PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : EBAY: Auto für zuviel weggegangen 0.o


MasterMaxx
2010-11-08, 00:25:45
Hallo
hab bei Ebay mein Auto verkauft. Hab es als Bastlerauto deklariert und alle TÜV Mängel aufgezählt.
Auto hat vll noch einen Wert von 300-500€
Jetzt ist es bei Ebay für über das doppelte weggegangen.
Wie soll ich mich jetzt bei der Übergabe verhalten?
Es kann gut sein das es noch Schäden gibt von denen weder ich was weiß, noch der TÜV. Habe in der Auktion geschrieben, dass der Käufer auf Garantie, Gewährleistung und Rücknahme ausdrücklich verzichtet.

Live1982
2010-11-08, 00:31:43
biete es dem käufer halt für 500 an wenn du jetzt ein schlechtes gewissen hast

Der Sandmann
2010-11-08, 00:36:01
Ganz ehrlich. Scheiß drauf. Mängelliste, laut TÜV, ist schon eine recht präzise Angabe.

Wenn du natürlich von Unfällen weißt müssen die auch mit angegeben werden.

MasterMaxx
2010-11-08, 00:37:00
Also selbst die Unfälle hab ich angegeben.

Lawmachine79
2010-11-08, 00:40:35
Ich habe einen 13 Jahre alten Roller verkauft und war völlig schockiert, als der für 170€ wegging. Ich wäre froh gewesen, wenn jemand das Ding einfach nur abholt.

san.salvador
2010-11-08, 00:42:30
Bei ebay gibts viele Pappnasen - die freuen sich auch noch über das Schnäppchen.
Wenn du meinst alles im Text erwähnt zu haben, dass den Wert mindern könnte, dann brauchst du überhaupt kein schlechtes Gewissen zu haben.

tobife
2010-11-08, 00:44:16
Und wo ist jetzt das Problem? Mängelliste lt. TÜV ist doch aussagekräftig. Wenn du alles wahrheitsgemäß angegeben hast nimm das Geld und gut ist.
Ich habe bei Ebay auch schon wesentlich mehr Geld für einige Sachen bekommen, als sie wert waren.


tobife

MasterMaxx
2010-11-08, 00:45:56
Naja irgendwie bin ich Aktenzeichen XY, Wiso usw. geschädigt.
Nicht das so Osteuropäer mit Knüppel vor meiner Tür stehen^^

Spasstiger
2010-11-08, 00:51:59
Vielleicht ist das Auto einfach mehr wert als du denkst. Spezielle Serie, wo Ersatzteile rar sind o.ä.

KinGGoliAth
2010-11-08, 00:59:03
Naja irgendwie bin ich Aktenzeichen XY, Wiso usw. geschädigt.
Nicht das so Osteuropäer mit Knüppel vor meiner Tür stehen^^

und wenn doch dann erfahren wir es bestimmt als erste. ;D

ggf solltest du aber vielleicht einen freund als zeugen für den verkauf anwesend sein lassen. damit es einen tag später nicht heißt "dieses und jenes wurde nicht gesagt. beschiss! ich will den wagen zurückgeben".

Super Grobi
2010-11-08, 01:02:44
Dämlicher Thread!

Und wenn es für 300 Euro verkauft wäre? Gibt es dann auf einmal keine Mängel, wovon der Verkäufer (angeblich) und der Käufer nichts weiss?

*kopfkratz*
SG

MasterMaxx
2010-11-08, 01:06:29
Irgendwie halt verwirrt da ich vor dem Verkauf einige Leute gefragt habe und keiner mehr als 300€ zahlen wollte.

Super Grobi
2010-11-08, 01:23:43
Vieleicht haben die "Leute" auch 0,0 Plan und sollte sich besser geschlossen halten!

SG

Daredevil
2010-11-08, 01:25:02
Gabs bei nem Kollegen auch, ein Opel Vectra der knapp 250k runter hatte ist für 2000! Eier rausgegangen bei Ebay, die Ukrainer haben sich das Ding direkt mit nem Anhänger abgeholt.
War schon krass, ich war auch anwesend. ( Wegen der Knüppel... :D )

PacmanX100
2010-11-08, 06:58:46
Selbst ein Schrottauto besitzt verwertbare Teile und irgendwer könnte daran interessiert sein.
Falls das Fahrzeug abgeholt wird, kann er sich das ja nochmal anschauen und dann wäre die Möglichkeit gegeben, Ärger auszuschließen. Ganz einfach.

sei laut
2010-11-08, 09:44:41
Allein der Motor kann schon einiges an Wert haben, je nach Model natürlich.

Vader
2010-11-08, 09:52:26
OMG

Was ist denn das für eine Aussage: Hilfe, ich habe zuviel Geld bekommen?

