PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Diskussion zu: News des 19. Oktober 2010


Leonidas
2010-10-19, 16:25:48
Link zur News:
http://www.3dcenter.org/news/2010-10-19

Booby
2010-10-19, 17:16:28
Damit wäre wohl nVidias High-AF Argument Geschichte

AnarchX
2010-10-19, 17:18:53
Kommt ganz darauf an wie stark der Leistungsverlust durch die Option ist, grundlos wird sich AMD nicht so lange vor HQ-AF gesträubt haben.

MadManniMan
2010-10-19, 17:46:50
Und außerdem ist noch völlig offen, was diese Einstellungen überhaupt für Auswirkungen haben.

Berserkus
2010-10-19, 18:47:52
Ich finds einfach nur lächerlich das eine Nachfolgeserie langsamer ist als der Vorgänger. Kann doch nicht angehen das eine HD6870 nicht annähernd der 5870 das Wasser reichen kann.
Warum hat man die Karten nicht einfach vom Namen her unter den vorgängern sortiert.
z.B. HD6850 = 6800
und HD6870 = 6830
Das währe viel eher an der Realtität und nicht so ein Kundenbschiss wie die jetzigen Bezeichnungen.

Booby
2010-10-19, 19:13:18
Mein Gott es ist eine Abwertung, weil die Top-Serie jetzt mit x9xx endet!

Können doch heißen wie sie wollen, Hauptsache Preis-Leistung stimmt, nächsten Monat kommt Cayman und kein Mensch interessiert sich dann noch für die Namen.

aths
2010-10-19, 20:08:43
Egal ob Nvidia, ATI oder sonstwer: Erst ein klares System einzuführen und es dann mit Absicht so zu verzerren dass Produkte deutlich stärker erscheinen als sie sind, sollte laufend und umfangreich kritisiert werden. So ein System ist kundenunfreundlich und hat immer den Geruch des Betrugversuches.

C.D.B.
2010-10-19, 20:38:11
... So ein System ist kundenunfreundlich und hat immer den Geruch des Betrugversuches.

Trotzdem zergehen die Daten der 6870 und 200€ mir durchaus auf der Zunge. Ich warte aber vorsichtshalber ein paar Revies ab. :D

Black-Scorpion
2010-10-19, 22:20:39
Egal ob Nvidia, ATI oder sonstwer: Erst ein klares System einzuführen und es dann mit Absicht so zu verzerren dass Produkte deutlich stärker erscheinen als sie sind, sollte laufend und umfangreich kritisiert werden. So ein System ist kundenunfreundlich und hat immer den Geruch des Betrugversuches.
Komisch, seit wann hat Nvidia noch gleich ein klares System? Die sind ein Meister im täuschen und verarschen der Kunden. Und jetzt wo Ati nur eine Zahl in ihrem Namensschema geändert hat kommst du und wirfst mit Betrugsversuch um dich. Zumal danach noch Karten kommen. Mach dich nicht lächerlich. Wo war dein Aufschrei die ganze Zeit vorher?

C.D.B.
2010-10-19, 22:52:10
@Black-Scorpion:

Stimmt schon. Was ATI (AMD) da jetzt macht erinnert (mehr als nur ein bischen) an NVidia-machenschaften.

Diese (berechtigte) Kritik muß man (als ATI-Fan[boy]) sich leider gefallen lassen! ;)

Oberst
2010-10-19, 23:39:40
Hallo,
mal eine Blöde Frage:
Ist das sicher, dass der Cayman die 4D Shader bekommt? Ich würde ich nicht wundern, wenn der auch noch 5D hätte. Das sind doch auch nur Spekulationen.
Wobei man die Leistung der 6850/70 auch noch nicht zu schnell ein abwerten sollte. AMD könnte ja durchaus ein paar Optimierungen gemacht haben, die für eine Leistungssteigerung sorgen und damit die 6850 in die Region einer 5850 bringen.

