PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : IST MEIN RECHNER NOCH ZU RETTEN ?????


Unregistered
2002-09-19, 22:28:08
HEY LEUTE,

IHR HABT ALLE SO SCHÖN SCHNELLE RECHNER (1200+)

MEINE WENIGKEIT HAT "NUR" FOLGENDES: (GEKAUFT JANUAR 2001)

1GHZ ATHLON B (FSB 100 )
EPOX EP-8KTA2
384 MB SD-RAM
30 GB MAXTOR HD ATA 100
GAINWARD "CARDEXPERT GEFORCE2 ULTRA (270/505)

ALLE SPIELE (AUSSER "MORROWIND" MIT MAXIMALER SICHTWEITE)
LAUFEN SEHR GUT. (INCL: MAFIA)

UND JETZT MEINE FRAGEN:


1. WÜRDE SICH DIE GELDINVESTITION IN EINE GEFORCE4-4*** LOHNEN ?

2. IST MEIN RECHNER SCHNELL GENUG ?


BITTE UM MEINUNGEN UND HARDWAREVORCHLÄGE


THX UND GREETS

VIOLATOR366@COMPUSERVE.DE

Dautzen
2002-09-19, 22:38:37
naja allerhöchstens in ne gf4 ti 4200 vielleicht kommt aber ne gf3 ti 500 bei dir besser zum zuge kenn mich da net so aus!

StefanV
2002-09-19, 22:46:02
WENN DU NICHT SO SCHREIEN WÜRDEST; WÜRDEN DIR VIELLEICHT MEHR LEUTE HELFEN!!!

Börk
2002-09-19, 22:53:14
Also ich hab auch nur nen Athlon 1.1 ghz mit SDRAM und hab trotzdem ne Ti4400. Die lohnt sich auf jeden fall, einfach nur um mit AA und AF zu zocken, sieht einfach besser aus ;)

Unregistered
2002-09-20, 05:59:49
Ich bitte um etwas konstruktivere Posts als STEFAN_PAYNE.

vielen dank für den rest.


Wenn ihr keinen bock oder keine ahnung habt,dann beschäftigt euch doch mit was anderen.

thx und greets

violator366

Unregistered
2002-09-20, 07:31:08
stefan du machst auch alles um mehr posts zu kriegen oder?
dein kommentar war absolut unnötig

Meta
2002-09-20, 07:35:43
Hi Leutz,

jetzt lasst Stefan mal in Ruhe...

Also ich finde, bei deinem Sys sollte man den Prozzi aufrüsten, deine Graka is eh nicht so schlecht, hat so G3 200 Niveau nur halt DX7, aber egal. Die Graka würd ich erst aufrüsten, wenn du neuen Prozzi hast...imho...

dein Meta

Axel
2002-09-20, 08:26:42
Ich vermute, das Aufrüsten des Prozessors wird am Mainboard scheitern.
Solange der Rechner schnell genug ist, würde ich kein Geld reinstecken. Und wenn er zu langsam wird, ist wohl ein komplett neues System nötig.

raibera
2002-09-20, 08:58:44
@unreg

dein rechner steht gerade so auf der kippe: aufrüsten oder nicht.

prozzimäßig kannst du maximal auf einen tb 1400 b aufrüsten - leider ist dieser sehr schwer aufzutreiben, da man ihn nicht mehr neuwertig kaufen kann. ansonsten könntest du noch den schnellsten duron mit 100mhz fsb nehmen - den kriegt man noch.

ne neue graka würde ich die auch nur in verbindung mit einem schnelleren prozzi empfehlen - z.b. gf4 ti4200.

oder aber du sagst, scheiß drauf, rutsche ich noch ein weilchen auf der alten kiste rum und drehe details in spielen runter und kauf mir nächstes jahr nen amd hammer mit mobo + speicher + graka oder so.

robbitop
2002-09-20, 13:24:32
kauf ne GF4 Ti 4200 die is billig (150EUR)und ne GPU kann NIE zu schnell sein, die Power steckste dann in AF und FSAA, dazu gibt es keine zu schnellen Grakas...und nen TB1400 gibt es sehr günstig bei ebay zT für unter 50EUR..aber achtung, da brauchste gute Kühlung, da 74W Abgabe an Wärme.

Aber wenn der Hammer kommt, verkloppste dat und kaufst dir den Hammer mit schön DDR333 Ram auf schnellsten Timings, geiles Mainboard und den NV30 oder R9700, wenn du das Geld dazu hast...is klar..aber wenn du die obigen Komponenten einbaust, hält das Teil locker...denn so doll wird die CPU dank GPU nichmehr belastet..ssehr viel wird heut eben auf der GPU gemacht und ruckeln tut es immer auf hohen auflösungen und AF und FSAA und daran is nich die CPU schuld...die is an sich okay..kannst ja mal übertakten..schauste ins Overclocking Forum oder fragste mich...ich hatte mal das (mein Bruder jetz) 8KTA3...

Markchen
2002-09-20, 13:47:47
Also so ne Sparkle TI4200 lohnt auf jeden Fall für die Kiste.

Eusti
2002-09-20, 13:55:15
Originally posted by Markchen
Also so ne Sparkle TI4200 lohnt auf jeden Fall für die Kiste. Ja, die Geforce lohnt sich AUF JEDEN FALL.

