PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Forum degeneriert bzw. stirbt ab?


Seiten : [1] 2

(del)
2006-02-24, 20:37:13
Hi
"Zappte" gerade so im Forum rum und muß sagen: Zig Threads die 'nach viertem Posting und zweiter Frage" tot sind. Was los mit euch?

Peleus1
2006-02-24, 20:38:46
Hi
"Zappte" gerade so im Forum rum und muß sagen: Zig Threads die 'nach viertem Posting und zweiter Frage" tot sind. Was los mit euch?
Was willst du uns sagen?
Das Threads mittlerweile besser beantwortet werden?

Saw
2006-02-24, 20:44:11
Vielleicht liegt es an der fünften Jahreszeit ? :ulol:

Gast
2006-02-24, 20:56:01
Was willst du uns sagen?
Das Threads mittlerweile besser beantwortet werden?
Leider ist meist die zweite Frage der letzte Post. du verstehen...

Gast
2006-02-24, 21:12:35
Das liegt daran weil die Fragen immer langweiliger werden.

Gast
2006-02-24, 21:21:22
~60%. Was ist mit den restlichen 40%? Fehlt das Knowhow? Dann ist der Titel trotzdem zutreffend...

Elladan
2006-02-24, 21:34:54
Früher war das Forum tatsächlich besser: interessantere Leute, interessantere Threads, alles viel neuer...
(früher entspricht den ersten Monaten nach meinem Registrierdatum, also Ende des Jahres 2003)

Elladan

Botcruscher
2006-02-24, 21:38:46
Dann beantworte die Freds eben. ;)

Raff
2006-02-24, 21:40:59
Die Fragen sind keineswegs "langweilig" – es sind nur immer die gleichen. Und wenn immer mehr Nutzer immer die gleichen Fragen stellen, dann entsteht der Eindruck, dass nur noch Blödsinn gepostet wird. ;)

MfG,
Raff

(del)
2006-02-24, 22:02:55
Haaallooo (?) Es sind keineswegs immer die gleichen Fragen Gerade bei "gleichen" Fragen wird SOFORT geantwortet, daß man die Sufu benutzen soll.

sei laut
2006-02-24, 22:29:14
Haaallooo (?) Es sind keineswegs immer die gleichen Fragen Gerade bei "gleichen" Fragen wird SOFORT geantwortet, daß man die Sufu benutzen soll.

Wenn als Antwort kommt, das man die Sufu benutzen soll, dann wurde die Frage meist nicht nur zweimal bisher gestellt sondern kommt in regelmäßigen Intervallen.

(del)
2006-02-24, 22:33:45
Wenn als Antwort kommt, das man die Sufu benutzen soll, dann wurde die Frage meist nicht nur zweimal bisher gestellt sondern kommt in regelmäßigen Intervallen.
Welch eine forensische Analyse.

Undertaker
2006-02-24, 23:02:50
mir fällt eher auf, dass irgendwie die nutzerzahlen sinken - der userrekord mit knapp 1700 liegt schon über 1 jahr zurück, z.zt. sehe ich kaum mal mehr als 700-800 leute im forum...

Silent3sniper
2006-02-24, 23:06:44
mir fällt eher auf, dass irgendwie die nutzerzahlen sinken - der userrekord mit knapp 1700 liegt schon über 1 jahr zurück, z.zt. sehe ich kaum mal mehr als 700-800 leute im forum...

Das mit den 1700 Benutzern war aber "Ausnahmezustand", dass war in der Zeit, als die Gamestar in einem Artikel auf das forum-3dcenter verwies ;)

Raff
2006-02-24, 23:12:02
Jopp, da war mal was. Ansonsten ist's IMHO abends recht konstant, wenn mal nicht wieder die Datenbank am Rumspacken ist. ;)

MfG,
Raff

Ronny145
2006-02-24, 23:32:01
Das mit den 1700 Benutzern war aber "Ausnahmezustand", dass war in der Zeit, als die Gamestar in einem Artikel auf das forum-3dcenter verwies ;)


Welcher Artikel war denn das?

Gast
2006-02-24, 23:53:36
Es geht mir immernoch nicht um die Zahl der User. Hab mal einen Testthread gemacht. Nützlich, da ich es wirklich nicht weiß ;) HeldImZelt macht seinen Namen alle Ehre aber sonst mal wieder tote Hose. Ist nunmal so, Leute.

Armaq
2006-02-25, 00:30:03
Manche Leute sehen Probleme wo keine sind.
Ist doch ein softes Forum.

Du kannst Niveau nunmal nicht mit Masse paaren!

(del)
2006-02-25, 00:35:18
Manche Leute sehen Probleme wo keine sind.
Ist doch ein softes Forum
Und? Siehts woanders besser aus WENN es nicht darum geht die eigenen Vorlieben zu verteidigen?
Du kannst Niveau nunmal nicht mit Masse paaren!
Ah ne. Wo hab ich mich nun unklar ausgedrückt? Na gut. Jeder macht sich eigene Gedanken. Ich geh gleich haja :) Bis die Tage.

Gast
2006-02-25, 01:52:45
Das Problem hier ist einfach: Charakterköpfe ecken an oder sind den Mods unbequem und werden gebannt:
Panasonic
[KoC]Mordred
Richthofen

mal als Beispiele gibt noch einiege mehr

Übring bleiben Kiddies und flamer welche sich immer an der Punktegrenze bewegen. Oder auch Kiddies die absolut nichts mit Technik am Kopf haben und dieses Forum hier zu Dr. Sommer umfunktionieren.

Das Punktesystem hat dem Forum bisher wesentlich mehr geschadet als genützt auch wenn die Mods das wieder abstreiten werden. Wer die Anfänge mitbekommen hat sieht es selbst.

Skullcleaver.

Nerothos
2006-02-25, 10:45:20
Das Problem hier ist einfach: Charakterköpfe ecken an oder sind den Mods unbequem und werden gebannt:
Panasonic
[KoC]Mordred
Richthofen

mal als Beispiele gibt noch einiege mehr

Von wegen Chrarakterköpfe. Spammer und Flamer wohl eher. Wo waren Panasonic und Richthofen Charakterköpfe? Das ich nicht lache.
Das waren einfach nur Kinder, die sich gerne in den Mittelpunkt gestellt haben und das auf unangenehme Art und Weise.
Dass sie gebannt wurden, war keine Willkür der Moderation, sondern ihre eigene Schuld! So sieht's aus und da kannst du sagen was du willst.

Zum Thema:
Ich finds in letzter Zeit zwar auch etwas ruhiger hier im Forum, aber ich empfinde das nicht als negativ. Noch ruhiger sollte es aber imo nicht werden ;)

Bokill
2006-02-25, 15:51:39
Das Problem hier ist einfach: Charakterköpfe ecken an oder sind den Mods unbequem und werden gebannt:
x
y
z
Diese Beispiele und Andere wären auf Foren wie P3D, Coputerbase niemals zu derartiger Hartnäckigkeit herangewachsen. Das Problem ist wohl so, dass nun eine Umstellungsphase ansteht.

Das Punktesystem hat dem Forum bisher wesentlich mehr geschadet als genützt auch wenn die Mods das wieder abstreiten werden. Wer die Anfänge mitbekommen hat sieht es selbst Das Problem ist nicht ein Punktesystem, sondern eine wankelmütige Moderation, die ihr Fähnchen nach dem Winde richtet.

Seiten wie Computerbase und Planet 3DNOW haben tatsächlich ihre Besucherrate auch im Jahr 2005 noch mehr (http://traffic.alexa.com/graph?w=379&h=216&r=2y&y=r&u=3dcenter.de/&u=Planet3dnow.de&u=computerbase.de) steigern können. Dass man auch mit sehr wenig neuen Artikeln dennoch ein wachsendes Publikum bekommt zeigt Planet3DNOW.

Es muss daher an noch weiteren Punkten liegen.

MFG Bobo(2006)

flatbrain
2006-02-25, 19:10:15
Das Problem ist nicht ein Punktesystem, sondern eine wankelmütige Moderration, die ihr Fähnchen nach dem Winde richtet.


Tut sie das wirklich?

Bokill
2006-02-25, 19:41:12
Tut sie das wirklich? Der Wankelmut besteht darin, dass erst jüngstens deutlich härter zugegriffen wird. Daran muss sich ein einstmals (narren-)freies Forum erst noch gewöhnen. So etwas braucht Zeit.

MFG Bobo(2006)

flatbrain
2006-02-25, 19:51:45
OK, dem stimme ich zu.

Quasar
2006-02-25, 21:39:43
Seine Meinung guten Argumenten entsprechend ändern zu können, sollte man nicht mit Wankelmut verwechseln. Es ist lernfähigkeit.

(del)
2006-02-25, 23:07:54
Der Wankelmut besteht darin, dass erst jüngstens deutlich härter zugegriffen wird. Daran muss sich ein einstmals (narren-)freies Forum erst noch gewöhnen. So etwas braucht Zeit
Nur weil Rauschen von Mods nun vernünftig verfolgt wird, heißt das nicht, daß man hier nicht mehr frei ist. Und die wichtigste Freiheit von allen ist die, etwas klug zum Thema beitragen zu können ohne sich von Schwachköpfen anpissen lassen zu müssen. "Deutlich härter Zugegriffen", oh man ej :rolleyes: Ganz ruhig...
Seiten wie Computerbase und Planet 3DNOW haben tatsächlich ihre Besucherrate auch im Jahr 2005 noch mehr steigern können. Dass man auch mit sehr wenig neuen Artikeln dennoch ein wachsendes Publikum bekommt zeigt Planet3DNOW
Dafür war 3DC mal KingOfTheRoad. Und es war freier. Meinst Du hier findet jetzt die falsche Entwicklung statt und die Besucher schwinden oder was soll diese "Statistik" aussagen? ;) Oder meinst Du alle liefen zum freien (wtf?) 3DC und sehnten sich auf einmal (wtf2?) nach mehr Züchtigung und liefen CB und P3D in die Arme? Ja ne, ist klar. Du hast fachlich einiges drauf. Ich hoffe man liest Dich jetzt wieder verstärkt in den entsprechenden Foren...

@Quasar
Goldrichtig

Pirx
2006-02-25, 23:57:50
Imho hat das auch was mit der Hauptseite zu tun, wo es nur noch sehr wenig "wirkliche Artikel" und auch News gibt (gab). Ansonsten empfinde ich das Forum doch immer noch als sehr cremig;D, die fachlich kompetenten User sind noch da und das Klima ist insgesamt gut.

Thowe
2006-02-26, 00:11:04
Imho hat das auch was mit der Hauptseite zu tun, wo es nur noch sehr wenig "wirkliche Artikel" und auch News gibt (gab). Ansonsten empfinde ich das Forum doch immer noch als sehr cremig;D, die fachlich kompetenten User sind noch da und das Klima ist insgesamt gut.


Phat gesagt Alder! Konkret krass!

(del)
2006-02-26, 01:08:23
Phat gesagt Alder! Konkret krass!
Jou. Wo ist hier der Schulterklopf-Smiley? :uup:

Armaq
2006-02-26, 01:45:54
Manche möchten es anscheinend schlecht reden.

Vielleicht finden manche nur eine gesundere Einstellung zu den Dingen, die sie vorher etwas zu inbrünstig betrieben haben?

Piffan
2006-02-26, 11:04:39
Manche möchten es anscheinend schlecht reden.

Vielleicht finden manche nur eine gesundere Einstellung zu den Dingen, die sie vorher etwas zu inbrünstig betrieben haben?

Das kann ich für meine Person mal dick unterstreichen. Der Fanatismus, der mich in Diskussionen über Grafikchips mal antrieb, war zu der Zeit als 3Dfx einging besonders hoch. Später flammte der Wahnsinn noch mal auf, als ATI mit dem R300 noch mal neue Zeichen setzte.

Entweder langweilen mich die Diskussionen inzwischen oder es hat sich die Erkenntnis durchgesetzt, dass beide Großen ordentliche Grafikchips abliefern und dass es für den Konsumenten eher ne Glaubenssache ist. Vielleicht sind viele andere auch ernüchtert?

Im Moment reizen mich eher die Spieleforen (ist ja der Hauptzweck für die 3d-Hardware) oder echte Randforen.....

Wolfram
2006-02-26, 12:09:01
Imho hat das auch was mit der Hauptseite zu tun, wo es nur noch sehr wenig "wirkliche Artikel" und auch News gibt (gab).
Was heißt "wirkliche Artikel"? IMO sind etliche Artikel weniger anspruchsvoll als früher. Der Nutzen für die meisten User scheint mir aber größer. Wobei ich eine Mischung zwischen anspruchsvolleren Artikeln für das Fachpublikum und Serviceartikeln für den Normaluser (wie ich es bin) am besten fände... finde.

Die Präsentation der Artikel kann man aber sicher verbessern.

Thorn of Roses
2006-02-26, 13:27:54
Übring bleiben Kiddies und flamer welche sich immer an der Punktegrenze bewegen. Oder auch Kiddies die absolut nichts mit Technik am Kopf haben und dieses Forum hier zu Dr. Sommer umfunktionieren.


bin ich der einzige der das anders sieht? Im Gegensatz zu manchen anderen Foren ist das hier eine elitäre (im sinne von elitär durch qualität) Gesellschaft anspruchsvoller poster.

Und wenn du nicht so auf Spass (lies: nicht ernsthafte oder unsinnige Posts) stehst kannst du ja einfach die Spielwiese links liegen lassen (oder auch die ganze OT Foren).

mit nachdenklichen Grüssen,

-Thorn-

€: UMPF... ich hab mal wieder übersehen das der Thread noch eine 2te seite hat. Schlafmangel lässt grüssen. arg.

(del)
2006-02-26, 14:09:42
Manche möchten es anscheinend schlecht reden.

Vielleicht finden manche nur eine gesundere Einstellung zu den Dingen, die sie vorher etwas zu inbrünstig betrieben haben?
Ich selbst meinte damit eher die Hardware- und Software-Hilfeforen. Dachte das geht aus dem Post halbwegs hervor.

Das erinnert mich grad so bissl an den Poll 'Wer geht als Benutzer und wer als Admin ins Netz geht'. Die meisten Antworten sind so in der Art "Als Admin. Weil Nero/Office/whatever nicht geht". Was natürlich volle Kanne etwas mit der Frage zu tun hat ;)

Marc-
2006-02-26, 14:20:20
Ich selbst meinte damit eher die Hardware- und Software-Hilfeforen. Dachte das geht aus dem Post halbwegs hervor.

Das erinnert mich grad so bissl an den Poll 'Wer geht als Benutzer und wer als Admin ins Netz geht'. Die meisten Antworten sind so in der Art "Als Admin. Weil Nero/Office/whatever nicht geht". Was natürlich volle Kanne etwas mit der Frage zu tun hat ;)

HÄ? ich weiss ich bin doof, aber kannste mir ma bitte erläutern was an dieser antwort nicht mit der frage zu tun hat?
Die meisten melden sich einmal im system an und machen von da aus alles. Wenn dann irgendetwas was sie ständig benutzen nur als admin funzt, gehen sie logischerweise auch als solcher ins netz...

Bokill
2006-02-26, 15:55:39
Nur weil Rauschen von Mods nun vernünftig verfolgt wird, heißt das nicht, daß man hier nicht mehr frei ist. Und die wichtigste Freiheit von allen ist die, etwas klug zum Thema beitragen zu können ohne sich von Schwachköpfen anpissen lassen zu müssen. "Deutlich härter Zugegriffen", oh man ej :rolleyes: Ganz ruhig ... Es gibt sie immer noch, die "Nordischen Mythenwesen". Sie konnten jahrelang vor sich hin wuchern und erzeugen ein eigenes Mikroklima. So etwas kann nicht von heute auf morgen abgelegt werden.

... Meinst Du hier findet jetzt die falsche Entwicklung statt und die Besucher schwinden oder was soll diese "Statistik" aussagen? Ich habe dazu keine Meinung. Das ist mir nahezu egal.
Leute wie Madkiller, Leonidas, BlackBirdSR, MuhSagtDieKuh, Gloomy, Aths, robbytop, zeckensack lassen mich immer mal auch auf 3DC vorbeischauen. Wären diese zur Hälfte nicht mehr da, dann ist es auch nur ein entsprechender Grund weniger bei 3DC vorbeizuschauen.

Oder meinst Du alle liefen zum freien (wtf?) 3DC und sehnten sich auf einmal (wtf2?) Was ist wtf?

nach mehr Züchtigung und liefen CB und P3D in die Arme? Keine Ahnung weswegen Member Member werden. Das ist immer noch ein Mysterium. Bei Computerbase ist es erklärbar durch die Memberpflicht, wenn man Programme ziehen will. Zudem ist Computerbase vergleichsweise häufig auch in dem prime Time Medium TV als Gast aufgetreten (Stichwort GIGA).

Bei anderen Foren kann ich mir ihren derzeitigen Push nicht so recht erklären. Mag mit der Printpresse zu tun haben, kann auch an eingeschliffener Tradition mit weniger direkt sichtbaren Brüchen zu tun haben (Planet3DNOW). Könnte aber auch schlicht an weiter wachsenden Internetnutzern liegen. Da bedeutet Stagnation zugleich realen Bedeutungsverlust.

Artikel sind aber offensichtlich kein echter Grund für Zuwachs von Seiten. In der Hinsicht hat 3DC an sich immer wieder frische Artikel hingelegt, sogar recht einmalige originelle Artikel (Systematik und Methodik von Benchmarks).

Vermutlich sind solche Artikel sogar zu sehr Avantgarde, dass der Normnutzer damit nichts anfangen kann, weil er wie fixiert auf einfache Antworten ist, ganz im Stil von: "Die Antwort lautet: 42 (http://www.seyfried-berlin.de/c-1.JPG)" ... Was war die Frage?

Wer massenwirksam schreiben will, der muss sich auch mit billigen Massenartikeln regelmässig anbiedern:
Dicke fette Benchmarkbalken machen, Unterschiede im mm-Bereich rot und fett sowie im Metermassstab herauskehren, nicht zu viel Benches machen, nur die bekanntesten Benches nehmen, viel buntes Bildmaterial (am besten unkontrolliert) von den Herstellern übernehmen, und Spekulationen als Fakten präsentieren, sowie am besten noch einen Mamaverlag aus den PrimeTime Medien haben, Printbereich ist aber auch ganz nett.

Wie? Das hat 3DC kaum, oder gar nicht? Tja, dann reicht es auch nicht zu den Top5, allenfalls zu den Top 15. Soll 3DC zu solch einer Massenseite werden? Mir ist es wurst, wenn 3DC zu solch einer Seite mutiert, dann gehen Postings und Artikel von Madkiller, Leonidas, BlackBirdSR, MuhSagtDieKuh, Gloomy, Aths, robbytop, zeckensack unter ... und ich lese dann andere Seiten.

Wie man daran sieht ist Erfolg relativ.

MFG Bobo(2006)

(del676)
2006-02-26, 16:05:20
Entweder langweilen mich die Diskussionen inzwischen oder es hat sich die Erkenntnis durchgesetzt, dass beide Großen ordentliche Grafikchips abliefern und dass es für den Konsumenten eher ne Glaubenssache ist.

imho ganz im gegenteil, beide produzieren fast gleich schlechten Müll

Gast
2006-02-26, 16:10:54
bin ich der einzige der das anders sieht? Im Gegensatz zu manchen anderen Foren ist das hier eine elitäre (im sinne von elitär durch qualität) Gesellschaft anspruchsvoller poster.

Und wenn du nicht so auf Spass (lies: nicht ernsthafte oder unsinnige Posts) stehst kannst du ja einfach die Spielwiese links liegen lassen (oder auch die ganze OT Foren).

mit nachdenklichen Grüssen,

-Thorn-

€: UMPF... ich hab mal wieder übersehen das der Thread noch eine 2te seite hat. Schlafmangel lässt grüssen. arg.
Wenn du das hier für elitär und anspruchsvoll hällst frage ich mich was du sonnst gewohnt bist.

Gast
2006-02-26, 16:14:17
http://www.forum-3dcenter.org/vbulletin/showthread.php?t=280739
http://www.forum-3dcenter.org/vbulletin/showthread.php?t=280651
http://www.forum-3dcenter.org/vbulletin/showthread.php?t=280798
http://www.forum-3dcenter.org/vbulletin/showthread.php?t=280324

nur mal eine kleine auswahl von dem hohem niveau hier.

