PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wie entspannt ihr euch von Streß/Ärger/Wut?


RattuS
2010-12-13, 22:51:31
Seid gegrüßt,

ich denke, dass ich das Thema im Prinzip nicht weiter ausführen muss. Mich interessiert, wie ihr mit den o.g. Dingen umgeht. Hört ihr eure Lieblingsmusik zum Entspannen oder nehmt ihr ein gemütliches Schaumbad? Redet ihr mit euerm/eurer besten Kumpel/Freundin, mit dem/der Partner/in oder der Familie? Was unternehmt ihr, um euch zu "entspannen", die Gedanken wieder frei zu bekommen? Wie geht ihr grundsätzlich damit um? Macht ihr den Elefanten wieder zur Mücke oder setzt ihr euch intensiv mit dem Thema auseinander - schlaft eine Nacht darüber?

In letzter Zeit musste ich meinerseits leider wieder feststellen, dass meine Heißblütigkeit mich hin und wieder um den Schlaf bringt. :mad: Ich muss irgendwie einen Weg finden, mal abgesehen davon, dass ich mich gar nicht erst in diese Lage bringe, damit besser umzugehen.

Lawmachine79
2010-12-13, 22:56:05
Badewanne + Rum-Cola + Kratzeis :D.

Daredevil
2010-12-13, 22:56:35
Joggen gehen seit Sommer und es tut mir richtig gut, das merke ich vor allem daran, das ich momentan Psychisch total einknicke in der "Winterdepression", weil ich momentan nicht laufen kann aufgrund einer Verletzung. :(
Bekomm noch kaum Schlaf atm. mir fehlt der Ausgleich... naja knapp 1 Woche noch und es geht wieder los, was freu ich mich. :)

Lyka
2010-12-13, 23:05:35
ich schreibe und höre laut Musik.

pest
2010-12-13, 23:07:27
autogenes Training

Wolf2k
2010-12-13, 23:17:22
ich schreibe und höre laut Musik.

Laute Musik, und wieeeeee !
und danach schlafen :cool:

resistansen
2010-12-13, 23:25:21
ich hab angefangen sporadisch bilder dazu zu machen. eine zigarette auf dem balkon hilft ebenfalls und katzen... die schnurren.

IchoTolot
2010-12-13, 23:25:39
Alkohol und Kippen. :D

Exxtreme
2010-12-13, 23:30:06
Musik, Programmieren und in Internetforen trollen.

shoTTdoGG
2010-12-13, 23:33:58
Kommt voll drauf an, kann das nicht alles in einen Topf schmeißen.

Wut: Reden, reden reden, am liebsten mit sovielen Leuten wie möglich. Gelegentlich Fitnesstudio

Stress (haupsächlich Uni): Fitnesstudio, danach fühlt man sich wie neugeboren. Reicht die Zeit nicht oder hab ich Muskelkater, tut es auch mal eine Sportzigarette mit Würze.

Ärger: Bier + Sportzigarette + merken, wie gut ichs eig habe im Leben mit Freunden, Deutschland und mir selber.

(Bevor ich mir was anhören muss: Habe ein geregeltes Leben, Einkommen und gute Leistungen, weshalb ich mir den Luxus 'Drogen' gönne. Halte mich und meine soziales Umfeld für stark genug, davon Abstand zu nehmen, falls es Überhand nimmt,meine Noten absacken, ich aggressiv werde oder es zum finanziellen prob wird)

Grüße

FeuerHoden
2010-12-13, 23:48:14
Gutes essen und danach Musik. :)

Dead Man
2010-12-13, 23:57:28
Wenn es echt mal schlimm ist: Ich habe reichlich 257 Stunden "Grenzpunkt Null" auf der Festplatte. Eine Sendung reicht im Normalfall.

DELIUS
2010-12-14, 00:06:29
Stress/Ärger - Musik, Filme, etc. (oder so was wie "multimediale Ablenkung")
Wut - mal so richtig laut schreien :motz:(z.B. im geschlossenen Auto)

frix
2010-12-14, 00:11:05
kraftsport,
und
musik hilft auch.

DeX
2010-12-14, 01:31:29
ich hab angefangen sporadisch bilder dazu zu machen. eine zigarette auf dem balkon hilft ebenfalls und katzen... die schnurren.