Es steht alles in der Auktion, also brauchst Du nur einen Kaufvertrag ausfüllen, in dem diese Mängel auch drin stehen, dazu der Vermerk das es ein Bastlerfahrzeug ist, und natürlich Garantie und Gewährleistung ausschließen. Fertig.

Wenn Du schiss hast, das Du beim abholen übern Tisch gezogen wirst, lädst halt ein paar Freunde sein. Zu 90% wird der Käufer sicherlich nicht Akzentfrei sprechen :D

Shink
2010-11-08, 09:55:20
Naja, wegen 600-1000€ für eine Schrottkiste würd ich mir keine Sorgen machen. So viel könnte es tatsächlich jemandem Wert sein.

Hättest du jetzt 10x soviel bekommen würd ich mir auch meine Gedanken machen.

AffenJack
2010-11-08, 10:20:25
Gabs bei nem Kollegen auch, ein Opel Vectra der knapp 250k runter hatte ist für 2000! Eier rausgegangen bei Ebay, die Ukrainer haben sich das Ding direkt mit nem Anhänger abgeholt.
War schon krass, ich war auch anwesend. ( Wegen der Knüppel... :D )

Der wird in der Ukraine ja auch weiterverkauft mit 125k Kilometern.
Ist hier bei meinem Bruder geschehen, auto mit 330k km verkauft, wurde nach ner Zeit vonnem Polen angerufen, der den gekauft hat und seine nr auf ner alten visitenkarte im auto gefunden hat. Hat gefragt wieviel km der eigentlich hat, weil er langsam nicht mehr an die 110k glaubt mit den er das ding gekauft hat.
200k km runterdrehen ist schon böse^^

iDiot
2010-11-08, 10:27:17
Ebay ist eine Auktionsplattform, da gibts nicht zu viel und zu wenig.

Angebot <-> Nachfrage.

Surrogat
2010-11-08, 10:37:07
Der wird in der Ukraine ja auch weiterverkauft mit 125k Kilometern.
Ist hier bei meinem Bruder geschehen, auto mit 330k km verkauft, wurde nach ner Zeit vonnem Polen angerufen, der den gekauft hat und seine nr auf ner alten visitenkarte im auto gefunden hat. Hat gefragt wieviel km der eigentlich hat, weil er langsam nicht mehr an die 110k glaubt mit den er das ding gekauft hat.
200k km runterdrehen ist schon böse^^

da hats sicher die ein oder andere Bohrmaschine beim runterdrehen zerrissen :D

Hab mal ein Mopped (450er) bei Egay vertickt, dachte ich würde 200 Mark kriegen, aber es wurden 800 und als der Typ das Teil abholte, brach er regelrecht in Jubel aus wie toll die Karre noch in Schuss ist und wie billig er sie doch gekriegt hätte, thats life ;)

Tomi
2010-11-08, 10:37:13
Es gibt viele die solche - pardon - Schrottwagen billig kaufen, "aufmotzen" und dann z.B. in Berlin Beusselstraße ;) in deinem Beispielfall an Ahnungslose für 2.500 Euro weiterverkaufen.

MasterMaxx
2010-11-08, 15:35:59
Also heute abend soll der Deal steigen.

Käufer meinte er bringt so einen vorgedruckten Kaufvertrag mit.
Bin ja mal gespannt.
Werde ebay auktion ausdrucken und im Kaufvertrag darauf als rechtsgültigen Kaufvertrag hinweisen

hier mal auktionslink http://thecow.me/786801a9

drexsack
2010-11-08, 15:41:05
Sei doch froh. Dein Artikel ist soviel wert, wie jemand zu zahlen bereit ist.

MasterMaxx
2010-11-08, 15:47:26
Hab ihn ja auch deswegen in Ebay, weil wenigste Arbeit mitguten Erlös. Aber normalerweise kommen trotzdem halbswegs realistische Preise raus.

MasterMaxx
2010-11-08, 20:27:06
so die typen warn da.
Irgendwelche Autohändler Türken. Ham natürlich dann noch ewig nach Schäden gesucht.
blablabla

Ende vom Lied: Auto für 550€ losgeworden lol^^

Und wieder ist ein Stück Gutermenschenwille in mir gestorben XD

Monkey
2010-11-08, 20:31:48
Versteh ich grad nich so ganz, das Auto wurde fuer 1000€ bei Ebay ersteigert aber die Typen haben dich runtergehandelt. Soweit ok, aber zahlst du jetzt Ebaygebühren auf 1000€ statt auf 550€?? Oder wie läuft sowas?

MojoMC
2010-11-08, 20:33:02
hier mal auktionslink http://thecow.me/786801a9Naja, Polo 6N ist immer noch recht beliebt. Und die Mängel sind jetzt nicht sooo tragisch (Hupe zur Not neu; Querlenkergummi und Handbremse sind bezahlbar, wenn man es selbst reparieren kann; Airbagleuchte kann auch gut ein simpler Kabelbruch sein).

