PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wii U (Wii-Nachfolger mit Tablet-Controller, 2012)


Seiten : 1 2 3 4 [5] 6 7 8 9

Quaker
2011-06-22, 12:04:48
@Quaker
Sicher gibt es viele gute Wii Spiele, aber ich habe das Gefühl, dass sie einfach immer untergehen.
Ich treibe mich zb. was Spiele News angeht auf Gamezone.de rum und dort scheinen Wii Spiele kaum getestet zu werden. So bekommt man ein verzerrtes Bild.
Das scheint aber auch auf anderen Portalen genau so zu laufen.
Gamezone kannste knicken, gut sind
http://wii.ign.com/
http://www.mag64.de/
http://www.nintendolife.com/

Wii U: Why You be Hatin'?
http://www.zeldainformer.com/2011/06/wii-u-why-you-be-hatin.html
:)

Fetza
2011-06-22, 12:29:12
Und ich bleibe bei meinem Gefühl dass hier viel zu viele Leute mitreden die recht uninformiert sind und trotzdem eine sehr einseitige Meinung vertreten. Und das geht nicht, man braucht schon ein recht gutes Fundament um Aussagen treffen zu können.

Die softwareverkäufe sprechen doch eine eindeutige sprache. Ein kollege von mir hat sich auch die wii gekauft und spielt mittlerweile garnicht mehr damit, ausser halt, man hat ein paar leute zuhause. Und er spielt wirklich viel, aber weil auf der wii kaum erwachsener content kommt, fast nur noch ps3 und pc.

Zatoichi
2011-06-22, 12:48:40
Und ich bleibe bei meinem Gefühl dass hier viel zu viele Leute mitreden die recht uninformiert sind und trotzdem eine sehr einseitige Meinung vertreten. Und das geht nicht, man braucht schon ein recht gutes Fundament um Aussagen treffen zu können.

Jeder vertritt in erster Linie seinen Standpunkt. Wenn dein persönlicher Geschmack nicht getroffen wird, dann kann man nicht erwarten das die Resonanz positiv ist. So ist das nun einmal in Foren.


Wii U: Why You be Hatin'?
http://www.zeldainformer.com/2011/06/wii-u-why-you-be-hatin.html
:)

Hast du dir den Stuss mal durchgelesen?

Kein der auf Nintendo IPs wert legt hat doch Grund zur Sorge. Das ist ja auch das schizophrene an der ganzen Diskusion. Die Leute die ihr Mario wollen, werden es bekommen und das zu 99% in der gewohnten Qualität. Nun ist aber Nintendo selbst auf den Trichter gekommen, das man über Lizenzvergabe noch mehr Geld verdienen kann. Und das fehlt der Wii, das ist ja auch bekannt. Also will man core Spiele. Diese kaufen Core Spieler. Und die sind schon zufrieden zu stellen. Xbox und PS3 haben schwächen, das wissen wir nur zu gut, im großen und ganzen ist man aber zufrieden. Nur mal zur Info: wenn MS oder Sony in ihrer nächsten Gen nicht nachlegen, dann wird das Echo da nicht anderes sein. Das nun bei den Leuten bei so wenig mehr wie aktuell zu haben ist keine Stürme der Begeisterung ausgelöst werden mag den Mario Spieler verwundern, den Core Spieler aber nicht. Da waren die Erwartungen an Nintendo einfach zu hoch. So ist das Spiel. Wenn die Prognosen sich bewahrheiten, dann seid ihr bald wieder unter euch. Macht euch da keine Sorgen.

Quaker
2011-06-22, 14:21:16
Jeder vertritt in erster Linie seinen Standpunkt. Wenn dein persönlicher Geschmack nicht getroffen wird, dann kann man nicht erwarten das die Resonanz positiv ist. So ist das nun einmal in Foren.



Hast du dir den Stuss mal durchgelesen?

Kein der auf Nintendo IPs wert legt hat doch Grund zur Sorge. Das ist ja auch das schizophrene an der ganzen Diskusion. Die Leute die ihr Mario wollen, werden es bekommen und das zu 99% in der gewohnten Qualität. Nun ist aber Nintendo selbst auf den Trichter gekommen, das man über Lizenzvergabe noch mehr Geld verdienen kann. Und das fehlt der Wii, das ist ja auch bekannt. Also will man core Spiele. Diese kaufen Core Spieler. Und die sind schon zufrieden zu stellen. Xbox und PS3 haben schwächen, das wissen wir nur zu gut, im großen und ganzen ist man aber zufrieden. Nur mal zur Info: wenn MS oder Sony in ihrer nächsten Gen nicht nachlegen, dann wird das Echo da nicht anderes sein. Das nun bei den Leuten bei so wenig mehr wie aktuell zu haben ist keine Stürme der Begeisterung ausgelöst werden mag den Mario Spieler verwundern, den Core Spieler aber nicht. Da waren die Erwartungen an Nintendo einfach zu hoch. So ist das Spiel. Wenn die Prognosen sich bewahrheiten, dann seid ihr bald wieder unter euch. Macht euch da keine Sorgen.
Das Problem ist einfach dass man es eh nie recht machen kann.
Man verlangte von Nintendo bessere Grafik, haben sie jetzt gemacht und ist auch wieder nicht gut usw...
Die softwareverkäufe sprechen doch eine eindeutige sprache. Ein kollege von mir hat sich auch die wii gekauft und spielt mittlerweile garnicht mehr damit, ausser halt, man hat ein paar leute zuhause. Und er spielt wirklich viel, aber weil auf der wii kaum erwachsener content kommt, fast nur noch ps3 und pc.
Das ist auch der grösste Stuss, ich kenne ich zu genüge das Gegenteil...
Ich würde sogar behaupten dass es für die Wii mehr für Erwachsene gibt und was heisst schon "für Erwachsene".
Die sog. Erwachsenen Spiele spielen sowieso meistens gerade die Kids...
Und welche Kids beschäftigen sich auf der Wii schon mit der VC?...
Die Kids von Heute wollen gute blender Grafik, darum ist die Wii nix für sie.
Für mich als erwachsener spielt das nicht mehr so eine grosse Rolle, ich lege mehr Wert auf Gameplay und Spielspass und auch ein bisschen Nostalgie mit der VC.
Die "Erwachsenen Spiele" finde ich zur genüge auf dem PC, vorallem gute klassische Adventures die es auf den Konsolen kaum gibt.

Zatoichi
2011-06-22, 14:34:48
Doch Quaker man kann. Sehr leicht sogar. Der Typ der die Pressearbeit für die E3 gemacht hat gehört gefeuert. Mehrfach wurden die Punkte angesprochen die Interessant sind. Dafür hätte man mehr Zeit aufwenden müssen und wenn es nur in Videoform gewesen wäre. Onlinepart/Multiplayer zB Features dessen (Partychat, Freundesliste unsw) Demos/Videos zu ActoinAdventures (NICHT Zelda), Shooter ectpp. Der Eindruck den Nintendo bis jetzt hinterlassen hat ist, das man Core mitnehmen möchte. Nur reicht mitnehmen nicht aus. Das wollte man auch mit der Wii.

Zum Thema Grafik. Ich bin nicht unrealistisch und durch das spielen auf Konsolen eher Kompromissbereit. Aber eine Konsole im Jahr 2012 so starten zu lassen, ich bitte dich. Keiner will Faktor 100, das ist Quatsch. Aber wesentlich mehr als aufzuschließen, das erwarte ich schon. Und die anderen auch. Da drehen wir uns im Kreis, was immer zu der Frage führt, wer solls kaufen?

Quaker
2011-06-22, 15:04:12
Aber wesentlich mehr als aufzuschließen, das erwarte ich schon. Und die anderen auch. Da drehen wir uns im Kreis, was immer zu der Frage führt, wer solls kaufen?
Die Software Entwicklung hinkt leider immer hinterher bei neuen Produkten, das ist normal.
Wers kaufen soll? Alle die sich bessere Grafik als PS3 und 360 wünschen und nicht warten wollen.
Oder die tollen exclusiv Titel wollen oder weiterzocken wollen während die Freundin oder sonst wer ihre Lieblingsendungen schauen können...
Ausserdem wird die Kluft der Grafikunterschiede auch immer kleiner.
Optimierte Wii U Software wird sicher so gut aussehen dass es keinen mehr stört dass die PS4 oder 720 Grafik noch ein bisschen "schöner" ist.
Wie schon erwähnt wurde, wenn man das Optimale will braucht man ein PC.
Schon bei der Wii finde ich z.bsp. ein Mario Galaxy sehr schön, bessere Grafik würde imo den Spielspass nicht merklich in die Höhe treiben.

Fetza
2011-06-22, 15:38:03
Das ist auch der grösste Stuss, ich kenne ich zu genüge das Gegenteil...
Ich würde sogar behaupten dass es für die Wii mehr für Erwachsene gibt und was heisst schon "für Erwachsene".
Die sog. Erwachsenen Spiele spielen sowieso meistens gerade die Kids...
Und welche Kids beschäftigen sich auf der Wii schon mit der VC?...
Die Kids von Heute wollen gute blender Grafik, darum ist die Wii nix für sie.
Für mich als erwachsener spielt das nicht mehr so eine grosse Rolle, ich lege mehr Wert auf Gameplay und Spielspass und auch ein bisschen Nostalgie mit der VC.
Die "Erwachsenen Spiele" finde ich zur genüge auf dem PC, vorallem gute klassische Adventures die es auf den Konsolen kaum gibt.

Sehen halt die meisten leute anders und da solltest du deine meinung nicht verabsolutieren. Die vc als grund für eine wii zu nennen, finde ich jetzt auch nicht plausibel. Wenn ich ein snes game spielen will, kann ich das auch auf dem snes, etc.
Gameplay und spielspass haben für viele auch etwas mit der grafik zu tun. Und neue ideen für spiele bedingen auch neue hardware.

Die Software Entwicklung hinkt leider immer hinterher bei neuen Produkten, das ist normal.
Wers kaufen soll? Alle die sich bessere Grafik als PS3 und 360 wünschen und nicht warten wollen.
Oder die tollen exclusiv Titel wollen oder weiterzocken wollen während die Freundin oder sonst wer ihre Lieblingsendungen schauen können...
Ausserdem wird die Kluft der Grafikunterschiede auch immer kleiner.
Optimierte Wii U Software wird sicher so gut aussehen dass es keinen mehr stört dass die PS4 oder 720 Grafik noch ein bisschen "schöner" ist.
Wie schon erwähnt wurde, wenn man das Optimale will braucht man ein PC.
Schon bei der Wii finde ich z.bsp. ein Mario Galaxy sehr schön, bessere Grafik würde imo den Spielspass nicht merklich in die Höhe treiben.

Mario galaxy ist ein cooles spiel, aber für mich auf der wii unspielbar. Das geflimmer ist nicht zum aushalten, da hilft nur dolphin.

Wenn die wii u nicht viel schneller wird als die aktuellen hd-konsolen, ist es doch albern davon zu reden, das die grafik im vergleich zur ps4 oder 720 nur etwas schlechter aussehe. John carmack spricht davon, das die nächste generation von hd-konsolen um den faktor 10 schneller sein soll, als die aktuelle.

Naja, die ganze diskussion bringt eh nichts, bis die finalen hardwarespecs raus sind - ich bin derweil mal hier raus.

G.A.S.T.
2011-06-22, 18:00:20
hab mir mal gerade die verkaufszahlen von last story und xenoblade in japan angekuckt, was ist da denn passiert
wie konnten sich die spiele nur so mässig verkaufen, bei der installed base der wii und den guten famitsu noten.
Die Spiele kamen imo einfach zu spät. Was bringt es, wenn nach 3-4 Jahren endlich mal zwei gute RPGs erscheinen? Da ist die Kundschaft zum großen Teil zur Konkurrenz abgewandert und schenkt der Wii keine Beachtung mehr.
Sieht man auch gut daran, dass die Verkaufszahlen zu den Anfangszeiten der Konsole selbst bei schlechteren Titeln besser waren.

Das Problem, dass sich "Core"-Titel abseits von Nintendo nicht so gut verkauft haben, lag imo nicht an der Wii selber (nicht an der Hardware, nicht am Controller), sondern war hausgemacht durch die 3rd-Parties und Nintendo.
Bei der Wii U muss man in dieser Hinsicht jetzt von Anfang an vieles deutlich besser machen, wenn man Erfolg haben will.
Danke Lightning,
das ist genau das, was ich schreiben wollte.

fizzo
2011-06-22, 22:10:54
Genau aus diesem Grund hat Nintendo den 3rd Partys mit ihren Core-Games auf der diesjährigen E3 den Vortritt gelassen. Die hauseigenen Titel dürften in der Entwicklung sicher schon fortgeschrittener und auch technisch weiter sein, wurden jedoch bewusst zurückgehalten.

Gabe Newell hat auch interessante infos zur Wii U:

"Wii U seems to be a lot more powerful than the previous generation," he told Joystiq. "It sort of fits better into the scalability in terms of graphics performance and CPU performance, so I think it'll be a lot easier for us to fit it into our scalability model."....."Now it's a lot easier to look at Wii U and have it fit within that framework." As for us, we're most excited to see what Valve might do with the WiiPad.

Valve interested in Wii U; 'It fits better into our scalability model,' says Newell (http://www.joystiq.com/2011/06/22/valve-interested-in-wii-u-it-fits-better-into-our-scalability/)

Salzwasser
2011-06-23, 09:21:19
Das nimmt er an, aber es gibt keine handfesten Daten zur Konsole...

doublehead
2011-06-24, 04:25:10
Die softwareverkäufe sprechen doch eine eindeutige sprache. Ein kollege von mir hat sich auch die wii gekauft und spielt mittlerweile garnicht mehr damit, ausser halt, man hat ein paar leute zuhause. Und er spielt wirklich viel, aber weil auf der wii kaum erwachsener content kommt, fast nur noch ps3 und pc.
Es gab genug "erwachsenen" content. Ich hatte mit Spielen wie Madworld oder Dead Space Extraction und den beiden RE Railshootern sehr viel Spass. Es lag ganz sicher nicht an der Qualität der Spiele dass sie sich nicht gut verkauft haben.

Und Titel wie Little King's Story waren absolute Nerd-Granaten, qualitativ hätte das von Nintendo selbst sein können. Ich habe allein in diese Perle gut 60 Stunden Spielzeit investiert. Und es gibt noch einiges mehr.

Den WiiEare-Titel Jett Rocket sollten sich alle Jump'n'Run Freunde mal ansehen. Die Macher haben echt Potential. An Nintendos Stelle würde ich die "einkaufen" wie die Retro Studios und mit einem grossen Projekt beauftragen.

doublehead
2011-06-24, 04:28:47
Jeder vertritt in erster Linie seinen Standpunkt. Wenn dein persönlicher Geschmack nicht getroffen wird, dann kann man nicht erwarten das die Resonanz positiv ist. So ist das nun einmal in Foren.


Wenn jemand aber sagt dass es ausser den paar Nintendo-Pflichttiteln "nichts" oder "kaum" etwas gäbe, dann hat das nicht mehr viel mit persönlichem Geschmack zu tun. Ich habe gut 35 Wii-Spiele in meiner Sammlung, alles gute bis geniale Spiele, und nur ein Bruchteil davon ist Casualkram.

da Vinci
2011-06-24, 07:36:07
Natürlich gibt es auch sicher "Core"-Titel für die Wii. Aber der Fokus der Konsole liegt nicht auf diesen Spiele(r)n.
Stell dich im Elektronikmarkt vors Spieleregal Wii und zum Vergleich vors XBox oder PS3 Regal.
Bei der Wii muß ich nach solchen Titeln suchen, bei beiden anderen Konsolen hab ich eine große Auswahl über viele Genre hinweg.

Zatoichi
2011-06-24, 12:26:12
Wenn jemand aber sagt dass es ausser den paar Nintendo-Pflichttiteln "nichts" oder "kaum" etwas gäbe, dann hat das nicht mehr viel mit persönlichem Geschmack zu tun. Ich habe gut 35 Wii-Spiele in meiner Sammlung, alles gute bis geniale Spiele, und nur ein Bruchteil davon ist Casualkram.

Für dich. Für andere damit automatisch? Anderer Geschmack, Steuerung wasauchimmer ahoi? Anderen das Urteilsvermögen abzusprechen und seine Meinung über alles zu stellen, findest du das gut?



Miyamoto: Die beste Onlineerfahrung ist nicht Nintendos Ziel:

http://www.consolewars.de/news/33407/miyamoto_die_beste_onlineerfahrung_ist_nicht_nintendos_ziel/

Wie war das mit wir wollen Core^^?

Drill
2011-06-24, 12:41:59
Für dich. Für andere damit automatisch? Anderer Geschmack, Steuerung wasauchimmer ahoi? Anderen das Urteilsvermögen abzusprechen und seine Meinung über alles zu stellen, findest du das gut?



Miyamoto: Die beste Onlineerfahrung ist nicht Nintendos Ziel:

http://www.consolewars.de/news/33407/miyamoto_die_beste_onlineerfahrung_ist_nicht_nintendos_ziel/

Wie war das mit wir wollen Core^^?


viel krasser finde ich ja, dass nintendo sich ja genötigt gefühlt hat, ein neues smash brothers für die wiiu anzukündigen, was ja eigentlich auch den größten applaus bei der gesamten pressekonferenz verursacht hat.
kurz nach der pressekonferenz dann aber müssen sie zugeben, dass das spiel noch nicht mal in entwicklung ist.
jetzt äussert sich der erfinder der serie, Masahiro Sakurai, und sagt, dass das es noch nichtmal pläne für das spiel gibt und man noch jahre auf den titel warten kann. (http://www.next-gen.biz/news/sakurai-has-no-plans-whatsoever-new-smash-bros):freak:

way to go nintendo.
so holt man sich die coregamer.

Iwata: "There is a new Smash Bros in the works."
Sakurai: "A new what!?!?" :biggrin:

zustand
2011-06-24, 12:47:56
Für dich. Für andere damit automatisch? Anderer Geschmack, Steuerung wasauchimmer ahoi? Anderen das Urteilsvermögen abzusprechen und seine Meinung über alles zu stellen, findest du das gut?



Miyamoto: Die beste Onlineerfahrung ist nicht Nintendos Ziel:

http://www.consolewars.de/news/33407/miyamoto_die_beste_onlineerfahrung_ist_nicht_nintendos_ziel/

Wie war das mit wir wollen Core^^?

Gab es denn jemals von Nintendo irgendwelche Bekundungen diesbezüglich? Mir scheint es so, als beziehe sich jeder auf die Gerüchte zur Wii-U Ankündigung. Sie wollen die 3rd Party Software; dann kommt bei entsprechender Qualität der Rest vielleicht von alleine.

viel krasser finde ich ja, dass nintendo sich ja genötigt gefühlt hat, ein neues smash brothers für die wiiu anzukündigen, was ja eigentlich auch den größten applaus bei der gesamten pressekonferenz verursacht hat.
kurz nach der pressekonferenz dann aber müssen sie zugeben, dass das spiel noch nicht mal in entwicklung ist.
jetzt äussert sich der erfinder der serie, Masahiro Sakurai, und sagt, dass das es noch nichtmal pläne für das spiel gibt und man noch jahre auf den titel warten kann. (http://www.next-gen.biz/news/sakurai-has-no-plans-whatsoever-new-smash-bros):freak:

way to go nintendo.
so holt man sich die coregamer.

Iwata: "There is a new Smash Bros in the works."
Sakurai: "A new what!?!?" :biggrin:

Das muss damals bei Brawl nicht anders gewesen sein. Sakurai hat sich damals bei der Ankündigung gefragt wer denn den neuen Titel macht.

nampad
2011-06-24, 13:42:01
Es gab genug "erwachsenen" content. Ich hatte mit Spielen wie Madworld oder Dead Space Extraction und den beiden RE Railshootern sehr viel Spass. Es lag ganz sicher nicht an der Qualität der Spiele dass sie sich nicht gut verkauft haben.

Und Titel wie Little King's Story waren absolute Nerd-Granaten, qualitativ hätte das von Nintendo selbst sein können. Ich habe allein in diese Perle gut 60 Stunden Spielzeit investiert. Und es gibt noch einiges mehr.

Den WiiEare-Titel Jett Rocket sollten sich alle Jump'n'Run Freunde mal ansehen. Die Macher haben echt Potential. An Nintendos Stelle würde ich die "einkaufen" wie die Retro Studios und mit einem grossen Projekt beauftragen.

"Erwachsener" Content dürfte der falsche Begriff sein. Was die meisten hier meinen sind glaube ich richtige AAA Titel. Diese definieren sich grundsätzlich durch das Budget und den daraus folgenden Production Values.

Natürlich war durch die technische Leistung der Wii das nötige Budget schon geringer. Aber auch in anderen Bereichen waren die Production Values einfach bedeutend geringer.

Zatoichi
2011-06-24, 14:30:52
Gab es denn jemals von Nintendo irgendwelche Bekundungen diesbezüglich? Mir scheint es so, als beziehe sich jeder auf die Gerüchte zur Wii-U Ankündigung. Sie wollen die 3rd Party Software; dann kommt bei entsprechender Qualität der Rest vielleicht von alleine.


Das sollte immer das Ziel sein. Und wenn man so anfängt und scheinbar noch gar keine konkrete Vorstellung hat, dann ist das mehr als nur bedenklich. Und CoreGames allein bringen gar nix wenn die Features nicht stimmen. Siehe CoD Wii oder GTA auf dem DS. Beides Core Spiele und beide Hammerhart gefloppt gemessen an ihren Erwartungen.

