PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : PS3 - PlayStation Move (Motion Controller)


Seiten : 1 2 [3]

frix
2010-09-30, 21:17:33
Ach und du meinst Sony wäre so blöd und würde auf ihrer eigenen Move Präsi extra ihre schlechtesten Bildschirme rauskramen? Die Sony TVs zählen zu den mit den geringsten Input Lags.

Das gilt für die aktuellen modelle leider überhaupt nicht mehr.

Storm007
2010-09-30, 21:17:37
ja habe ich auch gleich wider runter gemacht.

Sports Champions finde ich ganz gut, muß mir nur noch einen 2 Move Controller holen.

dildo4u
2010-09-30, 21:21:20
ich habe mir Move auch letzte Woche geholt. Macht echt spaß. Resi5Gold muß ich mich erst an die Steuerung gewöhnen.

Was soll eigentlich die Mini Golf Demo, die man nur mit einem normalen Pad spielen kann und nicht mit Move das nur bei der Vollversion geht.
Wie doof ist das denn?
Es gibt alle Demo's auch im Store musste mal gucken die The Shoot Demo hatte auch ne neuere Version im Store.

Storm007
2010-09-30, 21:25:29
ja die habe ich schon. Habe mir alle geladen die es gab.

NameLessLameNess
2010-09-30, 23:02:46
So, also MAG ausprobiert. Funktioniert eigentlich recht gut, ohne Navigator aber für Linkshänder wie mich sogut wie unspielbar. Aimen geht gut mit Pad, man muss aber erstmal einiges Feinjustieren. Mit Navigator könnt ichs mir schon recht angenehm vorstellen, auf jeden Fall ist es auf anhieb ne ganze Ecke spassiger als mit Pad, einfach ein realistischeres Spielgefühl.

NameLessLameNess
2010-10-02, 14:23:57
Heut mal den Navigation Controller gekauft. So lässt sich ganz gut zocken als Linkshänder. Liegt gut in der Hand. Allerdings ist das Movement zb. unter Mag ne richtige Gewöhnungssache, das Aiming ist dafür präziser.

dildo4u
2010-10-02, 14:26:07
Leider macht der MAG Patch noch Probleme auch laut anderen Foren gibt teilweise Abstürze(Hatte auch schon ein) es liegt also nicht an euren PS3.

Telema
2010-10-02, 14:36:25
Kommt MAG nun als Platinum? Will MAG auch mit Move zocken

NameLessLameNess
2010-10-02, 14:52:38
Kriegt man doch schon für um 20€ gebraucht. Hab meins vor ner Ewigkeit als Promoversion günstig gekriegt.

00-Schneider
2010-10-02, 15:00:49
Kommt MAG nun als Platinum? Will MAG auch mit Move zocken


In USA gibt es MAG seit kurzem als "Greatest Hits", was das Pedant zum europäischen "Platinum" ist.

NameLessLameNess
2010-10-03, 22:29:43
Hab mir Tumble freigeschaltet, war die 9,99 wert mehr hätt ich aber nicht bezahlen wollen. Es ist recht spassig und nicht ganz so einfach. Die Move-Integrierung find ich gut umgesetzt und es lässt sich präzise steuern. Wird bestimmt richtig gut wenns nen guten Physikbaukasten ala HL2 Garrys Mod gibt und man verschiedene Werkzeuge zum bauen simuliert.

Find auch gut das es 3D unterstützt, mal sehn wann meine 3D Glotze somit fällig ist.

MiamiNice
2010-10-04, 10:41:18
Habs mir gerade auch einen Move Controller bestellt. Eigendlich wollte ich eine Kamera für knapp 25€ kaufen da sah ich das Move Packet mit Cam, Move Controller und Demo CD für 30€. Hab da gleich zugeschlagen. Dabei habe ich mir "Sports Champions" bestellt, ist das brauchbar? Brauche ich noch einen Navigations Controller damit das spielen? Das der nicht dem Packet beiliegt finde ich total komisch. Gibt es noch andere Move Spiele die sich lohnen?


Pffff,

Packet kam heute an. Cam drin, Disc drin, Motion Controller fehlt ^^

Habe ich mir schon vorher gedacht da sich der Packetpreis in den letzten Tagen fast verdoppelt hat. Mail ist raus, Garatieantrag bei Amazon gestellt und ich werde wohl erstmal auf die Erfüllung des Kaufvertrags bestehen, wen nötig per Anwalt und Gericht.
Bis das durch ist wird es sich wohl ein paar Tage hinziehen, deswegen habe ich mir gerade noch einen Motion und Navi Controller extra bestellt. Wollte mir eh noch einen 4 Port USB PS3 Standfuss bestellen da mit die USB Ports an der PS3 ausgehen. Lenkrad, Cam, Tekkenboard BT Stick und die Controller aufladen ist mit 2 Ports irgendwie scheisse.
Jetzt habe ich Sport Champions hier liegen aber keinen Move Controller. Da wird meine Freundin aber ein wenig sauer sein, sie hatte sich schon so gefreut :(

Storm007
2010-10-04, 16:10:23
Bin auch Linkshänder, habe mir jetzt einen zweiten Move Controller bestellt für 35.99€ kostenlose lieferung bei digitalo.de.
Das ist ein guter Preis finde ich.

GBWolf
2010-10-04, 17:20:31
Packet kam heute an. Cam drin, Disc drin, Motion Controller fehlt ^^

Habe ich mir schon vorher gedacht da sich der Packetpreis in den letzten Tagen fast verdoppelt hat. Mail ist raus, Garatieantrag bei Amazon gestellt und ich werde wohl erstmal auf die Erfüllung des Kaufvertrags bestehen, wen nötig per Anwalt und Gericht.


Menschenskind, das haste aber hoffentlich net geschrieben, Amazon nimmt das Teil einfach zurück und schickt dir ein neues, jedenfalls hat das bisher bei mir immer geklappt wenn was nicht i.O. war.

greets

dildo4u
2010-10-04, 17:24:03
DLC für Sports Champions

http://farm5.static.flickr.com/4106/5042295395_1a1559c43e_z.jpg

http://blog.us.playstation.com/2010/10/04/coming-to-psn-tuesday-sports-champions-haunted-dlc/

SaschaW
2010-10-04, 17:31:05
War ja quasi vorherzusehen. 4,99$ (und bei uns dann bestimmt 4,99€ oder so) für quasi zwei neue Charactere und ein paar nutzbare Items/Waffen. Den Typ mit dem Mantel ausm Screenshot gibts ja in fast gleicher Form bereits als freischaltbaren Character im Grundspiel (Morgrimm) und man kann ja auch bereits diverse Items und Waffen im Grundspiel freischalten. Hätten dann wenigstens noch ein paar neue Arenen oder so dazupacken sollen, aber so ists etwas ärmlich. Hoffentlich kommt da auch irgendwann mal DLC mit echtem Content nach...

dildo4u
2010-10-06, 01:46:19
VIDEO | iWatch: MAG 2.0 (Movegameplay)

http://www.youtube.com/watch?v=XFk0D5AxoHE&fmt=22

Da wurde von der Beta noch mal kräftig getunt wie ich schon mal sagte es war zu empfindlich,jetzt gibt eine sehr kleine Deadzone die verhindert das das Zittern der Hand übertagen wird.(Zielen wird einfacher)
Ironsight kann man jetzt auch auf 1 zu 1 Bewegung umschalten ohne nachziehen.

Drill
2010-10-06, 02:06:14
VIDEO | iWatch: MAG 2.0 (Movegameplay)

http://www.youtube.com/watch?v=XFk0D5AxoHE&fmt=22

Da wurde von der Beta noch mal kräftig getunt wie ich schon mal sagte es war zu empfindlich,jetzt gibt eine sehr kleine Deadzone die verhindert das das Zittern der Hand übertagen wird.(Zielen wird einfacher)
Ironsight kann man jetzt auch auf 1 zu 1 Bewegung umschalten ohne nachziehen.

looks nice.
ausser beim snipern scheint man als move spieler schon fast imba gegen pad spieler zu sein.
hoffe mal das die umsetzung in kommenden shootern ähnlich gut ist, dann kann ich meinen move auch mal wieder entstauben.

xL|Sonic
2010-10-06, 02:08:11
Seh ich das richtig? Mit Move hat man kein Recoil und Autoaiming? :ulol:

Fehlt nur noch ein eingebauter Wallhack. Spielen die Move Leute dann wenigstens separat?

dildo4u
2010-10-06, 02:14:30
Seh ich das richtig? Mit Move hat man kein Recoil und Autoaiming? :ulol:

Fehlt nur noch ein eingebauter Walhack. Spielen die Move Leute dann wenigstens separat?
Nö aber die Entwickler können sehen wer mit Move zockt wenn's zu überlegen ist werden sie Patchen.An MAG wird eh ständig geschraubt gibt viele Leute die das Waffenbalancing nach den Patch nich mögen.Aber wichtig ist erstmal das alles gut funzt mit Move auch was Shooter betrifft,da kann man sich schon mal auf Killzone und co freuen.Laut den Killzone Entwickler will man mit der Beta bestimmen ob man nur Move vs Move oder auch Pad vs Move zulässt.

