PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Welche alte(n) Perle(n) zockt ihr zur Zeit?


Seiten : 1 2 3 4 5 6 7 [8]

Butter
2019-04-05, 11:23:47
The Legend of Kyrandia

Ich mag Westwood Spiele einfach, bis auf diese 3D Unfälle à la Lands of Lore 2

Butter
2019-04-05, 18:14:22
Und Dungeon Keeper...mit Modding noch sehr gut spielbar.

msilver
2019-04-05, 21:13:27
und besser wie der zweite

kennst du den podcast stay forever? zieh ihn dir rein mit den Folgen zu deinen Titeln

https://www.stayforever.de/alle-podcasts/

Butter
2019-04-06, 07:43:30
und besser wie der zweite

kennst du den podcast stay forever? zieh ihn dir rein mit den Folgen zu deinen Titeln

https://www.stayforever.de/alle-podcasts/

Alle schon gehört - die und auf ein Bier

RavenTS
2019-04-06, 16:39:27
Und Dungeon Keeper...mit Modding noch sehr gut spielbar.

Welche MODs hast du denn genutzt?!

Butter
2019-04-06, 20:24:12
Welche MODs hast du denn genutzt?!


http://keeper.lubiki.pl/html/dk_keeperfx_dwnld.php

Dino-Fossil
2019-04-10, 13:46:36
Warlords 2 Deluxe.

Warlords 1 war eines meiner ersten PC-Spiele, hab das damals geliebt. Warlords 2 ist ein nettes Update dazu.

Gynoug MD
2019-04-30, 17:36:00
Die Gilde inkl. "Totengräber-Add On".
Macht immer noch einen Riesenspaß, pechschwarzer Humor, geile Soundeffekte der Figuren (inkl. fetter Rülpser), hier und da natürlich noch die bekannten JoWood-Bugs, aber das Spiel ist mMn völlig zu Unrecht etwas untergegangen.
Deshalb immer noch 8/10 Schädelkerzen.

Nostalgic
2019-05-04, 01:49:57
Command & Conquer - Tiberium Sun

Kam nie dazu es zu spielen, weiss noch wie 1998 der Hypetrain über das Spiel lief.
Der Skandal um geschönte Screenshot und der für manche ernüchternde Release.

Musste gleich zu Beginn die Sprache auf englisch stellen da die deutsche Lokalisation der Liveactionsequenzen einfach zu grausig ist.

Die GDI Missionen haben ja einen erstaulich hohen "Commando"-Anteil also ohne Basisbau.
Bin jetzt grade bei der Mission den Damm zu sprengen und kam ewig nicht weiter da der Engineer den Abschuss des Carrierers durch Feindestruppen grade so überleben sollte um die Brücke auf der anderen Seite zu reparieren. Das Script lässt den Engineer aber nur zufällig überleben so dass eine Ladeorgie nötig war.

Schwierigkeitsgrad finde ich (auf mittel) angenehm anspruchsvoll. Grade ohne Basisbau muss man oft seht taktisch agieren.

Kartenlehrling
2019-05-11, 00:19:34
Dragon’s Lair (auf Deutsch etwa Drachenhort) ist ein Videospiel, das 1983 von der Firma Cinematronics entwickelt wurde. Die Arcade-Version benutzt als eines der ersten Spiele eine Laserdisc.
Dabei kontrollierte der Spieler statt eines Sprites eine Spielfigur in einem interaktiven Zeichentrickfilm, der vom Disney-Zeichner Don Bluth gestaltet worden war.
Der Spieler musste mit bestimmten Joystickbewegungen zum richtigen Zeitpunkt in die laufende Handlung eingreifen.
Die Gesamtlänge des Filmes beträgt insgesamt 28 Minuten, sofern man das Spiel komplett durchspielt.
https://de.wikipedia.org/wiki/Dragon%E2%80%99s_Lair

LOL, ich habe gerade 35 Jahre gebraucht um das Ende von Dragons Lair 1983 zu erspielen.

Der Automat stand bei uns in der Kneipe/Restaurant in unserm Bahnhof,
der verdammt Automat war aber ständig kaputt weil die LaserDisc zu anfällig war.
Jetzt hab ich es mir einfach im Microsoftshop gekauft, und wollte das Timing Game entlich durchspielen.

Das Orginal am Automaten war einfach zu teuer, das lag aber auch an dem Schwierigkeitsgrad.


