PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Counter Strike: Global Offensive


Seiten : 1 2 3 4 5 [6]

THEaaron
2015-08-14, 10:51:33
Stimmt, hattest du mir schon mal angeboten. Würde wohl auch als Backup dienen da diese Woche auch relativ stressig bei mir ist. Aber ansonsten natürlich sehr gerne.

World Funeral
2015-08-17, 21:25:23
Hab früher aktiv cs 1.6 gezockt. Habe mir jetzt überlegt CS:Go zu kaufen. Hat sich jetzt am Gameplay großartig was geändert? Wie sieht es mit den Cheatern aus? Hat Valve das im Griff?

Lese dauernd was von Stickern und neuartigen Sachen :D Kann ich CS:Go so zocken wie früher mein geliebtes 1.6? Server aussuchen, loszocken.

hesTeR-
2015-08-17, 22:01:20
ja kannst du und man findet sich als 1.6ler auch schnell zurecht

=Floi=
2015-08-22, 13:32:04
warum haben spieler auf der ESL im lan einen 5ms ping und andere einen 1-3er ping? gibt es da noch einen consolenbefehl, welcher den fakeping reduziert?

Seth
2015-08-22, 14:20:37
Edit: verlesen, kann weg^^

Fusion_Power
2015-08-23, 16:14:34
Meine Fresse, sind diese "Pro Gamer" hibbelig, wie ne Horde Eichhörnchen. :D Ich hab auch das Redbull Doping aufm Tisch gesehen, diese Cheater. Ich muss zugeben meine eigene Reaktionszeit kann sich mit solchen Leuten nicht messen, die haben sicher nen Ruhepuls von 180.

Seth
2015-08-23, 18:45:13
Aber schon mega spannend die beiden Halbfinals.
700k+ Viewer aud Twitch und 1,2Mio+ auf GOTV ingame. (y)

Bin auf das Finale gespannt.

Fusion_Power
2015-08-23, 21:07:15
Deutsche Teams habens wohl nicht sehr weit geschafft oder?

hesTeR-
2015-08-27, 09:20:55
nein, mouz ist in der vorrunde raus. irgenwie haben wir in deutschland was die absolute weltspitze angeht echt bisschen den anschluss verloren.

nur in dota2 haben wir einen absoluten weltklasse spieler.

Poweraderrainer
2015-08-28, 01:05:41
Die Zeiten von Michael Weicker alias neo sind vorbei
...Muss mir gerade nochmal das "The One" Video reinziehen :rolleyes:

Fusion_Power
2015-08-28, 01:30:32
Na, in FIFA sind wir doch sicher noch ganz gut aufgestellt, oder? :ugly:

jay.gee
2015-09-16, 10:26:07
Ich besitze CS:GO nicht und meine aktiven CS-Zeiten sind jetzt schon ein paar Jahre her. Kann mir vielleicht Jemand etwas über die neuen Animationen sagen, von denen ich gerade gelesen habe? Betreffen die die gesamten Playermodell-Animationen beim Laufen usw? Ein Video wäre natürlich noch besser.

just4FunTA
2015-09-16, 10:45:52
http://blog.counter-strike.net/index.php/2015/09/12496/

jay.gee
2015-09-16, 11:02:26
http://blog.counter-strike.net/index.php/2015/09/12496/

Yo, habe das Changelog gelesen und wollte daher halt wissen, wie tiefgreifend die Animationen verändert wurden.

Seth
2015-09-16, 12:01:13
Naja wie im ersten Punkt im Changelog zu sehen sind sie komplett neu.

Damit haben sich eine Menge Bugs eingeschlichen.

Animation zu langsam so dass man sich schnell duckende Spieler nicht sieht.
http://plays.tv/video/55f8ab638a93bd1f1b/-csgo?oreferer=notifications

Hier werden die neuen Animationen gezeigt. Teilweise unschön wie die Models über den Boden gleiten finde ich, aber zum glück sind die Hitboxes gefixt.

5kSs80W7GFY


Gab auch einen kleinen Bug bei dem Models kurz unsichtbar wurden, ist aber wohl mit dem kleinen Patch von heute bereits behoben.

Was ich von dem M4A1-S nerf halten soll weiß ich noch nicht so richtig, fühlt sich an wie in Zeitlupe zu schießen. :frown:

jay.gee
2015-09-18, 19:57:25
Vielen Dank :)

just4FunTA
2015-12-07, 11:11:31
Ist schon Wahnsinn wie viele Leute inzwischen csgo spielen. Da hat sich die anhaltende Pflege durch Valve richtig gelohnt. :)

Wenn man dran denkt wie das ganze angefangen hat, eine cs Version für die ps3/x360 die milde belächelt wurde und jetzt hat es cs1.6 und css komplett in den Schatten gestellt. :)

http://abload.de/img/unbgvks0p.jpg
http://abload.de/img/ubntq1s9x.jpg

Nightspider
2015-12-07, 12:27:48
Ich wundere mich das überhaupt noch so viele Leute Counterstrike spielen.

Das Spielprinzip ist imo total veraltet, statisch und langweilig. Unreal Tournament spielen heute ja auch nur noch eine Hand voll Spieler.

Vor allem wenn man die Komplexität gegenüber Monstern wie Battlefield 4 (auch schon wieder alt, BF5 ist am Horizont zu sehen), The Witcher 3 und GTA5 vergleicht.
Vor allem gegenüber einem Projekt wie Star Citizen wirkt das Spielprinzip von Counterstrike gerade zu lachhaft. ^^

Argo Zero
2015-12-07, 12:36:47
UT und BF2142 haben ein gemeinsames Problem: Das Sci-Fi Setting ist nicht massentauglich.
Ansonsten kannst du bei CS mal eben kurz 15 Minuten zocken. Bei BF kann das schon schwierig werden, abhängig vom Spielmodus. Außerdem spielen die Hardwareanforderungen eine Rolle. CS ist da sehr genügsam. Für ein GTA5 brauchst du dagegen schon fast High-End Hardware.

Nightspider
2015-12-07, 12:44:39
GTA5 ist eigentlich auch sehr genügsam wenn man die Grafik etwas reduziert.
Das lief ja schließlich sogar auf den alten Konsolen.

In BF4 habe ich auch schon manchmal nur 20min gespielt. Es zwingt einen ja keiner die Runde zu Ende zu spielen.

J0ph33
2015-12-07, 12:55:36
CS ist Sport, BF, TW3, GTA etc. sind Spiele, mit teils kompetitiven Aspekten, die jedoch meist ggü. einer "cineastischen Experience" zurückstecken müssen.

Fußball ist ja bspw., trotz unverändertem Spielablauf, nachwievor sehr populär.

Arnoldie
2015-12-07, 13:01:42
Kann man in CSGO aufsteigen wie zB in Battlefield Bad Company?

Ich habe CSGO noch vor der Veröffentlichung gekauft, aber nie richtig angefasst.

THEaaron
2015-12-07, 13:04:07
Ich wundere mich das überhaupt noch so viele Leute Counterstrike spielen.

Das Spielprinzip ist imo total veraltet, statisch und langweilig. Unreal Tournament spielen heute ja auch nur noch eine Hand voll Spieler.

Vor allem wenn man die Komplexität gegenüber Monstern wie Battlefield 4 (auch schon wieder alt, BF5 ist am Horizont zu sehen), The Witcher 3 und GTA5 vergleicht.
Vor allem gegenüber einem Projekt wie Star Citizen wirkt das Spielprinzip von Counterstrike gerade zu lachhaft. ^^

Dafür ist das Spielprinzip aber auch wesentlich ausgereifter und sehr viel besser ausbalanciert. Dazu hat Counter-Strike ein wesentlich höhere Gefälle im Skill verschiedener Spieler. Die Mechaniken sind einfach sauber und funktionieren im kompetitiven Umfeld.

Vor allem die eSport Tauglichkeit von CSGO ist ein großer Faktor der das Spiel so lange leben lässt.

skanti
2015-12-07, 13:47:18
Kann man in CSGO aufsteigen wie zB in Battlefield Bad Company?

Ich habe CSGO noch vor der Veröffentlichung gekauft, aber nie richtig angefasst.

es gibt zwei Systeme. Zum einen bekommst du für jede Art von Spiel, egal welcher Modusk, XP und levelst.
Spielst du kompetitiv wirst du anhand deinen Skills eingestuft und triffst somit auf vergleichbar starke Gegner. Hier kannst du anhand deines Skills aber auch auf bzw. absteigen.

Aufsteigen und somit Waffen freispielen wie in BF gibt es in dem Sinne nicht. Du hast von Anfang an alle Waffen zu Verfügung.

Der Vergleich mit Fußball trifft es ziemlich klasse. Jeder kann etwas kicken, viele meinen dadurch der nächste Bundestrainer zu sein, aber richtig gut werden nur die wenigsten. Mmn ist CS weitaus skillabhängiger als BF und Co.

Nightspider
2015-12-07, 18:47:20
Counterstrike ist auf jeden Fall ein Esport-Game aber wie % der Spieler spielen in Ligen? 10% ?

Mmn ist CS weitaus skillabhängiger als BF und Co.

Darüber könnte man sich streiten. Ich habe 5 Jahre lang Counterstrike gespielt in Clans und der unteren ESL Liga.

Imo braucht man in Counterstrike vor allem:

-taktisches Denken auf kleinen Maps
-schnelle Reaktionszeit
-gutes Aiming

Aiming ist der mit Abstand wichtigste Punkt. Wenn du mit der Deagle nach einer 180° Drehung in 0,2sek aus der Drehung heraus einen Headshot machen kannst bist du ganz vorne dabei.

Bei komplexeren Spielen wie Battlefield musst du viel mehr Disziplinen beherrschen. Du musst in viel größeren Dimensionen taktisch denken, eine riesige Karte im Auge behalten und nicht nur die dutzenden Vehikel benutzen sondern auch noch richtig einsetzen können. Imo muss man sich auch auf viel mehr Situationen richtig einstellen können.

J0ph33
2015-12-07, 19:48:17
Counterstrike ist auf jeden Fall ein Esport-Game aber wie % der Spieler spielen in Ligen? 10% ?

Deutlich weniger, aber im Grunde spielen alle mehr oder minder ligaähnlich, dank competitive matchmaking.

Während bei 1.6 noch ein Großteil der Casuals auf irgendwelchen 32er Servern ohne Struktur ein wenig rumgeballert hat, und die echte CS-Experience überhaupt nie erlebt hat, kann nun jeder nach kurzer Einspielphase echtes 5v5 mit ordentlichem rule set erleben.
Etwas für das man früher noch vier andere und IRC brauchte...