Ich habe selber nur einen 1050MHZ Celeron und selbst damit kann man alles spielen. Der Sprung von einer Geforce2 Ultra zu einer GF4 ist immer noch ziemlich groß. Zudem entlastet die GF4 durch Ihre effektiven VertexShader deinen Prozessor. Von den Funktionen machen heute bereits die meisten Spiele Gebrauch.

StefanV
2002-09-20, 14:42:23
Originally posted by Unregistered
Ich bitte um etwas konstruktivere Posts als STEFAN_PAYNE.

vielen dank für den rest.

wollte dich nur drauf hinweisen, dass Grossbuchstaben=schreien ist...

Und im Wahren leben ists ja auch so, daß man mehr erreicht, wenn man nicht schreit...



Originally posted by Unregistered
Wenn ihr keinen bock oder keine ahnung habt,dann beschäftigt euch doch mit was anderen.

thx und greets

violator366

Würd dem Rechner eine neue GraKa wie z.B. Radeon 8500 verpassen oder auf die R9500 warten.

Eventuell neues Board mit DDR-SDRAM.

Aber eigentlich lohnt sich ein neues Board und eine CPU nicht wirklich...

turboschlumpf
2002-09-20, 17:34:57
@ unreg
SP hat recht,
kauf dir mal ne neue tastatur,
ICH GLAUBE DEINE SHIFT TASTE KLEMMT!!!
wie schon gesagt,
grossbuchstaben=schreien=unhöflich

ow
2002-09-20, 20:17:28
Nein, SP hat nicht 'Recht'.

Es macht immer noch einen Unterschied, WIE man etwas sagt. Das Posting des TI war nicht unhöflich gemeint, das geht aus dem Inhalt klar hervor. Also kann man ihn auch netter drauf hinweisen, dass Grosschreibung = Schreien bedeutet.

Dunkeltier
2002-09-20, 20:27:48
Originally posted by ow
Nein, SP hat nicht 'Recht'.

Es macht immer noch einen Unterschied, WIE man etwas sagt. Das Posting des TI war nicht unhöflich gemeint, das geht aus dem Inhalt klar hervor. Also kann man ihn auch netter drauf hinweisen, dass Grosschreibung = Schreien bedeutet.

Stefan Payne hat Recht, schreien ist im Internet einfach unhöflich. Im übrigen würde ich in den Rechner nichts mehr investieren, sondern für ein größeres Upgrade/Update sparen (MoBo, Prozzi, RAM, Graka).

Unregistered
2002-09-20, 20:38:35
hey jungs,

sorry für das missverständnis mit den grossbuchstaben.
hab nicht gewusst, dass sich einige leute bei grossbuchstaben
auf den schlips getreten fühlen.

danke für den hinweis

thx und greets

violator366

Pussycat
2002-09-21, 14:58:19
Ich würde auch warten. Dein System sieht ziemlich ausgewogen aus, ein Upgrade bringt da nicht viel.

KaoS
2002-09-21, 17:09:19
für mich gibbets 2 möglichkeiten - eine fürs ego und eine für die brieftasche.

1. kauf die eine gf 4 4200, kriegst du günstig und kannst auf mehr leistung in games setzen (als alternative radeon 8500). dazu schaust du dich nach nem tb 1400 und nem starken (!!) cooler um. den übertaktest du dann.

2. du lässt es sein, bleibst realistisch und kaufst dir irgendwann neue cpu, neues ram, neues mobo und ne neue graka. du hattest zwar in der übergangszeit nicht so den über-pc, dafür dann auch genug geld um das zu kaufen worauf du lust hast, d.h.ein komplett neues system z.b..

mfg KaoS

Cannonbal
2002-09-21, 18:04:02
ich würde sagen hohl dir das Mainboard von ECS K7VTA3 V. 3.X[(VIA KT-333) (ca.60-70€)] lass die CPU drin und hohl dir estmal dazu 256MB DDR-RAM das Beschleunigt und dann kanst du schritt weise aufrüsten.
Meine meinung halt und dann danach eine G4 TI-4*** von MSI.

StefanV
2002-09-21, 18:35:57
Originally posted by Cannonbal
ich würde sagen hohl dir das Mainboard von ECS K7VTA3 V. 3.X[(VIA KT-333) (ca.60-70€)] lass die CPU drin und hohl dir estmal dazu 256MB DDR-RAM das Beschleunigt und dann kanst du schritt weise aufrüsten.
Meine meinung halt und dann danach eine G4 TI-4*** von MSI.

Naja, ECS ist nicht gerade für Qualität bekannt...

Mit ECS spielt man russisches Roulette, entweder man hat glück und erwischt ein gut funzendes Brett oder halt nicht...

Eusti
2002-09-21, 19:18:17
Originally posted by Cannonbal
ich würde sagen hohl dir das Mainboard von ECS K7VTA3 V. 3.X[(VIA KT-333) (ca.60-70€)] lass die CPU drin und hohl dir estmal dazu 256MB DDR-RAM das Beschleunigt und dann kanst du schritt weise aufrüsten.
Meine meinung halt und dann danach eine G4 TI-4*** von MSI. Ich würd die Grafikkarte nehmen.

DDR beschleunigt den Rechner insgesamt um 10-20%. Aber die Grafikkarte verdoppelt die Leistung in Spielen.

Wenn er es auf eine allgemeine Leistungssteigerung aus ist, dann sollte er sich besser eine 1400er CPU holen. Das kostet im Vergleich zur RAM-Aufrüstung die Hälfte, bringt aber das doppelte (neue CPU ist demnach etwa 4x sinnvoller als neues RAM).