JdMyLFsp5Tk
Johnny l's Gaming Garage Ep 1 - Dragon's Lair Space Ace

Popeljoe
2019-06-07, 23:58:27
Dragons lair hab ich damals auch gespielt, aber da es hammerschwer war, habe ich es auch irgendwann aufgegeben es zuende zu spielen. Schönes, spannendes Spiel. Leider damals einfach zu teuer für mich.;)

kmf
2019-08-29, 17:45:54
Ich hab Jedi Acardemy gerade durchgespielt - auf Stufe Jedi - also manchmal war das so sauschwer bzw. unfair, dass ich frustriert den Rechner ausgeschaltet habe. Aber der Ehrgeiz, das Game endlich mal komplett durchzuspielen, war doch größer. Fürs Finale im Tal der Jedi hab ich alleine zwei Tage benötigt.

Aktuell spiele ich Jedi Outcast, diesesmal allerdings vorgewarnt nur auf Stufe Padawan - ich glaub da ist kein großer Unterschied in der Schwierigkeit zum Vorgänger. Habs fast durch, momentan bin ich auf dem Sith-Kampfschiff Doomgiver - bei irgendwelchen Schalterrätseln, die meine ergrauten Haare noch grauer werden lassen.

Lyka
2019-08-29, 17:49:23
Vor ca. 1 Monat habe ich nochmal Soldiers of Fortune rausgesucht - mit den abgeschossenen Körperteilen. Macht noch immer Spaß (y) War aber schnell durch (in Easy), kannte aber noch ca. 60% aller Level ;D

msilver
2019-08-29, 18:08:13
das konntest du noch ertragen?

half life 2 zbsp in dieser black mesa mod hab ich gern gespielt, aber das normale könnt ich nicht mehr spielen, dass aber hat tiefgang.

sof1 hat das nicht. hut ab!!!

kmf
2019-09-04, 14:44:08
Hab Jedi 2 durch - also wer gerne viel Akrobatik und - für mich erscheints aber oft unfair - manchmal massig viele Gegner vor sich haben will, ist bei dem Game bestens aufgehoben. Die Grafik ist natürlich altbacken, aber der Spielwitz und 'ich wills packen' ist stark ausgeprägt. Oft artet es durch die krasse Schwierigkeit zu permanentem Laden des letzten Spielestandes aus.

Unter Windows 10 braucht man eine spezielle opengl32.dll und eine angepasste autoexec.cfg die man im Verzeichnis ..\Jedi Outcast\Gamedata\base\... ablegen muss und die jk2sp.exe im Gamedata-Verzeichnis mit Administrator-Rechten starten.

Ich häng die opengl und die autoexec mal an, die gelten übrigens auch für Jedi Arkademy.

Finch
2019-09-13, 20:23:52
Zählt WoW Classic?^^

Disconnected
2019-10-01, 19:49:02
Duke Nukem 3D

Mit eduke32 und ein paar der Mission Packs. Hatte schon lange nicht mehr so viel Spaß bei einem 3D Shooter, besonders nicht bei einem aktuellen. Da sieht man mal, wie das Genre darniederliegt.

msilver
2019-10-01, 20:22:50
hast du die neuen retro shooter gespielt? dusk und amid evil zbsp

Lyka
2019-10-01, 20:27:18
Ich finde Projekt Warlock sehr reizvoll :uponder:

msilver
2019-10-01, 20:31:12
war nickt meines.

gespielt?

Dark198th
2019-10-15, 13:21:51
Duke Nukem 3D

Mit eduke32 und ein paar der Mission Packs. Hatte schon lange nicht mehr so viel Spaß bei einem 3D Shooter, besonders nicht bei einem aktuellen. Da sieht man mal, wie das Genre darniederliegt.

Sehe ich ähnlich. Hatte vor 2 Jahren mal so eine Phase, wo ich Quake 2 bis zum Umfallen gespielt habe mit Mod. Ich hatte riesen Spaß damit. Das Shooter-Gameplay damals war einfach um ein Vielfaches runder. Zu einem vernünftigen Shooter gehört für mich auch, dass ich nicht automatisch geheilt werde, nur weil ich mich blöd in eine Ecke stelle.



Hatte die Tage Lust auf ein RTS. Lange überlegt, etwas Neues gesucht, dann bei den alten Games geguckt und Star Wars - Empire at War ausgegraben. Hatte das damals gespielt und positiv in Erinnerung. Macht auch wieder richtig Spaß.

Eventuell grabe ich danach auch wirklich noch mal die alten C&C aus.

