PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Thema Musterung im OT


alkorithmus
2010-03-04, 13:14:45
Ich begründe das einfach mal mit - so geht's nun wirklich nicht!

(Der Junge ohne Ahnung) fragt im Forum, wie man sich vor dem Bund drücken kann. Fehler Nr. 1: Diese Frage ist nicht neu und schon bis in das kleinste Detail besprochen, zerhackt und ausgepeitscht worden. Fehler Nr. 2: Er fragt das im 3D-Center. Fehler Nr. 3: Er ist offensichtlich faul und hätte den Bund verdient. Hier geht es nicht um die Angst vor der Waffe.

Darauf folgen Beiträge von Mitglieder, die ich absolut nachvollziehen kann.

Mein Problem ist folgendes: Die Moderation ist nicht in der Lage einen solchen Thread in den Trash zu befördern, eher fördert sie den öffentlichen Meinungsaustausch, wie man sich davor drücken kann nicht zum Bund zu müssen. Bis hier hin ist das noch die Sache der Moderation. Aber warum zum Henker macht die Moderation dieses Thema nicht zu, obwohl es für einen Blinden ersichtlich ist, dass daraus nichts wird. Lieber werden fröhlich Karten verteilt und darauf gewartet, dass die nächste Spitze kommt, um weitere auszuteilen. Ich halte diese Methode für sehr fragwürdig. Sonst wird jeder Furz geschlossen und hier lasst ihr scheinbar die Arena für die allgemeine Erheiterung offen, oder wie?

Warum?

Heimatsuchender
2010-04-07, 20:04:08
Ich verstehe auch nicht, warum solche Threads nicht geschlossen werden. Der momentane Thread im "Soziale Angelegenheiten" ist wieder ein tolles Beispiel. Da werden Tips gegeben, die die Grauzone bereits überschreiten.


tobife

Lawmachine79
2010-04-07, 20:16:41
Willkommen in Deutschland...

Popeljoe
2010-04-07, 20:56:02
Wenn dort keine illegalen Tips gehandelt werden, kann ich das kaum unterbinden.
Nebenbei würde ich persönlich so Jemandem einen Zivijob wünschen, wie ich ihn hatte: Multiple Sklerose Kranke im Endstadionum pflegen!
Da hat man jeden Tag Spaß an der Arbeit und wegrennen ist auch nicht drin, es sei denn über Krank.
Nur: das bleibt in deiner Akte und klebt dir, wie Sche..e an der Hacke.
Der Bundeswehr kann man doch nicht jeden Müll zumuten, sonst werden die noch, wie die Amis... ;D

Watson007
2010-04-07, 20:59:19
Wenn dort keine illegalen Tips gehandelt werden, kann ich das kaum unterbinden.
Nebenbei würde ich persönlich so Jemandem einen Zivijob wünschen, wie ich ihn hatte: Multiple Sklerose Kranke im Endstadion pflegen!
Da hat man jeden Tag Spaß an der Arbeit und wegrennen ist auch nicht drin, es sei denn über Krank.
Nur: das bleibt in deiner Akte und klebt dir, wie Sche..e an der Hacke.
Der Bundeswehr kann man doch nicht jeden Müll zumuten, sonst werden die noch, wie die Amis... ;D

Endstadion, was ist das? WO ist das? :)

user77
2010-04-07, 20:59:56
verstehe ich auch nicht, warum man solche thread offen lässt.

PS: wenn nicht für Bund tauglich soll er zivi machen müssen.

Popeljoe
2010-04-07, 21:16:01
Endstadion, was ist das? WO ist das? :)
:freak: Sorry, ich seh gade Fußi nebenbei... :ulol:

Gast
2010-04-07, 23:34:29
Willkommen in Deutschland...

Spricht definitiv FÜR Deutschland.

Gast
2010-04-08, 11:49:01
Wenn dort keine illegalen Tips gehandelt werden, kann ich das kaum unterbinden.


Die Entziehung des Wehrdienstes unter Angabe falscher Gründe wird mit bis zu 5 Jahren Haft bestraft.