Zurück   3DCenter Forum > Diskussions-Foren > Spekulationen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 2012-11-20, 17:23:35   #61 (im Thread / einzeln)
AnarchX
Moderator
 
Registriert: 2004-10-10
Beiträge: 32.941
Re: Valley View SoC - 4 Silvermont-Cores, 4x Gfx-Perf. @ 22nm - Netbook/-top - Atom 2

Aber trotzdem wirkt das alles etwas unbalanciert im Vergleich zur der GPU-Leistung anderer SoCs, zusammen mit den 4 Silvermont Cores.
Die 700MHz Variante liegt wohl auch gerade bei 44,8GFLOPs. Bay Trail-T könnte bei weniger als der Hälfte liegen.

Der A7X (bzw. A8X) im gleichen Zeitraum könnte wohl deutlich über 100/200GFLOPs liegen und soll durch skalare ALUs eine höhere FLOPs-Leistung bieten.

Geändert von AnarchX (2012-11-20 um 17:24:37 Uhr)
AnarchX ist offline   Mit Zitat antworten Beitrag zum Zitieren auswählen
Alt 2012-11-23, 13:34:22   #62 (im Thread / einzeln)
Henroldus
Admiral Member
 
Benutzerbild von Henroldus
 
Registriert: 2005-08-31
Ort: behind the scenes
Beiträge: 2.729
Re: Valley View SoC - 4 Silvermont-Cores, 4x Gfx-Perf. @ 22nm - Netbook/-top - Atom 2

es gibt offenbar Bemühungen zur Entwicklungsbeschleunigung bei Intel:
Intel reportedly speeds up development of low-power processors

"Intel is gearing up for a big comeback around mid-2013, accelerating the development of its next-generation, low-power mobile processor, according to sources in the PC industry...."
Henroldus ist offline Computer-Informationen von Henroldus anzeigen   Mit Zitat antworten Beitrag zum Zitieren auswählen
Alt 2012-12-04, 21:24:27   #63 (im Thread / einzeln)
Ronny145
Gast
 
Beiträge: n/a
Re: Valley View SoC - 4 Silvermont-Cores, 4x Gfx-Perf. @ 22nm - Netbook/-top - Atom 2

Der Valleyview Nachfolger nennt sich CherryView.


http://www.linkedin.com/in/sstudulski
http://pc.watch.impress.co.jp/docs/c...30_576105.html
  Mit Zitat antworten Beitrag zum Zitieren auswählen
Alt 2013-01-02, 23:27:44   #64 (im Thread / einzeln)
Ronny145
Gast
 
Beiträge: n/a
Re: Valley View SoC - 4 Silvermont-Cores, 4x Gfx-Perf. @ 22nm - Netbook/-top - Atom 2

Also wohl definitiv erst in 2014. Valleyview-M/-D jedenfalls.











  Mit Zitat antworten Beitrag zum Zitieren auswählen
Alt 2013-01-28, 02:19:45   #65 (im Thread / einzeln)
Nightspider
Grandmaster Member
 
Benutzerbild von Nightspider
 
Registriert: 2005-10-27
Ort: Dresden
Beiträge: 14.560
Re: Valley View SoC - 4 Silvermont-Cores, 4x Gfx-Perf. @ 22nm - Netbook/-top - Atom 2

Mal grob zur Einordnung, wo würde man denn mit 3x GPU-Speed landen zB. im Vergleich zu einem iPad4 wenn wir die GPU Leistung des iPad4 auf 100% festlegen?

Und gibt es mittlerweile Informationen dazu, wie schnell die komplett neuen Atom-CPU-Kerne werden?

Ich könnte mir übrigens auch gut vorstellen, das Intel zukünftig die Atom-Serie als erstes auf neue Fertigungsverfahren los lässt und das erste 14nm Produkt ein Atom wird, da man bei so kleinen SoCs weniger Abfall hat, wenn die Yieldrate noch nicht stimmt und noch zu viele defekte DICE auftreten.
Mich wunder es zumindest, das Intel das bisher nicht so gemacht hat.

2600K @ 4,72Ghz | R9 290X | Samsung SSD 830 256GB

GSXR-1000: "Selbst wenn das raumschiff in der schwerelosigkeit von 0 auf 1 Mio Kmh innerhalb einer sekunde beschleunigt, bleibt die auf den körper wirkende Kraft... 0."