Was anderes würde mich in diesem Lande auch wundern. Widerlich.
------------------------


Es gibt Dinge da hilft nichts, ausser den Moment zu durchleben. Besonders bei Stress.

Er ist oftmals erst nur dann vorbei, wenn man den Grund wieso man gestresst ist endlich hinter sich gebracht hat. Leider.

Ich bin im Moment in so einer Lage und es gibt vielleicht kurze Ablenkungen aber keine echte Hilfe.

Einen guten Film schauen, Musik hören bringt viel. Etwas mit Freunden unternehmen. Eier kraulen(lassen)..... usw... till the moment you have to die and getting reborn again.

mapkyc
2010-12-14, 01:38:23
Fernsehen hilft mir immer.
Egal bei was.

filius_martis
2010-12-14, 01:43:13
in Internetforen trollen.

this! ;D

Ansonsten hilft Hardcoresport.. danach bin ich immer voll gelassen... irgendwie.

Vikingr
2010-12-14, 02:07:04
Cafe Del Mar, Buddha Bar

resistansen
2010-12-14, 02:29:58
Was anderes würde mich in diesem Lande auch wundern. Widerlich.
------------------------


Es gibt Dinge da hilft nichts, ausser den Moment zu durchleben. Besonders bei Stress.

Er ist oftmals erst nur dann vorbei, wenn man den Grund wieso man gestresst ist endlich hinter sich gebracht hat. Leider.

Ich bin im Moment in so einer Lage und es gibt vielleicht kurze Ablenkungen aber keine echte Hilfe.

Einen guten Film schauen, Musik hören bringt viel. Etwas mit Freunden unternehmen. Eier kraulen(lassen)..... usw... till the moment you have to die and getting reborn again.


ich hab grad ne sternschnuppe dabei gesehen und du nicht ;)

Mosher
2010-12-14, 09:05:55
Naja kommt so´n bisschen drauf an.

Bin ich zB auf Arbeit einfach gestresst oder genervt, schnapp ich mirn Kollegen und mach mir Luft. Oder ich stürze mich in körperlich sehr schwere Arbeiten.

Bei Unistress kann ich net viel machen. Zähne zammbeißen, alles erledigen und sich darüber freuen, dass mans geschafft hat. Wenn noch Zeit ist --> einen saufen gehen.

Wenn ichn persönliches Problem mit jemandem im meinem Umfeld hab und deshalb ständig wütend bin, hilft eh nur, die Sache zu klären.
Tot schweigen ändert gar nix und man wird immer reizbarer.

derpinguin
2010-12-14, 09:11:58
Was anderes würde mich in diesem Lande auch wundern. Widerlich.
------------------------

Oh ja. Megaschlimm :rolleyes:

Shink
2010-12-14, 11:06:02
- Ausdauersport
- in Internetforen trollen

Wenn das nicht geht (Arbeit):
- Reframing
- lächeln
- Leuten mit meiner (absolut unangebrachten) guten Laune nerven. (Trollface FTW)

DeX
2010-12-14, 11:44:50
ich hab grad ne sternschnuppe dabei gesehen und du nicht ;)

Glaub dir nicht das du durch den Qualm hindurch irgendetwas erkennen könntest.

Oh ja. Megaschlimm :rolleyes:


Ja ist MEGASCHLIMM das in diesem Lande wohl ca.50% der Weiber Rauchen. ICH finde das schon bei Männern dämmlich.
Bei Frauen finde ich das ABARTIG und WIDERLICH.

Genau so ein behindertes Kackweib sehe ich jedes mal von meinem Wohnzimmer aus. Wie die ständig aufn Balkon rennt und ihre dämmliche Kippe anmacht und dabei den Ellebogen des einen Armes auf die Handfläche des andren legt. Diese Pose bringt mich zum ausrasten. Rauchenden Frauen sage ich oft direkt auf der Strasse was ich von ihnen halte. Den Leuten muss man zeigen das dies weder cool noch angesagt ist. Ihr Junkies....

So weiter zum Thema....

MiamiNice
2010-12-14, 11:55:56
Wie entspannt ihr euch von Streß/Ärger/Wut?

