PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : [Umfrage] Habt Ihr Euch schon mal einen Knochen gebrochen?


Rooter
2012-03-08, 22:34:04
Frage = Topic

Öffentliche Umfrage

MfG
Rooter

Der Sandmann
2012-03-08, 22:35:37
Nope ....

Raff
2012-03-08, 22:36:38
Yep, den linken Arm. Volle Kanne durch, war ein "hübscher" Knick. Jugendlicher Leichtsinn + Inline-Skates = großes AUA. :biggrin:

MfG,
Raff

DELIUS
2012-03-08, 22:39:24
Zitat aus: Hattet ihr schonmal absolutes Deppenglück?
2004


Nachts nach einem "Vollsuff".
Ich muss pissen und finde im dunklen das Klo nicht.
Geister im Zimmer herum, mach das Fensterrollo hoch, dann dass Fenster auf.
Piss raus und falle aus dem Fenster (ca. 5-6 Meter runter auf eine Betonplatte).

Bumm! Liege unten und habe einen Oberschenkelhalsbruch + 2-fach Oberschenkelbruch.
3/4 Jahr Krankenhaus, etc.!

Aber zum Glück bin ich nicht auf meinen Schädel oder Rücken gefallen.

Das ganze Reha-Gedöns war am anstrengendsten.

schoppi
2012-03-08, 22:40:55
Linkes Schien- und Wadenbein unter Auto
Rechte Elle und Speiche durch Bordsteinkante

@Delius: 9 Monate Krankenhaus?! Ist nach 6 Wochen der Knochen nicht schon wieder fix? Dass dann noch die Reha ein paar Monate dauert, kann man sich vorstellen...aber warum so lange im Krankenhaus?

sei laut
2012-03-08, 22:42:01
Ich habs versucht und bin gescheitert.

medi
2012-03-08, 22:44:16
Einmal? Kleiner Zeh und rechter Daumen :D

Everdying
2012-03-08, 22:47:39
Handgelenk und kleiner Finger.

TB1333
2012-03-08, 22:49:43
[x] Ja, aber zum Glück bisher nur Fusszehen

dogmeat
2012-03-08, 22:56:21
Rechten Unterarm beim Sport Unterricht. Seltsamerweise waren die Schmerzen so leicht, hätte vermutet es wäre schmerzhafter sich einen Knochen zu brechen.

looking glass
2012-03-08, 23:12:37
[x] ja,kein offener Bruch

Richtig bisher nur den Arm zu Kindergartenzeiten (von der Rutsche ungünstig gefallen), Sprunggelenk verknackst, ansonsten großen Zeh und Handgelenk angebrochen. Meine Bilanz ist unspektakulär und denke mal absolut im langweilig normalen Rahmen.

patrese993
2012-03-08, 23:40:54
[x] ja, kein offener Bruch

Zehen, Mittelfuß, Rippen, dreimal linker Unterarm, zweimal Nase, rechte Hand
im Zeitramen von 93 bis 10

barracuda
2012-03-08, 23:51:11
Jap, Schlüsselbein rechts, Fahrradcrash.

Früher schonmal mit gleicher Methode die rechte Schulter angebrochen.

Commander Keen
2012-03-08, 23:51:25
@Delius: 9 Monate Krankenhaus?! Ist nach 6 Wochen der Knochen nicht schon wieder fix? Dass dann noch die Reha ein paar Monate dauert, kann man sich vorstellen...aber warum so lange im Krankenhaus?

Je komplizierter der Bruch und je ungünstiger die Bruchstelle, desto länger dauert dauert die Heilung. Außerdem ist es mit der Heilung des Knochens ja nicht getan. Wenn du mehrere Monate bettlägrig bist, weil du z.B. beide Beine nicht belasten kannst, dann verkümmert die Muskulatur komplett. Da bleibt nicht mehr viel übrig und das geht ziemlich schnell. Diese wieder aufzubauen dauert. Dazu kommen evtl. Nachoperationen, Komplikationen, etc. pp.

Kann man sich nur schwer vorstellen, wenn man sowas nicht selber mal durchgemacht hat.

@topic

[x] Ja, Wadenbein links und rechts, Kniescheibe, Knöchel und Schienbein (Trümmerfraktur). Hat ca. 3 Jahre gedauert um wieder weitestgehend fit zu werden. Bleibende Schäden sind natürlich trotzdem vorhanden.

radi
2012-03-08, 23:52:44
In jungen Jahren Wirbel angebrochen, vor zwei Jahren Rippe gebrochen.

Watson007
2012-03-08, 23:53:41
[x] weiß ich nicht mehr,

also vermutlich nein. Klar, genäht werden musste schon mal was, aber an Knochenbrüche kann ich mich nicht erinnern.

