PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Xbox 360 Defekte/Abstürze


Seiten : [1] 2 3 4

Jesus
2006-06-20, 09:03:55
Hallo,

wollte mal ne Umfrage über Abstürze/Defekte machen. Bitte tragt eure Erfahrungen hier ein.

Shaft
2006-06-20, 09:05:44
Seit Kauf (anfang Januar) nur ein Absturz in der LP Demo. Sonst keine weitere abstürze oder ähnliches.

Asmodeus
2006-06-20, 09:10:30
Ich besitze die 360 seit dem Release. Anfangs hatte ich in seltenen Fällen das bekannte Problem bei PGR3, dass es abstürzen kann, wenn man während des Spiels ins Dashboard wechselte. Mit einem Update wurde dass dann behoben. Ansonsten habe ich nur bei Oblivion ein immer reproduzierbares Einfrieren des Spiels, in einer ganz bestimmte Spielsituation (würde es also eher dem Spiel zuschreiben). Und sehr sporadisch tritt bei Oblivion das auch bekannte Problem auf, dass es beim Ladevorgang einfach mal einfriert.

EDIT: [x] Stürzt sehr selten mal ab

Gruss, Carsten.

Schoki_MADz
2006-06-20, 09:39:39
Habe meine 360 auch seit dem Release und bis auf sehr seltene Abstürze, die aber eigentlich überall mal auftreten können, keine Probleme. Dürfte an den Spielen liegen wenn sie mal abstürtzen (grad Oblivion ist ja nicht das bugfreiste Spiel..) und selbst mein Gamecube hatte schon seine Abstürze. Ist also wirklich nichts, was man der Hardware ankreiden könnte.

[X] Stürzt sehr selten mal ab.

Hydrogen_Snake
2006-06-20, 09:59:42
[x] Nein keine Probleme bisher!

hatte mal einen Absturz in PGR3 während des Sync vorgangen eines replays im Gotham TV währen ich versucht habe einen der Gamer zu adden, aufjedenfall ging da irgendwie 10sek lang gar nichts mehr, evtl. sync das ganze sys beansprucht ka, habe aber nicht gewartet sondern sofort neugestartet. Beim 2ten mal ging das dann problemlos. Kann man ankreiden bei dem komplexen zusammenspiel würde ich es aber nicht machen.

Sonst hatte ich mal nen sturz zu vermelden vom regal (kleinen neffen sei gedankt :() direkt auf die platte! Jo wohl glück gehabt denn außer dem aufhängen (hatte GeoWars2 gezockt) ist nichts passiert. Lüppt also immer noch! und scheint ziemlich stabil gebaut zu sein ;)

Schroeder
2006-06-20, 10:19:38
[o] Nein, keine Probleme bisher!

Hab die 360 seit 25.März '06, und noch keinen einzigen(!) Absturz/Freeze/what-ever. I'm lovin' it. :)

gnomi
2006-06-20, 10:44:38
[X] Stürzt sehr selten mal ab

Waren alles softwarebedingte Abstürze (1x PGR 3 auf 80 Stunden, etwa ein halbes Dutzend Mal Oblivion auf 100 Spielstunden) oder schlicht Benutzerfehler. (Ich wechsel ständig zwischen RGB und VGA Kabel, und letzteres saß wo es neu war wohl 2X etwas zu locker, so daß die Konsole dann im laufenden Betrieb ausging)

Bei der originalen XBox gab es AFAIR bei mir 3 kleinere Probleme.
Meine gepressten DVDs von PGR 2 und Unreal Championship 2 scheinen nicht die beste zu sein.
PGR 2 blieb mir 2,3 Mal beim Laden stehen.
UC 2 hat ganz leichtes Soundstocken bei der Mapauswahl im Menü (gibt ne zeitgleiche Videoanzeige) und blieb mal, nachdem ich die Konsole nach einem Match ewig an ließ, stehen.
Bei Far Cry Instincts hatte ich zudem mal einen Bug, der das Laden von Spielständen verhinderte. (da half wirklich nichts, außer das gesamte Profil zu löschen und neu anzulegen)

Insgesamt also alles recht unproblematisch, wenn auch leider nicht ganz fehlerfrei.

Bei Nintendo Konsolen hatte ich AFAIR noch nie einen Absturz. (SNES, N64, Cube und Ur Gameboy)
Ganz großes Lob. :up:
Der DS ist schon bestellt. (aber nicht nur deswegen ;) )

Die PS2 ist mir persönlich auch noch nie abgestürzt. :)
Ich benutze allerdings nur zweitweise die meines Bruders und spiele vglw. doch sehr wenig auf dieser. (God of War und GT 4 habe ich mir zudem selbst angeschafft, da mein Bruder IMHO hauptsächlich Casual Gamer Müll oder noch Schlimmeres kauft. :wink: )

EL_Mariachi
2006-06-20, 10:47:48
die Auswahlmöglichkeiten oben sind ja sehr beschränkt, bzw es ist keine Mehrfachwahl möglich.

[x]stürzt bei bestimmten Games in Verbindung mit dem Dashboard ab (PGR3) - wurde inzwischen gefixed
[x]friert beim Oblivion Ladevorgang ab und an mal ein.
[x]war schon defekt, wurde eingeschickt. Seit dem aber keine Probleme mehr.

Jesus
2006-06-20, 11:03:16
EL_Mariachi[/POST]']die Auswahlmöglichkeiten oben sind ja sehr beschränkt, bzw es ist keine Mehrfachwahl möglich.

[x]stürzt bei bestimmten Games in Verbindung mit dem Dashboard ab (PGR3) - wurde inzwischen gefixed
[x]friert beim Oblivion Ladevorgang ab und an mal ein.
[x]war schon defekt, wurde eingeschickt. Seit dem aber keine Probleme mehr.

Sorry, "war schon defekt" sollte aber dann priorität haben. Denke das intressiert viele am meisten.

Peicy
2006-06-20, 11:38:31
Hatte bisher keine Probleme...

Reboot
2006-06-20, 11:41:49
hat sich bei NFS most wanted sehr oft aufgehängt und bei der driver demo.
das liegt eindeutig an den dusseligen entwicklern die mal wieder gepennt und den support eingestellt haben.
die xbox360 selbst noch nie, deswegen kann ich auch nix ankreuzen. die kategorien sind mir leider nicht spezifiziert genug.

MSABK
2006-06-20, 12:21:31
Meine Konsole war einmal defekt.

Wurde aber innerhalb von einer Woche umgetauscht.

TheCounter
2006-06-20, 12:24:14
Hatte mit meiner Launch-Day Konsole bisher keine Probleme.

Woddy
2006-06-20, 12:59:26
Als ob diese Umfrage irgend eine Aussagekraft hätte.

Meine funktioniert einwandfrei.

EL_Mariachi
2006-06-20, 14:08:25
Jesus[/POST]']Sorry, "war schon defekt" sollte aber dann priorität haben. Denke das intressiert viele am meisten.

je nachdem wie man eine Umfrage stellt, kann man auch das Ergebnis entsprechend verfälschen ... indem man Wahl- Antwortmöglichkeiten einfach weglässt.
Ohne Dir jetzt böse Absichten unterstellen zu wollen ... aber was willst du mit dieser Umfrage denn eigentlich zeigen/bezwecken?

Gast
2006-06-20, 14:14:24
Da geht den XBox Fanboys wohl der Arsch auf Grundeis, die ja seit Monaten behaupten, dass es so gut wie keine defekten Xboxen gibt, nur um das Ding zu promoten.

45% der 360s bis jetzt instabil oder schon eingeschickt. Respekt M$! :D

Gast
2006-06-20, 14:15:55
EL_Mariachi[/POST]']je nachdem wie man eine Umfrage stellt, kann man auch das Ergebnis entsprechend verfälschen ... indem man Wahl- Antwortmöglichkeiten einfach weglässt.
Ohne Dir jetzt böse Absichten unterstellen zu wollen ... aber was willst du mit dieser Umfrage denn eigentlich zeigen/bezwecken?
Rausfinden wie hoch der Anteil an defekten XBox 360s ist? :rolleyes:

Asmodeus
2006-06-20, 14:24:16
Gast[/POST]']Da geht den XBox Fanboys wohl der Arsch auf Grundeis, die ja seit Monaten behaupten, dass es so gut wie keine defekten Xboxen gibt, nur um das Ding zu promoten.

45% der 360s bis jetzt instabil oder schon eingeschickt. Respekt M$! :D

Da hätte ich doch gern den Link zu der Quelle, der zeigt, dass von allen verkauften 360s 45% bis jetzt instabil oder schon eingeschickt wurden. Ups, oder meinst Du 45% der 360s der Leute, die hier an dieser Umfrage teilgenommen haben ? :rolleyes:

Gruss, Carsten.

Gast
2006-06-20, 14:28:36
Asmodeus[/POST]']Da hätte ich doch gern den Link zu der Quelle, der zeigt, dass von allen verkauften 360s 45% bis jetzt instabil oder schon eingeschickt wurden. Ups, oder meinst Du 45% der 360s der Leute, die hier an dieser Umfrage teilgenommen haben ? :rolleyes:

Gruss, Carsten.
Komisch, dass in anderen Foren weltweit die Quote ganz ähnlich aussieht. Echt zum kotzen diese mircosofthörigen Menschen hier, die sowas unterm Tisch kehren wollen.

Schoki_MADz
2006-06-20, 14:38:16
Asmodeus[/POST]']Da hätte ich doch gern den Link zu der Quelle, der zeigt, dass von allen verkauften 360s 45% bis jetzt instabil oder schon eingeschickt wurden. Ups, oder meinst Du 45% der 360s der Leute, die hier an dieser Umfrage teilgenommen haben ? :rolleyes:

Gruss, Carsten.

Zumal nichtmal das wirklich der Fall ist. Der Gast hat da natürlich gerne die "Stürzt sehr selten mal ab" mitgezählt weils ihm in die Argumentation passt.
Wenn man sich aber z.B. mal meinen Text dazu durchgelesen hat merkt man, dass dort mitnichten von einer instabilen Konsole die Rede ist, im Gegenteil. Ich hätte genauso auch "keine Probleme" ankreuzen können weil das genauso zutrifft wie die (ehrliche) Antwort, dass sie halt schonmal abgestürzt ist.

Habe nicht vor hier irgendetwas schönzureden. Die verhältnismäßig vielen Berichte im entsprechenden Thread haben mir durchaus auch ein wenig Angst gemacht. Aber daraus jetzt eine repräsentative Aussage treffen zu wollen ist halt genauso fehl am Platz.

The Cell
2006-06-20, 14:40:48
- Absturz einer ungepatchten Box bei NMAP XMAS Scan auf die Konsole
- reproduzierbare Abstürze bei PGR3 bei Verwendung des Dashboards. Gefixt durch aktuelles Update.
- Lautes Rauschen im Betrieb. Wurde auch nicht leiser, als ich die Konsole aus dem Fenster warf.

-> Stürzt nicht mehr ab. Oder eben "sehr selten".

Gruß,
QFT

Asmodeus
2006-06-20, 14:42:21
Gast[/POST]']Komisch, dass in anderen Foren weltweit die Quote ganz ähnlich aussieht. Echt zum kotzen diese mircosofthörigen Menschen hier, die sowas unterm Tisch kehren wollen.

Also ich habe bisher in diesem Thread nur ehrliche Antworten und die Offenlegung bekannter Defekte und Abstürze gelesen, den Eindruck von microsofthörigen Menschen, die alles unter den Tisch kehren, habe ich dabei nicht gewonnen. Allerdings habe ich bei Deinem Anfangspost mal wieder den Eindruck gewonnen, dass er mal wieder, wie so oft mit dem eigentlichen Thema rein gar nix zu tun hat. Aber sagen wir mal so, Du verhälst Dich mal wieder sehr erwartungskonform.

Gruss, Carsten.

Gast
2006-06-20, 14:44:31
Asmodeus[/POST]']Also ich habe bisher in diesem Thread nur ehrliche Antworten und die Offenlegung bekannter Defekte und Abstürze gelesen, den Eindruck von microsofthörigen Menschen, die alles unter den Tisch kehren habe ich dabei nicht gewonnen. Allerdings habe ich bei Deinem Anfangspost mal wieder den Eindruck gewonnen, dass er mal wieder, wie so oft mit dem eigentlichen Thema rein gar nix zu tun hat. Aber sagen wir mal so, Du verhälst Dich mal wieder sehr erwartungskonform.

Gruss, Carsten.
Komisch nur, dass dir die Zahlen nicht passen. Nur 55% der Konsolen laufen fehlerfrei. Das ist ganz sicher für normale Konsumenten nicht ok, besonders auf dem Konsolenmarkt.

Hydrogen_Snake
2006-06-20, 14:46:13
Gast[/POST]']Da geht den XBox Fanboys wohl der Arsch auf Grundeis, die ja seit Monaten behaupten, dass es so gut wie keine defekten Xboxen gibt, nur um das Ding zu promoten.

45% der 360s bis jetzt instabil oder schon eingeschickt. Respekt M$! :D

Da kommen Sie die Amerikaner... SIG Material right here...

Deutschland-Equador in 73 min anpfiff!

Edit:2

GAST ist wohl aus der Promo abteilung irgend eines Konzerns... Nur Marketingidioten und Verkäufer beziehen alles Prozentual auf eine Imaginäre gesamtmenge. Aber hey wer hier wohl als "gast" postet.

Asmodeus
2006-06-20, 14:50:52
Gast[/POST]']Komisch nur, dass dir die Zahlen nicht passen. Nur 55% der Konsolen laufen fehlerfrei. Das ist ganz sicher für normale Konsumenten nicht ok, besonders auf dem Konsolenmarkt.

55% Prozent welcher Konsolen denn? Von den gerade mal 25 Teilnehmern, die an der Umfrage bisher teilgenommen haben? Und wenn unter den ersten 3 gleich 2 gepostet hätten, dass sie ihre Konsole eingeschickt haben, dann wären 66% aller weltweit verkauften 360 defekt? Und wie schon gesagt, belege doch Deine schwammige Aussage "in anderen Foren" einfach mit Links zu Umfragen in anderen Foren. Und selbst dann sollte auch Dir das Verhältnis zwischen Größe einer Stichprobe und der Aussagekraft bezüglich der Gesamtmenge bekannt sein.

Gruss, Carsten.

EL_Mariachi
2006-06-20, 19:04:38
richtig, die Umfrage ist eigentlich vollkommen fürn Popo ... :|

Schade eigentlich, ansich ja ein doch nicht ganz uninteressantes Thema.

so wie hier aber schon gefragt wird ( 4 Wahlmöglichkeiten gegen die 360 und nur eine die man als PRO 360 werten könnte )

hier mal ein Beispiel für Manipulation durch "richtiges Umfragen" ( achtung! Themafremd aber bezeichnend )
klick (http://www.nachdenkseiten.de/cms/front_content.php?client=1&lang=1&idcat=9&idart=1756)


.

mbee
2006-06-20, 19:11:23
[x] never ever irgendwelche Probleme bzw. Abstürze und das obwohl ich eines der ersten Exemplare besitze und das Netzteil ziemlich "eingeklemmt" habe ;)
Die Umfrage ist IMO allerdings wirklich ein wenig für den Arsch:
Wenn das Teil "häufig abstürzt" ist es wohl defekt und sollte eingeschickt werden bzw. was sollte man dann ankreuzen?

drexsack
2006-06-20, 19:13:06
Seit 2. Dezember 2 Abstürze bei Oblivion, sonst alles Bestens.

Shaft
2006-06-20, 19:18:24
Gast[/POST]']Komisch, dass in anderen Foren weltweit die Quote ganz ähnlich aussieht. Echt zum kotzen diese mircosofthörigen Menschen hier, die sowas unterm Tisch kehren wollen.

Gib erstmal Quellen an bevor du solche behauptungen reinstellst, dann kannst weiter groß labern. Die zahlen passen schon und spiegeln sich mit den was man in anderen Foren liest.

Gast
2006-06-20, 20:51:01
Gast[/POST]']Komisch nur, dass dir die Zahlen nicht passen. Nur 55% der Konsolen laufen fehlerfrei. Das ist ganz sicher für normale Konsumenten nicht ok, besonders auf dem Konsolenmarkt.

Woher hat du die 55%? Bitte keine Forenumfragen angeben, denn diese sind 0.0000000001% representativ. Frage mich sowieso was so eine Umfrage hier soll und dann noch von Jesus (warum der Thread wohl eröffnet wurde :rolleyes:).

Gast
2006-06-20, 20:54:01
Gast[/POST]']Woher hat du die 55%? Bitte keine Forenumfragen angeben, denn diese sind 0.0000000001% representativ. Frage mich sowieso was so eine Umfrage hier soll und dann noch von Jesus (warum der Thread wohl eröffnet wurde :rolleyes:).
Um den Leuten die Augen zu öffnen? So eine unzuverlässige Konsole gab es nie. Da läuft jeder ordentliche PC stabiler.

Easystyle
2006-06-20, 22:06:43
meine stürtzt nie ab.. also bisher hehe

Gast
2006-06-21, 01:12:51
Ein Statement von ign :
http://xbox360.ign.com/articles/710/710364p1.html

But six months into the launch, IGN is still receiving complaints on a daily basis. Of course, we also receive death threats and porn solicitations, so our emails are always taken with a grain of salt. Around the office, too, we've experienced the problem first-hand. At last count, nine Xbox 360s that belong to IGN editors have completely crashed. Two editors, Hilary Goldstein and Jessica Chobot, have had two systems go kaput.

There are horror stories out there, like with IGN editors Chobot and Goldstein, where second or third or even fourth 360s are defective as well. One poor soul, Chris Szarek of Chicopee, Mass., is on his fourth console and after posting several complaints to message boards like http://forums.xbox.com/, www.xbox360faults.co.uk/ or www.xboxoverheating.com, he received a personal phone call and apology from Xbox chief Peter Moore, reported the San Jose Mercury News.

Thorwan
2006-06-21, 05:39:41
[x] Stürzt sehr selten mal ab

Drei Abstürze bislang. Einmal der PGR3-Guide-Crash, der recht flott gefixed wurde, dann ein reproduzierbarer Crash in der Hitman Blood Money Demo (hab ich mal als 2x gezählt, könnte aber auch unendlich viele draus machen ;)). Demnach wohl allesamt Softwarebedingt.

