PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Pokemon Go (iOS/Android) (2016)


Seiten : 1 2 [3]

Colin MacLaren
2016-07-28, 12:59:54
Meine favorisierten Pokestops:

"Kampf und Sieg der revolutionären deutschen Arbeiterklasse"

Liegt direkt neben dem Spot "Lob der Partei" :biggrin:

MiamiNice
2016-07-28, 13:03:23
Wir haben in unserem dorf auch riesen Probleme an einer Kirche das trauerfeiern gestört werden, alles ist zugemüllt, Polizei spricht verwarngelder aus...

wirklich assozial, langsam wird es dann leider doch peinlich pokemon zu spielen, egal ob man selber und die freunde so ist, man wird einfach mit super vielen assis in einen topf geworfen.

Es ist mega peinlich Pokemon Go zu spielen, gerade wenn man ü16 ist.

Messerstecherei bei Pokémon-Go-Treffen (https://www.kreiszeitung.de/lokales/bremen/bremen-messerstecherei-nach-streit-pokmon-taeter-polizeilich-bekannt-6612606.html)

Hier bei uns haben die Spieler kein Respekt vor Eigentum. Es wird über Zäune und auf Dächer geklettert.
Die App gehört in Deutschland verboten.

Asaraki
2016-07-28, 13:10:56
Es ist mega peinlich Pokemon Go zu spielen, gerade wenn man ü16 ist.

Messerstecherei bei Pokémon-Go-Treffen (https://www.kreiszeitung.de/lokales/bremen/bremen-messerstecherei-nach-streit-pokmon-taeter-polizeilich-bekannt-6612606.html)

Hier bei uns haben die Spieler kein Respekt vor Eigentum. Es wird über Zäune und auf Dächer geklettert.
Die App gehört in Deutschland verboten.


Peinlich ist höchstens deine Aussage :D

Colin MacLaren
2016-07-28, 13:11:14
Kann ich so nicht bestätigen. Hier sind alle nett. Es sind halt abends auffällig mehr junge Leute (mehr Twens als Teens) unterwegs. Vorher war die Stadt um die Uhrzeit tot. Ich finde es prima.

Asaraki
2016-07-28, 13:15:29
Kann ich so nicht bestätigen. Hier sind alle nett. Es sind halt abends auffällig mehr junge Leute (mehr Twens als Teens) unterwegs. Vorher war die Stadt um die Uhrzeit tot. Ich finde es prima.

This. Wobei hier die jungen auch schon immer draußen waren, wie wir früher halt auch. Und von jung bis alt spielt alles mit, auch die Anzugträger. Klar, gibt immer ein paar die negativ Auffallen, aber ist mir allemal lieber als wenn die Jugendlichen bei dem Wetter drin vor der Xbox sitzen

Colin MacLaren
2016-07-28, 13:45:57
Ich fahre allerdings nächste Woche in den Urlaub aufs Land, wo es kilometerweit keine Pokestops gibt. Das wird hart ;) Beutelupgrade kaufen, viele Bälle und Rauch horten :)

Asaraki
2016-07-28, 13:47:35
Kannst ja einmal am Tag zum nächsten Stop laufen, auf dem hin und Rückweg je ein Ei ausbrüten :D

MiamiNice
2016-07-28, 13:54:14
Peinlich ist höchstens deine Aussage :D

Was ist an der Aussage peinlich?
Das die App verboten gehört in Deutschland?
Die App kann da natürlich nichts für aber deren Spieler, zumindest hier bei uns, sind komische Gesellen.

Ich fahre allerdings nächste Woche in den Urlaub aufs Land, wo es kilometerweit keine Pokestops gibt. Das wird hart ;) Beutelupgrade kaufen, viele Bälle und Rauch horten :)

Wir wohnen hier ziemlich ländlich und die Spieler kommen aus der Stadt zu uns aufs Land weil hier wohl mehr Pokemons zu holen sind. Kenne mich selber mit der App nicht aus aber die Masse an Leuten die mit Handy vor den Augen hier lang maschieren, ist schon sehr beachtlich.

Was ich ziemlich daneben finde ist, das wohl die App keine Rücksicht auf Eigentum nimmt. Sprich bei uns im Garten, natürlich eingezäunt, scheint wohl ein Hotspot zu sein. Die Spieler klettern hier über alles drüber um an Ihre virtuellen Tierchen zu kommen.

Colin MacLaren
2016-07-28, 13:57:33
Das ist in der Tat dämlich. Zumal - wenn Sie das Pokemon schon sehen, dann müssen sie nur draufklicken, nicht direkt dran laufen. Wenn Ihr also nicht gerade ein hektargroßes Grundstück mit tollen Spawnpunkten habt liegt es an der Dummheit der Leute, nicht am Spiel..

MiamiNice
2016-07-28, 14:11:09
Ist ein sehr großes Grundstück, rings herum eingezäunt und der Zaun bewachsen, im Garten neben Brunnen, Sitzbereich, Pool, sehr großes Gartenhaus, generell sehr gepflegter Garten, nicht einsehbar.
Der Hotspot ist wohl mitten drin, faktisch wohl genau im Pool (mitte vom Garten) :freak:
Ich finde die App gehört schon aus diesem Grund verboten. Sie ermutigt die Leute zu Straftaten (unerlaubtes Betreten von Privatgrundstücken).
Dafür sollte man den Betreiber eigentlich verklagen. Wir haben keine Erlaubnis gegeben das unser Grundstück eine virtuelle Brutstätte sein soll. Und ich denke auch in der virtuellen Welt sollte unser Grundstück uns gehören.

ed1k
2016-07-28, 14:16:56
Ist ein sehr großes Grundstück, rings herum eingezäunt und der Zaun bewachsen, im Garten neben Brunnen, Sitzbereich, Pool, sehr großes Gartenhaus, generell sehr gepflegter Garten, nicht einsehbar.
Der Hotspot ist wohl mitten drin, faktisch wohl genau im Pool (mitte vom Garten) :freak:
Ich finde die App gehört schon aus diesem Grund verboten. Sie ermutigt die Leute zu Straftaten (unerlaubtes Betreten von Privatgrundstücken).
Dafür sollte man den Betreiber eigentlich verklagen. Wir haben keine Erlaubnis gegeben das unser Grundstück eine virtuelle Brutstätte sein soll. Und ich denke auch in der virtuellen Welt sollte unser Grundstück uns gehören.

Actionfilme und Actionspiele sollte man auch verbieten - ermutigt nur zu Straftaten :rolleyes:

Zergra
2016-07-28, 14:17:24
Ich fahre allerdings nächste Woche in den Urlaub aufs Land, wo es kilometerweit keine Pokestops gibt. Das wird hart ;) Beutelupgrade kaufen, viele Bälle und Rauch horten :)
Einfach mal gar nicht spielen ? :freak:

Asaraki
2016-07-28, 14:28:29
Was ist an der Aussage peinlich?
Das die App verboten gehört in Deutschland?
Die App kann da natürlich nichts für aber deren Spieler, zumindest hier bei uns, sind komische Gesellen.



Wir wohnen hier ziemlich ländlich und die Spieler kommen aus der Stadt zu uns aufs Land weil hier wohl mehr Pokemons zu holen sind. Kenne mich selber mit der App nicht aus aber die Masse an Leuten die mit Handy vor den Augen hier lang maschieren, ist schon sehr beachtlich.

Was ich ziemlich daneben finde ist, das wohl die App keine Rücksicht auf Eigentum nimmt. Sprich bei uns im Garten, natürlich eingezäunt, scheint wohl ein Hotspot zu sein. Die Spieler klettern hier über alles drüber um an Ihre virtuellen Tierchen zu kommen.

Nein, dass es für erwachsene peinlich sei das zu spielen. Das empfinde ich als sehr anmaßend und hoffe das ist mit deinem (berechtigten) Unmut begründet. Aber ich finde einen 20 jährigen Pokémontrainer draußen auf jeden Fall weniger peinlich als ein 20 jährigen der nur zu Hause sitzt. Wobei ich auch das völlig ok finde

Argo Zero
2016-07-28, 14:31:14
@MiamiNice

Ihr braucht ein Pokémon Namens "Hund" :D

Asaraki
2016-07-28, 14:35:45
Hehe :D ist aber komisch dass ihr einen stop im garten habt, bist du sicher? Denn die sind nicht zufällig generiert und falls ihr da schon Jahre wohnt kann ich mir das auch nicht erklären


Schon mal mit einem freundlichen Zettel versucht?

RaumKraehe
2016-07-28, 14:38:32
Ich finde die App gehört schon aus diesem Grund verboten. Sie ermutigt die Leute zu Straftaten (unerlaubtes Betreten von Privatgrundstücken).
Dafür sollte man den Betreiber eigentlich verklagen. Wir haben keine Erlaubnis gegeben das unser Grundstück eine virtuelle Brutstätte sein soll. Und ich denke auch in der virtuellen Welt sollte unser Grundstück uns gehören.

Die App greift auf Daten von Ingress zurück. Wirklich wichtige Punkte können gar nicht auf privatem Besitzt liegen denn alle Portale in Ingress müssen auf frei begehbaren Flächen liegen. Ansonsten kann man die schnell löschen lassen. Ich habe noch keine Pokestops oder eine Arena gefunden die auf privatem Grund und Boden war.
Das einzige was anders ist das Pokemons eben durch Zufall auf privatem Grund landen können, denn die spawnen beliebt da wo bei Ingress "Energie" rumfliegt. Allerdings ist der Radius zum Fangen doch so extrem groß das man in der Regel nicht wirklich dort hin muss.

Im Garten meiner Eltern kann man die auch im Nachbargarten fangen. Gefühlt 15-20 Meter von Smartphone entfernt.