Ohne das wäre ich, der ich 1.6 halt auch nur derart casual gespielt hat, nie so intensiv in GO eingestiegen, weil es quasi ein neues Spiel(prinzip) ist, verglichen mit dem public spielen von damals.

Ich habe ja auch, BF3 und 4 addiert, sicher mehr als 500 h Battlefield hinter mir und hatte dabei meist sehr viel Spaß, dennoch kommt was die kompetitive Intensivität angeht, nichts an CS ran.

skanti
2015-12-08, 07:56:14
Deutlich weniger, aber im Grunde spielen alle mehr oder minder ligaähnlich, dank competitive matchmaking.

Während bei 1.6 noch ein Großteil der Casuals auf irgendwelchen 32er Servern ohne Struktur ein wenig rumgeballert hat, und die echte CS-Experience überhaupt nie erlebt hat, kann nun jeder nach kurzer Einspielphase echtes 5v5 mit ordentlichem rule set erleben.
Etwas für das man früher noch vier andere und IRC brauchte...

Ohne das wäre ich, der ich 1.6 halt auch nur derart casual gespielt hat, nie so intensiv in GO eingestiegen, weil es quasi ein neues Spiel(prinzip) ist, verglichen mit dem public spielen von damals.

Ich habe ja auch, BF3 und 4 addiert, sicher mehr als 500 h Battlefield hinter mir und hatte dabei meist sehr viel Spaß, dennoch kommt was die kompetitive Intensivität angeht, nichts an CS ran.

im Grunde kann man CS und BF nicht vergleichen. Die Spielweise unterscheidet sich zu sehr. Bei CS sind Fehler direkt spürbar. Wer stirbt, der ist direkt aus der Runde ausgeschieden und schadet seinem Team enorm. In BF verliert man ein Pünktchen und spawnt wieder.
Die Intensität ist in CS enorm, vor allem auf hohen Level.

skanti
2015-12-08, 14:13:12
Ich denke, dass ich jetzt auch in der Situation bin meine Eindrücke über cs.go wiederzugeben.

Anfangs war das Verhältnis Charaktere zur Spielwelt sehr ungewohnt. Die Maps kommen mir im ganzen relativ klein vor und die gefühlte tiefe der Level, wie bei 1.6, tritt bei mir nicht auf.

+ extrem einsteigerfreundlich durch Matchmaking, Bots, Tutorials
+ die Möglichkeit von Streams
+ es kommt doch CS-Feeling auf

- Movement für mich zu ungenau
- Trefferfeedback ist ganz seltsam
- Munition am Rundenstart wieder voll (für mich zählt das richtige kaufen zur Taktik)
- Maps schwanken für meinen Geschmack zu sehr in der Qualität, wobei ich da 1.6 vorbelastet bin
- Sound zu ungenau in der Positionierung
- viel zu überladenes Hud und Scoreboard
- trotz Trefferanzeige mit mehrmaligen Treffern am Gegner stirbt man und bekommt dann nur 1 Hit angezeigt.
- trotz nächster Nähe (kein loss und choke) trifft man teilweise nicht.

Ingesamt ist es kein Nachfolger für 1.6 für mich, aber eine nette Alternative.

ich muss mich selbst revidieren.
Nachdem ich durch die letzte Operation wieder mehr CS gezockt habe und vor allem durch die letzten Updates (Hitboxes, Sounds) hat es bei mir CS 1.6 komplett ersetzt.
Vor allem der Komfortfunktionen um kompetitive zu spielen sind klasse und lassen irc und co. nicht vermissen.
Derzeit lunger ich noch als DMG rum, mal schauen wann endlich der Eagle kommt.

THEaaron
2015-12-09, 10:47:00
Hier die absolut lächerlichen Änderungen des letzten Patches im Detail :)

https://www.reddit.com/r/GlobalOffensive/comments/3w1azc/in_depth_analysis_of_december_8_2015_weapon/

https://www.reddit.com/r/GlobalOffensive/comments/3w1c5n/the_changes_to_recoverytime_for_the_akm4_is_a/



:DD:D:D::D:D:D:D:
http://gfycat.com/BoilingSevereGreatdane

hesTeR-
2015-12-09, 11:29:34
aaaalter schwede ist der revolver op :D so crazy

THEaaron
2015-12-09, 15:09:24
http://www.twitch.tv/killerahri/v/29005554

Bei Sekunde 30 - 3 headshots mit einem Schuss aus dem Revolver.

Haben die irgendwas geraucht? Valve geht total dämlich mit CSGO um. Tick 64 ist schon eine Frechheit aber dann haut man Patches vor Turnieren raus, baut komische Waffen ein, macht total verständnislose Balancing Änderungen und was weiß ich was.

Da ist sogar Riot Games mit LoL seit Jahren professioneller.


€: smokes verschwinden nach alt+tab

https://www.youtube.com/watch?v=E7hCfFtHx30

siegemaster
2015-12-09, 16:25:32
Der Revolver wird sowieso mit einem Mini-Patch in kürze schwächer gemacht. Grade MM gespielt, alle laufen mit dem Teil rum (Global Elite) :ulol:.

hesTeR-
2015-12-09, 16:47:28
siegemaster würdest du mal mit mir spielen ein MM spiel ? würde gern mal sehen wie es auf GE so ist. schwanke immer zwischen LE und LEM würde mich total freuen :)
wäre cool wenn du dich meldest.

J0ph33
2015-12-09, 16:57:48
Oh mann, das wird ja was heute Abend, bin schon einigermaßen gespannt, gehe aber vom schlimmsten aus. Vor allem der rifle nerf scheint ne ganz schöne Katastrophe zu sein.

@hester, da muss er dich schon in eine volle global Lobby mitnehmen, damit der Rest auch global ist, sonst endet ihr irgendwo bei lem bis supreme.

edit: k, Rifle-Nerf hätte schlimmer sein können, nervt aber trotzdem. Der Revolver ist ein absoluter Witz, game-breaking deluxe, und der Smoke-Bug, omfg...haben zweimal FaceIt gespielt, danach niemand mehr Bock gehabt ;(

mkh79
2015-12-10, 07:31:23
Ja, mit dem Revolver hat sich Valve wirklich disqualifiziert.
Schwächen die Pistolen, bauen aber den Revolver in dieser Form ein, das geht weit über Inkompetenz hinaus.
Gestern zwei Matches gespielt und es hat nicht wirklich Spass gemacht, da 4 von 5 nur mit dem Teil unterwegs waren.

hesTeR-
2015-12-10, 08:32:11
er ist stark, aber auch nicht so der mega op gamechanger wie jetzt alle rum heulen. mit movement und ner smg nimmt man die dinger komplett ausm spiel.

wer natürlich ohne flash im hocken um ecken und türen schleicht für den ist es evtl nervig,

wenn man trotzdem der meinung ist das es jetzt die beste waffe ingame ist und man nicht mehr zocken kann, einfach für 850 selber kaufen.

die verschließung vor neuem in Deutschland ist echt sowas von krass :D

das einzige wo ich euch recht geben ist das der body dmg gegen armor auf long range etwas zu hoch ist. dafür muss der gegner halt auch 1sek zielen und nach aimen wenn ihr euch bewegt aber das der einzige pkt wo ich sagen würde das evtl echt zuviel dmg die das ding da macht

THEaaron
2015-12-10, 08:41:56
Es ist mitnichten die beste Waffe.

Aber das Balancing zerhaut sie trotzdem. In einer Spar ist es jetzt einfacher denn je mal 1-2 Leute rauszunehmen ohne das man viel können muss. Ernsthaft, in CSGO sind Pistolen sowieso schon viel zu stark, da muss man doch keinen 1hit Revolver für 850$ einbauen.

Gerade in CSGO, wo man gegenüber 1.6 in vielen Situationen den Gegner reinlaufen lässt und dann diesen dummen Revolver nicht sinnvoll kontern kann. Mit einer AK hat man vielleicht noch das Glück direkt den Kopf zu treffen, aber mit einer M4 ist man defacto ausgeliefert wenn man um die Ecke kommt.

Schon eine Five-Seven ist an der Grenze der Absurdität, imho.

Das Spiel braucht schon noch ein paar Sachen, aber einen leichteren Zugang durch stärkere Pistolen bestimmt nicht. :mad:

skanti
2015-12-10, 08:53:00
dank dem Revolver haben wir gestern jede Eco gewonnen :)
Das Problem ist einfach der enorme Dmg auch mit Kevlar.
Auf Mirage am Window habe ich in keinem Spiel mehr eine Awe gesehen, alles wurde mit dem Revolver gedeckt. Also ein Nerf muss her, aber solange man im besseren Team ist macht das schon Spaß ausschließlich mit Revovler zu spielen.

skanti
2015-12-10, 08:55:22
edit: k, Rifle-Nerf hätte schlimmer sein können, nervt aber trotzdem. Der Revolver ist ein absoluter Witz, game-breaking deluxe, und der Smoke-Bug, omfg...haben zweimal FaceIt gespielt, danach niemand mehr Bock gehabt ;(

der Bug ist zu krass. Bis ich mitbekommen habe, dass Smokes unwirksam sind ....
Man fragt sich wirklich, wer da die Änderungen getestet und abgenickt hat.

Ich hoffte ja auf eine neue Operation über die Weihnachtstage, aber da kommt wohl nichts mehr.

just4FunTA
2015-12-10, 10:34:59
Hey es gibt ja jetzt eine richtige killcam.

IJ6zH-yOu7w

J0ph33
2015-12-10, 12:09:39
Ja, aber zum Glück nur in sinnlos-modi wie casual...

Das Problem mit dem Revolver ist die moving accuracy, klar man braucht den verzögerten linksklick für einen genauen Schuss auf Distanz, aber alles was man machen muss ist laufend das Fadenkreuz auf dem Gegner zu halten und ihn dann per linksklick wegschießen, im laufen!!!
Besonders krass, wenn man von hinten kommt gegen zwei, drei Gegner die einen nicht sofort sehen...

hesTeR-
2015-12-10, 13:24:52
wenn man ge teamkillt wird hat man die kill cam auch :)

JaniC
2015-12-10, 22:47:38
TL; DR (nur reddit verfolgt): Die Waffe kann nicht ernst gemeint sein. Passt einfach nicht in das Game Design.
Habe mich schon immer über die P90 gewundert aber das hier ist einfach absurd. Da kommt ganz schnell ein Nerf.

Kann es mir nicht erklären. Alle Erklärungen wie "Die wollten nur von den Rifle Nerfs ablenken" oder "Trollololol 8.12., R8, 8 Shots" greifen aber auch irgendwie nicht.
Denke eher, dass sie viele Revolver Cases verkaufen wollten. Money.