Drill
2010-10-06, 02:20:56
Nö aber die Entwickler können sehen wer mit Move zockt wenn's zu überlegen ist werden sie Patchen.An MAG wird eh ständig geschraubt gibt viele Leute die das Waffenbalancing nach den Patch nich mögen.Aber wichtig ist erstmal das alles gut funzt mit Move auch was Shooter betrifft,da kann man sich schon mal auf Killzone und co freuen.

denke auch das es unter umständen noch angepasst wird.
das aim assist greift ja zB nicht wenn man ironsight nutzt.
das recoil ist schon etwas komisch, hier hätte man, statt es ganz rauszunehmen, vielleicht eher den effekt ein wenig verringern können.

gibt ja hier auch ein paar leute im forum, die MAG und move besitzen, die könnten ja mal erzählen, ob und wie imba der move derzeit ist.

dildo4u
2010-10-06, 02:28:17
Ich denke die ganzen Hilfen sind auch drinn,weil man am Anfang wirklich nur auf den Sack bekommt umd man dann aus Frust eh nicht weiter mit Move zocken will.Bei der Beta hat's nicht wirklich bock gemacht ich hätte lieber erstmal eine Komplette Singleplayer Kampange gezockt um mich an die Steuerung zu gewöhnen um dann Online zu gehen was sich bei MAG ja schlecht macht.

xL|Sonic
2010-10-06, 02:30:10
Ich denke die ganzen Hilfen sind auch drinn,weil man am Anfang wirklich nur auf den Sack bekommt umd man dann aus Frust eh nicht weiter mit Move zocken will.Bei der Beta hat's nicht wirklich bock gemacht ich hätte lieber erstmal ein Komplette Singleplayer Kampange gezockt um mich an die Steuerung zu gewöhnen und dann Online zu gehen was sich bei MAG ja schlecht macht.


Naja aber deswegen quasi Cheats für Move einzubauen ist schon etwas lächerlich. Dann sollen sie lieber Move only machen. Mal abgesehen davon das es auch viele mit einem Gamepad gibt die nicht so fit sind und auf den Sack bekommen. Die kriegen zusätzlich nicht auch noch irgendwelche Steuerungsvorteile.

Frag mich welcher Idiot auf diese Schnapsidee kam.

Wobei auf der anderen Seite ist das natürlich auch wieder ein gutes Argument die Move Verkäufe zu pushen, wenn es denn wirklich so bleibt ;D

dildo4u
2010-10-06, 02:36:43
Das ist halt Neuland für Konsolenentwickler vieleicht ist trennen am besten,weil wenn man Move Spieler behindern müsste bzw die Steuerung nich so genau macht,verliert man wohl wiederum die Lust mit Move zu zocken.Ist ja im Prinzip das Selbe als wenn man PC vs Konsole zocken lassen will das zu balancen ist eigentlich auch unmöglich.

MiamiNice
2010-10-06, 08:38:34
Wie seit steht ihr den von der Kamera wech und ist es normal das die Kamera so eine unterirdische Qualität liefert?

dildo4u
2010-10-06, 12:00:52
Wie seit steht ihr den von der Kamera wech und ist es normal das die Kamera so eine unterirdische Qualität liefert?
Ca 2M und jo ist normal Cam hat nur 0.3 Megapixel.(640*480)

SaschaW
2010-10-06, 12:17:41
Wie seit steht ihr den von der Kamera wech und ist es normal das die Kamera so eine unterirdische Qualität liefert?

~2m, damit man Spielraum hat für vorwärts und rückwärts, braucht man ja bei manchem Spielen. Und die Kamera liefert u.U. sogar nur 320x240, dann aber mit 120Hz, was je nach Anwendung sogar besser sein dürfte bzgl. der Bewegungserkennung. Und das mit der Qualität ist so ne Sache. Wenn man z.B. in die Peripheriegeräteeinstellung geht sieht man dass die Qualität eigentlich ganz in Ordnung ist, selbst wenns etwas dunkler ist. Aber die Spiele die dann z.B. Move nutzen kalibrieren die Dunkelheit meistens soweit runter dass man ausser der Leuchtkugel z.B. bei normaler Beleuchtung (nicht Tageslicht) fast nur Rauschen sieht. Kann man bei Sports Champions sehen wenn man nach Pokalgewinn ein Siegerfoto machen will, da sieht man so gut wie nix drauf wenns nicht grade taghell ist. Geht man dann aber in die Peripheriegeräteinstellungen und lässt sich das Kamerabild anzeigen sieht man dass die Kamera durchaus bessere Bilder bei gleicher Beleuchtung liefern kann. Ganz krass ist das bei Heavy Rain, da ist die Kalibriering auf extrem dunkel gestellt.

MiamiNice
2010-10-06, 12:23:32
Ok, danke. Dachte schon das meine Cam kaputt ist weil die wirklich extrem schlechte Bilder macht.

nampad
2010-10-07, 03:50:05
Ich hab übrigens (nachdem ich ~70 min Patchdownloadzeit hatte, das PSN ist mal wieder lahm) meine erste Runde Heavy Rain mit Move gemacht :

Damit ich nicht lange rumplänkeln muss hab ich den Taxidermist-DLC gespielt und bin irgendwie hin- und hergerissen.

Die neue Navigation innerhalb der Szene (Navicontroller Analogstick bewegt den Character direkt) ist deutlich besser (wenn auch nicht perfekt, besonders wenn man zwischen zwei Kamerawechseln hängt, z.b. im ersten Stock bei der Treppe) und kommt jetzt eher an Spiele wie Resident Evil oder Silent Hill ran, also mehr genretypsich.

Die Gestensteuerung für Move ist jedoch zwiespältig.
Es gibt Gesten die wirklich gut gemacht sind, z.b. wenn man den Schlüssel aus der Jacke klaut, muss man mit der Move in den Schirm, also auf die Tür zu greifen und dann die Move drehen, als würde man nen Schlüssel nutzen. Das ist gut umgesetzt.
Schlecht hingegen sind einige andere Gesten die andere Tasten nutzen. Wenn man entdeckt wurde kann man sich an diversen Stellen verstecken, und ich habs spontan unterm Bett im Schlafzimmer probiert. Die Geste für sich darunter zu verstecken war sehr eigenartig : Dreieck (Motioncontroller), Motioncontroller nach unten ziehen, L2 (Navicontroller) und dann (!) noch Viereck aufm Motioncontroller und das alles gedrückt halten. Das sieht dann so aus dass man für Viereck aufm Motioncontroller einen Finger der linken Hand nehmen muss, also quasi Navi in der Hand halten, dort L2 mit Zeigefinger und dann z.b. mitm Daumen der selben Hand and den Motion ran muss. Find ich arg gewöhnungsbedürftig.

Was mich persönlich allerdings stört : Man spiel so ein Spiel ja in passendem Ambiente, also entsprechend laut mit Surround und v.a. im Dunkeln, ansonsten geht viel von der Atmosphäre des Spiels flöten. Und nun hab ich mir damals extra nen TV mit ner kleineren Versionsnummer genommen da ich kein spiegelndes Panel wollte, mein Sammy ist also verhältnissmässig matt. Allerdings sieht man trotz matten Panel dann halt immer die (meist) blaue (wechselt je nach Situation auch mal) Kugel die sich im Schirm spiegelt. Liegt halt in der Natur der Sache, und lässt sich mit ner Lichtquelle verhindern, aber HR ist halt ein Spiel dass man im Dunkeln spielen sollte. Will garnicht wissen wie derbe dass bei Leuten mit nem Glossy TV aussieht, da stört dann die Reflektion der Kugel sicherlich extrem. Ich versteh nicht warum man da nicht evtl. die Kugelhelligkeit im Controller runterregelt, bzw. sowas dort nicht eingebaut hat.

Aber alles in allem steigert Move die Intensität dieses ohnehin genialen Spiels nochmal. Wer also Move hat sollte es sich mal anschauen.


Spiele Heavy Rain gerade zum zweiten Mal durch mit dem Move und kann deine Aussage größtenteils bestätigen. Habe gerade die erste Aufgabe beendet, habe also schon eine Weile gespielt.

Positiv zu erwähnen ist erst einmal, dass die Kalibrierung nur einmal ausgeführt werden muss, solange man nicht die Spielposition wechselt.
Diese geht zwar schnell von der Hand, aber im Vergleich zu anderen Move Titeln ist das doch die Ausnahme.
Trotz der einmaligen Kalibrierung funktioniert alles einwandfrei, sogar der Pointer bleibt genau.

Das Laufen ist wirklich besser geworden, aber leider nicht perfekt. Irgendwie bleibe ich an manchen Stellen doch komisch hängen, bzw. laufe in die falsche Richtung.
Perspektivwechsel sind jedoch fehlerfrei, da die Figur auch weiterhin in die richtige Richtung läuft, obwohl man durch die neue Perspektive woanders hindrückt (einer der angeblichen Gründe für die komische R2 Steuerung).

Die reine Gestensteuerung hat mich auch überzeugt. Anfangs habe ich noch alles exakt wie angezeigt gemacht. Später habe ich jedoch bemerkt, dass man die Aktionen auch natürlicher ausführen kann. Beispielsweise wird beim Trinken die Geste Move senkrecht halten und nach oben bewegen angezeigt.
Das ganze wirkt dann natürlich etwas komisch, man kann jedoch auch eine natürliche Trinkbewegung (Move als Behältnis) ausführen.

Es gibt zwar auch schlechte Gesten, die sehr steif wirken, aber viele sind sehr gut gemacht, besonders wenn man weiß, dass man sich nicht nur stur an die Anzeige halten muss.
Schlecht ist jedoch, dass einige wenige Gesten viel zu viel Platz benötigen, sodass ich sie fast gar nicht mehr ausführen konnte.
Dies ist auch sehr willkürlich gewählt, da die ausufernde Geste auf dem Bildschirm nur eine kleine Animation ist.

Dafür sind die Kämpfe nun viel intensiver, was unter anderem daran liegt, dass man mit dem Move einfach nicht so schnell ist. So ist das erkennen der gewollten Geste schwerer und man braucht für eine Bewegung einfach länger als für einen Tastendruck.
Dennoch macht es einfach viel mehr spaß bei Schlägen mitzuschwingen.

Die zu gedrückt haltenden Tastenkombinationen sind wirklich sehr schwer und unmenschlich gewählt. Auf dem Move Dreieck und dann Quadrat zu drücken sowie eine Bewegung auszuführen (Gesten verlangen gedrückten Trigger) ist mit einer Hand eigentlich nicht möglich.
Mir graut es da schon vor einer bestimmten Stelle im späteren Spielverlauf.

