PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Bitte eine kurze Stellungnahme


The Cell
2006-03-13, 17:29:14
http://www.forum-3dcenter.org/vbulletin/showpost.php?p=4069436&postcount=12

Werte Moderation,

mir fällt ja gleich die Kinnlade herunter.
1. Ich habe in diesen (http://www.forum-3dcenter.org/vbulletin/showthread.php?t=282191) Thread nicht einmal gepostet.
2. Ich stelle auf ironische Weise dar (http://www.forum-3dcenter.org/vbulletin/showpost.php?p=4069436&postcount=12), dass die Worte des Dr. Suicide im Kontext dieses Threads evtl. in die Kategorie "Glashaus und Hinkelstein" fallen, rate dem Threadersteller, er möge eine Anzeige erstatten und kassiere dann auch noch einen Punkt dafür, weil meine Ironie offenbar nicht verstanden und mein Rat überlesen wird?

Könnte sich bitte irgendein Verantwortlicher kurz dazu äußern?

Wie steht es mit zB diesem Postings, das auch wenig mit dem Thema zu tun hat?

http://www.forum-3dcenter.org/vbulletin/showpost.php?p=4071157&postcount=14

Wird auch dieser "Einzeiler" geahndet?

http://www.forum-3dcenter.org/vbulletin/showpost.php?p=3962002&postcount=9

Oder ist meine Reduktion auf ein Wort evtl. doch ein wenig zu radikal für die Moderierenden?
Kurzum: Kann mir jemand diesen Punkt erklären?

Q

tobife
2006-03-13, 17:38:51
Für mich ist der Punkt auch nicht nachvollziehbar, da du eindeutig recht hast.
Es wäre nett, wenn sich ein Mod äußert.

tobife

PS: Was ist mit der Marktplatztätigkeit von Dr.Suicide? Da gibt es auch noch Ungereimtheiten. :|

Gunaldo
2006-03-13, 17:45:58
Wird auch dieser "Einzeiler" geahndet?

http://www.forum-3dcenter.org/vbulletin/showpost.php?p=3962002&postcount=9



warum sollte er?

ich hätte es natürlich auch länger formulieren können, wollte aber lediglich zum ausdruck bringen, dass er sich vielleicht etwas zurückhalten sollte und nicht auf die gleiche art und weise noch einen thread kaputt spamt.

wie dem auch sei, ein punkt ist doch wirklich nichts schlimmes, oder hast du schon so viele davon?

naja, möge sich halt ein mod deines problems annehmen und dann ist gut :)

The Cell
2006-03-13, 18:04:39
Mir geht es nicht um dein Posting, es diente nur als Beispiel.
Und:Nein, ein Punkt ist keine schlimme Sache, aber erklär mir bitte eine Sache:

Bekomme ich eine PN, wenn ich einen Punkt bekomme?
Bisher nein.
Bekomme ich eine Mail?
Bisher nicht.

Wie erfahre ich denn, dass ich Punkte habe, wenn ich den Thread nicht mehr lese?
Zudem geht es mir um das Prinzip. Mein Posting hatte Inhalt, ich habe keinen beleidigt und dem Threadersteller einen Rat gegeben.

Wäre das Posting auch so negativ angekommen, wenn ich keine bunt leuchtenden Emoticons verwendet hätte?

Gruß,
Q

Super Grobi
2006-03-13, 18:36:16
Mir geht es nicht um dein Posting, es diente nur als Beispiel.
Und:Nein, ein Punkt ist keine schlimme Sache, aber erklär mir bitte eine Sache:

Bekomme ich eine PN, wenn ich einen Punkt bekomme?
Bisher nein.
Bekomme ich eine Mail?
Bisher nicht.

Wie erfahre ich denn, dass ich Punkte habe, wenn ich den Thread nicht mehr lese?
Zudem geht es mir um das Prinzip. Mein Posting hatte Inhalt, ich habe keinen beleidigt und dem Threadersteller einen Rat gegeben.

Wäre das Posting auch so negativ angekommen, wenn ich keine bunt leuchtenden Emoticons verwendet hätte?

Gruß,
Q

Hi,
mail oder PN gibts nicht, finde ich auch nicht so gut. Kann ja nicht wirklich viel arbeit machen, den Beitrag verlinkt als PN an den bepunkteten zu schicken. So muss du quasi jeden alten Kaffe nach Tagen nochmal durchgucken, um zu sehen ob es einen Punkt gab.

Zu deinem Anliegen: Hätte ich auch so geschrieben und finde ich völlig OK.