Radeonator
2019-10-16, 08:18:46
Zocke gerade Splinter Cell: Pandora Tomorrow mit PS3 Texturepack und WidescreenFix ...macht echt Laune :) Der Schwierigkeitsgrad ist deutlich höher als bei aktuellen schleichern :cool:

@Dark198th :Sehr unterschätzte RTS Perlen mit meiner Empfehlung : S.W.I.N.E. und Maelstrom

https://store.steampowered.com/app/944010/SWINE_HD_Remaster/

https://store.steampowered.com/app/11560/Maelstrom_The_Battle_for_Earth_Begins/

Vader
2019-10-16, 08:50:17
Habe gestern Abuse angefangen, allerdings ging der Rechner zu sehr in die Knie. Habe dann mit Duke Nukem II weiter gemacht ^^

msilver
2019-10-16, 09:56:04
abuse ist geil :)

Lyka
2019-10-16, 09:56:49
das war echt ein geiles Spiel damals :ulove:

Vader
2019-10-16, 10:15:24
Abuse hatte ich aus einer Sicherung heraus instaliert - auf einem 386er.
Weil es so in die Knie ging, habe ich das Originalspiel rausgekramt um mir die Systemvorraussetzungen durchzulesen. Die hatte ich nur "leicht" unterschritten ;D
Obwohl ich mich recht viel mit dem alten Kram beschäftige, lag ich doch um ein paar Jahre daneben, das hat mich doch sehr gewundert....
Die ersten 3 lvl hab ich aber trotzdem auf der Kiste gezockt :D

Kartenlehrling
2019-10-16, 16:54:31
Manchmal ist neu nicht gleich besser, so auch in der Gaming-Szene.
Das Herz vieler Gamer schlägt für ältere Spiele und Konsolen. Diese Retro-Fans haben sich nun in Neuss getroffen.
https://www.zdf.de/nachrichten/heute-plus/videos/oldtimertreffen-der-gamingszene-100.html

Mein ZXspectrum habe ich auch noch in einen Aktenkoffer verstaut, aber die Tastatur funktioniert wohl nicht mehr, da müsste ich Ersatz beschaffen.

jens.3
2019-10-23, 11:59:27
wieder mal Panzer General 3D angefangen.

Mit aktueller panzer.det und aktuellem equipment file natuerlich :-)

gnomi
2019-10-27, 15:24:59
Spiele zwischendurch mal wieder die EA Bond Spiele zwischen 2002 und 2005.
Einerseits auf Gamecube, aber auch mit Dolphin experimentell.
Bei letzterem hat sich ja auch sehr viel getan so beim Komfort.
Es läuft schon recht reibungslos. Und so ein Xbox Pad per Wireless Adapter kommt dem Gamecube Pad ja ziemlich nahe, auch wenn Layout, Z Button und C Stick bisschen anders sind.
Besonders Nightfire und Everything or Nothing sind imho echt schöne Produktionen, die wirklich sehr cool für die Zeit waren. :up:
Die alten Xbox Versionen laufen leider nicht auf der X. Das wäre vielleicht noch einen Ticken praktischer. :wink:

Popeljoe
2019-10-28, 10:28:05
Wie weit geht der Begriff "alte Pelen" eigentlich zurück?
Prä 2000? Ansonsten: momentan Morrowind in der Goty Version. Entweder gewöhnt man sich an die Grafik oder installiert Mods. Immer noch geniales Spiel, von 2002. Dem Jahr meines Eintritts beim 3DC, gepaart mit dem Kauf einer 8500 LE. :)

Lawmachine79
2019-11-01, 14:27:29
Descent 2.

msilver
2019-11-01, 17:22:56
hab teil 1 damals jahrelang immer wieder gezockt.

leider empfinde ich heute nichts mehr bei den spielen die in diese richtung gehen. warum? zu sauber, mir fehlt da das dreckige.

Fusion_Power
2019-11-01, 17:37:11
Mir wurde bei Descent immer kotzübel, habs aber trotzdem gern gespielt. :D Ab dem 3. Teil wurde es immerhin etwas magenschonender, find ich.

Lawmachine79
2019-11-03, 00:55:54
Alter - das Spiel ist anspruchsvoll. Die Gegner sind echt schlau. Mir wird nicht schlecht. Aber das Orientieren ist eine aktive Daueraufgabe. Hätte das gerne in VR. Habe jetzt 6-7 Stunden gespielt und erst die ersten 3 Level geschafft.

Agenor
2019-11-23, 13:41:40
Passend zur dunklen Jahreszeit -> Dark Project (besser gesagt Thief Gold).

