PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : XFX 7950GX2 Extreme Edition (XT)


Nostromo
2006-10-18, 18:41:08
Hi Leute,


ich habe mir am 13.10. ne neue Grafikkarte gegönnt. Da ich ein Asrock 939Dual SATAII besitze und keine Lust auf den Tausch den MoBo`s usw. habe, dennoch SLi (CF) wollte, blieb nur die Geforce 7950GX2. Leider gibts ja keine vergleichbaren ATi-Karten. Nun gut, ich hab massig Tests gelesen, Meinungen (auch hier im Forum ;)) und freu mich schon auf die Lieferung :biggrin:

Die Wahl fiel letztendlich auf eine XFX 7950GX2 XT, diese ist von Haus aus leicht übertaktet und hat dennoch nur einen geringen Preisaufschlag.

Wollte nun wissen ob jemand die Karte hat? Prinzipiell sind sie ja alle sehr ähnlich, da nV-Referenzdesign. Gibts Thermikprobleme? Hat jemand so eine Karte auf dem ASRock 939 Dual laufen?

Ach ja, auf DX10 warte ich nicht, bis das wirklich nötig ist, hält die GX2 locker.

Würd mich über ein paar Erfahrungswerte freuen :)


Ach ja, habe folgendes System:
Athlon64 3200+ @ 2.5 GHz
Asus Extreme AX850XT Platinum bald die GX2 :biggrin:
Asrock 939 DUAL SATAII
2x512 MB GEIL Golden Dragon ULTRA DDR500 @ 250 MHz CAS 2.5
Samsung Spinpoint SP2504C SATA II
Samsung Spinpoint SP1604N
Seagte ST3160021A

AnarchX
2006-10-18, 18:52:01
Mal ganz ehrlich bei deinem System, ist imo eine OC 7950GX2 für 500€ nicht unbedingt das was man ehesten upgraden sollte.

Mit deinen 1GB RAM solltest du bald Probleme bekommen oder hast sie schon und der A64@2.5GHz ist auch nicht mehr das aktuellste und sollte auch bald Probleme machen.

Imo hätte es da auch eine 7900GTO für 250€ getan und das restliche Geld schon mal gespart für ein CPU/RAM-Upgrade.

Ich würde es mir nochmal überlegen -> FAG. :wink:

Undertaker
2006-10-18, 18:52:25
ich würde dir empfehlen bei 500€ für eine graka auch die cpu etwas aufzurüsten und den ram auf 2gb aufzurüsten - sonst wäre die investition etwas verschenkt ;)

Bubba2k3
2006-10-18, 18:56:55
Ich würde es mir nochmal überlegen -> FAG. :wink:

Ich glaube, das ist schon zu spät, denn ...

...ich habe mir am 13.10. ne neue Grafikkarte gegönnt.

Oder?

AnarchX
2006-10-18, 18:57:52
Ich glaube, das ist schon zu spät, denn ...



Oder?

RTFP!
[...]und freu mich schon auf die Lieferung
:wink:

Bubba2k3
2006-10-18, 19:03:32
RTFP!

:wink:

Naja, ist aber doch schon bestellt.

Nostromo
2006-10-18, 19:06:04
Kinders, ich danke für eure Ratschläge, aber ich bin da anderer Meinung nur bei der Graka eben nicht, da muss was dickes her :-)

Noch hab ich mit 1 Gig keine Probs, die CPU ist bei weitem nicht das schnellste, aber schnell genug.

AnarchX
2006-10-18, 19:06:33
Naja, ist aber doch schon bestellt.

Und was sagt aber das FAG aus? ;)

Kinders, ich danke für eure Ratschläge, aber ich bin da anderer Meinung nur bei der Graka eben nicht, da muss was dickes her :-)

Na wenn du meinst, aber dann aber auch sich nicht beschweren, wenn die Erwartungen doch nicht erfüllt werden... ;)

Nostromo
2006-10-18, 19:17:17
Na wenn du meinst, aber dann aber auch sich nicht beschweren, wenn die Erwartungen doch nicht erfüllt werden... ;)


Das habe ich nicht vor ;) x850xt pe vs. gx2....ich kann den sieger schon jetzt vorraus sagen ;D

TigersClaw
2006-10-18, 19:23:26
Du kombinierst eine echte High-End Graka mit einer nach aktuellen Stand Low-End CPU.

