PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Die Rückkehr der alten Spiele!


Vader
2006-10-07, 21:33:37
Hallo,

in dieser kleinen Untersparte des Forums wird ja viel über alte Spiele und deren Emulation diskutiert. Was in meinen Augen aber total untergeht ist die Tatsache das die alten Klassiker wieder kommen - und zwar auf dem Handy.

Und ich red hier nicht von schlechten (Java) Klonen, sondern das die Spiele, leicht angepasst, Original auf dem Handy erscheinen.

Gianna Sisters und Rainbow Island sind ja fast schon Standard, da sie auch im TV beworben werden aber es gibt mehr und die es nicht gibt, dafür gibt es nun auch mittlerweile Emulatoren für das Handy, egal ob C64, NES, Atari usw - aber auch gerne DosKlassiker. Selbst auf meinem alten Nokia 6600 konnte ich flüssig Doom oder Monkey Island (usw) spielen.

Nun hab ich seit einiger Zeit einen PocketPC, der eigentlich recht schwach ist (O² Neo - 200MHz - WindowsMobile 05) und auch dort, Emulatoren und angepasste Spiele ohne Ende, gestern erst Warcraft2 installiert und der Duke räumt da auch ordentlich drauf ab :D

Sicherlich sind Adventures auf einem kleinen Bildschirm unsinnig da man kaum was erkennt, doch das es Funktioniert fasziniert mich einfach und wenn man sich einfach nur am Intro und der Musik ergötzt *g*

An der Bedienung haperts natürlich auch oft, Super Mario kann man halt nicht besonders gut mit einem 4-Wege-Stick bedienen.

Doch einfach in einer ruhigen Minute das Handy gezückt und 15 Jahre zurück gebeamt - ich fahr voll drauf ab.

Wie seht ihr das denn so?

ciao
Sönke

SgtDirtbag
2006-10-07, 21:42:58
@SoenniTDI: Ich kann mich dem nur anschliessen.
Es gibt nichts genialeres als seinen PocketPC unterwegs zum Daddeln zu missbrauchen. :D

Mein absoluter Favorit dabei: Duke3D. : D
War mein allererster 3D-Shooter und mein allererstes PC Game. *in Erinnerungen schwelg*

Dimon
2006-10-09, 03:43:17
Spiele auf meinem SX1 Doom flüssig :D
Mein handy hat nur einen 166mhz ARM4 Prozessor und 8Mb Ram :D
leider läuft der snes emulator sehr sehr ruckelhaft auf meinem Handy was ich ziemlich sch..... finde :|


mfg ;)

RavenTS
2006-10-09, 11:29:01
Vom Handyspielen halte ich persönlich nicht sonderlich viel. Da sind mit einfach die Displays zu klein und die Eingabe zu friemelig. Gerade alte Klassiker, die auch mal etwas komplexer sind, würd ich da überhaupt nicht gerne drauf spielen (Dungeon Keeper, Battle Isle, Z, ...). Bei Actiontiteln siehts vielleicht anders aus, aber die genannten Sachen wie Doom und Duke3D liegen noch vor meiner Spielezeit und sind für mich daher nur wenig interessant.

Meiner einer nach geht nichts über einen guten Emulator oder ein Oldschoolsystem..!

Dimon
2006-10-09, 13:05:03
also ich finde das display des SX1 is nicht gerade klein... bloß läuft Doom z.b etwas dunkel, da sieht man nix mehr http://www.mobile-review.com/phonemodels/siemens/image/sx1-2.jpg
Doom isn eigenständiges Spiel für die S60 Systeme von Symbian, deshalb läuft es Ruckelfrei.... der Snes emu is fürn arsch ^^ da läuft nix gescheit alles ruckelt, z.b der nebula editor läuft einwandfei ohne jeglichen ruckler (wahrscheinlich waren es gute programmierer) der GBA emu läuft auch sauber, finde man kann ziemlich gut damit spielen....


mfg

DaBrain
2006-10-10, 11:39:22
Ich habe auf meinem 6600 während des Zivieldiesnstes Sim City auf dem SNES Emulator gespielt.