(del676)
2006-02-26, 16:27:08
joa, leider hat sich in den letzten jahren alles sehr zum schlechten gewandt - schau dich um, in der spielewiese gibts generell nur bullshit - *ohooo ich hab einen grünblaugelbweisslichen ausfluss am arsch, was soll ich tuhuuuun* usw.

so eine scheisse braucht kein mensch

Gast
2006-02-26, 16:28:00
doch, Leonidas der das durch solche Foren forciert.

Marc-
2006-02-26, 16:33:15
doch, Leonidas der das durch solche Foren forciert.

... und leider immer noch gastpostings zulässt...

tobife
2006-02-26, 17:23:53
... und leider immer noch gastpostings zulässt...


Das machen die Mods. Leo hält sich normalerweise aus solchen Dingen raus.
By the Way: Ohne Gastpostings wäre es hier noch ruhiger.

tobife

Thorn of Roses
2006-02-26, 17:46:23
Wenn du das hier für elitär und anspruchsvoll hällst frage ich mich was du sonnst gewohnt bist.

Ich nehme an der gast der gleich darauf gepostet hast warst auch du. Wie ich bereits gesagt habe sind solche Posts doch meist auf die Offtopic Foren beschränkt. Wenn du also nicht darüber hinwegkommst solche Threads anzuklicken wenn du sie siehst dann lass doch (was ich ebenfalls bereits sagete) diese Foren einfach links liegen.

Ich behaupte ja nicht das es gut ist. Lediglich das es sich (in meinen Augen) noch in einem erträglichen Maß bewegt. (Falls ich das mit meinen 350 posts beurteilen darf...Außerdem muss ich zugeben das ich vielleicht den einen oder anderen von deinen gezeigten Threads auch zur Schliessung vorgeschlagen hätte.)

Was ich sonst gewohnt bin? Beispielsweise die Foren eines größeren MMOGs das ich hier nicht näher nennen möchte. Wobei ich die mittlerweile nicht mehr durchsehe...

mit überzeugten Grüssen,

-Thorn-

Gast
2006-02-26, 17:55:53
soll man aus dem Grafikforum und CPU forum mal die ATI/NV INTEL/AMD Basher verlinken?

Das ist der geliche Kindergarten.

Ist etwas 1FPS langsasmer ist es saulahm. Verbrät es 1WAtt mehr Abwärme brauch man gleich nen Kernkraftwerk zur Stromversorgung und eine Turbinenkühlung. Ist mal ein die Filterung minimal schlechter ist es gleich potthässlich usw.

Oder meine Lieblinge die Fanatiker Anfagst HEY ATI SCHNELL GEIL SIEHT ZWAR SCHLECHTER AUS ABER HEY FPS >ALL

Dann kam die wende und nv wurde schneller dafür ati Hübscher.

HEY ATI BILDQUALI > ALL

richtig niveauvoll X-D

(del676)
2006-02-26, 17:59:34
soll man aus dem Grafikforum und CPU forum mal die ATI/NV INTEL/AMD Basher verlinken?

Das ist der geliche Kindergarten.

Ist etwas 1FPS langsasmer ist es saulahm. Verbrät es 1WAtt mehr Abwärme brauch man gleich nen Kernkraftwerk zur Stromversorgung und eine Turbinenkühlung. Ist mal ein die Filterung minimal schlechter ist es gleich potthässlich usw.

Oder meine Lieblinge die Fanatiker Anfagst HEY ATI SCHNELL GEIL SIEHT ZWAR SCHLECHTER AUS ABER HEY FPS >ALL

Dann kam die wende und nv wurde schneller dafür ati Hübscher.

HEY ATI BILDQUALI > ALL

richtig niveauvoll X-D

und? sogar gehört aber in ein hardwareforum ...
besser als "arsch mit ausfluß" :rolleyes:

Gast
2006-02-26, 18:01:46
nein, so ein sinnloser müll gehört sicher nicht in ein Hardware Forum.

Neutralität und Fakten sowie korrekt und nachweißbar begründete Meinungen gehören in so ein Forum sonnst nichts.

(del676)
2006-02-26, 18:07:22
nein, so ein sinnloser müll gehört sicher nicht in ein Hardware Forum.

Neutralität und Fakten sowie korrekt und nachweißbar begründete Meinungen gehören in so ein Forum sonnst nichts.

dann miste das offtopic und spielewiesensubforum aus

Gast
2006-02-26, 18:08:02
wenn ich admin wäre gäbe es den komplette offtopic berich nicht, aber das bin ich leider nicht.

(del676)
2006-02-26, 18:09:37
tja das denken sich wohl viele derer die schon länger hier sind

Gast
2006-02-26, 18:21:05
das hoffe ich doch stark. Am besten wra es zu Yabb Zeit mit einer Handvoll user...

Armaq
2006-02-26, 18:26:41
Oh weia. Ohne Offtopic-Foren gäbe es nichts zu lachen. Keine cuten Titten und Ärsche und mehr Gäste die nicht den Arsch in der Hose haben sich einzuloggen für ihren Bullshitgenerator.

(del676)
2006-02-26, 18:29:38
und?
dafür wären hier nicht 0815 offtopic nullen registriert die hie und da mal ihren inkompetenten senf in HW foren abgeben ;)
das würde einiges an nerven ersparen

Gast
2006-02-26, 18:30:45
joa, leider hat sich in den letzten jahren alles sehr zum schlechten gewandt - schau dich um, in der spielewiese gibts generell nur bullshit - *ohooo ich hab einen grünblaugelbweisslichen ausfluss am arsch, was soll ich tuhuuuun* usw.

so eine scheisse braucht kein mensch
jein. Spielewiese sollte außen vor bleiben. Dafür ist sie Spielewiese. Um bissl rumzuspinnen. Das sollte mit DER Disku hier nun wirklich nichts zu tun haben.

@marc
Wie immer: Nein.

(del676)
2006-02-26, 18:31:00
Das machen die Mods. Leo hält sich normalerweise aus solchen Dingen raus.
By the Way: Ohne Gastpostings wäre es hier noch ruhiger.

tobife

imho ist leo der "gastbefürworter" - leider :(

Gast
2006-02-26, 18:31:56
gäste sind ja auch nichts schlechtes.

(del676)
2006-02-26, 18:32:37
gäste sind ja auch nichts schlechtes.

postende gäste schon

Gast
2006-02-26, 18:33:47
was hab ich den bisher schlechtes angestellt erzähl mal?

(del676)
2006-02-26, 18:35:17
was hab ich den bisher schlechtes angestellt erzähl mal?

tja genau daran hapert es - woher soll ich wissen ob du ein arschloch-gast oder ein netter-gast bist?
bzw. was du und was ein anderer geschrieben hat?

Gast
2006-02-26, 18:36:10
Am Inhalt des Posts

(del676)
2006-02-26, 18:41:44
?

woher soll ich wissen ob du derselbe bist wie z.b.

http://www.forum-3dcenter.org/vbulletin/showthread.php?p=4019464#post4019464

?
am inhalt wohl kaum

Gast
2006-02-26, 19:06:35
DU erkennst aber ob das posting nett ist oder nicht rest hat nicht zu interessieren.

Man kann Postings auch einzeln betrachten. Das erhöht die neutralität und is somit sogar besser ;)

Asyan
2006-02-26, 19:23:57
und?
dafür wären hier nicht 0815 offtopic nullen registriert die hie und da mal ihren inkompetenten senf in HW foren abgeben ;)
das würde einiges an nerven ersparen
Hmm, ich sags mal so, ich hab im Endeffekt KEINE Ahnung von aktueller Hardware, nachdem ich mir das letzte Mal 2003 nen PC gekauft habe, hörte ich auf mich damit zu befassen, und dementsprechend ist mittlerweile mein Kenntnissstand. Abgesehen von Photo und in gewissem Maße Audio habe ich ergo zum "richtigen" Forum nichts beizutragen. Bin ich eine Null? :usad:

(del676)
2006-02-26, 19:30:01
Hmm, ich sags mal so, ich hab im Endeffekt KEINE Ahnung von aktueller Hardware, nachdem ich mir das letzte Mal 2003 nen PC gekauft habe, hörte ich auf mich damit zu befassen, und dementsprechend ist mittlerweile mein Kenntnissstand. Abgesehen von Photo und in gewissem Maße Audio habe ich ergo zum "richtigen" Forum nichts beizutragen. Bin ich eine Null? :usad:

technisch gesehen ja :)

Gast
2006-02-26, 19:46:33
Hmm, ich sags mal so, ich hab im Endeffekt KEINE Ahnung von aktueller Hardware, nachdem ich mir das letzte Mal 2003 nen PC gekauft habe, hörte ich auf mich damit zu befassen, und dementsprechend ist mittlerweile mein Kenntnissstand. Abgesehen von Photo und in gewissem Maße Audio habe ich ergo zum "richtigen" Forum nichts beizutragen. Bin ich eine Null? :usad:
Praktisch gesehen nicht. Da Du Dich aus solchen Diskussionen auch raushälst. Lies mal den vorhergehenden Text von Ulu nochmal GENAU ;)

Piffan
2006-02-26, 20:24:34
Mal ne ganz andere Sache: Wo nehmen manche den Schneid her, über Gäste oder das Niveau im Forum zu posten?

@Ulukay: Deine Post hier aktuell im Thread sind nicht von derart hohem Niveau, dass Du über andere herziehen solltest. :(

Zum Topic: Es kommt ganz auf das Forum selbst an. Sicher gibts Unterforen, die mit Niveau nichts zu tun haben. Aber wer zwingt den Besucher eigentlich, sich gerade die Spaßforen anzusehen?

Die krassen Aussagen bzgl. der Hardware, die wegen irgendwelcher Nachteile gleich Müll sein soll, sind in der Tat unreif, gelle Ulukay?

Manches Mal, wenn solche Sprüche aus bestimmten Ecken kommen, denke ich, dass es Bedienstete von Hardwarefirmen sind......

(del676)
2006-02-26, 20:40:44
wenn dir meine posts nicht passen kannst du mich auf deine IL setzen
übrigens ein weiterer vorteil von registrieren usern ;)

Piffan
2006-02-26, 20:53:13
wenn dir meine posts nicht passen kannst du mich auf deine IL setzen
übrigens ein weiterer vorteil von registrieren usern ;)

So empfindlich bin ich nun auch wieder nciht. Wollte nur dezent drauf hinweisen, dass man sich nicht so weit wegwerfen sollte. Wir sind alle kleine Sünderlein. :tongue:

Gast
2006-02-26, 22:46:36
Mal ne ganz andere Sache: Wo nehmen manche den Schneid her, über Gäste oder das Niveau im Forum zu posten?

Weil sie es dürfen? Und woher weisst du, daß es ein "echter" Gast ist und kein ausgeloggter registrierter User?

Armaq
2006-02-26, 23:00:33
wenn dir meine posts nicht passen kannst du mich auf deine IL setzen
übrigens ein weiterer vorteil von registrieren usern ;)

Vll. bist du ja in anderen Themengebieten eine Null?
Leute deswegen abzubürsten ist engstirnig.

(del676)
2006-02-27, 00:00:16
Vll. bist du ja in anderen Themengebieten eine Null?
Leute deswegen abzubürsten ist engstirnig.

ja mag sein, aber ich laber nicht mit bullshitthemen das forum eines haustierforums zu und maule nicht mit inkompetenten posts in wichtigen themen mit wovon ich absolut keine ahnung habe :)

jeder hat bereiche in denen er sich gut auskennt, und andere in denen er eine null ist
und leute die hier nur offtopic scheiss labern und hie und da mal inkompetent dazwischenmaulen haben hier nix verloren und ghören weg - is meine meinung - deshalb ghören "gäste" deaktiviert und offtopic foren geschlossen

ich mein was für leute zieht man mit:
"Umfrage: was soll ich Samstag abend saufen" und "Umfrage: Was habt ihr Samstag abend gekotzt" threads denn an?
keine mit denen ich über hardware diskutieren will

schmacko
2006-02-27, 01:27:55
jeder hat bereiche in denen er sich gut auskennt, und andere in denen er eine null ist
und leute die hier nur offtopic scheiss labern und hie und da mal inkompetent dazwischenmaulen haben hier nix verloren und ghören weg - is meine meinung - deshalb ghören "gäste" deaktiviert und offtopic foren geschlossen

das problem sind doch weniger die "gäste" als vielmehr diejenigen, die "als gast" aus bestimmten gründen posten. ich war auch geraume zeit (mehrere jahre?) hier als gast unterwegs und habe mich erst registriert, als ich auch häufiger gepostet habe. denn mich schrecken foren ab, bei denen ich mich registrieren muss, um (auch solche gibt es) zu lesen oder gelegentlich zu posten.
und wegen offtopic:
ich lese gerne in den nicht-offtopic-bereichen und poste dort nur sehr selten. gerade aus den von dir angeführten gründen: ich habe dort normalerweise nur etwas zu lernen, aber nichts neues beizutragen.
im offtopic-bereich poste ich aber gerne, da dort meine kompetenzen eher liegen. und gerade der breite offtopic-bereich ist für mich hier reizvoll. wo sonst erfährt man derart ungeschützt so viel von jungen (und älteren) menschen? ich finde das immer sehr lehrreich.
was soll ich für religiöse themen ein religiöses forum aufsuchen. dort fehlen mir gerade die interessanten menschen, die es hier gibt.


ich mein was für leute zieht man mit:
"Umfrage: was soll ich Samstag abend saufen" und "Umfrage: Was habt ihr Samstag abend gekotzt" threads denn an?
keine mit denen ich über hardware diskutieren will
damit wird ja keiner angezogen, sondern das sind die lebensäußerungen derselben, die ursprünglich wegen der anderen bereiche hier gelandet sind.
nicht dass ich beispielsweise die sauf-kultur teile, aber mir scheint es doch der fall zu sein, dass es eben häufig dieselben sind, die spielen und saufen.
und wem die spielwiese nicht gefällt, muss sie nicht betreten.

Wolfram
2006-02-27, 01:28:21
ich mein was für leute zieht man mit:
"Umfrage: was soll ich Samstag abend saufen" und "Umfrage: Was habt ihr Samstag abend gekotzt" threads denn an?
keine mit denen ich über hardware diskutieren will
Wenn man solche Threads zulässt, bleiben diese Sachen aus den On-topic Threads heraus. Wenn ein Forum groß genug ist, wird unvermeidlich auch off-topic diskutiert. Es ist unmöglich, aus offenen Foren Unerwünschtes herauszuhalten. Man kann es aber kanalisieren.

aths
2006-02-27, 14:31:18
joa, leider hat sich in den letzten jahren alles sehr zum schlechten gewandt - schau dich um, in der spielewiese gibts generell nur bullshit - *ohooo ich hab einen grünblaugelbweisslichen ausfluss am arsch, was soll ich tuhuuuun* usw.

so eine scheisse braucht kein menschSo eine Scheiße wie weißlichen Ausfluss braucht kein Mensch, aber das ß braucht der Mensch!


... und leider immer noch gastpostings zulässt...Dafür sollten wir Leonidas täglich danken, finde ich.


Bokill,

3DCenter bleibt natürlich unter seinen Möglichkeiten. Andere Seiten erscheinen mir deutlich kommerzieller ausgerichtet und sorgen entsprechend dafür, dem Leser das zu bieten, was er haben will. Ich meine, dass der Leser in erster Linie gute News und gute Artikel haben will, dann kann man ihm auch Inhalte verkaufen, für die er sich eigentlich (vorher) nicht interessiert. Uns sitzt zum Glück keiner im Nacken, der uns antreibt, und die thematische Einschränkung ermöglicht immerhin, glaubwürdig bestimmte Kernkompetenzen zu vertreten.

Was das Forum angeht erstaunt mich dann allerdings doch, wer so alles darin schreibt. Entweder hat das 3DC eine breitere Leserschaft, als gedacht, oder die weiterhin sehr großzügigen Regeln im Forum wirken wie Magnete.

Bokill
2006-02-27, 15:12:18
... Bokill,

3DCenter bleibt natürlich unter seinen Möglichkeiten. Andere Seiten erscheinen mir deutlich kommerzieller ausgerichtet und sorgen entsprechend dafür, dem Leser das zu bieten, was er haben will. Ich meine, dass der Leser in erster Linie gute News und gute Artikel haben will, dann kann man ihm auch Inhalte verkaufen, für die er sich eigentlich (vorher) nicht interessiert.
:D ;)

Uns sitzt zum Glück keiner im Nacken, der uns antreibt, und die thematische Einschränkung ermöglicht immerhin, glaubwürdig bestimmte Kernkompetenzen zu vertreten.

Was das Forum angeht erstaunt mich dann allerdings doch, wer so alles darin schreibt. Entweder hat das 3DC eine breitere Leserschaft, als gedacht, oder die weiterhin sehr großzügigen Regeln im Forum wirken wie Magnete. Jetzt rate mal, weswegen ich praktisch bis auf Heise mich auf deutlich mehr "private" Web-Seiten tummel (http://www.forum-3dcenter.org/vbulletin/showpost.php?p=4021810&postcount=37) ;-) ...

MFG Bobo(2006)

Gast
2006-02-28, 17:57:18
Das …
Hattest Du nicht versprochen, Dich aus diesem Bereich des Forums zurückzuziehen? ;(

Armaq
2006-02-28, 18:11:16
Was das Forum angeht erstaunt mich dann allerdings doch, wer so alles darin schreibt. Entweder hat das 3DC eine breitere Leserschaft, als gedacht, oder die weiterhin sehr großzügigen Regeln im Forum wirken wie Magnete.

Vll. eine Mischung aus beidem? (Beidem?)

Ich lese mir gerne eure Artikel durch, lese aber ebenso gerne in den Offtopic-Foren, da in den Grafikchip-Diskussionen z.Z. eh nichts los ist.

mfg

Andre
2006-02-28, 18:42:00
3DCenter bleibt natürlich unter seinen Möglichkeiten. Andere Seiten erscheinen mir deutlich kommerzieller ausgerichtet und sorgen entsprechend dafür, dem Leser das zu bieten, was er haben will. Ich meine, dass der Leser in erster Linie gute News und gute Artikel haben will, dann kann man ihm auch Inhalte verkaufen, für die er sich eigentlich (vorher) nicht interessiert. Uns sitzt zum Glück keiner im Nacken, der uns antreibt, und die thematische Einschränkung ermöglicht immerhin, glaubwürdig bestimmte Kernkompetenzen zu vertreten.


Welche guten News oder Artikel der letzten zeit meinst du denn genau? Entschuldige bitte, aber sowohl die Qualität und Pünktlichkeit als auch die Quantität sind nun seit langer Zeit nicht mehr zeitgemäß. Da passiert einfach nicht mehr viel. Der Hammer war das Riddick Review, welches 1 Jahr zu spät und 10 Seiten zu kurz online ging. Mittlerweile ist das Forum das Hauptzugpferd und nicht mehr die Mainpage. Ich weiß natürlich, dass das Leo sonstwo abgeht. Aber die Zeiten wo 3dcenter noch ein Magnet war sind Monate, wenn nicht mind. ein Jahr vorbei. Wenn man sich nicht weiterentwickelt verschwindet man irgendwann.

RLZ
2006-02-28, 20:34:55
Dass man auch mit sehr wenig neuen Artikeln dennoch ein wachsendes Publikum bekommt zeigt Planet3DNOW.
Interessant wäre mal zu wissen, wie sich das neue Publikum auf die einzelnen Bereiche aufteilt.
Bei P3DNow hab ich des öfteren das Gefühl, dass sich 90% der neuen Leute auf Offtopicbereiche und Marktplatz verteilen. Im Prozessorforum war schonmal einiges mehr los.
Der Trend vom Kernthema der Seite weg zu allgemeinen Themen ist "leider" bei vielen großen Foren zu verzeichnen.

Fatality
2006-02-28, 20:38:18
evtl kann was erreicht werden
http://www.forum-3dcenter.org/vbulletin/showthread.php?t=281424

Armaq
2006-02-28, 23:00:34
Interessant wäre mal zu wissen, wie sich das neue Publikum auf die einzelnen Bereiche aufteilt.
Bei P3DNow hab ich des öfteren das Gefühl, dass sich 90% der neuen Leute auf Offtopicbereiche und Marktplatz verteilen. Im Prozessorforum war schonmal einiges mehr los.
Der Trend vom Kernthema der Seite weg zu allgemeinen Themen ist "leider" bei vielen großen Foren zu verzeichnen.

