PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Nachrichten aus aller Welt zum Erfreuen


Seiten : 1 [2] 3 4 5 6 7 8

Simon Moon
2014-04-28, 20:59:16
darum gehts nicht. kosten die studenten mehr, als sie später (dank des studiums) erwirtschaften, kollabiert das (subventionierte) system. die oma fällt da natürlich nicht ins gewicht. die 50.000 18-jährigen, die noch drei mal wechseln bis sie wissen, was sie wirklich wollen, dagegen schon..

Kann man sich darüber streiten, aber wir sind uns wohl einig, dass die Omas an den Unis nicht ins Gewicht fallen.

gnahr
2014-04-28, 21:02:52
kosten die studenten mehr, als sie später (dank des studiums) erwirtschaften, kollabiert das (subventionierte) system.
genau, weil man entweder kosten verursacht oder +-0 raus geht.
überschuss wie ihn fast alle studenten mal für den staat erwirtschaften?
ne, müssen wir gerade marginalisieren um ein paar leute aus einem freien bildungssystem raus zu ekeln. :mad:

Fetza
2014-04-29, 20:54:23
Da steht sie hat acht Jahre lang die Uni besucht, nettes Steuergeschenk! Das viele Geld hätte man auch ruhig in jüngere Menschen investieren können.

Das muss nicht notwendigerweise viel Geld gekostet haben. Außerdem ist es doch großartig, wenn sich Menschen ihr Leben lang bilden. Wo das junge Menschen benachteiligen soll, ist mir unklar.

darum gehts nicht. kosten die studenten mehr, als sie später (dank des studiums) erwirtschaften, kollabiert das (subventionierte) system. die oma fällt da natürlich nicht ins gewicht. die 50.000 18-jährigen, die noch drei mal wechseln bis sie wissen, was sie wirklich wollen, dagegen schon..

Als Philosophiestudent bin ich bin absolut deiner Meinung! :biggrin:

OBrian
2014-05-03, 00:39:18
Die Ukip ist erstmal vorn:

http://www.welt.de/politik/ausland/article127392910/Rechtspopulistische-Partei-in-Umfragen-erstmals-vorn.html

Dürfte der nächste Sargnagel für die EU sein. Da wird auch Cameron nix machen können.
hast Du das in den falschen Thread gepostet oder bist Du einer von denen, die sich über das Erstarken der Rechten freuen? :|

pittiplatsch
2014-05-03, 00:45:01
Regt euch wieder ab, das ist das Freudeforum. :biggrin:

Tindal Gelb
2014-05-07, 09:44:43
Nachdem sich die bayerischen Behörden in Gutsherrenart im Falle Gurlitt wie durchgeknallte Irre verhalten haben, schlägt der leider verstorbene nun zurück und vermacht seine Bilder einer ausländischen Organisation. Das ist doch herrlich, und ein Schlag ins Gesicht all derjenigen, die sich schon gierig darüber hermachen wollten.

Vader
2014-05-07, 10:43:33
Nachdem sich die bayerischen Behörden in Gutsherrenart im Falle Gurlitt wie durchgeknallte Irre verhalten haben, schlägt der leider verstorbene nun zurück und vermacht seine Bilder einer ausländischen Organisation. Das ist doch herrlich, und ein Schlag ins Gesicht all derjenigen, die sich schon gierig darüber hermachen wollten.

Finde das Testament auch klasse. Das halt man nun davon lieber Staat, wenn man mal wieder den Hals nicht voll genug bekommt.

M4xw0lf
2014-05-07, 10:47:01
Holger Badstuber hat zum ersten mal wieder mittrainiert nach seinen zwei Kreuzbandrissen. Alles Gute ab jetzt :)

Haarmann
2014-05-07, 19:30:15
http://www.20min.ch/schweiz/news/story/-Gurlitts-Bilder-sind-fuer-Bern-ein-Segen--20725543

Das nehmen wir doch dankend an

flagg@3D
2014-05-07, 19:58:34
Holger Badstuber hat zum ersten mal wieder mittrainiert nach seinen zwei Kreuzbandrissen. Alles Gute ab jetzt :)

Ja da schließ ich mich an.

(del)
2014-05-07, 20:49:44
Finde das Testament auch klasse. Das halt man nun davon lieber Staat, wenn man mal wieder den Hals nicht voll genug bekommt.
Spiegel meldet, dass der Freistaat umgehend eine Obduktion der Leiche und eine genaue Überprüfung des Testaments angeordnet hat.

Dieses Stück hat das Zeug zu einer echten Komödie. Wie viel offensichtlicher kann die eigentliche Absicht dieses Landes denn noch werden? Hier sollte ein gebrechlicher Mensch auf unlautere Weise vernichtet und sein Hab und Gut in Staatshand überführt werden.

Lyka
2014-05-07, 21:01:08
Ja, Bayern schnippelt augenscheinlich gerne mal an Leichen rum, wenns um Geld geht o_O

Simon Moon
2014-05-08, 19:00:55
http://www.zeit.de/politik/ausland/2014-05/nigeria-boko-haram-maedchen
"Noch mehr Länder haben Nigeria angeboten, nach den von Boko Haram entführten Mädchen zu suchen. Laut Medienberichten wollen Frankreich, China und Kanada ebenso helfen wie die USA und Großbritannien."

Schade, dass es für die Zusammenarbeit einen solchen Anlass braucht. Wäre schön, wenn Russland hier auch noch mithelfen würde.

Plutos
2014-05-09, 19:08:18
http://www.golem.de/news/sex-buchungsplattform-peppr-it-erotik-muss-nicht-schaebig-sein-1405-106354.html

Sex-Buchungsplattform Peppr.it:
"Erotik muss nicht schäbig sein"

Sexplattform, gegründet von einer Frau Poppenreiter X-D.

M4xw0lf
2014-05-09, 20:04:11
http://www.golem.de/news/sex-buchungsplattform-peppr-it-erotik-muss-nicht-schaebig-sein-1405-106354.html

Sex-Buchungsplattform Peppr.it:
"Erotik muss nicht schäbig sein"

Sexplattform, gegründet von einer Frau Poppenreiter X-D.

Das hab ich auch gelesen und mich über den Namen gefreut :biggrin:

Voodoo6000
2014-05-12, 08:45:17
Nur ein Drittel der Franzosen für Verbleib in der EU (http://www.zeit.de/politik/ausland/2014-05/eu-abstimmung-verbleib-umfrage-frankreich-grossbritannien)

Die Stimmung kippt immer mehr, Großbritannien,Frankreich usw. Wenn das so weiter geht ist die Diktatur aus Brüssel in einigen Jahren vorbei.:)

Sven77
2014-05-12, 08:47:20
Lol, Franzosen sind per se dagegen, egal worum es geht X-D

PHuV
2014-05-14, 10:59:14
Fall Peggy Gericht spricht Ulvi Kulac frei (http://www.br.de/nachrichten/oberfranken/mordfall-peggy-achter-prozesstag-100.html)

Vorausgesetzt, er ist wirklich unschuldig, finde ich das gut. Und es spricht wieder gegen die Todesstrafevertreter.

Crazy_Bon
2014-05-14, 11:16:31
Fall Peggy Gericht spricht Ulvi Kulac frei (http://www.br.de/nachrichten/oberfranken/mordfall-peggy-achter-prozesstag-100.html)

Vorausgesetzt, er ist wirklich unschuldig, finde ich das gut. Und es spricht wieder gegen die Todesstrafevertreter.
Wenn man recherchiert, erfährt man, daß es mehrere Verdächtige gibt, aber trotz fehlendem oder falschen Alibi die Polizei lieber auf einen Sündenbock konzentriert hat. Einer der Verdächtigen sitzt gerade im Gefängnis wegen sexuellen Missbrauch an der eigenen Tochter, an Peggy soll er "Zärtlichkeiten" zugegeben haben, aber kein Missbrauch oder Mord, allerdings fehlt wie gesagt ein Alibi.
Erinnert mich wiederum an den Fall Harry Wörz (http://de.wikipedia.org/wiki/Harry_W%C3%B6rz), komplettes Versagen der Polizei auf ganzer Linie.

schokofan
2014-05-14, 12:22:34
Naja, der 3dcenter Mainstream fordert AFAIK generell Todesstrafe für Kinderschänder, und dieser Ulvi hat zwar nichts mit dem Verschwinden dieses Mädchens zu tun, aber zuvor ohne Zweifel andere Kinder missbraucht. Dafür wurde er aber nicht verurteilt, da er wegen seiner Behinderung als schuldunfähig eingestuft wurde und seitdem in der Psychiatrie lebt. Für sich genommen wäre das sicher eine Meldung gewesen die hier im Zwillingsthread aufgetaucht wäre, pädophil und türkischer Vater wäre für besagten Mainstream ein innerer Reichsparteitag.

Der Fall an sich ist natürlich trotzdem sehr merkwürdig. Zudem war er in groben Zügen auch Vorlage für einen für deutsche Verhältnisse halbwegs passablen Film:
http://www.imdb.com/title/tt2093094/

ABIDAR
2014-05-16, 20:14:24
Maschmeyer wird einem Zeitungsbericht zufolge mit dem Tode bedroht.
http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/menschen-wirtschaft/warum-carsten-maschmeyer-bedroht-wird-12942676.html

Bescheissen, und wenns schief geht vom Vater Staat die Rechtsprechung verlangen. Diese verdammten Gauner.