DaveL
2006-07-02, 17:04:09
[X] War schon defekt / wurde eingeschickt

Bis vor einem Monat lief meine Release Xbox360, bis auf zwei Abstürze, durchweg stabil. Eines Abends jedoch liess sie sich nicht mehr anschalten, bzw. fuhr nach einsekündigem hochfahren gleich wieder runter.

Der Support für den Austausch lief schnell und unkompliziert ab und diese Woche habe ich eine neue Box zugeschickt bekommen. So wie es aussieht muss ich sie aber gleich wieder einschicken, da irgendein Lüfter in der Box wohl defekt ist und wirklich unangenehm laut surrt. Selbst dann, wenn nur die Controler geladen werden.

Da ich ja nichts selbst machen darf, muss ich nun warscheinlich wieder zwei, drei Wochen auf meine XBox warten. :mad:

Gast
2006-07-02, 18:31:22
Gast[/POST]']Ein Statement von ign :
http://xbox360.ign.com/articles/710/710364p1.html

But six months into the launch, IGN is still receiving complaints on a daily basis. Of course, we also receive death threats and porn solicitations, so our emails are always taken with a grain of salt. Around the office, too, we've experienced the problem first-hand. At last count, nine Xbox 360s that belong to IGN editors have completely crashed. Two editors, Hilary Goldstein and Jessica Chobot, have had two systems go kaput.

There are horror stories out there, like with IGN editors Chobot and Goldstein, where second or third or even fourth 360s are defective as well. One poor soul, Chris Szarek of Chicopee, Mass., is on his fourth console and after posting several complaints to message boards like http://forums.xbox.com/, www.xbox360faults.co.uk/ or www.xboxoverheating.com, he received a personal phone call and apology from Xbox chief Peter Moore, reported the San Jose Mercury News.
Soviel zu der Fehlerquote. Aber das ist natürlich auch wieder alles nur erfunden und erlogen.

SamLombardo
2006-07-02, 18:58:17
Mann was ist denn hier wieder los. Es war wirklich so, dass die Umfrage von den Usern ernstgenommen und wahrheitsgemäß beantwortet wurde und dann kommt dieser übliche aggressive sogenannte "Gast :P " und macht mit seinem üblichen beschissenen Rumgehetze den Thread kaputt. Man könnte langsam mal eine Strichliste machen der wievielte xbox Thread mitlerweile aufs Konto dieses unerwünschten "Gastes" geht :mad:

On Topic: Keine Probleme bisher

John Williams
2006-07-03, 00:03:40
Hitman Demo stürzt bei mir jedesmal ab mit der Fehlermeldung: "DVD konnte nicht gelesen werden"

Auch die PGR Demo ist voller Grafikbugs. 4 mal downgeloaded, jedesmal trat das Problem auf.

Gast
2006-07-03, 00:18:22
John Williams[/POST]']Hitman Demo stürzt bei mir jedesmal ab mit der Fehlermeldung: "DVD konnte nicht gelesen werden"

Auch die PGR Demo ist voller Grafikbugs. 4 mal downgeloaded, jedesmal trat das Problem auf.
Na, deine neue ist wohl auch wieder defekt. Wen wunderts?

John Williams
2006-07-03, 00:19:54
Gast[/POST]']Na, deine neue ist wohl auch wieder defekt. Wen wunderts?

Ist immer noch die alte.

Jules
2006-07-03, 00:40:59
John Williams[/POST]']Hitman Demo stürzt bei mir jedesmal ab mit der Fehlermeldung: "DVD konnte nicht gelesen werden"

Auch die PGR Demo ist voller Grafikbugs. 4 mal downgeloaded, jedesmal trat das Problem auf.

ich finde das seitens MS unverschämt, mal sehen ob die anderen hansen das besser machen, meine prognose.......nö

Gast
2006-07-03, 00:56:55
John Williams[/POST]']Ist immer noch die alte.
Wieso?

Jules[/POST]']ich finde das seitens MS unverschämt, mal sehen ob die anderen hansen das besser machen, meine prognose.......nö
Besser als 50% Fehlerquote sollte jeder andere Hersteller schaffen. So viele Defekte Geräte wie bei der 360 gab es noch nie in der Branche - nichtmal im Ansatz.

TheCounter
2006-07-03, 02:04:47
Gast[/POST]']Besser als 50% Fehlerquote sollte jeder andere Hersteller schaffen. So viele Defekte Geräte wie bei der 360 gab es noch nie in der Branche - nichtmal im Ansatz.

Kannst du mal nen Link zu ner (am besten mehrere) Statistik geben die das belegt?

Oder basiert diese Aussage (mal wieder) auf deinen eigenen spekulationen und ist damit völlig haltlos?

Nero
2006-07-03, 10:58:08
Nur als Warnung, ich werde jeglichen Flameversuch hier unterbinden, das gilt auch für Gäste! Nero

John Williams
2006-07-03, 15:08:56
Gast[/POST]']Wieso?




Weil diese Probleme nicht ausreichend genug sind das Microsoft mir meine repariert. :(

Gast
2006-07-03, 17:52:42
John Williams[/POST]']Weil diese Probleme nicht ausreichend genug sind das Microsoft mir meine repariert. :(
Ähm, eine instabile Videokonsole ist keine Umtauschgrund? Eins weiß ich - ich würde ein nagelneue Xbox 360 bekommen, wenn meine nicht stabil laufen würde.

Erzähl doch mal genau, was die dir geantwortet haben.

John Williams
2006-07-03, 23:41:29
Gast[/POST]']Ähm, eine instabile Videokonsole ist keine Umtauschgrund? Eins weiß ich - ich würde ein nagelneue Xbox 360 bekommen, wenn meine nicht stabil laufen würde.

Erzähl doch mal genau, was die dir geantwortet haben.

Nein, ich liefere Dir hier keinen Stoff damit du weiter flamen kannst. Bin selbst angepißt von Microsofts so hoch gelobtem Service.
Wenn den irgendwann die Gears of War Demo erscheint und diese auch jedesmal Abstürzt stecke ich meine X Box in einen Karton und laße Sie darin heiß laufen bis Sie kaputt ist damit ich eine neue von Microsoft bekomme.

MarcWessels
2006-07-04, 00:30:42
Ich würd se beim Händler umtauschen, denn der ist schließlich Dein Vertragspartner.

Gast
2006-07-04, 00:30:43
John Williams[/POST]']Nein, ich liefere Dir hier keinen Stoff damit du weiter flamen kannst. Bin selbst angepißt von Microsofts so hoch gelobtem Service.
Wenn den irgendwann die Gears of War Demo erscheint und diese auch jedesmal Abstürzt stecke ich meine X Box in einen Karton und laße Sie darin heiß laufen bis Sie kaputt ist damit ich eine neue von Microsoft bekomme.
Flamen? Entschuldige bitte die Nachfrage.

John Williams
2006-07-04, 00:46:55
Gast[/POST]']Flamen? Entschuldige bitte die Nachfrage.

Sorry aber ich dachte du bist der Gast der hier andauernd flamed.

Gast
2006-07-04, 07:42:32
John Williams[/POST]']Nein, ich liefere Dir hier keinen Stoff damit du weiter flamen kannst. Bin selbst angepißt von Microsofts so hoch gelobtem Service.
Wenn den irgendwann die Gears of War Demo erscheint und diese auch jedesmal Abstürzt stecke ich meine X Box in einen Karton und laße Sie darin heiß laufen bis Sie kaputt ist damit ich eine neue von Microsoft bekomme.

Lass Dich nicht abwimmeln. Meine Konsole stürzte auch ständig ab, lief aber noch (keine roten Lichter). MS angerufen, Problem geschildert und Konsole wird umgetauscht.

John Williams
2006-07-04, 14:30:22
Gast[/POST]']Lass Dich nicht abwimmeln. Meine Konsole stürzte auch ständig ab, lief aber noch (keine roten Lichter). MS angerufen, Problem geschildert und Konsole wird umgetauscht.

Habe es schon drei mal versucht. Irgendwie wollen die mir meine nicht umtauschen.
MS Service soll Tod gehen!

Gast
2006-07-04, 14:41:53
Gast[/POST]']Besser als 50% Fehlerquote sollte jeder andere Hersteller schaffen. So viele Defekte Geräte wie bei der 360 gab es noch nie in der Branche - nichtmal im Ansatz.Da spricht aber die Umfrage in diesem Forum mit durchweg anspruchsvollen technisch versierten Usern eine andere Sprache. Demnach haben rund 90 Prozent aller XBox 360 Nutzer praktisch keine Probleme.

John Williams
2006-07-08, 13:15:01
Gerade beim Burnout Spielen kam 5 mal die Einblendung DVD konnte nicht gelesen werden.

Polymorph
2006-07-08, 19:06:49
Meine 360 stürtzte bis jetzt kein einziges Mal ab. (gekauft in Januar 2006)

Dafür ist sie aber auch schon 3-mal hängengeblieben, 2 mal bei DOA 4 und 1 mal bei Oblivion.

Ist eigentlich verschmerzbar, aber wenn ich mich da so an Ps2/Ps1 zurückerinnere die sind in 5 Jahren nur 3 mal hängengeblieben.

Gast
2006-07-09, 10:08:01
Ich hatte gestern einen seltsamen Fehler:

XBOX360 eingeschaltet und sofort die DVD Lade geöffnet --> Ergebnis: 1 roter Strich leuchtete - Fehler E68
Dieser Fehler bedeutet wohl HDD defekt bzw. Kommunikationsproblem mit HDD

mmh - jedenfalls war der Fehler nach Ein/Ausschalten der Box weg.
Die Festplatte scheint ja ganz normal zu funktionieren - keine seltsamen Geräusche etc., Speichern/Download - alles ohne Probleme

Könnte der Fehler vielleicht damit zusammenhängen, daß in der Lade ein DVD Film war , den ich angeschaut habe und dann mittendrin die Box abgeschaltet habe.
Dann wird ja seit der letzten Firmware die Position auf der Platte gecacht. Beim Einschalten versucht die Box vielleicht zuerst die Position von der HDD zu lesen und dann auf der DVD wiederzufinden - und diesen Vorgang habe ich vielleicht unterbrochen.

Habt Ihr diesen Fehler E68 auch schonmal gehabt ?

Ansonsten hatte ich bisher 2 Freezes in NFS:MW - alles andere problemlos

Voyager
2006-07-09, 11:05:11
MIch hats jetzt auch erwischt,2 Wochen nicht mehr gezockt,angemacht,jetzt kommen immer nach 2 Minuten Grafikfehler->Absturz-> 3 rote Lichter :(

Jesus
2006-07-09, 11:33:23
Polymorph[/POST]']Meine 360 stürtzte bis jetzt kein einziges Mal ab. (gekauft in Januar 2006)

Dafür ist sie aber auch schon 3-mal hängengeblieben, 2 mal bei DOA 4 und 1 mal bei Oblivion.

Hä? Das ist doch dasselbe...

Ist eigentlich verschmerzbar, aber wenn ich mich da so an Ps2/Ps1 zurückerinnere die sind in 5 Jahren nur 3 mal hängengeblieben.

Genau so siehts aus. Und @ Gast 50% der User haben keine Probleme, hört sich irgendwie nicht sehr gut an :rolleyes:

Gast
2006-07-09, 12:08:07
hatte hier schonmal jemand eine defekte HDD oder ist immer gleich die ganze Box über die Wupper gegangen ?

mbee
2006-07-09, 12:11:17
Jesus[/POST]']
Genau so siehts aus. Und @ Gast 50% der User haben keine Probleme, hört sich irgendwie nicht sehr gut an :rolleyes:

Kleine Nachhilfe in Statistik: 50% der User, die hier die Umfrage beantwortet haben :rolleyes:
Offizielle Zahlen über die Rückläufer wären hier wohl um einiges aufschlussreicher.

WarZard
2006-07-09, 14:04:07
Voyager[/POST]']MIch hats jetzt auch erwischt,2 Wochen nicht mehr gezockt,angemacht,jetzt kommen immer nach 2 Minuten Grafikfehler->Absturz-> 3 rote Lichter :(
Genau so war es auch bei mir. Seit 2 Wochen ist sie nun schon im Repair-Center. :mad:

Gast
2006-07-09, 15:08:43
Polymorph[/POST]']Meine 360 stürtzte bis jetzt kein einziges Mal ab. (gekauft in Januar 2006)

Dafür ist sie aber auch schon 3-mal hängengeblieben, 2 mal bei DOA 4 und 1 mal bei Oblivion.
Was ist denn der Unterschied zwischen hängen bleiben und abstürzen? OMFG

Gast
2006-07-09, 15:11:52
mbee[/POST]']Offizielle Zahlen über die Rückläufer wären hier wohl um einiges aufschlussreicher.
Also ob M$ diese Zahlen rausrückt. Wie Du siehst weigern sie sich sogar defekte, instabile Geräte auszustauschen. Und wenn sie dann doch reinkommen, schicken sie sie wieder raus, weil sie angeblich nicht defekt war oder schicken ein anderes defektes Gerät zurück.

Das ganze wird langsam ein Desaster und M$ wird niemals zugeben, dass ca. aller Xbox 360 im Grunde nicht auf den Mrkt hätten kommen dürfen.

hubi131
2006-07-10, 14:26:42
Nein, keine Probleme bisher!

mbee
2006-07-10, 19:07:25
Gast[/POST]']
Das ganze wird langsam ein Desaster und M$ wird niemals zugeben, dass ca. aller Xbox 360 im Grunde nicht auf den Mrkt hätten kommen dürfen.

Du kennst also die genauen Zahlen? Woher bitte bzw. irgendwelche Quellenangaben?
Ansonsten werte ich Dein Posting als das, was es augenscheinlich zu sein scheint: Unbegründete Trollerei bzw. offensichtlichen Flameversuch (wer M$ und So"nie" schreibt, frißt bekanntlich auch kleine Kinder) ;)

John Williams
2006-07-10, 19:12:31
Sooooooooooo, mir fehlt bei Burnout nur noch ein Event welches ich auf Perfekt schaffen muß, aber jedesmal wenn ich den Event auswähle kommt beim Ladebildschirm meine Lieblingsmeldung. DVD konnte nicht gelesen werden. Schon 10 mal versucht aber jedesmal das selbe. Gut das ich das letzte Event nicht mehr auswählen kann. Liegt aber sehr wahrscheinlich an dem Kratzer an der DVD der wie weiß da reingekommen ist. Scheißendreck.

Gast
2006-07-10, 23:14:16
mbee[/POST]']Du kennst also die genauen Zahlen? Woher bitte bzw. irgendwelche Quellenangaben?

Du kommst mit dem Lesen mit? Ich schrieb in dem von dir gequoteten Posting, dass M$ die echten Retourzahlen niemals öffentlich machen wird. Woher soll ich also die genauen und Zahlen wissen. Augenscheinliche 50% Ausfallrate (wenn man diverse Umfragen in Foren und Fanseiten zu Grunde legt) sprechen Bände. Und dass M$ vielen Kunden mitlerweile den Umtausch verweigert, wenn nur ein Spiel instabil läuft, wird noch ein Nachspiel haben - zumindest hier in Deutschland.

mbee
2006-07-10, 23:27:49
Gast[/POST]']Du kommst mit dem Lesen mit? Ich schrieb in dem von dir gequoteten Posting, dass M$ die echten Retourzahlen niemals öffentlich machen wird. Woher soll ich also die genauen und Zahlen wissen. Augenscheinliche 50% Ausfallrate (wenn man diverse Umfragen in Foren und Fanseiten zu Grunde legt) sprechen Bände. Und dass M$ vielen Kunden mitlerweile den Umtausch verweigert, wenn nur ein Spiel instabil läuft, wird noch ein Nachspiel haben - zumindest hier in Deutschland.

Ich komme mit dem Lesen bestens mit, ergo sind Deine Postings in dieser Hinsicht wie das oben gequotete schlichtweg Spekulation, die als Tatsache hingestellt wird (was mir übrigens seltsam bekannt vor kommt).

Gast
2006-07-10, 23:37:00
mbee[/POST]']Ich komme mit dem Lesen bestens mit, ergo sind Deine Postings in dieser Hinsicht wie das oben gequotete schlichtweg Spekulation, die als Tatsache hingestellt wird (was mir übrigens seltsam bekannt vor kommt).
Natülich ist das nur meine Meinung, wenn ich sage, dass M$ dieses Retourdesaster der 360 unter den Tisch kehren wird. Ergibt sich das nicht aus dem Inhalt der Aussage selbst oder willst Du solche Aussagen mit der Überschrift gekennzeichnet haben "Achtung, eine Meinung"?
Ich glaube es hakt.

mbee
2006-07-10, 23:48:27
Gast[/POST]']Natülich ist das nur meine Meinung, wenn ich sage, dass M$ dieses Retourdesaster der 360 unter den Tisch kehren wird. Ergibt sich das nicht aus dem Inhalt der Aussage selbst oder willst Du solche Aussagen mit der Überschrift gekennzeichnet haben "Achtung, eine Meinung"?
Ich glaube es hakt.

Nein, ich habe allerdings etwas gegen Postings im "Blödzeitungs"-Stil, in dem Deine IMO eben verfasst sind (siehe mein erstes Quoting).

John Williams
2006-07-10, 23:51:11
Habe es jetzt doch nach mehrmaligem versuchen geschafft alle Events auf Perfekt durchzuspielen. Habe die DVD mit etwas Wasser gereinigt anschließend getrocknet und auf einmal funktionierte es.

TigerAge
2006-07-11, 03:17:51
Meine 360 ist bereits in den ersten 24 Stunden reproduzierbar bei Halo abgestürzt. Bin einfach zu meinem Stamm-Dealer zurück und hab gegen ne Neue getauscht. Es lebe der Stammkunden-Status.

Grüße

xL|Sonic
2006-07-11, 03:18:01
Conspiracy Theory anyone?

Btw. noch keinerlei Probleme seit dem Dezember letzten Jahres. Was im übrigen heisst, dass meine Xbox 360 bisher noch nicht einmal abgeschmiert ist, ganz im Gegensatz zu meinen anderen Konsolen, wo es auf jeder schoneinmal Abstürze zu vermelden gab, aber den Großteil habe ich ja auch schon deutlich länger in Benutzung.

