PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Habt ihr Abitur (=Matura)?


tombman
2011-02-01, 05:08:30
Ja oder nein, Umstände oder Geschichten irrelevant ;)

Knuddelbearli
2011-02-01, 05:19:15
hmm was wähle ich wenn ich es gerade ( nach ) mache ? ^^

tombman
2011-02-01, 05:20:53
Wünsche und Zukunft = "nein" ;)

Nur haben = "ja" :)

Nightspider
2011-02-01, 05:28:06
Was soll die Umfrage bezwecken?
Als nächstes kommt: "Wer studiert bzw. hat Diplom/Bachelor/Master?"

Ist die Umfrage öffentlich um die bloßzustellen, die kein Abitur haben?

Für mich selbst sagt das ja echt nicht viel aus, da es Leute mit Mittelschulabschluss gibt, die wesentlich mehr drauf haben als manche Gymnasiasten aber da gehen die Meinungen sicherlich auseinander.

Haarmann
2011-02-01, 05:36:40
Abi kriegst ja hinterhergeschmissen - wer keines hat - ist nixi grösser geworden an dem Tage bei mir... und auch ned länger ;).

THUNDERDOMER
2011-02-01, 06:26:45
Nein! Mein Intelligenz reicht nicht und Mathematik beherrsche ich nichts. X-D

synergie
2011-02-01, 06:42:20
Abi kriegst ja hinterhergeschmissen - wer keines hat - ist nixi grösser geworden an dem Tage bei mir... und auch ned länger ;).

Also bei mir wurde etwas richtig groß und vor allem auch länger :biggrin:
http://www.smileys4me.com/getsmiley.php?show=711
.
.
.
.
.

Kontoauszüge länger...... und Geldbeutel dicker....

pest
2011-02-01, 06:43:50
Was soll die Umfrage bezwecken?
Als nächstes kommt: "Wer studiert bzw. hat Diplom/Bachelor/Master?"


aber nicht von tombman ;)

tombman
2011-02-01, 09:22:03
aber nicht von tombman ;)
ist auch nicht nötig ;)

Kira
2011-02-01, 09:28:26
(x) nein. mittlere Reife mit 1,8 + einjährige Höhere Handelsschule mit 2,0 + Lehre zum Kaufmann für Bürokommunikation mit 2,0

drexsack
2011-02-01, 10:18:08
[x] Jup

user77
2011-02-01, 10:28:46
[ja] HTL Informationstechnik

Sven77
2011-02-01, 10:33:30
[x] nein, für den Dipl.-Ing. hats trotzdem gereicht ;)

deekey777
2011-02-01, 10:34:01
Abi kriegst ja hinterhergeschmissen - wer keines hat - ist nixi grösser geworden an dem Tage bei mir... und auch ned länger ;).
Echt? Man kriegt es hinterhergeschmissen? Wo?

[X] Realschulabschluss

Morale
2011-02-01, 10:34:13
Nö, brauch ich auch nicht

mallkuss
2011-02-01, 10:43:42
[x] ja war aber easy im Vergleich zum Studium :biggrin:

Fetza
2011-02-01, 12:06:40
[x] Jup

Echt? Man kriegt es hinterhergeschmissen? Wo?

In der schweiz, darum freuen sich die schweizer ja auch so über gut ausgebildete deutsche migranten. ;)

[X] Realschulabschluss

Häh - scherz? Bist du nicht jurist?

Nachtrag:

Ist mit abi eigentlich jede form des abis gemeint, oder nur das vollabitur?

deekey777
2011-02-01, 12:10:07
Ich habe einen echten Realschulabschluss und Abi.
[x] Jup



In der schweiz, darum freuen sich die schweizer ja auch so über gut ausgebildete deutsche migranten. ;)

Ist mit abi eigentlich jede form des abis gemeint, oder nur das vollabitur?
Also sollte man auf solche Sprüchen in einem deutschen Forum, dessen Mitglieder und Nutzer zum größten Teil aus Deutschland sind, verzichten

EBBES
2011-02-01, 12:15:20
ABI und stolz drauf...troz Legasthenie und ohne sonderwertung

Urion
2011-02-01, 12:15:34
[x] japp

http://www.youtube.com/watch?v=eU5mLfrvlpE

deekey777
2011-02-01, 12:20:45
Was soll die Umfrage bezwecken?
Als nächstes kommt: "Wer studiert bzw. hat Diplom/Bachelor/Master?"

Ist die Umfrage öffentlich um die bloßzustellen, die kein Abitur haben?

Für mich selbst sagt das ja echt nicht viel aus, da es Leute mit Mittelschulabschluss gibt, die wesentlich mehr drauf haben als manche Gymnasiasten aber da gehen die Meinungen sicherlich auseinander.

Wenn man die Umfrageergebnisse sieht, dann fällt schon auf, dass Leute mit Abi um diese Uhrzeit Zeit haben, an dieser Umfrage bzw. am Forum selbst teilzunehmen.
Was sagt uns das? :D

tombman
2011-02-01, 12:20:54
[x] japp

http://www.youtube.com/watch?v=eU5mLfrvlpE
loooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooool, wie epic is das denn? ;D

tombman
2011-02-01, 12:21:48
Wenn man die Umfrageergebnisse sieht, dann fällt schon auf, dass Leute mit Abi um diese Uhrzeit Zeit haben, an dieser Umfrage bzw. am Forum selbst teilzunehmen.
Was sagt uns das? :D
Daß sie so reich sind, daß sie nicht arbeiten müssen? :ulol:

deekey777
2011-02-01, 12:26:43
Daß sie so reich sind, daß sie nicht arbeiten müssen? :ulol:
Klar doch.
Besser wäre so eine Umfrage: Wieviel haben die Abi-Inhaber aufs Rentekonto schon eingezahlt?