Am verücktesten ist, dass Valve noch nicht reagiert hat. Aber eigentlich ist das auch nicht ihre Art. Von Blizzardspielen ist man zügige Antworten über Twitter (Ben Brode, Justin Browder) gewöhnt.

skanti
2015-12-11, 09:15:19
Meine Erkenntnis zu gestrigen Competitive, die R8 dürfte nur im stehen 100% genau sein.

J0ph33
2015-12-11, 10:18:18
R8-Nerf ist live, ist wohl nicht mehr das Onehitwonder wie zuvor (außer bei Headshot), also statt Mini-AWP nun Mini-Scout, dafür noch mehr Delay beim Linksklick-Schuss.

Die moving (und jumping!) accuracy ist vielleicht nicht 100%, aber trotzdem unfassbar hoch, gibt auch Videos dazu.

Ich werde das heute Abend mal ausgiebig testen, evt. kann man gar wieder Matchmaking spielen. :D

skanti
2015-12-11, 10:47:11
der hotfix von gestern Abend?
Die R8 war da immernoch sau stark.

Vor allem wurde beim Kauf einem "nur" 700$ abgezogen. Man muss für den Kauf jedoch 850$ Guthaben aufweisen.

Wobei ich muss mich revidieren. Wenn man im Winningteam ist und man 3 Gegner mit einem Magazin holt macht die R8 echt Spaß :freak:

hesTeR-
2015-12-14, 09:07:04
muss sagen finde die r8 jetzt eigentlich zu schwach, stellt euch mal vor ne wand in 5-6 meter entfernung und schiest ganz langsam mit rechtsklick auf die wand, das ding ist so unbrauchbar ungenau, da muss man eigentlich schon auf 1 meter an den gegner ran jetzt.

skanti
2015-12-14, 10:57:41
am Wochenende haben sich die Competetive eigentlich fast wie vorher ohne R8 gespielt

hesTeR-
2015-12-14, 15:13:48
jo finde ich auch und ich finde es eigentlich schade.

lustig ist der fade revolver preis absturz von konstanten 350 € + auf ca. 40 € :D

http://steamcommunity.com/market/listings/730/R8%20Revolver%20%7C%20Fade%20%28Factory%20New%29

Phoen!x
2015-12-14, 15:51:48
Sorry aber ich finde den Revolver unbrauchbar. Furchtbar langer Delay und mit rechts sehr ungenau.. Da bleibe ich bei meiner Deagle.

hesTeR-
2015-12-14, 16:38:38
ja seit dem patch ist er das auch, jetzt isses nur noch ne waffe mit der keiner spielt. erst war er etwas zu stark, jetzt ist er komplett tot generft .... auch nicht besser.

J0ph33
2015-12-14, 16:57:28
doch, braucht kein Mensch das Teil.

Zumal man die Leute immernoch für >50 tagged, dh mit zwei Treffern ist der Gegner hin, mit der Deagle sind's eher drei.

=Floi=
2015-12-15, 16:43:43
jede neue waffe in dem spiel ist eine grundsatzfrage.

so ganz verstand ich deren stärke vor dem patch aber auch nicht.

hesTeR-
2015-12-16, 08:03:05
ich bin neuem eigentlich immer sehr offen gegenüber und fand es cool das es eine neue Waffe gab.

jetzt ist sie quasi nutzlos genau wie die cz ....

J0ph33
2015-12-16, 09:41:06
Die CZ ist überhaupt nicht nutzlos, schon mal Pro-Matches gesehen? :D
Sie ist eher schlecht als secondary, wegen der hohen draw time, aber auf close range ein absolutes Biest, wenn man ne Eco oder eine Pistol-Armor spielt.

btw, Rifle und Pistol changes wurden zurückgenommen, thx Volvo! :)

hesTeR-
2015-12-16, 11:34:50
ja bei den pro matches ist sie schon mal im einsatz das stimmt schon...

trotzdem ist es im normalen mmr doch so das enweder full eco gespielt wird also usp-s und clock oder das die leute 5-7 bzw tec9 kaufen. ich fand den revolver nett weil es einfach mal was neues war. gern hätte man ihn etwas schwächen könne, aber jetzt ist er komplett broken finde ich.

jo das mit dem patch habe ich schon gesehen....

eigentlich ist von dem patch jetzt nur noch ne case mit hässlichen skins und hühner mit jacken über :D

mkh79
2015-12-16, 14:34:14
Ja, Neues ist schon manchmal schön. Aber nicht in CS.
Dafür sind andere Spiele da und das reicht auch so.

Ich befürchte allerdings, dass sich CS dahingehend entwickelt, Valve braucht ja neue Anreize für den Skinkauf. "Nur" neue Skins für bestehende Waffen ziehen irgendwann nicht mehr so.

Darüber, dass die Änderungen an den Pistolen und M4/AK47 zurück genommen wurden, bin ich richtig froh.
War nicht gewünscht und nicht gefordert.
Schade, dass es so einen Shitstorm dazu braucht, dass solche Unsinnigkeiten wieder heraus genommen werden, aber besser, als dass Valve gar nicht reagiert. (y)

skanti
2015-12-16, 14:55:53
Ja, Neues ist schon manchmal schön. Aber nicht in CS.
Dafür sind andere Spiele da und das reicht auch so.

Ich befürchte allerdings, dass sich CS dahingehend entwickelt, Valve braucht ja neue Anreize für den Skinkauf. "Nur" neue Skins für bestehende Waffen ziehen irgendwann nicht mehr so.

Darüber, dass die Änderungen an den Pistolen und M4/AK47 zurück genommen wurden, bin ich richtig froh.
War nicht gewünscht und nicht gefordert.
Schade, dass es so einen Shitstorm dazu braucht, dass solche Unsinnigkeiten wieder heraus genommen werden, aber besser, als dass Valve gar nicht reagiert. (y)

gibt auch so genug Baustellen:
endlich mal die Region festlegen können wäre super. Gestern wieder Competitive mit unseren Freunden aus Russland gehabt .... jedesmal eine Erfahrung für sich.

Eine neue Operation anstelle des Winterupdates hätte ich mir gewünscht. Wobei Hühnchen mit Strickpulli schon knuffig sind :)

ezzemm
2015-12-17, 07:00:59
gibt auch so genug Baustellen:
endlich mal die Region festlegen können wäre super. Gestern wieder Competitive mit unseren Freunden aus Russland gehabt .... jedesmal eine Erfahrung für sich.

http://www.csgomm.net/

skanti
2015-12-17, 07:39:01
http://www.csgomm.net/

das ist bekannt, aber es ist schon eine Schande, dass man dazu Drittherstellertools braucht ...

ezzemm
2015-12-18, 06:57:29
das ist bekannt, aber es ist schon eine Schande, dass man dazu Drittherstellertools braucht ...
Das stimmt. Insofern edel, das R6:Siege versucht, dich mit den Leuten in eine Lobby zu werfen, die die gleichen Spracheinstellungen im Spiel haben.

Blöd nur daß das Ingame-Voice nicht funzt :freak:

skanti
2015-12-18, 08:48:49
Das stimmt. Insofern edel, das R6:Siege versucht, dich mit den Leuten in eine Lobby zu werfen, die die gleichen Spracheinstellungen im Spiel haben.

Blöd nur daß das Ingame-Voice nicht funzt :freak:

ich musste erstmal googlen, dass du Rainbow Six meintest :)

Gestern Abend wollte ich ein Competitive spielen und ich hatte ein Ping von 700. Egal ob Casual oder Wettkampf. Normaler Ping bei mir um die 30. Vorgestern war das noch so. Tatsächlich habe ich das Tool mal getestet und in CS wurde ich immer über die Ostserver geroutet. Erst das tatsächlich blockieren über die Firewall brachte eine Lösung.

just4FunTA
2015-12-18, 14:26:31
ich musste erstmal googlen, dass du Rainbow Six meintest :)

Gestern Abend wollte ich ein Competitive spielen und ich hatte ein Ping von 700. Egal ob Casual oder Wettkampf. Normaler Ping bei mir um die 30. Vorgestern war das noch so. Tatsächlich habe ich das Tool mal getestet und in CS wurde ich immer über die Ostserver geroutet. Erst das tatsächlich blockieren über die Firewall brachte eine Lösung.

Das ist aber deine schuld höchsten akzeptierten ping auf 50 stellen und gut ist.

skanti
2015-12-21, 07:50:28
Das ist aber deine schuld höchsten akzeptierten ping auf 50 stellen und gut ist.

ich hatte den Ping von 700 ...

just4FunTA
2015-12-21, 07:53:32
ich hatte den Ping von 700 ...

mit der von mir erwähnten Einstellung wärst du so auf keinen Server gekommen falls dein Ping zu allen Servern bei 700 war.

skanti
2015-12-21, 11:22:59
mit der von mir erwähnten Einstellung wärst du so auf keinen Server gekommen falls dein Ping zu allen Servern bei 700 war.

ist ok ...

hesTeR-
2016-12-07, 08:17:11
gibts hier noch paar leute die aktiv zocken? bin grade mal wieder aktiver und würde gern mit paar leuten zusammen zocken. :)

Drexel
2016-12-07, 16:36:59
Hab letzte Woche mit CS GO angefangen und spiele es zum ersten Mal wieder intensiver. Davor 10 Jahre lang kein CS gezockt und als Graupe eingruppiert wo ich mich schon frage, wie ich mal ein paar Ränge höher komme jetzt wo es besser läuft, aber man ist ja nur einer von 5en...

=Floi=
2016-12-08, 03:34:04
gibts hier noch paar leute die aktiv zocken?

bei täglich 570000 spielern? denke das spiel ist tod!

Schnäppchenjäger
2016-12-08, 05:36:57
bei täglich 570000 spielern? denke das spiel ist tod!
tot meinst du wohl :tongue:
Ja, spiele noch aktiv, bin bei 800 hours. Das neue Soundupdate ist echt geil, sie müssen nur noch paar Bugs fixen und wir haben ein schon viel besseres Positional Audio.

Drexel
2016-12-08, 09:49:37
bei täglich 570000 spielern? denke das spiel ist tod!

570000 gleichzeitigen Spielern. Das nennst Du tot?!

Gerade sind es 165000 Spieler in Steam bei BF1 sind es am PC gerade 22000 lt. bf1stats.com... Komische Wahrnehmung. Nur Dota hat mehr Spieler auf Steam und das ist f2p.

J0ph33
2016-12-08, 11:18:14
Ironiedetektor defekt? ;)

btw, unsere alte Steamgruppe gibt es ja noch: http://steamcommunity.com/groups/3dccsgo

Mittlerweile gibt es auch recht umfangreiche Gruppenfunktionen für die Lobbies. Genaues weiß ich nicht, weil ich es bisher nicht ausprobiert habe, aber man sollte jetzt bspw. direkt in Lobbies joinen können, die Gruppenmitglieder erstellt haben etc.