Nightspider
2012-03-09, 00:03:16
[x] Nope, ich bin hart wie Krupp-Stahl :D

Trotz pervers böser Stürze und Überschläge mit Fahrrad, Snowboard und Co. Mein weitester Flug war 2 Meter über den Fahrradlenker und mit Inlineskates bin ich auch schon bei hohem Tempo gefallen ohne mit etwas zu brechen.

Hinfallen muss gelernt sein. :freak:

Kurgan
2012-03-09, 00:05:17
tibia (schienbein) trümmerfraktur auf etwa 1/3 höhe, ein riß ging bis ins fußgelenk... spitzenmäßiger abflug mit meinem ersten mtb damals :freak:
6 wochen krankenhaus, 6 monate gips

noch davor 7 (in worten: sieben) mal klavikular (schlüsselbein) .. dreimal rechts und 4 mal links .. oder umgekehrt, weiss ich nicht mehr, da kommt man durcheinander :biggrin: zweimal davon beim fahrradfahren vom auto erwischt worden, die anderen 5 vom eishockey

ps: ganz vergessen, rückenwirbel angebrochen, da damals nicht aufgefallen nur ein verdacht wann+wo das passiert ist .. hatte 2-3 wochen ein monstermäßigen blauen fleck (ca. 30cm durchmesser) am rücken und sogar extrem schwierigkeiten ins auto ein oder auszusteigen. vermutlich mtb-unfall, da wollte ich die rolltreppe schneller runter als gut war

und noch ein ps: eine milz hab ich übrigens auch nicht mehr. und ihr dürft jetzt raten, was hier die ursache war ...

mdf/markus
2012-03-09, 00:06:38
jupp.
mein kahnbein ist seit fast 2 jahren verschraubt.
stört aber mittlerweile überhaupt nicht mehr & hat auch nie wirklich geschmerzt.
wenn meine hand nicht blau angelaufen wäre am nächsten tag, hätte ich nicht mal zum arzt geschaut. :D

Hatstick
2012-03-09, 00:32:36
x Nein.

Zum Glück noch nicht. :wink:

Iceman346
2012-03-09, 00:41:58
[X] Nö

In 29 Jahren bisher noch nicht geschafft was ganz kaputt zu machen. Darf auch gern so bleiben ;)

Bubba2k3
2012-03-09, 00:46:04
[X] Nein

... "leider" nicht, denn ich habe mir vor vielen vielen Jahren im Schulsport zwei Finger an der rechten Hand "nur" verstaucht und das merke ich heute noch, da ich die beiden Finger nicht komplett zur Handinnenseite "knicken" kann.

Everdying
2012-03-09, 00:58:40
Rechten Unterarm beim Sport Unterricht. Seltsamerweise waren die Schmerzen so leicht, hätte vermutet es wäre schmerzhafter sich einen Knochen zu brechen.

Hatte dabei auch nie starke Schmerzen... aber mir wurde immer extrem schlecht und hab beim Finger auch ziemlich reiern müssen ^^ War aber auch während einer harten Trainingseinheit, könnte also auch teilweise daran gelegen haben.

Bis die Schmerzen richtig kommen ist man meist schon im Krankenhaus oder so und bekommt Schmerzmittel wenn nötig.

Was aber extrem war, war die Entfernung der Nägel aus meinem kleinen Finger (der Knochen war durch den Bruch stark zur Seite abgewinkelt). Hatte 2 Nägel rein bekommen und die hat mir der Assistenzarzt ohne Schmerzmittel oder sonstwas einfach mit einer Zange raus gezogen (müssten um die 8 Wochen drin gewesen sein) :eek: Ich war in dem Moment sowas von perplex und hab gar nicht realisiert was grad abgeht. Gott sei Dank ging das wirklich ruckzuck und die Dinger waren raus, bevor ich überhaupt realisiert hab, was da grad abgeht :freak:

Rooter
2012-03-09, 01:15:01
[x] ja, kein offener Bruch

Zehen, Mittelfuß, Rippen, dreimal linker Unterarm, zweimal Nase, rechte Hand
im Zeitramen von 93 bis 10Wft, was machst du? Pech, Tolpatschigkeit oder Extremsport? :ugly:

MfG
Rooter

Marodeur
2012-03-09, 01:42:42
[x] Jupp

Sprunggelenk rechts, glatt durch. Arzt fragte mich schon wie ich das angestellt habe. O-Ton:"Damit der so bricht muss man an sich mit einem Vorschlaghammer drauf haun". Nuja, unglückliche Landung bei einem Fallrückzieher mit meinem ganzen Gewicht auf dem Fuß hat gereicht... :biggrin:

J0ph33
2012-03-09, 02:39:28
Ja, Bein, Arm, Nasenbein...alles in frühester bis früher Kindheit.

radi
2012-03-09, 02:43:07
[x] Jupp

Sprunggelenk rechts, glatt durch. Arzt fragte mich schon wie ich das angestellt habe. O-Ton:"Damit der so bricht muss man an sich mit einem Vorschlaghammer drauf haun". Nuja, unglückliche Landung bei einem Fallrückzieher mit meinem ganzen Gewicht auf dem Fuß hat gereicht... :biggrin:
Landet man da nich auf dem Rücken :|

Finch
2012-03-09, 03:24:07
Noch nie. Trotz einiger Fahrrad-, Motorradunfälle und Baumabstürze.