John Williams
2006-07-11, 15:24:05
Prey Demo ist auch gerade abgestürzt.

mbee
2006-07-11, 19:38:09
Gast[/POST]']Und ich habe etwas gegen Konsumverseuchte Leute, die das Offensichtliche erst einsehen würden, nämlich dass die 360 eine desaströse Ausfallquote hat, wenn M$ dies öffentlich bekannt geben würde. Das wird natürlich nicht passieren, denn kein Konzern stellt sich mit sowas gerne selber ins Rampenlicht.

Die Schallplatte wird doch ständige Wiederholung auch nicht besser...
Nochmal: Bitte eine offizielle, repräsentative Quellenangabe zu den "desaströsen" Ausfallquoten. Würde ich ja auch gar nicht absprechen, aber Du stellst hier schon wieder Spekulationen als Tatsachen in den Raum...ad infinitum...ad infinitum...

mbee
2006-07-11, 19:47:03
Gast[/POST]']
Meine Quelle sind die Berichte von Magazinen, wie IGN, oder die diversen Umfragen, die weltweit mit etwa 50% Ausfallquote abschneiden, genauso wie diese hier im 3DC.

Dann verlinke Sie doch bitte, 50% scheinen mir selbst mit einigem guten Willen mehr als recht hoch gegriffen...;)
Aber vielleicht habe ich ja auch das Gegenteil einer "Montags-360" (hatte bislang seit Anfang diesen Jahres nicht mal einen Hänger bis auf den bekannten und mittlerweile beseitigten "PGR3-Bug") bzw. kann ich auch schlecht von mir selbst ausgehen und lasse mich aber gerne eines besseren belehren.

xL|Sonic
2006-07-11, 19:59:21
Wo siehst du hier 50% im 3dc?
Ersntzunehmende Fälle belaufen sich laut Umfrage auf ~18%, was noch weit unter den 50% ist.
Ich verstehe nicht, warum nicht endlich mal Mods einschreiten bei diesem Spam, der immer wieder und überall herausgekramt wird um Leute zu provozieren oder einfach nur rumzuflamen und jedesmal wenn man um Quellenangaben bittet, kommt plötzlich keine Antwort mehr...dafür gehts woanders zu einem späteren Zeitpunkt wieder von vorne los.
Und zu allem Ärgernis geschieht das auch nur unter dem Schleier des Gaststatuses, was man mit einer einfachen Maßnahme abstellen könnte...

@mbee ich bezweifle stark, dass du jemals eine Quellenangabe dafür bekommen wirst

Gast
2006-07-11, 20:09:15
xL|Sonic[/POST]']Wo siehst du hier 50% im 3dc?

"Nur" 52% haben keine Abstürze. Das ist wohl ein Witz.

xL|Sonic[/POST]']@mbee ich bezweifle stark, dass du jemals eine Quellenangabe dafür bekommen wirst
Ist doch mein Reden. M$ wird diese Zahlen sicher nicht so schnell offiziell machen wollen.

:D

mbee
2006-07-11, 20:12:42
Gast[/POST]']
Ist doch mein Reden. M$ wird diese Zahlen sicher nicht so schnell offiziell machen wollen.


Niemand redet von MS. Du schriebst von "diversen Umfragen" und IGN, also Links bitte! ;)

xL|Sonic
2006-07-11, 20:13:21
Gast[/POST]']"Nur" 52% haben keine Abstürze. Das ist wohl ein Witz.


Ist doch mein Reden. M$ wird diese Zahlen sicher nicht so schnell offiziell machen wollen.

:D

Was soll der Quark? Würde man zu einer repräsentativen Umfrage unter allen Konsolen greifen, dann würde sich wohl herausstellen, dass bei den meisten die Konsolen sehr selten abstürzen. Entscheidend sind die groben Dinge, wie ständige Freezes, Hardwaredefekte o.ä.
Im übrigen hat Microsoft Zahlen herausgegeben in der Form, dass sich die Rückläufer und die defekte Hardware im Rahmen der Standards für Unterhaltungselektronik bewegen.
Einzig von dir oder welchem Gast auch immer bekommt man keine Quellen geliefert, die halbwegs objektive Studien aufzeigen um auf die mehreren Millionen verkauften Konsolen Rückschlüsse ziehen zu können.
Und nein, weder das 3dc Forum, noch dein Freundeskreis sind ein Maßstab in dieser Diskussion.

Gast
2006-07-11, 20:14:02
mbee[/POST]']Niemand redet von MS. Du schriebst von "diversen Umfragen" und IGN, also Links bitte! ;)
Ok, erstmal einer für den Anfang mit immerhin 75 Teilnehmerinnen. :)

mbee
2006-07-11, 20:15:35
Gast[/POST]']Ok, erstmal einer für den Anfang mit immerhin 75 Teilnehmerinnen. :)

Also doch nichts mit den "diversen Umfragen" und IGN, die die "desaströse" Anzahl an Rückläufern belegen?
Damit wäre wohl alles gesagt/geschrieben. Nächstes Mal würde ich mich doch ein wenig besser absichern, bevor ich derartige Sprüche klopfe ;)
EOD meinerseits.

xL|Sonic
2006-07-11, 20:18:03
Ich empfehle dem Gast erstmal sich im Bereich der deskriptiven Statistik einzulesen, vielleicht ist dann ja eine sinnvolle Diskussion samt Quellen möglich.

00ich
2006-07-11, 21:04:42
xL|Sonic[/POST]']Ich empfehle dem Gast erstmal sich im Bereich der deskriptiven Statistik einzulesen, vielleicht ist dann ja eine sinnvolle Diskussion samt Quellen möglich.

Och komm. Solche Quelle wirst du nirgends finden, weil sie nur MS erheben könnte. Trotzdem kann man sagen, dass die Fehlerquote ziemlich auffällig ist. Insbesondere, weil sie kein Launchphänomen mehr ist, sondern sich die Berichte über Defekte Xboxen jetzt schon 8 Monate hinziehen.

xL|Sonic
2006-07-11, 21:21:36
00ich[/POST]']Och komm. Solche Quelle wirst du nirgends finden, weil sie nur MS erheben könnte. Trotzdem kann man sagen, dass die Fehlerquote ziemlich auffällig ist. Insbesondere, weil sie kein Launchphänomen mehr ist, sondern sich die Berichte über Defekte Xboxen jetzt schon 8 Monate hinziehen.

Naja, es gibt unabhängige Institute, die objektive Befragungen machen könnten anhand einer statistischen Erhebung von was weiß ich 1000 Xbox 360 Usern.
Es ging hier eigentlich vielmehr darum, dass der Gast Dinge als Fakt hinstellen will, die es nunmal nicht sind, solange er sie nicht glaubhaft beweisen kann.
Nochmal...Foren sind nicht repräsentativ und daran kann man nicht versuchen irgendwelche Zeichen der Zeit abzulesen ;)

Ladyzhave
2006-07-11, 21:25:00
Bei nem Kumpel von mir kommt es ab und an immer noch vor, dass sie abschmiert. Er sagt mir jedesmal, dass sie jetzt einwandfrei läuft, doch immer wenn ich bei ihm bin und wir zocken wollen stürtzt sie ab. Tja, Vorführeffekt halt. =)

xL|Sonic
2006-07-11, 21:48:51
Der einzige, der es nicht rafft bist du.
MS hat gesagt, dass die Defekte sich in den gängigen Normen für Unterhaltungselektronik befinden.
1. könntest du dir daraus schon alleine eine Zahl ableiten.
2. Bist du doch in der Schuld einen Gegenbeweis dafür zu bringen, dass dies nicht so ist. Aber dazu finde ich hier nie eine offizielle und objektive Quelle.

Fazit: Seitens MS gibt es eine Stellungnahme.
Von euch Gästen kommt jedoch nur inhaltsloses Geflame und Gebashe und Forderungen mit Mitteln, die ihr noch nichtmal selbst beweisen könnt.

"Scheiss flamende und spammende Gäste hier, die an keiner vernünftigen Diskussion teilnehmen wollen und gar zu feige sind sich dazu zu registrieren."

xL|Sonic
2006-07-11, 21:59:43
Die Norm liegt bei 3-5% max.
Bei >2 Millionen ausgelieferten Konsolen kannst du dir das ja selbst ausrechnen, wieviel das sein müsste im Höchstfall.
Im Worstcase währen das also 100.000 Konsolen, vielleicht aber auch nur 20.000. Das weiss natürlich niemand. Viele Leute hier scheinen aber nicht so ganz die Zahlenrelationen zu verstehen, wieviel nun 2 Millionen genau sind.
Gehen wir jetzt mal auf diese ganzen Forengeschichten ein, in denen sich vielleicht so 10-20 User melden, bin ich der Meinung, dass die Zahlen eigentlich ganz gut hinkommen.

Jesus
2006-07-11, 23:40:05
xL|Sonic[/POST]']MS hat gesagt, dass die Defekte sich in den gängigen Normen für Unterhaltungselektronik befinden.

Glaubst du ernsthaft M$ würde jemals irgendetwas anderes sagen??? :|

xL|Sonic
2006-07-11, 23:50:56
Nun, sie haben indirekt Zahlen genannt, beweis doch das Gegenteil, dass sie Lügen.

TheCounter
2006-07-13, 12:38:17
Meine Box hängt sich nun auch ständig auf, gibt aber keine Fehlermeldung aus (LED im Netzteil bleibt Grün).

Hab den MS Support angerufen und werd die Konsole nun einschicken. Is natürlich richtig ärgerlich, aber besser jetzt als später wenn man grad GoW spielen will :biggrin:

Positiv war der sehr nette Herr am Telefon beim Support. Der war richtig gut drauf :biggrin:

John Williams
2006-07-13, 14:59:51
TheCounter[/POST]']Meine Box hängt sich nun auch ständig auf, gibt aber keine Fehlermeldung aus (LED im Netzteil bleibt Grün).

Hab den MS Support angerufen und werd die Konsole nun einschicken. Is natürlich richtig ärgerlich, aber besser jetzt als später wenn man grad GoW spielen will :biggrin:

Positiv war der sehr nette Herr am Telefon beim Support. Der war richtig gut drauf :biggrin:

Nur meine will man nicht reparieren. Meine Note für den Support, mangelhaft. :mad: :P

Ihr könnt es drehen wie ihr wollt aber die X Box 360 ist die technisch unausgereifteste Konsole die es je gegeben hat. Das ist doch nicht mehr normal. Bei allen die noch keine Probleme haben werden in den nächsten paar Monaten welche auftreten. MS hat einfach Müll zusammengebaut.
Sorry das ich das schreibe, bin selber X Box 360 Besitzer und will hier nicht rumflamen.

The Cell
2006-07-13, 15:10:39
TheCounter[/POST]']Hab den MS Support angerufen und werd die Konsole nun einschicken. Is natürlich richtig ärgerlich, aber besser jetzt als später wenn man grad GoW spielen will :biggrin:

Naja,
ich denke, du hast ne gute Chance, dass die neue Konsole dir während GoW verreckt. :biggrin:

Meine muckt auch herum. Stürzte gestern 2x ab ohne Fehlermeldung. Ich denke mal, die Kühlung ist "ein wenig" unterdimensioniert für diesen Sommer. :)

Gruß,
QFT

P.S.: Alea iacta est: die XBoX muss gehen. Unausgereiftes Bananenprodukt. ;)

John Williams
2006-07-13, 15:12:45
Quantenfeldtheorie[/POST]']Naja,
ich denke, du hast ne gute Chance, dass die neue Konsole dir während GoW verreckt. :biggrin:

Meine muckt auch herum. Stürzte gestern 2x ab ohne Fehlermeldung. Ich denke mal, die Kühlung ist "ein wenig" unterdimensioniert für diesen Sommer. :)

Gruß,
QFT

P.S.: Alea iacta est: die XBoX muss gehen. Unausgereiftes Bananenprodukt. ;)

Ist ja kein Wunder wenn man danach wieder mehr Synphatien für Sony hat.

The Cell
2006-07-13, 15:17:46
Ich habe gar keine Sympathien. Weder für Sony, noch für MS oder Nintendo. Sollte man auch nicht, wenn es nur um den Spielspaß geht. Bei diesem ist es mir egal, wer ihn mir bringt.

Was nicht egal ist: Ich will einfach ein Produkt, dass ich ohne Probleme benutzen kann.
Und die XBoX ist, wie ich schon in meinem sehr langen Posting über die Box geschrieben habe, kilometerweit von diesem Anspruch entfernt.

Ergo: Box weg, momentan bekommt man noch was für die Kiste. Die Produktqualität wird sicherlich nicht besser, wenn das Teil bei mir herumsteht.
Sollte es mal eine leise und problemfreie Box geben, schlage ich gerne wieder zu.

Gruß,
QFT

TheCounter
2006-07-13, 16:52:09
Quantenfeldtheorie[/POST]']Ich denke mal, die Kühlung ist "ein wenig" unterdimensioniert für diesen Sommer. :)

Bei mir liegts wohl zu 99% an der GPU da ich ein großes Schachbrett mit lila Quadraten auf dem TV hab wenn die Konsole abstürzt. Ist aber schwer zu erkennen weils so durchsichtig ist.

Ich hab das dumpfe Gefühl es liegt wirklich an dieser komischen Folie die zwischen GPU und Kühler klebt...

WarZard
2006-07-13, 18:56:14
So, jetzt war gerade der UPS Mann da und hat mir die 360 zurück gebracht. (Reparatur Dauer 15 Tage)
Meine Alte war vom 23.11.05, die Neue ist vom 08.02.06.
Ich werde sie heute abend ausgiebig testen. Wie lange es wohl diesmal dauert, bis die 3 roten Leds wieder blinken ?

John Williams
2006-07-19, 15:20:28
Schroeder[/POST]']Dann müssten sie doch den Senf bei der PGR3-Demo sehen, beim Testen ;).

Werde gleich mal wieder anrufen und den Fall mit der Demo schildern, und wehe die sagen mir dann wenn das bei den anderen Demos nicht der Fall ist können Sie mir nicht helfen.

Schroeder
2006-07-19, 15:22:08
John Williams[/POST]']Werde gleich mal wieder anrufen und den Fall mit der Demo schildern, und wehe die sagen mir dann wenn das bei den anderen Demos nicht der Fall ist können Sie mir nicht helfen.
Dann red einfach nicht über die "anderen Demos". Meine Güte.

John Williams
2006-07-20, 12:42:53
Arbeiten beim Microsoft Support nur Holländer? Ich hab wirklich schwierigkeiten den Typen zu verstehen.
Die schicken mir endlich einen Karton und dann wird Sie eingeschickt.
Bin mal gespannt ob das Problem mit der Demo danach immer noch auftritt.

Thorwan
2006-07-20, 12:58:40
John Williams[/POST]']Arbeiten beim Microsoft Support nur Holländer? Ich hab wirklich schwierigkeiten den Typen zu verstehen.
Die schicken mir endlich einen Karton und dann wird Sie eingeschickt.
Bin mal gespannt ob das Problem mit der Demo danach immer noch auftritt.
Gratz! Ich hoffe, der Irrsinn mit dem Support hat damit für dich ein Ende :)

John Williams
2006-07-20, 13:00:34
joxter[/POST]']Gratz! Ich hoffe, der Irrsinn mit dem Support hat damit für dich ein Ende :)

Das hoffe ich auch, der Typ am Telefon war auch schon genervt, am Ende hat er mich gefragt: "Also kann man sagen das ihre X Box 360 andauernd abstürzt"? Ich darauf: "Ja". Okay dann wird Sie repariert.

xL|Sonic
2006-07-20, 13:02:42
Der Erfolg und Mißerfolg bei solchen Telefonaten hängt doch oftmals auch nur davon ab, wie man selbst am Telefon auftritt. Mit der richtigen Taktik und gewissem Nachdruck sollte man eigentlich recht schnell zum gewünschten Ergebnis kommen, solange man sich nicht aus der Ruhe bringen lässt.

Und selbst wenn das nichts bringt, dann probiert man es nochmal bei nem anderen Mitarbeiter. Ab und zu hat man halt Pech und erwischt die schwarzen Schafe bei den Hotlines.

John Williams
2006-07-20, 13:06:51
xL|Sonic[/POST]']Der Erfolg und Mißerfolg bei solchen Telefonaten hängt doch oftmals auch nur davon ab, wie man selbst am Telefon auftritt. Mit der richtigen Taktik und gewissem Nachdruck sollte man eigentlich recht schnell zum gewünschten Ergebnis kommen, solange man sich nicht aus der Ruhe bringen lässt.

Und selbst wenn das nichts bringt, dann probiert man es nochmal bei nem anderen Mitarbeiter. Ab und zu hat man halt Pech und erwischt die schwarzen Schafe bei den Hotlines.

Das mag wohl sein, aber ich bin bei solchen Dingen immer ehrlich. Mit lügen und betrügen würde ich natürlich schneller ans Ziel kommen, aber das kann ich nicht mit meinem Gewissen vereinbaren. ;)

xL|Sonic
2006-07-20, 13:10:52
Ich habe ja nicht gesagt, dass du lügen sollst.
Es macht aber schon einen Unterschied, ob du selbstbewusst am Telefon auftritts und dem gegenüber Fachkenntnis suggerierst oder aber ob du halt eher schüchtern auftrittst, wenn du verstehst, was ich meine.
Das ist aber OT.

John Williams
2006-07-20, 13:13:29
xL|Sonic[/POST]']Ich habe ja nicht gesagt, dass du lügen sollst.
Es macht aber schon einen Unterschied, ob du selbstbewusst am Telefon auftritts und dem gegenüber Fachkenntnis suggerierst oder aber ob du halt eher schüchtern auftrittst, wenn du verstehst, was ich meine.
Das ist aber OT.

Klar weiß ich was du meinst, aber ich hatte schon schwierigkeiten den Typ überhaupt zu verstehen. Habe dem auch klar gemacht das es nicht angehen kann das ich soviele Probleme mit der Konsole habe, nur schien der Typ nicht alles zu verstehen. Bei 6 Anrufen war jedesmal der selbe Kerl dran. Entweder das oder da arbeiten nur Holländer.

Seraphimkrieger
2006-07-20, 13:50:37
Also ich habe mal diverse Foren und auch Berichte offizieller Pages und Magazine durchgelesen.(wers nachvollziehen möchte einfach mal googlen!!)