Aber es geht noch krasser: Bekannter von mir betreibt 2x 7800GTX mit einen AMD 3000+ ... und wundert sich dann, das er weniger Leistung bekommt, als mein System aus der Sig mit einer einzelnen 7900GTO bringt :-))

Ich schätze Du wirst in etwa so ein dummes Gesicht machen, wie der Typ aus Deinem Avatar :-))

Gast
2006-10-18, 19:34:05
Kinders, ich danke für eure Ratschläge, aber ich bin da anderer Meinung nur bei der Graka eben nicht, da muss was dickes her :-)

Noch hab ich mit 1 Gig keine Probs, die CPU ist bei weitem nicht das schnellste, aber schnell genug.
Gute Wahl, die Grakapower ist wirklich bitter nötig in heutigen Games, wenn High Details @1280x1024 und AA und AF im Spiel sind. Ansonsten kann es zu unschönen Framedrops kommen. Hatte bis jetzt viele High End Single Karten von Nvidia und ATi, konnten mich alle nicht überzeugen.
Bei den meisten Spielen wird deine CPU nicht wirklich die Spielspaßbremse sein, höchstens dein Ram könntest auf 2 GB upgraden.

Nostromo
2006-10-18, 19:39:53
Ich zocke in 1280x1024 (TFT-NAtive)mit AA/AF und das soweit oben wie möglich und aufm LCD-TV mit 1080p (1920x1080)....ich glaube nicht, das es hier mehr Sinn macht erstmal den Athlon64 2.5 GHz gegen was schnelleres zu tauschen...deswegen geht die x850xt pe trotzdem langsam in die Knie.
Beim RAM wiederspreche ich nicht, aber momentan sehe ich den Bedarf noch nicht, zumal ich ja 1 Gb-Module bräuchte die DDR500 mit CAS 2.5 mitmachen => Ultrascheißteuer ;)

r3ptil3
2006-10-18, 19:41:17
Seit wann hat das Asrock 939Dual-SATA2 zwei 16x-PCIX Steckplätze?

€: ach eine 7950GX2 läuft ja nur mit einem 16x-PCIx

Nostromo
2006-10-18, 19:42:57
Du kombinierst eine echte High-End Graka mit einer nach aktuellen Stand Low-End CPU.

Aber es geht noch krasser: Bekannter von mir betreibt 2x 7800GTX mit einen AMD 3000+ ... und wundert sich dann, das er weniger Leistung bekommt, als mein System aus der Sig mit einer einzelnen 7900GTO bringt :-))

Ich schätze Du wirst in etwa so ein dummes Gesicht machen, wie der Typ aus Deinem Avatar :-))


Na ja, der Athlon hat ein PR von ca. 4000+, das ist noch keine Kellerleistung ^^

Gast
2006-10-18, 19:50:49
Na ja, der Athlon hat ein PR von ca. 4000+, das ist noch keine Kellerleistung ^^
Wenn du es nur mit AMD vergleichst, ist deine CPU nicht schlecht, und vor allem meistens vollkommen ausreichend. Gut, könnte bei Gothic III und GTR 2 an einigen Stellen knapp werden. Gibt aber bei weitem mehr Spiele die nach Graka Power gieren. Keine Sorge, du wirst mit der Karte glücklich, musst dich nur manchmal vergewissern, ob SLI funzt.

AnarchX
2006-10-18, 19:53:33
Man sollte nicht vergessen, das SLI auch die CPU-Last etwas erhöht...:wink:

@Nostromo:
Was spielst du eigentlich für Games?

Bubba2k3
2006-10-18, 20:01:19
Und was sagt aber das FAG aus? ;)

FAG?

Gast
2006-10-18, 20:05:00
Man sollte nicht vergessen, das SLI auch die CPU-Last etwas erhöht...:wink:

@Nostromo:
Was spielst du eigentlich für Games?
Falls bei CPU Limitierung mit einer Karte 180 fps erreicht werden, können es im SLI Betrieb nur so um die 150 Fps sein. Falls aber eine Stelle kommt, wo eine Graka an die Kotzgrenze kommt, z.B. 28 fps können es mit SLI um die 50 fps sein. Falls CPU limitiert, verliert man auf jeden Fall etwas Performance. Kommt wahrscheinlich dadurch, dass die 2 Grakas aufeinander abgestimmt werden müssen. Durch mehr CPU Leistung wird der Abfall nicht kleiner, aber erträglicher, da schon ein höherer Grundspeed vorhanden ist und der Verlust damit besser zu verschmerzen ist.

