PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Hersteller-Support-Foren


nalye
2020-05-10, 19:16:29
Kurze Umfrage zu den Hersteller-Support-Foren...

Da einige seit Jahren nicht mehr supported werden ist die Ueberlegung, dass man das Forum ein wenig aufraeumt und Leo um eine Verschiebung der Herstellerforen in den Bereich Diskussions-Foren oder Jardware-Hilfe-Foren verschiebt.

Allerdings sollte vorher eine Umfrage unter euch stattfinden, um ein Stimmungsbild zu eroertern.

Ob die Foren verschoben werden ist auch nicht klar, da nur Leo weiss, wie die entsprechenden Vertraege mit den Herstellern sind.

Bitte einmal anklicken, ob ihr fuer eine Verschiebung seid oder dagegen... Die Umfrage laeuft 14 Tage.

Danke

taddy
2020-05-10, 22:14:24
Wie ich in der Diskussion um einen Investmentbereich erörtert habe, brauch es da in Grunde keine Abstimmung mehr. Der Bereich ist doch seit Jahren verwaist

nalye
2020-05-10, 22:27:45
Doch, es braucht eine Abstimmung

derpinguin
2020-05-10, 22:50:09
Der Mist hätte schon vor Jahren verschwunden sein können.

aufkrawall
2020-05-10, 23:21:36
Ich enthalte mich.

tobife
2020-05-11, 00:03:13
Wenn die Hersteller sowieso nicht antworten, wenn jemand ein Problem mit seiner Hardware hat: Weg damit!

Dann können wir unser Problem auch in "Hardware-Hilfe-Foren" posten.

Der_Korken
2020-05-11, 00:23:14
Ich habe die Subforen noch nie benutzt, weil ich mit den vorhandenen Herstellern bisher kein Problem hatte, wo irgendein Support was hätte machen können. Ich würde mich daher auch enthalten, stimme aber zu, dass es sinnvoll ist aufzuräumen.

Lyka
2020-05-11, 00:28:20
if it dies, it dies.

Weg damit.

Leonidas
2020-05-11, 07:36:11
Es gibt da keine echten Vereinbarungen mit den Herstellern. Die dürften ein solches Forum anfordern und dann selber gestalten ... aber wenn es nicht mehr genutzt wird, gibt es kein Ewigkkeits-Recht oder so.

Daredevil
2020-05-11, 08:08:56
Ich gehe da mit Krawall.
Mir hilft es nicht, stört aber auch nicht.

WedgeAntilles
2020-05-11, 13:05:08
Die Forenüberschrift lautet:
Hersteller-Support-Foren
Der heiße Draht zum Hersteller bei Fragen und Problemen.

Wenn da kein Hersteller mehr reinschaut ist es auch kein "heißer Draht" mehr.
Und suggeriert eine Hilfestellung, die es so nicht (mehr) gibt.

Wenn das nur kurzfristig ist - kein Thema.
Wenn aber absehbar ist, dass ich das auch in einem Jahr nicht ändert: Weg damit.

Leonidas
2020-05-11, 13:10:33
Zustimmung.

#44
2020-05-11, 13:32:46
Wenn ich mir das ansehe, sind die Fractal Design und be Quiet! Unterforen die Einzigen, die jemals wirklich irgendwelche Aktivität hatten.

Bei Fractal Design gab es auch letztes Jahr noch ne Antwort.
Bei BeQuiet ist der zugehörige Account (https://www.forum-3dcenter.org/vbulletin/member.php?u=31812) seit 5 Jahren inaktiv.

Die anderen Hersteller-Unterforen sind seit Jahren tot. Sowohl was die Hersteller angeht, als auch was den Bedarf betrifft.

Über Fractal Design sollte man sich Gedanken machen. Die sind bspw. auch bei CB noch aktiv. Beim Rest scheint das nicht nötig zu sein.

Lyka
2020-05-11, 13:48:05
Liegt vermutlich auch daran, dass deutlich weniger Leute selbst basteln, die meisten kaufen Laptops bzw. Fertigrechner bzw. lassen ihre Geräte von Händlern selbst zusammenbauen. über Social Media sind schnellere Supportanfragen möglich - und werden (aus meiner Erfahrung heraus) auch deutlich mehr genutzt.