Geändert von Nightspider (2013-01-28 um 02:21:57 Uhr)
Nightspider ist gerade online   Mit Zitat antworten Beitrag zum Zitieren auswählen
Alt 2013-01-28, 10:35:02   #66 (im Thread / einzeln)
deLuxX`
Platinum Member
 
Benutzerbild von deLuxX`
 
Registriert: 2004-09-12
Beiträge: 1.445
Re: Valley View SoC - 4 Silvermont-Cores, 4x Gfx-Perf. @ 22nm - Netbook/-top - Atom 2

Zitat:
Zitat von Nightspider Beitrag anzeigen
Ich könnte mir übrigens auch gut vorstellen, das Intel zukünftig die Atom-Serie als erstes auf neue Fertigungsverfahren los lässt und das erste 14nm Produkt ein Atom wird, da man bei so kleinen SoCs weniger Abfall hat, wenn die Yieldrate noch nicht stimmt und noch zu viele defekte DICE auftreten.
Mich wunder es zumindest, das Intel das bisher nicht so gemacht hat.
Das könnte ich mir auch aus dem Grund vorstellen, da der Markt sich ja gerade zu diesen tragbaren Geräten hin dreht. Evtl wird dann so ein kleines SoC ja wichtiger als eine Desktop CPU bei der von Jahr zu Jahr eh immer nur 10% Leistungssteigerung hinzukommen.
deLuxX` ist offline   Mit Zitat antworten Beitrag zum Zitieren auswählen
Alt 2013-01-28, 10:41:03   #67 (im Thread / einzeln)
robbitop
3DCenter
 
Benutzerbild von robbitop
 
Registriert: 2001-11-01
Beiträge: 18.362
robbitop eine Nachricht über ICQ schicken
Re: Valley View SoC - 4 Silvermont-Cores, 4x Gfx-Perf. @ 22nm - Netbook/-top - Atom 2

Out of order Architektur und bis zu 2,7 GHz? Ich sehe schon, dass Intel im SFF ggü. AMD wieder das gleiche tut wie seit 2006 im Desktopmarkt...

Konsolen: Playstation 3 Slim, XBOX 360 Premium HDMI
PC: siehe Systeminfo, Apple MBA2010
robbitop ist offline Computer-Informationen von robbitop anzeigen   Mit Zitat antworten Beitrag zum Zitieren auswählen
Alt 2013-01-28, 11:23:41   #68 (im Thread / einzeln)
S940
Avantgarde Member
 
Benutzerbild von S940
 
Registriert: 2006-07-10
Beiträge: 5.423
Re: Valley View SoC - 4 Silvermont-Cores, 4x Gfx-Perf. @ 22nm - Netbook/-top - Atom 2

Zitat:
Zitat von Nightspider Beitrag anzeigen
Und gibt es mittlerweile Informationen dazu, wie schnell die komplett neuen Atom-CPU-Kerne werden?
Mir ist nichts bekannt. Man weiss nur, dass es OOO-Kerne werden, so schlecht können die gar nicht sein.
Zitat:
Ich könnte mir übrigens auch gut vorstellen, das Intel zukünftig die Atom-Serie als erstes auf neue Fertigungsverfahren los lässt und das erste 14nm Produkt ein Atom wird, da man bei so kleinen SoCs weniger Abfall hat, wenn die Yieldrate noch nicht stimmt und noch zu viele defekte DICE auftreten.
Mich wunder es zumindest, das Intel das bisher nicht so gemacht hat.
Einfache Erklärung, Finfets sind einerseits ziemlich teeeuer, andrerseits ist das Low-End Marktsegment aber durch Niedrigpreise verwöhnt. Das rentiert sich nicht ohne billige Fertigung. Deswegen wartet intel da. Ende 2013 wollen sie bereits mit 14nm für die teuren Chips anfangen, dadurch werden dann 22nm Kapazitäten frei.
Zitat:
Zitat von deLuxX` Beitrag anzeigen
Das könnte ich mir auch aus dem Grund vorstellen, da der Markt sich ja gerade zu diesen tragbaren Geräten hin dreht. Evtl wird dann so ein kleines SoC ja wichtiger ...
Das schon, aber für so nen SoC kann man halt keine ~200 Euro verlangen.