Wenn man die Blume wegläßt hat er sinngemäß gesagt: Wir machen was, aber versprecht euch nix davon.

Quaker
2011-06-24, 14:34:53
Siehe CoD Wii oder GTA auf dem DS. Beides Core Spiele und beide Hammerhart gefloppt gemessen an ihren Erwartungen.

Aha, beides sind sehr gute Games und auch dementspr. bewertet worden.
Das einzige was gefloppt hat, sind die sog. Harcore User die immer sowas fordern und dann aber scheinbar die Games doch nicht kaufen oder einfach nur kopieren...

Zatoichi
2011-06-24, 14:53:09
Aha, beides sind sehr gute Games und auch dementspr. bewertet worden.
Das einzige was gefloppt hat, sind die sog. Harcore User die immer sowas fordern und dann aber scheinbar die Games doch nicht kaufen oder einfach nur kopieren...

Das ist doch Bullshit. Die leute die eine Wii besitzen sind etweder nicht an CoD interessiert oder kaufen auf einem anderen System. Die Wii Version bietet lächerlichen Multiplayer mit 6 Spielern Online und dazu die schwächste Grafik (ist schon ne Kunst bei CoD). Klar Raubkopierer sind schuld. Die Xbox Version hat bei geringerer Base und ebenfalls RK fähig ja auch so schlechte Zahlen bei dem Titel.
Die Steuerung bei GTA fand ich Zb grauenhaft.

Core Games reichen alleine nicht aus, das war der Tenor.


http://gamrfeed.vgchartz.com/story/86919/top-ten-things-nintendo-can-do-to-make-the-wii-u-a-success/

Unterschreib ich so, wenn man aber über die reihenfolge sicher diskutieren kann.

Quaker
2011-06-24, 15:04:36
Das ist doch Bullshit. Die leute die eine Wii besitzen sind etweder nicht an CoD interessiert oder kaufen auf einem anderen System. Die Wii Version bietet lächerlichen Multiplayer mit 6 Spielern Online und dazu die schwächste Grafik (ist schon ne Kunst bei CoD). Klar Raubkopierer sind schuld. Die Xbox Version hat bei geringerer Base und ebenfalls RK fähig ja auch so schlechte Zahlen bei dem Titel.
Die Steuerung bei GTA fand ich Zb grauenhaft.

Core Games reichen alleine nicht aus, das war der Tenor.


http://gamrfeed.vgchartz.com/story/86919/top-ten-things-nintendo-can-do-to-make-the-wii-u-a-success/

Unterschreib ich so, wenn man aber über die reihenfolge sicher diskutieren kann.
Naja, es hat keinen Sinn mit Dir über sowas zu diskutieren, ich bin viel in entspr. Foren unterwegs, dort wurde von den Fans z.bsp. CoD für Wii sehr gelobt - vorallem auch das Gameplay, aber wenn man sich schon gar nicht darauf einlässt - dann wird das halt auch nix.
Man kann nicht immer was fordern und dann kommt es mal und dann wieder tausend Ausreden suchen warum man es doch nicht gekauft hat...
Und Goldenye Wii wurde sogar höher bewertet als auf den "HD" Konsolen...

nampad
2011-06-24, 15:49:54
Jaja, jetzt sind die Core Gamer schuld. Wird ja immer schöner hier.

zustand
2011-06-24, 16:55:05
"Erwachsener" Content dürfte der falsche Begriff sein. Was die meisten hier meinen sind glaube ich richtige AAA Titel. Diese definieren sich grundsätzlich durch das Budget und den daraus folgenden Production Values.

Natürlich war durch die technische Leistung der Wii das nötige Budget schon geringer. Aber auch in anderen Bereichen waren die Production Values einfach bedeutend geringer.

Hat die Wii für dich keine AAA-Titel?
Das sollte immer das Ziel sein. Und wenn man so anfängt und scheinbar noch gar keine konkrete Vorstellung hat, dann ist das mehr als nur bedenklich. Und CoreGames allein bringen gar nix wenn die Features nicht stimmen. Siehe CoD Wii oder GTA auf dem DS. Beides Core Spiele und beide Hammerhart gefloppt gemessen an ihren Erwartungen.

Wenn man die Blume wegläßt hat er sinngemäß gesagt: Wir machen was, aber versprecht euch nix davon.

Hier gilt es doch jetzt erstmal abzuwarten. Keiner kennt jetzt die Features der Wii-U Spiele.

Ansonsten wird es Nintendo nicht schaffen innerhalb kurzer Zeit zu Xbox Live aufzuschließen(wenn überhaupt). Dadurch werden sie sicherlich mögliche Kundschaft liegen lassen, wie beträchtlich sich das dann auswirkt bleibt abzuwarten.

Zatoichi
2011-06-24, 17:52:28
Naja, es hat keinen Sinn mit Dir über sowas zu diskutieren, ich bin viel in entspr. Foren unterwegs, dort wurde von den Fans z.bsp. CoD für Wii sehr gelobt - vorallem auch das Gameplay, aber wenn man sich schon gar nicht darauf einlässt - dann wird das halt auch nix.
Man kann nicht immer was fordern und dann kommt es mal und dann wieder tausend Ausreden suchen warum man es doch nicht gekauft hat...
Und Goldenye Wii wurde sogar höher bewertet als auf den "HD" Konsolen...

Watt? Sorry, das wird mir zu wirr. Wer fordert was? Was hat GoldenEye damit zu tun? Rkler doch nicht Schuld?

@Zustand

Wieso sollten sie das nicht können? Zumindest versuchen sollte man es. Btw, du hast recht. Es ist nicht viel bekannt. Nichtmal VoiceChat ist bestätigt.

zustand
2011-06-24, 19:33:25
Wieso sollten sie das nicht können? Zumindest versuchen sollte man es. Btw, du hast recht. Es ist nicht viel bekannt. Nichtmal VoiceChat ist bestätigt.

Sie haben schon selber gesagt das ihnen dafür das Know-How fehlt. Zusätzlich holt man den Vorsprung von Xbox-Live nicht so einfach auf. Nintendo wird wahrscheinlich wie schon öfters spekuliert eine zentrale Anlaufstelle zu den verschiedenen 3rd Parties zur Verfügung stellen, die dann die Angebote zur Verfügung stellen.

G.A.S.T.
2011-06-24, 23:37:00
Miyamoto: Die beste Onlineerfahrung ist nicht Nintendos Ziel:

http://www.consolewars.de/news/33407/miyamoto_die_beste_onlineerfahrung_ist_nicht_nintendos_ziel/

Wie war das mit wir wollen Core^^?
Für mich klingt das alles sehr widersprüchlich.
Wir werden uns nicht hinstellen und behaupten die Wii U wird die beste Onlineerfahrung bieten, dies ist nicht unser Ziel.
...
Internetfunktionaltität wird sicherlich etwas wichtiges für das System sein.Man könnte diese Aussage auch so verstehen, dass sie nicht das Ziel haben, mit (der besten) Online-Erfahrung Werbung zu machen.

Ringwald
2011-06-24, 23:48:38
Oder Nintendo bietet nur ein einheitliches Account/GamerCard und für die restliche Online Erfahrung überlässt Nintendo den Entwicklern das Feld.

Naja bis zur nächsten E3 ist noch Zeit, so kann man nur absolut ins leere Spekulieren.

ShadowXX
2011-06-24, 23:55:40
Wie war das mit wir wollen Core^^?
Was braucht ein Core-Gamer mehr als Internet-MP + nen Serverbrowser?

Der XBox Live SchnickSchnack hat mit "Core" nun mal gar nichts zu tun.

Nebenbei: Teamspeak dauerquasselne XBox360 Kiddies die CoD Part 513 im Deathmatch dauerspielen sind keine Core Gamer, das ist unterstes Mainstream das verlernt hat das man sich auch im RL treffen kann wenn man sich unterhalten möchte (und dann auch kein Teamspeak benötigt;).....Spielen kann man trotzdem miteinander, bringt so sogar mehr spass).

Für mich klingt das alles sehr widersprüchlich.
Man könnte diese Aussage auch so verstehen, dass sie nicht das Ziel haben, mit (der besten) Online-Erfahrung Werbung zu machen.
Genau so meint er es. Man wird solides Online-Gaming bieten, aber es ist nicht "das" Feature der Wii U.
Und natürlich ist das Web trotzdem wichtig für eSales (aka Shops).

xL|Sonic
2011-06-25, 00:05:52
Richtig Ingame Voice und Chat sind völlig nutzlos für Coregamer, vor allem mit der Möglichkeit Leute zu muten odern ur Freunde zu hören. Und Clans sind auch nichts für Coregamer, das sind auch nur irgendwelche Kiddies die kein RL haben.

Was soll ein Coregamer mit diesen Features, wenn sie online spielen können und einen server browser haben :rolleyes:

Finch
2011-06-25, 13:41:06
Also wenn ich in der letzten zeit Demon's souls gespielt habe, war ich immer mit 2 guten Freunden im TS um über NG++++und andere dinge zu sinnieren.

Ich finde es schade das sowas auf der PS3 nicht wie bei der X360 möglich ist.

@Doublehead

ja jetzt habe ich mich nicht genug informiert.... Stimmt die ersten Jahre mit der Wii waren so entmutigent, dass ich mich garnicht mehr informirt habe. Alles was von diesen Zeitpunkt an von der Wii mitbekommen habe, waren die Paar guten Titel. Alles Nintendo Material.

Was lustig ist, meine Eltern, ein stockwerk tiefer und die Eltern meiner Freundin haben eine Wii. Meine Eltern besitzen neben Wii Sports nur noch ein Spiel und Die Eltern meiner Freundin haben neben Wii Sports noch Rayman.
Mehr nicht. Aber das ist ja kein unbekanntes Bild.
Nintendo hat es geschaft eine riesige Menge an Menschen dazu zu bringen die Konsole zu Kaufen, nur die Software nicht.

Und ja liebe Nintendo Fans, ich hätte ich durch Foren wühlen können, ich hätte mich viel mehr bemühen können auf Wii only Newsseiten zu gehen, aber wenn man das nicht gemacht hat, sah man neben den paar guten Nintendo Titeln nur Wii Fit Barbie Reiterhof RTL Spiele.
Denn für die wurden Werbung gemacht.

DeadMeat
2011-06-25, 14:00:14
Vollkommen richtig ohne Wii only Newsseite hätt ich quasi auch 0 mitbekommen.

nampad
2011-06-25, 14:31:24
Hat die Wii für dich keine AAA-Titel?



Es gibt sicherlich einige, hauptsächlich von Nintendo selbst. Aber von der reinen Masse her kann die Wii nicht mit der Konkurrenz mithalten.
Außerdem sind die Production Values bei den HD Titeln einfach um ein vielfaches höher (teilweise technikbedingt).

Du kannst nicht ernsthaft behaupten, dass es ähnlich aufwendig produzierte Titel wie LA Noire auf der Wii gibt.

G.A.S.T.
2011-06-25, 14:39:57
Vollkommen richtig ohne Wii only Newsseite hätt ich quasi auch 0 mitbekommen.
Habe ich was verpasst?
Gibt es inzwischen von den Drittentwicklern interessante Titel, von denen man die letzten 2 Jahre nichts mitbekommen hat?
Was denn z.B.?

Vielleicht muss ich mir dann doch ne Wii kaufen.

DeadMeat
2011-06-25, 15:03:21
Von vielen kann keine Rede sein ich bezog mich eher auf dinge wie Last Story/Xenoblade/Skycrawlers/Red Steel 2/Fire Emblem/Okami und Tenchu (gefällt auf der wii sicher nicht jedem, aber man hat halt kaum eine große Auswahl) oder zt auch MonsterHunter aber da kam ja glaub auch Werbung für, allerdings gabs da Reviews/Testberichte.

Nur das die beiden RPGs halt hier noch nicht erschienen sind. Aber ob sichs lohnt dafür und für die Nintendo eigenen Titel ne Wii extra zu kaufen, ich glaubs eher nicht wenn du nicht wirklich die First Titel haben willst.
Ich meinte halt nur das man selbst die sehr wenigen Third Titel nichtmal mitbekommen hätte. Ich hab die Konsole auch ehrlich gesagt nur für First Titel.

Abnaxos
2011-06-25, 15:56:35
Der Trend bei der Wii war tatsächlich nach abwärts gerichtet. Während ich am Anfang noch recht gut bedient wurde, sogar genügend Futter hatte, dass ich keine weitere Konsole mehr brauchte, rutschte das Spieleangebot immer stärker in die Shovel-Schrott-Ware hinüber. Die oben erwähnte Tatsache, dass die Wii eben auch viele Nicht-Gamer angesprochen hat (sollte sie ja auch) wird da mitverantwortlich gewesen sein – Nicht-Gamer kaufen keine Games. Da hilft es nichts, dass die Wii die klar meistverkaufte Konsole dieser Generation ist, Verkaufszahlen für (3rd-Party-)Core-Titel waren meist unterirdisch, weshalb man diese Titel auch immer weniger produziert hat. Natürlich gab und gibt es immer mal wieder einen Lichtblick. Aber sie sind so selten, dass ich den Wii-Markt inzwischen kaum noch beobachte, der Kuchen hat einfach zu wenige Rosinen.

Ich denke, das Statement der WiiInsider-Redaktion zur Schliessung der Site zeigt die Situation ziemlich gut auf:

Seit Mitte 2008 kämpfen wir nun schon gegen den fallenden Trend und versuchten der weißen Fuchtelkonsole weiterhin die Stange zu halten. Viele Stunden Arbeit, Zeit und auch finanzielle Mittel sind in unser ambitioniertes Projekt geflossen. Seit einigen Monaten ist diese Situation jedoch für uns als Redaktion mehr als unbefriedigend geworden. Neben einem stetigen Verlust der Leserschaft wird die Motivation der Redaktion zudem durch die anhaltende Flut unterklassiger Wii-Titel auf eine harte Probe gestellt.

An dieser Stelle fragen wir uns, warum wir eigentlich so viel Zeit in eine thematische Sackgasse investieren anstatt unsere Energie in Themen fließen zu lassen, die uns als Redaktion Spaß bereiten? Eine plausible Antwort wurde nicht gefunden und aus diesem Grund haben wir uns dazu entschlossen, unsere Arbeit an Wii Insider einzustellen.


Hoffen wir, dass Nintendo es nächstes Mal besser macht – versprochen haben sie es ja schonmal, das ist ein erster Schritt in die richtige Richtung. Wii hat deutlich gezeigt: Der Casual-Markt ist ja schön und gut, Wii hat tatsächlich ein paar Jahre lang Geld gedruckt. Aber wenn man den Core-Markt verhungern lässt, verhungert auch die Plattform.

Drill
2011-06-25, 16:12:08
wie sagte eurogamer in ihrem wii play motion review so schön:
...As for the Wii, it’s on towards Zelda - and beyond that lies sunset.

und damit können wir die wii in diesem thread ja auch thematisch untergehen lassen.

Avalox
2011-06-25, 16:16:15
@Abnaxos

Die Wii ist noch immer die sich mit Abstand meistverkaufende (http://www.vgchartz.com/home.php#Worldwide Totals) Konsole.

Es ist noch immer die Konsole mit den mit Abstand meistverkauften Spielen (http://www.vgchartz.com/hardware_totals.php?type=Software&sort=Total) und es ist die Konsole mit den sich meistverkaufenden Spielen.

Pro Wii (http://www.vgchartz.com/hardware_totals.php?type=Tie%20Ratio&sort=Total) werden haargenau so viele Spiele verkauft, wie für die PS3 nur eben bei weit mehr Konsolen als Basis. Mit besserer Tendenz übrigens und dieses trotz riesiger Raubkopiererei auf der Wii. Die Xbox360 liegt dort besser, aber diese wird ja auch schon ein Jahr länger verkauft.

In den ersten 10 Plätzen der ewigen Top 50 (http://www.vgchartz.com/worldtotals.php) der erfolgreichsten Spiele, welche übrigens selbstverständlich von einem Wii Spiel angeführt wird, sind schon allein vier Wii Spiele vertreten. Das best platzierte Xbox360 Spiel liegt auf Platz 28, das beste PS3 Spiel auf Platz 44. Und diese Top100 ist keine Nintendo Liste, man muss nur bis Platz 18 scrollen um mal ein Spiel für ein nicht Nintendo System zu finden.


Wenn man was für Nintendo hoffen kann ist, dass sie dieses das nächste mal ganz genauso hinbekommen.

Zatoichi
2011-06-25, 16:38:18
@Abnaxos

Die Wii ist noch immer die sich mit Abstand meistverkaufende (http://www.vgchartz.com/home.php#Worldwide Totals) Konsole.

Es ist noch immer die Konsole mit den mit Abstand meistverkauften Spielen und es ist die Konsole mit den sich meistverkaufenden Spielen.

Pro Wii (http://www.vgchartz.com/hardware_totals.php?type=Tie%20Ratio&sort=Total) werden haargenau so viele Spiele verkauft, wie für die PS3 nur eben bei weit mehr Konsolen. Mit besserer Tendenz übrigens und dieses trotz riesiger Raubkopiererei auf der Wii. Die Xbox360 liegt dort besser, aber diese wird ja auch schon ein Jahr länger verkauft.

In den ersten 10 Plätzen der ewigen Top 50 (http://www.vgchartz.com/worldtotals.php) der erfolgreichsten Spiele, welche übrigens selbstverständlich von einem Wii Spiel angeführt wird, sind schon allein vier Wii Spiele vertreten. Das bestplazierte Xbox360 Spiel liegt auf Platz 28, das beste PS3 Spiel auf Platz 44. Und diese Top100 ist keine Nintendo Liste, man muss nur bis Platz 18 Scrollen um mal ein Spiel für ein nicht Nintendo System zu finden.



Wenn man was für Nintendo hoffen kann ist, dass sie dieses das nächste mal ganz genauso hinbekommen.

Das du alle Schwachpunkte der Wii ebenfalls mitgenannt hast ist dir klar? Und das Abnaxos genau das mit seinem Zitat angesprochen hat?

Avalox
2011-06-25, 16:43:35
Das du alle Schwachpunkte der Wii ebenfalls mitgenannt hast ist dir klar? Und das Abnaxos genau das mit seinem Zitat angesprochen hat?

Es ist doch kein Schwachpunkt, wenn der Zuspruch dem Recht gibt.

Es ist doch höchstens ein persönliches nichtgefallen. Da aber Nintendo, wie jedes andere Unternehmen nur ein Ziel hat, nämlich ein Ergebnis zu erwirtschaften, ist die Wii mit Abstand das Produkt dieser Generation.

Bis zum aufkommen der Wii, wusste halt niemand wie man es besser machen kann. Nintendo hat es vorgeführt. Die Wii hat dort keine Schwachpunkte, sie beseitigt Schwachpunkte der bisherigen Produkte. Das muss nicht jedermann gefallen, es reicht wenn es "mehr" gefällt und das tut es nach wie vor.


Wenn die WiiU doch was zeigt, dass Nintendo die beiden Konsolen Wettbewerber gar nicht mehr für voll nimmt und sich für den Wettbewerb mit Apple(usw.) rüstet.

Zatoichi
2011-06-25, 17:22:44
Es ist doch kein Schwachpunkt, wenn der Zuspruch dem Recht gibt.

Es ist doch höchstens ein persönliches nichtgefallen. Da aber Nintendo, wie jedes andere Unternehmen nur ein Ziel hat, nämlich ein Ergebnis zu erwirtschaften, ist die Wii mit Abstand das Produkt dieser Generation.

Bis zum aufkommen der Wii, wusste halt niemand wie man es besser machen kann. Nintendo hat es vorgeführt. Die Wii hat dort keine Schwachpunkte, sie beseitigt Schwachpunkte der bisherigen Produkte. Das muss nicht jedermann gefallen, es reicht wenn es "mehr" gefällt und das tut es nach wie vor.


Wenn die WiiU doch was zeigt, dass Nintendo die beiden Konsolen Wettbewerber gar nicht mehr für voll nimmt und sich für den Wettbewerb mit Apple(usw.) rüstet.

Optimal ist der Gewinn nicht für Nintendo. Optimal wäre es, wenn sie auch genug Lizenzeinahmen von Thirds hätten+ ihre Ips. Das sie hochprofitabel sind brauchst du jetzt nicht nochmal erwähnen. Es geht ihnen trotzdem massig Umsatz flöten. Deswegen wollen sie ja die Core Spiele/Spieler.
Die Konkurenz nicht für voll nehmen..Hochmut kommt vor dem Fall. Da sollten sie mal a) mal Sony fragen und b) ihre eigene Firmenhistorie betrachten.
Mehr gefallen, richtig. Das geht aber auch nur mit dem Geschäftsmodell in dieser Form, welches auf 0 Risiko basiert und auch nur Nintendo fahren kann.

Avalox
2011-06-25, 17:40:02
Optimal ist der Gewinn nicht für Nintendo. Optimal wäre es, wenn sie auch genug Lizenzeinahmen von Thirds hätten+ ihre Ips.


Natürlich ist es eine optimale Situation.

Nintendo ist ein Software Produzent. Third Party ist da nichts anderes als Wettbewerb.

Der Softwaremarkt der Wii ist der größte aller Konsolen. Dieser kann zum größten Teil von Nintendo allein bedient werden. Natürlich ist dieses der absolute Idealfall für Nintendo.