Raff
2006-10-18, 20:06:28
FAG?

Fernabsatzgesetz.

MfG,
Raff

Bubba2k3
2006-10-18, 20:11:28
Fernabsatzgesetz.

MfG,
Raff

Ach ja, da steht irgendwas von drin, das man etwas wieder zurückgeben kann, was man bestellt hat?

Nostromo
2006-10-18, 20:21:26
Man sollte nicht vergessen, das SLI auch die CPU-Last etwas erhöht...:wink:

@Nostromo:
Was spielst du eigentlich für Games?


Also ich bin Shooter und Echtzeitstrategiefan! GothicIII...wenn juckts? GTR2? Dafür hab ich PGR3 auf der Xbox360 ^^

Ergo, die Karte muss für geniale Games wie F.E.A.R., Doom3, Prey, HL², C&C Generals oder auch CS:S herhalten. Und natürlich auch für WoW :D
Wobei das jetzt schon mit 1280x1024 mit allen Details auf Max (inkl. FSAA,AA usw.)astrein geht.
In Instanzen wie MC hab ich so ca. 15 bis 20 FPS...das reicht jetzt schon Dicke. Gondel ich alleine durch die Prärie sind es meistens um die 70 bis 110 FPS.

siegemaster
2006-10-18, 20:33:41
Ach ja, da steht irgendwas von drin, das man etwas wieder zurückgeben kann, was man bestellt hat?

14 Tage uneingeschränktes Rückgaberecht... noch nie was von gehört? :ulol:

Blaire
2006-10-18, 21:38:02
Also ich bin Shooter und Echtzeitstrategiefan! GothicIII...wenn juckts? GTR2? Dafür hab ich PGR3 auf der Xbox360 ^^

Ergo, die Karte muss für geniale Games wie F.E.A.R., Doom3, Prey, HL², C&C Generals oder auch CS:S herhalten. Und natürlich auch für WoW :D
Wobei das jetzt schon mit 1280x1024 mit allen Details auf Max (inkl. FSAA,AA usw.)astrein geht.
In Instanzen wie MC hab ich so ca. 15 bis 20 FPS...das reicht jetzt schon Dicke. Gondel ich alleine durch die Prärie sind es meistens um die 70 bis 110 FPS.

Lass dich nicht verrückt machen bei diesen Games lohnt die GX2 Grafikkarte allemal.

Bubba2k3
2006-10-18, 22:06:54
14 Tage uneingeschränktes Rückgaberecht... noch nie was von gehört? :ulol:

Doch, davon habe ich natürlich schon gehört, nur wußte ich jetzt nicht genau, dass sowas im FAG geregelt ist.

Undertaker
2006-10-19, 09:06:01
Lass dich nicht verrückt machen bei diesen Games lohnt die GX2 Grafikkarte allemal.

ähm, also bei games wie generals, hl2, css und wow zu behaupten das eine gx2 was bringt ist wohl "etwas" übertrieben :D die hälfte von denen läuft ja shcon auf EINER 7900gt wunderbar mit 8xssaa, zumindest in der benötigten auflösung 1280x1024 ;)

Gast <Nostromo>
2006-10-19, 09:46:34
Mal abgesehen vom Standard "Es geht auch besser"-Geflame, waren meine Fragen, wie die Temperatur der Karte so ist? Habe nen Miditower, 2x80mm, 1x140mm im Netzteil. CPU und Northbidge strahlen keine Wärme ab, da WaKü.
Der WaKü für die GX2 ist mir mit ca. 130 Euro schlicht zu teuer! Darum bleibts bei der Luftkühlung.

