PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : IRQ Problem


toby06
2007-04-13, 02:14:14
Hallo liebes 3D Center Forum,

und zwar ist folgendes mein Windoof teilt IRQ zu mehren sachen zu und ich wunder mich seit fast einem Jahr dass mein Computer abstürzt ect.

Glaube nun weis ich den Grund warum es so oft dazu kommt okee nicht sehr oft aber in der woche 3-4x n Blauen Bildschirm mit ilgendwas stehn was so schnell geht dass ich das nicht lesen kann. Habe auch ein Soundproblem habe es schonmal hier geschildert da wiess auch jemand draufhin dass es evtl. Der IRQ sein könnte, dass nervt mich seit einem Jahr hoffe ihr könnt mir Helfen das mein System wieder richtig läuft :)

IRQ 17 Marvell Yukon 88E8053 PCI-E Gigabit Ethernet Controller OK
IRQ 17 NVIDIA GeForce 7900 GTX OK
IRQ 17 Texas Instruments OHCI-konformer IEEE 1394-Hostcontroller OK

IRQ 22 Realtek AC'97 Audio OK
IRQ 22 NVIDIA nForce4 Serial ATA Controller OK

IRQ 23 Standard OpenHCD USB-Hostcontroller OK
IRQ 23 NVIDIA nForce4 Serial ATA Controller OK


Ich weis durch ein Freund dass ich auf keinenfall ein IRQ mit ilgendwas Teilen darf , da ich leider nicht weis wie man die Manuell ändert frage ich hier.

lg

Toby

Gast
2007-04-13, 10:09:45
Sag deinem Freund, er hat keine Ahnung.
Bei mir sind alle diese Geräte auf demselben IRQ (11) und ich habe keine Probleme.

Erklär mal genauer, was beim Absturz passiert. Bluescreen? Fehlermeldung?

toby06
2007-04-13, 15:54:39
Er stürzt einfach ab und fährt neu hoch ich hab echt keine Ahnung was dort steht würde mich ja auch gerne mal interesieren :( hab auch neustaren im Windows ausgemacht, dass er normalerweise nicht neustarten darf gestern abend ist er trozdem neugestartet :(

toby06
2007-04-14, 01:17:01
okee ich habe mal ein Foto gemacht von dem blauen Bildschirm hoffe ihr wisst den Grund und könnt mir helfen :wink:

http://img249.imageshack.us/my.php?image=windowsub7.jpg

Powermike
2007-04-14, 01:59:46
okee ich habe mal ein Foto gemacht von dem blauen Bildschirm hoffe ihr wisst den Grund und könnt mir helfen :wink:

http://img249.imageshack.us/my.php?image=windowsub7.jpg

IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL liegt in der Regel an fehlerhaften Treibern, aber oft auch an kaputtem RAM oder an zu scharfen Speichertimings, insbesondere beim Übertakten!

Da es sich bei Dir offenbar nur um Onboardgeräte handelt, kannst Du an der IRQ-Belegung nichts ändern (wird durch ACPI und APIC verwaltet). Bei PCI-Gerätern ginge es durch Nutzung anderer PCI-Steckplätze.

Die IRQ-Belegung ist nicht Dein Problem!

Grüße

toby06
2007-04-14, 15:12:04
Ich würde sagen es könnte ein Kaputter Ram sein aber wie überprüfe ich dass am besten mit welchem Mem-Test gehts am besten? und was heist Scharfe Speichertimings? mein Mainboard läuft auf 1.41V Asus a8n32-sli-delux mit 3800+x2

Habe noch ein Problem und da dachte ich dass wäre der IRQ son komisches Surren im Windows

http://www.forum-3dcenter.org/vbulletin/showthread.php?t=318496

Hier ist dass detaliert beschrieben wäre cool wen mir jemand weiter helfen könnte.

CSX
2007-04-14, 15:57:29
...
Ich weis durch ein Freund dass ich auf keinenfall ein IRQ mit ilgendwas Teilen darf ,...
Wie schon gesagt wurde, dein Freund hat keine Ahnung, zu Zeiten von Win95 war es vielleicht manchmal ein Problem wenn 2 Geräte sich einen IRQ geteilt haben, aber heutzutage ist das überhaupt kein Problem mehr.

AYAlf
2007-04-14, 20:50:07
http://support.microsoft.com/kb/314063/de