Also die meisten offiziellen Berichte gehen von 2-5% Ausfallrate aus! Scheinbar haben Notebooks wesentlich höhere Raten vorzuweisen.

Von dem Standpunkt aus müsste die Xbox 360 trotz alledem recht normal sein was den Ausschuss angeht.

Allerdings die Abstürze der Konsole müssen schon recht häufig im Vergleich zur Konkurrenz sein. Das kann ich auch selber bestätigen. In meinem Freundeskreis haben fast alle Besitzer dieser Konsole mit ner teilweise recht massiven Absturzproblematik zu kämpfen.

Allerdings scheint diese meist auf die Games selber zurückzuführen sein. Denn meist verschwinden die Probleme mit Updates. Und wer die Xbox 360 irgendwo in nen schlecht belüftetes Regal stellt ist selber schuld.

Das Fazit meiner bekannten und auch meines:

Die Xbox 360 ist durchaus ne gute Konsole welche aber (im Stress Sony abzuhängen!) etwas zu früh auf den Markt kam. Dies ist auch das fazit einiger (aber nicht aller!!) Magazine und Websites! Ich denke desto länger die XboX 360 auf dem Markt ist desto weniger Abstürze wirds geben.

Wenn MS noch die Lautstärke in den Griff bekommt empfinde ich die Konsole und den Start als ganz ordentlich obwohl er von Perfektion weit entfernt ist.

Und an alle Xboxliebhaber und Hasser!

Wartet doch mal ab was Sony und Nintendo präsentieren! Dann kann man wieder mit Herzblut diskutieren! Vorher leider nicht.

Habe übrigens meine Xbox 360 zurückgehen lassen nach einigen Abstürzen, massiver Lautstärke und Hitzeproblemen. Auch das Spieleangebot hat mich im Nachhinein nicht gereizt da auf dem PC ähnliche oder gleiche Titel existieren und die Xbox keinen technischen Vorsprung in meinen Augen besitzt. Jedes SLI System ist in der Lage gleiche Grafik darzustellen und ist von den Kosten in etwa gleichwertig! Denn ihr dürft nicht vergessen, dass man ja noch nen HD-Glotzer braucht! Denn sonst wirken die Games zum Teil bei der Xbox ja gar nicht richtig.

Also wer keinen Highendrechner daheim hat kann sich die Konsole ja mal anschaun ! Wer aber schon nen SLI Sys daheim hat oder auch nur Karten ab ner 7er Nvidia oder ner 18er Ati aufwärts braucht diese Konsole eigentlich gar nicht!

Dies ist mal zumindest meine persönliche Meinung ! :biggrin:

John Williams
2006-07-20, 13:55:28
Seraphimkrieger[/POST]']


Das Fazit meiner bekannten und auch meines:

Die Xbox 360 ist durchaus ne gute Konsole welche aber (im Stress Sony abzuhängen!) etwas zu früh auf den Markt kam. Dies ist auch das fazit einiger (aber nicht aller!!) Magazine und Websites! Ich denke desto länger die XboX 360 auf dem Markt ist desto weniger Abstürze wirds geben.



Genau das ist auch meine Meinung, da kann man mal sehen was Sony für einen Druck auf Microsoft ausgelöst hat obwohl man noch nicht mal eine neue Konsole auf dem Markt hatte.

Gast
2006-07-20, 15:16:46
In meinem Bekanntschaftskreis gibts 8 Konsolen und 8 bleiben regelmäßig hängen oder machen Grafikfehler. 6 Davon wurden umgetauscht, aber 3 stürzen weiterhin ab.

Meine ist jetzt bei Ebay drinnen,weil sie MS zu selten abstürzt. Die wollen sie nicht umtauschen. Da kann sich dann der Ebaykunde mit rumärgern.

John Williams
2006-07-20, 15:18:44
Gast[/POST]']In meinem Bekanntschaftskreis gibts 8 Konsolen und 8 bleiben regelmäßig hängen oder machen Grafikfehler. 6 Davon wurden umgetauscht, aber 3 stürzen weiterhin ab.

Meine ist jetzt bei Ebay drinnen,weil sie MS zu selten abstürzt. Die wollen sie nicht umtauschen. Da kann sich dann der Ebaykunde mit rumärgern.

Das kommt mir aber bekannt vor. Immer weiter versuchen, bei mir wird Sie jetzt eingeschickt.

Jesus
2006-07-21, 02:05:02
Hm ich sollte meine mal wieder öfter benutzen, vielleicht erwischts mich dann auch. Aber schon krass, fast jede 5te Xbox 360 hier wurde mittlerweile schon eingeschickt, ein ziemliches Armutszeugnis :eek:

Gast
2006-07-21, 02:19:07
Jesus[/POST]']Hm ich sollte meine mal wieder öfter benutzen, vielleicht erwischts mich dann auch. Aber schon krass, fast jede 5te Xbox 360 hier wurde mittlerweile schon eingeschickt, ein ziemliches Armutszeugnis :eek:
Viel schlimmer ist, dass einige Leute es als normal empfinden, dass so eine Konsole immer mal wieder abstürzt. Unglaublich.

linx
2006-07-21, 10:38:40
Meine Konsole musst ich auch kürzlich einschicken. Aber irgendwie habe ich damit gerechnet. Hatte so eine Vorahnung...

In den ersten 2 Monate habe ich nie länger als 2h am stück gespielt. Hatte in dieser Zeit absolut keine Problem. Irgendwann kam ich auf die Idee Demos runterzuladen und so lief die Konsole schon mal 3-4 Stück. Keine 4 Demos danach leuchtet die Lämpchen rot. Nix geht mehr. Ist die Xbox360 überhaupt ausgelegt für längere Sessions??

Frage an alle User: Wie oft und wie lange benutzt ihr die Konsole?

Ich denke, wenn alle die Konsole für längere Zeit benutzen (3-4h), dann ist die Defektrate sicher höher.

Ich schlage einen Versuch vor: Alle Xbox360-Besitzer sollten zu einem abgemachten Zeitpunkt ihre Konsole einschalten und einfach laufen lassen (Download oder einfach ein Spiel laufen lassen). Die Konsole wird dann nach 6h automatisch runterfahren. Das sollte man 2-3 mal wiederholen.

So können wir evtl. Microsoft beweisen, dass die Konsole konzepttechnisch Fehler hat.

Jesus
2006-07-21, 10:47:08
linx[/POST]']Frage an alle User: Wie oft und wie lange benutzt ihr die Konsole?

Ich benutze sie nicht lange zur Zeit, wenn nur um ein paar Demos runterzuladen, zum Spielen ist es eh zu heiss (und Games gibts auch keine guten) :)

Peicy
2006-07-21, 11:08:43
Jesus[/POST]']Hm ich sollte meine mal wieder öfter benutzen, vielleicht erwischts mich dann auch. Aber schon krass, fast jede 5te Xbox 360 hier wurde mittlerweile schon eingeschickt, ein ziemliches Armutszeugnis :eek:
Jo ich glaube ich muss mal nen echten Test mit meiner machen, atm läuft die maximal 2 Stunden am Stück.
Spiel einlegen und einfach 12 Stunden laufen lassen ;D

mbee
2006-07-21, 11:13:29
Ich habe gestern abend ca. 4 Stunden Over-G-Fighters gezockt (trotz der Temperaturen) und gleichzeitig ca. 500 MB an Trailern geladen: rockstable. Allerdings scheine ich zumindest hier im Forum in dieser Hinsicht doch wohl einer Minderheit anzugehören, wenn man diesen Thread so durchliest ;)
Eine abstürzende Konsole würde ich auf jeden Fall einschicken, auch wenn dies nur sehr, sehr selten vorkommen würde bzw. mich auf vom Support auf keinen Fall abspeisen lassen. Ein "geschlossenes System" wie die 360 hat einfach zu funktionieren, auch bei diesen Temperaturen.

linx
2006-07-21, 11:21:36
linx[/POST]']

Frage an alle User: Wie oft und wie lange benutzt ihr die Konsole?

Ich denke, wenn alle die Konsole für längere Zeit benutzen (3-4h), dann ist die Defektrate sicher höher.

Ich schlage einen Versuch vor: Alle Xbox360-Besitzer sollten zu einem abgemachten Zeitpunkt ihre Konsole einschalten und einfach laufen lassen (Download oder einfach ein Spiel laufen lassen). Die Konsole wird dann nach 6h automatisch runterfahren. Das sollte man 2-3 mal wiederholen.

So können wir evtl. Microsoft beweisen, dass die Konsole konzepttechnisch Fehler hat.


Können wir das mal zusammen versuchen?

TheCounter
2006-07-21, 11:24:30
linx[/POST]']Können wir das mal zusammen versuchen?

Ich bin dabei sobald ich meine Konsole vom Repair Center wieder bekomme.

mbee
2006-07-21, 11:31:01
Ich nicht bzw. finde ich die ganze Aktion (für mich persönlich) recht unsinnig ;)
Es kann doch jeder selbst feststellen, ob das Teil stabil funktioniert oder nicht, indem er für einen längeren Zeitraum spielt. Was soll das ganze also bringen?
Selbst wenn bei dem vorgeschlagenen "gleichzeitigen" Test jetzt 10 Konsolen abstürzen sollten, glaubt jemand ernsthaft MS würde bei der Anzahl der Geräte, die bislang abgesetzt wurden, dazu eine Stellungnahme abgeben oder deshalb einen "Konzeptfehler" eingestehen? Never ever...
Gut, für den einen oder anderen mag das als Stabilitätstest (sofern noch nie selbst länger gespielt worden ist) ganz nützlich sein bzw. fände ich die Zahlen natürlich auch interessant.

linx
2006-07-21, 11:47:30
Es geht um einen Massentest (>30 Konsolen). Wenn das Resultat wirklich so schlecht ausgeht, dann wird das Resultat im Internet veröffentlicht. Ein solches Resultat würde sich schnell verbreiten. Viele potenzielle Käufer holen Meinungen und Tips aus verschiedenen Foren und wenn Sie dort mitbekommen, dass die Ausfallsrate so hoch sind, dann werden sie sich evtl. die Meinung ändern.

Stell dir vor, du möchtest die Konsole für 250 Euro kaufen, aber du hast schon gehört/gelesen, dass die Konsole mal einfach so kaputt gehen kann. Du findest keine Zahlen, nix. MS gibt keine Informationen. Was machst Du? Das Geld auf die Seite legen und später PS3 kaufen? Oder, du sagst dir, scheiss drauf, mir wird das nicht passieren... und dann leuchten die Lämpchen rot...

Versteht mich richtig, ich möchte der Sache objektiv angegehen. Bin kein MS Gegner. Aber 250 Euro ist nicht ohne und da möchte ich schon in ein Gerät investieren, das länger hält als die Garantiedauer. Immerhin die PS2 läuft seit 5 Jahren ohne Probleme.

mbee
2006-07-21, 12:01:18
linx[/POST]']Es geht um einen Massentest (>30 Konsolen). Wenn das Resultat wirklich so schlecht ausgeht, dann wird das Resultat im Internet veröffentlicht. Ein solches Resultat würde sich schnell verbreiten. Viele potenzielle Käufer holen Meinungen und Tips aus verschiedenen Foren und wenn Sie dort mitbekommen, dass die Ausfallsrate so hoch sind, dann werden sie sich evtl. die Meinung ändern.

Stell dir vor, du möchtest die Konsole für 250 Euro kaufen, aber du hast schon gehört/gelesen, dass die Konsole mal einfach so kaputt gehen kann. Du findest keine Zahlen, nix. MS gibt keine Informationen. Was machst Du? Das Geld auf die Seite legen und später PS3 kaufen? Oder, du sagst dir, scheiss drauf, mir wird das nicht passieren... und dann leuchten die Lämpchen rot...

Versteht mich richtig, ich möchte der Sache objektiv angegehen. Bin kein MS Gegner. Mich stört die Tatsache, dass MS keine Zahlen nennen will. Wieso?

Sollte auch nicht als Kritik aufgefasst werden, Deine Absichten sind ja löblich!
Ich bezweifle nur, dass Du für diesen Test hier wirklich 30 Konsolen zusammen bekommst und selbst bei einem deströsen Ergebnis würdest Du den Verkauf angesichts der Gesamtzahlen IMO in keinster Weise großartig beinflussen (da wären entweder einige Konsolen mehr oder ein Test durch eine "renommierte Institution" nötig).
Allerdings würden dadurch vielleicht einmal Institute wie Stiftung Warentest oder der TÜV auf die "Problematik" aufmerksam, was sicher einiges mehr an Publicity bringen würde.

Tectrex
2006-07-21, 12:12:35
Also das ist jetzt meine zweite 360er die auch nach Stunden perfekt funktioniert, hab ich wohl doppelt Glück gehabt ;D
Wenn ich da an meine alte Playsation denke, wie oft das Laufwerk hin war.....

linx
2006-07-21, 12:13:49
Ich glaube fest daran, das wir sowas zusammenstellen können. Der Aufwand ist wirklich gering. Konsole einschalten und laufen lasssen. Sobald ich hier ein paar Tester gefunden habe, werde ich den Versuch in anderen Foren vorstellen und dort um Tester suchen.

Ich meine, es wird so viel über die Konosole genörgelt, aber jetzt kat man als Konsolenbesitzer die Möglichkeit etwas zu bewirken.

Sollte das Resultat wirklich als ein Desaster herausstellen, dann reicht es schon, wenn man das Resultat an bekannte Internet-Seiten schickt, die warten sowieso nur auf Skandale.

Ich will Micrsoft nicht eins auswischen. Nein, ich will nur die Wahrheit!

Skinner
2006-07-21, 12:14:08
Meine ist mir 2x bei PGR abgeschmiert, was aber mit dem Dashboard Update verschwunden ist :) Ansonsten keine Probleme mit der Kiste

linx
2006-07-21, 12:27:27
Das habe ich in einem anderen Forum gefunden. Wahrheitsgehalt: keine Ahnung. Ich denke, da ist schon was dran.

Hatte am Anfang auch Probleme das sich meine Box aufhing und das war zimlich ätzend. Hab dann mir selbst gesagt scheiß auf die Garantie ich mach die Kiste mal auf und miss die Temperatur der zwei Hauptkomponenten, CPU, GPU und mich hats fast von den Soken gehauen was die kleinen sch*** Teile für ne Hitze entwickeln, CPU hatte bei Vollast beim Gamen, ca 3 Stunden knappe 65 C° bei einer Zimmer Temperatur von 28. Die GPU hatte bei Vollast beim Gamen,ca 3 Stunden knappe 75 C° bei einer Zimmer Temperatur von 28 C° C°

Daraufhin hab ich jetzt meine XBox 360 Umgebaut habe Ihr einmal den XCM 360 High Speed Air Cooler spendiert und habe die billigen Wärmeleitpats die MS verwendet durch die Arctic Silver 5 ersetzt. Als ich die Kühler entfernt habe hats mich kein wunder genommen warum die Dinger so heiß wurden, den zwischen den Wäremeleitpats haben sich Luftblasen gebildet die dann die wärme abfuhr verhindert haben. Jetzt nach meinem Umbau sehen die Temperaturwehrte ganz anders aus die CPU hat bei Vollast gerademal nach ca 3 Stunden 40-43 C° und die GPU 48-51 C° und seid dem habe ich auch kein einziges mal egal was ich Spiele oder wie lange ich Spiele einen absturtz gehabt bzw. das Sie sich aufgehängt hat.

fragomatic
2006-07-21, 12:46:03
Also meine Box läuft absolut stabil. Auch bei diesen Temperaturen sind längere Zock-Sessions kein problem (> 4Std. Chromehounds)

Die einzigen abstürze die ich hatte waren am Anfang die bekannten PGR3 + Dashboard Abstürze, nach dem Update nichts mehr gewesen.

So long....
FragO

00ich
2006-07-21, 13:05:08
Wahh! Ich habe geade meine Xbox angeschaltet, wollte eine Demo spielen, dabei entdeckt, dass ich noch die alte MotoGP06 Demo auf der PLatte habe. dachte ich "die lösch ich mal flux" und tat das. Gleichzeitig kam meine Xbox auf die Idee sich bei Xbox Live anzumelden und mein Profil zu laden. Ergebnis: aufgehängt. Das verhalten ist übrigens reproduzierbar. Wenn der "delete content" Dialog offen ist, während das eigene Profil geladen wird, hängt sich die Konsole auf.
Sorry, aber das ist Bananensoftware. So einfache kausale Zusammenhänge sind nun wirklich prüfbar.

Thorwan
2006-07-21, 17:51:46
linx[/POST]']Frage an alle User: Wie oft und wie lange benutzt ihr die Konsole?
Eher selten (3-4x die Woche). Aus derzeitigem Mangel an weiteren für mich interessanten Singleplayer-Games eigentlich nur noch wenn Kumpels zu Besuch sind. Dafür dann allerdings ausgiebig 8+ Stunden. Hatten auch schon einen 17h Marathon mit GRAW :).

Sollte es zu diesem Test kommen, bin ich dabei. Auch wenn ich bezweifle, dass wir hier irgendwas beweisen oder gar bewirken können. Eher Neugier :D

VooDoo7mx
2006-07-24, 00:10:53
Boah mir ist das Scheißteil ben schon wieder bei Quantum Redshift abgeschmiert.
Also langsam find ich das nicht mehr normal.

Wenn man nach einem Rennen nicht sofort weiter drückt, hat man eine sehr hohe Warscheinlichkeit das die Konsole abstürzt. Hab ich jetzt schon zum 2. Mal ist also reproduzierbar.

Kameo ist bisher das einzige Spiel was bisher bei mir noch nicht abgestürzt ist.
Gratulation Microsoft! :down:

Need For Speed Most Wanted ist bei mir schonmal abgestürzt nachdem sich meine Internetverbindung verabschiedet hat. Warscheinlich lag das mehr an dem Konsolensystem als am Spiel selber.

PGR3 hat sich auch mal aufgehangen. Dies war beim laden eines Rennens. Anstatt auf den Ladebildschirm zu wechseln hab ich nur den schwarz gemusterten Hintergrund gesehen. Ich hab noch ein paar Minuten gewartet das hat aber nix geholfen.

Über Oblivion brauchen wir gar nicht reden. Ich hab schon an die 100 Spielstunden in diesem Spiel weg und es ist mir schon mindestens 5mal abgestürzt. Meistens mitten im Spiel und nach mehreren Stunden spielen hintereinander. Wenn ich mich recht entsinne auch schon einmal beim laden.

