PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Diskussion zu: Hardware- und Nachrichten-Links des 14. Februar 2018


Leonidas
2018-02-15, 10:21:36
Link zur News:
https://www.3dcenter.org/news/hardware-und-nachrichten-links-des-14-februar-2018

Gast
2018-02-15, 11:10:11
"3D" ist nicht "VR". So gar nicht.

Gast Ritis
2018-02-15, 15:30:42
Mit der PSVR soll man 3d Blu Ray Filme seit dem 4.5 Update nutzen können.
Für die anderen HMDs muss man die Filme mangels HDCP bei den Brillen rippen um diese dann in 3rd Party Videoplayern abspielen zu können. Das neue Oculus Home bzw. Dash soll wohl auch direkt einen Videoplayer haben.

Mit genügend Auflösung würde VR und Videofilme schon Sinn machen, momentan tut es das noch nicht wirklich. Zumindest mit Pimax sollte 3D in HD genießbar werden.

Ob jetzt die Streamingdienste wirklich genug Bildqualität für 3d übertragen haben ist auch fraglich. Dort merkte wahrscheinlich auch ein DAU die eher mangelnde Qualität im Vergleich zur Disc.

Gastein
2018-02-15, 15:57:29
Die angebliche "Problematik" mit neuen CPUs und alten Boards verstehe ich überhaupt nicht, schon gar nicht, dass AMD dort ein Update Kit anbietet.

Das wird extrem aufgebauscht. In den Anfängen der PCs hat man sich auch immer rechtzeitig um ein BIOS gekümmert.

Der Fehler liegt meiner Meinung nach eigentlich beim Händler, der ein Board aus altem Bestand ohne Bios-Update mit einer neueren CPU verkauft. Allein um diese glücklich zu machen hat AMD diese Aktion aufgelegt? Für Amazon und Newegg also?

Es gab vereinzelt auch früher schon User, die eine CPU verscherbelt haben bevor das neue Bios auf dem Mainboard aufgespielt war, aber das ist dann schon die extreme Ausnahme.
Frech sind Leute die solche 2nd Hand Boards verkaufen ohne das aktuelle BIOS zu flashen.

Denn eigentlich sind doch die notwendigen BIOS mehrere Wochen vor dem CPU-Launch zu haben. Das sollte für einen durchschnittlich intelligenten User machbar sein.

Darüber hinaus gibt es wohl schon Boards, die auch ohne CPU ein BIOS Update vom USB-Stick ziehen können.

Nevermore4ever
2018-02-15, 20:57:28
Wenn der Händler schon seinen Job nicht macht, gibt es aber noch eine andere halbwegs komfortable Lösung, nämlich einen BIOS-Chip mit der richtigen Version bei einem darauf spezialisierten Händler zu bestellen. Das kostet nicht die Welt.

Gastein
2018-02-16, 11:43:59
Wenn der Händler schon seinen Job nicht macht, gibt es aber noch eine andere halbwegs komfortable Lösung, nämlich einen BIOS-Chip mit der richtigen Version bei einem darauf spezialisierten Händler zu bestellen. Das kostet nicht die Welt.
Die sind doch schon über 10 Jahre nicht mehr gesockelt?

MasterElwood
2018-02-16, 11:46:32
Mit der PSVR soll man 3d Blu Ray Filme seit dem 4.5 Update nutzen können.
Für die anderen HMDs muss man die Filme mangels HDCP bei den Brillen rippen um diese dann in 3rd Party Videoplayern abspielen zu können. Das neue Oculus Home bzw. Dash soll wohl auch direkt einen Videoplayer haben.

Mit genügend Auflösung würde VR und Videofilme schon Sinn machen, momentan tut es das noch nicht wirklich. Zumindest mit Pimax sollte 3D in HD genießbar werden.

Ob jetzt die Streamingdienste wirklich genug Bildqualität für 3d übertragen haben ist auch fraglich. Dort merkte wahrscheinlich auch ein DAU die eher mangelnde Qualität im Vergleich zur Disc.


VR ist PERFEKT für 3D Filme schauen!

KEIN FLIMMERN
KEIN GHOSTING/CROSSTALK
KEIN AUFLÖSUNGSVERLUST
das Gefühl WIRKLICH in einem IMAX Kino zu sitzen
UND du kannst mit Kumpels ins Kino gehen, die hunderte oder tausende Kilometer weit weg sind!

Einzig die Technik is noch nicht soweit - aber in paar Jahren wenn die Auflösung viel höher und die Brillen viel leichter/kleiner sind... :love2:


PS: Dieses von Leonidas nach wie vor ungebrochene Zweifeln am ABSOLUTEN Erfolg von VR is mittlerweile einfach nur mehr peinlich... :facepalm:

Fallback
2018-02-16, 13:45:01
Darüber hinaus gibt es wohl schon Boards, die auch ohne CPU ein BIOS Update vom USB-Stick ziehen können.

Leider nein, auch beim USB Flashback muss eine CPU installiert sein.

Man kann damit nur auch flashen falls der Bildschirm nicht geht oder auch auf alte BIOS Versionen zurück gehen, die eigentlich vom neuen BIOS gesperrt sind.