PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Was macht ihr beruflich?


lipp
2011-01-03, 09:42:29
Moinsen,

mich würde mal interessieren, was ihr so beruflich macht. Nicht die Firma ist entscheident, sondern viel mehr die Stellenbezeichnung und kurz anschneiden was man so macht und vllt in welchem Bereich der AG vertreten ist :)

ich mach mal den Anfang:

- IT-Support / User-Helpdesk ... Telekommunikationsdienstleister

Useradministration, 1st Level Support für diverse interne Software, für viele internationale Standorte zuständig

Bin gespannt, was ihr so treibt ;)

Shink
2011-01-03, 10:02:01
- Stellenbeschreibung: Software Engineering.
- Bereich AG: Sag ich nicht.

Ich mach vor allem Planung und Requirement Management für mein Team und komm auch durchaus selbst zur Entwicklung. Ab und zu kümmere ich mich auch um Release Management wenn sonst mal keiner Zeit hat.

stav0815
2011-01-03, 10:02:57
- IT Support/Technik für Touristik IT, Backup-Software und SAN Lösungen

Nebenbei für die 12-Mann-Klitsche noch Inhouse IT (bisschen Exchange und was so ansteht). Allerdings ist eine berufliche Neuausrichtung geplant.

Eco
2011-01-03, 10:03:55
IT-Consultant / Software-Entwicklung bei einem mittelständischen ERP-Anbieter.

GBWolf
2011-01-03, 10:31:36
Einkauf
Datenbankadmin
Webredakteur
Berater/Schuler/Applikationsbetreuer/User Betreuer/1st Level Support
Techniker TK

Also eigentlich Mädchen für alles

Wolf2k
2011-01-03, 10:35:21
Alles IT hier....

Bin Krankenpfleger mit Leidenschaft =)

5tyle
2011-01-03, 10:55:19
Fachinformatiker Anwendungsentwicklung
Hab in nem Krankenhaus und später bei nem Sporthandel gearbeitet. Bin seit geraumer Zeit ausschließlich selbständig tätig.

sun-man
2011-01-03, 11:09:54
Das übliche :D ITler. SAN/Storage in den letzten Jahren, Solaris als Administrator.

Lyka
2011-01-03, 11:10:48
Technischer Support, 2nd Level

Mosher
2011-01-03, 11:12:05
Chief executive officer in einer großen company.

Dort trye ich, die bottlenecks des projects möglichst small zu halten.

Support/helpdesk gibt´s auf dieser stage nicht, war für das facility management win-win.

Ab und an consulte ich andere chiefs, meistens gehts dabei um compliance. Eigentlich gehts dabei nur um compliance.

Surrogat
2011-01-03, 11:17:32
har har, compliance ist brandheiss, yo das stimmt wohl, aber wenn ich daran zurückdenke was die Leute sich früher alles in die Tasche gesteckt haben, nee das ging echt nicht mehr so weiter, vor allem die höheren Ränge natürlich

@Topic: Controller in einem Dax 30 Konzern, evtl. veränder ich mich aber dieses Jahr mal....

peppschmier
2011-01-03, 11:19:44
Lizenzmanager seit geraumer Zeit, vorher Support.

Odem
2011-01-03, 11:20:28
Qualitätsingenieur
Primär Betreuung von Neuanläufen und Einführung geänderter Bauteile

Eco
2011-01-03, 11:21:15
Chief executive officer in einer großen company.

Dort trye ich, die bottlenecks des projects möglichst small zu halten.

Support/helpdesk gibt´s auf dieser stage nicht, war für das facility management win-win.

Ab und an consulte ich andere chiefs, meistens gehts dabei um compliance. Eigentlich gehts dabei nur um compliance.
Du bist also quasi very heavy overdosed chief administrator of incoming outcomes (aka "Herr Ackermann")? ;)

tombman
2011-01-03, 11:21:46
Seit 20 Jahren Patient und Erforscher des Leidens.

Iceman346
2011-01-03, 11:24:00
Fachinformatiker Anwendungsentwicklung in einem mittelständischen Unternehmen.

Mosher
2011-01-03, 11:30:38
Du bist also quasi very heavy overdosed chief administrator of incoming outcomes (aka "Herr Ackermann")? ;)

Nein, eigentlich bin ich nur ein kleiner Elektrotechnikstudent mit einem Nebenjob im Baumarkt und einer kleinen HiWi-Stelle.

;)

Das Auge
2011-01-03, 11:35:55
Ich bin Gotteskrieger, derzeit eingesetzt als Schläfer. Zur Tarnung mache ich nebenbei eine Ausbildung.

bjoern
2011-01-03, 11:42:57
Seit 20 Jahren Patient und Erforscher des Leidens.

Seit zwölf Jahren... Sonst Werkzeugmechaniker Fachrichtung Formenbau.

pest
2011-01-03, 12:00:12
Viel interessanter wäre, wenn hier einige schreiben würden was sie den ganzen Tag so machen. Für nen Job bei McDoof gibts wahrscheinlich auch die wunderlichsten Namen.

das finde ich an den IT-Jobs immer so amüsant...

Morale
2011-01-03, 12:03:34
Sicherheitselektroniker, bau Alaramanlagen, Videoüberwachung, Zutrittskontrolle und sowas :)

Schrotti
2011-01-03, 12:05:20
Eigentlich Servicetechniker bei Dallmayr aber schon seit Ende Oktober 2010 krank geschrieben weil mein Knie kaputt ist (2 OPs gehabt).

DryLand
2011-01-03, 12:07:06
Sicherheitselektroniker, bau Alaramanlagen, Videoüberwachung, Zutrittskontrolle und sowas :)


Same here, aber nur noch Inbetriebnahme mit Bauleitung etc. :)

Raff
2011-01-03, 12:07:21
Nerd und Spaß dabei (http://www.pcgameshardware.de/aid,805152/Sinnlos-in-der-neuen-Redaktion-Von-HD-6970-Quad-Crossfire-Wasserkuehlung-und-Moerderbrettern/Fun/News/).