Insgesamt muss ich sagen, dass die X-Box 360 bei mir mit riesigen Abstand der Absturzkönig unter meinen Konsolen ist.
Fast jede Konsole ist irgendwie schon mal hängengeblieben. Auch PS2 und Gamecube. Aber das passiert einmal alle 3 Jahre. In 6 Monaten die ich die X360 jetzt schon besitze ist sie mir schon midnestens 10mal abgestürzt.

John Williams
2006-07-24, 00:14:32
Hört bei Dir auch der Lüfter ab und zu auf zu drehen?

Sicness
2006-07-24, 00:20:39
linx[/POST]']Das habe ich in einem anderen Forum gefunden. Wahrheitsgehalt: keine Ahnung. Ich denke, da ist schon was dran.

Wobei diese Werte doch noch relativ undramatisch sind. Ok, 65°C CPU ist nicht eben kühl, aber immernoch in Ordnung. Von 75°C an der GPU nach 3 Std Last träumen einige X1900XT(X) Karten.

Habe seit Freitag meine 360, wurde gebraucht gekauft. Seitdem einige Stunden dauergedaddelt, vor allem Fight Night Round 3, zwischendurch Trailer und Demos gezogen und praktisch alles gemacht, was man mit ner 360 plus Live Account anstellen kann. Zimmertemperatur dürfte da mitunter auch um die 30°C gewesen sein. Das Ding hat zwar lautstark um Frischluft gekämpft, sich aber nicht einmal aufgehängt oder andere Schwächen gezeigt.

VooDoo7mx
2006-07-24, 00:26:26
John Williams[/POST]']Hört bei Dir auch der Lüfter ab und zu auf zu drehen?

Schön wärs. ;(

HotSalsa
2006-07-24, 01:00:29
No problems here ;D

gerade letztens getestet mit 7 std FN3

Casketizer
2006-07-24, 02:35:20
bei meiner scheint jetzt der soundchip abzurauchen. seit es so heiss ist kommt aus dem lichtleiter nach ca 3h zunehmend immer mehr geprassel und geknackse während die analogausgabe ok ist. wenn ich die 360 abkühlen lasse gehts wieder ne zeit lang.
werde sie jetzt wohl doch mal einschicken.

John Williams
2006-07-24, 20:46:29
Wie lange dauert es überhaupt bis Der Support einem dieses UPS Päckchen schickt?

TheCounter
2006-07-24, 21:11:24
John Williams[/POST]']Wie lange dauert es überhaupt bis Der Support einem dieses UPS Päckchen schickt?

1 Tag. Mir wurde allerdings kein Päcken geschickt sondern nur der Aufkleber, hab also selbst einen Karton genommen.

Also Fazit: 1 Tag nach dem Anruf beim Support kommt der UPS Mann vorbei und nimmt die Konsole mit, zumindest war es bei mir so :)

John Williams
2006-07-24, 21:14:34
TheCounter[/POST]']1 Tag. Mir wurde allerdings kein Päcken geschickt sondern nur der Aufkleber, hab also selbst einen Karton genommen.

Also Fazit: 1 Tag nach dem Anruf beim Support kommt der UPS Mann vorbei und nimmt die Konsole mit, zumindest war es bei mir so :)

War ja mal wieder klar! Hab Donnerstag angerufen und heute ist immer noch nichts gekommen. Ich warte mal noch bis morgen, und wenn dann immer noch nichts gekommen ist muße ich wieder den Support anrufen.

TheCounter
2006-07-24, 23:59:33
Hab gerade in mein E-Mail Postfach geguckt und 2 E-Mails mit folgenden Texten in mehreren Sprachen vorgefunden:

Ihre Xbox ist in unserem Service-Center angekommen. Wir setzen alles daran, sie Ihnen so schnell wie möglich zurückzuschicken. Sobald die Reparatur abgeschlossen ist, benachrichtigen wir Sie so können Sie sich schon auf neue Gaming-Abenteuer einstellen!

Ihr Xbox-Videospiel-System wurde versandt! Sie sollten es in zwei bis fünf Tagen erhalten. Vielen Dank für Ihre Geduld Sie können sich bald wieder in die Action stürzen! Weiter unten sind Einzelheiten zum Versand aufgeführt

Die sind ja wirklich schnell. Schade das es nicht bei allen so glatt läuft.

The Cell
2006-07-25, 09:10:42
John Williams[/POST]']War ja mal wieder klar! Hab Donnerstag angerufen und heute ist immer noch nichts gekommen. Ich warte mal noch bis morgen, und wenn dann immer noch nichts gekommen ist muße ich wieder den Support anrufen.

Du hast in Bezug auf die Box echt kein Glück.
Zuerst das Gezacker, bis MS das Ding als defekt durchgehen lassen mochte, jetzt kommt der Abholer nicht.
Mein Beileid hast du.

Eine Montagskonsole und verdammt viel Pech. Vielleicht bist du ja ein Montagsuser? ;)

Gruß,
QFT

Gast
2006-07-25, 09:14:50
mbee[/POST]']Ich habe gestern abend ca. 4 Stunden Over-G-Fighters gezockt (trotz der Temperaturen) und gleichzeitig ca. 500 MB an Trailern geladen: rockstable. Allerdings scheine ich zumindest hier im Forum in dieser Hinsicht doch wohl einer Minderheit anzugehören, wenn man diesen Thread so durchliest ;)


Ich habe bisher auch noch keine Probleme gehabt. Bei der Hitze drehen zwar die Lüfter auch im normalen Modus lauter, aber sonst geht alles problemlos.

Hydrogen_Snake
2006-07-25, 09:28:40
@Mbee

Wie ist OverG Fighters?

Jo hier immer noch keine Probs! Weder bei Hitze noch bei sonstwas.

mbee
2006-07-25, 10:01:11
Hydrogen_Snake[/POST]']@Mbee

Wie ist OverG Fighters?

Jo hier immer noch keine Probs! Weder bei Hitze noch bei sonstwas.

Ich persönlich finde, es macht mächtig Laune, ist aber wohl eine ziemliche Geschmackssache. Siehe mein Posting oder die Ingame-Videos in diesem Thread.

John Williams
2006-07-25, 14:15:36
Quantenfeldtheorie[/POST]']Du hast in Bezug auf die Box echt kein Glück.
Zuerst das Gezacker, bis MS das Ding als defekt durchgehen lassen mochte, jetzt kommt der Abholer nicht.
Mein Beileid hast du.

Eine Montagskonsole und verdammt viel Pech. Vielleicht bist du ja ein Montagsuser? ;)

Gruß,
QFT

Das ist die Strafe dafür das ich Anfangs noch über die X Box gelästert hab. Geschieht mir Recht.
Heute ist immer noch kein Packet angekommen......Dann darf ich mich gleich wieder über den Holländer am Kundentelefon ärgern............ich hab keine Lust mehr......PS3 wo bleibst du??????????

DrFreaK666
2006-07-25, 14:17:28
Vielleicht sollte man den Link zu diesem Thread an MS schicken.
Eventuell bessert sich ja dann der Support

John Williams
2006-07-25, 14:20:02
DrFreaK666[/POST]']Vielleicht sollte man den Link zu diesem Thread an MS schicken.
Eventuell bessert sich ja dann der Support

Muhahahahahahahahahaha.................als ob MS ein Sterbenswörtchen von dem was hier drin steht glauben würde.... ich will nicht mehr hier drin posten. Werde jetzt den Support anrufen, vorher aber meine Emails checken. Berichte euch nachher was gelaufen ist.

DrFreaK666
2006-07-25, 14:21:44
John Williams[/POST]']Muhahahahahahahahahaha.................als ob MS ein Sterbenswörtchen von dem was hier drin steht glauben würde.... ich will nicht mehr hier drin posten. Werde jetzt den Support anrufen, vorher aber meine Emails checken. Berichte euch nachher was gelaufen ist.

OK, aber schon komisch:
Microsoft´s Support wurde immer gelobt, und gearde du hast nur Probleme damit

John Williams
2006-07-25, 14:26:52
DrFreaK666[/POST]']OK, aber schon komisch:
Microsoft´s Support wurde immer gelobt, und gearde du hast nur Probleme damit

Die wissen das ich eine PS3 vorbestellt habe............ :D
Aber mal ehrlich, genau aus diesem Grund habe ich mir die X Box 360 gekauft, weil alle den Service gelobt haben. Ich bin mit einem Virus infiziert der nur Microsoft Konsolen angreift............. :D

John Williams
2006-07-25, 14:34:50
Hab da jetzt angerufen und gefragt wo mein Packet bleibt, daraufhin hat mir der Holländer gesagt das die grundsätzlich keine Packete verschicken sondern nur den Packetaufkleber. Mir hat der Typ am Donnerstag aber noch gesagt das er ein Packet schicken wird. Danach sollte ich warten und anschließend hat er gesagt das Packet wird in 3 bis 5 Tagen ankommen.
Dann warten wir mal noch ein paar Tage.

Gast
2006-07-25, 15:12:24
Vileleicht solltest Du mal beim deutschen Support anrufen und nicht beim holländischen. ;)

John Williams
2006-07-25, 15:17:22
Gast[/POST]']Vileleicht solltest Du mal beim deutschen Support anrufen und nicht beim holländischen. ;)

Hahaha, schlechter Witz. :smile:

*oder hab ich doch ausversehen den Hollandsupport angerufen?* :ugly:

xL|Sonic
2006-07-25, 15:39:08
Das nächste mal rufe ich mal für dich an ;)

TheCounter
2006-07-25, 16:05:53
John Williams[/POST]']Hab da jetzt angerufen und gefragt wo mein Packet bleibt, daraufhin hat mir der Holländer gesagt das die grundsätzlich keine Packete verschicken sondern nur den Packetaufkleber.

Genau, die schicken den UPS-Mann los der diese Aufkleber dabei hat (auch wenn sie behaupten sie schicken die Aufkleber per Post. Der UPS-Mann bringt diese!). Du solltest also wenn möglich die Xbox 360 schon eingepackt haben wenn der UPS-Mann kommt ;)

TheCounter
2006-07-25, 16:29:07
Gerade eben war der UPS-Mann da und hat mir das Päcken wieder gebracht (gestern um 20:44 Uhr losgeschickt und heute schon da :up: ). Hab ne ganz neue Konsole bekommen. Hergestellt am 5. März 2006.

Was mir als allererstes aufgefallen ist das die Lüfters jetzt anders klingen als noch bei der Launchkonsole. Nicht unbedingt leiser sondern eher es ist so ein minimales "rattern" drin, also die Lüfter haben nicht mehr einen konstanten Ton (was aber nicht unangenehm ist).

Werd die Konsole morgen dann mal richtig testen da ich heute keine Zeit mehr habe.

John Williams
2006-07-25, 16:34:59
Woher weißt du das es eine neue ist?
Bei meinem Glück bekomme ich bestimmt eine reparierte zurück.

00-Schneider
2006-07-25, 16:41:38
John Williams[/POST]']Woher weißt du das es eine neue ist?
Bei meinem Glück bekomme ich bestimmt eine reparierte zurück.

Wie mir aus anderen Foren bekannt ist, bekommen die Leute fast immer eine neue Konsole! ;)

TheCounter
2006-07-25, 16:41:41
John Williams[/POST]']Woher weißt du das es eine neue ist?

Weil meine alte Launch Xbox 360 nicht wohl kaum aus der Zukunft gekommen ist ;)

Auf der Xbox 360 steht hinten das Herstellungsdatum drauf und auch die Seriennummer. Und bei meiner neuen steht als Herstellungsdatum 5. März 2006. Und da meine alte Xbox 360 eine Launchkonsole war ist ja nun klar das ich ne neue hab ;)

An der Seriennummer sieht man es außerdem auch ;)

mbee
2006-07-25, 16:44:02
TheCounter[/POST]']Weil meine alte Launch Xbox 360 nicht wohl kaum aus der Zukunft gekommen ist ;)

Auf der Xbox 360 steht hinten das Herstellungsdatum drauf und auch die Seriennummer. Und bei meiner neuen steht als Herstellungsdatum 5. März 2006. Und da meine alte Xbox 360 eine Launchkonsole war ist ja nun klar das ich ne neue hab ;)

An der Seriennummer sieht man es außerdem auch ;)

In der Regel sind die ausgetauschten Geräte "refurbished", d.h. Du hast mit hoher Wahrscheinlichkeit eine reparierte 360 neueren Datums.

John Williams
2006-07-25, 16:50:18
TheCounter[/POST]']Weil meine alte Launch Xbox 360 nicht wohl kaum aus der Zukunft gekommen ist ;)

Auf der Xbox 360 steht hinten das Herstellungsdatum drauf und auch die Seriennummer. Und bei meiner neuen steht als Herstellungsdatum 5. März 2006. Und da meine alte Xbox 360 eine Launchkonsole war ist ja nun klar das ich ne neue hab ;)

An der Seriennummer sieht man es außerdem auch ;)

Doch Sie ist gekommen um den Weg für Skynet freizumachen. Die Maschinen werden die Herrschaft an sich reißen. :)

Ich schau mal auf mein Datum.

Edit:
Meine ist vom 9. Februar 2006

TheCounter
2006-07-25, 16:50:18
mbee[/POST]']In der Regel sind die ausgetauschten Geräte "refurbished", d.h. Du hast mit hoher Wahrscheinlichkeit eine reparierte 360 neueren Datums.

Wie meinst du das? Ich hab doch trotzdem eine neue bekommen, war sogar nochmals neu Verpackt inkl. allen Aufklebern auf der Box.

John Williams
2006-07-25, 17:00:55
@Counter

Will meine jetzt einpacken, wie hast du Sie verpackt? Folie um die Konsole? Oder einfach in den Karton und schön mit Zeitung ausfüllen?

TheCounter
2006-07-25, 20:50:20
John Williams[/POST]']Will meine jetzt einpacken, wie hast du Sie verpackt? Folie um die Konsole? Oder einfach in den Karton und schön mit Zeitung ausfüllen?

Einfach in den Karton und mit Zeitung/Styropor polstern, das reicht. Ne Folie machen die dann rum wenn se die Konsole wieder zurückschicken (in einem anderen Karton) ;)

John Williams
2006-07-25, 20:58:31
TheCounter[/POST]']Einfach in den Karton und mit Zeitung/Styropor polstern, das reicht. Ne Folie machen die dann rum wenn se die Konsole wieder zurückschicken (in einem anderen Karton) ;)

Aber der Typ hat gesagt die schicken einen Karton. Besser ist ich lasse Sie noch draußen.

mbee
2006-07-25, 21:00:40
TheCounter[/POST]']Wie meinst du das? Ich hab doch trotzdem eine neue bekommen, war sogar nochmals neu Verpackt inkl. allen Aufklebern auf der Box.

Ich meine damit, dass zum größten Teil reparierte und generalüberholte 360 ("refurbished", bei deinen z.B. nur eine defekte Komponente ausgetauscht wurde) wieder zurückgeschickt werden. Daß muss nicht zwangsweise Deine eigene sein bzw. ist das eh mehr als unwahrscheinlich. Natürlich sind da wieder sämtliche Aufkleber drauf und die werden auch in OVP geliefert. Kann natürlich trotzdem sein, dass Du eine ganz neue bekommen hast. Du hättest auch eine mit älterem Herstellungsdatum bekommen können.

mbee
2006-07-26, 00:08:41
Don C[/POST]']Woher weißt Du das? Gibts da irgendwelche Zahlen?

Läßt sich schon anhand der Leute abschätzen, die Boxen mit älterem Produktionsdatum zurück geschickt bekommen hatten. Zudem gab es dazu auch schon einige Postings in den einschlägigen Konsolenforen.
Daran ist ja auch nichts Verwerfliches bzw. ist dieses Vorgehen bei solchen Massenprodukten durchaus bei einigen Herstellern üblich: Bei kleineren Fehlern oder solchen, die sich schnell beheben lassen (Austausch von DVD-Laufwerk z.B.) die Konsolen komplett durch neue Exemplare zu ersetzen käme zu teuer. Bei jeder Konsole auf die Reparatur des jeweiligen Gerätes zu achten, würde u.U. aufgrund des logistischen Aufwands recht lange dauern.

mbee
2006-07-26, 00:20:16
Don C[/POST]']Aha. Diese Quellen sagen auch, dass ca. 50% der 360s nicht stabil laufen, was Du im laufe dieser Diskussion mehrfach nicht als Quelle akzeptieren wolltest.

Logik für Anfänger:
Fall A) Mehrere Leute bekommen Boxen mit älterem Produktionsdatum aus dem Repair-Center zurück. Der Reperaturverlauf nach dem Fließband-Prinzip wird von einem Support-Mitarbeiter auf Anfrage bestätigt -> eine recht hohe Wahrscheinlichkeit, das dieses tatsächlich so gehandhabt wird.

Fall B) Ich stelle in einem Unterforum mit recht begrenzter Nutzeranzahl eine Umfrage hinein, in der bei weitem keine 50% angeben, dass ihr Gerät nicht stabil läuft. -> ? was wohl?

Aber was schreibe ich eigentlich, lieber beta...ähhh Gast, Dein Posting wandert wohl eh in den Trash, sofern meine Vermutung stimmt.

mbee
2006-07-26, 15:03:59
starfisch[/POST]']Ob das nun beta geschrieben hat oder nicht - deine Logik und deine Postings sind einfach nur billig und dumm, was sympthomatisch für das komplette Unterforum geworden ist.

Du willst anhand von Erfahrungsberichten in Foren und Aussagen von Supportmitarbeitern deine These bestätigen, aber andere offensichtliche Thesen, dass die Xbox 360 eine extrem hohe Fehlerquote aufweist, nicht zulassen, obwohl diese auf genau den gleichen Quellen basieren. Die Supportmitarbeiter bestätigen, dass die RMA völlig überfordert ist und die Retourquote extrem hoch, und die Forenbeiträge weltweit und entsprechende Umfragen deuten ebenfalls auf gut 50% instabiler/defekter XBoxen hin.

Die einzigen Leute, die deiner einseitigen Argumentation folgen können, sind deine unreifen Freunde hier im Konsolenforum.