Drexel
2016-12-08, 11:26:39
Ironiedetektor defekt? ;)

Er scheint zumindest zeitweise Ausfälle zu haben :rolleyes::frown:

just4FunTA
2016-12-10, 19:25:44
Sagt mal geht es nur mir so oder findet ihr auch das sich der aktuelle M4a4 Sound richtig mies anhört?

Nightspider
2016-12-14, 18:50:05
Gott was sind da für Kinder in dem Spiel unterwegs?

Wurde eben aus einem Wettkampf Spiel geschmissen weil ich in meinem Team der Beste war und mich darüber aufgeregt habe das der letzte aus meinem Team lieber campt mit 100% Leben und Rüstung anstatt sich dem letzten CT zu stellen und uns eine Niederlage beschert hat.

TB1333
2016-12-14, 18:54:20
Sagt mal geht es nur mir so oder findet ihr auch das sich der aktuelle M4a4 Sound richtig mies anhört?

Nicht nur der :freak:

Nightspider
2016-12-14, 19:07:07
Kumpel meinte im Wettkampfspiel würden 4 Votes des Gegnerteams reichen um mich zu kicken?

Ist das deren Ernst?

Schnäppchenjäger
2016-12-15, 11:14:43
Kumpel meinte im Wettkampfspiel würden 4 Votes des Gegnerteams reichen um mich zu kicken?

Ist das deren Ernst?
Gegnerteam? Der Gegner kann dich doch nicht rauswerfen, das kann nur dein eigenes Team! Wenn jeder außer der Gekickte für "Yes" stimmt, fliegst du nunmal.

Nightspider
2016-12-16, 00:27:58
Die Kinder sind so bescheuert. Jetzt wurde ich in der letzten Runde gekickt ohne Grund obwohl wir mit Abstand am gewinnen waren und ich der zweitbeste im Team war. Kann man solche Idioten bei Valve melden?

Wenn das so weiter geht deinstallier ich das Game wieder.

just4FunTA
2016-12-16, 01:06:23
http://vignette3.wikia.nocookie.net/simpsons/images/e/e9/Nelson_Ha-Ha.jpg/revision/latest?cb=20121205194057

Daredevil
2016-12-16, 07:55:25
Willkommen bei Counterstrike :>

Drexel
2016-12-16, 09:44:07
Gestern eine Runde gehabt, da waren 4 von einen Clan im Team + 1 Random wahrscheinlich. In der letzten Runde haben sie den Random gekickt... In Pub Gruppen sind 50% der Games gut, dass merkt man meist schon daran, wenn die Leute Voice und keine Piepsstimme haben. Die anderen 50% sind bescheiden...

THEaaron
2016-12-16, 13:24:00
Die Kinder sind so bescheuert. Jetzt wurde ich in der letzten Runde gekickt ohne Grund obwohl wir mit Abstand am gewinnen waren und ich der zweitbeste im Team war. Kann man solche Idioten bei Valve melden?

Wenn das so weiter geht deinstallier ich das Game wieder.

Hab mich 2x solo bis supreme gespielt... ja. Man braucht ein dickes Fell und darf auf die Existenz dieser Wichte nix geben.

Ansonsten zusehen, dass man mind. 3 Leute hat mit denen man spielen kann. :cool:

Schnäppchenjäger
2016-12-17, 13:10:58
Hab mich 2x solo bis supreme gespielt... ja. Man braucht ein dickes Fell und darf auf die Existenz dieser Wichte nix geben.

Ansonsten zusehen, dass man mind. 3 Leute hat mit denen man spielen kann. :cool:
Solo bis Supreme... das ist echt 'ne Leistung :eek:
Gibt es irgendwelche Dinge, auf die du besonders Wert legst da? Oder carried dich allein dein Aim und Gamesense?

J0ph33
2016-12-17, 13:42:44
Bei Aaron carrien Aim und Pistol Finishes mit der USP :D

MikePayne
2016-12-17, 13:54:26
Die Kinder sind so bescheuert. Jetzt wurde ich in der letzten Runde gekickt ohne Grund obwohl wir mit Abstand am gewinnen waren und ich der zweitbeste im Team war. Kann man solche Idioten bei Valve melden?

Wenn das so weiter geht deinstallier ich das Game wieder.

Hello from the ruski side!

https://www.youtube.com/watch?v=_kIb_eVWRIk


Bei CS GO muss man ein dickes Fell haben.

videre
2016-12-26, 15:07:53
Hello from the ruski side!

https://www.youtube.com/watch?v=_kIb_eVWRIk


Bei CS GO muss man ein dickes Fell haben.
Und ich dachte die YT Community ist erbärmlich, aber so ekelhaft wie in CS go habe ich keine andere erlebt.

d2kx
2016-12-26, 18:04:36
Und ich dachte die YT Community ist erbärmlich, aber so ekelhaft wie in CS go habe ich keine andere erlebt.

Das allgemeine Niveau in den Communities sinkt normalerweise mit der Größe, und CS ist nunmal einer der populärsten Titel. Ich spiele Counter-Strike seit etwa 2003 mehr oder weniger regelmäßig (selbstverständlich gibt es immer mal Phasen, wo man eine Pause einlegt oder mehr spielt) und in vielerlei Hinsicht ist die CS-Community sogar überdurchschnittlich freundlich, es hängt halt stark davon ab, wo man sich herumtreibt.

Ich bin ~Supreme, je nach Aktivität kann das aber auch mal LEM oder Global Elite sein für ein paar Wochen. Auf den Rängen nimmt, sofern man mit fremden Spielern Competitive spielt, die Kommunikation sogar ein wenig gegenüber den mittleren Rängen ab, da man gegenseitig von sich erwarten kann, dass jeder den Ablauf verinnerlicht hat.

D.h. dass man erwarten kann, dass die anderen im Team sich anhand der Spawnpositionen und Ausgang der vorherigen Runde errechnen können, welche Richtung Sinn ergibt, oder dass man erwarten kann, dass es für jeden klar ist, wann man eine Eco-Runde einlegt und nicht gekauft wird (Ausnahme: Loser-Moneybonus ist maximal). Oder dass man den anderen etwas dropped, wenn es bei ihnen ansonsten nicht für Kevlar+Rifle reichen würde. Oder dass man als CT 2-1-2 spielt und sich dann den Ts flexibel anpasst, und dass jeder die Minimap im Auge hat und automatisch rotiert, wenn das C4 sichtbar ist. Oder dass man kurze, präzise Callouts gibt, die international gängig und bekannt sind, auch wenn jemand im Team ansonsten kein Englisch kann. Oder dass man einschätzen kann, wann es als CT unrealistisch ist, eine Runde noch gewinnen zu können, und stattdessen die verbleibenden Waffen in die nächste Runde bringt. Und so weiter.

Neben dem Rang gibt es auch gravierende Unterschiede je nach Spielmodi und sogar Maps. Beispielsweise herrscht auf Operation Maps (sofern gerade eine läuft, was wohl erst im Januar/Februar wieder der Fall sein wird) generell ein freundlicherer Umgangston, da diejenigen, die CS sehr ernst nehmen, für gewöhnlich keine Maps außerhalb des Active Duty-Mappools spielen. Außerhalb von Competitive findet man in Custom Modes wie Surf_ oder Kreedz die mit Abstand freundlichsten Leute, das reguläre Casual ist dagegen oftmals eine Art Stressabbau, weshalb es dort schonmal roher zugeht.

Das CSGO Subreddit ist qualitativ trotz seiner Größe dem von LoL (größtes Negativbeispiel) und Dota2 überlegen. Der Talentpool bestehend aus Journalisten, Castern, Analysten ist in CSGO vergleichsweise geradezu utopisch.

Nightspider
2017-04-14, 11:24:16
So habe mich jetzt alleine auf LEM gespielt. Jetzt kriege ich bestimmt erstmal aufs Fressbrett.

Bei taktischen Gameplay ist weniger gut als mein Aiming und Reaktionszeit und Aiming sind bei mir sehr tagesabhängig.

Mit Prime Matchmaking sind übrigens deutlich weniger Cheater unterwegs.

THEaaron
2017-04-19, 10:48:43
Solo bis Supreme... das ist echt 'ne Leistung :eek:
Gibt es irgendwelche Dinge, auf die du besonders Wert legst da? Oder carried dich allein dein Aim und Gamesense?

Bei Aaron carrien Aim und Pistol Finishes mit der USP :D

;D ;D

Hauptsächlich aim. Da ich früher sehr ernst CS 1.6 gespielt habe bin ich heute etwas mehr Freestyle unterwegs. Ich bin teilweise sogar zu faul zum Smokes lernen. *duck*

Mit Aiming geht es auf jeden Fall bis Supreme, danach muss man auf jeden Fall mit viel Köpfchen spielen.

pr0g4m1ng
2017-04-22, 12:49:10
Hello from the ruski side!

https://www.youtube.com/watch?v=_kIb_eVWRIk


Bei CS GO muss man ein dickes Fell haben.

Ein Mate reicht um nicht gekickt werden zu können.

Ansonsten fahre ich SoloQ ganz gut damit einfach erstmal freundlich zu bleiben und wenn Leute anfangen zu reden bitte ich sie einmal das zu lassen und dann mute ich sie. Counter-Strike ohne Voice ist manchmal auch ganz entspannend.

Nightspider
2017-04-25, 00:40:15
Uff, bin gerade das erste Mal Supreme mit Random Mitspielern.

https://abload.de/img/supremeiaqwh.jpg

Die denken schon alle das ich cheate oder Zweitaccount habe weil ich nicht mal 400 Spielstunden habe. xD

Ich gebs aber zu das ich zur Zeit nur Dust2 spiele weil ich zu faul bin die anderen Maps zu lernen. :D


Mit Aiming geht es auf jeden Fall bis Supreme, danach muss man auf jeden Fall mit viel Köpfchen spielen.

Darüber gibts ja auch nur noch einen Rang. :freak:

THEaaron
2017-04-26, 09:30:58
Gz! Aber mit Dust only tztztztz :D

siegemaster
2017-04-26, 21:13:30
Uff, bin gerade das erste Mal Supreme mit Random Mitspielern.

https://abload.de/img/supremeiaqwh.jpg

Die denken schon alle das ich cheate oder Zweitaccount habe weil ich nicht mal 400 Spielstunden habe. xD

Ich gebs aber zu das ich zur Zeit nur Dust2 spiele weil ich zu faul bin die anderen Maps zu lernen. :D



Darüber gibts ja auch nur noch einen Rang. :freak:

In unter 400 Stunden auf Supreme ist sehr gut, da musst du die Flames aushalten xD. Habe letztes Jahr meinen ersten Smurfaccount Solo-Q in unter 100 Stunden auf Global gespielt, da glaubt einem nicht mal das eigene Team dass man nicht Hackt :ulol:

Nightspider
2017-04-26, 22:31:17
Danke. ^^

Naja zumindest sehen die Anderen das es mein primärer Steam-Account ist und nicht irgendein neu ersteller Account.