MiamiNice
2016-07-28, 14:56:08
Nein, dass es für erwachsene peinlich sei das zu spielen. Das empfinde ich als sehr anmaßend und hoffe das ist mit deinem (berechtigten) Unmut begründet. Aber ich finde einen 20 jährigen Pokémontrainer draußen auf jeden Fall weniger peinlich als ein 20 jährigen der nur zu Hause sitzt. Wobei ich auch das völlig ok finde

Also ich finde es schon befremdlich das erwachsende Menschen virtuelle Tierchen (Edit: aus einer TV Serie für Kinder!!!) in der freien Natur fangen. Bin jetzt Mitte 30 und jeder in meinem Umfeld findet das auch sehr befremdlich - und das ist ein schönes Wort für das was eigentlich gemeint ist. De Facto ernten diese Leute eigentlich nur Spot und komische Blicke.

@MiamiNice

Ihr braucht ein Pokémon Namens "Hund" :D

Wir haben eine Hundepension, die Hunde sind aber nachts drin und nicht im Garten.

Hehe :D ist aber komisch dass ihr einen stop im garten habt, bist du sicher? Denn die sind nicht zufällig generiert und falls ihr da schon Jahre wohnt kann ich mir das auch nicht erklären


Schon mal mit einem freundlichen Zettel versucht?

Das Grundstück ist seit Generationen im Familienbesitz.
Freundlicher Zettel wird nichts bringen da es sich um hunderte Meter 2m hohe und 50cm breite Hecke handelt.

Edit: wir spielten letztens mit dem Gedanken Schießscharten in die Hecke zu schneiden und Pappkameraden mit Waffen dahinter aufzustellen :)

Die App greift auf Daten von Ingress zurück. Wirklich wichtige Punkte können gar nicht auf privatem Besitzt liegen denn alle Portale in Ingress müssen auf frei begehbaren Flächen liegen. Ansonsten kann man die schnell löschen lassen. Ich habe noch keine Pokestops oder eine Arena gefunden die auf privatem Grund und Boden war.
Das einzige was anders ist das Pokemons eben durch Zufall auf privatem Grund landen können, denn die spawnen beliebt da wo bei Ingress "Energie" rumfliegt. Allerdings ist der Radius zum Fangen doch so extrem groß das man in der Regel nicht wirklich dort hin muss.

Im Garten meiner Eltern kann man die auch im Nachbargarten fangen. Gefühlt 15-20 Meter von Smartphone entfernt.

Danke für den Hinweis, ich werde das mal auschecken.

Asaraki
2016-07-28, 16:28:59
Also virtuelle Tierchen außer Haus fangen ist auf jeden Fall "sinnvoller" als vor dem PC virtuelle Gegner zu jagen xD

Bezüglich deinem Problem : es könnte sein, dass dein Haus genau auf dem Schnitt mehrerer stops liegt, solche Spots sind sehr beliebt und dann auch nur wenige Quadratmeter gross. Am besten mal selber schnell einloggen und schauen was Sache ist

Ansonsten nimmt der Hype eh bald wieder ab.

Ps : die Serie ist übrigens ziemlich lustig

MiamiNice
2016-07-28, 17:28:16
:biggrin:
Du hast mich nach meiner Meinung gefragt und das ist sie :biggrin: Allerdings bin ich auch ich der Meinung das jeder seine Freizeit so gestalten darf wie er es gerne möchte, von daher no offense here. Allerdings sollte man anderen Menschen auch Ihre Freizeit lassen und sie nicht dabei stören.

Auf der anderen Seite finde ich die App allerdings gefährlich. Zu einem aus den von mir benannten Grund zum anderen weil die Spieler die Umwelt vergessen wenn sie auf Ihrem Handy draußen spielen. Ich beobachte das nicht nur Zuhause sondern auch auf der Arbeit. Letzte Woche standen 5 junge Menschen in einem Kreis auf der Straße und haben Pokemon gespielt. Da fahren LKWs mit 100 Sachen lang ... Das ist nicht OK. Aber dafür kann die App nichts.

Ich kann den Gedanken dahinter verstehen und das Konzept ist wirklich gut. Ich denke da kommen auch bald die üblichen Tritt Brett Apps raus (Nintendo hat mit der App seinen Aktienkurs von 130€ so ziemlich verdoppelt -.-). Trotzdem bleibt die Gefahr, gerade für junge Menschen. Teile unserer Gesellschaft sind nicht unbedingt bereit für diese Art von Spiel, imho.

Bezüglich Pokemon: Ich kenne die Serie wir haben 2 Kindern im richtigen Alter im Haus. Was soll ich sagen Dragon Ball ist um längen besser ;D Mein Lieblings Pokemon ist btw. Pummelluf (heißt das so?). Singt alle in den Schlaf und malt sie dann an. Das ist funny ;)

€:

Eigentlich muss für diese neue Art von Spielgenre ein Gesetz her. Das Game ist sicherlich ab 7 oder 12 Jahren ohne jetzt in den App Store zu schauen. Diese Altersgruppen sind geistig noch gar nicht so weit jederzeit die richtigen Entscheidungen zu fällen. Jetzt überlege mal Dein Kind läuft mit dem Handy die Straße entlang und irgendwo auf der anderen Seite gibt es was zu fangen!?! Jetzt ist Kind voll im Game und rennt rüber ohne die Realität zu checken und dann kommt das Auto ... So weit ich mitbekommen habe gab es ja schon min. einen Unfall wegen dem Game. Mich wundert es das den Entwickler noch niemand verklagt hat und einen sofortigen Downloadstop mit Zwangslöschung von allen Handys verlangt hat. Aber das wird sicher kommen, nur eine Frage der Zeit und Menschenleben.

€2: Das Spiel ist ab 9 im Store!

Asaraki
2016-07-29, 08:53:58
Klar, Respekt sollte immer sein, aber ich denke/hoffe dass sich das schon einpendelt. Hier ist für Polizei auf jeden Fall nicht wegen den Spielern vor Ort und ein paar Plätze empfinde ich für andere jetzt sogar als sicherer, da auch (junge) erwachsene rumhängen. Hat also auch gutes :-)

Zum Rest : da bin ich einfach der Meinung, dass die Eltern halt auch aufpassen müssen. Wir haben damals auch auf der strasse gespielt und leben alle noch.

Ob 9 das richtige Alter ist? Eher nicht, solange nicht ein Elternteil Mitschaut. "Gefährlicher" als das unzensierte Internet? Eher nicht


Zum Topic : gestern mehrere >1000er in der freien Wildbahn gefangen :-)

Colin MacLaren
2016-07-29, 10:14:15
Pokemon Go macht fett. Jeden Abend hat man einen Grund in die Stadt "essen zu gehen".

Ich kann jetzt ungefähr 50 Pokemon mit Glücksei entwicklen und bin Level 16. Lohnt es sich dies zu tun oder lieber bis Level 20+ warten, da es mit jedem Level ja schwieriger wird überhaupt noch XP zu generieren, da selbst das 3543. Rattfratz viermal aus dem Ball springt und dann Puff macht?

Saugbär
2016-07-29, 11:44:02
Da fahren LKWs mit 100 Sachen lang ... Das ist nicht OK. Aber dafür kann die App nichts.


Dafür kann doch der Pokemonspieler nichts, das die LKW da 20 Kmh zu schnell fahren. Da ist die Polizei für zuständig.
€2: Das Spiel ist ab 9 im Store!

Wozu braucht ein 9jähriges Kind ein Smartphone, wenn es unkontrolliert durch die Gegend rennen darf? Da haben die Eltern wohl dann ihre Fürsorgepflicht verletzt.

Mich wundert es das den Entwickler noch niemand verklagt hat und einen sofortigen Downloadstop mit Zwangslöschung von allen Handys verlangt hat. Aber das wird sicher kommen, nur eine Frage der Zeit und Menschenleben.

Irgendwelche Hater gibt es überall. "Ich habe 5 Pokemon gefangen. Das Spiel ist viel zu anstrengend. Wenn ich das nicht spielen kann, darf es keiner." "Ich kann das Spiel nicht zuhause und offline spielen. Das Spiel ist langweilig." "Jemand hat ein Pokemon von meinem Grundstück weggefangen. Polizei!!!!! Das ist Diebstahl nach § 242 Abs. 1 des StGB."

Welches Spiel schafft es denn noch, die komplette Familie von der Glotze weckzulocken?

Asaraki
2016-07-29, 12:14:55
Gestern war ganz toll, mit kamen zwei Frauen in Laufschuhen entgegen, Mitte 50 und am kichern weil ein Ei grad geschlüpft war :-) großes Kino das Spiel :D

Zur Frage mit dem Glücksei : bis Level 20 holst du noch am schnellsten ein, danach dauert es sowieso länger. Aber du findest mit 20 schon Pokémon weit über 1000 CP und mit denen kannst du gyms dann auch von Level30 Leuten stehlen. Würde also empfehlen das Ei zu benutzen wenn du sowieso pokestops abgrast und dazwischen alle evos machen

Ich ging in die 30 Minuten vom 16 auf 18

Saugbär
2016-07-29, 12:28:03
Ich kann jetzt ungefähr 50 Pokemon mit Glücksei entwicklen und bin Level 16. Lohnt es sich dies zu tun oder lieber bis Level 20+ warten, da es mit jedem Level ja schwieriger wird überhaupt noch XP zu generieren, da selbst das 3543. Rattfratz viermal aus dem Ball springt und dann Puff macht?
Man schafft über 60 Pokemon in einer halben Stunde zu entwickeln. Also vorher nachrechnen, wieviele Pokemon man entwickeln kann.
Taubsi, Ratzf(r)atz, Hornliu eignen sich besonders dafür. Je höher man im Level ist, desto bessere und stärkere Pokemon tauchen auf. Aus einem WP 400 Taubsi wird dann ein WP 1300 Tauboss.
XP bekommt man in jedem Level für die Pokemon die gleichen Erfahrungspunkte. Es ist also egal, wann man es macht.

Level 2 entweder 20 Pokestops oder 10 Pokemon fangen.
Level 40 entweder 100.000 Pokestops oder 50.000 Pokemon fangen

MiamiNice
2016-07-29, 12:45:44
Dafür kann doch der Pokemonspieler nichts, das die LKW da 20 Kmh zu schnell fahren. Da ist die Polizei für zuständig.