Es ist komischerweise überhaupt nichts ungewöhnliches, einen 6N oder 9N auch mit Gurkenausstattung und teilweise runtergeritten für vierstellige Beträge anzubieten und auch zu verkaufen.

Waren das gute Freunde, die dir irgendwas von "maximal 300 Euro wert" erzählt haben? ;D

MojoMC
2010-11-08, 20:35:12
Ende vom Lied: Auto für 550€ losgeworden lol^^Was soll das denn?

Privatverkauf, Bastlerauto, Rücknahme ausgeschlossen und die Mängel aus dem Prüfbericht standen in der Artikelbeschreibung. Warum dieser Preisnachlass? Das ist doch kein Basar! Dann hätten die halt nur 550 Euro bieten dürfen.

Hast du wirklich zuviel Geld oder hast du dich einschüchtern lassen?

Schdeffan
2010-11-08, 20:43:53
http://rob.nu/wp-content/uploads/2009/09/facepalm2.jpg
[ ] Du hast ebay verstanden
Wie kann man nur einfach so 450€ in den Wind schießen?

Sidius
2010-11-08, 21:01:33
http://rob.nu/wp-content/uploads/2009/09/facepalm2.jpg
[ ] Du hast ebay verstanden
Wie kann man nur einfach so 450€ in den Wind schießen?

Das dacht ich grad auch. Sorry aber wenn man bei ebay auf was bietet kostet der artikel nachher auch das was im endgebot steht. Und wenn die Herren damit nicht einverstanden sind haben sie Pech. Bei ebay melden, sperren lassen und gut. Alternativ schlecht bewerten.

Krümelmonster
2010-11-08, 21:01:54
so die typen warn da.
Irgendwelche Autohändler Türken. Ham natürlich dann noch ewig nach Schäden gesucht.
blablabla

Ende vom Lied: habe 550€ verschenkt lol^^

Und wieder ist ein Stück Gutermenschenwille in mir gestorben XD

fyp

einfach so krass mal eben statt den: Erfolgreiches Gebot: EUR 1.121,00 <------- !!! nichtmal die Hälfte des Geldes anzunehmen. Um 100 200 euro runterhandeln kann man ja noch verstehen wegen dem Stress und der Ungewissheit beim nächsten mal. Aber so OHHH EM GEHHH

Fairy
2010-11-08, 21:01:59
Ca. 57 Euro Verkaufsprovision an eBay anstatt 27,50 Euro. Ohje ...

Vader
2010-11-08, 21:05:44
OMG

Sag mir wo Du wohnst, mit Dir will ich auch Geschäfte machen.

Wie **** muss man sein?

Die haben das Geboten, also müssen sie es auch bezahlen, lass sie doch sappeln wie sie wollen. Da aber anscheinend zuviel Geld vorhanden, kann ich Dir auch gerne meine Bankverbindung schicken...

:facepalm: :facepalm: :facepalm: :facepalm: :facepalm:

:facepalm: :facepalm: :facepalm: :facepalm: :facepalm:

:facepalm: :facepalm: :facepalm: :facepalm: :facepalm:

tombman
2010-11-08, 21:12:50
Lol, da war wohl Angst im Spiel...

Walkman
2010-11-08, 21:12:55
so die typen warn da.
Irgendwelche Autohändler Türken. Ham natürlich dann noch ewig nach Schäden gesucht.
blablabla

Ende vom Lied: Auto für 550€ losgeworden lol^^

Und wieder ist ein Stück Gutermenschenwille in mir gestorben XD

Lass dich hier nie wieder blicken. :mad:

AtTheDriveIn
2010-11-08, 21:14:59
Lass dich hier nie wieder blicken. :mad:
:confused:
was bist du denn für einer?

@MasterMaxx: Das war wohl nicht dein bester Deal :)

RoNsOn Xs
2010-11-08, 21:19:36
so die typen warn da.
Irgendwelche Autohändler Türken. Ham natürlich dann noch ewig nach Schäden gesucht.
blablabla

Ende vom Lied: Auto für 550€ losgeworden lol^^

Und wieder ist ein Stück Gutermenschenwille in mir gestorben XD
http://www.forum-3dcenter.org/vbulletin/showthread.php?t=475884&page=106
bitte nicht das posten vergessen, danke :conf:

AffenJack
2010-11-08, 21:23:29
ach du kacke, das ding für 550? rofl, da haste dich echt übers Ohr hauen lassen. Verkauf den lieber nächstes mal im Forum, da kriegste immerhin 750€ und wir verkaufen ihn für 1000 weiter^^

pr0g4m1ng
2010-11-08, 21:35:28
Der Kaufvertrag war doch mit Ablauf der Auktion schon geschlossen. Warum lässt Du Dich auf sowas ein?
Hättest Du einfach ein unverbindliches Treffen mit Interessenten haben wollen hättest Du Ebay Kleinanzeigen nutzen können.