Was bringen euch diese Smurf Accounts eigentlich? Wozu das Ganze? Hab den Sinn dahinter nicht verstanden und warum überhaupt dauernd von Smurfs gesprochen wird....

vad4r
2017-04-26, 22:41:26
Ich bin wohl zu alt für diesen ganzen Ranking-Kram, weil ich da nicht durchsteige - oder habe ich einfach nur kein Bock mich damit auseinanderzusetzen?
Hatte GO auch mal wieder angeschmissen, der alten 1,6er Zeiten wegen, komm damit aber überhaupt nicht klar...

Nightspider
2017-04-26, 22:52:22
Jeder Spieler hat einen Rang und eine Skill-Gruppe, wobei Letztere von fast allen Spielern online als Rang bezeichnet wird.

Denn der erste Rang der sofort ab Level 1 beginnt und bis Level 40 geht sagt eigentlich nicht viel aus. Da sammelt man einfach XP und kann bei Level 40 den Rang gegen eine Jahres-Medallie eintauschen und beginnt danach wieder bei Level 1.

Die Skill-Gruppe erscheint bei dir erst nachdem du 10 Wettkampf-Siege (Matchmaking) errungen hast. Danach wirst du in einer Skill-Gruppe einsortiert. Nach diesen 10 Siegen kannst du dich dann durch Wettkampf Siege oder Niederlagen in den Skill-Gruppen nach oben oder unten arbeiten.
Mit jeder höheren Skill-Gruppe kriegst du natürlich auch stärkere Gegner zugewiesen.

http://cs.ingame.de/files/2012/10/300x600xcsgo-matchmaking-skill-groups.png.pagespeed.ic.Yz9gKdcFTy.webp

Empfehlenswert ist das Prime-Matchmaking wo du deine Handynummer mit deinem Steam-Account verknüpfst. Im Falle das du des Cheatens überführt wirst wird deine Handynummer für Steam gesperrt und du kannst mit dieser kein Prime-Matchmaking mehr ausführen.
Deshalb gibts bei Prime-Matchmaking deutlich weniger Cheater.

Alle Details findest du hier:

http://cs.ingame.de/counter-strike-global-offensive/skill-groups/

skanti
2017-04-28, 11:53:51
kennt sich einer mit dem System der Zuweisung von Servern im Casual aus?

Bei mir ist der Fall, dass ich total häufig mit den gleichen Leuten spiele, obwohl wir nicht über Steamgruppen und/oder Freunde irgend eine Form des Kontakts haben.
Schon komisch, bei tausenden von Spielern immer die gleichen Gesichter zu treffen.

TeleTubby666
2017-06-10, 11:03:08
Ich spiel gar kein CS Go mehr. Irgendwer hat meinen Steam Account gekapert, ich habe relativ schnell reagiert und alle Daten zurück gesetzt - anscheinend aber nicht schnell genug, denn von nun an bin ich in CS Go VAC banned und sehe keine Möglichkeit, das rückgängig zu machen :(

lumines
2017-06-10, 11:12:30
Wenn du den Steam Guard benutzt hast, können sie das vielleicht doch rückgängig machen.

USS-VOYAGER
2018-12-06, 22:29:52
CS GO ist nun Free to Play und hat ein battle royale Modus bekommen:
http://blog.counter-strike.net/index.php/2018/12/21530/

[CSGO – Danger Zone]
– Introducing Danger Zone, a fast-paced battle royale game mode built on CS:GO’s tactical gameplay. For more details, visit: www.counter-strike.net/dangerzone
– Danger Zone can be played solo, or in squads of two or three players.

[FREE TO PLAY]
– CS:GO is now free to play. For more details, visit the F2P FAQ.
– All players who played CS:GO before the Danger Zone update will receive a commemorative Loyalty Badge they can display on their profile.
– All current CS:GO Players have been upgraded to Prime Status
— Prime Status continues to match you with other Prime Status players
— Additionally, your Prime Status will give you access to the new Souvenir MP5-SD | Lab Rats (available by earning XP while playing Danger Zone matches) and the new Danger Zone case.

[Danger Zone Case]
– Introducing the Danger Zone Case, featuring 17 community-designed weapon finishes, and the Horizon Knives as rare special items.

crux2005
2018-12-06, 23:01:21
And the award in the most ghetto category goes to...

CS: Danger Zone

Was ein Spiel. Sowas hätten sie schon vor 5 Jahren bringen können.

Dorn
2018-12-07, 07:09:22
Mini Battle Royal hm...ich glaub da muss ich doch noch mal CS GO installieren und den Spielmodus kurz ausprobieren, glaube kurze Zeit später lösche ich das Spiel wieder.

J0ph33
2018-12-07, 13:26:27
Ist auf jeden Fall ganz witzig, vor allem wesentlich kürzere Runden als PUBG etc, zudem deutlich taktischer und weniger RNG.

Ein Guide für Einsteiger (also eigentlich alle):
https://www.reddit.com/r/GlobalOffensive/comments/a3v9b5/danger_zone_beginners_guide/

aufkrawall
2018-12-07, 14:29:23
Das Matchmaking nervt. Warum, verdammt, soll das mein Problem sein, wenn irgendjemand nicht ready ist?

Edit: Btw. Schaltet die Vollbildoptimierungen für das Spiel ab. Mit dem DX9-Gammel kann es offenbar das Problem geben, dass im falschen Moment minimierte und wieder aufgerufene Fenster im minimierten Zustand stecken bleiben.

Edit 2: Ist mir jetzt auch ohne passiert. Wird nicht weiter gespielt, bis es Vulkan hat.

Turrican-2
2018-12-07, 21:07:25
Wow, ich bin positiv überrascht!

(+) Perfekte (Source)Performance und Input.
(+) Kein Teamplay. Somit ist der Modus die überfällige logische Konsequenz aus (random) Casual CS, bei dem niemand taktisch mit dem Team gegen das andere spielt.
(+) Sehr hohe Spannung, aufgrund geringer Munition, unbekannter Gegnerausrüstung und und vager -Postion.
(+) Schleichen und Lauschen.
(+) Atmosphärische Waffenkäufs über Drohnen Support ala Hunger Games.
(+) Für CS eine große abwechslungsreiche und hübsche Map.
(+) Vereinzelte Spezialaufträge (kille Spieler XY, Geiselbefreiung), die wiederum Geld einbringen.
(?) Primär finden Handfeuerwaffen, MPs und Shotguns Verwendung. Erst in der Endphase hat man ausreichend Geld für größere Waffen. Vielleicht besser so.
(-) WarmUp Phase zu lang (2:30 Minuten).
(-) Fader Beigeschmack Battle Royale / Last Man Standing Copycat.
(+) Ich zocke CS nun schon fast zwei Stunden am Stück. Is mir zuletzt anno 200X passiert.
(-) Bisher immer nur 2ter, 3ter, 4ter, xter...

Thumb up :up:

aufkrawall
2018-12-07, 21:42:56
Das Konzept finde ich auch sehr ansprechend, ist nicht mal eben so ein kackendreister Klon wie Fortnite.

Edit: Wieder installiert, ist einfach zu geil. :D
Matchmaking klappt mittlerweile auch besser. Direkt Erster und danach 14ter (C4 *ähem*) geworden.

Dorn
2018-12-08, 09:14:16
Okay bei mir ganz anders installiert eine Runde gespielt und deinstalliert.

BlacKi
2018-12-08, 09:35:13
also das es nicht dasselbe ist wie die anderen BR games stimmt. das gameplay von moondye hat aber mehr fragen aufgeworfen als erklärt^^.

warum liegen die waffen nicht herum? fester spawnpunkt? hostage retten? OMG... save in die luft sprengen? wtf

ist eher nichts für mich, anspielen werd ich es aber trotzdem.

Schnäppchenjäger
2018-12-08, 09:39:17
In unter 400 Stunden auf Supreme ist sehr gut, da musst du die Flames aushalten xD. Habe letztes Jahr meinen ersten Smurfaccount Solo-Q in unter 100 Stunden auf Global gespielt, da glaubt einem nicht mal das eigene Team dass man nicht Hackt :ulol:Wie zur Hölle macht ihr das alle SoloQ? :eek:
Das höchste der Gefühle sind bei mir MG1-2, durch Inaktivität bin ich nun GN3 und man, bis man sich hochkämpft... das ist schon ne Tortur. Vor allem mit Cheatern und/oder Smurfs...
Wäre einer von euch so lieb und lädt mal nen Replay von 'nem Match im SFMC/Global Bereich hoch wo ihr abgegangen seid? :freak:
Will ich mal sehen wie das da aussieht :redface:

Da fällt mir ein... ingame gibt's ja auch das Watch-Feature ;D

BlacKi
2018-12-08, 10:26:32
hab dangezone 3 runden gezockt, 2. 8. und 1erster platz, garnichtmal so schlecht dat game. obs auf dauer spass macht, keine ahnung. bei der bezeichnung mini battle royal sollte man das mini unterstreichen.

man sollte tunlichst nicht im haus sein wenn die drone kommt XD

aufkrawall
2018-12-08, 22:13:53
Wenn anfangs unbewaffnet auf einen mit der Glock mit fast keiner Munition geschossen wird, einfach die absurdest mögliche Fluchtroute antreten. :freak:
Ich bin so zwei Spielern entkommen, wobei der eine mich dann wie ein besessener Vergewaltiger mit den Fäusten über die halbe Map verfolgt hat. :eek:
Ich hab das dann noch gewonnen. ;D

Die Map find ich klasse designt, es können sich eigentlich an jeder Stelle geile Momente abspielen. Ganz anders als z.B. die hässlichen Leerflächen in Fortnite. Trotz der gepimpten 2004er Grafik find ich das hier sogar noch ansehnlicher, wenigstens gibts vernünftig beleuchtete Interiors.

w0mbat
2018-12-08, 22:17:00
Macht ziemlich Bock, hätte ich nicht erwartet. Gibt aber wirklich wenig Waffen und Muni.

w0mbat
2018-12-09, 14:23:10
So, hab jetzt ein paar Kills abgestaubt. Ich feier es gerade total, das Spielgefühl ist wie damals :)

Kann es nur wärmstens empfehlen!

