PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : günstige S939 Mainboard mit OC-Eigenschaften


-Muuz-
2006-04-17, 07:22:07
Hallo,

ich bräuchte dringend eure hilfe:

ich bräuchte ein günstigen s939 Mainboard mit OC eigenschaften, d.H Teiler frei wählbar, Vcore erhöhung etc (ich will z.B ne amd 3000+ 8/9x300 betreiben...)

und es soll aber auch gleichzeitig stabil sein!

SLI brauch ich nicht.
PCI-E soll es sein.
-falls es geht mit intr. graka
am liebsten ne nforce 4

em besten um 40-50€ bereich

was könnt ihr mir empfehlen?

Energizer
2006-04-17, 11:24:24
Öhmm...ich glaub das gibt es nicht.
Also nicht in dem Preissegment ;)


Von GigaByte gibts doch dieses K8NF-9 oder wie das heißt für 70€, was stabil ist und mit dem man auch ganz gut übertakten kann.


Grüßle

AnarchX
2006-04-17, 11:29:06
Deine Anforderung lassen sich im gestellten Preisrahmen nicht wirklich erfüllen.

Deshalb 15€ drauf und dafür gibt es das Biostar TForce 6100-939, GeForce 6100/MCP410:
http://www.geizhals.at/deutschland/a184274.html

Dieses soll ein sehr gutes OC-Board sein:

Für mich der Geiheimtip unter den "Sockel939 micro ATX Board's" Läuft auf Anhieb absolut stabil ! Sehr umfangreiche Overclockingoptionen: VCore 0,800V - 1,725V VDimm bis 2,9V, per Jumper bis 3,3V Speicherteiler 100/133/166/200/216/233/250 NB/SB Voltage von 1,52V - 1,76V HTT 200MHz - 450MHz HT Frequenz x1/x2/x3/x4/x5/Auto Automatic Overclock System umfangreichste Speichereinstellungen (würde den Rahmen hier sprengen) BIOSTAR verwendet auch qualitativ sehr hochwertige Elektrolytkondensatoren, was bei anderen Herstellern nicht selbstverständlich ist ! Aufgrund meiner Erfahrungen mit dem Board, und dem rundum gelungenen BIOS können ASUS & Co, zumindest bei den micro ATX Boards einpacken !

Zudem hat es auch die geforderte interne Graka.

Einzig kleiner Nachteil ist vielleicht, das es nur micro-ATX ist.

Cubitus
2006-04-17, 11:38:21
so ein hohen HT Takt kriegste mit solchen billig Boards meistens nicht hin!

Es muß nicht immer Lanparty oder Asus A8N Sli deluxe sein.

Ich würde dir das Epox empfehlen hab das selber drin und bin super Zufrieden damit, das Zuberhörpakät ist auch über durchsnitt z.b Mosfet Kühler etc.
Dieses Mobo macht die 300 mit! Oder auch ein höhren Bustakt,
ich betreibe meinen X2 mit 2,6 Bustakt 260*4 = 1040Mhz ohne Probleme!

/www.geizhals.at/deutschland/a133672.html (http:///www.geizhals.at/deutschland/a133672.html)

Wenn du ein bißchen bzw. einsteigen
ins OC willst bis 270 Mhz, dann reicht dir das hier
http://www.geizhals.at/deutschland/a134132.html
Aber bei 270 Mhz trotz Update ist Schluß, kenn das Board gut :wink:
Für den Preis aber wirklich kein schlechtes Brett! Widerum leg 30 drauf dan haste ne wirkliche Freude.