janky
2011-02-01, 12:31:45
[x] ja

tombman
2011-02-01, 13:03:34
Klar doch.
Besser wäre so eine Umfrage: Wieviel haben die Abi-Inhaber aufs Rentekonto schon eingezahlt?
Das hat so einen extrem niedrigen Pimpfaktor :freak: -> unsexy :D

flagg@3D
2011-02-01, 13:17:31
Abi90, war ziehmlich lang und gern in der Schule :)

iDiot
2011-02-01, 13:33:19
loooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooool, wie epic is das denn? ;D

Erinnert mich daran:
http://www.youtube.com/watch?v=1yazqEg4zKk

Surrogat
2011-02-01, 13:34:58
Wenn man die Umfrageergebnisse sieht, dann fällt schon auf, dass Leute mit Abi um diese Uhrzeit Zeit haben, an dieser Umfrage bzw. am Forum selbst teilzunehmen.
Was sagt uns das? :D

das sie einen gutbezahlten Bürojob mit erlaubter Internetnutzung haben :P

seaFs
2011-02-01, 13:52:11
[x] ja
Und ich fühl' mich narzissmusbedingt auch besser :D

deekey777
2011-02-01, 14:05:02
Das hat so einen extrem niedrigen Pimpfaktor :freak: -> unsexy :D
Damit brichst du jedem Abiturienten das Genick.
das sie einen gutbezahlten Bürojob mit erlaubter Internetnutzung haben :P
Aber nur die wenigsten.
Im Vergleich zu anderen dauert es bei Abiturienten sehr lange, bis sie einen bezahlten Job haben.

HyperX
2011-02-01, 14:10:09
[X] Ja

ABI und stolz drauf...troz Legasthenie und ohne sonderwertung

Dito... :up: Sogar Deutsch Leistungskurs 15 Punkte und das mit meiner RS. :cool:

Marscel
2011-02-01, 14:17:19
Wenn ich mir überlege, wer das Abitur in meinem Jahrgang alles gekriegt hat und für welche Konstellationen dann noch mit einem guten Schnitt (Deutsch, Kunst, Musik, Englisch...), dann find ich den Abschluss im Nachhinein betrachtet ziemlich wertlos von der Aussagekraft.

Uzundiz
2011-02-01, 14:18:44
Wenn ich mir überlege, wer das Abitur in meinem Jahrgang alles gekriegt hat und für welche Konstellationen dann noch mit einem guten Schnitt (Deutsch, Kunst, Musik, Englisch...), dann find ich den Abschluss im Nachhinein betrachtet ziemlich wertlos von der Aussagekraft.

So ähnlich sehe ich das auch!


Aber warum so ein Hass auf Abiturienten? Sind doch auch nur alles Menschen...Okey es gibt Ausnahmen (hochnäsig und so), aber solche werden schnell auf den Boden der Tasachen geholt.

Und ja ich bin Abiturient. Bin ich damit was besseres? -> Nö!

Ob ein Mensch wirklich glücklicher im Leben mit Abi wird, bezweifel ich. Beruflich braucht man eher Ehrgeiz, Spaß (!!!) am Beruf und ein bisschen Glück.
Das einzige was einem das Abi bringt ist vielleicht eine andere Sichtweise bzw. herangehensweise an Problemen, aber sowas erlangen nur die wenigsten Abiturienten...

Naja - alles IMHO

tombman
2011-02-01, 14:29:27
Damit brichst du jedem Abiturienten das Genick.

Oder du willst nur dran glauben- weils hilft ;)

Mach dich frei davon, Wissen besonders zu schätzen- es bedeutet nämlich einen Scheißdreck.
Es ist eine menschliche Spielerei, Eitelkeit...und die Tiere lachen uns aus :eek: ;)

Masterp
2011-02-01, 14:32:40
[x] Jup



In der schweiz, darum freuen sich die schweizer ja auch so über gut ausgebildete deutsche migranten. ;)


Ich wette, gegen einen Schweizer siehst Du echt alt aus was die Schul+Allgemeinbildung angeht.

Dadi
2011-02-01, 14:33:23
Nö. :D Während meine ehem. Gymnasiumkollegen am Daumen lutschten, entschied ich mich für den sofortigen BErufsweg... :) 1.0 Alpha...ähm.... Abschluss. ^^

pest
2011-02-01, 15:22:23
ist auch nicht nötig ;)

weil du keins hast

Mosher
2011-02-01, 15:39:31
Echt? Man kriegt es hinterhergeschmissen? Wo?

[X] Realschulabschluss


Und wie man das hintergeschmissen bekommt.
Einfach ein Witz.

Das denke ich mir erst Recht, wenn ich mir die Kurse in anderen Bundesländern ansehe, wie zB Bremen oder so.

Das Teil ist so leicht zu holen, dass es kaum was über den Besitzer aussagt.

Marscel
2011-02-01, 15:44:28
Das Teil ist so leicht zu holen, dass es kaum was über den Besitzer aussagt.

Und es erzieht dich zu einem ziemlich falschen Selbstbewusstsein. Damit meine ich so Fälle, die in den 10 Jahren danach keinen Boden fassen, weil sie letztendlich nicht wirklich wissen, was sie machen wollen - und das, was ihnen vorschwebte, dazu sind sie einfach nicht geeignet.

sei laut
2011-02-01, 15:57:44
Haben ja, nutzen nein. Aber wenn ichs später mal brauchen sollte.. :D

whocares75
2011-02-01, 16:00:33
.....weil sie letztendlich nicht wirklich wissen, was sie machen wollen - und das, was ihnen vorschwebte, dazu sind sie einfach nicht geeignet.

"Irgendwas mit >austauschbaren Trendberuf einsetzen<...."

