PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : XBox 360 oder Xbox One Controller?


DerNostalgiker
2019-06-15, 11:27:10
Hallo,

mein Xbox 360 Wireless Controller hat den Geist aufgegeben.

Es gibt ja mittlerweile den Nachfolger, den XBox One Controller mit Wireless Adapter, erhältlich ist frage ich mich ob ich lieber diesen kaufen sollte.

Gibt es wesendliche Unterschiede in Größe oder Verarbeitung?

Controller benötige ich am PC für das Fahren in GTA oder Beat 'em ups wie Deadpool, SW Force Unleashed etc.

Was sind eure Meinungen dazu ?

PatkIllA
2019-06-15, 11:33:58
Ich würde schon wegen Bluetooth und USB Verbindungsmöglichkeiten den aktuellen für die One kaufen.

deekey777
2019-06-15, 11:41:28
Genauer gesagt, Xbox One S Controller, denn man kann Pech haben und die Vorgänger erwischen.

DerNostalgiker
2019-06-15, 12:03:45
Ich würde schon wegen Bluetooth und USB Verbindungsmöglichkeiten den aktuellen für die One kaufen.
Ach, man kann dann den Controller direkt mit dem PC per USB verbinden? Wie ein Wired Controller?

Genauer gesagt, Xbox One S Controller, denn man kann Pech haben und die Vorgänger erwischen.
Gibt es den nur in Weiss (https://geizhals.de/microsoft-xbox-one-s-wireless-controller-weiss-xbox-one-pc-tf5-00003-tf5-00004-a1463184.html)? ist da der 2,4Ghz Dongle dabei oder muss dieser dazu gekauft werden?

deekey777
2019-06-15, 14:13:51
Wenn dein PC Bluetooth kann, brauchst du keine Dongle. Oder du schließt direkt über USB an.

Bei Farbe musst du schauen.

Rolsch
2019-06-15, 14:20:31
https://www.amazon.de/gp/product/B078Y36QFJ/ref=ppx_yo_dt_b_search_asin_title?ie=UTF8&psc=1
Den hier. Kann man auch mit jedem Android Gerät/Fire-TV kopppeln.

looking glass
2019-06-15, 14:38:53
Ich würde den One nehmen, hab beide, finde den One allerdings von der Haptik besser.

Allerdings ist das mit dem Bluetooth so eine Sache, ich habe es bei mir jetzt am laufen, aber nur mit Zusatzhard und Software wirklich zu gebrauchen. Wenn Du den Controller zwecks Latenz ab und an als kabelgebundenen nutzen willst, benutz lieber den Funkadapter, mit Bluetooth hast dahingehend nur Ärger (weil er dann jedesmal das Bluetooth Controller Profil in die Tonne kloppt, sobald Du den Controller per USB Kabel an den PC hängst, darfst dann jedes mal altes Bluetooth Controller Profil löschen und neues anlegen).

Ach ja kleiner Hinweis auf XB1Controller Battery Indicator (v1.3 müsste die neuste Version sein), das dumme ist nämlich, das der Controller sang und klanglos einfach ausgeht, wenn er keinen Saft mehr hat, keine Warnung, kein blinken oder Rumblecode, nichts, geht einfach aus, dahingehend hilft das kleine Programm zumindest mit einer Warnung. Ach ja und weil es so umständlich ist (mit Bluetooth geht es gar nicht), heraus zu finden, wie der Batteriestatus ist, auch da hilft das Programm, leg es einfach in den Autostart.

Disconnected
2019-06-15, 14:44:48
Hallo,

mein Xbox 360 Wireless Controller hat den Geist aufgegeben.
...

Ist der Controller oder der wireless Adapter hinüber?

Vergisses, gibt keine Xbox 360 Controller mehr zu humanen Preisen.

IceKillFX57
2019-06-16, 00:30:05
Ich könnte einmal spenden. Entweder den Adapter oder einen Kontroller...(einfach die Elektronik ausbauen)

DrFreaK666
2019-06-16, 20:44:44
https://www.amazon.de/gp/product/B078Y36QFJ/ref=ppx_yo_dt_b_search_asin_title?ie=UTF8&psc=1
Den hier. Kann man auch mit jedem Android Gerät/Fire-TV kopppeln.