Die Dialog- und Gedankenoptionen sind nun leichter zu lesen, da sie sich nicht mehr bewegen. Aber wieso hier auf den Pointer umgestellt wurde, verstehe ich nicht. Dies bringt keine Vorteile und die alte Wahl per Taste hat mir da mehr gefallen.


Die Sorge um die leuchtende Kugel kann ich nicht teilen. Ich spiele im komplett verdunkelten Raum. Zwar fällt einem das Leuchten auf, aber ich empfinde es einfach als eine gedimmte Lichtquelle. Mein Zimmer wird dadurch nicht wirklich stark erhellt.
Da wird meine Immersion doch durch andere Faktoren bedeutend mehr gestört, als dass ein kleines Licht mich nervt.

MiamiNice
2010-10-08, 09:23:29
:eek::biggrin:;D,

gestern das erste Mal mit dem Move Controller, Sports Champions gespielt.
Ich bin echt restlos begeistert. Habe ca. um 18 Uhr angefangen und kam bis 1 Uhr nachts nicht mehr davon weg, unfassbar. Meine Nachbarn werden mich heute sicher steinigen weil ich um 1 Uhr noch duschen war und gut Krach beim spielen gemacht habe (die KI habe ich angeflucht^^, meine Freundin hat sich schlappgelacht). Aktuell schmerzt mit mein rechter Arm sehr, das war mir gestern aber schon beim spielen klar.

Bogenschiesen und Tisch-Tennis haben es mir total angetan, hab da direkt die ersten beide Pokalrunden gespielt, super! Die Genauigkeit hat mich wirklich sehr überrascht.
Gladiatorenkampf macht zwar Spass aber ich glaube das ist eher für 2 Move Controller ausgelegt, mit einem hat man ab Silber imo doch Nachteile, glaube ich zumindest.
Bocca, lol. Macht mir auch unglaublichen Spass, genau das richtige um den Arm zu erhohlen.
Discwerfen ist auch noch OK aber Beach Volleyball finde ich irgendwie total öde, hoffe jemand anderes kann sich bei mir damit anfreunden kann damit ich die Pokale freigespielt bekomme.

Mein 2. Move Controller ist schon bestellt :biggrin:

Move war wirklich eine sehr gute Geldanlage. Jeden Cent erhält mit in Form von Spass zurück. Verdammmt Geil-o-Mat!

00-Schneider
2010-10-08, 17:27:50
Wer noch billig Move braucht:

http://chillmo.com/2010/10/persnliche-10-gutscheine-bei-zavvi-oder-thehut-selbst-generieren-und-krftig-sparen/

Hab für Starterkit+2.Dildo+Subcontroller ~105€ bezahlt. Ich finde den Preis absolut angemessen.

GBWolf
2010-10-12, 11:33:11
Wo krieg ich den Motion Controller und Sport Champions bis Ende nächster Woche grad günstig? In Germany ja nirgends Lieferbar,...

00-Schneider
2010-10-12, 11:46:08
Wo krieg ich den Motion Controller und Sport Champions bis Ende nächster Woche grad günstig? In Germany ja nirgends Lieferbar,...


Blind?

GBWolf
2010-10-12, 11:53:10
ne, bei welchem hab ich die Sachen garantiert nächste Woche? Zavvi oder the hut oder beide/keiner?

00-Schneider
2010-10-12, 12:24:20
ne, bei welchem hab ich die Sachen garantiert nächste Woche? Zavvi oder the hut oder beide/keiner?


Sind eigentlich beide gleich, da gleicher Mutterkonzern. Sachen über 27€ schicken die aus England, also kein Zoll, und bis Ende nächster Woche sollte die Sachen da sein. Günstiger bekommst du die Sachen auch nicht.

Nimm Zavvi, da gibts 10% und 6 Pfund Gutscheine ab 60 Pfund Mindestbestellwert. "quidco60" ist der 6 Pfund Gutschein.

GBWolf
2010-10-12, 17:53:52
der move controller ist bei beiden out of stock :(

Weiß jemand wo man den noch einzeln kriegt? (Natürlich zu angemessenem Preis)

00-Schneider
2010-10-12, 18:12:16
der move controller ist bei beiden out of stock :(

Weiß jemand wo man den noch einzeln kriegt? (Natürlich zu angemessenem Preis)


Zum Normalpreis dann wahrscheinlich nur noch im Laden.(Saturn, MM, Müller etc.)

MiamiNice
2010-10-12, 19:47:49
Ich habe heute einen von Amazon bekommen, hat mich 39,99€ gekostet. Fand ich eigendlich ganz fair :)

GBWolf
2010-10-12, 20:36:36
Amazon hat keine mehr

MiamiNice
2010-10-12, 20:57:01
Beobachte das jetzt schon ne Woche was da bei Amazon abgeht. Die bekommen welche rein für 39.99 und eine Stunde später ist Amazon ausverkauft bzw. ist das Angebot nimmer da. Dafür die ganzen "Angebote" anderer Anbieter so um 55€. Meine Vermutung ist ja das die Marketplace Anbieter das Zeug von Amazon aufkaufen und wieder teuer einstellen. Aber wer weiss das schon genau. Ich habe den Link einfach gespeichert und bin alle 1 - 2 Stunden kurz auf die Seite während meiner Arbeitszeit und habe mir so einen sichern können.

GBWolf
2010-10-12, 23:53:14
hm hab jetzt mal bei Zavvi bestellt, vielleicht klappts ja sonst muss ich eben wieder stornieren, danke für die Tipps.

dildo4u
2010-10-26, 23:36:30
No More Heroes: Heroes’ Paradise Announced Exclusively for PS3 and PlayStation Move

http://farm2.static.flickr.com/1360/5117884165_03a165ef22_o.jpg

http://farm2.static.flickr.com/1392/5117884335_005dc8f821_o.jpg

http://blog.us.playstation.com/2010/10/26/no-more-heroes-heroes-paradise-announced-exclusively-for-ps3-and-playstation-move/

dildo4u
2010-10-27, 16:31:46
Im UK PSN Store gibt's Heute eine Time Crisis Move Demo.

http://blog.eu.playstation.com/2010/10/27/heads-up-game-store-update-27th-october-2010/

SaschaW
2010-10-28, 10:32:40
Die Demo ist aber extremst kurz. Die paar Abschnitte die man da anspielen kann sind nach 3~4 Minuten rum, also wirklich nen Eindruck kann man sich davon nicht machen. Was man aber merkt ist dass das Zielen hier besser klappt als z.B. bei The Shoot (wobei es da evtl. in der Vollversion besser geht als in der Demo) und zu zweit könnte Time Crisi RS sicher ne Menge Spaß machen, zumal man ja eigentlich 3 Spiele in einem bekommt. Die Optik ist allerdings alles andere als prall, zumal man bei nem Railshooter ja so viel in Sachen Sichtbarkeit optimieren kann dass man schön mit den Grafikmuskeln spielen könnte.

An sich wollt ichs mir zum Release holen (aufgrund der Videos, etc.), aber nach der Demo bin ich mir da nicht mehr so sicher.

MiamiNice
2010-10-28, 10:44:35
Im UK PSN Store gibt's Heute eine Time Crisis Move Demo.

http://blog.eu.playstation.com/2010/10/27/heads-up-game-store-update-27th-october-2010/

Schade das ich Deinen Post erst heute sehe, aber THX für die Info. Werd ich mir heute mal laden.

Die Demo ist aber extremst kurz. Die paar Abschnitte die man da anspielen kann sind nach 3~4 Minuten rum, also wirklich nen Eindruck kann man sich davon nicht machen. Was man aber merkt ist dass das Zielen hier besser klappt als z.B. bei The Shoot (wobei es da evtl. in der Vollversion besser geht als in der Demo) und zu zweit könnte Time Crisi RS sicher ne Menge Spaß machen, zumal man ja eigentlich 3 Spiele in einem bekommt. Die Optik ist allerdings alles andere als prall, zumal man bei nem Railshooter ja so viel in Sachen Sichtbarkeit optimieren kann dass man schön mit den Grafikmuskeln spielen könnte.

An sich wollt ichs mir zum Release holen (aufgrund der Videos, etc.), aber nach der Demo bin ich mir da nicht mehr so sicher.

Klingt ja nicht so doll. Naja werd mir selber mal einen Eindruck verschaffen. Hoffe ich kann dem Game mehr abgewinnen. Time Crisis ist eines meiner Lieblingsgames auf der PS.

SaschaW
2010-10-28, 12:19:24
Kann man sich (zumindest als Nichtfan de Serie) wohl getrost sparen : http://www.gametrailers.com/video/review-pod-time-crisis/706818

- 4.8/10 Punkten
- Arcademodus (Lightgun) mit unendlich Continues und daher in ~30 Minuten durch
- FPS-Modus mit Steuerung á la Wii-Shooter (allerdings schlechter), ~3h lang aber dumme Story + KI
- Onlinemodus (auch FPS) mit wenigen Maps aber dafür dann viel Lag
+ 3 Spiele auf einer Disc

Aber für den Preis (~50€) wohl eher nicht zu empfehlen. Schade drum, ein paar neue Spiele könnte Move schon vertragen, Sports Champions kann ich schon nicht mehr sehen, und Heavy Rain hab ich damit auch schon durch.

dildo4u
2010-11-01, 00:12:09
iWatch Socom 4 Move

http://www.youtube.com/watch?v=672SKCEdwvU&fmt=22

Kira
2010-11-01, 00:19:51
ích hoffe noch immer auf dieses FIGHT Spiel :S ich hoffe das taugt was

SaschaW
2010-11-01, 10:51:17
ích hoffe noch immer auf dieses FIGHT Spiel :S ich hoffe das taugt was

Das bezweifle ich. Bei 4players ist der Ersteindruck "mangelhaft", wenn sich da also seit ihrem ersten Bericht nix getan hat wird das Spiel wohl ein Reinfall. Aber so ein paar neue Movespiele könnten nich schaden. Anscheinend hat Sony für Weihnachten eigentlich (wenn überhaupt) nur GT5, da hätte man mit passenden Movetiteln evtl. nochmal mehr Leute zum Kauf bewegen können. Erinniert mich irgendwie an die Launches von Sega...