ME -> FachAbi Wirtschaft. Also im Sinne der Fragestellung NEIN.

tombman
2011-02-01, 16:01:53
weil du keins hast
Rofl, du bist so putzig ^^ Durch die Blume hats nicht funktioniert, dann eben ganz direkt- irgendwann muß man ja auf dich reagieren ;D
Abgeschlossenes Studium, Mathe-Ass- und 0,0 Selbstvertrauen- echt schade, Pest.
Mach dich mal locker und sei nicht so verbissen :)
Kaum streift irgendein Thema auch nur annähernd "Intelligenz", schon ist pest zur Stelle und schreit "Iccccch bin der Beeeeste"- hast du doch gar nicht nötig...oder mußt du dich erst selbst überzeugen? ;)
Btw, "i've been expecting you" in diesem thread (und noch ein paar andere) mit GENAU der Reaktion, wie du sie gezeigt hast :)

Und ihr tappt alle im Dunklen warum diese Umfrage überhaupt existiert :lol:

Du beleidigst meine Intelligenz, falls du echt dachtest, ich würde denken, man könnte HIER mit sowas Bedeutungslosem wie 'nem ABI angeben ;)

BeetleatWar1977
2011-02-01, 16:03:52
[nein] Ich hab was anständiges gelernt ;D

Vertigo
2011-02-01, 16:04:57
Abitur vorhanden. Allerdings hat das seit über 10 Jahren keinen mehr interessiert. Na, immerhin kann ich jetzt bei der Umfrage das Ja ankreuzen. :)

Asyan
2011-02-01, 16:13:32
Jo hab ich, ne Funktion kann ich trotzdem nicht ableiten.

Iceman346
2011-02-01, 16:16:56
[X] Ja

Dieses Jahr 10-jähriges "Jubiläum".

Daredevil
2011-02-01, 16:18:26
hauptschuhle

Matrix316
2011-02-01, 16:26:54
[x] ja war aber easy im Vergleich zum Studium :biggrin:
[x] Ja, aber bei mir wars umgekehrt. Studium fand ich etwas einfacher. Allerdings auch nur ein FH Studium. Aber normales Abi.

redfalcon
2011-02-01, 16:38:59
[x] Jo

Aber hinterhergeschmissen bekommt man es nicht. Im Nachhinein ist es im Gegensatz zu Studium etc. natürlich ziemlich easy, aber man muss als Schüler schon was dafür tun.

fdk
2011-02-01, 17:05:04
Kommt halt drauf an wie man es macht :).

a) Auswendig lernen - schafft jeder mit genug Fleiß: Dafür gibts wohl in jedem Jahrgang genug Beispiele.
b) Hirn nutzen (nicht nur als Ablage)

[Ja, BaWü: "Ugh Ugh meins sein größere Keule"]

pest
2011-02-01, 17:30:05
Mathe-Ass-

danke für die Blumen


Kaum streift irgendein Thema auch nur annähernd "Intelligenz", schon ist pest zur Stelle


hab ich was verpasst? "weil du keins hast" bezog sich einzig darauf das es schon seinen grund hat warum du so eine umfrage machst
wenn du keinen grund angibst, ist die einzige vermutung der gleiche tenor den deine "your grammar sucks"-posts haben


und schreit "Iccccch bin der Beeeeste"


quote or it didn't happen


Btw, "i've been expecting you" in diesem thread (und noch ein paar andere) mit GENAU der Reaktion, wie du sie gezeigt hast :)


ja mein gott, mich interessiert es einen scheiss wer abi hat...wir können auch eine umfrage "wer wiegt weniger als tombman" machen, da weiß ich auch wie die verteilung aussieht


Und ihr tappt alle im Dunklen warum diese Umfrage überhaupt existiert :lol:


und du trollst, was solls


Du beleidigst meine Intelligenz, falls du echt dachtest, ich würde denken, man könnte HIER mit sowas Bedeutungslosem wie 'nem ABI angeben ;)

du gibst mit noch viel banaleren dingen an. und es geht nicht darum, was andere von dir denken, sondern was du von dir denkst,
du projizierst leider bei mir besonders stark

derpinguin
2011-02-01, 17:35:42
Mich würde jetzt doch interessieren, was die Info ob ich eins habe bringt.
Jop, ich hab die allg. Hochschulreife. Un nu?

demklon
2011-02-01, 17:37:47
ich habe kein Abitur, und finde es wirklich ein wenig arg arrogant,
auf Menschen, die kein Abitur haben herab zuschauen. ich kenne viele Menschen, die sehr Intelligent sind, obwohl kein Abitur.
ich habe das Zeug, ein super Abitur hin zulegen, nur waren damals der Drogen, und Party wichtiger.
Was wie ich mittlerweile finde absolut nicht schlimm ist, da ich wenn ich mir den Rest meiner Mitmenschen anschaue, bin ich immer noch überdurchschnittlich. Weil tut mir Leid, wie doof ist das Groß der Menschen da draußen. und die schauen nur TV, da habe ich immer wieder nur diesen Ausspruch von Erich Fromm zur Hand:
wie perfekt er seine Worte Formuliert, und Artikuliert hat.
zu geil:
*
„Unsere Gesellschaft wird von einer Manager-Bürokratie und von Berufspolitikern geleitet; die Menschen werden durch Massensuggestion motiviert; ihr Ziel ist, immer mehr zu produzieren und zu konsumieren, und zwar als Selbstzweck. Sämtliche Aktivitäten werden diesen wirtschaftlichen Zielen untergeordnet; die Mittel sind zum Zweck geworden; der Mensch ist ein gut ernährter, gut gekleideter Automat, den es überhaupt nicht mehr interessiert, welche menschlichen Qualitäten und Aufgaben ihm eignen. Wenn der Mensch zur Liebe fähig sein soll, muss der Mensch selbst an erster Stelle stehen. Der Wirtschaftsapparat muss ihm dienen, und nicht er ihm. Er muss am Arbeitsprozess aktiven Anteil nehmen, anstatt nur bestenfalls am Profit beteiligt zu sein. Die Gesellschaft muss so organisiert werden, dass die soziale, liebevolle Seite des Menschen nicht von seiner gesellschaftlichen Existenz getrennt, sondern mit ihr eins wird. [...], dass nämlich die Liebe die einzig vernünftige und befriedigende Lösung des Problems der menschlichen Existenz darstellt, dann muss jede Gesellschaft, welche die Entwicklung der Liebe so gut wie unmöglich macht, auf die Dauer an ihrem Widerspruch zu den grundlegenden Bedürfnissen der menschlichen Natur zugrunde gehen.“
Erich Fromm
*