Cum-Ex-Geschäfte
http://www.tagesschau.de/multimedia/bilder/cum-ex-deals102.html

Florida Man
2014-05-16, 20:30:56
Das ist doch richtig, hast Du nichts gelern? Nur Gewinne werden privatisiert, Verluste und Risiken hat die Gesellschaft zu tragen.

Schon peinlich, dass dieser millionenschwere "Finanzexperte" rechtsstaatlichen Schutz braucht oO

Haarmann
2014-05-22, 06:31:05
http://www.blick.ch/news/ausland/brutalo-berater-krankgeschrieben-erdogans-treter-ist-am-knie-verletzt-id2862562.html

Hihi - Gott straft sofort ;).

Kalmar
2014-05-26, 00:03:53
sehr schön dem wowi ne ordentlich watsche gegeben und auch den unterstützenden parteien https://pbs.twimg.com/media/BogUBRmCUAAcA-a.jpg:large das tempelhofer feld bleibt unbebaut

Lyka
2014-05-26, 00:21:54
Ja, freut mich auch sehr =)

sei laut
2014-05-27, 21:20:19
Der CCC stellt sich öffentlich hinter Edward Snowden:
Der Chaos Computer Club (CCC) hat sich auf seiner regulären Mitgliederversammlung dafür entschieden, den US-amerikanischen Whistleblower Edward Snowden zu unterstützen sowie zum Ehrenmitglied zu ernennen.
[..]
Die Mitgliederversammlung des Chaos Computer Clubs hat beschlossen, Snowden auch finanziell zu unterstützen und setzt sich dafür ein, daß er im deutschen Parlament angehört werden kann. Dazu muß politisch und juristisch dafür gesorgt werden, daß Snowdens Sicherheit vor einer Auslieferung in die USA gewährleistet ist. Der neu gewählte Vorstand [2] wird dazu eine sinnvolle finanzielle Unterstützung prüfen.
http://www.ccc.de/de/updates/2014/snowden-mv

Plutos
2014-05-30, 10:30:20
Ausreißer aus der Downing Street (http://www.focus.de/panorama/welt/ausreisser-aus-der-downing-street-ein-chauffeur-fuer-die-katze-des-britischen-finanzministers_id_3881621.html)
Chauffeur für die Katze des britischen Finanzministers
Der Katze Freya wurde eine ganz besondere Ehre zu Teil. Die Schmusekatze des Finanzministers wurde exklusiv vom Chauffeur in die Downing Street zurückgebracht, nachdem sie stiften gegangen war. Die Ausreißerin wurde zuvor von einem Frauen-Trio in Vauxhall, im Süden von London, aufgegriffen. Eine der Frauen nahm den Streuner über Nacht mit nach Hause.



:biggrin:

Knobina
2014-05-30, 13:23:35
Ausreißer aus der Downing Street (http://www.focus.de/panorama/welt/ausreisser-aus-der-downing-street-ein-chauffeur-fuer-die-katze-des-britischen-finanzministers_id_3881621.html)
Chauffeur für die Katze des britischen Finanzministers



:biggrin:
So kann man auch Steuergelder verprassen.

kiX
2014-05-31, 13:47:34
So kann man auch Steuergelder verprassen.
Im Vergleich zum Rettungswagen und anschließendem Krankenhausaufenthalt für einen ins Koma gesoffenen Russen dürfte dieser Chaffeur-Einsatz günstig gewesen sein. :tongue:

Knobina
2014-06-01, 00:03:38
Im Vergleich zum Rettungswagen und anschließendem Krankenhausaufenthalt für einen ins Koma gesoffenen Russen dürfte dieser Chaffeur-Einsatz günstig gewesen sein. :tongue:
Rassist!;( BTW seit wann fällt die GKV durch Steuergelder finanziert?

(del676)
2014-06-05, 10:34:22
http://www.bild.de/news/inland/vollrausch/bayern-polizei-schiesst-auf-betrunkenen-macheten-mann-36259026.bild.html

Die Polizei rückt mit einem Großaufgebot an, drei Beamte umkreisen den Macheten-Mann. Als der mit seinen Waffen auf die Einsatzkräfte losgeht, feuert ein Polizist aus seiner Dienstwaffe, trifft den Mann ins Bein.

Nicht schlecht. Da geht jemand mit Machete und Samuraischwert auf einen Polizisten los, ist nur noch ~3m entfernt, und der hat die Nerven ihm nur ins Bein zu schiessen. Das ist mutig und richtig. :up:

Sven77
2014-06-05, 10:36:33
Wahrscheinlich hat Feldwebel Schulz auf die Birne gezielt :D

Knuddelbearli
2014-06-05, 16:26:55
und wenn er danebengeschossen hätte dürften wir dem Polizisten eine Behindertenpension für den Rest seines Lebens zahlen.

Lyka
2014-06-05, 16:29:03
oder Mr. Machete :|

http://g-ecx.images-amazon.com/images/G/03/video/beuschle/Web/machete_3.jpg

gnahr
2014-06-05, 16:46:08
und wenn er danebengeschossen hätte dürften wir dem Polizisten eine Behindertenpension für den Rest seines Lebens zahlen.
ach? hast du da gerade eine handhabe gefunden alle staatsdiener im sinne ihres dienstherren zu kapitalen fangschüssen zu bewegen, sobald sich die chance bietet? :eek:
"er muss, die bestattung ist volkswirtschaftlich günstiger als jedes andere risiko!"

Kosh
2014-06-05, 16:58:06
Wenn der Machetenfuzzi geübt mit dem Ding gewesen wäre, wäre der Polizist jetzt tod.

5 Meter überbrückt ein geübter Messerfuzzi eher, als der Polizist die Waffe hochziehen kann.
Wobei ich nicht weiß, wie betrunken der Kerl war und somit nicht mehr so ganz volle Körperkontrolle hatte.

So oder so, die Distanz Angreifer-Polizist war viel zu gering.
Jeder Ausbilder wird sicherlich graue Haare bei dem Bild in der Presse bekommen.

Surrogat
2014-06-06, 10:02:45
http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/alice-schwarzer-droht-doch-verfahren-wegen-steuerhinterziehung-a-973460.html

gnihihihi da hat doch die edelmütige selbsternannte Verteidigerin aller Frauen mal ein ganz gewaltiges problem an den Hacken ;D
Hoffentlich kommt die auch in den Knast, geschähe ihr recht

josefYY
2014-06-06, 14:22:26
Am besten mit Hoeneß in einer Zelle :biggrin:
Wobei dem Hoeneß dafür die Strafe ein wenig gekürzt wird.

Simon Moon
2014-06-07, 15:40:16
http://www.heise.de/newsticker/meldung/EuGH-Websurfer-durch-Urheberrechtsausnahme-geschuetzt-2217209.html

"Wer geschützte Werke im Web nur betrachtet, also nicht ausdruckt oder herunterlädt, verstößt dadurch nicht gegen das Urheberrecht, hat der Europäische Gerichtshof entschieden."

Gibt also doch noch vernünftige Gerichtsurteile.

schreiber
2014-06-07, 15:45:57
Und wie kann man etwas anschauen, ohne dass es aus dem Netz auf den heimischen Rechner geladen wird?
Wasser ist jetzt also offiziell nicht nass....

Lyka
2014-06-07, 15:53:02
Streams gelten nur als temporär gespeicherte Werke und sind damit kein Download =)

Surrogat
2014-06-12, 13:57:25
Tot? Macht nix, Urlaub kann man trotzdem nehmen :freak:

http://www.spiegel.de/karriere/berufsleben/europaeischer-gerichtshof-urlaubsanspruch-gilt-bis-in-den-tod-a-974717.html

Lyka
2014-06-12, 14:00:33
146 Urlaubstage :eek::eek::eek::eek:

Voodoo6000
2014-06-12, 14:29:49
Britische Regierungspartei kooperiert mit AfD (http://www.zeit.de/politik/ausland/2014-06/afd-europaparlament-fraktion-konservative)
Vielleicht kommen die Gegner jetzt ja nicht mehr mit der Nazikeule, denn dann würde man ja auch die Briten diffamieren oder ist Cameron etwa auch ein Nazi?...

schreiber
2014-06-12, 14:32:10
Britische Regierungspartei kooperiert mit AfD (http://www.zeit.de/politik/ausland/2014-06/afd-europaparlament-fraktion-konservative)
Vielleicht kommen die Gegner jetzt ja nicht mehr mit der Nazikeule, denn dann würde man ja auch die Briten diffamieren oder ist Cameron etwa auch ein Nazi?...
Jup, sind sie. Handelsblatt schreibt es und beruft sich auf die Grünen.
http://www.handelsblatt.com/politik/international/ecr-nimmt-euroskeptiker-auf-afd-schliesst-sich-britischen-konservativen-an/10031524.html

Simon Moon
2014-06-12, 19:23:05
Vielleicht kommen die Gegner jetzt ja nicht mehr mit der Nazikeule, denn dann würde man ja auch die Briten diffamieren oder ist Cameron etwa auch ein Nazi?...