Edit : IGN Review zu The Fight (http://uk.ps3.ign.com/articles/113/1131355p2.html). 3/10 (Bad). Hätten besser den Gladiatorenpart aus SC ausgekoppelt und da ein komplettes Spiel draus gemacht...

nampad
2010-11-01, 12:41:52
iWatch The Fight Video (http://www.youtube.com/watch?v=9TpaOeeNvCI)

dildo4u
2010-11-01, 17:12:23
Hm scheint nicht so schlecht zu sein laut iWatch ich würd's aber vor Kauf gern mal testen.

Ich hab grad nach einem zweiten Move geguckt 2-4 Wochen bei der Spielegrotte,bei Amazon 64€. :rolleyes:
Da hat Sony der Bedarf ab gründlich unterschätzt ich mein wir ham grad mal Anfang November.

SaschaW
2010-11-01, 17:16:08
Erm, der hat im Test doch gesagt dass es genau wegen zweier Punkte schlecht ist : Die Spielfigur verdeckt so gut wie alles und man muss manuell die Entfernung anpassen, wodurch man meistens vorbeischlägt. Ich entnahm dem Video dass es eher ein Titel für die Tonne ist, grade wegen dieser zwei Sachen, die komischerweise beide im Gladiatorkampf in SC drinne sind und diesen dadurch sehr gut spielbar machen.

dildo4u
2010-11-01, 17:19:55
Ich interresiere mich allgemein für Kampfsport von daher ist das bis jetzt die beste "Sim" da kann ich die Schwächen verschmerzen.Im Gegensatz zu IGN lobt er die Umsetzung der Bewegung.

tobife
2010-11-09, 22:30:34
Ich könnte grad kotzen. Die Onlinepreise sind explodiert (wenn überhaupt was lieferbar ist) und die Läden vor Ort haben auch mal eben die Preise erhöht (wenn es überhaupt was gibt). Die Läden hier wollen teilweise 10 bis 20 Euro mehr haben, z. B. 80 Euro für das Starterpaket, 40 - 50 Euro für den Navigationscontroller, einzelne Movecontroller gibt es gar nicht.:mad:


tobife

DeMarco
2010-11-10, 01:48:11
Habe "The Fight" seit release & nach nun ca. 4 Spielstunden (nicht am Stück^^)& knapp 1000 Kcal weniger, bin ich doch relativ begeistert von dem Spiel. Die Steuerung der Schläge ist jedenfalls mega präzise, dauert etwas, bis man den Dreh raus hat, vor allem mit dem Abstand zum Gegner, aber der Charakter macht dann was er soll & es kamen so schon tolle Kämpfe bei mir zustande (auch online).
Negativpunkte sind leider die unpassenden Kameraperspektiven & die Tatsache, dass der Raum sehr gut ausgeleuchtet sein muss, damit das headtracking funktioniert. Habe mich jedenfalls noch nie vor einer Konsole so verausgabt & ich habe dank Freundin alle Wii Fit Titel gespielt. :)

Ich gebe nicht mehr viel auf ign & gametrailer reviews, da die mir meistens zu unausgewogen erscheinen. Vor allem bei ign wird im preview oft gehyped ohne Ende & dann vergeben sie im Test eine Woche später schlechte Wertungen & lassen meist Tester ran, die wenig Ahnung vom genre haben.

The Fight ist jetzt realistisch gesehen sicher kein Oberkracher, aber zumindest motiviert es mich ungemein, mich körperlich zu betätigen & als "alter" Kampfsportveteran finde ich die Umsetzung & das gemaplay gut gelungen, es geht halt wirklich nur ums Kämpfen, kein unnötiger Schnickschnack & keine Mega Präsentation. Doch alleine Danny -Machete- Trejo als Trainer, der die Move Steuerung erklärt, muss man gesehen haben^^. Würde bisher 7,5/10 vergeben. Mal sehen, wie es um die Langzeitmotivation bestellt ist.

Habe auch Time Crisis gekauft & zu Anfang fand ich es grottenschlecht, da ich mit dem Hauptspiel Razing Storm im full story Modus (FPS) & Time Crisis 4 begonnen hatte. Doch mittlerweile macht es mir als Lightgun Veteran schon mehr Spaß, leider ist die Steuerung des Hauptspiels mit Move & Controller eine mittelschwere Katastrophe. Vor allem der Coop Arcade Modus der 3 Titel gefällt mir gut, schade nur, dass man alles zusammen in unter 90 min. schon durchgespielt hat. An das Hauptspiel wage ich mich demnächst ohne Move Controller & nur mit dem DS3. Bisher es ist nur empfehlenswert für Lightgun freaks & Leute wie mich, die vor 13 Jahren Time Crisis 1 samt GCon auf der PS1 für ~170 DM gekauft haben & bei Razing Storm keine großartigen Veränderungen zu Teil 1 erwarten. ;)

dildo4u
2010-11-11, 00:34:10
4players Move vs Kinect

http://www.4players.de/4players.php/dispbericht/PlayStation3/Special/21683/70124/0/Kinect_VS_Move

nampad
2010-11-11, 17:28:11
Deadstorm Pirates (aus dem Time Crisis Bundle) erscheint als Downloadtitel im PSN für 19€.
Quelle (http://www.eurogamer.net/articles/2010-11-09-deadstorm-pirates-coming-to-eu-psn)

Außerdem hat Gameloft 3 PSN Titel mit Move Unterstützung angekündigt.
Modern Combat: Domination (http://www.psnstores.com/2010/11/modern-combat-domination-storming-the-front-in-early-2011/)
Dungeon Hunter: Alliance (http://www.psnstores.com/2010/11/dungeon-hunter-alliance-hands-on/)
Blokus (http://www.psnstores.com/2010/11/blokus-coming-soon-to-psn/)

tobife
2010-11-11, 19:01:46
Deadstorm Pirates (aus dem Time Crisis Bundle) erscheint als Downloadtitel im PSN für 19€.
Quelle (http://www.eurogamer.net/articles/2010-11-09-deadstorm-pirates-coming-to-eu-psn)

Außerdem hat Gameloft 3 PSN Titel mit Move Unterstützung angekündigt.
Modern Combat: Domination (http://www.psnstores.com/2010/11/modern-combat-domination-storming-the-front-in-early-2011/)
Dungeon Hunter: Alliance (http://www.psnstores.com/2010/11/dungeon-hunter-alliance-hands-on/)
Blokus (http://www.psnstores.com/2010/11/blokus-coming-soon-to-psn/)


Es wäre schön, wenn es die Hardware auch irgendwo gäbe (zum normalen Preis). Heute war ich mal bei Intertoys. Dort gibt es momentan eine Aktion mit % Prozent Rabatt.
PS3 (320 GB) mit Move Starterpaket - 315 Euro
Starterpaket - 50 Euro
Navigationcontroller - 27 Euro
Meine Frage war: "Wo stehen die Playstation-Move-Sachen"?
Die Antwort: "Die hatten wir nie und kriegen sie auch kurzfristig nicht rein. Vielleicht haben Sie in einer anderen Filiale Glück". :mad:
Hallo!!!! Der Kram steht in einem Katalog, der von mindestens Anfang November bis Mitte November gültig ist.



tobife

Kira
2010-11-11, 20:48:54
Tobife, ich hatte dich zitiert... lies mal bitte. Glaub eine Seite vorher

nampad
2010-11-12, 02:44:18
Sony hat einfach den Andrang unterschätzt. Ich hätte auch nicht gedacht, dass das Gerät halbwegs erfolgreich ist bei der Ähnlichkeit zur Wii und der Konkurrenz zu Kinect.

Bin wirklich froh, noch bestellt zu haben, als Amazon das Starterpack günstig rausgehauen hat.

SaschaW
2010-11-13, 18:38:45
Da ich hier noch nen Gutschein für den örtlichen Elektromarkt hatte, und der ne elendig unterirdische Auswahl an Spiele hat (und TWII wohl erst nächste Woche kommt) hab ich ihn genutzt und mir trotz aller Vorbehalte The Fight zugelegt. Das 4players Review war ganz ordentlich und das Video von iWaggle sah auch besser aus als die schlechten Reviews von IGN und Co.

Eins vorweg : Die oft sehr schlechten Wertungen kann ich nicht komplett nachvollziehen und schieb sie auf die Unfähigkeit der Reviewer. Wenn man nämlich das Spiel einfach startet und in den Kampf springt fällt man direkt mal auf die Fresse. Man sollte zuerst mal trainieren um die Fähigkeiten des Kämpfers zu verbessern und mit den Tutorials und v.a. dem Sparringspartner die Angriffe üben, dann wird die Sache durchaus spassig. Bisher würde ich dem Test von 4Players (http://www.4players.de/4players.php/dispbericht/PlayStation3/Test/21688/70258/0/The_Fight.html) zustimmen, evtl. leicht höher.

Ganz wichtig : Das Spiel ist nix für Bewegungsmuffel!. Bei The Fight merkt man dass noch viel extremer als bei z.B. Sports Champions. Ich beweg mich relativ viel und bin beileibe kein Couchpotatoe, aber nach ner Stunde The Fight läuft auch mir das Wasser an den Beinen runter. Wer also schon bei Sports Champions an Bewegungsübermass "erstickt" sollte die Finger davon lassen.