Wozu braucht ein 9jähriges Kind ein Smartphone, wenn es unkontrolliert durch die Gegend rennen darf? Da haben die Eltern wohl dann ihre Fürsorgepflicht verletzt.


Irgendwelche Hater gibt es überall. "Ich habe 5 Pokemon gefangen. Das Spiel ist viel zu anstrengend. Wenn ich das nicht spielen kann, darf es keiner." "Ich kann das Spiel nicht zuhause und offline spielen. Das Spiel ist langweilig." "Jemand hat ein Pokemon von meinem Grundstück weggefangen. Polizei!!!!! Das ist Diebstahl nach § 242 Abs. 1 des StGB."

Welches Spiel schafft es denn noch, die komplette Familie von der Glotze weckzulocken?

Du hast weder verstanden warum es mir ging noch hast Du wahrscheinlich Kinder. Wer generell in dieser Art von Genre keine Gefahr sieht, denkt imho nur von 12-Mittag.
BTW: Gegen die App habe ich nicht "gehatet". Im Gegenteil finde ich die Entwicklung sogar interessant. Ich freue mich schon auf AR Egoshooter in der Stadt mit Rankings in 2-3 Jahren. Allerdings sollten dafür gesetzliche Regelungen her aus wohl verständlichen Gründen (Sicherheit, nicht nur für die Spieler sondern auch für die anderen Menschen/Verkehrsteilnehmer im "Spielgebiet")

Neosix
2016-07-29, 12:59:08
Was ist denn nun besser, vorher pushen dann entwickeln oder umgekehrt, irgend wie finde ich widersprüchliche Tipps dazu im Netz?

The Nemesis
2016-07-29, 13:03:50
Pokemon Go macht fett. Jeden Abend hat man einen Grund in die Stadt "essen zu gehen".

Ich kann jetzt ungefähr 50 Pokemon mit Glücksei entwicklen und bin Level 16. Lohnt es sich dies zu tun oder lieber bis Level 20+ warten, da es mit jedem Level ja schwieriger wird überhaupt noch XP zu generieren, da selbst das 3543. Rattfratz viermal aus dem Ball springt und dann Puff macht?
Ich würd's tun. 50 ist auch so mein Wert, ab dem ich Glücksei nutze.
Und du willst so schnell wie möglich ein höheres Level erreichen, da sowohl gefangene als auch geschlüpfte Eier ein höheres WP-Level erreichen.
Außerdem verstehe ich deinen Gedankengang nicht. Klar springen die Viecher später reihenweise raus, aber das ist es mir wert. Wenn dein Zugang zu Pokestops in Ordnung ist, fällt das nicht so ins Gewicht. Kostet halt alles Pokebälle.
@Neosix: On the really long run, macht das Aufsparen vermutlich am meisten Sinn.
Am Ende spielt man dann aber Poke-Simulator und generiert halt kein Gold aus den Arenen für den Shop, weil man ja den Anschluss verliert.
Mein Problem dabei wäre auch: Es wird ja irgendwann Tausch geben, weshalb ich mir seltene Pokemon aufhebe. Entweder du hebst dir 150 Pokemon für drei Glücks-Eier hintereinander auf, oder du hast dann nicht genug Pokemon zur Hand, wenn du mehr als ein Glücksei verwenden möchtest. Bist also dann limitiert, weil du nicht dann starten kannst, wann du möchtest.
Ist alles eine Philosophie-Frage.
Wer nicht kämpft und sehr viel Geduld hat kann ruhig sparen. Macht schon Sinn.

Saugbär
2016-07-29, 13:28:58
Du hast weder verstanden warum es mir ging noch hast Du wahrscheinlich Kinder. Wer generell in dieser Art von Genre keine Gefahr sieht, denkt imho nur von 12-Mittag.
BTW: Gegen die App habe ich nicht "gehatet". Im Gegenteil finde ich die Entwicklung sogar interessant. Ich freue mich schon auf AR Egoshooter in der Stadt mit Rankings in 2-3 Jahren. Allerdings sollten dafür gesetzliche Regelungen her aus wohl verständlichen Gründen (Sicherheit, nicht nur für die Spieler sondern auch für die anderen Menschen/Verkehrsteilnehmer im "Spielgebiet")
Hast du überhaupt gelesen oder verstanden, was ich geschrieben habe?
"Fürsorgepflicht"?
Ich habe dich doch nicht als Hater bezeichnet. Aber interessant, das du dich auf "Killerspiele" freust. Was machst du denn, wenn du dabei gefraggt wirst?

Asaraki
2016-07-29, 13:34:05
Was ist denn nun besser, vorher pushen dann entwickeln oder umgekehrt, irgend wie finde ich widersprüchliche Tipps dazu im Netz?



Spielt keine Rolle

Besser ist garnicht pushen

derpinguin
2016-07-29, 13:41:32
Was machst du denn, wenn du dabei gefraggt wirst?
Respawnen?

MiamiNice
2016-07-29, 13:56:46
Hast du überhaupt gelesen oder verstanden, was ich geschrieben habe?
"Fürsorgepflicht"?

Ich sag doch Du hast keine Kinder. Beispiel: In der 1. Klasse unserer Tochter (7 Jahre) haben 75% ein Smartphone. Ist auch ganz logisch da man die Kinder nicht einsperren kann/will aber dennoch jederzeit mit Ihnen in Kontakt treten kann. Und auch die Kinder können anrufen wenn etwas passiert. Meistens in Verbund mit einer "Freunde App" in der jederzeit der Standort des Handy abgefragt werden kann.
Und natürlich spielen die Kids heute mit Ihren Handys genauso wie wir damals die C64 Floppy Disks getauscht haben :wink:
Man kann als Elternteil Aufklärungsarbeit leisten und auf die Gefahren hinweisen aber verbieten kann man seinem Kind kaum z.b. Pokemon zu spielen wenn alle anderen es auf dem Schulhof auch tun. Und wenn Du es verbietest wird es umso interessanter. Kennen wir ja auch alle von uns selber :cool:

Asaraki
2016-07-29, 14:03:57
Können wir die Diskussion vielleicht splitten?

TheCounter
2016-07-29, 19:20:18
Bin jetzt endlich LvL 18. Bis Morgen werde ich LvL 20 wohl leider nicht schaffen, wäre auch zu schön gewesen 20 LvL in 7 Tagen zu schaffen ;D

Jetzt bin ich erstmal dran die IV meiner Pokemons zu berechnen.

Asaraki
2016-07-29, 20:02:45
IV?

War auf dem Heimweg heute am Hauptbahnhof um noch ein Bier zu zocken und hab dann unverhofft mit 5 anderen ne Stunde lang Pokémon gespielt und Lebensgeschichten ausgetauscht. Von dem her ein ganz tolles Spiel

Nulltarif
2016-07-31, 00:41:16
Inzwischen ist das erste Update raus gekommen, zumindest für Android. Gibt aber leider noch keine großen Updates, bzw. neue Features.

- Charaktere können im Trainer-Profil-Bildschirm angepasst werden
- Attacken-Schadenswerte für einige Pokémon angepasst
- Einige Arena-Animationen angepasst
- Speicher-Probleme verbessert
- Fußsstapfen von Pokémon in der Nähe entfernt
- Schadens-Kalkulierung im Kampf überarbeitet
- Mehrere Bugfixes beim Antreffen eines wilden Pokémon
- Detail-Bildschirm von Pokémon überarbeitet
- Neue Bilder für Achievement-Medaillen
- Probleme bei der Darstellung einiger Karten-Funktionen behoben
- Kleinere Text-Fehler entfernt

TheCounter
2016-07-31, 09:52:14
Anscheinend ist das Three-Stepp-Feature nun ganz weg und alle Seiten wie Pokevision.com geblockt...

Super, jetzt weiß man gar nicht mehr wo man welche Pokemons findet. Das ist mal richtig scheiße und das seh nicht nur ich so...

derpinguin
2016-07-31, 10:24:54
Die fussstapfen waren eh für den arsch. Hätten lieber einen ordentlichen pokeradar implementieren wollen.

Asaraki
2016-07-31, 10:35:37
Anscheinend ist das Three-Stepp-Feature nun ganz weg und alle Seiten wie Pokevision.com geblockt...

Super, jetzt weiß man gar nicht mehr wo man welche Pokemons findet. Das ist mal richtig scheiße und das seh nicht nur ich so...

Schrecklich, jetzt muss man echt mit anderen Menschen kommunizieren. Uiuiui.

Die "Schritte" waren ja sowieso buggy, von daher lieber erst mal raus bevor es alle verwirrt.

Moman
2016-07-31, 11:04:01
Hi,
bei mir stürzt dir App immer noch ab wenn ich im Menü den Sleima aufrufen will.
Hab das Ding aus einem erbrütetem Ei
Anscheinend ein bekannter Bug.... leider nicht gefixed.

Moman

Saugbär
2016-07-31, 11:42:31
Zumindest die Fuß- und Wanderwege sind wieder da(y)
Und Seiten wie pokevision war eh nur was für Cheater.
http://www.galileo.tv/games/pokemon-go-der-erste-spieler-hat-level-40-erreicht-und-er-ist-deutscher/

TheCounter
2016-07-31, 12:44:12
Und Seiten wie pokevision war eh nur was für Cheater.

Was hat das mit Cheaten zu tun? Fängst du deswegen automatisch Pokemons?

Die Fußstapfen haben am Anfang funktioniert, dann plötzlich nicht mehr. Somit hatte man keinerlei Indizien mehr wo sich welche Pokemons aufhielten. Jetzt ist es nur noch reine Glückssache und hat mit jagen nichts mehr zu tun.

Colin MacLaren
2016-07-31, 13:06:39
Andere Tools gehen aber noch.

maximum
2016-07-31, 13:07:34
welche denn? (PN bitte?)

Zergra
2016-07-31, 13:07:43
Und Seiten wie pokevision war eh nur was für Cheater.


Nein, eig. nicht. So eine Seite basiert ja einfach auf den Ingress Daten. Es zeigt vor allem wie schlecht und langweilig dieses Spiel programmiert wurde.