Ich glaube zumindest, dass die wenigsten AfD Wähler Nazis im Sinne von Anhängern des 3. Reiches darstellen. Es ist daher unerheblich, ob dies Cameron nun allenfalls ist. Unbestreitbar ist jedoch die zunehmende Diskriminierung in Gross Britannien - und da dürfte die Regierungspartei sicherlich mindestens eine Teilverantwortung tragen. Ideologisch dürften sie also tatsächlich nicht allzu weit von der AfD sein. Und das ist ja gerade das bedenkliche - die braune Ideologie scheint wieder salonfähig zu werden, eben weil man sie nicht mehr mit den Braunen in direkte Verbindung bringt. Die neuen Rädelsführer sind genug klug, sich rhetorisch von den Nazis zu differenzieren - inhaltlich bleibt es aber häufig das Gleiche.

schreiber
2014-06-12, 19:31:19
Also ist Cameron ein Nazi und welche Vokabel bleibt dann für Nigel Farage?!

kiX
2014-06-12, 19:44:47
Also ist Cameron ein Nazi und welche Vokabel bleibt dann für Nigel Farage?!
Garkeine, der ist unseren Grünen (hier und in der Presse) egal, schließlich koaliert er nicht mit der NSDAP NPD AfD. Nur Fraktionspartner dieser Partei sind Nazis. Alle anderen nicht.

Knuddelbearli
2014-06-14, 11:13:54
US-Firma Tesla überlässt ihre Patente der Öffentlichkeit (http://www.stol.it/Artikel/Wirtschaft/Wirtschaft/US-Firma-Tesla-ueberlaesst-ihre-Patente-der-Oeffentlichkeit)

Birdman
2014-06-14, 13:25:25
146 Urlaubstage :eek::eek::eek::eek:
Na ja, der Typ war ja dauerkrank - und musste damit zwar nie arbeiten, aber diese Tage sind halt eben keine Ferientage.
Trotzdem arm wie man hier noch auf Auszahlung der Tage beharren kann, der Typ hat den Arbeitsgeber ja eh schon genug gekostet.

kiX
2014-06-14, 13:48:24
Na ja, der Typ war ja dauerkrank - und musste damit zwar nie arbeiten, aber diese Tage sind halt eben keine Ferientage.
Trotzdem arm wie man hier noch auf Auszahlung der Tage beharren kann, der Typ hat den Arbeitsgeber ja eh schon genug gekostet.
Das stimmt so anscheinend nicht (laut Zeit.de (http://www.zeit.de/karriere/beruf/2014-06/arbeitsrecht-urlaub-abgeltung-erben)). Demnach konnte der AN den Urlaub aufgrund personeller Engpässe wohl nicht nehmen, "durfte" aber vom AG den Urlaub über Jahre (!!!) hinweg ansammeln. Und bevor er ihn nehmen konnte, wurde er krank und verstarb.
Einerseits mutet es komisch an, sich als Witwe den Urlaub eines Verstorbenen auszahlen zu lassen, andererseits soll sich die Firma mal nicht beschweren - jahrelang Urlaub verweigern und dann am Ende nicht zahlen wollen. :P

Lyka
2014-06-14, 13:53:24
man muss sich auch überlegen, wie verzweifelt man ist, wenn man über Jahre hin 140 Tage anhäufen lässt... bei so einer Firma mag ich nie arbeiten wollen :|

Paran
2014-06-14, 14:07:56
Gauck fordert größere Bereitschaft zu Militäreinsetzen
Link (http://www.spiegel.de/politik/ausland/aussenpolitik-gauck-warnt-vor-tabuisierung-von-militaer-einsaetzen-a-975165.html)

Auf geht!:smile:

Paran
2014-06-14, 14:08:38
-Doppelpost-

rmdd53
2014-06-16, 21:33:36
Dresdener Brücke nach Ozzi benannt :D

http://www.mdr.de/sachsen/dresden/google-bruecke102.html

00-Schneider
2014-07-01, 11:35:28
Gerichtshof für Menschenrechte: Frankreichs Burka-Verbot für rechtens erklärt

www.spiegel.de/panorama/justiz/burka-verbot-in-frankreich-europaeischer-gerichtshof-a-978503.html

Voodoo6000
2014-07-01, 11:38:00
endlich mal ein gute Meldung :) Das sollten wir hier auch einführen.

Simon Moon
2014-07-01, 21:07:15
endlich mal ein gute Meldung :) Das sollten wir hier auch einführen.
Tastaturen sollten 155Mio Anschläge pro Sekunde aushalten!

deekey777
2014-07-03, 16:06:39
LSG Niedersachsen-Bremen zu Hartz-IV-Leistungen
Mietobergrenze in Göttingen vom Tisch (http://www.lto.de/recht/nachrichten/n/lsg-niedersachsen-bremen-urteil-l7as33013-hartz-iv-wohngeld-obergrenze-gutachten-datenbasis-ermittlung-goettingen/)

Hihihi...
Ich will gar nicht wissen, wieviel der Landkreis für dieses Gutachten gezahlt hat.

Static
2014-07-03, 17:49:32
Google-Suchergebnisse: Medien beklagen sich über Recht auf Vergessen (http://www.zeit.de/digital/2014-07/google-vergessen-vergessenwerden-medien)
:facepalm:

looking glass
2014-07-03, 18:22:53
Sry aber das war doch voraus zu sehen bei dem Urteil, k.A. was die Richter da geritten hat, weise oder gar klug war es jedenfalls nicht, eher realitätsfern.

deekey777
2014-07-04, 14:13:09
Sürücü-Mörder in die Türkei abgeschoben (http://www.rbb-online.de/politik/beitrag/2014/07/hatun-sueruecue-bruder-ayhan-in-die-tuerkei-abgeschoben.html)
Am 7. Februar 2005 wurde Hatun Sürücü auf offener Straße erschossen - von ihrem eigenen Bruder Ayhan. Dieser "Ehrenmord" löste eine Debatte über verfehlte Integration und Parallelgesellschaften aus. Nach über neun Jahren im Gefängnis wurde er Freitagmorgen entlassen - und sofort abgeschoben.

Lyka
2014-07-04, 14:28:08
Wo er von der Familie den Rest seines Lebens als Märtyrer erhöht verehrt wird...

Simon Moon
2014-07-05, 12:28:09
http://www.20min.ch/wissen/news/story/Alte-Smartphones-schuetzen-den-Regenwald-22915409

"Wilderer und Holzfäller setzen den Regenwäldern zu. Um sie von ihrem illegalen Treiben abzuhalten, statten Umweltschützer hohe Bäume mit ausrangierten Smartphones aus.
[...]
Die Methode funktioniert, sagte White gegenüber «Scientific American». So konnten bereits 24 Stunden nach der Inbetriebnahme die ersten illegalen Abholzer ausfindig gemacht werden, nach zwei Wochen habe sich kein Holzarbeiter mehr auf das 315 Hektar grosse Areal gewagt. Auch ein Jahr später hielten sie sich fern."

Endlich mal einen praktischen Nutzen für Smartphones :up:

Shaft
2014-07-05, 12:41:35
http://www.20min.ch/wissen/news/story/Alte-Smartphones-schuetzen-den-Regenwald-22915409

"Wilderer und Holzfäller setzen den Regenwäldern zu. Um sie von ihrem illegalen Treiben abzuhalten, statten Umweltschützer hohe Bäume mit ausrangierten Smartphones aus.
[...]
Die Methode funktioniert, sagte White gegenüber «Scientific American». So konnten bereits 24 Stunden nach der Inbetriebnahme die ersten illegalen Abholzer ausfindig gemacht werden, nach zwei Wochen habe sich kein Holzarbeiter mehr auf das 315 Hektar grosse Areal gewagt. Auch ein Jahr später hielten sie sich fern."

Endlich mal einen praktischen Nutzen für Smartphones :up:

:up:

Knuddelbearli
2014-07-05, 13:09:15
nur das der meiste Regenwald Brandrodungen zu Opfer fällt und nich Holzfällern.

Aber steter Tropfen hüllt den Stein also top!

basti333
2014-07-05, 15:02:49
nur das der meiste Regenwald Brandrodungen zu Opfer fällt und nich Holzfällern.

Aber steter Tropfen hüllt den Stein also top!

Stimmt, aber das sind AFAIK auch etwas separate Probleme, diese illegalen Holzfäller Roden oft nicht einfach stur alles nieder, sondern suchen sich gezielt die Edelhölzer raus. Was bestimmt Baumarten in betroffenen Regionen ernsthaft bedroht. Und wie man sich denken kann bleibt es nicht folgenlos wenn bestimmte Pflanzenarten aus einem Ökosystem entfernt werden.

