PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Was ist momentan bei DHL los?


tobife
2011-01-15, 10:42:37
Siehe Topic:

Hier gibt es massive Probleme. Es werden jetzt noch Sendungen von Mitte Dezember zugestellt (obwohl lt. DHL alles zugestellt sein soll).

Man bekommt keine Benachrichtigungskarte mehr.

Ich warte aktuell auf zwei Sendungen von Amazon (UK). Soll ich sagen, wo die sind? Wieder bei Amazon. Angeblich waren die nicht zustellbar (falsche Adresse). Komisch nur, daß eine Sendung von Amazon (DE) mit Hermes problemlos zugestellt werden konnte.

Für mich bedeutet das jetzt: Neu bestellen, prüfen ob Amazon das Geld erstattet hat und eine neue Kreditkartenbelastung (zumindest temporär).

So langsam kotzt mich DHL echt an. Premium sind da nur noch die Preise.


tobife

Mark
2011-01-15, 10:45:08
gelöscht

derpinguin
2011-01-15, 10:54:03
Kann keine dhl Probleme berichten. Bei mir ist alles angekOmmen, sogar schneller als erwartet.

Filp
2011-01-15, 11:03:39
Bei DHL läuft bei mir auch alles super, kein Paket kommt später als 2 Tage nach der Bestellung an und einige sogar direkt am nächsten Tag.
Bei Hermes muss ich hier immer länger warten, meine letzte Sendung da lag 5 ganze Tage bei denen rum bis sie dann weitergeleitet wurde (laut deren Tracker).

Unioner86
2011-01-15, 12:21:33
Für mich bleibt DHL die Nummer 1.In über 20 Jahren noch nie was abhanden gekommen,noch war etwas beschädigt.Und schnell sind die sowiso!:smile:

007
2011-01-15, 12:30:30
Ich kann über DHL auch nichts schlechtes sagen. Ich hab' über die wirklich schon massenhaft Zeug bestellt und noch nie eine Beschädigung gehabt. Sau schnell sind sie noch dazu. Ich habe wirklich noch nie länger als 2 Werktage (idR sogar nur 1 Werktag) auf eine Sendung gewartet.

So wie du das beschreibst, scheint es Probleme mit dem Zusteller in deinem Bereich zu geben. Da hilft wohl wirklich nur eine Beschwerde.

Hucke
2011-01-15, 12:32:58
Auch hier keinerlei Probleme mit DHL. Der Paketbote liefert manchmal sogar Pakete die an meine Privatadresse gehen sollen in unsere Firma (ist ein paar Strassen weiter). Die liefern hier nicht nur flott, die denken auch noch mit.

Rooter
2011-01-15, 12:37:52
Kann auch keine Lieferprobleme bei DHL feststellen, weder privat noch auf der Arbeit. Lieferzeiten von 1-2 Tagen as usual.

Der einzige Weg das zu lösen ist bei der DHL anzurufen und eine offizielle Beschwerde einzureichen.Nützt das wirklich etwas? Komme ich dann auf eine Art Whitelist?

MfG
Rooter

Mark
2011-01-15, 12:39:55
gelöscht

drexsack
2011-01-15, 12:40:31
Bei mir liefern sie auch wie gewohnt (y)

Colin MacLaren
2011-01-15, 13:25:08
Habe durchwachsene Erfahrungen. Wenn es kommt, kommt es schnell. Wenn es aber mal irgendwo hängt. Dann dauersts und dauerts und dauerts...

KobolerX
2011-01-15, 13:43:09
Es gibt ein Limit an Benachrichtigungskarten für den Zusteller.

Also angenommen das Limit sei 10 Karten pro Woche und du wärst die elfte Person die zum Zustellzeitpunkt nicht Zuhause war, dann darf/kann/will der Zusteller dir kein Kärtchen in den Briefkasten werfen, da er sonst selbst Probleme bekommt.


Der einzige Weg das zu lösen ist bei der DHL anzurufen und eine offizielle Beschwerde einzureichen. Müh dich garnicht erst mit dem Callcenter Personal ab (so wie ich es 4 Wochen lang gemacht habe), sondern lass dich gleich in die Beschwerdeabteilung verbinden.Weshalb gibt es da ein Limit? Verstehe ich nicht ganz :confused:

Mark
2011-01-15, 13:44:46
gelöscht

airbag
2011-01-15, 13:47:07
Man bekommt keine Benachrichtigungskarte mehr.