Ob es eine Perle ist weiß ich aber noch nicht, hab es nämlich noch nie gespielt.
Genauso wenig wie Spiele welche zu diesen Reihen gehören: MGS, Splinter Cell, Hitman, Assassin's Creed.

Sind Hitman und Assassin's creed überhaupt vergleichbar mit Thief?

Jetzt könnt ihr Klobürsten und :uban: herausholen.
Mistgabeln und Fackeln hat man ja nicht mehr. :biggrin:

Vader
2019-11-23, 14:06:00
Alter - das Spiel ist anspruchsvoll. Die Gegner sind echt schlau. Mir wird nicht schlecht. Aber das Orientieren ist eine aktive Daueraufgabe. Hätte das gerne in VR. Habe jetzt 6-7 Stunden gespielt und erst die ersten 3 Level geschafft.

Ich hab Ende der 90er Descent(2?) auf der CeBit mal in VR gespielt :wink:

Edit:
https://www.kultboy.com/index.php?site=t&id=5042

Disconnected
2019-11-24, 10:37:29
Passend zur dunklen Jahreszeit -> Dark Project (besser gesagt Thief Gold).

Ob es eine Perle ist weiß ich aber noch nicht, hab es nämlich noch nie gespielt.
Genauso wenig wie Spiele welche zu diesen Reihen gehören: MGS, Splinter Cell, Hitman, Assassin's Creed.

Sind Hitman und Assassin's creed überhaupt vergleichbar mit Thief?

Jetzt könnt ihr Klobürsten und :uban: herausholen.
Mistgabeln und Fackeln hat man ja nicht mehr. :biggrin:
Assassins Creed zumindest mal überhaupt nicht. Riddick und mit Abstrichen eventuell noch Manhunt gehen in diese Richtung.

msilver
2019-11-24, 13:13:22
dishonored ist die beste neuinterpretation in diesem bereich.

Lyka
2019-11-24, 13:13:58
absolut und man sollte diese Franchise unbedingt spielen (y)

kmf
2019-11-29, 20:02:56
Ich zock derzeit (103h lt. Steam) Pillars of Eternity auf Standard. Bin Anfang 3. Kapitel. Alter ...! :eek:

Ist rundenbasiert so aufwändig u. schwer, wenn man net laufend den Löffel abgeben will. Gehöre zu den gerade mal 5% die bestimmte Gebiete gemeistert haben. ;D

https://i.gyazo.com/1f1ff829a87ad93b06d3965e3a2a4043.jpg

Nostalgic
2019-12-01, 13:10:44
Command & Conquer: Renegade

Habe das nie gespielt da ich früher nie so der C&C Spieler war.
Fand es damals schon interessant das man einen 3D Shooter Ableger aus einem RTS produziert.

Was aus den Previews bei mir hängen geblieben ist waren die superscharfen Felstexturen, wo vorwiegend alles nur zu Matsch runterkomprimiert wurde.

Mich stört die uralte Grafik auch gar nicht, finde diese farbenfrohen alten Games ab und zu einfach super. Da erkennt man wenigsten noch was
(bei Call of Duty Modern Warfare Remastered konnte ich bei einigen Nachtmissionen die Gegner partout nicht ausmachen und hab die dann meist zu erst schiessen lassen :freak:)

Steuerung ist auch ok, wenn auch nicht mit heutigen Standarts zu vergleichen. Die Fahrzeuge steuern sich ungewohnt kantig, naja wie damals halt.

Die Zwischensequenzen sind auch mal richtig geil campy, schon bei der ersten Mission: "Sie haben Ihre Befehle,Soldat" "Ich scheiss auf die Befehle, ich rette die Zivilisten" :cool:

Übrigens läuft es dank Tiberian Technologies (http://www.tiberiantechnologies.org/) läuft es auch ziemlich sauber in HD. Ohne gestecktes HUD oder dergleichen.

Mortalvision
2019-12-01, 17:15:11
Ich zock derzeit (103h lt. Steam) Pillars of Eternity auf Standard. Bin Anfang 3. Kapitel. Alter ...! :eek:

Ist rundenbasiert so aufwändig u. schwer, wenn man net laufend den Löffel abgeben will. Gehöre zu den gerade mal 5% die bestimmte Gebiete gemeistert haben. ;D

https://i.gyazo.com/1f1ff829a87ad93b06d3965e3a2a4043.jpg

jopp, ist Fleiß und Spucke. Aber Path of the Damned war z.B. mit reinem Melee Build sehr einfach (inkl. Buff/Debuff, CC)

Corny
2019-12-30, 18:06:15
Habe vor ein paar Tagen mit No one lives Forever angefangen. Inzwischen gute 19 Jahre alt, macht dennoh immer noch Spaß.

