PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ultima IX Ascension: Auflösung und Bildrate


Dr. Lloyd
2014-11-28, 11:41:13
Nach etlichen Jahren habe ich mal wieder Ultima 9 Ascension installiert - diesmal die GOG-Version.

Installiert habe ich zusätzlich die Forgotten World Fan-Patches 1.19g und 1.19h (http://www.forgottenworld.de/index.php/downloads/other-downloads). Das FOV (field of view) habe ich per Hex-Editor von 4:3 auf mein erforderliches 16:10-Format geändert (http://www.wsgf.org/dr/ultima-ix-ascension). Die Datei "Options.ini" habe ich gemäß Tutorial umfassend editiert (http://ultimacodex.com/2012/08/forgotten-world-settings-changes-to-improve-ultima-9s-performance-and-reduce-crashing/) - u.a. soll die Darstellung mittels Direct3D und nicht über Glide erfolgen. Keine Verwendung findet bei mir die Texture-Mod "Beautiful Britannia". Da mir insbesondere die geänderten Fels-Texturen überhaupt nicht gefallen und selbst im Original wesentlich hübscher sind.

Aktuell habe ich jedoch kleinere technische Probleme bzw. einige Fragen:

Auflösung:
Die maximal funktionierende Auflösung, sowohl mittels Direct3D als auch alternativ über (n)Glide, ist bei mir 1.920x1.200. In einem anderen Forum habe ich jedoch gelesen, wo jemand behauptet, eine 2560er Auflösung würde bei ihm problemlos laufen.

Mit einer Auflösung von 2.560x1.600 stürzt Ultima 9 unter Verwendung von Direct3D bei mir jedoch während des Startens ab. Mit der Alternative nGlide, dem der GOG-Version beiliegenden Glide-Wrapper, kommt es zwar nicht zum Absturz, jedoch wird das Bild nicht korrekt dargestellt.

Daher meine Frage: Ist es jemanden von euch gelungen, Ultima 9 mit einer Auflösung höher als 1.080p/1.200p zu betreiben? Und wenn ja, wie?

Bildrate:
Die Bildrate in Ultima 9 ist bei bei mir auf 30 fps gelocked - egal mit welchen Grafikeinstellungen, auch VSync habe ich im Treiber testweise deaktiviert. Die Beschränkung auf 30 fps sollte eigentlich nur unter Verwendung von nGlide geschehen. Bei mir ist sie jedoch auch mit Direct3D vorhanden.

Frage: Wie bekomme ich den 30-Fps-Lock unter Direct3D weg?

nVidia-Treiber:
Was ist für Ultima 9, einem alten DirectX-6-Spiel, die zu bevorzugende Einstellung im nVidia-Treiber: "Die Anwendungseinstellung erweitern" oder "Beliebige Anwendungseinstellungen außer Kraft setzen"? Und warum?

Dr. Lloyd
2014-11-29, 13:39:03
Also zwei der Fragen kann ich inzwischen selbst beantworten:

Bildrate:
Im nVidia-Treiberprofil zu "Ultima IX: Ascension" ist der "Frame Rate Limiter" mit 30 fps aktiviert. Wenn man diesen mittels "nVidia Inspector"-Tool im nVidia-Treiberprofil deaktiviert, verschiebt sich das Limit im Spiel auf 65 fps. Somit scheint Ultima 9 zusätzlich ein Spiel-eigenes fps-Limit zu haben. Für meinen 60-Hz-Monitor ist dieser Wert jedoch optimal und mit aktiviertem VSync komme ich somit auf die gewünschten konstanten 60 fps.

Anmerkung: Der GOG-Version liegt eine ältere Version des "nVidia Inspector"-Tools bereits bei. Ich empfehle jedoch, immer die aktuellste Verfügbare zu nutzen. Der Grund für das voreingestellte 30-fps-Limit der GOG-Version ist, damit Bugs - insbesondere Plot-Stopper - zu umgehen. Der im Eingangsposting genannte Fan-Patch 1.19h (nicht zu verwechseln mit dem allseits bekannten 1.19f) soll jedoch dieses Problem beheben. Und wenn nicht, stellt man für diese Stelle(n) eben kurz wieder auf 30 fps um.

Weitere Einstellungen im nVidia-Treiber:
Zur im Eingangsposting gestellten Frage kann ich nun sagen, dass man im nVidia-Treiber "Beliebige Anwendungseinstellungen außer Kraft setzen" wählen sollte. Nur damit ist es mir möglich, die Anti-Aliasing-Einstellungen aus dem nVidia-Treiber + SGSSAA-Tool nutzen zu können. Damit läuft Ultima 9 bei mir nun in 1.920x1.200 mit 32x CSAA + 8x SGSSAA...

...aber leider eben immer noch nicht mit den nativen 2.560x1.600. Hier wäre ich über Hilfe weiterhin sehr dankbar!

Thorwan
2014-11-29, 17:06:47
Ich kann dir leider nicht helfen, aber ich danke dir schonmal für deine Nachforschung und das posten der Ergebnisse hier. Ich werde U9 sicherlich im kommenden Jahr auch mal wieder anwerfen :)

RavenTS
2014-11-30, 19:51:49
Dito! :-)

Disconnected
2014-12-31, 11:50:52
Das Spiel scheint, wie so einige aus der Zeit, kein Rendertarget größer als 2048 Pixel zu unterstützen. Ansonsten sieht D3D wirklich besser aus als der Glide Wrapper. Ich empfehle daher entweder 1920x1200 skaliert oder 2048x1536 zentriert zu spielen.

Darkman]I[
2015-01-09, 11:51:58
Ich würde mich über ein paar Screenshots freuen. Vielleicht hat ja einer von euch Lust welche zu posten. :)

Dr. Lloyd
2015-01-10, 20:17:23
Unter Einsatz meines virtuellen Lebens, habe ich mich per Fly-Cheat durch die Lüfte Britannias begeben, um nachfolgende Eindrücke der Realwelt zu überbringen:

Bildergalerie mit 88 aktuellen Screenshots zu "Ultima IX: Ascension" (http://www.abload.de/gallery.php?key=l0SHRb9h)

RavenTS
2015-01-11, 18:20:33
Dickes Danke! :-)

BIG
2015-01-11, 23:03:39
Unter Einsatz meines virtuellen Lebens, habe ich mich per Fly-Cheat durch die Lüfte Britannias begeben, um nachfolgende Eindrücke der Realwelt zu überbringen:

Bildergalerie mit 88 aktuellen Screenshots zu "Ultima IX: Ascension" (http://www.abload.de/gallery.php?key=l0SHRb9h)

Puh, das Spiel ist wirklich schlecht gealtert :-)
Vielen Dank für deine Screenshots!

DrFreaK666
2015-01-23, 14:16:48
Na zum Glück sind die Felstexturen nicht von mir :)

Habe es damals gerne gezockt, aber von der Steuerung her geht es gar nimmer...
Ein DX9-renderer wäre klasse. So wäre könnte man wenigstens noch was an der Grafik machen