derpinguin
2011-02-01, 17:41:33
Die Aussage höre ich oft von Nichtabiturienten. Bisher hat aber keiner den Beweis angetreten, dass er tatsächlich so viel draufhat, wie er behauptet. IMHO also nur "feel-better" Aussagen.

rotkäppchen
2011-02-01, 17:45:18
[X] nein

bereuen tue ich es ein wenig.
aber ob ich nun besser dran wäre, wenn ich abitur hätte, wage ich zu bezweifeln.

Lethargica
2011-02-01, 17:45:26
Nein.

Im Nachhinein war es finanziell aber auch die bessere Entscheidung.

Surrogat
2011-02-01, 17:49:59
Die Aussage höre ich oft von Nichtabiturienten. Bisher hat aber keiner den Beweis angetreten, dass er tatsächlich so viel draufhat, wie er behauptet. IMHO also nur "feel-better" Aussagen.

ist doch heutzutage üblich wenn jemand ein eingebildetes oder echtes Defizit hat, schönreden und gut fühlen dabei

So kann man letztlich alles rechtfertigen, Korruption, Exzesse, kriminalität etc. ist ja alles nicht so wild denn man redet es einfach schön und schon strahlt wieder die Sonne...

Das Abitur finde ich schon wichtig, nicht weil es einen besseren menschen macht sondern weil es leider oft im Diplomversessenene Deutschland die Eintrittskarte zu bestimmten Jobs ist und das als Minimalvoraussetzung

Nightspider
2011-02-01, 17:51:40
Das Abitur sagt nur aus, das man gewissen Grundlagen weiß, beherrscht oder schonmal davon gehört hat.

Man kann das Abi auch bekommen, indem man nur leichte Kurse besucht und diese mittelmäßig abschließt.
Das hat aber auch viel mit dem Charakter, dem Willen und vielen anderen Faktoren zu tun.

Ich sah in meiner Zeit auch viele, die super Noten hatten weil sie es so beigebracht bekommen haben und hinterher nicht wussten, was sie machen sollten.

Es gibt auch Abiturienten, die abgesehen von dem was sie in der Schule gelernt haben, dumm wie Brot sind.

Dagegen gibts Leute, die schlechte Noten bekommen und dafür ganz anderes Interesse, Hintergrundwissen und in anderen Dingen Know-How besitzen.
Ich habe Freunde, die haben es auf gut deutsch gesagt "voll drauf" und haben dennoch keine super Noten oder haben das Studium geschmissen weil sie vieles einfach nicht wirklich interessiert oder sie nicht gewillt sind jeden Scheiß zu lernen aber trotzdem erfolgreich damit sind.
Mir ging es in meiner Abi-Zeit auch so, das ich auf vieles geschissen habe, selbst wenn ich schlechte Noten bekommen habe. Mein Elternhaus bot mir aber auch die Freiheit, mich mit anderen Dingen zu beschäftigen.

Keine Ahnung wie oft mich Lehrer schlecht gemacht oder sich über mich lustig gemacht haben, das ich so später Probleme bekommen würde.
Meine letzten 2 Arbeitgeber haben mich dafür um so mehr geschätzt und einer meinte ich sei einer der besten der letzten Jahre gewesen, was den Fleiß, die Verantwortung und die Qualität der Arbeit anging.
Abitur sagt meiner Meinung nach einfach nicht viel aus. Etwas - aber nicht viel.
Diese Bewertungen "Realschulabschluss, Abi, Diplom usw." dienen doch nur zum einfacheren Sortieren der Arbeitgeber. Es gibt soviel Leute mit Diplomabschluss, die nicht das arbeiten, was sie gelernt haben und so viel, die das arbeiten könnten aber nicht dürfen, wegen fehlendem Abschluss...

Man wird viel zu sehr in Schubladen gesteckt bzw. in eine Form gepresst dabei hängt es nur von perspektive ab, wie man eine Person bewerten kann.

pest
2011-02-01, 17:54:57
so viel, die das arbeiten könnten aber nicht dürfen, wegen fehlendem Abschluss...


das ist das beschissene in deutschland. hauptsache du hast diesen wisch.
ich habe habilitationsschriften (>dr.) in naturwissenschaften gesehen, wo ich dachte "und dafür muss ich jetzt 10 Jahre studieren?"

tombman
2011-02-01, 17:55:23
quote or it didn't happen
Ach komm, das checkt aber echt jeder hier...auch die Weiber ;)

ja mein gott, mich interessiert es einen scheiss wer abi hat...wir können auch eine umfrage "wer wiegt weniger als tombman" machen, da weiß ich auch wie die verteilung aussieht
Siehste, du mußt mich "erniedrigen" - warum nur? Vorallem, da du meine Situation genau kennst. Das erheitert mich- aber für dich isses traurig.
Ich checks einfach nicht :confused:

und du trollst, was solls

Und du MUSST drauf einsteigen- wer hat die Kontrolle? :)

du gibst mit noch viel banaleren dingen an. und es geht nicht darum, was andere von dir denken, sondern was du von dir denkst,
du projizierst leider bei mir besonders stark
Seit fast nem Jahr gebe ich mit genau gar nix mehr an- ich glaub, das hast du noch nicht kapiert. Vielleicht brauchst mich ja :ugly:

demklon
2011-02-01, 17:57:32
Mich würde jetzt doch interessieren, was die Info ob ich eins habe bringt.
Jop, ich hab die allg. Hochschulreife. Un nu?

klar, lässt sich ja nur schwer vergleichen. da wir hier auch kein Schwanzlängenvergleich machen können, da du wenn ich deine Signatur glauben schenken darf keinen Schwanz hast, sehe ich es ein als wenig Problematisch an, darum Wett zu eifern, wer wirklich mehr auf dem Kasten hat.

derpinguin
2011-02-01, 18:05:41
Wie darf ich den Post verstehen?

pest
2011-02-01, 18:06:52
Ach komm, das checkt aber echt jeder hier...auch die Weiber ;)

wenn du meinst, ich empfinde mich selbst nicht so.