Irgendwie falle ich immer richtig...

vll, liegt es an der vielen Milch die ich immer Trinke.... :D

Vikingr
2012-03-09, 05:20:58
Ach, jetzt hab ich mit Nein abgestimmt, aber stimmte doch nicht ganz..
Als kleines Kind mal vom Stuhl gefallen..
Brustbein gebrochen.

THUNDERDOMER
2012-03-09, 06:22:49
Nein. Habe noch nie etwas gebochen trotz jugendlicher Leichtsinn. Bekomme trotz Fahrradunfall, Spielplatz 2m Sturz nur ein paar schramme. Kein Arzt nötig. :ugly:

Skorpion
2012-03-09, 06:30:52
Vorkleinste Zehe :D

afk|freeZa|aw
2012-03-09, 06:36:23
Nur Fingernägel. Guter Schnitt mit 29 Jahren,davon 8 Jahre Handball und einigen bösen Stürzen Beulereien etc. Ein Kapselriss im Finger war bisher das "Schlimmste". Obwohl ich die ein oder andere geprellte Rippe lieber gegen eine gebrochene getauscht hätte.

Lethargica
2012-03-09, 06:41:07
[x] Nope, ich bin hart wie Krupp-Stahl :D

Trotz pervers böser Stürze und Überschläge mit Fahrrad, Snowboard und Co. Mein weitester Flug war 2 Meter über den Fahrradlenker und mit Inlineskates bin ich auch schon bei hohem Tempo gefallen ohne mit etwas zu brechen.

Hinfallen muss gelernt sein. :freak:

Dito, irgendwie ein Wunder, dass ich heute überhaupt noch lebe, aber noch nie was gebrochen :freak:

doublehead
2012-03-09, 07:48:57
Ja. Einmal das linke, und zweimal das rechte Handgelenk. Immer beim Sport.
Das ist jetzt aber schon lange verjährt. Denn seit ich keinen Sport mehr treibe, breche ich mir auch nichts mehr.

Mosher
2012-03-09, 07:56:22
3 mal Handgelenk (kahnbein) rechts
1 mal Handgelenk links.
1 mal Kniescheibe zertrümmert rechts.
Und seit 2 Jahren renne ich mit einem zersplittertem großem Zeh links rum.
Reicht fürs erste

Schlupp
2012-03-09, 08:01:55
Nur ein kleiner Auszug... :D

- linkes Kiefergelenk -> OP (wurde für Wochen fixiert)
- linker Zeigefinger -> OP (gedrahtet)
- rechte Schulter -> OP (geschraubt)
- linkes Schienbein offen angebrochen
- linker Ellenbogen
- linker kleiner Zeh
- rechter Ringfinger
- rechter Mittelfinger
- rechter Daumen
- linker Mittelfinger angebrochen

Shink
2012-03-09, 08:11:27
Nö. Wobei: Könnte sein, dass ich mir schon ein paar Mal Rippe und diverse Zehen gebrochen hab (hab da ein paar Monate still gelitten, ohne zum Arzt zu gehen...)

derpinguin
2012-03-09, 08:16:30
Ja, einmal gerissen.
Bundeswehr Dienstsport, Fussball gespielt, wollte den Ball köpfen, Gegner hatte den gleichen Plan.
Mit den köpfen zusammen geknallt, er "nur" ne ordentliche Gehirnerschütterung, ich hatte zwei Risse im augendach bis in die Stirn rein und ein ordentliches Hämatom im halben Gesicht.
Gebracht hat's mir drei Tage stationär in der Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie im bwk und 10 Tage kzh.

Palpatin
2012-03-09, 08:18:21
[x] Nope, ich bin hart wie Krupp-Stahl :D

Trotz pervers böser Stürze und Überschläge mit Fahrrad, Snowboard und Co. Mein weitester Flug war 2 Meter über den Fahrradlenker und mit Inlineskates bin ich auch schon bei hohem Tempo gefallen ohne mit etwas zu brechen.

Hinfallen muss gelernt sein. :freak:
Jaja, legt dir ein Motorrad zu und dann sehen wir weiter :D.