Trotzdem ist diese Umbenennung zunächst mal sehr unschön (allerdings gab's bei der 9800GTX eigentlich keine Schelte, es wurde halt erwähnt (http://www.3dcenter.org/news/2008-04-01); insofern sollte man beide Hersteller auch ähnlich fair behandeln und auch mal die Präsentation abwarten). Wenn AMD bei der offiziellen Vorstellung klar darauf eingeht und die Umbenennung deutlich kommuniziert, dann relativiert sich das Ganze etwas. Schließlich haben sie die Nummerierung immerhin auch zusammen mit der Umstellung von ATI auf AMD eingeführt. So könnte man argumentieren, dass das Nummernschema von AMD eben anders ist als das von ATI (ist allerdings Haarspalterei und trotzdem unschön).

Leonidas
2010-10-20, 07:51:17
4D-Shader bei Cayman: Nein, ist es nicht wirklich sicher. Nachdem die bei Barts fehlen, ist wieder mal alles offen.

Aber Spekulationen waren es nicht. Im Treiber sind *funktionierende* Codepaths für 4-D Shader unter Northern Islands.


Bewertung der 9800GTX: Hast Recht, ich versuche es nicht so sehr zu übertreiben mit der Schelte für AMD. Letztlich isses so, daß ich über das Thema eigentlich drüber weg bin, Namen sind Schall und Rauch.

aths
2010-10-20, 08:41:12
Komisch, seit wann hat Nvidia noch gleich ein klares System? Seit Langem nicht mehr.
Die sind ein Meister im täuschen und verarschen der Kunden. Und jetzt wo Ati nur eine Zahl in ihrem Namensschema geändert hat kommst du und wirfst mit Betrugsversuch um dich. Zumal danach noch Karten kommen. Mach dich nicht lächerlich. Wo war dein Aufschrei die ganze Zeit vorher?Den hast du wohl übersehen. Allerdings gabs von Nvidia selbst bei der 9800 GTX im Vergleich zur 8800 GTX nicht weniger, sondern mehr Shaderleistung. ATI zieht die Absichtsverwirrung nun wieder in den Highend-Bereich.

Man kann auch nicht so argumentieren, dass wenn ATI Nvidia etwas Schlechtes nachmacht, das dann automatisch gedeckt sei. Damit würde man Nvidia eine Führungsrolle zusprechen die sie einfach nicht haben.

Undergroundking
2010-10-21, 10:48:38
ich frag mich grade, warum so festgelegt gesagt wird, dass es bei barts keine 4D shader geben wird?

meiner meinung nach ist das sogar quasi zwingend notwendig, ansonsten wüße ich nicht, wie es zu der zu erwartenden leistung kommen soll.

ich denke es ist ne neue architektur mit 4D shadern.

AnarchX
2010-10-21, 10:51:37
ich frag mich grade, warum so festgelegt gesagt wird, dass es bei barts keine 4D shader geben wird?


ich denke es ist ne neue architektur mit 4D shadern.
AMDs Schaubild und die 1120SPs sprechen eine deutliche Sprache.


meiner meinung nach ist das sogar quasi zwingend notwendig, ansonsten wüße ich nicht, wie es zu der zu erwartenden leistung kommen soll.
Aus dem Front-End, welches x% schneller ist als bei Cypress.
Dazu hat man den Takt noch um 24% erhöht bei der HD 6870 im Vergleich zur HD 5850.

Huhamamba
2010-10-21, 11:12:06
Ich finds einfach nur lächerlich das eine Nachfolgeserie langsamer ist als der Vorgänger. Kann doch nicht angehen das eine HD6870 nicht annähernd der 5870 das Wasser reichen kann.
Warum hat man die Karten nicht einfach vom Namen her unter den vorgängern sortiert.
z.B. HD6850 = 6800
und HD6870 = 6830
Das währe viel eher an der Realtität und nicht so ein Kundenbschiss wie die jetzigen Bezeichnungen.
Dito, find den Beschiss auch oberpeinlich für AMD. Da war die Umbenennung der GeForce 8800GT in 9800GT von Nvidia ja noch harmlos gegen, da zumindest noch selbe Leistung vorhanden und nicht schwächer als das (vermeintliche) Vorgängermodell. :ugly: