PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Bekommt das 3DCenter 6850/6870-Samples vor dem Launch?


C.D.B.
2010-10-17, 22:51:00
Moin!

Mich würde mal interessieren, ob das 3DCenter Samples der neuen ATI-Karten vor dem Launch erhält (erhalten hat?)? ...

... Und einen anspruchsvollen Artikel pünktlich zum Lauch anbieten wird?

Gast
2010-10-17, 23:20:10
Hä?

Es gab schon seit Jahren keine Launch-Artikel mehr von 3DCenter, wieso sollte ausgerechnet jetzt einer kommen?

Leonidas
2010-10-17, 23:51:52
Weil wir dieses mal bei AMD auch wirklich angefragt haben ... aber leider zu wenig Karten vorhanden, so daß es nichts mit einem Launchreview wird. Wir haben uns schon mal prophylaktisch für Cayman angemeldet - mal schauen.

Knuddelbearli
2010-10-18, 05:17:35
mneldet euch doch einfach schon für die 7870 an !

tombman
2010-10-18, 06:20:37
Die könnten sich für HD100000 anmelden und würden trotzdem nix kriegen- zu klein und zu kritisch ;)

Gast
2010-10-18, 21:59:26
Zu kritisch? Hängt wohl entscheidend davon ab, wer über was ein Review schreibt!

Popeljoe
2010-10-19, 09:54:19
Zu kritisch? Hängt wohl entscheidend davon ab, wer über was ein Review schreibt!
Also wenn Lolman ein NV Review schreibt und den "ATI-Fanboy" dabei um die Ohren geknallt bekommt, dann finde ich es schon witzig, dass dann so ein Kommentar zu unseren Revs kommt. :ulol:
Würdest du es bevorzugen, wenn wir wieder das Kitty Design auflegen und in den Reviews mit Wattebäuschchen werfen?
Diese "Tests" gibt es im Netz zu Hauf und kaum Jemand hier würde sowas akzepieren: das Rev würde durch die Mems in der Luft zerissen werden und zwar zu Recht!!!!

AnarchX
2010-10-19, 09:59:30
Die Redaktionen die jetzt zum Start ein Review schreiben, haben wohl weniger als 2 Wochen dafür.
Insofern sollte das 3DC zu einem späteren Zeitpunkt eine gründlichere Analyse durchführen. Vor allem Cayman mit wahrscheinlich deutlich veränderter Architektur sollte im Bezug auf BQ-Analysen interessant sein.

Leonidas
2010-10-19, 16:29:27
Weniger als zwei Wochen? Meine letzte Info ist, daß AMD Deutschland *hoffte*, an diesem Montag die Karten für die Online-Presse ins eigene Haus zu bekommen, die würden diese Karten dann frühestens heute bekommen.

Gast
2010-10-19, 22:36:21
Vor allem Cayman mit wahrscheinlich deutlich veränderter Architektur sollte im Bezug auf BQ-Analysen interessant sein.

IMO wird Cayman auch nur ein aufgebohrter RV870 sein und keine Ändereungen an der grundlegenden Architektur aufweisen. Wie die eine AMD Folie ja nahelegt, wird Cypress in einer abgespeckten (Barts) und einer aufgebohrten (Cayman) Version neu aufgelegt.
Es macht auch keinen Sinn, für einen einzigen Chip die Architektur zu ändern (der Entwicklungsaufwand lohnt sich nicht, schon gar nicht für das High-End Segnmenbt, wo die Verkaufszahlen entsprechend gering sind), wenn dann ändert man das für die ganze Chip-Familie.