Knobina
2012-03-09, 08:20:35
10x Finger der linken Hand (jeden Finger 2x)
- Handball und Schlägereien, Sport ist Mord:freak:
1x Linkes Handgelenk
- Tschetschenen wollten herausfinden, wie hart meine Knochen sind
1x großer Zeh, linker Fuss
- wollte in Flip Flops ein Stöckchen kicken, war ne Baumwurzel
1x kleiner Zeh, linker Fuss
- gegen die Tür
2x kleiner Zeh, rechter Fuss
- gegen das Bett
2x Rippen, rechte und linke Seite
- beides mal angeschossen
1x Rückenwirbel
- vom Apfelbaum gefallen

Ich habe keine Glasknochen oder so, ich habe nur sehr viel Glück im Leben:frown:

Lightning
2012-03-09, 08:21:14
[x] Nein

Wohl eine Mischung aus Glück und Vorsicht, "jugendlichen Leichtsinn" hatte ich kaum. Hätte ehrlich gesagt gedacht, dass ich damit in der Minderheit bin, aber hier ist es ja so ziemlich 50:50.

DerEineHades
2012-03-09, 08:24:12
Haarbruch in der linken Mittelhand -> Schlägerei, hatte mir eine Flasche an den Kopf geworfen.

Doppelter Bruch des Mittelfingergelenks -> Schlägerei (mit einem Freund, war eigentlich nur Spaß)

Rippen bestimmt schon fünf oder sechs Mal beim Kampfsport. Nach dem dritten Mal bin ich deswegen nicht mehr zum Arzt gegangen.

Mosher
2012-03-09, 08:44:00
Nö. Wobei: Könnte sein, dass ich mir schon ein paar Mal Rippe und diverse Zehen gebrochen hab (hab da ein paar Monate still gelitten, ohne zum Arzt zu gehen...)

Kenn ich. Sowas merkt man oft garnicht.
Mir ist dann mal einer auf den Fuß gesprungen, worauf dieser extrem angeschwollen ist.
Bin dann nach 2 Wochen doch mal zum Arzt und auf dem Röntgenbild war gut zu erkennen, dass der Zehknochen nur noch aus Splittern bestand, die aber schon so weit auseinander gestoben sind, dass sie unmöglich von diesem Sprung herrühren konnten.
Arzt meinte, ist schon mindestens 2 Jahre her, aber zusammenwachsen tun die eh nicht mehr. Als die Schwellung abklungen war, war auch der Schmerz weg, also wayne?

Spasstiger
2012-03-09, 09:24:14
Ja, mit 6 Jahren beide Unterschenkelknochen am rechten Fuß nach einem Fahrradunfall. In der Schule war sogar meine Versetzung gefährdet, weil ich 8 Wochen lang den Unterricht nicht besuchen konnte und ich eh schon zu früh eingeschult wurde. Musste dann an der Schule einen Test ablegen, ob mein Wissensstand den Anforderungen der zweiten Klasse entspricht. Den hab ich bestanden. Ich weiß noch, dass ich in der Auszeit viel Raumschiff Enterprise geschaut habe. :)

Xanatos
2012-03-09, 09:44:04
- Zeh (Fußball)
- Elle oder Speiche, weiß nicht mehr (Snowboard)
- Ellenbogen (Snowboard)

plus diverse Prellungen am Handgelenk, die u.U. genauso weh tun wie ein Bruch.

Dadi
2012-03-09, 11:22:25
Ich mache Sport... ja... snowboarden, Fußball, Basketball usw... noch nie etwas gebrochen...maximum gabs Kapselprellung.

3dzocker
2012-03-09, 11:32:38
10x Finger der linken Hand (jeden Finger 2x)
- Handball und Schlägereien, Sport ist Mord:freak:
1x Linkes Handgelenk
- Tschetschenen wollten herausfinden, wie hart meine Knochen sind
1x großer Zeh, linker Fuss
- wollte in Flip Flops ein Stöckchen kicken, war ne Baumwurzel
1x kleiner Zeh, linker Fuss
- gegen die Tür
2x kleiner Zeh, rechter Fuss
- gegen das Bett
2x Rippen, rechte und linke Seite
- beides mal angeschossen
1x Rückenwirbel
- vom Apfelbaum gefallen

Ich habe keine Glasknochen oder so, ich habe nur sehr viel Glück im Leben:frown:

WTF???

tschau

KakYo
2012-03-09, 11:40:38
- 2x kleiner Zeh im Suff (nicht gelernt beim 1. Mal :D)
- Schulter beim Motocross (trotz Panzer)
- Mittelhandknochen beim Motocross

Spike2
2012-03-09, 11:48:26
Ein Knochenbruch bisher, der klein(st)e Zeh ;)
Nachts im halben Tiefschlaf auf dem Weg zum WC gegen einen Gegenstand gelaufen....