MfG,
Raff

Morale
2011-01-03, 12:15:13
Same here, aber nur noch Inbetriebnahme mit Bauleitung etc. :)
Die meistens Subs sind so kacke, da dauert die inbetriebnahme länger als wenn ich das selber an die Wand schraube und verkabel :freak:
Nur Leitungsnetz zieh ich ned das macht der Kabelaffe aka Elektriker ;)

DasToem
2011-01-03, 12:21:35
QS-Heini (Elektrotechnik) bei einem Energieversorger. Nebenbei ist unsere Abteilung noch ein Bisschen Mädchen für alles.

tombman
2011-01-03, 12:27:45
Nerd und Spaß dabei (http://www.pcgameshardware.de/aid,805152/Sinnlos-in-der-neuen-Redaktion-Von-HD-6970-Quad-Crossfire-Wasserkuehlung-und-Moerderbrettern/Fun/News/).

MfG,
Raff
Ihr noobs- aufs SR2 gehören 4 Hydrocopper 580er und nicht 4 6970er :ulol:

Wie rennt das eigentlich mit 2 Netzteilen? War sowas früher nicht verboten? Ich hab das nämlich mal gemacht und ein Mobo gegrillt dabei- mir wurde dann gesagt, daß man das nicht darf, weil es keine 2 Erdungen geben darf und außerdem Strom zwischen zb den beiden 12V Leitungen fließt, da sie ja nicht aus den selben NT kommen etc etc...
Die Grakas ziehen ja Strom vom mobo und von den externen Steckern, und dann hätten sie unterschiedliche Niveaus...

deekey777
2011-01-03, 12:31:56
Azubi. X-D

tombman
2011-01-03, 12:37:42
Ist jeder ;)

medi
2011-01-03, 13:12:39
seit 3 Jahren nun 3D-CAD und C# Entwickler in nem kleinen aber feinen Unternehmen, einmal die Woche Support, ab und an ne Schulung halten, Kundenkontakt ist international

Philipus II
2011-01-03, 13:20:17
Ich bin Gotteskrieger, derzeit eingesetzt als Schläfer. Zur Tarnung mache ich nebenbei eine Ausbildung.
Darf ich fragen, was die so zahlen?;D

Morale
2011-01-03, 13:27:43
Darf ich fragen, was die so zahlen?;D
Na pro Monat 1 Jungfrau mehr.

MadHatter666
2011-01-03, 13:27:50
Freiberuflicher Designer, hauptsaechlich Moebel...

Kira
2011-01-03, 13:36:40
Ist jeder ;)

manche haben schon ausgelernt :cool:

HuskyGirl
2011-01-03, 13:44:22
Ich bin gelernte Rechtsanwalts- und Notarfachangestellte. Habe jetzt ein paar Monate als Sachbearbeiterin für Forderungsmanagment (Schuldeneintreiberin) gearbeitet und bin nun eine Krank geschriebene Arbeitslose. Hoffe aber bald wieder einen vernünftigen Job zu bekommen. Am Besten, bei einem Insolvenzanwalt! Zwangsvollstreckung ist mein Hauptgebiet!

Roak
2011-01-03, 13:56:44
Betriebsprüfer im Bereich Sozialversicherung.

Shink
2011-01-03, 13:57:54
Hoffe aber bald wieder einen vernünftigen Job zu bekommen. Am Besten, bei einem Insolvenzanwalt! Zwangsvollstreckung ist mein Hauptgebiet!
Das macht dich natürlich sehr sympathisch...;D

mapel110
2011-01-03, 14:01:39
Das macht dich natürlich sehr sympathisch...;D
Der Avatar passt jedenfalls. ;D

Fachinformatiker Anwendungsentwicklung, aber werd mich wohl umorientieren. Mal schauen, was das Jahr bringt.

MadHatter666
2011-01-03, 14:10:19
Das macht dich natürlich sehr sympathisch...;D

Stimmiges Gesamtbild :D

F5.Nuh
2011-01-03, 14:20:09
Mechatroniker bei einer großen Firma. Ende januar hoffentlich Facharbeiter. :)

HuskyGirl
2011-01-03, 14:26:37
Das macht dich natürlich sehr sympathisch...;D


Eigentlich bin ich ein ganz liebenswertes nettes Mädel ;)

MadHatter666
2011-01-03, 14:47:24
Ob das deine "Kunden" auch so sehen? ;)

HuskyGirl
2011-01-03, 14:49:00
Ob das deine "Kunden" auch so sehen? ;)

Naja... das ist so ne Sache... manche Ja.... manche Nein.... Die meisten aber wohl eher nicht...

Tja Berufsrisiko;)

Lyka
2011-01-03, 14:52:43
Eigentlich bin ich ein ganz liebenswertes nettes Mädel ;)

bis du die Lederhandschuhe mit den Nieten überstreifst :D

Morale
2011-01-03, 14:53:21
Eigentlich bin ich ein ganz liebenswertes nettes Mädel ;)
Ich glaub das denkt jedes Mädel/Frau über sich.
Die Katzenberger bestimmt auch xD

Pana
2011-01-03, 14:54:41
Unternehmensberater, IT.

HuskyGirl
2011-01-03, 14:56:45
bis du die Lederhandschuhe mit den Nieten überstreifst :D

:eek:Woher wusstest du das ;D

Andre
2011-01-03, 15:15:13
Fotomodel.

HuskyGirl
2011-01-03, 15:16:31
Fotomodel.

Du bist wirklich Fotomodel?

derpinguin
2011-01-03, 15:17:36
Erlebnisgastronom.

Das Auge
2011-01-03, 15:18:38
Darf ich fragen, was die so zahlen?;D

Darf ich nicht sagen :upara:

Nur soviel: Net schlecht. Wohnung und Kosten für Studienplatz/Ausbildungsplatz werden gestellt, dazu ein High-End Rechner mit FSX + allen Updates und Addons. Das Beste ist aber der mission-accomplished-bonus: 72(!) minderjährige Edelnutten! Whoohoo! Da steppt der Bär. Mir gefiel blos nicht wie der Typ dabei grinste, als ich den Vertrag unterschrieb...

Raff
2011-01-03, 15:26:11
Sucht ihr noch Leute? Ich stehe auf Arbeit mit Bombenstimmung. Allerdings ist mir nach wie vor unklar, wie man mit einer zweistelligen Zahl an "Einwegfrauen" die Ewigkeit überstehen soll.

MfG,
Raff

Eco
2011-01-03, 15:28:43
Fotomodel.
Dazu passt Dein Avatar. ;)

Morale
2011-01-03, 15:30:47
Du bist wirklich Fotomodel?
Für die Warnbilder auf den Zigarettenschachteln vielleicht??? :freak:

Das Auge
2011-01-03, 15:31:56
Sucht ihr noch Leute? Ich stehe auf Arbeit mit Bombenstimmung.