Hat jemand so eine Karte auf nem ASrock 939 Dual SATAII in Betrieb?
Das Board hat ja nen ULi (mittlerweile nV)-Chipsatz und 1xPCIe 16x.
Es gab keine speziellen BIOS-Updats für die GX2 seitens ASrock.

thx :)

PS: Der Ahtlon macht genug Dampf für die GX2, der Gig RAM macht sich im moment nur durch Festplattenrödelnorgien nach intensivem Gaming bemerkbar. Egal was ich momentan Spiele, während den Games habe ich keine Nachladeruckler o.ä. Also wozu im Moment mehr ^^

Gast <Nostromo>
2006-10-19, 09:48:31
Ach ja,

anbei ein paar Bilder der Wakü, wayns interessiert ;)

=> http://www.nossi-online.de/upload/pc/pc.html

Gast
2006-10-19, 10:17:14
Doch, davon habe ich natürlich schon gehört, nur wußte ich jetzt nicht genau, dass sowas im FAG geregelt ist.Ist es auch nicht. Es gibt schon lange kein Fernabsatzgesetz mehr. Das Fernabsatzrecht wurde ins BGB integriert.

Sailor Moon
2006-10-19, 14:16:22
Das Fernabsatzrecht wurde ins BGB integriert.

[...] und war auch nie eine uneingeschränkte 14-Tage Leihgabe. Wobei die meisten Händler sehr kulant in der Beziehung sind.

Gruß

Denis

Gast
2006-10-19, 15:06:28
Aber es geht noch krasser: Bekannter von mir betreibt 2x 7800GTX mit einen AMD 3000+ ... und wundert sich dann, das er weniger Leistung bekommt, als mein System aus der Sig mit einer einzelnen 7900GTO bringt :-))

Der Threadersteller und du könnt ja gerne vergleichen, wenn er seine Karte hat. 7950 GX2 Extreme Edition und A64 @ 2,5 GHz werden so ziemlich IMMER mehr FPS liefern, als dein System (Conroe @ 3 GHz und 7900 GTO), wenn @ 1280 x 1024 mit aktiviertem AA & AF gespielt wird. Immerhin ist eine 7950 GX2 Extreme Edition bei diesen Einstellungen etwa 50 % schneller als eine 7900 GTO. Du willst ja wohl nicht behaupten, deine CPU könnte diesen Unterschieder wieder wettmachen, vor allem bei high quality settings. :lol:

d2kx
2006-10-19, 15:38:15
Also ich habe eine ATI X1900XT @ XTX und mein A64 Venice @ 2.5GHz reicht vollkommen für F.E.A.R., Oblivion usw. @1280 und 4x/6x AA/AF/ und HDR. Derzeit nirgends Probleme. Bei SLI sieht das evtl. etwas anders aus, aber da derzeit die CPU noch nicht sooo sehr limitiert... erst bei den DX10 NextGen Titeln a la Alan Wake denke ich mal. Ich bin gerade auf dem S939 und warte einfach auf den AM3 mit Athlon K8L, das wird schon reichen.

Nostromo
2006-10-20, 00:44:23
Also leute, sie kam heute an.


Hab sie nun schnell eingebaut, vorher alle ATi-Treiber deinstalliert und dann nV-Zeugs druff. Hab bevor die x850xt pe raus ging noch den 3dmark03 durchlaufen lassen.

Folgende Settings:
http://www.nossi-online.de/upload/gx2/3dm031.jpg

[Folgende Tests:
http://www.nossi-online.de/upload/gx2/3dm032.jpg

Die X850XT PE AGP:
http://www.nossi-online.de/upload/gx2/3dm033.jpg

Die XFX GF7950GX2 PCIe:
http://www.nossi-online.de/upload/gx2/3dm034.jpg

Ich sach nix dazu :eek:


7950GX2 3dmark05:
http://www.nossi-online.de/upload/gx2/3dm051.jpg

7950GX2 3dmark06:
http://www.nossi-online.de/upload/gx2/3dm061.jpg

Zocker_28
2006-10-20, 06:52:10
oje, der CPU ist die Bremse bei deinem System, 900 Punkte im CPU Test;D

Gast<Nostromo>
2006-10-20, 09:54:40
oje, der CPU ist die Bremse bei deinem System, 900 Punkte im CPU Test;D


Ach Bullshit, ich hab keine Dual-Core CPU, das ist alles und der 3dmurks zieht dan pauschal gleich mal 1000 Punkte ab....im 3Dmurk05 sieht die Welt ganz anderes. In der Realität macht die CPU genug dampf!