Egoshooter auf einem Public Server und nen dicken "zigarettenähnlichen Stengel" *hust* in der Hand. :eek:

lipp
2010-12-14, 13:34:52
Egoshooter auf einem Public Server und nen dicken "zigarettenähnlichen Stengel" *hust* in der Hand. :eek:

so zockt man tatsächlich am besten ;D

Vader
2010-12-14, 13:39:06
Streit mit Frau anfangen, alles rauslassen, dann klein beigeben und danach Versöhnungssex.
Dann bin ich wirklich entspannt :D

Odem
2010-12-14, 13:45:53
Joggen und/oder mit jemandem darüber reden. Manchmal auch ein Nikotinstängel zum Kaffee was in letzter Zeit aber eher selten vor kommt.

Hydrogen_Snake
2010-12-14, 13:46:02
Seid gegrüßt,

ich denke, dass ich das Thema im Prinzip nicht weiter ausführen muss. Mich interessiert, wie ihr mit den o.g. Dingen umgeht. Hört ihr eure Lieblingsmusik zum Entspannen oder nehmt ihr ein gemütliches Schaumbad? Redet ihr mit euerm/eurer besten Kumpel/Freundin, mit dem/der Partner/in oder der Familie? Was unternehmt ihr, um euch zu "entspannen", die Gedanken wieder frei zu bekommen? Wie geht ihr grundsätzlich damit um? Macht ihr den Elefanten wieder zur Mücke oder setzt ihr euch intensiv mit dem Thema auseinander - schlaft eine Nacht darüber?

In letzter Zeit musste ich meinerseits leider wieder feststellen, dass meine Heißblütigkeit mich hin und wieder um den Schlaf bringt. :mad: Ich muss irgendwie einen Weg finden, mal abgesehen davon, dass ich mich gar nicht erst in diese Lage bringe, damit besser umzugehen.

Cowon iAudio9 + UE Tripple.Fi 10 = Entspannung.
Wenn ich wütend bin oder gestresst räume ich die Wohnung auf bzw. mache Abwasch, Wäsche, bügeln etc.
Die Energie muss ja sinnvoll genutzt werden.

Lawmachine79
2010-12-14, 13:59:08
Leute, Ihr müsst unbedingt mal Kratzeis probieren, mit einem Plastiklöffel. Da kann man sich total drin vertiefen :D - außerdem ist es die geilste Knabberei vor der Glotze überhaupt, man ist die ganze Zeit am Essen und das Zeug hat kaum Kalorien.

alkorithmus
2010-12-14, 14:01:42
Bei Stress: Sport
Bei Wut: Musik
Bei Ärger: Saufen und tiefsinnige Gespräche mit Freunden

(R)evolutionconcept
2010-12-14, 14:15:28
Leute, Ihr müsst unbedingt mal Kratzeis probieren, mit einem Plastiklöffel. Da kann man sich total drin vertiefen :D - außerdem ist es die geilste Knabberei vor der Glotze überhaupt, man ist die ganze Zeit am Essen und das Zeug hat kaum Kalorien.


Und kaum geschmack. :whisper:


Stress: Zusammenbrechen, heulen, Nachtschlaf abwarten.

Detritus
2010-12-14, 14:40:51
Gar nicht. Keine Zeit. :uhammer2:

pubi
2010-12-14, 14:45:13
Von vornherein nichts an sich rannkommen lassen. Die mitklingende Gefühlskälte ist dann auch egal, man ärgert sich ja nicht mehr drüber!

PHuV
2010-12-14, 14:56:50
Leute, Ihr müsst unbedingt mal Kratzeis probieren, mit einem Plastiklöffel.

Was ist Kratzeis?

Topic: Ficken?

filius_martis
2010-12-14, 15:13:06
Leute, Ihr müsst unbedingt mal Kratzeis probieren, mit einem Plastiklöffel. Da kann man sich total drin vertiefen :D - außerdem ist es die geilste Knabberei vor der Glotze überhaupt, man ist die ganze Zeit am Essen und das Zeug hat kaum Kalorien.

hmmm... hab das letzte Mal in der 2.ten Klasse gekratzt. Mochte Kirschgeschmack am liebsten!