Ich werd mal den Chef fragen, falls er erreichbar ist. Sein Satellitentelefon streikt ab und an bei seinen Kletterurlauben im Himalaya.

Die PCGH-Redaktion könnte einen wertvollen Beitrag auf unserem Weg ins Paradies leisten: Durch das Einschalten von eurem Quad-Crossfire + Quad-SLI Gespann gleichzeitig bringt ihr sämtliche deutschen Kernkraftwerke zur Explosion :freak:

Allerdings ist mir nach wie vor unklar, wie man mit einer zweistelligen Zahl an "Einwegfrauen" die Ewigkeit überstehen soll.

MfG,
Raff

Mir wurde gesagt die knacken nur beim ersten Öffnen, sind dann aber wiederverwendbar :uup:

Vader
2011-01-03, 15:36:16
Maschinenbaukonstrukteur in einem kleinem Ingenieurbüro (nur Chef & ich).
Bedeutet eigentlich fast nur CAD den ganzen Tag, entwickelt werden hauptsächlich Produktionsvorrichtungen.
Eine meiner letzten war ~28m lang....

MadHatter666
2011-01-03, 15:44:59
Bedeutet eigentlich fast nur CAD den ganzen Tag, entwickelt werden hauptsächlich Produktionsvorrichtungen.
Eine meiner letzten war ~28m lang....

Klingt wahnsinnig aufregend :D

Was bin ich froh keinen "cubicle-job" mehr zu haben :biggrin:

Turrican-2
2011-01-03, 15:47:47
IT-Support und Mediengestalter sowie Pseudo Großhandelskaufmann wider Willen*
* kleine Firma, jeder muss alles machen. Ich bin SCHEISSE als Kaufmann! :mad:

Deathcrush
2011-01-03, 15:52:20
Gelernter Energieelektroniker / Fachrichtung Anlagentechnik (+SPS S7 Weiterbildung), derzeit aber im sozialen Bereich tätig + nebenaufgabe Instandhaltung.

Andre
2011-01-03, 15:52:47
Für die Warnbilder auf den Zigarettenschachteln vielleicht??? :freak:

Ich kann nichts für meine Schönheit. Man hat sie oder eben nicht ;(

Vader
2011-01-03, 15:57:40
Klingt wahnsinnig aufregend :D

Was bin ich froh keinen "cubicle-job" mehr zu haben :biggrin:

Hättest vielleicht auch alles zitieren sollen, denn mein Job hat damit rein nix zu tun - wir sind ja nur zu zweit.

Eigenes Büro direkt am See, durch die unterschiedlichen Auftraggeber auch immer unterschiedliche Herausforderungen. Ein Job mit dem ich sehr zufrieden bin.

Finch
2011-01-03, 16:03:48
Derzeit Student Wi.Ing. Energiewirtschaft. Nebenjob als Admin im QM Büro um die Ecke.

Pana
2011-01-03, 16:08:59
Admin als Studenten-Nebenjob? Hehe, solche Klitschen rufen im Notfall nach Firmen wie der unseren :D

MadHatter666
2011-01-03, 16:11:29
Soenni: okay, wenn da verschiedene Firmen beteiligt sind und das alles wechselt koennte ich auch damit leben :smile:

Naja. Ich will trotzdem keinen festen Arbeitsplatz, ist so schoen gemuetlich zuhause :)

Mosher
2011-01-03, 16:34:16
Naja. Ich will trotzdem keinen festen Arbeitsplatz, ist so schoen gemuetlich zuhause :)


"Die Finger, die sie zum Wählen benutzen, sind zu fett"

:biggrin:

MadHatter666
2011-01-03, 16:44:01
"Die Finger, die sie zum Wählen benutzen, sind zu fett"

:biggrin:

Made my day ;D

KakYo
2011-01-03, 17:25:10
Wissenschaftlicher Mitarbeiter / Promotionsstudent (Maschinenbau)
+
Consultant (Bank)

Im wöchentlichen Wechsel

tombman
2011-01-03, 18:07:54
manche haben schon ausgelernt :cool:
Nur die Toten ;)
Zwangsvollstreckung ist mein Hauptgebiet!
Wieso rennt da schon wieder ein Porno bei mir ab? :ulol:
Eigentlich bin ich ein ganz liebenswertes nettes Mädel ;)
Candy: "Hi... ich bin Candy"
Korgan: "Natürlich bist du das..." (Highlander)

;D;D;D;D
bis du die Lederhandschuhe mit den Nieten überstreifst :D
Zwei Idioten, ein Gedanke :lol:

Ne, Spaß, Husky ist sicher nice ;)

sun-man
2011-01-03, 18:09:49
Erlebnisgastronom.
wenn das stimmt klingt das zum einen nach ordentlich Arbeit und zum anderen Interessant.

Witzig, bei den IT Jungs fragt keine Sau mehr nach was es genau ist *gähn* :D

medi
2011-01-03, 18:13:58
wenn das stimmt klingt das zum einen nach ordentlich Arbeit und zum anderen Interessant.

Witzig, bei den IT Jungs fragt keine Sau mehr nach was es genau ist *gähn* :D

Tja wie war nochmal der Killerspruch für jedes Gespräch mit einer holden Weiblichkeit?
Frau: "Und was machst du so?"
Mann: "Ich bin IT'ler"
Frau: "Ah ein Nerd *gähn*" :D

Zu Recht, welche Frau unterhält sich auch gern über ein Thema von dem sie vom tuen und blasen keine Ahnung hat? ;)

Monkey
2011-01-03, 18:15:00
Fotograf in einer Werbeagentur->gekündigt und jetzt wieder Fotograf in einem Werbestudio. Aber nur ne halbe Stelle, den Rest freiberuflich Unterwegs :)

derpinguin
2011-01-03, 18:17:34
wenn das stimmt klingt das zum einen nach ordentlich Arbeit und zum anderen Interessant.

Vollkommen richtig. Ich kellner essen ins Zimmer und Pipi wieder raus X-D
:freak:
;(
srykthx

sun-man
2011-01-03, 18:20:52
Tja wie war nochmal der Killerspruch für jedes Gespräch mit einer holden Weiblichkeit?
Frau: "Und was machst du so?"
Mann: "Ich bin IT'ler"
Frau: "Ah ein Nerd *gähn*" :D

Zu Recht, welche Frau unterhält sich auch gern über ein Thema von dem sie vom tuen und blasen keine Ahnung hat? ;)

Naja, was mir so passiert. Pförtner "Sie haben doch Ahnung von Computern"...."Ja, ähm....Solaris"...."Ich brauch ne Festplatte für meinen Enkel" :freak:

Vollkommen richtig. Ich kellner essen ins Zimmer und Pipi wieder raus
Ach so. Altenpfleger ? Mal ernsthaft :P

flagg@3D
2011-01-03, 18:21:11
Vollkommen richtig. Ich kellner essen ins Zimmer und Pipi wieder raus X-D
:freak:
;(
srykthx

Das verdient meinen höchsten Respekt, ich bin (und das ist echt traurig) kaum in der Lage gewesen meiner Tochter die Windeln zu wechseln ohne dabei rythmisch elegant Kotzanfälle zu unterdrücken :(

b2t:

Bin in der Qualitätsicherung einer Softwareschmiede.

MadHatter666
2011-01-03, 18:25:01
Mich wuerde interessieren wieviele Freiberufler hier herum schwirren. Muessten ja doch einige sein?

derpinguin
2011-01-03, 18:25:35
Ach so. Altenpfleger ? Mal ernsthaft :P
Ich bitte dich...
Natürlich Gesundheits- und Krankenpfleger.

Filp
2011-01-03, 18:28:07
Erzieher in eeiner Jugendhilfe Wohngruppe mit 9 "schwererziehbaren" Jugendlichen

MadHatter666
2011-01-03, 18:29:31
Erzieher in eeiner Jugendhilfe Wohngruppe mit 9 "schwererziehbaren" Jugendlichen

Langeweile am Arbeitsplatz ist dann wohl ein Fremdwort ;)

sun-man
2011-01-03, 18:38:07
Ich bitte dich...
Natürlich Gesundheits- und Krankenpfleger.

Naja :freak: das konnte ich daraus (Erlebnisgastronom) nicht lesen und dann frag ich lieber nochmal nach. Ich kenn nämlich einen der das wirklich macht. Spannend und auch sehr nervenaufreibend.

derpinguin
2011-01-03, 18:47:33
Man muss den Beruf manchmal mit bisschen Humor nehmen. Und Erlebnisgastronomie passt eigentlich ganz gut dazu :ulol:

revold
2011-01-03, 18:48:41
DJ - freiberuflich natürlich

medi
2011-01-03, 18:52:29
Naja, was mir so passiert. Pförtner "Sie haben doch Ahnung von Computern"...."Ja, ähm....Solaris"...."Ich brauch ne Festplatte für meinen Enkel" :freak:

Ist doch normal ^^

"Das blöde Programm funktioniert nicht / stürzt immer ab. Was soll ich machen?"
"Was weiss ich denn..."
"Aber du bist doch Programmierer!!!!!1111elf"
"Aber ich hab das scheiss Programm doch nicht geschrieben. Noch nicht einmal je damit gearbeitet."
"Aber du kennst dich doch mit Computern aus!!!!!1111elf"
"*kotz*"

Oder:
"Was für nen Drucker kannst du denn empfehlen?"
"Ka. Ich bin Programmierer. Das letzte Mal hab ich mich vor 10 Jahren mit Druckern beschäftigt."
"Aber du kennst dich doch mit Computern aus!!!!!1111elf"
"*kotz*"

Oder:
"Welches Handy sollte man sich kaufen?"
"Ka. Ich bin Programmierer. Hab seit 3 Jahren mich nicht mehr über Handys informiert. Bei mir muss man mit nem Handy telefonieren können und ein Terminplaner ist wichtig - mehr nicht."
"Aber du kennst dich doch mit Computern aus!!!!!1111elf"
"*kotz*"

Sobald irgendwas piept oder auch nur annähernd nach Computer aussieht muss man es in- und auswändig kennen und darüber Bescheid wissen ...


Ach so. Altenpfleger ? Mal ernsthaft :P

Ich hab vollsten Respekt vor Alten/Krankenpflegern oder Menschen die mit behinderten Menschen arbeiten. Sowas könnt ich nie im Leben machen und schon gar nciht für die paar Piepen die man da verdient. Imo viel zu wenig für das was diese Menschen für die Gesellschaft leisten.

Das Auge
2011-01-03, 19:03:16
"Aber du kennst dich doch mit Computern aus!!!!!1111elf"

+1

Auch wenn ich beruflich als popeliger Kaufmannsazubi nur am Rande mit der IT zu tun hab (Inhalte in die DB klopfen und pflegen, "Webdesign" mit dem CMS, Guru für Hardwareneuanschaffungen/Infrastruktur :rolleyes:), so kommt mir der Satz aus dem Bekanntenkreis doch nur allzu bekannt vor.
Noch besser ist aber, dass solche Deppen jeglichen Respekt vermissen lassen, wenn man sich dann tatsächlich mal mit dem Problem auseinandersetzt und hilft. Daher mach ich für meinen Teil das grundsätzlich nicht mehr. Misanthropie ist das was diese Subjekte verdient haben.

Mosher
2011-01-03, 19:16:26
"Mein PC geht nicht. Reparier ihn!"
"WAS geht nicht? Definiere "reparieren"."
"Weiß ich doch nicht. Er geht halt nicht. DU hast Informatik studiert, nicht ich. Sag´ DU mir, was nicht geht"
"Kann ich dir jetzt über´s ICQ schlecht sagen, bring das Teil doch einfach mal vorbei, wenn du das nächste mal von Kiel nach Freiburg fährst"
"Ts, und DU willst echt studiert haben? Dachte immer, dazu muss man was können und so... Toller Freund, echt!"

"FUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUU!!"

Oder Beispiel aus dem Baumarkt (ich arbeite unter anderem an der Säge. D.h.: klar definierter Aufgabenbereich: Frag´ den Kunden, welches Holz er braucht, welche Stärke und die Maße. Eventuell Sonderwünsche. Dann säg´ und kleb´ nen Aufkleber drauf)

Kunde: "Ich brauch Holz"

Ich: "Ah, sie wollen also was basteln? An welches Holz hättense denn gedacht?"

Kunde: "Naja, sowas für Hasen halt"

Ich: "Einen Stall? Ein Häuschen? Futtertrog? Helfen sie imr doch mal auf die Sprünge, ich hab´ hier hinten nicht so viel mit Haustieren zu tun *freundlich lächel*"

Kunde: "Ja, so´n Teil halt, wo die reinkönnen. Ungefähr so groß *ausladende Geste vom Boden zu den Knien, wieder zurück zur Mitte des Schienbeins, hoch zur Hüfte*"

Ich: "*verlegen (genervt!!) lächelnd* Sie könnten zB das 10mm Sperrholz Birke nehmen. Ist zZ im Abverkauf, von daher günstig. Hätte noch genug da"

Kunde: "... "

Ich: "?"

Kunde: "Ich glaub, ich überleg´ mir das noch. *geht*"

Ich: "*deutlich* Na klar. Kommen sie einfach wieder, wenn sie sich entschieden haben. Wir haben bis 20 Uhr geöffnet. Viel Spaß noch beim Einkaufen. *weniger deutlich* Ach fick dich doch einfach, ich geh jetz eh in Pause"

:D

BartIeby
2011-01-03, 19:21:49
Fachinformatiker - Systemintegration im letzten Ausbildungsjahr bei einer Firma die alles rund um Lotus Notes/Domino macht.

Lyka
2011-01-03, 19:24:06
Tja wie war nochmal der Killerspruch für jedes Gespräch mit einer holden Weiblichkeit?
Frau: "Und was machst du so?"
Mann: "Ich bin IT'ler"
Frau: "Ah ein Nerd *gähn*" :D

Zu Recht, welche Frau unterhält sich auch gern über ein Thema von dem sie vom tuen und blasen keine Ahnung hat? ;)

das geht anders

Frau: "Und was machst du so?"
Mann: "Ich bin IT'ler"
Frau: "aaaaaaaaah.".... schweigen..... schweigen.... "Du mein PC hat da ein Problem mit Trillian und mein Ex-Freund hat das nicht hinbekommen und ich bin sooooooo dummmmm und schwaaach *zwinker* *zwinker*"

und dann ists doch der PC vom noch-nicht-Ex-Freund X-D

Vertigo
2011-01-03, 19:58:39
Software-Ingenieur in der Automatisieriungstechnik - ab und an auch Projektmanagement. Hauptsächlich bin ich im Anlagenbau der Automobilindustrie tätig - weltweit. Technik von heute, Arbeitszeiten wie zu Beginn der Industrialisierung ... :freak:

Gunslinger
2011-01-03, 20:02:07
Bankangestellter in der Kreditabwicklung

Stormtrooper
2011-01-03, 20:06:13
Brandmeister beim Vater Staat.

Daredevil
2011-01-03, 20:07:18
Azubi Lebensmitteleinzelhandel

RMC
2011-01-03, 20:07:54
Softwareentwickler in der Unterhaltungsindustrie

Lurtz
2011-01-03, 20:16:35
Noch ein Krankenpfleger hier ;) Immerhin 3 (?), nicht schlecht für dieses Forum :ugly:

Knobina
2011-01-03, 20:24:25
Reiseverkehrskaufmann, kümmere mich übewiegend um unsere Stammkunden.
Wegen meiner grenzenlosen Geduld oder so:redface:

Mr.Fency Pants
2011-01-03, 20:24:27
IT Vertriebsbeauftragter in einem mittelstänischen Unternehmen. Mache alles vom Erstkontakt über Beratung und verkaufe Dinge, wo die Technik dann sehen muss, ob die sich überhaupt umsetzen lassen. :biggrin: Nee, im Ernst, wir arbeiten bei uns alle Hand in Hand und das Arbeitsklima ist echt gut.

Habe (fast) alle Freiheiten, wie ich meine Arbeit gestalte, das ist meist gut, manchmal aber auch nicht so doll, wenn man mies drauf ist und sich trotzdem selbst motivieren muss. Insgesamt macht mir der Job viel Spaß, gute Mischung aus Innen- und Außendienst. Wenn nur die manchmal nervigen und undankbaren Kunden nicht wären. Die meisten meiner Kunden sind ok, aber da gibts leider auch solche Vögel, die alles haben wollen, und dann noch um jeden Cent feilschen, obwohl die eine sehr gute Beratung bekommen haben.

nggalai
2011-01-03, 20:26:19
Fotograf in einer Werbeagentur->gekündigt und jetzt wieder Fotograf in einem Werbestudio. Aber nur ne halbe Stelle, den Rest freiberuflich Unterwegs :)
Find ich gut, Agenturen sind Mist. (y)

-> Freischaffender Tippsler und Redakteur, ehemaliger Agenturist bzw. ehemalige Marketing-Drohne.

Lokadamus
2011-01-03, 20:38:40
Noch ein Krankenpfleger hier ;) Immerhin 3 (?), nicht schlecht für dieses Forum :ugly:mmm...

Ihr wartet doch nur darauf, dass ihr uns abholen könnt. :ugly:

Offiziell 2nd Level Support, inoffiziell Admin für fast alles (außer Kaffee kochen) :ugly: ...

r00t
2011-01-03, 21:10:33
reichster zivi der welt :D (dank aussetzung der wehrpflicht xD)

AtTheDriveIn
2011-01-03, 21:18:25
Dipl. Informatiker bei einem Großkonzern. Beschäftigt im Bereich regenerativen Energien (genauer Windenergie).

MooN
2011-01-03, 21:29:13
Sysadmin im öffentlichen Dienst; PV für "ein paar mehr" Clients...

Rooter
2011-01-03, 22:47:23
Habe vor Ewigkeiten mal R&F-Techniker gelernt (zu einer Zeit als der Job noch so hieß und interessant war, scheiß Digitaltechnik :P). Als Techniker im Servicecenter einer bekannten Billigelektronikmarke angefangen.
Irgendwann ins ET gewechselt. War dort Chief Panel Technical Officer :cool:. Diese Position ist aber inzwischen im Sande verlaufen, ist auch nicht schade drum.

MfG
Rooter

Alex31
2011-01-03, 23:06:03
ITler im Bereich Security und LAN, mit den Bereichen Cisco, Juniper, Brocade, HP und MRV.

Labberlippe
2011-01-03, 23:15:21
Hi

Systemgastronomie, ich klopfe einiges am Tag an Wiener und Cordons raus.

:-)

Immer wieder was zum Lachen am Tag. :D

Gruss Laberlippe

Zephyroth
2011-01-03, 23:18:12
Puhhhh, was hab' ich schon alles gemacht?

+ Hardwareentwickler für Dieselsteuergeräte
+ Hardwareentwickler für Prototypen
+ Applikationsingenieur in der Unterhaltungselektronik
+ Evaluationsingenieur in der Chipentwicklung

Und derzeit bin ich Applikationsingenieur für RF- und LF-Produkte, was soviel bedeutet das ich:

Den Kunden betreue,
Hardware entwerfe,
Software schreibe
und immer noch Meßtechniker bin

Grüße,
Zeph

exxtreme1
2011-01-03, 23:41:55
Noch ein ITler... Sysadmin (AIX, Linux, WS), DB-Admin (Oracle)... und alles was sonst noch so anfällt in großen mittelständischen Unternehmen mit Applikations-Wildwuchs... ;-)

IchoTolot
2011-01-03, 23:43:04
Call-Agent im Inbound eines mittelständischen Betriebes und ich gebe technischen Support zu unserer Software. Dazu gehört neben dem Telefonieren parallel das Beantworten und Bearbeiten von eingehenden Kundenanfragen per E-Mail.

Mir macht es Spaß weil ich gerne technische Probleme löse, Antwortschreiben formuliere und die Kunden nur am Telefon habe, so dass eine Distanz gegeben ist. Man wird regelmäßig geschult, so dass man ein hohes professionelles Niveau beständig beim Telefonieren und der Korrespondenz einhält. Es gibt ein Soll zu erreichen und das spornt an. Ich bin in meinem Job gut und strebe auch eine Festanstellung an. Im Moment bin ich noch als Leiharbeiter dort.

Backfire
2011-01-04, 02:53:06
Schlosser

Vader
2011-01-04, 03:53:37
Schlosser


Na dann mußt Du ja schon zum älteren Semester gehören, ansonsten wäre ja Industriemechaniker oder Mechatroniker (löl) Deine Berufserfahrung :)

Shink
2011-01-04, 09:00:14
Man muss den Beruf manchmal mit bisschen Humor nehmen. Und Erlebnisgastronomie passt eigentlich ganz gut dazu :ulol:
Erinnert mich an den letzten Krankenhausaufenthalt mit meinem Sohn: Die Nachtschwester sagte "Willkommen im Kinderhotel!":freak:

sei laut
2011-01-04, 12:23:48
Na dann mußt Du ja schon zum älteren Semester gehören, ansonsten wäre ja Industriemechaniker oder Mechatroniker (löl) Deine Berufserfahrung :)
Wie man seinen Beruf bezeichnet und wie er eigentlich heißt und was man im Endeffekt macht, sind 3 Paar Schuhe.

Monkey
2011-01-04, 13:45:25
Find ich gut, Agenturen sind Mist. (y)

-> Freischaffender Tippsler und Redakteur, ehemaliger Agenturist bzw. ehemalige Marketing-Drohne.


Irgendwie sind alle Agenturen und Studios Mist sobald man in einem Angestelltenverhältniss steckt. Ich hoffe das ich bald genug eigene Kunden habe um nur noch frei zu arbeiten.

Backfire
2011-01-04, 19:45:11
Na dann mußt Du ja schon zum älteren Semester gehören, ansonsten wäre ja Industriemechaniker oder Mechatroniker (löl) Deine Berufserfahrung :)

Ja, hast schon recht. Genaugenommen habe ich 1991 meine Abschlussprüfung als "Industriemechaniker Fachrichtung Betriebstechnik" gemacht.
Vorher war ich 3 Jahre auf der Oberstufe, 1 Jahr hab ich wiederholt, dann bin ich auf den "körperliche Arbeit adelt-Trip" gekommen, hab mich um einen Ausbildungsplatz beworben und dann halt meine Lehre gemacht.
Auch wenn man sagt, "Lehrjahre sind keine Herrenjahre", waren das doch die besten 3 Jahre meines Lebens.

urfaust
2011-01-04, 20:02:03
Robbenjäger

Schlammsau
2011-01-04, 20:03:09
Mittlerweile bin ich Disponent und "Fertigungssteuerer" in einem grossen Industriebetrieb, dem grössten bei uns im Landkreis.

Gouvernator
2011-01-04, 20:08:50
Fleischer Gehilfe

Mosher
2011-01-04, 20:09:13
Robbenjäger


the hell??

sowas gibts?

Zwergi
2011-01-04, 20:35:57
Qualitätstester sächsischer Psychiatrien

Predator2187
2011-01-04, 20:38:58
Fleischer Gehilfe
Fleischer Gehilfe
Fleischergehilfe :)

airbag
2011-01-04, 20:42:54
the hell??

sowas gibts?

Ja in Kanada/Russland. Verdienen gar nicht mal schlecht. Bevorzugt Babyrobben :(

DELIUS
2011-01-04, 21:07:56
Laborant in der amtlichen Lebensmittelüberwachung im Bereich Mikrobiologie (Salmonellen und Co.).
Und der Laden brummt bei den Kollegen, wegen dem derzeitigen Dioxin-Skandal.

Sindri
2011-01-04, 22:20:06
Ja in Kanada/Russland. Verdienen gar nicht mal schlecht. Bevorzugt Babyrobben :(
So, a seal walks into a club...


OT: Student. Davor Azubi als/zum FI Anwendungsentwickler.

derpinguin
2011-01-04, 22:32:00
So, a seal walks into a club...


http://1.bp.blogspot.com/__cEsDmRxXqY/TQKRLZOg7AI/AAAAAAAABEA/NA5bW2Cy1Wg/s1600/lol-face.jpg

Vader
2011-01-04, 22:33:24
Ja, hast schon recht. Genaugenommen habe ich 1991 meine Abschlussprüfung als "Industriemechaniker Fachrichtung Betriebstechnik" gemacht.
Vorher war ich 3 Jahre auf der Oberstufe, 1 Jahr hab ich wiederholt, dann bin ich auf den "körperliche Arbeit adelt-Trip" gekommen, hab mich um einen Ausbildungsplatz beworben und dann halt meine Lehre gemacht.
Auch wenn man sagt, "Lehrjahre sind keine Herrenjahre", waren das doch die besten 3 Jahre meines Lebens.