Loeschzwerg
2020-05-11, 17:44:42
Würde den Bereich jetzt nicht vermissen, aber es stört mich auch nicht. Ich scrolle da völlig automatisiert drüber.

In jedem Fall würde ich ausmisten. Fractal und XMG behalten, die restlichen in den Papierkorb wegen sehr langer Inaktivität.

Leonidas
2020-05-12, 03:55:42
Bei Fractal Design gab es auch letztes Jahr noch ne Antwort.


Ergo müsste man da den Mod von Fractal Design (den Antwortenden) fragen, wie man bei Fractal Desigs dazu steht, dieses Unterforum zu schliessen.

FlashBFE
2020-05-12, 12:41:50
Ich hatte sowohl mit BQ als auch Fractal Design Probleme. Bei erstem hat sich BQ nie im Forum geäußert und bei letztem wurde eine alte Anfrage abgebügelt und bei einem aktuellen Problem bin ich gar nicht mehr auf die Idee gekommen, überhaupt hier im Forum auf den Support zu hoffen.

Entweder die Hersteller wollen aktiv an Diskussionen teilnehmen (habe ich in einem englischen Forum von z.B. BenQ erlebt), um den Draht zur Kundschaft zu halten, oder solche Foren haben sich erübrigt. Deshalb: Alle weg.

gbm31
2020-05-12, 13:12:55
Kann weg. Wenn überhaupt rennen die Leute doch sowieso zu Forum des Herstellers selbst oder gleich via FB.

Benutzername
2020-05-12, 14:40:11
Wie so viele andere schon sagten. die Foren scheinen praktisch tot. also Alle nochmal anschreiben ob das okay ist sie dicht zu machen und dann weg damit. die Firmen können ja mit ihren Forenaccounts ja zum Beispiel ja auch im normalen Hardwarehilfeforum antworten, wenn sie denn überhaupt noch hier mitmachen wolen. Aber seit sich sowieso alles auf Facebook und konsorten verlagert ist das vermutlcih eher nicht zu erwarten, daß sich groß beteiligt werden wird.

Rooter
2020-05-12, 16:52:54
Wie so viele andere schon sagten. die Foren scheinen praktisch tot. also Alle nochmal anschreiben ob das okay ist sie dicht zu machen und dann weg damit. Da wäre ich auch dafür.

MfG
Rooter

Zafi
2020-05-12, 16:58:02
Wow, ich bin wohl der Einzige der mit "Nein" gestimmt hat.

Ich habe deswegen mit "Nein" gestimmt, weil ich gehofft hatte, dass man "neue" Hersteller für diese Idee gewinnen kann. Um sie wieder zu beleben. Und dass dürfte einfacher sein, wenn man bereits Hersteller-Foren anbietet.

Falls man sich dazu entschließt, die Sache neu zu beleben, dann würde ich vorschlagen, dass man sich an asiatische Firmen wendet, die hierzulande keine Vertretung haben. Und das könnten sie mittels eines deutschen Forums ändern. Da gibt es nämlich ziemlich viele, mit exotischen Produkten, die man hierzulande niemals sehen wird.

Die Firmen bekommen die Möglichkeit über das Forum ihre neuen Produkte zu präsentieren und/oder unterstützen User-Reviews mit Testmustern. Im Gegenzug erhalten sie die Chance an einen deutschen Distributor/Großhändler zu kommen (vielleicht findet sich sogar ein Händler hier im Forum, der sich dann als Distributor versuchen will).

Aber das ist alles mit Arbeit verbunden. Und vermutlich hat keiner Zeit und Lust, sich da einzubringen. Vielleicht ist es dann wirklich das beste, die Hersteller-Foren einzustampfen.

Popeljoe
2020-05-12, 18:31:26
seit Jahren ausgeblendet. Wech hauen.

Sephiroth
2020-06-15, 21:18:09
Der Bereich ist nun read-only im Papierkorb.

Rooter
2020-06-16, 00:42:24
:up: Werd's nicht vermissen.

MfG
Rooter

aufkrawall
2020-06-16, 00:48:46
Ich gehe da mit Krawall.
Mir hilft es nicht, stört aber auch nicht.
Wir haben eindeutig gewonnen. Ich besauf mich jetzt.