PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : "Samsung saugt"-Sammelthread!


Seiten : 1 [2]

-Saphrex-
2013-02-21, 15:31:22
Solche Probleme betreffen fast alle Smartphone Hersteller die meinen, die müssen am Android ihre super duper Launcher oder Apps einbauen. Zum Glück gibt es eine große ROM Community

Sven77
2013-02-21, 15:34:03
Solche Probleme betreffen fast alle Smartphone Hersteller die meinen, die müssen am Android ihre super duper Launcher oder Apps einbauen. Zum Glück gibt es eine große ROM Community

Ähm, die meisten Fehler sind aber genauso in den Roms vorhanden, im schlimmsten Falle gibts noch zusätzliche Hintertürchen..

-Saphrex-
2013-02-21, 15:41:04
Klar, alle Roms sind total verbuggt und verseucht und die Entwickler sind dumm und hören nicht auf die Community...

Sven77
2013-02-21, 15:44:57
Das sit verdammt naiv, gerade die letzten fiesen Bugs und Exploits waren auch in den Custom-Roms vorhanden.. u.U. wurden sie dann da schneller gefixt, aber sicherer ist man mit Custom Roms sicher nicht unterwegs

THEaaron
2013-02-21, 15:47:29
Für mein SGS2 gibt es auch keine zufriedenstellenden Roms, imho. Zu viel proprietärer Müll und Samsung hat immer noch keine gescheite Dokumentation für den Exynos veröffentlicht wie sie großspurig versprochen haben. Jedenfalls merke ich nichts davon.

Das nächste Handy wird wohl kein Samsung.

deekey777
2013-02-22, 12:48:10
Streit um Vorlese-Software mit Apple: Samsung verliert zunächst (http://www.heise.de/newsticker/meldung/Streit-um-Vorlese-Software-mit-Apple-Samsung-verliert-zunaechst-1808188.html)
VoiceOver ist eine Vorlesetechnik, mit der Apple Blinden und Sehbehinderten hilft, iOS-Geräte zu bedienen. Dabei wird per Sprachausgabe angegeben, was an der Stelle zu sehen ist, wo sich der Finger gerade befindet.

Fairy
2013-02-27, 11:45:01
Samsung takes a page from Apple's Passbook with new Wallet app (http://www.theverge.com/2013/2/27/4035064/samsung-wallet-app-apple-passbook-features)
The company showed off a few features of the new app during its developer keynote, and it's quite clear that Samsung took its design inspiration for Wallet from Apple's Passbook.
The Wallet app is designed to let users store things such as event tickets, boarding passes, membership cards, and coupons in one central location, much in the same fashion as Apple's Passbook app for iOS.
In addition, Wallet offers time and location-based push notifications (again, just like Passbook) to alert users as to when they are able to use the passes stored in their account

<u.b-jelly>
2013-02-27, 13:51:43
From today on, Passbook design will be regarded as “obvious”.

Rogue
2013-02-28, 10:16:42
ZTE unimpressed with Samsung's Exynos octa-core chip, will continue to use Qualcomm's (http://vr-zone.com/articles/zte-unimpressed-with-samsung-s-exynos-octa-core-chip-will-continue-to-use-qualcomm-s/19112.html)
“Only Samsung uses Samsung chips,” according to a ZTE official at Mobile World Congress 2013 (MWC). “We are currently really not interested in using Exynos.”

Immer mehr Hersteller wenden sich von Samsung als Zulieferer ab.
Apple und Nokia haben ihnen auch schon den Rücken gekehrt.
Wie man hinter vorgehaltener Hand sagte gibt es bei Samsung wohl ÖFTERS das Problem das eine Großlieferung von Teilen kurz vor Auslieferungstermin von Samsung gecancelt wird.

PLÖTZLICH taucht dann ein neues Samsung Gerät im Lineup auf das dem Gerät das der ursprüngliche Teilebesteller zu bauen beabsichtigte, täuschend ähnlich sieht.

So wurde schon gemunkelt das ein zukünftiges Samsung Gerät mit biegsamem Display das quasi ums Handgelenk getragen werden kann eigentlich bei Nokia entwickelt wurde.
Um so etwas zu schaffen müssen die Teilezulieferer eng mit dem Entwickler zusammenarbeiten.
Samsung kam hier natürlich die Rolle des Displaylieferanten zu. Als genug Informationen zusammengekommen waren hat man dann wohl beschlossen das Ding komplett selbst zu fertigen und der Konkurenz das entsprechende Display vorzuenthalten.
Das ist wie gesagt ein Gerücht und das Gerät um das es hier geht ist auch noch nicht aufgetaucht. Sicher scheint aber wohl zu sein das in der Vergangenheit von Samsung schon öfters in dieser art agiert wurde.

Ich kapier wirklich nicht wie man Samsung kaufen kann.
Staatlich geförderte Kinderausbeutung in Südkorea, allg. Arbeitszustände die denen anderer schwarzes Schafe wie z.B. Foxconn in nichts nachstehen, ein dreistes Kopierverhalten wie es sonst kaum jemand wagt, miesester Support überhaupt.
"Sie wollen ein Update? Kaufen sie sich doch das neueste Gerät"

Dann kommen die Topmodelle zum XXL Preis mit einem Plastikgehäuse daher das armseliger nicht wirken könnte. Nach einigen Monaten abgegriffen wenn nicht sogar schon eingebrochen.
Bei sowas geht mir auf den Keks wie wenig kritische Kunden wir haben.
Interessiert keinen solange drölfzig 2GHz Cores und ein XXXXL Display drin verbaut wurden.

Ihren Exynos können sie behalten, Speicher gibts bei anderen Herstellern wie Sand am Meer und die Displays von Sharp halte ich ohnehin für die bessere Wahl.

Sewing
2013-02-28, 10:24:47
Für mein SGS2 gibt es auch keine zufriedenstellenden Roms, imho. Zu viel proprietärer Müll und Samsung hat immer noch keine gescheite Dokumentation für den Exynos veröffentlicht wie sie großspurig versprochen haben. Jedenfalls merke ich nichts davon.

Das nächste Handy wird wohl kein Samsung.


cm 10.1?

Andre
2013-02-28, 14:07:41
Ich kapier wirklich nicht wie man Samsung kaufen kann.

Staatlich geförderte Kinderausbeutung in Südkorea, allg. Arbeitszustände die denen anderer schwarzes Schafe wie z.B. Foxconn in nichts nachstehen, ein dreistes Kopierverhalten wie es sonst kaum jemand wagt, miesester Support überhaupt.

Ich hoffe, du wendest diese Kriterien bei all deinen Produktkäufen an. Dann dürftest du so ziemlich nichts kaufen. Hat Nokia nicht auch seine Produktion nach Asien verlagert?

"Sie wollen ein Update? Kaufen sie sich doch das neueste Gerät"

Mein S2 hat ICS und bekommt in den nächsten Wochen Andorid 4.1.2. Wie siehts denn bei Windows Phone so mit den Updates aus?

Dann kommen die Topmodelle zum XXL Preis mit einem Plastikgehäuse daher das armseliger nicht wirken könnte. Nach einigen Monaten abgegriffen wenn nicht sogar schon eingebrochen.

Ich kann die Bilder von meinem S2 schicken. Nach über 1 Jahr ohne Case immer noch Top in Schuss.
XXL-Preise verlangen IMHO Nokia und Apple.


Bei sowas geht mir auf den Keks wie wenig kritische Kunden wir haben.

Sprich: "Alle, die Samsung nicht Scheisse finden und nicht meiner Meinung, sind unkritisch."

Sven77
2013-02-28, 14:20:49
cm 10.1?

keine gute idee

Blediator16
2013-02-28, 14:23:46
ZTE unimpressed with Samsung's Exynos octa-core chip, will continue to use Qualcomm's (http://vr-zone.com/articles/zte-unimpressed-with-samsung-s-exynos-octa-core-chip-will-continue-to-use-qualcomm-s/19112.html)


Natürlich sehr traurig. Das juckt mich als Konsumer überhaupt nicht, solange ich so billig wie möglich keine Ware bekomme

<u.b-jelly>
2013-02-28, 15:14:41
Die Apologeten kommen.

Rogue
2013-02-28, 15:46:09
@Andre
Ich glaub du bist hier im falschen Thread, aber von mir aus:
Meine gehäuseanspielung bezog ich OFFENSICHTLICH aufs S3.
Das S2 von ner Freundin sieht aber nach knapp über einem Jahr pfleglicher Nutzung auch aus wie Hund.

War es nicht das S2 dem Samsung ursprünglich das Update verweigern wollte und wo es erst nach Protesten zum Update kam oder wars der Vorläufer?
Anyway, ganz schlechtes Beispiel!
Selbstverständlich pflegen die ihre Parade-Zugpferde, interessant wirds bei den unzähligen Midrange- und Lowend-Geräten.

Dein letzter Satz ist unsinnig kindisch. Bloß weil ich samsung gegenüber kritisch bin, bedeutet das noch lange nicht das ich andere deshalb über den Klee lobe oder heilig spreche.

Ja meine Kriterien fliessen überall gleichermaßen ein.
Das Hersteller ihre Produktionen verlagern ist bei international tätigen, gewinnorientierten Unternehmen leider normal.
Ich finds unsinnig sich über Dinge aufzuregen die alle gemeinsam haben und heute leider schon Normalzustand sind. Was bringts von einem lokalpatriotischen, den Arbeitnehmern gegenüber vorbildlich agierenden Unternehmen zu träumen wenns das innerhalb der Branche nunmal nicht gibt?

Bei Nokia wird immer wieder über diesen alten Hut Bochum gejammert.
Da wird eine Firma mit geradezu perversen Subventionen angelockt und mit mit perversen Subventionen wieder weggelockt. Da fragst du dich wirklich warum keine geistige Verbindung und Verantwortunsgefühl zum Standort entsteht?
Wenns Millionen hagelt steckt das jedes Unternehmen ein, da würde selbst die Kirche nicht anders handeln. Völlig naiv darüber die Nase zu rümpfen.
In dem Falle frage ich mich warum die Kritik nicht bei der EU landet die immerhin zulässt das sich Länder untereinander mit EU Mitteln die Firmen per Subvention abjagen.

Gut, halten wir mal fest das Nokia in Asien und ich glaube auch in Brasilien fertigen lässt.
Bin ich nicht happy drüber, ein gerät aus Finland wäre mir auch lieber.
Leider verlangts der Kostendruck oder würdest du als Kritiker dieses Umstandes freiwillig 300€ mehr auf den Tisch legen bloß weil "Made in the EU" draufsteht?
Erstaunlich wenige Kritiker passen ihr Kaufverhalten dann dieser Kritik auch tatsächlich an.

Jedenfalls ist mir noch nicht zu Ohren gekommen das irgendein Land in dem Nokia produziert mit staatlicher Hilfe Kinder verheizt oder den Arbeitern insgesamt soviel Druck macht, das man schon von Sklaverei sprechen kann (einschl. entsprechender Unfall- und Selbstmordraten).
Angenommen es wäre so, dann würde immernoch "gleichstand" zu Samsung herrschen.

Dann haben wir aber noch den miesen Support / Garantieverhalten.
Von den Materialien fangen wir mal lieber garnicht erst an.

Eidolon
2013-02-28, 15:52:28
Also mein altes Nexus S, was mittlerweile meine Frau hat, sieht immer noch aus wie neu. Keine Ahnung was Deine "Freundin" mit ihrem Handy sonst noch so anstellt, wo Du nichts von weißt.. ;)

Rogue
2013-02-28, 15:58:51
Ich glaub vor dem S3 waren die Gehäuse auch nocht nicht SO schlimm.
Aber egal ob vorher oder nachher, es ist nicht gut genug für das was es kostet.
Fairerweise muss man sagen das HTC sich da zwischenzeitlich auch nicht mit ruhm bekleckert hat, aber das würde dann auch in den "HTC saugt" Thread gehören ;)

Tidus
2013-02-28, 16:04:09
@Rogue: Mein S2 ist nun gute 1,5 Jahre alt. Hatte nie ne Schutzhülle und sieht immer aus wie neu. Keine Ahnung was deine Freundin damit angestellt hat.

mbee
2013-02-28, 16:06:19
Das S3-Gehäuse vom Testhandy hier im Büro sieht auch schon recht grottig aus. Klar, das Ding wird gerne mal über den Schreibtisch geschoben, aber das sollte es eigentlich schon aushalten.
Das mit HTC erstaunt mich aber: Fand' deren (Plastik-)Gehäuse und z.B. auch damals diese Voll-Alu-Variante immer recht nett und wertiger als bei Samsung. Da bin ich aber nicht mehr auf dem Laufenden.

Eidolon
2013-02-28, 16:06:25
Ich empfinde Kunststoff auch nicht als minderwertig oder so, es ist ein moderner Werkstoff der durchaus seine Vorteile hat, z.B. ist er ziemlich leicht.

mbee
2013-02-28, 16:07:31
Yep, aber der beim S3 sieht einfach billig aus, fühlt sich ebenfalls billig an und ist auch nicht gerade unanfällig.
Die Desire-Modelle bei HTC fand ich z.B. generell optisch und haptisch "wertiger". Die sind ja auch aus Kunststoff.

