PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Bizarre Creations - Schließung steht bevor


Shaft
2011-02-15, 13:11:53
Seit November 2010 hing die Zukunft des Liverpooler Entwicklerstudios Bizarre Creations in der Schwebe. Wie das Magazin Develop berichtet, ist das Schicksal der Spieleschmiede nun besiegelt und bereits am Freitag werden die Pforten geschlossen. Damit endet die Geschichte rund um Bizarre nach rund 17 Jahren, in denen das Studio vor allem durch die Rennspielserie Project Gotham Racing auf sich aufmerksam gemacht hat.

Wie bereits erwähnt, stand es seit letztem November nicht gut um das Liverpooler Studio. Die letzten Titel Blur und James Bond 007: Blood Stone verkauften sich nur mäßig und im Hause Activision hatte man sich entschlossen, sich von Bizarre zu trennen. Zunächst sah es auch noch so aus, als könnte schnell ein Käufer gefunden werden, doch Mitte Januar erklärte Activision, dass die Anstrengungen nicht von Erfolg gekrönt waren und man nun die Schließung empfehlen würde. Kommenden Freitag ist es nun soweit und bei Bizarre werden die Lichter ausgehen.



Normal trauer ich nicht um Spieleschmiede, da es sich um die Schöpfer der PGR Reihe handelt, ist das ein herber Schlag und Verlust.

Mit PGR verbinde ich viele Stunden unerreichten Spielspaß im ArcadeGenre, Traumhafte Grafik und Autos, wie man es selten sah in einen Spiel.

Ich denke man wird wieder was hören, vielleicht wieder auch ein PGR Titel.

TheCounter
2011-02-15, 13:20:03
Jetzt muss Microsoft zumindest nichts mehr an Activision zahlen um die ganzen Bizarre Entwickler wieder aufzunehmen.

RMC
2011-02-15, 13:46:21
Die letzten beiden Projekte dürften ihnen wohl das Genick gebrochen haben. Interessant:

"The problem was that we made Blur; real cars in realistic cities with power ups," they write. "Who were we selling that game to? Marketing had no chance, we didn't even know how to sell it or who it was aimed at."

"Then we made Bond, which was destined to be average from the start when we aimed to 'make it like Uncharted 2, but in half the time and with James Bond in it'."

http://kotaku.com/#!5760272/rest-in-peace-bizarre-creations

Lyka
2011-02-15, 13:49:37
Blur hat mich schon gereizt, aber leider fand ich split second für mich einfach besser :( (und blur hatte keine pc-demo (no))

Shaft
2011-02-15, 13:52:40
Die letzten beiden Projekte dürften ihnen wohl das Genick gebrochen haben. Interessant:



http://kotaku.com/#!5760272/rest-in-peace-bizarre-creations


Auch nicht verwunderlich, mit BC verbindet man nunmal PGR. James Bond und Blur dagegen schlugen da eine andere Kerbe.

Mich haben diese Spiele jedenfalls nicht interessiert.

drexsack
2011-02-15, 13:57:59
Ja, das stimmt wohl leider.

da Vinci
2011-02-15, 14:00:01
Schade!
Formel 1 ´97 auf der Playstation hab ich damals geliebt.
Die Entwickler werden aber sicher woanders unterkommen.

Vader
2011-02-15, 14:09:07
Gerade Blur ist ein super LAN-Spiel....

xL|Sonic
2011-02-15, 14:22:07
Wurde halt auch released, als RDR erschien und Split Second. Denkbar ungünstig.

Noch mehr Infos:

http://www.develop-online.net/news/37017/Obituary-Bizarre-Creations

http://www.develop-online.net/news/36803/Bizarre-bidders-waiting-on-closure-to-pick-at-talent

Iceman346
2011-02-15, 14:47:57
Die letzten beiden Projekte dürften ihnen wohl das Genick gebrochen haben. Interessant:

"The problem was that we made Blur; real cars in realistic cities with power ups," they write. "Who were we selling that game to? Marketing had no chance, we didn't even know how to sell it or who it was aimed at."

"Then we made Bond, which was destined to be average from the start when we aimed to 'make it like Uncharted 2, but in half the time and with James Bond in it'."

http://kotaku.com/#!5760272/rest-in-peace-bizarre-creations

Das Blur Zitat triffts für mich sehr genau. Ich hab die MP Beta auf der 360 gespielt und fragte mich die ganze Zeit wer denn ernsthaft realistische Autos in einem Actionrennspiel mit Powerups haben will.

Trotz allem schade um das Studio, schön wärs wenn Microsoft die wichtigsten Mitarbeiter einstellt um PGR5 erstellen zu lassen.

Zatoichi
2011-02-15, 21:55:46
Ich hab BloodStone durchgespielt, gabs hier fürn 10er. Solides Spiel, aber nicht mehr. Hat sich wohl auch nicht so toll verkauft, wenn es so schnell verramscht wird. PGR war nie so meine Welt, aber mein erstes Spiel für die 360. Schade für die Mitarbeiter.

aoe_forever
2011-02-15, 21:59:06
Jetzt muss Microsoft zumindest nichts mehr an Activision zahlen um die ganzen Bizarre Entwickler wieder aufzunehmen.