Das ist die alte Version ohne Bluetooth. Den kann man sicherlich nicht "mit jedem Android Gerat/Fire-TV koppeln" ;)

@TS: kaufe dir diesen mit Bluetooth. Da stehen auch mehrere Farben zur Auswahl
https://www.amazon.de/dp/B01L7PQBL8/ref=cm_sw_r_cp_apa_i_u2ObDbSPKVSF7

Mega-Zord
2019-06-16, 23:37:04
Ich vermisse meinen 360er Controller mit USB-Empfänger ein wenig. Ich finde, er liegt besser in der Hand als der neue. Der One S hat leider einige unkonfortable Kanten. Wenn ich durch doe Xbox One S nicht eh schon einen Controller hätte, würde ich für den PC sicher auch immer noch den 360-Controller benutzen.

Allerdings hat der One S auch einige Vorteile. Bei einem modernen Rechner mit integriertem Bluetooth ist die Verbindung unter Windows 10 ohne zusätzliche Empfänger möglich. Die zusätzlichen Motoren in den Triggern sind ganz nett, aber imo unnötig. Richtig gut ist das D-Pad. Das D-Pad war imo der einzige Nachteil des alten 360-Controllers. Der One S Controller ist auch wenige Millimeter größer und somit für große Hände sicher besser geeignet.

Es ist am Ende eine Geschmacksfrage. Es sind beides gute Controller. Ein guter gebrauchter 360-Controller ist sicher immer noch eine sehr gute Wahl. Die Kappen der Sticks nutzen sich zwar recht schnell ab, kosten aber so gut wie ncihts bei eBay

DerNostalgiker
2019-11-16, 11:52:46
Das ist die alte Version ohne Bluetooth. Den kann man sicherlich nicht "mit jedem Android Gerat/Fire-TV koppeln" ;)

@TS: kaufe dir diesen mit Bluetooth. Da stehen auch mehrere Farben zur Auswahl
https://www.amazon.de/dp/B01L7PQBL8/ref=cm_sw_r_cp_apa_i_u2ObDbSPKVSF7
Jetzt verständnisshalber: Es gibt einen alten ohne Bluetooth aber mit (2,4 Ghz?) Apapterstick für den PC und es gibt einen neueren mit Bluetooth ohne Stick bzw. der Stick für ~20 € extra ?

IceKillFX57
2019-11-16, 11:55:59
Die neue Version hat Bluetooth und lässt sich an alles koppeln das eine Bluetooth Verbindungsschnittstelle hat, sofern das Gerät dafür vorgesehen ist wie z.B ein PC mit Bluetooth Adapter oder halt iPhones oder Androids.

Jetzt verständlich?

Beim alten geht nur Wifi und da nur mit dem Stick und nur am PC soweit ich weiß

DerNostalgiker
2019-11-16, 12:02:28
Sehe grade das dieses Pad scheinbar alles hat Bluetooth und USB Adapter.

https://www.amazon.de/Xbox-Controller-Wireless-Adapter-Windows/dp/B01LY58HQJ
Das ist mir persönlich schon wichtig. Ersten hat mein PC kein Bluetooth und eventuell funktioniert der USB Adapter besser als Bluetooth oder umgekehrt. Finde es besser wenn man mehr Möglichkeiten hat.

IceKillFX57
2019-11-16, 12:04:42
Beim Adapter musst du wohl "aufpassen" es gibt noch einen anderen und zwar diesen:
https://www.amazon.de/Microsoft-Wireless-Adapter-Windows-interface/dp/B074QMN4YW/ref=dp_ob_title_vg

Ich weiß nicht mehr welcher besser war.

DerNostalgiker
2019-11-16, 12:19:41
Beim Adapter musst du wohl "aufpassen" es gibt noch einen anderen und zwar diesen:
https://www.amazon.de/Microsoft-Wireless-Adapter-Windows-interface/dp/B074QMN4YW/ref=dp_ob_title_vg

Ich weiß nicht mehr welcher besser war.
Hm, ok der einzelne Stick scheint keine abgrundete Kanten zu haben so dass eine Kappe draufpasst.

Crazy_Bon
2019-11-16, 12:41:56
Wer schon mal einen Xbox360 und einen Xbox One (S) Controller zerlegt hat, der weiss um wieviel wertiger der Xbox One (S) Controller verarbeitet ist, ausserdem fühlen sich die Druckpunkte sämtlicher Buttons auch besser an.

Mega-Zord
2019-11-16, 14:47:06
Wobei ich jetzt niocht sagen würde, dass der 360-Controller billig daher kommt. Aber ich hatte auch schon einen 360-Controller mit einem klemmenden A-Knopf.

Einen One-Controller habe ich noch nie zerlegen müssen, da bisher kein Stick getauscht werden musste :D

IceKillFX57
2019-11-16, 18:34:05
sorry aber bin ich behindert?
Damit bestätigst du deine Aussage und revidierst diese wieder?

ich auch
2019-11-17, 11:39:47
wenn du das Geld über hast,dann ganz klar den xbox Elite Controller 2 kaufen,der ist ein Traum, es gibt keinen besseren Controller.

DerNostalgiker
2019-11-17, 14:19:54
wenn du das Geld über hast,dann ganz klar den xbox Elite Controller 2 kaufen,der ist ein Traum, es gibt keinen besseren Controller.
Ist mir ehrlich gesagt viel zu teuer.

Spiele selten mit dem Gamepad, meist nur so die Fahreinlagen bei GTA oder mal ein Beat'emUp wie Deadpool The Force Unleashed oder so.
Hätte mal Bock die Assasins Creed oder Batman Arkham Reihe an zuspielen da brauch man einfach nen Controller.

Hab mir gestern diesen hier bestellt:
https://www.digitalo.de/products/1141530/Microsoft-Wireless-Controller-Gamepad-Xbox-One-Xbox-One-S-PC-Schwarz-Windows-10-Wireless-Adapter.html

IceKillFX57
2019-11-19, 12:31:19
finde ich gut. Hast nichts mit falsch gemach!

Daredevil
2019-11-19, 12:33:15
Der Xbox Controller ist schon sehr gut.
Wenn man ne ps4 hat, läuft der Dual Shock4 Controller auch ganz gut mit Software am Rechner.

Crazy_Bon
2019-11-19, 12:56:28
Wobei ich jetzt niocht sagen würde, dass der 360-Controller billig daher kommt. Aber ich hatte auch schon einen 360-Controller mit einem klemmenden A-Knopf.

Einen One-Controller habe ich noch nie zerlegen müssen, da bisher kein Stick getauscht werden musste :D
Ich sage ja nicht billig, aber der XBO-Controller ist eine Weiterentwicklung in jeglicher Hinsicht eines bereits erfolgreichen Controllers.
Ich würde den XBO-Controller immer dem Xbox360-Controller vorziehen.

Mega-Zord
2019-11-19, 15:29:21
sorry aber bin ich behindert?
Damit bestätigst du deine Aussage und revidierst diese wieder?

1. Das kann ich dir nicht beantworten.

2. Ich habe das vielleicht etwas doof ausgedrückt. Ich hatte zig 360 Controller. Alle waren sehr stabil. Lediglich bei einem, den ich auch noch gebraucht erworben habe, klemmte hin und wieder der grüne Knopf. Aber auch nicht so, dass man ihn nicht drücken konnte. Die Haptik und Akustik war bei diesem Knopf etwas anders.
Dass gummierte Sticks irgendwann Abnutzungserscheinungen zeigen ist eigentlich auch selbsterklärend. Den One Controller habe ich nicht annähernd so lange im Einsatz wie entsprechende 360 Controller.
Ich bleibe also bei meiner Aussage, dass der 360 Controller nicht billig daher kam.