PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ist "Pixel-Pipeline" das gleiche wie ein "Stream-Processor"?


LOLLOL
2007-06-20, 17:27:00
Hallo, bei den "alten" Karten hiess es doch immer z.B. diese Karte hat 16 Pixel-Pipelines und jene hat 20 davon. Bei den neuen finde ich den Begriff gar ned mehr da gibts plötzlich nur noch "Stream Processors" (oder so). Ist das nur ein neues Wort für das Gleiche oder wie kann man das vergleichen?

Coda
2007-06-20, 17:35:01
Das konnte man noch nie vergleichen.

Brotzeit
2007-06-20, 17:35:10
Pixelshader im herkömmlichen Sinn gibt es nichtmehr, da mit D3D10 die Unified Shader Architektur Einzug gehalten hat.

d.h Grob vereinfacht kannst du dir das so vorstellen: Die Pixelshader können jetzt auch das was die Vertexshader konnten und die neuen Geometrieshader können.

Stream Prozessoren kennzeichnet die Anzahl dieser Einheiten, jedoch haben ATI und Nvdia unterschiedlichen Zählweisen.

Du kannst außerdem weder von der Anzahl der Pixelshader / Streamprozessoren auf die Endleistung schließen, da hier noch viel mehr Faktoren wie Takt,Speicher und SI hereinspielen.

san.salvador
2007-06-20, 17:36:27
Das kann man schon vgleichen, nur dass die neuen SUs (Stream Units) eben Allzweckdinger sind, also Vertexshader und Pixelshader (und Geometryshader). Früher hatte man X PS und Y VS, heute hat man einfach 128 SUs, die halt die gerade anfallende Arbeit erledigen. So etwas ist natürlich viel leichter auszulasten.

Brotzeit
2007-06-20, 18:00:24
Das kann man schon vgleichen, nur dass die neuen SUs (Stream Units) eben Allzweckdinger sind, also Vertexshader und Pixelshader (und Geometryshader). Früher hatte man X PS und Y VS, heute hat man einfach 128 SUs, die halt die gerade anfallende Arbeit erledigen. So etwas ist natürlich viel leichter auszulasten.


Ja vergleichen schon, allerdings kann man nur partielle Rückschlüsse auf die Performance ziehen :)

Neomi
2007-06-20, 18:13:40
Das kann man schon vgleichen, ...

Mit Pixelshadern kann man sie zwar vergleichen (werden wohl auch meistens als solche genutzt), aber nicht mit Pixelpipelines, von denen die Pixelshader ja auch schon nur ein Teil waren.

Gast
2007-06-20, 18:38:24
Hallo, bei den "alten" Karten hiess es doch immer z.B. diese Karte hat 16 Pixel-Pipelines und jene hat 20 davon. Bei den neuen finde ich den Begriff gar ned mehr da gibts plötzlich nur noch "Stream Processors" (oder so). Ist das nur ein neues Wort für das Gleiche oder wie kann man das vergleichen?


man konnte weder pixel-pipelines und noch weniger Stream-pozessoren vergleichen, einzig alleine innerhalb einer grafikfamilie ist ein vergleich zulässig.

ein stream-prozessor ist auch kein "ersatz" für eine pixelpipeline, die es ja nicht mehr gibt. am ehesten könnte man noch sagen dass ein streamprozessor quasi ein teil einer "virtuellen pixelpipeline" ist. im gegensatz zu früher gehen die pixel nämlich keinen "vorgeschriebenen weg" durch eine pipeline sondern es sind zu jeder zeit jede menge pixel in einer GPU in bearbeitung die von einem hardware-scheduler zwischen den einzelnen ausführungseinheiten "hin- und hergeworfen" werden. welchen weg ein pixel nun tatsächlich durch die GPU genommen hat ist nicht mehr wirklich nachvollziebar, wobei man sich bestenfalls noch eine "virtuelle pipeline" denken kann, die allerdings in hardware nicht mehr existiert.

streamprozessoren können allerdings weit mehr als nur pixel berechnen, je nach der gerade anliegenden aufgabe sind sie also teil einer virtuellen pixelpipeline, vertexpipline, gemetry-pipeline oder noch ganz anderer sachen.

Gast
2007-06-20, 23:59:16
Pixelpipeline = ROP

Und diese gibt es noch zu 100%, ich weiß nicht was ihr erzählt.

Spasstiger
2007-06-21, 00:02:22
Pixelpipeline = ROP

Und diese gibt es noch zu 100%, ich weiß nicht was ihr erzählt.
Die ROPs waren nur die letzte Stufe der Pixelpipelines.

Bei den aktuellen GPUs von Pixelpipelines zu sprechen ist genauso Käse wie bei einem Wankelmotor von Hubraum zu sprechen. D.h. es wird umgangssprachlich gemacht, aber physikalisch betrachtet ist diese Sprechweise falsch.

P.S.: Ich bin mal gespannt, wie lange es dauert, bis sich StefanV in diesen Thread verirrt. Das Wort "Wankelmotor" zieht ihn ja magisch an. ;)

Gast
2007-06-21, 00:16:48
Pixelpipeline = ROP

Und diese gibt es noch zu 100%, ich weiß nicht was ihr erzählt.

das ROP ist nur ein winziger teil einer pixelpipeline und höchstens noch virtuell ein teil der pipeline.