SG

The Cell
2006-03-13, 18:55:18
Danke dir, Super Grobi,

diese Info ist mal wirklich brauchbar.
Warum wird das denn nicht angeregt? So kann man Punkte sammeln und wird irgendwann freundlich darauf hingewiesen, dass man gebannt ist.

Eine kurze Mitteilung wäre super.

Gruß,
Q

Saw
2006-03-13, 18:59:04
Danke dir, Super Grobi,

diese Info ist mal wirklich brauchbar.
Warum wird das denn nicht angeregt? So kann man Punkte sammeln und wird irgendwann freundlich darauf hingewiesen, dass man gebannt ist.

Eine kurze Mitteilung wäre super.

Gruß,
Q
Dazu gab es schon einmal einen Thread. Darin hat die Moderation es explizit abgelehnt, eine PN rauszuschicken bei Punktvergabe.

(del)
2006-03-13, 19:12:48
Hi,
mail oder PN gibts nicht, finde ich auch nicht so gut. Kann ja nicht wirklich viel arbeit machen, den Beitrag verlinkt als PN an den bepunkteten zu schicken. So muss du quasi jeden alten Kaffe nach Tagen nochmal durchgucken, um zu sehen ob es einen Punkt gab.

Zu deinem Anliegen: Hätte ich auch so geschrieben und finde ich völlig OK.
Ok. Doktore lebt, schreibt und ist mit dem angehenden :| Käufer angeblich in Verbindung. Alles klar bis dahin. Es sei denn der Käufer meldet sich noch offentlich. Sonst kann ich Deinen Post 2x unterschreiben, Grobi. Hätte 1x für Q Verwarnung mit brauchbarem Text geben müßen und fertig. Doktore muß sich ja nicht fertig machen lassen, wenn er anscheinend versucht die Sachen doch zu regeln(!) So gesehen war seine Antwort auch ok (für mich).

Punkte werden nicht von einem Mod vergeben. Wisst ihr ja. Deswegen weiß ich auch nicht welchem Gedanken die Mods hier nachgegangen sind. Bissl grobmotorisch das Ganze. Aber auch das lernt man noch, also bitte die Mods nicht jedesmal fertig machen :D Ist dem Lernprozess abträglich ;) Ich hoffe nur, daß sich das bald auch wirklich gibt... Mappel hat aber schon so lange keinen Punkt vergeben oder Leute abgeschmiergelt, daß ich schon langsam Angst habe, der geht bald auch. Ist keine Ironie. Dann siehts imho echt Kacke aus hier.

@Saw
Ja weiß doch jeder. Dafür gabs auch von jedem teilnehmenden Member für jeden teilnehmenden Mod einzeln reichlich um die Ohren ;) Und es sollte nicht heißen, daß man den erziehrischen Quatsch auch hinnimmt. Auch wenn sich nichts ändert, paßt es in einen Thread, wird es jedesmal erwähnt. Nicht daß jemand denkt, die ruhe heißt, die Members finden das wohl doch noch toll.

bin raus

flatbrain
2006-03-13, 19:24:12
Ok. Doktore lebt, schreibt und ist mit dem angehenden :| Käufer angeblich in Verbindung. Alles klar bis dahin. Es sei denn der Käufer meldet sich noch offentlich. Sonst kann ich Deinen Post 2x unterschreiben, Grobi. Hätte 1x für Q Verwarnung mit brauchbarem Text geben müßen und fertig. Doktore muß sich ja nicht fertig machen lassen, wenn er anscheinend versucht die Sachen doch zu regeln(!) So gesehen war seine Antwort auch ok (für mich).

Punkte werden nicht von einem Mod vergeben. Wisst ihr ja. Deswegen weiß ich auch nicht welchem Gedanken die Mods hier nachgegangen sind. Bissl grobmotorisch das Ganze. Aber auch das lernt man noch, also bitte die Mods nicht jedesmal fertig machen :D Ist dem Lernprozess abträglich ;) Ich hoffe nur, daß sich das bald auch wirklich gibt...

In dem Thread geht es um Danjo Weed - der Thread zu Dr. Suicide wurde von uns nicht ohne Grund geschlossen. Wer also der Meinung ist, irgend einen anderen Thread zu "hijacken" und dort weitermachen zu müssen, muß gegebenenfalls mit Konsequenzen rechnen.

@Quantenfeldtheorie
Dein gesamter Beitrag incl. aller Smilies bezog sich bis auf ein einziges Wort auf Dr. Suicide, um den es in besagtem Thread nun überhaupt nicht ging und wurde daher als Spam gewertet.
Und warum sollte Gunaldo bepunktet werden, wenn er durch seine Bitte versucht zu verhindern, daß ein Thread mit Offtopic-Beiträgen zugespammt wird?