Gast
2006-10-20, 12:06:18
Ach Bullshit, ich hab keine Dual-Core CPU, das ist alles und der 3dmurks zieht dan pauschal gleich mal 1000 Punkte ab....im 3Dmurk05 sieht die Welt ganz anderes. In der Realität macht die CPU genug dampf!

Lass dir nichts erzählen. Super System. ;)

Ronny G.
2006-10-20, 14:04:03
Also im 05er habe ich mal eben mit ner wesentlich schwächeren Karte(nur eine GPU:wink: ) 1700punkte mehr, ist wohl doch ein Flaschenhals geworden.
Klar ist der 3Dmark nur ein Syntetischer Benchmark, aber immernoch ein vergleichbarer Anhaltspunkt.

Sandratte
2006-10-20, 14:46:42
928 CPU punkte! die habe ich schon mit meinem XP-M System (900)!!!
da solltest Du als nächstes investieren ;) oder anders einstellen...
ansonsten MONSTER Karte die NV.

Gast
2006-10-20, 16:54:25
Also im 05er habe ich mal eben mit ner wesentlich schwächeren Karte(nur eine GPU:wink: ) 1700punkte mehr, ist wohl doch ein Flaschenhals geworden.
Klar ist der 3Dmark nur ein Syntetischer Benchmark, aber immernoch ein vergleichbarer Anhaltspunkt.

Da ist kein Fünkchen Vergleichbarkeit vorhanden. Im 3DMark 01 beispielsweise erreichst du mit einem 4 GHz-Conroe und einer X850 XT wesentlich mehr Punkte als mit einem A64 @ 2,5 GHz und einer 7950 GX2. Welche Konfiguration dennoch in 99 % aller Fälle schneller ist, darfst du jetzt selbst erraten.

Gast
2006-10-20, 16:58:10
928 CPU punkte! die habe ich schon mit meinem XP-M System (900)!!!
da solltest Du als nächstes investieren ;) oder anders einstellen...
ansonsten MONSTER Karte die NV.

Wenn dem so ist, kann man den 3DMark von der Tonne wieder rausholen und auf den Mond schießen. Ein XP-M @ 2,6 GHz ist etwa 30 % langsamer als ein A64 @ 2,5 GHz. Wenn nun ein CPU-Test meint, beide wären gleichschnell, kann man diesen nicht mal mehr in die Tonne schmeißen, nein - man sollte ihn aus der Erde fegen.

Gast<Nostromo>
2006-10-20, 17:01:18
Ich hab was Interessantes festgestellt. Habe mit SiSoftSandro Speicherbenches durchgeführt. Mit FSB 245 MHz habe ich da nen Durchsatz von ca. 5,8 Gb pro Sekunde.

Mit FSB 250 MHz sind es nur noch 3,4 Gb pro Sekunden ^^
Werd am späten Abend mal neu Benchen mit FSB 245 Mhz und berichten ob und was es bringt.


greetz

Gast
2006-10-20, 17:31:20
Ich hab was Interessantes festgestellt. Habe mit SiSoftSandro Speicherbenches durchgeführt. Mit FSB 245 MHz habe ich da nen Durchsatz von ca. 5,8 Gb pro Sekunde.

Mit FSB 250 MHz sind es nur noch 3,4 Gb pro Sekunden ^^
Werd am späten Abend mal neu Benchen mit FSB 245 Mhz und berichten ob und was es bringt.


greetz

Müsste ein Messfehler sein. Es ist schon rein theoretisch unmöglich, dass du einen Durchsatz von 5,8 GB/s erreichst: 245 MHz * 2 (da DC) * 64-Bit = 31.360 MBit/s / 8 Bit = 3.920 MB/s. Die 3,4 GB/s, die SS ausspuckt, dürften richtig sein. 5,8 GB/s erreichst du aber definitiv nicht.

Nostromo
2006-10-20, 20:59:39
Stimtm es waren keine 5.8 Gb/Sek =>

http://www.nossi-online.de/upload/pc/sandra.jpg


Hab auch den Grund gefunden, der Speicher wird bei FSB250 mit 166 MHz getaktet ???
Bei FSB 245 läuft er auch mit 245 MHz ???


