PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : sinn einer x1300 mit 512mb ram?


Mark
2006-01-10, 23:37:06
also ein kumpel von mir hat nen fertig pc mit einer x1300 welche 512mb ram hat. so, da frag ich mich bitte wer bitte auf diese idee kommt. ich mein, schöner und toller marketing gag, aber von der leistung her wären 256 ja fast schon zu viel.

achja, coretakt: 450mhz
pipes: 4
ramtakt, naja, sprechen wir net drüber (250mhz = 500mhz ddr)

deekey777
2006-01-10, 23:41:54
http://www.forum-3dcenter.org/vbulletin/showthread.php?t=255348&highlight=x1300

Sinnlos.

GUNDAM
2006-01-10, 23:41:59
Das ist nichts weiter als eine Marketing Masche. In der Praxis bringen 512 MB bei so einer Karte nix, da ihr einfach die nötige Bandbreite fehlt, um eine solche Menge speicher nutzen zu können.

saaya
2006-01-10, 23:51:31
naja, man koennte theoretisch mit zwei 1300np karten in crossfire 16x aa in nem uraltem game nutzen oder so ^^

Sir Integral Wingate Hellsing
2006-01-11, 15:18:33
naja, man koennte theoretisch mit zwei 1300np karten in crossfire 16x aa in nem uraltem game nutzen oder so ^^

1. was ist bei dir uralt?
2. performance dürfte selbst bei cf x1300 mies sein :rolleyes:

alpha-centauri
2006-01-11, 16:37:59
könnt man das nicht zum hauptspeicher benutzen ?

up¦²
2006-01-11, 17:23:08
:wink: Nur mal als sachdienlicher hinweis:
http://www.xbitlabs.com/articles/video/display/radeon-x1300_3.html

Nvidia5
2006-01-11, 17:40:25
da bringen sich ja nicht mehr mal 128mb.
>128mb sagen wir

Gast
2006-01-11, 18:37:39
Das ist nichts weiter als eine Marketing Masche. In der Praxis bringen 512 MB bei so einer Karte nix, da ihr einfach die nötige Bandbreite fehlt, um eine solche Menge speicher nutzen zu können.

prinzipiell könnte man den speicher schon für viele verschiedene texturen nutzen, wenn aber endlich spiele kommen die das machen wird die karte schon wieder viel zu langsam sein ;)

Mark
2006-01-11, 18:45:04
:wink: Nur mal als sachdienlicher hinweis:
http://www.xbitlabs.com/articles/video/display/radeon-x1300_3.html

des is aber pro

StefanV
2006-01-11, 19:08:29
Hat ev. jemand interesse an Benches einer x1300?? (um genau zu sein: ASUS AX1300/TD) ^^

Hab mir so a Ding mal bestellt, dürft bald eintreffen.

Odal
2006-01-11, 19:11:26
das ding is DAU(oder zu deutsch Bauern)-Fang

der soll das teil bei egay verkloppen die zahlen für grakas egal wie scheisse sie sind horrorpreise bei 512MB ;D

soLofox
2006-01-11, 20:41:18
das is reine geldschneiderei.

viele leute haben keine ahnung von computern, wenn die nur lesen im mediamarkt prospekt "PCI-Express Grafikkarte mit gigantischen 512MB Speicher", dann denken die sich "WOW, 512mb, die karte ist bestimmt richtig gut.

das ist alles.

up¦²
2006-01-11, 20:44:35
Hat ev. jemand interesse an Benches einer x1300?? (um genau zu sein: ASUS AX1300/TD) ^^

Hab mir so a Ding mal bestellt, dürft bald eintreffen.

Wäre klasse! :smile:

123456
2006-01-11, 20:58:51
Die 250 MHz Speichertakt finde ich viel niedlicher. Bei einer 128 Bit-Speicheranbindung besitzt die Karte eine monströse Speicherbandbreite von 8.000 MiB/s. Die Radeon 8500 hatte eine größere Bandbreite. :)

Der_Donnervogel
2006-01-14, 22:34:07
Die 250MHz Speichertakt finde ich viel niedlicher. Bei einer 128 Bit-Speicheranbindung besitzt die Karte eine monströse Speicherbandbreite von 8.000 MiB/s. Die Radeon 8500 hatte eine größere Bandbreite. :)
Fast so gut wie bei einer Geforce 4 MX 460 (die hatte ja 275 MHz, bei 128 Bit-Speicheranbindung). ;)

StefanV
2006-01-14, 23:51:14
Die 250MHz Speichertakt finde ich viel niedlicher. Bei einer 128 Bit-Speicheranbindung besitzt die Karte eine monströse Speicherbandbreite von 8.000 MiB/s. Die Radeon 8500 hatte eine größere Bandbreite. :)
Hat sie aber nicht *grrr*

Wenn man doch nur 2ns GDDR-III SDRAM verbaut hätte...

Gast
2006-01-23, 06:09:03
(siehe auch im ATI-Karten-Unterforum)

http://www.vr-zone.com.sg/index.php?i=3116

Ist in diesem fred nur bedingt aussagekräftig. Dennoch interessant wie sich die 6600nonGT mit 512MB gegen die 256MB Version schlägt. Quake4, Serious Sam II. Das RamPlus bringt also doch schon was in der "unteren" Liga.
Und das bei niedrigerem Ramtakt. Schade das in dem Test keine 1300pro oder 1600pro mit 512MB bei sind. Bei letzterer glaub ich langsam an den Sinn von 512MB.

Erinnert immermehr an die Debatte bei den ersten "kleineren" Karten mit 256MB. :)