Super Grobi
2006-03-13, 19:24:13
Danke dir, Super Grobi,

diese Info ist mal wirklich brauchbar.
Warum wird das denn nicht angeregt? So kann man Punkte sammeln und wird irgendwann freundlich darauf hingewiesen, dass man gebannt ist.

Eine kurze Mitteilung wäre super.

Gruß,
Q

Hi,
soviel ich weiss, gibt es aber vor dem Ban eine Warnung, das man schon so und soviel Punkte beisammen hat (und sich dafür das Kaffeservice bestellen kann *ggg*, spass muss sein) und das man kurz vor dem Ban steht.

SG

Gunaldo
2006-03-13, 19:55:38
Mir geht es nicht um dein Posting, es diente nur als Beispiel.
Und:Nein, ein Punkt ist keine schlimme Sache



okay :)

The Cell
2006-03-14, 09:19:27
Dein gesamter Beitrag incl. aller Smilies bezog sich bis auf ein einziges Wort auf Dr. Suicide, um den es in besagtem Thread nun überhaupt nicht ging und wurde daher als Spam gewertet.

Es waren 2 Worte: Threadersteller und Anzeigen.
Und es ist offenbar wirklich so, dass mein Posting nicht verstanden wird.
In diesem Fall bitte ich doch,in Zukunft kategorisch das Stilmittel Ironie zu ahnden, da es fast immer off-topic ist. Ich werde euch natürlich unter die Arme greifen und dementsprechende Threads melden...natürlich auch Threads, in denen zB aths Postings nur daraus bestehen, anderen Leuten deren Rechtschreibfehler zu korrigieren. Ebenso wie Gunaldos Posting wenig mit dem Thema zu tun hatte.
Danke für die Aufmerksamkeit und noch einen schönen Morgen. :)



Gruß,
Q

Piffan
2006-03-14, 09:26:42
Öhm. Es geht doch gar nicht darum, ob dein Post verstanden wurde. Es geht um die Querbeziehung zum anderen Thread, der ausdrücklich geschlossen wurde. Man kann es als Umgehung der Schließung werten oder als "Hijacking". :|

The Cell
2006-03-14, 11:06:45
Kann man, muss man aber nicht.
Wenn ich den Moderatoren hier alles Schlechte unterstellen würde, dann könnte ich zugrunde legen, dass sehr viele gehirnkastrierte Menschen ihren Dienst verrichten.
Ich mache das aber nicht, sondern spreche die Vernunftbegabung derer an.

PHuV
2006-03-14, 19:04:26
Vergiß die Moderation hier, sie ist ungerecht, subjektiv, einseitig, fehlerhaft, usw. .

Und das Stilmittel Ironie kannst Du hier sowieso vergessen, da scheinen die meinsten Mods gegen geimpft zu sein, wenn man sich deren Punktevergaben so ansieht. Besonders beliebt ist das rasche Schließen unangenehmer Threads, wo man mal ein paar Punkte interessiert diskutiert werden könnten.

§1
Die Mods haben immer recht
§2
Sollten die Mods mal nicht recht haben, tritt automatisch §1 in Kraft
§3 Jeder User, der sich wehrt, ist nun fortan bei dem Mods auf dem Kieker und alle Worte und Aussagen des Users werden auf die Goldwaage gelegt

Also, laß es lieber, es bringt rein gar nichts, mit Mods um Aussagen und deren Bedeutung zu diskutieren, weil dann müßten sie ja sehr viel Mühe in etwas reinstecken, was sie vielleicht nicht wollen, können usw. .

Mellops
2006-03-14, 19:42:26
Vergiß die Moderation hier, sie ist ungerecht, subjektiv, einseitig, fehlerhaft, usw.
Oder kurz, sie sind Menschen. Wenn du jemanden mit diesen Eigenschaften so verachtest, mußt du dich selbst hassen.

Piffan
2006-03-14, 19:59:26
Ich sehe es so ähnlich wie Mellops: Wir verlangen einfach Dinge, die ein bisschen viel sind.
Als Mod muss man ne Menge Blödsinn lesen, sozusagen von Berufs wegen. Da kommt es dann besonders gut, wenn die üblichen Verdächtigen ihnen ständig ans Bein pinkeln und sich wegen Pille- Palle künstlich aufregen......

Manche Entscheidungen/Entwicklungen sind halt blöde. Aber ich glaube kaum, dass die meisten Kritiker es besser könnten.