Schnäppchenjäger
2018-12-11, 12:38:23
So, hab jetzt ein paar Kills abgestaubt. Ich feier es gerade total, das Spielgefühl ist wie damals :)

Kann es nur wärmstens empfehlen!Welches Spielgefühl? Damals gab es kein Battle Royale in CS:GO :biggrin:

Erdbeermann
2018-12-11, 20:15:20
Mir taugts auch, wie ein modernes Action Half-Life. Immer: noch schnell eine Runde... Wie damals ISDN Flat und CS pre Steam :love2:

w0mbat
2018-12-11, 23:16:07
Welches Spielgefühl? Damals gab es kein Battle Royale in CS:GO :biggrin:
Das gunplay halt :tongue:

Mir taugts auch, wie ein modernes Action Half-Life. Immer: noch schnell eine Runde... Wie damals ISDN Flat und CS pre Steam :love2:
Geht mir genauso. Noch eine Runde. Und dann werden es 10 :biggrin:

just4FunTA
2018-12-21, 01:23:23
eben ne runde angespielt, ohje also jetzt wirds wirklich mal zeit ein neues Counter-Strike zu bringen. CS:Source ist von 2004 und jetzt 14 Jahre Später könnte man doch wirklich mal etwas Geld in die Hand nehmen und das ganze auf einen aktuellen Stand bringen.

aufkrawall
2018-12-21, 01:41:16
Ist schon ziemlich gut so, die Grafik richtet sich nach dem Gameplay. Hohe fps, gleiche Chancen unabhängig der Grafikdetails. Waffenfeeling und Netcode anderer Spiele sind Schrott im Vergleich.

just4FunTA
2018-12-21, 03:52:57
ne sry irgendwann reichts auch mal und man muss das ganze in die Gegenwart holen.

jay.gee
2018-12-21, 12:20:49
Waffenfeeling und Netcode anderer Spiele sind Schrott im Vergleich.

Nö - habe es über 9 Jahre ligaaktiv gespielt und finde, dass Sandstorm vom Waffenfeeling eine komplett andere Liga ist. Das wischt nämlich aktuell in dem Zusammenhang wirklich mal mit jedem anderen Shooter den Boden auf. Es ist btw. mal von einigen Performance-Problemen imho auch das bessere Counterstrike.

aufkrawall
2018-12-21, 12:25:19
Kenn ich nicht, mag sein. Ich würde mir aber eh nie einen MP-Shooter zulegen, der Performance-Probleme hat. Zudem ging es ja eher um Battle Royale-Spiele.

jay.gee
2018-12-21, 12:56:36
Kenn ich nicht, mag sein. Ich würde mir aber eh nie einen MP-Shooter zulegen, der Performance-Probleme hat. Zudem ging es ja eher um Battle Royale-Spiele.

Alles gut, konnte den Satz so nur nicht stehen lassen. Ein frohes Fest dir im übrigen, falls wir uns nicht mehr schreiben.

aufkrawall
2018-12-21, 12:58:46
Uff, dir eben so. :redface:

J0ph33
2018-12-21, 13:07:00
Realistisches Waffenfeeling, sowie über das Maß von CS hinausgehender Realismus sind für kompetitive Spiele idR kontraproduktiv. Gleiches gilt für die Grafik, die in erster Linie funktional sein muss.

just4FunTA
2018-12-21, 14:54:08
ach komm so scheiße muss das Spiel technisch nicht sein damit es funktioniert. Da kann man ruhig das Spiel auf aktuellen Stand bringen und trotzdem eine saubere Grafik hinkriegen. Es sagt ja keiner das die Sicht dann so schlecht sein muss wie bei Battlefield-5 im Schneesturm.

Bevor Cs:Source kam hieß es auch immer cs1.6 ist perfekt und es wäre sonst unübersichtlich, das wird doch heutzutage Niemand so unterschreiben oder?

aufkrawall
2018-12-21, 15:16:31
1. Es ist F2P und muss damit auch auf alten Rechnern laufen
2. Müsste der gesamte Content neu erstellt werden
3. Die Source-Engine wird wohl auch einfach fertig haben
4. Sehen PUBG und Fortnite weniger altbacken, aber trotzdem mies aus und laufen mit viel weniger fps

Immerhin gibts kein Ekel-LOD ala BF5, auch auf der niedrigsten Detailstufe werden alle Gräser extrem weit dargestellt. Gerade das macht im Late Game oft mit den Kick aus, wenn sich die begehbare Zone in die dicht bewachsenen Areale eingrenzt.

J0ph33
2018-12-21, 15:27:55
ach komm so scheiße muss das Spiel technisch nicht sein damit es funktioniert. Da kann man ruhig das Spiel auf aktuellen Stand bringen und trotzdem eine saubere Grafik hinkriegen. Es sagt ja keiner das die Sicht dann so schlecht sein muss wie bei Battlefield-5 im Schneesturm.

Bevor Cs:Source kam hieß es auch immer cs1.6 ist perfekt und es wäre sonst unübersichtlich, das wird doch heutzutage Niemand so unterschreiben oder?
Der Großteil der kompetitiven Szene hält CS1.6 im Vergleich zu CSS für das wesentlich bessere Spiel, allerdings nicht unbedingt wegen der einfacheren/schlechteren Grafik.
CSGO ist zudem grafisch auch nochmal deutlich weiter als CSS, und mittlerweile als spielerisches Gesamtpaket auch mE besser als 1.6, aber das ist nachwievor umstritten (ich habe GO auch wesentlich intensiver gespielt als 1.6, deswegen bin ich da vielleicht etwas voreingenommen).
Wer ernsthaft kompetitiv spielt, hat übrigens schon jetzt idR nicht alle Details auf max, und eine große Anzahl an Leuten (inkl. sehr viele Pros) spielt auch mit Auflösungen um die 1280px horizontal (das ist selbst mir dann zu krass).

grobi
2018-12-21, 15:46:33
Ich Spiele CSGO in 4k und erfreue mich an dem ruhigen und scharfen Bild.

mfg grobi

just4FunTA
2018-12-21, 16:38:51
1. Es ist F2P und muss damit auch auf alten Rechnern laufen
2. Müsste der gesamte Content neu erstellt werden
3. Die Source-Engine wird wohl auch einfach fertig haben
4. Sehen PUBG und Fortnite weniger altbacken, aber trotzdem mies aus und laufen mit viel weniger fps

Immerhin gibts kein Ekel-LOD ala BF5, auch auf der niedrigsten Detailstufe werden alle Gräser extrem weit dargestellt. Gerade das macht im Late Game oft mit den Kick aus, wenn sich die begehbare Zone in die dicht bewachsenen Areale eingrenzt.

redest du jetzt nur vom battleroyale modus von csgo? Das ist doch ein Witz, das ist ein 16 Spieler Modus, das willst du mit einem 100 Spieler Spiel vergleichen?

Das csgo free2play ist habe ich schon mitbekommen, aber es spricht ja nichts dagegen jetzt ein aktuelles Counter-Strike zu bringen und ja selbstverständlich müssen sie neuen Content erstellen das ist so üblich wenn man ein neues Spiel entwickelt, aber wie das geht weiß Valve wohl nicht mehr..

@J0ph33

du sagst doch selbst das csgo trotz der besseren Grafik im Vergleich zu cs1.6 funktioniert, da ist es doch nicht schwer weiterzudenken das es mit noch besserer Grafik (bzw besseren Grundgerüst) auch noch funktionieren würde. Das ist doch keine Sache des technischen Stands sondern eine bewusste Designentscheidung ob die Gegner klar sichtbar sind oder sich in der Umgebung leicht verstecken können.

aufkrawall
2018-12-21, 16:42:26
redest du jetzt nur vom battleroyale modus von csgo? Das ist doch ein Witz, das ist ein 16 Spieler Modus, das willst du mit einem 100 Spieler Spiel vergleichen?

Es soll ein "Witz" sein, wenn man nicht ewig durch einen billigst aufgeblasenen Schrott-Level läuft? Und was ist überhaupt die Motivation deines Stänkerns über ein mehrere Jahre altes Spiel, wenn dich nicht mal der neue Spielmodus interessiert? :rolleyes:

just4FunTA
2018-12-21, 16:49:19
Es soll ein "Witz" sein, wenn man nicht ewig durch einen billigst aufgeblasenen Schrott-Level läuft? Und was ist überhaupt die Motivation deines Stänkerns über ein mehrere Jahre altes Spiel, wenn dich nicht mal der neue Spielmodus interessiert? :rolleyes:


es ist lächerlich ein Spiel mit 16 Spielern zu vergleichen mit einem Spiel mit 100 Spielern. Selbstverständlich ist das ein Riesen unterschied was den Netcode angeht. Solche Vergleich stellt man doch garnicht an das muss einem klar sein.



Ich habe csgo länger nicht mehr gespielt und war eben geschockt als ich es kurz angespielt habe das hatte ich viel besser in Erinnerung. Finde es einfach mies das Valve sich von der Spieleentwicklung wohl inzwischen komplett verabschiedet hat. Man muss sich nur Doom2016 anschauen die Leute sind total drauf abgefahren warum kann ein Finanziell so erfolgreiches Unternehmen wie Valve nicht auch mal etwas Geld in die Hand nehmen und ein neues Half-Life und CounterStrike bringen?



Das wäre doch wirklich mal wieder an der Zeit das von Valve was aktuelles kommt.

J0ph33
2018-12-21, 17:07:42
@J0ph33

du sagst doch selbst das csgo trotz der besseren Grafik im Vergleich zu cs1.6 funktioniert, da ist es doch nicht schwer weiterzudenken das es mit noch besserer Grafik (bzw besseren Grundgerüst) auch noch funktionieren würde. Das ist doch keine Sache des technischen Stands sondern eine bewusste Designentscheidung ob die Gegner klar sichtbar sind oder sich in der Umgebung leicht verstecken können.
Ja, mittlerweile funktioniert CSGO ähnlich gut, aber das hat ungefähr 3 Jahre Entwicklungszeit nach(!) Release gebraucht. CSGO 2012 war utter crap.
Jeder weiß, dass die Source-Engine mittlerweile am Limit ist, und irgendwann wird sicher Source2 kommen (ohne explizit neues CS, eher wie bei Dota2, alles in etwas neuem Gewand).
In der kompetitiven und eSports-Szene will niemand ein neues CS. Das wäre eine maximal disruptive Aktion, die (wie damals beim Release von CSS) die Community spalten würde, da die neue Version anfangs gar nicht so gut sein könnte, wie die alte. Es geht da auch nicht primär um Grafik, sondern um so Dinge wie Waffenverhalten, Movement, Hitbox-Verhalten, das allgemeine Spielgefühl eben - Dinge für die man das Spiel sehr lange und sehr intensiv gespielt haben muss, um sie wirklich einschätzen zu können (das sind letztendlich die Faktoren, die dazu führen, dass Pros so gut sind, weil sie die Skill-Gap bestimmen).
Für das ganze CS-Ecosystem wäre ein komplett neues Spiel daher absolut schädlich. Was es braucht ist eine behutsame Fortentwicklung, und ja, irgendwann bedeutet das dann auch ein neues Engine-Gerüst, aber ehrlich gesagt fürchte ich mich vor diesem Tag eher als dass ich mich auf ihn freuen würde.

aufkrawall
2018-12-21, 17:35:47
Selbstverständlich ist das ein Riesen unterschied was den Netcode angeht. Solche Vergleich stellt man doch garnicht an das muss einem klar sein.