Bei gewerblichen Ankäufern hast Du auch als Privatmann wenig zu befürchten, zumal Du augenscheinlich eh alles richtig gemacht hast (TÜV Bericht mit Mängeln, Ausschluss der Gewährleistung).

Ich will trotzdem nicht wie die anderen hier auf die "LOL DU BIST DUM!"-Schiene abdriften, aber machen kann man wenig: Die Provision wirst du zahlen müssen, da der KV über 1121€ ja gültig war und erst durch euch wieder aufgelöst wurde. Die Ebay AGB sprechen da eine recht deutliche Sprache.

MasterMaxx
2010-11-08, 22:34:26
Also dann verzähl ich mal wies abgeloffen ist.^^ Damit sich noch manche ergötzen können XD

Also die 2 Typen warn schon vorm Auto gestanden.^^
Hab dann den Schlüssel hergeben. Typ 1 hock sich rein und bemägelt schonmal das der Fahrersitz an der Seite aufgewetzt ist (War er natürlich aber Auto ist ja auch 13 Jahre alt). Labberte was von das er 20 Jahralte Autos gesehen hat die noch besser warn. Dann hat er extra kurz die Zündung betätigt, dass das Auto abgefreckt ist. Danach nochmal länger dann lief es. Nun bemägelte er, dass der Auspuff raucht und der Motor unrund läuft. Danach lästerte er dass das Auto ziemlich Rostig ist. (Ist es auch)
Sooooo dann wollte er Scheckheft sehen. Ich: W00t ???
Hab ihn dann Boardmappe in die Hand gedrückt und er fand anscheinend was er wollte. Nun behauptete er Scheckheft sei nicht Orginal und es wär bestimmt vom Vorbesitzer was am Tacho gedreht worden (Er sei Autokäufer und würde in München für 25€ so einen Dienst bekommen).
Soo danach ging er auf einen hässlichen Kratzer ein. Ich muss gestehen den hatte ich selbst nicht gesehen bzw übersehen beim Auktion schreiben.
Danach stellte er sich noch vor den PKW und prüfte andauernd den Ölstand und labberte auf mich ein. Er sein extra von München gekommen blallalaalal.
Naja irgendwan nannte er mir seinen Preis. 500€. Hab dann am Ende 550€ bekommen. Finde den Preis noch okay aber naja Ebay und Auto lass ich erstmal die nächste Zeit lol

Achja zu guter letzt machten sie noch irgendein Kennzeichen dran mit TÜV

KinGGoliAth
2010-11-08, 22:35:30
another epic 3dc thread.

http://s13.directupload.net/images/user/101108/kmvaozfr.gif

w0mbat
2010-11-08, 22:38:44
eine abgeschlossene auktion ist ein rechtkräftiger kaufvertrag, da zwei übereinstimmende willenserklärungen vorhanden sind.

Fairy
2010-11-08, 22:41:13
Naja irgendwan nannte er mir seinen Preis. 500€. Hab dann am Ende 550€ bekommen. Finde den Preis noch okay aber naja Ebay und Auto lass ich erstmal die nächste Zeit lol

Achja zu guter letzt machten sie noch irgendein Kennzeichen dran mit TÜV
Die haben 1121 Euro geboten. Warum hast du nicht 1121 Euro verlangt? Nur weil die Türken sind und etwas auf dich einbrabbeln muss man doch nicht gleich den Schw*** einziehen?! Die haben sich beim Wegfahren erst mal bepisst vor Lachen ... :freak:

MasterMaxx
2010-11-08, 22:46:40
Ja scheisse hab nen Fehler gemacht. Wie gesagt a bissl Angst war. Haben halt auch übelst auf mich eingeredet. Allein im warmen Wohnzimmer ist es natürlich was anderes als wenn man live in so einer Verhandlung ist.

Walkman
2010-11-08, 23:01:15
Hast du eigentlich einen neuen Kaufvertrag unterschrieben? Oder war alles nur mündlich?

MasterMaxx
2010-11-08, 23:02:58
Ja neuen Kaufvertrag unterschrieben. Aber die Klausel Fahrzeug wird unter Sachmängelhaftung verkauft hab ich rausgestrichen und ohne Gewährleistung reingeschrieben.
Ach ja sorry! waren keine Türken (sind eig immer freundlich). Eher Balkan/Mazedonien

MasterMaxx
2010-11-08, 23:10:47
Achja vll kann ich ja meinen FAIL noch reduzieren wenn ich sage, dass ich das Auto vor 1 1/2 Jahre mit TÜV für 1200€ gekauft habe :(

Watson007
2010-11-08, 23:14:06
ich würde mich nie allein mit ebay-Leuten treffen ;)

MasterMaxx
2010-11-08, 23:17:12
Ja gut hinterher ist man immer schlauer :D
Am Telefon klang er eigentlich wie ein 18 Jähriger Junge weshalb ich den einen von weiten auch für den Vater hielt.^^