Einfach die Energie Points von Ingress übernehmen und alle 30min dort ein Pokemon spawnen lassen. Cool!.

Colin MacLaren
2016-07-31, 13:30:46
Pokemon Go Map geht noch. Ist auch cool um mal an einem bestimmten Ort /z.B. Urlaubsziel) zu schauen wie es dort mit Spawnpunkten und Pokestops aussieht.

KakYo
2016-07-31, 14:46:19
Ich find es gut das pokevision nicht mehr geht. Imho waren die letzten Tage reines auf die Karte klicken und dann mit dem Fahrrad los rasen wenn irgendwo was aufgetaucht ist.
Heute wieder gemütlich mit Kumpels und Bier am Main und im Park gewesen. Hatten keine schlechte Ausbeute, es war geselliger und die Freude bei was gutem größer.
Viel wichtiger wäre es für uns tauschen zu können und eventuell neue pokemons, da wir mehr oder weniger keine Motivation mehr haben (selbst das blöde garados hat mittlerweile jeder in der Gruppe zusammen gesammelt)

Asaraki
2016-07-31, 14:57:48
Dann habt ihr aber auch viel gespielt xD wir nehmen es gemütlich, gerade weil sonst der content zu früh ausgeht.

Aktuell spielen wir : wer findet die beste Weinbar mit pokestops in Reichweite :D

Und das beste ist immer noch mit fremden Ins Gespräch zu kommen

KakYo
2016-07-31, 15:54:49
Ja, haben schon etwas gesuchtet, sind Level 23 bis 26, teilweise mit zwei Telefonen :)
Es müsste auch was an dem Arenen System geändert werden. Wir haben drei Arenen jetzt seit über einer Woche obwohl nichtmal was dolles drin sitzt (ok, in einer sitzen 3 2200er garados, das schreckt ein bisschen ab)

derpinguin
2016-07-31, 15:59:47
Wenn du bei mir in der Nähe wärst hätte ich deine drei Arenen längst geputzt X-D

KakYo
2016-07-31, 16:01:59
Dann mach doch mal nen Ausflug ins östliche Rhein Main Gebiet xD
Wir brauchen Konkurrenz!

Hellspinder
2016-07-31, 18:52:49
Seit dem Patch spawnen bei mir in der Gegend plötzlich Pokemon, die ich vorher nie gesehen hab und zwar regelmäßig. Paras z.B.. Ist das bei euch auch der Fall?

TheCounter
2016-07-31, 19:12:15
Ja das wurde geändert.

Auch benötige ich viel mehr Pokebälle als vorher, haben wohl zu wenige die Pokebälle im Shop gekauft.

Die Animation beim ausbrechen der Pokemon sieht jetzt auch total schlecht aus?!

Colin MacLaren
2016-07-31, 20:41:46
Hier hält sich keine Arena länger als ein paar Stunden. Selbst wenn da 6 1000-2000 drin sitzen.

Am Witzigsten finde ich die Leute, die mit dem Auto (!) zu einer Stelle mit drei Stops fahren, ach 5 Minuten feststellen, dass die Lockmodule nun aus sind und keiner mehr eins anmacht und dann mit dem Auto wieder abdüsen. Da war der Sprit wohl günstiger als die 70 cent für was eigenes....

derpinguin
2016-07-31, 20:46:41
Hier ist inzwischen eine Ecke, da sind drei Pokestops fast rund um die Uhr mit Modulen bestückt.

Colin MacLaren
2016-07-31, 20:57:01
Beam Dich mal nach Manhattan. An jeder Straßenkreuzung in Pokestop und überall Module an. Genutzt hab ich es nicht, aber verrückt ist es.

derpinguin
2016-07-31, 21:00:59
Liegt vermutlich an der deutlich größeren Einwohnerdichte. Da hat doch ein Straßenzug so viele Einwohner, wie hier die ganze Stadt.

Saugbär
2016-07-31, 21:06:59
Bonus-EP für gut geworfene Pokeblle gibt es auch nicht mehr.
Schlimm sind Taubsies mit 10WP, die manchmal 5 Superbälle verbrauchen, wenn die normalen Pokebälle alle sind, oder gar nach der ersten Ballberührung sofort verschwinden:weg:

Asaraki
2016-07-31, 21:23:18
Bonus-EP für gut geworfene Pokeblle gibt es auch nicht mehr.
Schlimm sind Taubsies mit 10WP, die manchmal 5 Superbälle verbrauchen, wenn die normalen Pokebälle alle sind, oder gar nach der ersten Ballberührung sofort verschwinden:weg:


Lass die doch einfach xD du weißt, dass du davonlaufen kannst?

Endlich mal wieder paar neue Sachen bekommen/entwickelt :
Mr.Mime!!! Leider gibt's ja Mime Jr. nicht :-/
Machoke und Starmie <3

ChaosTM
2016-07-31, 21:59:33
Mir sind wenige Unterschiede im "Gameplay" aufgefallen. Manche Taubsis verziehen sich recht schnell oder sind auch mit stärkeren Bällen nicht fangbar aber das war schon vorher gelegentlich so.

Sehr positiv ist die stark gesunkene Temperatur meines Geräts. Speziell mit Akkupack wurde es dochverdammt heiß - momentan gerade mal handwarm. Wie sich das auf die Laufzeit auswirkt kann ich noch nicht sagen. War nur ne knappe Stunde spazieren.

Saugbär
2016-07-31, 23:07:18
Das Wegschicken von Pokemon zum Professor klappt jetzt deutlich besser.
Mein Lapras ist endlich wieder da.
Das Starmie hab ich so gefangen, genau wie ein 1155 Hypno

derpinguin
2016-07-31, 23:57:09
Bonus-EP für gut geworfene Pokeblle gibt es auch nicht mehr.

Gibts noch immer.

AvaTor
2016-08-01, 09:06:24
Am Samstag habe ich bei mir in der Kleinstadt, bei E-Center in der Arena , 2 lvl 32er Leute gesehen.
Habe mich gestern mit einem Lvl 22er unterhalten der meinte das alle 30+ Cheater sind.

Stimmt das ?

Emperator
2016-08-01, 10:15:13
Sicher, das ist doch bei jedem Spiel so das jeder der besser ist, ein Cheater sein muss und jeder der schlechter ist, ein Looser ;)

derpinguin
2016-08-01, 10:17:28
Warum sollten das alles Cheater sein? Wenn du genug Zeit investieren kannst und dir paar Glückseier besorgst ist das durchaus relativ zügig machbar.

Colin MacLaren
2016-08-01, 10:24:38
Na ja entweder seit Release 10h am Tag am Hotspot sitzen und dann per Glücksei verschicken oder Bot. Kann auch gut sein, dass die einfach "nur" von daheim aus gespielt haben.

ravage
2016-08-01, 13:18:52
Gibts noch immer.
Bei mir (iPhone) gibt es auch nichts mehr. Es wird zwar immer noch "Klasse" und "Großartig" angezeigt, aber in der Abrechnung steht davon nichts mehr.

derpinguin
2016-08-01, 13:22:41
Bei mir (iPhone) gibts das aber noch :confused:
Aktuelle PKMN Go Version

ChaosTM
2016-08-01, 14:57:09
+10er hab ich noch gelegentlich aber die fetten Brocken mit +50 oder gar +100 hatte ich seither nicht mehr.

> Level 30 ohne Eier zu kaufen oder zu cheaten ist imho verdammt schwer machbar und würde eine Menge Zeit verschlingen. Unmöglich ist es aber nicht..

The Nemesis
2016-08-01, 15:36:59
Ein Lvl 36er mit 3200 Dragoran ist aber schon ein Brocken. :D
An die Arena traue ich mich mal nicht, lol.

Chrisch
2016-08-01, 18:03:03
Hier ist inzwischen eine Ecke, da sind drei Pokestops fast rund um die Uhr mit Modulen bestückt.
Da haben wir hier auch 2 von...

2x 3 Pokestops die sehr oft aktiv sind. Liegen halt so gut das immer 3 auf einmal anwählbar sind.

Btw spiele seit dem 23.07 und bin nun LVL 15, spiele aber auch nur gelegentlich und suchte nicht wie doof ^^

Aber das was ich hier so an Teile sehe, da komme ich lange nicht dran :freak:

Edit: bei mir gibts seit dem letzten Update auch nur noch sehr selten Bonus-EP (und bisher max. 10), wobei ich vorher fast immer welche hatte!

Colin MacLaren
2016-08-01, 19:40:12
Mit einer älteren Version der App funktioniert es allerdings noch und man bekommt bei einem guten Wurf auch die entsprechenden Bonus Erfahrungspunkte. Das ist entweder ein Bug oder einfach reichlich Gaga.

Asaraki
2016-08-01, 21:48:00
Ist nur ein anzeigebug....

ravage
2016-08-02, 11:55:56
Ja habe ich jetzt auch festgestellt. Die Bonus EXP werden in der Abrechnung nicht angezeigt, man bekommt sie aber trotzdem.

Was mir aber gerade aufgefallen ist: Es gibt den Stromsparmodus nicht mehr. In den Einstellungen ist davon nichts mehr zu sehen und automatisch eingeschaltet ist er auch nicht.

Asaraki
2016-08-02, 12:13:31
War für viele Buggy => mehr Neustarts der App=> mehr Logins => mehr Probleme=> mehr Neustarts :D

Kommt vermutlich schon wieder

derpinguin
2016-08-02, 12:57:18
Heute früh wieder ein Update auf iOS. App Stand 0.31.1
Immer noch 21, wenig Zeit gehabt.



