PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : G-Sync mit USB-C


Vortex
2019-03-26, 19:11:44
Hallo,

funktioniert G-Sync Compatible eigentlich wenn ich meine GTX 1080 an einen FreeSync Monitor mit USB-C Anschluss mit einem Displayport (GPU) zu USB-C (Monitor) Kabel anschliesse? Weiss das jemand? Ich habe im Internet dazu nichts gefunden.

Wake
2019-03-26, 20:10:25
Atm DisplayPort only, VRR über HDMI oder USB-C werden offiziell (noch) nicht unterstützt.
Glaube nicht, dass das mit einem Adapterkabel bzw. Alternativmodus (DP über USB-C) läuft.
Welcher Monitor ist es denn?

Vortex
2019-03-26, 20:43:38
Es ist der Dell S2719dc. Der hat leider nur HDMI 2.0 und eben USB-C als Anschluesse. In Ermangelung an qualitativ brauchbaren IPS-Monitoren die voll spieletauglich sind, hier vor allem die 144Hz Modelle, bin ich bei diesem Monitor gelandet. Der hat immerhin FreeSync von 48-75Hz und soll angeblich einen geringen Input-Lag von 10ms haben. Vielleicht ist der einen Test wert?

Aber wenn FreeSync nur ueber HDMI 2.0 moeglich ist wohl eher nicht. Ich habe zwar im Zweitrechner eine Vega 56 mit der ich FreeSync nutzen koennte, aber die 1080 im Hauptrechner moechte ich gerne behalten und idealerweise auch mit der FreeSync nutzen.

Lowkey
2019-03-26, 21:54:13
Ich habe heute nach einem Adapter von DP auf USB-C gesucht um das zu testen. Leider sind alle Adapter andersrum, also von USB-C auf DP.

Gsync geht nicht über den HDMI 1.4 meines Monitors. Da geht wohl nur Freesync. Ich hatte ein komisches Bild. Die Ursache war dann doch nicht Sync, sondern Overdrive.


Also 2 Kommentare im Netz sagen, dass Gsync über USB-C an der 2080TI geht. USB-C ist wie ein DP 1.4 und verhält sich so.

Vortex
2019-03-27, 19:47:17
Ich habe den Gedanken mir den Dell S2719dc zu kaufen wieder verworfen. Die fehlende Ergonomie sowie die unzureichenden Anschluesse sind die primaeren Gruende, und auch das der Monitor nur maximal 75Hz darstellen kann.

Ich habe mir jetzt einfach den Asus MG279q bestellt, zwar ein aelteres Modell und mit diesem haeufig fehlerhaften Panel von AUO ausgestattet, aber mit ein wenig Glueck ist das Teil vielleicht brauchbar genug zum Zocken.

Mal sehen wie ertraeglich das BLB ist und wie viele Pixelfehler das Ding hat. Die FreeSync-Range von 35-90 reicht mir, vielleicht modifiziere ich die auf 40-120 oder 35-110, soll angeblich mit CRU gehen. Und LFC hat das Teil ja auch noch falls die FPS unter die min. Range fallen.