Hab ich noch nie bekommen.:(

Ansonsten sind sie meistens besser als DPD, mit ihren viel zu großen Route pro Fahrer, weswegen es aus Zeitgründen meistens länger dauert.
Einen schlechten Zusteller kann man natürlich immer erwischen. Siehe Mark. ^^

KobolerX
2011-01-15, 13:51:26
Da bis jetzt ein Großteil der Menschen noch arbeitet, sind viele gar nicht zu den Zeiten zu Hause wenn DHL die Pakete ausliefert. Das heißt also, das diese Zettelchen vermutlich recht schnell ausgehen werden :smile:

Kira
2011-01-15, 13:52:07
kann mich auch anschließen:

natürlich ist DHL ansonsten die Nummer 1, aber seit knapp einem Monat schwächeln sie etwas (natürlich auch aufgrund des Wetters). Normalerweise brauchen sie wirklich nur einen Tag zu mir und nun sind es 2-3 (kein Weltuntergang, aber ihr wisst... man will es sofort haben etc).

Was ich persönlich richtig schlecht finde, ist die PAckstation! Immer überfüllt. Ich konnte bei meinen letzten 10 Bestellungen nur 2 davon da abholen. Ansonsten erst am nächsten Tag. Da hätte ich es auch einfach nach Hause schicken lassen können und nach der Arbeit mit der Karte kurz vor Feierabend es versuchen können. Dabei ist die Packstation bie uns sogar noch ausgebaut worden.

Sharee
2011-01-15, 14:10:31
also ich hab auch keine probleme mit DHL und auch über die packstation klappts einwandtfrei

IchoTolot
2011-01-15, 14:48:33
Man bekommt keine Benachrichtigungskarte mehr.


Das ist mir jetzt auch zwei Mal passiert und ich hatte mich schon gewundert. Es war mir nur möglich über die Sendungsverfolgung möglich zu erfahren, dass mein Paket bei der Post liegt. ;(

DK2000
2011-01-15, 15:18:44
Sag mir mal lieber warum die letzten zwei Briefmarkenautomaten an denen ich war (in verschiedenen Städten im ungefähr gleichen Zeitraum) kein Klein-/Bargeld akzeptiert haben...
Die Fehlermeldung oben rechts im Display ist in Arial 6 und rot, sprich kaum zu erkennen. Klar hat er keine Münzen gefressen aber man würd doch schon gern den Grund ohne Zuhilfenahme einer Lupe wissen.

Oder warum immer mehr Händler bei Ebay Software in Versandtaschen mit Herpes Hermes verschicken, statt als "Brief":
http://img831.imageshack.us/img831/1325/unbenanntuj.png

Wir reden von Windows XP CD + Key im Wert von grad' einmal 19€!
Keine Box - nix Wertvolles! Hatte noch so darauf gehofft vor nächster Woche den Spaß hier zu haben und bis Donnerstag früh war ich auch guter Dinge...

Naja, vielleicht machen jetzt die Urlaub, die zu Weihnachten doppelt schuften durften, sei ihnen ja auch gegönnt aber nerven tut es dennoch! ;)

KinGGoliAth
2011-01-15, 18:12:38
im norden des landes keine probleme mit dhl.

ganz im gegenteil, ich bin heute direkt etwas erstaun gewesen:
gestern nachmittag neue platte für den rechner meiner schwester bei amazon bestellt, um 16.xx uhr eine versandmitteilung erhalten und heute kurz vor 12 fuhr hier der dhl wagen vor und hat das paket abgegeben. :eek:
samstags wohlgemerkt.
sowas erlebt man auch nicht jeden tag...

yardi
2011-01-15, 19:33:08
im norden des landes keine probleme mit dhl.

ganz im gegenteil, ich bin heute direkt etwas erstaun gewesen:
gestern nachmittag neue platte für den rechner meiner schwester bei amazon bestellt, um 16.xx uhr eine versandmitteilung erhalten und heute kurz vor 12 fuhr hier der dhl wagen vor und hat das paket abgegeben. :eek:
samstags wohlgemerkt.
sowas erlebt man auch nicht jeden tag...