Nintendo ist der größte Spielepublisher der Welt

Natürlich kann man argumentieren, dass mit Thirdparty Anbietern vielleicht noch mehr mehr möglich wäre. Aber dieses Argument lässt sich in keinster Weise unterlegen. Für die Wii wird ja schon so wie es ist die meiste Software aller Konsolen verkauft. Eben dort von Nintendo selbst. Das würden Sony und MS auch nur zu gerne tun, nur sie kriegen es nicht hin.

Die Wii ist ja die absolut erfolgreichste Konsole im Vergleich. Wenn man dieses auf auf den Punkt des Ergebnisses runter bricht, so ist es gar die einzige erfolgreiche Konsole und dieses sogar noch mit utopischen Abstand.

aoe_forever
2011-06-25, 17:48:08
Natürlich ist es eine optimale Situation.

Nintendo ist ein Software Produzent. Third Party ist nichts anderes als Wettbewerb.

Der Softwaremarkt der Wii ist der größte aller Konsolen. Dieser kann zum größten Teil von Nintendo allein bedient werden. Natürlich ist dieses der absolute Idealfall für Nintendo.

Alles supi!

Frage mich nur warum Nintendo dann jetzt eine neue Konsole mit neuem Controller bringen muss und auf der E3 alle First-Party Titel versteckt und nur Third-Party in den Vordergrund gestellt hat....

Aber auch darauf weisst Du ja sicher schon die Antwort.

Avalox
2011-06-25, 17:55:23
Frage mich nur warum Nintendo dann jetzt eine neue Konsole mit neuem Controller bringen muss und auf der E3 alle First-Party Titel versteckt und nur Third-Party in den Vordergrund gestellt hat....



Die Frage ist ganz anders zu stellen.

"Weshalb kann es sich allein Nintendo leisten eine neue Konsole auf den Markt zu bringen?"

Natürlich ist die WiiU eine Konsole, welche die Messlatte noch weiter legen soll, um sich im Wettbewerb mit den wahren Herausforderern in Form von iPad und co., eben den Markt der Heim-Spiele-Unterhaltung von morgen, zu positionieren.

Die WiiU zeigt doch deutlich, dass Nintendo ein MS oder Sony gar nicht mehr für voll nimmt und deren Strategie von Rechnleistungsmonstern mit keinen Blick würdigt.

Apple hat den am schnellsten wachsenden Spielemarkt und liefern den Benchmark.

Das trifft ein MS oder Sony genauso, nur sind diese momentan gar nicht zu einer Antwort fähig.

aoe_forever
2011-06-25, 18:04:15
Einige sehr ausgefallene Interpretationen, Prinz Valium...

Zatoichi
2011-06-25, 18:14:36
Avalox, du kannst noch so sehr schwadronieren. Optimal ist das bei weitem nicht. Das Nintendo so regiert wie sie es tun, spricht Bände. Die Wii ist verbrannt für Thirds. Wie der Cube und wie das N64. Glaub mal nicht, das sie Überglücklich sind, das ihre Ips den gesammten eigenen Markt dominieren. Eventuell solltest du dich mal mit dem Geschäftsmodellen auseinandersetzen und deine eigenen geposteten Tabellen genau ansehen. Dann wird dir einiges klar. Oder du Weihräucherst weiter, soll mir auch recht sein.

Avalox
2011-06-25, 18:15:00
Einige sehr ausgefallene Interpretationen, Prinz Valium...

Da ist überhaupt nichts ausgefallenes dran.

Mache ein Geschäft allein und beteilige nur weitere, wenn du es allein nicht hin bekommst.

Und bei der Wii hat es Nintendo selber fantastisch hinbekommen. Wie es bei der WiiU aussieht weiß kein Mensch und natürlich ermöglicht Nintendo es Drittanbietern selber anzubieten (könnte ja auch mal ein Kracher dabei sein, der den Konsolenverkauf tangiert). Das war bei der Wii ganz genauso, nur hat Nintendo letztendlich die Wettbewerber auch auf der eigenen Konsole dominieren können. Ein unglaublicher Erfolg.


Wie sieht denn die WiiU aus? Natürlich löst diese drei Probleme der megamäßig erfolgreichen Pads. Mit denen ja Zuhause mit enormen Wachstumsraten zunehmend gespielt wird.

Die WiiU hat mehr Rechenleistung als ein Pad, sie liefert gruppentaugliche Spiele und sie bindet den TV ergänzend in die Spiele mit ein.
Die WiiU zielt auf den Wettbewerb mit den immer mehr Verbreitung findenden innovativen Pads. Nintendo will diesen Markt, deshalb die WiiU jetzt.

aoe_forever
2011-06-25, 18:17:51
Puh, dann haben ja die Core-Gamer nix zu befürchten... danke! Vielen Dank! :biggrin:

Avalox
2011-06-25, 18:23:17
Puh, dann haben ja die Core-Gamer nix zu befürchten... danke! Vielen Dank! :biggrin:


Dann drück mal die Daumen, dass die Core Games von Morgen nicht auf den Pads von Morgen erscheinen werden.

Denn der PC zeigt ja schon heute überdeutlich, dass technisches Potential überhaupt kein Garant für entsprechende Spielesoftware ist.


@Zatoichi

Zum Thema Geschäftsmodell. Hier mal eine Grafik (fizzo aus http://www.forum-3dcenter.org/vbulletin/showpost.php?p=8701579&postcount=1313)

Von Verlieren braucht man keine Ratschläge..

http://i55.tinypic.com/95wwi1.png

aoe_forever
2011-06-25, 18:25:13
Denn der PC zeigt ja schon heute überdeutlich, dass technisches Potential überhaupt kein Garant für entsprechende Spielesoftware ist.

Was der eigentliche Grund für Dein Dauergetrolle im Konsolenforum ist, I presume?

Abnaxos
2011-06-25, 18:25:29
Nintendo ist ein Software Produzent. Third Party ist da nichts anderes als Wettbewerb.
… und Wettbewerb belebt das Geschäft! Du denkst sehr kurzfristig.

Nintendo Wii Sales Begin to Flatline (http://www.digitaltrends.com/gaming/nintendo-wii-sales-begin-to-flatline/)

Dieses Modell kann so aber langfristig nicht funktionieren. Deshalb müsste Nintendo eigentlich schon seit zwei Jahren mit einer neuen Konsole kommen, denn der Wii-Markt liegt eigentlich röchelnd am Boden. Mit 2-3 spielenswerten Titeln im Jahr hält man eine Plattform nunmal nicht langfristig am Leben.

Sehen wir es uns an:

Die Konsole verkauft sich immer schlechter, und zwar schnell.
Der Wii-Anteil der Software-Regale in den Geschäften wird immer kleiner.
Gute Spiele muss man sich mit spitzen Fingern aus einem riesigen Haufen Schrott herauspicken – wenn man sich diese Mühe überhaupt noch gibt.
In der Presse ist Wii kaum noch vorhanden, beinahe nur noch auf Nintendo-Only-Sites (auch wird ein grosser Teil der Spiele gar nicht mehr getestet, interessiert ja eh niemanden, der Reviews liest).
Das alles, während die 360 konstant bleibt und die PS3 sogar zulegt.


Du kannst mir nicht erzählen, dass so eine gesunde Plattform aussieht. Wii liegt im Sterbebett, wobei dies durch die Ankündigung der WiiU natürlich beschleunigt wird. Nintendo muss dringend mit einer neuen Konsole kommen, und das haben sie auch erkannt.

Ich denke allerdings, dass Nintendo mit ihrer sehr kurzsichtigen Handlungsweise bei der Wii die Startbedingungen für WiiU nicht wirklich verbessert hat, im Gegenteil. Ob wohl auch Nintendo das gesehen hat und daher jetzt krampfhaft versucht, die 3rd Parties ins Boot zu holen?

Quaker
2011-06-25, 18:30:52
Warum haben eigentlich alle so Angst vor Nintendo?
Anders kann ich mir die letzten Comments nicht erklären...

Zatoichi
2011-06-25, 18:33:31
Dann drück mal die Daumen, dass die Core Games von Morgen nicht auf den Pads von Morgen erscheinen werden.

Denn der PC zeigt ja schon heute überdeutlich, dass technisches Potential überhaupt kein Garant für entsprechende Spielesoftware ist.

Sorry, du hast absolut keine Ahnung von dem Markt und den Geschäftsmodellen. Oder willst du trollen?
MS zB brauch keine eigenen Studios mehr, die verdienen an den Lizenzabgaben. Wenn die ihren RoD nicht gehabt hätten, würden die mehr als nur dicke schwarze Zahlen bringen. Ohne eigene Studios. Nintendo MUSS eigene Titel bringen. Siehe 3DS. Sony hat sich schlicht verkalkuliert, die PSone/2 Geschichte ging nicht auf. Das ist aber der Markt. Nintendo schützt sich nach 2 knappen Geschichten damit, das sie eben nicht mehr subventionieren.
Das MS kein Interesse am PC hat, liegt schlicht an den Lizenzen. Nicht an der Technik.

Avalox
2011-06-25, 18:35:14
Dieses Modell kann so aber langfristig nicht funktionieren. Deshalb müsste Nintendo eigentlich schon seit zwei Jahren mit einer neuen Konsole kommen, denn der Wii-Markt liegt eigentlich röchelnd am Boden. Mit 2-3 spielenswerten Titeln im Jahr hält man eine Plattform nunmal nicht langfristig am Leben.


Was heißt denn Röcheln?

Es ist die meistverkaufte Konsole, es sind die meistverkauften Spiele, es ist der größte Markt.
Habe ich doch oben verlinkt.

Die Wii war immer am erfolgreichsten und sie ist es noch immer.

Nach deiner Argumentation, müssten alle anderen Hersteller erstmal eine neue Konsole bringen, welche vielleicht etwas erfolgreicher ist als ihr Vorgänger.

Nintendo bringt eine neue Konsole, nicht weil sie müssen, sondern weil sie die einzigen sind, welche es sich erlauben können. Nintendo hat sich ausschlisslich am eigenen Benchmark zu messen.



Sorry, du hast absolut keine Ahnung von dem Markt und den Geschäftsmodellen. Oder willst du trollen?


Sorry. Du hast keine Ahnung. Der Begriff heißt Wertschöpfung und ist eine Kette. Ziel ist es die gesamte Wertschöpfungskette zu bedienen. Nur wenn man dazu nicht in der Lage ist dieses konkurrenzfähig zu bewerkstelligen, beteiligt man Dritte an der Wertschöpfung.

Und sehen wir mal ob MS dazu fähig ist?

http://i55.tinypic.com/95wwi1.png


Nein. Sie können es nicht. MS kann nicht konkurrenzfähig Spielesoftware produzieren, deshalb ziehen sie sich zurück und überlassen dieses Geschäft denjenigen der es besser kann. MS ist ein Software Hersteller, keine Konsolen Hardware "Zusamenlöter". Konsolen sind Hardware, Spiele sind Software.

Quaker
2011-06-25, 18:36:07
Das MS kein Interesse am PC hat, liegt schlicht an den Lizenzen. Nicht an der Technik.
Ja, darum will ja MS Kinect für den PC rausbringen...

aoe_forever
2011-06-25, 18:40:10
Von Verlieren braucht man keine Ratschläge..

http://i55.tinypic.com/95wwi1.png

Diese gern genommene Grafik kann man halt auf zweierlei Weisen lesen:

Erste Variante = Avalox/Fanboy-Variante: Nur Nintendo hat seit Tag-Null Gewinn gemacht; Sony hat den Gewinn mit der PS2 durch den Fehlstart der PS3 wieder verbraucht; Microsoft sitzt auf einem toten Pferd und will nicht absteigen.

Die Wahrheit ist aber die: Nintendo als reines Gaming-Unternehmen MUSS mit seinen Produkten Gewinne erwirtschaften, sonst sind sie weg vom Fenster. Deshalb verkaufte Nintendo auch nie subventionierte Hardware - das konnten sie sich einfach nicht leisten.

Sony und Microsoft können ihre Gewinne und Verluste mit anderen Sparten verrechnen; bei Sony der ganzen Consumer-Electronics-Kram und bei MS Windows und/oder Office.... die mit den Spielesparten erwirtschafteten Gewinne oder eher Verluste sind also schon lange verrechnet und in den Aktienkursen eingepreist.

Von daher hat die Grafik nicht besonders viel Aussagekraft; schon garnicht in der von Avalox insinuierten Weise.

Avalox
2011-06-25, 18:47:20
Von daher hat die Grafik nicht besonders viel Aussagekraft; schon garnicht in der von Avalox insinuierten Weise.


Du willst jetzt im Ernst aller Welt erklären, dass es das Ziel einer Unternehmung ist absichtlich Verlust zu produzieren, um den Gewinn anderer Bereich zu fressen?

Das ich nicht Lache.
Nicht umsonst kratzt Sony am Überleben. Sony kann alles gebrauchen, aber bestimmt keine Verluste der PS3. MS ist auch ein Shareholter Value Unternehmen und auch diese mögen alles, nur verlustige Unternehmungen mögen sie nicht.

Ausserdem bin ich beileibe kein Nintendo Fan. Der Erfolg von Nintendo ist absolut beeindruckend, der Cleverness Nintendos geschuldet.

aoe_forever
2011-06-25, 18:49:51
Du willst jetzt in Ernst aller Welt erklären, dass es das Ziel einer Unternehmung ist absichtlich Verlust zu produzieren, um den Gewinn anderer Bereich zu fressen.

Das Ziel ist langfristig Market-Share zu erlangen und zu halten, bei Unternehmen die sich sowas auch etliche Milliarden kosten lassen. Aber das muss ich einem Genie wie Dir doch nicht erklären, oder? :biggrin:

Avalox
2011-06-25, 18:54:22
Das Ziel ist langfristig Market-Share zu erlangen und zu halten, bei Unternehmen die sich sowas auch etliche Milliarden kosten lassen. Aber das muss ich einem Genie wie Dir doch nicht erklären, oder? :biggrin:

Selbst in dieser Betrachtung des gekauften Marktes muss man doch einen Nintendo das unzweifelhaft bessere Ergebnis gegenüber einen MS bescheinigen.

Wohingegen ein Sony ja einen Nasenfaller per Excellence mit der PS3 hinlegt.

Zatoichi
2011-06-25, 18:55:19
Für die Schlaumaier:

MS/Sony

Baue Konsole. Verkaufe Konsole. Bekomme Geld von Thirds. Hab also nur die Hardware und lebe von Lizenzen und irgendwann macht die Hardware auch Geld. Exklusivtitel sind zum anheizen der verkäufe, am besten externes Studio über Vertrag. MS hat den Goldesel Live. WIN.

MS hatte RoD.

Sony viel zu hoher Preis, zu hohe Subvention.

Nintendo

Baue Konsole. Verkaufe direkt mit Gewinn. Verkaufe eigene Titel, eigene Studios, MUSS eigene Titel bringen. Keine/kaum Einnahmen von Thirds. Bleiben Nintendo Titel aus, brechen mir die Verkäufe weg.

Generell ist Nintendo schlechter aufgestellt. Und das wollen sie ändern. Man lebt besser wenn andere das Risiko tragen. Du mußt nur deine Hardware unters Volk bringen. Und das zu einem guten Preis und ohne RoD was deine Gewinne schmälert.
Das ist es sehr grob, aber wieso soll ich mir Mühe geben. Ist ja eh für die Katz.


Wohingegen ein Sony ja einen Nasenfaller per Excellence mit der PS3 hinlegt.

Nach zweimaliger Dominanz wird man blind. Siehe Nintendo nes/snes. Aber das wißt du ja.

Abnaxos
2011-06-25, 19:01:06
Warum haben eigentlich alle so Angst vor Nintendo?
Anders kann ich mir die letzten Comments nicht erklären...

Ich hoffe, dass ich nächstes Mal, wenn ich eine Nintendo-Konsole kaufe, diese für etwas mehr als eine Handvoll Spiele kaufe. Wenn es so gegen die über 100 Spiele ginge, wie bei der PS3, fände ich das toll. Das hat weniger mit Angst vor Nintendo zu tun, sondern eher mit Angst davor, für das nächste Mario wieder extra eine Konsole kaufen zu müssen, auf der dann aber kaum etwas anderes gespielt wird. Ob ich mir für Skyward Sword extra eine WiiU kaufe, lasse ich daher noch offen – möglicherweise begnüge ich mich einfach mit der Wii-Version.

Was heißt denn Röcheln?

Es ist die meistverkaufte Konsole, es sind die meistverkauften Spiele, es ist der größte Markt.

Ach, deshalb haben meisten Geschäfte nur noch ca. 10 Wii-Titel in geringen Stückzahlen im Regal stehen und ein Mehrfaches davon für die PS3 und 360? Jetzt verstehe ich! :biggrin:

Gut, das mit den geringen Stückzahlen könnte natürlich daran liegen, dass Zumba Fitness weg geht wie heisse Semmeln. ;)

Habe ich doch oben verlinkt.
Naja, bringe mir eher mal Zahlen von 2010 und Entwicklungen. Bestseller of all time sind in dieser Diskussion nur mässig interessant.

Sorry. Du hast keine Ahnung. Der Begriff heißt Wertschöpfung und ist eine Kette. Ziel ist es die gesamte Wertschöpfungskette zu bedienen. Nur, wenn man dazu nicht in der Lage ist dieses konkurrenzfähig zu bewerkstelligen, beteiligt man Dritte an der Wertschöpfung.
OK, da hast du einen Punkt. Allerdings würden sie dadurch die Core-Gamer verlieren, sich einfach schlicht ausser Konkurrenz mit Sony und MS setzen, wie es heute ja beinahe der Fall ist: Sie bieten einfach ein anderes Produkt an. Fände ich zwar schade um das übernächste Zelda, aber tja …

Das will Nintendo aber scheinbar auch nicht, warum auch immer. Und wenn sie den Core-Markt bedienen wollen, brauchen sie ein abwechslungsreiches Angebot auf ihrer Plattform. Und dieses können sie alleine unmöglich bieten, denn dafür muss die Plattform leben. Kein monopolisierter Markt lebt, auch dann nicht, wenn es nur der Markt einer Plattform ist.

Edit: Ich bin dafür, die Diskussion an dieser Stelle entweder zu beenden, oder in einen passenderen Thread zu verlagern.

Avalox
2011-06-25, 19:03:21
Das ist doch völliger Quatsch.

Drittanbieter sind auf der Wii immer vorhanden gewesen, nur haben diese im Wettbewerb das Nachsehen gegen den Nintendo Angeboten.

Die Nintendo Spiele sind dermaßen stark, dass sich darüber die Konsole verkauft. Das ist natürlich der Idealfall für Nintendo. Exklusivität und völlige Wertschöpfung.


MS ist ein Software-, kein Hardware Produzent und Leute kaufen sich Konsolen wegen der Software, nicht wegen der Hardware.

Ein dritter Software Hersteller kann mit einem Fingerschnipp auf eine andere Konsole wechseln, kann mit einem Fingerschnipp seine Freelanzer oder gar Mitarbeiter an einen Wettbewerber verlieren und dieses alles läuft ausserhalb des Einflussbereichs von MS. Das ist eine miese Situation, da gibt es überhaupt nicht schön zu reden.

MS hat es mit der Spieleentwicklung mehr als einmal versucht und ist gescheitert, sie haben es nicht zu wettbewerbsfähigen Bedingungen hinbekommen. Deshalb müssen sie es notgedrungen denjenigen überlassen, welche es besser können und beschränken sich mit dem Geschäft auf die Teilaspekte welche sie besser beherrschen.



I
Naja, bringe mir eher mal Zahlen von 2010 und Entwicklungen. Bestseller of all time sind in dieser Diskussion nur mässig interessant.


Das sind doch ganz aktuelle Zahlen. Auch der Chart oben zeigt zumindest 2010.


Sehe dir doch nur mal die aktuelle weltweite Spiele Top Ten dieser Woche an.

aoe_forever
2011-06-25, 19:09:59
Interessant wie Du immer wieder in deine alte Argumentationsmasche zurückfällst...

Die Nintendo Spiele sind dermaßen stark, dass sich darüber die Konsole verkauft. Das ist natürlich der Idealfall für Nintendo. Exklusivität und völlige Wertschöpfung.

Nochmal die Frage von vor gefühlten zwei Seiten: Warum dann jetzt neue Konsole und neuer Controller.

-> Play it again, Sam!

Edit: Und Du wirst die Frage wie schon zuvor nicht beantworten, weil Du einfach nicht zu Reflexion fähig bis, imho.

Dalai-lamer
2011-06-25, 19:10:44
Ich denke beide Parteien haben Recht.

@Avalox

Der Idealfall wäre, wenn Nintendo es schaffen würde, genug firstz Party Spiele herauszubringen um ständig Games Nachschub zu gewährleisten. Leider haben sie dafür zu wenig Kapazitäten ?
Zur Zeit sieht es eben so aus, dass zu wenig Spiele , ob first oder Third Party herauskommen und den Leuten suggeriert wird, dass die Konsole tot ist.

Drill
2011-06-25, 19:10:58
Ob ich mir für Skyward Sword extra eine WiiU kaufe, lasse ich daher noch offen [/b]

würde ich nicht machen,
ich kaufe mir ja auch nicht wegen ffx ein ps3 :freak:
(kleiner hinweis: skyward sword bekommt keine wiiu version)

Avalox
2011-06-25, 19:18:56
@Avalox

Der Idealfall wäre, wenn Nintendo es schaffen würde, genug firstz Party Spiele herauszubringen um ständig Games Nachschub zu gewährleisten. Leider haben sie dafür zu wenig Kapazitäten ?
Zur Zeit sieht es eben so aus, dass zu wenig Spiele , ob first oder Third Party herauskommen und den Leuten suggeriert wird, dass die Konsole tot ist.