Ärgert man sich weniger, wenn man fälschlich hinter Deckungen erschossen wird, nur, weil mehr Spieler auf dem Server sind? Bezweifle ich doch mal stark. Eher ist das Konzept mit so vielen Spielern dann einfach ein Design-Fail.

just4FunTA
2018-12-21, 20:16:10
Ärgert man sich weniger, wenn man fälschlich hinter Deckungen erschossen wird, nur, weil mehr Spieler auf dem Server sind? Bezweifle ich doch mal stark. Eher ist das Konzept mit so vielen Spielern dann einfach ein Design-Fail.


Ansichtssache, offensichtlich sind viele bereit über dieses und jenes hinwegzusehen wenn das große ganze gut genug ist. Viele sehen ein 16 Spieler BattleRoyale garnicht als BattleRoyale..



Ich wollte mal sehen wie es ist, und selbst im Vergleich zu BF5 auf low (ausser Texturen und ein paar Kleinigkeiten) fühlt sich das hier total veraltet an. Das ist schade, ich hatte allerdings csgo auch deutlich besser in Errinerung.

just4FunTA
2018-12-21, 21:07:01
Ja, mittlerweile funktioniert CSGO ähnlich gut, aber das hat ungefähr 3 Jahre Entwicklungszeit nach(!) Release gebraucht. CSGO 2012 war utter crap.
Jeder weiß, dass die Source-Engine mittlerweile am Limit ist, und irgendwann wird sicher Source2 kommen (ohne explizit neues CS, eher wie bei Dota2, alles in etwas neuem Gewand).
In der kompetitiven und eSports-Szene will niemand ein neues CS. Das wäre eine maximal disruptive Aktion, die (wie damals beim Release von CSS) die Community spalten würde, da die neue Version anfangs gar nicht so gut sein könnte, wie die alte. Es geht da auch nicht primär um Grafik, sondern um so Dinge wie Waffenverhalten, Movement, Hitbox-Verhalten, das allgemeine Spielgefühl eben - Dinge für die man das Spiel sehr lange und sehr intensiv gespielt haben muss, um sie wirklich einschätzen zu können (das sind letztendlich die Faktoren, die dazu führen, dass Pros so gut sind, weil sie die Skill-Gap bestimmen).
Für das ganze CS-Ecosystem wäre ein komplett neues Spiel daher absolut schädlich. Was es braucht ist eine behutsame Fortentwicklung, und ja, irgendwann bedeutet das dann auch ein neues Engine-Gerüst, aber ehrlich gesagt fürchte ich mich vor diesem Tag eher als dass ich mich auf ihn freuen würde.


Also das ist doch wieder die selbe Argumentation wie zur Einführung von css damals, mit der Argumentation müssten wir bis in alle Ewigkeit bei cs1.6 bleiben. CSS hat damals echt sehr viel gefehlt das war schon peinlich das ein Team wie Valve ein so unfertiges Produkt rausgegeben hat. Man kann als Kunde sehr wohl verlangen das Valve sich csgo anschaut und alles wichtige direkt vom Start an übernimmt und nicht ein Spiel mit gerade mal 1 ct model und einem t model veröffentlicht wie damals. So als Beispiel.


Man kann jetzt einfach das CSGO als freegame laufen lassen und ein cs2.0 veröffentlichen und sollte das cs2.0 den progamern nicht gut genug sein spielen sie einfach weiter csgo und gut ist. Wird ja Niemand gezwungen das neue cs2.0 zu spielen..

iuno
2018-12-21, 23:50:53
Man kann jetzt einfach das CSGO als freegame laufen lassen und ein cs2.0 veröffentlichen und sollte das cs2.0 den progamern nicht gut genug sein spielen sie einfach weiter csgo und gut ist. Wird ja Niemand gezwungen das neue cs2.0 zu spielen..
Ja, kann man schon machen. Dann braucht man aber deutlich mehr Leute, naemlich die, die an der neuen Version arbeiten (die erstmal lange nichts abwirft) + die, die die alte weiter pflegen. Und darauf, Geld auszugeben hat Valve offensichtlich nicht besonders viel Lust.

Uebrigens dachte ich mir lustigerweise das selbe ueber PUBG vor 1,5 Jahren. Das haette man auch direkt wegschmeissen und mit Minimalaufwand laufen lassen koennen und mit der dicken Asche, die man schon gemacht hat, was anstaendiges bauen. Aber das ist halt nicht besonders wirtschaftlich, wenn die Leute es so oder so kaufen. Und es ist ja auch quasi immer noch genau derselbe Muell.

just4FunTA
2018-12-22, 00:28:42
das stellst du dir zu einfach vor mit Pubg, da ist der Entwickler einfach nicht fähig etwas besseres zu machen. ;)

Counterstrike 2.0 würde ja durch den Verkauf was abwerfen, selbstverständlich müssten sie die Entwicklung vorstrecken aber es wird doch hier Niemand behaupten wollen das Valve sich das nicht leisten könnte.

Schnäppchenjäger
2018-12-22, 03:12:56
Bevor Cs:Source kam hieß es auch immer cs1.6 ist perfekt und es wäre sonst unübersichtlich, das wird doch heutzutage Niemand so unterschreiben oder?Bevor? 1.6 ist immer noch perfekt und heilig. CS:GO ist halt populär geworden, aber spielerisch ist es eig. auch nicht das Gelbe vom Ei.
das stellst du dir zu einfach vor mit Pubg, da ist der Entwickler einfach nicht fähig etwas besseres zu machen. ;)

Counterstrike 2.0 würde ja durch den Verkauf was abwerfen, selbstverständlich müssten sie die Entwicklung vorstrecken aber es wird doch hier Niemand behaupten wollen das Valve sich das nicht leisten könnte.Ich lache über solche Aussagen. Junge, Valve könnte es sich leisten, Counterstrike 10x zu entwickeln, alle 10 Projekte gleichzeitig. ;D
Trotzdem heißt das nicht, dass sie es machen werden. Weil... ist halt so :freak:

Allein der Fakt, dass Hidden Path Entertainment zum großen Teil CS:GO geprogged hat ist doch schon ein blanker Hohn. Half-Life und Counter-Strike sind die beiden Zugpferde, die Valve groß gemacht haben. Da habe ich als Eigentümer doch keinen Bock, dass ein Drittstudio machen zu lassen.

just4FunTA
2018-12-22, 03:16:38
Junge, Valve könnte es sich leisten

Genau das habe ich geschrieben JUNGE, alles klar?

Schnäppchenjäger
2018-12-22, 03:55:07
Genau das habe ich geschrieben JUNGE, alles klar?Nein, hast du nicht. Du hast gefragt "Meint ihr, Valve kann es sich nicht leisten?" Impliziert hast du doch, dass sie es sich womöglich doch nicht leisten können.
Was praktisch unmöglich ist. Die sind das Amazon der Spieleszene. Der DFB des Fußballs.

just4FunTA
2018-12-22, 04:00:42
Nein, hast du nicht. Du hast gefragt "Meint ihr, Valve kann es sich nicht leisten?" Impliziert hast du doch, dass sie es sich womöglich doch nicht leisten können.
Was praktisch unmöglich ist. Die sind das Amazon der Spieleszene. Der DFB des Fußballs.


lern lesen, ich schrieb:



"aber es wird doch hier Niemand behaupten wollen das Valve sich das nicht leisten könnte."

Blackpitty
2019-09-28, 21:17:52
ich hab heute mal CSGo getestet nachdem ich gelegentlich in der Vergangenheit mal Paar Ründchen(130Stunden) CSS gespielt hatte.

Muss irgendwie sagen... im Vergleich CSS zu CSGo empfinde ich CSS als präzises und gutes Spiel bezüglich Treffgenauigkeit usw.

CSGo ist total schwammiges umhergeschieße, alles so weichgespült und ungenau(meine Empfindung)

bin nicht so begeistert davon muss ich sagen

das Kaufmenü ist auch ne Katastrophe im Vergleich zu CSS....

J0ph33
2019-10-01, 14:49:21
Weichgespielt im Ggs zu CSS? Bei CSGO musst du halt auch aimen, da die (Head)-Hitbox nicht mehr die Größe einer Wassermelone hat.

Blackpitty
2019-10-02, 17:43:36
Weichgespielt im Ggs zu CSS? Bei CSGO musst du halt auch aimen, da die (Head)-Hitbox nicht mehr die Größe einer Wassermelone hat.

darum gehts mir garnicht, allein die Sounds sind schon sehr grottig, das ganze Game hat nicht Ansatzweise was mit CS/CSS zu tun außer die Handlung

Deathmatch ist auch ein Witz wenn man überall statt in der jewailigen Basis Spawnt, kommt man zwischen 2 Gegnern raus bzw. einer steht schon hinter einem und wartet drauf dir in den Kopf zu schießen, einfach erbärmlich ist das Game geworden...

J0ph33
2019-10-03, 00:12:44
Die Ansicht hast du sicher exklusiv. Spiel halt competitive, wenn du ein ordentliches Regelset willst. DM spielt man eh nur zum warmup.

qu3x^
2019-10-13, 23:44:23
darum gehts mir garnicht, allein die Sounds sind schon sehr grottig, das ganze Game hat nicht Ansatzweise was mit CS/CSS zu tun außer die Handlung

Deathmatch ist auch ein Witz wenn man überall statt in der jewailigen Basis Spawnt, kommt man zwischen 2 Gegnern raus bzw. einer steht schon hinter einem und wartet drauf dir in den Kopf zu schießen, einfach erbärmlich ist das Game geworden...
War auch der Grund warum ich nie mit CS:GO warm geworden bin.