Exxtreme
2014-07-08, 22:51:50
http://www.welt.de/vermischtes/article129918606/Elefant-weint-als-er-nach-50-Jahren-befreit-wird.html

Ein Elefant weint nachdem er aus 50 Jahre Gefangenschaft befreit wurde. :)

Leonidas
2014-07-24, 05:29:43
JewsAndArabsRefuseToBeEnemies @ Spiegel (http://www.spiegel.de/netzwelt/web/jewsandarabsrefusetobeenemies-twittern-fuer-frieden-in-gaza-a-982594.html)

#JewsAndArabsRefuseToBeEnemies @ Twitter (https://twitter.com/#!/search?q=%23jewsandarabsrefusetobeenemies)

Voodoo6000
2014-07-24, 09:47:19
endlich mal eine gute Kampagne:) leider steht dem deutlich mehr Hass gegenüber:(

(del676)
2014-07-24, 10:00:59
http://www.golem.de/news/ofcom-briten-schalten-den-pornofilter-ab-1407-108079.html

Durchschnittlich ueber 90% der Briten lassen den """Porno"""filter an ihrem Internetanschluss abschalten. :)

Surrogat
2014-07-26, 21:23:43
http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/ex-bertelsmann-chef-middelhoff-leistet-offenbarungseid-a-983012.html

Hach da geht mir doch glatt das Herz auf und das nicht aus Neid, sondern im Gedenken an die "Großtaten" des werten Herren bei Karstadt/Quelle seinerzeit ;D

Manchmal bekommen die Leute ja doch noch das was sie verdienen :D

EL_Mariachi
2014-07-26, 21:27:40
in der Tat... in der Tat... hocherfreulich :)

.

deekey777
2014-07-28, 09:03:11
Putin’s Ukraine Woes Compounded by $103 Billion Yukos Claim (http://www.bloomberg.com/news/2014-07-23/putin-s-ukraine-woes-compounded-by-103-billion-yukos-claim-1-.html)

Heute soll das Urteil verkündet werden. Gerüchte sind, dass Russland zu einer Zahlung von 50 Mrd. US-Dollar plus Verfahrenskosten verurteilt wird.

:biggrin:

Philipus II
2014-07-28, 10:57:23
Das könnte teuer werden.

deekey777
2014-07-28, 11:41:23
Jetzt aber:
Urteil des Schiedsgerichts in Den Haag
Russland soll Milliardenstrafe zahlen (http://www.tagesschau.de/wirtschaft/yukos-100.html)

Ein internationales Gericht hat Russland zu rund 50 Milliarden Dollar Schadenersatz an Ex-Aktionäre des zerschlagenen Ölkonzerns Jukos verurteilt. Damit wird den Aktionären des einst größten russischen Ölkonzerns ungefähr die Hälfte der von ihnen geforderten Summe zugesprochen.

Interessanterweise hat sich Michail Chodorkowski von diesem Verfahren ausdrücklich distanziert.

Schwarzmetaller
2014-07-28, 11:54:30
Er hat ja in dem Verfahren eh keine Ansprüche, weil er seine Anteile vorher abgetreten hatte.

Simon Moon
2014-07-28, 20:03:42
Interessanterweise hat sich Michail Chodorkowski von diesem Verfahren ausdrücklich distanziert.

Ich finds ja interessant, wie all die Leute von 0 auf x-Mrd. gekommen sind und nun auch noch Schadenersatz erhalten. Erst wird das russische Volk in der Sowjetunion verarscht, dann von Oligarchen komplett enteignet, nur damit der Staat die Oligarchen enteignet und nun wird das Volk ein weiteres Mal aussen vorgelassen, in dem den Raubtier-Oligarchen Schadenersatz zugesprochen wird :freak:

Lyka
2014-08-02, 17:37:07
http://www.dw.de/hitchbot-der-liebling-der-autofahrer/a-17827928

Anhalter-Roboter :D Sehr schön gemacht und ich mag das Konzept :)

basti333
2014-08-02, 22:12:15
Ich finds ja interessant, wie all die Leute von 0 auf x-Mrd. gekommen sind und nun auch noch Schadenersatz erhalten. Erst wird das russische Volk in der Sowjetunion verarscht, dann von Oligarchen komplett enteignet, nur damit der Staat die Oligarchen enteignet und nun wird das Volk ein weiteres Mal aussen vorgelassen, in dem den Raubtier-Oligarchen Schadenersatz zugesprochen wird :freak:

Auch auf die Gefahr hin das die Hölle zufriert: Ich stimme dir tatsächlich zu:freak:

Voodoo6000
2014-08-03, 11:54:38
Israel hörte Telefonate von US-Außenminister Kerry ab (http://www.spiegel.de/politik/ausland/israel-hoerte-us-aussenminister-kerry-ab-a-984176.html)
Die US-Außenamtssprecherin Jen Psaki hatte Israel daraufhin kritisiert: "Aus unserer Sicht ist das einfach nicht die Art, wie Partner und Verbündete miteinander umgehen.":freak:

schreiber
2014-08-03, 13:21:51
Die Psaki ist sowieso ein Brüller
https://www.youtube.com/watch?v=_bg9X0eNFds

Haarmann
2014-08-06, 07:23:33
http://www.blick.ch/news/schweiz/bekennender-baerenfreund-wird-opfer-m25-reisst-esel-von-wwf-aktivist-id3031973.html

Höhö

Da hats mal den Richtigen erwischt - da wollt der WWF doch nen Bären mit nem Elektrozaun aufhalten. Versuchte man sowas in nem Zoo gäbs bald keine Besucher mehr...

Kalmar
2014-08-06, 13:48:15
Israel hörte Telefonate von US-Außenminister Kerry ab (http://www.spiegel.de/politik/ausland/israel-hoerte-us-aussenminister-kerry-ab-a-984176.html)
:freak:

hat spiegel den beitrag geändert oder wo hast du das zitat her?


Die US-Außenamtssprecherin Jen Psaki hatte Israel daraufhin kritisiert: "Aus unserer Sicht ist das einfach nicht die Art, wie Partner und Verbündete miteinander umgehen." finde ich nicht im text :-/ wäre wohl für spiegel selbst zu viel der realsatiere?

#44
2014-08-06, 14:02:05
hat spiegel den beitrag geändert oder wo hast du das zitat her?

finde ich nicht im text :-/ wäre wohl für spiegel selbst zu viel der realsatiere?
https://www.google.com/search?q=jen+psaki+not+how+partners&tbm=nws

Würde mich auch interessieren ob und warum der Spiegel da etwas angepasst hat...

Voodoo6000
2014-08-06, 14:34:49
Nein, sorry die Zeit (http://www.zeit.de/politik/ausland/2014-08/john-kerry-nahost-konflikt-israel-geheimdienst) war meine Quelle

Kalmar
2014-08-06, 15:43:27
ok trotzdem interessant das der Spiegel das einfach mal so weglässt. aber was will man von unseren Medien auch erwarten. ne kritische Auseinandersetzung wird man da wohl nimmer sehen können.

Leonidas
2014-08-08, 12:22:40
Tsunami 2004: Eltern finden totgeglaubte Tochter nach 10 Jahren wieder
http://www.spiegel.de/panorama/tsunami-in-indonesien-eltern-finden-totgeglaubte-tochter-wieder-a-985008.html

Terminatrix
2014-08-08, 14:14:55
Paar stirbt nach 62 Jahren Ehe am selben Tag

http://www.welt.de/vermischtes/article130878617/Paar-stirbt-nach-62-Jahren-Ehe-am-selben-Tag.html

Vielleicht keine erfreuliche News aber immerhin rührend

Schwarzmetaller
2014-08-08, 16:37:23
Da kommen mir Philemon und Baucis (http://de.wikipedia.org/wiki/Philemon_und_Baucis) in den Sinn.

Simon Moon
2014-08-12, 14:35:02
http://www.20min.ch/sport/fussball/story/Zlatan-zahlt-Behinderten-die-Reise-an-die-WM-25625768

"Auch Ibrahimovic wurde um ein Shirt für die Auktion gebeten, wie Team-Manager Stefan Jonsson gegenüber Medien schilderte. Der Superstar entgegnete in seiner typischen Art: «Was zur Hölle wollt ihr mit einem weiteren Trikot? Was kostet die Reise?» Jonsson teilte ihm mit, dass noch 350'000 Kronen, rund 46'000 Franken, fehlten. Ibrahimovic fragte nach der Kontonummer und überwies den Betrag."

;D

Terminatrix
2014-08-15, 14:46:46
Disqualifikation nach Striptease beim Hindernis-Zieleinlauf

http://www.tagesspiegel.de/sport/disqualifikation-nach-striptease-beim-hindernis-zieleinlauf-nackter-jubel-kostet-mekhissi-benabbad-den-em-sieg/10336696.html

Hier das Video:

https://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=CP19cSUeyZQ

Nach der

https://www.youtube.com/watch?v=WpFFtZbkTJQ

der

http://www.mirror.co.uk/sport/other-sports/athletics/video-mahiedine-mekhissi-benabbad-shoves-mascot-1130812

und der Aktion

http://www.google.com/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd=1&cad=rja&uact=8&ved=0CCEQyCkwAA&url=http%3A%2F%2Fwww.youtube.com%2Fwatch%3Fv%3DgIMV6AS68Ss&ei=IwHuU6iLKaev0QXMwICoBg&usg=AFQjCNGtXDVT8ai0UvVZMGwvc8rRKvDERA&sig2=MgmjxBXxvol3S2f_8qltGA&bvm=bv.73231344,d.d2k

finde ich die Häme angebracht! :tongue:

Skusi
2014-08-17, 12:22:58
http://www.noz.de/deutschland-welt/medien/artikel/499111/promi-big-brother-2014-ronald-schill-zieht-blank-ein-skandal

Da war er wieder, der koksende Rohrkrepierer.

ALTAY
2014-08-17, 17:13:04
Bitte den Titel beachten - Was haben eine Disqualifikation und Ronald Schill mit dem Thema zu tun?

Skusi
2014-08-17, 17:15:25
Das man sich als Hamburger erfreuen kann, dass einem Ronald Schill für immer erspart bleiben wird.