Darum habe ich für meinen Teil beschlossen, mich über Fehlentscheidungen nur noch zu wundern, ansonsten ist es für alle besser, wenn ich mal ne Zeit die Schnauze zu dem Thema halte. Geht mich ja auch direkt nix an..... :|

Aber interessieren täte es mich schon, wie die Mods im Falle unseres Sportfreundes Dr. Suicide entscheiden. Wer sich die Mühe macht und den fraglichen Thread von Anfang an liest, erkennt durchaus, wer wen betrügen will. Daher wäre ne neutrale Haltung skandalös. Autsch, schon wieder nicht die Schnauze gehalten. :tongue:

PHuV
2006-03-16, 00:16:10
Ich sehe es so ähnlich wie Mellops: Wir verlangen einfach Dinge, die ein bisschen viel sind.
Als Mod muss man ne Menge Blödsinn lesen, sozusagen von Berufs wegen. Da kommt es dann besonders gut, wenn die üblichen Verdächtigen ihnen ständig ans Bein pinkeln und sich wegen Pille- Palle künstlich aufregen......


Finde ich nicht so, entweder man macht es richtig oder man laesst es (kack, meine Tastatur ist irgenwie ploetzlich englisch??).


Manche Entscheidungen/Entwicklungen sind halt blöde. Aber ich glaube kaum, dass die meisten Kritiker es besser könnten.


Doch, und es gibt ein einfaches Mittel, gleiches Recht fuer alle, und immer fair bleiben.



Darum habe ich für meinen Teil beschlossen, mich über Fehlentscheidungen nur noch zu wundern, ansonsten ist es für alle besser, wenn ich mal ne Zeit die Schnauze zu dem Thema halte. Geht mich ja auch direkt nix an..... :|

Aber interessieren täte es mich schon, wie die Mods im Falle unseres Sportfreundes Dr. Suicide entscheiden. Wer sich die Mühe macht und den fraglichen Thread von Anfang an liest, erkennt durchaus, wer wen betrügen will. Daher wäre ne neutrale Haltung skandalös. Autsch, schon wieder nicht die Schnauze gehalten. :tongue:

Tja, Du kannst es nicht lassen, gelle, :biggrin:
genau wie ich.:tongue: [QUOTE=Piffan]

aths
2006-03-16, 01:49:47
Doch, und es gibt ein einfaches Mittel, gleiches Recht fuer alle, und immer fair bleiben.Du könntest es besser als die jetzige Modschaft? Vielleicht aus deiner persönlichen Sicht. Die Mods müssen aber versuchen, nicht nur wdragon, sondern möglichst vielen Usern gerecht zu werden.

flatbrain
2006-03-16, 10:22:23
Vergiß die Moderation hier, sie ist ungerecht, subjektiv, einseitig, fehlerhaft, usw. .

Und das Stilmittel Ironie kannst Du hier sowieso vergessen, da scheinen die meinsten Mods gegen geimpft zu sein, wenn man sich deren Punktevergaben so ansieht. Besonders beliebt ist das rasche Schließen unangenehmer Threads, wo man mal ein paar Punkte interessiert diskutiert werden könnten.

§1
Die Mods haben immer recht
§2
Sollten die Mods mal nicht recht haben, tritt automatisch §1 in Kraft
§3 Jeder User, der sich wehrt, ist nun fortan bei dem Mods auf dem Kieker und alle Worte und Aussagen des Users werden auf die Goldwaage gelegt

Also, laß es lieber, es bringt rein gar nichts, mit Mods um Aussagen und deren Bedeutung zu diskutieren, weil dann müßten sie ja sehr viel Mühe in etwas reinstecken, was sie vielleicht nicht wollen, können usw. .

Genau so ist das, wir sind hier alle unmotivierte, dumme, nur auf den eigenen Vorteil bedachte, einseitige, ignorante, dumme Moderatoren, für die jeder Post an persönliche Beleidigung grenzt. Es steht dir frei, dies zu akzeptieren oder dir ein anderes Forum zu suchen.

Gast
2006-03-16, 10:43:16
Vergiß die Moderation hier, sie ist ungerecht, subjektiv, einseitig, fehlerhaft, usw. .....
Hast du dir schon einmal überlegt, dass die Mods ihre Freizeit dafür hergeben um sich um das Forum zu kümmern. Jeder macht Fehler. Aber man kann es nicht hoch genug anrechnen wenn sich jemand um die Allgemeinheit kümmert.

doom1
2006-03-16, 10:46:54
Mit dieser Antwort gibst Du ihm aber Recht.........

Gast
2006-03-16, 10:50:33
Mit dieser Antwort gibst Du ihm aber Recht.........
Nicht wirklich. Er übertreibt maßlos um zu provozieren. Ich sage nur, dass auch das absolute Gegenteil, der fehlerlose Mod, nicht möglich ist.

doom1
2006-03-16, 10:59:01
Er übertreibt maßlos um zu provozieren..eben........ :rolleyes:

Gast
2006-03-16, 11:04:33
Er übertreibt maßlos um zu provozieren..eben........ :rolleyes:
Hast recht. Bin schon ruhig.:biggrin:

Gast
2006-03-16, 11:17:52
Genau so ist das, wir sind hier alle unmotivierte, dumme, nur auf den eigenen Vorteil bedachte, einseitige, ignorante, dumme Moderatoren … Es steht dir frei, dies zu akzeptieren oder dir ein anderes Forum zu suchen.Ich akzeptiere es nicht, nehme es aber zur Kenntnis. Mit dieser Feststellung rennst Du bei mir offene Türen ein. ;)
Wenn die Aufgabe wirklich so undankbar ist, und man nur unbezahlte Freiwillige nimmt, muß man sich doch nicht wundern, wenn nicht gerade die hellsten ihrer Art »hier!« schreien. :biggrin:

hyperterminal
2006-03-16, 11:24:01
Wenn die Aufgabe wirklich so undankbar ist, und man nur unbezahlte Freiwillige nimmt, muß man sich doch nicht wundern, wenn nicht gerade die hellsten ihrer Art »hier!« schreien. :biggrin:Willst du damit etwa sagen, dass nur bloede Menschen Moderatoraufgaben uebernehmen?

atlantic
2006-03-16, 11:29:00
Ich akzeptiere es nicht, nehme es aber zur Kenntnis. Mit dieser Feststellung rennst Du bei mir offene Türen ein. ;)
Wenn die Aufgabe wirklich so undankbar ist, und man nur unbezahlte Freiwillige nimmt, muß man sich doch nicht wundern, wenn nicht gerade die hellsten ihrer Art »hier!« schreien. :biggrin:

Siehst du nicht ganz richtig. Die Mods sind ein Haufen RL-Looser, die einfach drauf angewiesen sind, ihre Unwichtigkeit im Leben mit dem Modposten zu kompensieren. :wink:

Esther Mofet
2006-03-16, 11:31:19
Willst du damit etwa sagen, dass nur bloede Menschen Moderatoraufgaben uebernehmen?
Das will er sicher nicht sagen.
Ich denke eher das er der Meinung ist das Moderatoren die ihre Sache hier "nebenbei" machen halt nicht adäquate Ambitionen dazu haben,sowohl was den nötigen Zeitaufwand als auch die nötige Kompetenz im Technischen und Zwischenmenschlichen Bereich belangt.
Und würde man festangestellte,qualifizierte und bezahlte Moderatoren verpflichten(falls es das geben sollte:D),so sähe die Sache wesentlich professioneller aus.
Aber im Bezug auf die derzeitige Anzahl,Kompetenz und Anwesenheit der Moderation hier,finde ich machen die ihre Sache äusserst gut.
Mfg The Q

flatbrain
2006-03-16, 13:43:44
Ich akzeptiere es nicht, nehme es aber zur Kenntnis. Mit dieser Feststellung rennst Du bei mir offene Türen ein. ;)
Wenn die Aufgabe wirklich so undankbar ist, und man nur unbezahlte Freiwillige nimmt, muß man sich doch nicht wundern, wenn nicht gerade die hellsten ihrer Art »hier!« schreien. :biggrin:

Hat sich weiter oben nicht wer über mangelndes Ironieverständnis beklagt? Wer war das doch gleich... und ja, du hast nochmal recht, wir sind machtbesessen, geltungsbedürftig, dumm und habe keine Freunde. Und auch das wirst du akzeptieren müssen - oder Konsequenzen ziehen.