MiamiNice
2010-12-14, 15:29:53
Was ist Kratzeis?

Topic: Ficken?

http://www.kackreiz.net/wp-content/uploads/2005/04/kratzeis.jpg

Gibt es an der Bude für ca. 20 Cent.

lipp
2010-12-14, 15:38:08
http://www.kackreiz.net/wp-content/uploads/2005/04/kratzeis.jpg

Gibt es an der Bude für ca. 20 Cent.
ich hatte jetzt spontan an das zeug gedacht was man frühs von den autos kratzt zu dieser jahreszeit :D

resistansen
2010-12-14, 15:42:32
Glaub dir nicht das du durch den Qualm hindurch irgendetwas erkennen könntest.




Ja ist MEGASCHLIMM das in diesem Lande wohl ca.50% der Weiber Rauchen. ICH finde das schon bei Männern dämmlich.
Bei Frauen finde ich das ABARTIG und WIDERLICH.

Genau so ein behindertes Kackweib sehe ich jedes mal von meinem Wohnzimmer aus. Wie die ständig aufn Balkon rennt und ihre dämmliche Kippe anmacht und dabei den Ellebogen des einen Armes auf die Handfläche des andren legt. Diese Pose bringt mich zum ausrasten. Rauchenden Frauen sage ich oft direkt auf der Strasse was ich von ihnen halte. Den Leuten muss man zeigen das dies weder cool noch angesagt ist. Ihr Junkies....

So weiter zum Thema....


woaaah. dummer genderfaschismus mit random inkorporation von "wer darf rauchen und wer nicht". toll :)

ich halte von derartigen meinungen genau: gar nichts.

Lawmachine79
2010-12-14, 16:12:42
http://www.kackreiz.net/wp-content/uploads/2005/04/kratzeis.jpg

Gibt es an der Bude für ca. 20 Cent.
Mit 'nem Metallöffel - Banause.

PHuV
2010-12-14, 17:27:15
http://www.kackreiz.net/wp-content/uploads/2005/04/kratzeis.jpg

Gibt es an der Bude für ca. 20 Cent.

Das ist wie das gute alle Wassereis, oder? War damals schon ecklig, und ist es heute noch. Wir haben früher immer nur das Konzentrat rausgesaugt, und das übrig gebliebene Wasser weggeworfen.

shoTTdoGG
2010-12-14, 18:44:10
Genau so ein behindertes Kackweib sehe ich jedes mal von meinem Wohnzimmer aus. Wie die ständig aufn Balkon rennt und ihre dämmliche Kippe anmacht und dabei den Ellebogen des einen Armes auf die Handfläche des andren legt. Diese Pose bringt mich zum ausrasten. Rauchenden Frauen sage ich oft direkt auf der Strasse was ich von ihnen halte. Den Leuten muss man zeigen das dies weder cool noch angesagt ist. Ihr Junkies....



haha, ganz gut ists auch noch, sich über leute wie dich zu amüsieren, sowas versüßt mir auch meinen Tag. Kellerkind \o/

frix
2010-12-14, 20:37:29
woaaah. dummer genderfaschismus mit random inkorporation von "wer darf rauchen und wer nicht". toll :)

ich halte von derartigen meinungen genau: gar nichts.

Ich find seine posts gut.
Sind doch absolut ontopic. :D

resistansen
2010-12-14, 21:14:49
Ich find seine posts gut.
Sind doch absolut ontopic. :D


ich mag die PN die er mir schrieb :D
ich glaube, wir werden noch gute freunde ^^

MarcWessels
2010-12-14, 21:19:24
Was haltet Ihr denn von biertrinkenden Frauen? :D

Mosher
2010-12-14, 21:21:20
Ich mag sie.

Aber Vorsicht: Beck´s Gold != Bier

filius_martis
2010-12-14, 21:29:51
Was haltet Ihr denn von biertrinkenden Frauen? :D

Muss man dazu noch mehr sagen?

http://666kb.com/i/bp8hl4r2dvgwe7gc6.jpg

AtTheDriveIn
2010-12-14, 21:48:56
Die Couch/das Bett + TV oder ein gutes Buch. Ab Frühjahr zusätzlich wieder mit dem MTB unterwegs.