PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : PS4 - Uncharted 4


Seiten : 1 2 [3] 4

Zatoichi
2016-05-07, 10:03:55
Sonst geht es dir aber gut oder?

Vor einiger Zeit schwirrten zu einigen Ubisoft-Titeln recht genaue Zahlen bezüglich der Verkäufe und dem Umsatz auf diversen News-Seiten.

Da man solche Zahlen von Publishern in der Regel eher nicht bekommt, war das durchaus interessant, zumal hier auch die digitalen Verkäufe enthalten waren.

Und da lagen PS4 und PC auf einem Niveau.

Nein, Click Bait News sollte man auch richtig lesen. Da ging es um ein Quartal. Ubisoft gibt als AG im Jahresbericht genaue Zahlen aus. Und da ist der PC im Geschäftsjahr 14/15 unter dem Level der Xbox 360 bei 12%. In 13/14 lag er bei 15%. Selbst die One liegt bei 20%. 2016 ist noch ausstehend.
https://www.ubisoft.com/en-US/company/investor_center/annual_report.aspx

Mir ist es persönlich total latte, nur diese permanente Nachplappern von aus dem Kontext gerissen Online "Journalisten" Müll nervt mich dann doch, besonders wenn eine Argumentation darauf aufbaut.

Goser
2016-05-07, 10:07:38
ich warte bereits nen monat auf nen verfall bei dirt rally. titel wie uncharted werden sicher erst in einigen monaten im preis auf 50€ gehen.

naja du bekommst es ja jetzt schon für 54€ inkl Versand.

Dorn
2016-05-07, 10:14:23
naja du bekommst es ja jetzt schon für 54€ inkl Versand. Link?

Kira
2016-05-07, 11:01:36
Meins ist nun da. Allen viel Spaß und denkt dran: nichts Spoilern!

THEaaron
2016-05-07, 11:12:44
Das Fanboy-Geschwafel ist was für Kinder. Ein echter Gamer ist auf mehreren oder allen Systemen unterwegs und die haben alle ihre Stärken und Schwächen.

Davon ab hat es schon seine Gründe, dass gerade AAA Titel für alle Systeme erscheinen, denn anders ist das kaum noch finanzierbar.

Von Ubisoft zum Beispiel gibt es ja regelmäßig sehr detailierte Zahlen, welchen man dann auch entnehmen kann, wie sich die Verkäufe auf die einzelnen Systeme aufteilen und da liegen PS4 und PC gleichauf, übrigens auch beim Umsatz, bevor hier jetzt wieder einer erzählt, es würde an billigen Steam-Keys liegen.

Und auch für den PC kommen noch viele exklusive Titel, in letzter Zeit sogar wieder mehr. Ein gutes Beispiel ist hier XCom.

Kommt auch immer darauf an, was man spielen mag.

.

http://www.statista.com/statistics/269679/breakdown-of-ubisoft-sales-by-platform/

Das glaube ich kaum bei den Zahlen. In den letzten Berichten sah man eher deutlich wie der Hauptteil über die PS4 geht bei Ubi momentan. Der PC war aber immer gut vertreten.

gnomi
2016-05-07, 11:14:46
Bin auch gerade sehr gespannt, ob es heute schon kommt.
Das Wetter ist nur fast zu gut jetzt dafür. ;) Aber spät abends dann. ;)

@ Uncharted 1-3
Also ich mochte diese linearen Games, weil sie eben fokussiert im Design sind und technisch und von der Geschichte her so enorm Details auf beschränkter, aber verbreiteter Hardware mit entsprechenden Entwicklungsressourcen bringen können.
Ich bin gespannt, inwieweit Uncharted 4 sich hier öffnet. Außerhalb der Ankündigung habe ich keine Trailer & Reviews/Berichte groß gelesen und konsumiert, um nun den bestmöglichen Effekt zu haben. =)

Teil 1 war meines Erachtens ein sympathisches, gut gemachtes Spiel der Oberklasse, was nicht herausragend war, aber PS3 weit ziemlich allein vorweg stand und dann bessere Software Zeiten einläutete.

Teil 2 war imho der große Wurf. Pacing, Steuerung, Design.
Es ist jetzt nicht ganz so gameplayfokussiert wie anderes, aber die Summe der Teile passen hier prächtig ineinander und bringen dieses spezielle Indi zum Mitspielen Feeling. Jedenfalls habe ich das auch in der Drake Collection gleich wieder gedacht. Anschauungsunterricht.

Teil 3 war minimal überambitioniert und die schwache Steuerung OOTB muss man erwähnen. Dennoch trotzdem spitze und in Einzelaspekten durchaus auch eine Steigerung.

@ Last of Us
Hat mich leider nie groß interessiert trotz Naughty Dog.
Habe die normale und die Remaster Version mal angespielt, aber das ist kein Spiel für mich und dementsprechend kann ich nichts Sinnvolles zu sagen.
Man sieht: Obwohl Technik und Studio optimal ansprechend waren, interessiert das alles schnell nicht, wenn man sich nicht auf was einlassen kann/will. Das fasst übrigens auch zig Kurz Reviews in Foren oft gut zusammen. Allesamt wertlos.

@ Tomb Raider
Also ich finde das Spiel hat schon gut vorgelegt.
Gerade Teil 1 war ja echt eine unterhaltsame Erfahrung und durchgehend stimmig und atmosphärisch.
Bei Rise haben sie leider die Sammelkomponente dann ein wenig zu belanglos ausgebaut. Das ist aber wohl dem aktuellen Trend geschuldet.
Einige Ansätze wie die häufigeren Gräber und erweiterten Fähigkeiten und RPG Elemente waren hier aber soweit sehr nett.
Dennoch hoffe ich bei Uncharted ganz klar auf mehr Story Fokus und dieses speziell Unterhaltsame mit einer Prise mehr Humor. (Indi Faktor)

Goser
2016-05-07, 12:04:23
Link?
Warte noch ein paar Tage dann kommt bestimmt ein Angebot für 50€
https://www.coolshop.de/produkt/uncharted-4-a-thiefs-end/A3FT6M

SaschaW
2016-05-07, 13:22:30
Meine limited Edition ist auch. Was mich direkt geärgert hat : Steel- und Artbook liegen in einer recht ansehnlichem (und stabilen) Pappschachtel . Das USK-Logo ist da aber leider fest aufgedruckt, also eher nix für die Vitrine :mad:

Das Steelbook sieht dafür sehr schick aus :smile:

Ansonsten ist heute auch eher MTB als PS4-Wetter, werds heute Abend aber zumindest mal anspielen.

schoppi
2016-05-07, 13:22:34
Es ist da...
http://www.bilder-upload.eu/thumb/01e73b-1462620773.jpg (http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=01e73b-1462620773.jpg)
...schon lange nicht mehr mich so auf ein Spiel gefreut.

Kira
2016-05-07, 14:38:15
Nach drei Stunden:

Es ist einfach so gut. Es macht so viel Spaß und allein die Szene mit CB war der hammer haha.

Sound und Grafik sind eins a. Direkt das erste level ist ja :eek:

John Williams
2016-05-07, 15:17:02
Dieser Teil legt ein gemächliches Tempo an den Tag, hab 2 Stunden am Prolog verbracht. Für meinen Geschmack etwas zu wenig Bodycount. ^^

Ab Schottland zieht das Spiel gehörig an, und gefällt mir bis jetzt (Kapitel 14) am Besten von allen Teilen.

Optisch ist es eine Wucht, kein flimmern kein ruckeln kein nix. Der Open World Abschnitt mit dem Boot ist der Hammer. Schätze jagen ist hier besonders knifflig, kein Vergleich zu den Vorgängern. Hab gerade mal 30/120.

Mag auch die Story sehr, erwachsener als die anderen.
Heute Abend dann weiter.

Enttäuscht bin ich von der Musik, die diesmal nicht von Greg Edmonson stammt. Da ist bis jetzt leider nichts hängengeblieben.

TheCounter
2016-05-07, 20:19:47
Kann erst ab morgen abend spielen :( :(

John Williams
2016-05-08, 07:02:20
Für mich der Beste Teil. :up: :up:

Uncharted 4
Uncharted 2
Uncharted 3
Uncharted 1

urpils
2016-05-08, 08:16:11
wieso könnt ihr eigentlich schon spielen? bei mir wird er erst ab heute den preload starten..

dildo4u
2016-05-08, 08:43:05
Das erste mal das der Preload so Funktioniert hat wie er soll,ich Wache auf und die Konsole hat über Nacht 54GB geladen,ohne das ich Manuell was gestartet hatte.

John Williams
2016-05-08, 12:03:35
Muss noch mal von der Optik schwärmen, hab soviele Screenshots gemacht, so begeistert war ich. Beleuchtung usw, ist wirklich Referenz. Ich gehe sogar so weit zu sagen, das die Grafik im Epilog jedes PC Spiel schlägt. Würde ja gerne Screens posten, aber das wäre dann ein Mega Spoiler. Bin gespannt was die anderen sagen wenn Sie durch sind.

Übrigens:
Der Umfang ist eine Wucht, das im Zusammenhang mit den absolut krass detailierten Innenräumen die immer anders aussehen lassen mir immer noch das Wasser im Mund zergehen. Libertalia ist grafisch ein Genuss.

:massa: NAUGHTY DOG :massa:

Sven77
2016-05-08, 12:06:21
wieso könnt ihr eigentlich schon spielen? bei mir wird er erst ab heute den preload starten..

Disc Version ist schon im Umlauf. Deswegen mach ich nie wieder digital Preorder, war schon bei Bloodborne ein Fehler

Kira
2016-05-08, 12:44:00
Muss noch mal von der Optik schwärmen, hab soviele Screenshots gemacht, so begeistert war ich. Beleuchtung usw, ist wirklich Referenz. Ich gehe sogar so weit zu sagen, das die Grafik im Epilog jedes PC Spiel schlägt. Würde ja gerne Screens posten, aber das wäre dann ein Mega Spoiler. Bin gespannt was die anderen sagen wenn Sie durch sind.

Übrigens:
Der Umfang ist eine Wucht, das im Zusammenhang mit den absolut krass detailierten Innenräumen die immer anders aussehen lassen mir immer noch das Wasser im Mund zergehen. Libertalia ist grafisch ein Genuss.

:massa: NAUGHTY DOG :massa:

Ich habe es zwar noch nicht durch usw., aber ich habe auch noch kein Spiel gesehen, was eine besseres Grafik hat. Schwierige Diskussion: Die PC'ler werden kommen und sagen: nur full-hd Auflösung. Aber was bringt mir 4k, wenn es nicht so ein schönes Leveldesign und Co. hat?

Das schönste Spiel ist es auf jeden Fall. Imo auch die beste Grafik. Unglaublich, was man aus einer PS4 rausholen kann.

Deathcrush
2016-05-08, 12:46:01
Beleuchtung usw, ist wirklich Referenz. Ich gehe sogar so weit zu sagen, das die Grafik im Epilog jedes PC Spiel schlägt. Würde ja gerne Screens posten, aber das wäre dann ein Mega Spoiler. Bin gespannt was die anderen sagen wenn Sie durch sind.


Dann hast du The Division wohl noch nicht mit maximalen Details gespielt. Ich konnte U4 mittlerweile anspielen und ja, Optik ist für ein Konsolenspiel sehr gut und die Referenz auf seiner Plattform, aber die Beleuchtung und Schattenqualität kommt nicht an The Division heran. Sprich, Plattformübergreifende Referenz (PC vs Konsole) eine ganz klare Absage. Wie auch mit der wenigen Leistung die die Konsolen haben, da muss man zwangsläufug Abstriche machen, auch ND kann die physikalischen Gestze nicht umgehen.

Knacki99
2016-05-08, 13:24:09
Wenn die NEO kommt dann gibt's garantiert einen Patch der die Optik noch aufbohrt.

Deathcrush
2016-05-08, 13:28:38
Wenn eine mit mehr Leistung kommt ;)

Kira
2016-05-08, 13:35:18
Dann hast du The Division wohl noch nicht mit maximalen Details gespielt. Ich konnte U4 mittlerweile anspielen und ja, Optik ist für ein Konsolenspiel sehr gut und die Referenz auf seiner Plattform, aber die Beleuchtung und Schattenqualität kommt nicht an The Division heran. Sprich, Plattformübergreifende Referenz (PC vs Konsole) eine ganz klare Absage. Wie auch mit der wenigen Leistung die die Konsolen haben, da muss man zwangsläufug Abstriche machen, auch ND kann die physikalischen Gestze nicht umgehen.

Dann muss man aber auch alle Animationen usw vergleichen. Diese sind bei the Division zu hölzern. Auch die Gesichter.

Wenn man mit einzelnen Punkten wie Schatten und Co. Loslegt hat es imo keinen Sinn. Der Gesamteindruck zählt.

Zumal the division mehr oder weniger nur ein setting bietet. Triste Stadt.

Martin K.
2016-05-08, 13:40:21
Dann muss man aber auch alle Animationen usw vergleichen. Diese sind bei the Division zu hölzern. Auch die Gesichter.

Wenn man mit einzelnen Punkten wie Schatten und Co. Loslegt hat es imo keinen Sinn. Der Gesamteindruck zählt.

Lass ihn doch einfach labern, der Typ hat sich bezüglich PlayStation Exklusivtitel schon immer negativ geäußert, der kann einfach nicht anders, wie ein innerer Zwang...

Einfach mal seine Beiträge alleine hier im Thread lesen, dann sollt einem ein Licht aufgehen.


Zum Spiel:

Bisher nur kurz angespielt, das Wetter ist einfach zu gut. Aber großartig was ND wieder mal auf die Beine gestellt haben. :up:

Deathcrush
2016-05-08, 13:43:29
Wenn man mit einzelnen Punkten wie Schatten und Co. Loslegt hat es imo keinen Sinn. Der Gesamteindruck zählt.

Naja, Beleuchtung und Schatten sind auf Konsolen immer noch die grössten Schwachpunkte, weil sie ebend viel Leistung kosten, im Gegenzug bekommt man aber das grösste Plus an optischer Qualität und Atmosphäre. (Ich denke da z.B. an die Schneestürme und den beleuchteten Schneeflocken) Das können die Animationen von Uncharted auch nicht rausreissen. Und neben den Beleuchtungssystem punktet TD mit vielen kleinen optischen Spielereien die ich bei Uncharted noch nicht entdecken konnte. Dafür bietet halt U4 die weitaus grössere optische Abwechslung, aber wie gesagt, aus rein technischer Sicht kann Uncharted TD mit wirklich maximalen Einstellungen nicht schlagen.

dildo4u
2016-05-08, 13:53:50
Die meisten Reviewer werden auch The Division gezockt haben,die Aussagen das U4 alleine dasteht was den Gesamteindruck angeht gibt es trotzdem,siehe meine Sig.

Deathcrush
2016-05-08, 13:57:21
Dildo, bitte schreibe mal einen Text, den man auch ohne zu überlegen, verstehen kann.

Ich sage nicht, das die Grafik schlecht sei! Nur sie wird halt dem 3DC Hype nicht gerecht. Siehe dazu John W. Beitrag zur Grafikreferenz, Ich wette, das er nicht einmal einen spielefähigen PC sein eigen nennt und so noch nie einen Vergleich anstellen konnte.

dildo4u
2016-05-08, 14:11:44
Du hast mich schon verstanden,die Vergleiche sind eh witzlos,da der Ubischrott keine Set Pieces hat.Wenn man sich nur im Schritt Tempo bewegt hat man natürlich deutlich weniger Last auf der Engine was z.b das Streaming der Details angeht.Wenn man dagegen bei U4 im Jeep den Berg runterfährt,in eine Stadt mit Leuten und massig Details wie Verkaufsstände etc,erfordert das viel mehr Planung um sicherzustellen,das das alles mit vernünftigen FPS läuft.Das ist mit Gesamteindruck gemeint,The Division bleibt durch das immer gleiche Tempo komplett ohne Highlights.

Kira
2016-05-08, 14:22:54
Ich habe auch keinen Spiele PC und habe mir dennoch mal ein paar Videos der maximalen Grafik auf Youtube angeschautangeschaut. Natürlich sieht es gut, aber gesamt einfach kein Vergleich.

Vielleicht ist das alles aber auch eine Geschmackssache und wir brauchen darüber gar nicht diskutieren :)

All die reviewer müssen sich geirrt haben ;)

John Williams
2016-05-08, 14:23:56
Dann hast du The Division wohl noch nicht mit maximalen Details gespielt. Ich konnte U4 mittlerweile anspielen und ja, Optik ist für ein Konsolenspiel sehr gut und die Referenz auf seiner Plattform, aber die Beleuchtung und Schattenqualität kommt nicht an The Division heran. Sprich, Plattformübergreifende Referenz (PC vs Konsole) eine ganz klare Absage. Wie auch mit der wenigen Leistung die die Konsolen haben, da muss man zwangsläufug Abstriche machen, auch ND kann die physikalischen Gestze nicht umgehen.

Ich schrieb, im Epilog. Den hast du ja noch nicht gesehen.

gnomi
2016-05-08, 15:55:30
Es ist immer die Frage, inwieweit man die Grafik jetzt technisch betrachtet.
Ich finde, damit macht man sich auch schnell mal viel kaputt.
Wozu offensichtliche Beschränkungen breittreten und unpassende Vergleiche anstellen? :wink:
Mich interessiert ja eher, wie es so für sich stehend rüberkommt.
Wenn es stimmig und flüssig ist und die Details authentisch rüberkommen, ist es doch optimal und großartig. :confused:
Gerade die vielen ausgearbeiteten Emotionen und Animationen Drumherum sowie die exzellent ausgearbeiteten Schauplätze machen auch immer mehr aus. Die Anzahl an Teams, die das überhaupt können, ist begrenzt, weshalb ich das sehr zu wertschätzen weiß.
Dass eine Karte mit mehr Power das Ganze dann hochwertiger und präziser rechnet, ist natürlich trotzdem schön. (bessere PS4 zum Beispiel- darauf kann sich jeder schon freuen)

Wodde
2016-05-08, 16:08:13
Technik wird überbewertet, der Gesamteindruck zählt imho.
Und da wischt Uncharted 4 mit der Konkurrenz den Boden auf, PC 128 Fach Antialiasing, 4K Pixelzählen hin oder her.

Wobei The Division natürlich auch sehr gut aussieht ;)

Jupiter
2016-05-08, 17:17:17
Und da wischt Uncharted 4 mit der Konkurrenz den Boden auf, PC 128 Fach Antialiasing, 4K Pixelzählen hin oder her.

Gleiches wurde auch bei The Last of Us gesagt. Wenn ich das auf meiner PlayStation 3 (mit 720p, 25fps, der extrem statischen Umgebung etc.) mit Crysis 3 bei mir mit der damaligen GTX 680 verglichen habe, war meine Irritation über diese Aussagen gewaltig. Die späteren Remastered-Versionen sahen ebenfalls schlecht aus.

Diesmal kommen die gleichen Aussagen. Wenn auch der Unterschied nicht so übertrieben wie damals ausfällt.

Bis auf die Animationen sehe ich bei Uncharted 4 technisch keine neue Stufe. Keine neue überlegene Art/Stufe von GI, AO, Explosionsn etc. Lediglich in den Animationen sind sie jeden Third person Spiel voraus. Das AA ist ebenfalls hervorragend.
Dennoch hat es 30fps was ich möglichst zu vermeiden versuche.

John Williams
2016-05-08, 18:26:32
Gleiches wurde auch bei The Last of Us gesagt. Wenn ich das auf meiner PlayStation 3 (mit 720p, 25fps, der extrem statischen Umgebung etc.) mit Crysis 3 bei mir mit der damaligen GTX 680 verglichen habe, war meine Irritation über diese Aussagen gewaltig. Die späteren Remastered-Versionen sahen ebenfalls schlecht aus.

Diesmal kommen die gleichen Aussagen. Wenn auch der Unterschied nicht so übertrieben wie damals ausfällt.

Bis auf die Animationen sehe ich bei Uncharted 4 technisch keine neue Stufe. Keine neue überlegene Art/Stufe von GI, AO, Explosionsn etc. Lediglich in den Animationen sind sie jeden Third person Spiel voraus. Das AA ist ebenfalls hervorragend.
Dennoch hat es 30fps was ich möglichst zu vermeiden versuche.