Zynismus ist immer schön, MS scheint gerade dabei zu sein Rare zuzumachen; meinst Du die machen dann noch ein neues Racing-Studio auf?

xL|Sonic
2011-02-15, 22:14:34
Woher hast du die Info mit Rare?

aoe_forever
2011-02-15, 22:15:17
Aus dem Neogaf (http://www.neogaf.com/forum/showthread.php?t=421821).

xL|Sonic
2011-02-15, 22:30:19
Das wäre schon krass. Da geht es in GB ja gerade drunter und drüber. Ist schon heftig wie sehr sich MS in der Hinsicht gewandelt hat was eigene Entwicklerstudios angeht. Wenn das so weiter geht, dann hat man bei der nächsten Konsole gar keine Inhouse Studios mehr.

00-Schneider
2011-02-15, 22:44:29
Das wäre schon krass. Da geht es in GB ja gerade drunter und drüber. Ist schon heftig wie sehr sich MS in der Hinsicht gewandelt hat was eigene Entwicklerstudios angeht. Wenn das so weiter geht, dann hat man bei der nächsten Konsole gar keine Inhouse Studios mehr.


Bei allen Verdiensten von Rare, aber das letzte gute Spiel von denen war Kameo, was 2005 erschienen ist, vielleicht mit Abstrichen noch das letzte Banjo. Allerdings haben sich beide Spiele auch nicht sonderlich gut verkauft.

Die goldenen Zeiten von Rare(GE, PD, JFG, C:BFD) sind schon lange vorbei.

ShadowXX
2011-02-15, 23:05:12
Das wäre schon krass. Da geht es in GB ja gerade drunter und drüber. Ist schon heftig wie sehr sich MS in der Hinsicht gewandelt hat was eigene Entwicklerstudios angeht. Wenn das so weiter geht, dann hat man bei der nächsten Konsole gar keine Inhouse Studios mehr.
a.) ist Inhouse ist Teuer und b.) sind die Konsolen von MS im Gegensatz zu den Sony-Konsolen so Designed das Sie einfach zu Programmieren sind, man benötigt also kein extra Inhouse-Studio für Titel die die Konsole richtig ausnutzen.

Da ist es billiger ab und zu mal Geld für nen (zeitlichen) Exklusivtitel rüberwachsen zu lassen.

Ich gehe davon aus das auch Sony diesen weg bei der nächsten Playstation geht....extra spezialisierte HW für ne Konsole lohnt sich nicht mehr (die PSP2 ist ja auch nichts anderes als ein Smartphone der allerneusten Gen minus der Fähigkeit zu Telefonieren).
Das wird bei der PS4 ähnlich aussehen, leicht modifizierte Standard CPU + leicht modifiziertes Standard GPU Design + leicht modifizierte Standard-Grafikschnittstelle (wohl OGL).

Ist billiger und für die Entwickler dazu einfacher zu programmieren und man braucht keine kostenintensiven Inhouse-Studios mehr.

TheCounter
2011-02-15, 23:22:30
Entweder hat Microsoft schon derart viele Exklusiv-Verträge mit Third-Party-Entwicklern abgeschlossen das sie keine First-Party-Studios mehr brauchen oder aber... keine Ahnung :confused: :confused:

Ich steig da echt noch nicht ganz durch was das werden soll.

Drill
2011-02-16, 00:24:11
Entweder hat Microsoft schon derart viele Exklusiv-Verträge mit Third-Party-Entwicklern abgeschlossen das sie keine First-Party-Studios mehr brauchen oder aber... keine Ahnung :confused: :confused:

Ich steig da echt noch nicht ganz durch was das werden soll.

letzte episode der bonusround ankucken, da wurde das meiner meinung nach ganz treffend analysiert.

Mark
2011-02-16, 10:46:45
gelöscht

Pennywise
2011-02-16, 11:45:56
Tja, das Problem ist ein anderes und das haben die anderen auch. Die meisten Spiele sind einfach extrem langweilig und versuchen das durch Mengen an Gegner usw. zu kompensieren. Keine Story, kaum richtiges Gameplay. Direkt Hektik ohne einen wirklich ins Spiel kommen zu lassen.

Ich für meinen Teil bin zu alt für so einen Mist und das tausendste Rennspiel interessiert mich auch nicht mehr wirklich. Zu ähnlich, nur weil die Grafiken nun eine Nuance besser sind, kauf ich mir kein Spiel. Ich will Geschichten erleben und in eine andere Welt abtauchen, da aber nicht auf den ersten Metern schon 300 Leute erschlagen oder erschiessen müssen. Ist ja wie Sex ohne Vorspiel :D

Konami
2011-02-16, 12:03:03
Nostalgie wie noch nie ;( (http://www.youtube.com/watch?v=WdDxp5Zwayo)
Schade.

/Edit: Ahh, diese Musik :D http://www.youtube.com/watch?v=J95ufDIZs0w