PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Diskussion zu: News des 26./27. September 2009


Leonidas
2009-09-26, 18:56:58
Link zur News:
http://www.3dcenter.org/news/2009-09-26


Viel Spaß bei der Wahl. Ich werd um die Zeit durch die Botanik in der dritten Welt schippern und hoffe, daß ich Montag ein passables Internetcafe finde, um mitzubekommen, wer gewonnen hat - und natürlich News schreiben zu können.

|FAT|Punisher
2009-09-27, 00:18:55
Die gezeigten Umfrageergebnisse beziehen sich wie öfter in letzter Zeit auf eine zu suggestive Umfrage. Wichtige Alternativen werden gar nicht erst genannt, wie z.B. die absolute Zufriedenheit mit einer bereits im eigenen Besitz befindlichen Grafikkarte. So muß zum Beispiel meine GTX 295 überhaupt erstmal geschlagen werden (DX11 gilt nicht, weil keine Verbreitung in nächster Zeit). Und das ging mir in letzter Zeit häufiger so, daß die Antwort, die ich gegeben hätte, gar nicht zur Wahl stand. :wink:

Leonidas
2009-09-27, 05:58:23
Das heisst aber nur, daß ich nicht richtig nachgedacht haben - und nicht, daß ich bewußt was ausschließen wollte.

|FAT|Punisher
2009-09-27, 12:01:09
Das wollte ich damit auch nicht andeuten. ;)

Deinorius
2009-09-27, 14:42:52
Die Performance einer solchen Juniper-Grafikkarte dürfte wie gesagt je nach Takt ausreichend sein, um mit Radeon HD 4870 und 4890 gleichzuziehen


Nur gleichziehen? Müsste bei 40 % mehr Shaderpower nicht mehr drin sein. Die Taktraten werden bei der 5770 schlimmstenfalls gleich hoch sein (im Vergleich zur 4870) und der um 64bit kleinere Speicherbus (dazu ja auch mit relativ hochgetaktetem GDDR5-Speicher gepaart) dürfte die Leistung der 320 zusätzlichen Shader doch nicht so stark auffressen.

Gast
2009-09-27, 22:15:38
Die Betrachtung der Wahl ob Kauf oder Nichtkauf einer Radeon 5870 sollte nochmal etwas überdacht und gegbenenfalls neu kommentiert werden.
Es passt nämlich überhaupt nicht dass man im ersten Satz sagt:

"... unserer Umfrage zur Attraktivität von Radeon HD 5850 & HD 5870 - das sollte man beachten - noch vor dem Launch dieser Karten gestartet wurde."

Und dann weiter unten stellt man verwundert fest: "Dies erstaunt ein wenig angesichts der guten Performance der neuen ATI-Karten".

Wie ist das den so erstaunlich wenn zum Zeitpunkt der Umfrage noch gar niemand wissen konnte wie die Performance tatsächlich sein wird!
Es wäre sehr interessant die selbe Umfrage nocheinmal zu machen nachdem nun jeder weiss wie performant die Radeon 5870 ist.