Ja und? Hast es schon durchgespielt? Alles gesehen?

Deathcrush
2016-05-08, 18:31:17
Ja und? Hast es schon durchgespielt? Alles gesehen?

Du schreibst, das U4 die Referenz ist, Plattformübergreifend inclusive dem PC, hast aber nicht mal einen "Spiele"PC. Was machst du also anders?

Gleiches wurde auch bei The Last of Us gesagt. Wenn ich das auf meiner PlayStation 3 (mit 720p, 25fps, der extrem statischen Umgebung etc.) mit Crysis 3 bei mir mit der damaligen GTX 680 verglichen habe, war meine Irritation über diese Aussagen gewaltig. Die späteren Remastered-Versionen sahen ebenfalls schlecht aus.

Diesmal kommen die gleichen Aussagen. Wenn auch der Unterschied nicht so übertrieben wie damals ausfällt.

Bis auf die Animationen sehe ich bei Uncharted 4 technisch keine neue Stufe. Keine neue überlegene Art/Stufe von GI, AO, Explosionsn etc. Lediglich in den Animationen sind sie jeden Third person Spiel voraus. Das AA ist ebenfalls hervorragend.

Ich bin da voll bei dir. Vor allem kennen die reinen Konsolenspieler wie John W. es nicht besser! Da kann man ihnen derren begeisterung nicht mal übel nehmen. Ich dagegen spiele aber auf allen Plattformen und wenn man mal The Witcher 3 oder The Division @max gespielt hat, dann haut einem Uncharted nicht mehr vom Hocker. Und dabei muss man auch Geschmack und Technik trennen. Ich pers. finde das Bloodborne z.B. ein sehr schönes Spiel ist, das Artwork ist einfach top, dennoch würde ich nicht mal im Traum daran denken, zu sagen, es wäre Referenz.

jay.gee
2016-05-08, 19:02:32
Gleiches wurde auch bei The Last of Us gesagt. Wenn ich das auf meiner PlayStation 3 (mit 720p, 25fps, der extrem statischen Umgebung etc.) mit Crysis 3 bei mir mit der damaligen GTX 680 verglichen habe, war meine Irritation über diese Aussagen gewaltig. Die späteren Remastered-Versionen sahen ebenfalls schlecht aus.

Diesmal kommen die gleichen Aussagen. Wenn auch der Unterschied nicht so übertrieben wie damals ausfällt.

Bis auf die Animationen sehe ich bei Uncharted 4 technisch keine neue Stufe. Keine neue überlegene Art/Stufe von GI, AO, Explosionsn etc. Lediglich in den Animationen sind sie jeden Third person Spiel voraus. Das AA ist ebenfalls hervorragend.
Dennoch hat es 30fps was ich möglichst zu vermeiden versuche.

Bin komplett bei dir, wobei ich eh immer kichern muss, wenn Medien und Spieler allgemeingültig Überreferenzen küren. ;) Die PR-Industrie bedient halt ihre Abnehmer. Ich für meinen Teil denke da viel mehr in Teilbereiche und differenziere dann halt. In dem einen Spiel sehe ich Wasser, das meine subjektive Referenz ist, in einem anderen Spiel sind es metallische Oberflächen, die Physik, der Look, die Vegetation, die Animationen, die Schatten, die Beleuchtung , die Texturen, das Design oder was auch immer. :)

Ein Spiel besteht aus so vielen komplexen Rädchen, die ineinander greifen, dass ich eine gewisse Oberflächlichkeit bei vielen Bewertungen oft nicht mal im Ansatz nachvollziehen kann. Speziell die ganzen Äpfel/Birnen-Vergleiche, wo völlig unterschiedlicher technischer Content gegeneinander gewertet wird, irritieren mich da häufig.

John Williams
2016-05-08, 19:07:52
Du schreibst, das U4 die Referenz ist, Plattformübergreifend inclusive dem PC, hast aber nicht mal einen "Spiele"PC. Was machst du also anders?



Ich bin da voll bei dir. Vor allem kennen die reinen Konsolenspieler wie John W. es nicht besser! Da kann man ihnen derren begeisterung nicht mal übel nehmen. Ich dagegen spiele aber auf allen Plattformen und wenn man mal The Witcher 3 oder The Division @max gespielt hat, dann haut einem Uncharted nicht mehr vom Hocker. Und dabei muss man auch Geschmack und Technik trennen. Ich pers. finde das Bloodborne z.B. ein sehr schönes Spiel ist, das Artwork ist einfach top, dennoch würde ich nicht mal im Traum daran denken, zu sagen, es wäre Referenz.

Muss ich selber einen besitzen? Reichts nicht wenn ein guter Freund von mir einen potenten Rechner besitzt, wo ich mir ab und zu ein Bild von PC Spielen mache. Und nochmal, ich schrieb: der "Epilog" und schrieb: ich wurde sogar so weit gehen zu sagen! Hab nichts als Fakt hingestellt.

Kannst ja mal aus jucks nach Uncharted 4 Epilog Video googlen und mal selber schauen. So einen Detailgrad wie dort hab ich noch in keinem PC Spiel gesehen.

Deathcrush
2016-05-08, 19:20:14
Kannst ja mal aus jucks nach Uncharted 4 Epilog Video googlen und mal selber schauen. So einen Detailgrad wie dort hab ich noch in keinem PC Spiel gesehen.

Ne mache ich nicht, ich will es wenn dann selbst spielen ;)

P.S. Also spielst du nur "an" und machst dir dann ein Bild.

Martin K.
2016-05-08, 20:25:08
Oh man dieser Freak Deathcrush gibt einfach nicht auf. Den Elan kann man nur bewundern....

BaggiBox
2016-05-08, 20:26:03
Ne mache ich nicht, ich will es wenn dann selbst spielen ;)

P.S. Also spielst du nur "an" und machst dir dann ein Bild.

Ich verstehe dein Problem nicht ?!

Uncharted 4 sieht einfach besser aus als alles was man bisschen gesehen hat, was den Content betrifft !
Man braucht auch kein Game durchzuzocken um zu beurteilen ob es besser aussieht oder nicht.

Da helfe auch keine Vergleiche auf einem Max Details Gamer PC oder sonst was. Sprich HBAO+ exklusiv AA und blablabla Effekte. Der Gesamtlook sieht bei Uncharted einfach hammer aus.
Ich habe einen HighEnd PC und die PS4 und hab viele AAA Titeln von Division bis Witcher und Project Cars. Trotzdem gibt es nichts vergleichbares was mit Uncharted mithalten kann. Wenn dann Division aber da kacken die Animationen z.b. ab.
Bei Uncharted ist alles rund optimiert und Naughty Dog liefert einfach Qualität ab !

Martin K.
2016-05-08, 20:31:21
Wäre Uncharted nicht von Sony, würde Deatchcrush ganz anders sprechen. Der Typ ist einfach sowas von berechenbar. Das ist unfassbar. :down:

John Williams
2016-05-08, 21:11:19
Langsam haben wirs verstanden Thade. Hörst dich an wie eine Schallplatte die kaputt ist. :smile:

TheCounter
2016-05-08, 23:19:52
So hab es jetzt spielen können. Bin in Kapitel 5.

Story und Gameplay wie immer genial. Aber diese Grafik... da fehlen mir die Worte. Gigantisch das sowas auf der PS4 so flüssig läuft. Gibt derzeit nichts das besser aussieht (egal welche Platform). Und diese Animationen... WOW!

Naughty Dog :massa:

John Williams
2016-05-08, 23:33:48
So hab es jetzt spielen können. Bin in Kapitel 5.

Story und Gameplay wie immer genial. Aber diese Grafik... da fehlen mir die Worte. Gigantisch das sowas auf der PS4 so flüssig läuft. Gibt derzeit nichts das besser aussieht (egal welche Platform). Und diese Animationen... WOW!

Naughty Dog :massa:

Das wird noch besser!

Schon einer 3500 bei CB geschafft? Geht nicht ohne 100 Äpfel für ein 1UP.

Lurtz
2016-05-08, 23:47:45
Gibt schon Stellen wo man die grafischen Schwächen sehr deutlich sieht:
https://i.imgur.com/DjTtrz0.png

Trotzdem ist der Content der Wahnsinn, RotTR sieht richtig mies dagegen aus, selbst am PC.

dildo4u
2016-05-09, 00:07:01
Ich bin raus hier ich möchte das allen ihren Spaß mit dem Game haben,die ganze negativ Spirale führt zu nix gilt allerdings für's ganze Forum.

Martin K.
2016-05-09, 07:05:58
Gibt schon Stellen wo man die grafischen Schwächen sehr deutlich sieht

Stimmt, denn irgendwo muss man ja Kompromisse machen. Ist auf dem PC ja was ganz anderes. Dort sind die Spiele alle perfekt. Denn dort gibt es auch genug Leistung...:freak:


Ich bin raus hier ich möchte das allen ihren Spaß mit dem Game haben,die ganze negativ Spirale führt zu nix gilt allerdings für's ganze Forum.

Da bin ich ganz bei dir! :)

Knacki99
2016-05-09, 08:41:40
Stimmt, denn irgendwo muss man ja Kompromisse machen. Ist auf dem PC ja was ganz anderes. Dort sind die Spiele alle perfekt. Denn dort gibt es auch genug Leistung...:freak:

Auf dem PC sind alle Spiele perfekt??? Sicher...

Finch
2016-05-09, 08:53:46
Auf dem PC sind alle Spiele perfekt??? Sicher...

Das war Sarkasmus ;)

Lurtz
2016-05-09, 09:02:04
Stimmt, denn irgendwo muss man ja Kompromisse machen. Ist auf dem PC ja was ganz anderes. Dort sind die Spiele alle perfekt. Denn dort gibt es auch genug Leistung...:freak:
Zeigt nur, dass Naughty Dog auch nur mit Wasser kocht. Dass das Endergebnis als Edelstudio von Sony nach jahrelanger Entwicklung für nur eine Plattform nah am Optimum ist, ist schön, aber nichts wahnsinnig außergewöhnliches.

http://i.imgur.com/otKgGu2.png

Natürlich würde das Spiel in solchen Szenen massiv von besserem LoD, Schattenauflösung etc. profitieren, die an einem potenten PC möglich wären.

dargo
2016-05-09, 09:48:04
Sieht das stellenweise echt so mies aus? :confused: Kann ich gar nicht glauben. Mal davon ab... ist dieser völlig überzogene Grain im gesamten Bild wieder irgendein neumodischer Sche...? Das war schon bei Quantum Break zum weglaufen.

Martin K.
2016-05-09, 10:34:42
Welches Spiel sieht stellenweise nicht mies aus? Du findest in jedem Spiel unschöne Stellen.

Ihr macht das schon gekonnt. Sucht euch gewisse Stellen raus, habt das Spiel selbst aber noch nie in Bewegung gesehen und ignoriert einfach den grandiosen Gesamteindruck. Das Spiel sieht fantastisch aus und das auf dem Taschenrechner PS4. Ich habe trotz High-End PC noch nichts vergleichbares auf meinem PC gezockt...

P.S.: Ich werde das Meisterwerk heute Abend weiterzocken, ihr könnt ja derweil eure Zwänge ausleben. :down:

Kira
2016-05-09, 10:41:47
Was ist denn den Nörglern nach das grafisch beste Spiel? Dann suchen wir da auch mal nach einem Stein, der hässlich aussieht, was das ganze Spiel runter zieht :)

Lurtz
2016-05-09, 10:55:24
Welches Spiel sieht stellenweise nicht mies aus? Du findest in jedem Spiel unschöne Stellen.

Ihr macht das schon gekonnt. Sucht euch gewisse Stellen raus, habt das Spiel selbst aber noch nie in Bewegung gesehen und ignoriert einfach den grandiosen Gesamteindruck. Das Spiel sieht fantastisch aus und das auf dem Taschenrechner PS4. Ich habe trotz High-End PC noch nichts vergleichbares auf meinem PC gezockt...

P.S.: Ich werde das Meisterwerk heute Abend weiterzocken, ihr könnt ja derweil eure Zwänge ausleben. :down:
Lieber Thade, darum geht es gar nicht, aber wüte ruhig weiter...

Ich ignoriere den Gesamteindruck nicht, ich habe selbst schon betont, dass Uncharted 4 eines der schönsten Spiele ever ist. Das hat mit den technischen Vorteilen, die es aus einem PC-Release ziehen könnte, nichts zu tun.

Was ist denn den Nörglern nach das grafisch beste Spiel? Dann suchen wir da auch mal nach einem Stein, der hässlich aussieht, was das ganze Spiel runter zieht :)
Einen Stein? Wir haben da ein ganzes Panorama gefunden :ugly:

Kira
2016-05-09, 11:04:59
Spielst du es denn selbst? Mir ist die Szene nicht so in Erinnerung geblieben. Was genau kritisierst du da eigentlich?

Jupiter
2016-05-09, 11:56:18
Was ist denn den Nörglern nach das grafisch beste Spiel? Dann suchen wir da auch mal nach einem Stein, der hässlich aussieht, was das ganze Spiel runter zieht :)

Falls du mich einen Nörgler nennen solltest, dann Star Wars Battlefront und The Division.

Ja und? Hast es schon durchgespielt? Alles gesehen?

Diese oder nächste Woche.

Du schreibst, das U4 die Referenz ist, Plattformübergreifend inclusive dem PC, hast aber nicht mal einen "Spiele"PC. Was machst du also anders?



Ich bin da voll bei dir. Vor allem kennen die reinen Konsolenspieler wie John W. es nicht besser! Da kann man ihnen derren begeisterung nicht mal übel nehmen. Ich dagegen spiele aber auf allen Plattformen und wenn man mal The Witcher 3 oder The Division @max gespielt hat, dann haut einem Uncharted nicht mehr vom Hocker. Und dabei muss man auch Geschmack und Technik trennen. Ich pers. finde das Bloodborne z.B. ein sehr schönes Spiel ist, das Artwork ist einfach top, dennoch würde ich nicht mal im Traum daran denken, zu sagen, es wäre Referenz.

Bin komplett bei dir, wobei ich eh immer kichern muss, wenn Medien und Spieler allgemeingültig Überreferenzen küren. ;) Die PR-Industrie bedient halt ihre Abnehmer. Ich für meinen Teil denke da viel mehr in Teilbereiche und differenziere dann halt. In dem einen Spiel sehe ich Wasser, das meine subjektive Referenz ist, in einem anderen Spiel sind es metallische Oberflächen, die Physik, der Look, die Vegetation, die Animationen, die Schatten, die Beleuchtung , die Texturen, das Design oder was auch immer. :)

Ein Spiel besteht aus so vielen komplexen Rädchen, die ineinander greifen, dass ich eine gewisse Oberflächlichkeit bei vielen Bewertungen oft nicht mal im Ansatz nachvollziehen kann. Speziell die ganzen Äpfel/Birnen-Vergleiche, wo völlig unterschiedlicher technischer Content gegeneinander gewertet wird, irritieren mich da häufig.


Es sieht, anders als The Last of Us, technisch auch sehr gut aus. Dass kann keiner bestreiten. Ich sagte auch in welchen Bereichen Uncharted 4 die Referenz sein könnte. So wie die Animationen zum Beispiel. Übertreibungen schaden allerdings. Das ist jetzt schon das fünfte Mal das von den Medien etc. behauptet wird, dass Naughty Dog die beste Grafik hätte.

Gleiches gab es schon bei zuvor
- Uncharted Drakes Schicksal
- Uncharted 2
- Uncharted 3
- The Last of Us

Ich nutze bei Diskussionen nicht die Meinungen so genannter "Autoritäten" oder der Masse um meinen Standpunkt zu vertreten, weil es eine schwache Argumentationsbasis ist. Ich erstelle mir ein eigenes Bild.

Für die jeweilige Zeit gesehen ist Uncharted 4 technisch aus meiner Sicht zweifelsohne der beste Titel. Alles davor hat mich grafisch nicht beeindrucken können. Die Ambitionen/Levelgrößen etc. waren auch besonders bei Uncharted 1-3 relativ gering.

Rancor
2016-05-09, 13:27:52
Also mit Verlaub. Uncharted 4 sieht extrem gut aus, aber von plattformübergreifender Referenz zu sprechen geht dann zu weit. Ein W3 sieht zB. auf einem potenten PC wesentlich besser aus.

Trotzdem ist es beeindruckend was ND aus der PS4 holt auch wenn es nur 30 fps sind

Robspassion
2016-05-09, 13:57:05
Dafür sind Arbeitspausen da :D

http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=5fec89-1462794876.jpg

TheCounter
2016-05-09, 14:01:06
Ein W3 sieht zB. auf einem potenten PC wesentlich besser aus.

Dann sind mein i7 und meine 2 GTX 780 Ti SLI wohl nicht mehr potent, denn selbst damit macht W3 absolut keinen Stich gegen Uncharted 4.

Muss wohl GTX 1080Sli her...

Martin K.
2016-05-09, 14:10:12
Dann sind mein i7 und meine 2 GTX 780 Ti SLI wohl nicht mehr potent, denn selbst damit macht W3 absolut keinen Stich gegen Uncharted 4.

Muss wohl GTX 1080Sli her...

Das dachte ich mir auch gerade. Denn Witcher 3 sieht selbst auf einem Highend PC nicht deutlich besser aus, der Content ist nahezu identisch mit der Konsolenversion.

Mein i7 und meine 980 Ti @1,5Ghz haben noch keine derartige Grafikpracht auf meinen WQHD G Sync TFT gezaubert. Uncharted 4 ist einfach Grafikreferenz...

Deathcrush
2016-05-09, 14:17:33
Sieht das stellenweise echt so mies aus? :confused: Kann ich gar nicht glauben.

Stellenweise, ja. Aber das wird ja gekonnt ausgeblendet. Wie gesagt, hübsches Spiel allemal, aber weit weg von plattformübergreifende Grafikreferenz. Allerdings muss man dazu sagen, wer "nur" eine Konsole kennt bzw hat, der wird sicher aus dem Staunen nicht mehr herauskommen. Wer auch auf dem PC unterwegs ist, hat sowas schon vor Jahren gesehen.

Was ist denn den Nörglern nach das grafisch beste Spiel?

Witcher 3, The Division, Armed Assault 3, Battlefront..... und selbst ein Crysis 3 (was ja nun sehr viel älter ist) braucht sich vor Uncharted 4 nicht zu verstecken. Ganz im Gegenteil.

John Williams
2016-05-09, 14:24:26
Ich sprach nur vom Epilog, wie oft muss man das noch erwähnen?

Echt geschissen drauf, wozu überhaupt noch was schreiben? Besser wenns wieder so wird wie am Ende der Last Gen Ära, da hat hier auch keine Sau mehr geschrieben.

Sven77
2016-05-09, 14:24:58
Witcher 3, The Division, Armed Assault 3, Battlefront..... und selbst ein Crysis 3 (was ja nun sehr viel älter ist) braucht sich vor Uncharted 4 nicht zu verstecken. Ganz im Gegenteil.

http://eduncovered.com/wp-content/uploads/2013/12/its-time-to-stop-posting.jpg

mdf/markus
2016-05-09, 14:25:41
Grafikdiskussion?

...


Grafikdiskussion. :(

Martin K.
2016-05-09, 14:28:07
http://eduncovered.com/wp-content/uploads/2013/12/its-time-to-stop-posting.jpg

Das dachte ich mir auch gerade. ;)

Hey wir sind mal einer Meinung! :up:

Robspassion
2016-05-09, 15:54:04
http://www.eurogamer.net/articles/digitalfoundry-2016-uncharted-4-thiefs-end-tech-analysis

"We've seen a number of current-gen consoles games delivering some remarkable visual achievements, but Naughty Dog has truly pushed on to the next level.

Simply put, Uncharted 4 is the technical powerhouse we've been waiting for. That fleeting sensation of being truly wowed by what's on-screen doesn't come quite as often as we like, but it's a feeling that never left us with this title - even as the final credits rolled."

Rancor
2016-05-09, 16:05:28
Dann sind mein i7 und meine 2 GTX 780 Ti SLI wohl nicht mehr potent, denn selbst damit macht W3 absolut keinen Stich gegen Uncharted 4.