Watson007
2010-11-08, 23:20:03
wenn er dich latent bedroht hat oder sowas in der Art, hätte ich ihm angeboten vom Kaufvertrag zurückzutreten (gegen eine Bearbeitungsgebühr natürlich). Bevor ich Ärger bekäme mit irgendwelchen Bekloppten...

aber nicht runterhandeln lassen! oder nur unwesentlich.

mofhou
2010-11-08, 23:35:21
so die typen warn da.
Irgendwelche Autohändler Türken. Ham natürlich dann noch ewig nach Schäden gesucht.
blablabla

Ende vom Lied: Auto für 550€ losgeworden lol^^

Und wieder ist ein Stück Gutermenschenwille in mir gestorben XD
:facepalm:
Du hast dich jetzt nicht wirklich auf die HÄLFTE des AUKTIONSBETRAGES runterhandeln lassen?
Glückwunsch hiermit an die Käufer.

mfg
mofhou

Rooter
2010-11-08, 23:56:09
Dämlicher Thread!*ACK* Verstehe die Frage auch nicht so ganz.
TS, pauk mal Selbstbewusstsein! Bei eBay für x Euro ersteigert bedeutet dass er bei Abholung auch soviel zahlen muss! Das wusste der sicher auch ganz genau...

so die typen warn da.
Irgendwelche Autohändler Türken. Ham natürlich dann noch ewig nach Schäden gesucht.
blablabla

Ende vom Lied: Auto für 550€ losgeworden lol^^

Und wieder ist ein Stück Gutermenschenwille in mir gestorben XD
Also dann verzähl ich mal wies abgeloffen ist.^^ Damit sich noch manche ergötzen können XD

Also die 2 Typen warn schon vorm Auto gestanden.^^
Hab dann den Schlüssel hergeben. Typ 1 hock sich rein und bemägelt schonmal das der Fahrersitz an der Seite aufgewetzt ist (War er natürlich aber Auto ist ja auch 13 Jahre alt). Labberte was von das er 20 Jahralte Autos gesehen hat die noch besser warn. Dann hat er extra kurz die Zündung betätigt, dass das Auto abgefreckt ist. Danach nochmal länger dann lief es. Nun bemägelte er, dass der Auspuff raucht und der Motor unrund läuft. Danach lästerte er dass das Auto ziemlich Rostig ist. (Ist es auch)
Sooooo dann wollte er Scheckheft sehen. Ich: W00t ???
Hab ihn dann Boardmappe in die Hand gedrückt und er fand anscheinend was er wollte. Nun behauptete er Scheckheft sei nicht Orginal und es wär bestimmt vom Vorbesitzer was am Tacho gedreht worden (Er sei Autokäufer und würde in München für 25€ so einen Dienst bekommen).
Soo danach ging er auf einen hässlichen Kratzer ein. Ich muss gestehen den hatte ich selbst nicht gesehen bzw übersehen beim Auktion schreiben.
Danach stellte er sich noch vor den PKW und prüfte andauernd den Ölstand und labberte auf mich ein. Er sein extra von München gekommen blallalaalal.
Naja irgendwan nannte er mir seinen Preis. 500€. Hab dann am Ende 550€ bekommen. Finde den Preis noch okay aber naja Ebay und Auto lass ich erstmal die nächste Zeit lol

Achja zu guter letzt machten sie noch irgendein Kennzeichen dran mit TÜVAußer dem Sitz (nicht in der Beschreibung erwähnt?) und dem Kratzer waren seine Argumente ja 100% Bullshit! Hmm, weil ich so ein guter™ und ehrlicher Typ bin hätte ich denen die Kiste evt. für runde 1000€ gegeben. Aber für 550€...!? X-(

another epic 3dc thread.:uup:

MfG
Rooter

Dunkeltier
2010-11-09, 05:31:59
Oh man, ich hätte mich auf solch einen Kuhhandel nicht eingelassen. Pacta sunt servanda - merk dir das für's nächste mal bitte. ;) Abgesehen davon würde ich mit diesen typischen "Murrats" keine Geschäfte mehr machen, weder Ankauf noch Verkauf. Weil es gibt solche und solche, leider überwiegt dort die Zahl derer Menschen, die dich über den Tisch ziehen wollen (und haben).

Tomi
2010-11-09, 07:11:46
Tja das ist normal bei dieser ethischen Gruppe ;). Kenne das aus dem Bekanntenkreis, das läuft wenn man bestimmte Autos verkauft (alt etc.) immer so. Da kommt immer dieselbe ethische Gruppe und die kommen zu zweit oder zu dritt und dann gehts los mit dem Schlechtgerede. Nur wer sich nicht einschüchtern lässt kriegt sein vereinbartes Geld.

JonSnow
2010-11-09, 09:09:07
@Dunkeltier

Bei diesen Leuten kann man gut alte Autos loswerden. Man muss nur hart verhandeln und sich nicht bei jedem Kommentar von denen innerlich einscheißen.
Die merken sehr schnell was läuft und was möglich ist.

