PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Windows Installation - bleibt stehen wenn Maus angeschlossen!


msilver
2007-01-20, 12:00:45
hi
gestern habe ich mal wieder windows frisch installiert, direkt mit sp2 und per nlite aktuelle updates bis november 06. die installation bleibt bei der installtion wo schon die grafische oberfläche ist bei der gerätetreiberinstallation hängen, also ein freeze, nix passiert mehr.

so, schon vor 7 monaten hatte ich mal windows neu installiert, aber nur mit sp2, nix mit nlite. damals hatte ich noch eine logitech mx500, heute eine razer krait. bei der maus von logitech damals musste ich meine maus vom usb an den ps2 per adapter anschließen damit mein windows installiert werden kann. geht ja leider nicht bei der krait, der der adapter zwar auch passt (logisch), aber die maus nicht erkannt wird.

es ist nicht schlimm, ich kann bei der installation ja auch die maus abstöpseln, aber warum ist das so?

liegt das problem bei mir? usb port oder das motherboard problematisch oder gibt es das problem auch bei anderen? ist halt scheisse, sogar den treiber muss ich extra nach dem ersten windowsstart installieren. beim ersten start kommt ja der einführungsscreen, da muss ich den rechner per resettaste neu starten.

mfg
msilver

msilver
2007-02-01, 09:52:43
:redface:

littlebig
2007-02-01, 19:48:03
Schau mal in deinem Bios nach einstellungen wie "USB Legacy Support"

Das ist eine Funktion nach der das BIOS beim hochfahren auch USB Tastaturen und Mäuse erkennt. Nicht nur PS/2

little

msilver
2007-02-01, 21:14:26
also die maus geht ja so. auch im setup menü bei der installation.