Muss wohl GTX 1080Sli her...

Wenn du meinst das W3 in 4k und Max nicht besser aussieht als U4.. :rolleyes:

GBWolf
2016-05-09, 16:06:16
Ich find die Grafik gut. Es geht ja immer ums Gesamtpaket.

Mir gefällt aber auch Division auf PS4 und ich bevorzuge da auch eine Cheaterfreie Darkzone gegenüber einen Hauch mehr Effekte.

Wer's nicht mag braucht's ja nicht spielen. Aber warum anderen den Spass nicht gönnen?

Martin K.
2016-05-09, 16:06:56
Auflösung ist nicht alles, wie oft denn noch...so gesehen müsste jedes aktuelle PC-Spiel in 4K besser aussehen. Die BQ wird natürlich auf dem PC durch 4K besser, aber der Content bleibt ja identisch.

Rancor
2016-05-09, 16:12:09
Ich find die Grafik gut. Es geht ja immer ums Gesamtpaket.

Mir gefällt aber auch Division auf PS4 und ich bevorzuge da auch eine Cheaterfreie Darkzone gegenüber einen Hauch mehr Effekte.

Wer's nicht mag braucht's ja nicht spielen. Aber warum anderen den Spass nicht gönnen?

Niemand hat je gesagt das die Grafik schlecht ist und wenn dann hat er Tomaten auf den Augen ;)
Sie ist sogar extrem gut nur eben keine Plattform übergreifende Referenz, sehr wohl aber Konsolen Referenz und das ziemlich deutlich.

Auflösung ist nicht alles, wie oft denn noch...so gesehen müsste jedes aktuelle PC-Spiel in 4K besser aussehen. Die BQ wird natürlich auf dem PC durch 4K besser, aber der Content bleibt ja identisch.

Ich weiss ja nicht ob du W3 oder BF oder Division jemals in 4k gesehen hast, falls nicht, dann hol es nach. ICh glaube kaum das du dann noch sagen wirst das U4 besser aussieht :D

Finch
2016-05-09, 16:16:08
Also W3 und The Division in 4k sind wirklich Augenweiden. Besonders W3 hat mich sehr "geflashed".

Skinner
2016-05-09, 16:28:35
Kann hier einer der Mods mal den Thread säubern... das geht hier alles völlig am Thema vorbei.
Was interessieren mich W3 und co. Hier geht es um Uncharted 4.

Sven77
2016-05-09, 16:32:02
Kann hier einer der Mods mal den Thread säubern...

und Karten verteilen pls

SamLombardo
2016-05-09, 16:47:56
Hab Uncharted 4 gerade im örtlichen Saturn mitgenommen (ganze Wand voll, 55€). Zieht nach dem Einlegen gleich mal einen 4,8 GB Patch auf Version 1.02:eek:. Aber dann wird gezockt:). Freu mich drauf.

jay.gee
2016-05-09, 17:29:20
Ich nutze bei Diskussionen nicht die Meinungen so genannter "Autoritäten" oder der Masse um meinen Standpunkt zu vertreten, weil es eine schwache Argumentationsbasis ist. Ich erstelle mir ein eigenes Bild.


Ich kenne und schätze dich als User, der sich seine eigene Meinung bildet. Vor allem gehörst Du zu der aussterbenden Spezies in diesem Forum, die in solchen Diskussionen auch Differenzieren können und sich nicht durch wirre Äpfel/Birnengleiche und religiöses Gesabbel zum Kasper machen. Ich küre mir meine Referenzen im übrigen auch immer selbst und mache mich dabei frei von dem häufig pauschalen undifferenzierten Hype-Gesülze.

Das was ich von U4 gesehen habe, sieht btw. in der Tat ziemlich atemberaubend aus. Da sieht man mal, was man mit passender Optimierung aus schwacher Hardware holen kann. Fast ein Jammer, dass es das Spiel nicht @60FPS in Kombination Maus/Tastatur gibt, daher wird es wohl an mir vorbeigehen. Viele der spezifischen Teilbereiche greifen trotzdem toll ineinander. Allerdings kippe ich jetzt auch nicht komplett aus den Latschen, weil tolle Grafik für mich seit Jahren ein völlig normaler Umstand sind.

Rizzard
2016-05-09, 17:32:40
55€, da kann man echt nicht meckern.
Bin mal gespannt wann ich es mir hol. Wahrscheinlich liegts dann überall für 69 rum.^^

Deathcrush
2016-05-09, 19:58:53
Niemand hat je gesagt das die Grafik schlecht ist und wenn dann hat er Tomaten auf den Augen ;)
Sie ist sogar extrem gut nur eben keine Plattform übergreifende Referenz, sehr wohl aber Konsolen Referenz und das ziemlich deutlich.


Perfekt auf den Punkt gebracht und nicht´s anderes habe ich hier auch behauptet. Leider bekommen Leute wie Thade (warum wohl ist das wohl nun schon sein 4. Account) und Dildo sofort schaum vor dem Mund (merkt man wenn seine Texte kaum verständlich sind) Und ich unterscheide nun mal gerne zwischen Content und Technik. Es gibt welche die können nur Technik, dann welche die sehr guten Content erstellen können (z.B. ND) und welche, die beides miteinander vereinen können und da gehört Ubisoft mittlerweile zu den ganz großen. Und ich nehme es keinen PC Spieler krum, wenn er die ersten 30 Minuten Uncharted 4 spielt und sich wirklich fragt, ob die das ernst meinen ;)

http://abload.de/img/uncharted4_athiefsendv0ihq.jpg
http://abload.de/img/uncharted4_athiefsendcydwp.jpg
http://abload.de/img/uncharted4_athiefsendr0idw.jpg
http://abload.de/img/uncharted4_athiefsendxgig2.jpg
http://abload.de/img/uncharted4_athiefsendpyfft.jpg

Wer mich kennt, weiss, das ich ein Spiel nicht weg lege, weil es eine schlechtere Grafik bietet, als andere Spiele oder aber weil es nur mit Pad spielbar ist (Stichwort Konsolenexklusiv) Destiny z.B. habe ich locker über 200h gespielt, obwohl es keine technisch herausragende Grafik bietet, dafür ist der Content extrem stimmig und abwechslungsreich. Mir gehts einfach um das Prinzip und das übertriebene Gehype das manche an den Tag legen. So ich gehe jetzt weiter Uncharted spielen, mal schaun wie es weiter geht.

Silentbob
2016-05-09, 20:27:28
Schon erstaunlich das immer die gleichen Labertaschen die Threads für aktuelle Spiele zweckentfremden müssen... Hier geht es schon lange nicht mehr nur um Technik sondern nur darum did eigene Meinung immer und immer wieder unters Volk zu bringen. Schlimm genug das jay.gee auch noch im Konsolenforum postet.

mdf/markus
2016-05-09, 21:06:00
@ Deathcrush:

Du hast deinen Standpunkt ja mit einigen Beiträgen recht klar gemacht.
Ist natürlich dein gutes Recht, dass du die gleiche Message jetzt in noch einem weiteren Dutzend Beiträgen an den Mann bringen willst.
Aber vielleicht hast du ja gemerkt, dass der Großteil der Leute in diesem Thread sich einfach auf das Spiel freuen wollen. Da wird auch nix super kindisch gehypet, die Leute empfinden die Optik des Spiels anscheinend für sich sehr hübsch. Da ist überhaupt nix Verwerfliches dran, wofür man sich rechtfertigen müsste. Ich hoffe, du verstehst das ein wenig.

Viel Spaß wünsche ich dir noch bei deiner Session in Uncharted 4! :)

Skinner
2016-05-09, 22:07:45
Alter Falter. Abschnitt 5.... Bisher muss ich sagen... Was für eine fette Inszenierung!

Karümel
2016-05-09, 22:18:45
Da ich mir aus Interesse gerade nen Twitch Stream zu dem Spiel anschaue.

Habe ich das richtig gesehen, das das Tutorial erst nach dem Prolog kommt, der Prolog aber einige Sachen an Wissen zur Steuerung voraussetzt?
Also das jemand (so wie ich) der keine Ahnung von der Steuerung hat schon im Prolog scheitern kann weil er die Steuerung nicht kann?

Deathcrush
2016-05-09, 22:35:52
Für die ersten paar Minuten brauchst du keine Einführung, zu dem steht dort immer was du machen musst.

Atma
2016-05-09, 22:40:30
Selbst bei totkomprimierten YT-Videos sieht Uncharted 4 hervorragend aus und ist bei den Konsolen mit Abstand neue Referenz. Auch die meisten PC Titel lässt U4 mit Leichtigkeit hinter sich.

So viel facepalmen kann man gar nicht, bei dem was ein gewisser User hier abzieht :rolleyes::facepalm:

NiCoSt
2016-05-09, 23:19:59
Also ich hab jetzt die ersten 2h durch und... Bisher ist der Eindruck sehr positiv :D natürlich kann ich nich nicht viel bewerten, aber es ist bisher ein uncharted mit viel avwechslung und mehr story. Also genau, was ich mir gewünscht habe :)

Aber hey...
Die zeigen einfach aus der Kalten Hochzeitsphotos?? Darauf hat meine Frau seit teil 1 gewartet :P

dargo
2016-05-09, 23:28:06
Welches Spiel sieht stellenweise nicht mies aus? Du findest in jedem Spiel unschöne Stellen.

Ihr macht das schon gekonnt. Sucht euch gewisse Stellen raus, habt das Spiel selbst aber noch nie in Bewegung gesehen und ignoriert einfach den grandiosen Gesamteindruck. Das Spiel sieht fantastisch aus und das auf dem Taschenrechner PS4.
Kannst du dich auch mal wie ein normaler Mensch unterhalten? Du hörst dich wirklich wie eine kaputte Schallplatte an, da hat John schon nicht ganz unrecht.

Silentbob
2016-05-10, 00:16:07
Da ich mir aus Interesse gerade nen Twitch Stream zu dem Spiel anschaue.

Habe ich das richtig gesehen, das das Tutorial erst nach dem Prolog kommt, der Prolog aber einige Sachen an Wissen zur Steuerung voraussetzt?
Also das jemand (so wie ich) der keine Ahnung von der Steuerung hat schon im Prolog scheitern kann weil er die Steuerung nicht kann?

An was soll man da scheitern?

mdf/markus
2016-05-10, 07:05:32
Bei Saturn & MM in Ö gibts Uncharted 4 übrigens für 49,99€. :)

Da werde ich wohl das Steelbook von Amazon zurücksenden. Das wurde bei mir übrigens noch nicht mal weggeschickt...

Martin K.
2016-05-10, 07:11:10
Bei Saturn & MM in Ö gibts Uncharted 4 übrigens für 49,99€. :)

Gutes Angebot! :up:

Also das Spiel wird immer besser und die Inszenierung erst. Einfach der Hammer was ND da mal wieder abliefert. Da freue ich mich schon auch sehr auf Last of Us 2.


So viel facepalmen kann man gar nicht, bei dem was ein gewisser User hier abzieht :rolleyes::facepalm:

Es ist schön, dass auch andere User das erkennen! :up:

Rizzard
2016-05-10, 07:37:09
Bei Saturn & MM in Ö gibts Uncharted 4 übrigens für 49,99€. :)


Ich werd so gegen Freitag mal in den MM schauen. Hoffentlich bekomm ich den Preis auch bei mir in der Region (dt).

NiCoSt
2016-05-10, 07:46:00
Wow, nur 50€? Ich hab meins gestern für 69€ mitgenommen :(

mr coffee
2016-05-10, 08:14:49
Man kauft generell zu teuer, wenn die digitale Version billiger ist ...

Rockhount
2016-05-10, 08:26:25
Man kauft generell zu teuer, wenn die digitale Version billiger ist ...

Dann verkauf die digitale Version mal und rechne das am Ende mal aus, was dich das Spiel dann netto kostet ;)

Karümel
2016-05-10, 09:17:39
An was soll man da scheitern?

Ich würde z.B. an den "Quicktime-Sachen" scheitern bzw. arge Probleme haben.
Habe ja (noch) keine PS4 und bei den Sachen würde ich mich schwer tun, so nach dem Motto:
"Erstmal gucken, welche Taste ist jetzt nochmal Dreieck" :freak:

Rockhount
2016-05-10, 09:31:55
Ich würde z.B. an den "Quicktime-Sachen" scheitern bzw. arge Probleme haben.
Habe ja (noch) keine PS4 und bei den Sachen würde ich mich schwer tun, so nach dem Motto:
"Erstmal gucken, welche Taste ist jetzt nochmal Dreieck" :freak:

Im Ernst? Es gibt sage und schreibe 4 Knöpfe und das soll zum Scheitern führen? Herrje...

Werewolf
2016-05-10, 10:54:59
64,99€ in München. :@

Skinner
2016-05-10, 11:05:31
Mensch Leute... Bei Saturn und Co. darf man auch nach einen besseren Preis Fragen.
Bei uns war auch für 64,99 ausgezeichnet bei Saturn. Berlet hat es ab heute für 59,90 in der Werbung. Da ist auch der Preis den ich bei Saturn bezahlt habe.

Fragen kostet also nix.

mdf/markus
2016-05-10, 11:48:37
Der Preis von 49,99€ wird dafür mit einem richtig fiesen "Get your free Uncharted Whopper @ Burger King" Sticker bezahlt. :(

Wenn der Sticker nur auf der Schutzfolie wäre, wäre es ja überhaupt kein Problem. Aber welcher Idiot hat es für eine gute Idee gehalten, den direkt auf die Box zu kleben...

Werewolf
2016-05-10, 12:02:29
Wenn die Österreich Version eine übliche PEGI bzw. Europa-Disc ist dann müsste ich ja mit meinem Hauptaccount etwaige DLCs kaufen können, oder nicht?

Dann würde ich meine Freundin die in Salzburg wohnt Uncharted kaufen lassen. =)

Skinner
2016-05-10, 12:08:33
Sollen die DLC nicht alle Kostenlos sein?

Rockhount
2016-05-10, 13:25:17
Bis 22.05. is Uncharted 4 noch in der 9,99er Aktion bei Gamestop, nur zur Info. Wer also noch irgendwelche Titel abgeben möchte...

John Williams
2016-05-10, 14:08:17
Bei Saturn & MM in Ö gibts Uncharted 4 übrigens für 49,99€. :)

Da werde ich wohl das Steelbook von Amazon zurücksenden. Das wurde bei mir übrigens noch nicht mal weggeschickt...

Bist du Prime Kunde?
Hab letztens das U4 Artbook bestellt seit heute auf Lager aber Versand steht bei mir auf 20. Mai. Auch meine im Dezember vorbestellte Star Wars Steelbook Blu-ray haben die nicht zum Release rausgeschickt sondern den 4. Mai angegeben. Als nicht Primer biste nur noch zweite Wahl.

Schokokettensäge
2016-05-10, 14:46:20
Gerade rechtzeitig zur Libertalia Ed. Lieferung den dritten Teil beendet...und...
wie gut sieht das denn aus? Schon ein heftiger Sprung zu den Vorgängern und alles so geschmeidig da leckt man glatt den TV ab.

Deathcrush
2016-05-10, 16:49:23
Storytechnisch ist das Spiel bisher eine wucht und es gefällt mir weitaus besser als der dritte Teil. Gameplay ist bisher auch tadellos und die Frames zu 90% stabil bei 30FPS. Grafisch gibt es richtig tolle momente (wie z.B. der Tauchgang) und richtige dämpfer, wo ich mir echt an den Kopf fassen muss. Aber neben Bloodborne und Killzone SF ein Highlight auf der PS4

30@Frames
2016-05-10, 17:17:24
Ich habe es zwar noch nicht durch usw., aber ich habe auch noch kein Spiel gesehen, was eine besseres Grafik hat. Schwierige Diskussion: Die PC'ler werden kommen und sagen: nur full-hd Auflösung. Aber was bringt mir 4k, wenn es nicht so ein schönes Leveldesign und Co. hat?

Das schönste Spiel ist es auf jeden Fall. Imo auch die beste Grafik. Unglaublich, was man aus einer PS4 rausholen kann.
Yep, hier kann ich dir uneingeschränkt zustimmen. Das schönste Spiel im Moment, Plattformübergreifend.

30@Frames
2016-05-10, 17:20:49
Ich habe auch keinen Spiele PC und habe mir dennoch mal ein paar Videos der maximalen Grafik auf Youtube angeschautangeschaut. Natürlich sieht es gut, aber gesamt einfach kein Vergleich.

Vielleicht ist das alles aber auch eine Geschmackssache und wir brauchen darüber gar nicht diskutieren :)

All die reviewer müssen sich geirrt haben ;)
Ich hab einen Spieler-PC und dennoch hast du recht. :) UC4 ist referenz und ein WOW Erlebnis seit Jahren endlich mal wieder. Es hat schon seine Gründe wieso UC4 weitgehend von testern als schönstesn Spiel bezeichend wird. Die würde ich mehr glauben schenken als irgendwelche Fanboykids

NiCoSt
2016-05-10, 18:56:38
Storytechnisch ist das Spiel bisher eine wucht und es gefällt mir weitaus besser als der dritte Teil. Gameplay ist bisher auch tadellos und die Frames zu 90% stabil bei 30FPS. Grafisch gibt es richtig tolle momente (wie z.B. der Tauchgang) und richtige dämpfer, wo ich mir echt an den Kopf fassen muss. Aber neben Bloodborne und Killzone SF ein Highlight auf der PS4

Kann man so unterschreiben. Vor allem beim intro habe ich mir einen grafischen hammer vorgestellt. Aber alles danach macht es locker wieder wett.

Rockhount
2016-05-10, 23:49:09
2h gespielt, tolles Spiel bislang! Wirklich sehr schön!
Klar gibts grafisch immer wieder lahme Momente, aber insgesamt wirkt das Spiel wie aus einem Guss und sehr stimmig. Gerade die Details in den Sequenzen sind zum Teil irrsinnig gut ( Lichter in Entfernung flackern leicht inkl. Bokeh, Kissen auf der Couch reagieren realistisch auf Bewegungen auf der Couch etc pp, Himmel im Hintergrund inkl Sonnenuntergang), da schau ich oft genug unläubig aufs TV :eek:

Davon ab bislang tolles Pacing, mit einer gut angenehmen Gewichtung aus Rätseln/Schiessereien und Zwischensequenzen.

Ich freu mich auf das weitere Spiel :)

Deathcrush
2016-05-11, 07:54:57
Uncharted E3 vs Final

http://www.areagames.de/games/uncharted-4-a-thiefs-end/news/grafikvergleich-uncharted-4s-finale-fassung-versus-e3-2015-demo-140597/

Mir gefällt die E3 Version besser, zu dem wurden wohl auch Details reduziert, gerade in der Ferne.

NiCoSt
2016-05-11, 08:01:36
Was mich nervt ist das schnell anspringende motion blur bei kameradrehung. Kann man leider nicht deaktivieren. Der Effekt ist aber übertrieben und fällt mir negativ auf. Vielleicht patchen sie die Option ja nach.

Rockhount
2016-05-11, 09:02:00
Uncharted E3 vs Final

http://www.areagames.de/games/uncharted-4-a-thiefs-end/news/grafikvergleich-uncharted-4s-finale-fassung-versus-e3-2015-demo-140597/

Mir gefällt die E3 Version besser, zu dem wurden wohl auch Details reduziert, gerade in der Ferne.

Hab das Video grade angesehen und da muss man imo wirklich mit der Lupe suchen um die reduzierten Details zu finden. Aber gut, ich hab hier ja gelernt, dass es User gibt, denen sowas förmlich ins Auge springt und alles Andere überdeckt.

Davon ab ist der auffallendste Unterschied eine andere Bildabstimmung. E3 hatte mehr Kontrast und Farben, dafür hat die Retailversion die imo deutlich bessere Texturschärfe im Nahbereich.

Hier fällt wieder ein riesengroßer Vorteil des PC auf, der mir bereits bei Witcher 3 aufgefallen ist:
Diese geänderte Bildabstimmung lässt sich auf der Konsole nicht korrigieren, am PC hat man Reshade. Das Bild sieht imo mittlerweile schlechter aus, es wirkt als läge ein Schleier darüber. Das war bei Witcher 3 exakt genauso und es erschließt sich mir nicht, wieso die Entwickler die offensichtlich schlechteren Settings für die Final wählen :( Performancegründe kann das Ganze nicht haben.