Konträr zu üblichen Konventionen fang ich mal mit den Negativpunkten an :
Das Training ist irgendwie "kaputt"
Klingt komisch, ist aber so. Bis auf den Trainingsabschnitt mit dem Sandsack ists mir sonst nirgendwo gelungen mehr als einen 1 Fertigkeitspunkt zu trainieren. Im Training selber hat man unten rechts ne Kreisanzeige als eine Art Tacho, und die Nadel wird mit jedem Treffer wieder angefeuert, senkt sich aber schneller je länger das Training dauet. Beim Sandsack z.b. muss man permanent draufhaun um die Nadel oben zu halten und bekommt Punkte, die dann nachher in Fertigkeitspunkte umgerechnet werden. Das funkt da wunderbar. Aber z.b. beim Schlagtraining, wo man den Handschuh des Sparringpartners treffen muss ist fast immer sofot Schluß, obwohl ich genauso treffe wie gefordert. Bei den anderen Trainingseinheiten ists genauso. Und da auch nix erklärt wird kann ich zumindest momentan nur am Boxsack trainieren. Schade und etwas langweilig. Zumal man da auch ab und an mal mitm Arm im Boxsack hängen bleibt...
Kein transparenter Boxer und damit kein gescheiter Kamerawinkel
Wird ja in allen Reviews bemängelt, und die Entwickler rechtfertigen es damit das Transparenz dass Spiel unter die 60fps drücken würde. Als 3D-Progger weis ich dass Transparenz viel Füllrate kostet, und die hat der RSX der PS3 leider nicht. Trotzdem sollte das kein Problem sein, schaffen andere Spiele ja auch (sieh Sports Champions). Dadurch dass die eigene Figur immer im Bild ist gehen viel Treffer daneben bzw. man kann auf die Angriffe des Gegners nicht reagieren. Ich hab die Kameraperspektive von oben gewählt. Dadurch seh ich den Gegner zwar meistens, aber wenn der am Ende des Kampfes und die Knie geht (weil er erschöpft ist) seh ich höchstens den Haaransatz, und dann muss ich blind schlagen.
Keine feste Distanz zum Gegner
Auch überall bemängelt und bei Sports Champions ja drin. Und genau deshalb sind die Gladiatorenkämpfe bei SC ja auch so interessant, denn man muss nichtimmer krampfhaft die korrekte Distanz einhalten. Bei TF muss man dazu einen Movecontroller neigen während man die Movetaste drückt, was im Kampf selber sehr störend und ablenkend ist. Macht man dass nicht so hängt man oft direkt im Gegner drin und dann ist totales Chaos angesagt, weil dann kaum Treffer gelingen, und wenn diese dann im Gegner "hängen" bleiben und man mehrere Treffer macht die kaum Schaden anrichten. Keine Ahnung warum die Entwickler dass so gemacht haben, wo SC doch zeigt wie man es richtig macht.
Fertigkeitspunkte nur durchs Training
Bisher gabs bei den Kämpfen immer nur neue Moves, Geld oder Klamotten, etc. Will man also besser werden (was dringend nötig ist, mit den Anfangswerten ist selbst der erste Kampf schwer zu gewinnen) muss mana also trainieren. Und da dass nicht wirklich klappt kreide ich die Fertigkeitsentwicklung auch mal als Negativpunkt an.
Die Mucke, arrghhh...
Ja, "welcome to the ghetto". Fand ich schon bei Hustle Kings ganz schlimm. Aber wenn ich richtig in den Optionen gesehn hab kann man eigene Musik nutzen. Von daher nur ein kleiner Negativpunkt.


Und nun zu dem was mir gefallen hat :
1:1 Bewegungsübertragung*
* zumindest bei den normalen Moves, einige unfaire Moves haben vorgegebene Muster die erst verzögert ausgeführt werden. Aber dann auch richtig, und nicht wie oft bemängelt mit Lag (evtl. sollten Reviewer mal ihre TVs richtig einstellen, also alle Bildverbesserer aus, etc.). Sprich wenn ich nen Haken ansetze, dann wird der auch so ausgeführt wie ich den angesetzt hab und zwar fast zeitgleich (ganz ohne Lag geht ja nie, auch nicht beim Pad). Das sorgt dann für spannende und anstrengende Kämpfe. Wenn man dann gewinnt freuts einen richtig.
Multiplayer
Hab zwar noch kein Onlinematch gemacht. Aber bei SC hats ja gefehlt und hier isses von Anfang an drin. Man kann neben Splitscreen auch gegen Onlinegegner kämpfen, es gibt Ranglisten und man kann sogar auf Onlinekämpfe wetten.
Umfangreiche Karriere und Individualisierung
Was ich bisher gesehen hab gibts sehr viele Locations, und Gegner und man muss sich in einer Art Pyramide immer nach oben durchkloppen, schaltet Sachen und Moves für den eigenen Kämpfer frei. Hier gits also nix zu bemängeln.
Und zur Karriere gehört meiner Meinung nach auch die Möglichkeit den Recken anpassen zu können, und das geht hier relativ umfangreiche (wobei es da auch bessere Charaktereditoren gibt, siehe z.B. SvR oder UFC). Man schaltet aber neben Moves auch noch neue Klamotten, Tatoos, etc. frei mit denen man seinen Kämpfer anpassen kann.


Über den Look kann man sich übrigens streiten. Ich finde er passt zur Thematik des Spiels, auch wenn ich oft schmunzeln muss dass man heute 32 Bit Farbtiefe hat, diese aber künstlich "limitiert" damit ein Spiel düster wirkt. Aber so lange es zum Spiel selber passt hab ich daran nix auszusetzen.


Es macht also durchaus Spaß, und wenn dass ein oder andere Feature noch gefixt oder dazugepatch wird dann ist dies ein ganz ordentlicher Titel. Hätt ich aber nicht den Gutschein gehabt hätt ichs mir nicht gekauft.

P.S. : Besser auf englisch spielen, die deutsche Synchro von Danny Trejo ist nicht schlecht, aber sehr bekannt (u.a. Lt. Blake aus Heavy Rain, in Killzone hat er auch ne Rolle, etc.)

dildo4u
2010-11-13, 18:57:46
Danke schöner Bericht und 60fps davon wusste ich noch gar nix,klingt sehr gut schade von der Optik her hätte das auch Sport Champion locker bringen müssen.

SaschaW
2010-11-13, 20:06:59
Ja, dass mit den 60fps und der fehlenden Transparenz steht in diesem (interessanten) Interview (http://www.iwaggle3d.com/2010/11/interview-fight-lights-out-coldwood.html). Wie gesagt ist der RSX in Sachen Füllrate relativ schwach (kommt halt davon wenn man nen G70 nimmt und seinen Bus auf halbe Bittiefe schrumpft), weshalb große transparente Objekte stark auf die Performance gehen. Allerdings kann man sowas auch anders regeln, z.B. mit nem Outlineshader der evlt. nur die Konturen andeutet (ähnliche Technik wie bei den gemalten Linien beim Cel-Shading), wobdurch das Füllratenproblem nicht aufritt. Egal wie, ein permanent sichtbarer Kämpfer ist definitiv eines der größten Mankos von The Fight. Allerdings ist das Grundpinzip ganz brauchbar und spassig, von daher könnte der Macher durch nachreichen und aufbessern bestimmter Dinge nochmal was an der Spielspaßschraube drehen. Aber wie gesagt sind die 60% von 4players gerechtfertigt, wobei man bei 2 Spielern Splitscreen sicher nochmal was draufrechnen kann (sofern man denn 4 Movecontroller hat, die Dinger sind ja einzeln immernoch kaum zu bekommen). Allerdings ist die Super-Macho-Ich-Bin-Fies Nummer die sich durchs ganze Spiel zieht doch arg übertrieben. Als Mr. Trejo mit den Movecontrollern rumgefuchtelt hat und mir sagte ich solle aufm Fleck stehen bleiben und nicht wie ein Feigling rumhüpfen war das eher ungewollt komisch als ernst.

Kira
2010-11-13, 21:11:08
Was kommt denn demnächst so "gutes" an Move Spielen? Gibt es dazu eien Releaseliste? Habs gekauft, 1 Std. gespielt und seitdem liegt es in der Folie rum.

Was kann ich für das Starterset verlangen? War ungelogen 1 Std in Gebrauch und seitdem wieder in der Folie. Technisch ist es gut, aber Spiele sind nicht vorhanden.

dildo4u
2010-11-14, 02:41:34
Killzone 3 und Socom 4 kommen Anfang 2011.Zum einspielen kann man sich MAG,RE5 Gold oder Heavy Rain kaufen gibt's alle günstig.

Und Sorcery scheint ganz nett zu werden Termin auch hier anfang 2011.

http://www.youtube.com/watch?v=llAI7lNd6OQ&fmt=22

Liste mit Move Games.
http://en.wikipedia.org/wiki/List_of_games_compatible_with_PlayStation_Move

SaschaW
2010-11-14, 11:11:05
Move-Launch erinnert mich wie gesagt ein wenig an die alten Sega-Launches. Die Hardware ist schön und toll, aber das Softwareangebot eher mau.

Wenn man öfter mit Freunden spielt ist Move momentan relativ attraktiv, hab gestern nach 2h "The Fight" (mir tun heute übrigens die Arme und der Rücken weh ;) ) mit Freunden noch "Start the Party" gespielt, und dass hat auch ne Menge Spaß gemacht, ist aber für Solisten absolut nix. Auch "Sports Champions" macht mit Freunden ne Menge Spaß, und dort besonders die Kategorien wo es eher um Geschicklichkeit geht, also z.B. "Boccia". Da sind die Gesichter immer grandios wenn die Kugel an den Blättern der Windmühle hängen bleibt, besonders wenns dauern passiert, oder wenn jemand der eigentlich nie an der PS3 spielt die Kugel 0,01cm nah an der Zielkugel ablegt.

Ansonsten war Heavy Rain mit Move sehr spassig (hab mir den speziellen Durchlauf mit Scott Shelby extra für Move aufgehoben) und auch Hustle Kings macht recht viel Spaß (auch wenn Snooker und Co. in echt natürlich noch mehr Spaß macht). RE5 hab ich damit nicht gespielt, habs kurz nach Release mit Pad gespielt und war alles andere als froh über das neue Setting. Und MAG ist halt nur Online, und aufgrund persönlicher Umstände ists bei mir schwierig riesige Onlineschlachten zu spielen, ansonsten hätt ichs mir auch geholt.