Wodde
2014-08-18, 00:17:03
Disqualifikation nach Striptease beim Hindernis-Zieleinlauf

http://www.tagesspiegel.de/sport/disqualifikation-nach-striptease-beim-hindernis-zieleinlauf-nackter-jubel-kostet-mekhissi-benabbad-den-em-sieg/10336696.html


Nach der

https://www.youtube.com/watch?v=WpFFtZbkTJQ

der

http://www.mirror.co.uk/sport/other-sports/athletics/video-mahiedine-mekhissi-benabbad-shoves-mascot-1130812

und der Aktion

http://www.google.com/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd=1&cad=rja&uact=8&ved=0CCEQyCkwAA&url=http%3A%2F%2Fwww.youtube.com%2Fwatch%3Fv%3DgIMV6AS68Ss&ei=IwHuU6iLKaev0QXMwICoBg&usg=AFQjCNGtXDVT8ai0UvVZMGwvc8rRKvDERA&sig2=MgmjxBXxvol3S2f_8qltGA&bvm=bv.73231344,d.d2k

finde ich die Häme angebracht! :tongue:

Was für ein unsympathischer Spast :rolleyes:


Die Disqualifikation ist eine Nachricht zum erfreuen ;D

Lyka
2014-08-18, 00:26:01
schade, dass solche Verhaltensweisen weder sozial noch sportlich bestraft werden. Naja, manchmal gibt es andere Lösungen...

Plutos
2014-08-20, 15:50:00
http://iknowwhereyourcatlives.com/

Was ein Katzenbild alles verrät

Owen Mundy weiß, wo Ihre Katze wohnt. Somit weiß er auch, wo Sie wohnen. Mit einem bemerkenswerten Projekt will der Professor aus Florida darauf aufmerksam machen, wie fahrlässig viele Menschen mit ihren Daten umgehen.

http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/netzwirtschaft/datenschutz-was-ein-katzenbild-alles-verraet-13107400.html?google_editors_picks=true

McDulcolax
2014-08-20, 16:06:14
schade, dass solche Verhaltensweisen weder sozial noch sportlich bestraft werden. Naja, manchmal gibt es andere Lösungen...

er wurde sowohl sozial (vom züricher publikum beim 2.sieg ausgepfiffen), als auch sportlich (disqualifiziert für das trikot ausziehen) bestraft :rolleyes:

Lyka
2014-08-20, 16:23:32
ich meinte halt direkt bei Durchführung dieser Aktionen... hinterher natürlich, Karma is a bitch...

McDulcolax
2014-08-20, 16:46:33
ich meinte halt direkt bei Durchführung dieser Aktionen... hinterher natürlich, Karma is a bitch...

ähm, 20m vorm ziel von den ordner stoppen? oder ihn fesseln bevor er das maskottchen umschubst? ich kapier deine forderung nicht

Lyka
2014-08-20, 16:56:42
er hätte einfach gleich bei Umschubsen etc. eine Verwarnung sowie eine Strafe erhalten sollen :) und nicht irgendwann durch das "Schicksal"

Simon Moon
2014-08-27, 22:54:02
http://www.heise.de/tp/news/Mit-Crowdfunding-erfolgreich-in-der-Primera-Division-2302936.html

"Es [anm. SD Eibar]ist nun der Club mit dem kleinsten Stadion, dem kleinsten Budget aus der kleinsten Stadt, dessen Kapital wohl so breit gestreut ist wie bei sonst keinem Verein. Mit Behelfstribünen wurde die Anzahl der Sitzplätze von 5.250 auf über 6.000 im Stadion Ipurua erweitert. Im vergangenen Jahr gelang dem SD Eibar mit dem kleinsten Zweitliga‑Etat der Aufstieg. Nur 3,9 Millionen wurde für Spielergehälter, Löhne, etc. ausgegeben. Nun hat sich der Club erneut den Klassenerhalt zum Ziel gesetzt und das erste Spiel zeigte, dass das keine Utopie ist."

Distroia
2014-08-30, 15:27:49
http://www.sueddeutsche.de/digital/wegen-wurstfirmenpleite-redtube-abmahn-anwalt-verurteilt-1.2109739?commentspage=all:2:#comments


"Redtube-Abmahn-Anwalt verurteilt

Einst hatte er Zigtausende Abmahnungen an Internetnutzer des Erotikportals Redtube verschickt. Nun wurde der Regensburger Anwalt Thomas Urmann zu Geldauflagen und Sozialstunden verurteilt - wegen der verschleierten Insolvenz einer Wurstfirma."


Schade, dass es nur eine Bewährungsstrafe war, und dass es nicht wegen der Abmahnungen war. Aber zumindest hat er seine Lizenz verloren. (y)

gnahr
2014-08-30, 15:35:05
hat er wirklich seine lizenz verloren? das entscheidet doch die anwaltskammer, wenn das urteil rechtskräftig ist...

Demirug
2014-08-30, 18:25:25
hat er wirklich seine lizenz verloren? das entscheidet doch die anwaltskammer, wenn das urteil rechtskräftig ist...

Nein. Hier greift

§ 14 Rücknahme und Widerruf der Zulassung

(2) Die Zulassung zur Rechtsanwaltschaft ist zu widerrufen,

2. wenn der Rechtsanwalt infolge strafgerichtlicher Verurteilung die Fähigkeit zur Bekleidung öffentlicher Ämter verloren hat;

Als Folge von

§ 45 StGB
Verlust der Amtsfähigkeit, der Wählbarkeit und des Stimmrechts

(1) Wer wegen eines Verbrechens zu Freiheitsstrafe von mindestens einem Jahr verurteilt wird, verliert für die Dauer von fünf Jahren die Fähigkeit, öffentliche Ämter zu bekleiden und Rechte aus öffentlichen Wahlen zu erlangen.

Der Sandmann
2014-08-30, 18:28:29
Es wurden doch auch schon früher Anwälte auf Bewährung gesetzt und haben weiterhin fröhlich als Anwalt gearbeitet. War das bei dem Freiherr von Gravenreuth nicht auch so?

Demirug
2014-08-30, 18:36:12
Es wurden doch auch schon früher Anwälte auf Bewährung gesetzt und haben weiterhin fröhlich als Anwalt gearbeitet. War das bei dem Freiherr von Gravenreuth nicht auch so?

Bis zum letzten Urteil waren es bei von Gravenreuth immer weniger als ein Jahr.

registrierter Gast
2014-09-01, 08:34:59
Nur böse Menschen würden sich darüber freuen, dass jemand Jennifer Lawrence' Handy hackte (http://web.de/magazine/unterhaltung/klatsch-tratsch/19260698-jennifer-lawrence-hacker-veroeffentlicht-nacktbilder-stars-betroffen.html).

Natürlich ist die Nachricht schlecht und habe die Nachricht im falschen Thread gepostet. ;(


Edit:
Der Besserwisser kiX machte mich darauf aufmerksam, dass nicht ihr Handy sondern der damit verbundene Cloudstorage Account gehackt wurde.

Vader
2014-09-01, 08:43:38
Nur böse Menschen würden sich darüber freuen, dass jemand Jennifer Lawrence' Handy hackte (http://web.de/magazine/unterhaltung/klatsch-tratsch/19260698-jennifer-lawrence-hacker-veroeffentlicht-nacktbilder-stars-betroffen.html).

Natürlich ist die Nachricht schlecht und habe die Nachricht im falschen Thread gepostet. ;(

Ja ich find das auch eine Frechheit - alle sprechen davon und ich finde die Bilder nicht im Netz... :mad:

kiX
2014-09-01, 08:46:09
Nur böse Menschen würden sich darüber freuen, dass jemand Jennifer Lawrence' Handy hackte (http://web.de/magazine/unterhaltung/klatsch-tratsch/19260698-jennifer-lawrence-hacker-veroeffentlicht-nacktbilder-stars-betroffen.html).

Natürlich ist die Nachricht schlecht und habe die Nachricht im falschen Thread gepostet. ;(

Und vor allem ist dir Nachricht falsch, da es nicht ihr Handy sondern entweder ihre Dropbox oder ihre Icloud, zusammen mit denen vieler anderer Promifrauen, war und jetzt geleakte Nudepics von all diesen Frauen das Netz überfluten! Dennoch +1 für "falscher Thread"! :freak:

registrierter Gast
2014-09-01, 08:49:50
Ja ich find das auch eine Frechheit - alle sprechen davon und ich finde die Bilder nicht im Netz... :mad:

Die öffentlich Rechtlichen kommen ihrer Informationspflicht auch mal wieder nicht nach. :mad:

Blediator16
2014-09-01, 11:19:58
r/thefappening

:cool:

Sven77
2014-09-01, 11:21:44
Ja ich find das auch eine Frechheit - alle sprechen davon und ich finde die Bilder nicht im Netz... :mad:

dito, sauerei das.. hier steht die Arbeit still weil die ganze Abteilung am recherchieren ist :mad:

edit: eins gefunden... Do not want :( Mal schauen obs die Winstead besser kann :D

Fusion_Power
2014-09-01, 15:03:33
Der Besserwisser kiX machte mich darauf aufmerksam, dass nicht ihr Handy sondern der damit verbundene Cloudstorage Account gehackt wurde.
Die speichern solche Aufnahmen tatsächlich in ner Cloud? :freak: Ohje, da bedarf es noch viel Aufklärungsarbeit bis die Leute sich sowas abgewöhnen. Die Stars hätten zudem genug Geld sich ein sicheres Handy zuzulegen, sichere Verschlüsselungssoftware etc. Ne Firma die sowas anbietet wäre sicher sehr beliebt und erfolgreich bei den schönen und reichen. Kann ja nicht so schwer sein ein bedienbares, vollverschlüsseltes, NSA-sicheres Handy zu bauen, von mir aus auch mit sicherem Cloud-Service. ^^

Ja ich find das auch eine Frechheit - alle sprechen davon und ich finde die Bilder nicht im Netz... :mad:
Such halt auf 4chan, da gibts wie immer so einiges, auch unzensiert. ;) Manches ist natürlich Fake, sollte man nicht vergessen.