Lyka
2012-03-09, 12:45:45
10x Finger der linken Hand (jeden Finger 2x)
- Handball und Schlägereien, Sport ist Mord:freak:
1x Linkes Handgelenk
- Tschetschenen wollten herausfinden, wie hart meine Knochen sind
1x großer Zeh, linker Fuss
- wollte in Flip Flops ein Stöckchen kicken, war ne Baumwurzel
1x kleiner Zeh, linker Fuss
- gegen die Tür
2x kleiner Zeh, rechter Fuss
- gegen das Bett
2x Rippen, rechte und linke Seite
- beides mal angeschossen
1x Rückenwirbel
- vom Apfelbaum gefallen

Ich habe keine Glasknochen oder so, ich habe nur sehr viel Glück im Leben:frown:

du ziehst das Unheil magisch an :frown:

Plutos
2012-03-09, 12:54:45
10x Finger der linken Hand (jeden Finger 2x)
- Handball und Schlägereien, Sport ist Mord:freak:
1x Linkes Handgelenk
- Tschetschenen wollten herausfinden, wie hart meine Knochen sind
1x großer Zeh, linker Fuss
- wollte in Flip Flops ein Stöckchen kicken, war ne Baumwurzel
1x kleiner Zeh, linker Fuss
- gegen die Tür
2x kleiner Zeh, rechter Fuss
- gegen das Bett
2x Rippen, rechte und linke Seite
- beides mal angeschossen
1x Rückenwirbel
- vom Apfelbaum gefallen

Ich habe keine Glasknochen oder so, ich habe nur sehr viel Glück im Leben:frown:

Söldner? Personenschützer? :freak:


OnTopic: nix - oder ich hab's nicht gemerkt oder kann mich nicht mehr erinnern. Bei manchen Unfällen, die meist ein Fahrrad und einen hohen Alkoholpegel als Ursache hatten, wundert mich das heute noch ;).

Shaft
2012-03-09, 13:34:43
Söldner? Personenschützer? :freak:





Oder Sportler ;D
Edit:..... Moment, ich lese gerade angeschossen, wtf?!?!

Im Kindergarten rechtes Schulterbein gebrochen, verheilte nie richtig und brach es mir dem zu Folge weitere sechs mal über Jahre.

Dann wurde endlich eine Titan Platte eingesetzt (müsste da 12 gewesen sein), wurde auch Zeit, nach den letzten zwei brüchen konnte ich nicht mehr laufen, bzw. selbständig stehen. :D

INDEX75
2012-03-09, 14:22:00
[x] Ja, kein offener Bruch

Handgelenk, Mittelhandknochen (OP), Mittelfußknochen

Matrix316
2012-03-09, 14:45:25
[x] Noch nieeee, jedenfalls hat vielleicht mal was weh getan, aber gebrochen war glaube ich noch nix.

Hakim
2012-03-09, 15:28:43
[x] Ja mehrmals, Ursachen waren 1 x Schlägerei, Fußballspielen und ein Test ob wir (zwei man) mit einem Billigen Fahrrad mehr wie 50 Kmh einen Abgang schaffen :) . Ja wir haben sogar mehr wie 50 gepackt aber das danach war nicht sehr gut

Marodeur
2012-03-09, 15:29:12
Landet man da nich auf dem Rücken :|

Nicht wenn man den noch leicht seitlich und möglichst stylisch machen will... ;D

Watson007
2012-03-09, 15:33:13
ich bin mal in der Nacht mit dem Fahrrad über nen Blumenkasten auf dem Weg gefahren und lang auf die Fresse gelegt - aber selbst dabei habe ich mir nichts gebrochen :D

nur Schürfwunden gehabt

Pirx
2012-03-09, 16:04:31
ich bin mal in der Nacht mit dem Fahrrad über nen Blumenkasten auf dem Weg gefahren und lang auf die Fresse gelegt - aber selbst dabei habe ich mir nichts gebrochen :D
Unbreakable?:D

[x] noch nix gebrochen (*glaub*)

Nightspider
2012-03-09, 16:06:09
Nur ein kleiner Auszug... :D

- linkes Kiefergelenk -> OP (wurde für Wochen fixiert)
- linker Zeigefinger -> OP (gedrahtet)
- rechte Schulter -> OP (geschraubt)
- linkes Schienbein offen angebrochen
- linker Ellenbogen
- linker kleiner Zeh
- rechter Ringfinger
- rechter Mittelfinger
- rechter Daumen
- linker Mittelfinger angebrochen

Mir verzog sich gerade das Gesicht bei der Vorstellung an die jeweiligen Brüche. :ugly:
Wie haste das alles angestellt?

Jaja, legt dir ein Motorrad zu und dann sehen wir weiter :D.