Martin K.
2016-05-11, 09:24:23
Btw. das Spiel fetzt. Man merkt einfach wie sie seit Last of Us noch professioneller geworden sind. ND zurecht das Edelstudio von Sony. :)

beats
2016-05-11, 09:36:37
Habe es mir nicht nehmen lassen es selbst auszuprobieren. Bisher habe ich den Anfang, sein normales Leben und Italien hinter mich gebracht. Schottland kommt nun dran.

Bisher ist das gesehene einfach atemberaubend. Gerade im Hinblick auf Kameraarbeit und Zwischensequenzen hat ND sich nicht lumpen lassen. Das ist alles noch eine Schippe über The Last of Us, gerade die Übergänge von Sequenz ins Spiel und umgekehrt sind hervorragend integriert und kaschieren jegliche Ladezeiten. Die Steuerung ist die bisher beste, der Nahkampf ist entschlackt und das Schießen fühlt sich etwas präziser an. Bisher gab es auch keine nervigen Gegnerwellen wie in den Teilen zuvor. Das vorankommen im Spiel ist sehr gut abgestimmt, z.B. in Italien.

Bin sehr gespannt wie es weitergeht.

Chris Lux
2016-05-11, 09:54:46
Nunja. Ich mag das Spiel, aber... Der Nahkampf ist Lotto. Zwei Tasten und im Grunde masht man die um irgendwas passieren zu lassen. Das Schiessen nervt immer noch...

Gerade im Gefängnis habe mich mich oft gefragt ob meine Eingaben irgendetwas ausmachen. Irgendwie war das eher erschreckend, dass ich mich oft gefühlt habe nicht Herr des Spiels zu sein. Auch die Flucht über die Dächer nach der Auktion, da wusste ich kaum wo ich hin sollte...

Drexel
2016-05-11, 10:14:12
Mann Mann, hab das Spiel seit gestern, bin aber erst Samstag in ner Woche mit nem Kumpel zum Zocken verabredet. Hab gestern mal angezockt das erste Kapitel, ich weiß noch nicht, wie ich mich über das kommende lange Wochenende zurückhalten soll. xD

tilltaler
2016-05-11, 12:19:21
Uncharted E3 vs Final

http://www.areagames.de/games/uncharted-4-a-thiefs-end/news/grafikvergleich-uncharted-4s-finale-fassung-versus-e3-2015-demo-140597/

Mir gefällt die E3 Version besser, zu dem wurden wohl auch Details reduziert, gerade in der Ferne.


Detailreduktion? Ich seh da eher eine gehörige Portion gekonnte (!) Optimierung,
wie bisher bei allen ND-Spielen in den letzten Monaten vor Release...

Das Farbverhältnis/Beleuchtungssystem zwischen Charakteren und Umgebung
stimmt deutlich besser überein (z.B. Nate's Haare, Kleidung und Haut, wie
diese Licht "schlucken" und reflektieren), Bouncelight und PBL in ein besseres
Gleichgewicht gebracht (Schirme und Hauswände Markt), die Kantenglättung
greift besser (Bike-Szenen), viele kleine Details wurden verbessert (Feuer im
Motorraum des Panzerwagens, Schweiß auf Sullys Stirn, Reduktion der Adern
auf Nate's Unterarmen, Glaubwürdigere Gesichtsanimation am Anfang etc.).
Man kann höchstens von Farb-Kontrastreduktion sprechen. Und ob das nun
besser oder schlechter zur Serie passt bzw. gefällt ist wohl Geschmackssache.

Wollts eigentlich so stehen lassen, will's aber doch nochma erwähnen:
Schrecklich was sich hier über 5 Seiten abgehalten wurde... ich musste
echt nach den relevanten Postings suchen, bei all dem zeitfressenden, total
sinnfreien, belanglosen Streitgesprächen - Warum da kein Mod durchgreift?
Ach stimmt - die sitzen entweder in der Sonne, auf der Arbeit oder zocken
statt sich von morgens bis abends mit so'nen unnötigen Scheiß zu
befassen, anders wie einige andere hier. Wie dumm von mir.

Ich sitz derzeit noch an Dark Souls 3, werd's mir aber heute noch kaufen und
bestimmt auch mal reinschauen. Bin gespannt! :) Eeeendlich! :tongue:

edit: Die EU-Fassung hat wohl ein Wendecover (trotz PEGI-Logo?!), wie ist's
bei der deutschen? Im regionalen Saturn kostet's 59€, daher will ich's mir dort
kaufen - Wendecover vorhanden? Hat die DE-Fassung auch die drei DLC's der
EU-Fassung dabei?

Rockhount
2016-05-11, 12:30:22
edit: Die EU-Fassung hat wohl ein Wendecover (trotz PEGI-Logo?!), wie ist's
bei der deutschen? Im regionalen Saturn kostet's 59€, daher will ich's mir dort
kaufen - Wendecover vorhanden? Hat die DE-Fassung auch die drei DLC's der
EU-Fassung dabei?

Kein Wendecover und auch keine DLC gesehen...zumindest keinen Code zum aktivieren.

Dürften aber eh keine wirklich relevanten DLC sein, da es einen Season Pass gibt, insofern nur vanity items

DinosaurusRex
2016-05-11, 12:30:50
Kein Wendecover. Die deutsche Version hat nur einen popeligen Maxdome Gutscheincode.

Meine Erfahrung bisher: Am Anfang spielt es sich wie ein The Last of Uncharted und nicht wie ein Uncharted 4. Das ändert sich aber glücklichweise, je weiter man voranschreitet. Die Level sind viel größer als erwartet. Ich hab mich teilweise richtig verlaufen.

tilltaler
2016-05-11, 12:56:44
Danke ihr beiden. Gerade mal nachgesehen, sind wohl nur 2 DLC's: Multiplayer-
Skins und das Wendecover ist mMn. sogar schwächer als das eigentliche. :D

Hätte nicht gedacht dass ich das mal sage, aber ich finde sogar dass das
blaue USK-16-Logo besser zum Cover passt als das gelbe PEGI... Okay, ich
wills auch früher haben. :freak:

Über die Prise The Last of Us freue ich mich. Immernoch mein Lieblingsspiel. :)
Bin mal gespannt wie der MP ausfällt, den von TLoU habe ich wirklich sehr,
sehr lange gespielt... den von Uncharted nach einer Stunde nie wieder ange-
fasst.

John Williams
2016-05-11, 13:11:49
Nunja. Ich mag das Spiel, aber... Der Nahkampf ist Lotto. Zwei Tasten und im Grunde masht man die um irgendwas passieren zu lassen. Das Schiessen nervt immer noch...

Gerade im Gefängnis habe mich mich oft gefragt ob meine Eingaben irgendetwas ausmachen. Irgendwie war das eher erschreckend, dass ich mich oft gefühlt habe nicht Herr des Spiels zu sein. Auch die Flucht über die Dächer nach der Auktion, da wusste ich kaum wo ich hin sollte...

Alter warum? Das Waffen Feedback ist Super und sehr oft wird man überhaupt nicht gezwungen zu schiessen.

DinosaurusRex
2016-05-11, 13:14:24
Über die Prise The Last of Us freue ich mich. Immernoch mein Lieblingsspiel. :)

Sich an TLOU zu orientieren ist sicherlich nicht verkehrt, allerdings kam es für mich ein wenig unerwartet. TLOU ist halt ein dystopisches und todernstes Drama und Uncharted war immer der selbstironische Indiana Jones-Spaß für Jung und Alt. Aber das legt sich wie gesagt mit der Zeit und ich kann auch verstehen, warum die das gemacht haben, denn die ganzen Charaktere und die Beziehungen derselben untereinander wirken jetzt viel glaubwürdiger. Uncharted 4 wirkt grundsätzlich "erwachsener" als die drei Vorgänger.

In jedem Fall ein tolles Erlebnis. Man muss schon sehr viel Disziplin besitzen, um das Pad dann doch irgendwann mal weg zu legen. ;)

Alter warum? Das Waffen Feedback ist Super und sehr oft wird man überhaupt nicht gezwungen zu schiessen.

Das finde ich auch toll: Du kannst meistens selber entscheiden, ob du schleichen willst oder wie Rambo durch die Gegner fegst. Und die KI, sowohl die der Gegner, als auch die der Verbündeten, erlaubt das auch ohne Probleme. Bei mir ist es immer eine Mischung aus beidem. Gameplay-technisch ist Uncharted 4 meilenweit besser als die Vorgänger.

John Williams
2016-05-11, 13:17:04
Könnt euch schon mal auf sowas freuen

http://abload.de/img/ps_messages_20160510_c9bps.jpg

DinosaurusRex
2016-05-11, 13:20:32
Einen Kritikpunkt habe ich aber dennoch: Ich finde der Sound ist viel zu "cineastisch" abgemischt. Selbst wenn man "Midnight" für die Dynamic Range wählt, scheppert es immer noch gewaltig. Abends und Nachts sind daher auf jeden Fall Kopfhörer zu empfehlen. Ich finde sowas immer nervig. Es ist ein unnötiges Problem, das man den Spielern aufbürdet.

tilltaler
2016-05-11, 13:26:06
Sich an TLOU zu orientieren ist sicherlich nicht verkehrt, allerdings kam es für mich ein wenig unerwartet. TLOU ist halt ein dystopisches und todernstes Drama und Uncharted war immer der selbstironische Indiana Jones-Spaß für Jung und Alt. Aber das legt sich wie gesagt mit der Zeit und ich kann auch verstehen, warum die das gemacht haben, denn die ganzen Charaktere und die Beziehungen derselben untereinander wirken jetzt viel glaubwürdiger. Uncharted 4 wirkt grundsätzlich "erwachsener" als die drei Vorgänger.

In jedem Fall ein tolles Erlebnis. Man muss schon sehr viel Disziplin besitzen, um das Pad dann doch irgendwann mal weg zu legen. ;)

Sehe ich ganz genauso wie du, denke mir auch dass es durchaus von Vorteil ist,
um die Glaubwürdigkeit der Charaktere und den dazu nötigen Realismus aus
einem TLoU zu nutzen um die verspielte Überzeichnung eines "Indiana-Jones-
Spaß-Spiels" etwas zu verdrängen. ich fand beispielsweise in den Vorgängern
diese kurzen, ernst gemeinten Sequenzen immer etwas unglaubwürdig. Nicht
unbedingt wegen der "Screentime" oder der Umsetzung als viel mehr wegen
dem heftigen Kontrast zum restlichen. Druckman und Co. sind so gut, ich bin
so froh dass die soviel Verantwortung in U4 hatten. :)

Das mit dem Gamepad weglegen kann ich mir vorstellen. :D
Heute abend gehts los. :)

@John: Hammer, das Blatt-Material und die Beleuchtung...

John Williams
2016-05-11, 13:26:38
http://abload.de/img/ps_messages_20160510_2zkou.jpg

http://abload.de/img/ps_messages_20160510_v9jga.jpg

http://abload.de/img/ps_messages_20160510_pys3z.jpg

http://abload.de/img/ps_messages_20160510_wmsiq.jpg

tilltaler
2016-05-11, 13:28:52
John, könntest du die Bilder innen Spoiler packen?
Sind wirklich Traumhaft, aber ich will das alles selbst "jungfräulich" erleben. :wink:

Deathcrush
2016-05-11, 13:36:15
Detailreduktion? Ich seh da eher eine gehörige Portion gekonnte (!) Optimierung,
wie bisher bei allen ND-Spielen in den letzten Monaten vor Release...


Na wenn du meinst, ich finde die E3 in manchen belangen sehr viel besser, vor allem was Beleuchtung, Bildschärfe und Nebeldarstellung angeht, denn gerade die Beleuichtung/schattenqualität und Nebeldarstellung wurde kastriert.

Man achte auf den Hintergrund, Schatten fehlt in der PS4 teilweise komplett. Dazu der viel geringere Detailgrad (Vegitation), was man versucht hat, mit unschärfe zu kaschieren.

E3
http://abload.de/thumb/e33bef3.jpg (http://abload.de/image.php?img=e33bef3.jpg)

PS4
http://abload.de/thumb/ps4c1eac.jpg (http://abload.de/image.php?img=ps4c1eac.jpg)

rascal
2016-05-11, 13:37:52
Erstmal Hallo ans Forum. Lese schon lange hier mit und hab mich jetzt mal angemeldet.

Ich habs mir gestern auch geholt. Übrigens hatten sie im Saturn 2 Versionen. Eine für 59 €, welche ich mir geholt habe und eine für 69 € mit Mehrspieler DLC und Wendecover.
Angespielt habe ich es gestern auch noch. Gefällt mir bisher, nur das übertriebene Motion Blur bei Kamerabewegungen fällt mir doch sehr negativ auf. Das Spiel ist dann leider sogar abgestürzt. Aber sonst hätte ich vielleicht gar nicht mehr aufhören können. ;)

Martin K.
2016-05-11, 13:43:08
Na wenn du meinst, ich finde die E3 in manchen belangen sehr viel besser, vor allem was Beleuchtung, Bildschärfe und Nebeldarstellung angeht, denn gerade die Beleuichtung/schattenqualität und Nebeldarstellung wurde kastriert.

Man achte auf den Hintergrund, Schatten fehlt in der PS4 teilweise komplett.

E3
http://abload.de/thumb/e33bef3.jpg (http://abload.de/image.php?img=e33bef3.jpg)

PS4
http://abload.de/thumb/ps4c1eac.jpg (http://abload.de/image.php?img=ps4c1eac.jpg)

Schau mal genau hin. Das ist ne andere Tageszeit. :freak:

Bei der PS4-Version ist die Tageszeit einfach eine andere. Siehe den Schatten des Geländers bei Drake's rechter Hand. Der fehlt in der E3 Fassung. Was sagt uns das?

Richtig du bist blind...

DinosaurusRex
2016-05-11, 13:49:17
Das Spiel ist dann leider sogar abgestürzt.

Ist mir auch einmal passiert. Allerdings war die entsprechende Szene auch irrsinnig rasant. Naughty Dog-Spiele neigen komischerweise zu Abstürzen, auch auf der PS3. Ich weiß nicht ob das eventuell mit der Temperatur im Raum zu tun hat.

SamLombardo
2016-05-11, 13:54:43
Schau mal genau hin. Das ist ne andere Tageszeit. :freak:

Bei der PS4-Version ist die Tageszeit einfach eine andere. Siehe den Schatten des Geländers bei Drake's rechter Hand. Der fehlt in der E3 Fassung. Was sagt uns das?

Richtig du bist blind...
Auch wenn das Spiel einfach fantastisch aussieht....mit dem Screenshot hat er Recht. Das E3 Material sieht in dieser (!) Szene deutlich schöner aus. Vielleicht liegt es auch daran dass ich diese DoF Unschärfe hasse.

Deathcrush
2016-05-11, 13:55:22
Abstürze hatte ich bisher noch keine, allerdings wird meine PS4 extrem laut. Vielleicht bei dem einen oder anderen ein Temp. Problem. Meine steht relativ offen.

Vielleicht liegt es auch daran dass ich diese DoF Unschärfe hasse.

Ja und nein, passend eingesetzt sieht´s fantastisch aus. Es nervt halt, wenn man versucht damit etwas zu verstecken. Und in dieser Szene fällt es halt besonders auf.

Rockhount
2016-05-11, 13:57:36
Abstürze hatte ich bisher noch keine, allerdings wird meine PS4 extrem laut. Vielleicht bei dem einen oder anderen ein Temp. Problem. Meine steht relativ offen.

Meine liegt flach, genug Platz rundrum und dreht auch gut auf.
Passiert in der Form maximal bei Driveclub aktuell.

Na wenn du meinst, ich finde die E3 in manchen belangen sehr viel besser, vor allem was Beleuchtung, Bildschärfe und Nebeldarstellung angeht, denn gerade die Beleuichtung/schattenqualität und Nebeldarstellung wurde kastriert.

Man achte auf den Hintergrund, Schatten fehlt in der PS4 teilweise komplett. Dazu der viel geringere Detailgrad (Vegitation), was man versucht hat, mit unschärfe zu kaschieren.

E3
http://abload.de/thumb/e33bef3.jpg (http://abload.de/image.php?img=e33bef3.jpg)

PS4
http://abload.de/thumb/ps4c1eac.jpg (http://abload.de/image.php?img=ps4c1eac.jpg)


Achte mal auf den Stand der Sonne. Im 1. Bild steht sie im Rücken der Kamera (Reflektion auf Sullys Stirn) und im 2. Bild kommt sie von vorne (Reflektion auf dem Schulterhalfter, Selfshadowing in den Gesichtern von Nathan und Sully).
Die Schatten sind nicht weg, sie liegen nur nicht im Blickfeld weil sie in eine andere Richtung fallen.
Das Ganze erklärt auch den deutlich helleren Bildaufbau im 1. Bild, das Gebäude im Hintergrund ist komplett angestrahlt, wohingegen es im 2. einen Schatten wirft

tilltaler
2016-05-11, 13:58:21
Man achte auf den Hintergrund, Schatten fehlt in der PS4 teilweise komplett. Dazu der viel geringere Detailgrad (Vegitation), was man versucht hat, mit unschärfe zu kaschieren.

E3
http://abload.de/thumb/e33bef3.jpg (http://abload.de/image.php?img=e33bef3.jpg)

PS4
http://abload.de/thumb/ps4c1eac.jpg (http://abload.de/image.php?img=ps4c1eac.jpg)

Alter, was du dir ne Mühe machst, für so'nen unnötigen Scheiß.
1. Der Schatten fehlt nicht, er ist nur an anderen Stellen, da in der fertigen
Version die Sonne vor Nate und Sully steht, statt wie in der E3 Version noch
von hinten links kommt. Die Beleuchtungssituation/Tagezeit ist eine
völlig andere. Dramaturgische, Cinematographische und artistische
Entscheidungen im allgemeinen sind oft für sowas verantwortlich. Aber klar:
DOWNGRADE. Das die Materialien der Figuren bei der E3-Version überhaupt
nicht glaubwürdig sind, siehst du nicht, oder? Haut und Kleider der NPC's
wirken wie Plastik im Vergleich zu den Mainchara's.

2. Die Unschärfe wird man u.U. auch genutzt haben um in einer solch belebten
Szene den Fokus des Betrachters mehr zu lenken... vielleicht fehlt daher
auch die Schweinebauchanzeige neben Sully's Kopf. Äste und Gestrüpp
sind jetzt nicht so teuer, als dass man es an dieser Szene hätte streichen
müssen - wage ich jetzt einfach mal zu behaupten.

Jetzt gehts wieder los. Ich bin selbst schuld, ich hätte einfach keinen Bezug
darauf nehmen sollen. So mach ich's jetzt. :rolleyes:

@rascal: hey, danke für die Info mit den beiden Versionen und willkommen! :)
Ist die Wendecover-Version dann mit PEGI- oder USK-Logo?

Martin K.
2016-05-11, 14:07:10
Alter, was du dir ne Mühe machst, für so'nen unnötigen Scheiß.
1. Der Schatten fehlt nicht, er ist nur an anderen Stellen, da in der fertigen
Version die Sonne vor Nate und Sully steht, statt wie in der E3 Version noch
von hinten links kommt. Die Beleuchtungssituation/Tagezeit ist eine
völlig andere. Dramaturgische, Cinematographische und artistische
Entscheidungen im allgemeinen sind oft für sowas verantwortlich. Aber klar:
DOWNGRADE. Das die Materialien der Figuren bei der E3-Version überhaupt
nicht glaubwürdig sind, siehst du nicht, oder? Haut und Kleider der NPC's
wirken wie Plastik im Vergleich zu den Mainchara's.

2. Die Unschärfe wird man u.U. auch genutzt haben um in einer solch belebten
Szene den Fokus des Betrachters mehr zu lenken... vielleicht fehlt daher
auch die Schweinebauchanzeige neben Sully's Kopf. Äste und Gestrüpp
sind jetzt nicht so teuer, als dass man es an dieser Szene hätte streichen
müssen - wage ich jetzt einfach mal zu behaupten.