Industriemechaniker Fachrichtung Betriebstechnik hab ich auch gelernt, Abschluß 02/1991 - das erste Jahr der Industriemechaniker, so wie Du, Kollege :)

Finch
2011-01-04, 22:36:26
Admin als Studenten-Nebenjob? Hehe, solche Klitschen rufen im Notfall nach Firmen wie der unseren :D

Habe eine Ausbildung als Fisi hinter mir.
Das sollte ich schon hinbekommen;)

O RLY?
2011-01-05, 13:08:44
Zuhälter :uhippie:

Pana
2011-01-05, 14:27:21
Habe eine Ausbildung als Fisi hinter mir.
Das sollte ich schon hinbekommen;)
Was ist ein Fisi?

Eco
2011-01-05, 14:35:28
Was ist ein Fisi?
Fachinformatiker Systemintegration.

Crushinator
2011-01-05, 14:44:04
Hacker im Staatsdienst

Sven77
2011-01-05, 14:45:31
Akademischer Mitarbeiter an einer FH

Armaq
2011-01-05, 15:06:47
Akademischer Mitarbeiter an einer FH
Also Verwaltung.

Contract Manager bei einem großen IT-Dienstleister.

ZapSchlitzer
2011-01-05, 15:08:23
Zurzeit überbezahlter Schüler. Ansonsten überbezahlter Nichtsnutz!

killhack
2011-01-05, 15:09:59
Doktorand in einem großen Halbleiterkonzern

Lethargica
2011-01-05, 15:28:29
Gelernter Industrieelektroniker, seit letztem Jahr Elektrotechniker Energieelektronik.

Nach einem kurzen Intermezzo in der Planungsabteilung trotz weniger Gehalt wieder zurück als Teamleiter Instandhaltung. Büro scheint wohl nicht meine Welt zu sein.

Nebenher noch als SPS Programmierer im Sondermaschinenbau tätig. Eine 35 Std. Woche füllt einen halt nicht so recht aus ;)

Sven77
2011-01-05, 16:11:56
Also Verwaltung..

Hm? Nö, MINT Projekt, also Forschung

Armaq
2011-01-05, 16:49:17
Hm? Nö, MINT Projekt, also Forschung
Die Bezeichnung habe ich noch nicht gehört. Jeder sagt Hiwi, Wimi und so weiter. Bitte keine Quotes nachbearbeiten.

Sven77
2011-01-05, 17:12:18
So stehts halt im Vertrag.. wissenschaftlicher Mitarbeiter triffts wohl am ehesten ;)

Amarok
2011-01-05, 17:23:02
Ist doch normal ^^

"Das blöde Programm funktioniert nicht / stürzt immer ab. Was soll ich machen?"
"Was weiss ich denn..."
"Aber du bist doch Programmierer!!!!!1111elf"
"Aber ich hab das scheiss Programm doch nicht geschrieben. Noch nicht einmal je damit gearbeitet."
"Aber du kennst dich doch mit Computern aus!!!!!1111elf"
"*kotz*"

Oder:
"Was für nen Drucker kannst du denn empfehlen?"
"Ka. Ich bin Programmierer. Das letzte Mal hab ich mich vor 10 Jahren mit Druckern beschäftigt."
"Aber du kennst dich doch mit Computern aus!!!!!1111elf"
"*kotz*"

Oder:
"Welches Handy sollte man sich kaufen?"
"Ka. Ich bin Programmierer. Hab seit 3 Jahren mich nicht mehr über Handys informiert. Bei mir muss man mit nem Handy telefonieren können und ein Terminplaner ist wichtig - mehr nicht."
"Aber du kennst dich doch mit Computern aus!!!!!1111elf"
"*kotz*"

Sobald irgendwas piept oder auch nur annähernd nach Computer aussieht muss man es in- und auswändig kennen und darüber Bescheid wissen ...



Ich hab vollsten Respekt vor Alten/Krankenpflegern oder Menschen die mit behinderten Menschen arbeiten. Sowas könnt ich nie im Leben machen und schon gar nciht für die paar Piepen die man da verdient. Imo viel zu wenig für das was diese Menschen für die Gesellschaft leisten.

:lol:

Ich ändere das mal für mich...:)


"Mir tut mein Auge immer so weh. Was soll ich machen?"
"Was weiss ich denn..."
"Aber du bist doch Arzt!!!!!1111elf"
"Aber ich hab das letzte mal was von Augenerkrankungen vor 20 Jahren gehört! . Noch nicht einmal je damit gearbeitet."
"Aber du kennst dich doch mit Krankheiten aus!!!!!1111elf"


Oder:
"Was für Operationstechnik kannst du denn empfehlen?"
"Ka. Ich bin Internist. Das letzte Mal war ich mich vor 20 Jahren im OPO"
"Aber du kennst dich doch mit Krankheiten aus!!!!!1111elf"


Oder:
"Welche Kniegelenk sollte man sich einsetzen lassen?"
"Ka. Ich bin Internist. Hab noch nie was mit Gelenken zu tun gehabt."
"Aber du kennst dich doch mit Krankheiten aus!!!!!1111elf"




Ich sag dann immer. " Wenn du zu Hause einen Kurzschluss habst holst du einen Elektriker oder einen Maurer?"
"???"
"Eben!"

Cowboy28
2011-01-05, 17:39:07
Ich bin Qualitätsassistent, ich prüfe Lieferantenzeugnisse und betreibe mehr oder weniger unterhaltsame Kommunikation mit Einkauf, Konstruktion etc. wenn es um fehlende Angaben oder fehlerhafte Werte geht. :wink:

derpinguin
2011-01-05, 17:40:32
:lol:

Ich ändere das mal für mich...:)


"Mir tut mein Auge immer so weh. Was soll ich machen?"
"Was weiss ich denn..."
"Aber du bist doch Arzt!!!!!1111elf"
"Aber ich hab das letzte mal was von Augenerkrankungen vor 20 Jahren gehört! . Noch nicht einmal je damit gearbeitet."
"Aber du kennst dich doch mit Krankheiten aus!!!!!1111elf"


Oder:
"Was für Operationstechnik kannst du denn empfehlen?"
"Ka. Ich bin Internist. Das letzte Mal war ich mich vor 20 Jahren im OPO"
"Aber du kennst dich doch mit Krankheiten aus!!!!!1111elf"


Oder:
"Welche Kniegelenk sollte man sich einsetzen lassen?"
"Ka. Ich bin Internist. Hab noch nie was mit Gelenken zu tun gehabt."
"Aber du kennst dich doch mit Krankheiten aus!!!!!1111elf"




Ich sag dann immer. " Wenn du zu Hause einen Kurzschluss habst holst du einen Elektriker oder einen Maurer?"
"???"
"Eben!"

kenn ich. Genau in der Art.