@TS

Wo vor soll man denn Angst haben beim Autoverkauf? Das die einem nen Stock über die Rübe ziehen und mit der Karre abhauen? Im Leben nicht!
Das sind Geschäftsleute und die machen hier gute Geschäfte, nur weil der Verkäufer auf sein Geld besteht bauen die keinen solchen Scheiß. Das ist so gut wie immer nur Schauspielerei.

Aber wie schon von anderen geschrieben sollte man doch noch einen Freund dabei haben um nicht von mehreren Leuten gleichzeitig bequatscht und verunsichert zu werden.

KinGGoliAth
2010-11-09, 10:23:36
Tja das ist normal bei dieser ethischen Gruppe ;). Kenne das aus dem Bekanntenkreis, das läuft wenn man bestimmte Autos verkauft (alt etc.) immer so. Da kommt immer dieselbe ethische Gruppe und die kommen zu zweit oder zu dritt und dann gehts los mit dem Schlechtgerede. Nur wer sich nicht einschüchtern lässt kriegt sein vereinbartes Geld.
ethische gruppe? :uconf2:

better use them fremdwörters right!






Aber wie schon von anderen geschrieben sollte man doch noch einen Freund dabei haben um nicht von mehreren Leuten gleichzeitig bequatscht und verunsichert zu werden.
hat er ja offensichtlich nicht drauf gehört...und das hat er jetzt davon. :rolleyes:

Plutos
2010-11-09, 10:40:50
Achja vll kann ich ja meinen FAIL noch reduzieren wenn ich sage, dass ich das Auto vor 1 1/2 Jahre mit TÜV für 1200€ gekauft habe :(

Hahaha, das erhöht den Fail eher noch in Anbetracht der Tatsache, dass du eigentlich fast mit +/- 0 rausgegangen wärst X-D. Aber immerhin ist jetzt das eigentliche Threadthema, dass du zuviel (;D) bekommen hast, erledigt.

JonSnow
2010-11-09, 10:56:33
OT:
Hier ne lustige Geschichte von einem Ex-Chef von mir.

Hat eine Deckel-Maho Fräsmachine, die für den Lehrbetrieb eingesetzt wurde, an Zigeuner verkauft. War so ne Ruck-Zuck-Wochenend-Aktion wo er alleine verhandelt hat, und sonst keiner in der Firma davon wusste.

Hat 3000 DM für die Maschine genommen, plus einige Tonnen Verschnittmaterial (Alu, Stahl, Kupfer, Messing)! Für das Material hatten wir zwar nen Entsorger der auch Geld dafür zahlte, aber das hat den Chef ja nicht interessiert.

Die Maschine war locker noch das Zehnfache Wert! Am Montag morgen sind die dann angetanzt und haben die Maschine geholt. Danach wollten die noch den Schrott, aber einige Arbeiter haben das verhindert, nach dem bekannt wurde wie viel die bezahlt haben.

drexsack
2010-11-09, 11:42:25
Aber immerhin ist jetzt das eigentliche Threadthema, dass du zuviel (;D) bekommen hast, erledigt.

Immerhin, ja :D

WTC
2010-11-09, 12:50:40
@Dunkeltier

Bei diesen Leuten kann man gut alte Autos loswerden. Man muss nur hart verhandeln und sich nicht bei jedem Kommentar von denen innerlich einscheißen.
Die merken sehr schnell was läuft und was möglich ist.

@TS

Wo vor soll man denn Angst haben beim Autoverkauf? Das die einem nen Stock über die Rübe ziehen und mit der Karre abhauen? Im Leben nicht!
Das sind Geschäftsleute und die machen hier gute Geschäfte, nur weil der Verkäufer auf sein Geld besteht bauen die keinen solchen Scheiß. Das ist so gut wie immer nur Schauspielerei.

Aber wie schon von anderen geschrieben sollte man doch noch einen Freund dabei haben um nicht von mehreren Leuten gleichzeitig bequatscht und verunsichert zu werden.

Passiert bei einem Cousin (ohne scheiß!!):

Corsa für 1200€ bei mobile.de reingestellt. Irgendein typ angerufen, er kommt aus hamburg, und holt das auto heute abend ab... super gut.

Der Typ kam dann auch...ABER: mit 3 weiteren, alles südländer, mit einem geleasten dicken BMW. Sie gucken sich das Auto an, meinen dann: "wir geben dir 600€ für das fass, wenn du nicht annimmst machen wir dir auto kaputt!"