Was heißt leider. Wie schon erwähnt. Die Firmen fahren immer strengere Sicherheitsrichtlinien und die Diskussion um Chips und Co. ist nicht mehr so interessant. Kaum einer der mit Insiderinfos eine Diskussion anheizt...

RLZ
2006-03-01, 10:51:59
Was heißt leider.
Ist halt meine persönliche Meinung und war deswegen mit Absicht in Anführungszeichen.
Stören tun mich die anderen Foren auch nicht und ich schau in des öfteren auch selbst mal rein.
Es gibt imo inzwischen aber einen nicht kleinen Anteil an Membern, die sich eigentlich garnicht mehr für die "Kernthemen" interessieren. Imo halt schade.
Nur mal als kleiner Denkanstoß:
Allein die Spielwiese hat einen Umfang, der den gesamten Diskussionsforen entspricht.
Wie schon erwähnt. Die Firmen fahren immer strengere Sicherheitsrichtlinien und die Diskussion um Chips und Co. ist nicht mehr so interessant. Kaum einer der mit Insiderinfos eine Diskussion anheizt...
Als gäbe es in der Computergrafik keine Themen mehr, über die man diskutieren könnte. :|

Armaq
2006-03-01, 11:32:12
Ist halt meine persönliche Meinung und war deswegen mit Absicht in Anführungszeichen.
Stören tun mich die anderen Foren auch nicht und ich schau in des öfteren auch selbst mal rein.
Es gibt imo inzwischen aber einen nicht kleinen Anteil an Membern, die sich eigentlich garnicht mehr für die "Kernthemen" interessieren. Imo halt schade.
Nur mal als kleiner Denkanstoß:
Allein die Spielwiese hat einen Umfang, der den gesamten Diskussionsforen entspricht.

Als gäbe es in der Computergrafik keine Themen mehr, über die man diskutieren könnte. :|

Sicher gibt es diese Themen. Ich lese auch gerne mit, kann aber kein Fachwissen einbringen, sondern nur eine bescheidene Usersicht.
Eben aus dieser Sicht fehlt manchen Diskussionen ein wenig die Würze.

aths
2006-03-01, 16:11:41
Allein die Spielwiese hat einen Umfang, der den gesamten Diskussionsforen entspricht.

Als gäbe es in der Computergrafik keine Themen mehr, über die man diskutieren könnte. :|Das stört mich auch. Meiner Meinung nach ist die Devise, dass das 3dcf möglichst für alle da sein sollte, nicht richtig. Wenn man möchte, dass das 3dcf für bestimmte Sachen steht muss man auch festlegen, wofür es nicht steht. In Dingen OT würde ich gerne viel Zeug weggeschnitten sehen. Gehen damit auch reine OT-User weg, sehe ich das nicht als Verlust. Somit würde auch die Kernkompetenz gestärkt. Das Forum sollte in seiner Gesamtheit die Fachleute anziehen und nicht nur für Leute sein, die wissen in welche Subforen sie lieber nicht gucken und die eine dicke Haut mitbringen müssen, wenn sie wieder mal von Fanboys oder Unwissenden genervt werden. Das bindet nur wertvolle Ressourcen.

Unwissende sind sehr gerne gesehen, wenn sie lernen wollen und intelligente Nachfragen stellen. Sie sind nervig, wenn sie aus eigenverschuldeter Unwissenheit stur bei ihrer falschen Haltung bleiben.

Der große OT-Anteil zieht zudem für meinen Geschmack zu viele Jungs an, die gerade in die Pubertät gekommen sind.

Armaq
2006-03-01, 19:00:10
... Gehen damit auch reine OT-User weg, sehe ich das nicht als Verlust. Somit würde auch die Kernkompetenz gestärkt.

Unwissende sind sehr gerne gesehen, wenn sie lernen wollen und intelligente Nachfragen stellen. Sie sind nervig, wenn sie aus eigenverschuldeter Unwissenheit stur bei ihrer falschen Haltung bleiben.

Der große OT-Anteil zieht zudem für meinen Geschmack zu viele Jungs an, die gerade in die Pubertät gekommen sind.


Dieses Kernkompetenzgebrabbel kann einem echt auf den Sender gehen. Wiedermal ein Begriff aus der Wirtschaft, der einem die Haare zu berge stehen lässt. 3DC ist sicherlich eine Bank in seinem Gebiet, aber es gibt mehr als genug User, die auch Diskussionen über allgemeine Themen führen möchten und sich gerne von dir, demirug, zeckensack, gloomy und co belehren lassen.

Zum zweiten Punkt kann ich nur zustimmen. Ich sehe mich als lernwilliger Unwissender. ich Kacknuub ;)

Zum letzten Punkt kan nich nur sagen, agree. Aber die Gästeregelung macht es eben solchen Piefkes noch einfacher. Sperrt doch Gäste in allen Offtopic-Foren und Hilfe-Foren. So können "Insider" ihr Wissen in eurem Kernbereich teilen und Kiddies bleiben aussen vor.

Edit: Ich wollte noch anfügen, dass mir die ewig gleichen Argumente und die absolut penetrante Sturheit in den Technik-Foren auf die Eier gehen. (Bildqualität, Rohleistung, SLI ...) Deshalb bin ich dort auch wesentlich ruhiger (und ich hab halt keine Ahnung).

Wolfram
2006-03-02, 02:04:39
Das stört mich auch. Meiner Meinung nach ist die Devise, dass das 3dcf möglichst für alle da sein sollte, nicht richtig. Wenn man möchte, dass das 3dcf für bestimmte Sachen steht muss man auch festlegen, wofür es nicht steht. In Dingen OT würde ich gerne viel Zeug weggeschnitten sehen. Gehen damit auch reine OT-User weg, sehe ich das nicht als Verlust. Somit würde auch die Kernkompetenz gestärkt. Das Forum sollte in seiner Gesamtheit die Fachleute anziehen und nicht nur für Leute sein, die wissen in welche Subforen sie lieber nicht gucken und die eine dicke Haut mitbringen müssen, wenn sie wieder mal von Fanboys oder Unwissenden genervt werden. Das bindet nur wertvolle Ressourcen.

Unwissende sind sehr gerne gesehen, wenn sie lernen wollen und intelligente Nachfragen stellen. Sie sind nervig, wenn sie aus eigenverschuldeter Unwissenheit stur bei ihrer falschen Haltung bleiben.

Der große OT-Anteil zieht zudem für meinen Geschmack zu viele Jungs an, die gerade in die Pubertät gekommen sind.
Mit dieser Haltung wirst Du kein Forum dieser Größenordnung betreiben können. Die OT-Foren kanalisieren, was sonst in den Fach-Foren landen würde. Schau Dir an, was im Usenet passiert ist.

Die Webseite mag elitär bleiben- sie mag elitär werden- was sie bis dato nicht gewesen ist und nach meinem Verständnis auch nie sein wollte. Das Forum kann und soll nicht so sein.

Das hier ist kein Fachforum, es hat nur ein bestimmtes Thema. Ich kann mir auch kein teilmoderiertes (=nicht alle Postings werden vor Veröffentlichung gerüft) Forum vorstellen, in dem man Beiträge inhaltlich nach Deiner Vorstellung selektieren kann.

Und über die pubertierenden Jungs würde ich mich freuen. Das zeigt nämlich, daß dieses vergleichsweise biedere und streng moderierte Forum Nachwuchs anzieht.

Bokill
2006-03-02, 06:13:34
... Und über die pubertierenden Jungs würde ich mich freuen. Das zeigt nämlich, daß dieses vergleichsweise biedere und streng moderierte Forum Nachwuchs anzieht. Streng moderiert? ;D ;D ;D

Was sind dann andere Foren? Diktaturen? Füherstaaten? Absolute Monarchien? ...

geforce
2006-03-02, 08:55:13
Der große OT-Anteil zieht zudem für meinen Geschmack zu viele Jungs an, die gerade in die Pubertät gekommen sind.Das mag schon stimmen, aber ein bisschen Spaß muss schon sein! Nur wie den Umfang kontrollieren? Jeden Mist trashen? Bevor die Frage nicht geklärt ist, sollte man sich auch nicht darüber aufregen!

MfG Richard ;)

(del)
2006-03-02, 15:45:45
Das stört mich auch. Meiner Meinung nach ist die Devise, dass das 3dcf möglichst für alle da sein sollte, nicht richtig. Wenn man möchte, dass das 3dcf für bestimmte Sachen steht muss man auch festlegen, wofür es nicht steht. In Dingen OT würde ich gerne viel Zeug weggeschnitten sehen. Gehen damit auch reine OT-User weg, sehe ich das nicht als Verlust. Somit würde auch die Kernkompetenz gestärkt. Das Forum sollte in seiner Gesamtheit die Fachleute anziehen und nicht nur für Leute sein, die wissen in welche Subforen sie lieber nicht gucken und die eine dicke Haut mitbringen müssen, wenn sie wieder mal von Fanboys oder Unwissenden genervt werden. Das bindet nur wertvolle Ressourcen
Meinst Du mit OT alles was nicht direkt mit einer Grafikkarte zu tun hat oder alles was nicht mit Komputern zu tun hat? Das Forum ist groß, hat also sein eigenes 'soziales Leben'. Man kann es schwer auf Fachidiotie begrenzen.

"Dicke Haut." Fanboys wird man nicht los, weil man die Spieleweise zumacht. Welchem Gedankengang bist Du damit nachgegangen?

Die Kernkompetenz wird nicht gestärkt, wenn OT-Leute weggehen. Sie tragen ja in keiner Weise zu 'puren Kern-OnTopic-Threads' bei. (s.o.) Den versteh ich auch nicht. Wenn man alles drum herum wegsäbelt, bleibt nur der Kern. Ist ok. Dadurch wird die Kompetenz der Verbliebenen aber nicht gesteigert. Genauso wie Spielewiese oder Religion und Wissenschaft Fachleute nicht 'abschreckt' :confused: Wie gesagt versteh ich die Zusammenhänge nicht.

"3DC. Wenn sich Kompetenzen ergänzen" :D ;)

(del)
2006-03-02, 15:49:18
Streng moderiert? ;D ;D ;D

Was sind dann andere Foren? Diktaturen? Füherstaaten? Absolute Monarchien? ...
Zu 80% eine Ansammlung von Modidioten. In manchen mehr, in manchen weniger. Wogegen hier die Zahl derjenigen seit Ewigkeiten 0 beträgt.

paul.muad.dib
2006-03-02, 16:22:12
Das stört mich auch. Meiner Meinung nach ist die Devise, dass das 3dcf möglichst für alle da sein sollte, nicht richtig. Wenn man möchte, dass das 3dcf für bestimmte Sachen steht muss man auch festlegen, wofür es nicht steht.

Das wird doch eigentlich durch die Einteilung in On- und Offtopic Foren sehr gut gelöst. Ein Forum ist immer ein lebendiges, sich weiterentwickelndes System und ich fände den Ansatzt falsch, von oben herab steuern zu wollen, für was sich die Benutzer zu interessieren haben und für was nicht.

In Dingen OT würde ich gerne viel Zeug weggeschnitten sehen. Gehen damit auch reine OT-User weg, sehe ich das nicht als Verlust.

Gibt es wirklich den reinen OT User? Klar wird das forum auch als Freizeitbeschäftigung genutzt, aber Leute die absolut kein Interesse an den 3dc Themen haben, werden hier wohl kaum ständig verkehren, höchstens verlagert sich ihre Aktivität stärker in den OT Bereich.

Somit würde auch die Kernkompetenz gestärkt. Das Forum sollte in seiner Gesamtheit die Fachleute anziehen und nicht nur für Leute sein, die wissen in welche Subforen sie lieber nicht gucken und die eine dicke Haut mitbringen müssen, wenn sie wieder mal von Fanboys oder Unwissenden genervt werden. Das bindet nur wertvolle Ressourcen.

Das Forum ist doch kein Wirtschaftsunternehmen. Ein reines Fachforum, wie es dir vorzuschweben scheint, fände ich sehr langweilig. Auf viele OT-Threads könnte ich auch gut verzichten, keine Frage. Aber der Vorteil des 3dc ist imo auch, dass man nicht stundenlang auch eine AW warten muss. Stelle ich eine Frage kommt oft schon nach wenigen Minuten eine Antwort. Diesen Vorteil würde ich nicht unterschätzen. Außerdem ergibt das eine eigene Dynamik. Wenn eine best. Aktivität unterschritten wird, wird das Forum noch uninteressanter und die Aktivität nimmt weiter ab und vice versa.

Noch eine Frage: Wen verstehst unter "Fachleuten"?

Unwissende sind sehr gerne gesehen, wenn sie lernen wollen und intelligente Nachfragen stellen. Sie sind nervig, wenn sie aus eigenverschuldeter Unwissenheit stur bei ihrer falschen Haltung bleiben.

Dafür sieht das Netzt, egal ob jetzt Usenet oder ein forum anderes eine einfache Konsequenz vor: Ignorieren

Der große OT-Anteil zieht zudem für meinen Geschmack zu viele Jungs an, die gerade in die Pubertät gekommen sind.

Was ist gegen die zu sagen? Gerade dich müsste es doch freuen, wenn diese Zielgruppe sich nebenbei auch ein wenig Fachwissen aneignet, so dass sie eben auch mal auf die Qualität des AF schauen und nicht nur auf Marketinggeschwätzt höhren.



Ich verstehe, wenn für dich das Forum uninteressant wird. Du hast eben einen sehr hohen Anspruch und das nötige Fachwissen. Das belegen auch deine Artikel, nur schließen diese eben auch eine recht große Gruppe aus, für die sie einfach unverständlich ist. Das soll kein Vorwurf sein, nicht jeder Artikel muss bzw. kann allgemeinverständlich sein.
Manchmal habe ich aber den Eindruck, dass es dir schwerfällt, dich in in die Lage eines Laien zu versetzten und für deren Kenntnisstand zu schreiben. So z.B. auch im Artikel in der PCGH. Für alle, die kein Informatik studieren ist das doch sehr schwere Kost. Ich bin beim dritten Mal Lesen langsam durchgestiegen, obwohl ich wohl doch etwas mehr Vorwissen mitbringe als der durchschnittliche Leser.

Gast
2006-03-03, 05:05:40
Das stört mich auch. Meiner Meinung nach ist die Devise, dass das 3dcf möglichst für alle da sein sollte, nicht richtig. Wenn man möchte, dass das 3dcf für bestimmte Sachen steht muss man auch festlegen, wofür es nicht steht. In Dingen OT würde ich gerne viel Zeug weggeschnitten sehen. Gehen damit auch reine OT-User weg, sehe ich das nicht als Verlust. Somit würde auch die Kernkompetenz gestärkt. Das Forum sollte in seiner Gesamtheit die Fachleute anziehen und nicht nur für Leute sein, die wissen in welche Subforen sie lieber nicht gucken und die eine dicke Haut mitbringen müssen, wenn sie wieder mal von Fanboys oder Unwissenden genervt werden. Das bindet nur wertvolle Ressourcen.

Unwissende sind sehr gerne gesehen, wenn sie lernen wollen und intelligente Nachfragen stellen. Sie sind nervig, wenn sie aus eigenverschuldeter Unwissenheit stur bei ihrer falschen Haltung bleiben.

Der große OT-Anteil zieht zudem für meinen Geschmack zu viele Jungs an, die gerade in die Pubertät gekommen sind.


[X] Ack

Als ich vor 25 jahren anfing mich mit IT zu beschäftigen, gab es nebenher keine b.z.w. kaum Ot-Diskussionen. Newbies fragten höflich, denn sie wollten ja etwas: Wissen! Heutzutage wird oftmals lieber provoziert, denn sie haben gelernt durch eine einfache Lüge z.B. bekommt man auch eine Antwort. Seit einigen Jahren kann man kaum eine technische Diskussion mehr ohne politische oder andere gesellschaftliche Einflüsse führen und das lenkt, wie aths richtig erkannt hat, ab.
Meiner Meinung nach setzt sich hier eine Einstellung im Forum fort, die auch als German-Desease bezeichnet wird und die wortwörtlich die Auswirkung einer Krankheit hat, nämlich die Schwächung des Organismus BrainGermany.
haVe pHun alLer.

Gast
2006-03-03, 05:39:55
Das Affen-Theorem

Bringen Sie zwanzig Schimpansen in einem Raum unter. Hängen Sie eine Banane an die Decke und stellen Sie eine Leiter in den Raum, mit der man die Banane erreichen kann.

Stellen Sie sicher, dass es keine andere Möglichkeit gibt, um an die Banane heranzukommen, ausser wenn man die Leiter benützt.

Installieren Sie ein System, das im ganzen Zimmer eiskaltes Wasser versprüht, sobald man auf die Leiter steigt.

Die Schimpansen werden schnell lernen, dass man nicht auf die Leiter steigen darf.

Stellen Sie nun das Kaltwassersystem ab, so dass das Klettern keine eisige Dusche mehr auslöst.

Ersetzen Sie jetzt einen der zwanzig Schimpansen durch einen Neuen.

Dieser wird sofort versuchen, die Leiter hinaufzuklettern. Und ohne den Grund zu kennen, wird er von den Übrigen verprügelt.

Tauschen Sie einen weiteren Schimpansen durch einen Neuen aus. Auch dieser wird von den andern gequält; und der, der unmittelbar zuvor eingeführt worden ist, wird am heftigsten zuschlagen.

fahren Sie mit dem Vorgehen weiter, bis nur noch neue Schimpansen im Raum sind.

Dann wird keiner von ihnen versuchen, die Leiter hochzusteigen. Und sollte einer aus einem unerfindlichen Grund auch nur daran zu denken wagen, dann wird er sofort durch die übrigen massakriert.

Das Schlimmste daran ist, dass keiner der Schimpansen auch nur die geringste Ahnung hat, warum dies so ist.

Übrigens: Auf diese Art bilden sich Funktionsweisen und Kulturen von Unternehmen, Schulen, Verbänden und Parteien, ja sogar von Staaten.

No.3
2006-03-03, 10:14:28
Das Affen-Theorem

Bringen Sie zwanzig Schimpansen in einem Raum unter. Hängen Sie eine Banane an die Decke und stellen Sie eine Leiter in den Raum, mit der man die Banane erreichen kann.

Stellen Sie sicher, dass es keine andere Möglichkeit gibt, um an die Banane heranzukommen, ausser wenn man die Leiter benützt.

Installieren Sie ein System, das im ganzen Zimmer eiskaltes Wasser versprüht, sobald man auf die Leiter steigt.

Die Schimpansen werden schnell lernen, dass man nicht auf die Leiter steigen darf.

Stellen Sie nun das Kaltwassersystem ab, so dass das Klettern keine eisige Dusche mehr auslöst.

Ersetzen Sie jetzt einen der zwanzig Schimpansen durch einen Neuen.

Dieser wird sofort versuchen, die Leiter hinaufzuklettern. Und ohne den Grund zu kennen, wird er von den Übrigen verprügelt.

Tauschen Sie einen weiteren Schimpansen durch einen Neuen aus. Auch dieser wird von den andern gequält; und der, der unmittelbar zuvor eingeführt worden ist, wird am heftigsten zuschlagen.

fahren Sie mit dem Vorgehen weiter, bis nur noch neue Schimpansen im Raum sind.

Dann wird keiner von ihnen versuchen, die Leiter hochzusteigen. Und sollte einer aus einem unerfindlichen Grund auch nur daran zu denken wagen, dann wird er sofort durch die übrigen massakriert.

Das Schlimmste daran ist, dass keiner der Schimpansen auch nur die geringste Ahnung hat, warum dies so ist.