Hier bei uns (Südwesten) eigentlich Standard. Das zuständige Paketzentrum ist aber auch nur ca. 20km weg.

Haben aber auch einen super Fahrer. Der macht den Job bestimmt schon 5 Jahre hier und ist sehr zuverlässig und nett. Hat zu Weihnachten auch nen Schoko-Weihnachtsmann bekommen ;)

The_Strip
2011-01-17, 16:45:04
Es gibt ein Limit an Benachrichtigungskarten für den Zusteller.

Also angenommen das Limit sei 10 Karten pro Woche und du wärst die elfte Person die zum Zustellzeitpunkt nicht Zuhause war, dann darf/kann/will der Zusteller dir kein Kärtchen in den Briefkasten werfen, da er sonst selbst Probleme bekommt.Da hab ich wohl in letzter Zeit was verpasst... Kann ich nicht bestätigen!
Damit die Zusteller nicht aus Faulheit nur Zettelchen schreiben anstatt an der Türe zu wartenEin Paket zu benachrichtigen bedeutet einen größeren Zeiverlust, als es zuzustellen. Blöd natürlich, wenn man wartet und dann doch benachrichtigen muss.

Wo gehen deine Eddingstriche drüber? Eigentlich muss nämlich seit neuestem jeder Paketcode nach Auslieferung ungültig gemacht werden.

Mark
2011-01-17, 17:25:32
gelöscht

Blackbird23
2011-01-18, 15:45:39
So heute das erste mal seit längerem größere Probleme mit DHL. Aber seht selbst:

http://www.abload.de/img/narfbz5c.jpg (http://www.abload.de/image.php?img=narfbz5c.jpg)

Normal kommt DHL hier übrigens ziemlich pünktlich um 9:00 normalerweise, also liegen wir nicht am Ende der Route. Kann also eigentlich nicht sein, dass der Fahrer es einfach nicht mehr geschafft. Sehr Ärgerlich sowas! Ich hoffe morgen klappts dann und es ist nicht irgendwie verschüttet gegangen.

/dev/NULL
2011-01-18, 16:08:37
Ich hatte letzten mein DHL Paket von Montag an lagernd im Ziel Paketzentrum.. ausgeliefert worden ist am Freitag - ich hatte es schon aufgegegben.

Filp
2011-01-18, 16:14:12
Hab gestern 2 Pakete hier in unserem "Postkiosk" abgegeben von denen ist eines jetzt laut Tracker angekommen, das Andere hat aber den Kiosk noch nicht verlassen ;D

lipp
2011-01-18, 16:15:26
hatte letztens auch ein problem mit dhl, lt onlineabfrage war das paket zur dhl-station gegangen wo ich es abholen soll mit der karte im briefkasten. komme nach hause, freu mich auf die karte um das paket zu holen, doch keine karte da. direkt hin zur dhl station, die hams rausgesucht u ich habs mitgenommen. 3 (!!) Tage später hatte ich einen briefumschlag von dhl im kasten, mit meiner zustellkarte ... WTF???? dabei war das paket schon seit 3 tagen bei mir ...

John Williams
2011-01-19, 01:51:27
Auch hier läuft DHL wie immer, mein DHL Fahrer weiss immer wo er hin muss wenn er mal wieder ein Amazon Paket in der Hand hält. Der schon etwas ältere Herr muss jedes mal bis in den 4. Stock.
Hab ihm dafür neulich (Sylvester) eine Schachtel Merci geschenkt, dafür das er schon 4 Jahre lang meine Amazon Pakete liefert. :smile:

nggalai
2011-01-19, 06:05:06
Auch hier läuft DHL wie immer, mein DHL Fahrer weiss immer wo er hin muss wenn er mal wieder ein Amazon Paket in der Hand hält. Der schon etwas ältere Herr muss jedes mal bis in den 4. Stock.
Hab ihm dafür neulich (Sylvester) eine Schachtel Merci geschenkt, dafür das er schon 4 Jahre lang meine Amazon Pakete liefert. :smile:
… während hier der Bote mal kurz Pakete, die zu groß für den Briefkasten sind, vor die Haustür stellt. Auch im Regen, auch wenn „handle with care“ drauf steht.