Momentan siehts also so aus dass Move für Solisten erst Anfang/Mitte 2011 richtig interessant wird, sofern es ordentlich in Coretitel wie KZ3 oder SOCOM4 integriert wird. Hoffe aber mal dass auch irgendwann ein schönes RPG mit Move-Support erscheint.

MiamiNice
2010-11-14, 11:12:10
Was kommt denn demnächst so "gutes" an Move Spielen? Gibt es dazu eien Releaseliste? Habs gekauft, 1 Std. gespielt und seitdem liegt es in der Folie rum.

The Shoot und Sport Champignons kann ich bisher empfehlen, sind beide erhältlich.

Killzone 3 und Socom 4 kommen Anfang 2011.Zum einspielen kann man sich MAG,RE5 Gold oder Heavy Rain kaufen gibt's alle günstig.


MAG habe ich hier, macht mir aber mit Navi + Move Controller keinen Spass weil die belegung der Tasten irgendwie komisch ist.

Wenn man öfter mit Freunden spielt ist Move momentan relativ attraktiv, hab gestern nach 2h "The Fight" (mir tun heute übrigens die Arme und der Rücken weh ) mit Freunden noch "Start the Party" gespielt, und dass hat auch ne Menge Spaß gemacht, ist aber für Solisten absolut nix. Auch "Sports Champions" macht mit Freunden ne Menge Spaß, und dort besonders die Kategorien wo es eher um Geschicklichkeit geht, also z.B. "Boccia". Da sind die Gesichter immer grandios wenn die Kugel an den Blättern der Windmühle hängen bleibt, besonders wenns dauern passiert, oder wenn jemand der eigentlich nie an der PS3 spielt die Kugel 0,01cm nah an der Zielkugel ablegt.

Erst gestern wieder bis 2 Uhr nachts gezoggt mit dem Teil. Boccia ist echt grandios als Gesellschaftsgame.

Drill
2010-11-14, 13:34:41
Momentan siehts also so aus dass Move für Solisten erst Anfang/Mitte 2011 richtig interessant wird, sofern es ordentlich in Coretitel wie KZ3 oder SOCOM4 integriert wird. Hoffe aber mal dass auch irgendwann ein schönes RPG mit Move-Support erscheint.

SOCOM4 ist auch mehr oder weniger multi only.
was bleibt ist KZ3 und sorcery.
man muss schon sagen, dass für, um beim 3dc typischen slang zu bleiben, coregamer mit dem move absolut nix anfangen können und wie es aussieht wird sich das leider in naher zukunft auch nicht ändern.
bereue den kauf inzwischen fast ein wenig.
bis zur E3 nächstes jahr geb ich ihm aber noch ne chance.

nampad
2010-11-14, 17:44:08
Ich würde den SP von SOCOM4 nicht so klein reden. Jedenfalls nicht, wenn ich dafür KZ3 durchgehen lasse. Ist von der Spielzeit her bestimmt vergleichbar.
Der Fokus auf MP ist bei KZ3 doch ähnlich, was im heutigen Shootermarkt ja auch üblich ist.

Trotzdem ist die Spieleauswahl natürlich schlecht. Bei der Sly Collection scheint sich der Move Support ja auch nur auf die neuen Minigames zu beschränken, sehr enttäuschend. Der Kauf war bei mir eigentlich eingeplant, da ich die Reihe noch nicht gespielt habe. Und auf den Flower Patch warte ich immer noch.

dildo4u
2010-11-15, 01:37:27
The Fight transparency patch kommt

http://www.iwaggle3d.com/2010/11/fight-lights-out-transparency-patch.html

nampad
2010-11-15, 17:53:29
Ab dem 17. November kann man vom SingStore kostenlos einen Move und Guitar Patch runterladen. Damit werden alle Singstars kompatibel mit den kaufbaren Tanz- und Gitarrenliedern.
Quelle (http://community.eu.playstation.com/t5/SingStar/SingStore-update-17-11-10-track-list/td-p/11853237)

SaschaW
2010-11-15, 20:59:56
So, ich hab grad (trotz Muskelkater vom letzten Mal) ne längere Sitzung "The Fight" gespielt, und je länger ich es spiele desto besser wirds, wenns so weiter geht wird das mit einer der besten aktuellen Movetitel (sofern man die Mucke durch was Brauchbares ersetzt...).

Ich "versteh" jetzt auch die z.b. grottige Wertung auf IGN wo er sich beschwert dass Kämpfe fast unschaffbar wären, denn Training ist das A und O. Und neben Sandsack hab ich jetzt auch das Schlagtraining raus, wo man, je nachdem was der Sparringspartner grade anzeigt Haken, Gradeaus oder andere Schlagarten raushauen muss um den Kombozähler zu erhöhen. Und wenn dann so ein "Reviewer" wie da direkt in den Ring steigt und afu die Fresse bekommt und auf Basis dessen dann ein Review verfasst ist dass ja schon fast Rufschädigung.

Aber mir egal, ich hab derbe Spaß. Hab bis jetzt circa 15 Gegner erledigt, einiges an Training gemacht und die Kämpfe machen derb viel Spaß. Grad eben hab ich einem Gegner so dermaßen die Rübe mit schnelle Rechts/Links Heiben verbollert dass das Publikum ausm Häusschen war und ihn dann mit ner Hammerfaust zu Boden geschlagen bevor der Kampf überhaupt richtig am laufen war.

Und worauf ich jetzt auch achte ist die Ausdauer. Das ist relativ gut gemacht, denn die wird durch Schläge verbraucht und lädt sich beim passiv sein wieder auf, hat aber wie die Lebensenergie zwei Balken, der rote Balken gibt die maximale Ausdauer vor, und wenn man sich drumm dranstellt und den roten Balken irgendwann ganz klein hat werden die Kämpfe extrem schwer. Wenn man aber taktiert, also z.B. Deckungslücke und dann harte Geraden nutzt und nicht nur blind gegen die Deckung kloppt, dann sind auch vermeintlich schwere Gegner schaffbar.

Einen "lustigen" Bug hat ich heut aber, und hab deshalb nen Kampf verloren. Mein rechter Arm ist in meinem Oberkörper stecken geblieben! (kommt davon wenn die Physikengine nicht genug Zwischenberechnungen macht...), und da alles physikalisch korrekt simuliert wird hab ich ihn auch mit Kreis (Armhaltungsreset) nicht wieder da raus bekommen. Sah irgendwie ulkig aus, als hätt ich nen einarmigen Boxer ;)

Wer Move hat sollte The Fight also mal ne Chance geben, muss aber wissen dass man erstmal ein wenig für den Einstieg braucht und dass man körperlich recht fit sein sollte.

Ein "kleines" Problem ist allerdings die Tatsache dass man auf der Stelle stehen bleiben soll. Den bei den meisten Kämpfen rutscht man irgendwie automatisch in Schlagrichtung, also hin zum TV und muss dann öfter mal zurück damit die Kalibrierung nicht ausm Ruder läuft und nix mehr klappt. Besonders auf Laminat/Parket ist dass so ne Sache in der Hektik des Gefechtes.

nampad
2010-11-24, 01:04:46
Hab eben PAIN mit Move gezockt, nachdem ich letzte Woche ewig an den Updates gezogen hab.
PAIN war eigentlich einer meiner PSN Fehlkäufe. Ich konnte mit dem Gameplay nichts anfangen und wirklich spaß gemacht hat es mir daher nicht.
Doch nun mit Move finde bin ich sehr überrascht und finde es wirklich lustig.

Grundsätzlich wurde das Schleudersystem geändert. Man hat mit Move die Figur quasi in der Hand und muss sie werfen, statt wie vorher von einer Schleuder aus wegzuschießen.
Das erschwert das ganze zwar ein wenig, da man so einiges an Präzision verliert, aber es macht viel mehr spaß. Dennoch werden die Würfe noch sehr genau erfasst, sobald man den dreh heraus hat. Das Spiel scheint so wie gemacht für die Move Steuerung.

Insgesamt finde ich die Steuerung im Vergleich zu vorher auch einfacher. Die Kalibrierung ist etwas gewöhnungsbedürftig. Anfangs hält man sie für eine normale Pointerkalibrierung, aber anscheinend dient sie eher zur Erfassung der Armspanne.

Der Move Patch brachte auch 3 neue Minispiele mit sich, wobei eines Darten (301) mit PAIN Figuren ist :)


edit:

Das renommierte Magazin Popular Science (http://www.popsci.com/bown/2010/product/sony-playstation-move) zeichnet in ihrem diesjährigen "Best of what's new" Move als eines der Geräte in der Kategorie Home Entertainment aus:

Move
Most immersive game controller

Sony’s Move is the first motion-capture game system accurate enough to attract the hardcore gamers who consider the Wii and Microsoft Kinect to be kids’ stuff. A camera near the TV tracks a glowing sphere on top of a wand to follow a player’s horizontal and vertical movement, as well as the distance from the screen, while accelerometers and gyroscopes sense rotation. All this translates into the ability to take out zombies in Resident Evil with dead-on accuracy.

dildo4u
2010-12-03, 01:38:23
GT hat jetzt ein extra Bereich rund ums Motion Gameing.

http://www.gametrailers.com/motion/playstation-move/

dildo4u
2010-12-11, 14:15:39
iWatch: Sackboy's Prehistoric Moves

http://www.youtube.com/watch?v=93wrpVxQB6Y&hd=1

John Williams
2010-12-23, 14:33:38
Move Controller 39,99 Euro bei Amazon.de ab 28.12.10.

StevenB
2010-12-23, 18:34:45
So, ich hab grad (trotz Muskelkater vom letzten Mal) ne längere Sitzung "The Fight" gespielt, und je länger ich es spiele desto besser wirds, wenns so weiter geht wird das mit einer der besten aktuellen Movetitel (sofern man die Mucke durch was Brauchbares ersetzt...).