Relaxo 1809
Aquana 1674
Tauboss 1258
Flamara 1242
Starmie 1229
Hypno 1222
Golbat 1045
Sandamer 1014 entwickelt
Blitza 987
Ibitak 957
Duflor 853 entwickelt
Parasek 843
Bibor 811 entwickelt
Georok 798 entwickelt
Omot 798
Golking 783
Rattikarl 772
Nockchan 766
Quaputzi 750 entwickelt
Ultrigaria 711 gefangen
Rossana 677
Schillok 656
Kingler 648
Alpollo 642
Enton 587 gefangen
Austos 553
Goldini 536 ausgebrütet
Pummelufff 515
Jurob 514
Snobilikat 514
Sterndu 510 ausgebrütet
Dratini 504
Kabuto 495
Flegmon 491
Machollo 484
Smettbo 470
Nidoran w 467
Kadabra 452
Bluzuk 426 gefangen
Smogon 421
Magnetilo 400
Tentacha 399
Schiggy 398 gefangen
Zubat 357 gefangen
Seeper 328
Pikatchu 306
Rettan 289
Mauzi 270 gefangen
Elektek 263
Vulpix 249
Voltobal 236 gefangen
Glumanda 228 gefangen
Sleima 204
Nidoran m 197 gefangen
Onix 149
Karpador 146 gefangen
Rihorn 116
Piepi 111 gefangen

Asaraki
2016-08-02, 15:29:32
Werde auch erst wieder aktiv spielen wenn das Tracking geht :-) bis dann halt wenn man grad wo was trinkt und stops in der Nähe sind.

Pingu Magst du Spoilertags um deine Liste machen? Ist mühsam zum durchscrollen auf meinem mobile

Hellspinder
2016-08-02, 20:01:04
Das tracking funktioniert doch bestens. Nur nicht mit dem Spiel :freak:.

http://www.chip.de/news/Pokemon-Go-Map-Live-Karte-PC-Android-iOS-Pokemon_97071616.html

Runterladen->google maps hashtag auslesen->PLZ eingeben->Abwarten

Man kann einzelne Pokemon favorisieren und bekommt nen PingTon, wenn die im Umkreis von ca. 7km spawnen. Ich lass das Programm nebenbei laufen und wenn was interessantes in der Nähe ist, gibt das nen Grund für nen kleinen Spaziergang :D

hesTeR-
2016-08-04, 10:29:50
finde das ist auch cheater, nur meine meinung...

habe aber eh selten ein so bot verseuchtes spiel gesehn....

mein anfänglicher hype ist zumindest komplett weg, werde es nicht mehr spielen bis man vllt gegegn freunde kämpfen kann und was tauschen kann.

und dann sollen sie einfach mal alle leuten bannen die jetzt in Hamburg sind und 5min später in NY und 10min später in takatuka land...

AvaTor
2016-08-04, 15:21:54
finde das ist auch cheater, nur meine meinung...

und dann sollen sie einfach mal alle leuten bannen die jetzt in Hamburg sind und 5min später in NY und 10min später in takatuka land...

Finde ich auch.
Wie soll ein Normalsterblicher der keine Kohle in das Spiel investieren will. mit den ganzen Cheatern mithalten.
So was wird bestimmt nicht schwer sein herauszufinden.

Argo Zero
2016-08-04, 16:20:11
und dann sollen sie einfach mal alle leuten bannen die jetzt in Hamburg sind und 5min später in NY und 10min später in takatuka land...

Die werden bereits bestraft, indem sie nichts mehr machen können :)

hesTeR-
2016-08-04, 16:23:38
ja aber nur für ein paar stunden, der erste softban nach porten dauert grade mal 30min, wenn man es dann öfter macht geht der soft ban bis zu 5 std. was macht man also, loggt sich aus, geht pennen portet sich morgends nach new york wirft den bot an und los geht und was passiert? nichts, weil das spiel nur auf zu schnelle wechsel reagiert. ;)

EdRu$h
2016-08-04, 17:09:49
Ein Handyspiel mit Cheatern ? Was ihr nicht sagt. =D
War ja nur eine Frage der Zeit bis es soweit ist.

Asaraki
2016-08-04, 18:59:13
Finde ich auch.
Wie soll ein Normalsterblicher der keine Kohle in das Spiel investieren will. mit den ganzen Cheatern mithalten.
So was wird bestimmt nicht schwer sein herauszufinden.

Ist trotzdem nicht wirklich so ein Problem, sie können dir ja nicht wirklich was wegnehmen.

Hellspinder
2016-08-04, 21:34:35
Alle mir bekannten Pokemon Go Maps funktionieren nun seit heute nicht mehr, da der Quellcode geändert wurde.

dr_AllCOM3
2016-08-16, 10:44:04
Ich wurde gebannt. Hab schon seit 2+ Wochen nicht mehr gebottet. Interessiert mich jetzt nicht wirklich, aber Niantic nimmt das schon ernst.

Jaguar XK
2016-08-16, 17:41:49
Ich habe irgendwie die Lust an dem Spiel verloren, hier auf dem Dorf gibt es einfach zu wenig Pokemon, Stops und Arenen um wirklich mit anderen mithalten zu können.
Auch ist schade, dass man nicht mit anderen Spielern Pokemon tauschen kann, um so weiterzukommen.

derpinguin
2016-08-16, 18:08:09
Ich wurde gebannt. Hab schon seit 2+ Wochen nicht mehr gebottet. Interessiert mich jetzt nicht wirklich, aber Niantic nimmt das schon ernst.
Permanent?
Mit welchem Bot warst du unterwegs?

dr_AllCOM3
2016-08-17, 16:42:29
Permanent?
Mit welchem Bot warst du unterwegs?
Ka ob permanent. Soweit ich weiss ist Niantic da knallhart.
Den Bot habe ich nicht mehr, war einer der ersten. Da die Server API nun zu ist, wird es solche Bots auch nicht mehr geben. War einfach extrem daemlich von denen, das so offen zu lassen.

maximum
2016-08-19, 13:20:49
Spielt hier keiner mehr?

AvaTor
2016-08-19, 13:34:00
ich spiel noch ab und zu.

Am PC per Bluestacks meistens aber.. bis jetzt noch nicht gebannt.
Bleibe aber fast immer an einem Ort. Nicht so wie die anderen, die überall auf der Welt rum jumpen um spezielle Pokemons zu fangen.

maximum
2016-08-19, 13:37:13
ich spiel noch ab und zu.

Am PC per Bluestacks meistens aber.. bis jetzt noch nicht gebannt.
Bleibe aber fast immer an einem Ort. Nicht so wie die anderen, die überall auf der Welt rum jumpen um spezielle Pokemons zu fangen.

Wir gehen ganz gern mal abends in der Gruppe raus uns klappern ein paar Stops ab. Ich habe aber zu lange schleifen lassen zwischendurch, so dass ich jetzt erst lvl 16 bin und die anderen alle 20-25

AvaTor
2016-08-19, 15:27:42
Das Problem mit Pokemon Go ist, dass die Leute vom "Land" einfach nur benachteiligt sind.
In Großstädten gibt es öfter stellen wo 4 Pokestops oder auch mehr auf einem Haufen sind. Und dort sind Lockmodule rund um die Uhr an... so levelt man viel viel schneller und fängt auch andere Pokemns außer Taubsis, Ratten und Hornilios ;)

Daredevil
2016-08-19, 15:32:23
So wie im wahren Leben halt auch. :D

MartinRiggs
2016-08-21, 13:38:31
Spielt hier keiner mehr?

Der Hype war doch schneller rum als man Hype überhaupt aussprechen kann;D

tobife
2016-08-21, 18:23:09
Der Hype war doch schneller rum als man Hype überhaupt aussprechen kann;D


Ich sehe jeden Tag genug Leute, die Pokemon Go spielen (unter anderem meine Freundin). Ich sehe aber keinen Grund, warum man jeden Tag irgendwo posten sollte, dass man noch spielt und welches Level man erreicht hat.



tobife

anddill
2016-08-21, 19:06:00
Eben. Unser Ortszentrum ist immer noch voll jeden Abend. Und beim Pokestop vor meiner Arbeit (den ich selbst fleissig nutze) sehe ich auch jeden Tag Spieler.

KakYo
2016-08-21, 20:39:56
Wir sind heute 90 Kilometer Auto gefahren um zu einer Stelle zu fahren an der Massen von bisasam spawnen.

Generell in den normalen Straßen ist es weniger geworden, die Leute fahren mehr zu Hotspots bei uns in der Gegend. Shiggy Park und Pipi Park sind immer noch voll mit Menschen :p
Am Main laufen auch noch viele rum für ihren garados

RaumKraehe
2016-08-22, 09:46:47
Der Hype war doch schneller rum als man Hype überhaupt aussprechen kann;D


Also die Hafencity in Hamburg war am WE überschwemmt von Spielern.

Asaraki
2016-08-22, 09:57:24
Der Hype war doch schneller rum als man Hype überhaupt aussprechen kann;D

Nur bei den "Gamern".
Es interessiert halt erstmal keinen, was du so gefangen hast, höchstens "wo", damit man es selbst auch fangen kann. Kein E-Peen, keine Ladders, keine Ratings zum vergleichen :)

Das ist doch gerade das Schöne daran.

The Nemesis
2016-08-22, 15:14:55
Also die Hafencity in Hamburg war am WE überschwemmt von Spielern.
Da laufen aber auch viele Dratinis herum, meine Herren!

ChaosTM
2016-08-22, 16:02:45
War gerade ne Woche am Lande bei den Ältesten und dort ist es wirklich deutlich entspannter als in der Stadt. Man freut sich noch richtig, wenn man mal was besonderes findet.

An den üblichen Hotspots hat sich hier nur wenig geändert. Etwas weniger vielleicht aber momentan ist auch alles auf Urlaub.

Hatake
2016-08-25, 11:51:33
https://www.youtube.com/watch?v=MoYjVTbLWyo

lol...wenn plötzlich ein Relaxo auftaucht - gingen die Go Player in Taiwan ja gut ab xD

Saugbär
2016-09-05, 11:27:58
Sowas auchschon in Live erlebt.
Nach 2 enttäuschenden Garados WP 427 und WP 895, beide mit Windhose
Hannover am Maschteich gegen 23:15
Jubelschreie für das gefangene Pokemon....
Verzweiflungsschreie für entflohene...
und enttäuschende wp 124, aber, Hey, danke für die 4 Bonbons:freak:
Manche hatten aber auch einfach nicht genügend Pokebälle, da man die Bälle sehr, sehr weit werfen mußte, um es überhaupt zu treffen.