An einigen Tagen habe ich kaum anfangen können, aber manchmal habe ich eine ganze Großstadt fertigbekommen. ;D


Doom auf dem Handy finde ich nicht so toll. Die Steuerung ist zu schlecht. Am besten gehen Sachen in denen man wenig steuern muss. Wie eben Sim City, oder Final Fantasy.

Didi Bouzul
2006-10-10, 12:52:13
Doom 3 auf dem Handy finde ich nicht so toll.

Na na na, bis Doom3 auf dem Handy läuft, dauert es noch ein paar Jahre...:biggrin:

DaBrain
2006-10-10, 13:06:25
Oh... tja... also ich habe ein echt gutes Handy... ;D

(vertippt)

BananaJoe
2006-10-10, 15:19:01
Eigentlich ein Armutszeichen das einfach alte games hier verwurschtelt werden..

GBWolf
2006-10-10, 15:21:42
Na na na, bis Doom3 auf dem Handy läuft, dauert es noch ein paar Jahre...:biggrin:

och dieses inoffizielle Doom3, wo man explodierende Eier aus ner Henne schießen konnte, gibts bestimmt auch fürs Handy ^^

Dimon
2006-10-11, 00:20:27
man diese DOOM is ziemlich krank gewesen ;D
die hühner waren vllt. geil :ucrazy2:


mfg

da.phreak
2006-11-02, 11:52:48
Ich bezweifel das etwas. Sicher, die Spiele wurden und werden umgesetzt. Nur, wer möchte das wirklich mit ner Handy-Tastatur spielen, die nicht für solche Spiele gedacht ist ?

Giana Sisters habe ich früher ewig gespielt, mit diesem rot/schwarzen "Steuerknüppel". Damit geht es richtig gut, aber auf meiner winzigen Handytastatur - nein danke.

Doom gibt es ja inzwischen für das Handy, es wurde allerdings explizit angepaßt, so daß es jetzt mehr ein rundenbasiertes RPG ist. Das hört sich komisch an, aber es läßt sich steuern und macht sehr viel Spaß.

So am Rande: Den alten Steuerknüppel gibt's als Neuauflage für den USB-Port, läuft unter dem Namen Competition Pro.

DrFreaK666
2006-11-02, 11:57:11
Hä? Also das Symbian-DOOM ist ganz bestimmt nicht rundenbasiert.
Aber sonst muss ich dir zustimmen. Giana Sisters und Turrican spielen sich nicht so gut auf Handys.
Dafür eignen sie sich gut für Knobel-spiele und rundenbasierte Strategie-Spiele.

Seraf
2006-11-02, 13:26:03
Auf einem Handy kann man doch nur spielen wenn man anspruchslos oder schmerzfrei ist.

Snake und Sudoku gehen ja noch. Aber bei Jump & Runs, Rennspielen und schnellen Puzzlespielen wie Tetris sieht man mit der bescheidenen Handytastatur gegen einen GBA oder NDS kein Land mehr.

Vader
2006-11-24, 14:30:32
*rauskram*

Hatte ich schon im ersten post geschrieben, die Bedienung ist natürlich oft unzulänglich.
Aber man hat seine tragbare Spielkonsole nicht immer mit dabei und die Fazination ist eben, das die Spiele überhaupt laufen.

Einige funktionieren aber auch sehr gut, wie zB Doom auf dem PPC. Da ich mein Neo dann um 90° drehe und links ein Steuerkreuz habe, und rechts oben einen Slider zum strafen und den Feuerbutton. Auch kann ich PacMan mit Stift und Touchscreen bald besser spielen als mit Stick *ggg*

Zelda usw sind auch sehr gut Steuerbar.