Noch mehr muss ich mein Glück echt nicht heraufbeschwören wobei ich wirklich gern mal Motorrad fahren würde. :D

DerRob
2012-03-09, 16:13:59
[x] Nein
Noch nie was gebrochen, obwohl ich als Kind auch schon so einige Male von Bäumen gefallen bin (z.B. eine 5m hohe Tanne bis in die Spitze hochgeklettert, und anschließend mit der Spitze in der Hand wieder rücklings runter auf den Boden gefallen... und einen halben Meter neben mir lag da noch ein etwa melonengroßer Feldstein im Gras... :rolleyes:)

Knobina
2012-03-09, 16:33:45
@3dzocker, Plutos & Shaft

Das mit Angeschossen ist aus der Soldatenzeit:(

Und die Fingerbrüche stammen vom Handball, ich war ein sehr guter Torwart, leider musste ich mir das hart erkaufen:freak:

Filp
2012-03-09, 16:47:26
Mit 16 nen Snowboardunfall. Elle und Speiche beide durch und stark verschoben. Das Schlimmste war die Wartezeit auf den RTW, hat fast ne Stunde gedauert, bis ich Schmerzmittel bekommen hatte und nach dem Richten auf nem Krankenhausflur aus der Narkose erwachen, weils einfach überfüllt war, fand ich auch nicht angenehm...

gogetta5
2012-03-09, 16:47:33
[x] Knochen nur angerissen

Rechten Zeigerfinger in einer Autotür eingeklemmt .. die Tür war so ziemlich zu ...

Musste sehr lange ne Schiene etc tragen. Finger ist trotzdem etwas krumm ^^

Kann mich noch gut an den Blutstrom im Waschbecken erinnern :D

Knuddelbearli
2012-03-09, 17:16:10
[X] 4 mal Insgesamt 6 Knochen

1 mal Kopf Treppe runter gefallen ( mit glaube ich 8 oder 9 Jahren ) Ging aber nicht zum Arzt Bruch wurde erst beim späteren Motorradunfall diagnostiziert ( hat für einigen Stress gesorgt da eben in der Akte nichts vermerkt war ). Die Katze die den Sturz verursacht hat ist vor nem Jahr verstorben :-(

1 mal rechter Fuß Skifahren ( mit 12 ) 1,5 Std. im Schnee auf Rettung gewartet und dann fast 6 Std. im Spital bis mich meine Eltern mit dem privat Auto in ein anderes Spital gefahren haben da die Ärzte dort unbedingt operieren wollten ( habe dann nur nen Gips bekommen )

1 mal linker Fuß beim Motorradfahren ( mit 14 ) beide Knochen direkt unter der Wachstumszone gebrochen. Weder Nägel noch Gips war dadurch möglich. 1,5 Wochen im Spital verbracht da der Fuß für OP zu geschwollen war. Habe dann einen externen Stabilisator bekommen. Was heißt 8 schrauben und 2 Spanndrähte außen durch die haut und Fleisch in den Knochen. ca. 3 Monate lang musste ich den tragen. Schrauben wurden ohne Narkose herausdreht ( dafür hasse ich den Typen heute noch ... )

1 mal rechter arm wieder Motorrad ( mit 17 ) niegel nagel neues Motorrad frontal ins ein Auto. Gerade vom Händler nach Hause gefahren. Bin zwar recht langsam gefahren ( zum Glück ) habe aber mein Motorrad während der Fahrt noch begutachtet usw. Bergstraße( ohne Mittelstrich ) in ner Kurve bisschen z weit in die Mitte gekommen und Auto übersehen. Unfall war am Samstag ins Spital bin ich erst am Dienstag, dachte Arm ist nur verstaucht. Elle komplett durch die Speiche zu 90%. Gips bekommen ca 2 Monate.

Zum Glück arbeitet ein guter Teil meiner Verwandtschaft im Spital ^^ Unter anderem meine Schwester in der Orthopädie, und ein Cousin meiner Mutter im Gipssaal ^^

Seitdem ich Auto fahre nichts mehr passiert und sind inzwischen gute 10 Jahre ^^


Vermutlich noch einige gebrochenen Zehen. wer spendiert das Röntgen? ^^

jaja wir Tiroler sind harte Burschen ^^

r00t
2012-03-09, 19:13:31
nope!

für ein nerd-forum ala 3dc echt viele knochenbrüche :D

rotkäppchen
2012-03-09, 19:39:46
vor 15 jahren ca. knöcherner bandausriss mit kapselbeteiligung am rechten kleinfinger.

2009 ellenbogen in den türgriff einer schweren eisentür im röntgenraum gehauen.
knochenkontusion mit kleiner absprengung am rechten ellenbogen.

2010 treppensturz bei glätte, schienbeinkante angeditscht (ja der knochen hat einen mitgekriegt ;().

2011 auf der arbeit umgeknickt, *knack* nicht nur die bänder waren durch im linken sprunggelenk, auch der 5te mittelfußknochen hatte einen kleinen, zum glück unbedeutenden haarriss abbekommen.