Siehste, du mußt mich "erniedrigen" - warum nur?

ich muss gar nix. wenn du mir 0 selbstwertgefühl unterstellst, knurre ich halt
und gerade weil ich bescheid weiß und du auf nix auch nur annäherend eingegangen bist macht mich immernoch pissig
das ist verschwendete zeit, nicht das hier


wer hat die Kontrolle? :)


das internet


Seit fast nem Jahr gebe ich mit genau gar nix mehr an

andere auf ihren grammatikfehler hinweisen ist in meiner welt angeben

jetzt schreib einfach was die umfrage soll, und es ist gut

Lethargica
2011-02-01, 18:08:36
das ist das beschissene in deutschland. hauptsache du hast diesen wisch.
ich habe habilitationsschriften (>dr.) in naturwissenschaften gesehen, wo ich dachte "und dafür muss ich jetzt 10 Jahre studieren?"

Kann ich zumindest in unserer Firma so nicht unterschreiben.

Habe selbst eine Ingenieursstelle obwohl ich "nur" Techniker bin. Man muss sich halt gut verkaufen können.

tombman
2011-02-01, 18:13:33
andere auf ihren grammatikfehler hinweisen ist in meiner welt angeben

Das ist Selbstschutz...

Aber egal...du darfst jetzt gehen :ulol:

G A S T
2011-02-01, 18:13:37
Ja oder nein, Umstände oder Geschichten irrelevant ;)

Liebster Tombman, tut mir wirklich leid, aber deine Umfrage ist totaler Mist.

Wer das Deutsche (und eigene Österreichische) System auch nur ansatzweise kennt, der weiß dass es neben dem üblichen "Allgmeinabitur" ähnliche, bzw. gleichgestellte Hochschulzugangsberechtigungen (und zwar schulische - nicht Meister oder anderweitige Anerkennung über Ausbildung oder Beruf) gibt.

Und genau so müsste man auch ausdifferenzieren;
1. [x] Allgemeine Hochschulreife (durch "Allgemein- und Fachabitur")
2. [x] Fachgebundene Hochschulreife
3. [x] Fachhochschulreife

Hinzu kommt, dass viele ihre Allgemeine Hochschulreife über ein erfolgreich abgeschlossenes erstes Studium Diplom oder einen Bachelor erlangen, von dem her kannst das gleich auch mit einbeziehen. Oder noch spezieller z. B. das frühere Vordiplom = fachgebundene HZB... ;)

Ansonsten ist deine Umfrage von der Aussagekraft her keine 5 Cent wert! :udown:

Also mach 'ne neue oder lass' es bleiben... :P

demklon
2011-02-01, 18:13:50
Wie darf ich den Post verstehen?

so, wie ich schrieb. ich kann doch hier nicht beweisen, dass ich es trotzdem auf dem Kasten habe. und bist du nicht feminin?
Wenn nicht, du es mit Leid, ich habe in Nachtschwester interpretiert, dass du eine Mädimaus bist. es gibt aber natürlich auch Männliche Nachtschwestern.

pest
2011-02-01, 18:14:53
Kann ich zumindest in unserer Firma so nicht unterschreiben.

kleinere firma?
ich habe einen kumpel bei porsche der sich in 10 jahren hochgearbeitet hat
aber einer direkt von der uni ist sofort sein vorgesetzter, er kann auch nicht mehr vertikal aufsteigen.

nen anderer kumpel bei nem hiesigen gasunternehmen meint, selbst leute mit bachelor werden nur als techniker eingestellt.

in der forschung das selbe trauerspiel

derpinguin
2011-02-01, 18:15:34
Es bezog sich auch nicht explizit auf dich, sondern allgemein auf derartige Aussagen.
Und ich denke, der Nick sollte doch das Geschlecht klar definieren.

tombman
2011-02-01, 18:16:03
Also mach 'ne neue oder lass' es bleiben... :P
Nächstes Mal mache ich es sicher besser :pokerface:

G A S T
2011-02-01, 18:18:18
so, wie ich schrieb. ich kann doch hier nicht beweisen, dass ich es trotzdem auf dem Kasten habe. und bist du nicht feminin?
Wenn nicht, du es mit Leid, ich habe in Nachtschwester interpretiert, dass du eine Mädimaus bist. es gibt aber natürlich auch Männliche Nachtschwestern.

Ich kann dir hiermit versichern, dass diese "Nachtschwester" mit an Sicherheit grenzender Warscheinlichkeit einen Lulumann hat. :rolleyes:

Also los - vergleicht! ;D

Und ich denke, der Nick sollte doch das Geschlecht klar definieren.
Vielleicht hat er sich ja *räusper* verlesen;
diepinguinin
Moderatorin, Casecenterin ;D ;D ;D

@ Tombi:
Ich bitte darum.

Mosher
2011-02-01, 18:50:53
Tombman verfolgt einen teuflischen Plan!

Erst die Umfrage mit dem Einkommen, jetzt die mit dem Abi.

Als nächstes dann "Mac oder PC?"