Sven77
2013-02-28, 16:08:12
Das S3-Gehäuse vom Testhandy hier im Büro sieht auch schon recht grottig aus. Klar, das Ding wird gerne mal über den Schreibtisch geschoben, aber das sollte es eigentlich schon aushalten.
Das mit HTC erstaunt mich aber: Fand' deren (Plastik-)Gehäuse und z.B. auch damals diese Voll-Alu-Variante immer recht nett und wertiger als bei Samsung. Da bin ich aber nicht mehr auf dem Laufenden.

Das Samsung hat hinten auch nur nen dünnen Akkudeckel..

Sewing
2013-02-28, 16:50:07
keine gute idee



weil?

Sven77
2013-02-28, 16:56:39
weil Exynos..

http://forum.xda-developers.com/showpost.php?p=31873214&postcount=7773

Andre
2013-02-28, 16:56:54
@Andre
Ich glaub du bist hier im falschen Thread, aber von mir aus:
Meine gehäuseanspielung bezog ich OFFENSICHTLICH aufs S3.
Das S2 von ner Freundin sieht aber nach knapp über einem Jahr pfleglicher Nutzung auch aus wie Hund.

Kann ja sein, ich sage dir, das es bei mir nicht so aussieht, obwohl ich es im Autound draußen beim Joggen und radfahren benutze.

War es nicht das S2 dem Samsung ursprünglich das Update verweigern wollte und wo es erst nach Protesten zum Update kam oder wars der Vorläufer?

Nein. Samsung betreibt sogar einen groén Aufwand, das Update auf das S2 zu bekommen. Sogar mit einigen S3-Features - komplett kostenlos!

Anyway, ganz schlechtes Beispiel!

Achso, einfach anyway und schon stimmts?


Selbstverständlich pflegen die ihre Parade-Zugpferde, interessant wirds bei den unzähligen Midrange- und Lowend-Geräten.

Was machen andere Hersteller wie HTC und Co hier besser? Oder Nokia? Das ist ein generelles Problem, keins von Samsung.

Dein letzter Satz ist unsinnig kindisch. Bloß weil ich samsung gegenüber kritisch bin, bedeutet das noch lange nicht das ich andere deshalb über den Klee lobe oder heilig spreche.

Das sage ich doch gar nicht. Deine Aussage ist aber klar: Kunde kauft Samsnung = unmündig.

Ja meine Kriterien fliessen überall gleichermaßen ein.
Das Hersteller ihre Produktionen verlagern ist bei international tätigen, gewinnorientierten Unternehmen leider normal.
Ich finds unsinnig sich über Dinge aufzuregen die alle gemeinsam haben und heute leider schon Normalzustand sind. Was bringts von einem lokalpatriotischen, den Arbeitnehmern gegenüber vorbildlich agierenden Unternehmen zu träumen wenns das innerhalb der Branche nunmal nicht gibt?

Wenn es sie nirgendwo gibt, warum ist Samsnung hier besnders erwähnenswert?

Gut, halten wir mal fest das Nokia in Asien und ich glaube auch in Brasilien fertigen lässt.
Bin ich nicht happy drüber, ein gerät aus Finland wäre mir auch lieber.
Leider verlangts der Kostendruck oder würdest du als Kritiker dieses Umstandes freiwillig 300€ mehr auf den Tisch legen bloß weil "Made in the EU" draufsteht?

Wenn es echt aus der EU oder Deutschland wäre, ja. Ich kaufe immer dann wenn möglich echte deutsche Ware.


Erstaunlich wenige Kritiker passen ihr Kaufverhalten dann dieser Kritik auch tatsächlich an.

Du offensichtlich ja auch nicht.

Jedenfalls ist mir noch nicht zu Ohren gekommen das irgendein Land in dem Nokia produziert mit staatlicher Hilfe Kinder verheizt oder den Arbeitern insgesamt soviel Druck macht, das man schon von Sklaverei sprechen kann (einschl. entsprechender Unfall- und Selbstmordraten).
Angenommen es wäre so, dann würde immernoch "gleichstand" zu Samsung herrschen.

Nolkia hat letztes Jahr 4.000 Stellen in Deutschland, Finland, Mexiko und Brasilien gestrichen, um sie nach Asien zu verlegen. Kleiner Hinweis: Foxconn fertiogt auch für Nokia, vor allem das Lumia 920.


Dann haben wir aber noch den miesen Support / Garantieverhalten.

Konkrete Beispiele?


Von den Materialien fangen wir mal lieber garnicht erst an.

Doch bitte. Was konkret meinst du?

Black-Scorpion
2013-02-28, 19:03:58
Das S2 von ner Freundin sieht aber nach knapp über einem Jahr pfleglicher Nutzung auch aus wie Hund..
Dann möchte ich wirklich mal wissen was deine Freundin unter pfleglicher Nutzung versteht. Mit Sicherheit was anderes wie der Rest der Welt.

Rogue
2013-03-01, 10:04:31
Nein. Samsung betreibt sogar einen groén Aufwand, das Update auf das S2 zu bekommen. Sogar mit einigen S3-Features - komplett kostenlos!
Hab ich erklärt, beim jeweiligen Topmodel würden sie elend aufs Maul fallen wenn sie da auch ihre sonstige Supportpolitik fahren würden. S2 = ehemaliges Topmodel und deshalb auch anyway :D



Was machen andere Hersteller wie HTC und Co hier besser? Oder Nokia? Das ist ein generelles Problem, keins von Samsung.
HTC kann ich nicht beurteilen, ansonsten kümmer sich sogut wie jeder mehr um seine Geräte. Schätze das hängt nicht zuletzt mit der ausufernden Modellflut zusammen. Nokia ist in dem Bild Vorbild. Da bekommst du bei billigen und uralten S40 Geräten noch Updates die nicht nur optimieren sondern auch neue Feautes mitbringen.[/QUOTE]


Das sage ich doch gar nicht. Deine Aussage ist aber klar: Kunde kauft Samsnung = unmündig.
Das ist das was du (als beleidigter Fanboi? :D) daraus liest.
Die aussage ist: Kauft nicht bei Herstellern die euch Mogelpackungen unterjubeln bzw. schlechtes Preis-/Leistungsverhältnis (z.B. bezogen aufs S3 Gehäuse) und obendrein nichts mehr von euch wissen wollen sobald sie eure Kohle haben (Support). Das bezieht sich auf alle Hersteller die in dieses Muster passen. Samsung ist da jedoch Paradebeispiel und obendrein orientieren wir uns hier auch am Threadtitel und zählen nicht fairerweise nicht noch 100 andere schwarze Schafe auf damit du dich nicht auf den Schlipps getreten fühlst.



Du offensichtlich ja auch nicht.
Und woher hast du das jetzt? Sorry aber liest sich wie ein beleidigtes "aba du!".
Wo ich die Wahl habe lasse ich meine Kriterien sehr wohl in meine Kaufentscheidung einfliessen.
Allerdings bin ich nicht so krass drauf das ich auf ein Produkt völlig verzichten würde wenns garkeine brauchbaren Alternativen gäbe.


Nolkia hat letztes Jahr 4.000 Stellen in Deutschland, Finland, Mexiko und Brasilien gestrichen, um sie nach Asien zu verlegen. Kleiner Hinweis: Foxconn fertiogt auch für Nokia, vor allem das Lumia 920.

Für wen produziert Foxconn eigentlich nicht?
Wenn wir alles was daher kommt auf die schwarze Liste setzen, dann können wir nicht mehr viel kaufen.
Das macht die Situation bei Foxconn nicht besser, aber hinsichtlich Markenkaufentscheidung läuft das dann auf "Gleichstand" hinaus, hatte ich aber bereits so erläutert.



Konkrete Beispiele?

Brauchst du ein konkretes beispiel dafür das der Himmel blau und Gras grün ist? Das ist deartig offensichtlich und allgemein bekannnt, das man in deinem Falle schon bewusster ignoranz sprechen kann.
Wer das noch nicht mitbekommen hat muss sich schon Augen und Ohren zuhalten und dabei laut LALALALA rufen um noch nie derartiges von seiner Lieblingsmarke gehört zu haben.

Fairy
2013-03-01, 10:21:58
Man kann schon sehr deutlich erkennen das Samsung in erster Linie die selbst produzierten Displays vorzeigen möchte
Wobei, die PenTile-Displays hätten sie mal lieber in der Schublade liegen gelassen. ;)

Sewing
2013-03-01, 11:26:59
Also bei mir läuft cm 10.1 stabil und fehlerlos =)

mbee
2013-03-01, 11:29:23
Wobei, die PenTile-Displays hätten sie mal lieber in der Schublade liegen gelassen. ;)
Oh ja, grausig.
Was auch saugt: Der hohe Marktanteil der LCD-Display-Panel bei den TVs (wo Samsung nur Zulieferer ist). Ein gutes Panel zu erwischen (Clouding) ist bei der extrem schwankenden Qualität echt ein Glücksgriff.

Die Sharp-Panel sind im Schnitt um Klassen besser, verlieren aufgrund des höheren Preises aber stetig an Marktanteil und sind bei Größen über 50 Zoll gar nicht mehr zu finden :(

Der Markt ist hier quasi leider von Samsung aufgrund deren Kampfpreise überschwemmt worden.

Rogue
2013-03-01, 11:40:51
Ist fraglich wie lange Sharp teuer ist wenn die die Stückzahlen durch IPhone + Nokia - Versorgung steigern können.
Ob PenTile oder nicht ist für mich unwichtig.
Ich drücke mir nicht die Nase am Display platt und suche mit der Lupe nach ausgefransten Schriftbildern. Sicher mal PenTile im Vergleich schlechter sein, aber mich als "einfach nur Benutzer" störts einfach nicht.

mbee
2013-03-01, 11:59:37
Naja, das sind Handy-Displays. Ich glaube kaum, dass sich das auf die Preise großflächiger LCD-Panels für TVs nennenswert auswirken dürfte oder können dafür die selben Produktionsstraßen genutzt werden (die TV-Panels haben ja eine viel geringere Pixeldichte)?

Ich finde Pentile bei Handys schon nervig, wenn man sieht, dass das auch anders aussehen kann.

DraconiX
2013-03-01, 11:59:57
Soo... seit gestern nun auch S3 Besitzer... und hey... gegenüber seinem größten Konkurrenten is es deutlichst besser. Einfach flexibler, der Bildschirm ist der Hit!.... Einfach klasse das Teil!

Eidolon
2013-03-01, 12:07:25
Soo... seit gestern nun auch S3 Besitzer... und hey... gegenüber seinem größten Konkurrenten is es deutlichst besser. Einfach flexibler, der Bildschirm ist der Hit!.... Einfach klasse das Teil!

Hm hm hm, hab das S3 als Firmenhandy, aber mein privates Nexus 4 geffällt mir persönlich besser. Erst recht die Samsung Oberfläche mag ich gar nicht.

Sven77
2013-03-01, 12:09:14
Soo... seit gestern nun auch S3 Besitzer... und hey... gegenüber seinem größten Konkurrenten is es deutlichst besser. Einfach flexibler, der Bildschirm ist der Hit!.... Einfach klasse das Teil!

Warte ein paar Wochen... auch hier gibt es genug Fallstricke

Also bei mir läuft cm 10.1 stabil und fehlerlos =)

Da laeuft nix fehlerlos.. das ist im Hintergrund ein grosser Fuckup.. ausser du hast ein i9100G

THEaaron
2013-03-01, 12:16:35
Also bei mir läuft cm 10.1 stabil und fehlerlos =)

CM kommt mir nicht mehr auf mein SGS2. Allein schon weil die nicht mal das Radio implementiert haben. :rolleyes:

Tidus
2013-03-01, 14:04:33
Kann hier denn wer ne custom rom empfehlen? die cm find ich absolut mies. sorry for OT, antwort auch gerne per PN. ;)

Sewing
2013-03-01, 14:25:43
Super nexus????


vanilla Android vom feinsten

Sewing
2013-03-01, 14:26:17
Warte ein paar Wochen... auch hier gibt es genug Fallstricke



Da laeuft nix fehlerlos.. das ist im Hintergrund ein grosser Fuckup.. ausser du hast ein i9100G


Gut Radio verwende ich nicht, finde ich schon im Badezimmer meiner WG furchtbar...

Ansonsten solltest du das mal näher ausführen was genau beim 9300er nicht gut käuft

Boris
2013-03-01, 14:28:48
Gut Radio verwende ich nicht, finde ich schon im Badezimmer meiner WG furchtbar...

Ansonsten solltest du das mal näher ausführen was genau beim 9300er nicht gut käuft
Vielleicht solltet ihr euch mal darauf einigen um welches Handy es geht.

Tidus
2013-03-01, 14:31:03
Gut Radio verwende ich nicht, finde ich schon im Badezimmer meiner WG furchtbar...

Ansonsten solltest du das mal näher ausführen was genau beim 9300er nicht gut käuft
Sven spricht vom Galaxy S2. Sprich 9100.

Sewing
2013-03-01, 14:32:29
aha ok, aber der gleiche Kern ist auch beim S§ verbaut , insofern...

Sven77
2013-03-01, 14:32:45
Auf dem S3 ist es genauso schlimm.. jegliche AOSP Roms laufen katastrophal langsam. Gut wenn man kein Problem hat das ein Quadcore-Smartphone gefuehlt lahmer ist als ein iPhone 4 dann kann man das ja drauf machen.