Gast
2006-03-16, 20:12:27
Hat sich weiter oben nicht wer über mangelndes Ironieverständnis beklagt?Verwechselt mich da jemand? :O
Und das einem Moderator, die ja bekanntermaßen über 31337-Werkzeuge verfügen, selbst verschiedene Personen an ein und dem selben PC zweifelsfrei unterscheiden zu können? Dabei habe ich noch nicht mal einen Proxy benutzt. Ich habe das Gefühl, ich falle gerade vom Glauben ab. ;(
Wer war das doch gleich... und ja, du hast nochmal recht, wir sind machtbesessen, geltungsbedürftig, dumm und habe keine Freunde.Is’ ja gut! ;( Wende dich mal an wdragon, der hat bestimmt ein paar liebe Worte für Dich über. :uattack4: Und auch das wirst du akzeptieren müssen - oder Konsequenzen ziehen.Es gibt nur wenige Dinge, die ich wirklich müssen muß. Die von Dir genannten, gehören nicht dazu. :)

flatbrain
2006-03-16, 20:19:03
Wenn ich jemand zitiere und mit meiner Antwort auf den Zitierten eingehe und dann jemand mit

Ich akzeptiere es nicht, nehme es aber zur Kenntnis.

antwortet, geh ich davon aus, daß es sich um den Jenigen handelt, den ich angesprochen habe. Sollte dies nicht der Fall sein, frage ich mich, warum du dich dann angesprochen fühlst.
Akzeptieren war vielleicht das falsche Wort, "damit leben" wäre wohl angebrachter gewesen, denn die beiden Möglichkeiten gibt es nur.

€:\ Vom Glauben abfallen brauchst du meinetwegen übrigends nicht, ich mach mir nur nicht die Mühe, vor jeder Antwort auf Beiträge von Gästen irgend welche IPs zu vergleichen, warum auch. Da hab ich weit Besseres zu tun mit meiner Zeit ;) !

Armaq
2006-03-16, 20:50:14
Bester Thread ever!
Total geil.

Die Modschaft gibt zu was ALLE USER schon immer wussten. Wir degenerieren gemeinsam. Du (modschaft) und ich (user) gemeinsam... ;)

flatbrain
2006-03-16, 21:11:04
Tja, das ist hier halt ein öffentliches Forum, da redet jeder mit jedem. Für private Unterhaltungen, bietet das Forum etwas, was sich PN nennt, wenn ich das richtig verstanden habe. Ist Dir übrigens nicht aufgefallen, daß bei meinem Beitrag oben links das Wort Gast stand, und nicht wdragon? ;)

Hm, ich glaube nicht, daß das Eingehen auf Zitate bedeutet, daß sich jeder mit jedem unterhält. Und da in diesem Unterforum das Posten als Gast möglich ist, kann es ja durchaus sein, daß jemand als Gast postet, obwohl er registriert ist, die Gründe dafür sind mir eigentlich egal.


Wenn die großen Manitus über ihr Selbstverständnis faseln, fühle ich mich nunmal angesprochen, ich kenne das Elend ja mindesten so gut wie wdragon. :)

Wenn du das so siehst, ok, erwarte aber nicht, daß man auf Beiträge dieser Art weiter eingeht. Ich halte dir ja auch nicht selbstverliebte Monologe vor ;) !

Wo wir wieder beim mangelnden Sprachempf… huch, jetzt hätte ich es beinahe ausgesprochen. Mapel, bitte nicht löschen, ich nehem alles zurück! ;(
Was machen denn dumme, machtbesessene Moderatoren ohne Freunde so mit ihrer kostbaren Zeit?

Um die Familie kümmern zum Beispiel?

Gast
2006-03-16, 21:12:11
Willst du damit etwa sagen, dass nur bloede Menschen Moderatoraufgaben uebernehmen?Ich würde es mal so sagen: Das macht die Sache einfacher. Manche Aufgaben begünstigen halt bestimmte »Fähigkeiten«. Berufsboxer sind auch nicht immer die umgänglichsten Zeitgenossen, aber es gibt natürlich auch Gegenbeispiele.

flatbrain
2006-03-16, 21:22:50
Ich würde es mal so sagen: Das macht die Sache einfacher. Manche Aufgaben begünstigen halt bestimmte »Fähigkeiten«. Berufsboxer sind auch nicht immer die umgänglichsten Zeitgenossen, aber es gibt natürlich auch Gegenbeispiele.

Da sieht man’s mal wieder. Immer die falschen bekommen den Nachwuchs. Nicht nur das Forum degeneriert zusammen mit den Moderatoren, nein, die deutsche Bevölkerung kommt auch nicht ungeschören davon. ;(

Ich glaube kaum, daß du in der Lage bist, daß zu beurteilen ;) !

Gast
2006-03-16, 21:29:10
Ich glaube kaum, daß du in der Lage bist, daß zu beurteilen ;) !
Schon möglich, ausgeschlossen ist es aber auch nicht. Netter Avatar übrigens, Flatbrain. ;)

atlantic
2006-03-16, 21:35:57
Da sieht man’s mal wieder. Immer die falschen bekommen den Nachwuchs. Nicht nur das Forum degeneriert zusammen mit den Moderatoren, nein, die deutsche Bevölkerung kommt auch nicht ungeschören davon. ;(

Jetzt sind wir dann an dem Punkt angekommen, wo uns die Argumente ausgehen und wir persönlich werden, oder wie?

btw, was hält dich persönlich von Familiengründung ab? Damit das deutsche Volk nicht komplett mit kleinen Moderatoren unterwandert wird, mein ich.