Wer da was suggeriert weis ich nicht. Aber man kann sich ja mal die aktuelle Wochen WW Top Ten der Spiele ansehen.

http://www.vgchartz.com/hardware_totals.php?type=Software&sort=Total

1 3DS The Legend of Zelda: Ocarina o... 291,647
2 X360 Duke Nukem Forever 212,371
3 PSP Danball Senki 164,612
4 PS3 inFamous 2 129,168
5 PS3 Duke Nukem Forever 125,071
6 Wii Wii Sports Resort 118,266
7 Wii Mario Kart Wii 114,325
8 Wii Zumba Fitness 109,923
9 Wii Wii Sports 104,436
10 Wii Wii Fit Plus 77,568



Von 10 Titeln sind 6 für Nintendo, 3 für Sony und eines für die Xbox.

Spiele gesamt verkauft 1447,387

Nintendo Konsolen Anteil 816,165
Sony Konsolen Anteil 418,851
MS Konsolen Anteil 212,371

Wii 524,518
PS3 254,239
Xbox 212,371

Also so schlimm kann es da gar nicht sein, dass da etwas überhaupt suggeriert werden kann.

Zatoichi
2011-06-25, 19:24:08
Das ist doch völliger Quatsch.

Drittanbieter sind auf der Wii immer vorhanden gewesen, nur haben diese im Wettbewerb das Nachsehen gegen den Nintendo Angeboten.

Die Nintendo Spiele sind dermaßen stark, dass sich darüber die Konsole verkauft. Das ist natürlich der Idealfall für Nintendo. Exklusivität und völlige Wertschöpfung.


MS ist ein Software-, kein Hardware Produzent und Leute kaufen sich Konsolen wegen der Software, nicht wegen der Hardware.

Ein dritter Software Hersteller kann mit einem Fingerschnipp auf eine andere Konsole wechseln, kann mit einem Fingerschnipp seine Freelanzer oder gar Mitarbeiter an einen Wettbewerber verlieren und dieses alles läuft ausserhalb des Einflussbereichs von MS. Das ist eine miese Situation, da gibt es überhaupt nicht schön zu reden.

MS hat es mit der Spieleentwicklung mehr als einmal versucht und ist gescheitert, sie haben es nicht zu wettbewerbsfähigen Bedingungen hinbekommen. Deshalb müssen sie es notgedrungen denjenigen überlassen, welche es besser können und beschränken sich mit dem Geschäft auf die Teilaspekte welche sie besser beherrschen.


Jaja, die Publikationen zu dem Thema lügen alle. Das der Markt schon auf dem Atari2600 so funktoniert hat, egal. Ich saug mir lieber was aus den Fingern. Welches Risiko zB MS hat, wenn eine EXTERNES Studio seine Leute verliert als wenn ein internes kaputt geht, das kannst du sicher genau so plausibel erklären.
Für die die es Interessiert, die Lizenzkosten für MS liegen je nach Publisher bei 10-25€. Pro gepresstem Spiel! Das erklärt auch, wieso manche Titel in so geringer Auflage erscheinen.

aoe_forever
2011-06-25, 19:30:40
Wer das was suggeriert weis ich nicht. Aber man kann sich ja mal die aktuelle Wochen WW Top Ten der Spiele ansehen.

1 3DS The Legend of Zelda: Ocarina o... 291,647
2 X360 Duke Nukem Forever 212,371
3 PSP Danball Senki 164,612
4 PS3 inFamous 2 129,168
5 PS3 Duke Nukem Forever 125,071
6 Wii Wii Sports Resort 118,266
7 Wii Mario Kart Wii 114,325
8 Wii Zumba Fitness 109,923
9 Wii Wii Sports 104,436
10 Wii Wii Fit Plus 77,568

Von 10 Titeln sind 6 sind für Nintendo, 3 für Sony und eines für die Xbox.

Spiele gesamt verkauft 1447,387

Nintendo Konsolen Anteil 816,165
Sony Konsolen Anteil 418,851
MS Konsolen Anteil 212,371

Wii 524,518
PS3 254,239
Xbox 212,371

Also so schlimm kann es da gar nicht sein, wie es wohl suggeriert werden kann.

Es ist genauso schlimm:

Wenn man DS3 Spiele aussen vor lässt (was bei der Diskussion um WiiU eigentlich selbstverständlich sein sollte?) sieht man, daß sich auf der Wii AUSSCHLIESSLICH Casual-Bullshit verkauft, von dem man noch nicht mal weiss wie viel davon Bundles mit der Konsole (also einmal und nie wieder Verkäufe) sind.

Avalox
2011-06-25, 19:32:18
Das erklärt auch, wieso manche Titel in so geringer Auflage erscheinen.

Ah ha. Nach der kühnen Behauptung, dass Verlust ja was ganz tolles ist, kommt nun die Idee, dass geringe Anzahl verkaufter Spiel ganz toll sein soll.

Das ist alles Quatsch. MS und Sony sind in dieser Konsolen Generation mit dermaßen herunter gelassener Hose erwischt worden, dass es wahrhaft beeindruckend ist.

Und nochmal. Geschäft ist, wenn man Geld mit nach Hause nimmt, nicht wenn man Geld mitbringt. Alles andere ist Nonsens.
Wie wir aus der oberen Grafik sehen sind 25$ die MS nimmt zu wenig, nur können sie wahrscheinlich nicht mehr nehmen, da sonst die Spiele Hersteller keine Lust mehr haben, oder die Spiele so teuer werden würden, dass diese niemand mehr kauft.

Von Verlierern lernt man nicht, erst Recht keine nicht funktionierenden Geschäftsmodelle.



sieht man, daß sich auf der Wii AUSSCHLIESSLICH Casual-Bullshit verkauft

Kannst ja wohl kaum Nintendo den Vorwurf machen, dass Nintendo den Markt mit dem beliefert, was der Markt haben möchte. Bzw. es scheinbar als einziger überhaupt hin bekommt. Zudem habe ich oben schon das D3S SPiel rausgerechnet. Für die Wii sind mehr als doppel so viele Spiele, wie für die nächstbeste Konsole abgesetzt worden und weit mehr als für PS3 und Xbox zusammen.

Und was Bullshit ist mag ziemlich individuell wahrgenommen werden. Setz mal den durchschnittlichen Bürger vor einem Duke Nukem, dann vor einem Wii Fit Plus und frag ihn nach seiner Meinung, was davon der Bullshit wäre.

aoe_forever
2011-06-25, 19:33:45
Beratungsresistent nennt man sowas.... bin dann mal weg.

Zatoichi
2011-06-25, 19:47:08
Ah ha. Nach der kühnen Behauptung, dass Verlust ja was ganz tolles ist, kommt nun die Idee, dass geringe Anzahl verkaufter Spiel ganz toll sein soll.


Du solltest lesen lernen. Und gefälligst den Zusammenhang bestehen lassen. Wo habe ich geschrieben das Verluste toll sind?
Kleine Publisher können sich keine große Auflage leisten oder es sind Nischentitel, gerade wegen der hohen Lizenzkosten ist das Risiko da hoch. Tales of Vesperia ist so ein bsp. Du hast echt gar keine Ahnung und versuchst dich hier als allwissend zu verkaufen, reißt Posts auseinander und antwortest nur auf Teile die dann auch noch ohne Zusammenhang sind.

Leb in deiner Welt, da sind wenigstens alle deiner Meinung. Bin raus, dafür ist mir meine Zeit zu Schade.

Quaker
2011-06-25, 20:15:03
Ich hoffe, dass ich nächstes Mal, wenn ich eine Nintendo-Konsole kaufe, diese für etwas mehr als eine Handvoll Spiele kaufe. Wenn es so gegen die über 100 Spiele ginge, wie bei der PS3, fände ich das toll. Das hat weniger mit Angst vor Nintendo zu tun, sondern eher mit Angst davor, für das nächste Mario wieder extra eine Konsole kaufen zu müssen, auf der dann aber kaum etwas anderes gespielt wird. Ob ich mir für Skyward Sword extra eine WiiU kaufe, lasse ich daher noch offen – möglicherweise begnüge ich mich einfach mit der Wii-Version.
Das ist aber nicht das Problem von Nintendo.
Ich musste auch abwägen, ich finde z.bsp. gerade mal 5 PS3 Games die mir zusagen würden - bei der Wii sind es etwa um die 50 (habe also noch viel zu tun...)
Da fiel mir die Wahl relativ leicht.
Kommt halt stark auf die eigenen Vorlieben an.

mobius
2011-06-25, 20:25:27
Das ist aber nicht das Problem von Nintendo.

Es ist nicht direkt Nintendos Problem, aber es liegt in ihrer Verantwortung dafür zu sorgen, dass die Konsole Spielenachschub erhält, indem sie andere Entwickler unterstützen. Aber das Nintendo in dieser Generation mal wieder komplett verkackt. Sie suchen die Nähe nicht und halten Informationen zurück (schönes Beispiel Motion+). Da hätte ich auch keine Lust was ernsthaftes zu entwickeln.

Ich musste auch abwägen, ich finde z.bsp. gerade mal 5 PS3 Games die mir zusagen würden - bei der Wii sind es etwa um die 50 (habe also noch viel zu tun...)
Da fiel mir die Wahl relativ leicht.
Kommt halt stark auf die eigenen Vorlieben an.

Und die meisten haben das Problem das sie die starken Eigenmarken von Nintendo mögen, aber auch gerne ein paar gute 3rd Partytitel hätten. Aber das versteht hier komischerweise nie Jemand, obwohl es absolut klar ist. Du bist eine absolute Ausnahme, akzeptier es einfach.

Allgemein ist eine Diskussion hier absolut unmöglich geworden, dank den letzten Posts und den Eigenarten der Teilnehmer.

aoe_forever
2011-06-25, 20:29:55
Das ist aber nicht das Problem von Nintendo.
Ich musste auch abwägen, ich finde z.bsp. gerade mal 5 PS3 Games die mir zusagen würden - bei der Wii sind es etwa um die 50 (habe also noch viel zu tun...)
Da fiel mir die Wahl relativ leicht.
Kommt halt stark auf die eigenen Vorlieben an.

Du diskutierst halt aus Deiner Vorliebe heraus. Das sagt aber nix über das Spieleangebot (auf das Abnaxos abzielt) aus.

Klar, ich hab auf meiner Wii auch SMG, Little Big Planet Kings Story, House of the Dead - Overkill gespielt. Es war aber wenig, spät, in-Between dem ganzen Bullshit der (neben Nintendo-Marken) veröffentlicht wurde. Und deshalb hab ich die Wii auch wieder verkauft.

Wenn Du nur 5 Titel auf der PS3 vs. 50 Titel auf der Wii findest hast Du entweder Goldgräbergene oder eine rosarote Brille auf.

Quaker
2011-06-25, 20:38:38
Wenn Du nur 5 Titel auf der PS3 vs. 50 Titel auf der Wii findest hast Du entweder Goldgräbergene oder eine rosarote Brille auf.
Warum?
Meine Leadplattform ist der PC und da können mich halt die Games einer PS3 weder grafisch und schon gar nicht gameplay mässig vom Hocker hauen.
Das ist mir halt einfach zuviel 08/15, ich suche Dinge die man nicht schon 100x gesehen hat.
Und ob ich da so alleine stehe bin ich auch nicht sicher, wenn ich mich in meinem Kollegenkreis so umschaue gibt es zwar so einige PS3 Gamer, aber die haben meistens auch nur 3-5 Games - meistens NHL/FIFA/GTA/UTF/GT und schon sind sie zufrieden.
Ja, wahrscheinlich bin ich eurer Meinung nach halt eine Ausnahme, aber lieber eine Ausnahme sein als irgend ein Lemming.
Du diskutierst halt aus Deiner Vorliebe heraus. Das sagt aber nix über das Spieleangebot (auf das Abnaxos abzielt) aus.
Wenn ich mir die letzten Comments anschaue, diskutiert jeder aus seiner Vorliebe heraus...
Die Fakten hat Avalox ja gebracht und die sind ziemlich eindeutig.

aoe_forever
2011-06-25, 20:48:46
Warum?
Meine Leadplattform ist der PC und da können mich halt die Games einer PS3 weder grafisch und schon gar nicht gameplay mässig vom Hocker hauen.

Auf die erste Frage: Warum? Dann nenn doch bitte 50 Wii-Titel die mit den Top-5-PS3 Titeln mithalten können.

Frage zwei ist nicht so subtil und geht in die selbe Diskussionsrichtung die Avalox hier einschägt: "PC is the Master Race!einself". Welche Serien sind denn Konsole-Only obwohl die PC-ler danach mit Schaum am Mund lechzen? Antwort: They are legion! Als gestern die Meldung rauskam daß LA Noire auf PC kommt war die Reaktion: Und wo bleibt dann Red Dead Redemption?

Kuck mal ins PC-Spiele-Forum über welchen Quark die dort "aktuell" diskutieren.

Quaker
2011-06-25, 21:07:22
Dann nenn doch bitte 50 Wii-Titel die mit den Top-5-PS3 Titeln mithalten können.
Was würde das bringen und was verstehst Du unter mithalten?
Programmiertechnisch kann wohl kein PS3 Game mit z.bsp FAST mithalten...
Ansonsten kannste mir gerne ein 40MB grosses PS3 Game zeigen das ähnlich gut ist.

aoe_forever
2011-06-25, 21:09:02
Keine Antwort ist halt auch eine; zu Deinem 5:50 Vergleich.

DeadMeat
2011-06-25, 21:14:02
Würdet ihr mit dem Mist hier endlich mal aufhören, das hat absolut 0 mit der neuen Konsole zu tun. Macht einen Konsolen Bash Thread auf oder gehts in den Wii Thread , nicht nur das der PC vs Konsolen stumpfsinn nervt jetzt spammt ihr auch noch Konsolen vs Konsolen mist rum.

esqe
2011-06-25, 21:35:26
Ist doch wohl klar:

Der Markt, bzw. die Vorlieben der Spieler ist auf vier Systeme aufgeteilt. Eines der anderen drei/besser alle möchte Nintendo mit WiiU ebenfalls abgraben. Da stellen sich schon mal die Patriotenhaare auf.

Bin selbst mit Wii/PC sehr abwechslungsreich gesättigt und gespannt, was Nintendo da auffährt. Für eine XBox/PS3 hat bei mir bislang ein echter Grund gefehlt, zusätzliche 3-400€ auszugeben.

Nintendo bringt, wieder einmal, was völlig anderes. Da lacht das letzte bisschen Kind in mir!

DeadMeat
2011-06-25, 21:50:05
Geht mir exakt genau so, aber warum muss heute immer alles was einem nicht gefällt einfach nur geflamed und schlecht geredet werden? Total bescheuert und kindisch......Heute geht nur SUPER TOLL oder TOTALER CRAP.....nervt mich einfach...

esqe
2011-06-25, 22:35:00
Die Dinge, die polarisieren, sind meist die besten... wenn man sie liebt:biggrin:

Das schafft die WiiU, und vermittelt trotzdem sowas wie Routine.

Schön wäre es, wenn man die Möglichkeiten nicht wieder komplett der Homebrew-Szene überlässt.

DeadMeat
2011-06-25, 22:46:10
Jau das sollte doch etwas kontrollierter ablaufen. Bei den ganzen flamewars/diskussionen kommt sicher auch ne menge PR bei rum für Nintendo :>

fizzo
2011-07-07, 22:20:11
Vigil Games spricht über Darksiders II

07.07.11 - Vigil Games hat mit der GameInformer über die Wii U-Version von Darksiders II (PS3, Xbox 360, Wii U) gesprochen. Die wichtigsten Aussagen im Überblick.

- Es dauerte eine Woche, bis Darksiders II erstmals auf der Wii U lief. Etwa 1 1/2 Wochen benötigten die Entwickler, bis die gesamte Grafik auf die Konsole übertragen war und ebenfalls lief. Zu diesem Zeitpunkt war die Wii U-Version bereits zum ersten Mal spielbar.

Anschließend befasste sich das Team mit dem letzten Feinschliff und arbeitete noch etwa 5 Wochen an dem Spiel, bevor es dann endgültgig fertig und vollständig spielbar war.

- Alle Assets stammen von der PS3-/Xbox 360-Version

- Drei Programmierer waren mit der Portierung auf die Wii U beschäftigt. Sie arbeiteten eng mit Nintendo zusammen und stellten Nintendo viele Fragen, wie dies und jenes auf der Wii U funktioniert - doch sie erhielten nicht immer eine Antwort, weil Nintendo selbst unsicher war.

- Es war das erste Mal, dass Vigil Games mit Nintendo zusammengearbeitet hat.

- Die Wii U wird nach Einschätzung von Vigial Games eine Plattform sein, für die sich die Spiele leicht entwickeln lassen. Es ist auf jeden Fall einfacher, auf der Wii U etwas zu machen, als auf der PS3; die Spiele-Entwicklung für die Wii U ist so leicht wie auf der Xbox 360.

- In Darksiders II braucht man nicht in den Pause-Modus gehen und seine gesammelten Gegenstände durchsuchen, weil man alles immer auf dem Controller im Blick hat.

- Es wird wahrscheinlich möglich sein, dass das komplette Spiel allein auf dem Controller läuft.

- Es dauerte nur etwa 10 Minuten, bis man einen Code programmiert hatte, mit dem sich Inhalte vom Fernseher auf dem Controller anzeigen ließen.

- Das Team wird via "Brainstorming" überlegen, was man noch alles mit dem Controller machen kann.

www.gamefront.de

IMHO ein paar interessante Infos. Das so wenig Manpower/Zeit für den Port von nöten war ist für mich schon überraschend. Für ein breites Lineup zum Releas dürfte gesorgt sein.

Nintendo arbeitet für Top-Spiele mit Drittanbietern zusammen

07.07.11 - Nintendo arbeitet eng mit mehreren Drittanbietern zusammen, damit sie im ersten Jahr der Wii U mit hochkarätigen Spielen am Markt vertreten sind. Das sagte Firmenpräsident Saturo Iwata auf einem Investorentreffen.

"Wir denken, dass es sehr wichtig ist, dass es mehrere Hits von Drittanbietern im ersten Jahr der Wii U-Veröffentlichung gibt, während Nintendo nahtlos immer neue Software nachschiebt", meint Iwata. "Um dieses Ziel zu erreichen, haben wir Informationen über die neue Hardware viel früher mit Software Publishern geteilt - früher als jemals zuvor. Wir haben eine Struktur der Zusammenarbeit aufgebaut, und wir entwickeln mehrere Spiele gemeinsam mit diesen Publishern."

Um welche Spiele oder Publisher es sich handelt, kann Iwata nicht sagen: Am Ende will Nintendo mit der Wii U und dem Nintendo 3DS mehr Software auf dem Markt haben als bei Wii und Nintendo DS.

Muss zwar noch bewiesen werden - die Notwenigkeit wurde mal schon erkannt!

edit: "Right now we're still finding out what kind of final tech specs the Wii U is going to have," said Martel.

"But we like the system a lot; we think it's going to be a really cool stop-gap in between this generation and the next generation. We think it's really smart of Nintendo, and the fact that as a platform it's a lot more capable for hardcore first-person shooter-style gaming – for us that's fantastic."

Gearbox Founder Labels Wii U a 'Stop-Gap' Console
But still thinks Nintendo's new hardware is 'fantastic'. ( http://uk.wii.ign.com/articles/118/1180954p1.html?RSSwhen2011-07-06_224100&RSSid=1180954&utm_source=feedburner&utm_medium=feed&utm_campaign=Feed%3A+ignfeeds%2Fall+%28IGN+Complete%29&utm_content=Google+Reader)

Drill
2011-07-12, 12:19:58
um nochma auf die glaubwürdigkeit der nintendo entwickler werbevideos zurück zu kommen:
Despite appearing on stage at E3 to talk up the Wii U, BioShock designer Ken Levine has now told IGN this about the console: "Just to be clear, there are no plans. I'm not saying it can't happen, but we have no plans to do any games for that platform."
http://kotaku.com/5820277/dont-expect-latest-bioshock-on-wii-u-anytime-soon (http://http://kotaku.com/5820277/dont-expect-latest-bioshock-on-wii-u-anytime-soon)

wow, levine muss wirklich überzeugt sein von der wiiu :biggrin::wink:

DeadMeat
2011-07-12, 13:35:47
http://www.computerandvideogames.com/310994/news/wii-u-haters-will-talk-sht-but-still-buy-it-anyway-bleszinski/

Cliff sieht das etwas positiver :>

http://www.industrygamers.com/news/nintendo-wii-u-transcends-anything-before-it-says-ea-ceo/

oder das Böse selbst

starfish
2011-07-13, 08:49:28
um nochma auf die glaubwürdigkeit der nintendo entwickler werbevideos zurück zu kommen:

http://kotaku.com/5820277/dont-expect-latest-bioshock-on-wii-u-anytime-soon (http://http://kotaku.com/5820277/dont-expect-latest-bioshock-on-wii-u-anytime-soon)

wow, levine muss wirklich überzeugt sein von der wiiu :biggrin::wink:

Welcher Sinn hat sich darin versteckt, sich darüber zu freuen, dass eine bestimmte Plattform nicht unterstützt wird?