Zitat:
Zitat von robbitop Beitrag anzeigen
Out of order Architektur und bis zu 2,7 GHz? Ich sehe schon, dass Intel im SFF ggü. AMD wieder das gleiche tut wie seit 2006 im Desktopmarkt...
Jupp, damit wird man wohl rechnen müssen, insbesondere da Intel den Fertigungsjoker spielen kann. 28nm TSMC bulk gegen 22nm Intel Finfet ist ne eindeutige Geschichte - zumindest aus Leistungssicht. Aus Preis/Leistungssicht könnte es immer noch nen Vorteil für AMD und der billigen TSMC-Produktion geben, wobei intel im dem Fall aber genug Geld hat um die Produkte Notfalls zum Selbstkostenpreis zu verkaufen oder gar mit Verlust.

Leistungsmäßig könnte AMD nur dagegen halten, wenn sie Beema 2014 von GF in FD-SOI orderten. Dann wärs wieder ne spannende Sache, billigere Produktion und schnellerer Chip mit weniger Verbrauch ;-)

Aber leider gibts bisher noch nirgends irgendwelche Quellen, dass AMD überhaupt FD-SOI haben will, nur Indizien.

S940 ist offline   Mit Zitat antworten Beitrag zum Zitieren auswählen
Alt 2013-01-28, 11:46:24   #69 (im Thread / einzeln)
Ronny145
Gast
 
Beiträge: n/a
Re: Valley View SoC - 4 Silvermont-Cores, 4x Gfx-Perf. @ 22nm - Netbook/-top - Atom 2

Zitat:
Zitat von Nightspider Beitrag anzeigen
Und gibt es mittlerweile Informationen dazu, wie schnell die komplett neuen Atom-CPU-Kerne werden?

IPC meinst du? Dazu gibt es nur die CPU-world Meldung.

Zitat:
The cores use Silvermont out-of order microarchitecture, that is expected to be up to 35% faster per clock than existing 32nm Saltwell architecture.
http://www.cpu-world.com/news_2013/2...rocessors.html

Zitat:
Zitat von S940 Beitrag anzeigen
Einfache Erklärung, Finfets sind einerseits ziemlich teeeuer

Laut Intel 2-3% Mehrkosten. Würde ich nicht als ziemlich teuer bezeichnen. Teuer wäre höchstens die ganze Investition in kleinere Prozesse.
  Mit Zitat antworten Beitrag zum Zitieren auswählen
Alt 2013-01-28, 11:50:51   #70 (im Thread / einzeln)
fondness
Avantgarde Member
 
Benutzerbild von fondness
 
Registriert: 2010-09-06
Beiträge: 4.527
Re: Valley View SoC - 4 Silvermont-Cores, 4x Gfx-Perf. @ 22nm - Netbook/-top - Atom 2

Zitat:
Zitat von robbitop Beitrag anzeigen
Out of order Architektur und bis zu 2,7 GHz? Ich sehe schon, dass Intel im SFF ggü. AMD wieder das gleiche tut wie seit 2006 im Desktopmarkt...
Out-of-Order hat auch ein A9 und der verliert selbst gegen einen Atom. Die Performanceangaben finde ich jetzt nicht so beeindrucken. Intel spricht von 50-100% mehr Performance ggü. dem heutigen Atom. Alleine durch die doppelte Core-Anzahl hat man marketingetechnisch eigentlich schon 100% mehr Leistung, mal abwarten.

/Edit: Und wenn die Angabe von Ronny oben stimmt mit nur "bis zu 35% mehr IPC" wie ein Atom wäre das noch immer meilenweit unter einem Jaguar.


Geändert von fondness (2013-01-28 um 11:53:00 Uhr)
fondness ist offline   Mit Zitat antworten Beitrag zum Zitieren auswählen
Alt 2013-01-28, 11:56:20   #71 (im Thread / einzeln)
Ronny145
Gast
 
Beiträge: n/a
Re: Valley View SoC - 4 Silvermont-Cores, 4x Gfx-Perf. @ 22nm - Netbook/-top - Atom 2

Zitat:
Zitat von fondness Beitrag anzeigen
Alleine durch die doppelte Core-Anzahl hat man marketingetechnisch eigentlich schon 100% mehr Leistung, mal abwarten.

Hätte man nicht. Der jetzige Atom hat SMT was einiges bringt im multithread.
  Mit Zitat antworten Beitrag zum Zitieren auswählen
Alt 2013-01-28, 12:01:07   #72 (im Thread / einzeln)
fondness
Avantgarde Member
 
Benutzerbild von fondness
 
Registriert: 2010-09-06
Beiträge: 4.527
Re: Valley View SoC - 4 Silvermont-Cores, 4x Gfx-Perf. @ 22nm - Netbook/-top - Atom 2

Zitat:
Zitat von Ronny145 Beitrag anzeigen
Hätte man nicht. Der jetzige Atom hat SMT was einiges bringt im multithread.
Silvermont nicht mehr?

fondness ist offline   Mit Zitat antworten Beitrag zum Zitieren auswählen
Alt 2013-01-28, 12:04:15   #73 (im Thread / einzeln)
Ronny145
Gast
 
Beiträge: n/a
Re: Valley View SoC - 4 Silvermont-Cores, 4x Gfx-Perf. @ 22nm - Netbook/-top - Atom 2

Zitat:
Zitat von fondness Beitrag anzeigen
Silvermont nicht mehr?