Zeig mir doch bitte einmal eine (halbwegs glaubwürdige) Quelle für die von Dir (oder wem auch immer) genannte Ausfallsquote von 50%, die ich eben ernsthaft bezweifle. Ausschließlich Deine eigenen Postings zählen für mich eben nicht dazu bzw. fällt es für mich bis dahin schlichtweg unter "Gewäsch".
Links, Links, Links und ich korrigiere mich gerne.

mbee
2006-07-26, 15:08:57
Wie wär's denn bei MS selbst?
z.B. http://forums.xbox.com/3/5563182/ShowPost.aspx

Es lassen sich auch weitaus mehr finden. Eine statistische Auswertung anhand von Postings wie "meine 360 ist putt", um auf 50% zu kommen, stelle ich mir anscheinend schwieriger vor, weshalb ich Deine Aussauge so auch in Frage stelle . Ich habe allerdings auch niemals irgendwo gepostet, dass die Rate "üblich, niedrig, superniedrig" oder ähnliches sei. Nur die von Dir immer "als Fakt" angeführten 50% bezweifle ich doch stark.
Sofern von Dir keine sinnvollen Argumente dafür mehr kommen für mich EOD.

mbee
2006-07-26, 15:13:42
Starfisch[/POST]']Das ist deine offizielle Quelle die belegt, dass nur reparierte Xboxen an die Kunden geschickt werden?

Wirklich lächerlich ein Forumsposting als Quelle anzugeben.

Es ist kein Posting, sondern ein Thread (von einer ganzen Reihe) im von MS gehosteten Forum (des aufmerksamen Lesens der einzelnen Beiträge sollte man dann auch schon mächtig sein).
Und nun EOD, lieber "Gast" mit der bekannten Argumentationsweise.

TheCounter
2006-07-26, 15:36:15
Zu denken 50% aller Xboxen (das wären 2,5 Millionen!) sind defekt ist schon ein bisschen extrem realitätsfremd.

Würden sich auch mal _alle_ Menschen auf der Welt melden bei denen die Xbox 360 nicht defekt ist, dann könnte man vielleicht eine halbwegs akkurate Aussage treffen.

John Williams
2006-07-26, 15:37:13
Heute ist immer noch kein Packet oder Packetaufkleber gekommen.

xL|Sonic
2006-07-26, 15:49:45
Starfisch[/POST]']Du willst die Refurbish-Quote rauslesen könnern aus deinem Forumsthread, aber Umfragen in allen möglich Videokonsolenforen und -seiten der Welte, wo ca. 50% der 360s nicht stabil laufen, willst Du ignorieren.

Spinn dir mal deine Welt zurecht. Gibt ja genug Dumme hier, denen Du dein hohles Gewäsch verkaufen kannst.

Sry, aber wie dämlich muss man sein anzunehmen, dass 2,5 Millionen Konsolen defekt sind.
Scheinbar hast du nicht im leisesten eine Ahnung davon, wieviel 2,5 Millionen eigentlich sind.
Wegen Leute wie dir wird das Unterforum immer mehr vom Niveau nach unten gezogen.
Du bist auch der einzige, der sich hier eine völlig verdrehte Welt zusammenspinnt. Schau doch erstmal in den Spiegel und denk mal drüber nach, was du hier verzapfst. Vielleicht wäre es auch mal hilfreich ein Mathebuch sich ein paar Legobausteine oder ähnliches zu schnappen, damit du dann mal selbst sehen kannst, wieviel 2,5 Millionen eigentlich sind ;)
Glücklicherweise wird der Großteil solcher Postings durch die Mods wieder getrashed und die, die noch stehen bleiben, über die kann man meistens nur noch lachen, vor lauter Schwachsinn, der an Inhalt in dem Posting vorkommt.

Jesus
2006-07-26, 16:00:53
xL|Sonic[/POST]']Sry, aber wie dämlich muss man sein anzunehmen, dass 2,5 Millionen Konsolen defekt sind.
Scheinbar hast du nicht im leisesten eine Ahnung davon, wieviel 2,5 Millionen eigentlich sind.´

Es ging ihm wohl um die 50% die nicht stabil laufen, lt. dieser Umfrage (defekt sind "nur" ca. 15% :) ).

xL|Sonic
2006-07-26, 16:04:33
Welche Umfragen denn? :o

VooDoo7mx
2006-07-26, 16:05:08
Wenn man mal überlegt, dass laut dieser Forenumfrage, nur 50% keine Probleme mit ihrere Konsole haben, ist dies ein sehr trauriges Ergebnis.

Also mir ist keine Konsole bekannt, die je derartige Probleme verursacht hat.
Einfach nur peinlich, dieser Schnellschuss den Microsoft da abgeliefert hat.

John Williams
2006-07-26, 16:05:31
xL|Sonic[/POST]']Welche Umfragen denn? :o

Die hier im Thread.

TheCounter
2006-07-26, 16:08:36
VooDoo7mx[/POST]']Wennn man mal überlegt das laut dieser Forenumfrage nur 50% keine oprobleme mit ihrere Konsole ahben ist das eins ehr trauriges Ergebnis.

Ich kenn ein paar Leute mit kaputten Autos, sind deswegen jetzt 50% aller Autos auf der ganzen Welt kaputt?

Wären wirklich 2,5 Millionen Konsolen defekt so könnte man das garnicht mehr vertuschen und Microsoft hätte schon vor Monaten eine Rückrufaktion gestartet.

xL|Sonic
2006-07-26, 16:11:11
John Williams[/POST]']Die hier im Thread.

Ich sehe aber keine 50% die instabil laufen. Hier sehe ich maximal 25%, wobei "manchmal" Auslegungssache ist.
Und wer jetzt allen ernstes sehr selten als instabil bezeichnet und im gleichen Atemzug noch behaupten will, dass dies nur auf der Xbox 360 so ist, dass es da zu sehr seltenen Abstürzen kommt, der hat hier in dem Thread an einer gehaltvollen Diskussion sich eh nicht zu beteiligen.

John Williams
2006-07-26, 16:13:06
Ich kann nur sagen das meine die von meinem Cousin und meinem besten Kumpel mucken gemacht haben.
Kumpel hat seine einfach verkauft, Cousin hat eine neue bekommen und ich warte auf den Karton.

Ich glaube auch nicht das es 50% sind, aber man hört einfach von sovielen Problemen.
Was die drei Fälle betrifft die ich oben genannt habe, so kann ich euch zu 100% versichern das ich damit nicht flamen will, bei diesen drei Konsolen ist definitiv irgend etwas defekt. Mehr kann ich nicht berichten.

John Williams
2006-07-26, 16:14:15
xL|Sonic[/POST]']Ich sehe aber keine 50% die instabil laufen. Hier sehe ich maximal 25%, wobei "manchmal" Auslegungssache ist.
Und wer jetzt allen ernstes sehr selten als instabil bezeichnet und im gleichen Atemzug noch behaupten will, dass dies nur auf der Xbox 360 so ist, dass es da zu sehr seltenen Abstürzen kommt, der hat hier in dem Thread an einer gehaltvollen Diskussion sich eh nicht zu beteiligen.

Das habe ich nicht gesagt, ich weiß du meinst nicht mich, ich wollte dich nur darauf hinweisen das er die Umfrage in diesem Thread meint. :smile:

xL|Sonic
2006-07-26, 16:29:21
Ich weiß, ich wollte ja nur zeigen, dass ich mich auf diese Umfrage beziehe.
Ich gebe dir auch insofern Recht, dass es wohl mehr Probleme mit der Xbox 360 gibt als noch bei den anderen Konsolen, diese sich aber trotz allem in den Normen für Unterhaltungselektronik bewegen.
Wobei es natürlich auch in der Vergangenheit häufiger Probleme gab, wie bei der PS...Stichwort defekte Laufwerke, wo man die PS umdrehen musste etcpp. oder beim N64 z.T. überhitzende Expansion Packs.

VooDoo7mx
2006-07-26, 16:37:56
TheCounter[/POST]']Ich kenn ein paar Leute mit kaputten Autos, sind deswegen jetzt 50% aller Autos auf der ganzen Welt kaputt?

Wären wirklich 2,5 Millionen Konsolen defekt so könnte man das garnicht mehr vertuschen und Microsoft hätte schon vor Monaten eine Rückrufaktion gestartet.

Bitte den Kopf benutzen.

Ich hab in keiner Zeile erwähnt, dass 50% aller X-Kisten 360 Probleme machen. Auch ist bei mir nirgendwo die magische Zahl von 2,5Mio Konsolen gefallen.
Ich hab diesen ganzen Beitrag nur auf die Forenumfrage hier bezogen.

Also mir bitte keinen dummen Unsinn unterstellen.

@XLSonic

Selbst wenn die Konsole nur selten (in Form von Abstürzen) Probleme macht, ist das für mich, also knallharten Multiknonsolero, deutlich zu viel. Besonders wenn ich das mit meinen bisherigen Konsolen vergleiche.

In Bezug auf Abstürzen und der Ausfallquote ist die X-Kiste 360 wahrlich eine Next Generation Konssole. :rolleyes:
Keine Konsole hat da bisher mehr geschafft. :|

xL|Sonic
2006-07-26, 16:43:26
Naja, ich hatte entweder bisher dann Glück oder ihr einfach Pech.
Ich hatte wie gesagt bisher noch keinen Absturz gehabt bei der Konsole. Ok, ab und zu mal einen Hänger im Dashboard, wo es kurz mal 1-2sek gestockt hat, aber nie ein Freeze oder ähnliches.
Bisher ist die Xbox 360 also die stabilste Konsole von denen die ich habe, einfach weil noch nie abgestürzt :)
Sicher wird das nicht ewig so bleiben, bins ja hin und wieder auch durch die anderen gewöhnt.

Casketizer
2006-07-26, 18:39:49
jeder saturn oder blödiamarkt service mitarbeiter wird bestätigen das die retourenrate der 360 exorbitant hoch ist. aber von 50% auszugehen ist quatsch. viele 360 haben auch andere probleme als abstürze, zb grafik oder sound probleme.
davon auszugehen das ms eine rückrufaktion starten würde ist echt blauäugig,schweigend nach und nach die retouren "abzuarbeiten" ist für ms die bessere alternative.

John Williams
2006-07-27, 20:06:48
Auch heute kein Packet oder Packetaufkleber gekommen. Mit mir kann man es ja machen. Morgen wieder den Scheiß Support anrufen. Tut mir leid der Support den ich am eigenen Leibe erlebe ist Müll.

:mad: Und wenn ich meine X Box 360 persönlich dem Bill vorbei bringen muß, ich bekomme noch eine neue Konsole. :mad:

xL|Sonic
2006-07-27, 20:18:14
Ich kann mir das ehrlich gesagt gar nicht vorstellen, dass das bei dir so schlecht laufen soll, da es bei den anderne hier im Forum doch ganz reibungslos ablief.
Du hast auch ganz sicher beim deutschen Support angerufen?

John Williams
2006-07-27, 20:26:44
xL|Sonic[/POST]']Ich kann mir das ehrlich gesagt gar nicht vorstellen, dass das bei dir so schlecht laufen soll, da es bei den anderne hier im Forum doch ganz reibungslos ablief.
Du hast auch ganz sicher beim deutschen Support angerufen?

In meinem Heftchen steht diese Nummer 0800 / 181 2968 Deutschland

Und wenn ich ausversehen beim Holländischen Support angerufen hätte dann würden die mir das doch sagen oder?

Irgendwie kommt mir das so vor als ob die mich hinhalten. Hatte ja schon am Anfang dieses Threads geschrieben das die mir die Konsole nicht reparieren wollten trotz des stehenbleibenden Lüfters. Anscheinend denken die ich will die verarschen.

Morgen werde ich darauf bestehen das ich mit einem deutschen reden will. Wer weiß was der Holländer versteht wenn ich ihm sage das der Lüfter meiner X Box stehenbleibt? Klar! Sie haben eine sehr gut gekühlte Konsole das macht der gar nichts...........

Ihr müßt mich schon für einen MS Hasser halten, aber ich schwöre euch es ist die Wahrheit. Ich will doch endlich PGR3 spielen.....

xL|Sonic
2006-07-27, 20:32:50
Ich halte dich für gar keinen MS Hasser oder ähnliches. Vielmehr erstaunt es mich, dass du soviel Pech haben sollst mit dem Support, vorallem mehrfach.
Wenn du schlechte Erfahrungen mit einem Mitarbeiter hast, notiere dir den Namen und verlange einen anderen oder gar den Chef der Abteilung.
Mir kommt es zumindest so vor, dass du dich scheinbar am Telefon nicht richtig durchzusetzen weisst.
Hast du es alternativ schonmal per e-mail probiert?
http://support.xbox.com/eform.aspx?productKey=xbox360hw&page=support_home_options_form_byemail&ct=eformts&locale=de-de

John Williams
2006-07-27, 20:43:26
xL|Sonic[/POST]']Ich halte dich für gar keinen MS Hasser oder ähnliches. Vielmehr erstaunt es mich, dass du soviel Pech haben sollst mit dem Support, vorallem mehrfach.
Wenn du schlechte Erfahrungen mit einem Mitarbeiter hast, notiere dir den Namen und verlange einen anderen oder gar den Chef der Abteilung.
Mir kommt es zumindest so vor, dass du dich scheinbar am Telefon nicht richtig durchzusetzen weisst.
Hast du es alternativ schonmal per e-mail probiert?
http://support.xbox.com/eform.aspx?productKey=xbox360hw&page=support_home_options_form_byemail&ct=eformts&locale=de-de

Das beste ist ja das ich gar nicht weiß ob es jedesmal der selbe ist. Die hören sich alle irgendwie gleich an.
Ich sollte wirklich aufhören immer schön brav zu bleiben wenn es um solche Sachen geht. Aber Jedis dürfen nicht die Beherrschung verlieren. :smile:
Per E-mail habe ich es noch nicht probiert. Wenn ich bis Montag noch nichts von denen gehört habe schreibe ich erst mal einen Brief an Bill Gates. :D
So kann man auch kunden an die Konkurrenz verlieren. ;(

TheCounter
2006-07-27, 21:59:45
John Williams[/POST]']Per E-mail habe ich es noch nicht probiert.

Bringt nix, die schreiben dir nur das du beim Support anrufen sollst. Schade das du soviel Pech hast.

Casketizer
2006-07-28, 04:44:11
LOL die email an bill ist reine zeitverschwendung. ich hab auch das gefühl das es john williams an durchsetzungsvermögen mangelt. ich hätte mir das nicht so lange bieten lassen.

The Cell
2006-07-28, 08:11:02
Mir fällt da spontan der Spruch "let me talk to your manager" ein.
Und ich kann dir sagen, dass wenigstens die Vorgesetzten den Dienstleistungsgedanken kennen.
Zum Support von MS: Ich gehe stark davon aus, dass der Callcenter in den Niederlanden sitzt. Dort hat man neben der Lohnkosten auch das Feature, dass du mit einem Mitarbeiter idR 3-4 Länder abdecken kannst, da viele dort sprachlich doch sehr variabel sind.
JW, bitte tu dir einen Gefallen. Ruf da im Minutentakt an.
Du bist Kunde. Ohne Kunden verdient kein Unternehmen irgendwas. Du hast gewisse Rechte, die gerade mit den Füßen getreten werden.
Gib da doch mal ein wenig Gas!

Gruß und reg dich nicht auf ;)
QFT

P.S.:Hier zur Aufmunterung: http://www.heise.de/newsticker/foren/go.shtml?read=1&msg_id=10868452&forum_id=101382
Ich hab mir den Bauch vor Lachen gehalten. :)

Gast
2006-07-28, 16:08:15
Danke für den Link. Selten so gelacht.

_shorty_
2006-07-28, 22:37:40
Anbei mal mein Erfahrungsbericht mit meiner Xbox 360 ;)

So nun ist es soweit... was ich ja schon fast nicht mehr für möglich gehalten habe aber nun mußte auch meine Box dran glauben.

Xbox 360 Premium. Man. date 18 Okt 2005. (diese frühe Baureihe scheint es laut inet berichten wirklich ins sich zu haben) Fazit -Wiedermal das Oktober Syndrom.

Erfahrungsbericht:

Symphtome: 10 Min Far Cry gespielt. Erster Bild Freez. Neugestartet - 3 Min gespielt, erneuter Bild Freez. Konsole gestartet - dauert 2 Min bis das Xbox Logo erscheint - Freez. HDD entfernt. Neugestartet. Selbes Szenario, nur diesmal kommen noch PixelFehler ähnlich wie mein man es beim ocen einer PC graka übertreibt. Trenne die Xbox für 30 Sek. vom Netzteil. Neustart - kein Freez dafür der volle red ring of death (4 Leuchten) ;-) Red Disco Inside.... danach nocheinmal ein Versuch und nun bleibt es bei 3 roten Lämpchen...

Fast gleichzeitig hat heute auch mein wireless Controller den RB Tasten Löffel geschmissen - wahrscheinlich Feder ausgeleiert. Ist nie runtergefallen oder etwas darüber ausgelaufen.

Support angerufen. 5 Min gewartet - dann kam ne Tonbandstimme mit den süßen Worten "bitte versuchen Sie es später nocheinmal". 30 min später Support nochmal angerufen. "Alle Mitarbeiter sind derzeit im Gespräch - bitte gedulden Sie sich aber legen Sie nicht auf da die geschätze Wartezeit 2 Min beträgt" - und das ende vom lied. Ich mußte den Anruf beenden - neuanrufen. So ging das bestimmt noch 14 mal bis ich einen an die Strippe bekam.

Vor lauter hektik hatte ich dan den Controller vergessen zu reklamieren. Daher erneute durchkomm versuche den ganzen Abend... Vergebens - am nächsten morgen das war dann wahrhaftig der über 30igste Versuch hatte ich dann eine Sachbearbeiterin an der Strippe und dann wurde es komisch:

Folgender Ablauf ist aus dem Gedächntis nach dem Telefonat festgehalten. Es ist allerdings nicht übertrieben und schildert den reelen Ablauf des telefonats:

Sachbearbeiterin: "Haben Sie den Controller da?
Ich: "ja?".
Sachbearbeiterin: "Bitte wechseln Sie die Batterien".
Ich: "wieso denn das?"
Sachbearbeiterin: "Wir müßen zuerst versuchen ob dadurch der Fehler nicht weggeht"
Ich: "Ich denke nicht das dies was bringt, hierbei handelt es sich eindeutig um einen mechanischen Defekt, die Taste geht nichtmehr richtig zurück und klickt auch nichtmehr - vermutlich is vielleicht die Feder defekt"
Sachbearbeiterin: "Bitte versuchen Sie dennoch einen Batterie wechsel"
Ich: "Nein, das bringt doch nichts, die Taste ist defekt, die geht nichtmehr zurück und das klickert auch nichtmehr wie bei der linken Taste"
Sachbearbeiterin: "Bitte verstehen Sie mich, wir müßen das versuchen"
Ich: "wieso denn? Bitte verstehen sie auch mich, das ist lächerlich"
Sachbearbeiterin: "So können wir das nich bearbeiten, bitten tauschen Sie die Batterien"
Ich "Liebe Dame, es ist bla bla bla bla bla"
Sachbearbeiterin: "Achso dann habe ich Sie falsch verstanden"

ich glaube wirklich es hackt. Aber es wird noch besser.