(del)
2006-03-16, 21:46:56
Schon möglich, ausgeschlossen ist es aber auch nicht. Netter Avatar übrigens, Flatbrain. ;)
Es gibt halt Leute, die dürfen ein Ava haben ;)

flatbrain
2006-03-16, 22:30:48
Schon möglich, ausgeschlossen ist es aber auch nicht. Netter Avatar übrigens, Flatbrain. ;)

Ich denke schon, daß es ausgeschlossen ist, daß du das beurteilen kannst. Kennen wir uns eigentlich oder reduzierst du meine Person auf das Forum hier?

Achja, registrier dich, dann kannst du auch einen netten Avatar verwenden.

Marc-
2006-03-16, 22:33:21
Jetzt sind wir dann an dem Punkt angekommen, wo uns die Argumente ausgehen und wir persönlich werden, oder wie?

btw, was hält dich persönlich von Familiengründung ab? Damit das deutsche Volk nicht komplett mit kleinen Moderatoren unterwandert wird, mein ich.

abgesehen davon das spaetestens hier auch die modschaft beginnt zu spammen bzw derbst OT zu werden, sind die posts auf die du dich hier beziehst absolut das beste beispiel für eine regpflicht. Denn ein member wäre mit solchen aussagen (zu recht) nie davongekommen.
Wobei ich wetten wuerde das es sich um einen ausgeloggten member handelt.
q.e.d

tobife
2006-03-16, 23:09:43
Da sieht man’s mal wieder. Immer die falschen bekommen den Nachwuchs. Nicht nur das Forum degeneriert zusammen mit den Moderatoren, nein, die deutsche Bevölkerung kommt auch nicht ungeschören davon. ;(


Wow. Wir haben hier im Forum schon teilweise heftige Sachen stehen (gehabt). Aber Das übertrifft fast alles. Ich bin ja eigentlich gegen eine generelle Regpflicht, aber sowas lässt mich nochmal darüber nachdenken (und hier ist es mir egal, ob es sich um einen wirklichen Gast oder ein ausgeloggtes Mitglied handelt, wobei ich eher an letzteres glaube).

tobife

(del)
2006-03-17, 00:29:06
Wow. Wir haben hier im Forum schon teilweise heftige Sachen stehen (gehabt). Aber Das übertrifft fast alles. Ich bin ja eigentlich gegen eine generelle Regpflicht, aber sowas lässt mich nochmal darüber nachdenken (und hier ist es mir egal, ob es sich um einen wirklichen Gast oder ein ausgeloggtes Mitglied handelt, wobei ich eher an letzteres glaube)
Laß Dich bitte nicht benutzen. Es lag alleine am Flat den Müll nicht zu löschen. Er läßt sich nicht benutzen, tue Du es auch nicht.

Oder vom anderen Ufer: Benutze den Gast nicht ;)

flatbrain
2006-03-17, 00:43:26
Wow. Wir haben hier im Forum schon teilweise heftige Sachen stehen (gehabt). Aber Das übertrifft fast alles. Ich bin ja eigentlich gegen eine generelle Regpflicht, aber sowas lässt mich nochmal darüber nachdenken (und hier ist es mir egal, ob es sich um einen wirklichen Gast oder ein ausgeloggtes Mitglied handelt, wobei ich eher an letzteres glaube).

tobife

Wer der Meinung ist, persönlich werden zu müssen, macht das auch mit einer Registrierung, das hat an sich nichts mit dem Status "Gast" oder "Registriert" zu tun. Meine Meinung zur Reg-Pflicht hat sich nicht geändert, laß dich bitte nicht von solchen Gästen in deiner Meinung nicht beeinflussen. Es wäre schade, wenn solche Gäste in der Lage wären, das Klima hier zu vergiften ;) !