Drill
2011-07-13, 08:53:26
Welcher Sinn hat sich darin versteckt, sich darüber zu freuen, dass eine bestimmte Plattform nicht unterstützt wird?

du hast meine intention nicht verstanden.
es ging darum, dass ein gewisses forumsmitglied behauptet hatte, dass die nintendo werbevideos aussagekräftig sind.
nun sagt ein entwickler, der in diesem werbevideo erzählt die wiiu sei unglaublich toll, dass sie gar nicht planen ein spiel dafür zu entwickeln.

nicht mehr und nicht weniger.

xxxgamerxxx
2011-07-13, 10:40:54
http://www.computerandvideogames.com/310994/news/wii-u-haters-will-talk-sht-but-still-buy-it-anyway-bleszinski/


Das ist natürlich ein wahnsinns Verkaufsargument von Bleszinski, dass man auch von Toilette spielen kann :freak: Und mit der Wiimote wischt man sich dann den ***** ab?

G.A.S.T.
2011-07-13, 11:58:59
Das ist natürlich ein wahnsinns Verkaufsargument von Bleszinski, dass man auch von Toilette spielen kann :freak: Und mit der Wiimote wischt man sich dann den ***** ab?
Es wäre sehr wichtig zu wissen, ob man es nun doch in einem anderen Raum benutzen kann. Man könnte diese Aussage ja so deuten.

Zatoichi
2011-07-13, 17:55:06
Es wäre ein sehr wichtig zu wissen, ob man es nun doch in einem anderen Raum benutzen kann. Man könnte diese Aussage ja so deuten.

Und was solls bringen, außer das man es kann(wenns geht)? Entweder großer Bildschirm oder 3DS/Vita wasauchimmer. Man spielt doch nicht freiwillig auf dem Mini weiter und zum kacken gehen drückt man Pause.

nampad
2011-07-13, 19:41:25
Also ich fände es super, wenn es eine große Reichweite besitzt. Sonst wäre der ganze Sinn hinter dem Bildschirmstreamfeature auch nicht gegeben.

Das mit dem Klo ist auch das dämlichste Beispiel. Aber für eine schnelle Runde vorm Schlafen oder wenn man den TV frei machen soll ist die Reichweite relevant.

G.A.S.T.
2011-07-13, 19:58:53
und zum kacken gehen drückt man Pause.
bei einem MMO?

drexsack
2011-07-13, 20:06:25
Da muss Nintendo überhaupt erstmal mit irgendwas brauchbaren ankommen. Und auf'm PC schaffen es ja auch Millionen User ohne ein WC-Zweitnotebook, insofern..

G.A.S.T.
2011-07-13, 21:07:51
Da muss Nintendo überhaupt erstmal mit irgendwas brauchbaren ankommen. Und auf'm PC schaffen es ja auch Millionen User ohne ein WC-Zweitnotebook, insofern..
Sicher, dass nicht etliche MMO-Spieler genau aus diesem Grund MMOs auf einem Notebook zocken? ;D



Und wenn Nintendo schlau ist, dann bringen sie was "Brauchbares" in dieser Richtung.
Am besten so, dass auch 3rd-Parties Add-Ons für solch ein MMO entwickeln können.
Sonst ist es am Ende so wie bei WoW, dass Einige nix anderes mehr zocken
und andere Entwickler glotzen in die Röhre.

Finch
2011-07-13, 21:35:45
Stelle mir da auch gerade ein Phantasy Star Online auf der WiiU vor. Die Gruppe kämpft sich durch den Dungeon und man kann dabei weiter machen obwohl man auf dem Klo sitzt.

Nightspider
2011-07-14, 18:57:31
"Die Wii U ist sehr interessant für CryTek."

http://crysis.4thdimension.info/forum/showpost.php?p=539602&postcount=4

Silentbob
2011-07-15, 07:53:05
"Die Wii U ist sehr interessant für CryTek."

http://crysis.4thdimension.info/forum/showpost.php?p=539602&postcount=4

Das ist die PS3 und die X360 auch ;)

starfish
2011-07-15, 08:51:57
Das ist die PS3 und die X360 auch ;)

Ja, trotzdem freut sich der interessierte Nintendo Wii U Käufer darüber, neben seinem Mario und Zelda auch noch ein Crysis 3 in vergleichbarer Qualität spielen zu können.

Und das sogar noch, während meine Frau ihren nervigen "Germany's Next Topmodel" Scheiss anschaut.

ingotastic
2011-07-15, 09:49:23
Und was solls bringen, außer das man es kann(wenns geht)? Entweder großer Bildschirm oder 3DS/Vita wasauchimmer. Man spielt doch nicht freiwillig auf dem Mini weiter und zum kacken gehen drückt man Pause.
Hast du schonmal daran gedacht, das man im Sommer z.B. die Wii U im Wohnzimmer zu stehen hat und dann im Garten oder Pool damit spielt?
Oder gemütlich auf dem Balkon?
Oder im Garten und und und...es ist halt praktisch, aber nutzen muss man es nicht, wie beim PC ein Blu-Ray laufwerk, es is gut zu wissen das es da ist, aber es braucht keine Sau :P

Ich hoffe ja das auf der Wii u, shooter endlich mal spielbar sind, mit Gamepad einfach eine Qual.
Oder noch besser, strategiespiele, wie interessant wäre es ein Diablo 3 auf dem Teil im Crossover mit dem PC zu zocken?
Der Finger könnte ja die Maus sein.
Oder sagen wir Might & Magic® Heroes® VI und das alles gemütlich im Bett.
Oder schlicht ein PDF Dokument lesen, oder abends noch etwas im Bett surfen.

Ich würde sagen, wenn die wii u nicht sehr teuer wird, ist es ein nettes Stück Multikonsole.
Ist was über den Preis bekannt?
Displays sind ja nicht wirklich teuer, ein tablet kostet in der Herstellung um die 30-50 Euro, dann der Nintendo aufschlag von 100 Euro weils von Nintendo ist, also 150 Euro für den Kontroller.
Dazu die Konsole, 150 Euro.
Ich vermute einen Preis von 299 Euro.
Zu einem Preis von 199 Euro würde ich die Konsole sofort kaufen, mehr ist mir die Konsole mit "etwas bessere" PS360 Grafik nicht wert.

Quaker
2011-07-15, 16:50:17
Träum weiter, die Konsole wird um die 450€ kosten und das zu Recht.

Nightspider
2011-07-15, 17:02:58
Träum weiter, die Konsole wird um die 450€ kosten und das zu Recht.

Wohl kaum oder glaubst du im Ernst, das der Controller alleine ~200 Euro kostet?

G.A.S.T.
2011-07-15, 17:45:48
Träum weiter, die Konsole wird um die 450€ kosten und das zu Recht.
Wohl kaum oder glaubst du im Ernst, das der Controller alleine ~200 Euro kostet?
Selbst dann dürfte sie ja nur 350 € kosten.

Ich vermute, dass sie 300 € kosten wird, obwohl sie 250 € wert sein wird (mit Controller).

Wobei N es natürlich auch fertig bringen würde, dass sie für 450 € verkauft wird, obwohl sie nur 250€ wert ist.

IVN
2011-07-15, 18:38:55
Selbst dann dürfte sie ja nur 350 € kosten.

Ich vermute, dass sie 300 € kosten wird, obwohl sie 250 € wert sein wird (mit Controller).

Wobei N es natürlich auch fertig bringen würde, dass sie für 450 € verkauft wird, obwohl sie nur 250€ wert ist.
OK, bleiben wir mal realistisch. Um wie viel verkauft sich eine x360? Und die WiiU soll gleich schnell, oder etwas schneller sein, und einen sehr aufwändigen Controller haben. Und N kann nicht subventionieren, so wie MS....

Nightspider
2011-07-15, 18:50:10
Bei 300Euro wird N auch nicht subventionieren müssen.

Die 360 kostet 160-200 Euro und wird schon länger nichtmehr subventioniert.

Dant3
2011-07-15, 19:49:57
Jeder der glaubt das Geraet wird ueber 400 euro kosten hat einfach keine ahnung. Das ist Nintendo, nicht Sony und auch nicht MS. Nintendo hat noch nie so teure (high - end) konsolen verkauft.

Ich denke 299,- bis 399,- ist drin, wuerde selber aber auf 349,- tippen.
Unter 299,- halte ich allerdings fuer fast ausgeschlossen.

drexsack
2011-07-15, 20:03:34
Weil Nintendo in letzter Zeit auch nicht gerade durch High End Konsolen aufgefallen ist. Aber günstig hat Nintendo seine letzte Konsole nun auch nicht gerade angeboten ;) Aber über 400 Euro kann ich mir allerdings auch nicht vorstellen, das würde imo einfach keiner mehr kaufen.

Dant3
2011-07-15, 20:25:33
Weil Nintendo in letzter Zeit auch nicht gerade durch High End Konsolen aufgefallen ist.
War das N64 high - end? Nintendo wollte das zwar suggerieren, aber im endeffekt war es doch zu verschieden von der Playstation, um direkte vergleiche zu ziehen. Die hatten ja beide eine technisch sehr unterschiedliche optik.

Der Gamecube wurde ja sogar schon zum launch auf 199,- euro gesenkt und war technisch auch nicht high - end, sondern viel mehr irgendwo zwischen PS2 und Xbox.


Aber günstig hat Nintendo seine letzte Konsole nun auch nicht gerade angeboten ;) Aber über 400 Euro kann ich mir allerdings auch nicht vorstellen, das würde imo einfach keiner mehr kaufen.
Naja, bei der Wii hatten sie eben das gefuchtel was sehr gezogen hat. Sowas gab es zuvor halt nicht in dem umfang. Ob ein tablet genau so zieht, ich glaube es selber nicht, aber mal abwarten.

Und der 3DS .. ja gut, sie haben halt keine richtig konkurrenz, außer sich selbst (zumindest in amerika und europa). Da kann man auch schon mal altes zeug dezent ueberteuert verkaufen. Das wird sich aber sehr wahrscheinlich zum Vita launch eh aendern.

Ringwald
2011-07-15, 20:41:14
War das N64 high - end? Nintendo wollte das zwar suggerieren, aber im endeffekt war es doch zu verschieden von der Playstation, um direkte vergleiche zu ziehen. Die hatten ja beide eine technisch sehr unterschiedliche optik.

Der Gamecube wurde ja sogar schon zum launch auf 199,- euro gesenkt und war technisch auch nicht high - end, sondern viel mehr irgendwo zwischen PS2 und Xbox.


Ernst oder Troll? Die PSX konnte nicht mal Texturen perspektivisch korrekt darstellen.

Dant3
2011-07-15, 22:27:20
Ist doch total latte was das geraet darstellen konnte oder nicht, ob ein spiel toll aussieht oder nicht haengt ja wohl nicht nur von texturen ab. Das N64 hatte egal bei welchem spiel, immer diesen verwaschenen look.

Die Playstation mag zwar mit pixel salat um sich geworfen haben, aber es gab, fuer mein empfinden, eine viel deutlichere abstufung zwischen den verschiedenen spielen. Ein Final Fantasy 8 z.b sah schon sehr beeindruckend aus. Eine optik in dieser art gab es auf dem N64 einfach nicht. Es gab ja auch multiplattform titel die auf der Playstation huebscher aussahen. Quake 2 ist da so ein kandidat der mir bis heute in erinnerung geblieben ist.

Die beiden konsolen waren fuer mein empfinden auf jeden fall immer ein level, jeweils nur mit "anderer" optik. Die Dreamcast hat allerdings beide mehr als gebrechlich aussehen lassen.
Das war wirklich mehr als ein level ueber den beiden kisten.



Edit: Und bevor es jetzt fanboy geschreie gibt, sollte ich evtl. anmerken das ich die Playstation erst 2 jahre nach dem N64 gekauft habe.

Lightning
2011-07-15, 22:59:26
Ist doch total latte was das geraet darstellen konnte oder nicht, ob ein spiel toll aussieht oder nicht haengt ja wohl nicht nur von texturen ab. Das N64 hatte egal bei welchem spiel, immer diesen verwaschenen look.

Die Playstation mag zwar mit pixel salat um sich geworfen haben, aber es gab, fuer mein empfinden, eine viel deutlichere abstufung zwischen den verschiedenen spielen. Ein Final Fantasy 8 z.b sah schon sehr beeindruckend aus. Eine optik in dieser art gab es auf dem N64 einfach nicht. Es gab ja auch multiplattform titel die auf der Playstation huebscher aussahen. Quake 2 ist da so ein kandidat der mir bis heute in erinnerung geblieben ist.

Die beiden konsolen waren fuer mein empfinden auf jeden fall immer ein level, jeweils nur mit "anderer" optik.

Sehe ich anders, auch oder gerade aus heutiger Sicht. In meinen Augen ist der Unterschied deutlich größer als der zwischen PS2, Gamecube und Xbox, die tatsächlich nah beieinander liegen.

Aber wie dem auch sei: Ich glaube auch nicht, dass Nintendo die Wii U mit einem hohen absoluten Preis auf den Markt bringen wird. Das passt nicht zu Nintendo und deren Konzept. 300€ oder 350€ halte halte ich für realistisch.

Fetza
2011-07-15, 23:34:56
Ist doch total latte was das geraet darstellen konnte oder nicht, ob ein spiel toll aussieht oder nicht haengt ja wohl nicht nur von texturen ab. Das N64 hatte egal bei welchem spiel, immer diesen verwaschenen look.

Die Playstation mag zwar mit pixel salat um sich geworfen haben, aber es gab, fuer mein empfinden, eine viel deutlichere abstufung zwischen den verschiedenen spielen. Ein Final Fantasy 8 z.b sah schon sehr beeindruckend aus. Eine optik in dieser art gab es auf dem N64 einfach nicht. Es gab ja auch multiplattform titel die auf der Playstation huebscher aussahen. Quake 2 ist da so ein kandidat der mir bis heute in erinnerung geblieben ist.

Die beiden konsolen waren fuer mein empfinden auf jeden fall immer ein level, jeweils nur mit "anderer" optik. Die Dreamcast hat allerdings beide mehr als gebrechlich aussehen lassen.
Das war wirklich mehr als ein level ueber den beiden kisten.



Edit: Und bevor es jetzt fanboy geschreie gibt, sollte ich evtl. anmerken das ich die Playstation erst 2 jahre nach dem N64 gekauft habe.

LOL, sorry aber da weiß ich nicht ob ich lachen oder weinen soll. Das N64 bot tausendmal geilere grafik als die ps1, alleine schon durch die fehlende perspektivkorrektur und der fehlenden bi-linearen filterung sahen die ps1 spiele grundsätzlich schlecht aus.

Golden eye ist und bleibt eines der beeindruckensten spiele hingegen für das n64 und blieb seiner zeit unerreicht.

Windi
2011-07-16, 00:16:39
Warum sollte die WiiU mehr als 299€ kosten?

Aus meiner Sicht reicht das vollkommen.
Die Hardware ist so Leistungsfähig wie eine extrem übertaktete PS3 oder Xbox360. Die gibt es heute schon für unter 200€ und die neue Konsole erscheint erst nächstes Jahr.
Ein guter Controller kostet keine 50€. Dazu ein passables Display (ist ja anscheinend nicht mit den neusten SmartPhone-Displays zu vergleichen) und ein größerer Akku. Das sollte für unter 150€ zu schaffen sein.

Zusammen wären das 350€. Ohne das subventioniert, sondern eher mit einem dickem Gewinn verkauft wird.
Aber:
Zum einen haben wir noch ein Jahr.
Zum anderen brauch man die Konsole nicht mit einem riesen Gewinn verkaufen, ein kleiner reicht auch.
Zu dem ist bei 300€ einfach eine starke Preisgrenze wo viele Verbraucher nicht drüber gehen wollen.


299€ sollte problemlos ausreichen um die Hardware 2012 ohne Subventionen verkaufen zu können. (vielleicht macht man keine >50€ Gewinn pro Konsole, aber halt auch keine Verluste)

ShadowXX
2011-07-16, 00:50:15
LOL, sorry aber da weiß ich nicht ob ich lachen oder weinen soll. Das N64 bot tausendmal geilere grafik als die ps1, alleine schon durch die fehlende perspektivkorrektur und der fehlenden bi-linearen filterung sahen die ps1 spiele grundsätzlich schlecht aus.

Naja...ich kenne jede menge PS1 Games die deutlich besser als N64 Games aussehen.

Zeig mir z.B. mal nen Racer auf dem N64 der mit Ridge Racer Type 4 mithalten kann oder auch mit Gran Turismo 2.


Das N64 litt schon sehr stark darunter das nur sehr begrenzter Speicherplatz für Content vorhanden war....was man sehr stark an den Texturen bemerkte.
Und auch die HW war nicht sooooo gut wie das erste überfliegen der HW-Daten scheinen lässt (es gibt da extrem viel Fallstricke und Designfehler).

Und zum Preis der Wii-U....ich gehe auch eher von einem marktgünstigen Preis von 299,00 Euro aus, selbst wenn BigN da zu Anfang vielleicht 50Euro pro Konsole subventioniert.

arcanum
2011-07-16, 02:25:39
hatte mir damals auch ein n64 geholt und war vom gebotenen nicht gerade geflashed. alles in allem sind mir jede menge nebel (vor allem im vielgelobten turok), niedrig aufgelöste texturen und die zuckerglasur in erinnerung geblieben.
unterm strich war das n64 für mich nicht die erhoffte revolution in sachen hardware... dazu noch teure module und ein memory-upgrade.

edit:
bei der psx gab es spiele die per software die perspektivenkorrektur durchgeführt haben. ich kann mich nur wage erinnern, dass dafür mehr polys berechnet werden mussten, wodurch das warpen minimiert wurde bzw. nicht mehr aufgefallen ist im spielgeschehen.
aber wenn man keine psx hatte, kann wohl guten gewissens mit solchen aussagen darauf rumbashen ;)

Skusi
2011-07-16, 09:23:27
Also bei mir litt jedes Spiel unter perspektivisch ungefiltertem Texturzucken.
Bei welchem PS1 Spiel war das nicht so?
Das N64 hat gefiltert,metallene Oberflächen dargestellt. Hätte das N64 ein Cd-Rom besessen, hätte es imo die PS1 abgezogen. Das Modul war wohl der grösste Nachteil am N64, wobei ich es damals eigentlich gut fand.

arcanum
2011-07-16, 12:39:59
vielleicht sollte man die diskussion auslagern. spontan fällt mir die crash bandicoot reihe ein:

http://www.youtube.com/watch?v=jyxeWxseks4

die ps1 hatte trotz einiger defizite das mMn rundere gesamtbild in spielen.

tobife
2011-08-01, 18:42:27
Nintendo zeigt Wii U nicht auf der GamesCom:

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Gamescom-Nintendo-zeigt-Wii-U-nicht-in-Deutschland-1315879.html


Irgendwas läuft bei Nintendo gerade richtig falsch.


tobife

Nightspider
2011-08-01, 18:44:58
Wieso? Einen Monat später ist schon die Tokyo Game Show. Da wirst du genug Infos bekommen.

Hatake
2011-08-01, 19:16:20
Nintendo zeigt Wii U nicht auf der GamesCom:

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Gamescom-Nintendo-zeigt-Wii-U-nicht-in-Deutschland-1315879.html


Irgendwas läuft bei Nintendo gerade richtig falsch.


tobife

Inwiefern ? Das Teil hat noch nichtmal nen Release Termin. Hätte mich gewundert wenn sie auf einer Konsumenten wie der GC unfertige Software zeigen würden - die präsentiert Nintendo im Normalfall nur der Presse.

@Nightspider
Und Nintendo ist seit Jahren nicht auf der TGS vertreten, ergo wird die WiiU dort auch nicht anspielbar sein.

TheCounter
2011-08-07, 12:15:00
Die Frage ist nur warum sie die WiiU erst zeigen wollten und dann nicht nur den GC Auftritt absagen, sondern auch die geplanten Press Events?

Ich hoffe sowieso das Sony/MS wieder auf normale Controller setzen werden in der nächsten Gen. Wer will schon 6 Stunden lang ein großes Tablet in der Hand halten? Statt ständig zu versuchen etwas schon perfektes (den normalen Controller; für Konsolen) zu ersetzen, sollten sich lieber mal alle schön auf die Spiele konzentrieren.

Crazy_Bon
2011-08-07, 13:25:04
Das Tablet ist nicht die einzige Eingabegerät für die WiiU, die WiiMote, WiiMote+ und der Classic-Controller werden weiterhin unterstützt. Es liegt in der Hand der Spieleentwickler was sie unterstützen wollen.

TheCounter
2011-08-07, 16:29:27
Schon klar, aber ich glaube nicht das noch jemand Spiele für den Classic-Controller (eindeutig der beste Controller für die Wii!) entwickelt. Alle versuchen doch krampfhaft Shooter & Co. auf WiiMote/Kinect/Move zu "optimieren". Alles ein Krampf, für solche Spiele gibt es auf Konsolen nicht besseres als einen klassischen Controller.

Super Mario Galaxy wäre nicht weniger gut gewesen, wenn man es mit einem klassischen Controller gesteuert hätte.

Deshalb hoffe ich eben das sich alles zurück zum normalen Controller entwickelt. Momentan gehen wir in eine komplett falsche Richtung.

DeadMeat
2011-08-07, 17:39:13
Stimmt bei Mario Galaxy spielt die Movement Steuerung eine viel zu große rolle....

Lightning
2011-08-07, 17:44:32
Schon klar, aber ich glaube nicht das noch jemand Spiele für den Classic-Controller (eindeutig der beste Controller für die Wii!) entwickelt. Alle versuchen doch krampfhaft Shooter & Co. auf WiiMote/Kinect/Move zu "optimieren". Alles ein Krampf, für solche Spiele gibt es auf Konsolen nicht besseres als einen klassischen Controller.