Tombmann will offenbar Zusammenhänge zwischen Schulbildung, sexueller Orientierung und Einkommen herstellen. Damit das nicht so auffällt, bringt er die Umfragen ind vertauschter Reihenfolge.

Tombman: Du wurdest durchschaut ;D;D

tombman
2011-02-01, 19:00:17
"Mac oder PC?"............sexueller Orientierung
WTF????

Mosher
2011-02-01, 19:05:48
WTF????

http://www.hirschgames.de/images/smilies/trollface.png

tombman
2011-02-01, 19:10:44
http://www.hirschgames.de/images/smilies/trollface.png
Da hast jetzt ein bissi zuviel von dir verraten :D

SuperHoschi
2011-02-01, 19:17:26
Interessant, Tombman stellt einen Spiegel auf, malt ein Strichgesicht drauf und läd
das 3DC. ein hinein zu schauen, damit er sich über die Reaktionen ergötzen kann.

Sorry, aber da spiel ich nicht mit, schließlich lese ich auch kein Buch mehr,
wenn ich das Ende bereits kenne.

BeetleatWar1977
2011-02-01, 19:20:14
Sorry, aber da spiel ich nicht mit, schließlich lese ich auch kein Buch mehr,
wenn ich das Ende bereits kenne.

Aber, Aber. Der Weg ist doch das Ziel.

tombman
2011-02-01, 19:22:49
Interessant, Tombman stellt einen Spiegel auf, malt ein Strichgesicht drauf und läd
das 3DC. ein hinein zu schauen, damit er sich über die Reaktionen ergötzen kann.

Sorry, aber da spiel ich nicht mit, schließlich lese ich auch kein Buch mehr,
wenn ich das Ende bereits kenne.
Du hast gerade mitgespielt- ein post genügt ;)

Btw, in Verbindung mit deiner Sig -> :lol:

Und: du kennst das Ende ganz sicher nicht :devil:

demklon
2011-02-01, 19:32:01
Cooler Verlauf, des Threads ;D
es ist derart amüsant, zu sehen wie sich manche daran fest klammern. Genial.
und das auch noch von einem Nichtabiturienten zu hören..der kann doch nicht !

SgtDirtbag
2011-02-01, 19:50:51
Wenn nicht, du es mit Leid, ich habe in Nachtschwester interpretiert, dass du eine Mädimaus bist.:facepalm:

Der Satz ist so scheisse, das er schon wieder genial ist. X-D

hmx
2011-02-01, 20:17:59
Kann ich zumindest in unserer Firma so nicht unterschreiben.

Habe selbst eine Ingenieursstelle obwohl ich "nur" Techniker bin. Man muss sich halt gut verkaufen können.

Er hat aber im Prinzip recht. In Deutschland ist es schlimmer in der Hinsicht als anderswo, da ändern auch einzelne gute Erfahrungen nichts.

Im Ausland wird auch einfach der Doktor nicht so hoch gehalten, hier denkt jeder dass ein Doktortitel quasi "Gott" bedeutet, dabei sagt auch der nicht so unglaublich viel aus. Im Ausland gibt es auch einen Haufen Leute, die ohne Probleme in großen Firmen aufsteigen - mit einem Bachelor, wenn du es drauf hast ist denen der Abschluss egal. Das ist hier quasi nicht möglich. Im ÖVD gibt es sogar Stellen, die per Gesetz mit einem Bachelor nicht besetzt werden können. Das gibt es zum Beispiel in GB nicht.

SuperHoschi
2011-02-01, 20:27:08
Du hast gerade mitgespielt- ein post genügt ;)

Btw, in Verbindung mit deiner Sig -> :lol:

Und: du kennst das Ende ganz sicher nicht :devil:

Na sicha ned!

Hab nicht abgestimmt, und lasse mich weder auf den Kampf "gstudierte vs hackla" ein,
noch fühle ich mich abgestempelt und muss mich rechtfertigen.

Und dieser Thread endet wie alle Threads enden.

demklon
2011-02-01, 20:34:07
Ja, Schreibfehler und so. ich mache aber dank Korrektur nicht mehr allzu viele.
und das könnt ihr ja auch meiner Fehlenden Intelligenz zuschreiben.
Tja, ich sehs schon, eindeutig das fehlende Abitur. auf Jeden Fall.

tombman
2011-02-01, 20:37:18
Na sicha ned!

Hab nicht abgestimmt, und lasse mich weder auf den Kampf "gstudierte vs hackla" ein,
noch fühle ich mich abgestempelt und muss mich rechtfertigen.

Und dieser Thread endet wie alle Threads enden.
Jetzt sinds schon 2 posts ;) Gravitation rules :ugly:

Konami
2011-02-01, 20:44:27
Warum um alles in der Welt ist die Umfrage öffentlich? Ach tombman.

pubi
2011-02-01, 20:46:03
wiso kann ich nuhr eints angreutzen fersteh i nedd

tombman
2011-02-01, 20:49:02
Warum um alles in der Welt ist die Umfrage öffentlich? Ach tombman.
Sonst wärs ja politisch korrekt- und tombman ist nicht "korrekt", schon gar ned politisch :ugly:

airbag
2011-02-01, 20:50:14
[X]ja

Hättest aber noch sowas wie Fachhochschulreife ergänzen sollen. Oder halt noch den Studienabschluss als dritte Möglichkeit. (haben ja ein paar, die kein "Abi" haben)

Konami
2011-02-01, 20:50:58
Sonst wärs ja politisch korrekt- und tombman ist nicht "korrekt", schon gar ned politisch :ugly:
Das hat nix mit politischer Korrektheit zu tun sondern mit dem Unterschied zwischen statistischer Erfassung und Angeben/Bloßstellen. Das eine ist noch irgendwo sinnvoll, das andere einfach nur kindisch.

tombman
2011-02-01, 20:55:06
Angeben/Bloßstellen.
Siehst, JETZT wirds interessant ;)

Warum ist es denn Angeben/Bloßstellen? Ist kein Abi zu haben irgendeine Schande oder ein Makel? :nono:

Konami
2011-02-01, 21:08:28
Siehst, JETZT wirds interessant ;)

Warum ist es denn Angeben/Bloßstellen? Ist kein Abi zu haben irgendeine Schande oder ein Makel? :nono:
Nein, aber im Allgemeinen ein Anzeichen geringerer Bildung.