Übrigens: Auf diese Art bilden sich Funktionsweisen und Kulturen von Unternehmen, Schulen, Verbänden und Parteien, ja sogar von Staaten.

lol - sehr gut! :up:

Popeljoe
2006-03-03, 12:07:48
und so Typen wie Du einer bist nicht auf Lebzeiten gebannt wird find ich wirklich sehr armseelig geht wo anders schön reden und schwänzeln aber vieleicht schaftst du es ja doch noch zum Mod...dann wird es aber hier wohl noch ruhiger!
Sicherlich nicht!
Da gibt es noch einige andere die weniger provozieren, sachlicher diskutieren und ausgleichender auf das Forum wirken.
DAS sind imo Qualitäten die einen Mod auszeichnen sollten!
In diesem Zusammenhang: leider (oder für Ihn ein Glücksfall!) fällt Nggalai ja auch als Mod künftig weg!
Mal sehen, was es so an Nachfolgern gibt.
In letzter Zeit sind ja einige Jungs ausgestiegen... ;(
P1

Gast
2006-03-03, 12:12:34
Sicherlich nicht!
Da gibt es noch einige andere die weniger provozieren, sachlicher diskutieren und ausgleichender auf das Forum wirken.
DAS sind imo Qualitäten die einen Mod auszeichnen sollten!
In diesem Zusammenhang: leider (oder für Ihn ein Glücksfall!) fällt Nggalai ja auch als Mod künftig weg!
Mal sehen, was es so an Nachfolgern gibt.
In letzter Zeit sind ja einige Jungs ausgestiegen... ;(
P1

Alter Schwarzseher! Ack, Nggallai war´n prima Diskussionspartner [und evtl. auchn guter Mod ;) ], aber der wird er wohl auch bleiben! :P

tobife
2006-03-03, 22:04:15
Das stört mich auch. Meiner Meinung nach ist die Devise, dass das 3dcf möglichst für alle da sein sollte, nicht richtig. Wenn man möchte, dass das 3dcf für bestimmte Sachen steht muss man auch festlegen, wofür es nicht steht. In Dingen OT würde ich gerne viel Zeug weggeschnitten sehen. Gehen damit auch reine OT-User weg, sehe ich das nicht als Verlust. Somit würde auch die Kernkompetenz gestärkt. Das Forum sollte in seiner Gesamtheit die Fachleute anziehen und nicht nur für Leute sein, die wissen in welche Subforen sie lieber nicht gucken und die eine dicke Haut mitbringen müssen, wenn sie wieder mal von Fanboys oder Unwissenden genervt werden. Das bindet nur wertvolle Ressourcen.

Unwissende sind sehr gerne gesehen, wenn sie lernen wollen und intelligente Nachfragen stellen. Sie sind nervig, wenn sie aus eigenverschuldeter Unwissenheit stur bei ihrer falschen Haltung bleiben.

Der große OT-Anteil zieht zudem für meinen Geschmack zu viele Jungs an, die gerade in die Pubertät gekommen sind.


Da habe ich bedenken. Sollte der OT-Bereich wegfallen, werden viele User (ich werde wohl auch dazugehören) abwandern. Ich weiß nicht, ob das für das 3DCenter so gut wäre, wenn auf einmal X% der User weg sind. Das 3Dcenter wäre dann ein elitäres Forum, in dem sich nur wenige User tummeln würden.
Ich persönlich denke, der OT-Bereich sollte bleiben. Allerdings muss konsequent, eindeutig und gradlinig moderiert werden.

tobife

Gast
2006-03-03, 22:21:48
Da habe ich bedenken. Sollte der OT-Bereich wegfallen, werden viele User (ich werde wohl auch dazugehören) abwandern.Scheinbar interessierst du dich überhaupt nicht für das Forum, wenn du abwandern würdest, nur weil der dämliche OT-Bereich wegfallen würde. Wie aths schon sagte, wird es kein sonderlich großer Verlust sein, wenn die Leute gehen, die hauptsächlich wegen dem OT-Bereich hier sind. Ich will dir nicht zu nahe treten, aber ehrlich gesagt konnte ich noch keinem deiner Posting ein überdurchschnittliches Fachwissen, was GPUs und 3d-Grafik betrifft, entnehmen.

Popeljoe
2006-03-03, 22:26:41
Alter Schwarzseher!
Naja, was soll ich sagen?
Stimmt! ;)
P1

(del)
2006-03-03, 22:29:02
Scheinbar interessierst du dich überhaupt nicht für das Forum, wenn du abwandern würdest, nur weil der dämliche OT-Bereich wegfallen würde. Wie aths schon sagte, wird es kein sonderlich großer Verlust sein, wenn die Leute gehen, die hauptsächlich wegen dem OT-Bereich hier sind. Ich will dir nicht zu nahe treten, aber ehrlich gesagt konnte ich noch keinem deiner Posting ein überdurchschnittliches Fachwissen, was GPUs und 3d-Grafik betrifft, entnehmen.
Ich Deinen Posts leider auch nicht :rolleyes:

Nochmal für Schnellmerker. Leute die wegen OT in OT-Foren unterwegs sind, tragen "zu nichts" bei, wirken sich in OnT-Foren aber auch nicht negativ aus. Genauso wie wenn in einem riesen Kloster täglich 5 Nonen lautlos masturbieren. Wem zum Teufel fällt das auf bzw. wen stört das?? Außer man kann nicht anders, rennt ständig durch die Zimmer und reißt jede Tür auf. Wenn Dich das nicht interessiert, dann lass es halt sein.

tobife
2006-03-03, 23:09:59
Scheinbar interessierst du dich überhaupt nicht für das Forum, wenn du abwandern würdest, nur weil der dämliche OT-Bereich wegfallen würde. Wie aths schon sagte, wird es kein sonderlich großer Verlust sein, wenn die Leute gehen, die hauptsächlich wegen dem OT-Bereich hier sind. Ich will dir nicht zu nahe treten, aber ehrlich gesagt konnte ich noch keinem deiner Posting ein überdurchschnittliches Fachwissen, was GPUs und 3d-Grafik betrifft, entnehmen.



Oh, keine Sorge. Das ist durchaus richtig so. Da ich über GPUs und 3D-Grafik wenig weiß, halte ich mich dort aus den Diskussionen raus und lese meistens nur mit. Das halte ich für sinnvoller, als dort irgendwelchen Blödsinn zu posten, der dann falsch ist. Was andere Hardware angeht (CPUs, Ram, Motherboards usw.) halte ich mich aus den schon genannten Gründen ebenfalls zurück. Man kann also sagen, dass ich mehr ein OT-Poster bin (dazu stehe ich auch), weil mich der Bereich mehr interessiert. Ich bin also im OT-Bereich aktiv.

tobife

Alexander
2006-03-03, 23:14:06
Wie aths schon sagte, wird es kein sonderlich großer Verlust sein, wenn die Leute gehen, die hauptsächlich wegen dem OT-Bereich hier sind.
Natürlich würden einige Kiddies, die vor allem "fun" wollen verschwinden. Aber so lange sie sich nur im OT-Bereich aufhalten, bzw. nur in OT-Bereich so auftreten, schaden sie dem Forum NICHT. Die Frage sollte also lauten, welchen Gewinn die Schließung des OT-Bereichs mit sich bringen könnte. Ich sehe keinen. Dafür aber die Gefahr, dass Leute abwandern, die viel Ahnung haben und hilfreich sind, ABER dennoch ihren Spass im OT-Bereich haben wollen.
Außerdem glaube ich, dass der OT-Bereich zur Entspannung beiträgt und so so mancher Streit im "richtigen Forum" gar nicht erst entsteht, bzw. seltener eskaliert. 2 Streithähne können im OT-Bereich erkennen, dass sie doch ein paar Gemeinsamkeiten haben. Sei es der Geschmack bei Frauen. ;)

Bokill
2006-03-03, 23:26:10
Ich denke es ist einfach schädlich OT-Bereiche zu schliessen.

Computerbase hatte jüngstens versucht im OffTopic Bereich einen "Königs OffTopic" Bereich zu machen der nicht mehr gezählt wird. Allen derartigen Königs OffTopics" gemein war, dass die Antworten besoffen in sekundenschnelle beantwortet konnten.

Seit diese Postings im "Königs OffTopic" nicht mehr gezählt wird, tauchen gehäuft sinnbefreite Beiträge in anderen (gezählten) Teil-Foren auf ...

Fazit: gewisse Grundbedürfnisse kann man einfach nicht behindern, sie müssen offenbar raus.

MFG Bobo(2006)

(del)
2006-03-03, 23:31:26
Ich denke es ist einfach schädlich OT-Bereiche zu schliessen.

Computerbase hatte jüngstens versucht im OffTopic Bereich einen "Königs OffTopic" Bereich zu machen der nicht mehr gezählt wird. Allen derartigen Königs OffTopics" war, dass die Antworten besoffen in sekundenschnelle beantwortet konnten.

Seit diese Postings im "Königs OffTopic" nicht mehr gezählt wird, tauchen gehäuft sinnbefreite Beiträge in anderen (gezählten) Teil-Foren auf ...

Fazit: gewisse Grundbedürfnisse kann man einfach nicht behindern, sie müssen offenbar raus
Das zum Thema "besoffen" :biggrin:

Gast
2006-03-04, 05:36:10
Streng moderiert? ;D ;D ;D

Was sind dann andere Foren? Diktaturen? Füherstaaten? Absolute Monarchien? ...

Naja P3D ist ja nun nicht das Maß aller dinge
Das weißt du ja selber
Ich denke nur an die Zeit wie deine Arbeiten in den Dreck gezogen wurden
und man sich über dich geschlossen hat her gemacht hat.
Und du wilst hier einreden das dort die Arschkricherei besser ist als hier?
Und hier wird viel zu wenig getan
Wenn ich auf die Link seite gehe sind die Hälfte nicht mehr Akktuell usw.
Gibt ja mehr Werbe Bilder als andere Hardware bezogene.
Ich meiene Damit das die Artikel für mich sau langweilig sind.
Was interessieren mich Benchmarks????
Was mich interessiert ist wie ich mit ner 200€Karte und einen Athlon XP gescheit F.E.A.R Spielen kann.
Wie man Geld Sparrt usw.

Und das Forum ist im Absturz leider es werden immer weniger

Bokill
2006-03-04, 10:51:11
Naja P3D ist ja nun nicht das Maß aller dinge
Das weißt du ja selber
Ich denke nur an die Zeit wie deine Arbeiten in den Dreck gezogen wurden
und man sich über dich geschlossen und her gemacht hat.
Und du willst hier einreden das dort die Arschkricherei besser ist als hier? ...
Aufmerksame Beobachter wissen, dass ich P3D deutlich weniger aktiv nutze seit April 2005. Seit der Zeit ist kein neuer Technologiethread von mir eröffnet worden.

Ich bat P3D Moderatoren auch mehrfach darum mich doch bitte zu bannen, wenn mein Tonfall zu scharf ausfallen sollte. Dieser Bitte ist man mehrfach nicht nachgekommen ...

In so fern kann man auch bei P3D seine Meinung vertreten. Von dortiger Arschkriecherrei kann nicht zwingend die Rede sein.

Good Lord
2008-03-15, 20:49:45
Also ich muss sagen, dass hier früher in den Technik-Foren um einiges mehr los war. Anno 2004 hab ich mich eigentlich nur in den Fachforen rumgetrieben und das Off_Topic gemieden. Inzwischen präferiere ich für Fachfragen das Forumdeluxx.

Liegt auch daran, dass viele alte Haudegen sich entweder ganz aus der Forenwelt zurückgezogen haben oder sich jetzt in anderen Foren rumtreiben.

StefanV
2008-03-15, 21:07:18
und?
dafür wären hier nicht 0815 offtopic nullen registriert die hie und da mal ihren inkompetenten senf in HW foren abgeben ;)
das würde einiges an nerven ersparen
ja mag sein, aber ich laber nicht mit bullshitthemen das forum eines haustierforums zu und maule nicht mit inkompetenten posts in wichtigen themen mit wovon ich absolut keine ahnung habe :)

jeder hat bereiche in denen er sich gut auskennt, und andere in denen er eine null ist
und leute die hier nur offtopic scheiss labern und hie und da mal inkompetent dazwischenmaulen haben hier nix verloren und ghören weg - is meine meinung - deshalb ghören "gäste" deaktiviert und offtopic foren geschlossen

ich mein was für leute zieht man mit:
"Umfrage: was soll ich Samstag abend saufen" und "Umfrage: Was habt ihr Samstag abend gekotzt" threads denn an?
keine mit denen ich über hardware diskutieren willTja, da hat der gute Ulukay nicht unbedingt unrecht gehabt...
Die ganzen OT Foren sind nicht unbedingt postiv fürs Forum, ganz im Gegenteil...

Sie haben dem Klima und dem 3DCenter eigentlich nur geschadet, das Problem ist aber, das man den ganzen OT Kram nicht mehr so einfach los wird...
Das die Spielwiese nicht mehr ist, ist ja schonmal ein Fortschritt...

Nochmal für Schnellmerker. Leute die wegen OT in OT-Foren unterwegs sind, tragen "zu nichts" bei, wirken sich in OnT-Foren aber auch nicht negativ aus. Genauso wie wenn in einem riesen Kloster täglich 5 Nonen lautlos masturbieren. Wem zum Teufel fällt das auf bzw. wen stört das?? Außer man kann nicht anders, rennt ständig durch die Zimmer und reißt jede Tür auf. Wenn Dich das nicht interessiert, dann lass es halt sein.
Oh nein, die 'OT User' sind immer die welche nach 'härterer Moderation' schreien und auch meist die die mitm Finger auf andere Zeigen undinge wie 'der ist aber böse, der muss gesperrt werden' von sich geben.

Sprich nur die Sau rauslassen, auf anderen rumhacken und wenig bis garnix zum Forum beitragen, sicherlich nicht alle aber durchaus einige, leider viel zu viele...

Die "Hardwareuser" sind auch idR wenig nachtragend, wenn jemand irgendwo, vor 2 oder 3 Wochen irgendeinen Humbug geschrieben hat, ist das heute schon wieder vergessen.
Während die 'OT-User' wiederum sehr nachtragend sind und nicht so schnell vergessen, das man es wagte anderer Ansicht denn sie zu sein, vor 3 Monaten, 5 Tagen und 3 Stunden...


Und genau das ist es, was das 3DCenter zerstört, dazu kommt, das man als 'Hardwareuser' irgendwie nicht so recht weiß, welche Richtung die Moderation gerad wieder fährt...

Saw
2008-03-15, 21:40:06
Ich hätte da einen Vorschlag, wie man ein wenig Schwung wieder ins Forum bekommt:

Macht bitte Stefan für zwei Wochen zum Moderator!!!

Nach all den kommenden Beschwerdefreds darüber, dürfte es dann auch wieder mit der Quote stimmen. :ulol::uup:

StefanV
2008-03-15, 21:46:28
Ich hab niemals gesagt, das ich gern (wieder) Moderator sein möchte, noch denke ich, das ich eine geeignete Person für so einen Posten wäre...

€dit, nochwas:
[x] NEIN

wohin das führt sieht man z.b. am 3DCenter
offtopic labereien ohne ende -> zum schluss gibts massig leute die wegen des offtopic gelabers im forum sind und immer weniger freaks (siehe abwanderung von vielen freaks im 3DC)
das isn HW Forum und sollte aus vorrangig eines bleiben
ich wär sogar dafür die restlichen Offtopic Bereiche zu schließen (auch wenn ich drin öfters poste)

(http://www.forumdeluxx.de/forum/showthread.php?p=8462255#post8462255)

raschomon
2008-03-15, 22:07:27
Also ich muss sagen, dass hier früher in den Technik-Foren um einiges mehr los war. Anno 2004 hab ich mich eigentlich nur in den Fachforen rumgetrieben und das Off_Topic gemieden. Inzwischen präferiere ich für Fachfragen das Forumdeluxx.

Liegt auch daran, dass viele alte Haudegen sich entweder ganz aus der Forenwelt zurückgezogen haben oder sich jetzt in anderen Foren rumtreiben.

Das intensive Umpflügen von Friedhöfen scheint Dir ja einen Heidenspaß zu machen. Nicht jeder Thread ist es übrigens wert noch nach Jahren dem Vergessen entrissen zu werden.

Captain Future
2008-03-15, 22:09:26
StefanV: Hast du gesehen, dass du hier auf zwei JAhre alte Beiträgen rumackerst?

StefanV
2008-03-15, 22:12:28
StefanV: Hast du gesehen, dass du hier auf zwei JAhre alte Beiträgen rumackerst?
Ja, ist mir bekannt, deswegen fing ich auch mit dem Satz an:
Tja, da hat der gute Ulukay nicht unbedingt unrecht gehabt...
Womit ich andeuten wollte, das es mir bekannt ist, das die Beiträge schon etwas älter gewesen sind...

Und es schon vor Jahren User gab, die durchaus eine Problematik in der Ausrichtung des 3DCenters sahen, was sich (leider) eher bestätigte...Das intensive Umpflügen von Friedhöfen scheint Dir ja einen Heidenspaß zu machen. Nicht jeder Thread ist es übrigens wert noch nach Jahren dem Vergessen entrissen zu werden.
Aus gegebenem Anlass war es durchaus nicht verkehrt, diesen Thread auszubuddeln, da er heute so aktuell wie damals ist...

evolutionconcept
2008-03-15, 22:23:31
Ja, ist mir bekannt, deswegen fing ich auch mit dem Satz an:

Womit ich andeuten wollte, das es mir bekannt ist, das die Beiträge schon etwas älter gewesen sind...

Und es schon vor Jahren User gab, die durchaus eine Problematik in der Ausrichtung des 3DCenters sahen, was sich (leider) eher bestätigte...
Aus gegebenem Anlass war es durchaus nicht verkehrt, diesen Thread auszubuddeln, da er heute so aktuell wie damals ist...


Worin siehst du es denn bestätigt? Bis auf die immer gleichen wiederkehrenden Streitigkeiten unter Einigen wenigen, welche zwar störend aber nicht wirklich schlimm sind, sehe ich keine Schwierigkeiten.

Saw
2008-03-15, 22:28:18
Ich hab niemals gesagt, das ich gern (wieder) Moderator sein möchte, noch denke ich, das ich eine geeignete Person für so einen Posten wäre...
Das habe ich auch nicht geschrieben. Dein Problem ist, du nimmst das alles viel zu ernst. Es ist nur ein Forum. Versuche dich doch ein wenig locker zu machen. ;)

Aus gegebenem Anlass war es durchaus nicht verkehrt, diesen Thread auszubuddeln, da er heute so aktuell wie damals ist...
Welcher Anlass soll das denn sein? Das Forum geht zum x-ten Male den Bach wieder runter? Hmm, das sehe ich nicht so. Coda ist da, Grestorn ist da, Demirug ist da... du bist da. Also so what? ;)

Es wird wie immer zu viel dramatisiert. :rolleyes:

StefanV
2008-03-16, 00:11:53
Worin siehst du es denn bestätigt? Bis auf die immer gleichen wiederkehrenden Streitigkeiten unter Einigen wenigen, welche zwar störend aber nicht wirklich schlimm sind, sehe ich keine Schwierigkeiten.
Nun, wenn ich mir die ganzen Threads im 'Über die Website und das Forum' anschaue, in denen eine härtere Gangart der Moderation gefordert wird, dann wurden diese Threads ausschließlich von OT-Only Usern erstellt, niemals aber von Kernthemen Usern.
Wenn die einen Thread erstellen, dann gehens ganz anders an...

Das habe ich auch nicht geschrieben. Dein Problem ist, du nimmst das alles viel zu ernst. Es ist nur ein Forum. Versuche dich doch ein wenig locker zu machen. ;)Im Gegensatz zu dir, bin ich (fast) von Anfang an hier und hab sogar das YaBB mitbekommen.
Zusammen mit einem anderen User hab ich auch mal 2/3 der Postings dieses Forums gehalten, von dem Gesichtspunkt aus, sollte verständlich sein, das mir das Forum nicht soo unwichtig ist, wie manch einem anderen hier...
Welcher Anlass soll das denn sein? Das Forum geht zum x-ten Male den Bach wieder runter? Hmm, das sehe ich nicht so. Coda ist da, Grestorn ist da, Demirug ist da... du bist da. Also so what? ;)
Muh sehe ich nicht mehr im CPU Forum, einige Threads im Grafik Diskussionsforum bleiben liegen, obwohl sie nicht uninteressant sind, Gloomy ward lang nicht mehr gesehen, Ulukay is nich mehr da, die Zecke ist auch irgendwie 'verschütt' gegangen.
ow hat sich selbst gegangen (war leider abzusehen, schade um ihn).

Und noch ein paar andere User, die hier eine Erwähnung verdient hätten, an Zitrone, Ulukays Nachbar, der am selben Tag wie ich geboren ward kann ich mich noch erinnern, ich hab aber das Gefühl, ein paar recht wichtige Persönlichkeiten vergessen zu haben...

Es wird wie immer zu viel dramatisiert. :rolleyes:
Es wird wie immer zu viel bagatellisiert. :rolleyes:

Die _WIRKLICHEN_ Probleme werden bagatellisiert/weggeredet und irgendwelche Imaginären Probleme herbeigeredet/aufgebauscht...