Ich "versteh" jetzt auch die z.b. grottige Wertung auf IGN wo er sich beschwert dass Kämpfe fast unschaffbar wären, denn Training ist das A und O. Und neben Sandsack hab ich jetzt auch das Schlagtraining raus, wo man, je nachdem was der Sparringspartner grade anzeigt Haken, Gradeaus oder andere Schlagarten raushauen muss um den Kombozähler zu erhöhen. Und wenn dann so ein "Reviewer" wie da direkt in den Ring steigt und afu die Fresse bekommt und auf Basis dessen dann ein Review verfasst ist dass ja schon fast Rufschädigung.

Aber mir egal, ich hab derbe Spaß. Hab bis jetzt circa 15 Gegner erledigt, einiges an Training gemacht und die Kämpfe machen derb viel Spaß. Grad eben hab ich einem Gegner so dermaßen die Rübe mit schnelle Rechts/Links Heiben verbollert dass das Publikum ausm Häusschen war und ihn dann mit ner Hammerfaust zu Boden geschlagen bevor der Kampf überhaupt richtig am laufen war.

Und worauf ich jetzt auch achte ist die Ausdauer. Das ist relativ gut gemacht, denn die wird durch Schläge verbraucht und lädt sich beim passiv sein wieder auf, hat aber wie die Lebensenergie zwei Balken, der rote Balken gibt die maximale Ausdauer vor, und wenn man sich drumm dranstellt und den roten Balken irgendwann ganz klein hat werden die Kämpfe extrem schwer. Wenn man aber taktiert, also z.B. Deckungslücke und dann harte Geraden nutzt und nicht nur blind gegen die Deckung kloppt, dann sind auch vermeintlich schwere Gegner schaffbar.

Einen "lustigen" Bug hat ich heut aber, und hab deshalb nen Kampf verloren. Mein rechter Arm ist in meinem Oberkörper stecken geblieben! (kommt davon wenn die Physikengine nicht genug Zwischenberechnungen macht...), und da alles physikalisch korrekt simuliert wird hab ich ihn auch mit Kreis (Armhaltungsreset) nicht wieder da raus bekommen. Sah irgendwie ulkig aus, als hätt ich nen einarmigen Boxer ;)

Wer Move hat sollte The Fight also mal ne Chance geben, muss aber wissen dass man erstmal ein wenig für den Einstieg braucht und dass man körperlich recht fit sein sollte.

Ein "kleines" Problem ist allerdings die Tatsache dass man auf der Stelle stehen bleiben soll. Den bei den meisten Kämpfen rutscht man irgendwie automatisch in Schlagrichtung, also hin zum TV und muss dann öfter mal zurück damit die Kalibrierung nicht ausm Ruder läuft und nix mehr klappt. Besonders auf Laminat/Parket ist dass so ne Sache in der Hektik des Gefechtes.

Wow das hört sich echt klasse an! Nur komme ich echt nicht an die Move Controller ran, hier in Kassel gibt es nur noch das Starter Set...

@John Williams, 39€? Hast du da eine Quelle?

John Williams
2010-12-23, 20:07:55
Wow das hört sich echt klasse an! Nur komme ich echt nicht an die Move Controller ran, hier in Kassel gibt es nur noch das Starter Set...

@John Williams, 39€? Hast du da eine Quelle?

Habs direkt auf der Amazon Homepage gesehen.

nampad
2010-12-25, 13:08:42
War ziemlich schnell wieder weg.


Haben gestern zwangsweise ziemlich viel Start the Party gespielt, nachdem Kinect dank RROD und LBP aufgrund zerkratzter Disc (Notiz: nie wieder Spiele ausleihen) ausgefallen sind.

An sich ist es ja ein lustiges Partyspiel und die Kleinen hatten ihren spaß. Nur die Auswahl an Minigames ist wirklich erbärmlich gering. Ich hatte nach ein paar Runden keine Lust mehr zuzugucken. An Ideen für Minispiele sollte es ja eigentlich nicht scheitern. Für 40 Euro ziemlich lahm.

Sports Champions war für die fuchtelgeschädigten Kleinen leider zu schwer.

StevenB
2010-12-27, 12:54:04
Habs direkt auf der Amazon Homepage gesehen.

Die Move Controller kostet tatsächlich nur 39,99...

aber Gewöhnlich versandfertig in 1 bis 2 Monaten

Poook
2010-12-27, 13:22:37
Also im darmstädter Saturn kosten die auch 39,99, und im MediaMarkt waren die auch nie teurer.

John Williams
2010-12-27, 15:19:48
Die Move Controller kostet tatsächlich nur 39,99...

aber Gewöhnlich versandfertig in 1 bis 2 Monaten

Wie bereits erwähnt stand bei mir, ab 28.12.10. Es werden wohl viele vorbestellt haben, so das alle wieder weg sind. Das oder einfach nur ein falsches Datum angegeben.

Brudertac
2010-12-28, 15:07:23
Was braucht man den jetzt eigentlich alles um zu zweit mit MOVE Zocken zu können?

Das Starterkit, nen 2ten MOVE Controller und am besten noch 2 MOVE-Navigation-Controller?

Und was für Games gibts aktuell für 2 Leute?

Danke :-)

nampad
2010-12-29, 00:09:57
Kommt darauf an, was man genau spielen möchte.
Für sehr wenige Spiele reicht sogar nur 1 Move. Zum Beispiel bei Start the Party und Sports Champions Boccia sowie Disc Golf kann man sich beim Spielen abwechseln.

Preis-Leistungstechnisch ist die Lösung mit 2 Moves am besten. Nur wenige Spiele (The Fight, Sports Champions Gladiator+Bogenschießen) profitieren wirklich von 2 Controllern pro Person. Bei denen ist der Spielspaß dann aber auch um ein Vielfaches höher.

Den Navigationscontroller braucht man sehr selten. Dieser kann auch durch normale Controller ersetzt werden. Mir fällt da nur Resident Evil 5 Gold Edition ein, bei dem 2 Moves+2 NavCon zum Einsatz kommen.


Spieletechnisch herrscht ziemliche Flaute beim Multiplayer. Es gibt einige lustige PSN Spiele und bei den Vollpreisspielen nur Lightgunshooter und Sportspiele.
Sports Champions gehört in jede gute Move Sammlung.

Brudertac
2010-12-29, 10:44:38
Danke, das hilft mir schonmal deutlich weiter :)

nampad
2011-01-01, 20:47:26
Im japanischen PSN Store gibt es neue Move Demos:

Ape Escape
Resident Evil 5: Gold Edition
Big 3 Gun Shooting (Time Crisis, keine Ahnung ob die Demo anders ist als die TC Demo)

Kira
2011-01-02, 01:24:57
PlayStation Move Navigation-Controller

http://www.amazon.de/Sony-PlayStation-Move-Navigation-Controller/dp/B003NSBMHQ/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1293894251&sr=8-1&tag=msid-21

25€

John Williams
2011-01-02, 03:35:09
Kann noch echocrome ii empfehlen, die Idee mit Licht und Schatten finde ich hervorragend. Man hält den Move Controller wie eine Taschenlampe.

Hätte ich Move, würde ich es mir zulegen.

Abnaxos
2011-01-02, 13:31:39
Habe jetzt seit einigen Tagen auch einen Move und muss sagen, ich bin etwas enttäuscht von der Präzision. Heavy Rain spielt sich sehr gut mit Move, aber sonst …

Mir ist aufgefallen, dass bei der Kalibrierung in der Demo von Echochrome II ein Abstand von 1m empfohlen wurde. Aber ich sitze nunmal 2-2.5m vom TV entfernt, und auf 1m wäre der TV zu gross. Es hat sich dann auch etwas komisch gespielt, ich hatte nie dieses 1:1-Gefühl. Frage: Kann es sein, dass man wirklich etwas näher am TV sitzen müsste für Move?

Wobei mich mein erster Eindruck nur auf wenige Spiele stützt. Wie gesagt, Heavy Rain geht gut, bei RUSE dagegen habe ich mir schon überlegt, den guten alten Controller zu verwenden, das geht ja mal gar nicht. Tischtennis auf der Demo-Disk fand ich wiederum sehr beeindruckend. => Möglich, dass einfach die Move-Steuerung von RUSE Mist ist.

nampad
2011-01-02, 13:50:35
Es kommt, wie dir aufgefallen ist, auf das jeweilige Spiel an.
Echochrome II funktioniert im Vergleich recht einfach und nutzt daher nicht alle Möglichkeiten von Move.
Das beste 1:1 bietet Sports Champions und entgegen der Reviews The Fight: Lights Out.

Ruse habe ich selbst nicht getestet, aber habe vor einigen Tagen auch schlechtes von der Implementierung gehört. Die Person war daraufhin auch nicht begeistert von Move, bis er dann eine Runde Sports Champions gespielt hat^^

Eco
2011-01-03, 21:59:20
Hat jemand mal Tischtennis von Sports Champions ganz durch gespielt? Ich verzweifel grad am letzten Gegner des Goldpokals. Der bringt nahezu alles zurück, schneidet wie ein Irrer an und gegen die kurzen Aufschläge kann ich nur kurz kontern, was mir fast keine Chance gibt, den nachfolgenden Return zu kriegen. Die Gegner davor waren alle deutlich einfacher. Jemand Tipps?

Edit: Ok, nach unzähligen Anläufen hab ichs gepackt. Falls sonst noch jemand dort verzweifelt: Man kann eigentlich alle Bälle auschließlich mit der Rückhand zurückbringen, das machts deutlich einfacher.

StevenB
2011-01-14, 13:03:44
So von Vorgestern... :)

So ich hab endlich meine Move Controller man es macht echt Spaß. Jetzt muss ich aber erstmal Pausieren. Ich hab tierischen Muskelkater von the Fight... :( man bin ich Unsportlich geworden..

Ich konnte es mir aber nicht verkneifen... also hab ich gestern noch rund 10 Kämpfe in The Fight gemacht und es macht echt Spaß :) nur tut mir immer noch alles weh, aber das ist es irgendwie wert.