Nein. Ist doch schon lange bekannt.
  Mit Zitat antworten Beitrag zum Zitieren auswählen
Alt 2013-01-28, 12:06:29   #74 (im Thread / einzeln)
robbitop
3DCenter
 
Benutzerbild von robbitop
 
Registriert: 2001-11-01
Beiträge: 18.362
robbitop eine Nachricht über ICQ schicken
Re: Valley View SoC - 4 Silvermont-Cores, 4x Gfx-Perf. @ 22nm - Netbook/-top - Atom 2

Zitat:
Zitat von fondness Beitrag anzeigen
Out-of-Order hat auch ein A9 und der verliert selbst gegen einen Atom. Die Performanceangaben finde ich jetzt nicht so beeindrucken. Intel spricht von 50-100% mehr Performance ggü. dem heutigen Atom. Alleine durch die doppelte Core-Anzahl hat man marketingetechnisch eigentlich schon 100% mehr Leistung, mal abwarten.

/Edit: Und wenn die Angabe von Ronny oben stimmt mit nur "bis zu 35% mehr IPC" wie ein Atom wäre das noch immer meilenweit unter einem Jaguar.
Da hast du schon recht. Aber wir erinnern uns, dass es Intel ist, über die wir hier sprechen. Da wird ein OoO Nachfolger ganz sicher schneller sein als der in order Vorgänger.
35 % sind moderat.
Hoffentlich ist AMD mit Beema in 20 nm (?) nicht so langsam. In dem Markt darf AMD den Anschluss nicht verlieren.

Konsolen: Playstation 3 Slim, XBOX 360 Premium HDMI
PC: siehe Systeminfo, Apple MBA2010
robbitop ist offline Computer-Informationen von robbitop anzeigen   Mit Zitat antworten Beitrag zum Zitieren auswählen
Alt 2013-01-28, 12:27:24   #75 (im Thread / einzeln)
RLZ
Admiral Member
 
Benutzerbild von RLZ
 
Registriert: 2003-04-11
Beiträge: 2.978
Re: Valley View SoC - 4 Silvermont-Cores, 4x Gfx-Perf. @ 22nm - Netbook/-top - Atom 2

Zitat:
Zitat von robbitop Beitrag anzeigen
Hoffentlich ist AMD mit Beema in 20 nm (?) nicht so langsam. In dem Markt darf AMD den Anschluss nicht verlieren.
Da habe ich nicht viel Hoffnung.
AMD hat sich diesmal einen verdammt schweren Markt ausgesucht. Es gibt mit Qualcomm und Intel zwei absolute Schwergewichte. Dazu kämpft Intel diesmal um seine zukünftige Existenz. Damit sind sie noch ein ganz anderer Gegner als ein Intel, das dank 80% Marktanteil die Füße hochlegen kann.
RLZ ist offline   Mit Zitat antworten Beitrag zum Zitieren auswählen
Alt 2013-01-28, 13:07:12   #76 (im Thread / einzeln)
Undertaker
Moderator
 
Benutzerbild von Undertaker
 
Registriert: 2003-06-09
Beiträge: 14.633
Re: Valley View SoC - 4 Silvermont-Cores, 4x Gfx-Perf. @ 22nm - Netbook/-top - Atom 2

Zitat:
Zitat von S940 Beitrag anzeigen
Einfache Erklärung, Finfets sind einerseits ziemlich teeeuer, andrerseits ist das Low-End Marktsegment aber durch Niedrigpreise verwöhnt.
Da hab ich dich doch schon letztens korrigiert, mehrfache Wiederholung macht es nicht richtiger. Wie Ronny auch schon sagte: 2-3% Mehrkosten. SOI: 10-20%. Außerdem muss man beachten, das bei AMD nunmehr auch die Gewinnspanne des Auftragsfertigers die Preise antreibt.