Gast
2008-03-16, 00:50:36
Ich habe den ersten Schritt gemacht und mich eben gerade sperren lassen. Jetzt hab ich nur noch Zugang zu den Technik-Foren :D

gruß

Infinimum Terra

Mellops
2008-03-16, 08:38:17
Muh sehe ich nicht mehr im CPU Forum, einige Threads im Grafik Diskussionsforum bleiben liegen, obwohl sie nicht uninteressant sind, Gloomy ward lang nicht mehr gesehen, Ulukay is nich mehr da, die Zecke ist auch irgendwie 'verschütt' gegangen.
ow hat sich selbst gegangen (war leider abzusehen, schade um ihn).

Und noch ein paar andere User, die hier eine Erwähnung verdient hätten, an Zitrone, Ulukays Nachbar, der am selben Tag wie ich geboren ward kann ich mich noch erinnern, ich hab aber das Gefühl, ein paar recht wichtige Persönlichkeiten vergessen zu haben...

Die meisten davon dürften zum Start des Forums Schüler, Auszubildende und Studenten gewesen sein, die Heute neben Familie und Job nicht mehr so viel Freizeit haben, um sie mit belanglosen Diskussionen zu vergeuden.

Abgesehen vom Zeitfaktor und dem gewachsenen Offtopic Bereich, hat sich die Struktur der Themen in den Diskussionsforen grundlegend geändert, wo man früher zu jeder Meldung, zu jedem technischen Detail einen oder mehrere Threads gefunden hat, gibt's Heute nur noch endlose Sammelthreads, ich lese dort deshalb kaum noch mit.

Popeljoe
2008-03-16, 12:59:54
Außerdem wird die HW Welt doch imo zunehmend langweiliger!
NV und Intel dominieren momentan einfach zu sehr und AMD kann nur im Low- und Midend Bereich noch punkten. ;(
Weiterhin sind fast alle der großen Foren mit einer professionellen Crew versehen und nicht mit Freiwilligen, wie hier.

Gast
2008-03-30, 16:41:07
Hier im Forum ist wirklich gar nichts mehr los.
Pro Stunde je Unterforum ein Beitrag. Das ist doch absolout lächerlich!
Wir haben hier 1000User, die gleichzeitig online sind. :(

Mr. Lolman
2008-03-30, 17:43:53
Hier im Forum ist wirklich gar nichts mehr los.
Pro Stunde je Unterforum ein Beitrag. Das ist doch absolout lächerlich!
Wir haben hier 1000User, die gleichzeitig online sind. :(

Wahrscheinlich traut sich keiner mehr, in Anbetracht der vor Kompetenz strotzenden Userschaft.


Was mir seit ein paar Wochen positiv auffällt, ist dass sich in den HW-Foren zunehmend Gäste tummeln, die auch wirklich wissen wovon sie reden. :up:

Undertaker
2008-03-31, 13:30:13
Tjo, und jetzt kommen wieder solch sinnbefreite Aktionen wie die Sperrung von Orda, nur weil er bzgl. der Atelco-Gutscheinaktion auf seinen eigenen Blog verlinkt hat - oder habe ich da etwas übersehen? Die halbe Modschaft darph Dauerwerbung für ihre Blogs in Signatur und Postings machen, aber hier wird dann wieder mit zweierlei Maß gemessen... Welcher Straftatbestand der Forumsregeln wurde denn in diesem Fall erfüllt, Werbung? Dann müsste man Links generell sperren...

Nunja, worauf ich hinaus will, solche Aktionen vertreiben weitere Stammuser, die sich mit solcher Ungleichbehandlung nicht zufrieden geben. Denkt doch mal drüber nach. :)

Andre
2008-03-31, 13:42:02
Tjo, und jetzt kommen wieder solch sinnbefreite Aktionen wie die Sperrung von Orda, nur weil er bzgl. der Atelco-Gutscheinaktion auf seinen eigenen Blog verlinkt hat - oder habe ich da etwas übersehen? Die halbe Modschaft darph Dauerwerbung für ihre Blogs in Signatur und Postings machen, aber hier wird dann wieder mit zweierlei Maß gemessen... Welcher Straftatbestand der Forumsregeln wurde denn in diesem Fall erfüllt, Werbung? Dann müsste man Links generell sperren...

Nunja, worauf ich hinaus will, solche Aktionen vertreiben weitere Stammuser, die sich mit solcher Ungleichbehandlung nicht zufrieden geben. Denkt doch mal drüber nach. :)

Ja, du hast Recht:

http://www.forum-3dcenter.org/vbulletin/showpost.php?p=6394685&postcount=391

Naja, wers braucht.

Arcanoxer
2008-03-31, 13:49:04
Wahrscheinlich traut sich keiner mehr, in Anbetracht der vor Kompetenz strotzenden Userschaft.

Wahrscheinlich traut sich keiner mehr, in Anbetracht der moderativen Willkür etwas zu posten.
Gäste natürlich ausgenommen, die können eh machen was sie wollen. :eek:

Schiller
2008-03-31, 13:58:56
Pssst....sonst werdet ihr auch gleich genuket. :whisper:

Exxtreme
2008-03-31, 14:12:02
Also ich wurde noch nie genuked obwohl ich sicherlich kein Engel bin. Irgendwas mache ich falsch. X-D

Roi Danton
2008-03-31, 14:40:56
-> vielleicht hilft ja sowas:
Die Sperrung scheint von außen betrachtet überzogen zu sein, aber man darf auch über unvertändliche Sperrungen ja nicht (http://www.forum-3dcenter.org/vbulletin/showthread.php?t=380410) öffentlich drüber diskutieren. :nono: Obwohl - dort ist nur von Threads die Rede und nicht von Postings in anderen (dem Thema ähnlich gelagerten) Threads.Also ab dafür mit Heulpostings. http://taverne.takera.net/images/smilies/moderation/thread_hijacked.gif
Der Sinn von Sperrungen ist der Schutz der Forenleserschaft und der Forenrechte. Welches der Beiden hat Orda gefährdet? Vereinzelte persönliche Anrempelungen (iehh, der hat mich beleidigt!) sind irrelevant (wie Seven of Nine immer zu sagen pflegte ;) ), da sie die Gemeinschaft nicht gefährden.

Worauf ich hinauswill -> falls mehrheitlich User eine Sperrung unverständlich finden, hilft Transparenz mehr als (Diskussions)verbote.
Durch Transparenz kann man zwei Dinge erreichen: Weniger Diskussionen & eine steigende Nutzerzahl, da sich die Userschaft eingebunden fühlt. Nachteil: Macht halt ein bissl mehr Arbeit.

Gast
2008-03-31, 15:59:16
Außerdem wird die HW Welt doch imo zunehmend langweiliger!Nicht im selben Maß wie unser Forum. Etliches erfährt nicht mehr die -ähm - angemessene Menge Leidenschaft, während diverse Mücken mindestens zu Blauwalen aufgepumpt werden...
Weiterhin sind fast alle der großen Foren mit einer professionellen Crew versehen und nicht mit Freiwilligen, wie hier.Ein Profi ist jemand, der etwas tut, weil man ihn dafür bezahlt. Im Idealfall macht ers auch noch gerne, aber primär gehts dem Profi ums Geld. Daher würde ich immer einen begeisterten Amateur einem Profi vorziehen, weil er im Gegensatz zu Letzterem um der Sache willen mitmischt.

Gast
2008-03-31, 19:06:08
Hi
"Zappte" gerade so im Forum rum und muß sagen: Zig Threads die 'nach viertem Posting und zweiter Frage" tot sind. Was los mit euch?

Gönn dir mal eine Pause vom Forum ich persönlich liebe das 3DC.

Nvidia5
2008-03-31, 19:30:43
ich persönlich liebe das 3DC.
Ich liebe es zwar nicht, aber es ist das beste Forum das ich kenne.
Falls du mal irgendwelche Privaten Probs hast, die ins "Soziale" gehören, hilft dir immer jemand. Das gibst nirgends außer hier, finde das echt Top.:)

Weiteres kennen sich die Member besser untereinander als in einem großen Forum. Es ist halt leider so, das viele ins HWLX wechseln oder anderen Foren.
Da kann das neue CMS auch nix mehr retten.:(

@Geschichte zu Orda
Hab ich das richtig verstanden, Orda hat Referenz Link über seine HP laufen lassen um so bei Suchmaschienen massenhafte Zugriffe zu bekommen?
Falls nicht dann klärt mich bitte auf.;(

Raff
2008-03-31, 20:35:59
Weiteres kennen sich die Member besser untereinander als in einem großen Forum. Es ist halt leider so, das viele ins HWLX wechseln oder anderen Foren.
Da kann das neue CMS auch nix mehr retten.:(

Was hat das eine (Hauptseite) mit dem anderen (Forum) zu tun? Das will mir nicht so ganz in die Synapsen. Das Forum braucht keine Artikel, um zu existieren.

MfG,
Raff

sei laut
2008-03-31, 21:06:14
Was hat das eine (Hauptseite) mit dem anderen (Forum) zu tun?
Es sind zwar 2 Server, aber dennoch machen beide erst das 3Dc zum 3Dc. Denn das erste, was neue Nutzer sehen, ist die Hauptseite und nicht das Forum. Solang sie nicht direkt ins Forum gelinkt werden.
Und neue Nutzer bringen neue Ideen, neues Wissen, vielleicht auch neuen Schwung. Das ist der Kreislauf. Auch wenn die Alten natürlich davon nicht verschreckt werden dürfen, denn die machen den Charakter einer Community aus. (wobei ich mich selbst nicht zu den Alten zähle :D)
Klar kann mit neuen Usern auch alles schlechter werden und ja, auch mein Pessimismus leutet beim Schreiben des Textes die Alarmglocken, doch der hat jetzt Auszeit. X-D

Mellops
2008-04-01, 10:30:01
Tjo, und jetzt kommen wieder solch sinnbefreite Aktionen wie die Sperrung von Orda, nur weil er bzgl. der Atelco-Gutscheinaktion auf seinen eigenen Blog verlinkt hat - oder habe ich da etwas übersehen? Die halbe Modschaft darph Dauerwerbung für ihre Blogs in Signatur und Postings machen, aber hier wird dann wieder mit zweierlei Maß gemessen... Welcher Straftatbestand der Forumsregeln wurde denn in diesem Fall erfüllt, Werbung? Dann müsste man Links generell sperren...

Nunja, worauf ich hinaus will, solche Aktionen vertreiben weitere Stammuser, die sich mit solcher Ungleichbehandlung nicht zufrieden geben. Denkt doch mal drüber nach. :)
Ich glaube nicht, dass hier mit zweierlei Maß gemessen wird.
Orda ist macht hier permanent seine Dauerwerbesendung über seinen Blog für seine Ebay Angebote als Fonic Reseller, wo er als privater Verkäufer auftritt, aber hunderte Fonic Prepaid Karten verkauft, diesen Beitrag (http://www.forum-3dcenter.org/vbulletin/showpost.php?p=6370363&postcount=52) hatte ich gemeldet.

Ich will hier nicht irgendwann nur noch "gut gemeinte" Tipps lesen, weil man in ihnen Referer, also Werbung, unterbringen kann. Unterbindet man sowas nicht sofort, artet es umgehend aus, wie man zum Beispiel am Schnäppchenthread sehen kann, einer postet Referer, die Mods machen nichts, auf der nächsten Seite gab es ausschließlich "Schnäppchen" für die man Referer setzen konnte. :crazy2:

Dass solche Leute gegangen werden, ist richtig.

Popeljoe
2008-04-01, 11:15:31
@Geschichte zu Orda
Hab ich das richtig verstanden, Orda hat Referenz Link über seine HP laufen lassen um so bei Suchmaschienen massenhafte Zugriffe zu bekommen?
Falls nicht dann klärt mich bitte auf.;(
Da wir keine Diskussion zu moderativen Entscheidungen dulden, werde ich selbstverständlich Nichts dazu sagen! :)

Wozu ich Etwas sagen kann ist meine Einstellung zum Forum und die ist ähnlich der von dir: man kennt sich hier eben und das macht für mich eine Menge aus!
Viele mögen den großen Anteil an OT Foren hier nicht, aber reine HW Foren gibt es im Netz, wie Sand am Meer.
Das 3DC ist deshalb schon recht einzigartig!
Was die kompetenten Gäste betrifft ebenfalls, denn da greift Leos ursprüngliches Konzept des Gaststatus eben mal auf positive Weise! :up:

Imo wird die Einführung des CMS nicht allein seeligmachend sein, aber doch wieder neuen Schwung bringen, weil viele Artikel der Crew auf Eis liegen.
Da rollt imo schon eine echte Welle auf uns zu! ;)

P1

Schiller
2008-04-01, 12:15:08
Da rollt imo schon eine echte Welle auf uns zu! ;)

P1
Die immer wieder an störenden Felsen zerbricht. ;)

Popeljoe
2008-04-01, 12:25:37
Die immer wieder an störenden Felsen zerbricht. ;)
Nein, denn die Felsen wurden bereits im Vorfeld weitestgehend beseitigt.
Ich bin da wirklich sehr positiv gestimmt! =)

Saw
2008-04-01, 15:25:12
Gönn dir mal eine Pause vom Forum ich persönlich liebe das 3DC.
Dir ist schon klar, dass du auf ein zwei Jahre altes Posting geantwortet hast....oder? ;)

Das gute A
2008-04-01, 16:29:33
Ich glaube nicht, dass hier mit zweierlei Maß gemessen wird.
Orda ist macht hier permanent seine Dauerwerbesendung über seinen Blog für seine Ebay Angebote als Fonic Reseller, wo er als privater Verkäufer auftritt, aber hunderte Fonic Prepaid Karten verkauft, diesen Beitrag (http://www.forum-3dcenter.org/vbulletin/showpost.php?p=6370363&postcount=52) hatte ich gemeldet.

Ich will hier nicht irgendwann nur noch "gut gemeinte" Tipps lesen, weil man in ihnen Referer, also Werbung, unterbringen kann. Unterbindet man sowas nicht sofort, artet es umgehend aus, wie man zum Beispiel am Schnäppchenthread sehen kann, einer postet Referer, die Mods machen nichts, auf der nächsten Seite gab es ausschließlich "Schnäppchen" für die man Referer setzen konnte. :crazy2:

Dass solche Leute gegangen werden, ist richtig.

Ack. Insofern kann ich die Sperrung von Orda sogar nachvollziehen, obwohl ich mit ihm ansonsten nun wirklich überhaupt keine Probleme habe.

Hier über ungerechtfertigte Bans oder gar Willkür zu sprechen ist definitiv fehlt am Platz.

Grüße

Schiller
2008-04-01, 16:38:23
Naja, ein editieren des Posts hätte auch schon gereicht bzw. eine Verwarnung. (weiß nicht, ob das nicht getan wurde).

Das Problem hier ist, dass Mods und User nicht kommunizieren. Da wird ohne persönliche Ansprache einfach lieber eine bunte Karte ausgelegt, anstatt mal, wie im RL lieber auch, einfach mal die Hand auf die Schulter zu packen und zu sagen:"Mein Freund, so geht das aber nicht. Machst du das öfters, gibt's Ärger." Ich finde das viel effektiver und für das Forenklima auch entspannender.

Schließlich sind wir doch alle, egal ob User oder Mods, auch nur Menschen. Und so sollten wir auch miteinander umgehen.

Aber diese bunten Kärtchen setzen einen nur unter Druck und zerstören das Klima. Man hat schon Angst einen kritischen Beitrag zu verfassen. Und wenn man sich doch getraut hat, wartet man nur bei jedem einloggen auf eine PN:"Sie haben im 3DCenter-Forum eine Verwarnung" erhalten.

Ehrlich, so macht das Foren-Leben keinen Spaß.

In anderen Foren geht's auch ohne. :smile:

tombman
2008-04-01, 16:40:23
Das Affen-Theorem

Bringen Sie zwanzig Schimpansen in einem Raum unter. Hängen Sie eine Banane an die Decke und stellen Sie eine Leiter in den Raum, mit der man die Banane erreichen kann.

Stellen Sie sicher, dass es keine andere Möglichkeit gibt, um an die Banane heranzukommen, ausser wenn man die Leiter benützt.

Installieren Sie ein System, das im ganzen Zimmer eiskaltes Wasser versprüht, sobald man auf die Leiter steigt.

Die Schimpansen werden schnell lernen, dass man nicht auf die Leiter steigen darf.

Stellen Sie nun das Kaltwassersystem ab, so dass das Klettern keine eisige Dusche mehr auslöst.

Ersetzen Sie jetzt einen der zwanzig Schimpansen durch einen Neuen.

Dieser wird sofort versuchen, die Leiter hinaufzuklettern. Und ohne den Grund zu kennen, wird er von den Übrigen verprügelt.

Tauschen Sie einen weiteren Schimpansen durch einen Neuen aus. Auch dieser wird von den andern gequält; und der, der unmittelbar zuvor eingeführt worden ist, wird am heftigsten zuschlagen.

fahren Sie mit dem Vorgehen weiter, bis nur noch neue Schimpansen im Raum sind.

Dann wird keiner von ihnen versuchen, die Leiter hochzusteigen. Und sollte einer aus einem unerfindlichen Grund auch nur daran zu denken wagen, dann wird er sofort durch die übrigen massakriert.

Das Schlimmste daran ist, dass keiner der Schimpansen auch nur die geringste Ahnung hat, warum dies so ist.

Übrigens: Auf diese Art bilden sich Funktionsweisen und Kulturen von Unternehmen, Schulen, Verbänden und Parteien, ja sogar von Staaten.
Und wieso ist das auf Menschen übertragbar? Würde ein Mensch nicht einfach die anderen FRAGEN warum man nicht auf die Leiter darf?

On-T:

Die Leute werden einfach älter und daher wird auch immer weniger Zeit ins 3Dc gesteckt. Real Life geht eben vor. Schließlich bezahlt einen keiner für das Posten in Foren...

Schiller
2008-04-01, 16:45:03
Was willst du uns jetzt damit sagen?

Undertaker
2008-04-01, 17:05:21
Naja, ein editieren des Posts hätte auch schon gereicht bzw. eine Verwarnung. (weiß nicht, ob das nicht getan wurde).

Das Problem hier ist, dass Mods und User nicht kommunizieren. Da wird ohne persönliche Ansprache einfach lieber eine bunte Karte ausgelegt, anstatt mal, wie im RL lieber auch, einfach mal die Hand auf die Schulter zu packen und zu sagen:"Mein Freund, so geht das aber nicht. Machst du das öfters, gibt's Ärger." Ich finde das viel effektiver und für das Forenklima auch entspannender.

Schließlich sind wir doch alle, egal ob User oder Mods, auch nur Menschen. Und so sollten wir auch miteinander umgehen.

Aber diese bunten Kärtchen setzen einen nur unter Druck und zerstören das Klima. Man hat schon Angst einen kritischen Beitrag zu verfassen. Und wenn man sich doch getraut hat, wartet man nur bei jedem einloggen auf eine PN:"Sie haben im 3DCenter-Forum eine Verwarnung" erhalten.

Ehrlich, so macht das Foren-Leben keinen Spaß.

In anderen Foren geht's auch ohne. :smile:

Optimal formuliert. Genau das predigen ich und andere seit Jahr und Tag (http://www.forum-3dcenter.org/vbulletin/showthread.php?p=5806595#post5806595), leider bisher ohne Reaktion. Im Gegenzug könnte ich aber durchaus Mods aufzählen, die hier ein erfreuliches Maß an Fingerspitzengefühl aufzeigen, d.h. Modtext und Karten so lange stecken lassen, bis es wirklich keinen anderen Weg mehr gibt :)

Mellops
2008-04-01, 18:04:32
Naja, ein editieren des Posts hätte auch schon gereicht bzw. eine Verwarnung. (weiß nicht, ob das nicht getan wurde).

Das Problem hier ist, dass Mods und User nicht kommunizieren. Da wird ohne persönliche Ansprache einfach lieber eine bunte Karte ausgelegt, anstatt mal, wie im RL lieber auch, einfach mal die Hand auf die Schulter zu packen und zu sagen:"Mein Freund, so geht das aber nicht. Machst du das öfters, gibt's Ärger." Ich finde das viel effektiver und für das Forenklima auch entspannender.

Schließlich sind wir doch alle, egal ob User oder Mods, auch nur Menschen. Und so sollten wir auch miteinander umgehen.

Aber diese bunten Kärtchen setzen einen nur unter Druck und zerstören das Klima. Man hat schon Angst einen kritischen Beitrag zu verfassen. Und wenn man sich doch getraut hat, wartet man nur bei jedem einloggen auf eine PN:"Sie haben im 3DCenter-Forum eine Verwarnung" erhalten.