Wenn er’s wenigstens in den Hausflur stellen würde …

Tomi
2011-01-19, 07:18:34
Auch im Regen, auch wenn „handle with care“ drauf steht.


Nach dem was ich letztens gelesen habe interessiert sowas und ähnliches "Vorsicht Glas!" etc. die Speditionen nicht die Bohne. U.a. aus Zeitgründen wird keiner dein Paket zärtlich in den Wagen legen. Das fliegt genau so aus 2m Entfernung in den Transporter wie alle anderen. Und die Kollateralschäden deckt halt die Versicherung. Scheint günstiger zu sein, als die Zusteller besser zu bezahlen und mehr Zeit zu geben.

Wurschtler
2011-01-19, 07:22:39
Es gibt ein Limit an Benachrichtigungskarten für den Zusteller.

Also angenommen das Limit sei 10 Karten pro Woche und du wärst die elfte Person die zum Zustellzeitpunkt nicht Zuhause war, dann darf/kann/will der Zusteller dir kein Kärtchen in den Briefkasten werfen, da er sonst selbst Probleme bekommt.


Echt, sowas gibts wirklich?

Jetzt versteh ich auch, wieso mir DHL selbst als "eigenhändig" verschickte Lieferungen beim Nachbarn abgibt. :freak:

/dev/NULL
2011-01-20, 15:14:29
17.01.11 17:07 Uhr -- Die Auftragsdaten zu dieser Sendung wurden vom Absender elektronisch an DHL übermittelt.
17.01.11 20:30 Uhr Bremen Die Sendung wurde im Start-Paketzentrum bearbeitet.
19.01.11 00:24 Uhr Feucht Die Sendung wurde im Ziel-Paketzentrum bearbeitet.

Nächstes Paket von DHL seit 19.1. 00:24 im Paketzentrum Feucht. (Und dahin hat es schon länger gebraucht..)
D.h. dort hat es sich schon seit 36 Stunden nicht bewegt.

Das andere Paket war dort 72 Stunden gefangen..

N0Thing
2011-01-20, 17:07:01
Die gefühlte Qualität der Lieferunternehmen hängt ganz stark am lokalen Lieferjungen und an der Organisation des nächsten Depots.
In einem Stadtteil ist der DHL-Fahrer ein Mr. Zuverlässig, ein Stadtteil weiter werden Pakete auch einfach mal nicht zugestellt und keine Karte hinterlassen (was für mich auf einen mit dem Job überforderten Mitarbeiter schließen läßt).
Bei der Firma eines Bekannten wechselt der DPD Fahrer ca. alle 6 Monate und dementsprechend auch die Pünktlichkeit und die Sorgfalt im Umgang mit den Paketen.

Womit ich noch nie (und auch sonst niemand den ich kenne) gute Erfahrungen gemacht habe ist Hermes.

/dev/NULL
2011-01-20, 19:58:05
Wenn man bei Hermes dran denkt das es (damals) nen Tag länger als mit der Post dauert..
Ich hatte immer nette Hermes Fahrer und bislang war eigentlich jeden Paket in 3 Tagen da gewesen.

The_Strip
2011-01-20, 19:58:43
So heute das erste mal seit längerem größere Probleme mit DHL. Aber seht selbst:

http://www.abload.de/img/narfbz5c.jpg (http://www.abload.de/image.php?img=narfbz5c.jpg)