Interessant find ich das Gespräch grad aber immer noch nicht. :|

Daredevil
2011-02-01, 21:17:28
tombi jetz mach dich hier nicht zum Affen. o.C
Tust ja beinahe so, als wärst du hier die Matrix.

G A S T
2011-02-01, 22:25:34
Nee, Tombi ist weder Affe, noch Matrix, weder Mensch, noch Tier...

Er ist das OBERTROLLFACE DES 3DC !


:umassa: http://images.encyclopediadramatica.com/images/thumb/f/f2/Trollface_More_HD.png/400px-Trollface_More_HD.png

Können wir ihm nicht diesen special User-Rank geben?
Passt einfach besser als "Insane Member".

AtTheDriveIn
2011-02-01, 22:30:47
nix Abi. Es gab mal zwei Jahre in meinem Leben da hat es mich gestört. Heute ist alles super, denn das übergeordnete Bildungsziel wurde erreicht.

Popeljoe
2011-02-01, 23:04:32
[x] Appretur!

Vader
2011-02-01, 23:14:32
http://www.youtube.com/watch?v=oS4Hxwqp7pY

Knuddelbearli
2011-02-01, 23:20:58
Nein! Mein Intelligenz reicht nicht und Mathematik beherrsche ich nichts. X-D

siehste bei mir ist es umgekehrt deutsch und eng knappen 4er dafür mathe und programmieren einser ^^

Philipus II
2011-02-01, 23:25:59
ja

demklon
2011-02-01, 23:26:14
:D
;D ich bepisse mich hier gleich, das ist der Hammers Ulk - Thread

huha
2011-02-02, 02:52:37
Sonst wärs ja politisch korrekt- und tombman ist nicht "korrekt", schon gar ned politisch :ugly:

Die Phase geht auch wieder vorbei, sobald du ca. 17-19 Jahre alt wirst. Ist ganz normal in der Jugend, mach dir da keinen Kopf.

-huha

tombman
2011-02-02, 05:18:42
Die Phase geht auch wieder vorbei, sobald du ca. 17-19 Jahre alt wirst. Ist ganz normal in der Jugend, mach dir da keinen Kopf.
Und du kommst wieder rein, sobald die Stock-im-Arsch Phase ab >30 vorbei ist- jetzt, mit deinen 24, verstehst das noch ned ;)

Migrator
2011-02-02, 06:15:48
Ja

Asaraki
2011-02-02, 10:33:37
Die Aussage höre ich oft von Nichtabiturienten. Bisher hat aber keiner den Beweis angetreten, dass er tatsächlich so viel draufhat, wie er behauptet. IMHO also nur "feel-better" Aussagen.

Ein paar der fähigsten Mitarbeiter die ich kennen lernen durfte (IT-Branche) waren Leute mir sehr wenigen Abschlüssen, keine Matura, dafür Erfahrung wo sich mancher Student die Finger nach lecken würde.

Aber : Die sind die Ausnahme, ned die Regel :D

-|NKA|- Bibo1
2011-02-02, 11:39:13
Mal 'ne (ernsthafte) Zwischenfrage:
Hat Euch Euer Abi irgendwas gebracht? Ich meine beruflich oder die Zeit genutzt um herauszufinden was Ihr wirklich machen wollt?

derpinguin
2011-02-02, 11:47:13
Ja es gibt mir die Möglichkeit das zu studieren was ich möchte.

redfalcon
2011-02-02, 11:48:00
Mal 'ne (ernsthafte) Zwischenfrage:
Hat Euch Euer Abi irgendwas gebracht? Ich meine beruflich oder die Zeit genutzt um herauszufinden was Ihr wirklich machen wollt?

Hat mir in den ersten beiden Studiensemestern ne Menge Arbeit und Lernerei erspart.

Surrogat
2011-02-02, 11:48:55
Mal 'ne (ernsthafte) Zwischenfrage:
Hat Euch Euer Abi irgendwas gebracht? Ich meine beruflich oder die Zeit genutzt um herauszufinden was Ihr wirklich machen wollt?

Ja, beruflich brauche ich diese Qualifikation nunmal

airbag
2011-02-02, 12:40:52
Mal 'ne (ernsthafte) Zwischenfrage:
Hat Euch Euer Abi irgendwas gebracht? Ich meine beruflich oder die Zeit genutzt um herauszufinden was Ihr wirklich machen wollt?

Jein würde ich sagen. Ansich eigentlich nur für die Zulassung zum Studium. Ansonsten hilft es beim Studium selber nicht viel. (gut man hatte die Themen in der Schule schon, aber bei weitem nicht so abstrakt. Z.b hat man mit Vektoren aus R^2 und R^3 Vektorräumen gerechnet)

drexsack
2011-02-02, 12:44:09
Mal 'ne (ernsthafte) Zwischenfrage:
Hat Euch Euer Abi irgendwas gebracht? Ich meine beruflich oder die Zeit genutzt um herauszufinden was Ihr wirklich machen wollt?

Ja, ich wäre sonst nicht an der Uni gelandet und ich hätte mit 16-17 auch noch nicht arbeiten wollen. Letztendlich sehe ich es aber mehr als "Zugangsberechtigung", die man nur einmal für die Uni braucht. Genauso wie den Bachelor, um in den Master reinzukommen.