Phenom II X6 1055T | Scythe Mugen 2 | ASRock AOD790GX/128M | 8GiB OCZ-PC6400 CL4 | Gigabyte GTX460 1GiB | Enermax MODU82+ 525W | 3TB Samsungs | Creative Audigy 4 | Samsung LE-37A615A + Dell 2407WFP | Windows 7x64 | PS3 250GB
Denon AVR-2106 | Magnat Quantum | Heco Concerto | Pro-Ject Head Box II + AKG K 701
DevilTech Fire DTX
Undertaker ist offline   Mit Zitat antworten Beitrag zum Zitieren auswählen
Alt 2013-01-28, 15:40:22   #77 (im Thread / einzeln)
S940
Avantgarde Member
 
Benutzerbild von S940
 
Registriert: 2006-07-10
Beiträge: 5.423
Re: Valley View SoC - 4 Silvermont-Cores, 4x Gfx-Perf. @ 22nm - Netbook/-top - Atom 2

Zitat:
Zitat von Ronny145 Beitrag anzeigen
Laut Intel 2-3% Mehrkosten. Würde ich nicht als ziemlich teuer bezeichnen. Teuer wäre höchstens die ganze Investition in kleinere Prozesse.
Die 2-3% von Intel beziehen sich nur auf den Prozess. Dazu kommen schlechtere Yields und komplizierteres Design.
Yields sollten für nen sicherlich kleinen Atom-Chip jetzt kein Problem sein, die werden ggü. den aktuellen Quad Ivys natürlich besser, bleiben aber noch die Design-Kosten.

Edit:
Abgesehen davon, wenns wirklich so ganz toll und billig wäre, gölte Nightspiders Verwunderung:
Zitat:
Mich wunder es zumindest, das Intel das bisher nicht so gemacht hat.


Geändert von S940 (2013-01-28 um 15:44:36 Uhr)
S940 ist offline   Mit Zitat antworten Beitrag zum Zitieren auswählen
Alt 2013-01-28, 16:17:05   #78 (im Thread / einzeln)
Undertaker
Moderator
 
Benutzerbild von Undertaker
 
Registriert: 2003-06-09
Beiträge: 14.633
Re: Valley View SoC - 4 Silvermont-Cores, 4x Gfx-Perf. @ 22nm - Netbook/-top - Atom 2

Zitat:
Zitat von S940 Beitrag anzeigen
Die 2-3% von Intel beziehen sich nur auf den Prozess. Dazu kommen schlechtere Yields und komplizierteres Design.
Yields sollten für nen sicherlich kleinen Atom-Chip jetzt kein Problem sein, die werden ggü. den aktuellen Quad Ivys natürlich besser, bleiben aber noch die Design-Kosten.
Was hat das mit FinFETs zu tun? Ich wüsste nicht, dass die die Yields verschlechtern oder das Design verkomplizieren.

Zitat:
Zitat von S940 Beitrag anzeigen
Abgesehen davon, wenns wirklich so ganz toll und billig wäre, gölte Nightspiders Verwunderung:
Das ist relativ einfach. Mit den Atoms, die bis vor kurzem nahezu ausschließlich in Netbooks zum Einsatz kamen, macht man viel weniger Gewinn pro Wafer, als wenn man daraus Core- oder Xeon-Chips produziert. Solange die Ressourcen begrenzt sind, wird also nach wirtschaftlichen Gesichtspunkten entschieden, was in welchem Prozess gefertigt wird.

Phenom II X6 1055T | Scythe Mugen 2 | ASRock AOD790GX/128M | 8GiB OCZ-PC6400 CL4 | Gigabyte GTX460 1GiB | Enermax MODU82+ 525W | 3TB Samsungs | Creative Audigy 4 | Samsung LE-37A615A + Dell 2407WFP | Windows 7x64 | PS3 250GB
Denon AVR-2106 | Magnat Quantum | Heco Concerto | Pro-Ject Head Box II + AKG K 701
DevilTech Fire DTX
Undertaker ist offline   Mit Zitat antworten Beitrag zum Zitieren auswählen
Alt 2013-01-28, 16:43:35   #79 (im Thread / einzeln)
Ronny145
Gast
 
Beiträge: n/a
Re: Valley View SoC - 4 Silvermont-Cores, 4x Gfx-Perf. @ 22nm - Netbook/-top - Atom 2

Zitat:
Zitat von S940 Beitrag anzeigen
Die 2-3% von Intel beziehen sich nur auf den Prozess. Dazu kommen schlechtere Yields und komplizierteres Design.
Zu den beiden letzten Punkten bräuchte es Quellen. Kompliziertes Design ist eine wischiwaschi Aussage. Eine neue Fertigungstechnik ist sicherlich im allgemeinen schwieriger zu meistern. Und wenn du von ziemlich teuer sprichst, würde ich das ganze gerne etwas genauer aufgeschlüsselt haben.