Cousin lacht sich schlapp (er war übrigens zusammen mit einem kollegen da, beide recht große leute...), da holt einer von diesen Südländern einen WAGENHEBER (!!!!) aus dem dicken geleasten Auto und schlägt volle pulle auf das Auto ein und haut das ding zu Brei! Cousin und Kumpel rennen ins Haus, verschließen die Tür und alarmieren die Polizei... bis die da ist sind die südländer schon weg... Ende vom Spiel: gerichtsverhandlung, die typen können nicht zahlen, und mein Cousin bleibt auf den Kosten sitzen und hat das Auto dann für 300€ an den Schrott verkauft.

Also, muss nicht immer nur drohung sein ;)

zerwi
2010-11-09, 13:08:27
Tjo das ist der Scheis mit der Pfändungsgrenze. In so einem Fall sollte ein Haftaufenthalt unvermeidlich sein, bin mir sicher das da auf einmal doch bezahlt werden kann ;)

MasterMaxx
2010-11-09, 13:52:09
Schadenfreude ist doch immernoch die schönste Freude :D

MasterMaxx
2010-11-09, 13:55:33
btw ich glaub immernoch das sie zuvie gezahlt haben^^

Surrogat
2010-11-09, 13:58:15
Tja das ist normal bei dieser ethischen Gruppe ;). Kenne das aus dem Bekanntenkreis, das läuft wenn man bestimmte Autos verkauft (alt etc.) immer so. Da kommt immer dieselbe ethische Gruppe und die kommen zu zweit oder zu dritt und dann gehts los mit dem Schlechtgerede. Nur wer sich nicht einschüchtern lässt kriegt sein vereinbartes Geld.

Yoa, ne freundin von mir wollte auch mal ihren Jetta verkaufen, Übergabe des Wagens sollte nachts um 23.00 Uhr an einer alten Tankstelle sein :rolleyes:

Na jedenfalls bat mich besagte freundin doch mal vorsorglich mitzukommen :D
Es kamen zwei Typen die wohl auch noch ein wenig den Festpreis nachverhandeln wollten, es sich aber schlagartig anders überlegten als ich ihnen freundlich nahelegte das doch lieber nicht zu versuchen und auf einmal sehr gerne den vollen Betrag zahlten und sich äusserst lobend über den Zustand des Wagens äusserten, die waren plötzlich so nett das ich fast nen Bier mit denen getrunken hätte...aber nur fast eben.

Passiert bei einem Cousin (ohne scheiß!!):

Corsa für 1200€ bei mobile.de reingestellt. Irgendein typ angerufen, er kommt aus hamburg, und holt das auto heute abend ab... super gut.

Der Typ kam dann auch...ABER: mit 3 weiteren, alles südländer, mit einem geleasten dicken BMW. Sie gucken sich das Auto an, meinen dann: "wir geben dir 600€ für das fass, wenn du nicht annimmst machen wir dir auto kaputt!"

Cousin lacht sich schlapp (er war übrigens zusammen mit einem kollegen da, beide recht große leute...), da holt einer von diesen Südländern einen WAGENHEBER (!!!!) aus dem dicken geleasten Auto und schlägt volle pulle auf das Auto ein und haut das ding zu Brei! Cousin und Kumpel rennen ins Haus, verschließen die Tür und alarmieren die Polizei... bis die da ist sind die südländer schon weg... Ende vom Spiel: gerichtsverhandlung, die typen können nicht zahlen, und mein Cousin bleibt auf den Kosten sitzen und hat das Auto dann für 300€ an den Schrott verkauft.

Also, muss nicht immer nur drohung sein ;)

Trotzdem einen Titel gegen die Honks erwerben und denen 30 jahre lang alles wegpfänden was mehr als nen Euro wert ist, schon aus prinzip!

JonSnow
2010-11-09, 14:13:25
Passiert bei einem Cousin (ohne scheiß!!):

Corsa für 1200€ bei mobile.de reingestellt. Irgendein typ angerufen, er kommt aus hamburg, und holt das auto heute abend ab... super gut.

Der Typ kam dann auch...ABER: mit 3 weiteren, alles südländer, mit einem geleasten dicken BMW. Sie gucken sich das Auto an, meinen dann: "wir geben dir 600€ für das fass, wenn du nicht annimmst machen wir dir auto kaputt!"

Cousin lacht sich schlapp (er war übrigens zusammen mit einem kollegen da, beide recht große leute...), da holt einer von diesen Südländern einen WAGENHEBER (!!!!) aus dem dicken geleasten Auto und schlägt volle pulle auf das Auto ein und haut das ding zu Brei! Cousin und Kumpel rennen ins Haus, verschließen die Tür und alarmieren die Polizei... bis die da ist sind die südländer schon weg... Ende vom Spiel: gerichtsverhandlung, die typen können nicht zahlen, und mein Cousin bleibt auf den Kosten sitzen und hat das Auto dann für 300€ an den Schrott verkauft.