Sewing
2013-03-01, 14:40:56
gefährliches Halbwissen, geh doch mal in die Foren und lies dich ein

Sven77
2013-03-01, 14:41:43
Is klar...

lumines
2013-03-04, 12:45:38
aha ok, aber der gleiche Kern ist auch beim S§ verbaut , insofern...

Was meinst du mit Kern? 9xxx sind die Gerätebezeichnungen von Samsung und der SoC im S2 und S3 ist nicht gleich, auch nicht fast.

Samsung rückt nahezu keine Informationen über die Exynos-Chipsätze raus und deshalb sind Custom ROMs immer mehr oder weniger „zusammengeflickt“, ganz im Gegensatz z.B. zu Geräten, die von AOSP direkt unterstützt werden. Dadurch entstehen gerne seltsame Probleme. Das wird Sven wohl meinen.

Blediator16
2013-03-04, 14:57:40
März und immernoch nichts von Exynos Code zu sehen :(

Sven77
2013-03-04, 15:09:12
März und immernoch nichts von Exynos Code zu sehen :(

Da wird auch nix mehr kommen.. insofern kann man nur abraten ASOP Roms aufzuspielen da viele Sachen auf Hack und Reverse Engineering basieren. Performanceprobleme und Sicherheitslücken sind vorprogrammiert.

<u.b-jelly>
2013-03-06, 21:14:53
Galaxy S3 Lockscreen Bypass gewährt vollen Zugriff auf das Gerät.

http://seclists.org/fulldisclosure/2013/Mar/50

beats
2013-03-07, 12:02:12
Samsung hat sogar den Sperrbildschirmfehler von Apple kopiert. Gibt bestimmt bald einen Fix!

Mr. Chau
2013-03-07, 12:05:11
haben sich die user beim kopieren-bug auch gedacht, den es seit mitte letzten jahres gibt und der afaik immer noch nicht gefixed wurde. ;D

-Saphrex-
2013-03-07, 13:05:36
Das ist kein Samsung Bug, sondern Android. Lässt sich auch z.B. auf dem Xperia von meinem Kumpel reproduzieren

Simon Moon
2013-03-07, 19:14:46
Hey, der Thread ging ja völlig an mir vorbei. Samsung saugt imo nur mit zwei Dingen: Der im iPhone verbauten Hardware und dem hier: http://images.samsung.com/is/image/samsung/ch_VCR8855L3B-SWS_001_Front?$L1-Thumbnail$

Bei Letzterem kann man Samsung daraus jedoch keinen Vorwurf machen.

Mr. Chau
2013-03-07, 19:27:18
Der im iPhone verbauten Hardware
ändert sich ja wahrscheinlich bald.

beats
2013-03-07, 19:32:19
Apple hat den Fehler eingesehen und zieht die Konsequenzen, darauf will uns Simon Moon hinweisen. Allerdings verbauten bereits viele andere ebenfalls deren Hardware Produktionen.

Simon Moon
2013-03-07, 21:35:18
ändert sich ja wahrscheinlich bald.

Mal schauen, ich glaube ja nicht, dass Apple es sich leisten kann noch schlechtere Hardware zu höheren Preisen verbauen kann. Deren marge ist jetzt bereits bedrohlich gesunken, trotz sinkender Qualität, höheren Verkaufspreisen und mehr verkauften Geräten. Eigentlich erstaunlich wie man soviel falsch machen kann. Aber das kommt wohl davon wenn der einzige fähige Mitarbeiter nicht mehr ist.

Simon Moon
2013-03-07, 21:40:48
Allerdings verbauten bereits viele andere ebenfalls deren Hardware Produktionen.

Eben. Samsung fertigt das Zeug ja nur, daran liegt es nicht. Die SDDs sind ja qualitativ auch im oberen Segment (nicht so wie den crap den Apple verbaut, wahrscheinlich ist da dann Samsung zu teuer für Apple). Aber bei den Apple designs könnte wohl auch Intel nichts mehr retten.

beats
2013-03-07, 21:54:29
Also hat nur Apple den Fehler gemacht den Samsung Ausschuss zu verbauen während alle anderen die besseren Komponenten die Samsung auch nur fertigt genommen haben. Damit bietet Apple also praktisch Ware zweiter Wahl bzw. nur Fehldesigns an. Verstehe den Sachverhalt.

Jetzt schreibst du als nächstes das du es bereits seit Jahren so wiedergibst und nun die Leute es anfangen zu begreifen weshalb Apple bei Ihren Produkten immer weniger Anhänger und Nutzer findet und in Kürze in der Bedeutungslosigkeit verschwinden wird. Auf das die anderen Hersteller aufhören mögen diese Fehlentwicklungen zu kopieren.

Ja?

Simon Moon
2013-03-07, 21:58:57
Also hat nur Apple den Fehler gemacht den Samsung Ausschuss zu verbauen während alle anderen die besseren Komponenten die Samsung auch nur fertigt genommen haben. Damit bietet Apple also praktisch Ware zweiter Wahl bzw. nur Fehldesigns an. Verstehe den Sachverhalt.

Nicht ganz. Es handelt sich hier ja nicht um Pommes Chips, die man austauschen kann. Samsung fertigt ja nach den Bauplänen des Auftraggebers. Man kann also sagen, das Apple Design ist eine von Samsung hochwertig gefertigte Fehlkonstruktion.

Eco
2013-03-07, 22:06:23
Ah, Simon Moon kündigt mal wieder den Untergang Apples an... ;D
Btw., das ist der Samsung-saugt-Thread hier.

beats
2013-03-07, 22:11:57
Schon wieder ein nicht ganz? Irgendwie ist deine Argumentation wenig konkludent. Wenn ich Schlüsse auf die Qualität der Konstruktion ziehen will sehe ich mir die Vergleiche der verschiedenen Produkte in den sogenannten Benches an. Dort werden Fehlkonstruktionen regelmäßig gegeneinander verglichen.

Schnuller4u
2013-03-07, 22:28:15
Mal schauen, ich glaube ja nicht, dass Apple es sich leisten kann noch schlechtere Hardware zu höheren Preisen verbauen kann.

Hö?
Die Apple Hardware ist die beste kaufbare Hardware auf dem Markt. Es gibt nichts besseres als einen A6 SoC derzeit. Leistung in Verbindung mit Stromverbrauch.

beats
2013-03-07, 22:40:01
Schnuller4u, es fällt ihm bestimmt nicht einfach diese Illusion vor uns aufzubauen! Es Bedarf einiger Überwindung und Selbstreflektion! Wenn Resignation vor dem Wahren in einer Realitätsflucht und Verzerrung der Umstände resultiert, sollten wir das Verständnis aufbringen und mit dem Kopf nicken und vielleicht über den Kopf des Patienten streichen.

<u.b-jelly>
2013-03-07, 23:04:46
Hey, der Thread ging ja völlig an mir vorbei. Samsung saugt imo nur mit zwei Dingen: Der im iPhone verbauten Hardware und dem hier: http://images.samsung.com/is/image/samsung/ch_VCR8855L3B-SWS_001_Front?$L1-Thumbnail$

Bei Letzterem kann man Samsung daraus jedoch keinen Vorwurf machen.

Mal schauen, ich glaube ja nicht, dass Apple es sich leisten kann noch schlechtere Hardware zu höheren Preisen verbauen kann. Deren marge ist jetzt bereits bedrohlich gesunken, trotz sinkender Qualität, höheren Verkaufspreisen und mehr verkauften Geräten. Eigentlich erstaunlich wie man soviel falsch machen kann. Aber das kommt wohl davon wenn der einzige fähige Mitarbeiter nicht mehr ist.

Eben. Samsung fertigt das Zeug ja nur, daran liegt es nicht. Die SDDs sind ja qualitativ auch im oberen Segment (nicht so wie den crap den Apple verbaut, wahrscheinlich ist da dann Samsung zu teuer für Apple). Aber bei den Apple designs könnte wohl auch Intel nichts mehr retten.

Nicht ganz. Es handelt sich hier ja nicht um Pommes Chips, die man austauschen kann. Samsung fertigt ja nach den Bauplänen des Auftraggebers. Man kann also sagen, das Apple Design ist eine von Samsung hochwertig gefertigte Fehlkonstruktion.

http://www.abload.de/img/1362515915383nvj3k.gif

Fairy
2013-03-15, 10:57:03
XBox 360 Controller
http://images.gamestar.de/images/idgwpgsgp/bdb/2199391/446x251.jpg

Samsung Galaxy S4 Controller
http://tctechcrunch2011.files.wordpress.com/2013/03/gs4-controller.jpg?w=600

http://techcrunch.com/2013/03/14/samsung-unveils-a-bluetooth-wireless-gaming-controller-for-the-galaxy-s4/

Knobina
2013-03-15, 11:43:11
http://techcrunch.com/2013/03/14/samsung-unveils-a-bluetooth-wireless-gaming-controller-for-the-galaxy-s4/
Es ist nicht mit dem S3 kompatibel?!:facepalm::(

Sven77
2013-03-15, 12:00:24
Alter.. war das Teil im Backofen und ist zu nem Klumpen zusammengeschmolzen? Wenn sie von MS verklagt werden dann weil sie ihr Design NICHT kopiert haben ^^

basti333
2013-03-15, 18:14:48
Das Galaxy S 4 ohne achtkern Prozessor, mit den innovationen hat man es bei samsung wohl auch nicht mehr nötig.....

beats
2013-03-15, 19:54:34
Es ist ein 4-Kerner mit einem Hilfskern pro normalem Kern.

Sven77
2013-03-15, 20:09:06
Ich glaube basti333 spielt auf das Gerücht an, das in Deutschland ein Qualcomm Quadcore statt dem Exynos Octa verbaut wird.. aber ganz ehrlich, wenn ich die Wahl hätte würde ich den Qualcomm nehmen.. der rennt um alles was auf dem Markt ist weite Kreise ;)

Rooter
2013-03-15, 20:53:36
Alter.. war das Teil im Backofen und ist zu nem Klumpen zusammengeschmolzen? Wenn sie von MS verklagt werden dann weil sie ihr Design NICHT kopiert haben ^^Kann es sein dass der S4 Controller deutlich kleiner ist als der andere!? Etwa so wie eine normale Computermaus vs. Laptop-Mini-Maus...

aber ganz ehrlich, wenn ich die Wahl hätte würde ich den Qualcomm nehmen.. der rennt um alles was auf dem Markt ist weite Kreise ;)Sehe ich auch so.

MfG
Rooter

basti333
2013-03-15, 23:40:02
Und troztdem, so ein Krüppelaxy für 700+€, ist ja mal die höhe, für das geld hätte ich mindestens 4GB ram erwartet.

gnahr
2013-03-15, 23:51:48
für das geld hätte ich mindestens 4GB ram erwartet.
kein problem, schreib ich dir mit nem edding auf die packung, den unterschied merkt eh kein schwein, weil 2gb bereits 100% mehr als nötig sind. :)
es sieht nett aus, wenigstens nicht mehr so rund wie das 3, mehr gene des s2 das ja wohl unangefochtene weltklasse war und in meiner hosentasche bleibt.

Sven77
2013-03-16, 00:37:34
kein problem, schreib ich dir mit nem edding auf die packung, den unterschied merkt eh kein schwein, weil 2gb bereits 100% mehr als nötig sind. :)

Also dem S3 geht mit 1GB schonmal der Speicher aus..

basti333
2013-03-18, 21:31:40
Erst nen überteuertes plastik phablet mit null innovationen auf den Markt schmeißen und jetzt zur Abwechslung wieder ein bisschen kopieren. Das kann man in Asien ja noch am besten.

http://www.telegraph.co.uk/technology/samsung/9932372/Seen-it-before-Samsungs-game-controller-looks-familiar.html

beats
2013-03-18, 21:33:01
Die Farben sind alle ganz anders, auch der Home Button hat nicht die Farbe vom Wii Controller!

Und da hat sogar jemand Witze darüber gemacht, im S4 Themenbereich:

http://www.theverge.com/2013/3/18/4119052/samsung-weird-behind-the-scenes-of-the-sexist-galaxy-s4-launch

RoNsOn Xs
2013-03-18, 22:23:53
Und MS hat nur die Farben vom SNES anders angeordnet, inklu. Buchstaben vertauscht...

Fairy
2013-03-18, 22:36:37
Und MS hat nur die Farben vom SNES anders angeordnet, inklu. Buchstaben vertauscht...
Und Nintendo hat nur die Farben von Windows 3.0 anders angeordnet.

RoNsOn Xs
2013-03-18, 23:20:27
Keine Verteidgung zu den Buchstaben? Laaahm :freak:

basti333
2013-03-18, 23:21:58
Also man muss natürlich auch alles im kontext sehen. Samsung kopiert nie etwas, Samsung hat halt immer sachen die auf natürliche art und weise so passen wie sie sind und dann behaupten alle sie würden kopieren.

gnahr
2013-03-19, 07:10:07
welchen konkretten vorteil bietet diese farbanordnung?
warum ist es schlimm wenn es ähnlich aussieht?
habt ihr n rad ab und würdet euch gern auch einzelne buchstaben patentieren lassen und ral-farben schützen?
ist drecks egal wie die knöpfe bemalt sind, auch wenn man das muster in ner kreidezeichnung aus der steinzeit wiederfindet.
schön, wenn sich muster wiederholen. so wird das gerät zum bsp. brauchbarer für leute mit lernschwächen die zusätzliche orientierungshilfen gebrauchen können.

