PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Problem mit MySQL (lässt sich nicht starten)


Gast
2006-11-28, 19:41:19
Tag, Mädels. Ich habe leider ein Problem mit SQL.

Es lässt seit einer Neuinstallatin leider nicht mehr starten. Die Installation an sich meldete keinen Fehler, doch wenn ich mysql_start.bat ausführe, bekomme ich das hier: [ERROR] mysql\bin\mysqld: Got signal 11. Aborting!

Möchte ich den Dienst in der Windows-Verwaltung starten, gibt es Fehler 1601 ("Dienst wurde unerwartet beendet" oder so) und wenn ich über phpMyAdmin versuche, auf den MySQL-Server zuzugreifen, sagt er "Fehler 2003: Server konnte nicht gestartet werden.".

Im Control-Panel kann ich Apache und Filezilla problemlos starten, bei MySQL schlägt dies aber fehl. Ob ich den Service installiere oder deinstalliere, macht auch keinen Unterschied.

Ich hoffe, ihr könnt mir helfen.

Gast

darph
2006-11-28, 19:43:35
Mysql sagt: This could be because you hit a bug. It is also possible that this binary
or one of the libraries it was linked against is corrupt, improperly built,
or misconfigured. This error can also be caused by malfunctioning hardware.


Hast du mal versucht, eine andere Version zu installieren?


Aber vorher: Firewall ausmachen und neu starten.

Gast
2006-11-28, 20:09:39
So. Nachdem ich xampp jetzt zum dritten Mal neu installiert habe, gehts.
Unterschied zu vorher war, dass ich diesmal alle bestehenden Tabellen gelöscht habe und dann den Rechner neu gestartet habe. :ugly:

MfG
Gastolus