ICh freu mich einfach nur das sie wieder da sind.....

evil.Ami
2006-12-20, 03:45:38
Die Bedienbarkeit ist auch der grund warum ich mein Nokia N-Gage nicht in Rente schicken will. es hat einfach (für ein Handy) die perfekte Zocker Form.

Ami

Killerspielspieler
2006-12-20, 12:33:27
Wo bekommt man denn die spiele für den pda her?
hab den mda pro

darph
2006-12-20, 14:20:22
Auf einem Handy kann man doch nur spielen wenn man anspruchslos oder schmerzfrei ist.

Snake und Sudoku gehen ja noch. Aber bei Jump & Runs, Rennspielen und schnellen Puzzlespielen wie Tetris sieht man mit der bescheidenen Handytastatur gegen einen GBA oder NDS kein Land mehr.Naja, Zuma mit Stift geht schon ganz gut. Und das ist zeitweise nicht langsam.

nemesiz
2006-12-22, 07:22:49
heul heul, jammer jammer, ich kann auf meinem handy nicht spielen, mei figner sind zu krüppelig

maaaaaan kinnas, ich denk ihr seid hier die 3DC freaks.

bissl einfallsreichtum.

http://www.funnyjoy.com/images/funnyjoy/Joy_alle.jpg
;D

darph
2006-12-31, 13:54:43
Hä? Also das Symbian-DOOM ist ganz bestimmt nicht rundenbasiert.Doom by eamobile aka jamdat (http://www.eamobile.com/Web/Catalog/DE/de/game/mobile/ProductDetailOverviewView/genre-1089325956924/product-24342)

Die normalen doom- und Quake-Spiele für PPCs sind "inoffizielle" Ports des freien Sourcecodes...

DK2000
2007-01-24, 15:57:31
Was ich total klasse finde ist "Pocket UAE" auf meinem Asus P525 (400mhz).
Grade Amiga Spiele benötigen nur einen Joystick mit einer Feuertaste, das Läßt sich sehr gut am Pocket PC/Smartphone spielen.

Leider wurde Pocket UAE das letzte Mal vor einem Jahr aktualisiert, denn perfekt ist es bei weitem nicht. Während ich Amiga 500 Spiele ohne Ton gut spielen kann, ändert die Emulierung des Sounds dies schlagartig.
Naja UAE war ja auch nie besonders resourcenschonend, da wäre mir ein "pocket fellow" irgendwie lieber ;)

wizardSE
2007-01-24, 17:57:38
Lieber Threadersteller,

ich habe auch den O2 XDA neo.

Welche Spiele lässt du denn darauf laufen? Warcraft 2 hab ich beispielsweise auch noch zuhause auf CD rumliegen (einfach ein geniales Spiel...). Wäre für deine Erklärungen sehr dankbar!

Viele Grüße

Vader
2007-01-26, 00:29:13
Lieber Threadersteller,

ich habe auch den O2 XDA neo.

Welche Spiele lässt du denn darauf laufen? Warcraft 2 hab ich beispielsweise auch noch zuhause auf CD rumliegen (einfach ein geniales Spiel...). Wäre für deine Erklärungen sehr dankbar!

Viele Grüße


Hi,

die erste Anlaufstelle ist wohl http://n0p.averest-k.ru
Dort gibts Stargus (WC), Tower Toppler (Nebolous), Technoballz (guter Ballbreaker), DosBoxPPC und diverse Emulatoren.

Ansonsten hab ich noch drauf:

Age of Empires
Doom
C64 (Pocket64)
PacMan (geil! 100% Original - aber man kann ihn per Stift steuern :D )
Pocket Stella (Atari2600 Emu, läuft super)
ScummVM für Monkey Island usw.

Das war´s erstmal, viel solltest über google finden, ansonsten Fragen!

ciao
Sönke

Vergessen: DukeNukem3D, Wolf*3D

Das beste Forum für Emulatoren: http://www.modaco.com/Smartphone_Software_Games-f38.html