Gast
2006-03-17, 10:57:01
Jetzt sind wir dann an dem Punkt angekommen, wo uns die Argumente ausgehen und wir persönlich werden, oder wie?

btw, was hält dich persönlich von Familiengründung ab? Damit das deutsche Volk nicht komplett mit kleinen Moderatoren unterwandert wird, mein ich.
Wow. Wir haben hier im Forum schon teilweise heftige Sachen stehen (gehabt). Aber Das übertrifft fast alles. Ich bin ja eigentlich gegen eine generelle Regpflicht, aber sowas lässt mich nochmal darüber nachdenken (und hier ist es mir egal, ob es sich um einen wirklichen Gast oder ein ausgeloggtes Mitglied handelt, wobei ich eher an letzteres glaube).

tobife
Och nö, habe ich die Herrschaften am Nachbartisch durch mein Schmatzen gestört? Euer penetranter Parfümgeruch verdirbt mir auch den Appetit. ;)

laß dich bitte nicht von solchen Gästen in deiner Meinung nicht beeinflussen. Es wäre schade, wenn solche Gäste in der Lage wären, das Klima hier zu vergiften ;) !
Wer solche Moderatoren ertragen kann, den können seblst solche Gäste nicht mehr vertreiben.

Die bessere, halbe Portion schenke ich mir mal, ich schlage ja auch keine Kinder. ;)

Omega2
2006-03-17, 11:12:07
@Gast (oder sind es Gäste?)

Deine Art ist unter aller Sau und Leute wie Du sind es, die in mir den starken Wunsch nach einer Regpflicht schüren.

Registrier Dich und stell Dich der Diskussion und hör auf den Heckenschützen zu spielen, der meint aus der (vermeintlichen) Anonymität ungehemmter beleidigen zu können.
Versuche es einfach mal mit intelligenten Antworten und hör auf Leute persönlich zu beleidigen.

@Moderatoren

So ein Thread sollte geschlossen werden. Er wird nur von einigen wenigen mißbraucht um anonym den persönlichen Frust abzulassen.

Thrasht solche Gastpostings und geht nicht darauf ein. Das tut dem Klima im Forum deutlich besser. Wer gegen die Regpflicht ist, sollte das Forum umso gründlicher von diesem Dumpfsinn frei halten.

Cu

Omega

BTW: Abgesehen davon, daß ich längst nicht mit jeder moderativen Entscheidung einverstanden bin, möchte ich mal loslassen, daß ich sehr wohl Hochachtung vor deren Arbeit empfinde. :uup:

Gast
2006-03-17, 12:21:13
@Gast (oder sind es Gäste?)

Deine Art ist unter aller Sau und Leute wie Du sind es, die in mir den starken Wunsch nach einer Regpflicht schüren.

Registrier Dich und stell Dich der Diskussion und hör auf den Heckenschützen zu spielen, der meint aus der (vermeintlichen) Anonymität ungehemmter beleidigen zu können.Und solche Regs¹ sind es – neben den zum teil unerträglichen Moderatoren und dem obskuren Inhaber – die meinen Entschluß, sich hier nicht reggen¹ zu lassen, nur noch bestärken.
Versuche es einfach mal mit intelligenten Antworten und hör auf Leute persönlich zu beleidigen.Wobei das eine das andere ja nicht ausschließt. ;) Außerdem, wer sich jetzt schon beleidigt fühlt, der ist wahrscheinlich auch beleidigt, wenn man ihm versehentlich auf den Fuß tritt.

@Moderatoren

So ein Thread sollte geschlossen werden. Er wird nur von einigen wenigen mißbraucht um anonym den persönlichen Frust abzulassen.Jeder Thread braucht einen … der nach Schließung verlangt. Herzlichen Glückwunsch, diesmal bekommst Du den Preis. :uup:

Thrasht solche Gastpostings und geht nicht darauf ein. Aber Du darfst, oder wie? ;(

Wer gegen die Regpflicht ist, sollte das Forum umso gründlicher von diesem Dumpfsinn frei halten.Und wieder ein neues Wort gelernt – umpf, umpf, umfp – es wirkt schon! :)

Cu

Omega
OMG

BTW: Abgesehen davon, daß ich längst nicht mit jeder moderativen Entscheidung einverstanden bin, möchte ich mal loslassen, daß ich sehr wohl Hochachtung vor deren Arbeit empfinde. :uup:
Vorsicht, Rutschgefahr!

¹Um mich mal mit Deinem Wortschatz zu synchronisieren.

Bin jetzt auch raus hier, Gerichtschaus angucken ist nicht so umpf, umpf, Umpfsinnig.

The Cell
2006-03-17, 19:30:04
Ich persönlich würde ca. 20 Leuten hier Punkte wegen Offtopic Geblubber verpassen.
Mir wird vorgeworfen, andere Threads zu "hijacken" aber hier wird das gleiche gesehen, geduldet und praktiziert. Auch von dir, flatbrain.

Mach den Thread endlich zu, der ist für mich schon lange durch.

Danke!

QFT