Super Mario Galaxy wäre nicht weniger gut gewesen, wenn man es mit einem klassischen Controller gesteuert hätte.

Deshalb hoffe ich eben das sich alles zurück zum normalen Controller entwickelt. Momentan gehen wir in eine komplett falsche Richtung.



Das ist nur deine Meinung. Ich sehe das z.B. anders. Ich finde die Shootersteuerung mit der Wiimote interessant, und finde auch, dass man gerne weiter kreativ bei der Entwicklung von Controllern sein kann.
Ob der Tablet-Controller der richtige Weg ist, weiß ich aber auch noch nicht. Schlecht hätte ich es nicht gefunden, auf eine nochmals verbesserte Wiimote-Lösung zu setzen. Im Gegensatz zum klassischen Gamepad ist da das Potential imo noch lange nicht erschöpft. Gab einfach zu wenige entsprechende Spiele.


Spekulation zum Grund, warum Nintendo nichts zeigen will: Vielleicht überdenkt man bestimmte Teile des Konzeptes nochmal, auch im Hinblick mit den 3DS-Erfahrungen. Vielleicht überlegt man, wo man Kosten sparen kann, um die Konsole von Anfang an günstig anzubieten.

Phantom1
2011-08-07, 17:52:19
Alle versuchen doch krampfhaft Shooter & Co. auf WiiMote/Kinect/Move zu "optimieren". Alles ein Krampf, für solche Spiele gibt es auf Konsolen nicht besseres als einen klassischen Controller.
shooter sind immernoch mit maus&tastatur am besten ^^ an zweiter stelle steht die wiimote und weit dahinter kommt erst das klassische gamepad und move. kinect kommt noch weiter dahinter ^^


Deshalb hoffe ich eben das sich alles zurück zum normalen Controller entwickelt. Momentan gehen wir in eine komplett falsche Richtung.
das u-pad ist doch nur ein zusatzcontroller oder einfach dazu da wenn man man den fernseher nicht nutzen kann, die wiimote controller und classic controller pro sind schon recht gut und weiterhin der haupt controller

Zatoichi
2011-08-07, 17:57:33
Das ist nur deine Meinung. Ich sehe das z.B. anders. Ich finde die Shootersteuerung mit der Wiimote interessant, und finde auch, dass man gerne weiter kreativ bei der Entwicklung von Controllern sein kann.
Ob der Tablet-Controller der richtige Weg ist, weiß ich aber auch noch nicht. Schlecht hätte ich es nicht gefunden, auf eine nochmals verbesserte Wiimote-Lösung zu setzen. Im Gegensatz zum klassischen Gamepad ist da das Potential imo noch lange nicht erschöpft. Gab einfach zu wenige entsprechende Spiele.


Spekulation zum Grund, warum Nintendo nichts zeigen will: Vielleicht überdenkt man bestimmte Teile des Konzeptes nochmal, auch im Hinblick mit den 3DS-Erfahrungen. Vielleicht überlegt man, wo man Kosten sparen kann, um die Konsole von Anfang an günstig anzubieten.

Klar ist es Counters Meinung, viele teilen die aber. Wenn ich mit meinen Kindern MarioKart spielen muß geht es nicht ohne den Classic. Das Spiel an sich ändert sich nicht. Move Steuerung optional und alle sind glücklich. So wie PCler auf M/T schwören sehe ich das mit dem Controller.

Und zu deiner Speku, das wäre fatal. Denn sparen geht wohl nur bei der Leistung oder der Qualität der Bauteile (RROD ahoi). Der 3DS "floppt" ja aus anderen Gründen. Man munkelt es wäre die Software:biggrin:

Lightning
2011-08-07, 17:58:30
das u-pad ist doch nur ein zusatzcontroller oder einfach dazu da wenn man man den fernseher nicht nutzen kann, die wiimote controller und classic controller pro sind schon recht gut und weiterhin der haupt controller

Ne. Die WiiU wird zusammen mit dem Tablet-Controller ausgeliefert, dementsprechend ist dieser das Haupteingabegerät. Man kann daher davon ausgehen, dass nur ausgewählte Spiele mit CC oder WM+Nunchuk spielbar sein werden.

edit:
Klar ist es Counters Meinung, viele teilen die aber.

Viele werden bestimmt auch meine Meinung teilen. Ist eben Geschmackssache, kein Fakt.

Und zu deiner Speku, das wäre fatal. Denn sparen geht wohl nur bei der Leistung oder der Qualität der Bauteile (RROD ahoi). Der 3DS "floppt" ja aus anderen Gründen. Man munkelt es wäre die Software:biggrin:

Die Software ist zweifellos wichtig, aber die Wirkung des Preises lässt sich auch nicht abstreiten.

Tomi
2011-08-07, 19:05:01
Angesichts der aktuellen Preissenkungen für 360 und PS3 (sicher nicht die letzte), wirds auch da für Nintendo langsam ungemütlich. Für mehr als 199 Euro (natürlich inkl. Tablet) werden sie WiiU wohl kaum anbieten können und da wird dann wieder die Frage sein wie es denn mit dem verdienen an der Hardware aussieht.

Tomi
2011-08-07, 19:09:55
Ich finde die Shootersteuerung mit der Wiimote interessant, und finde auch, dass man gerne weiter kreativ bei der Entwicklung von Controllern sein kann.

Ich fand Shooter, ob Rail oder "normale", auch sehr gut spielbar mit der Mote wenns denn ordentlich umgesetzt war. Eigentlich sogar besser als mit Classic, Kopfschüsse waren jedenfalls leichter zu setzen mit der Mote. Aber zu oft war die spezielle Steuerung entweder schlecht implementiert (musste rein, ist ja hipp) oder extrem ärgerlich, wenn in einem Hack&Slay der Schwertschwung mit der Mote erfolgte..bei 100 Schwüngen und mehr pro Minute sag ich da nur :ugly:. Saublöd.

Phantom1
2011-08-07, 19:41:44
Ne. Die WiiU wird zusammen mit dem Tablet-Controller ausgeliefert, dementsprechend ist dieser das Haupteingabegerät. Man kann daher davon ausgehen, dass nur ausgewählte Spiele mit CC oder WM+Nunchuk spielbar sein werden.
als beispiel: das neue zelda wird 100%ig mit der wiimote als hauptsteuergerät spielbar sein, das tablet wird ein nebensächliches zusatzdisplay. Mit dem tablet würde das spiel keinen sinn machen ^^

nampad
2011-08-07, 19:50:49
Die Frage ist nur warum sie die WiiU erst zeigen wollten und dann nicht nur den GC Auftritt absagen, sondern auch die geplanten Press Events?

Ich hoffe sowieso das Sony/MS wieder auf normale Controller setzen werden in der nächsten Gen. Wer will schon 6 Stunden lang ein großes Tablet in der Hand halten? Statt ständig zu versuchen etwas schon perfektes (den normalen Controller; für Konsolen) zu ersetzen, sollten sich lieber mal alle schön auf die Spiele konzentrieren.

Die bisherigen Previews haben sich alle positiv gegenüber den Controller geäußert. Er wäre viel leichter als er aussieht und liege gut in der Hand.

Meiner Meinung nach geschieht mit der Wii U genau das, was du forderst. Nintendo rückt größtenteils von der Bewegungssteuerung ab und bietet als Haupteingabegerät ein klassisches Controllerlayout an.

Lightning
2011-08-07, 20:16:04
als beispiel: das neue zelda wird 100%ig mit der wiimote als hauptsteuergerät spielbar sein, das tablet wird ein nebensächliches zusatzdisplay. Mit dem tablet würde das spiel keinen sinn machen ^^

Und warum nicht? Die bisherigen Zeldas waren allesamt auf ein Gamepad ausgelegt. Der Tablet-Controller ist doch nichts weiter als ein Gamepad mit Extras.

xxxgamerxxx
2011-08-07, 20:25:36
Man munkelt, dass die Investoren von Nintendo recht unzufrieden mit der WiiU sind und man zukünftig als Hauptverkaufsargument andere Features in den Vordergrund stellt und nicht den neuen Controller.

Klingt meiner Meinung nach auch plausibel, denn mit dem Controller wird man nichts reißen können. Ohne Bewegungssteuerung braucht man doch 2012 gar nicht erst antreten.

tobife
2011-08-07, 21:22:27
Angesichts der aktuellen Preissenkungen für 360 und PS3 (sicher nicht die letzte), wirds auch da für Nintendo langsam ungemütlich. Für mehr als 199 Euro (natürlich inkl. Tablet) werden sie WiiU wohl kaum anbieten können und da wird dann wieder die Frage sein wie es denn mit dem verdienen an der Hardware aussieht.



Mehr als 199 Euro würde ich persönlich auch nicht für die Wii U zahlen. PS3 und XBOX360 kosten ja teilweise nicht sehr viel mehr. Dann stellt sich für mich noch eine Frage: Wie sieht es mit Games aus? Beim 3DS ist momentan absolut tote Hose.



tobife

arcanum
2011-08-08, 00:47:58
ich frage mich, warum ein preis über 200€ unangemessen sein soll, falls die Wii U bessere hardware und einen tablet-controller mitbringt? die xbox360 gibt es ja zugegebenermaßen häufig sehr günstig, aber was wäre dann für die ps3 angemessen - 150€ max? es gibt genug leute, die heute noch 250€ für eine ps3 hinblättern. ich sehe da kein problem für einen preis zwischen 250 und 300€, wobei sie mir geschenkt natürlich auch lieber wäre ;)

Tomi
2011-08-08, 07:12:23
Dann muss Nintendo aber ein mörder Line-Up zum Start anbieten und bitte (erst recht) ohne XBox360/PS3 Ports, damit sie die Konsole 50 Euro über 360 und PS3 verkaufen können. Beide haben den großen Vorteil, grafisch wahrscheinlich kaum schlechter zu sein, aber ein seit 7 Jahren gewachsenes Spieleangebot dann zu haben. Schon der 3DS ist wegen seinem schwachen Line-UP in den Startlöchern hängen geblieben.

Lightning
2011-10-28, 19:32:06
Mittlerweile verdichten sich die Aussagen zum Releasezeitpunkt. Es könnte im Herbst 2012 soweit sein, genauer gesagt in Japan im September und in EU/USA im November (Quelle (http://www.nintendo2000.de/forum/viewtopic.php?p=623339#p623339)). Zuvor soll das finale Gerät auf der E3 präsentiert werden.

Dazu natürlich die üblichen Versprechungen, man habe aus den Fehlern der Vergangenheit gelernt.. ;)

drexsack
2011-10-29, 12:55:57
Haha stimmt, das Teil sollte ja auch noch kommen. Geht es nur mir so, oder hattet ihr das Ding auch garnicht mehr auf dem Plan?

Ringwald
2011-10-29, 13:21:32
Geht mir auch so, aber mehr aus dem Grund weil für die Wii noch einige Kracher erscheinen, sprich noch keine "Endzeit" Stimmung im Wii Lager herrscht :smile:

Lightning
2011-10-29, 22:26:45
So ähnlich gehts mir auch. Ich habe allgemein noch relativ viele Spiele nachzuholen auf den bisherigen Systemen, bei herrscht also alles andere als Flaute.
Vermutlich wird sich das bis zum Release zur Wii U auch nicht groß ändern, sodass ich diese wahrscheinlich auch dann nicht direkt zum Release kaufen werde, wenn sie mich letztlich überzeugt (bisher weiß man aber noch viel zu wenig).

Tomi
2011-10-30, 09:12:16
Geht mir auch so, aber mehr aus dem Grund weil für die Wii noch einige Kracher erscheinen, sprich noch keine "Endzeit" Stimmung im Wii Lager herrscht :smile:
Welche denn? Zelda kommt noch. Was noch?

Ansonsten ist sehr wohl Endzeitstimmung bei Wii und DS und das seit vielen Monaten. Alle paar Monate kommt 1 Kracher. Ansonsten kommt nur Crap, kein Wunder dass Nintendo in erschreckenden Miesen steht. Der 3DS geht auch schlecht, Spieleangebot auch dürftig (PS Vita steht bereit). WiiU scheint sich mittlerweile unfreiwillig zum Nintendo Retter aufschwingen zu müssen und da nun auch immer mehr durchsickert, dass auch MS und Sony im stationären Bereich nachlegen, muss WiiU aber ein Überflieger sondersgleichen werden, wenn Iwata auch diesen Release noch als Chef überstehen will.

John Williams
2011-10-30, 09:16:55
Der 3DS geht doch wieder richtig gut, zumindestens in Japan führt es seit mehrerern Wochen die Charts an. Und Mario Kart und Land kommen ja auch noch. :eek:

Lightning
2011-10-30, 12:52:02
Welche denn? Zelda kommt noch. Was noch?

Spontan fallen mir noch Kirby, The Last Story und Pandora's Tower ein (ob das nun "Kracher" werden wird sich zeigen bzw. ist Geschmackssache).

Ringwald
2012-01-27, 22:20:22
Ein paar interessante Auszüge:

The company is aiming to firmly complete the development of the entire system and prepare sufficient software so that the Wii U will be at its best at the time of the launch. Needless to say, we have learned a bitter lesson from the launch of the Nintendo 3DS.

Already by now, the Wii U is known for its new controller with a screen, among other features. For this controller, please be advised that we have decided to install a NFC function.
...
By installing this functionality, it will become possible to create cards and figurines that can electronically read and write data via noncontact NFC and to expand the new play format in the video game world. Adoption of this functionality will enable various other possibilities such as using it as a means of making micropayments.


Also for the Wii U, we are planning to introduce a personal account system compatible with Nintendo Network.


Quelle (http://www.nintendo.co.jp/ir/en/library/events/120127/05.html)

Ich hab übrigens Amazon drauf eingestellt mich per Mail zu alarmieren sobald die WiiU vorbestellbar ist, hoffentlich taugt das was.

John Williams
2012-01-28, 02:18:43
Jetzt schnappt sich Nintendo auch noch alle core Gamer! :)

Nintendo Network? Mal sehen obs Kostenpflichtig wird?

drexsack
2012-01-28, 10:16:10
Genau, mit einem Tablet und der Power dieser Generation (y)

Hatake
2012-01-28, 11:16:17
Genau, mit einem Tablet und der Power dieser Generation (y)

Auf dem neusten Stand scheinst du ja nicht zu sein.

drexsack
2012-01-28, 12:09:14
Geht. Das Tablet wird sich wohl nicht verhindern lassen, und die in den letzten Wochen durch das Netz herumgeisternden Specs waren alle auf Level der aktuellen Generation oder leicht drüber. Wenn du aber was valides anderes gefunden hast, kannst du es hier gerne posten, ich lerne ja gerne hinzu. Doch nach meinem aktuellen Wissensstand wird Nintendo auch in der nächsten Generation bei den Multititel freiwillig aussteigen, und Sony und MS werden sich im Konsolenbereich wieder diesen Bereich aufteilen.

Silentbob
2012-01-28, 12:27:15
Noch gibt es keine offiziellen Angaben. Einfach mal die E3 abwarten.

Hatake
2012-01-28, 12:55:48
Geht. Das Tablet wird sich wohl nicht verhindern lassen, und die in den letzten Wochen durch das Netz herumgeisternden Specs waren alle auf Level der aktuellen Generation oder leicht drüber. Wenn du aber was valides anderes gefunden hast, kannst du es hier gerne posten, ich lerne ja gerne hinzu. Doch nach meinem aktuellen Wissensstand wird Nintendo auch in der nächsten Generation bei den Multititel freiwillig aussteigen, und Sony und MS werden sich im Konsolenbereich wieder diesen Bereich aufteilen.
Deine Aussage bezieht sich wohl, auf die early Dev Kits aus dem letztem Jahr richtig ?

http://forum.beyond3d.com/showpost.php?p=1614288&postcount=406

Sagen wir mal so, wenn die aktuell mehr oder weniger bestätigten WiiU Specs

3 core oooe PowerPC with 2 way SMT and 3MB L2 cache. (~3ghz).
1.5GB of GDDR5 on a 96 bit bus (128MB-256MB dedicated to OS and background tasks).
Custom VLIW5 based AMD GPU with 32MB eDRAM (~400-640 SPs)

aktuelles Gen Niveau wieder spiegeln, dann glaube ich auch nicht das die nächste Xbox im Vergleich zur WiiU eine "nächste" Gen für dich einläuten wird. Dreamcast zu Ps2 Vergleich passt hier wohl gut. Abgesehen davon, egal was MS/Sony drauflegen, einen Unterschied wie bei Wii und Ps360 wird es nicht mehr geben. Sämtliche Engines werden auch auf der WiiU laufen, die Spiele vielleicht mit schwächeren Texturen oder in 720p statt 1080p, aber es wird eine Kompatibilität bestehen.

Nicht vergessen, Ps360 kosten immer noch knapp 250€ - es ist nicht so das man die Konsolen für nen Appel und ein Ei hinterher geschmissen bekommt und Nintendo bei nur etwas mehr Leistung deutlich mehr verlangt. Ich gehe bei der WiiU von einem Startpreis von 299-349€ maximal aus.

Die WiiU wird zu erst veröffentlicht, ergo hat man von Anfang den Userbase Vorteil. Egal was die Hardware auch bietet, die Unterschiede werden von Gen zur Gen kleiner werden. Bei immer weiter steigenden Entwicklungskosten, würde es mich auch wundern wenn Sony und MS die gleiche Strategie wie letzte Gen anwenden, besonders MS die sich mit Kinect dumm und dämlich verdienen.

Bei Nintendo sehe ich - falls sie ihre Karten richtig ausspielen - die Möglichkeit aus ihren Fehlern der letzten Gen zu lernen. Potente Hardware, zum vernünftigem Preis, endlich ein vernünftiges Online/Account System und ein starkes First und 3rd Party Portfolio. Mehr möchte ich bzw. die meisten nichtmal.

Ich denke die Grafik, wird das geringste Problem der kommenden Konsolen sein - so auch bei der WiiU. Wenn eine Ps3 mit einer GPU aus dem Jahr 2005 Spiele wie Uncharted 2/3 oder God of War darstellen kann, dan wird eine 3-4 mal starke WiiU wohl bei niemandem Augenkrebs verursachen. Ganz im Gegenteil. Neue Konzepte sowie die Online Integration spielen eine viel wichtigere Rolle als die Anzahl der dargestellten Pixel.

Sprich die Zelda e3 Demo basierte noch auf dem alten Dev-Kit, ich kann die Verwirrung die zur WiiU herrscht verstehen. Wirklich bewerten sollte man das Ganze erst nach der kommenden e3, wo das finale Produkt vorgestellt wird.
http://www.abload.de/img/20gm5c.gif


Noch gibt es keine offiziellen Angaben. Einfach mal die E3 abwarten.
Die wird es auch zur e3 nicht geben, sicher nichts offizielles :-)

Käsetoast
2012-01-28, 14:56:37
Sprich die Zelda e3 Demo basierte noch auf dem alten Dev-Kit, ich kann die Verwirrung die zur WiiU herrscht verstehen. Wirklich bewerten sollte man das Ganze erst nach der kommenden e3, wo das finale Produkt vorgestellt wird.
Anhand so einer auf die Schnelle zusammengebastelten Demo würde ich die grafischen Eigenschaften sowieso nicht einschätzen. Schon gar nicht wenn es um Zelda geht! Man denke da etwa an die unglaublich schlechte Grafik für die Demo, die etwas auf der Gamescom gezeigt wurde:

http://gamona-images.de/244856/2502f6b5eb422d197ecf06be33f64d7d.jpg

Im Gegensatz zu:
http://guidesmedia.ign.com/guides/572738/images/p5/002.jpg

Da war ich damals fast schon geschockt, dass das im Vergleich zum Vorgänger so miserabel aussah. Zum Glück stellte es sich dann ja heraus, dass das im finalen Produkt bei weitem nicht so aussah...

Nightspider
2012-01-28, 15:09:51
Krasser Bild....äh...ich meine Größenvergleich! Das andere ist tatsächlich viel kleiner! ;)

mobius
2012-01-28, 15:14:23
Mir ist die Technik ziemlich egal, Nintendo hat erstmal einen anständigen Release hinzulegen. Damit meine ich nicht nur ein paar Tage mit Software versorgen, sondern dauerhaft. Beim 3DS und der Wii haben sie es ja schon verkackt, also ist jetzt erstmal viel wieder gut zu machen. Wobei sie das bei jeder neuen Generation versprechen und sowieso nie halten, da sie das Problem nicht verstehen wollen.

Nightspider
2012-01-28, 15:18:27
Nintendo hats beim 3DS von Anfang an verkackt. Der Browser und vieles Anderes kam erst deutlich später. Erstkäufer waren mal wieder angearscht. Erst recht beim Preis.

Käsetoast
2012-01-28, 15:33:46
Jetzt kann Nintendo sich ja Battlefield 3 & Co portieren lassen - so sollten neben exklusiven Wii U Entwicklungen genug Titel zu Beginn verfügbar sein...

megachip800
2012-01-28, 19:32:39
96Bit Bus kann nicht sein , das ist zu wenig.

arcanum
2012-01-29, 23:16:15
wieso kann das nicht sein? die speicherbandbreite mit gddr5@ 800-1000mhz würde doch vollkommen für die vermutete leistungsfähigkeit der restlichen komponenten ausreichen und selbst damit um faktor ~3-4 über den aktuellen konsolen liegen.

edit: habe nicht den poster-nick gesehen... ich lasse es jetzt mal stehen, aber normalerweise hätte ich mir keine mühe gemacht darauf zu antworten...

megachip800
2012-01-29, 23:45:12
edit: habe nicht den poster-nick gesehen... ich lasse es jetzt mal stehen, aber normalerweise hätte ich mir keine mühe gemacht darauf zu antworten...