Ehrlich, so macht das Foren-Leben keinen Spaß.

In anderen Foren geht's auch ohne. :smile:
Absolut, aber jemanden der schon mehrere! Banns genau deshalb eingefahren hat, muss man nicht mehr verwarnen.

Schiller
2008-04-01, 18:22:49
Absolut, aber jemanden der schon mehrere! Banns genau deshalb eingefahren hat, muss man nicht mehr verwarnen.
Ja, aber vielleicht entstanden diese Banns ja genau durch solche Entscheidungen. :smile:

Bei absoluten Härtefällen, die nichts begreifen sollte man natürlich tätig werden. Wer nicht hören will, muss fühlen.

Gast
2008-04-08, 02:10:33
Das 3DC ist deshalb schon recht einzigartig!
Ja, nur im 3DCenter Forum sind die Regeln so bekloppt, nur im 3DCenter Forum sind einige Offtopic Only User dauernd am rumheulen, du hast recht, absolut einzigartig, dieses Forum :uup:

Aquaschaf
2008-04-09, 14:14:27
Zur Degeneration: ich bin langsam der Ansicht dass es doch wünschenswert wäre Registrierung verpflichtend zu machen in den Diskussionsforen. Die ganzen Beiträge bei denen sich überhaupt nicht zuordnen lässt ob sie von verschiedenen oder der selben Person geschrieben wurden machen Diskussionen meiner Ansicht nach mitlerweile ziemlich kaputt.

iDiot
2008-04-09, 14:41:29
Ja, ich bin auch für regpflicht.

Popeljoe
2008-04-09, 16:05:12
Ja, aber vielleicht entstanden diese Banns ja genau durch solche Entscheidungen. :smile:

Bei absoluten Härtefällen, die nichts begreifen sollte man natürlich tätig werden. Wer nicht hören will, muss fühlen.
Naja, das Prob ist, wie schon von Einigen bemerkt die Kommunikation.
Aber einige Leute bevorzugen "die freundliche Hand auf der Schulter", einige müssen zwanghaft Alles zerreden, diskutieren und mit §§§§ Paragraphen absegnen. Ansonsten heißt es sofort wieder: "Der böse Mod!"
(Der Hauptgrund für ein Verbot der Diskussion von Modentscheidungen!)
Viele Entscheidungen gegenüber Mems treffen wir doch nicht aus lauter Boshaftigkeit (ein Gerücht, dass sich hält! :D), sondern weil sich ein Mem wiederholt danebenbenommen hat.
Die Karte für das einzelne Posting erscheint dann evtl. hart, ist aber in der Summe leicht zu vertreten.
Ich habe , weil mir das aufgefallen ist, in letzter Zeit öfter mal Leute angePNt um Entscheidungen zu kommunizieren oder eben nicht gleich ne Karte zu zücken.
Ab und zu hilft es, aber ab und an erreicht man eher das Gegenteil und darf sich auch noch per PN beschimpfen lassen.
Vor Allem aber kostet das Verfahren einfach viel Zeit und die haben wir leider oftmals nicht... ;(
Wenn wir nicht schnelle Entscheidungen treffen, weil wir uns unsicher sind und Rücksprache halten wollen, wird das auch immer wieder kritisiert.
Grade harte Entscheidungen werden innerhalb des Teams u.U. sehr heftig diskutiert!
Nur kann man solche internen Diskussionen natürlich nicht so einfach für den außenstehenden Mem einsichtig machen...
Es sieht dann aus, als ob die träge Modschaft mal wieder einfach nichts macht! (ist aber eben nicht so! ;) )
Gruß
P1

tombman
2008-04-10, 08:29:46
Die Leute werden einfach älter und daher wird auch immer weniger Zeit ins 3Dc gesteckt. Real Life geht eben vor. Schließlich bezahlt einen keiner für das Posten in Foren...
Was willst du uns jetzt damit sagen?
Gerade ist ein thread "die 3dc Eltern" eröffnet worden- paßt also genau zu meiner These, daß das Forum dshalb degeneriert, weil die Leute älter werden und sich damit das real life ändert ;)

p.s: noch immer 175 posts bis zum "insane member" :(

Turiz
2008-04-10, 08:35:32
...p.s: noch immer 175 posts bis zum "insane member" :(
Für mich bist du schon immer ein "insane member". :wink:

OT: Ich denke auch, dass bei vielen das Interesse nachlässt. Das hängt IMO nicht primär mit dem Alter, sondern mit der im Forum verbrachten Zeit zusammen.

Schiller
2008-04-10, 08:43:51
OT: Ich denke auch, dass bei vielen das Interesse nachlässt. Das hängt IMO nicht primär mit dem Alter, sondern mit der im Forum verbrachten Zeit zusammen.
Also bei mir ist das Interesse konstant. Sonst wäre ich schon lange nicht mehr hier. :wink:

Turiz
2008-04-10, 08:47:35
Also bei mir ist das Interesse konstant. Sonst wäre ich schon lange nicht mehr hier. :wink:
Stellst du nicht auch fest, dass du immer öfter darauf verzichtest auf Postings zu antworten weil du vieles schon öfters gelesen hast?

Schiller
2008-04-10, 10:02:27
Stellst du nicht auch fest, dass du immer öfter darauf verzichtest auf Postings zu antworten weil du vieles schon öfters gelesen hast?
Ab und zu schon, aber du müsstest schon erläutern in welchen Bereichen das der Fall ist.

Turiz
2008-04-10, 10:09:48
Ab und zu schon, aber du müsstest schon erläutern in welchen Bereichen das der Fall ist.
Ich meine das eher generell. Bei mir sind es z. B. momentan Games. Da wiederholt sich einfach zu viel. Daher fehlt mir auch ein bisschen der Anreiz darüber zu quatschen. Anderen geht es vermutlich bei Technikthemen so. Nachdem man sich jahrelang mit etwas beschäftigt hat, ist es natürlich, dass der Reiz etwas nachlässt. Das gilt nicht nur für die Liebe. :biggrin:

Fritte
2008-04-10, 10:52:22
Ich meine das eher generell. Bei mir sind es z. B. momentan Games. Da wiederholt sich einfach zu viel. Daher fehlt mir auch ein bisschen der Anreiz darüber zu quatschen. Anderen geht es vermutlich bei Technikthemen so. Nachdem man sich jahrelang mit etwas beschäftigt hat, ist es natürlich, dass der Reiz etwas nachlässt. Das gilt nicht nur für die Liebe. :biggrin:

na ja mit deinen <800 Posts hast du sicherlich noch nicht jeden Gedanken deines Gehirns mit uns geteilt oder? ;)

Die 3DCF-Eltern gabs hier doch schon immer, nur eben keinen Thread dazu...deswegen auf Überalterung zuschliessen halte ich für gewagt

Turiz
2008-04-10, 11:00:22
na ja mit deinen <800 Posts hast du sicherlich noch nicht jeden Gedanken deines Gehirns mit uns geteilt oder? ;)......
Woher willst du wissen wie beschränkt ich wirklich bin. :biggrin:
Ich bin auch oft zu faul etwas zu posten. Vor meiner Anmeldung habe ich jahrelang nur mitgelesen und freue mich daher über jeden der aktiv zum Forum beiträgt.

Gast
2008-04-11, 12:36:59
Zur Degeneration: ich bin langsam der Ansicht dass es doch wünschenswert wäre Registrierung verpflichtend zu machen in den Diskussionsforen. Die ganzen Beiträge bei denen sich überhaupt nicht zuordnen lässt ob sie von verschiedenen oder der selben Person geschrieben wurden machen Diskussionen meiner Ansicht nach mitlerweile ziemlich kaputt.Kommen nicht 90% der unangenehmen Trollereien aus der Konsolenecke? Man könnte entweder auch Konsolentechnik in das Konsolenspieleforum verfrachten, wo Regpflicht herrscht, oder (und das würde ich bevorzugen) das Konsolenforum abschaffen/mit PC-Spiele mergen. Kommt doch mittlerweile eh fast alles für fast jedes System raus. Das würde zwar nicht direkt die momentanen Probleme lösen, aber zumindest hätten wir das Trollpheromon "Konsolenforum" entsorgt. Man könnte immer noch die gleichen Themen besprechen, es würde aber schlichtweg ein anderes Publikum angelockt.

Gast
2008-04-17, 20:14:10
Für die Herrschaften, die immer noch der Meinung sind, diesem Forum würde es gut gehen:
http://www.forum-3dcenter.org/vbulletin/showthread.php?p=6438136#post6438136

Und für die Herrschaften, die wo nicht wissen wie es sein sollte:
http://www.forum-3dcenter.org/vbulletin/showthread.php?t=329311&highlight=catalyst&page=6

Aquaschaf
2008-04-19, 13:25:45
Kommen nicht 90% der unangenehmen Trollereien aus der Konsolenecke?

Bzw. von ein paar wenigen Personen aus dieser Ecke, ja. Auf der anderen Seite kann man das relativieren wenn man sich mal ansieht was hier vor ein paar Jahren abging. Alte "Diskussionen" um ATI und NVidia lesen sich in etwa genauso schlimm wie zur Zeit Playstation gegen den Rest der Welt.

Gast
2008-04-19, 14:53:52
Für die Herrschaften, die immer noch der Meinung sind, diesem Forum würde es gut gehen:
http://www.forum-3dcenter.org/vbulletin/showthread.php?p=6438136#post6438136

Und für die Herrschaften, die wo nicht wissen wie es sein sollte:
http://www.forum-3dcenter.org/vbulletin/showthread.php?t=329311&highlight=catalyst&page=6
Der Schwund von Usern in einem Forum ist ja generell normal: die User werden älter etc. pp. Das Problem ist hier einfach: es kommen keine oder nur wenig neue hinzu. Und machen wir uns nix vor: neue User bekommt man hauptsächlich nur über die Hauptseite und da is bei 3DCenter schon der Zug schon seit geraumer Zeit abgefahren. Das Sterben hat schon vorher begonnen. Es beschleunigt sich jetzt nur (selbst Payne is weg( und es nur eine Frage der Zeit, bis die kritische Masse endgültig erreicht ist.

Wolfram
2008-04-19, 15:16:36
Für die Herrschaften, die immer noch der Meinung sind, diesem Forum würde es gut gehen:
http://www.forum-3dcenter.org/vbulletin/showthread.php?p=6438136#post6438136

Die Zahl der Postings sagt nichts über deren Qualität aus. 17 Postings an einem Tag zu einem monatlich erscheinenden Treiber findest Du wenig? Für nur sieben substanzielle Postings pro Monat wäre ich da schon dankbar.

Und je weniger Postings es gibt, desto leichter findet man die guten.

dust
2008-04-19, 16:33:55
auf der hp ist unter forum news ist http://www.forum-3dcenter.org/vbulletin/showthread.php?t=412345 verlinkt, dazu posten kann ich nicht.

na dann eben nicht... :weg:

Saw
2008-04-19, 16:35:35
auf der hp ist unter forum news ist http://www.forum-3dcenter.org/vbulletin/showthread.php?t=412345 verlinkt, dazu posten kann ich nicht.

na dann eben nicht... :weg:
http://www.forum-3dcenter.org/vbulletin/announcement.php?f=30&a=28

dust
2008-04-19, 17:04:25
http://www.forum-3dcenter.org/vbulletin/announcement.php?f=30&a=28
dann eben nicht...:ass2:

Gast
2008-04-20, 14:33:41
Heilungsrezept:

"Lounge" schließen

"soziale Angelegenheiten" schließen

"Kunst, Musik, Film, Buch und Kultur" und "Religion und Wissenschaft" zusammenlegen

Hauptseite des 3DC interessanter und aktueller gestalten!!

Gastsperre aufheben!!

Und unser Forum floriert wieder!

Das Auge
2008-04-20, 14:41:31
dann eben nicht...:ass2:

Statt deinen Allerwertesten zu zeigen, könntest du genausogut im Forum aktiv werden und schwupps hast du die 60 Postings. Ist schon richtig, daß nicht jeder Trottel gleich in jedem Forum posten darf, auf Arschsmilie-Postings im PoWi kann ich auch dankend verzichten.

dust
2008-04-20, 15:24:15
Statt deinen Allerwertesten zu zeigen, könntest du genausogut im Forum aktiv werden und schwupps hast du die 60 Postings. Ist schon richtig, daß nicht jeder Trottel gleich in jedem Forum posten darf, auf Arschsmilie-Postings im PoWi kann ich auch dankend verzichten.wollte ich ja, die 60 postings grenze hat mich daran gehindert. ist die anzahl der postings ein qualitätskriterium? mit über 5000 postings ist man für einen nobelpreis qualifiziert? :massa:

sicher nicht, qualität und quantität sind 2 paar schuhe...

drexsack
2008-04-20, 15:32:42
Dann beweise uns einfach noch 55 mal deine sagenumwobene Qualität, dann darfst du auch mit den anderen im PoWi diskutieren.

Gast
2008-04-20, 15:49:55
wollte ich ja, die 60 postings grenze hat mich daran gehindert. ist die anzahl der postings ein qualitätskriterium? mit über 5000 postings ist man für einen nobelpreis qualifiziert? :massa:

sicher nicht, qualität und quantität sind 2 paar schuhe...
Es geht im PoWi weniger um die Quantität (Postingzahl) sondern eher darum zu wissen mit wem man es zu tun hat.
Bei jemand mit wenigen Posts kann es gerade in dem Forum schnell zu sehr Hitzigen Auseinandersetzungen kommen.
Hat aber jemand 60 Beiträge im Forum, kann man schon etwas einschätzen wie man reagieren sollte.

Klingone mit Klampfe
2008-04-20, 16:23:41
Oder gehe einfach in ein anderes Forum, dann wären wir a) Dich und Deine unmögliche Art los und b) kann sich die Konkurrenz an Deinen HochqualitätsbeiträgenTM erfreuen. Jeder gewinnt.

LovesuckZ
2008-04-20, 16:39:03
Viele Entscheidungen gegenüber Mems treffen wir doch nicht aus lauter Boshaftigkeit (ein Gerücht, dass sich hält! :D), sondern weil sich ein Mem wiederholt danebenbenommen hat.


Ich hab mal eine Sperrung erhalten, weil ich euch als Kollektiv bezeichnet habe. ;D
Abgesehen davon, stimmt es doch auch. Ich werdet bestimmt nicht alle Entscheidungen bereden. Jeder Mod darf seine eigenen Entscheidungen treffen. Rechtfertigen muss er auch nicht mehr. Und kritisiert kann er auch nicht mehr werden - weil man dafür ja bepunktet wird.
Sobald Moderatoren einen auf kicker haben, wird die Bepunktung nur noch subjektiv vorgenommen. Und das ist dann auch schon boshaft.

Ajax
2008-04-20, 16:46:23
Ich hab mal eine Sperrung erhalten, weil ich euch als Kollektiv bezeichnet habe. ;D
Abgesehen davon, stimmt es doch auch. Ich werdet bestimmt nicht alle Entscheidungen bereden. Jeder Mod darf seine eigenen Entscheidungen treffen. Rechtfertigen muss er auch nicht mehr. Und kritisiert kann er auch nicht mehr werden - weil man dafür ja bepunktet wird.
Sobald Moderatoren einen auf kicker haben, wird die Bepunktung nur noch subjektiv vorgenommen. Und das ist dann auch schon boshaft.

Hm... Der Grund war ja ein anderer, zumindest auszugsweise hast Du ja Inhalte der PN veröffentlicht.

Erstaunlicherweise bist Du jetzt über ein Jahr nicht mehr bepunktet worden. Wie erklärst Du das mit Deiner Theorie?;)

LovesuckZ
2008-04-20, 16:48:50
Hm... Der Grund war ja ein anderer, zumindest auszugsweise hast Du ja Inhalte der PN veröffentlicht.

Ich? Nie. Keine bösen Unterstellungen!


Erstaunlicherweise bist Du jetzt über ein Jahr nicht mehr bepunktet worden. Wie erklärst Du das mit Deiner Theorie?;)

Die, die mich nicht mögen, sind nicht mehr Moderator. :wink:

Ajax
2008-04-20, 16:52:39
Ich? Nie. Keine bösen Unterstellungen!



Die, die mich nicht mögen, sind nicht mehr Moderator. :wink:


Hm... die letzten drei, die Dich bepunktet haben sind alle (wieder) im Dienst.
Wenn Du ehrlich bist, wirst Du zugeben müssen, dass Deine Meinung für große Unruhen im Forum gesorgt hat.

Klingone mit Klampfe
2008-04-20, 16:54:56
Man erinnere sich an die unsägliche Hampelmann-Affäre …

Ajax
2008-04-20, 17:00:37
Man erinnere sich an die unsägliche Hampelmann-Affäre …

Na ja, Deine Art hier alte Dinge immer wieder ans Licht zu ziehen, macht Dich sicherlich auch nicht bei jedem sympathischer.

Man sollte auch mal etwas belassen können. Wäre auch besser für den Foren-Frieden.

Popeljoe
2008-04-20, 21:25:24
Jeder Mod darf seine eigenen Entscheidungen treffen.
Das stimmt, wie anders sollte man das auch machen? ;)

Rechtfertigen muss er auch nicht mehr. Und kritisiert kann er auch nicht mehr werden - weil man dafür ja bepunktet wird.
Das ist komplett und total neben der Realität!
Grade, als ich neu war habe ich aus dem Bauch heraus einige Entscheidungen getroffen, die nicht so ganz korrekt waren und habe dafür intern schon einen auf den Sack bekommen!
Nur: wenn man einen Moderator öffentlich abschießt, als Moderation, so demontiert man sich selber.
Diskussionen über Entscheidungen werden intern getätigt, weil ich (wir?) keine Zeit und keinen Bock habe jedem rechthaberischen Jammerlappen hinterherzurennen!
Wenn ich Mist gebaut habe, dann entschuldige ich mich bei der betroffenen Person.

Sobald Moderatoren einen auf kicker haben, wird die Bepunktung nur noch subjektiv vorgenommen. Und das ist dann auch schon boshaft.
Wenn du derartig negativ aufgefallen bist, dass dich die Mods auf dem Kieker (=! Kicker) haben, dann hast du bereits diverse fette Böcke geschossen und zwar nicht nur aus der Sicht eines einzelnen Mods!
Wenn du das als boshaft empfindest, dann kann ich dir sicher nicht dabei helfen.
Aber wenn du dich missverstanden fühlst und meinst, dass das Verhältnis zu einem Mod ernsthaft getrübt ist und du das ausbessern willst, dann kannst du immer einen Mod deines Vertrauens anschreiben und ihn als Vermittler einsetzen.
Gegen eine ausgestreckte Hand wird sich Niemand verschliessen. ;)
P1

Nakai
2008-04-20, 22:23:57
Wenn du derartig negativ aufgefallen bist, dass dich die Mods auf dem Kieker (=! Kicker) haben, dann hast du bereits diverse fette Böcke geschossen und zwar nicht nur aus der Sicht eines einzelnen Mods!
Wenn du das als boshaft empfindest, dann kann ich dir sicher nicht dabei helfen.
Aber wenn du dich missverstanden fühlst und meinst, dass das Verhältnis zu einem Mod ernsthaft getrübt ist und du das ausbessern willst, dann kannst du immer einen Mod deines Vertrauens anschreiben und ihn als Vermittler einsetzen.
Gegen eine ausgestreckte Hand wird sich Niemand verschliessen.

Dem kann man teilweise zustimmen, vorallem aber der letzte Anschnitt. Wenn User sich benachteiligt fühlen, dann sollten sie einen anderen Mod aufsuchen.
Das kann helfen, muss es aber nicht, da die Moderation bestimmt nicht idealisiert ist.
Ich will bestimmt nichts gegen die Verwaltung hier sagen, aber selbst Moderatoren sind nur Menschen. Falls ein User ein Problem mit einem Mod hat und deswegen zu einem anderen Mod geht, wird dieser Mod sich eher auf die Seite seines Kollegen stellen, anstatt den User ernst zu nehmen. Das kommt aber auch auf die Person des Users an.
Hier im 3DC können die Mods die User direkt Verwarnung oder sogar Sperren, was ich ziemlich hart finde. In anderen Foren kann dies nur über SMods erfolgen, was aber deutlich höheren Verwaltungsaufwand erfordert.