Sachbearbeiterin: "So ich habe alles aufgenommen, bitte senden Sie dann den Controller ausreichend frankiert an uns"
Ich: "wie an Sie senden, wird das nich abgeholt mit der Box - habe das ja auch in einem Paket damals gekauft."
Sachbearbeiterin: "Nein, das ist aufgrund der Logistik nicht möglich"
Ich: "aha und wo soll ich das dann hinschicken"
Sachbearbeitern: "zu Microsoft"
Ich: "gibt es da vielleicht auch eine Adresse?"
Sachbearbeiterin: "Ja die können Sie dem Label entnehmen!"
ich: "welchem Label denn?"
Sachbearbeiterin: "Dem von Ihrer Konsole wo Sie zurück schicken"
Ich: "*Langsam echt sauer* Gute Dame, mir wurde gesagt ich soll die Konsole in einen neutralen Karton verpacken, nicht mehr nicht weniger. Von einer Adresse wurde mir nichts gesagt geschweigeden von einem Label zudem sagen sie mir gerade ich kann den Controller, obwohl ich das nicht verstehe nicht zusammen mit der Konsole versenden"
Sachbearbeiterin: "Ja, das Label hat dann der Ups Mensch"
Ich: "*sauer* Kann ich bitte die Adresse haben?!!!!"
Sachbearbeiterin: "Mircosoft Anschrift bla bla bla"
Ich: "und wie schaut das mit dem Porto aus, die box wird doch auch kostenlos abgeholt, kann ich das dann Portofrei senden zumal ist das alles nur 6 Monate alt und eindeutig ein Qualitätsfehler"
Sachbearbeiterin: "ja wissen Sie, Fehler können schonmal passieren, da können wir nichts für, sie erhalten natürlich einen neuen Kontroller aber das Porto müßen Sie bezahlen und Sie sollten schon einen versicherten Versand wählen bla bla bla und ich diskutiere nun nicht weiter mit ihnen darüber denn da könnten wir noch 10 min darüber reden es würde nichts ändern"

etc., etc., etc. Ich selbst muß gestehen ich habe eine große Geduld bin aber mittlerweile total angefressen und sehe das mit den Portokosten in Höhe von 7 Euro + meiner Zeit nicht ein. Ich habe daraufhin schriftlich Beschwerde eingreicht was bestimmt mit einem 0815 Schreiben beantwortet wird... GANZ TOLL!

Irgendwie hatte ich die HW von meiner alten Xbox1 etwas robuster in Erinnerung, die schliesslich nun schon seit 3 Jahren, tadellos wie am ersten Tag, Ihren Dienst verrichtet und irgendwie obwohl ich diese Konsole wirklich gern gewonnen habe kommt hier kein beruhigendes gefühl auf bzw. vertrauen in die stabilität - ist vielleicht aber auch kein wunder wenn man im inet ließt die und jene konsole ist tod :-( Umbau aktionen sind daher aufgrund der grantie bis ins - ka verschwoben.

John Williams
2006-07-29, 02:37:18
Sag mal war die Perle am Telefon eine Holländerin?
Bin wohl nicht der einzige dem der Support auf die Nerven geht. Übrigens heute habe ich immer noch kein Packet oder Packetaufkleber bekommen.

xL|Sonic
2006-07-29, 02:46:13
Dann ruf nochmal an John...und zu Callcentern muss man wohl wenig sagen oder?
Wenn du Pech hast, sitzt da irgendein Strudent davor, der von Tuten und Blasen keine Ahnung hat und sich stur an die ihm aufgetragenen Prozederen hält, egal wie schwachsinnig sie sein mögen.
Durch diese Inkompetenz erreicht man leider oftmals auch nur wenig Kompromisse...da bleibt einem dann nur es nochmal zu versuchen oder jemand anderes zu verlangen.

John Williams
2006-07-29, 02:49:08
Wenn der Typ mir sagt das die mir ein Packet schicken dann glaube ich das als Kunde doch. Auf jeden Fall rufe ich da morgen nochmal an und diesmal wird mein Tonfall ein anderer sein.

xL|Sonic
2006-07-29, 02:51:32
John Williams[/POST]']Wenn der Typ mir sagt das die mir ein Packet schicken dann glaube ich das als Kunde doch. Auf jeden Fall rufe ich da morgen nochmal an und diesmal wird mein Tonfall ein anderer sein.

Support != Callcenter.
Das sind oftmals 2 paar verschiedene Schuhe und was da zum Teil abgeht, glaubt man gar nicht.
Und dabei ist es egal, um welche Firma es sich handelt. Es gibt oft genug Fälle, wo Leute in einem Callcenter einem etwas versichert haben und wenn man nach 2 Tagen nochmal nachfragt, weiss dann keiner mehr was davon.

John Williams
2006-07-29, 02:53:42
Das war nun das erste mal das ich so einen Support in anspruch genommen habe. Für das nächste mal weiß ich bescheid. :smile:

xL|Sonic
2006-07-29, 02:55:22
Lass dir am besten immer Namen geben und setze diese Notfalls auch als Druckmittel ein. Sie werden schließlich dafür bezahlt die Kundenwünsche zu erfüllen und wenn sie scheisse baun, dann müssen sie halt mit den Konsequenzen leben.

John Williams
2006-07-29, 02:56:51
Ist notiert. :smile:

Casketizer
2006-07-29, 03:22:11
mal ein paar grundsätzliche tips für solche situationen:
-bei anrufen immer zettel und stift nutzen, vorm anruf aufschreiben was man alles erreichen will. beim anruf namen des gegenübers notieren, sowie alle seine kernaussagen.
-bei garantiefällen innerhalb der 1. 6 monate ist der händler oft der bessere ansprechpartner. oft bekommt man sofort ersatz.
-nix gefallen lassen. aber freundlich bleiben.

tobife
2006-07-29, 03:50:09
@John Williams:

An deiner Stelle wuerde ich nicht mehr mit einem Call-Center-Mitarbeiter sprechen, sondern sofort den Teamleiter verlangen. Was da bei dir abgeht, ist naemlich nicht normal. Einem Freund von mir ist Sonntagabend die XBox 360 abgeraucht (gerade als er mir was zeigen wollte). Montag hat er den Support angerufen. Mittwoch mittag kam UPS mit dem Aufkleber. Die XBox 360 hatte er schon, wie vom Call-Center mitgeteilt, verpackt. Der UPS-Mann hat das Ding dann gleich mitgenommen.


tobife

John Williams
2006-07-29, 11:52:12
Dann bin ich mir ziemlich sicher das die mich verarschen wollen. Na wartet ab ihr Dreckssäcke. :mad:

The Cell
2006-07-29, 12:49:10
Hast du heute schon neue Berichte von der Ostfront?

Gruß,
QFT

John Williams
2006-07-29, 12:51:15
Werde nachher anrufen und im Anschluß natürlich Bericht erstatten. Aber diesmal wird zurückgeschossen. :D

xL|Sonic
2006-07-29, 12:53:43
Ich will dich bis zu meiner Wohnung schreien hören ;D

John Williams
2006-07-29, 13:00:09
xL|Sonic[/POST]']Ich will dich bis zu meiner Wohnung schreien hören ;D

Und die wäre wo? :smile:

_shorty_
2006-07-29, 13:00:14
Sag mal war die Perle am Telefon eine Holländerin?

also eine Deutsche war es nicht, hatte einen gewissen Akzent, war aber der deutschen Sprache sehr gut mächtig - vermute mal Französin.

Wenn der Typ mir sagt das die mir ein Packet schicken dann glaube ich das als Kunde doch. Auf jeden Fall rufe ich da morgen nochmal an und diesmal wird mein Tonfall ein anderer sein.

das finde ich aber auch merkwürdig. Aus eigenen Erfahrungen oder Erfahrungen von Bekannten war es bis dato immer so, man muß die Box selbst in einen neutralen Karton verpacken. Dieser Karton wird nicht von MS gestellt. Nach dem eröffnen des Tickets sollte eigentlich UPS dann innerhalb von 5 Werktagen vorbeikommen, das Label auf den Karton kleben und selbigen mitnehmen. Bezüglich dem Teamleiter ist das eigentlich relativ einfach, denn den hatte ich ungewollt bestimmt 12 mal an der strippe. Sobald du in der Warteschlange länger warten mußt, und kein Agent das Gespräch entgegen nimmt meldet sich eine Stimme von einem gewissen Herrn Wolfgang. Das müßte der Teamleiter sein. Ich dachte zuerst immer das ist eine Stimme vom Band weil er immer das selbe blubbert aber es ist ein realer Mensch.... "Guten Tagen Sie sind mit dem Microsoft Blubber Support verbunden und sprechen mit Herrn Wolfgang, derzeit sind leider alle meine Mitarbeiter im Gespräch ich würde Sie daher gerne bitten nocheinmal später anzurufen". Arme Sau - immer der selbe Text den er runter leiter und ich will nich wissen wie oft er mittem im Satz den Hörer auf die Gabel fallen hört ;)

John Williams
2006-07-29, 13:27:34
Jetzt wieder mein obligatorischer Bericht.
Erst einmal war endlich mal einer am Telefon der richtig Deutsch sprechen konnte. Der hat dann bei UPS angerufen und gefragt was mit meinem Auftrag ist. Angeblich haben die bei UPS Scheiße gebaut und deshalb dauert das so lange.
Mein Auftrag wurde noch einmal neu aufgenommen und der Aufkleber soll dann diese Woche endlich kommen.

_shorty_
2006-07-29, 13:32:44
Mein Auftrag wurde noch einmal neu aufgenommen und der Aufkleber soll dann diese Woche endlich kommen.

na ganz toll :mad: Ich habe derweilen gestern Abend diese tolle E-Mail bezüglich meiner sehr ausführlichen aber doch sehr präzise formulierten E-Mail, insbesondere wegn den Protokosten für meinen Kontroller, erhalten...

Sehr geehrter Herr, vielen Dank, dass Sie sich an den XBox Kundendienst gewandt haben. Mein Name ist Markus und wenn ich Ihre Mail richtig verstehe, haben Sie uns ein Feedback gegeben auf die XBox 360 . Ich habe Ihr Feedback an entsprechende Stelle weitergeleitet. Sollten noch Fragen und/oder Probleme bestehen, zoegern Sie bitte nicht unsere kostenlosen Kunden-Hotlines in Anspruch zu nehmen.

Ein Nachname wäre auch hier sehr toll gewesen... bestimmt auch kein Deutscher sondern Ami oder irgendwas in derart... daher auch die Formulierung "wenn ich Sie richtig verstanden habe". :P

//EDIT: kann mal bitte jemand die Umfragen oben editieren (sofern das möglich is) denn ich habe vor einem Monat oder so noch "ich habe keine Probleme angehakt".

xL|Sonic
2006-07-29, 13:42:10
Wie gesagt....beschwert euch über die Callcenter. Der Support, also der eigentliche Austausch der Konsole seitens Microsoft ist ja 1A....nur der Weg dorthin scheint manchmal doch mehr als steinig zu sein.
Und das UPS scheiße gebaut hat bezweifle ich....da wird vielmehr im Callcenter geschlampt worden sein.

Gast
2006-07-29, 14:17:40
mann, wasntheater. gebts doch einfach im saturn markt zurück, sollen die sich mit dem zeuch rumärgern. son maurice jarre hat gegen fa. saturn doch überhaupt keine chance.

Gast
2006-07-29, 14:30:10
xL|Sonic[/POST]']Wie gesagt....beschwert euch über die Callcenter. Der Support, also der eigentliche Austausch der Konsole seitens Microsoft ist ja 1A....nur der Weg dorthin scheint manchmal doch mehr als steinig zu sein.
Und das UPS scheiße gebaut hat bezweifle ich....da wird vielmehr im Callcenter geschlampt worden sein.
Wenn das Callcenter scheiße ist, ist der Support scheiße. Punkt aus.

So langsam sollte wohl jedem klar sein wo er bei dir dran ist.

xL|Sonic
2006-07-29, 14:34:51
So ein Quark. Beschäftige dich mal etwas mit der Materie und Callcentern im speziellen und da wird die in den häufigsten Fällen immer wieder sowas begegnen, egal bei welcher Firma.
Das blöde ist halt, dass Callcenter billiger sind, als wenn diese Abwicklung direkt über die Firma laufen würde, wenn diese extra eine Supportabteilung einrichten würde.
So läuft alles über ein Callcenter, welches zwar Richtlinien von Microsoft bekommt, slebst mit der Firma aber nix zu tun hat und somit starr und unflexibel agiert, da vorallem nur selten geschulte Mitarbeiter da sitzen.
Fernab des Callcenters ist der Support doch super...nur halt mit der Einschränkung des Callcenters.

Ich kenne jedenfalls nicht viele Firmen, wo der eigentliche Umtauschprozess so gut abläuft. Soll heissen, das Paket wird von zu Hause abgeholt ohne extra Kosten via UPS und der Austausch findet in den meisten Fällen innerhalb von 2 Wochen statt, bei einigen sogar innerhalb von 1 Woche.
Sowas ist heutzutage leider nicht selbstverständlich.

Gast
2006-07-29, 14:41:07
xL|Sonic[/POST]']So ein Quark. Beschäftige dich mal etwas mit der Materie und Callcentern im speziellen und da wird die in den häufigsten Fällen immer wieder sowas begegnen, egal bei welcher Firma.
Ja ne, ist klar. Bei wirklich allem, was bei der Xbox und MS schief läuft kommt diese Art von Spruch von dir. Es nervt langsam nur noch.

Egal ob die Xbox 360 laut ist, hohe Ausfallquoten hat, einen schlechten Support bietet, wenig hochwertige Spiele bietet - immer ist das angeblich bei der Konkurrenz genauso.

Und nein, der Support fängt im Supportcenter und dort fällt primär die Entscheidung über guten und schlechten Support. Wie die RMA arbeitet ist die 2. Sache.

Gast
2006-07-29, 14:45:14
xL|Sonic[/POST]']Ich kenne jedenfalls nicht viele Firmen, wo der eigentliche Umtauschprozess so gut abläuft. Soll heissen, das Paket wird von zu Hause abgeholt ohne extra Kosten via UPS und der Austausch findet in den meisten Fällen innerhalb von 2 Wochen statt, bei einigen sogar innerhalb von 1 Woche.
Sowas ist heutzutage leider nicht selbstverständlich.
2 Wochen sind verdammt lang, wenn kein Einzelhändler dazwischen ist.

Und wie gesagt fängt der Support im Supportcenter an. Wenn ich schon höre, dass MS keine Konsolen umtauscht, wenn die Konsole nicht öfter als 1 mal in der Stunde abstürzt, dann sollte sich der Verbraucherschutz mal der Sache annehmen.

xL|Sonic
2006-07-29, 14:48:20
Ich lauf im Gegensatz zu dir jedenfalls nicht blauäugig durch die Gegend und lebe mit den Unzulänglichkeiten, auf die ich überall stoße und versuche für mich persönlich das beste draus zu machen und möglichst diese Probleme zu umschiffen.
Klar sind Callcenter nicht gerade angenehm, ich mag sie auch nicht.
Da ich für meinen Teil aber schon genug Erfahrung mit Callcentern und RMA Geschichten gesammelt habe, weiß ich zumindest sehr wohl zu differenzieren zwischen eher guten und eher schlechtem Support. Du magst das anders sehen, deine Meinung.

Gast[/POST]']2 Wochen sind verdammt lang, wenn kein Einzelhändler dazwischen ist.


2 Wochen verdammt lang? Also ich bitte dich. Der Versand nimmt je nach Standort 4-6 Tage ein (hin und zurück)...fällt also schonmal fast 1 Woche alleine durch den Versand weg.
Dann muss das Ding auch noch repariert werden und RMA interne Abläufe über sich ergehen lassen, da sind 2 Wochen ein vernünftiger Zeitrahmen und nicht verdammt lange.
Ich bin es zumeist gewohnt 2-4 Wochen auf Dinge warten zu müssen ohne den Weg über den Einzelhändler.

Gast
2006-07-29, 14:53:51
xL|Sonic[/POST]']Klar sind Callcenter nicht gerade angenehm, ich mag sie auch nicht.
Das stimmt in keinster Weise. Es gibt durchaus gute Supportcenter und schlechte - MS bietet da wohl überaus schlechte Leistung.

Gast
2006-07-29, 14:55:31
4-6 Tage Versand? Wo lebst Du denn? Sonst noch irgendwelche witzigen Aussagen, um MS schlechten Support in Schutz zu nehmen?

xL|Sonic
2006-07-29, 14:57:58
Callcenter sind meistens externe Stellen, die sich als Dienstleister für die Firmen anbieten. Innerhalb von Callcentern gibt es natürlich auch unterschiede, ob du auf eine kompetente Person triffst, die das ganze schon länger macht und eine gewisse Erfahrung mit sich bringt oder aber ob da ein Student sitzt, der aushilfsmäßig nebenbei jobbt und nur da abliest, was ihm der Computer quasi sagt, ansonsten aber nur wenig Ahnung von der Materie hat.
Außerdem warum bietet MS eine überaus schlechte Leistung? Bei den meisten hier im Forum verlief selbst der Anruf im Callcenter reibungslos. Bei einigen wenigen leider nicht...warum, habe ich geschrieben.

xL|Sonic
2006-07-29, 15:00:13
Gast[/POST]']4-6 Tage Versand? Wo lebst Du denn? Sonst noch irgendwelche witzigen Aussagen, um MS schlechten Support in Schutz zu nehmen?