Gohan
2013-04-26, 10:25:20
http://www.welt.de/wirtschaft/webwelt/article115416886/Samsung-hetzt-Studenten-auf-Konkurrent-HTC.html -> Samsung bezahlt Studenten um HTC schlecht zu reden.

Das einzige was Samsung bei seinen Smartphones macht, ist das Display zu vergrößern und unausgegorene Features zu implementieren die nachher eh kein Mensch richtig nutzt da sie nicht richtig funktionieren oder nur mit den wenigsten Apps kompatibel sind.

Samsung steht nicht hinter seinen Produkten, sonder schmeißt diese für mich gefühlt nur auf den Markt, die Leute werden's schon kaufen. Keine Ahnung, wieso dieses Modell so erfolgreich ist.

Black-Scorpion
2013-04-26, 11:57:52
Das einzige was Samsung bei seinen Smartphones macht, ist das Display zu vergrößern und unausgegorene Features zu implementieren die nachher eh kein Mensch richtig nutzt da sie nicht richtig funktionieren oder nur mit den wenigsten Apps kompatibel sind.
Mist blöder. Haben sie das auch von Apple kopiert. ;D

Rolsch
2013-05-02, 21:40:22
So mein Omnia7 ist seit heute stumm. Nur über die Klinkenbuchse hört man noch was. Gekauft im August 2011, stimmt es das man bei Samsung 24 Monate Garantie hat?

flagg@3D
2013-07-08, 19:47:31
Der Superrapper und die Samsung-Spyware (http://www.golem.de/news/jay-z-der-superrapper-und-die-samsung-spyware-1307-100244.html)

Dead Man
2013-07-08, 21:35:19
Ohh, den Apple-Fans bröselt wohl ihr Apple unter den Füßen weg. ;D

Eco
2013-07-08, 22:02:02
Explosionsgefahr bei Samsung-Akkus (http://www.giga.de/unternehmen/samsung/news/samsung-akku-explodiert-schweizerin-erlitt-schwere-verbrennungen/)

Mosher
2013-07-08, 22:07:20
Glücklicherweise war ihr Chef gerade bei ihr, der konnte ihr die Hose ausziehen und sie vor weiteren Verletzungen bewahren.


Jajaja ^^
Ob sich das wirklich alles so in der Reihenfolge zugetragen hat?

Eco
2013-07-08, 22:11:42
Ob sich das wirklich alles so in der Reihenfolge zugetragen hat?
:D Gute Frage.

Dead Man
2013-07-08, 22:17:55
Und Kollege Wurst, Hans arbeitet in einem Handy-Haus, der hat Ahnung und ist repräsentativ.

Erstaunlich: Wenn man die Suchmaschinen, (nicht nur Gurgel) anwirft, dann kommt bei "samsung akku explodiert" immer ein und der selbe Fall. Anders sieht es da aus, wenn man nach "apple akku explodiert" sucht. :smile:

Ein besonderes Glanzlicht stellte es dann dar, wenn es z. B. auf "Apfelnews" erscheint.

alkorithmus
2013-07-08, 22:37:30
Viel erstaunlicher: Hier trägt sich gleiches wie im Apple-Thread zu, nur umgekehrt. ;D
Muss am Elektrosmog liegen.

Eco
2013-07-08, 22:37:32
Weiterer Link dazu: http://tablethype.de/der-akku-eine-tickende-zeitbombe-in-unserer-hosentasche/

Ich würde keine Samsung-Geräte mit Akku mehr kaufen, das sind tickende Zeitbomben.

Sven77
2013-07-08, 22:44:21
Naja, das kann dir mit allen Akkus passieren..

http://abload.de/img/iphone3gsrtser.jpg

Mein 3GS 2 Tage nachdem ichs an nen Kollegen verkauft habe ;D

Bakelit
2013-07-08, 22:46:36
Samsung Waschmaschine von 2009 vor einigen Wochen mit 2 defekten Pumpen ausgefallen. Die Pumpen waren lt. Aufschrift für 220V. Ersatzteile von Askoll a <15€ von 220-240V..
Wann war nochmal die Umstellung auf 230V? Irgendwann in den 90ern? Ohje Samsung..

Dead Man
2013-07-08, 22:54:29
Viel erstaunlicher: Hier trägt sich gleiches wie im Apple-Thread zu, nur umgekehrt. ;D
Muss am Elektrosmog liegen.

Ich hab ja quasi dazu aufgerufen. Erstaunlich, dass die Apple-Fans so lange brauchen um von Verteidigung auf Angriff umzuschalten. ;D

Und noch erstaunlicher, bemitleidenswerter sind die Waffen, mit denen sie es schließlich tun. :ulol:

alkorithmus
2013-07-08, 22:55:53
Eindeutig Elektrosmog. Hoffentlich hast du es bald überstanden. ;(

Kladderadatsch
2013-07-08, 22:56:10
Erstaunlich, dass die Apple-Fans so lange brauchen um von Verteidigung auf Angriff umzuschalten. ;D

beißreflex taugt nicht für angriff.

Senfgnu
2013-07-08, 23:37:35
Naja, das kann dir mit allen Akkus passieren..

http://abload.de/img/iphone3gsrtser.jpg

Mein 3GS 2 Tage nachdem ichs an nen Kollegen verkauft habe ;D

Hübscher Luftballon.

Eco
2013-07-09, 09:09:35
Ich hab ja quasi dazu aufgerufen. Erstaunlich, dass die Apple-Fans so lange brauchen um von Verteidigung auf Angriff umzuschalten. ;D

Einbildung ist auch eine Art Bildung. ;D

Sven77
2013-07-09, 09:18:37
http://abload.de/img/img-20130709-wa00005fsvi.jpg

Gorilla Glas :rolleyes:

Boris
2013-07-09, 09:19:44
http://abload.de/img/img-20130709-wa00005fsvi.jpg

Gorilla Glas :rolleyes:
Naja, es gibt Menschen die bekommen alles klein! :D

mbee
2013-07-09, 09:20:38
http://abload.de/img/img-20130709-wa00005fsvi.jpg

Gorilla Glas :rolleyes:

Uhh, Deins? :frown:

Dead Man
2013-07-09, 09:20:50
http://abload.de/img/img-20130709-wa00005fsvi.jpg

Gorilla Glas :rolleyes:

Geht doch noch. :up:

Sven77
2013-07-09, 09:44:21
Fairerweise gehört das aber in den "Sven saugt" Thread, plärrendes Kind auf dem Arm und ich will das Ding auf die Arbeitsplatte in der Küch werfen (0,5m), prallt am Brotkasten ab und runter auf die Fliesen :up:

Naja, mal kucken was der Saturn an Angeboten da hat, Gottseidank muss man heutzutage kein Geld haben um ein Smartphone zu kaufen :tongue:

flagg@3D
2013-07-09, 11:37:14
Ohh, den Apple-Fans bröselt wohl ihr Apple unter den Füßen weg. ;D

Beißreflex? Wollte nur die User hier drauf aufmerksam machen mehr nicht, bin gestern drüber gestolpert.

Dead Man
2013-07-09, 11:48:19
Beißreflex? Wollte nur die User hier drauf aufmerksam machen mehr nicht, bin gestern drüber gestolpert.

Geht gar nicht nur um Dich sondern um die ganzen Apple-Fans, die auf einmal in Scharen hier auftauchen. Man könnte meinen, es gab eine Verabredung auf Cupidtino. :biggrin:

Übrigens hab ich das vor dem Edit auch gelesen. :smile:

Eco
2013-07-09, 11:54:49
Geht gar nicht nur um Dich sondern um die ganzen Apple-Fans, die auf einmal in Scharen hier auftauchen. Man könnte meinen, es gab eine Verabredung auf Cupidtino. :biggrin:

:uconf3:
Welche Scharen? Flagg war der einzige, der seit Monaten gepostet hat.

Edit: Wurden Posts gelöscht oder wie? Sehr sinnvoll, Deinen dann inhaltsleeren Post stehen zu lassen.

beats
2013-07-09, 11:58:15
Die Apple Begeisterten tauchen hier auf weil ein Samsung Nutzer direkt hinter eine belanglose Verlinkung irgendwas von Apple faselt, als Schutzreflex wie es scheint. Komplett den Kontext vernachlässigend, sonst hätte dieser festgestellt das Zulieferer oftmals minderwertige Produkte an alle Abnehmer liefern.

Um nicht fernab jeglichen Verstandes zu agieren eine Einsicht für außenstehende:

Apple Nutzer muss man nicht nachjagen, die geben ihre Kreditkarteninfo schon seit 2001 in iTunes ein. Dort wird man auch vorher aufgeklärt.

Bei Samsung wurde die Information unterschlagen wie es scheint. Wer vermutet hinter einem afroamerikanischen Sprechgesangsartisten und seiner vorausschauenden Planung einen groß angelegten Datenschutzskandal?

Ich nicht.

Schließlich spekuliert Samsung auf Raubkopien besagten Albums. In den Tauschbörsen stehen bereits unzählige Samsung Gerätenamen in den jeweiligen Notizen zu den Alben.

Simon Moon
2013-07-09, 11:59:41
Ist ja auch egal. Gemessen an den Posts ist der Saug-Faktor bei Samsung ca. 3% von Apple. Bzw. Apple saugt rund 31x mehr.

basti333
2013-07-09, 12:01:22
Ist ja auch egal. Gemessen an den Posts ist der Saug-Faktor bei Samsung ca. 3% von Apple. Bzw. Apple saugt rund 31x mehr.

Naja, die 97% mehr bei Apple kommen allein durch dich zustande. Aber auch so hast du ja selbst erkannt das die vielen Apple fanboys friedlebend sind und nicht alles andere schlecht reden. Wie es ja -wie du sagst- umgekehrt der fall ist. ;D;D

Eco
2013-07-09, 12:06:55
Ist ja auch egal. Gemessen an den Posts ist der Saug-Faktor bei Samsung ca. 3% von Apple. Bzw. Apple saugt rund 31x mehr.
Nö, bedeutet nur, dass die Anzahl der Apple-Hater entsprechend größer ist. Daraus folgt übrigens, dass Apple-Fans die besseren, toleranteren Menschen sind. :tongue:

Mosher
2013-07-09, 12:08:21
Damit wär' ich jetzt lieber vorsichtig.
Im dritten Reich wurde nämlich auch oft pauschalisiert.

beats
2013-07-09, 12:12:31
Man muss das dritte Reich nicht pauschal schlecht reden.

Simon Moon
2013-07-09, 12:24:59
Naja, die 97% mehr bei Apple kommen allein durch dich zustande.
Danke für die Blumen, ich fühle mich geehrt. :smile:

Nö, bedeutet nur, dass die Anzahl der Apple-Hater entsprechend größer ist.
Richtig, und würde Apple noch mehr saugen, gäbe es noch mehr Kritiker.
Daraus folgt übrigens, dass Apple-Fans die besseren, toleranteren Menschen sind.
Naja, gibt eben wenig Kritikpunkte die ein Apple-User an einem Samsung Handy haben könnte. Daraus zu folgern, sie wären toleranter oder besser, halte ich für übertrieben.

Man muss das dritte Reich nicht pauschal schlecht reden.
Apple schon.

Eco
2013-07-09, 12:34:14
Richtig, und würde Apple noch mehr saugen, gäbe es noch mehr Kritiker.

Apple saugt wenig. Vielmehr ist es ähnlich zu sehen wie eine Parodie, die meist von guten Filmen/Werken gemacht werden.
Dazu kommen natürlich die ganzen Mitläufer, da es halt immernoch hip ist, gegen Apple zu sein.

Naja, gibt eben wenig Kritikpunkte die ein Apple-User an einem Samsung Handy haben könnte. Daraus zu folgern, sie wären toleranter oder besser, halte ich für übertrieben.

Reicht eigentlich schon der Hersteller selbst. Ansonsten fallen mir unzählige Punkte ein, aber man ist ja tolerant. ;)

Simon Moon
2013-07-09, 12:46:19
Apple saugt wenig. Vielmehr ist es ähnlich zu sehen wie eine Parodie, die meist von guten Filmen/Werken gemacht werden.
Dazu kommen natürlich die ganzen Mitläufer, da es halt immernoch hip ist, gegen Apple zu sein.

Tjo, die Einstellung kommt immer vor dem Fall. Haufenweise Kritik liegt vor, aber die Kritiker sind alle nur entweder falsch informiert oder Mitläufer. Ich denke nicht, dass diese Einstellung langfristig erfolgreich sein kann.

flagg@3D
2013-07-09, 12:49:54
Geht gar nicht nur um Dich sondern um die ganzen Apple-Fans, die auf einmal in Scharen hier auftauchen. Man könnte meinen, es gab eine Verabredung auf Cupidtino. :biggrin:

Übrigens hab ich das vor dem Edit auch gelesen. :smile:

Ich war mir dann nicht mehr sicher, ob Du mich gemeint hast (obwohl da ja ewig nichts mehr war) und wollte einfach ach nicht so unhöflich sein im Nachgang, wobei ich bei Dir weiß, dass Du auch was aushälst.

beats
2013-07-09, 12:51:51
Tjo, die Einstellung kommt immer vor dem Fall. Haufenweise Kritik liegt vor, aber die Kritiker sind alle nur entweder falsch informiert oder Mitläufer. Ich denke nicht, dass diese Einstellung langfristig erfolgreich sein kann.