Da Moderatoren nur Menschen sind, kann bei der Wahl eines Mods nicht genau beurteilt werden, wie dieser sich dan später verhält. Mod-Sein gibt einem eine höhere Position und somit mehr Einfluss, was er negativ verwenden kann.
Und Lovesucks hat da leider Recht, wenn man aufm Kieker von nem Mod ist, dann hat man normalerweise schlechte Karten. Nach meiner Meinung ist das überall so, ich bin selber Mod und spreche aus Erfahrung.



mfg Nakai

Das Auge
2008-04-20, 23:33:53
Also ehrlich, ich kann das Gemotze über die Moderation nicht nachvollziehen. Ich hab in meiner Zeit hier im Forum schon einige Karten und auch Sperren gesammelt - und alle waren berechtigt. Das soll jetzt kein Geschleime darstellen sondern eher eine gesunde Selbstreflexion. Ich hab auch immer genau gewusst daß ich mich mit manchen Beiträgen im arg grenzwertigen bis klar regelwidrigen Bereich bewege. Das war mir aber scheißegal, das Leben ist halt kein Ponyhof ;)
Und eine Auszeit vom Forum ist auch kein Weltuntergang, zumal man ja trotzdem noch mitlesen, als Gast oder vom (illegalen) Zweitaccount posten kann. Mein Gott, ist doch blos ein Forum. Auch wenn ich mich hier wohl fühle und gerne poste und lese, nehmt doch nicht alles so ernst (Lovesuckz, du darfst dich angesprochen fühlen ;)).

Andre
2008-04-21, 11:28:23
Das ist komplett und total neben der Realität!
Grade, als ich neu war habe ich aus dem Bauch heraus einige Entscheidungen getroffen, die nicht so ganz korrekt waren und habe dafür intern schon einen auf den Sack bekommen!

Es geht aber darum, dass du als User keine Möglichkeit hast, eine Mod-Entscheidung zu diskutieren. Friss oder stirb, anders gehts nicht mehr. Natürlich kann ich dem Mod eine PM schicken....oder einem toten Vogel, das ist genauso sinnvoll.

Nakai
2008-04-21, 13:40:38
Also ehrlich, ich kann das Gemotze über die Moderation nicht nachvollziehen. Ich hab in meiner Zeit hier im Forum schon einige Karten und auch Sperren gesammelt - und alle waren berechtigt. Das soll jetzt kein Geschleime darstellen sondern eher eine gesunde Selbstreflexion. Ich hab auch immer genau gewusst daß ich mich mit manchen Beiträgen im arg grenzwertigen bis klar regelwidrigen Bereich bewege. Das war mir aber scheißegal, das Leben ist halt kein Ponyhof ;)
Und eine Auszeit vom Forum ist auch kein Weltuntergang, zumal man ja trotzdem noch mitlesen, als Gast oder vom (illegalen) Zweitaccount posten kann. Mein Gott, ist doch blos ein Forum. Auch wenn ich mich hier wohl fühle und gerne poste und lese, nehmt doch nicht alles so ernst (Lovesuckz, du darfst dich angesprochen fühlen ;)).

Natürlich hast du recht, es ist aber so, dass das Forum kein demokratischer Bereich ist.

Es geht aber darum, dass du als User keine Möglichkeit hast, eine Mod-Entscheidung zu diskutieren. Friss oder stirb, anders gehts nicht mehr. Natürlich kann ich dem Mod eine PM schicken....oder einem toten Vogel, das ist genauso sinnvoll.

Es kommt auf den Mod an.

Wie dem auch sei, welchen Mod man erwischt ist manchmal nicht unwichtig.


mfg Nakai

Popeljoe
2008-04-21, 15:06:07
Wie dem auch sei, welchen Mod man erwischt ist manchmal nicht unwichtig.
Deswegen sprach ich ja auch vom "Mod deines Vertrauens" um Unstimmigkeiten mit einem Mod auszuräumen.
Du kannst natürlich auch dem Mod, mit dem du Streit hast, einen toten Vogel schicken, aber ob das zur Bereinigung der Situation beiträgt?

Saw
2008-04-21, 15:20:15
Es geht aber darum, dass du als User keine Möglichkeit hast, eine Mod-Entscheidung zu diskutieren.
Falsch! Die hat der User.

Gast
2008-04-21, 15:55:44
Es geht aber darum, dass du als User keine Möglichkeit hast, eine Mod-Entscheidung zu diskutieren. Friss oder stirb, anders gehts nicht mehr. Natürlich kann ich dem Mod eine PM schicken....oder einem toten Vogel, das ist genauso sinnvoll.



Naja. In anderen Foren wird auch nicht über Mod-Entscheidungen diskutiert.
Warum soll man hier eine Ausnahme machen? Außerdem artet das dann sowieso wieder in Heulthreads + Mod-Bashthreads aus.


tobife @ nicht zu Hause

Nakai
2008-04-21, 16:05:56
Deswegen sprach ich ja auch vom "Mod deines Vertrauens" um Unstimmigkeiten mit einem Mod auszuräumen.
Du kannst natürlich auch dem Mod, mit dem du Streit hast, einen toten Vogel schicken, aber ob das zur Bereinigung der Situation beiträgt?

Okay, das hab ich überlesen.;)


Falsch! Die hat der User.

Und welche?
Natürlich hängt das vom Forum ab...


mfg Nakai

Draal
2008-04-21, 16:06:19
Seitdem es die Gastsperre gibt, geht es mit dem Forum bergab.
Die Gäste haben das Forum bereichert.

Da Fre@k
2008-04-21, 16:12:55
Nicht immer. Durfte ich auch schon erfahren :)

Vorallem im Konsolenforum ging es immer heiß her mit den Gästen.

Popeljoe
2008-04-21, 16:14:59
Seitdem es die Gastsperre gibt, geht es mit dem Forum bergab.
Die Gäste haben das Forum bereichert.
Nein, denn Gäste sind nur in Teilbereichen gesperrt. Das hat andere Gründe an denen momentan gearbeitet wird.

Saw
2008-04-21, 16:21:38
Und welche?
Natürlich hängt das vom Forum ab...


mfg Nakai
Nun, bei einer gelben Karte kannst du den entsprechenden Mod eine PM schreiben und auf eine spannende Diskussion hoffen. :D
Bei einer roten Karte wird automatisch ein Forum freigeschaltet, wo der Gesperrte zu den Vorgeworfenen sich äußern kann. Das könnte auch spannend werden.

Ich persönlich habe das erstere mittlerweile aufgegeben und das Zweite nie in Anspruch genommen. Mein Leben ist spannend genug. ;)

LovesuckZ
2008-04-21, 17:16:47
Nun, bei einer gelben Karte kannst du den entsprechenden Mod eine PM schreiben und auf eine spannende Diskussion hoffen. :D


Echt? Da hab ich wohl den falschen Mod erwischt. :(

Gast
2008-04-23, 22:13:31
Nein, denn Gäste sind nur in Teilbereichen gesperrt. Das hat andere Gründe an denen momentan gearbeitet wird.Neuorganisierung der Forumsstruktur? Gibt es vielleicht bald gute Neuigkeiten für die Stammgäste des 3dc?

Gast
2008-04-24, 03:27:41
Bzw. von ein paar wenigen Personen aus dieser Ecke, ja.So sind religiöse Fanatiker halt ;)
Schwer unter KonTrolle zu halten, wenn man sie sich erstmal eingefangen hat. Nur nützen Disziplinierungsmaßnahmen bei der Sorte meist recht wenig, man muss das Biotop entsprechend anpassen damit ihnen andere Wiesen saftiger erscheinen...
Auf der anderen Seite kann man das relativieren wenn man sich mal ansieht was hier vor ein paar Jahren abging. Alte "Diskussionen" um ATI und NVidia lesen sich in etwa genauso schlimm wie zur Zeit Playstation gegen den Rest der Welt.Sicher nicht genauso schlimm. Im Gegensatz zu Konsolen kann man PC-Hardware und PC-Spiele unter einheitlichen Bedingungen testen und sich anschließend Argumente um die Ohren hauen. Natürlich treiben (und trieben) auch in solchen Diskussionen sich manche nVidioten und FanATIker (und was es sonst noch für erfrischende Bezeichnungen für reflexionsunfähige Memschleudern gibt) rum, durch die Nachprüfbarkeit von Behauptungen im PC-Bereich ist ihr Schadenspotential aber weit geringer.

Gast
2008-05-02, 19:48:00
Zurzeit aktive Benutzer: 961 (Registrierte Benutzer: 293, Gäste: 668)


Und das an einem Freitag Abend.
Absoluter Tiefpunkt bisher.
In den Fachforen ist auch nichts los.
Ein neues Thema wird aufgemacht und man erhält an einem Tag mit Glück vielleicht 5 Antworten. Früher wären es mindestens 50 gewesen.

Ich denke, dass das ReDesign des Forums schon mal ein Schritt in die Richtige Richtung ist. Was aber noch viel wichtiger ist, sind hochwertige und vorallem aktuelle Artikel auf der Hauptseite.
Die 3DC-Startseite ist viel zu überladen mit irrelevanten Dreck: Nachrichten, allgemeine News, hunderte Links zu anderen Fachforen usw. :kotz:
Sowas gehört nicht auf die Startseite. Nachrichten und Politikthemen hole ich mir von entsprechenden New- und Politikseiten.

Als geradezu exzellentes Beispiel für eine wirklich gute Startseite möchte ich mal www.computerbase.de nennen!!
Relativ kurz und übersichtlich gehalten, die aktuellsten News, Artikel und Anleitungen sind vorbildlich aufgelistet. Das Design ansprechend. Weniger ist mehr! ;)

Fasst das bitte als konstruktive Kritik! :)

Gast
2008-05-03, 03:47:41
Du vergisst da einen gewaltigen Faktor: Leo möchte gerne jedem sein Weltbild aufdrücken da er sich und seine Ansichten für das nonplusultra hällt. Daher wird 3DC zwecks manipulation immer zu allem möglichem News liefern solange es Leos Ansichten im User manifestieren kann.

3DC ist ansich nur eine große Hirnwäsche keine Newsseite.

Gasta
2008-05-03, 08:24:17
Zurzeit aktive Benutzer: 961 (Registrierte Benutzer: 293, Gäste: 668)


Und das an einem Freitag Abend.
Absoluter Tiefpunkt bisher.
In den Fachforen ist auch nichts los.
Ein neues Thema wird aufgemacht und man erhält an einem Tag mit Glück vielleicht 5 Antworten. Früher wären es mindestens 50 gewesen.

Schau Dich mal in anderen Foren um, dort ist es nicht anders....die User scheinen einfach Forensatt zu sein, eben auch in den Fachbereichen.

Was gibt es auch noch groß zu bequatschen - Fachbereich bezogen - alles wurde schon mal besprochen und kann man nachlesen...fragt man etwas kommt als erstes - benutze die Suche - viel Neues ist ja auch nicht auf dem Markt.

Die Einzigen die sich immer was neues einfallen lassen sind die Kiddies - meiner ist zu kurz - Keiner hat mich lieb - was haltet ihr von Tokio Hotel - und weitere Späßchen, wen bitte schön interressiert das ?

Es ist nunmal so dass sich überall die Quantität durchsetzt, immer mehr Kiddies drängen in die Foren, dementsprechend sind die Threads und Posts. Overlocking, ganz heisses Thema für Kids...jeder Zwerg meint an seiner Kiste rumschrauben zu müssen, meist mit negativen Erfolg...das Gejammer lesen wir hier dann...das langweilt doch nur.

Auf World of Gothic gibt es eine Altersumfrage...denke mal das kann man überall in den Foren gleichsetzen...

http://forum.worldofplayers.de/forum/showthread.php?t=379308

Jeder kleine Schrauber mein die Weisheit mit Löffeln gefressen zu haben und sich in jedes Thema einmischen zu können, obwohl Ihm die Erfahrung und das Wissen fehlt...aber schön mitgeredet zu haben und sich ungeheuer wichtig und erwachsen zu fühlen.

Auch der Umgang miteinander, der aggressive Ton wird durch Kiddies bestimmt, deshalb kein Wunder das sich ältere User immer mehr zurücknehmen und den Foren fernbleiben.

Was man machen kann ? ich glaube garnichts...ausser die Mods schlagen ständig dazwischen und sperren Reihenweise, ist aber nicht durchführbar...die Foren sind allgemein auf dem absteigenden Ast, das ist so...

mapel110
2008-05-03, 10:32:46
Ja, man sollte es besser trennen, was News und was Meinung ist. Vielleicht sollte er sich alles für eine wöchentliche Kolumne aufsparen.
Was der Hauptseite fehlt, ist trotz des neuen Designs eine klare Struktur. Das FETT war in Zeiten von ISDN vielleicht noch ausreichend und gar sinnvoll, aber heute bei einer Technikseite deutlich zu wenig.

Außerdem findet man nie etwas wieder, was man auf der Hauptseite gelesen hat. Das Zitieren eines Teils der News via Link in andere Bereiche des Internet ist quasi unmöglich.
Es geht aber darum, dass du als User keine Möglichkeit hast, eine Mod-Entscheidung zu diskutieren. Friss oder stirb, anders gehts nicht mehr. Natürlich kann ich dem Mod eine PM schicken....oder einem toten Vogel, das ist genauso sinnvoll.
Und diese Handhabe finde ich vollkommen korrekt. Beste Entscheidung der letzten Jahre, dieses sinnlose Postinggeschrubbe und Zeitverschwendung einzustellen.

Kakarot
2008-05-03, 13:35:44
Zurzeit aktive Benutzer: 961 (Registrierte Benutzer: 293, Gäste: 668)


Und das an einem Freitag Abend.
Absoluter Tiefpunkt bisher.
Wer will schon nen Forum in dem 5000 User online sind, von denen man vielleicht ne Handvoll "kennt".

Je weniger, desto besser...

_DrillSarge]I[
2008-05-03, 13:40:56
zumal am freitag abend. vielleicht leben einige nicht nur im keller ;)
€: @kakarot: eben. schau dir mal forumdeluxx an. dort ist es sehr unübersichtlich aufgrund der hohen postingfrequenz in den threads

Gast
2008-05-03, 14:40:31
I[;6476535']zumal am freitag abend. vielleicht leben einige nicht nur im keller ;)
Nicht? ^^


I[;6476535']
€: @kakarot: eben. schau dir mal forumdeluxx an. dort ist es sehr unübersichtlich aufgrund der hohen postingfrequenz in den threads

Dort hab ich aber innerhalb weniger Sekunden eine Antwort auf meine Fachfrage!

Saw
2008-05-03, 15:01:37
Dort hab ich aber innerhalb weniger Sekunden eine Antwort auf meine Fachfrage!
Dann bleib doch dort. :wink:

Die gelbe Eule
2008-05-03, 15:14:25
Also das Forum lebt wieder etwas mehr, wenn man mal die gereggten User betrachtet. Was aber defintiv aufgefallen ist, penetrantes Gast Abusement at its best. Flames werden ohne Ende rausgehauen, auch zumeist in schlechtem Deutsch. Ich frag mich wo die alle herkommen ...

Gast
2008-05-03, 15:22:39
Dann bleib doch dort. :wink:

Nö! ;)

Ich bin schon seit 2003 im 3DC und würde nur ungern abwandern.

Exxtreme
2008-05-03, 15:45:07
Ich frag mich wo die alle herkommen ...
Und ich weiss wo sie anschliessend landen. :D

Esther Mofet
2008-05-03, 16:02:51
Und ich weiss wo sie anschliessend landen. :D
Wer nun...die Flames oder die Gäste???:D:D
Mfg Etsher

Vertigo
2008-05-03, 19:21:18
Also das Forum lebt wieder etwas mehr, wenn man mal die gereggten User betrachtet.
3.372 aktive User. Vor wenigen Monaten waren das noch >3700, aber evtl. gibt es da auch jahreszeitbedingte Schwankungen. Wer weiß dazu mehr?

Was aber defintiv aufgefallen ist, penetrantes Gast Abusement at its best. Flames werden ohne Ende rausgehauen, auch zumeist in schlechtem Deutsch.
:|

Ich frag mich wo die alle herkommen ...
Ich würde mich eher fragen, warum die alle hierher finden. Und ob Deine Fragen und Behauptungen nicht doch eher auf selektiver Wahrnehmung begründet sind. :rolleyes:

Die gelbe Eule
2008-05-03, 20:00:53
Ich habe lieber ein paar alte User dabei die etwas mehr Qualität reinbringen, als neue User die immer das gleiche erzählen wollen. Gerade die Lesbarkeit hat doch sehr gelitten in den letzten Monaten und technologisch versierten Posts, welche auch noch verständlich sind, hat man eben mehr Spaß.

Schau mal einfach ins Spekuform oder bei NV/ATi in der Hilfe, da gibts sehr viel Gastgeflame. Wenn manche unerkannt bleiben möchten, dann verstehe ich das, gerade bei sensble Infos, aber wer nur normal diskutiert, der kann sich auch reggen.

Gast
2008-05-03, 20:02:16
Forumdeluxx:

http://666kb.com/i/ayc6wgvivx2j7byop.jpg


Computerbase-Forum:

http://666kb.com/i/ayc6wwhld1vyibhi1.jpg

Gast
2008-05-03, 20:40:14
Wenn die Gurus sich zurückhalten dann gibts halt mehr Raum für sehr gute und freundliche "Gast" Beiträge. Letzter User der irgendwas qualifiziertes regelmäßig gepostet hat war "Tokugawa". Jetzt postet KEINER mehr also was erwartest du? Es geht eigentlich schon überhaupt um das IRGENDJEMAND überhaupt was postet. Es ist tote Hose hier.

Sorkalm
2008-05-03, 21:35:41
3.372 aktive User. Vor wenigen Monaten waren das noch >3700, aber evtl. gibt es da auch jahreszeitbedingte Schwankungen. Wer weiß dazu mehr?

Joa, laut den Zahlen die ich kenne ist das 2. Quartal auf Hardware-Seiten das, in dem am wenigsten passiert. Das deckt sich auch mit den Wasserstandsmeldungen von Halbleiterfirmen, bei denen Q2 auch immer die niedrigsten Umsätze vorherrschen. Die neue Hardware ist gekauft, die langen Nächste sind vorbei, es wird wärmer. Dadurch geht der Zulauf wohl etwas zurück.

Die Stammuser wirst du trotzdem weiterhin finden.

Kakarot
2008-05-04, 00:10:39
Ich glaub die wenigsten hier wollen 5.000 User dauerhaft online, oder gar 18.000 in den Spitzen. Vielen gefällt es einfach wie es ist, was die Userzahl betrifft.

Wenn andere Foren damit klar kommen, bzw. die User (oder sollte ich sagen "Boardies" :rolleyes:) dort dies begrüßen mehr oder weniger anonym in einem riesigen Forum unterwegs zu sein, dann sind sie bei ForumDeluxx oder Computerbase genau richtig.

Sonyfreak
2008-05-04, 00:57:08
Du vergisst da einen gewaltigen Faktor: Leo möchte gerne jedem sein Weltbild aufdrücken da er sich und seine Ansichten für das nonplusultra hällt. Daher wird 3DC zwecks manipulation immer zu allem möglichem News liefern solange es Leos Ansichten im User manifestieren kann.Ich nehme aber mal an, dass dir nicht entgangen ist, dass die zitierten Texte teilweise gegensätzliche Ansichten vertreten und deshalb kaum dazu genutzt werden können, Jemandem ein Weltbild aufzudrücken. Leonidas hat sich weiters schon mehrfach dazu geäußert warum er nicht nur Techniklinks auf die Startseite stellt, und meiner Meinung nach kann er dort auch machen was er will. ;)

Im Übrigen bin ich auch der Ansicht, dass eine überschaubare Anzahl an hochkarätigen Forenmitgliedern besser ist als eine Horde an Leuten, bei denen man nie weiß woran man gerade ist. In den Freds die ich hier im 3DC regelmäßig abklappere kenne ich die meisten Leute recht gut, und kann deren Postings und Meinungen daher auch ganz gut einordnen. Da macht das diskutieren doch auch gleich viel mehr Spaß.

mfg.

Sonyfreak

Gast
2008-05-04, 14:57:56
Ich glaub die wenigsten hier wollen 5.000 User dauerhaft online, oder gar 18.000 in den Spitzen. Vielen gefällt es einfach wie es ist, was die Userzahl betrifft.

Wenn andere Foren damit klar kommen, bzw. die User (oder sollte ich sagen "Boardies" :rolleyes:) dort dies begrüßen mehr oder weniger anonym in einem riesigen Forum unterwegs zu sein, dann sind sie bei ForumDeluxx oder Computerbase genau richtig.