Jetzt gehts wieder los. Ich bin selbst schuld, ich hätte einfach keinen Bezug
darauf nehmen sollen. So mach ich's jetzt. :rolleyes:


DANKE! :) :wink:

Auch wenn das Spiel einfach fantastisch aussieht....mit dem Screenshot hat er Recht. Das E3 Material sieht in dieser (!) Szene deutlich schöner aus. Vielleicht liegt es auch daran dass ich diese DoF Unschärfe hasse.

Nicht wirklich...tilltaler bringt es auf den Punkt...

Deathcrush
2016-05-11, 14:19:07
Achte mal auf den Stand der Sonne.


Gut, das habe ich nicht bedacht mit den Sonnenstand, dennoch fehlen viele kleine spielereien die in der E3 Version noch vorhanden waren. Schau dir z.B. mal den Stoff von den Schirmen an, die sind leicht Lichtdurchlässig (bestens am blauen zu erkennen) Oder ganz rechts das Gestrüb, es ist viel detailierter dargestellt und verschwindet nicht hionter einem DoF Matsch. Oder die Palme im Hintergrund mit den Lichtspielchen, der Polygoncount der Bäume im Hintergrund..... alles ist viel detailierter in der E3 Ver. und es ist auch das was ich erwartet hatte in der finalen Version. Witziger Weise würden die gleichen Leute hier bei anderen Spielen vom Downgrade reden ;)

Skinner
2016-05-11, 14:23:53
Ihr habt Sorgen :rolleyes:

Genießt dieses Spiel, statt alles auf die Goldwaage zu legen.

Deathcrush
2016-05-11, 14:32:45
Ihr habt Sorgen :rolleyes:

Genießt dieses Spiel, statt alles auf die Goldwaage zu legen.

Ist das ein Technikforum oder ist es keins? Das gehört nun mal dazu.

rascal
2016-05-11, 14:42:58
@rascal: hey, danke für die Info mit den beiden Versionen und willkommen! :)
Ist die Wendecover-Version dann mit PEGI- oder USK-Logo?

Danke, gerne. Die Plus Version hat auch das USK Logo:
http://www.saturn.de/de/product/_uncharted-4-a-thief-s-end-standard-plus-edition-adventure-playstation-4-2118623.html

Rockhount
2016-05-11, 14:43:15
Gut, das habe ich nicht bedacht mit den Sonnenstand, dennoch fehlen viele kleine spielereien die in der E3 Version noch vorhanden waren. Schau dir z.B. mal den Stoff von den Schirmen an, die sind leicht Lichtdurchlässig (bestens am blauen zu erkennen) Oder ganz rechts das Gestrüb, es ist viel detailierter dargestellt und verschwindet nicht hionter einem DoF Matsch. Oder die Palme im Hintergrund mit den Lichtspielchen, der Polygoncount der Bäume im Hintergrund..... alles ist viel detailierter in der E3 Ver. und es ist auch das was ich erwartet hatte in der finalen Version. Witziger Weise würden die gleichen Leute hier bei anderen Spielen vom Downgrade reden ;)

Weisst Du, da fängts dann an...wie beim Fussball bei Fehlentscheidungen die erst in der drölften Wiederholung zu sehen sind: War es eine Fehlentscheidung? Ja! Muss man sie dem Schiri vorwerfen bzw hätte er es sehen MÜSSEN? Nicht unbedingt!

Wenn ich hier nach solchen Fitzeln SUCHEN muss, dann heisst das im Umkehrschluss das sie mich nicht stören. Und ich behaupte auch mal frei: Dir fällt das auch erst nach wiederholtem Anschauen auf.

Kann man sich an sowas aufhängen? Ja, kann man.
Kann sowas dem ein oder anderen größere Problem bereiten und ihn stören? Ja, kann es.
Ist es ein Problem? Nein, ist es nicht, denn es wird nur einem Bruchteil an Leuten überhaupt auffallen.

Und am Ende ist die Optimierung von Spielen immer eine Gratwanderung. Bessere Visuals, dafür aber unstabile FPS? Oder doch lieber stabile FPS und etwas reduzierte Visuals?
Bitte auch immer Bedenken: E3 Videos sind Work-in-Progress. Wir können nicht mal ansatzweise beurteilen, was im Hintergrund des Codes noch verändert wurde...eine Reduzierung ist imo nach wie vor die Ultima Ratio, wird also erst genutzt, wenn die anderen vertretbaren Optimierungen ausgeschöpft wurden.

Deathcrush
2016-05-11, 14:49:20
E3 Videos sind Work-in-Progress. Wir können nicht mal ansatzweise beurteilen, was im Hintergrund des Codes noch verändert wurde...eine Reduzierung ist imo nach wie vor die Ultima Ratio, wird also erst genutzt, wenn die anderen vertretbaren Optimierungen ausgeschöpft wurden.

Sag das bitte Leuten wie Dildo, die hier immer wieder behauptet haben. finale Spiele von ND sehen IMMER besser aus als in der E3 Version.

Und ja, die Änderungen sind mir sofort aufgefallen, ich stehe auf einen scharfen detailierten Look, ich nehme da sogar das fehlen von Post AA in kauf.

Rockhount
2016-05-11, 14:55:08
Sag das bitte Leuten wie Dildo, die hier immer wieder behauptet haben. finale Spiele von ND sehen IMMER besser aus als in der E3 Version.

Und ja, die Änderungen sind mir sofort aufgefallen, ich stehe auf einen scharfen detailierten Look, ich nehme da sogar das fehlen von Post AA in kauf.

Ich hab mir grad mal den blauen Schirm genauer angeguckt:
Für mich sieht es so aus als sei das der anderen Lichtsituation geschuldet. Das würde man ähnlich auch in der Realität sehen.

Davon ab ist das Retail Bild abseits der Bildsettings imo deutlich stimmiger. Der Fokus (Tiefenschärfe) liegt halt auf den Figuren, wohingehend man bei einer Messe eher den Detailgrad und damit die Umgebung in den Fokus rückt (ergo höhere Tiefenschärfe). Da ist es tendenziell nicht sooooo wichtig eine konstante Framerate zu haben.

Und die persönliche Befindlichkeit in allen Ehren: Die Art und Weise wie das Spiel präsentiert wird, ist Entscheidung der Entwickler und die verfolgen damit eine Vision. Wenn mir das nicht gefällt, dann fällt das unter subjektive Kritik ohne jeden Anspruch an Objektivität, denn es sagt erstmal einzig und allein DIR nicht zu. Das ist auch vollkommen in Ordnung :)
Nur sollte man sowas eben auch differenziert betrachten können. Den Eindruck hatte man hier die letzten Seiten eben oft nicht

P.S.: Ich behaupte mal frech: Die einzige Änderung die Dir direkt aufgefallen ist, ist die Tiefenschärfe bzw. deren Reduktion. Das dies für Dich quasi eine Reduzierung der Details bedeutet, ist Teil der Problematik "Subjektivität". Denn das Bild würde, bei exakt gleichen Hintergrunddetails für Dich immer schlechter aussehen, wenn es eine geringe Tiefenschärfe hätte.

Kartenlehrling
2016-05-11, 14:57:51
ich stehe auf einen scharfen detailierten Look,...




jemand der eine ignorliste führt... kann man nicht erst nehmen,
da diese Personen meist selbst keine anderen Meinung zulassen.

Deathcrush
2016-05-11, 14:59:49
Ich habe nur eine Person auf meiner Ignorliste, ja du hast richtig gelsen. (sry bzw 2) Thade ist halt ein unangenehmer Zeitgenosse dem es an der nötigen Reife fehlt, warum wohl rennt der hier und im Luxx mit mehreren Accounts herum, er wird halt auch gerne mal beleidigend und persönlich.

SamLombardo
2016-05-11, 15:09:19
Nicht wirklich...tilltaler bringt es auf den Punkt...
Ich sage ja nicht, dass da ein Downgrade im Spiel wäre. Das muss nicht sein, es können auch einfach Designentscheidungen sein. Dennoch ist das E3 Bild mMn deutlich schöner. Leg dir beide Bilder mal nebeneinander. Dir gefällt wirklich das DoF versaute unscharfe, kontrastarme Bild der Retailfassung besser? Kann ich mir fast nicht vorstellen:uponder:

Rockhount
2016-05-11, 15:11:29
Ich sage ja nicht, dass da ein Downgrade im Spiel wäre. Das muss nicht sein, es können auch einfach Designentscheidungen sein. Dennoch ist das E3 Bild mMn deutlich schöner. Leg dir beide Bilder mal nebeneinander. Dir gefällt wirklich das im Hintergrund unscharfe, kontrastarme Bild der Retailfassung besser? Kann ich mir fast nicht vorstellen:uponder:

Gestern abend habe ich mir keine einzelnen Bilder angeschaut, sondern 30 die Sekunde auf meinem TV. Ja, als Standbild sieht es besser aus. Was hilft uns das jetzt? Der cineastische Eindruck wurde am TV aber erzielt und sieht sehr gut aus, mangels E3 Version kann ich zu Hause keinen Vergleich anstellen, weshalb das eh ein relativ sinnloses Unterfangen ist, das hier zu diskutieren

Martin K.
2016-05-11, 15:14:42
Dennoch ist das E3 Bild mMn deutlich schöner. Leg dir beide Bilder mal nebeneinander. Dir gefällt wirklich das im Hintergrund unscharfe, kontrastarme Bild der Retailfassung besser? Kann ich mir fast nicht vorstellen:uponder:

In Bewegung wird der Fokus durch den Einsatz von Motion Blur auf Drake und Sully gelenkt. Ihr spielt doch das Ding mit 30 Bildern in der Sekunde. Oder schaust du dir nur Standbilder auf deinem TV an? ;)

Die Beleuchtung gefällt mir in der Tat durch den anderen Sonnenstand besser. Ist ja jedem bisher hier aufgefallen, außer einer gewissen Person nicht. ;) Aber gut, dem fällt ja generell wenig auf. :wink:

@Rockhount

So ist es! :up:

SamLombardo
2016-05-11, 15:20:09
Es ging doch aber nun mal um dieses Standbild. Ob man das nun gut findet oder nicht. Und ich finde, in einem Technik forum ist da nichts verwerfliches dabei, das zu diskutieren. Dass U4 in Bewegung und als Gesamtbild grafisch einfach fantastisch aussieht, daran gibt's doch gar nichts zu rütteln. Ihr tut immer so, als hätte man euch mit jedem Hauch von eventueller Kritik persönlich beleidigt. Also cool down:cool:, U4 ist ein top game, freue mich schon, wenn ich endlich Feierabend habe und weiterspielen kann.

Rockhount
2016-05-11, 15:24:17
Hier wird aber nicht Technik, sondern Geschmack diskutiert. Das ist genau das Problem.

Martin K.
2016-05-11, 15:26:15
Es ging doch aber nun mal um dieses Standbild. Ob man das nun gut findet oder nicht. Und ich finde, in einem Technik forum ist da nichts verwerfliches dabei, das zu diskutieren. Dass U4 in Bewegung und als Gesamtbild grafisch einfach fantastisch aussieht, daran gibt's doch gar nichts zu rütteln. Ihr tut immer so, als hätte man euch mit jedem Hauch von eventueller Kritik persönlich beleidigt. Also cool down:cool:, U4 ist ein top game, freundliche mich schon, wenn ich endlich Feierabend habe und weiterspielen kann.

Darum geht es nicht.

Es geht um die ständige Flamerei und den Downgrade Schreien die sich ja (nicht zum 1. mal) lächerlich gemacht haben.

Wir sind uns einig, UC4 sieht richtig toll aus. Wir sind uns einig, dass man jedes Spiel zerpflücken kann, jeden Screenshot, wenn man will.

Die Intention mancher Personen hier ist einfach immer die gleiche. Gut, ich bin auch nicht immer artig und schreie auch oft genug herum. Aber mir geht's einfach gegen den Strich.

Habt Spaß am Spiel und fertig. ;)

SamLombardo
2016-05-11, 15:34:10
Hier wird aber nicht Technik, sondern Geschmack diskutiert. Das ist genau das Problem.
Find ich nicht. Auch über Geschmack kann man doch diskutieren, ohne dass es gleich ein Problem ist.

Nun aber btt;)

mdf/markus
2016-05-11, 16:01:44
Einen Kritikpunkt habe ich aber dennoch: Ich finde der Sound ist viel zu "cineastisch" abgemischt. Selbst wenn man "Midnight" für die Dynamic Range wählt, scheppert es immer noch gewaltig. Abends und Nachts sind daher auf jeden Fall Kopfhörer zu empfehlen. Ich finde sowas immer nervig. Es ist ein unnötiges Problem, das man den Spielern aufbürdet.

Stimmt. Den Punkt ist für mich auch das bisher einzig negative bei dem Spiel in den ersten ~ 2 Stunden.
Die Abmischung erinnert mich etwas an die "The Dark Knight" BluRay. Viel zu viel Bass bei manchen Szenen. Dialoge gehen bei Actionszenen etwas unter & die Settings regeln da allesamt recht wenig, was das angeht. Wenn ichs richtig im Kopf habe, war das aber schon bei TLoU ein Problem für mich...

Wenn ihr empfehlenswerte, familen- & nachttaugliche Audiosettings gefunden habt, gebt mir bescheid! :)


Aber holy Hell... die erste Interaktion zwischen Nate & Elena übertrifft hinsichtlich der Mimik wohl alles, was ich bisher über den virtuellen Bildschim laufen hab sehen.
Noch nie konnte ich so schön Ausdrücke deuten bzw. einfach zwischen den Zeilen lesen bei Charakteren. Unfassbar stark umgesetzt.

Und da kann ich wahrscheinlich schon jetzt sagen, dass das ein Punkt ist, an dem sich bei mir persönlich zukünftige Titel messen werden müssen.
Das sind für mich wahre Quantensprünge in diesem Medium. Viel mehr als höhere Auflösungen, Sichtweiten, Shadowresolutions, ...

tilltaler
2016-05-11, 16:08:23
Viel zu viel Bass bei manchen Szenen. Dialoge gehen bei Actionszenen etwas unter & die Settings regeln da allesamt recht wenig, was das angeht.

(...)

Noch nie konnte ich so schön Ausdrücke deuten bzw. einfach zwischen den Zeilen lesen bei Charakteren. Unfassbar stark umgesetzt.

Ich kann bei meiner Anlage Höhen, Mitteltöner und Tieftöner einzeln steuern -
was das wohl dann leichter machen wird, trotzdem doof, zugegeben. :/

Bei deinem Kommentar bezüglich Mimik und neuer Messlatte fällt mir nur eine
Sache ein...: "The Last of Us 2", allein bei dem Gedanken krieg ich nasse Augen. :eek:
Sie müssen's garnicht toppen, nur genauso gut machen. ;)
Freu mich so auf heut Abend. :smile:

Deathcrush
2016-05-11, 16:12:32
Die meissten Anlagen haben doch einen integrierten Nachtmodus.

Skinner
2016-05-11, 16:25:50
Die meissten Anlagen haben doch einen integrierten Nachtmodus.

ich zocke auch Abends laut =) Hier im Haus wohnen nur Alte Menschen. Die hören eh nix mehr.

DinosaurusRex
2016-05-11, 16:41:22
Die Grafik im Dschungel ist unglaublich. Ich kann euch versprechen, sowas habt ihr noch nie gesehen. Man muss das in Bewegung erleben mit den ganzen Lichtwechseln. Ich habe noch nie so ein wunderschönes Spiel gespielt. Für mich die absolute Grafikreferenz.

John Williams
2016-05-11, 16:58:58
Gut, das habe ich nicht bedacht mit den Sonnenstand, dennoch fehlen viele kleine spielereien die in der E3 Version noch vorhanden waren. Schau dir z.B. mal den Stoff von den Schirmen an, die sind leicht Lichtdurchlässig (bestens am blauen zu erkennen) Oder ganz rechts das Gestrüb, es ist viel detailierter dargestellt und verschwindet nicht hionter einem DoF Matsch. Oder die Palme im Hintergrund mit den Lichtspielchen, der Polygoncount der Bäume im Hintergrund..... alles ist viel detailierter in der E3 Ver. und es ist auch das was ich erwartet hatte in der finalen Version. Witziger Weise würden die gleichen Leute hier bei anderen Spielen vom Downgrade reden ;)

Nennt sich feintuning um noch 2fps mehr rauszuholen, sonst heult ihr wieder rum. Aaaahhh 20 fps ruckelt zu Tode. Unspielbar. :smile:

Goser
2016-05-11, 17:11:25
Inszenierung wie immer TOP!
gameplay immer noch meh.. vor allem das gunplay gefällt mir immer noch nicht. Aber das empfand ich bei allen Uncharted Teilen so. Aber bisher sehr abwechslungsreich.

Grischnak
2016-05-11, 17:26:42
So, seit gestern endlich auch am Zocken. Bin zwar erst in Kapitel 8, aber dieses Spiel rockt auf so vielen Ebenen so dermaßen, dass es fast jeder Beschreibung spottet :eek:. Storytelling, Pacing, Gameplay,... und von der Grafik will ich erst gar nicht anfangen. Weiterhin strotzt das Ding nur so vor liebevoller Details (ich sag nur Kapitel 4 - Playstation :tongue:).
Musste ich einfach mal loswerden. Heut Abend gehts endlich weiter. Freu mich wie ein kleines Kind. Euch genauso viel Spaß beim Zocken :biggrin:

Rente
2016-05-11, 17:32:43
Das hier einige den Sound kritisieren kann ich überhaupt nicht nachvollziehen, die Abmischung ist auf meinem 5.0 System (mit Standboxen) absolut grandios, die hohe Dynamik passt perfekt zur Inszenierung.

DinosaurusRex
2016-05-11, 17:41:02
Hohe Dynamik ist toll, keine Frage, aber nicht mitten in der Nacht wenn man in einer Mietwohnung mit mehreren Parteien im Haus wohnt.

John Williams
2016-05-11, 17:58:42
Ich hab die kompletten 20 Stunden mit Kopfhörern gezockt. Frau und Kind waren da schon im Traumland.

mdf/markus
2016-05-11, 18:11:56
Hohe Dynamik ist toll, keine Frage, aber nicht mitten in der Nacht wenn man in einer Mietwohnung mit mehreren Parteien im Haus wohnt.

+ Nachwuchs im Nebenzimmer ;)

dildo4u
2016-05-11, 22:44:40
Paar Screens vom Abschnitt 6+7.


http://www.forum-3dcenter.org/vbulletin/showpost.php?p=11029134&postcount=5419

tilltaler
2016-05-11, 23:46:33
Wow. Einfach Sprachlos. Ich hab jetzt ca. 2:30h gespielt und davon laut
Statistik ~15 Minuten einfach stillgestanden.:biggrin: Was ND da geschaffen
hat ist wirklich unglaublich. Wirklich. Unglaublich.

Ich bin jetzt in Chapter 6 angekommen und musste wirklich nahezu bei jeder
Cutscene denken, dass ist Nate of the Art (muha). Die Animationen und auch
Materialien (Haare, Haut, Stoff, Plastik, Metall, Pflanzen, Glas, Wasser...)-
Was besseres hab ich noch nicht gesehen. Man wird total schnell reingezogen
und muss sich wirklich (wie hier auch schon erwähnt :biggrin:) zwingen auf-
zuhören.

Unglaubliche Details. Nicht nur was die extrem hohe Anzahl und Abwechsel-
ung der Props angeht, oder die seit TLoU (extrem) optimierte Beleuchtung
(Stichwort Bouncelight... :heart:), oder die heftig knackigen Texturen...
Ein paar Kleinigkeiten, die mich den Kopf schütteln ließen:


Im Gefängnishof trainieren Sträflinge an der Langhantel und machen
Klimmzüge. Der Animationsloop ist nicht nur extrem glaubwürdig gemocap't
(Als hätten die Darsteller wirklich trainiert :D), sondern selbst hier liegt der
Teufel im Detail: Der eine hat nen Bauch und schafft nur 8 oder so, der andere
ist "ripped" und macht ca. 10, hat auch ne sauberere Ausführung. Alter... In
einer Sequenz in der Nate eigentlich nur durch'nen Level-Tunnel gejagt wird
gibts sowas zu sehen. Anderes Beispiel: Ich guck mir die Wohnung genauer
an und laufe ins Bad, im vorbeigehen, guck ich in den Spiegel, Nate fährt
sich als seine Augen die seines Spiegelbilds treffen durch die Haare und
checkt sein Profil... Im vorbeigehen...

edit: Crash auf der Playsi 1... Das war zuviel! :D Wenn der Highscore kommt
und das Bild wieder auf Elena und Nate umschwenkt, dieser Kontrast... die
Anfänge von ND und der aktuelle Stand, heftige Zeitreise, genial. Einfach
genial.