Mittlerweile auch dafür den Grund gefunden....eine Biosoption....nun läuft der Speicher mit 250 MHz, CPU mit 2.5 GHz und HTT 1000 MHz.

So, nochma kurzes Update:

http://www.nossi-online.de/upload/pc/sandra1.jpg
Es sind tatsächlich 5.6Gb/sec

Und nun auch der 06er entsprechend höher:
http://www.nossi-online.de/upload/gx2/3dm062.jpg

Gast
2006-10-20, 22:46:56
Dein Speicher läuft noch immer mit 166 MHz. 5.500 ist der effektive Wert. Das geteilt duch 2 macht 2750, was etwa PC2700, also DDR333, also 166 MHz entspricht. Wenn du mir nicht glauben magst - ich erreiche mit 208 MHz über 6.000 "MB/s":

http://img439.imageshack.us/img439/7322/screenshotmv8.jpg

=>

Gast
2006-10-20, 22:53:20
Müsste ein Messfehler sein. Es ist schon rein theoretisch unmöglich, dass du einen Durchsatz von 5,8 GB/s erreichst: 245 MHz * 2 (da DC) * 64-Bit = 31.360 MBit/s / 8 Bit = 3.920 MB/s. Die 3,4 GB/s, die SS ausspuckt, dürften richtig sein. 5,8 GB/s erreichst du aber definitiv nicht.

Sollte natürlich DDR und nicht DC heißen. Wenn DC aktiv ist, wird das Ergebnis noch einmal mit 2 multipliziert. Damit müsstest du effektiv fast 7 GB/s erreichen bei 250 MHz.

Gast
2006-10-20, 23:06:34
Sollte natürlich DDR und nicht DC heißen. Wenn DC aktiv ist, wird das Ergebnis noch einmal mit 2 multipliziert. Damit müsstest du effektiv fast 7 GB/s erreichen bei 250 MHz.

Vertippt: 8.

Nostromo
2006-10-21, 00:09:28
:confused:

http://www.nossi-online.de/upload/gx2/cpuz.jpg
http://www.nossi-online.de/upload/gx2/cpuz1.jpg

Ronny G.
2006-10-21, 03:51:45
Da ist kein Fünkchen Vergleichbarkeit vorhanden. Im 3DMark 01 beispielsweise erreichst du mit einem 4 GHz-Conroe und einer X850 XT wesentlich mehr Punkte als mit einem A64 @ 2,5 GHz und einer 7950 GX2. Welche Konfiguration dennoch in 99 % aller Fälle schneller ist, darfst du jetzt selbst erraten.

Willst du damit sagen das der 3Dmark05 nicht auf starke Grafikkarten reagiert, also eher auf ne Starke CPU ? :|

Gast
2006-10-21, 11:08:38
Willst du damit sagen das der 3Dmark05 nicht auf starke Grafikkarten reagiert, also eher auf ne Starke CPU ? :|

Ich will damit sagen, dass der 3DMark praxisirrelevant ist.

@ Nostromo: Ich nehme alles zurück. Dein Speicher läuft echt auf 250 MHz. Bei den Timinigs (CL2.5-5-5-9-2T) ist er dennoch langsamer als mein Speicher @ 208 MHz (CL2.5-3-3-6-1T). Ich an deiner Stelle würde mit dem Takt runtergehen und die Timings verschärfen. Das bringt mehr Leistung.

Nostromo
2006-10-21, 13:40:30
Fragen wir doch mal so rum, welches Board bzw. Chipsatz hast du?
Das Asrock 939Dual hat nen Uli1695 Chipsatz bzw. das sollte gar keinen Einfluss haben, da der Speichercontroller in der CPU ist :confused:

Nostromo
2006-10-22, 15:35:01
So nachdem ich Anfangs immense Stabilitäsprobleme hatte, läuft die GX2 nun momentan Problemlos. Ich hab mir die aktuellste Version vom ATi Uninstaller gezogen und ausgeführt, danach waren die Bluescreens weg. Hab vorhin 2 Stunden WoW gezockt, nix. Vorher immer nach spätestens 10 Minuten den Blaumann gesehen!