Shink
2011-01-05, 17:45:59
:lol:

Ich ändere das mal für mich...:)

Ich muss schon sagen, Arzt ist schon ein Hammer-Beruf. Als Nerd bin ich da unglaublich neidisch über das viele (wichtige!) Fachwissen dass man dabei benötigt und gleichzeitig kann ich mir nicht vorstellen soviel Verantwortung zu haben (für viele Menschenleben pro Tag).
Das ganze garniert mit Nachtschichten und einem "so-la-la" Akademikergehalt, Risiko für Klagen wenn man etwas falsch macht...

Naja, ich würds gern machen aber für eine Umschulung ist es wohl etwas zu spät.:freak:

DerRob
2011-01-05, 18:24:33
Gelernt habe ich mal "Kommunikationselektroniker, Fachrichtung Informationstechnik" (http://de.wikipedia.org/wiki/Kommunikationselektroniker). Seit etwa 10 Jahren arbeite ich jetzt aber als "Büroinformationselektroniker" (http://de.wikipedia.org/wiki/Büroinformationselektroniker) bzw. nennt sich das inzwischen wohl "Informationselektroniker mit Schwerpunkt Bürosystemtechnik" (http://de.wikipedia.org/wiki/Informationselektroniker).

Sobald irgendwas piept oder auch nur annähernd nach Computer aussieht muss man es in- und auswändig kennen und darüber Bescheid wissen ...
Das ist so ungefähr das, was ich jeden Tag mache. Ich installiere und repariere alles, was irgendwie mit Technik (im Büro) zu tun hat, Computer, sowohl Hardware als auch Software (nahezu alles, was man mir vor die Nase setzt), Drucker, Kopierer, Telefone, Faxgeräte, Telefonanlagen, Router/Internetzugänge, hier und da auch mal Fernseher, kleinere Server, Netzwerke (auch mal Kabel verlegen, usw.)...

Lyka
2011-01-05, 18:27:38
ich habe einen längst vergessenen Beruf in den 90ern gelernt^^...

http://de.wikipedia.org/wiki/Datenverarbeitungskaufmann

BK-Morpheus
2011-01-05, 18:32:58
<-- FiSi

bin hauptsächlich im Helpdesk/Support eingesetzt.

Tech_FREAK_2000|GS
2011-01-05, 20:13:50
Lernberuf? ITSE

inzwischen Mädchen für Alles
(nachdem mal einer sagte: das Elektroniker im Namen heisst, man kann alles...)

Software(Support) ERP Software für Mittelständische Betriebe, Handwerker-Komplett Lösungen, Windows in allen couleur... und der darauf laufenden Software.

Hardware(Aufbau und Support, Einrichtung):
Telefonanlagen bis 500 Teilnehmer, RWA Anlagen mit (programmierbarer) Zentrale, ferner Hilfestellung bei automatischen Tür und Toranlagen, Einbruchmeldeanlagen, Brandmeldeanlagen, Lichtrufanlagen.

uvm, bin da wo Arbeit anfällt.
Ja auch schon einmal Zaunpfosten mit Antriebsaggregat einbetoniert? ;)

An Abwechslung mangelt es nicht.

Eggcake
2011-01-05, 20:22:09
Student und arbeitslos :uhippie:

-Scud-
2011-01-05, 20:25:12
Student und arbeitslos :uhippie:

+1 :freak:

airbag
2011-01-05, 20:26:01
Student und arbeitslos :uhippie:
+2:freak:

Demirug
2011-01-05, 20:30:57
Killerspielentwickler. ;)

Blackpitty
2011-01-05, 21:09:57
Modellbauer-Karosserie und Produktion

Baue Prototypen- Vorserienfahrzeuge für Mercedes, BmW und Porsche

vom voll funktionstüchtigen Showfahrzeug über nur Optischem Modell von außen und Innenmodellen

del_4901
2011-01-05, 21:17:34
Killerspielentwickler. ;)
Das ist doch alles nur von oben und Fantasy, das -Killer- zaehlt also nich. :D

Demirug
2011-01-05, 21:24:48
Das ist doch alles nur von oben und Fantasy, das -Killer- zaehlt also nich. :D

Ach unsere lieben Politiker nehmen das nicht so genau. Zudem sterben bei Lord of Ultima mit ein paar Mausklicks tausende von (virtuellen) Leuten. Das hat schon Massenvernichtungswaffen potenzial.

thomasius
2011-01-06, 08:48:25
project manager (kann ja alles sein ;D, ausgebildet als Dipl Ing Verfahrenstechnik TU)

was ich mache, weltweite Projektleitung im Anlagenbau, Haupteinsatz China, USA, Norwegen die letzten Jahre, in Zukunft China, Indien, Nordafrika. Projektumfang von klein bis open end, wobei man bei grossen Sachen nie alleine ist, am liebsten mache ich die 'kleineren' Projekte.

Labberlippe
2011-01-06, 09:39:37
Ach unsere lieben Politiker nehmen das nicht so genau. Zudem sterben bei Lord of Ultima mit ein paar Mausklicks tausende von (virtuellen) Leuten. Das hat schon Massenvernichtungswaffen potenzial.


Hi

Ihr müsst das halt politikergerecht entwickeln.
Blümchen wachsen z.b an der Stelle wo das virtuelle Leben ausgehaucht wird, oder baut noch ein paar kleine Sanis ein die mit einem Pflaster auf die Schnelle helfen und der Gegner dann mit einer Trage abtransportiert wird. ggg

Auf der sicheren Seite bist Du, wenn die Gegner sich niedersetzen und Fragzeichen über deren Köpfe auftauchen mit dem Schriftzug "Out Of Order", aber mach das dann bitte in Deutsch damit die anderen Fraktionen sich nicht über die Verunglimpfung der Deutschen Sprache aufregen können.


Immer diese Killerspiele Entwickler tztztz nicht kreativ genug. :freak:

Gruss Labberlippe