Mordred
2011-02-02, 12:48:46
Jo, hab ich. Aber kein Geld zum studieren :uclap:

Gipsel
2011-02-02, 13:23:20
Mal 'ne (ernsthafte) Zwischenfrage:
Hat Euch Euer Abi irgendwas gebracht? Ich meine beruflich oder die Zeit genutzt um herauszufinden was Ihr wirklich machen wollt?
Ich weiß immer noch nicht, was ich wirklich machen will und habe schon fast die ganze Zeit (außer Zivildienst) seit meinem Abi vor knapp 15 Jahren an Uni bzw. Forschungseinrichtungen rumgehangen :freak:

Neocroth
2011-02-02, 13:54:23
Mal 'ne (ernsthafte) Zwischenfrage:
Hat Euch Euer Abi irgendwas gebracht? Ich meine beruflich oder die Zeit genutzt um herauszufinden was Ihr wirklich machen wollt?

beruflich nein, was ich wirklich machen will... jein, ich wollte ja schon vorher was mit Computern machen, nur hätte ich mit 14 noch nicht genau gewusst, was ich denn an Möglichkeiten bietet. Meine Eltern hätten mir das wohl auch nicht so genau sagen können - meine Lehrer wohl auch nicht. In den 4 Jahren hab ich dann doch schon etwas genauer gewusst, in welche Richtung es gehen soll.

Und ich bin der Meinung, dass ich mir beim Studium in den ersten Semestern doch etwas leichter getan habe als andere, die beispielsweise eine Studienberechtigungsprüfung abgelegt haben. Experimentalphysik war für mich geschenkt, den Statistik und Wahrscheinlichkeits-Stoff kannte ich zu 60% schon, in Kryptographie tat ich mir durch meine Vorkenntnisse aus der Statistik auch leichter usw...

pordox
2011-02-02, 14:53:58
Ja, beruflich brauche ich diese Qualifikation nunmal
In deinem Profil steht Busfahrer =)

Gipsel
2011-02-02, 18:51:10
In deinem Profil steht Busfahrer =)
Bestimmt Diplom-Busfahrer! :D

derpinguin
2011-02-02, 18:53:03
In deinem Profil steht Busfahrer =)
In Profilen steht viel ;)

_DrillSarge]I[
2011-02-06, 14:10:43
Nee, Tombi ist weder Affe, noch Matrix, weder Mensch, noch Tier...

Er ist das OBERTROLLFACE DES 3DC !


:umassa: http://images.encyclopediadramatica.com/images/thumb/f/f2/Trollface_More_HD.png/400px-Trollface_More_HD.png

u mad?
http://666kb.com/i/bqqxb58pw93685fty.png

MooN
2011-02-06, 16:18:39
[x] Ja
Trotzdem ist das Abitur in Bayern (über Singen&Klatschen wie in Bremen kann ich nichts sagen) eigentlich ein Witz. Kognitive Intelligenz wird mit Füßen getreten, die scheinbar beste Qualifikation bekommt man mit fotografischem Gedächtnis ausgestellt. An vielen Fachhochschulen wurde das fortgesetzt, seit Umsetzung der Bologna-Reform auch an einem Großteil der Universitäten.
Man hat die Basis (allgemeine Schulbildung) über Jahre hinweg versaut und versucht den öffentlich dargestellten Mangel an Akademikern nun durch systematische Verschlimmbesserung der Studienmöglichkeiten zu kaschieren.

Nicht falsch verstehen, die Idee eines europaweit gleichwertigen Hochschulabschlusses ist großartig, die Umsetzung hat allerdings (zumindest in Deutschland) den Namen nicht verdient.

War das jetzt oT? :usad:

Sonyfreak
2011-02-06, 18:00:53
[x] ja, HTL Wirtschaftsingenieurwesen/Betriebsinformatik

Mal 'ne (ernsthafte) Zwischenfrage:
Hat Euch Euer Abi irgendwas gebracht? Ich meine beruflich oder die Zeit genutzt um herauszufinden was Ihr wirklich machen wollt?Ja, sonst könnte ich jetzt nicht studieren.
I[;8551577']u mad?
http://666kb.com/i/bqqxb58pw93685fty.pngSehr geil! ;D :up:

mfg.

Sonyfreak

Larucio
2011-02-07, 00:55:30
Habe es zur Zeit nicht nötig. Kann ich ja jederzeit nachholen. Für mich ist soziale Verwirklichung und Befriedigung eigener Interessen zur Zeit wichtiger als berufliche Verwirklichung.

Mordred
2011-02-07, 01:47:43
Habe es zur Zeit nicht nötig. Kann ich ja jederzeit nachholen. Für mich ist soziale Verwirklichung und Befriedigung eigener Interessen zur Zeit wichtiger als berufliche Verwirklichung.
Blöde Idee.

G A S T
2011-02-07, 12:40:29
I[;8551577']u mad?
http://666kb.com/i/bqqxb58pw93685fty.png

Sehr geil! ;D

Ist der zur offiziellen Verwendung freigegeben?
Man weiß ja nie, wann "Tombface" das nächste mal wieder zuschlägt... :D

Matrix316
2011-02-07, 13:04:55
Mal 'ne (ernsthafte) Zwischenfrage:
Hat Euch Euer Abi irgendwas gebracht? Ich meine beruflich oder die Zeit genutzt um herauszufinden was Ihr wirklich machen wollt?
Sagen wir mal so, mal abgesehen vom Abi an sich: obwohl ich dann doch nur ein FH Studium machte, half mir die Mathe Leistungskurs Zeit schon, weil das meiste, was im Studium in Mathe dran kam, hatte ich schon gehabt, während andere die kein "normales" Abi mit Mathe hatten, mussten viel mehr nachholen.

Ansonsten braucht man fürs Studium halt schon irgendein Abitur, auch wenns nur Fachabi ist.