Sven77
2014-09-01, 16:09:59
Die speichern solche Aufnahmen tatsächlich in ner Cloud? :freak: Ohje, da bedarf es noch viel Aufklärungsarbeit bis die Leute sich sowas abgewöhnen

Sicher nicht bewusst.. beim iPhone ist das einfach ein Unterpunkt bei den iCloud Services der Standardmässig aktiviert ist. Ich bin mir sicher die wenigsten sind sich bewusst gewesen das die Bilderchen in der Cloud landen und auch dort bleiben wenn man sie vom iPhone löscht.

Such halt auf 4chan, da gibts wie immer so einiges, auch unzensiert. ;) Manches ist natürlich Fake, sollte man nicht vergessen.
Ich hab nen imgur Link mit allen Bildern, man könnte ja ein Spiel daraus machen die Muschis den entsprechenden Celebs zuzuordnen.. ;) Wer will, PN

Vader
2014-09-01, 17:35:34
Sicher nicht bewusst.. beim iPhone ist das einfach ein Unterpunkt bei den iCloud Services der Standardmässig aktiviert ist. Ich bin mir sicher die wenigsten sind sich bewusst gewesen das die Bilderchen in der Cloud landen und auch dort bleiben wenn man sie vom iPhone löscht.


Ich hab nen imgur Link mit allen Bildern, man könnte ja ein Spiel daraus machen die Muschis den entsprechenden Celebs zuzuordnen.. ;) Wer will, PN

Hey Sven, Dein Postfach ist voll *fg*

Mosher
2014-09-01, 18:04:01
Hey Sven, Dein Postfach ist voll *fg*

<<-- Schuldig. :biggrin:

Sven77
2014-09-01, 18:05:08
Fux, link is down :(

derpinguin
2014-09-01, 18:08:17
Via google trotzdem zu finden. Ihr seid doch alle interneterfahren.

Mosher
2014-09-01, 18:11:36
Habs dann auch relativ schnell gefunden.
Heißer Tip: 4chan SuFu.

Sooo die Reißer sind viele der Bilder nicht (Naja gut, auf einem sieht man ein erigiertes Glied in einer Vagina stecken) . Ich kenne die Grazien im Übrigen alle überhaupt nicht xD. Sind das Schauspielerinnen?

Sven77
2014-09-01, 18:17:32
Via google trotzdem zu finden. Ihr seid doch alle interneterfahren.

Das sind nie alle ;)

M4xw0lf
2014-09-01, 20:23:08
Sooo die Reißer sind viele der Bilder nicht (Naja gut, auf einem sieht man ein erigiertes Glied in einer Vagina stecken) . Ich kenne die Grazien im Übrigen alle überhaupt nicht xD. Sind das Schauspielerinnen?
Reißerischer wäre es mit einem nichterigierten Glied, das schafft nicht jeder!

derpinguin
2014-09-01, 20:28:42
Reißerischer wäre es mit einem nichterigierten Glied, das schafft nicht jeder!
Das wäre dann ein high five wert.

Lyka
2014-09-01, 20:47:41
die meisten wollen doch nur Jennifer Lawrence nackend sehen :)

Eidolon
2014-09-05, 13:45:47
http://www.welt.de/vermischtes/article131938512/Brust-raus-wenn-das-Baby-Hunger-hat.html

Finde ich gut. Mir geht dieses verklemmte bei so etwas natürlichem echt auf den Keks.

Knuddelbearli
2014-09-05, 14:41:05
Hab an und für sich ja nichts dagegen ( Bnackte Brüste!! ^^ ) aber die Argumente die sie da vorbringen sind ja sowas von bescheuert ...

Ein Baby kann an allen Orten der Welt Hunger haben. Es ist also auch natürlich, ein Baby an allen Orten der Welt zu füttern.

nur als ein Beispiel. Ich kann auch jederzeit aufs Klo müssen oder Sex mit meiner Freundin haben wollen ^^

Lyka
2014-09-05, 14:42:17
ein Baby ist allerdings kein erwachsener Mensch mit entsprechender Zurückhaltung, sondern wenn ein Baby Hunger hat, dann ist da kein angelerntes "Hey, Mittagessenzeit ist erst gegen 13 Uhr" :)

Plutos
2014-09-09, 10:37:24
Feuerwehr rettet Katze mit Sauerstoffgerät das Leben (http://www.n24.de/n24/Nachrichten/Panorama/d/5370782/feuerwehr-rettet-katze-mit-sauerstoffgeraet-das-leben-.html)
Berlin - Nach einem Wohnungsbrand hat die Berliner Feuerwehr einer Katze mit einem Sauerstoffgerät das Leben gerettet. Das Tier war leblos mit Rauchvergiftungen aus einer in Brand geratenen Wohnung im Stadtteil Moabit geborgen worden, wie die Polizei mitteilte. Dann setzte die Feuerwehr ein Sauerstoffgerät ein und konnte so das Tier wiederbeleben.

:ulove:

Haarmann
2014-09-09, 20:47:31
Und Apple präsentiert den Killer der schweizer Uhrenindustrie - eine Uhr. Leider muss man wohl ne Lupe oder viel Phantasie haben um darauf die Zeit, imo die Hauptfunktion einer Uhr, abzulesen.

Schade schade

Plutos
2014-09-19, 02:27:17
Udes Kater auf Abwegen in München (http://www.abendzeitung-muenchen.de/inhalt.katze-von-ex-oberbuergermeister-verschwunden-udes-kater-auf-abwegen-in-muenchen.d0b2b7c5-a949-4f69-9473-3bdde350caac.html)

Camillo ist ein kleiner Treib-auf. Der gut sechs Monate alte Kater ist der jüngste Zuwachs in der Familie Ude. Ursprünglich stammt der Stubentiger von der Insel Mykonos. Der Alt-OB und seine Frau Edith von Welser-Ude verbringen in dem griechischen Urlaubsparadies seit vielen Jahren ihre Ferien.

Auf der Insel durfte Camillo immer im Freien rumlaufen, Mäuse jagen und sich die Sonne auf den getigerten Pelz scheinen lassen. Seit seinem Umzug nach München ist das nicht mehr ganz so einfach. In der Schwabinger Wohnung am Kaiserplatz wurde ihm schnell langweilig.

Am 8. September nützte der kleine Exil-Grieche die erste Gelegenheit zu einem Ausflug. Er sprang aus einem offenen Fenster im Hochparterre. „Vermutlich hat er draußen das Gras gesehen und konnte nicht widerstehen“, sagt Edith von Welser-Ude.

[...]

Ein Tierfreund fand Camillo in der Altstadt am Angertor und brachte ihn zur Tierrettung. [...] Camillo wird auf Wunsch von Christian Ude in der Kleintierklinik der LMU behandelt. In ein paar Tagen darf der Kater wieder zurück zur Familie.


:ulove:

Knuddelbearli
2014-09-19, 13:09:23
Nicht wirklich die Behandlung in der Kleintierklinik beinhaltet ziemlich sicher eine Kastration

Plutos
2014-09-26, 11:53:10
Steinzeit-Menschen: Eurasier waren clevere Erfinder (http://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/faustkeile-erfinderische-steinzeitmenschen-in-eurasien-a-993833.html)
Nor Geghi - Steinzeitmenschen in Eurasien waren nach Forscherangaben geschickter als bislang gedacht. Sie entwickelten unabhängig von Menschen in Afrika ausgefeilte Faustkeile. Diese These vertritt ein internationales Forscherteam um Daniel Adler von der University of Connecticut im Fachjournal "Science".
[...]
Die Forscher glauben daher an eine synchrone Entwicklung der Steinbearbeitungstechniken in Afrika und Eurasien. Bisher galten die Funde von feineren Steinklingen in verschiedenen Teilen Eurasiens als ein wichtiger Indikator für die Wanderungen der frühen Menschen. Aus Sicht der US-Archäologen muss diese Annahme nun überdacht werden.

Out-of-Africa (no), multiregionaler Ursprung (y)

#44
2014-10-15, 16:14:17
Das "Double Irish with a Dutch Sandwich" wird von der Speisekarte genommen :) (http://www.heise.de/newsticker/meldung/Double-Irish-Irland-stopft-Steuerschlupfloch-fuer-Apple-Google-Co-2425082.html)

Knuddelbearli
2014-10-15, 16:37:25
ja 2020 ...

EdRu$h
2014-10-15, 18:03:51
ja 2020 ...

Bis 2020 ist die Übergangsperiode, das Gesetz tritt aber ab 2015 in Kraft !

M3NSCH
2014-10-16, 07:04:37
http://www.dn.se/nyheter/sverige/pavens-kalott-saljs-pa-auktion/

der Papst verschenkt sein kalott ( ???) um es in Schweden versteigern zu lassen und das Geld geht an rumänische Organisationen. Das, nachdem ihn ein alter Freund der in Schweden lebt auf die Situation der Rumänen in dem Land aufmerksam gemacht hat.