Guckt euch auf jeden Fall unter Bonus die Concept Art Sachen an.
ND...
:massa::massa::massa:

Kira
2016-05-12, 00:00:06
Kapitel 14

ist für mich das schönste Level, was ich je gesehen habe. Ich musste die ganze Zeit an The Last Of Us denken. So könnte es ungefähr aussehen :eek:

Wunderschöne Grafik, wunderschöne Details.

Wodde
2016-05-12, 02:32:12
Naughty Dog hat hier ein optisches Meisterwerk geschaffen an dem sich vieles wird in Zukunft messen wird müssen.

Schlichtweg atemberaubend, früher nannte man sowas einen System Seller :)

Schokokettensäge
2016-05-12, 08:16:55
ich zock schon ne Weile den MP, die verdammten Prüfungen sind übel auf extrem Schwer. Zumindest fehlen mir noch 4 davon wo ich frag wie man die schaffen soll, hmm...egal was ich mach komme nicht auf die Punkte weils einfach nicht genug Punkte gibt.

Deathcrush
2016-05-12, 14:36:34
Naughty Dog hat hier ein optisches Meisterwerk geschaffen an dem sich vieles wird in Zukunft messen wird müssen.


Na ich hoffe doch nicht! Es gibt ja jetzt schon schönere Spiele und auf ein Rückschritt habe ich keine lust. Sorry, den konnte ich mir nicht verkneifen ^^.

TheAntitheist
2016-05-12, 14:40:29
Na ich hoffe doch nicht! Es gibt ja jetzt schon schönere Spiele und auf ein Rückschritt habe ich keine lust. Sorry, den konnte ich mir nicht verkneifen ^^.
wasn bullshit

jay.gee
2016-05-12, 15:41:10
Na ich hoffe doch nicht! Es gibt ja jetzt schon schönere Spiele und auf ein Rückschritt habe ich keine lust. Sorry, den konnte ich mir nicht verkneifen ^^.

Komm schon Death, ich verstehe zwar ein wenig, worauf Du zwischen den Zeilen hinaus möchtest, bin da teilweise auch bei dir, ganz fair kommt Uncharted 4 dabei dann aber doch nicht weg. ;) Zumal ich dich in der Vergangenheit auch nie wirklich als User auf dem Schirm hatte, der tolle Gesamtwerke wegen ein paar kleineren Unstimmigkeiten unverhältnismässig wertet. Komm schon, von diesen Downgrade-Pappnasen und Nörgel-Kids gibt es mehr als genug, das bist Du einfach nicht. ;)

Für mich geht die Aussage, dass sich an dem Spiel vieles messen lassen muss, auch komplett in Ordnung. Aber das könnte ich auch über viele andere Teilbereiche aus anderen Spielen sagen. Generell - und darüber können sich doch alle freuen, zeigen die aktuellen Trends aus diversen Games doch schon mal sehr gut auf, wohin die Reise geht. Wer es für sich persönlich an einer subjektiven Über-Referenz ausmachen möchte, soll das doch einfach machen. Hier prallen doch eh die unterschiedlichsten Blickwinkel, Hardwarekonstellationen, Erfahrungen und Wahrnehmungen aufeinander, daher lohnt sich ein Streit eigentlich überhaupt nicht.

Deathcrush
2016-05-12, 15:56:00
Komm schon Death, ich verstehe zwar ein wenig, worauf Du zwischen den Zeilen hinaus möchtest, bin da teilweise auch bei dir, ganz fair kommt Uncharted 4 dabei dann aber doch nicht weg. ;) Zumal ich dich in der Vergangenheit auch nie wirklich als User auf dem Schirm hatte, der tolle Gesamtwerke wegen ein paar kleineren Unstimmigkeiten unverhältnismässig wertet. Komm schon, von diesen Downgrade-Pappnasen und Nörgel-Kids gibt es mehr als genug, das bist Du einfach nicht. ;)

Ich wollte eigentlich nur ein wenig Provozieren, weil es doch so viel spaß macht die Leute hier aus der Reserve zu locken ^^ Sorry, hatte nen anstrengenden Tag und wollte meine Stimmung ein bischen aufhellen :D

jay.gee
2016-05-12, 15:59:52
Ich wollte eigentlich nur ein wenig Provozieren, weil es doch so viel spaß macht die Leute hier aus der Reserve zu locken ^^ Sorry, hatte nen anstrengenden Tag und wollte meine Stimmung ein bischen aufhellen :D

Passt schon, wünsche dir am Wochenende viel Spass mit U4 und DooM. ;)

Xenos
2016-05-12, 17:56:59
Also mir fehlt bei dem Spiel die Action der Vorgänger, besonders Teil 2. Bin atm Kapitel 17 aber ingesamt ist es mir zuviel Sightseeing durch die wirklich zugegebenermaßen wunderschönen Gegenden. Der Funke springt einfach nicht über.

Hab kaum Motivation das noch zu ende zu spielen weil es mich ehrlich gesagt langweilt ;(

Rente
2016-05-12, 17:59:23
Das kann man dem Spiel in der Tat eventuell ankreiden, die Action ist punktueller (dafür aber IMHO noch intensiver) als in den Vorgängern.
Aus meiner Sicht kommt das der Erzählung der Story und der Atmosphäre des Spiels aber extrem zu gute. Ich bin allerdings erst bei Kapitel 14 (nach ca. 9 Stunden).

John Williams
2016-05-12, 18:28:29
Passt schon, wünsche dir am Wochenende viel Spass mit U4 und DooM. ;)

Sein Problem ist einfach das ihn der Hype um Naughty Dog nervt, weil er das nicht nachvollziehen kann, nicht mehr nicht weniger.

Was meinste wie er abspritzen würde wenn seine Lieblings Games solch Resonanz bekommen würden.

Ravenhearth
2016-05-12, 19:05:57
“A Thief’s End” is less a conclusion to Nathan Drake’s story than an affirmation of the inconclusive wreck it has always been.

Mein Gott. (https://www.washingtonpost.com/news/comic-riffs/wp/2016/05/12/uncharted-4-a-thiefs-end-review-this-four-part-series-should-have-ended-after-part-one/)

:facepalm:

Kartenlehrling
2016-05-12, 19:10:05
Ich schau mir das über ein LetsPlay an und finde gerade die ständig Feindangriffe nervig, wirklich schleichend kommt man nie vorbei.
Wie schon bei RotTR sind die kleinigkeite die diese Spiel so wunderbar machen, Schnee im Haar oder am Schuh,
die Kleidung die sich ständig ändert, vom Licht bin ich enttäuscht da geht noch was.

Ich will sowieso lieber eine Bandicoot PS4 version.

Martin K.
2016-05-12, 19:26:35
wasn bullshit

Lass ihn einfach. Er ist ja alleine auf weiter Flur...

jay.gee
2016-05-12, 19:48:14
Lass ihn einfach. Er ist ja alleine auf weiter Flur...

Dann lass ihn doch einfach auch mal, statt in jedem zweiten Beitrag wie ein HB-Männchen gegen ihn zu hetzen. Ist nicht böse gemeint, aber das muss doch in dieser überzogenen Art und Weise ehrlich nicht sein. Mal ganz abgesehen davon, dass er in vielen Teilbereichen seiner Meinung sicher auch nicht alleine dasteht. Mir persönlich ist es zb. völlig latte, wie viele Menschen eine Meinung vertreten. Ich kann es irgendwie nicht nachvollziehen, hier wird eigentlich wegen Nichts gestritten.

ich auch
2016-05-12, 20:04:39
Dann lass ihn doch einfach auch mal, statt in jedem zweiten Beitrag wie ein HB-Männchen gegen ihn zu hetzen. Ist nicht böse gemeint, aber das muss doch in dieser überzogenen Art und Weise ehrlich nicht sein. Mal ganz abgesehen davon, dass er in vielen Teilbereichen seiner Meinung sicher auch nicht alleine dasteht. Mir persönlich ist es zb. völlig latte, wie viele Menschen eine Meinung vertreten. Ich kann es irgendwie nicht nachvollziehen, hier wird eigentlich wegen Nichts gestritten.
So sehe ich das auch, verstehe es auch nicht warum er immer gegen Deathcrush stichelt.

Rancor
2016-05-12, 20:53:49
Also ich finde auch nicht das sich zukünfitge Spiele in allen Bereichen an U4 messen lassen müssen. Der Hype ist hier teilweise völlig überzogen. Das Spiel ist wirklich verdammt gut und das sage ich als jemand dr mit U 1 - 3 nicht so viel anfangen konnte. Aber neue Referenz ist es in keinem einzigen Teilbereich.

Martin K.
2016-05-12, 21:26:38
Dann lass ihn doch einfach auch mal, statt in jedem zweiten Beitrag wie ein HB-Männchen gegen ihn zu hetzen. Ist nicht böse gemeint, aber das muss doch in dieser überzogenen Art und Weise ehrlich nicht sein. Mal ganz abgesehen davon, dass er in vielen Teilbereichen seiner Meinung sicher auch nicht alleine dasteht. Mir persönlich ist es zb. völlig latte, wie viele Menschen eine Meinung vertreten. Ich kann es irgendwie nicht nachvollziehen, hier wird eigentlich wegen Nichts gestritten.

Erzähl hier nichts. Du kennst den Typen doch eigentlich gar nicht. Schmiert euch immer gegenseitig Honig um den Mund, du bist kein Gramm besser. Du tarnst dich nur besser als er.

Er hyped andere Spiele und bei Spielen die von Sony kommen sucht er immer das Haar in der Suppe. Das macht er seit gut 10 Jahren...

Im Luxx hat er mit der Scheiße angefangen und ist immer untergegangen. Man kann es ihm ja nicht verübeln.

Egal, warum wohl hat er mich zig mal auf seiner paranoiden Ignore-List? Egal, es reicht mir hier. Ich will den Thread auch nicht ständig missbrauchen.

Ihr könnt euch ja gegenseitig wieder Honig um den Mund schmieren, habt ihr ja beide scheinbar nötig.

TheCounter
2016-05-12, 21:58:36
Bin gerade in Kapitel 10 angekommen und mir hat es die Sprache verschlagen. Was für eine wahnsinns Grafik ist das denn bitte :eek: :eek:

Holy crap :biggrin:

reallive
2016-05-12, 22:15:33
Also irgendwie muss ich Deathcrush ein wenig Recht geben. Ich habe schon sehr viel erwartet von der Grafik, aber irgendwie bin ich nicht so begeistert wie ich es erwartet habe. Vielleicht liegt es aber auch nur dran, dass ein OLED TV gnadenlos jede Schwäche offenlegt. Es gibt viel schöne Stellen im Spiel, aber irgendwie ergibt sich für mich kein stimmiges Bild wenn der Hintergrund oftmals ziemlich detaillos ist. Mir fällt das immer wieder auf, besonders die Berge im Knastlevel oder die ganze Hafenumgebung incl. der Brücke sehen wirklich nur total mittelmäßig aus. Eigentlich war schon das erste Kapitel für meine Begriffe einfach nur hässlich.

lg

00-Schneider
2016-05-12, 22:20:30
Wie ist eigentlich das Gunplay im Vergleich zu den Vorgängern? Gibt es wieder so viele Gegnerwellen?

Darkman]I[
2016-05-12, 22:21:44
Und ich dachte ich wäre grafisch sehr anspruchsvoll. Aber mal im Ernst, wer das Wort hässlich und Uncharted 4 in einem Satz bringt bei dem stimmt doch etwas bei der Wahrnehmung nicht!

Ich habe Uncharted heute Mittag beendet und ich bin der Meinung dass es derzeit kein Spiel mit besserer Grafik (klar spielen da auch so Dinge mit rein wie Artwork etc.) gibt. Auch der Sound ist imo absolute Referenz - plattformübergreifend.

reallive
2016-05-12, 22:41:17
I[;11030244']Und ich dachte ich wäre grafisch sehr anspruchsvoll. Aber mal im Ernst, wer das Wort hässlich und Uncharted 4 in einem Satz bringt bei dem stimmt doch etwas bei der Wahrnehmung nicht!


Gut dann sieht für dich alles super toll aus, gegen kognitive Dissonanz kann man leider nichts machen. ;D.Wenn man die Stellen nicht erkennt die nicht so gut aussehen (Tauchlevel, Bergungsschiff etc.), bei dem stimmt doch etwas bei der Wahrnehmung nicht.

Abnaxos
2016-05-12, 22:45:48
Wie ist eigentlich das Gunplay im Vergleich zu den Vorgängern? Gibt es wieder so viele Gegnerwellen?
Bisher habe ich das Gunplay grösstenteils völlig vermeiden können. Da ich Gunplay eigentlich sowieso immer schlecht finde – egal, wie es umgesetzt ist, einfach, weil es Gunplay ist –, bin ich damit sehr zufrieden. Daher kann ich nur schlecht beurteilen, wie das Gunplay wäre, finde diese Tatsache aber sehr bemerkenswert. Gegnerwellen sind mir (noch) keine aufgefallen, bisher waren immer alle Gegner, die es auszuschalten galt, schon da (Kap. 9).

Rente
2016-05-12, 22:48:30
Wie ist eigentlich das Gunplay im Vergleich zu den Vorgängern? Gibt es wieder so viele Gegnerwellen?
Bis Kapitel 14 (so weit bin ich bisher) nicht einmal, nur punktuell mehrere Gegner und 1-2 Hinterhalte. Deutlich besser als bei den alten Teilen IMHO.
Und wie auch Abnaxos schon schreibt, kann man auch vieles im Stealth lösen, das System dafür ist aber leider nicht so richtig ausgereift (kein Pfeifen, Werfen von Gegenständen o.ä.) und das Spiel belohnt es im Standard-Schwierigkeitsgrad nicht (es ist nicht notwendig).

TheAntitheist
2016-05-13, 05:30:05
Also ich finde auch nicht das sich zukünfitge Spiele in allen Bereichen an U4 messen lassen müssen. Der Hype ist hier teilweise völlig überzogen. Das Spiel ist wirklich verdammt gut und das sage ich als jemand dr mit U 1 - 3 nicht so viel anfangen konnte. Aber neue Referenz ist es in keinem einzigen Teilbereich.
glauben heisst nicht wissen.

John Williams
2016-05-13, 06:25:09
Also irgendwie muss ich Deathcrush ein wenig Recht geben. Ich habe schon sehr viel erwartet von der Grafik, aber irgendwie bin ich nicht so begeistert wie ich es erwartet habe. Vielleicht liegt es aber auch nur dran, dass ein OLED TV gnadenlos jede Schwäche offenlegt. Es gibt viel schöne Stellen im Spiel, aber irgendwie ergibt sich für mich kein stimmiges Bild wenn der Hintergrund oftmals ziemlich detaillos ist. Mir fällt das immer wieder auf, besonders die Berge im Knastlevel oder die ganze Hafenumgebung incl. der Brücke sehen wirklich nur total mittelmäßig aus. Eigentlich war schon das erste Kapitel für meine Begriffe einfach nur hässlich.

lg

Hier hast du stimmig


http://abload.de/img/ps_messages_20160510_c9bps.jpg

Und ja der erste Level war hässlich. :up:
Sogar grottig. :up: :up:

SamLombardo
2016-05-13, 06:31:56
Gut dann sieht für dich alles super toll aus, gegen kognitive Dissonanz kann man leider nichts machen. ;D.Wenn man die Stellen nicht erkennt die nicht so gut aussehen (Tauchlevel, Bergungsschiff etc.), bei dem stimmt doch etwas bei der Wahrnehmung nicht.
Die ersten Kapitel sind tatsächlich nicht sooo toll. Aber das wird! Schon Italien finde ich sehr schön. Das ganze Madagaskar Gebiet ist atemberaubend, sowohl die Steppe als auch die Stadt. Weiter bin ich noch nicht, aber wie man hört, soll es danach sogar nochmal zulegen;). Also dranbleiben.

Deathcrush
2016-05-13, 07:25:53
Hier hast du stimmig


http://abload.de/img/ps_messages_20160510_c9bps.jpg

Und ja der erste Level war hässlich. :up:
Sogar grottig. :up: :up:

Sorry, aber bitte was ist daran so besonders bzw wo sieht das z.B. besser aus als der Waldmond Endor bei Battlefront? Ich finde, das die Pflanzen aussehen, als ob sie von Playmobil kommen könnten. Nicht ein bischen organisch, eher wie Plastik. Die Bodentexturen sind matschig, der Polygoncount gering und der dicke Baumstamm ...... also ich bitte dich.

Lurtz
2016-05-13, 08:16:49
Sorry, aber bitte was ist daran so besonders bzw wo sieht das z.B. besser aus als der Waldmond Endor bei Battlefront? Ich finde, das die Pflanzen aussehen, als ob sie von Playmobil kommen könnten. Nicht ein bischen organisch, eher wie Plastik. Die Bodentexturen sind matschig, der Polygoncount gering und der dicke Baumstamm ...... also ich bitte dich.
Das ist echt ein schlechtes Beispiel, auch das "super-sampled"-AA kommt da super rüber :ugly:

SamLombardo
2016-05-13, 08:40:48
Nicht meckern, selber spielen! Uncharted 4 sieht erstklassig aus. Selbst 4K PC verwöhnte Gamer (so wie ich) müssten das eigentlich neidlos eingestehen, wenn sie objektiv sind.

gathrawn
2016-05-13, 08:55:33
Gestern den Prologue gespielt und für gut befunden! Freue mich am WE weiter zu zocken!

Lurtz
2016-05-13, 08:55:45
Nicht meckern, selber spielen! Uncharted 4 sieht erstklassig aus. Selbst 4K PC verwöhnte Gamer (so wie ich) müssten das eigentlich neidlos eingestehen, wenn sie objektiv sind.
Ich denke das bestreitet auch niemand ernsthaft ;) Es geht eher um diverse Superlative, die mancher schwer nachvollziehen kann.

Silentbob
2016-05-13, 09:10:27
Im Zusammenspiel mit Grafik,Mimik der Akteure und Animationen ist U4 definitiv neue Referenz da gibt es eigentlich gar nichts zu diskutieren.

Darkman]I[
2016-05-13, 09:49:27
Das sehe ich wie Silentbob. Uncharted hat soviele Details (vor allem auch grafischer Natur), die man sonst in noch keinem Spiel gesehen hat. Das wäre z. B.:

- Bounce light der Taschenlampe (gab's übrigends schon in TLoU)
- Wenn eine Lichtquelle hinter Nathans Kopf ist, scheint das Licht durch seine Ohren durch

Den meisten fallen solche Details wahrscheinlich gar nicht auf, und es gibt mit Sicherheit noch mehr von diesen...

jay.gee
2016-05-13, 10:00:25
Ich denke das bestreitet auch niemand ernsthaft ;) Es geht eher um diverse Superlative, die mancher schwer nachvollziehen kann.

Ich kann das schon nachvollziehen, speziell bei den Leuten die in den letzten Jahren nichts besseres gewöhnt waren. Zumal die Komposition der Teilelemente des Spiels ja auch technisch herausragend gut sind, soweit ich das in den ~2 Stunden meiner Live-Impressioen gesehen habe. Wenn man dann noch sieht, wie schnörkellos die Inszenierung, viele der Mechaniken und halt die Technik hier ineinander greifen, ist es doch logisch, das die Leute diese Art (<<--- im wahrsten Sinne des Wortes) Home-Entertainment feiern. Imho auch zurecht.....