Die Post schafft schließlich auch nur eine gewisse Kilometerzahl in einer bestimmten zeit. Je nach Abholzeit und Standort sind 2 Tage durchaus für eine Lieferung drin (z.B. ob das RMA Center auch in Deutschland ist oder im Ausland). Wenn da noch andere Faktoren mit ins Spiel kommen, können es auch mal 3 Tage werden.
Dann weisst du nicht, wie stark das RMA aufkommen vor Ort ist, wie schnell die Dinge weiterverarbeitet werden und und und.

The Cell
2006-07-29, 15:28:21
Wenn es mitunter an der Sprachbarriere liegt, dass Aufträge nicht zur Zufriedenheit des Kundens abgewickelt werden können, dann ist da ein akuter Handlungsbedarf.
Bevor ich meine Box verkaufte, habe ich ein Live-Abo abgeschlossen.
Die Kündigung des Abos kostete mich 3, in Worten Drei Anrufe beim Support.

Man möge mir verzeihen, aber Microsoft ist keine kleine Bude. Ich erwarte auch im Privatbereich eine Professionalität, welche ich tagtäglich im geschäftlichen Umfeld erleben darf, dort ist man als Firmenkunde mitunter König und bekommt Puderzucker und andere Substanzen gepustet.

Der Support ist schlecht, weil man sich schlechte externe Dienstleister ausgesucht hat...oder die Dienstleister arbeiten eben unter Dauerlast nicht zuverlässig.
Letztendlich ist dies egal, da es für den Kunden nicht transparent ist, wie die Hintergründe organisiert sind.
Der Kunde kauft ein Produkt, hat ein Problem und will Hilfe.
Bekommt er diese nicht, sagt er vollkommen richtig: MS hat einen beschissenen Support.
Period.

TheCounter
2006-07-29, 16:26:46
Der Versand mit UPS dauert meistens 1 Tag, allerhöchstens aber 2 Tage.

John Williams
2006-07-29, 17:38:31
Heute ist meine Exemplar von PGR3 geliefert worden, leider tauchen diese Grafikbugs auch dort auf. Aber nicht so oft wie in der Demo.

Jules
2006-07-29, 17:49:40
das ist sehr schade JOHN,ich finde sowas sollte echt nicht passieren, ohne wirklich zu bashen oder rumzutrollen, aber ich finde das ist wirklich eine unverschämtheit was man da dem käufer zumutet!
es kann nicht sein dass man 400 euro für eine konsole bezahlt und nicht einmal 2 monate in ruhe spielen kann (oder iwe lange hast du das schon?)

ich meine, in einer demo ist es ja schon schlimmgenug, hier könnte aber wiederum die software das problem sein und damit der hauptschuldige, jedoch bei einem neuwertigen spiel, kan man wohl ausgehen das etwas an der hardware kaputt ist!

John Williams
2006-07-29, 17:54:20
Habe meine Box jetzt ungefähr 2 Monate. Das erste Problem fing schon nach 2 Wochen an, Lüfter hörte manchmal auf zu drehen. Burnout stürzte öfters ab.
Bei Demos von Festplatte kam oft die Einblendung Datenträger kann nicht gelesen werden (Hitman). Und dann die Grafikbugs bei der PGR3 Demo die jetzt auch in der Vollversion auftreten. Alles hier im Thread nachzulesen.

Hatstick
2006-07-29, 21:26:38
Ich habe jetzt zwar eine PS2 und bin sehr zufrieden damit aber Ende dieses oder Anfang nächstes Jahr werde ich mir auch ne NextGen Konsole kaufen.Die X360 ist schon jetzt interessant vom Preis.Die PS3 wird deutlich teurer und bei der Nintento Konsole muss man halt mal schauen,wie sich das alles entwickelt.Die 360er ist schon nett aber diese Ausfälle schrecken mich schon ab und das darf einfach nicht passieren.Aber wenigstens scheint der Austauschservice recht gut zu funktionieren.

John Williams
2006-07-30, 12:53:28
Hier mal eine Impression von der Vollversion

http://img99.imageshack.us/img99/7484/dsc01632cl6.jpg (http://imageshack.us)

mbee
2006-07-30, 13:01:52
Nice bzw. mein Beileid :usad:
Ich glaube an Deiner Stelle wäre ich bei den Callcenter-Heinis schon nach dem zweiten Anruf am Telefon ausgerastet. Würde mich auch interessieren, ob MS die RMA-Annahme an externe Callcenter ausgelagert hat oder diese selbst betreibt (halte ich eher für unwahrscheinlich).
Normalerweise bin ich eigentlich immer ein typischer Fall für "Montagsgeräte", ich hoffe mal, dass mir das bei der 360 auch weiterhin erspart bleibt.

John Williams
2006-07-30, 13:20:14
Mal eine Frage an alle die ihre X Box 360 schon einmal eingeschickt haben und wieder bekommen haben.
Hattet ihr danach auch wieder Probleme, oder funktioniert jetzt alles so wie es soll?

Voidhawk
2006-07-30, 13:22:46
Nachdem ich meine zurückbekommen hatte funktioniert bis heute alles einwandfrei.
Will doch hoffen das es nicht nochmal nötig wird sie einzuschicken.

John Williams
2006-07-30, 13:23:47
Voidhawk[/POST]']Nachdem ich meine zurückbekommen hatte funktioniert bis heute alles einwandfrei.
Will doch hoffen das es nicht nochmal nötig wird sie einzuschicken.

Wie lange ist das her das du Sie wieder bekommen hast?

Shaft
2006-07-30, 13:24:47
@John Williams

Ich dachte du hast deine Xbox schon eingeschickt und immer die gleichen Grafikfehler?

Voidhawk
2006-07-30, 13:25:54
John Williams[/POST]']Wie lange ist das her das du Sie wieder bekommen hast?

Ziemlich genau 4 Monate, Ende März hatte ich sie wieder da.

John Williams
2006-07-30, 13:28:18
Shaft[/POST]']@John Williams

Ich dachte du hast deine Xbox schon eingeschickt und immer die gleichen Grafikfehler?

Nein ich bin immer noch zu Gange. Warte ja auf den Packetaufkleber. Soll nun diese Woche endlich kommen. Ich glaub aber nicht dran.

Gast
2006-07-30, 13:37:46
So kaputt kann sie dann ja nicht sein, wenn du so geduldig bist.

John Williams
2006-07-30, 13:40:24
Was soll ich den machen? Soll ich durch den Hörer kriechen und dem Typen am anderen Ende an den Hals fallen.

Was heißt das es nicht schlimm ist?
Habe 2 Spiele.
Beim ersten kann Sie ab und zu den Datenträger nicht lesen.
Und beim zweiten Spiel treten immer diese Grafikbugs auf.

Gast
2006-07-30, 13:47:12
John Williams[/POST]']Nein ich bin immer noch zu Gange. Warte ja auf den Packetaufkleber. Soll nun diese Woche endlich kommen. Ich glaub aber nicht dran.
Du schreibst immer packet - es heißt Paket.

John Williams
2006-07-30, 13:49:47
Oh ja, vielen Dank. :smile:

_shorty_
2006-07-31, 16:04:31
Also bei mir war heute der UPS Mensch und hat den kaputen weißen Kasten abgeholt ;-) bin mal gespannt was ich zurückbekomme

Mal eine Frage an alle die ihre X Box 360 schon einmal eingeschickt haben und wieder bekommen haben.
Hattet ihr danach auch wieder Probleme, oder funktioniert jetzt alles so wie es soll?

- Also ich treib mich ja auch viel in xbox foren herum, es gibt schon einen gewissen prozentualen Anteil die Ihre 360iger nicht zum ersten mal zur Reperatur bezüglich den drei roten Lämpchen schicken. Den Ärmsten den ich bis jetzt kennengelernt habe, hatte das Ding seit imo Kaufdatum März 2006, nu schon 3 mal weg. Erhielt jedesmal aber ne andere 360 (andere Seriennummer). D.h. dem sind schon 3 Boxen gestorben ;) Ich hoffe das sich das bei mir aufs Oktobersyndrom begrenzt und die nächste auch lange nach der Garantie noch Ihren Dienst verrichtet...

John Williams
2006-07-31, 16:06:37
Also bei mir war heute der UPS Mensch und hat den kaputen weißen Kasten abgeholt ;-) bin mal gespannt was ich zurückbekomme



- Also ich treib mich ja auch viel in xbox foren herum, es gibt schon einen gewissen prozentualen Anteil die Ihre 360iger nicht zum ersten mal zur Reperatur bezüglich den drei roten Lämpchen schicken. Den Ärmsten den ich bis jetzt kennengelernt habe, hatte das Ding seit Kaufdatum März 2006, nu schon 4 mal weg. Erhielt jedesmal aber ne andere 360 (andere Seriennummer). D.h. dem sind schon 4 Boxen gestorben ;) Ich hoffe das sich das bei mir aufs Oktobersyndrom begrenzt und die nächste auch lange nach der Garantie noch Ihren Dienst verrichtet...

Wie lange hat es bei dir gedauert? Vom Anruf bis zum bringen des Pakets? Hast du ein Paket oder nur einen Aufkleber bekommen?

_shorty_
2006-07-31, 16:23:32
Wie lange hat es bei dir gedauert? Vom Anruf bis zum bringen des Pakets? Hast du ein Paket oder nur einen Aufkleber bekommen?

Also ich habe nach Standard, einen Besuch vom UPS Menschen bekommen, der UPS Mensch hat dann auch das Label dabei. Trifft er Dich beim ersten Besuch nicht an so hinterlässt er das Label im Briekasten und Dir steht die Wahl frei zu einem UPS Center zu gehen oder einen Termin via Telefon zu vereinbaren. So sollte dies auch nach anderen Erfahrungsberichten von denen ich gelesen habe ablaufen. Ich glaube ich habe das hier im Fred auch irgendwo mal gepostet. Von einem Versand des Labels via Post alleine, habe ich noch nichts gehört. Vom Anruf, bzw. vom ersten Durchkommen muß man hier sagen, hat es genau einen Tag gedauert bis er auf der Matte stand. Ich war leider nur nicht da. Daher auch heute erst die Abholung. Vondemher an dieser Stelle muß man sagen, stimmt der Austauschservice. Zumindest nach meiner Erfahrung. Bezüglich der Reklamation bezüglich der Kontroller Retourekosten habe ich nu nach 5 Tagen noch keine Antwort erhalten. Man wird sehen.

Achja ein Paket erhälst Du nicht! Du mußt dafür Sorge tragen, die Xbox in einem neutralen Karton der nicht der OVP entsprechen darf zu verpacken.

John Williams
2006-07-31, 16:26:51
Also ich habe nach Standard, einen Besuch vom UPS Menschen bekommen, der UPS Mensch hat dann auch das Label dabei. Trifft er Dich beim ersten Besuch nicht an so hinterlässt er das Label im Briekasten und Dir steht die Wahl frei zu einem UPS Center zu gehen oder einen Termin via Telefon zu vereinbaren. So sollte dies auch nach anderen Erfahrungsberichten von denen ich gelesen habe ablaufen. Ich glaube ich habe das hier im Fred auch irgendwo mal gepostet. Von einem Versand des Labels via Post alleine, habe ich noch nichts gehört. Vom Anruf, bzw. vom ersten Durchkommen muß man hier sagen, hat es genau einen Tag gedauert bis er auf der Matte stand. Ich war leider nur nicht da. Daher auch heute erst die Abholung. Vondemher an dieser Stelle muß man sagen, stimmt der Austauschservice. Zumindest nach meiner Erfahrung. Bezüglich der Reklamation bezüglich der Kontroller Retourekosten habe ich nu nach 5 Tagen noch keine Antwort erhalten. Man wird sehen.

Achja ein Paket erhälst Du nicht! Du mußt dafür Sorge tragen, die Xbox in einem neutralen Karton der nicht der OVP entsprechen darf zu verpacken.

Offenbar wird sich bei denen nur beeilt wenn die 4 roten LED aufleuchten, bei allem anderen geht denen das am Arsch vorbei. Ich wette wegen deinem Controller wirst du genauso lange warten wie ich. Glaube eh nicht daran das ich noch so einen Aufkleber bekomme.

xL|Sonic
2006-07-31, 16:29:37
Das bezweifle ich. Vielmehr frage ich mich, was du denen da am Telefon erzählst, was mit deiner Box genau los ist.

John Williams
2006-07-31, 16:34:34
Das bezweifle ich. Vielmehr frage ich mich, was du denen da am Telefon erzählst, was mit deiner Box genau los ist.

1. Mehrmalige Fehlermeldung "Datenträger kann nicht gelesen werden" obwohl besagte Demo auf der Festplatte drauf ist.

2. Lüfter hört auf sich zu drehen.

3. Grafikbugs bei PGR3 Demo, mittlerweile auch bei der Vollversion.

Reicht das nicht? Ich kann nur 1 von 2 Spielen die ich besitze spielen. Was muß den noch geschehen?

xL|Sonic
2006-07-31, 16:40:14
Wielange hast du die Konsole schonmal am Stück betrieben, wenn die Lüfter aussetzen? Während eines Spieles, muss das doch unweigerlich zum Absturz führen, wenn nicht sogar zum Tod der Komponenten. Spätestens dann haste ja deinen Grund und musst nicht lügen, wenn du es ungern tust.
Ansonsten sind Grafikbugs eine gute Umschreibung. Das sind massive Grafikfehler, die bei Spielen generell auftreten (das liegt mit Sicherheit nicht nur an PGR3), die dazu führen, dass du ja nichtmal mehr Spielen kannst.
Ich weiß nicht, aber mich beschleicht irgendwie so das Gefühl, als würdest du am Telefon so agieren, als seien die massiven Probleme die du hast eigentlich doch gar nicht so schlimm...und nen DAU der dann am anderen Ende des Telefones sitzt, sieht dann vielleicht keinen Handlunsbedarf.
Und sollten diese Leute wirklich nur darauf reagieren, wenn eine Xbox abstürzt oder aber bei blinken der roten Leuchten, ja mein Gott dann sag halt, dass deine Xbox auch von den problemen betroffen ist, wenn dir sonst von den unfähigen Leuten im Callcenter andersweitig nicht geholfen wird.

Wie gesagt, du musst davon ausgehen, dass die Leute keine Ahnung von der Materie haben und nur eine Art Checkliste, anhand der dann die Probleme abgearbeitet werden (hast du ja beim Controllerproblem gesehen).
Mit denen kannst du dich dann nicht über die technik unterhalten, weil die trozdem strickt nach der Checkliste gehen ud nicht in Eigenverantwortung vielleicht etwas verbocken, von dem sie keine Ahnung haben.
Du musst dich dann halt drauf einstellen..

John Williams
2006-07-31, 16:52:42
Wielange hast du die Konsole schonmal am Stück betrieben, wenn die Lüfter aussetzen? Während eines Spieles, muss das doch unweigerlich zum Absturz führen, wenn nicht sogar zum Tod der Komponenten. Spätestens dann haste ja deinen Grund und musst nicht lügen, wenn du es ungern tust.
Ansonsten sind Grafikbugs eine gute Umschreibung. Das sind massive Grafikfehler bei Spielen generell die auftreten (das liegt mit Sicherheit nicht nur an PGR3), die dazu führen, dass du ja nichtmal mehr Spielen kannst.
Ich weiß nicht, aber mich beschleicht irgendwie so das Gefühl, als würdest du am Telefon so agieren, als seien die massiven Probleme die du hast eigentlich doch gar nicht so schlimm...und nen DAU der dann am anderen Ende des Telefones sitzt, sieht dann vielleicht keinen Handlunsbedarf.
Und sollten diese Leute wirklich nur darauf reagieren, wenn eine Xbox abstürzt oder aber bei blinken der roten Leuchten, ja mein Gott dann sag halt, dass deine Xbox auch von den problemen betroffen ist, wenn dir sonst von den unfähigen Leuten im Callcenter andersweitig nicht geholfen wird.

Was soll ich den noch machen wenn die mir sagen das die mir den Paketaufkleber schicken? Ich kann ja nicht sagen ihr lügt. Muß jetzt warten und wenn bis Freitag immer noch nichts da ist dann werden die aber was erleben. Dann kenne ich aber keine höfflichkeit mehr.
Bin schon bei dem Holländer ausgerestet als der mir gesagt hat ich solle doch auf 720p spielen und dann schauen ob der Lüfter immer noch aufhört sich zu drehen. Meine Antwort darauf war: "Das ist mir doch Scheiß egal ob der bei 720p nicht aufhört sich zu drehen, ich will das die Konsole in allen Einstellungen vernünftig läuft". Das mit erhobener Stimme. Dann wollte er noch wissen ob ich die Konsole an einem HD Panel betreibe. Daraufhin meine antwort: "Was zum Teufel hat das den mit den Grafikfehlern zutun"?

Ich habe dem auch erklärt das bei PGR3 richtige Polygonbrocken wilkürlich aufploppen und sogar die Sicht behindern, womit das Spiel unspielbar wird.

Das Problem ist auch das ich nie lange genug weiter spielen kann weil die dann wieder mit der Einblendung Datenträger kann nicht gelesen werden kommt.

xL|Sonic
2006-07-31, 16:54:17
Ich bin schon fast dazu geneigt dich um deine Adressdaten zu fragen und dann für dich da mal anzurufen ;)

John Williams
2006-07-31, 17:01:59
Ich bin schon fast dazu geneigt dich um deine Adressdaten zu fragen und dann für dich da mal anzurufen ;)

Wenn ich bis Freitag nicht meinen Aufkleber habe kannst du das gerne machen! :smile:

TheCounter
2006-07-31, 17:34:22
Offenbar wird sich bei denen nur beeilt wenn die 4 roten LED aufleuchten, bei allem anderen geht denen das am Arsch vorbei.

Nö, bei mir hat nix rot aufgeleuchtet, weder an der Konsole noch am Netzteil.

Ich hab am Telefon nur das erzählt was bei mir der Fall war: Meine Konsole hängt sich seit ca. 2 Wochen jedesmal nach 2 Minuten auf sobald ich ein Spiel starte und es ist teilweise ein lila Schachbrettmuster auf dem TV zu sehen.

Der Austausch hat bei mir 6 Tage gedauert weil das WE dazwischen war, ansonsten wären es 3 oder 4 Tage gewesen.