Der Gnädige Herr denkt er ist was besonderes...

doublehead
2012-01-30, 21:22:57
Auf www.gamefront.de gibt es ein interview mit einem Ninja Gaiden 3 - Entwickler.

"Es ist sehr leicht, darauf Spiele zu entwickeln. Wir finden, dass die Spiele-Entwicklung auf der Wii U fast genau so ist wie auf PS3 oder Xbox 360", meint Yasuda. Produzent Yosuke Hayashi fügt hinzu, dass Nintendo auch auf Team Ninja zugekommen ist.

Sie haben uns gefragt, was wir uns von der Hardware wünschen würden. Und als wir ihnen unser Feedback gegeben haben, konnten wir sehen, dass sie wirklich zugehört und Änderungen vorgenommen hatten. Die Hardware verändert sich derzeit ständig!"

Nightspider
2012-01-30, 21:25:11
Ach auf einmal lässt sich die PS3 auch leicht programmieren? Am Anfang haben noch alle Entwickler rumgeheult.^^
Haben sich wohl mittlerweile auch an die PS3 Architektur gewöhnt.

Das die Wii-U Xbox360 like zu programmieren ist, ist logisch - leicht im Vergleich zur PS3 sowieso.

AHF
2012-02-13, 17:22:18
ist irgendwas bekannt, ob die Spiele nativ mit 1080p kommen?

Nightspider
2012-02-13, 17:22:50
Nein. Ist auch unrealistisch. Die Leistung wird anderswo benötigt.

Käsetoast
2012-02-13, 17:35:38
Also native 1080p Spiele wird's bestimmt geben. Kann mir etwa gut vorstellen, dass diese simplen Mii Spiele (also das "Fangen-Spiel" und das Teamspiel gegen denjenigen mit dem Tablet, der in so einem Raumschiff fliegt) in 1080p laufen werden. Aufwendige Spiele sehe ich aber maximal bei 720p, wobei ich das auch bei den kommenden Konsolen der anderen Hersteller nicht viel anders sehe (eine echte HD Auflösung wäre da inzwischen ja auch ein Fortschritt)...

just4FunTA
2012-02-13, 17:37:53
Also 1920x1080p sollte für xbox3 und ps4 schon drin sein.

Nightspider
2012-02-13, 17:38:30
Na das ist klar.
Die Müllspiele, dazu zähle ich den Mii-Quark, brauchen keine Leistung, die könnten auch in 1080p+16*AA kommen. :rolleyes:

Also 1920x1080p sollte für xbox3 und ps4 schon drin sein.

Kannst du knicken und ist hier nicht Thema.

dildo4u
2012-02-13, 17:42:12
1080p braucht halt nicht nur 2 fache 360 Leistung,daher wird 1080p selten,bei paar Sportspielen könnte es möglich sein.NBA Street z.b lief auf 360 und PS3 mit 1080p ohne AA.Vieleicht läuft Fifa auf Wii-U mit 1080p mit na Art FXAA.


Also 1920x1080p sollte für xbox3 und ps4 schon drin sein.
Es ist immer drinn aber man hat wenn man 720p nutzt größe Optische Sprünge,(Uncharted owned alles auf Konsole@ 720p)1080p frisst zu viel Leistung.Da wird dir der nicht Nerd sagen was das ist alles nach 7 Jahren.

5 mal schneller als 360 ist Realistich,da die GPU nicht weit über 100W gehen kann.10 mal schneller für 1080p ist Utopie.

http://www.abload.de/img/samaritanprocessingrel3yqn.png

just4FunTA
2012-02-13, 17:52:54
Na das ist klar.
Die Müllspiele, dazu zähle ich den Mii-Quark, brauchen keine Leistung, die könnten auch in 1080p+16*AA kommen. :rolleyes:



Kannst du knicken und ist hier nicht Thema.

Na wenn die 600$ für xbox3 tatsächlich stimmen sollten was bei uns dann 600€ wären müssten 1080p schon drin sein. Außer sie verpulvern das ganze Geld in irgendwelche lächerlichen Experimente mit den Eingabegeräten.

Aber von Nintendo erwarte ich zugegebenermaßen nicht viel in dieser Hinsicht.

dildo4u
2012-02-13, 17:56:18
Na wenn die 600$ für xbox3 tatsächlich stimmen sollten was bei uns dann 600€ wären müssten 1080p schon drin sein. Außer sie verpulvern das ganze Geld in irgendwelche lächerlichen Experimente mit den Eingabegeräten.

Aber von Nintendo erwarte ich zugegebenermaßen nicht viel in dieser Hinsicht.
Das absurde 600$ Gerücht sind mit Kinect Kamera und Tabelt,600 wird aber so oder so nicht kommen.Imo kommt HD Kinect eingebaut kein Tabet,dafür "nur" 400€,die GPU kann kein Monster werden,weil 1 was vom Budget für Kinect drauf geht und 2 weil Termisch nicht mehr als 100W(Nur für GPU) geht.

just4FunTA
2012-02-13, 18:00:43
müssen wir mal schauen was da kommt, ich halte es auch für sehr realistisch das es technisch kein großer Sprung wird und trau auch Epic bei deren letzter Ansage bezüglich ihrer neuen Engine und Überraschung zu das sie nur von irgendwelchen Optimierungen Richtung Eingabegeräten und portierbarkeit auf smartphones, ipad und co sprachen.

Naja mal abwarten sind die Erwartungen so Niedrig kann man mit der Enttäuschung leichter umgehen. :D

dildo4u
2012-02-13, 18:03:29
Zeiten ändern sich 2005 brauchten die PC High-End Karten keine 200Watt,daher konnte man was halbwegs vergleichbares in die Konsolen bauen.

just4FunTA
2012-02-13, 18:09:21
die gfx in der ps3 war schon zum ps3 release 2007 Müll.

dildo4u
2012-02-13, 18:11:30
Jo deshalb sagte ich 2005 also die 360.Sony hat auf die CPU gesetzt wird sich imo nicht wiederholen siehe Vita.

fizzo
2012-02-13, 19:30:29
Pikmin 3 Wii U will be Miyamoto's ideal Pikmin game

Get more news, movies, screens and features at our Pikmin 3 game hub.
Shigeru Miyamoto has said that he is enjoying working on Pikmin 3 on Wii U, a game that is closer to his original concept for Pikmin.

"Originally, I was making Pikmin 3 to be launched on the Wii platform," Miyamoto told Entertainment Weekly. "Because the Wii U is capable of HD quality pictures, and will be accompanied by the subscreen on your hand. I thought that I would be able to make a Pikmin that was closer to my ideal. I am now actually enjoying myself, working on the game."

link (http://www.officialnintendomagazine.co.uk/35369/newspikmin-3-wii-u-will-be-miyamotos-ideal-pikmin-game/)

Pikmin 3 wird IHMO das Vorzeigegame für die Wii U. Der Tablettcontroller ist für das Spielprinzip prädestiniert und bei der höheren Auflösung (ich gehe von 1080p aus) verliert man hoffendlich auch nicht beim wildesten Gewuchsel die Übersicht. Neben dem Projekt von den Retro Studios steht Pikmin ganz oben auf meiner Wunschliste =)

mobius
2012-02-13, 19:44:35
Und wie soll eine sinnvolle Steuerung bei Pikmin aussehen? Ich kann die Euphorie nicht nachzollziehen, beim DS wird der zweite Bildschirm schon zu oft nur benutzt, weil er da ist. Karten oder Equipscreens auf dem Tablet sind unnütz. Wozu also? Einen Hiweis sucht man in dieser News natürlich vergebens. Er kann ja schlecht "ja ich mache Pikmin 3 nur auf der Wii-U, weil die Wii schon tot ist und die U namenhafte Titel braucht" sagen.

drexsack
2012-02-13, 19:51:11
Ja, der große Mehrwert-Beweis steht noch aus.

Lightning
2012-02-13, 20:58:02
Und wie soll eine sinnvolle Steuerung bei Pikmin aussehen? Ich kann die Euphorie nicht nachzollziehen, beim DS wird der zweite Bildschirm schon zu oft nur benutzt, weil er da ist. Karten oder Equipscreens auf dem Tablet sind unnütz. Wozu also? Einen Hiweis sucht man in dieser News natürlich vergebens. Er kann ja schlecht "ja ich mache Pikmin 3 nur auf der Wii-U, weil die Wii schon tot ist und die U namenhafte Titel braucht" sagen.

Eine Idee wäre z.B.: In Pikmin 2 konnte man zwischen zwei unabhängigen "Squads" hin- und herschalten. Auf dem Controller könnte man nun den jeweils inaktiven Squad anzeigen, sodass man dessen Status überwachen kann.

mobius
2012-02-13, 21:25:47
Ich hab Pikmin jetzt nicht mehr wirklich im Gedächtnis, da es lange lange her ist das ich es gespielt habe, aber tun die anderen Gruppen denn überhaupt was während man andere befehligt? Allgemein ist auch so eine Info nicht wirklich der Bringer, denn wenn du eh vom TV auf das Tablet wechseln musst mit deinem Blick, warum dann nicht direkt eine Taste drücken zum Umschalten der Gruppen? Zwei Bildschirme auf einmal beobachten stell ich mir etwas schwierig und unkomfortabel vor.

Lightning
2012-02-13, 22:21:18
Ich hab Pikmin jetzt nicht mehr wirklich im Gedächtnis, da es lange lange her ist das ich es gespielt habe, aber tun die anderen Gruppen denn überhaupt was während man andere befehligt?

Ja, klar. Während an der einen Stelle die Pikmin an etwas arbeiten, kann man selber an anderer Stelle aktiv sein.

Wie gut und sinnvoll sowas (wie auch Karte oder Inventar) dann letztlich auf dem Fernseher-Controller-Gespann rüberkommt, mag ich noch nicht beurteilen.

looking glass
2012-02-13, 22:46:34
Nana, die Antwort müsste Jein sein, den die einzelnen Pikmins der anderen Gruppe machen natürlich nichts von sich aus, angreifen muss man selber, sie irgendwo hinbewegen muss man selber, einzig zurück tragen tun sie etwas von selbst, das dumme ist, der Anführer der anderen Gruppe geht nicht von selbst mit zurück. Das Prinzip des Squads ist wegen mangelhafter KI Helferleinfunktion bei Pikmin 2 nicht gerade brauchbar integriert worden.

Gut wäre gewesen, wen man hätte dem anderen Hauptbegleiter Befehlen geben können ala nimm/begleite diese Pikmins zurück (Schutzbefehl mit Angriffsoption) und komme mit X Pikmins der Farbe Y zurück o.ä..

Drill
2012-02-13, 23:51:32
Und wie soll eine sinnvolle Steuerung bei Pikmin aussehen? Ich kann die Euphorie nicht nachzollziehen, beim DS wird der zweite Bildschirm schon zu oft nur benutzt, weil er da ist. Karten oder Equipscreens auf dem Tablet sind unnütz. Wozu also? Einen Hiweis sucht man in dieser News natürlich vergebens. Er kann ja schlecht "ja ich mache Pikmin 3 nur auf der Wii-U, weil die Wii schon tot ist und die U namenhafte Titel braucht" sagen.

sei erstmal froh, wenn sie wirklich an einem neuen pikmin arbeiten.

von dem smash brothers was letztes jahr für die wiiu angekündigt wurde, hat der chefentwickler auch erst bei der pressekonferenz gehört :biggrin:

Lightning
2012-02-14, 00:21:35
Nana, die Antwort müsste Jein sein, den die einzelnen Pikmins der anderen Gruppe machen natürlich nichts von sich aus, angreifen muss man selber, sie irgendwo hinbewegen muss man selber, einzig zurück tragen tun sie etwas von selbst, das dumme ist, der Anführer der anderen Gruppe geht nicht von selbst mit zurück.

Ich meinte, dass die Pikmin die gegebenen Befehle auch ohne Beisein ausführen. Selbstständig handeln tun sie natürlich nicht, es sei denn, sie stehen direkt neben einer potentiellen Aufgabe.

Das Prinzip des Squads ist wegen mangelhafter KI Helferleinfunktion bei Pikmin 2 nicht gerade brauchbar integriert worden.

Ich empfand es schon als eine klare Bereicherung.

USS-VOYAGER
2012-03-22, 14:47:22
World of Warcraft, Counter Strike, Crysis als Launch Titel?
http://www.pcgames.de/Wii-U-Misc-Hardware-233619/News/Wii-U-World-of-Warcraft-und-Counter-Strike-angeblich-als-Launch-Titel-Inoffizielle-Liste-aufgetaucht-874196/

Wenn die ganze Liste stimmen sollten wäre das ein Hammer Line Up glauben tue ich es aber nicht.

Drill
2012-03-22, 16:42:10
World of Warcraft, Counter Strike, Crysis als Launch Titel?
http://www.pcgames.de/Wii-U-Misc-Hardware-233619/News/Wii-U-World-of-Warcraft-und-Counter-Strike-angeblich-als-Launch-Titel-Inoffizielle-Liste-aufgetaucht-874196/

Wenn die ganze Liste stimmen sollten wäre das ein Hammer Line Up glauben tue ich es aber nicht.

counter strike ist realistisch, vielmehr würde mich dota2 wundern.
das wäre mehr oder weniger unspielbar auf einer konsole.

fizzo
2012-03-22, 16:42:10
World of Warcraft, Counter Strike, Crysis als Launch Titel?
http://www.pcgames.de/Wii-U-Misc-Hardware-233619/News/Wii-U-World-of-Warcraft-und-Counter-Strike-angeblich-als-Launch-Titel-Inoffizielle-Liste-aufgetaucht-874196/

Wenn die ganze Liste stimmen sollten wäre das ein Hammer Line Up glauben tue ich es aber nicht.

Ich kann mit der Liste nicht wirklich was anfangen....für mich persönlich viel interessanter:

Btw bgassasin, tell those maniacs in the in Gaf thread that Retro is definitely not working a next-gen DK. They are aggressively targeting the XBOX/PS3 demographic.....

I referenced Retro bgassassin because their project is for the "broader" demographic. It is not DK, LOZ, nor MP. It is extremely visually impressive, or so I am told. And I love those maniacs, back in my younger days I established the MC threads

B3D (http://forum.beyond3d.com/showthread.php?t=60501&page=33)

Avalox
2012-03-23, 09:19:55
World of Warcraft, Counter Strike, Crysis als Launch Titel?


WoW wäre ja ein richtig dickes, wenn auch als Spiel nicht mehr sonderlich interessantes, Ding.

WoW läuft ja Richtung Grund (http://www.spiegel.de/netzwelt/games/0,1518,821779,00.html), sodass Blizzard durchaus neue Märkte für das Spiel suchen könnte.
Bisher wollten sie aber die Abgaben an die Konsolen Hersteller vermeiden und das Geld lieber selbst verdienen, weshalb Konsolen traditionell nicht bedient werden.

Zum einen könnte Nintendo als BigBang für die WiiU vielleicht bei diesen Titel sich speziell vertraglich geeinigt haben. Zum anderen könnte es aber auch ein generellen Wechsel der Haltung von Blizzard bedeuten. Was interessante Perspektiven eröffnen würde.

Der WiiU Tablet Controller wird ganz sicher in ähnlicher Form, bei den beiden Wettbewerbern vorbereitet werden. In diesen Bezug wird man sicherlich genau auf Nintendo achten und sofort nachlegen, sobald der Markt dieses Gerät annimmt.

Tomi
2012-03-23, 10:51:12
Die Liste ist arg konstruiert, allerdings nicht mal unter "Wunschdenken" abzuhaken, so alte Dinger wie "Crysis" oder "Red Steel 2" wünscht sich keiner mehr 2012.

nampad
2012-03-23, 10:58:32
Die Liste war schon vor der PC Games Meldung ein paar Tage alt und wurde von den meisten als Fake abgestempelt. Es gab einige Unzulänglichkeiten in der Liste, so ist Rodea the Sky Soldier kein Sega Spiel und Bit Trip Runner 2 heißt in Wirklichkeit nur Runner 2.
Die Jungs von PC Games scheint es nicht zu stören, bringt ja immerhin Hits.

Auf den inhaltlichen Schwachsinn rund um WoW braucht man daher gar nicht eingehen.
Aber war klar, dass hier wieder unser Top-Analyst auftaucht, sobald es positive Nintendo News gibt ;)


@fizzo: Das würde bedeuten, dass die Jungs von Retro endlich an einer eigenen IP arbeiten dürfen, oder auf welches Nintendo Franchise würde die Meldung zutreffen?
Nach den Entwicklungen der jüngeren Vergangenheit (2009 der Abgang von MP Leads zu Armature, 2011 von DKC Leads) sah es aber nicht danach aus, als würde Retro mehr Freiraum bekommen.

fizzo
2012-03-23, 12:56:40
@fizzo: Das würde bedeuten, dass die Jungs von Retro endlich an einer eigenen IP arbeiten dürfen, oder auf welches Nintendo Franchise würde die Meldung zutreffen?
Nach den Entwicklungen der jüngeren Vergangenheit (2009 der Abgang von MP Leads zu Armature, 2011 von DKC Leads) sah es aber nicht danach aus, als würde Retro mehr Freiraum bekommen.

Bin auch gespannt ob es ein neues Franchise wird - hoffe zur E3 gibt es erste Infos hiezu. Was die Fluktration der Entwickler betrifft, so ist das ja fast usus in der Spiele-Branche. So weit ich informiert bin, wurde das Team auch noch aufgestockt:
It is known that Retro has hired staff members from Naughty Dog, well known for creating the Uncharted series, and Vigil Games, known for creating the Darksiders series.

nampad
2012-03-23, 14:14:46
Natürlich ist Fluktuation gang und gäbe in der Spielebranche, nur war die Begründung doch immer sehr ähnlich und bezog sich rein auf den kreativen Spielraum. Vom MP Team soll der Großteil weg sein, was ich schon als überproportional zur restlichen Industrie ansehen würde.
Außerdem macht es schon einen Unterschied, ob Key Member gehen oder andere Teile des Teams.


Wenn das Gerücht stimmen sollte, hat sich die Handhabung des Teams seitens Nintendo geändert. Und wenn wir ehrlich sind, würde eine neue IP Nintendo wirklich nicht schaden.

Deinorius
2012-04-17, 13:40:24
Bei einem Interview über die Baldur's Gate:Enhanced Edition (http://www.eurogamer.de/articles/2012-04-17-baldurs-gate-enhanced-edition-keine-konsolen-versionen-geplant) wurde über Nintendo wenig positiv gesprochen.

Es ist ja bekannt, dass Nintendo gerade bei der Wii nicht vieles optimal für die Third-Party Entwickler gemacht hatte, aber wenn noch andere Entwickler diese Meinung teilen... :|

Ringwald
2012-04-17, 18:08:44
WiiWare war und ist auch crap, sowohl für Entwickler als auch Kunden.

Deinorius
2012-04-17, 18:14:46
Es ist deutlicher auf WiiWare bezogen, aber wäre die Aussage nicht nur darauf begrenzt?

doublehead
2012-04-17, 18:19:16
WiiWare war und ist auch crap, sowohl für Entwickler als auch Kunden.
Warum ist Wiiware für Kunden crap? Wegen dem DRM? Das könnte ich als einzigen Kritikpunkt verstehen, aber das ist auf den anderen Plattformen ja genauso.

looking glass
2012-04-17, 18:28:28
Ähh Konsolenbindung statt Acountbindung, wen mich nicht alles täuscht war das doch bei Big N der Fall.

Ringwald
2012-04-17, 18:35:03
Genau so ist es, ist ja auch im 3DS-Thread erwähnt worden, dass man sich die VC Spiele doppelt kaufen darf.

Deinorius
2012-04-17, 18:36:19
Srsly? :eek:

Abnaxos
2012-04-17, 21:03:47
Ist so. Mir sind ein paar WiiWare- und VC-Spiele abhanden gekommen, als meine erste Wii den Löffel abgegeben hat.

maximAL
2012-04-18, 00:03:34
War da nicht zumindest der Stand, dass man seine kaputte Wii bei Nintendo einschicken kann etc.?

Abnaxos
2012-04-18, 13:53:13
Ja, mit einschicken und so kann man sich die Spiele auf die neue Konsole umschreiben lassen. Da ich die Spiele eh nie gespielt habe, war mir das egal – soweit selber schuld. ;)

Tatsache ist und bleibt: Das System mit der Konsolen-Bindung ist extrem kundenunfreundlich. Das ist DRM immer, aber Nintendo ist hier klarer Spitzenreiter.

dildo4u
2012-04-27, 11:21:24
Rayman Wii-U Trailer

http://www.gamekult.com/actu/rayman-legends-premiere-video-wii-u-A101141.html

Hatake
2012-04-27, 11:33:31
Rayman Legends - der Origin Nachfolger

Nightspider
2012-04-27, 11:37:02
Rayman Wii-U Trailer

http://www.gamekult.com/actu/rayman-legends-premiere-video-wii-u-A101141.html

Coole Ideen dabei.

Goser
2012-04-27, 11:37:09
Rayman Wii-U Trailer

http://www.gamekult.com/actu/rayman-legends-premiere-video-wii-u-A101141.html

Hatte ein smile im Gesicht, sieht wirklich interessant aus.

mobius
2012-04-27, 12:01:06
Überwältigende sinnvolle Wii-U Steuerungsmöglichkeiten. Darauf hat die Welt gewartet.