Was die technische Superlative angeht, werden viele User in einem Forum wie diesem hier das Spiel allerdings wohl auch(!) ein wenig nüchterner betrachten, speziell die Leute, die halt ein wenig differenzieren können und für die U4 jetzt kein technischer Meilenstein ist. Die Screens in diesem Thread, die ich super hübsch finde, empfinde ich für mich jetzt auch nicht als visuellen Massstab. Ich spare mir an dieser Stelle auch wirre Quervergleiche zu anderen Produkten, möchte allerdings noch anmerken, dass ich dieses Erbsenzählen und das Suchen nach Haaren in der Suppe auch nicht ganz nachvollziehen kann. Da passt dann einfach die Relation der Kritik nicht mehr und das ist auch etwas, was mich bekanntlich Thread-übergreifend nervt.

John Williams
2016-05-13, 10:20:45
Ach draufgeschissen.

Lurtz
2016-05-13, 11:22:22
I[;11030569']Das sehe ich wie Silentbob. Uncharted hat soviele Details (vor allem auch grafischer Natur), die man sonst in noch keinem Spiel gesehen hat. Das wäre z. B.:

- Bounce light der Taschenlampe (gab's übrigends schon in TLoU)
- Wenn eine Lichtquelle hinter Nathans Kopf ist, scheint das Licht durch seine Ohren durch

Den meisten fallen solche Details wahrscheinlich gar nicht auf, und es gibt mit Sicherheit noch mehr von diesen...
Und in GTA V bewegen sich die Flip-Flops realistisch. Referenz?

Ich kann das schon nachvollziehen, speziell bei den Leuten die in den letzten Jahren nichts besseres gewöhnt waren. Zumal die Komposition der Teilelemente des Spiels ja auch technisch herausragend gut sind, soweit ich das in den ~2 Stunden meiner Live-Impressioen gesehen habe. Wenn man dann noch sieht, wie schnörkellos die Inszenierung, viele der Mechaniken und halt die Technik hier ineinander greifen, ist es doch logisch, das die Leute diese Art (<<--- im wahrsten Sinne des Wortes) Home-Entertainment feiern. Imho auch zurecht.....

Was die technische Superlative angeht, werden viele User in einem Forum wie diesem hier das Spiel allerdings wohl auch(!) ein wenig nüchterner betrachten, speziell die Leute, die halt ein wenig differenzieren können und für die U4 jetzt kein technischer Meilenstein ist. Die Screens in diesem Thread, die ich super hübsch finde, empfinde ich für mich jetzt auch nicht als visuellen Massstab. Ich spare mir an dieser Stelle auch wirre Quervergleiche zu anderen Produkten, möchte allerdings noch anmerken, dass ich dieses Erbsenzählen und das Suchen nach Haaren in der Suppe auch nicht ganz nachvollziehen kann. Da passt dann einfach die Relation der Kritik nicht mehr und das ist auch etwas, was mich bekanntlich Thread-übergreifend nervt.
Schön zusammengefasst.

Martin K.
2016-05-13, 11:49:32
Für euch kann einfach nichts Referenz sein wenn es Konsolen only ist. Das widerspricht eurer Weltanschauung, das ist das fucking Problem.

Uncharted ist in vielen Bereichen neue Referenz, das sieht die Presse so, das sehen auch objektive User so.

reallive
2016-05-13, 13:08:45
Die ersten Kapitel sind tatsächlich nicht sooo toll. Aber das wird! Schon Italien finde ich sehr schön. Das ganze Madagaskar Gebiet ist atemberaubend, sowohl die Steppe als auch die Stadt. Weiter bin ich noch nicht, aber wie man hört, soll es danach sogar nochmal zulegen;). Also dranbleiben.

Gut , dann werde ich mal nicht so sein und erstmal durchspielen. Schade wenn die Kapitel so stark schwanken.

DeMarco
2016-05-13, 13:45:05
Bisher nur den Prolog gespielt und dieser hat mir sehr gut gefallen in wirklich jeder Hinsicht.

Bin dann beim MP hängen geblieben, der sich wie der MP von The Last of Us auf Speed spielt und mit dem richtigen Team auch überraschend taktisch ist.
Zu Beginn war ich skeptisch, auch wg. den "mystischen items", aber bisher passt das alles gut zusammen und macht mir viel Spaß, vor allem weil das gunplay und movement diesmal einfach passt.

snutzer
2016-05-13, 18:26:50
Bisher nur den Prolog gespielt und dieser hat mir sehr gut gefallen in wirklich jeder Hinsicht.

Bin dann beim MP hängen geblieben, der sich wie der MP von The Last of Us auf Speed spielt und mit dem richtigen Team auch überraschend taktisch ist.
Zu Beginn war ich skeptisch, auch wg. den "mystischen items", aber bisher passt das alles gut zusammen und macht mir viel Spaß, vor allem weil das gunplay und movement diesmal einfach passt.
Nein du Ketzer! Dass ist ein Singleplayer Spiel und spielst Multiplayer damit! Pfui Teufel! :-)

Wie ist der Wiederspielwert? Geht auf normal durch huschen um sich dann auf ganz schwer nochmal richtig durchkämpfen zu müssen?

xxxgamerxxx
2016-05-13, 20:33:43
Im Zusammenspiel mit Grafik,Mimik der Akteure und Animationen ist U4 definitiv neue Referenz da gibt es eigentlich gar nichts zu diskutieren.

Was ich bisher vom Spiel in Videos gesehen habe, sieht super hübsch aus. Aber den ganzen Superlativen kann es natürlich nicht gerecht werden. Gerade die Bewegungsanimationen sind alles, nur nicht realistisch. Auch der ganze visuelle Stil ist nicht annähernd realistisch und eher eine Mischung Comic/Realismus. Was ja auch alles vollkommen ok ist und sicher auch gewollt ist. Aber wie will man da bitte dann Referenzen ausmachen?

GBWolf
2016-05-13, 20:40:12
Spielt das eigentlich eine Rolle? Uncharted hat doch hoffentlich mehr zu bieten als schicke Grafik.

Kira
2016-05-13, 23:10:47
Bei einigen kann man hier echt nur noch den Kopf schütteln und sich nur denken: fu. Genießt das Spiel doch einfach mal.

Was ein schönes Ende. Gefällt mir alles richtig gut.

Gameplaytechnisch wurde da und hier einiges hinzugefügt, was alles durchdacht ist. Es gab im Grunde keine künstliche Streckung und auch so gab es eigentlich nur 2-3 Passage, wo es Gegner á la CoD gab. Ist deutlich erwachsener geworden.

War mit Abstand das schönste Spiel, was ich gespielt habe. Grafisch für mich auch das Beste. Da bringen mir 4K PC Spiele mit 8K-Texturen herzlich wenig, wenn der Rest einfach nicht stimmig ist oder nicht solch schöne Städte und Kulissen entworfen werden. Die Kritiken sprechen für sich und ich würdem dem Spiel 94% geben. Ich überlege, ob ich Teil 4 oder 2 besser finde...

Was ich besonders schön fand und so Sachen, die man nach dem Durchspielen lesen sollte...

1. Crash Bandicoot auch am Ende ;D habe leider nur 3400 geschafft... wie kann ich das wiederholen? Die beiden Level auswählen und bis zu der Stelle gurken? ^^

2. Generell das Epilog war fast schon traurig... Erinnerungen wurden wach :)

3. Endkampf gegen Rafe war richtig gut, die Idee hat mir gefallen.

4. Level 14 war imo das optische Highlight. Da stimmte einfach alles bzw. grün kann Uncharted einfach besonders gut

5. Was meint ihr? Wirklich letzter Teil?

6. Schön, dass es keine Monster usw. gab und nur vermiente Mumienstatuen ;D Als Elena von Geister sprach, hab ich nur noch darauf gewartet ;D

7. Wie viele Schätze habt ihr beim 1. Lauf gefunden? Ich hatte genau 50 und imo waren sie schon schwieriger zu finden, zumal die Level auch größer waren. 1-2 x hab ich sie gesehen und hatte keinen Bock mehr den ganzen Weg zu klettern usw ^^



Ah mir fällt doch ein kleiner Kritikpunkt ein, der vllt noch gepatcht werden kann: An insgesamt 2 Stellen war der Ton von Elena schlecht abgemischt und nicht hörbar. Einmal auf der Brücke hoch und am Ende... kA woran das lag, aber mit 5.1 war sie einfach zu leise.

+

Wenn es HELL ist, sprich die Traumstrände usw. sieht und die Kamera dann dreht, dann wird imo etwas zu schnell zu blurry und es sieht verglichen mit anderen Kulissen dann etwas schlecht aus/fast pixelig.

Was mir auch noch einfällt und was ich an Uncharted liebe: Quasi gegen die normale Richtung laufen ;D á la Crash Bandicoot von früher... + die dynamischen Explosionen von Häusern usw. und man rutscht quasi runter und und und... ach...

Wenn ich gerade auf Twitch z.B. sehe, was ein Rotz Doom dagegen ist... Multiplayer, ich komme :)

PS: Ich freue mich jetzt schon auf The Last Of Us 2, obwohl ich es mir mit der Grafik ziemlich unglaublich vorstelle ;D Das wird hart an manchen Stellen ;D

frix
2016-05-14, 13:27:40
also mal ganz abgesehen von "technik"
sollte man mal die artists hinter dem spiel erwähnen.
Die ganze technik bringt nichts wenn die ganzen charakter models, environments und animationen nicht auch künstlerisch betrachtet auf derart hohem niveau wären.

NiCoSt
2016-05-14, 14:05:49
also mal ganz abgesehen von "technik"
sollte man mal die artists hinter dem spiel erwähnen.
Die ganze technik bringt nichts wenn die ganzen charakter models, environments und animationen nicht auch künstlerisch betrachtet auf derart hohem niveau wären.

Ja, das ist mir insbesondere in UC2 extrem positiv aufgefallen. Auch die Musik so stimmig... Bin in UC4 erst in Kapitel 10 und hoffe noch auf so manche überaschung in der Hinsicht.

Bitte achtet auf spoiler bei euren Posts! Manches ist hier schon grenzwertig....

John Williams
2016-05-14, 14:44:27
also mal ganz abgesehen von "technik"
sollte man mal die artists hinter dem spiel erwähnen.
Die ganze technik bringt nichts wenn die ganzen charakter models, environments und animationen nicht auch künstlerisch betrachtet auf derart hohem niveau wären.

Deswegen hab ich auch die Artbooks.
Das neue kam grad mit DHL. :smile:
http://abload.de/img/dsc_0033bzj60.jpg

Kira
2016-05-14, 17:43:07
Deswegen hab ich auch die Artbooks.
Das neue kam grad mit DHL. :smile:
http://abload.de/img/dsc_0033bzj60.jpg

Wow das links ist wirklich schick. Was hast du für das normale noch bekommen?

urpils
2016-05-14, 19:17:38
was ist denn in dem linken Ding drin? :)

mal eine Frage an die, die es durchgespielt haben: wie lange dauern die Kapteil (ab 17) denn? ich muss morgen arbeiten und überlege gerade, ob ich es heute (2-3 Stunden) noch packe oder dann halt erst nächste Woche weiterspielen sollte, wenn ich es dann eh net packe ;)

John Williams
2016-05-14, 20:06:38
Wow das links ist wirklich schick. Was hast du für das normale noch bekommen?

Wie meinen?

@urpils
Das ist ein normales liniertes Notizbuch. Vorne und hinten sind Landkarten von Madagaskar und Libertalia drin. Ist halt Francis Drakes Notizbuch.

Dürftest es in 3 Stunden schaffen können.

sulak
2016-05-14, 22:19:20
Kann nicht viel mehr sagen außer =)
Klasse Spiel, Inszenierung für mich (bisher) Beste dieser Konsolen-Gen.
Tolles Gefühl, da alles aus einem Guss kommt, echte "woah" Momente, mag ich total diesen grafischen Orgasmus. Aber mir gefiel ja auch Wolfenstein dermaßen gut, da schau ich nicht so auf jeden Fehler sondern eben auf das Gesamtbild. Trifft total meine Geschmack.
Und ich mag Uncharted einfach, da es mich immer noch an die alten Indiana Jones Filme erinnert.

dildo4u
2016-05-14, 23:29:13
Screens aus Kapitel 8-10.


http://www.forum-3dcenter.org/vbulletin/showpost.php?p=11032518&postcount=5423

tilltaler
2016-05-15, 03:18:27
@frix:
absolut! Was die Jung und Mädels hier geschaffen haben ist wahrhaftig
atemberaubend und (mMn.) das beste was es derzeit zu sehen gibt. Wie
fein und detailiert hier die Locations gebaut wurden. "Hotspots", Farben,
Abwechslung... der Hammer. Über die Animationen und das "Schauspiel"
muss man nichts mehr sagen, glaube ich... ;)

Das Notizbuch. Dieses Notizbuch, wie geil es sein muss als CA sich da so
gehen lassen zu dürfen. :D Da bin ich echt neidisch.

Man sollte finde ich auch erwähnen, dass in Uncharted 4 wie sonst nur
äusserst selten Technik und Artdesign eine unglaublich stimmige Symbiose
eingehen... Hier werden technische Features, die sich jeder aus Art wünscht
so sauber und der Vorlage entsprechend realisiert und integriert, dass man
sich wirklich oft vor der schier nicht enden wollenden Detaildichte verneigen
muss.

Nathan fängt an zu schwitzen, wenn man ihn gut rumhetzt (je nach Location
und Klima), er reibt sich die Arme und die Hände wenn er kalt hat, schüttelt
sich Wasser ab, reibt sich Staub und Geröll von der Kleidung...
Stangen an denen man schwingt, federn in der Bewegung auf Grund der
Belastung des Körpers - Nur ein paar cm, aber man sieht es. Textureblending
wird wunderbar für verschiedene Faltenwürfe der Kleidung je nach Bewegung
und Position angewendet. Kleidung wird nicht nur nass oder dreckig (genau
wie der Körper), sondern es gibt auch nassen dreck und dreck der durch seine
Beschaffenheit durch nässe wieder sauber wird... Erde, Staub, Dreck,
Schnee, Sand, Wiese - Das alles hinterlässt andere Flecken. Schneeflocken
verfangen sich in den Haarspitzen von Nathan. Haare reagieren auf Wasser.
Adern in Unterarmen und Händen füllen sich mit Blut wenn der Arm hängt und
werden dünner sobald man den Arm hebt. Es gibt nicht nur realistische Falten
im Gesicht, sondern auch am restlichen Körper: Handgelenke, Armgelenke
usw... Die Taschenlampe erzeugt realistisches Bouncelight in Echtzeit,
Materialien reagieren realistisch auf Licht und schlucken, oder reflektieren
dieses. Schneeflocken werden dynamisch von der Taschenlampe beleuchtet,
ebenso wie Partikel unter Wasser (wurde hier mal gesagt dass wäre nicht so).
Realistisches SSS, lässt die Ohren rot leuchten sobald grelles Licht dahinter ist,
Haare haben selten bis nie so gut mit Licht harmoniert (Nadine :o)... Diese
Beleuchtung... Schatten von z.B. Sonnenbrillengläsern lassen auch noch Licht
durch, Charaktere verziehen realistisch das Gesicht, wenn sie geblendet werden,
und so weiter.

Wenn man einen Taschendiebstahl nicht auf Anhieb schafft, ergeben sich
völlig neue Dialogszenen und Situationen, welche man anders nie sieht (Meine
Freundin zockt es gerade im Moment und es ist echt beeindruckend, wie oft
sie andere Wege geht, andere Schätze findet und wie erwähnt komplett
andere Dialoge und Situationen "erspielt", es gibt quasi immer eine Art
"Turorial-Leiter", die dynamisch, je nach Skill des Spielers diesen anfängt
"unterhaltsam" an die Hand zu nehmen, wenn's mal länger dauert. Wow.

Es gibt unzählige solcher Details... ich bin erst in Chapter 10 angekommen,
weil ich mir wirklich Zeit lasse und es genieße. Meine Freundin ist jetzt in 9.
Ich wette da kommt noch mehr. ;)

@Dildo: Wenn du Screenshots per In-game Fotofunktion machst, statt
direkt abzudrücken, kannst du die Unschärfe während der Cutscenes umgehen, in
dem du kurz wartest, bevor du per Share-Knopf "screenshottest". Man sieht
dann auch wie sich die Standbild-Schärfe wieder einstellt.

Das Spiel is'ne kleine große Offenbarung, unabhängig von Geschmäckern was
Genre/Artdesign/Humor und Story angeht, muss einen das eigentlich echt
anspringen. Wirklich traurig, was sich hier manche Leute abhalten.

Wertschätzung.

Hier mal Screenshots bis Chapter 10 (Aktueller Stand):

Runde 1 (http://www.forum-3dcenter.org/vbulletin/showpost.php?p=11032740&postcount=5426)

Runde 2 (http://www.forum-3dcenter.org/vbulletin/showpost.php?p=11032741&postcount=5427)

John Williams
2016-05-15, 08:37:06
Und das ist nur ein Auszug aus Dingen die Uncharted 4 so besonders machen. :up:

urpils
2016-05-15, 11:38:37
habe es gestern nicht mehr geschafft - allerdings wäre es schade, wenn es dann schon vorbei wäre - das Spiel ist wirklich toll.. die Details und das Design sind großartig.
Ich kenne kein anderes Spiel, dass die Charaktere so lebendig wirken lässt durch all die Details... das Abstützen an Wänden, das unterschiedliche Einsteigen ins Auto je nachdem von welcher Richtung man kommt, die kontextbezogenen Kommentare,.. wirklich toll :)

TheCounter
2016-05-15, 11:53:21
Das Spiel ist wahnsinnig gut, für mich bis jetzt definitiv das beste Spiel des Jahres.

Wenn ich mir jetzt noch vorstelle, wie ein The Last of Us 2 aussehen und sich vor allem spielen wird :eek::love2::love2::love2:

RLZ
2016-05-15, 12:16:26
Ich habe mir nun nachdem grade ich ROTR durchgespielt hatte auch eine PS4 mit Uncharted im Angebot gekauft.
Uncharted 4 ist in quasi jedem Punkt auf einem ganze anderen Level. :freak:

Was jedoch absolut fürchterlich ist und mir das Spiel fast versaut, ist die deutsche Synchronisation. Bieten die im Jahr 2016 immer noch keine Möglichkeit an die Sprache umzustellen? (Systemsprache ist schon auf englisch)

Rente
2016-05-15, 12:28:42
Du kannst doch im Menü alles einstellen (Sprache, Untertitel, Menü), zu mindestens ist das bei meiner PSN-Version überhaupt kein Problem.

tilltaler
2016-05-15, 13:29:00
Wenn ich mir jetzt noch vorstelle, wie ein The Last of Us 2 aussehen und sich vor allem spielen wird :eek::love2::love2::love2:

Ich bin so bei dir damit! :D
The Last of Us ist immernoch, nach all der Zeit mein Lieblingsspiel...

@RLZ:

Um Himmels willen, spiel bitte mit Nolan North und Troy Baker...
Du wirst eigentlich beim Spielstart gefragt, welche Sprachausgabe,
welche Menüsprache, ob Untertitel und welche... Gibt sogar UK English
und English (Hab die deutsche retail). ^^

Die beiden machen den Job (wie immer) genial! :smile:

Goser
2016-05-15, 13:34:34
Diese Spiel ist wirklich klasse, aber der Kern also das gunplay empfinde ich als soo langweilig. Schön das es in Teil 4 weniger geworden ist. Aber im Grunde ist das so ein einfallsloses stumpfes geholze ohne besonderen Tiefgang. Das hat TLOU so viel besser gemacht.
Das funktioniert bei Uncharted leider für mich überhaupt nicht und bietet keinen Reiz für mich.
Ich habe die Teile trotzdem alle wegen den anderen Vorzügen gespielt, aber das ist für mich nach wie vor der größte Kritikpunkt.
third person shooting bekommen andere Spiele soviel besser hin.

tilltaler
2016-05-15, 13:39:59
Stimmt, sehe ich ähnlich, aber ich finde auch dass U4 das beste Gunplay der
Serie hat. Der (leider nicht zuende gedachte) Stealthmodus ist finde ich def.
ein Schritt in die richtige Richtung! Wenn man doch nur "locken" könnte... ;)

Aber ich feier so, dass der vierte Teil der Serie so stark Richtung The Last of
Us geht... Selbst der MP macht bei einem Uncharted endlich Spaß. :redface:

DinosaurusRex
2016-05-15, 13:56:44
Bieten die im Jahr 2016 immer noch keine Möglichkeit an die Sprache umzustellen? (Systemsprache ist schon auf englisch)

Doch. Du kannst ausnahmslos jedes PS4-Spiel auf englisch umstellen, ganz gleich ob du es dir im deutschen PSN kaufst oder die deutsche Retail-Version. Sowohl der Download, als auch die BluRay beinhalten immer auch die englischen Sprachdateien. Bei der PS3 war das übrigens genau so und das seit Launch des Systems.