Die 3 Bonbons sind nicht in dieses Lapras gegangen, sondern in mein 95% IV aus einem 10km Ei mit jetzt 2229 WP:eek:

tobife
2016-09-05, 22:36:10
Das ist schon beeindruckend. Bis jetzt hat Pokemon Go etwas 440 Mio. Dollar gebracht. Täglich werden zur Zeit ca. 4 Mio. Dollar gemacht.

http://comicbook.com/2016/09/02/see-what-movies-pokemon-go-has-made-more-money-than-in-2016/



tobife

RaumKraehe
2016-09-06, 09:51:49
Manche hatten aber auch einfach nicht genügend Pokebälle, da man die Bälle sehr, sehr weit werfen mußte, um es überhaupt zu treffen.



Einfach AR ausschalten. Dann muss man weder irgend wo hinrennen noch muss man irgend was irgend wie weit werfen. Ich frage mich bis heute was an diesem pseudo AR überhaupt dran sein soll.

Ja beim fangen muss man nicht mal stehen bleiben.

Saugbär
2016-09-06, 13:05:20
AR ist aus.
Bei Taubsis reicht es meist, den Ball 2 cm auf dem Bildschirm zu schnippen.
Bei Zubats muß man den Ball schon über das halbe Display werfen.
Bei Lapras gar über den kompletten Bildschirm, weil ihm ansonsten die Bälle nur vor die Füße fallen.
Bei 3 aktiven Pokestops hat man ja auch einen starken Ballverbrauch, obwohl man alle 5 Minuten dreimal drehen kann, von -50 -bis -80 Bällen pro Stunde. Das Inventar bleibt dabei jedoch fast gleichvoll, wird jedoch vestopft von Belebern, Himmibeeren, Tränken, Superntränken, Hypertränken und Toptränken.
Bis ca. Level 20 war es ja auch so, das man fast jedes Pokemon gleich im ersten Ball gefangen hat und Bälle wegschmeißen konnte. Jetzt ist alles viel zufälliger. Ein WP 1500 Tauboss mit 2 normalen Pokebällen gefangen, danach ein WP 550 Pichatchu mit 25 Himmibeeren und 25 Hyperbällen gefangen.

Hatake
2016-09-07, 19:33:41
Apple Watch Version eben angekündigt.

Korfox
2016-09-12, 09:20:42
Das 0.37er (1.7er) Update soll heute kommen.
Enthalten: Kein Poke Mongo Pokemon Go mehr für gerootete Geräte (auch, wenn es bei Auslieferung vom hersteller schon rooted war... soll es ja geben).
Und enthalten: Das neue Buddy-System.
Man kann sich ein Pokemon zum Buddy machen und alle n Kilometer findet es dann ein oder zwei Bonbons.
Das Boddy-Pokemon wird im Avaterbild angezeigt und kann jederzeit gewechselt werden (gesammelte km gehen dann allerdings verloren).
Prinzipiell benötigen alle Pokemon, die aus 2km-Eiern schlüpfen wohl 1km/Ei, 5km-Eiern schlüpfen 3km/Ei und 10km-Eiern schlüpfen 5km/Ei.

Colin MacLaren
2016-09-12, 10:53:27
Ich bin wirklich überrascht wie viel seltene Pokemon im Bekanntenkreis oder auch hier in freier Wildbahn gefangen werden. Ich fange den lieben langen Tag Taubsi, Rattfratz, Tauboga. In seltenen Fällen spawnt mal ein Tauboss mit 500 WP. Ganz großes Kino. Selbst Bekannte aus Kleinstädten haben einen wesentlich dickeren Pokedex.

Die Innenstadt :(

https://picload.org/image/rdgaidoc/unbenannt.jpg

Sonni
2016-09-13, 08:05:07
Das ist schon beeindruckend. Bis jetzt hat Pokemon Go etwas 440 Mio. Dollar gebracht. Täglich werden zur Zeit ca. 4 Mio. Dollar gemacht.

http://comicbook.com/2016/09/02/see-what-movies-pokemon-go-has-made-more-money-than-in-2016/



tobife
Aber ich dachte der Hype hat total abgenommen.
Man sieht doch kaum noch Leute mit den Handys auf der Straße rumlaufen.
Und dann machen die trotzdem noch 4 Mio am Tag?
Womit denn überhaupt? Nur mit In-Game-Käufen? :eek:

Argo Zero
2016-09-13, 08:10:24
Eigentlich logisch wenn man so sieht: Hype bedeutet nur, dass es jeder mal ausprobiert und nach ein paar Wochen wieder runter wirft. Die verbleibenden Leute haben wohl Spaß am Spiel und wollen es längerfristig spielen, was bedeuten kann, dass Geld in die Hand genommen wird für ingame-Käufe.

Hatake
2016-09-13, 08:21:39
Aber ich dachte der Hype hat total abgenommen.
Man sieht doch kaum noch Leute mit den Handys auf der Straße rumlaufen.
Und dann machen die trotzdem noch 4 Mio am Tag?
Womit denn überhaupt? Nur mit In-Game-Käufen? :eek:
Erm und ? Gibt auch Über ne Mrd. Leute mit nem Facebook Account - bedeutet nicht dass sie die App oder Seite täglich oder Non-Stop nutzen müssen.

Alleine in Japan erwirtschaften die Top Mobile Games mehr als 2 Mio USD pro Tag, da sind 4 Mio pro Tag weltweit jetzt nicht so überraschend.

Mal sehen wie das Ganze performt wenn es etwas kühler wird.

anddill
2016-09-13, 08:29:01
Du hast ja die ganze Zeit einen Handwärmer in den Fingern ;)

Hatte gestern eine Begegnung mit einem Bot oder Spoofer. Hab eine Arena von den roten übernommen und hab ein schwaches Monster reingesetzt um sie noch etwas zu leveln. Nach zwei Runden lud sie nicht mehr. Also nochmal raus und rein, und plötzlich war ein fettes blaues Mon drinne. Aber kein Mensch weit und breit.

Sonni
2016-09-13, 08:29:23
Eigentlich logisch wenn man so sieht: Hype bedeutet nur, dass es jeder mal ausprobiert und nach ein paar Wochen wieder runter wirft. Die verbleibenden Leute haben wohl Spaß am Spiel und wollen es längerfristig spielen, was bedeuten kann, dass Geld in die Hand genommen wird für ingame-Käufe.
Ich gehöre eindeutig zur ersten Gruppe :D
Weil es jeder gemacht hat, hatte ich keinen Spaß mehr dran.

Aber so wie du es erklärt hast macht es schon Sinn... Aber 4 Mio pro Tag.. So eine Spielidee brauch ich auch :cool:

Erm und ? Gibt auch Über ne Mrd. Leute mit nem Facebook Account - bedeutet nicht dass sie die App oder Seite täglich oder Non-Stop nutzen müssen.

Alleine in Japan erwirtschaften die Top Mobile Games mehr als 2 Mio USD pro Tag, da sind 4 Mio pro Tag weltweit jetzt nicht so überraschend.

Mal sehen wie das Ganze performt wenn es etwas kühler wird.
Japaner sind ja auch in dem Punkt völlig verrückt.
Die kann man ja nicht als Maßstab nehmen.

Facebook kann man ja auch nicht mit Pokemon Go vergleichen.
Pokemon Go ist nur ein Spiel, wobei Facebook ja gefühlte milliarden Spiele beinhaltet.. alleine Candy Crush spielen ja wahnsinnig viele Menschen.

Ich denke Pokemon Go wird auch im Winter nicht abflachen .. Gibt es denn im Winter andere/ neue Pokemon?

Sonni
2016-09-13, 08:30:31
Hatte gestern eine Begegnung mit einem Bot oder Spoofer. Hab eine Arena von den roten übernommen und hab ein schwaches Monster reingesetzt um sie noch etwas zu leveln. Nach zwei Runden lud sie nicht mehr. Also nochmal raus und rein, und plötzlich war ein fettes blaues Mon drinne. Aber kein Mensch weit und breit.
Bist du ausgerastet und hast randaliert? :freak:

anddill
2016-09-13, 08:47:09
Nö, warum? Ich hätte die Arena mir ja auch sofort zurückholen können. Aber ich hatte mir meine 10 Münzen gleich abgeholt, daher war es mir im Grund egal.

Sonni
2016-09-13, 09:39:04
Wieviel Zeit verbringst du ungefähr mit dem Spiel am Tag?
Also wie lange läufst du durch die Straßen? Oder fährst du mit dem Auto rum?

Hatake
2016-09-13, 10:41:30
Japaner sind ja auch in dem Punkt völlig verrückt.
Die kann man ja nicht als Maßstab nehmen.

Facebook kann man ja auch nicht mit Pokemon Go vergleichen.
Pokemon Go ist nur ein Spiel, wobei Facebook ja gefühlte milliarden Spiele beinhaltet.. alleine Candy Crush spielen ja wahnsinnig viele Menschen.

Ich denke Pokemon Go wird auch im Winter nicht abflachen .. Gibt es denn im Winter andere/ neue Pokemon?
Wie verrückt die Japaner sind ist mir egal, mir ging es darum zu demonstrierend as 4 Mio/Day weltweit nicht so verwunderlich sind wenn alleine Top Titel in Japan schon +2 Mio/Day generieren und Pokemon Go ist in Japan zur Zeit auch an der Spitze.

Zum Facebook Vergleich - eine App zu nutzen oder ein Spiel zu spielen bedeutet nicht zwangsläufig das man 24/7 wie besessen davor hängen muss. Der Go Hype flacht ab und bedeutet für die meisten das man es nun halt so spielt wie es von Anfang an gedacht war. In den ersten Tagen ist der Schwanzvergleich Gruppenzwang immer höher da jeder mit jedem mithalten möchte - kennt man ja von MMORPGs und anderen Online Titeln.