Normal kommt DHL hier übrigens ziemlich pünktlich um 9:00 normalerweise, also liegen wir nicht am Ende der Route. Kann also eigentlich nicht sein, dass der Fahrer es einfach nicht mehr geschafft. Sehr Ärgerlich sowas! Ich hoffe morgen klappts dann und es ist nicht irgendwie verschüttet gegangen.Das sind ja echt riiieesen Probleme, wenn das Paket erst einen Tag später ankommt... Wahrscheinlich einfach unter den anderen 100 Paketen vergraben gewesen und vergessen :)
Auch hier läuft DHL wie immer, mein DHL Fahrer weiss immer wo er hin muss wenn er mal wieder ein Amazon Paket in der Hand hält. Der schon etwas ältere Herr muss jedes mal bis in den 4. Stock.
Hab ihm dafür neulich (Sylvester) eine Schachtel Merci geschenkt, dafür das er schon 4 Jahre lang meine Amazon Pakete liefert. :smile:Du darfst gerne so nett sein und dem Zusteller das ein oder andere Stockwerk entgegen kommen ;) Aber Merci ist auch schön :up:
Nach dem was ich letztens gelesen habe interessiert sowas und ähnliches "Vorsicht Glas!" etc. die Speditionen nicht die Bohne. U.a. aus Zeitgründen wird keiner dein Paket zärtlich in den Wagen legen. Das fliegt genau so aus 2m Entfernung in den Transporter wie alle anderen. Und die Kollateralschäden deckt halt die Versicherung. Scheint günstiger zu sein, als die Zusteller besser zu bezahlen und mehr Zeit zu geben.Alles was kaputt geht war falsch verpackt ;D
Echt, sowas gibts wirklich?

Jetzt versteh ich auch, wieso mir DHL selbst als "eigenhändig" verschickte Lieferungen beim Nachbarn abgibt. :freak:Nein! Ziel sind knapp unter 5% Benachrichtigungen/Tag. Das sind dann deutlich mehr als 10/Woche. Und auch das ist nur ein Richtwert.

nemesiz
2011-01-20, 20:12:57
Geil, mich hats nun auch mal erwischt....

17.01.11 23:42 Uhr -- Die Auftragsdaten zu dieser Sendung wurden vom Absender elektronisch an DHL übermittelt.
18.01.11 09:12 Uhr -- Die Sendung wurde abgeholt.
18.01.11 11:22 Uhr -- Die Sendung wurde vom Absender in der Filiale eingeliefert.
18.01.11 17:58 Uhr -- Neuwied Die Sendung wurde im Start-Paketzentrum bearbeitet.
18.01.11 17:58 Uhr -- Neuwied Die Sendung wurde im Start-Paketzentrum bearbeitet.
19.01.11 02:00 Uhr -- Speyer Die Sendung wurde im Ziel-Paketzentrum bearbeitet.
19.01.11 07:46 Uhr -- Die Sendung wurde beschädigt und wird zur Nachverpackung in das Paketzentrum zurückgesandt


So und bist jetzt keinerlei Änderung, sehr merkwürdig.

Das geile ist ja, x Bestellung.. und wo passiert das? Das Paket in dem Soßenflaschen sind. Super Ingo

KinGGoliAth
2011-01-21, 00:19:32
Geil, mich hats nun auch mal erwischt....

17.01.11 23:42 Uhr -- Die Auftragsdaten zu dieser Sendung wurden vom Absender elektronisch an DHL übermittelt.
18.01.11 09:12 Uhr -- Die Sendung wurde abgeholt.
18.01.11 11:22 Uhr -- Die Sendung wurde vom Absender in der Filiale eingeliefert.
18.01.11 17:58 Uhr -- Neuwied Die Sendung wurde im Start-Paketzentrum bearbeitet.
18.01.11 17:58 Uhr -- Neuwied Die Sendung wurde im Start-Paketzentrum bearbeitet.
19.01.11 02:00 Uhr -- Speyer Die Sendung wurde im Ziel-Paketzentrum bearbeitet.
19.01.11 07:46 Uhr -- Die Sendung wurde beschädigt und wird zur Nachverpackung in das Paketzentrum zurückgesandt


So und bist jetzt keinerlei Änderung, sehr merkwürdig.

Das geile ist ja, x Bestellung.. und wo passiert das? Das Paket in dem Soßenflaschen sind. Super Ingo

:lol:

die scherben zusammenfegen und in 'nachverpackung' füllen nachdem sie es aufgesprengt hatten wegen verdächtigem inhalt: zylindrische behälter mit unbekannter flüssigkeit. ;D
kann heutzutage ja alles mögliche drin sein. sprengstoff, anthrax, uran, drogen...mit sowas banalem wie sauce kann da doch keiner rechnen!

