PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Diskussion zu: Aktualisierte AMD-Roadmaps zu zukünftigen CPU- und GPU-Generationen


Leonidas
2018-01-23, 11:35:00
Link zur News:
https://www.3dcenter.org/news/aktualisierte-amd-roadmaps-zu-zukuenftigen-prozessor-und-grafikchip-generationen

cat
2018-01-23, 12:20:34
Erst wenn AMD die Einschränkungen von GCN hinter sich lässt,
kann es mit einer wirklich neuen Arch größere Fortschritte geben.
Vega und Navi sind beide noch an die Beschränkungen von GCN gebunden.

Bucklew
2018-01-23, 12:27:15
Dass AMD für sich nur die Leadership in Sachen Roadmap sieht, ist immerhin mal ein ehrlicher Move ;D

Flusher
2018-01-23, 13:12:23
Mal abseits dessen, dass die ganzen Fertigungsbezeichnungen nur Schall und Rauch sind: Das "+" hinter den Bezeichnungen, soll wohl eine verbesserte Version des Prozesses anzeigen. Dummerweise könnte man es aber auch so interpretieren, dass 7nm+ grösser (und damit schlechter) ist als 7nm. ;D

Fallback
2018-01-23, 13:26:00
Dass AMD für sich nur die Leadership in Sachen Roadmap sieht, ist immerhin mal ein ehrlicher Move ;D

Lol .. ich hab gerade überlegt "was meint er denn?" .. bis ich mir die Folien mal angeguckt habe .. "Roadmap Leadership" is ja wirklich mal ein selten bescheuerter Ausdruck. :freak:
Das hat sich sicher der selbe Clown ausgedacht, der auch meinte, dass es eine gute Idee ist von AGESA Version 1.1.0.0 auf 1.0.0.0a zu springen. :confused:

teetasse
2018-01-23, 13:37:26
könnte man es aber auch so interpretieren

Wenn man keine Ahnung hat und sich dumm anstellt, könnte man das.

Das Roadmap Leadership verstehe ich so, dass ein Hersteller in Anspruch nimmt, die ambitioniertere Roadmap bzgl. neuer Produkte zu haben.

Ich werd mir erstmal den Ryzen 5 2400G zulegen, die neuen ZEN-APUs sind ja ein voller Erfolg.

Bucklew
2018-01-23, 14:32:53
Das Roadmap Leadership verstehe ich so, dass ein Hersteller in Anspruch nimmt, die ambitioniertere Roadmap bzgl. neuer Produkte zu haben.
Immerhin ist AMD auf dem Papier mal in Führung :up:

Corny
2018-01-23, 15:03:17
Kommt eigentlich auch wieder eine Einsteiger-GPU von AMD oder wird das komplett den APUs überlassen?
Hätte kürzlich nach einer einfachen Grafikkarte für den HTPC gesucht, da basiert das Produktportfolio von AMD immer noch auf dem Caicos Pro von 2011. Sogar der Treibersupport ist inzwischen eingestellt.

Gipsel
2018-01-23, 16:31:13
Erst wenn AMD die Einschränkungen von GCN hinter sich lässt,
kann es mit einer wirklich neuen Arch größere Fortschritte geben.
Vega und Navi sind beide noch an die Beschränkungen von GCN gebunden.Welche "Einschränkungen von GCN" denn? Mann sollte GCN (also das CU-Design) nicht mit dem Kram drumherum und dazwischen verwechseln und vermischen. ;)

Lehdro
2018-01-23, 16:35:12
Kommt eigentlich auch wieder eine Einsteiger-GPU von AMD oder wird das komplett den APUs überlassen?
Hätte kürzlich nach einer einfachen Grafikkarte für den HTPC gesucht, da basiert das Produktportfolio von AMD immer noch auf dem Caicos Pro von 2011. Sogar der Treibersupport ist inzwischen eingestellt.
Reicht dir die RX 550 nicht?
Gibt doch auch bei NV nichts unter GT 1030, da schlicht sinnlos da dir dann ne IGPU von Intel oder APU von AMD reichen sollte.

raumfahrer
2018-01-24, 23:10:19
Reicht dir die RX 550 nicht?
Gibt doch auch bei NV nichts unter GT 1030, da schlicht sinnlos da dir dann ne IGPU von Intel oder APU von AMD reichen sollte.

Kann von der RX 550 --soweit ich die existierenden Karten überblicke-- ehrlich gesagt nur abraten. Habe mir letzten Sommer eine Ryzen-Workstation zusammengestellt und brauchte eine einfache Karte zum Bilder ausgeben. Soweit so gut. Stellte sich heraus, dass es keine RX 550 Karten mit PWM-Lüfter gibt. Die Ballern immer mit 100% und sind deshalb viel zu laut. Wenn das nicht auf der Arbeit wäe und mit Garantie, ich hätte längst irgendwas gebastelt.

PS: Wer eine mit steuerbarem Lüfter kennt, immer her damit!

Corny
2018-01-25, 08:39:19
Für den HTPC hätte ich gerne etwas unterhalb der RX550. Weniger Leistungsaufnahme, und low profile, am besten passiv gekühlt. Das gibts bei AMD aktuell nur mit steinalten Chips.


APU ist keine Alternative, da der HTPC eine Intel Sandy Bridge CPU hat, die integrierte HD2000 macht in Sachen Video auch nur eingeschränkt Spaß.

Denniss
2018-01-25, 10:05:14
In dem Bereich gibt es momentan nur die GT1030 aus dem grünen Lalaland.
Leider gibt es bei AMD weder eine runtergetaktete oder gar halbierte RX550 die sich in dem Bereich tummeln könnte.
Meine HD6450 wird bald durch ein solche GT1030 ersetzt mangels roter Alternative.