PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : CPU Temperatur unter Windows auslesen


Gast
2006-11-18, 15:34:33
Huhu!

Ich habe einen C2D E6600 und würde gerne wissen welches Tool annähernd die richtige Temperatur ausspuckt. Ich habs mit 3 Verschiedenen Programmen getestet:

RMClock sagt 65 Grad

PC Probe (Asus) sagt 43 Grad

Core Temp sagt 50 bzw. 51 Grad

... was kann ich denn jetzt glauben?

Gast
2006-11-18, 15:36:18
Am ehesten noch CoreTemp. Oder such im Netz mal nach dem Intel Thermal Analysis Tool "TAT".

Durcairion
2006-11-18, 15:36:58
Everest ist eigtl. auch recht verlässlich was die Temperaturen angeht.

Gast
2006-11-18, 15:49:14
Das "Intel Thermal Analysis Tool" zeigt identische Temperaturen wie "Core Temp" an ... Gut zu wissen.

Danke für die Hilfe


Ach ja, Everest kennt in der Home Version meine CPU gar nicht...

Oberon
2006-11-18, 15:58:57
Die Home-Version ist auch schon veraltet und wird nicht mehr weiter entwickelt.
Aktuell ist die "Ultimate".

Gast
2006-11-18, 16:10:35
Heiz der CPU mit TAT mal ordentlich ein, da sind die Temps bei mir etwa 5°C höher als mit Dual-Prime :D

Gast
2006-11-18, 16:55:27
Das Maximum waren 69 Grad ... *schluck*

Gast
2006-11-18, 17:30:02
Boxed Kühler? :D

Nighthawk1977
2006-11-27, 12:48:22
Als Freeware Tool sollte SpeedFan das auch können. Das wird ja im Gegensatz zum guten alten Motherboard Monitor noch weiter entwickelt.


Gruß
Dominik Marquardt