Sehe ich im falle von Samsung als bestätigt.

Eco
2013-07-09, 12:58:01
Tjo, die Einstellung kommt immer vor dem Fall. Haufenweise Kritik liegt vor, aber die Kritiker sind alle nur entweder falsch informiert oder Mitläufer. Ich denke nicht, dass diese Einstellung langfristig erfolgreich sein kann.
Es gibt kein perfektes Produkt, Kritik gibts immer. Auch und gerade bei Samsung, haufenweise.
Im Gegensatz zu Dir besitze ich Apple-Produkte und bin damit sehr zufrieden. Und ich bin sicher nicht der einzige, also können die Produkte nicht so schlecht sein. Zumal der Erfolg des Unternehmens ebenfalls dafür spricht. Dass der Hype allmählich abflaut (und z.T. zu Samsung rüberschwappt), war zu erwarten.

Simon Moon
2013-07-09, 13:12:02
Es gibt kein perfektes Produkt, Kritik gibts immer. Auch und gerade bei Samsung, haufenweise.
Im Gegensatz zu Dir besitze ich Apple-Produkte und bin damit sehr zufrieden. Und ich bin sicher nicht der einzige, also können die Produkte nicht so schlecht sein. Zumal der Erfolg des Unternehmens ebenfalls dafür spricht. Dass der Hype allmählich abflaut (und z.T. zu Samsung rüberschwappt), war zu erwarten.

Es geht hier ja nicht um dich oder mich, oder darum, ob es ein perfektes Produkt gibt. Die Situation ist einfach die, dass hier 30x mehr Kritik an Apple geäussert wird, denn an Samsung. Anhand der Marktanteile lässt sich dies z.b. nicht nachvollziehen - da spielt Samsung in derselben Liga. Die Frage ist nun, wieso hat Apple rund 30x mehr Kritik?

Eco
2013-07-09, 13:23:24
Es geht hier ja nicht um dich oder mich, oder darum, ob es ein perfektes Produkt gibt. Die Situation ist einfach die, dass hier 30x mehr Kritik an Apple geäussert wird, denn an Samsung. Anhand der Marktanteile lässt sich dies z.b. nicht nachvollziehen - da spielt Samsung in derselben Liga. Die Frage ist nun, wieso hat Apple rund 30x mehr Kritik?
Habe ich oben bereits erläutert. IMHO ists primär der "Hate-Hype".
Davon abgesehen hat Apple nicht 30x mehr Kritik (was fürn Unsinn), sondern nur mehr Posts im Thread. Der auch viel länger existiert als dieser hier. Über die Qualität der meisten Posts dort sag ich mal lieber nix.

Simon Moon
2013-07-09, 13:42:28
Habe ich oben bereits erläutert. IMHO ists primär der "Hate-Hype".
Davon abgesehen hat Apple nicht 30x mehr Kritik (was fürn Unsinn), sondern nur mehr Posts im Thread. Der auch viel länger existiert als dieser hier. Über die Qualität der meisten Posts dort sag ich mal lieber nix.

Ok, bei diesem Punkt hat die Diskussion keinen Sinn mehr. Wer die Kritik nur auf "Hate-Hype" schiebt und die generell die Qualität von Kritik anzweifelt und dabei subjektive Relativierungen als Verteidigung nimmt, dem liegt wohl auch nicht viel an einer Diskussion.

Jeder darf Apple Produkte nutzen und kaufen soviel er mag und sie dabei für das beste erachten, was er jemals in seinem Leben getan hat. Nur sollte man dabei die Realität akzeptieren, dass ein Grossteil dies eben durchaus nüchtern sieht und dementsprechend lieber zu anderen Herstellern greift.

Eco
2013-07-09, 13:49:29
Klassiker, keine Argumente mehr -> Flame + tschüss Diskussion.

Simon Moon
2013-07-09, 13:56:39
Klassiker, keine Argumente mehr -> Flame + tschüss Diskussion.

Klar, würdest du denn weiter diskutieren, wenn ich keine Argumente mehr hätte? Defakto kommt da von deiner Seite ja nichts mehr, ausser "sind halt alles Apple-Hater", dass seh ich eben nicht als Argument.

Eco
2013-07-09, 14:07:17
Zweiter Klassiker, Argumente einfach unter den Tisch fallen lassen oder als nicht gültig deklarieren.

Naja, lassen wirs gut sein.

alkorithmus
2013-07-09, 14:23:01
wieso hat Apple rund 30x mehr Kritik?

Es wird stets der angegriffen, der den Ball hat.

Sven77
2013-07-09, 14:25:56
Es wird stets der angegriffen, der den Ball hat.

'nuff said

beats
2013-07-09, 14:45:57
Sehe ich genauso. So ist das Spiel nunmal.

Wenn ein Unternehmen mit 300 Produkten über alle Sparten hinweg nicht das gleiche erreicht wie ein Konkurrent mit 3 ist der Neid eben groß. Ist doch klar das man dann mit der 100x Anzahl an Ohnmachtsbeiträgen rechnen muss, mit allen Konsequenzen.

Macht Simon Moon deshalb keine Vorwürfe.

Andre
2013-07-09, 15:06:50
Zweiter Klassiker, Argumente einfach unter den Tisch fallen lassen oder als nicht gültig deklarieren.

Naja, lassen wirs gut sein.

Welche Argumente meinst du? Von dir habe ich keine gelesen, außer ein bischen Mimimimimimi wegen des angeblich so großen Apple-Hater-Hype. :redface:

Hydrogen_Snake
2013-07-09, 15:10:35
hier wird ja richtig kompetent auf die kacke gehauen! nur weiter so... wir ham sie alle da... kaum hat jemand hater-hype-apple geschrieben ist andre schon da! X-D

who would've... bashed.

Eco
2013-07-09, 15:15:51
Welche Argumente meinst du? Von dir habe ich keine gelesen, außer ein bischen Mimimimimimi wegen des angeblich so großen Apple-Hater-Hype. :redface:
Musst halt genauer hingucken.

Arcanoxer
2013-07-09, 16:01:19
Es wird stets der angegriffen, der den Ball hat.
iBalls (http://scoopertino.com/apple-announces-iballs-the-ultimate-retina-display/)

mofhou
2013-07-24, 10:37:59
Es wird stets der angegriffen, der den Ball hat.
Von heute:
Samsung is now the most profitable consumer electronics company in the world
http://bgr.com/2013/07/23/samsung-most-profitable-consumer-electronics-company-apple/

Simon Moon
2013-07-25, 19:49:49
Samsung: Neue Stars im Haushalt
(http://www.elektro.at/12.7.2013-Samsung-Neue-Stars-im-Haushalt.html)
"Das neueste Modell der Samsung NaviBot-Familie, NaviBot Pop-Out SR10F71UA, verfügt über eine Bauhöhe von 8 Zentimetern, womit der smarte Staubsauger auch noch unter so mancher Couch saugen kann. Mit seinen ausfahrbaren Seitenbürsten kann er sich zusätzlich seiner Umgebung anpassen. Steuert der NaviBot auf eine Kante oder Ecke zu, fährt er automatisch die Seitenbürsten aus und reinigt so noch gründlicher. Das „Visionary Mapping“-System sorgt gleichzeitig dafür, dass der Staubsauger schneller und effizienter vorgeht, als herkömmliche Geräte, die sich nach dem Zufallsprinzip bewegen."

und hier noch die Specs:
http://www.samsung.com/at/consumer/home-appliance/vacuum-cleaners/robots/VR10F71UCBC/EG

http://abload.de/img/1373625923l6b4h.jpg

Geiles Teil, das lass ich mir wohl zum Geburtstag schenken :smile:

RoNsOn Xs
2013-07-25, 20:21:39
800€?

Eggcake
2013-07-31, 12:41:17
Muahaha

http://www.anandtech.com/show/7187/looking-at-cpugpu-benchmark-optimizations-galaxy-s-4

Interestingly enough, the same behavior (on the CPU side) can be found on Qualcomm versions of the Galaxy S 4 as well. In these select benchmarks, the CPU is set to the maximum CPU frequency available at app launch and stays there for the duration, all cores are plugged in as well, regardless of load, as soon as the application starts.

What this does mean however is that you should be careful about comparing Exynos 5 Octa based Galaxy S 4s using any of the affected benchmarks to other devices and drawing conclusions based on that. This seems to be purely an optimization to produce repeatable (and high) results in CPU tests, and deliver the highest possible GPU performance benchmarks.

Ziemlich arm :ugly:


Fake Reviews von anderen Geräten ist wohl nicht genug...
http://www.bbc.co.uk/news/technology-22166606

Fairy
2013-08-05, 14:10:21
Das kommt bei Samsung raus, wenn man ohne "Apple-Vorlage" Produkte entwirft --> Samsung Galaxy Folder

http://abload.de/img/unbenannt7epnr.png

http://abload.de/img/unbenannt1gvor5.png

;D

beats
2013-08-05, 14:16:09
Ernstgemeinte Frage:

Wie bedient man das? Chan ist ein Akrobat und Kämpfer sowie Stuntman, er kann auf dem Ding Wörter hacken. Otto Normalverbraucher eher nicht.

Samsung findet also zu alter Tugend zurück?

Argo Zero
2013-08-05, 14:25:49
Mit den Tasten.

Die Nachfrage ist nach wie vor vorhanden. Teilweise sucht man sich dumm und dusselig wenn ein Bekannter nach einem Tipp fragt für ein normales Handy.

Schiller
2013-08-05, 14:33:14
Klappmobiltelefone sind in anderen Gebiete auch deutlich gefragter/verbreiteter als bei uns. Was soll an dem Gerät schlecht sein? Sieht klasse aus!

Kampf-Sushi
2013-08-05, 14:39:40
Das kommt bei Samsung raus, wenn man ohne "Apple-Vorlage" Produkte entwirft --> Samsung Galaxy Folder

;D

Hätte es keine Klapptastatur, hättest Du gesagt es wäre von Apple geklaut :freak:

beats
2013-08-05, 14:57:03
Oh mit den Tasten, mein kaum vorhandener Intellekt suggerierte mir das Android mit einem 10ner Tastenfeld nur schwer und unpraktisch handhabbar wäre. Nun denn, vielleicht hat es ja T9! Vielleicht hätte man auch einfach kein Android daran haben müssen.

iDiot
2013-08-05, 14:57:33
cool, chackie chan - ist gekauft :D

alkorithmus
2013-08-06, 10:53:28
Samsung verarscht Kunden
Mit einem 1200€ Laptop ohne SSD, versucht Samsung (mal wieder) durch bloße Prollkomponenten zu überzeugen. 2GB Grafikkarte und 1TB HDD? Toll!


Der Bolide wirkt allerdings fast ein wenig überladen. So dauert der Prozess des Hochfahrens teilweise erschreckend lange (einmalig sogar 20 Sekunden).

Samsung sollte bei Staubsauger bleiben.

http://www.gizmodo.de/2013/08/06/test-samsung-serie-7-chronos-770z5e.html

Andre
2013-08-06, 11:12:10
Wo genau ist denn die Verarsche? Oder wird dem Kunden etwas suggeriert, was er nicht bekommt? Du Komponenten werden ja aufgelistet...

alkorithmus
2013-08-06, 11:50:54
Wo genau ist denn die Verarsche?

Auflistung von Komponenten die am Ende nicht vernünftig zusammenarbeiten und TB klingt auch besser als GB. Völlig egal ob HDD oder SSD.

Schiller
2013-08-06, 12:20:28
Wer lesen kann, ist klar im Vorteil.

Bekommst du eigentlich Geld für diese Hetze?

Eco
2013-08-06, 12:52:25
Samsung verarscht Kunden
Mit einem 1200€ Laptop ohne SSD, versucht Samsung (mal wieder) durch bloße Prollkomponenten zu überzeugen. 2GB Grafikkarte und 1TB HDD? Toll!




Samsung sollte bei Staubsauger bleiben.

http://www.gizmodo.de/2013/08/06/test-samsung-serie-7-chronos-770z5e.html
Schlagzeilentextgröße zu klein und nicht blau. ;(

beats
2013-08-06, 13:55:02
Samsungs potential misuse of mobile phone standard-essential patents (http://europa.eu/rapid/press-release_IP-12-1448_en.htm)

"Intellectual property rights are an important cornerstone of the single market. However, such rights should not be misused when they are essential to implement industry standards, which bring huge benefits to businesses and consumers alike. When companies have contributed their patents to an industry standard and have made a commitment to license the patents in return for fair remuneration, then the use of injunctions against willing licensees can be anti-competitive."

Das ist mitunter sehr einfältig. Einfallsreichtum kann man eben schwer kopieren, also versucht man es mit gängigen Prinzipien. Kreative Freiheit ist eine Sache, essentielle Techniken hingegen? Die auch noch von Japanischen/Amerikanischen/Deutschen Konkurrenten kopiert wurden, patentieren?

Was ist da los bei Samsung? Selbst der Amerikanische Präsident drohte bereits mit Konsequenzen wenn Samsung weiter solche Dreistigkeiten unternimmt.