Die deutschen Sprachdateien muss man sich aber bei manchen Spielen separat laden, wenn man die englische Version (US/GB PSN oder Retail) gekauft hat.

John Williams
2016-05-15, 14:45:38
Ich habe mir nun nachdem grade ich ROTR durchgespielt hatte auch eine PS4 mit Uncharted im Angebot gekauft.
Uncharted 4 ist in quasi jedem Punkt auf einem ganze anderen Level. :freak:

Was jedoch absolut fürchterlich ist und mir das Spiel fast versaut, ist die deutsche Synchronisation. Bieten die im Jahr 2016 immer noch keine Möglichkeit an die Sprache umzustellen? (Systemsprache ist schon auf englisch)

Fürchterlich? Komm mal auf den Teppich zurück.

Abnaxos
2016-05-15, 15:01:37
Was jedoch absolut fürchterlich ist und mir das Spiel fast versaut, ist die deutsche Synchronisation. Bieten die im Jahr 2016 immer noch keine Möglichkeit an die Sprache umzustellen? (Systemsprache ist schon auf englisch)
Spiele von Naughty Dog bieten traditionell immer an, die Sprache der Synchro und Untertitel separat einzustellen, auch ohne an den Systemeinstellungen herumfummeln zu müssen. IIRC bereits zu PS2-Zeiten bei Jak.

Kartenlehrling
2016-05-15, 15:19:31
Ich habe mir nun nachdem grade ich ROTR durchgespielt hatte auch eine PS4 mit Uncharted im Angebot gekauft.
Uncharted 4 ist in quasi jedem Punkt auf einem ganze anderen Level. :freak:



Naja RotTR ist immer noch für die Vorgeneration auch geplant gewesen,
und wenn es diese bescheuerte Exlusivtät von Microsoft nicht gegeben hätte auch für die PS3, die es wohl nicht mehr gibt, so gibts nur X360.
Ich finde RotTR in vielen Punkten realistischer, U4 sieht gut aus, aber alles hat einen Grafikstyl das ihn wieder als Computerspiel enttarnt.

Dark198th
2016-05-15, 15:31:04
Habe es mir mal geliehen und reingeschnuppert. Nach wie vor kann ich nicht nachvollziehen, warum diese Serie so abgefeiert wird.

Grafik ist toll ja, Story und Charaktere sowieso, aber Leute, wenn ich mir ein Spiel kaufe, dann will ich verdammt noch mal vor allem auch ein Game spielen.

Das Gameplay, vor allem auch bei den Faustkämpfen, ist und bleibt für mich weiterhin der absolut letzte Rotz. Spaß macht zumindest mir das nicht, da können weder Optik noch Story helfen. Wie schon bei Teil 3 muss ich mich regelrecht zwingen weiter zu spielen.

Sorry, da finde ich die beiden Teile aus dem Tomb Raider Reboot rein spielerisch deutlich unterhaltsamer und abwechslungsreicher.

Aber Leute, die bei diesem Spiel über die Grafik meckern, haben wirklich eine Macke. Das kann man nicht ernst nehmen. Da muss ich auch keine Erbsen zählen, entscheidend ist der Gesamteindruck und da ist Uncharted 4 definitiv eine Hausnummer.

Matrix316
2016-05-15, 15:57:43
Habe es mir mal geliehen und reingeschnuppert. Nach wie vor kann ich nicht nachvollziehen, warum diese Serie so abgefeiert wird.

Grafik ist toll ja, Story und Charaktere sowieso, aber Leute, wenn ich mir ein Spiel kaufe, dann will ich verdammt noch mal vor allem auch ein Game spielen.

Das Gameplay, vor allem auch bei den Faustkämpfen, ist und bleibt für mich weiterhin der absolut letzte Rotz. Spaß macht zumindest mir das nicht, da können weder Optik noch Story helfen. Wie schon bei Teil 3 muss ich mich regelrecht zwingen weiter zu spielen.

Sorry, da finde ich die beiden Teile aus dem Tomb Raider Reboot rein spielerisch deutlich unterhaltsamer und abwechslungsreicher.

Aber Leute, die bei diesem Spiel über die Grafik meckern, haben wirklich eine Macke. Das kann man nicht ernst nehmen. Da muss ich auch keine Erbsen zählen, entscheidend ist der Gesamteindruck und da ist Uncharted 4 definitiv eine Hausnummer.

Ich hab nur den ersten TR Reboot gespielt, aber für mich war das mehr Arbeit als Spiel. Uncharted ist da etwas relaxter und storyorientierter. Ich brauch keine Rollenspielaspekte, Aufleveln oder sowas in einem Action-Adventure. Da war mir Tomb Raider etwas zu "mechanisch" und weniger "organisch".

urpils
2016-05-15, 17:05:42
Das Gameplay, vor allem auch bei den Faustkämpfen, ist und bleibt für mich weiterhin der absolut letzte Rotz. Spaß macht zumindest mir das nicht, da können weder Optik noch Story helfen. Wie schon bei Teil 3 muss ich mich regelrecht zwingen weiter zu spielen.

Sorry, da finde ich die beiden Teile aus dem Tomb Raider Reboot rein spielerisch deutlich unterhaltsamer und abwechslungsreicher.


also "der letzte Rotz" ist wirklich übertrieben. Ich finde die Steuerung auch etwas hakelig: es kommt häufig vor, dass ich in eine Richtung möchte oder etwas bestimmtes tun möchte, was einfach nicht klappt - warum auch immer. in vielen anderen Spielen habe ich dieses Problem nicht.. und die Shooter-Einlagen gefallen mir auch am wenigsten (was aber auch an der Gamepadsteuerung liegen mag...). Oft sind sie der einzige Teil des Spieles, der bei mir Frust/Unlust auslöst, aber es ist "gut genug", dass das Spiel darunter für mich nicht massiv leiden muss.

Shooterelemente auf Konsole werden mich jedoch nie wirklich begeistern können ;)

RLZ
2016-05-15, 21:55:43
Doch. Du kannst ausnahmslos jedes PS4-Spiel auf englisch umstellen, ganz gleich ob du es dir im deutschen PSN kaufst oder die deutsche Retail-Version. Sowohl der Download, als auch die BluRay beinhalten immer auch die englischen Sprachdateien. Bei der PS3 war das übrigens genau so und das seit Launch des Systems.

Die deutschen Sprachdateien muss man sich aber bei manchen Spielen separat laden, wenn man die englische Version (US/GB PSN oder Retail) gekauft hat.
Die Auswahl ist nur im Hauptmenü und nicht während des Spiels verfügbar. Das hatte ich wohl verpeilt
Fürchterlich? Komm mal auf den Teppich zurück.
Das liegt noch unterhalb der Qualität eines durchschnittlichen Indiespiels. Es klingt permanent so, als ob die deutschen Sprecher gelangweilt in einem leerem Raum sitzen.
Ich finde RotTR in vielen Punkten realistischer, U4 sieht gut aus, aber alles hat einen Grafikstyl das ihn wieder als Computerspiel enttarnt.
RotTR ist auch nicht realistisch. Es gibt wenig (e.g. TressFX) was besser ist.
Uncharted liefert auch grafisch imo das wesentlich bessere Gesamtbild ab.
Sorry, da finde ich die beiden Teile aus dem Tomb Raider Reboot rein spielerisch deutlich unterhaltsamer und abwechslungsreicher.
Eigentlich sind es komplett unterschiedliche Spiele. Aber RotR fand ich beim Gameplay wesentlich schlechter als bisher in Uncharted 4 und abwechslungsreich ist auch das falsche Wort für das Spiel. Ich konnte Sibirien am Ende echt nicht mehr sehen.

Kira
2016-05-15, 23:18:51
Indiespielqualität? ähhh... :|

John Williams
2016-05-16, 09:17:08
Jedem seine Meinung.

Schokokettensäge
2016-05-16, 10:01:31
Weiss jemand wie genau die täglichen Multiplayer Herausforderungen sich halten?
Bis zu drei Stück kann man sich ja aufheben und sie dann am Stück machen. Sinds auch mehr als drei nach drei Tagen, falls man sie sich eine Woche lang aufheben möchte?
Bei Release hatte ich drei Stück zum absolvieren und jetzt kommt täglich halt nur eine dazu. Möchte gern auch mal 7 Tage aussetzen aber dennoch dann 7 nachspielen.

Sven77
2016-05-16, 10:09:32
Wollte das Spiel eigentlich erst im Herbst angreifen wenn es günstiger ist, hab aber einen dicken Paypal-Gutschein bekommen und mir die PSN-Version geholt...

Holy moly, ich kann mich gar nicht erinnern wann ich das letzte mal audiovisuell so geflashed war :eek: Was zum Teufel hat ND da in der Brotkiste aktiviert das diese solche Bilder zaubert? Dabei bin ich noch komplett am Anfang.. die Character, das Lighting, die Effekte und die Kamera in den entsprechenden Szenen...
Natürlich ist das Gameplay hohl und altbekannt, aber das war Uncharted schon immer, es ist eben ein Action-Adventure.

Ein technischer Meileinstein, wie man das mit dem Ubicrap oder den TR Reboot vergleichen kann erschliesst sich mir nicht..

Kira
2016-05-16, 10:50:31
Und das gute ist... Es wird noch vieeel besser ;)

gathrawn
2016-05-16, 11:47:36
Audio-Visuell ein Meisterwerk, das muss man einfach so sagen. Naughty Dog hat hier scheinbar wirklich gezaubert, vor allem es ist absolut frei von Aliasing. :up:

Das Gameplay ist auch besser als noch in Teil 3. Das Aiming ist nicht mehr so schwammig und auch das Trefferfeedback ist besser.

Story bisher auch ganz cool. Bravo Naughty Dog!

Schokokettensäge
2016-05-16, 16:00:17
Ich habs ja auch durch und muss einiges sagen.

Grafisch ist es eher lau, die meisten Areale sind durchschnittlich und schon tausend mal in vielen anderen Games gesehn. Animationen wirken hölzern und unnatürlich. Texturen wirken altbacken und schlecht aufgelöst, Modelle zu Polygonarm Beleuchtung auch recht mau, entweder siehts nach Plastik oder zweidimensional aus. Im Gesamtdesign passt nichts wirklich zusammen, sieht sehr oft aus als hätte man aus anderen Spielen Designelemente geklaut und irgendwo hinplaziert damit es künstlich lebendiger aussieht.
Die Story ist schon sehr an den Haaren herbeigezogen, die Charaktere wirken allesamt unsympathisch, man will regelrecht das sie alle sterben wie die Fliegen. Gameplay konnte schon Tomb Raider 1 besser, Gunplay kaum möglich, Steuerung zufällig und macht nie das was man will, bin tausend mal gestorben weil ich in in die falsche Richtung schoss.
Ja und von allem gesagten das Gegenteil.

Sven77
2016-05-16, 16:34:48
Ja und von allem gesagten das Gegenteil.

:D

Skinner
2016-05-16, 17:15:29
Bin nun durch. Es war einfach nur :D

Das beste was ich die letzten Jahre gezockt habe.

tilltaler
2016-05-16, 17:25:38
Heute Chapter 10 gemacht... Alter! Naughty Dog, Was geht ab?! :freak:

Die Fülle an Details wächst und wächst. Stechmücken auf die Nathan und Co.
reagieren, Gespräche die pausiert werden, weil Nate den Wagen verlässt,
werden dynamisch wieder aufgegriffen ohne mein zutun, Tiere - überall Tiere.
Der Wagen saut zu, kriegt sogar Schlamm ins Profil der Reifen, Wolkenschatten
ziehen langsam übers Land, Nate läuft durch die Anstrengung der Hitze gebückter,
riecht an der Hand weil diese voll mit Dreck ist und offensichtlich
stinkt. Staub und Erde an der Hose wird durch Wasser zu Schlamm, trocknet
und reißt... nach einiger Zeit werden die Kleider von Nathan auch durch
Wasser nicht mehr wirklich sauber... Waffen auf dem Rücken sieht man an,
wo sie überall waren, Nathan zieht beim fahren das Gewehr aus und platzierts
neben dem Sitz, Sully und Sam reagieren auf die Fahrweise des Spielers und
auf die Umgebung, über die Abschleppseil-mechanik allein könnte mna schon
ein paar Sätze schreiben. Ebenso wie über den Haken und dessen Funktion
in Kämpfen. ^^

Ein Meisterwerk.

Wertschätzung die zweite.

Screenshots bis Chapter 10 (Erste Tour):

Runde 1 (http://www.forum-3dcenter.org/vbulletin/showpost.php?p=11032740&postcount=5426)

Runde 2 (http://www.forum-3dcenter.org/vbulletin/showpost.php?p=11032741&postcount=5427)

Screenshots aus Chapter 10 (zweite Tour):

Runde 1 (http://www.forum-3dcenter.org/vbulletin/showpost.php?p=11034268&postcount=5438)

Runde 2 (http://www.forum-3dcenter.org/vbulletin/showpost.php?p=11034275&postcount=5439)

anorakker
2016-05-16, 17:31:31
Ich bin auch total begeistert, grafisch einfach ein absoluter "Sinnes-schmeichler".
Wie kriegen die eigentlich diese absolut flimmerfreie Grafik hin?

Crazy_Bon
2016-05-16, 17:32:20
Hier mal ein Video zu den Spielemodifikatoren, hatten die Entwickler etwa Langeweile?
http://www.pcgames.de/Uncharted-4-A-Thiefs-End-Spiel-55094/News/Spielmodifikatoren-Video-1195201/

Rente
2016-05-16, 18:14:57
Ich bin auch durch, 16 Stunden auf Moderat, 69 Schätze (von 109) gefunden.
Bei der Atmosphäre am Ende auf dem Level von Last of Us, ansonsten bisher das Spiel dieser Generation und allen Mitbewerbern in jeder Hinsicht überlegen, teilweise himmelhoch.

Allein der Epilog versprüht mehr Flair und Unterhaltungswert als viele andere Titel über die komplette Spielzeit.
Davor wurde ein Feuerwerk abgefeuert, ein deutlich besseres spielerisches Ende als in allen anderen 3 Teilen präsentiert und die wunderbarsten Umgebungen die ich seit Crysis 3 und Last of Us gesehen habe abgeliefert (aber mit viel mehr Abwechslung bei U4).
Insgesamt habe ich über 300 Screenshots gemacht, die Filter-/Rendering/Audiomodi stehen jetzt offen, außerdem jede Menge weitere Kleinigkeiten zu herumspielen. Ich werde da noch die ein oder andere Runde drehen und ein weiterer Playtrough auf Hard oder Crushing kommt bestimmt auch.

Darüber hinaus kann ich nur den MP ans Herz legen, der macht ziemlich viel Spaß und ist gar nicht so schlecht gebalanced auf den 1. Blick.
Wenn ihr keine Lust auf MP habt, schaut euch zu mindestens auf jeden Fall die Taunts/Tänze (Nate Drake mit dem Hotline Bling-Tanz X-D) und die Charaktere mal an, die Trials gegen NPCs sind da ganz nett und kurzweilig.

Einen Kritikpunkt habe ich aber: Das Spiel ist immer noch nicht ernsthaft und brutal genug im Umgang mit dem Tod, vor allem bei den Protagonisten. Es ist immer noch zu fast jeder Zeit ein Feel-Good-Spiel (und dabei natürlich wahnsinnig unterhaltsam).
Da Last of Us da aber schon grandios war, wird wohl Last of Us 2 (oder wie auch immer es heißen wird) da wieder "glänzen".

@tilltaler
Falls du Bedenken haben solltest wie es nach den grandiosen Gebieten bis Kapitel 10 weitergehen könnte: Das Niveau wird locker gehalten, es wird eher noch besser.

http://abload.de/img/ezgif.com-crops2swa.gif

Skinner
2016-05-16, 18:31:12
Screenshots bis Chapter 10 (Erste Tour):

Runde 1 (http://www.forum-3dcenter.org/vbulletin/showpost.php?p=11032740&postcount=5426)

Runde 2 (http://www.forum-3dcenter.org/vbulletin/showpost.php?p=11032741&postcount=5427)

Screenshots aus Chapter 10 (zweite Tour):

Runde 1 (http://www.forum-3dcenter.org/vbulletin/showpost.php?p=11034268&postcount=5438)

Runde 2 (http://www.forum-3dcenter.org/vbulletin/showpost.php?p=11034275&postcount=5439)

:eek: Sehr Kreative Screenshots :D

John Williams
2016-05-16, 19:11:54
Heute Chapter 10 gemacht... Alter! Naughty Dog, Was geht ab?! :freak:

Die Fülle an Details wächst und wächst. Stechmücken auf die Nathan und Co.
reagieren, Gespräche die pausiert werden, weil Nate den Wagen verlässt,
werden dynamisch wieder aufgegriffen ohne mein zutun, Tiere - überall Tiere.
Der Wagen saut zu, kriegt sogar Schlamm ins Profil der Reifen, Wolkenschatten
ziehen langsam übers Land, Nate läuft durch die Anstrengung der Hitze gebückter,
riecht an der Hand weil diese voll mit Dreck ist und offensichtlich
stinkt. Staub und Erde an der Hose wird durch Wasser zu Schlamm, trocknet
und reißt... nach einiger Zeit werden die Kleider von Nathan auch durch
Wasser nicht mehr wirklich sauber... Waffen auf dem Rücken sieht man an,
wo sie überall waren, Nathan zieht beim fahren das Gewehr aus und platzierts
neben dem Sitz, Sully und Sam reagieren auf die Fahrweise des Spielers und
auf die Umgebung, über die Abschleppseil-mechanik allein könnte mna schon
ein paar Sätze schreiben. Ebenso wie über den Haken und dessen Funktion
in Kämpfen. ^^

Ein Meisterwerk.

Wertschätzung die zweite.

Screenshots bis Chapter 10 (Erste Tour):

Runde 1 (http://www.forum-3dcenter.org/vbulletin/showpost.php?p=11032740&postcount=5426)

Runde 2 (http://www.forum-3dcenter.org/vbulletin/showpost.php?p=11032741&postcount=5427)

Screenshots aus Chapter 10 (zweite Tour):

Runde 1 (http://www.forum-3dcenter.org/vbulletin/showpost.php?p=11034268&postcount=5438)

Runde 2 (http://www.forum-3dcenter.org/vbulletin/showpost.php?p=11034275&postcount=5439)

Du bist jetzt der offizielle Uncharted Sreenshoot King! Klasse Screens Dude!

Deathcrush
2016-05-16, 19:32:13
So, bin nun auch endlich durch. Ein sehr gutes Spiel mit einer klasse Story, sehr gutem Gameplay und für Konsolenverhältnisse sehr guten Grafik (die leider nicht immer auf hohem Niveau gehalten werden kann) Auch der Sound weiss zu gefallen. Für mich ist es nach Bloodborne das 2. beste Spiel auf der PS4.

tilltaler
2016-05-16, 21:03:35
Danke Skinner, Danke John, freut mich! :)

Meine Freundin zockt gerade *grml*
ich sitz im andern Zimmer mit Kopfhörer, damit ich nicht gespoilert werde.
Sie spielt normalerweise überhaupt keine Third-Person-Shooter, aber dank
der vielen Anfänger-Optionen kommt sie voll gut durch. Freut mich aber,
dass sie auch so geflashed is. Sie will immer alle Schätze finden. :biggrin:

@Rente: Ja, haben jetzt ja schon ein paar hier gesagt.
glaub mir, ich kann's kaum erwarten! Ich zock heute auf jeden Fall noch
weiter. :)