ShadowXX
2011-01-21, 01:30:03
So heute das erste mal seit längerem größere Probleme mit DHL. Aber seht selbst:

http://www.abload.de/img/narfbz5c.jpg (http://www.abload.de/image.php?img=narfbz5c.jpg)

Normal kommt DHL hier übrigens ziemlich pünktlich um 9:00 normalerweise, also liegen wir nicht am Ende der Route. Kann also eigentlich nicht sein, dass der Fahrer es einfach nicht mehr geschafft. Sehr Ärgerlich sowas! Ich hoffe morgen klappts dann und es ist nicht irgendwie verschüttet gegangen.
Ich hatte letzten mein DHL Paket von Montag an lagernd im Ziel Paketzentrum.. ausgeliefert worden ist am Freitag - ich hatte es schon aufgegegben.
Das heißt meistens das das Paket in der nächstgelegenen Post liegt.


Die gefühlte Qualität der Lieferunternehmen hängt ganz stark am lokalen Lieferjungen und an der Organisation des nächsten Depots.

Womit ich noch nie (und auch sonst niemand den ich kenne) gute Erfahrungen gemacht habe ist Hermes.
OK, dann kennst du jetzt den ersten.

Unser Hermes Zusteller ist super Nett, extrem zuvorkommend, arbeitet sogar bis bis 21:30 und ist sehr sehr schnell.

Kein Scherz...Hermes Pakete sind bei mir öfters sogar schneller als DHL Pakete.

Yups
2011-01-21, 01:49:20
Bei mir war DHL auch alles andere als schnell. Montag losgeschickt, heute morgen (Donnerstag) erhalten. Gut, schlimm ist was anderes, aber eigentlich waren die immer wesentlich schneller...

/dev/NULL
2011-01-21, 14:11:22
17.01.11 17:07 Uhr -- Die Auftragsdaten zu dieser Sendung wurden vom Absender elektronisch an DHL übermittelt.
17.01.11 20:30 Uhr Bremen Die Sendung wurde im Start-Paketzentrum bearbeitet.
19.01.11 00:24 Uhr Feucht Die Sendung wurde im Ziel-Paketzentrum bearbeitet.

Immer noch der gleiche Stand.. mittlerweile also schon 4 Tage unterwegs, 2,5 davon in Feucht..

Rooter
2011-01-21, 21:41:56
Zumindest bei DHL Express flutscht es noch einwandfrei:

20.01.11 18:49 -> Die Auftragsdaten zu dieser Sendung wurden vom Absender elektronisch an DHL übermittelt.
20.01.11 20:18 -> Sendung hat die Umschlagbasis verlassen
20.01.11 20:18 -> Sendung wurde vom Kunden eingeliefert
20.01.11 23:10 -> Sendung ist eingegangen
20.01.11 23:14 -> Sendung hat die Umschlagbasis verlassen
21.01.11 05:00 -> Sendung ist im Zustellstandort eingegangen
21.01.11 06:57 -> Sendung befindet sich auf dem Weg zum Empfänger
21.01.11 08:30 -> Sendung wurde an Herr xxx zugestellt
MfG
Rooter

urfaust
2011-01-21, 21:43:04
DHL ist für mich die Nr.1 (!!!)

nemesiz
2011-01-22, 10:19:41
:lol:

die scherben zusammenfegen und in 'nachverpackung' füllen nachdem sie es aufgesprengt hatten wegen verdächtigem inhalt: zylindrische behälter mit unbekannter flüssigkeit. ;D
kann heutzutage ja alles mögliche drin sein. sprengstoff, anthrax, uran, drogen...mit sowas banalem wie sauce kann da doch keiner rechnen!

das schlimme ist, vom DHL Support kein Lebenszeichen, der Händler bekam die Information dass das Paket gestern zur Neuverpackung kam (2 Tage nach der Info per Tracking).
So, aber es ist noch immer der Ausgangsstatus im Tracking, hach immer wieder geil wenn man was dringend! braucht.

moelle
2011-01-22, 15:53:54
Na ich habe gestern extra zu Hause gewartet auf eine Bestellung von Alternate. Per Mail wurde mir die Ankunft zwischen 14.30 u. 16.30 angekündigt. Extra schnell nach Hause. Arbeit liegen gelassen und gewartet. Kam natürlich nix. Im Web erfuhr ich dann das der Zusteller schon 13.00 Uhr da war und eine zweite Zustellung geplant ist, die dann auch heute erfolgte....Schön ist sowas nicht. :freak:

Gruß
Moelle