Dabei können die Leute bei Samsung doch kreativ sein, nicht unbedingt praktisch aber ein gewisser künstlerischer Aspekt ist gegeben! Siehe:

http://abload.de/img/unbenannt7epnr.png

Kira
2013-08-06, 14:37:57
Samsung verarscht Kunden
Mit einem 1200€ Laptop ohne SSD, versucht Samsung (mal wieder) durch bloße Prollkomponenten zu überzeugen. 2GB Grafikkarte und 1TB HDD? Toll!




Samsung sollte bei Staubsauger bleiben.

http://www.gizmodo.de/2013/08/06/test-samsung-serie-7-chronos-770z5e.html

was bist du denn für ein troll?

zitier doch mal weiter:

"So dauert der Prozess des Hochfahrens teilweise erschreckend lange (einmalig sogar 20 Sekunden). Anschließend, wenn alles eingerichtet ist, läuft das 770Z5E aber absolut flüssig und bietet einen luxoriösen Arbeitsplatz für stundenlanges Arbeiten"

was ist das für ein Thread eigentlich wo Apple Fanboys sich wohl gefunden haben und alles von Samsung schlechtreden? Irgendwie ohne Niveau hier.

mbee
2013-08-06, 14:50:11
was ist das für ein Thread eigentlich wo Apple Fanboys sich wohl gefunden haben und alles von Samsung schlechtreden? Irgendwie ohne Niveau hier.
Das Spiegelbild zum "Apple-saugt"-Thread, der genauso schwachsinnig ist ;)

Apple wird allerdings nicht diktatorisch von einem kriminellen Familienclan wie Samsung geführt:

http://derstandard.at/1358305792403/Die-Samsung-Story-Vom-Fischhaendler-zum-Elektronikriesen



Wer Samsung kauft, unterstützt übrigens auch die Herstellung von Waffen: http://de.wikipedia.org/wiki/Samsung_SGR-A1

Eco
2013-08-06, 15:26:59
Kriminell ist gar kein Ausdruck. Profit ist das einzige, was zählt, Menschenleben sind Samsung egal.

http://stopsamsung.wordpress.com/

THEaaron
2013-08-06, 16:38:51
Goldener Thread. ;D ;D ;D

tobife
2013-08-07, 01:07:27
Irgendwie ohne Niveau hier.


Jupp. Wie im Apple-saugt-Thread. Ich bin schon ewig der Meinung, dass diese Threads (und auch der Google-saugt-Thread und ähnliche Threads) in die Lounge oder komplett geschlossen gehören. Es wird in keinem dieser Threads vernünftig diskutiert. Von keiner Seite.



tobife

Eggcake
2013-08-07, 09:33:37
@Master of the Obvious
Also ein Laptop mit HDD braucht 20s zum aufstarten. Was ist daran merkwürdig/speziell? :ugly:

Eco
2013-08-07, 10:02:59
Heimisches Wohnzimmer ausspionieren leichtgemacht - mit Samsungs Smart-TVs. (http://mobilitymagazin.de/2013/08/05/sicherheitslucke-in-samsung-smart-tvs/?utm_source=rss&utm_medium=rss&038;utm_campaign=sicherheitslucke-in-samsung-smart-tvs)

tobife
2013-08-16, 01:05:37
Bei Samsung ist es wie bei Apple und allen anderen:

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Schlechte-Arbeitsbedingungen-Samsung-in-Brasilien-angeklagt-1935402.html



tobife

mbee
2013-08-20, 13:33:07
Drei mal so viele Samsung-Smartphone-Besitzer wechseln zu einem iPhone als umgekehrt (http://tech.fortune.cnn.com/2013/08/19/apple-samsung-survey-cirp/)

Tja, das ist der Beweis, dass viele Samsung-Smartphone-Besitzer recht schnell merken, dass ihres im Vergleich mit der Konkurrenz ziemlich saugt...
Da können die Samsung-Jünger jetzt im Viereck springen, die Zahlen sprechen eine klare Sprache.

R300
2013-08-20, 16:28:54
Kein Wunder, dass die Japaner nicht mehr mithalten können. Die sind da nicht so extrem beim sparen..

Kauft auch lieber ein Panasonic / Sony Gerät statt Samsung. ;-)

Blediator16
2013-08-20, 17:50:27
Drei mal so viele Samsung-Smartphone-Besitzer wechseln zu einem iPhone als umgekehrt (http://tech.fortune.cnn.com/2013/08/19/apple-samsung-survey-cirp/)

Tja, das ist der Beweis, dass viele Samsung-Smartphone-Besitzer recht schnell merken, dass ihres im Vergleich mit der Konkurrenz ziemlich saugt...
Da können die Samsung-Jünger jetzt im Viereck springen, die Zahlen sprechen eine klare Sprache.

*RitzRitz*:freak:

gnahr
2013-08-20, 18:03:13
[SIZE="5"]Da können die Samsung-Jünger jetzt im Viereck springen, die Zahlen sprechen eine klare Sprache.
und dann müssen ausgerechnet die einäugigen unter uns versuchen daraus was abzuleiten...

wie sieht das eigentlich in totalen zahlen aus? samsung verkauft mittlerweile doch sicher das 10fache an geräten im vergleich zu apple. das wär dann ein counterpart zur statistik.

mbee
2013-08-20, 18:59:08
Totale Zahlen spielen dafür doch keine Rolle, solange genug Käufer für eine signifikante Auswertung zur Verfügung stehen. Die Verfasser der Studie sind also alle auch "einäugig" oder bist Du des Englischen nicht mächtig? Die Aussage stammt direkt von den Machern. Wie viele Käufer und über welchen Zeitraum befragt wurde steht übrigens auch drin.

Samsung-Käufer sind übrigens im Schnitt auch ungebildeter und ärmer ;)
Dafür hätte ich allerdings keine Studie gebraucht: War früher das iPhone erste Wahl für's Prekariat, gilt nun das Motto "Ey, mein Handy ist voll besser als Deins, weil's größer ist, Du Opfer!", was man in jeder großstädtischen U-Bahn beobachten kann. Da könnte man glatt meinen, Samsung hätte einen unterirdischen Verkaufsstand für Galaxys zum halben Preis aufgemacht.

jazzthing
2013-08-20, 20:06:22
Ich hab beruflich viel mit Samsung zu tun und was soll ich sagen - die Koreaner sind leider äußerst unangenehme "Geschäftspartner". Das liegt sicherlich auch an der Samsungphilosophie: Es gibt nur Feinde und Unterlegene. Auch im Konzern an sich herrscht eine Mischung aus Aggression und Angst. Lest euch mal die Bewertungen von Samsung Deutschland bei Kununu durch.

Simon Moon
2013-08-20, 21:05:37
Lest euch mal die Bewertungen von Samsung Deutschland bei Kununu durch.

Scheint mir ein lokales Phänomen zu sein. Hauptsächlich kommen die schlechten Bewertungen von Deutschen, welche Koreaner nicht mögen und Deutschen, welche Erstere über ihre ablehnende Haltung kritisieren. Ich würde daraus nicht folgern, dass Deutsche generell etwas gegen Ausländer haben, aber der Eindruck drängt sich einem fast auf.

Achja, wer nicht googlen mag:
http://www.kununu.com/de/all/de/el/samsung-electronics/kommentare

Dead Man
2013-08-20, 21:06:47
Drei mal so viele Samsung-Smartphone-Besitzer wechseln zu einem iPhone als umgekehrt (http://tech.fortune.cnn.com/2013/08/19/apple-samsung-survey-cirp/)

Tja, das ist der Beweis, dass viele Samsung-Smartphone-Besitzer recht schnell merken, dass ihres im Vergleich mit der Konkurrenz ziemlich saugt...
Da können die Samsung-Jünger jetzt im Viereck springen, die Zahlen sprechen eine klare Sprache.

War früher das iPhone erste Wahl für's Prekariat, gilt nun das Motto "Ey, mein Handy ist voll besser als Deins, weil's größer ist, Du Opfer!", was man in jeder großstädtischen U-Bahn beobachten kann. Da könnte man glatt meinen, Samsung hätte einen unterirdischen Verkaufsstand für Galaxys zum halben Preis aufgemacht.

Du erkennst sicher den Widerspruch, oder? :wink:

jazzthing
2013-08-20, 21:13:20
Scheint mir ein lokales Phänomen zu sein. Hauptsächlich kommen die schlechten Bewertungen von Deutschen, welche Koreaner nicht mögen und Deutschen, welche Erstere über ihre ablehnende Haltung kritisieren. Ich würde daraus nicht folgern, dass Deutsche generell etwas gegen Ausländer haben, aber der Eindruck drängt sich einem fast auf.

Achja, wer nicht googlen mag:
http://www.kununu.com/de/all/de/el/samsung-electronics/kommentare

Das täuscht. Wie gesagt, ich habe sowohl mit Samsung als auch LG zu tun und sowohl die deutschen als auch die koreanischen Manager von LG sind wesentlich umgänglicher. Meine wechselnden Ansprechpartner bei Samsung sprechen Bände ;)

xL|Sonic
2013-08-20, 23:55:40
Scheint mir ein lokales Phänomen zu sein. Hauptsächlich kommen die schlechten Bewertungen von Deutschen, welche Koreaner nicht mögen und Deutschen, welche Erstere über ihre ablehnende Haltung kritisieren. Ich würde daraus nicht folgern, dass Deutsche generell etwas gegen Ausländer haben, aber der Eindruck drängt sich einem fast auf.

Achja, wer nicht googlen mag:
http://www.kununu.com/de/all/de/el/samsung-electronics/kommentare

Weswegen auch mittlerweile jeder hinz und kunz mit einem Samsung Gerät rumrennt. Schon klar ;D;D;D

Die deutschen sind eher Anti Amerikanisch eingestellt, was auf Grund der Historie eigentlich ein oxymoron ist.

mbee
2013-08-21, 09:08:55
Du erkennst sicher den Widerspruch, oder? :wink:http://cdn.ebaumsworld.com/picture/e5hansej/1208060712814.jpg


Nein, ernsthaft ;) In der Studie geht's ja nur um den Wechsel einer Marke beim nächsten Kauf im Verhältnis. Dass von der Gesamt-Anzahl her viel mehr Galaxys als iPhones im Umlauf sind, wird wohl keiner bestreiten.

Simon Moon
2013-08-21, 11:10:08
Das täuscht. Wie gesagt, ich habe sowohl mit Samsung als auch LG zu tun und sowohl die deutschen als auch die koreanischen Manager von LG sind wesentlich umgänglicher. Meine wechselnden Ansprechpartner bei Samsung sprechen Bände ;)
Nur lohnt es sich nicht mit LG und deren Lagerleichen zu geschäften. Kein wunder sind die umgänglicher, dass ist beim Bittsteller generell so.

Weswegen auch mittlerweile jeder hinz und kunz mit einem Samsung Gerät rumrennt. Schon klar ;D;D;D


Es ist ein Unterschied, ob man mit jemandem arbeitet oder von jemandem etwas kauft. Ein konservativer Deutscher der einen Döner isst, funktioniert wohl eher, als ein konservativer Deutscher der am Dönerstand arbeitet.

Fairy
2013-08-23, 22:40:58
-y3XuhMJQ28

:upicard:

THIS SAMSUNG PROMO VIDEO WAS SO BAD, IT WAS PULLED A DAY AFTER REDDIT FOUND IT
http://www.fastcompany.com/3016306/fast-feed/this-samsung-promo-video-was-so-bad-it-was-pulled-a-day-after-reddit-found-it

YeahYeah
2013-08-24, 17:06:34
Bei Samsung ist es wie bei Apple und allen anderen:

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Schlechte-Arbeitsbedingungen-Samsung-in-Brasilien-angeklagt-1935402.html



tobife

So ein Quatsch. Apple fertig überhaupt nichts in China. Wie kann es dann wie bei Apple sein? :rolleyes:

Apple lässt fertigen!

Schlechte Arbeitsbedingungen: Samsung in Brasilien angeklagt
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Schlechte-Arbeitsbedingungen-Samsung-in-Brasilien-angeklagt-1935402.html

Daher passt ja der Kommentar so wunderschön: http://www.heise.de/newsticker/foren/S-Apple-Auftragsfertiger/forum-262930/msg-23955501/read/

"Samsung*stellt*doch*auch*Chips*für*Apple*her.*Sollte*es*dann*nicht
wie*immer*ganz*groß*in*der*Überschrift*lauten:
"Apple-Auftragsfertiger*wegen*schlechter*Arbeitsbedingungen
angeklagt".

Und*dann*Samsung*selbst*im*Artikel*nur*beiläufig*erwähnen*-*weil
Apple*ist*ja*schuld."

basti333
2013-08-26, 11:34:43
Die Strategie war lange Teil des Erfolgsrezepts eines Unternehmens, das so viel für das Image Koreas getan hat wie kein anderes. Doch der Preis dafür ist hoch. Das glänzende Bild bekommt Kratzer: Vor der Konzernzentrale protestieren regelmäßig Familienangehörige verstorbener Arbeiter, die über schlechte Arbeitsbedingungen in der Produktion klagen und dem Konzern die Schuld am Tod ihrer Verwandten geben. Zusätzlich ist der interne Druck auf die Mitarbeiter immens, maximale Leistung zu bringen. Ehemalige Angestellte sprechen gegenüber Technology Review von einer Art "Gehirnwäsche" am Beginn des Arbeitsverhältnisses. Immer wieder werden zudem Vorwürfe erhoben, seine Führungsschicht sei so eng mit der Machtelite des Landes verwoben, die Machtfülle des Konzerns so groß, dass er nahezu unkontrollierbar sei.
http://www.heise.de/tr/artikel/Inside-Samsung-1930736.html


Hört sich an wie scientology

Paran
2013-09-25, 19:40:51
Welch Zufall: Samsung kündigt goldenes S4 an (http://www.macerkopf.de/2013/09/25/ueberrschung-samsung-praesentiert-goldenes-galaxy-s4/)

Heelix01
2013-09-25, 20:01:34
Das sieht ziemlich unschön aus!