2012 ellenbogen in den türgriff einer normalen behandlungstür gehauen.
erneute knochenkontusion und kleine absprengung am gleichen ellenbogen und gleiche stelle. <- das bekomm auch nur ich hin. ;D


und bis auf das vor 15 jahren, waren es wirklich alles arbeitsunfälle. X-D

Knobina
2012-03-09, 19:42:24
2012 ellenbogen in den türgriff einer normalen behandlungstür gehauen.
erneute knochenkontusion und kleine absprengung am gleichen ellenbogen und gleiche stelle. <- das bekomm auch nur ich hin. ;D


Der ist echt hart;D

rotkäppchen
2012-03-09, 19:48:25
Nur ein kleiner Auszug... :D

- linkes Kiefergelenk -> OP (wurde für Wochen fixiert)
- linker Zeigefinger -> OP (gedrahtet)
- rechte Schulter -> OP (geschraubt)
- linkes Schienbein offen angebrochen
- linker Ellenbogen
- linker kleiner Zeh
- rechter Ringfinger
- rechter Mittelfinger
- rechter Daumen
- linker Mittelfinger angebrochen


wenn ich das schon lese. ;D

allgemein:
anbruch gibts nicht, entweder gebrochen oder nicht.
gibt ja auch nicht ein bisschen schwanger.

anbruch wird fälschlicher weise genommen, wenn der knochen nicht durchgebrochen ist.

bei bruch gibts nur: disloziert oder nicht disloziert.
und da die unterkategorie: offen und geschlossen.

*klugscheißt*




achja:
beim volleyball gebaggert und beide daumen gleichzeitig luxiert. :eek:

und diverse knieprellungen und bänderrisse, rippenprellungen (tanzen), kopf angeschlagen mit platzwunde.






Der ist echt hart;D


die türgriffe sind hart, nicht der ellenbogen, ansonsten wäre ja nicht ein kleines stück abgesplittert. ;)

greeny
2012-03-11, 16:03:40
Rechtes Schienbein, rechter Zeigefinger, und linker großer Zeh (Trümmerbruch)

Schlupp
2012-03-12, 14:51:35
Mir verzog sich gerade das Gesicht bei der Vorstellung an die jeweiligen Brüche. :ugly:
Wie haste das alles angestellt?


Da sind viele Sachen dabei, früher ausm Sportunterricht:
Handball, Basketball, Volleyball, Fussball, .... Da hat man halt öfters mal die Hand irgendwo dazwischen, wo sie nicht sein sollte :D

Dann gabs eben so Sachen, Fussballtor mit Stahlnetz und wer mitm BMX damals am nächsten hinbremst aus voller Fahrt... ich hab zu spät gebremst :D

Die Schulter war kaputt, weil ich auf nem Skihang Schlitten fahren war und dann aufn Flutlichtmasten geprallt bin, bei welchem die Schaumstoffumlage gefehlt hat. Die Schulter war dadurch dann im Verlauf mehrerer Jahre mehrmals luxiert (bei Kleinigkeiten) und wurde dann vor nen paar Jahren gerichtet.

Das ich mir beim Binden meiner Schuhe den Mittelfinger gebrochen hab, verschweige ich jetzt besser :freak:

Bin aber seit 4 Jahren unfallfrei! (Bis auf einen kleinen Muskelfaserriss in der Wade, welchen ich mir beim Klettern zugezogen habe)


@Rotkäppchen: Jeder Arzt sagt einem, dass es eben auch nur angebrochen ist. Ob dies nun fachlich richtig oder falsch ist, ist mir persönlich egal.
Wenn der Knochen nicht ganz durch ist, sondern man deutlich einen Riss sieht, dann sagt man umgangssprachlich eben angebrochen. Jeder weiß was gemeint ist.
Und offen und nicht offen, weiß auch jeder.
Es mag wegen mir bei allem noch mehrere Einteilungen geben, aber das interessiert mich wenig!

Dykstra
2012-03-12, 14:56:54
Rechts Handgelenk beim Fussballspielen. Mein Gegenspieler ist draufgefallen und der Winkel danach war etwas "außergewöhnlich". :freak:

alkorithmus
2012-03-12, 16:07:22
rechter Unterarm (Fall)
rechter Ringfinger (Fall)
linkes Schlüsselbein (Baum war härter)
3 Rippen + Brustkorbdeformierung (Autounfall ohne Gurt)
2 Rückenwirbel (Fall)

radi
2012-03-12, 16:09:12
Da sind viele Sachen dabei, früher ausm Sportunterricht:
Handball, Basketball, Volleyball, Fussball, .... Da hat man halt öfters mal die Hand irgendwo dazwischen, wo sie nicht sein sollte :D