Der Soundscape in GO is der blanke Horror. Die Ortbarkeit von Soundqueues ist so grottenschlecht dass ein CS:Source respektive CS 1.3 mit A3D noch heute die Messlatte setzen. Durch die zunehmend schlechtere Visibilität von Einschusslöchern entschied sich Valve auf 3d Person Bullet-Tracer sodass der Rückstoß besser kompensiert werden kann. Das Waffenfeeling ist unter aller Sau und wirkt wie eine Airsoft-Simulation. Eine spielerische Totgeburt die in Ihrer Geschichte der Marketingausschlachtung nicht erfolgreicher und kontroverser zugleich sein könnte. Mit gefühlten 2k Stunden in CS 1.3-1.6 und sicherlich 4k (pre CS:Source 2009) in Source war es schwer CS für meinen Teil ab zu schreiben.

Seit Jahren gibt es ein überdominates Team wie auch in den Zeiten von Schumi in der Formel 1.
Und wir wissen das die F1 am Papier und am Kontostand der Sponsoren die Königsklasse ist und viel von ihrem ursprünglichem Charm eingebüßt hat.

THEaaron
2019-10-14, 14:00:50
Kann ich absolut nicht nachvollziehen... ich spiele jetzt seit 2000 eigentlich durchgehend CS und die Ortung in CSGO ist seit Einführung der binauralen Soundqueues und einiger Patches wirklich extrem gut.

Die einzige Totgeburt die ich da sehe ist definitiv CSS. Das war von viel zu großen und verbuggten Hitboxen über die komplett kaputte Schussmechanik (siehe Famas Burst und co.) einfach nur ein riesen Fail.

CSGO fühlt sich sicher nicht an wie 1.6 aber es ist gerade in den Kernkompetenzen weitaus ausgereifter als CSS es jemals war.

J0ph33
2019-10-15, 16:55:58
Also ich lasse mir ja noch erzählen, dass 1.6 in manchen Punkten besser war (evt. gar im Sound, ist allerdings eh nicht so meine Stärke :D), aber wer ernsthaft meint, CSS wäre besser gewesen als der aktuelle Stand von CSGO, dem ist echt nicht mehr zu helfen.
Hatte schon seinen Grund, dass das auch damals als eSport immer eher belächelt wurde...

Heutzutage ist der CS-Esport so groß wie nie zuvor, und die player base wahrscheinlich ebenso. Das erreicht man nicht mit einem schlechten Produkt.

w0mbat
2019-10-15, 16:58:30
CSS war mit großem Abstand das beste CS. 1.6 war OK aber nicht toll und CSGO ist der reinste Schrott. Leider.

Aber es geht ja auch nicht mehr ums gameplay, sondern um skins und knifes. Das merkt man halt auch.

THEaaron
2019-10-15, 17:05:42
CSS war auf jeden Fall das casual freundlichste CS. Die größten Hitboxen, die schwächsten Mechaniken und hatte gleichzeitig die kürzeste Lebenszeit.

Auch die Profiszene hat nach 1.6 einen Knick durch CSS bekommen und wurde erst mit CSGO wieder richtig groß.

J0ph33
2019-10-15, 17:15:56
Jup, für casual plebs (;)) war CSS sicher ganz ok, aber als kompetitiver Shooter kein Vergleich zu 1.6 und GO ab, sagen wir, Mitte 2014 oder so (GO @Launch war ne Katastrophe).

w0mbat
2019-10-16, 09:57:50
Viele "Profis" gibts in CSGO nur, weil es total casual ist. In CSS musste man eben noch was können, in CSGO bekommt jeder Kevin nen Hut.

Fight me! :ubash2:

aufkrawall
2019-10-16, 10:20:04
1.6 hat jedenfalls noch seine Daseinsberechtigung, das direkte Feeling und die markanten Waffensounds sind immer noch unerreicht.

Radeonator
2019-10-16, 10:32:26
CSS hatte gefühlt weniger Cheater als CheaterStrike 1.6
Habs immer gerne gespielt und ist immer noch nicht tot ~7000 aktive Spieler
CS:GO habe ich tatsächlich noch nie gedaddelt...

Tidus
2019-10-16, 11:23:14
Könnt ihr die Kinderkacke dann sein lassen oder muss man mit dem Hammer kommen?

J0ph33
2019-10-16, 12:30:20
Viele "Profis" gibts in CSGO nur, weil es total casual ist. In CSS musste man eben noch was können, in CSGO bekommt jeder Kevin nen Hut.

Fight me! :ubash2:
Los geht's!
Die Kopfhitbox ist bei css deutlich größer als bei csgo (und bei 1.6).
Jetzt du! ;)

w0mbat
2019-10-16, 14:09:59
Ne, lass mal stecken. Hab schon ne Gelbe Karte bekommen weil meine Späße nicht erkannt werden :D

Jedes CS ist gut :uhippie:

qu3x^
2019-10-25, 22:41:53
CS:GO wurde mit der Brechstange entwickelt. Was ursprünglich ein gefailter Consolenport sein sollte war nicht mehr zu retten und ist dann schließlich am PC zu einem reinem Marktplatz mit restriktiven Movement entwickelt worden.

I sag nur: "He is doing it sideways!"

oGF4LMLkjSY

Das war einfach genial wenn man bei Azze in Sekunden bei Lowerramp raus gehopt ist und die Casuals weg gemacht hast die wie Bots die Map bevölkerten. Das Argument der großen Hitboxen is so unsinnig da jeder mit den selben Bedingungen spielte. Durch Movement konnten gute Spieler einen möglichen Headshot auch dodgen.


Bevor das Geheule über den Recoil wieder groß ist. In den Demos aus Source 07 wurder der Camera based recoil nie mitrecorded geschweige den interpoliert.

Rubber Duck
2019-10-29, 15:55:33
"Kriminelle" nutzen Counter Strike zur Geldwäsche.
Handel wird eingeschränkt

https://www.t-online.de/digital/id_86706268/cs-go-valve-beendet-key-handel-auf-steam-.html

qu3x^
2019-11-10, 01:02:26
H8Nv--NOU2k

Das mit dem Kackaudio is ja anscheinend noch immer ein Thema :P. Anyways

fezie
2020-07-10, 09:25:19
Mit dem neusten Update wurde jetzt ja der Trusted Mode eingeführt.

Aber bei mir will der gar nicht starten. Jemand eine Idee woran das liegen könnte?
System ist ein recht frisches Windows 10. Ohne irgendwelche besonderen Programme.

Turrican-2
2021-09-22, 19:25:36
Heute gab's n großes CS:GO Update: "Operation Riptide"
https://store.steampowered.com/news/app/730?updates=true&emclan=103582791432902485&emgid=2898619694828496727

Sind ein paar feine Changelogs dabei.

Was ich nur nicht kapiere:

Was beinhaltet der kostenpflichtige DLC zusätzlichen zum kostenlosen Update? Reden wir lediglich von Skins & Co...?
https://store.steampowered.com/app/1766730/CSGO__Operation_Riptide/

BlacKi
2021-09-22, 20:27:00
Mit dem neusten Update wurde jetzt ja der Trusted Mode eingeführt.

Aber bei mir will der gar nicht starten. Jemand eine Idee woran das liegen könnte?
System ist ein recht frisches Windows 10. Ohne irgendwelche besonderen Programme.overlays zb. msi afterburner oder reshade? es könnte aber auch andere software schuld sein.

Charlie Chaplin
2021-10-29, 19:37:21
Habe nicht den Eindruck, dass es hier im 3DC eine große CSGO-Fraktion gibt aber der Hinweis sei dennoch erlaubt: Morgen startet in Stockholm das erste Major seit >2 Jahren mit dem höchsten Preisgeld der CSGO-Geschichte (2 Mio.$).
Die Partien der ersten Runde der Gruppenphase:
https://i.ibb.co/NjHYpvm/cs.webp (https://ibb.co/NjHYpvm)
Streams: https://www.twitch.tv/pgl & https://www.twitch.tv/pglcsgo

Ich habe das Spiel erst während der Pandemie aus Mangel an anderen Sportübertragungen für mich entdeckt und wurde sowohl von der Produktionsqualität als auch dem Unterhaltungsfaktor positiv überrascht.
Die K.O.-Phase ab Donnerstag wird vor Publikum in der Avicii-Arena ausgetragen. Spätestens dann wird sich Reinschauen definitiv lohnen :up:

=Floi=
2021-11-02, 14:21:14
Ohh nein, zu spät! Gab es auch kisten?
Ja, ist super zum ansehen und hat mir auch immer viel spass gemacht, weil dort schon ein ganz gutes level gezeigt wird.

Charlie Chaplin
2021-11-03, 14:19:42
Für Skins, Kisten und Sticker bin ich zu alt. Irgendwas gibt's gewiss aber was genau kann ich dir nicht beantworten.

Habe vorgestern die Overtime von Mouz vs Virtus Pro geschaut: Auf Fußball übertragen war das wie eine Verlängerung mit Golden Goal in der alle zwei Minuten der Ball an Pfosten oder Latte knallt oder von der Linie gegrätscht wird. Drama pur!

Morgen beginnt die K.O.-Phase. Mit den Ninjas vor Heimpublikum. Bombenstimmung vorprogrammiert!

=Floi=
2021-11-05, 14:07:07
Über den client ist es einfach eine wucht das game in nativer auflösung zu sehen. (mit max fps kann man die watt auch sehr stark einbremsen.)
Ich finde es ein tolles gimmik für die zuschauer, wenn es etwas für das spiel gibt. Ich hab es auch als spielerei abgetan, aber nach 6 jahren kosten die kisten ein vermögen. :eek:
Auch zu normalen preisen finde ich solche drops ganz nett.

https://steamcommunity.com/market/listings/730/ESL%20One%20Cologne%202015%20Cobblestone%20Souvenir%20Package?l=german

kane1232
2021-12-17, 07:23:39
ich habe uber 10 jahre CS 1.6 gezokt seit 2 monate habe angefangen CS GO spielen)) und ja gefällt es

just4FunTA
2023-03-22, 23:50:57
Das Engineupdate für CS:GO kommt im Sommer closed beta läuft ab Heute. Mehr gibt es hier:

https://www.forum-3dcenter.org/vbulletin/showthread.php?p=13264246#post13264246

Neuer Name Counter Strike 2

Theo_Retisch
2023-05-17, 22:37:20
Hab jetz ma nach fast 3 Jahren wieder CSGO angeschmissen und ich lagg wie Hulle.

Meine alten configs ziehen irgendwie nicht, ka.
Ich nutze Kabel um ins Netz zu gehn und ich nutze auch Kabel für alles andere wie Maus und Tasta. Ping ist 40-60. Sollte doch gut genug sein.

Hat wer ne gute config von der ich mich aus weiterhangeln kann?