Schwarzmetaller
2014-10-16, 08:14:24
Das ist einfach der Pileolus (http://de.wikipedia.org/wiki/Pileolus) (die Kappe des Papstes).

greeny
2014-10-24, 23:46:49
Polizist als Pannenhelfer (http://www.motor-talk.de/news/ein-polizist-dein-mechaniker-und-helfer-t5095395.html)
Das nenn ich mal echt cool... =)
:up:

Dimon
2014-10-31, 11:43:11
Schweden erkennt Palästina an !

http://de.euronews.com/2014/10/30/schweden-erkennt-palaestina-als-staat-an/

Sowas ist echt mutig, Hut ab!

differenzdiskriminator
2014-10-31, 14:47:18
Schweden erkennt Palästina an !
Israel trägt es mit der üblichen Fassung:

"Schweden muss verstehen, dass die Beziehungen im Nahen Osten komplizierter sind als Ikea-Möbel."

:facepalm:

Knobina
2014-10-31, 22:07:44
Schweden erkennt Palästina an !

http://de.euronews.com/2014/10/30/schweden-erkennt-palaestina-als-staat-an/

Sowas ist echt mutig, Hut ab!
VEY VEY VEY! Die trauen sich aber was. Mal sehen wie lange es dauert, bis der Mossad Vergeltung übt...

Simon Moon
2014-11-01, 13:56:10
In dieser Gemeinde sind Asylbewerber willkommen
(http://www.20min.ch/schweiz/news/story/In-dieser-Gemeinde-sind-Asylbewerber-willkommen-31961368)
Auch Gemeindepräsident Peter Bill, ein SVP-Mitglied, vertritt die asylfreundliche Haltung seiner Bürger. Es sei wichtig, dass den Flüchtlingen ein faires Leben ermöglicht werde: «Das sind traumatisierte Menschen. Sie haben es verdient, dass sie hier für eine Weile in Ruhe leben können.» Zudem tue es auch der Gemeinde gut zu sehen, was andere Menschen für Probleme haben.

Surrogat
2014-11-05, 22:25:26
http://www.gmx.net/magazine/unterhaltung/stars/ermittlungen-kabarettisten-dieter-nuhr-eingestellt-30191210

:P

00-Schneider
2014-11-07, 11:10:34
http://www.spiegel.de/politik/deutschland/mauerfall-biermann-nennt-linke-drachenbrut-a-1001556.html

------------

Befördern Sie den Mann!

looking glass
2014-11-07, 14:19:36
Wohin denn, in die Jetztzeit?

bloub
2014-11-07, 18:33:08
das biermann nicht mehr als vorbild taugt, wissen wir alle nach dessen verharmlosung der nsa-"spitzeleien" ;).

00-Schneider
2014-11-14, 12:33:47
Nach Urteilsverkündung: Fluchtgefahr - Haftbefehl gegen Middelhoff

http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/thomas-middelhoff-gericht-erlaesst-haftbefehl-a-1002934.html

Vor der Urteilsverkündung:

http://bilder.bild.de/fotos-skaliert/lau_6071-jpg_41971497_mbhf-1415958187-38568662/1,w=273,c=0.bild.jpg

Nach der Urteilsverkündung:

http://bilder.bild.de/fotos-skaliert/lau_6141-jpg_41972179_mbhf-1415958167-38568652/1,w=273,c=0.bild.jpg

alkorithmus
2014-11-14, 13:25:36
Dann kann der Pöbel nun endlich mal wieder die 0,1% in Ruhe lassen. Wir haben doch Jemanden für den Scheiterhaufen. Seht doch hin!

Ferengie
2014-11-14, 13:55:46
Der Middelhoff war eh nur ein Parvenü.

Müller-Lüdenscheidt
2014-11-14, 15:09:15
Der gehört schon wegen seinem dämlichen Gegrinse in den Bau.

piefke
2014-11-19, 22:53:07
Smoking Gun.

https://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=cYEH6Tfzouo#t=456

Plutos
2014-11-25, 04:37:16
Polizist wird nicht angeklagt (http://www.tagesschau.de/ausland/fergusson-anklage-101.html)

Ein weißer Polizist muss sich für seine Todesschüsse auf einen unbewaffneten schwarzen Jugendlichen in der US-Kleinstadt Ferguson (Missouri) nicht vor Gericht verantworten.
[...]
Er habe um sein Leben gefürchtet, als der 1,90 große und 136 Kilogramm schwere Brown auf ihn zugekommen sei.


Wo kämen wir denn da hin, wenn Polizisten sich in ihrem schwierigen Job nicht einmal verteidigen dürften? :smile:

alkorithmus
2014-11-25, 08:48:55
..und Ferguson leidet unter den angereisten Vollidioten. Die kommen aus allen Teilen des Landes und sind meist Gangmitglieder, die nur darauf warten auf Bullen zu schießen.

EL_Mariachi
2014-11-25, 09:09:25
Polizist als Pannenhelfer (http://www.motor-talk.de/news/ein-polizist-dein-mechaniker-und-helfer-t5095395.html)
Das nenn ich mal echt cool... =)
:up:

manchmal stimmt "dein Freund und Helfer" also doch...

:)

.

grizu
2014-11-25, 11:22:43
manchmal stimmt "dein Freund und Helfer" also doch...

:)

.
Yep ,es gibt auch coole Polizisten :)

http://www.youtube.com/watch?v=j-ewjJBXFDU

alkorithmus
2014-12-10, 15:47:12
http://time.com/time-person-of-the-year-ebola-fighters-choice/

5tyle
2014-12-15, 12:40:33
Hauskatze hat nach 18 Monaten und 1116 Kilometern quer durch Frankreich glücklich ihr Frauchen wiedergefunden :rolleyes:

http://www.20min.ch/panorama/news/story/Buesi-marschiert-1000-Kilometer-nach-Hause-13054332

http://www.nicematin.com/grasse/un-chat-disparu-a-grasse-parcourt-1000-km-pour-retrouver-sa-maitresse-en-normandie.2023124.html

basti333
2014-12-21, 11:37:58
http://www.zeit.de/gesellschaft/zeitgeschehen/2014-12/freiwillige-hilfe-fluechtlinge

Städte erfreuen sich über viele Freiwillige die Flüchtlingen helfen wollen.

Florida Man
2014-12-21, 11:42:28
Viele der "Flüchtlinge" sind eingeschleuste Kriminelle (http://www.welt.de/regionales/hamburg/article134823100/Polizei-kapituliert-vor-kriminellen-Fluechtlingskindern.html) *seufz* Das kapieren die Gutmenschen nur nicht und freuen sich lieber ....

Man sollte viel eher biometrische Daten erfassen und einen Linienverkehr nach Nordafrika einrichten, um den Abschaum wieder in der Heimat abzuladen.

basti333
2014-12-21, 11:48:36
Viele der "Flüchtlinge" sind eingeschleuste Kriminelle (http://www.welt.de/regionales/hamburg/article134823100/Polizei-kapituliert-vor-kriminellen-Fluechtlingskindern.html) *seufz* Das kapieren die Gutmenschen nur nicht und freuen sich lieber ....

Man sollte viel eher biometrische Daten erfassen und einen Linienverkehr nach Nordafrika einrichten, um den Abschaum wieder in der Heimat abzuladen.

Biometrische Daten werden bereits von allen Flüchtlingen erfasst du Honk, aber Hauptsache bei kompletter Ahnungslosigkeit erstmal drauf los trollen.

No.3
2014-12-21, 11:56:25
Biometrische Daten werden bereits von allen Flüchtlingen erfasst du Honk, aber Hauptsache bei kompletter Ahnungslosigkeit erstmal drauf los trollen.

na da sieht man ja wie sehr uns biometrische Daten vor allem Unheil "schützen" - das war doch der Grund dass man biometrische Daten z.B. auch im Ausweis eingeführt hat, oder etwa nicht?! ;)

Florida Man
2014-12-21, 12:04:32
Biometrische Daten werden bereits von allen Flüchtlingen erfasst du Honk, aber Hauptsache bei kompletter Ahnungslosigkeit erstmal drauf los trollen.
Abgesehen davon, dass ich nirgendwo behauptet habe, dass biometrische Daten nicht erfasst werden würden - viele "Flüchtlinge" sind völlig unbkannt in Deutschland und daher auch nicht erfasst.

Da "Flüchtlinge" gerne Ausweisdokumente "verlieren" müsste man auch in Zukunft von allen die Daten erfassen und wer nicht binnen sieben Tagen nachweisen kann, dass er tatsächlich ein Flüchtling ist, wird innerhalb von 24 Stunden nach Nordafrika verschickt und bei erneueter Einreise bzw. Erkennung (Biometrie ...) ohne weitere Anhörung ebenfalls wieder nach Nordafrika geschickt. Von mir aus könnten wir dafür Algerien ein paar Millionen zahlen, damit die quasi die "Herkunftssortierung" übernehmen.

Anders wird das Problem nicht zu lösen sein, wenn wir uns retten und echten Flüchtlingen helfen wollen.