Cooles Teil echt :biggrin:

Nostromo
2008-07-07, 21:55:55
So nun fast 2 Jahr später wirds langsam Zeit wieder etwas am PC zu tun:

Folgendes überlege ich mir zu tausche und es heißt entweder oder!

7950GX2 gegen Radeon HD 4850 (evtl. 4870) tauschen

ODER:

Asrock 939Dual, 2 Gig A-Data DDR 500@510, Opteron 165@2.3 Ghz
gegen
AMD 780G-Board, 2 Gig A-Data DDR2 800, Athlon X2 BlackEditon 5000+


tauschen. Beides wär mir zuviel Geld, daher nur eines. Bin mir nun nicht so sicher was mehr bringt. Direkte Benches GX2 vs. Radeon HD 48xx gibt es ja nicht. Nur die 8800GTS kann man grob als Referenz heranziehen. Oder skaliert die GX2 mit einem X2 nochmal richtig an. DX10 ist für mich auch fast 2 Jahre später nach wie vor kein wirklicher Grund, die damalige Entscheidung war alles andere als falsch ;)

Grund:
Ich habe mir "Alone in the Dark" gekauft und kann es auf meinen 22" Samsung nur in 1024x768 genießen. Alles andere wird ziemlich zähflüssig. So rein vom Gefühl würd ich sagen das es eine neue Graka eher bringt...

Danke für eure guten Tipps!

Just_A_Gigolo
2008-07-08, 00:24:01
Anfang des Jahres habe ich meine Leadtek Geforce 7950GX2 (OC @550 / 700) gegen eine XpertVision 8800GT (512 MB - die mit dem blauen Custom-Kühler) getauscht, was sich in jedem Fall gelohnt hat:
Die Performance bei modernen Spielen hat nochmal ein Stück zugelegt. Aber was wirklich der Hammer ist, wirst Du an der Bild-Quali bemerken. Bsp. CoD4 und andere neuere Titel sehen auf einer 8er Geforce um WELTEN besser aus als auf einer 7er. :eek:

insofern ist es schwierig, was Du austauschen sollst: JETZT würde ich an Deiner Stelle eher die GraKa tauschen - aus oben genannten Gründen. Über kurz oder lang wird aber die CPU bei vielen aktuellen Sachen limitieren, so dass Du auch hier um ein Upgrade nicht herum kommst.

Thunder99
2008-07-08, 15:44:32
Die HD4850 wird dich lange gut befeuern :)

Leistung einer 9800GTX+ und nur 140€

Nostromo
2008-07-08, 20:05:58
Also letztendlich hab ich nun doch wieder mehr Geld ausgegeben als ich wollte :hammer: Aber nun gut, folgendes hab ich mir bei Alternate bestellt:


Gigabyte Radeon HD4850 für 139 Euro
AMD Athlon64 X2 5000+, "Brisbane", Black Edition für 77 Euro
2 GB OCZ2T800C32GK XTC Titanium 3-4-4-15 für 44 Euro
GigaByte MA78G-DS3H Sockel AM2+ (AMD 780G) für 69 Euro

Macht unterm Strich 329 Euro, aber damit kann ich wieder ne ganze Zeit Problemlos zocken :rolleyes:

Nostromo
2019-02-11, 01:32:26
Wow, ich habe mich heute nach 11 Jahre wieder eingeloggt. Lustig diesen alten Thread zu lesen.

System hat sich seit damals leicht verändert. Aber immer noch eine Zockerseele. Mittlerweile ist es eine Radeon VII und der RAM stieg von 2 Gb auf 32 Gb.

Schrotti
2019-02-11, 06:29:35
Eine Radeon VII, echt jetzt?

Mit das schlimmste was man momentan kaufen kann.

Nostromo
2024-06-22, 16:44:30
Wow, ich habe mich heute nach 11 Jahre wieder eingeloggt. Lustig diesen alten Thread zu lesen.

System hat sich seit damals leicht verändert. Aber immer noch eine Zockerseele. Mittlerweile ist es eine Radeon VII und der RAM stieg von 2 Gb auf 32 Gb.


5 Jahre später: 7950X3D, 4090, 64 Gb ;-)

=Floi=
2024-06-22, 21:25:17
vor allem die absurtde steigerung der leistung in jedem bereich über die zeit.