Das im Winter bei Schnee und Regen genausoviele Leute draußen Pokemon sammeln wie während des Sommers ist meiner Meinung komplett unrealistisch. Natürlich wird das Spiel weiterhin sehr erfolgreich sein, die Anzahl der Spieler wird aber zurückgehen.

anddill
2016-09-13, 12:19:08
Wieviel Zeit verbringst du ungefähr mit dem Spiel am Tag?
Also wie lange läufst du durch die Straßen? Oder fährst du mit dem Auto rum?
Ich hab auf Arbeit das Glück daß da etwas Kleinkram spawnt und 2 Pokestops vor der Tür sind. Und da ich viel rumlaufe habe ich dabei immer wieder ein paar Gelegenheiten das Handy mal 400m spazieren zu führen oder schnell was mitzunehmen.
Auf dem Heimweg (mit dem Auto) halte ich noch an zwei Stellen an. Einmal eine Arena und 2 Pokestops innerhalb 300m und dann nochmal zwei Pokestops und ein Spawnpunkt für je 1 Wasserpokemon stündlich. Am WE gehe ich auch mal in die "Innenstadt", wo ein richtig gutes Jagdgebiet ist. Wo ich vor PoGo praktisch nie war.
Also reines Spielen jeden Tag ca. 1h, dazu innerhalb der 9h die ich auf Arbeit bin nebenbei.

AvaTor
2016-09-13, 13:30:36
seit dem Update läuft das Game nicht mehr auf Bluestacks. Ich habe aber auch seit 2 Wochen kaum gespielt.
Immerhin wurde ich wegen Bluestacks nicht gebannt. Hab ja aber die ganze zeit an einem vierer Pokestop gespielt bei uns in Deutschland.

Colin MacLaren
2016-09-15, 10:50:00
Das Problem mit dem Root ist wirklich ärgerlich. Ich habe ein LG G5 mit gerootetem Stock ROM. Wenn man der Anleitung folgt und vollständigen unroot macht, beginnt das Handy beim nächsten Neustart damit den internen Speicher zu encypten. Dann kann man zwar noch ins TWRP, aber dort nichts mehr flashen, da eben der Speicher encrypted war. Die Lösung ist dann ein kompletter Format von /system und /data, ein Neuaufspielen des Stock ROMS, dann eine decrypter zip, dann magisk und phh root, dann Neustart. Ein Backup konnte ich leider auch nicht nutzen, denn für Titanium braucht es ja root und die LG Software kriegt es nicht hin, das Backup in den adoptable storage zu spielen sondern müllt dne internen Speicher voll bis es nicht mehr geht und spuckt dann eine Fehlermeldung aus. Also alles nochmal neu machen. Locker 8h Arbeit der ganze Spaß. So ein Müll Niantic.

Korfox
2016-10-12, 08:29:12
Das nächste Update steht an... Version 0.41.2 für Androiden.
- Noch mehr Taubsis fangen: Man bekommt jetzt durch die Medallien einen Bonus aufs Pokemonfangen (ich denke so, wie auch die Himmihbeeren wirken). Je mehr Pokemon eines Typs man schon gefangen hat, umso leichter werden die folgenden zu fangen sein.
- Arenatraining mit 6 Pokemon und Levelanpassung: Man geht jetzt auch in Trainingskämpfe mit 6 Pokemon und die bereits existierenden Pokemon der Arena werden auf max. eigenes Level + 2 heruntergerechnet. So ist es auch für schwächere Spieler möglich, Arenen zu leveln und man kommt weiter beim Training --> mehr XP.

Gen. Jack O'Neill
2016-10-21, 20:23:42
Hallo,

hat jemand Erfahrungen wie das Spiel unter dem Google Nexus 5x läuft?

http://geizhals.de/google-nexus-5x-32gb-schwarz-a1331033.html?hloc=at&hloc=de

Will mit dem Spiel jetzt auch mal anfangen :D.

anddill
2016-10-21, 20:25:46
Installiers einfach und spiel los.

Gen. Jack O'Neill
2016-10-21, 20:28:54
Installiers einfach und spiel los.

Hab das Telefon noch nicht und wollte deswegen mal vorher fragen :D.

anddill
2016-10-21, 21:27:54
Ach so. Naja, die haben inzwischen jede Menge zusätzlichen Code drin um es den Bots und externen Maps schwer zu machen, so daß es teilweise beschissenener läuft als zu Anfang. Selbst auf richtig guten Geräten hakt es und semmelt gerne mal ab, zB. wenn man eine Arena laden will. Wenns dann einmal läuft dann gehts eigentlich, der Start kann bei wenig RAM etwas dauern. Also auf meinem P9 plus rennt es problemlos, mein Sohn mit einem Huawei 5x muss manchmal 3x Anlauf nehmen um in eine Arena zu kommen.

Colin MacLaren
2016-10-22, 16:19:17
Ohne Root kann ich keine Apps auf die SD-Karte schaufeln, ist der Kopfhöreranschluss viel zu leise und mein Gamepad funktioniert nicht mit dem Handy. Das zusammen ist dann doch mehr wert als Pokemon Go. Schade, eigentlich hatte es Spaß gemacht. Die 20 investierten Euros sind dann halt für die Katz.

Korfox
2016-10-26, 08:29:40
Seit gestern gibt es wieder ein Update...
- Bunte Eier (juhu, ostern... je nach Entfernung sind die Eier jetzt grün, orange oder lila gefleckt)
- Man kann von der Buddy-Ansicht direkt zur Statistik-Ansicht des Buddies wischen

Weiterhin gibt es seit heute ein Hello Wien-Special:
- Buddies droppen Bonbons viermal so schnell
- Zwei Bonbons pro verschicktem Pokemon
- Höhere Spawnrate für bestimmte Pokemon(?) -> Zubat, Traumato, Nebulak, Tragosso (? kommt mir so vor)

Zergra
2016-10-26, 16:09:27
Ohne Root kann ich keine Apps auf die SD-Karte schaufeln, ist der Kopfhöreranschluss viel zu leise und mein Gamepad funktioniert nicht mit dem Handy. Das zusammen ist dann doch mehr wert als Pokemon Go. Schade, eigentlich hatte es Spaß gemacht. Die 20 investierten Euros sind dann halt für die Katz.
Naja es gibt immer noch Apps die PGo vorgauckeln, das das Handy kein Root hätte :rolleyes:

Hatake
2016-12-07, 15:44:36
http://imgur.com/99RSQ6z.png

Kartenlehrling
2017-02-05, 23:18:07
Interessante Prognosen aus Japan zum Thema Spielemarkt.
Konami hatte es schon vor einem Jahr angesagt das sie sich aus dem AAA+ Consolengeschäft rausziehen,
wieso Nintendo sich für die N-Switch wie sie jetzt ist entschieden haben kann ich immer noch nicht verstehen.
Vorallem fehlt der N-Switch die Möglichkeit von Erweiterte Realität (AR-Games).

https://www.nintendo.de/Nintendo-Switch/Spezifikationen/Spezifikationen-1176277.html#1
N-Switch Spezifikationen

http://jp.gamesindustry.biz/article/1701/17012702/TN/002.jpghttp://jp.gamesindustry.biz/article/1701/17012702/TN/004.jpg
http://jp.gamesindustry.biz/article/1701/17012702/

mercutio
2019-10-22, 08:42:33
Schon jemand das Halloween Event entdeckt?
https://mein-mmo.de/halloween-event-2019-pokemon-go-quests-shinys/

Noch bis 01.11. gibt es die doppelte Anzahl Bonbons, wenn man ein Pokemon fängt. Nutzt man davor eine Sananabeere, erhält man sogar die vierfache Menge.

Ich habe so innerhalb weniger Tage zB ein Gengar, Banette und Echnatoll entwickeln können.


Hatte 2 Jahre Pause bei dem Spiel, im Sommer aber wieder damit angefangen...

Rancor
2019-10-23, 14:18:05
Interessante Prognosen aus Japan zum Thema Spielemarkt.
Konami hatte es schon vor einem Jahr angesagt das sie sich aus dem AAA+ Consolengeschäft rausziehen,
wieso Nintendo sich für die N-Switch wie sie jetzt ist entschieden haben kann ich immer noch nicht verstehen.
Vorallem fehlt der N-Switch die Möglichkeit von Erweiterte Realität (AR-Games).

https://www.nintendo.de/Nintendo-Switch/Spezifikationen/Spezifikationen-1176277.html#1
N-Switch Spezifikationen

http://jp.gamesindustry.biz/article/1701/17012702/TN/002.jpghttp://jp.gamesindustry.biz/article/1701/17012702/TN/004.jpg
http://jp.gamesindustry.biz/article/1701/17012702/

Es ist absurd, wieso der mobile Markt so exploidert. Ich habe noch niemals eine Spiel auf einem Handy oder Tablet gespielt, weil 99,9% der Spiele dafür einfach unfassbarer Müll sind.

mercutio
2019-10-25, 08:24:11
Wie ist das eigentlich mit Fundorten von bestimten Pokemon:
Ich würde gerne mein Lichtel in ein Laternecto entwickeln - oder noch besser ein Laternecto finden.
Hier (https://www.bisafans.de/godex/608.php) steht: „Es (Laternecto) nährt seine Flamme mit den Seelen seiner Opfer. Heutzutage irrt es auf der Suche nach Seelen durch Krankenhäuser.“

Muss ich also in der unmittelbaren Nähe von Krankenhäusern suchen?

Hat jemand mit anderen Pokemon die Erfahrung gemacht, dass sie nur in bestimten Gebieten gefunden werden bzw. in der Nähe von best. Gebäuden?

anddill
2019-10-26, 00:09:52
Das ist Quark, solche Infos gibt die Open Street Map Grundlage gar nicht her. Und ich kann Dir als jemand der sich praktisch täglich in einem Krankenhaus rumtreibt versichern, daß es da nicht gehäuft Lichtel gibt. Hab dafür gestern eins in der Nähe einer Schwimmhalle gefangen.
Die sind ganz normal je nach Grund-Spawnrate in der Welt verteilt.