Da würde ich dir zustimmen. Lieber 1000 User online die qualitativ gute Posts schreiben als 5000 die über Gott und die Welt labern. Nur leider sieht es in diesem Fall gleich doppelt böse für das 3DC aus. Erstens sind nur 1000 User online und Zweitens sind davon 50% Offtopic Tratschtanten. Dazu kommen 50% unqualifizierte Posts bzw Spamposts in Fachsubforen. Schau dir das HWLUXX an, da gibts fast kein Offtopic und nur Fachforen. Da bekommst eine qualitativ gut Antwort innerhalb von Stunden, hier brauchts Tage wenn sich überhaupt mal was tut. Pech fürs 3DC, es hat sich selbst mit dem Offtopic Schmarrn abgesägt!

Gast
2008-05-04, 16:51:17
Da würde ich dir zustimmen. Lieber 1000 User online die qualitativ gute Posts schreiben als 5000 die über Gott und die Welt labern. Nur leider sieht es in diesem Fall gleich doppelt böse für das 3DC aus. Erstens sind nur 1000 User online und Zweitens sind davon 50% Offtopic Tratschtanten. Dazu kommen 50% unqualifizierte Posts bzw Spamposts in Fachsubforen. Schau dir das HWLUXX an, da gibts fast kein Offtopic und nur Fachforen. Da bekommst eine qualitativ gut Antwort innerhalb von Stunden, hier brauchts Tage wenn sich überhaupt mal was tut. Pech fürs 3DC, es hat sich selbst mit dem Offtopic Schmarrn abgesägt!

Genau das ist das Problem!!!

Gast
2008-05-04, 17:26:25
Schau dir das HWLUXX an, da gibts fast kein Offtopic und nur Fachforen. Da bekommst eine qualitativ gut Antwort innerhalb von Stunden

Oja, dann lies mal die unheimlich qualifizierten Antworten, nee danke...

Gast
2008-05-04, 19:04:00
Oja, dann lies mal die unheimlich qualifizierten Antworten, nee danke...

Die Antworten sind qualifizierter als hier im 3DC.
Schau doch mal, wer hauptsächlich im Forumdeluxx so abhängt!
Das sind die ehemaligen Stammguru's des 3DC und P3DN, die irgendwann innerhalb der letzten 3 Jahre abgewandert sind.

Siehe "StefanV" und "Ulukay"

Skullcleaver
2008-05-04, 20:22:24
Ja, das Forum ist wirklich unheimlich verblödet. Da ich demnächst wohl zwangsläufig die nächste Sperre kassiere weil ich diese Dummheit einfach nicht ertrage werd ich mich wohl gleich ganz zurückziehen.

Aber eins muss man sagen, sei es TweakPC, ComputerBase, Hardwareluxx überall ist es der gleiche Mist. Man könnte meinen die Internetuser im allgemeinem verblöden.

Gast
2008-05-04, 20:53:46
Schau dir das HWLUXX an, da gibts fast kein Offtopic und nur Fachforen. Da bekommst eine qualitativ gut Antwort innerhalb von Stunden

guter Witz

wenn man dort jeden Spam und Müll löschen würde, gäbs auf einen Schlag 80% weniger Posts

das ist der schlimmste Kindergarten und Trollwiese überhaupt

Sonyfreak
2008-05-04, 22:08:12
Ja, das Forum ist wirklich unheimlich verblödet. Da ich demnächst wohl zwangsläufig die nächste Sperre kassiere weil ich diese Dummheit einfach nicht ertrage werd ich mich wohl gleich ganz zurückziehen.

Aber eins muss man sagen, sei es TweakPC, ComputerBase, Hardwareluxx überall ist es der gleiche Mist. Man könnte meinen die Internetuser im allgemeinem verblöden.Jetzt nicht böse sein, aber kanns nicht sein, dass es an dir liegt? ;)

mfg.

Sonyfreak

Skullcleaver
2008-05-04, 22:28:41
Meinste ich bin zu intelligent für die Foren? Ja das kann durchaus sein :>

Saw
2008-05-04, 23:04:10
Die Antworten sind qualifizierter als hier im 3DC.
Schau doch mal, wer hauptsächlich im Forumdeluxx so abhängt!
Das sind die ehemaligen Stammguru's des 3DC und P3DN, die irgendwann innerhalb der letzten 3 Jahre abgewandert sind.

Siehe "StefanV" und "Ulukay"
Jo, zwei beleidigte Leberwürste. Die werde ich ganz schrecklich vermissen.

Painfully_Dream
2008-05-04, 23:11:51
das problem was in ALLEN foren herrscht ist folgendes. jedes KIND denkt, wenn er mal ne grafikkarte einbaut oder ein spiel installieren kann, das er der oberchecka im PC-bereich ist. die FACHLEUTE sind meistens damit beschäftigt, den misst dieser kinder grade zu biegen, aber ab einen bestimmten zeitpunkt, haben auch die die nase voll. das ist momentan in allen foren zu beobachten. P3D WAR mal qualifiziert, jetzt ist es nur noch ne flamehöhle geworden, die seines gleichen sucht.

pXe
2008-05-05, 00:43:10
Die Antworten sind qualifizierter als hier im 3DC.
Schau doch mal, wer hauptsächlich im Forumdeluxx so abhängt!
Das sind die ehemaligen Stammguru's des 3DC und P3DN, die irgendwann innerhalb der letzten 3 Jahre abgewandert sind.

Siehe "StefanV" und "Ulukay"

Uhm, forumdeluxx ist einfach nur grausam, der Altersdurchschnitt dürfte da locker um 14-16 rum liegen, nur geflame, gebashe und rumgeprolle. Da wird auf komplett anderen Niveau als hier diskutiert, wenn man den Unterschied zwischen Grakka- und CPU-limitierung kennt, kann man sich dort schon zu den "Fachleuten" zählen. Von 10 Seiten Postings über ein bestimmtes Thema sind dort mit Glück 4 oder 5 gehaltvolle Postings dabei.


pXe

Gast
2008-05-05, 00:53:18
Uhm, forumdeluxx ist einfach nur grausam, der Altersdurchschnitt dürfte da locker um 14-16 rum liegen, nur geflame, gebashe und rumgeprolle. Da wird auf komplett anderen Niveau als hier diskutiert, wenn man den Unterschied zwischen Grakka- und CPU-limitierung kennt, kann man sich dort schon zu den "Fachleuten" zählen. Von 10 Seiten Postings über ein bestimmtes Thema sind dort mit Glück 4 oder 5 gehaltvolle Postings dabei.


pXe

Das sind 4-5 mehr als hier. Traurig aber wahr!

Gast
2008-05-05, 11:56:21
halt mal die füße still, hast du etwa lust, mehr als 10 seiten durchzulesen nur um ein posting rauszufiltern, was dir helfen könnte? ich denke nicht, denn auf sehr vielen seiten steht schlicht und ergreifend kiddiestuß. das ist TRAURIG ABER WAHR

Gast
2008-05-05, 13:40:01
halt mal die füße still, hast du etwa lust, mehr als 10 seiten durchzulesen nur um ein posting rauszufiltern, was dir helfen könnte? ich denke nicht, denn auf sehr vielen seiten steht schlicht und ergreifend kiddiestuß. das ist TRAURIG ABER WAHR

Das ist doch Bullshit! So schlimm ist es im Forumdeluxx bei weitem nicht!

iDiot
2008-05-05, 13:57:32
Also fachliche Infos erhält man imho im Forumdeluxx um welten schneller, vor allem wenn es um neue Hardware und Mainboard im Bereich OC / Tuning usw geht. Die Mainboard Sammelthreads sind imho gold wert.

Painfully_Dream
2008-05-05, 14:21:49
da ist man bei awardfabrik besser aufgehoben, da dort die wirklichen OC-experten sitzen IMHO ;)

Exxtreme
2008-05-05, 16:07:31
K, Mädelz ...

mit dem Forenbashing beruhigen wir und mal wieder. Deal?

(del)
2008-05-06, 02:06:18
Wir schreiben das Jahr 2008 :uking:

Wer auch immer von hier weggehen möchte, wer auch immer hier angekommen sein mag.

Denkt immer daran, daß ihr hier aktuell eine Diskussionsplatform habt in der euch der Betreiber und vor allem auch seine Helfer (hört sich böse an :D ist aber nicht so gemeint) fast völlige Rede- und Meinungsfreiheit gewähren. Das ist mittlerweile nicht selbstverständlich. Damit sind nichtmal irgendwelche Ängste vor "Organen" gemeint, sondern die Kommerzialisierung des Internets und die versteckte Bestechligkeit der Betreiber bzw. ihre anscheinend größte Sorge, Sponsoring. Deal, Exxtreme ;)

Auch die Unterwanderung durch virales Marketing bzw. die PR-Abteilungen ist teilweise beachtlich. Hier sollte auch das 3DC immer die Augen offen halten.

Das 3DC ist selbst was die angeblich schwächelnden "Fachforen" angeht wichtiger als viele meinen. Und vielerorts wird in den Foren (vieleicht nicht so auf den Hauptseiten ;) wie von den Usern selbst) auch immer wieder auf uns verwiesen. Zu absolut verschiedensten Themen. Es gibt Foren die 1000 Beiträge in einer Stunde produzieren. 10 davon schätze ich dann für den 3DC-Member als erträglich ein.
In der Tat ist P3D das einzige nicht spezialisierte Forum welchem ich hier aus der Ferne und ohne Sarkasmus freundlich zuwinke.

Leute wie Zecke fehlen. Das mit Madkiller war vollkommen unfähig. Muß man auch mal sagen. Geistige Amokläufer aber, wie die paar vorher - so ganz vorher und vorher ;) - genannten, sollte man nicht vermissen. Wenn jemand Action braucht, das RL wartet und bietet genug davon. Nur zu.
Wer nur konsumieren will, der soll sich vor die Glotze setzen oder Videoportale ansurfen. Hier ist er mit seiner Kritik fehl am Platz.

Denkt also immer daran und laßt nicht nach. Im Gegenteil. Hier ist allein die Kraft und die Kühnheit des Gehirns gefragt und nur das sollte uns zur Diskussionen motivieren. Amen :smile:

Und gute Nacht :wink:

Cyphermaster
2008-05-06, 11:02:59
Manchmal fühle ich mich echt alt, wenn hier Leute schreiben, "es wäre nix los" in den Techforen ... Habt ihr euch auch mal angesehen, wie wenig Bahnbrechendes oder Überraschendes seit längerem passiert (Neue Technologien? Sehr sparsam. Größere Marktverschiebungen? Nicht wirklich, abgesehen von der GF8-Welle. Neue Usertrends? Null.)? Dazu kann man entweder zum "Ausgleich" mehr labern (= Tech-beratung "Galileo-Style", die ich persönlich scheiße finde), oder eben weniger reden. Wozu über jeden Mist erschöpfend reden, auch wenn er's nicht wert ist? Dazu gibt's die Offtopic-Foren. Ein Forum ist nicht je besser, je mehr FPS (Forenposts Pro Stunde) es hat...

Viele die sich hier beschweren, sollten sich vielleicht auch mal nebenbei überlegen, warum sie selber nichts bzw. so wenig BEITRAGen. :rolleyes:
Auch "legendäre" User verändern sich (Job, Familie, Hobbies usw.), wenden sich anderen Gebieten, anderen Foren oder mehr dem RL zu, haben also kein "ewiges Forenleben"! Auf Dauer müßten sich neue User finden, um das auszugleichen. Da sieht's aber ALLGEMEIN in Foren aktuell eher düster aus, zu viele reine Konsumenten, die nichts selber einbringen.

Die gelbe Eule
2008-05-06, 12:00:28
Wird eigentlich schon was ausgetüftelt gegen das Gästeproblem? Man kann jeden Tag bereits von Flames und Trolling lesen, bevorzugt wenn es gegen Nvidia geht. Wird ein Post gemeldet und gelöscht, kommt die Gasthydra und setzt zwei neue ab.

Klingone mit Klampfe
2008-05-06, 12:05:55
Wird eigentlich schon was ausgetüftelt gegen das Gästeproblem?

Nein. Leo steht einfach drauf und die Moderatoren finden es geil, permanent Gast-Beiträge zu löschen. Gäste sind der 3DC-Fetisch.

Die gelbe Eule
2008-05-06, 12:17:40
Ich frag mich deswegen warum dort soviel Energie aufgewendet wird, aber woanders wo sie gebraucht wird keiner da ist.

mapel110
2008-05-06, 12:18:02
Wird eigentlich schon was ausgetüftelt gegen das Gästeproblem? Man kann jeden Tag bereits von Flames und Trolling lesen, bevorzugt wenn es gegen Nvidia geht. Wird ein Post gemeldet und gelöscht, kommt die Gasthydra und setzt zwei neue ab.
Ignorier den shice doch. Gast-ignore funzt bei mir prächtig in den Diskussionsforen.

Turiz
2008-05-06, 12:21:01
Ist euch eigentlich schon aufgefallen, das sowohl von Gästen als auch von Registrierten manchmal Mist gepostet wird. Pauschal die Gäste verantwortlich zu machen ist wohl etwas zu einfach.

Esther Mofet
2008-05-06, 12:23:35
Nein. Leo steht einfach drauf und die Moderatoren finden es geil, permanent Gast-Beiträge zu löschen. Gäste sind der 3DC-Fetisch.
Lol...ich glaub mal was gelesen zu haben das man gar in die andere Richtung was am "basteln" ist...:popcorn:
Aber zum Thema...ich merk als viel Leser und wenig Schreiber auch mittlerweile das es ganz schön abnimmt mit dem Traffic.
Teils werden noch in den Tech Foren ein paar Diskussionen auf ziemlichen Niveau geführt(die aber mal vielleicht 3-5% der User Interessiert) und zum grössten Teil werden die Offtopic Foren mit immer weniger Niveau vollgesülzt...das Forum hat sich in 2 oder gar mehrere Teile gespalten,doch keine Fraktion kommt mit der anderen aus,und so stört sich letztendlich jeder an jedem und viele wandern ab.
Ich selbst verweile die letzte Zeit auch wieder viel mehr in den andern grösseren Foren ...
Mein Fazit....man wollte zuviel und verlor dabei mehr als man gewann,hat sich die kommerzielle Ausrichtung zum Gegenteil gewandt...tja....
Mfg Esther

Klingone mit Klampfe
2008-05-06, 12:32:57
Ist euch eigentlich schon aufgefallen, das sowohl von Gästen als auch von Registrierten manchmal Mist gepostet wird. Pauschal die Gäste verantwortlich zu machen ist wohl etwas zu einfach.

Dann bestrafe doch mal einen Gast mit einer Karte. Tja, merkst Du was? Gäste genießen völlige Straffreiheit.

mapel110
2008-05-06, 12:35:34
hat sich die kommerzielle Ausrichtung zum Gegenteil gewandt...tja....
Mfg Esther
Welche kommerzielle Ausrichtung? Ich sah vor ein paar Tagen jedenfalls noch eine HTML-Seite anno 1999 und ein großes Forum dazu.

Esther Mofet
2008-05-06, 12:56:37
Welche kommerzielle Ausrichtung? Ich sah vor ein paar Tagen jedenfalls noch eine HTML-Seite anno 1999 und ein großes Forum dazu.
Die des Forums.....Die Einführung der Reklame....die Duldung gewisser Umstände....die vielen Off Topic Bereiche...meiner Bescheidenen Meinung alles mit kommerziellen Hintergrund.
Ich glaub früher war 3dc echt ne angesagte Seite,klein aber mit vielen kompetenten Leuten und wenig off Topic,doch kam man irgendwie zur Formel "Klicks=Money"...tjoa....den Rest sieht man ja..:D
Mfg Esther

Turiz
2008-05-06, 13:01:10
Dann bestrafe doch mal einen Gast mit einer Karte. Tja, merkst Du was? Gäste genießen völlige Straffreiheit.
Na und? Ignorieren kann man jeden Beitrag. Gast oder nicht spielt dabei keine Rolle.

Exxtreme
2008-05-06, 13:05:48
Na und? Ignorieren kann man jeden Beitrag. Gast oder nicht spielt dabei keine Rolle.
Eben. Bei manchen schlagen aber Reflexe zu ... da hätte Pawlow so seine Freude dran. :D

Andre
2008-05-06, 13:21:08
Eben. Bei manchen schlagen aber Reflexe zu ...

Leider auch bei den Mods und Crew-Mitgliedern :rolleyes:

mapel110
2008-05-06, 13:28:42
Die des Forums.....Die Einführung der Reklame....die Duldung gewisser Umstände....die vielen Off Topic Bereiche...meiner Bescheidenen Meinung alles mit kommerziellen Hintergrund.
Ich glaub früher war 3dc echt ne angesagte Seite,klein aber mit vielen kompetenten Leuten und wenig off Topic,doch kam man irgendwie zur Formel "Klicks=Money"...tjoa....den Rest sieht man ja..:D
Mfg Esther
Tja, ist nur so, dass Leonidas seit Jahren behauptet, dass das Forum sich negativ auf seine Bilanzen auswirkt. Größter Kostenfaktor etc

Klingone mit Klampfe
2008-05-06, 13:35:21
Eben. Bei manchen schlagen aber Reflexe zu ... da hätte Pawlow so seine Freude dran. :D

Ich ignoriere Gäste schon lange (alles außer [nirgends] ist markiert) ;)

Gast
2008-05-06, 13:48:58
Tja, ist nur so, dass Leonidas seit Jahren behauptet, dass das Forum sich negativ auf seine Bilanzen auswirkt. Größter Kostenfaktor etc
schön blöd wer das glaubt.

Popeljoe
2008-05-06, 13:53:41
Wir schreiben das Jahr 2008 :uking:

Wer auch immer von hier weggehen möchte, wer auch immer hier angekommen sein mag.

Denkt immer daran, daß ihr hier aktuell eine Diskussionsplatform habt in der euch der Betreiber und vor allem auch seine Helfer (hört sich böse an :D ist aber nicht so gemeint) fast völlige Rede- und Meinungsfreiheit gewähren. Das ist mittlerweile nicht selbstverständlich. Damit sind nichtmal irgendwelche Ängste vor "Organen" gemeint, sondern die Kommerzialisierung des Internets und die versteckte Bestechligkeit der Betreiber bzw. ihre anscheinend größte Sorge, Sponsoring. Deal, Exxtreme ;)

...
zur Diskussionen motivieren. Amen :smile:

Und gute Nacht :wink:
Vielen Dank!
In dem Beitrag finde ich mich auch wieder, denn die Freiheiten, die hier gewährt werden, sind wirklich ein Markenzeichen des 3DC!
Auch, wenn es viele Leute nervt, aber die Gäste bereichern das Forum wirklich.
Diejenigen Gäste, die nicht mit der Freiheit umgehen können, weil sie es als Schwäche dieses Forums ansehen, sollte man schlicht ignorieren (okay, als Mod natürlich nicht! :D).
Allerdings kommt es mir momentan auch so vor, als wäre durch Einführung des CMS der Knoten geplatzt und viele Sachen laufen wieder flüssiger und ich bin gespannt auf die nächsten Benchmarkparcoure unser Freaks. Natürlich gepaart mit gnadenloser Kritik (die schon so manchen Sponsor vergrämt hat! :up:).
Was Zecke betrifft so kann ich dir nur beipflichten, der Mann war einfach super als Moderator und seine Art komplexe Sachzusammenhänge einem Laien beizubringen verdient einfach Beifall! :umassa:
Seine Artikel waren es auch, die mich hier gebunden haben. Neben dem Powi Forum. :)

Esther Mofet
2008-05-06, 14:43:19
Tja, ist nur so, dass Leonidas seit Jahren behauptet, dass das Forum sich negativ auf seine Bilanzen auswirkt. Größter Kostenfaktor etc
Nobbie hat auch behauptet "Die Renten sind sicher.."..:D:D
Mfg Esther

Exxtreme
2008-05-06, 14:55:33
Ich ignoriere Gäste schon lange (alles außer [nirgends] ist markiert) ;)
Und ich beherrsche die Kunst Bullshit gekonnt zu überlesen und mich darüber gar nicht aufzuregen. =)

Popeljoe
2008-05-06, 16:23:27
Nobbie hat auch behauptet "Die Renten sind sicher.."..:D:D
Mfg Esther
Das ist so ja auch nicht falsch, aber wenn du dir für deine Rente in 20 Jahren nur noch ein ungeheiztets Zimmer und ne Scheibe Brot leisten kannst... ;)