Dann gabs eben so Sachen, Fussballtor mit Stahlnetz und wer mitm BMX damals am nächsten hinbremst aus voller Fahrt... ich hab zu spät gebremst :D
[...]

haha :)
Kenn auch ne Geschichte, da hat einer im Suff probiert, wie schnell er mit dem Fahrrad in die abschüssige Garage reinfahren kann... 3 Rippenbrüche schnell :D

Vader
2012-03-12, 16:34:33
Mehrmals:

Beim Fahrradfahren über den Lenker abgestiegen = Kiefer gebrochen
Nach einem Sprung mit meiner Honda CR250 ohne Motorrad gelandet (in der Luft verloren) = 4 Fußmittelknochen im rechten Fuß
Wagenheber auf den großen Zeh gefallen = 2x gebrochen

Und eigentlich kein Bruch, aber mit 15 bin ich mal mit 2 Fingern in ein Kettentrieb gekommen. Die Kette hat mir dann vom Zeigefinger das erste Fingerglied abgerissen und vom Mittelfinger das Fleisch vom ersten Fingerglied abgezogen, ein bisschen Knochen ist auch drauf gegangen, den Rest haben sie im Krankenhaus abgenommen. Seitdem brauch ich nur noch 8 Fingernägel schneiden.

Unioner86
2012-03-13, 12:22:56
Nur gut noch nie.Nur Bänderverletzung oder Verdrehungen.Tut manchmal sogar mehr weh,als Brüche, habe ich mal gehört!:)

Mosher
2012-03-13, 13:08:32
Einer fällt mir noch ein:
rechtes Schlüsselbein durch
Mit ca. 8 Jahren bin ich mit dem Fahrrad eines Schulfreundes durch die Gegend gefahren.
Ich wollte auf eine Mauer zufahren und im letzten Moment bremsen.
Ca. 1 Sekunde vor dem Aufprall kam der hilfreiche Ratschlag:

"Lenk nach rechts, die Bremsen funktionieren nicht"

Mich hats ganz schön zerlegt und ich muss irgendwie ziemlich blöd gefallen sein

Dr.Doom
2012-03-13, 13:57:27
[x] Irgendwann um 1980 rum mal den linken Unterarm gebrochen.

rotkäppchen
2012-03-13, 15:55:43
@Rotkäppchen: Jeder Arzt sagt einem, dass es eben auch nur angebrochen ist. Ob dies nun fachlich richtig oder falsch ist, ist mir persönlich egal.
Wenn der Knochen nicht ganz durch ist, sondern man deutlich einen Riss sieht, dann sagt man umgangssprachlich eben angebrochen. Jeder weiß was gemeint ist.
Und offen und nicht offen, weiß auch jeder.
Es mag wegen mir bei allem noch mehrere Einteilungen geben, aber das interessiert mich wenig!

i know.

meine chefs, also einer zumindest davon, sagen das auch immer.
damit die leien, dies auch verstehen.
das ist ein überbleibsel von meinem vorherigen AG, der nahm das immer sehr genau und wurde dann auch immer sehr barsch gegenüber den patienten.
was mir immer sehr leid tat.
und so hat sich das dann eingeprägt. ;(
sorry.

Sven77
2012-03-13, 16:00:55
[x] ja

- Hangelenk (Skateboard)
- Elle/Speiche, Halswirbelfortsatz (Motorrad)
- Jochbein/Nase (Schlägerei)

Flyinglosi
2012-03-13, 16:05:20
Das Steißbein habe ich mir beim Snowboarden schon 3-4 mal gebrochen. Sieht auf den Röntgenaufnahmen immer recht amüsant aus, weil es komplett schief liegt.

Ansonsten ist alles noch im Originalzustand!

Rooter
2012-03-13, 18:29:50
Das ich mir beim Binden meiner Schuhe den Mittelfinger gebrochen hab, verschweige ich jetzt besser :freak:Sorry aber: :ulol:
Wie schafft man das denn? :confused:

MfG
Rooter

Mosher
2012-03-13, 18:49:14
Hab noch ne harte Geschichte auf Lager:

7. Klasse, Skifreizeit.
Ich hab mir das Handgelenk gebrochen, bin zum Arzt.
Ein Mädchen hat mir freundlicherweise eine schwere Stahltür aufgehalten und diese mit beiden Daumen (warum auch immer...) versucht, diese vor dem Zufallen zu bewahren.
Tja, irgendwie gelang ihr das nicht, beide Daumen wurden eingequetscht und es gab ein hässliches Geräusch.
Sie ist dann gleich mit zum Arzt und hat 2 Verbände verpasst bekommen.
Sie musste für den Rest des Urlaubs mit 2 "thumbs-up"-Händen rumlaufen.
Ich habe mich königlich amüsiert, hatte aber ein kleines schlechtes Gewissen ;D;D