Nostalgic
2020-05-27, 12:49:51
Star Trek - Klingon Honor Guard (https://www.pcgamingwiki.com/wiki/Star_Trek:_The_Next_Generation_-_Klingon_Honor_Guard)

Die Klingonen(-Folgen) fand ich immer schon geil bei Star Trek.

Anno 1998 hatte ich nur die Demo gespielt und die war schon technisch naja, schwierig.

Die Unreal 1 Engine dazu auch noch eine frühe Version ist nicht grade das Gelbe vom Ei. Läuft bei mir aber unter Windows 10 mit Update 1.1 und nglide (http://www.zeus-software.com/downloads/nglide).

Musik war ein wenig tricky geht aber durch Überschreiben der Dateien mit khg_umxloop_altpack.zip und ändern der khg.ini
[Galaxy.GalaxyAudioSubsystem]
UseCDMusic=False
UseDigitalMusic=True

Sonst ein netter atmosphärischer Shooter, dessen Alter man ansieht. Und mich am meisten die schlechte Orientierung und schwammige Steuerung nervt.

Marscel
2020-05-27, 13:38:00
Star Trek - Klingon Honor Guard (https://www.pcgamingwiki.com/wiki/Star_Trek:_The_Next_Generation_-_Klingon_Honor_Guard)

...

Sonst ein netter atmosphärischer Shooter, dessen Alter man ansieht. Und mich am meisten die schlechte Orientierung und schwammige Steuerung nervt.

Oh Mann, ich versuche trotzdem schon ewig das Spiel irgendwo zu kriegen. Bei rebuy ist es nie verfügbar, auf Kleinanzeigen nicht in meiner Nähe. ;(

Nostalgic
2020-05-27, 14:10:02
Oh Mann, ich versuche trotzdem schon ewig das Spiel irgendwo zu kriegen. Bei rebuy ist es nie verfügbar, auf Kleinanzeigen nicht in meiner Nähe. ;(
ebay

Marscel
2020-05-27, 14:48:45
ebay

Hm, stimmt. Ich hatte in Erinnerung, dass USK18 auf der Bietplattform reglementiert ist.

Vader
2020-05-27, 16:43:10
Hab auf einer alten Platte eine Minecraft Sicherung gefunden und hab die mal mit der neusten Version gestartet. Läuft, und nur durchs reinschauen gleich wieder ein paar Stunden flöten gegangen.
Spiel ist ja eigentlich auch schon von 2009 :D

Herr Doktor Klöbner
2020-05-28, 21:21:48
Final Fantasy 7, PC Version. Heilige Scheiße ! Da kann man je echt als sehbehinderter die Pixel zählen, aber dennoch: 70 Stunden damit verbracht, 6 goldene Chocobos gezüchtet, alle Charaktere auf Level 99 gebracht, die Ritter der Runde Materia auf Stufe 5. Genau so faszinierend wie 1998, wo ich als großer Fußball und Brasilien-Fan das WM Finale verpasst habe, wegen diesem Spiel, ich kann es kaum erwarten bis das Remake auf dem PC erscheint. Oder aber ich verliere die Nerven und kaufe eine PS5 wenn sie raus kommt, mal sehen.

maximAL
2020-07-19, 15:16:13
Endlich mal Soul Blazer. Als alter Terranigma Fan will ich endlich mal die komplette (inoffizielle) Serie spielen.
Soul Blazer ist ziemlich simpel gestrickt und Grafik und Musik sind auch eher unteres Mittelmaß. Aber es hat einen guten Spielfluss, ist motivierend, relativ leicht und nicht zu lang. Illusion of Gaia/Time schließt dann hoffentlich die qualitative Lücke zu Terranigma.

Hucke
2020-07-19, 17:28:25
Master of Orion 2
Einfach ein Klassiker des 4x Genres. Allerdings wurde ich von den Antarern enttäuscht. Die haben einfach nicht angegriffen und die NPCs fingen an Orion zu besuchen. So kann ich meinen Techbaum einfach nicht vervollständigen. :freak:

Si|encer
2020-07-21, 10:15:38
Im Prinzip ja laufend Test Drive Unlimited aus 2007, habe aber auch gerade mal wieder Crusader - No Remorse von 1995 am laufen.

Interessante Steuerung, geiles Spiel. :D