DeMarco
2011-01-14, 17:48:05
Habe heute Cabela´s Dangerous Hunts 2011 angefangen, muss dazu sagen, dass ich ein Faible für die Serie habe. Ich hoffe die kommenden shooter lassen sich annährend so gut mit move & navi steuern wie es hier der Fall ist. Nach der Time Crisis & Mag Enttäuschung endlich mal eine positive Überraschung im shooter Segment, auch wenn ich hier nur Bambi & Grizzlybären jage, es macht "tierisch" viel Spaß mit Move.

PS: Muskelkater von The Fight kenne ich zu Genüge, leider bekomme ich online nur auf die Fresse, glaube da sind viele mit hacks unterwegs, so schlecht kann ich nicht sein^^ Manche bewegen sich auch nicht & ich bekomme Energie abgezogen, wenn ich sie treffe. WTF.

StevenB
2011-01-14, 18:00:04
Habe heute Cabela´s Dangerous Hunts 2011 angefangen, muss dazu sagen, dass ich ein Faible für die Serie habe. Ich hoffe die kommenden shooter lassen sich annährend so gut mit move & navi steuern wie es hier der Fall ist. Nach der Time Crisis & Mag Enttäuschung endlich mal eine positive Überraschung im shooter Segment, auch wenn ich hier nur Bambi & Grizzlybären jage, es macht "tierisch" viel Spaß mit Move.

PS: Muskelkater von The Fight kenne ich zu Genüge, leider bekomme ich online nur auf die Fresse, glaube da sind viele mit hacks unterwegs, so schlecht kann ich nicht sein^^ Manche bewegen sich auch nicht & ich bekomme Energie abgezogen, wenn ich sie treffe. WTF.


Kann ich bestätigen, also das letztere.... ich wurde vorhin so verprügelt... seine Treffer (obwohl er weniger Stärke hatte), haben mir extrem zugesetzt, meine Treffer bei ihm haben ihm nichts abgezogen. Wenn ich ihn dann überhaupt getroffen habe..

Kira
2011-01-22, 13:23:55
Move Controller für 31€

http://www.mydealz.de/15588/sony-move-motion-controller-fuer-31e/

Eco
2011-01-22, 20:20:12
Danke, direkt bestellt.

Ernie
2011-02-07, 15:21:35
Zockt hier jemand Shooter mit Pistolenaufsätzen o.ä. und kann seine erfahrungen hier mal berichten?

Sehe ich das richtig, dass der Aufsatz extra vom Spiel unterstützt werden muss, da dieser weitere Tasten zur Verfügung stellt?

dildo4u
2011-02-07, 15:30:46
Zockt hier jemand Shooter mit Pistolenaufsätzen o.ä. und kann seine erfahrungen hier mal berichten?

Sehe ich das richtig, dass der Aufsatz extra vom Spiel unterstützt werden muss, da dieser weitere Tasten zur Verfügung stellt?
Welchen Aufsatz meinst du?Eigentlich gibt's keine extra Tasten die unterstützt werden müssen.

MiamiNice
2011-02-07, 15:43:01
Zockt hier jemand Shooter mit Pistolenaufsätzen o.ä. und kann seine erfahrungen hier mal berichten?

Sehe ich das richtig, dass der Aufsatz extra vom Spiel unterstützt werden muss, da dieser weitere Tasten zur Verfügung stellt?


Das siehst Du falsch. Die Aufsätze haben keine extra Tasten, sondern die vorhandenen Tasten am Move Controller werden umgeleitet. Schau Dir mal einen Move Controller von unten an, da ist extra so ein Anschluss dafür. Jeder Aufsatz sollte mit jedem Spiel kompatibel sein.

Eco
2011-02-07, 15:46:37
Zockt hier jemand Shooter mit Pistolenaufsätzen o.ä. und kann seine erfahrungen hier mal berichten?

Ich habe so einen Aufsatz zusammen mit "The Shooter" geschenkt bekommen. Ist spaßig und bietet einen gewissen Mehrwert, die Kombination aus Adapter und Move-Controller wird allerdings mit der Zeit recht schwer, wenn man freihändig zielt.

Sehe ich das richtig, dass der Aufsatz extra vom Spiel unterstützt werden muss, da dieser weitere Tasten zur Verfügung stellt?
Nein, der Aufsatz bedient nur die Tasten des Move-Controllers, bzw. "leitet" diese um. Allerdings unterstützen die meisten Adapter nur die T-Taste, also den "Abzug", während die anderen Tasten auf dem Pistolenrücken angeordnet und im Spiel schwierig zu erreichen sind. AFAIK gibt es aber auch Modelle, die z.B. die Move-Taste nach hinten umleiten (an die Stelle, wo bei einer Pistole z.B. der Hahn sitzt).

Ernie
2011-02-08, 09:59:43
Danke für dei Antworten.

@Eco: Welchen Aufsatz hast Du, bzw. welche Aufsätze sind abgesehen von dem Sony Sharpshooter zu empfehlen? Mehr als 25 € sollte so etwas ja nicht unbedingt kosten.

Kira
2011-02-24, 22:08:01
Wenn jmd. Interesse an einem einzelnen Move Motion Controller hat. Heute gekauft, aber gefällt mir nicht. Evt. möchte ihn ja hier jemand haben.

Move ist wohl einfach nicht mein Ding ;(

00-Schneider
2011-02-24, 22:13:46
Wenn jmd. Interesse an einem einzelnen Move Motion Controller hat. Heute gekauft, aber gefällt mir nicht. Evt. möchte ihn ja hier jemand haben.

Move ist wohl einfach nicht mein Ding ;(


Üben, Üben, Üben.

Du wirst doch nicht nach einem Tag schon aufgeben? :freak:

Sven77
2011-02-24, 22:28:50
Wenns danach ginge hätt ich meine Xbox direkt wieder verkaufen müssen, ich musste ca. nen Monat üben bis ich mit Pad nen Shooter spielen konnte ;)

Kira
2011-02-24, 23:59:27
Üben, Üben, Üben.

Du wirst doch nicht nach einem Tag schon aufgeben? :freak:

ich habe ja bei freunden schon oft genug wii gespielt und generell fit mit solchen dingern, aber es macht mir einfach keinen spaß. ist mir auch irgendwie zu anstrengend immer rum zu bewegen...

dildo4u
2011-03-21, 15:26:42
PlayStation Move Heroes Demo ist Online im PSN DE Store 2.5GB

SaschaW
2011-03-21, 15:27:51
Schons seit letzter Woche. Und die 2,5GB kann man sich getrost sparen. Nach der tollen Move-Implementation in KZ3 ist Move Heroes echt schlimm. Habs 10 minuten gespielt und mich gefragt ob die das ernst meinen...

dildo4u
2011-05-27, 16:57:42
iWatch | Virtua Tennis 4 vs Top Spin 4 PlayStation Move Analysis

http://www.youtube.com/watch?v=G-m_hZCN2H8&hd=1

Beide versagen kläglich schätze mal normales Tennis könnte vieleicht in einem Sport Champion 2 vernünftig simuliert werden.


The House of the Dead: Overkill – Extended Cut Move and 3D support exclusive to Playstation 3!

http://farm3.static.flickr.com/2593/5762636294_4020819303_o.jpg

http://blogs.sega.com/usa/2011/05/27/the-house-of-the-dead-overkill-extended-cut-announced/

nampad
2011-05-27, 18:29:20
Dank Wii Ports gibt es wenigstens was zu spielen, aber neuer Content wäre auch mal schön. Besonders optisch würden die wenigstens etwas hergeben. Der Screenshot sieht schon ziemlich übel aus.

Fetza
2011-05-31, 12:14:59
Also ich finde die idee wii-shooter auf die ps3 zu konvertieren eigentlich sehr genial. Man erhält letztlich eine wii-hd version die sich wohl auch schnell entwickeln läßt.

RiD
2011-05-31, 12:26:57
The House of the Dead: Overkill – Extended Cut Move and 3D support exclusive to Playstation 3!



Yes mehr Agent G.! (Grafik war auf der Wii schon.. naja fast ok aber bei dem Gemetzel hat man kaum Zeit sich von schlechter Grafik aus dem Spiel holen zu lassen)

EDIT: wie was im DE Pstore?? Is das Ding On? also bei mir nicht :(

Kira
2011-05-31, 13:28:20
omg was ist das für eine kameraperspektive bei dem tennis?! epilepsie pur bei den ballwechseln!

Fetza
2011-06-01, 03:43:23
Yes mehr Agent G.! (Grafik war auf der Wii schon.. naja fast ok aber bei dem Gemetzel hat man kaum Zeit sich von schlechter Grafik aus dem Spiel holen zu lassen)

EDIT: wie was im DE Pstore?? Is das Ding On? also bei mir nicht :(

Vor allem wird das game auch bestimmt nicht mehr als 15 dollar kosten, zumindest würde ich das erwarten. Zu einem solchen preis finde ich die wii-portierungen jedenfallsl genial, mehr als 20 dollar dürfen sie in jedem fall nicht kosten.

Mein persönlicher liebling für die move ist und bleibt allerdings sorcery, das spiel macht bisher einen hervorragenden eindruck - grafisch als auch spielerisch.

Zum store: Der bleibt wohl noch ein paar tage länger zu, als gedacht.

dildo4u
2011-08-19, 14:54:38
LittleBigPlanet 2 Move Pack: Features Trailer

http://www.youtube.com/watch?v=saueYS7vtvw&hd=1

dildo4u
2012-05-31, 20:47:22
Sport Champions 2 Trailer

http://youtu.be/tOmX82dvAMQ?hd=1

Kira
2012-05-31, 21:23:37
Sport Champions 2 Trailer

http://youtu.be/tOmX82dvAMQ?hd=1

hm ist ja die hälfte gleich und kein gladiator mehr? :(

ich warte heute noch auf ein gutes spiel mit nem schwer... am besten star wars :(

dildo4u
2012-06-05, 22:09:36
Portal 2 in Motion

http://sixense.com/portal2inmotion