Fairy
2013-09-25, 20:06:36
Goldenes Plastik? Ernsthaft? :ulol:

Dead Man
2013-09-25, 20:40:40
Tja, die Araber stehen genauso auf Bling-Bling wie Apple-User. :biggrin:

basti333
2013-09-26, 21:54:28
http://www.spiegel.de/netzwelt/gadgets/regionalsperre-samsung-fuehrt-bei-aktuellen-handys-sim-lock-ein-a-924758.html

Undertaker
2013-09-26, 21:59:09
War klar, das der gute Herr Kremp sofort darauf anspringt. Ich zweifle mal stark daran, dass von ihm die mittlerweile von Samsung verkündete Klarstellung, dass es sich hierbei nur um die allererste(!) Aktivierung des Smartphones handelt, folgen wird. Denn danach ist das Gerät wie gehabt mit jeder beliebigen SIM-Karte nutzbar.

Zephyroth
2013-09-30, 09:27:30
Galaxy S4 Displayschäden (http://www.mobiflip.de/samsung-galaxy-s4-berichte-ueber-displayschaeden/)

Das scheint sich zu häufen. Gestern hat ein Freund mir sein S4 gezeigt, das auch Sprünge im Display (unter dem Touchscreen!) hatte. Außen ist das Gerät absolut unversehrt, kein Runterfallen, kein Fremdverschulden. Das Gerät funktioniert, hat nichtmal einen Pixelfehler. Selbst der Händler meinte, das Gerät dürfte so nicht mehr funktionieren. Dennoch lehnt Samsung die Garantie bei dem 4 Monate alten Gerät ab, die Reparatur kostet 220€.

Grüße,
Zeph

Eco
2013-09-30, 09:30:03
Moment, das fällt doch noch unter die gesetzliche Gewährleistung. Muss Samsung bzw. der Händler nicht nachweisen, dass das Gerät runtergefallen ist? Dürfte schwierig werden, wenn das S4 abgesehen von dem Riss in tadellosem Zustand ist.

StevenB
2013-09-30, 09:31:07
Galaxy S4 Displayschäden (http://www.mobiflip.de/samsung-galaxy-s4-berichte-ueber-displayschaeden/)

Das scheint sich zu häufen. Gestern hat ein Freund mir sein S4 gezeigt, das auch Sprünge im Display (unter dem Touchscreen!) hatte. Außen ist das Gerät absolut unversehrt, kein Runterfallen, kein Fremdverschulden. Das Gerät funktioniert, hat nichtmal einen Pixelfehler. Selbst der Händler meinte, das Gerät dürfte so nicht mehr funktionieren. Dennoch lehnt Samsung die Garantie bei dem 4 Monate alten Gerät ab, die Reparatur kostet 220€.

Grüße,
Zeph

War eine CFW drauf oder ist das Smartphone gerootet?

Zephyroth
2013-09-30, 09:39:51
Das Ding ist in absolutem Auslieferungszustand, kein Root oder Custom-Rom. Ich hab' eh gemeint, das Samsung damit nicht durchkommen kann, aber angeblich haben schon mehrere geklagt und sind auf den Kosten sitzen geblieben. Genaues weis ich aber nicht.

So anders sind die Gesetze in Österreich nun auch nicht. Auch hier haben wir 1/2 Jahr Garantie, dann die gesetzliche 2 Jahre Gewährleistung. Verstehen tu' ich das nicht.

Grüße,
Zeph

jazzthing
2013-09-30, 11:53:37
Naja, es ist wie folgt: Samsung hat eine Art Schadenskatalog für seine Servicepartner, wie welche Schäden zu reparieren sind und was unter Garantie fällt und was nicht. Da die Herstellergarantie eine freiwillige Leistung ist, legt Samsung hier die Spielregeln fest. Bei den Displayschäden des S4 gibt es keinerlei Aussage seitens Samsungs, dass hier ein Fertigungsproblem vorliegt. Daher wird von Seiten des Servicepartners von einem Eigenverschulden ("mechanischer Schaden" laut Garantiebedingungen) ausgegangen.

Das ist für die (wenigen) Betroffenen sicher unbefriedigend, aber branchenüblich. Mit "wenig" meine ich die betroffen Kunden im Vergleich zu den verkauften Einheiten.

Nochmal zum Verständnis: Garantie = freiwillige Leistung des Herstellers, der hier die Spielregeln festlegt. Die Servicecenter erfüllen ausschließlich die Herstellergarantie.

Die gesetzliche Gewährleistung wird vom Händler erfüllt. Diesem muss die Zeit zur Nacherfüllung eingeräumt werden. Der Händler schickt dann das Gerät an ein autorisiertes Servicecenter, die wiederum nur nach Herstellervorgaben, sprich Garantie, arbeiten. Da drehen wir uns dann im Kreis ;)

Aber: der Händler hat auch vor Ablauf der 6 Monate und damit vor der Beweislastumkehr die Möglichkeit, offensichtliche Beschädigungen durch den Kunden abzulehnen. Aber das nur nebenbei.

MartinB
2013-09-30, 13:29:27
Aber: der Händler hat auch vor Ablauf der 6 Monate und damit vor der Beweislastumkehr die Möglichkeit, offensichtliche Beschädigungen durch den Kunden abzulehnen. Aber das nur nebenbei.

Durch welchen Paragraphen ist das definiert? (ernstgemeinte Frage)

Eco
2013-09-30, 13:37:27
Durch welchen Paragraphen ist das definiert? (ernstgemeinte Frage)
http://www.gesetze-im-internet.de/bgb/__476.html

MartinB
2013-09-30, 14:42:03
Also effektiv dieser Teilsatz?
es sei denn, diese Vermutung ist mit der Art der Sache oder des Mangels unvereinbar

Das ist natuerlich schon sehr schwammig.

YeahYeah
2013-10-01, 21:36:58
Galaxy Note 3 lässt Benchmarks 20 Prozent schneller laufen
http://www.golem.de/news/manipuliert...10-101906.html

Samsungs Region-Lock kastriert wohl doch den Auslandseinsatz
http://m.heise.de/newsticker/meldung...from-classic=1

Paran
2013-10-01, 21:42:00
Die Benchmark-Schummelei wollte ich auch gerade posten :D

http://arstechnica.com/gadgets/2013/10/galaxy-note-3s-benchmarking-adjustments-inflate-scores-by-up-to-20/

Ein Schelm wer böses denkt

Sven77
2013-10-01, 21:45:07
Samsungs Region-Lock kastriert wohl doch den Auslandseinsatz
http://m.heise.de/newsticker/meldung...from-classic=1

Nein, Heise hat nicht verstanden das dieser RegionLock nur bei der Erstaktvierung besteht und auch die geschilderten Fälle widersprechen dem nicht

THUNDERDOMER
2013-10-01, 22:52:51
Benchmark interessiert mich überhaupt nicht und welche CPU-Power mein Handy dahintersteckt, ist mir völlig Wurscht! Software müssen nur ordentlich und flüssig laufen und Whatsapp funktionieren!

basti333
2013-10-04, 00:36:33
Bloßer Design-Klau reicht Samsung nicht mehr, jetzt begeht man schon Industriespionage. Ein Südkoreanischer Konzern der scheinbar glaubt über dem Gesetz zu stehen...naja, zumindest in Südkorea stimmt das wohl auch.

http://www.fosspatents.com/2013/10/sanctions-loom-large-samsung-execs-were.html

Fairy
2013-10-07, 17:49:40
Samsung kopiert den ersten offiziellen iPhone Werbespot (2007). Oh man! :facepalm:

http://abload.de/img/samsung-copies-2007-irrxzm.jpg

6Bvfs4ai5XU

B3qeJKax2CU

http://obamapacman.com/2013/10/samsung-copies-2007-iphone-ad/

deekey777
2013-10-24, 18:27:50
Samsung fined for slanderous marketing by Taiwanese regulators (http://appleinsider.com/articles/13/10/24/samsung-fined-for-slanderous-marketing-by-taiwanese-regulators)
Samsung was fined on Thursday by the Taiwanese government for paying marketing companies to attack rival HTC in a slanderous internet campaign, one day after the Korean electronics giant was forced to apologize to Chinese consumers for hardware problems with its smartphones.

tobife
2013-10-25, 00:26:33
Koreanischen Medien zu Folge plant Samsung, ID-Chips in das Zubehör von Smartphones und Tablets integrieren zu wollen. Dritthersteller müssten dann auch diese ID-Chips in ihr Zubehör integrieren. Sollte das Smartphone/Tablet den ID-Chip nicht finden/erkennen, könnten bestimmte Funktionen gesperrt sein, z.B. kabelloses Laden, telefonieren übers Headset....

Die ID-Chips sollen die Dritthersteller bei Samsung kaufen können.

Samsung scheint Apple unter den Android-Herstellern werden zu wollen. Premium Preise für die Geräte und gut am Zubehör verdienen.

Zu lesen u.a. auf mobilegeeks - kann nur nicht verlinken, da mein Browser spinnt.



tobife

Eidolon
2013-10-25, 01:01:37
Sollen sie machen, wird sich rächen.

Ich brauch kein Samsung Gerät, genauso wenig wie ein Applegerät, von daher..

clockwork
2013-10-25, 01:48:14
Bloßer Design-Klau reicht Samsung nicht mehr, jetzt begeht man schon Industriespionage. Ein Südkoreanischer Konzern der scheinbar glaubt über dem Gesetz zu stehen...naja, zumindest in Südkorea stimmt das wohl auch.

http://www.fosspatents.com/2013/10/sanctions-loom-large-samsung-execs-were.html
In den USA ist Wirtschaftsspionage Gesetz.

EdRu$h
2013-11-21, 23:10:40
http://www.t-online.de/wirtschaft/boerse/aktien/id_66635974/samsung-muss-290-millionen-dollar-an-apple-zahlen.html


Samsung muss 290 Millionen Dollar an Apple zahlen

Eco
2013-12-13, 12:00:31
Samsung versucht mal wieder Vertuschung, diesmal gehts um ein abgefackeltes S4. (http://www.mobilegeeks.de/samsung-brennendes-galaxy-s4-wird-zum-pr-fiasko-nokia-nutzt-es-fuer-sich/)

Geht leider ordentlich nach hinten los.

Blediator16
2013-12-13, 15:58:47
Ich freu mich auf das S5. Mal schauen hoffentlich kommts in Gold, dann wirds diesesmal ein goldenes Telefon :D

Fairy
2013-12-13, 15:59:39
Samsung versucht mal wieder Vertuschung, diesmal gehts um ein abgefackeltes S4. (http://www.mobilegeeks.de/samsung-brennendes-galaxy-s4-wird-zum-pr-fiasko-nokia-nutzt-es-fuer-sich/)

Geht leider ordentlich nach hinten los.
Leider?

Eco
2013-12-13, 16:09:32
Leider?
Für Samsung.

Gohan
2014-01-07, 09:43:23
http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/ces-michael-bay-bricht-werbeauftritt-fuer-samsung-ab-a-942134.html

Typisch Samsung. Alles nur Halbherzig umgesetzt ohne wirklich hinter dem Produkt zu stehen, Hauptsache man hat's. Das Desinteresse an den eigenen Produkten ist sogar so groß, das man nicht einmal ohne Teleprompter fragen zu den eigenen Produkt beantworten kann. Aber Hauptsache Michael Bay stand mal auf der Bühne :D

tobife
2014-01-22, 15:12:41
Es gibt die ersten User-Berichte, dass Dritthersteller-Zubehör beim Note 3 nach dem letzten Update nicht mehr funktioniert.



tobife

EdRu$h
2014-03-07, 16:31:03
Samsung muss Apple 930 Millionen Dollar zahlen


http://www.handelsblatt.com/unternehmen/it-medien/patentstreit-samsung-muss-apple-930-millionen-dollar-zahlen/9584078.html

MiamiNice
2014-03-07, 16:33:18
Imho viel zu wenig, das zahlt Samsung doch aus der Portokasse.
Es müsste so viel sein wie alle verkauften Samsung Smartphones an Erlös gebracht haben.
Den imho gibt es nach dem iPhone 1 kein Samsung Gerät mehr welches nicht von Apple "inspiriert" ist.
Und es läuft noch immer so.

Fingeradruckscanner und goldene Smartphones any1?

Eidolon
2014-03-09, 01:25:42
Imho viel zu wenig, das zahlt Samsung doch aus der Portokasse.
Es müsste so viel sein wie alle verkauften Samsung Smartphones an Erlös gebracht haben.
Den imho gibt es nach dem iPhone 1 kein Samsung Gerät mehr welches nicht von Apple "inspiriert" ist.
Und es läuft noch immer so.

Fingeradruckscanner und goldene Smartphones any1?