Hatake
2012-04-27, 12:09:31
Überwältigende sinnvolle Wii-U Steuerungsmöglichkeiten. Darauf hat die Welt gewartet.
....Hauptsache flamen. Die NFC Features finde ich sehr gut, die Möglichkeit das komplette Spiel wohl auf dem Tablet ebenso - und die Touchscreen Einlagen können je nach Situation Abwechslung ins Geschehen bringen. Verstehe nicht was es jetzt wieder zu meckern gibt.

John Williams
2012-04-27, 12:25:18
Argh, Wii U exklusiv?

Hatake
2012-04-27, 12:28:50
Argh, Wii U exklusiv?
Nope, es ist zu 99,9% Multi. Wie schon Rayman Origins. Alles andere wäre eine Überraschung.

dildo4u
2012-04-27, 13:12:02
Argh, Wii U exklusiv?
Nein steht doch im Video Wii-U Exklusiver Kontent,z.b die NFC Spielerein.

starfish
2012-04-27, 13:42:03
Rayman Wii-U Trailer

http://www.gamekult.com/actu/rayman-legends-premiere-video-wii-u-A101141.html

Gefällt mir.
Ich hoffe inständig, dass man alle Spiele auch auf dem Kontroller zocken kann.
Das wäre für mich DAS wichtigste Feature!

Frau schaut "Germany's next Top-Model"? Frau schaut "Deutschland sucht den Superstar"?

Alles scheiss egal, ich zock.

mobius
2012-04-27, 14:12:09
....Hauptsache flamen. Die NFC Features finde ich sehr gut, die Möglichkeit das komplette Spiel wohl auf dem Tablet ebenso - und die Touchscreen Einlagen können je nach Situation Abwechslung ins Geschehen bringen. Verstehe nicht was es jetzt wieder zu meckern gibt.

Ja und ich habe das Recht zu flamen als jahrelanger Nintendo Kunde, der mittlerweile nur noch verarscht wird. Gerade du als Nintendo DS Besitzer sollte doch wissen wie wie wenig sinnvoll ein Touchscreen in den meisten Games genutzt wird.
In Minispielchen ist es hin und wieder Abwechslungreich ja, aber sonst? Karte bedienen? Sinnlos. Equipment Screen? Sinnlos. Ein Auslagern für solche Dinge lohnt sich nicht. Argument das der Fernseher besetzt ist? Also bitte.
Bei normalen Spielen bietet das Ganze kaum einen Mehrwert, bezahlen muss man das Ganze natürlich trotzdem. Im Video sieht das ja auch schon arg spannend aus. Rayman an sich ist nett und die Grafik scheint auch brauchbar zu sein, aber die Möglichkeiten des Controllers, der ja das Totschlagargument der Wii-U ist? Uninteressant.
Was sonst noch auffällt, ein Kabel am Tablet. Falls das Kabel am Tablet tatsächlich notwendig ist, um das Bild zu streamen, dann ist das wirklich armseelig.

Hatake
2012-04-27, 14:15:14
Ja und ich habe das Recht zu flamen als jahrelanger Nintendo Kunde, der mittlerweile nur noch verarscht wird. Gerade du als Nintendo DS Besitzer sollte doch wissen wie wie wenig sinnvoll ein Touchscreen in den meisten Games genutzt wird.
In Minispielchen ist es hin und wieder Abwechslungreich ja, aber sonst? Karte bedienen? Sinnlos. Equipment Screen? Sinnlos. Ein Auslagern für solche Dinge lohnt sich nicht. Argument das der Fernseher besetzt ist? Also bitte.
Bei normalen Spielen bietet das Ganze kaum einen Mehrwert, bezahlen muss man das Ganze natürlich trotzdem. Im Video sieht das ja auch schon arg spannend aus. Rayman an sich ist nett und die Grafik scheint auch brauchbar zu sein, aber die Möglichkeiten des Controllers, der ja das Totschlagargument der Wii-U ist? Uninteressant.
Was sonst noch auffällt, ein Kabel am Tablet. Falls das Kabel am Tablet tatsächlich notwendig ist, um das Bild zu streamen, dann ist das wirklich armseelig.

Dann nutzt es nicht, es handelt sich um optionale Features. Das ein Multi Titel die Funktionen weniger gut nutzen kann als exklusive Software sollte niemanden überraschen.
Das du so frustriert bist mit Nintendo ist eine Sache, aber deshalb muss man nicht auf Teufel komm raus alles schlechtreden.
Der Touchscreen beim DS wurde genial in vielen Titeln genutzt, sei es die Layton Serie, The World Ends Withy You oder Musikspiele wie Elite Beat Agent. Verstehe dein Problem nicht.

Das finale Modell des WiiU Controllers wird sich natürlich kabellos mit der Konsole verbinden lassen.

mobius
2012-04-27, 14:21:13
Was heißt alles schlecht reden, bisher fehlen schlichtweg objektiv die Kaufargumente. Ich bin willens eine Nintedo Konsole zu kaufen, wenn sie sich mal wieder Mühe geben würden. Grafiscch sieht soweit alles in Ordnung aus, aber die Wii-U fokussiert sich krampfhaft auf den Controller. Dann sollen sie mal langsam wirklich zeigen was das Ding kann, aber das machen sie nicht. Die Skepsis nach dem Nutzen habe ja nicht nur ich angesprochen, aber wehe dem der das in Frage stellt.
@DS-Spiele: Ja da hast du dir Paradebeispiele für gute Spiele rausgesucht und die anderen 90%? Nicht das ich The World Ends With You nicht genossen hätten, aber bei der Mehrheit der Spiele ist der Touchscreen nur Akkuverschwendung.

Hatake
2012-04-27, 14:26:26
Was heißt alles schlecht reden, bisher fehlen schlichtweg objektiv die Kaufargumente. Ich bin willens eine Nintedo Konsole zu kaufen, wenn sie sich mal wieder Mühe geben würden. Grafiscch sieht soweit alles in Ordnung aus, aber die Wii-U fokussiert sich krampfhaft auf den Controller. Dann sollen sie mal langsam wirklich zeigen was das Ding kann, aber das machen sie nicht. Die Skepsis nach dem Nutzen habe ja nicht nur ich angesprochen, aber wehe dem der das in Frage stellt.

Dafür kann Nintendo nichts wen du so ungeduldig bist - man hat schon vor Monaten erwähnt das man ein Re-Enthüllung der WiiU auf der e3 plant und vorher nichts zeigen wird. Rayman Legends ist ein Leak gewesen, eines 3rd Partys zu einem Multispiel - aber die sind ja bekannt sämtliches Potential einer Konsole auszuschöpfen.

Du kannst dich gerne drüber aufregen, schlauer wäre es einfach bis Anfang Juni und der e3 zu warten - dann werde ich je nachdem wie die WiiU sich schlägt vll. auch negatives oder positives zusagen haben.


@DS-Spiele: Ja da hast du dir Paradebeispiele für gute Spiele rausgesucht und die anderen 90%? Nicht das ich The World Ends With You nicht genossen hätten, aber bei der Mehrheit der Spiele ist der Touchscreen nur Akkuverschwendung.
Finde ich nicht und ja ich gebe mein Geld für die besten Spiele auf einer Plattform aus und nicht jeden daher gewürfelten Müll - was interessieren mich 500 Titel in denen der TS schlecht benutzt wird wenn ich 20 besitze in denen er genial genutzt wird ? Der zweite Screen war bei den Castlevania Spielen mit den Maps eine ungeheuere Hilfe und hat mir eine Menge Zeit gespart, genauso wie die Möglichkeit direkt auf das Menü zuzugreifen. Titel wie Gehirnjogging wären ohne nicht möglich gewesen, genauso wie Zeichenprogramme ala Art Academy - Ninja Gaiden hat sich dank der TS Steuerung komplett anders und dennoch genial gespielt. Die Zelda Titel genauso, ein Spiel wie Inazuma 11 wäre ohne TS auch nicht möglich - es gibt soviele Beispiele das ich deine Aussage nicht wirklich ernst nehmen kann.

Flyinglosi
2012-04-27, 14:28:30
Ich hoffe ja noch immer auf eine abgespeckte Version ohne diesen Müll-Controller! Ich hab doch keine Lust ständig zwischen zwei Bildschirmen hin und her zu sehen.

Scheinbar meint jeder Entwickler in der Unterhaltungselektronikbranche mittlerweile: Innovation=Touchscreen

Hatake
2012-04-27, 14:35:19
Ich hoffe ja noch immer auf eine abgespeckte Version ohne diesen Müll-Controller! Ich hab doch keine Lust ständig zwischen zwei Bildschirmen hin und her zu sehen.

Scheinbar meint jeder Entwickler in der Unterhaltungselektronikbranche mittlerweile: Innovation=Touchscreen
Den wird es sehr wahrscheinlich geben, das Spiel läuft ja auch mit Wiimotes im Multiplayer.

kiss
2012-04-27, 15:09:59
Der Tablet Controller ist echt schlecht. Vorallem wie oft dieser wahrscheinlich geladen werden muss und wie schlecht die Qualtität sein wird.

Nintendo hat seit der Wii eh bei mir verkackt. Ein Mega haufen Schrott mit ein paar Perlen dazwischen.

Bitte Nintendo... packt dieses Tablet weg... Lieber eine Weiterentwicklung von Wiimote und Nunchuck.

Hatake
2012-04-27, 15:12:49
Der Tablet Controller ist echt schlecht. Vorallem wie oft dieser wahrscheinlich geladen werden muss und wie schlecht die Qualtität sein wird.

....worauf bezieht sich der Teil ?

nampad
2012-04-27, 21:56:21
Ich fühl mich fast schon wie im Vita Thread hier :D

USS-VOYAGER
2012-05-15, 10:13:07
Diablo 3 für die Wii U !? http://4fuckr.com/image_3177439.htm

Ringwald
2012-05-15, 12:12:36
Diablo 3 für die Wii U !? http://4fuckr.com/image_3177439.htm

Das ist Fan gemacht.

Goser
2012-05-25, 14:37:25
Gearbox: Aliens auf Wii U am schicksten!

http://www.looki.de/nintendo_wii_u_gearbox_aliens_auf_wii_u_am_schicksten_n92222.html

Tony Gradius
2012-05-30, 21:43:10
Gefällt mir.
Ich hoffe inständig, dass man alle Spiele auch auf dem Kontroller zocken kann.
Das wäre für mich DAS wichtigste Feature!

Frau schaut "Germany's next Top-Model"? Frau schaut "Deutschland sucht den Superstar"?

Alles scheiss egal, ich zock.

Haste kein iPhone? iPad? DS/DSi/3DS? PSP/Vita oder weiß der Geier? DAFÜR kaufe ich mir den Detlef-Nachfolger sicher nicht. Für mich bis dato ein epic fail... wie alles seit dem SNES.

DeadMeat
2012-05-30, 22:11:53
Für mich bis dato ein epic fail... wie alles seit dem SNES.

Jo leider totaler "epic fail" da ja leider alles nach Hardware und features bewertet wird (zu einem absolut fairen frühen Zeitpunkt!) und die Spiele+Gameplay keine Rolle spielen.............:freak:
Und da wundern sich welche warum jedes Jahr Spiele wie CoD erscheinen....

Schöner objektiver Thread ohne "hater" , weiter so!

Tomi
2012-05-31, 08:14:49
Jo leider totaler "epic fail" da ja leider alles nach Hardware und features bewertet wird (zu einem absolut fairen frühen Zeitpunkt!) und die Spiele+Gameplay keine Rolle spielen.............:freak:

Irgendwo ist auch mal Schluss. Auf der Wii konnte auch das Gameplay diverser guter Spiele nicht mehr über die massiven technischen Unzulänglichkeiten hinwegtäuschen. Dies umso mehr, sofern man das Ding nicht an einer 55cm Röhre betreibt. 720p mit ordentlich AA wäre durchaus ein begrüßenswerter Fortschritt, aber das ist Freude auf niedrigstem Niveau anno 2012.

PrefoX
2012-05-31, 10:05:02
Haste kein iPhone? iPad? DS/DSi/3DS? PSP/Vita oder weiß der Geier? DAFÜR kaufe ich mir den Detlef-Nachfolger sicher nicht. Für mich bis dato ein epic fail... wie alles seit dem SNES.
sehr sehr ungünstiger vergleich, das kannst du doch nicht ernsthaft vergleichen;D

DeadMeat
2012-05-31, 10:42:17
Irgendwo ist auch mal Schluss. Auf der Wii konnte auch das Gameplay diverser guter Spiele nicht mehr über die massiven technischen Unzulänglichkeiten hinwegtäuschen. Dies umso mehr, sofern man das Ding nicht an einer 55cm Röhre betreibt. 720p mit ordentlich AA wäre durchaus ein begrüßenswerter Fortschritt, aber das ist Freude auf niedrigstem Niveau anno 2012.

Hier gehts aber nicht um die Wii(da stimm ich überein), sondern (vermutlich)um Technikstand der aktuellen Konsolen.
Ein hoher highend PC ähnlicher Technikstand ist UNMÖGLICH zu realisieren für eine Konsole, das sollte wirklich dem letzten auffallen. Sony und MS haben massive Verluste und diese Konsolen waren selbst zu Release nicht wirklich Highend.
Natürlich wäre es besser wenn man mehr davon hätte, aber eine Konsole vor offizieller Ankündigung und darlegung der Features und einzig auf Basis der Hardware zu verurteilen ist unglaublich blöd. Damit wird ja wohl noch Zeit bis nächste? Woche sein :D

gnomi
2012-05-31, 11:26:19
Auf die Hardware bin ich schon sehr gespannt.
Mein optimistischer Tipp. Doppelte CPU Power & Speicher, maximal 4 fache GPU Leistung mit mordernerer Architektur ggb. Xbox 360/PS3.
Damit wären 1080P oder 720P + etwas AA realistisch.
Außerdem könnten 3rd Party Spiele aus beiden Konsolengenerationen (aktuelle und 360/PS3 Ära) laufen.
Wieder proprietäres Medium.
Abwärtskompatibilität wäre wünschenswert.
Ich bin mir aber nicht sicher, wie das ganze funktionieren soll, denn WiiU wird wohl keine rein aufgewertete Hardware haben. (so wie bei Gamecube zu Wii)

DeadMeat
2012-05-31, 11:55:50
Also bei der letztjähriger Vorstellung wurde damals Wii Spiele Kompabilität als Feature genannt(afaik).
Wäre natürlich super wenn es noch der Fall wäre.

Crazy_Bon
2012-05-31, 12:32:41
Wurde als Feature angekündigt, aber gleich mit einem Dämpfer, ohne grafische Aufbesserungen (Auflösung, AA).

dildo4u
2012-06-03, 02:18:42
Nintendo gibt schon Morgen erste Infos bekannt im Pre E3 Stream

http://www.nintendo.co.jp/nintendo_direct_pre_e3_2012/en/index.html

http://www.neogaf.com/forum/showthread.php?t=476579

Nightspider
2012-06-03, 17:28:07
Na da bin ich ja mal gespannt, was in 6:30 Stunden gezeigt wird.

starfish
2012-06-03, 21:04:09
Na da bin ich ja mal gespannt, was in 6:30 Stunden gezeigt wird.
Bin schon wuschig.

gr0w
2012-06-03, 23:44:06
in 15 min gehts los. man man man bin mal gespannt, ob se die kurve noch kriegen mit paar dicken ankündigungen, oder obs der endgültige abstieg wird ;D

dildo4u
2012-06-04, 00:02:04
Stream mit deutschem Text.

http://www.ustream.tv/channel/nintendo-direct-pre-e3-2012-de

http://i.imgur.com/qEi7m.png

Nightspider
2012-06-04, 00:02:24
Lifestream:

http://www.nintendo.co.jp/nintendo_direct_pre_e3_2012/de/index.html

Naja life ist das nicht.

Ist das Display kleiner geworden?

Das sieht kleiner aus. Bestimmt wegen Akku.

Edit

Wohl doch nicht.

3D-Sticks kann man drücken.

Edit 2:

Oha, ein 2. neuer , einfach Controller wird kommen. Sieht ähnlich dem Xbox 360 Controller aus.

MR2
2012-06-04, 00:18:08
Mii Wara Wara, soso :-)

Käsetoast
2012-06-04, 00:27:50
Ich weiß nicht - das Ganze hat irgendwie zu sehr den "Stock im Arsch" und wirkt zu bemüht. Vor allem dieses Zombie-Video, dass die Community Funktionen zeigen soll war sehr "umständlich" und viel zu lang...

Mit dem Miiverse kann ich gar nix anfangen. Die paar Community Sachen und kurze Beiträge posten - vielleicht sogar mit kleiner Zeichnung - sind ok, aber ich will keine hundert Miis auf dem Startbildschirm haben um zu sehen was momentan viel gespielt wird und auf Dialogboxen bei der Levelwahl in einem Super Mario Bros. kann ich auch getrost verzichten - wir wissen eh alle was da in kürzester Zeit für eine Art von Nachrichten drin stehen wird...

Die hätten lieber mal das Design der Miis verbessern sollen - die sind immer noch viel zu primitiv und langweilig...

Mal sehen was noch kommt - die Leistung der Hardware soll aber wohl erst Dienstag demonstiert werden...

xL|Sonic
2012-06-04, 00:28:28
Na wenn das mal nicht ein Kompliment für MS ist, wenn ausgerechnet Nintendo den Xbox 360 Controller kopiert...wobei das nicht verwunderlich ist, ist es doch ergonomisch gesehen aktuell der beste auf dem Markt.

Nightspider
2012-06-04, 00:30:07
Nach einer halben Stunde Marketing-Gelaber kann man sich auch nur die Kugel geben.

Bisher hat mich nichts von der Softwareseite interessiert. Alles recht nutzlos für Core-Gamer.

TheCounter
2012-06-04, 00:31:58
Oha, ein 2. neuer , einfach Controller wird kommen. Sieht ähnlich dem Xbox 360 Controller aus.

Ähnlich ist gut. Das ist ja schon fast eine dreiste 1:1 Kopie ;)

Schade das keine Spiele gezeigt wurden. Müssen wir uns noch 2 Tage gedulden.

Werewolf
2012-06-04, 00:32:18
Das Video mit dem Zombiegame-Nerd war peinlich. ;D

Nightspider
2012-06-04, 00:33:17
Das Video mit dem Zombiegame-Nerd war peinlich. ;D

Definitiv.

gr0w
2012-06-04, 00:33:26
was war das denn fürn epic fail? sagt am anfang noch dass der stream fast ausschließlich über games geht,..... wo warn die denn? normal dass die sich ankündigungen für die dicke pk aufbewahren, aber son bischen was? der ganze social mist interessiert doch niemanden. hammerhart wie krass nintendo immer noch auf den asiatischen markt ausgerichtet ist. alleine wie der herr da eiskalt sein pr müll runtergelabert hat in nem super slowmo englisch... unglaubich

Nightspider
2012-06-04, 00:34:29
Jo. Das gebrochene slowmo englisch war echt ne Gehirnwäsche. ;D

dildo4u
2012-06-04, 00:35:00
was war das denn fürn epic fail? sagt am anfang noch dass der stream fast ausschließlich über games geht,..... wo warn die denn?
Die eigentliche Pressekonferenz zeigt nur Spiele daher das Video Heute,das wurde am Anfang gesagt.

Werewolf
2012-06-04, 00:36:20
Dienstag ist ja nicht mehr weit und dann heißt es ATTENSHUN!

Drill
2012-06-04, 00:36:58
was war das denn fürn epic fail? sagt am anfang noch dass der stream fast ausschließlich über games geht,..... wo warn die denn?

du solltest an deinem englisch feilen.

Käsetoast
2012-06-04, 00:37:35
Also so einen Controller habe ich mir durchaus gewünscht und ich finde es gut, dass es sowas geben wird. Die zweite Hälfte des Vortrags war aber wirklich schwer zu ertragen. Irgendwie keine gute Idee ständig nur eine Holzwand, den Spruch an der Wand und einen Anzugträger der wie in Schockstarre seinen Text mit teilweise gebrochenem Englisch runterrasselt zu zeigen. Von den Mii Features habe ich aber wie gesagt gar nichts - die stören mich im Gegenteil sogar eher bzw. die Suche nach der Abschaltoption wird lästig. Vor allem schrecklich wenn ich an den Startbildschirm denke, wo man vielleicht 6 Schaltflächen hat und der Rest wird einem mit Miis zugekleistert, von denen man 99% eh nicht kennen wird und die von Leuten stammen, die die gleiche Sprache sprechen...

Ok, in dem Video konnte man natürlich nur auf die E3-Präsentationen heiß machen - alles Andere wäre ja irgendwie komisch gewesen, aber ein wenig ansprechender und teilweise auch kompakter hätte man es schon gestalten können. Bin dann mal gespannt was uns am Dienstag erwartet...

Lightning
2012-06-04, 00:38:05
3D-Sticks kann man drücken.

Das war so ein Punkt, der bisher noch nicht geklärt war (afaik).

Oha, ein 2. neuer , einfach Controller wird kommen. Sieht ähnlich dem Xbox 360 Controller aus.

Allerdings ist die Position von rechtem Stick und den Hauptknöpfen vertauscht. Sieht für mich erstmal unlogisch aus.

DeadMeat
2012-06-04, 00:41:02
Gleich mal den Xbox Controller anpackt: aufanhieb würde mir der Stick oben besser gefallen.
Ansonsten bin ich sowieso fan von XBox Controller, von daher stört mich die ähnlichkeit nicht.
Nachdem immer soviel bei N geklaut wurde dürfen die das ja auch mal :D