PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : T5500 nur mit 1000 MHz statt 1,66 GHz


Slipknot79
2007-08-11, 19:21:48
Yo, heute ein Notebook geholt und das Teil rennt nur mit 1GHz, kA wieso. Egal welche Energieoption ich auswähle. Habe ich was übersehen? Multi ist bei 6x, sollte aber 10x sein. Im BIOS gibts nix in der entsprechenden Richtung einzustellen.

XP ist drauf inkl SP2, alle nachfolgenden Patches werden so eben installiert, glaube aber nicht dass da was dabei ist, dass den Takt erhöht.

HisN
2007-08-11, 19:35:30
Vielleicht solltest Du mal CPU-Z laufen lassen und dann Prime starten. Dann sollte er hochtakten. Im Desktop-Betrieb gibt es keinen Grund mehr als 1GHz zu laufen :-)

Hmm... Aber ich glaube bei 3.500 Posts hast Du das schon gemacht, und nur vergessen es auch zu erwähnen.

Slipknot79
2007-08-11, 19:39:26
Ich habe Super PI laufen lassen, damit die CPU anspringt, brachte aber nix.

Ja 1GHz wird schon reichen, aber ich habe für 1.66GHz bezahlt ^^ und die sollen zur Verfügung stehen, während ich Super PI laufen lasse und gleichzeitig die Updates installe.

HisN
2007-08-11, 19:41:04
Hihi, ich wollte nur wissen ob Du auch Last erzeugt hast.
Bios aktuell?

Undertaker
2007-08-11, 19:41:45
was spcukt superpi 1m denn für eine zeit aus? daran sollte man die taktrate auch gut erkennen können, evntl spinnt ja cpuz

Slipknot79
2007-08-11, 19:44:21
kA ob das BIOS aktuell ist, will da auch nicht wirklich herummanipulieren, Notebook ist für meinen Dad gedacht. Wenn, dann wirds ein Garantiefall wenn ich keine 1.66GHz sehe, soll sich der Händler drum kümmern.

Zeit liegt bei 55-57s, also typisch für 1GHz.

CPU Z rennt korrekt, auch das ID Tool von Intel zeigt 1GHz.

Senior Sanchez
2007-08-11, 21:03:28
Die Frage mag seltsam sein, aber ist der Akku im Gerät oder haste den draußen?

Slipknot79
2007-08-11, 21:06:55
*g* Akku ist im Gerät, spielt auch keine Rolle ob das Netzteil angesteckt ist oder nicht.

Senior Sanchez
2007-08-11, 21:17:22
*g* Akku ist im Gerät, spielt auch keine Rolle ob das Netzteil angesteckt ist oder nicht.

Bei mobilen Macs ist das sone lustige Geschichte, deswegen frage ich ;)

Aber so habe ich auch keine Idee, was es sein könnte.

bardh
2007-08-11, 23:00:12
Speedstep im Bios deaktiviert?
Notebooks takten bei deaktiviertem Speedstep auch niedriger.

Und Probier mal: Rechtsklick auf Desktop / Eigenschaften / Bildschirmschoner / Energieverwaltung / Energieschemas auf Desktop stellen / übernehmen und fertig.

Slipknot79
2007-08-12, 02:30:30
Ich kann so gut wie gar nix im BIOS manipulieren, es gibt dort nicht mal nen Eintrag dazu. Dürfte alles unsichtbar geschalten sein.

Habe alle Energieschemas durchprobiert, mit/ohne Netzteil, wirkt sich gar nicht aus.

CrazyHorse
2007-08-12, 11:06:23
Um was für ein Gerät (Hersteller und Modell) handelt es sich denn?

Slipknot79
2007-08-12, 11:47:47
Ist ein händlereigenes Teil, nennt sich Dimotion FastBook FN75 vom Händler Ditech. Oo

Nvidia5
2007-08-12, 12:32:29
Ist ein händlereigenes Teil, nennt sich Dimotion FastBook FN75 vom Händler Ditech. Oo
Eujeh, war schonmal vom Ditech was gut? Bei mir eher nicht.
Was sagt CPU-Z zum Multi? Mach mal nen Screen und lass mal 2xPrime 95 rennen. Wie schauts mit Everest aus?
Wenn nichts hilft tausch ihn beim Ditech um.:frown:
Mal ne andere Frage, wohnst du nähe Wien?

Slipknot79
2007-08-12, 13:55:22
kA ob Ditech Teile gut waren oder nicht, schon ein paar Mal dort eingekauft, nix Ditecheigenes. Da war mal ein Mobo defekt und ein Zalman CNPS 9500 war eine Fehlkonstruktion (Halteclip brach weg, obwohl Schraube nach Anleitung bis zum Anschlag befestigt, Wochen später kam ein überarbeitetes Teil auf den Markt), war aber kein Problem beides umzutauschen. An mir verdient so und so Ditech ned viel :)

CPU Z meint 6x zum Multi, ebenso Everest. Screen mach ich später. Mittlerweile habe ich Vista 64 installiert, auch da ist nur 1GHz unter Last, egal welche Energieoption.

Wohne Bez Korneuburg oO