Wen interessierts? Mir kommt weder ein iPhone, noch ein Samsung Gerät ins Haus. Keine Innovation dahinter, immer nur minimale "Verbesserungen" die dann angeblich die neue Revolution sind.
Alleine da ich die Haptik der Samsung S Serie echt absolut unschön finde, die Dinger liegen nicht gut in der Hand.

Rooter
2014-03-09, 01:37:38
Wen interessierts? Mir kommt weder ein iPhone, noch ein Samsung Gerät ins Haus. Keine Innovation dahinter, immer nur minimale "Verbesserungen" die dann angeblich die neue Revolution sind.
Alleine da ich die Haptik der Samsung S Serie echt absolut unschön finde, die Dinger liegen nicht gut in der Hand.Okay und was kaufst du dann bei dem Innovation und Haptik stimmen?

MfG
Rooter

Eidolon
2014-03-09, 01:56:39
Okay und was kaufst du dann bei dem Innovation und Haptik stimmen?

MfG
Rooter

Haptik bin ich mit meinem Nexus 5 sehr zufrieden. Nur Innovation wird langsam echt ein Ärgernis. Das gute am Nexus war da einfach der Preis. Mal eben die Hälfte als gleichwertige Smartphones ist schon eine Ansage.

Nur langsam müssten sich die Hersteller mal was gescheites ausdenken, jedes Jahr ein Aufguss von bestehenden Geräten aber dann so mickrigen Kram wie Fingerabdruckscanner oder etwas größer als Innovation zu verkaufen zieht nicht mehr, jedenfalls für mich und ich bin mir sicher ich stehe da nicht alleine da.

Z.B. die Idee mit dem Ubuntu Edge war genial, das wäre mal eine wirkliche Innovation gewesen, 128 GB SSD im Smartphone + Dockingmöglichkeit und dann ein vollwertiges Desktopsystem.

urpils
2014-03-09, 07:09:17
Haptik bin ich mit meinem Nexus 5 sehr zufrieden. Nur Innovation wird langsam echt ein Ärgernis. Das gute am Nexus war da einfach der Preis. Mal eben die Hälfte als gleichwertige Smartphones ist schon eine Ansage.

Nur langsam müssten sich die Hersteller mal was gescheites ausdenken, jedes Jahr ein Aufguss von bestehenden Geräten aber dann so mickrigen Kram wie Fingerabdruckscanner oder etwas größer als Innovation zu verkaufen zieht nicht mehr, jedenfalls für mich und ich bin mir sicher ich stehe da nicht alleine da.

Z.B. die Idee mit dem Ubuntu Edge war genial, das wäre mal eine wirkliche Innovation gewesen, 128 GB SSD im Smartphone + Dockingmöglichkeit und dann ein vollwertiges Desktopsystem.

immer dieses Schreien nach Innovation ;) Smartphones sind mittlerweile ziemlich ausgereift, was das Offensichtliche betrifft. Natürlich kann noch ein absolutes Killerfeature nachkommen, allerdings passt es mittlerweile einfach ganz gut, was es an Geräten gibt.

Der Fingerabdrucksensor am iPhone ist übrigens eine der praktischsten Zusätze seit langem. Es ist endlich praktisch und benutzbar geworden, ein langes und sicheres Passwort einzusetzen und das Handy nicht komplett ohne Sperre zu benutzen (wie es einfach der Großteil der Leute tun).
Es ist sicherlich keine perfekte Lösung und keine eierlegende Wollmilchsau, aber für den Durchschnittsnutzer kombiniert es etwas bessere Sicherheit, bei gleichbleibender Bequemlichkeit. Wenn in jeder Generation etwas von diesem Kaliber kommt, können wir eigentlich ziemlich zufrieden sein.

Das Ubuntu-Edge Konzept erinnert mich an das (lachhafte) Asus Padfone. In einigen Nischen sicherlich eine wirklich gute Sache - allerdings kaum für den Massenmarkt oder den durchschnittlichen Nutzer attraktiv.

Eidolon
2014-03-09, 09:15:07
Ich wette, würde Apple so etwas heraus bringen mit einem installierten Mac OS, sehe das anders aus. Dann wäre das total Innovativ.

MiamiNice
2014-03-09, 11:13:31
Z.B. die Idee mit dem Ubuntu Edge war genial, das wäre mal eine wirkliche Innovation gewesen, 128 GB SSD im Smartphone + Dockingmöglichkeit und dann ein vollwertiges Desktopsystem.


Auf das Smartphone hatte ich alle meine Hoffnungen gesetzt, leider kam nicht genug Geld zusammen. Vom Konzept her total geil und definitv das Nerdphone welches ich schon immer wollte.
Mir ging es bei meinem Post auch nicht um Apple vs. Samsung, ich kann nur die fernöstliche Kopiermentalität nicht ausstehen :wink:

deekey777
2014-04-16, 11:15:58
Samsung email targeted Steve Jobs' death as "our best opportunity to attack iPhone" (http://appleinsider.com/articles/14/04/16/samsung-email-targeted-steve-jobs-death-as-our-best-opportunity-to-attack-iphone)

Samsung executives discussed Steve Jobs' passing as "unfortunately" having an "unintended benefit for Apple," and at the same time, "our best opportunity to attack iPhone," in internal memos marked "highly confidential," presented in the Apple v. Samsung trial.

deekey777
2014-06-24, 15:34:25
Samsung and its lawyers fined $2M for leaking details of Apple/Nokia patent deal (http://9to5mac.com/2014/06/24/samsung-and-its-lawyers-fined-2m-for-leaking-details-of-applenokia-patent-deal/)

Hihihi.

basti333
2014-08-02, 11:34:06
Och ja, wir haben Verträge die eigentlich bindend sind, aber unsere Gewinne schrumpfen gerade, also zahlen wir einfach nicht mehr. Bis die Gerichte da eine Entscheidung gefunden haben ist wieder eine halbe Dekade vorbei. (http://www.heise.de/newsticker/meldung/Microsoft-verklagt-Samsung-2282312.html?wt_mc=rss.ho.beitrag.rdf)

tobife
2014-08-02, 21:22:32
Och ja, wir haben Verträge die eigentlich bindend sind, aber unsere Gewinne schrumpfen gerade, also zahlen wir einfach nicht mehr. Bis die Gerichte da eine Entscheidung gefunden haben ist wieder eine halbe Dekade vorbei. (http://www.heise.de/newsticker/meldung/Microsoft-verklagt-Samsung-2282312.html?wt_mc=rss.ho.beitrag.rdf)



Mal ehrlich: Das würde jeder versuchen, oder?



tobife

basti333
2014-08-02, 21:58:49
Mal ehrlich: Das würde jeder versuchen, oder?



tobife

Nein

Zahlst du einfach 6 Monate vor dem Auszugstermin deine Miete nicht mehr, weil der Vermieter wird es schon schlucken? Das macht man nicht. So baut man keine Geschäftsbeziehungen auf.

tobife
2014-08-02, 22:27:27
Nein

Zahlst du einfach 6 Monate vor dem Auszugstermin deine Miete nicht mehr, weil der Vermieter wird es schon schlucken? Das macht man nicht. So baut man keine Geschäftsbeziehungen auf.


Samsung wird sich beim Zahlungsstop ja irgendwas gedacht haben. Da wir den Vetragsinhalt nicht kennen, können wir nur Mutmaßungen anstellen.

Vielleicht hängt es mit der Nokia-Übernahme zusammen???

Auf jeden Fall werden sich wahrscheinlich wieder zig Gerichte damit beschäftigen.

Hier mal ein Link zur Klageschrift (geschwärzt):
http://regmedia.co.uk/2014/08/01/microsoft_v_samsung_patents.pdf


tobife

basti333
2014-08-02, 22:39:21
Samsung wird sich beim Zahlungsstop ja irgendwas gedacht haben. Da wir den Vetragsinhalt nicht kennen, können wir nur Mutmaßungen anstellen.

Vielleicht hängt es mit der Nokia-Übernahme zusammen???

Auf jeden Fall werden sich wahrscheinlich wieder zig Gerichte damit beschäftigen.



tobife


Samsung hat sich dabei so viel gedacht, wie damals, als Koreanische Ermittler vor der Firmenzentrale standen, die Samsung Sicherheitsleute ihnen aber illegal den weg versperrt hatten. Mit Hilfe der Polizei war man ne halbe Stunde später drin. Genug Zeit für Samsung um PCs auszutauschen, Festplatten zu schrotten und Dokumente -kein Witz- aufzuessen.

Samsung schafft Tatsachen, obs rechtens ist, ist ihnen egal. Die Zahlungen an MS wurden einfach eingestellt, irgendein fingierter Grund präsentiert und nun mal abwarten was passiert. Thats Samsung.

tobife
2014-08-05, 23:01:44
Da es gerade Unklarheiten mit kommenden oder nicht kommenden Updates für Samsung Geräte mit Windows Phone gibt. Hier steht was, das auch für die Nutzer von Android interessant sein dürfte.

http://www.areamobile.de/news/28029-htc-huawei-und-samsung-aeussern-sich-zu-update-auf-windows-phone-8-1

Der südkoreanische Hersteller teilte uns kürzlich mit, er werde keine Aussagen mehr zu Updates - auch für Galaxy-Smartphones und -Tablets mit Android - treffen."



tobife

mbee
2014-08-13, 13:54:20
http://www.spiegel.de/netzwelt/web/galaxy-tab-s-samsung-verschenkt-tablets-fuer-amazon-kritiken-a-985850.html

Samsung verschenkt Tablets und lässt diese für Amazon bewerten.

Paran
2014-08-13, 16:25:57
Mindestens genauso peinlich und dreist ist die Produktvorstellung des Galaxy Alpha:

Das anspruchsvolle Design mit dem Echtmetallrahmen, elegant geschwungenen Formen und der fein strukturierten Rückseite macht das Premiumgerät zum absoluten Hingucker.


1:1 Kopie des iPhones. Aber Apple ist ja das Böse.

Andre
2014-08-13, 16:56:09
1:1 Kopie würde bedeuten, dass es überhaupt keine Unterschiede mehr gibt. Das sehe ich anders. Apple und andere wie Samsung tun sich beim Kopieren gar nichts.

basti333
2014-08-13, 18:21:12
http://www.spiegel.de/netzwelt/web/galaxy-tab-s-samsung-verschenkt-tablets-fuer-amazon-kritiken-a-985850.html

Samsung verschenkt Tablets und lässt diese für Amazon bewerten.


Haha, das hätte Apple mal bringen müssen, das hätte nen Shitstorm gegeben.

Eco
2014-08-14, 09:07:39
Apple und andere wie Samsung tun sich beim Kopieren gar nichts.
;D Guter Witz. Samsung ist der Kopierkonzern vor dem Herrn. Dazulernen tun die auch nix (oder absichtliche Ignoranz?), die nächste Klage lässt sicher nicht lange auf sich warten.

Rooter
2014-08-14, 11:13:21
Mindestens genauso peinlich und dreist ist die Produktvorstellung des Galaxy Alpha:



1:1 Kopie des iPhones. Aber Apple ist ja das Böse.Kann ich nicht behaupten. Wenn ich das Galaxy Alpha sehe denke ich nicht "Hey, das sieht ja aus wie ein iPhone!"

MfG
Rooter

Black-Scorpion
2014-08-14, 12:02:50
Kann ich nicht behaupten. Wenn ich das Galaxy Alpha sehe denke ich nicht "Hey, das sieht ja aus wie ein iPhone!"

MfG
Rooter
Doch genau das denken die. Denn es ist ein Rechteck mit abgerundeten Ecken und hat einen Metallrahmen. Es muss ein Iphone sein. Weil nur Apple ein Rechteck mit abgerundeten Ecken und Metallrahmen haben darf.

deekey777
2015-02-11, 14:52:57
Samsung Smart-TVs blenden Werbung über abgespielte lokale Inhalte (http://www.heise.de/newsticker/meldung/Samsung-Smart-TVs-blenden-Werbung-ueber-abgespielte-lokale-Inhalte-2545924.html)

Bestimmte Smart-TVs von Samsung blenden offenbar Werbung über Inhalte, die aus dem lokalen Netzwerk abgespielt werden. Standardmäßig voreingestellt ist eine Einwilligung des Nutzers, die man extra zurückziehen muss.
:up:

deekey777
2016-06-29, 16:31:55
Irgendwie hat sie Recht: https://www.instagram.com/p/BG9O5qPTJs4/
iammelwellsWow Samsung. When you get a brand new phone and go to take a selfie and realise that the default setting on the front camera is automatically on "Beauty level 8" which evidently means: seriously airbrushed face. This means everyone who gets a new Samsung phone and flicks the front camera on is automatically being told "Hi, we're Samsung and we think you look way better when we automatically airbrush your selfies for you, x 8!!" Thanks @samsungmobile for the vote of confidence, I think I'll keep my freckles and imperfections since this is how I look in 3D and this is how all my friends see me in real life. I hope young girls are buying iPhones instead of Samsungs. (Wait, do iPhones do this too?) To clarify - no apps here - this is Samsung's DEFAULT FRONT CAMERA SETTING.

Tolle Reaktion:
vpdrnls123lmao did apple hire you to post this

Fairy
2016-06-29, 16:46:55
Auf meinem Galaxy S7 ist alles "normal". Dieser Beauty Filter ist nicht mal installiert, ich müsste ihn also erst mal runterladen.