Also, muss nicht immer nur drohung sein ;)

WTF...
Da wäre ich wohl wegen Notwehrexzess dran gewesen.

kunibätt
2010-11-09, 23:26:35
Oder tot....

david.merk
2010-11-10, 12:50:00
Passiert bei einem Cousin (ohne scheiß!!):

Corsa für 1200€ bei mobile.de reingestellt. Irgendein typ angerufen, er kommt aus hamburg, und holt das auto heute abend ab... super gut.

Der Typ kam dann auch...ABER: mit 3 weiteren, alles südländer, mit einem geleasten dicken BMW. Sie gucken sich das Auto an, meinen dann: "wir geben dir 600€ für das fass, wenn du nicht annimmst machen wir dir auto kaputt!"

Cousin lacht sich schlapp (er war übrigens zusammen mit einem kollegen da, beide recht große leute...), da holt einer von diesen Südländern einen WAGENHEBER (!!!!) aus dem dicken geleasten Auto und schlägt volle pulle auf das Auto ein und haut das ding zu Brei! Cousin und Kumpel rennen ins Haus, verschließen die Tür und alarmieren die Polizei... bis die da ist sind die südländer schon weg... Ende vom Spiel: gerichtsverhandlung, die typen können nicht zahlen, und mein Cousin bleibt auf den Kosten sitzen und hat das Auto dann für 300€ an den Schrott verkauft.

Also, muss nicht immer nur drohung sein ;)


was für bekloppte leute es gibt. es war ja klar, dass das imigranten sind. ganz ehrlich, solche leute gehören angezählt und beim zweiten mal ausgewiesen. genau so ist es. wenn die sich hier nicht ordentlich verhalten können, dann sollen sie zurück in ihr heimatland.

Hydrogen_Snake
2010-11-10, 14:07:31
^^Kann ich auch nicht anders sehen. Ich hätte den nach Möglichkeit noch was ins Auto geschnitzt. Dann schmerzt es womöglich später beim zurückgeben... wenn nicht schon davor ey...
Was für Fuckups.

Funky Bob
2010-11-10, 14:32:54
Passiert bei einem Cousin (ohne scheiß!!):

Corsa für 1200€ bei mobile.de reingestellt. Irgendein typ angerufen, er kommt aus hamburg, und holt das auto heute abend ab... super gut.

Der Typ kam dann auch...ABER: mit 3 weiteren, alles südländer, mit einem geleasten dicken BMW. Sie gucken sich das Auto an, meinen dann: "wir geben dir 600€ für das fass, wenn du nicht annimmst machen wir dir auto kaputt!"

Cousin lacht sich schlapp (er war übrigens zusammen mit einem kollegen da, beide recht große leute...), da holt einer von diesen Südländern einen WAGENHEBER (!!!!) aus dem dicken geleasten Auto und schlägt volle pulle auf das Auto ein und haut das ding zu Brei! Cousin und Kumpel rennen ins Haus, verschließen die Tür und alarmieren die Polizei... bis die da ist sind die südländer schon weg... Ende vom Spiel: gerichtsverhandlung, die typen können nicht zahlen, und mein Cousin bleibt auf den Kosten sitzen und hat das Auto dann für 300€ an den Schrott verkauft.

Also, muss nicht immer nur drohung sein ;)
#

Lässig wäre es gewesen während der Wagenheberaktion ins Auto zu springen und in die geleaste KArre zu heizen. Später kann man immer noch sagen man hatte Angst und wollte nur weg ;D

Nene, ich wär vermutlich auch ins Haus gerannt.

Liarnd
2010-11-10, 21:50:37
Die Käufer hätten ebenso vom Kaufvertrag zurücktreten können, da der Artikel der Beschreibung nicht entsprochen hat.
Natürlich kann man keinen Neuwagen erwarten, aber wenn Kratzer etc. nicht angegeben sind, dann würde das dafür ja wahrscheinlich schon reichen.
auch wenn er ein bisschen mehr hätte rausschlagen können, jetzt hat er wenigstens keinen Stress mehr damit

Skorpion
2010-11-11, 17:05:21
Die Käufer hätten ebenso vom Kaufvertrag zurücktreten können, da der Artikel der Beschreibung nicht entsprochen hat.
Natürlich kann man keinen Neuwagen erwarten, aber wenn Kratzer etc. nicht angegeben sind, dann würde das dafür ja wahrscheinlich schon reichen.
auch wenn er ein bisschen mehr hätte rausschlagen können, jetzt hat er wenigstens keinen Stress mehr damit
Nein eben nicht. Man kauft ein Auto wie gesehen. Wenn du zu faul bist das Auto vorort anzuschauen, dann hast du Pech gehabt.
IRGENDWAS würde man bei einem Auto immer finden und wenn es ein Steinchen war, was 2h vor Abholung vom Wind gegen das Auto flog....

Das mit dem Stress stimm ich dir allerdings zu. Sich mit irgend nem Anwalt rumzuplagen, weil der Käufer meint es passt ihm nicht ist es nicht wert... vorallem bei einem Preis von 600-1200 Euro.