Zitat:
Zitat von S940 Beitrag anzeigen
Edit:
Abgesehen davon, wenns wirklich so ganz toll und billig wäre, gölte Nightspiders Verwunderung:
Die Gewinnmarge ist bei den Billigteilen viel geringer. Aus dem Grund kommen ja auch die Celeron/Pentium ganz zum Schluss im kleineren Verfahren. Die Kapazität ist am Anfang begrenzt, auch Intel kann nicht das ganze lineup sofort umstellen.
  Mit Zitat antworten Beitrag zum Zitieren auswählen
Alt 2013-01-28, 18:34:55   #80 (im Thread / einzeln)
S940
Avantgarde Member
 
Benutzerbild von S940
 
Registriert: 2006-07-10
Beiträge: 5.423
Re: Valley View SoC - 4 Silvermont-Cores, 4x Gfx-Perf. @ 22nm - Netbook/-top - Atom 2

Zitat:
Zitat von Ronny145 Beitrag anzeigen
Zu den beiden letzten Punkten bräuchte es Quellen. Kompliziertes Design ist eine wischiwaschi Aussage. Eine neue Fertigungstechnik ist sicherlich im allgemeinen schwieriger zu meistern.
Lol ... wischiwaschi. Bitte seriös bleiben, ok?
Natürlich sind 3D-Transistoren ganz was anderes als 2D, hat letztens auch erst ein ARM-Ingenieur erwähnt:
Zitat:
For design portability, Aitken said that as an ARM employee who spends a lot of time porting designs, his view is “nothing ports anywhere, ever”, but in this case he would give the advantage to FD-SOI for its closeness to the bulk process. For finFETs, he added, you can’t even port schematics to them – it takes a design rethink.
http://www.techdesignforums.com/blog...soi-vs-finfet/

Zwar ist ARM mittlerweile auch eng mit GF verbunden, aber ich glaube kaum dass man deswegen die Aussage anzweifeln muss, der Unterschied zw. 2D und 3D sollte wirklich jedem geläufig sein.

Zitat:
Die Gewinnmarge ist bei den Billigteilen viel geringer. Aus dem Grund kommen ja auch die Celeron/Pentium ganz zum Schluss im kleineren Verfahren.
Sag ich doch:
Zitat:
Einfache Erklärung, Finfets sind einerseits ziemlich teeeuer, andrerseits ist das Low-End Marktsegment aber durch Niedrigpreise verwöhnt. Das rentiert sich nicht ohne billige Fertigung.
Bevor hier der Flameware losgeht können wir uns gerne darauf einigen, dass der 22nm Prozess teuer ist, egal ob jetzt aufgrund von Finfets oder nicht. Unabhängige Aussagen über Intels Finfetkosten gibts sowieso nicht. Ich zweifle Aussagen einer Firma X über Firma X immer an, aber wers glauben will, soll es tun. Ich kann das Gegenteil auch nicht 100%ig beweisen. Selbst wenn ich was allgemeines zu Finfets fände, hätte das keine Aussagekraft über Intels Prozess.
Mutig finde ich im Zusammenhang auf alle Fälle die Aussage, dass FD-SOI ~10% teurer wäre, wobei in allen anderen Publikationen steht, dass man mit FD-SOI mehrer Prozess-Schritte einsparen kann:


Die Kalkulation wie sie auf die jeweiligen Zahlen gekommen sind würde mich wirklich interessieren, aber wir werden es sicherlich nie erfahren.

S940 ist offline   Mit Zitat antworten Beitrag zum Zitieren auswählen
Antwort

Lesezeichen
  • Dieses Thema bei Mister Wong speichern
  • Dieses Thema bei YiGG.de speichern
  • Dieses Thema bei Google speichern
  • Dieses Thema bei del.icio.us speichern
  • Dieses Thema bei Digg speichern
  • Dieses Thema bei My Yahoo speichern
  • Dieses Thema bei StumbleUpon speichern
  • Dieses Thema bei Technorati speichern
  • Dieses Thema bei VZ Netzwerke speichern
  • Dieses Thema bei Twitter speichern
  • Dieses Thema bei Facebook speichern

Stichworte
22nm, balboa pier, intel atom, silvermont, valley view

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:04:20 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.