RaumKraehe
2019-10-26, 00:48:08
Selbstverständlich gibt OSM solche Infos her. Warum auch nicht?

anddill
2019-10-26, 02:39:11
Weil es "Krankenhaus" nicht als Geländeeigenschaft gibt. Nur als Punkt.

mercutio
2019-10-28, 15:57:28
Schade. Bis jetzt ist ein Lichtel nicht wieder aufgetaucht. Muss noch geschätzte 10 Wochen mit Lichtel als Kumpel "spazieren", bis ich genug Bonbons habe.

Korfox
2019-10-29, 06:13:12
Und ich dachte, ich sei der letzte PoGo-SPieler der Welt.

mercutio
2019-10-29, 09:46:34
Da muss es mehr geben ;-)
Arenen die ich einnehme werden in meiner Umgebung entweder schnell zurückerobert oder vom gleichen Team unterstützt.
Ich muss in einer Quest jetzt 3 neue Freundschaften schließen.

Können wir bitte per PN Trainercodes tauschen?
Ich schreibe euch mal an...

Korfox
2019-10-29, 10:03:23
Ja, irgendwie gibt es immernoch den Kampf um die Arenen... stimmt. Und das Botting hat meines Erachtens stark abgenommen.

Spielt ihr egtl. parallel Wizard Unite?

mercutio
2019-10-29, 11:34:38
Le me not.

mercutio
2019-11-29, 17:20:00
Habt ihr schon einen Rüpel-Boss besiegt?
Also ich habe da nicht den Hauch einer Chance. Bin aber auch erst Lvl. 28 und die Pokemon die im Netz als Gegner vorgeschlagen werden, habe ich zu 90% nicht.

Korfox
2019-12-02, 13:21:22
Ich hab das Spiel aktuell nur sporadisch an. Hab noch keinen Rüpel-Boss getroffen.

mercutio
2019-12-02, 14:19:24
Du musst vorher das Rocket-Radar zusammenbauen aus Spezialforschung "Ein langer Schatten", ist etwa mit dem Halloween-Event zusammen gestartet. Oder du hängst dich an jemanden ran, der ein Rocket-Radar hat. Dann werden die Standorte der Bosse auf einer Karte angezeigt.

anddill
2019-12-02, 17:20:07
Hab schon einen gefunden und besiegt (Clive?). Hab aber 3 Anläufe gebraucht. Bin aber zu selten unterwegs um ständig welche anzutreffen.
Die erste Runde verlierst Du eh. Dann merk dir was der für Mons verwendet und stell Deine Mons passend zusammen. Als erstes solltest Du eins nehmen das extrem schnell Ladeattacken raushauen kann, damit zwingst Du den Boss seine Schilde zu verbrauchen.

Korfox
2019-12-04, 10:17:26
Du musst vorher das Rocket-Radar zusammenbauen aus Spezialforschung "Ein langer Schatten", ist etwa mit dem Halloween-Event zusammen gestartet. Oder du hängst dich an jemanden ran, der ein Rocket-Radar hat. Dann werden die Standorte der Bosse auf einer Karte angezeigt.
Check. Einen Teil habe ich schon :freak:

mercutio
2019-12-12, 08:32:00
Hab schon einen gefunden und besiegt (Clive?). Hab aber 3 Anläufe gebraucht. Bin aber zu selten unterwegs um ständig welche anzutreffen.
Die erste Runde verlierst Du eh. Dann merk dir was der für Mons verwendet und stell Deine Mons passend zusammen. Als erstes solltest Du eins nehmen das extrem schnell Ladeattacken raushauen kann, damit zwingst Du den Boss seine Schilde zu verbrauchen.
Also das erste Pokemon von so einem Boss schaffe ich noch, doch dann fehlt es mir an geeigneten Mons in der nötigen Stärke.
Mittlerweile ixe ich die Bossfights einfach weg, weil zu lästig.

Hott3X
2020-03-31, 13:38:53
Hallo, hier mal mein Freundecode (0455 3691 4021). Haben 20 Geschenke die Weg müssen, wäre schön wenn ich auch welche zurück bekommen. Brauche grade Pokebälle ;-)

Fairy
2020-03-31, 13:50:26
Es gibt gerade 50x Superball für 1 Gold im Shop. :)

Hott3X
2020-03-31, 13:59:41
Es gibt gerade 50x Superball für 1 Gold im Shop. :)

Jo die habe ich schon ;-)

mercutio
2020-04-01, 07:58:32
Wie findet ihr die "Kämpfe"-Option..?
Bisher lief es eigtl. ganz gut für mich. Aber bei der 2500er-Liga bekomme ich nur noch in die Fresse. Trauriger Höhepunkt gestern Abend: 5 von 5 Kämpfen verloren. Das frustriert...
Dabei achte ich darauf, nur Mons mit 3* und möglichst vollem Angriffsbalken / Vert.balken zu verwenden. Reicht trotzdem nicht.
Habe sogar ein 100% Chelterrar, das aber eher enttäuschend ist bei den Kämpfen.
Ein 100% Kokowei muss ich noch mit Sternenstaub füttern, bis es knapp unter 2500 WP kommt. Wenn man nur verliert, verdient man allerdings kaum welchen :freak:

Kleines Update zu den Bossen: Habe die 3 VorBosse besiegt, jetzt müsste ich Giovanni besiegen. Da komme ich aber meist nicht über das 1. Mon hinaus.

@Hott3X: Habe Dir eine Freundschaftsanfrage geschickt. Bist nach Anddill und Korfox... dann mein 3. PoGo Freund hier aus dem Forum.

@anddill: Hast Du dein Lichtel schon zu Skelabra entwickelt?

Hott3X
2020-04-01, 08:11:47
@mercutio
Danke :-) Geschenke sind auf dem Weg.

Ich habe gestern in der 2500er Liga 3 Siege und 2 Loose gehabt. Ist halt auch Glück gegen wen man kämpft. Das Problem mein Metagross, Rihor und Kokowei sind schon zu hoch. Wichtig ist vor allem als Starter ein Pokemon zu haben um den Gegner schnell die Schilde zu klauen.

Korfox
2020-04-07, 07:01:01
Es gibt ein kleines Geschenk (bei mir: 4 goldene Himmibeeren, 4 silberne Sananabeeren und 8 Pokebälle) mit dem Promocode EMRK2EZWLVSSZDC5


(ich weiß, mercutio - ich bin kein sehr zuverlässiger Geschenkesender/-empfänger... mein Beutel ist immer voll...)

anddill
2020-04-07, 10:50:37
...
Kleines Update zu den Bossen: Habe die 3 VorBosse besiegt, jetzt müsste ich Giovanni besiegen. Da komme ich aber meist nicht über das 1. Mon hinaus.
Ich bin auch ewig an der Mutantenkatze verzweifelt. Du brauchst starke und schnelle Kampf-Pokemons, um die zu besiegen und dem Giovanni die Schilde abzuziehen. Optimal soll Lucario sein, aber das hab ich bis heute nicht. Zweite Wahl ist Machomei mit Konter und Wuchtschlag, aber das muss nahe am maximalen Level sein. Hab da reichlich TMs und Sonderbonbons verballert, bis es passte. Die Mistkatze hat kaum Schwächen, da klappt es auch nicht zu tanken und die Schilde mit Ladeattacken abzuziehen. Hab bei den Zwischenbossen mit einem starken Heiteira als erstem Mon lange genug durchgehalten, aber die Mutantenkatze legt das in Sekunden.
Für die anderen Monster danach gibt es gut passende Konter, wenn Du die Katze mit 1 1/2 stehenden Monstern überlebst ist es zu schaffen. Aber ich hab auch bestimmt 30 Versuche gebraucht. Etwas Glück braucht man auch. Manchmal geht noch eine Ladeattacke durch bevor das eigene Monster umfällt, und manchmal halt nicht.


@anddill: Hast Du dein Lichtel schon zu Skelabra entwickelt?

jein. Ein anderes mit minimal besseren Werten. Aber hat auch keinen hohen Level.

Hott3X
2020-05-08, 09:33:48
Sagt mal habt Ihr auch so Probleme mit Arenen und Raids. Ich habe zum Beispiel bei der Raidstunde glück gehabt und nach langem Warten eine Gruppe gefunden mit welcher wir
Girantina besiegt haben. Nur ist der Raid dann stehen geblieben und ich konnte das Pokemon nicht fangen.
Das gleiche passiert mir auch in Arenen, da muss ich nach jeder Runde die App neu starten.

-tk|doc-
2020-05-11, 16:32:57
@hott3X
Die letzte Zeit treten solche Probleme vermehrt auf. Meine Freundin streamt u.A. zu PoGo und macht Videos. Und ihre Zuschauer heulen da aktuell viel rum (bzw. letzte Woche war das glaub vermehrt) -> Neustart half oft nur kurzweilig, wie du auch bestätigst.

MadCat
2020-05-16, 09:24:39
Hi,

hier mal mein Trainercode, habe einige hier aus dem Thread auch schon meiner Liste hinzu gefügt (bzw. versucht).

8147 3687 4771

AvaTor
2020-05-16, 09:58:36
Hi,

hier mal mein Trainercode, habe einige hier aus dem Thread auch schon meiner Liste hinzu gefügt (bzw. versucht).

8147 3687 4771

hab dich zugefügt

mercutio
2020-05-20, 10:54:49
Unglaublich, aber ich habe heute Giovanni in einem Durchgang besiegt. Damit hätte ich nicht gerechnet.
Mit (in dieser Reihenfolge) Rameidon, Dragoran und Garados - alle 3* und zw. 28xx-33xx WP. Er kämpfte mit Snobilikat, Kingler und Entei.
Mein Garados war sogar schon halb platt - aber gegen Entei ideal. Da hat er kurzen Prozess gemacht. Zur Belohnung gabs dann das Entei, das jetzt mein Kumpel ist, um Bonbons zu verdienen. :smile:

MadCat
2020-06-21, 10:35:32
https://www.forum-3dcenter.org/vbulletin/attachment.php?attachmentid=70592&stc=1&d=1592728446

Da hat etwas mein Evoli-Shooting gefotobombt... xD