M4xw0lf
2014-12-21, 12:07:03
Man sollte viel eher biometrische Daten erfassen und einen Linienverkehr nach Nordafrika einrichten, um den Abschaum wieder in der Heimat abzuladen.
Schade, dass es bei Gestalten wie dir diese Möglichkeit nicht gibt. ;(

Karümel
2014-12-21, 12:11:57
Viele der "Flüchtlinge" sind eingeschleuste Kriminelle (http://www.welt.de/regionales/hamburg/article134823100/Polizei-kapituliert-vor-kriminellen-Fluechtlingskindern.html) *seufz* Das kapieren die Gutmenschen nur nicht und freuen sich lieber ....

Man sollte viel eher biometrische Daten erfassen und einen Linienverkehr nach Nordafrika einrichten, um den Abschaum wieder in der Heimat abzuladen.

Warum eigentlich
Nachrichten aus aller Welt zum Erfreuen
:confused:

Unyu
2014-12-21, 12:16:12
Da "Flüchtlinge" gerne Ausweisdokumente "verlieren" müsste man auch in Zukunft von allen die Daten erfassen und wer nicht binnen sieben Tagen nachweisen kann, dass er tatsächlich ein Flüchtling ist, wird innerhalb von 24 Stunden nach Nordafrika verschickt und bei erneueter Einreise bzw. Erkennung (Biometrie ...) ohne weitere Anhörung ebenfalls wieder nach Nordafrika geschickt.Also ganz nach Vorbild der USA und deren mexikanischer Grenze.

Einwanderer/Touristen aus Frankreich, die keine Papiere haben und zufällig maximal pigmentiert sind, kommen auch nach Nordafrika? :cool:

Philipus II
2014-12-21, 12:31:22
Einwanderer/Touristen aus Frankreich, die keine Papiere haben und zufällig maximal pigmentiert sind, kommen auch nach Nordafrika? :cool:
Die haben Anspruch auf konsularische Betreuung durch ihr Heimatland. Erklärt der Konsul, dass der festgenommene kein Franzose sei, muss man das glauben. Dem Betroffenen steht der Rechtsweg in Frankreich offen.

basti333
2014-12-21, 12:34:28
Abgesehen davon, dass ich nirgendwo behauptet habe, dass biometrische Daten nicht erfasst werden würden - viele "Flüchtlinge" sind völlig unbkannt in Deutschland und daher auch nicht erfasst.

Da "Flüchtlinge" gerne Ausweisdokumente "verlieren" müsste man auch in Zukunft von allen die Daten erfassen und wer nicht binnen sieben Tagen nachweisen kann, dass er tatsächlich ein Flüchtling ist, wird innerhalb von 24 Stunden nach Nordafrika verschickt und bei erneueter Einreise bzw. Erkennung (Biometrie ...) ohne weitere Anhörung ebenfalls wieder nach Nordafrika geschickt. Von mir aus könnten wir dafür Algerien ein paar Millionen zahlen, damit die quasi die "Herkunftssortierung" übernehmen.

Anders wird das Problem nicht zu lösen sein, wenn wir uns retten und echten Flüchtlingen helfen wollen.

Wie soll man denn nachweisen das man alles verloren hat? Ein Syrer der seinen gesamten Besitz und die halbe Familie verloren hat wird kaum von allem ein Fototagebuch gemacht haben.

Traurig das manche denken die Flüchtlinge würden unseren Wohlstand kosten, wir können uns das locker leisten.

Was wir uns nicht leisten können sind asoziale wie Sebastian Vettel, bis zur ersten Million alles vom Staat finanzieren lassen und sobald man Steuern zahlen müsste in die Schweiz abhauen.

Dimon
2014-12-21, 13:04:23
Das passiert doch sowieso wegen der westlichen politik, also deswegen müssen wir das auch ausbaden, wo liegt das problem?

Florida Man
2014-12-21, 13:16:43
Schade, dass es bei Gestalten wie dir diese Möglichkeit nicht gibt. ;(
Du würdest sofort ein Ticket finanzieren oder laut weinen, wenn Dich eine Horde "Flüchtlinge" ausraubt und nebenbei Deine Freundin befummeln würde, wie es hier täglich passiert :smile:

Florida Man
2014-12-21, 13:17:54
Also ganz nach Vorbild der USA und deren mexikanischer Grenze.Nein, denn das System der USA ist weder effektiv noch effizient.Einwanderer/Touristen aus Frankreich, die keine Papiere haben und zufällig maximal pigmentiert sind, kommen auch nach Nordafrika? :cool:Einwanderer und Touristen sind Flüchtlinge? Achso?!

M4xw0lf
2014-12-21, 14:10:16
Du würdest sofort ein Ticket finanzieren oder laut weinen, wenn Dich eine Horde "Flüchtlinge" ausraubt und nebenbei Deine Freundin befummeln würde, wie es hier täglich passiert :smile:
"Hier"? In deiner verdrehten Vorstellung der Realität?

Florida Man
2014-12-21, 16:18:20
"Hier" ist Hamburg, wo tausende "Flüchtlinge "per Schiff von Alexandria nach Sizilien, dann auf dem Landweg nach Norditalien in den Raum Mailand und von dort ebenfalls auf dem Landweg in Kleingruppen nach Hamburg" kommen, allein mit dem ZielStraftaten zu begehen, unter denen mittlerweile ein nicht geringer Teil der Hamburger leidet, während einige Gutmenschen es für angebracht halten, diesen Kriminellen Kekse zuzustecken und für deren Bleiberechte zu demonstrieren, weil sie der Meinung sind, es würde sich tatsächlich um "Flüchtlinge" handeln - worüber sich hier einige freuen, um mal den Kreis zum Topic zu schließen.

Das ist übrigens nicht "mein Teil der Realität" (was auch immer das sein soll), sonder die Lageeinschätzung des Hamburger Landeskriminalamtes, welches nicht gerade für emotionale Übertreibungen bekannt ist.

nalye
2014-12-21, 16:38:43
Könnten wir bitte wieder zurück zum eigentlichen Thema kommen, bitte?

Skusi
2014-12-21, 16:47:33
"Hier" ist Hamburg, wo tausende "Flüchtlinge "per Schiff von Alexandria nach Sizilien, dann auf dem Landweg nach Norditalien in den Raum Mailand und von dort ebenfalls auf dem Landweg in Kleingruppen nach Hamburg" kommen, allein mit dem ZielStraftaten zu begehen, unter denen mittlerweile ein nicht geringer Teil der Hamburger leidet, während einige Gutmenschen es für angebracht halten, diesen Kriminellen Kekse zuzustecken und für deren Bleiberechte zu demonstrieren, weil sie der Meinung sind, es würde sich tatsächlich um "Flüchtlinge" handeln - worüber sich hier einige freuen, um mal den Kreis zum Topic zu schließen.

Das ist übrigens nicht "mein Teil der Realität" (was auch immer das sein soll), sonder die Lageeinschätzung des Hamburger Landeskriminalamtes, welches nicht gerade für emotionale Übertreibungen bekannt ist.

Kein Mensch auf der Welt freut sich über Flüchtlinge.

derpinguin
2014-12-21, 18:46:41
Kein Mensch auf der Welt freut sich über Flüchtlinge.
Grüne und Linke freuen sich doch immer über Flüchtlinge.

Skusi
2014-12-22, 11:48:03
Es ist ein Unterschied, ob man Menschen freundlich aufnimmt, oder sich darüber freut, dass sie vor einem Unglück geflohen sind.

Philipus II
2014-12-22, 13:57:21
http://www.focus.de/panorama/welt/nrw-juwelier-erschiesst-mann-bei-ueberfall_id_4362500.html
So funktioniert Kriminalitätsabwehr!

Exxtreme
2014-12-22, 14:39:26
http://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/ende-des-quotensystems-milchbauern-warnen-vor-der-katastrophe-1.2277054

Bald ist Schluss mit Milchquote. Leider werden aber immer noch hier und da Subventionen kassiert werden.

josefYY
2014-12-22, 15:55:42
http://www.focus.de/panorama/welt/nrw-juwelier-erschiesst-mann-bei-ueberfall_id_4362500.html
So funktioniert Kriminalitätsabwehr!
Fällt mir schwer da Mitleid zu empfinden.
Fällt für mich eher unter Berufsrisiko.
Wenn deine Berufswahl 'Kriminieller' ist, muss man halt damit rechnen, das der ein oder andere sich auch wehrt.

Simon Moon
2014-12-22, 21:09:39
Ihr seid alle krank im Kopf...

http://www.20min.ch/wissen/news/story/Vaginas-sollen-kuenftig-nach-Pfirsich-duften-28936682
Vaginas sollen künftig nach Pfirsich duften
"mit «Sweet Peach» ein probiotisches Mittel entwickeln, mit dessen Hilfe der genetische Code der im Schritt lebenden Mikroorganismen verändert werden kann. So sollen sich Pilzinfektionen an den Genitalien und andere durch Mikroorganismen verursachte Erkrankungen verhindern lassen."

Sven77
2014-12-22, 21:31:43
Vaginas sollen künftig nach Pfirsich duften


Gibts das auch mit Mett?

Radeonfreak
2014-12-22, 21:44:31
Dann erwarte ich aber auch Pimmel die nach Erdbeer schmecken.

Filp
2014-12-22, 21:46:22
Da würde die Männerwelt sicher von profitieren ;)

EvilOlive
2014-12-22, 23:24:44
Gibts das auch mit Mett?

Nur in deiner Badewanne

grizu
2014-12-23, 00:47:35
Dann erwarte ich aber auch Pimmel die nach Erdbeer schmecken.

Kannst ja mal probe kosten ;)

Fusion_Power
2014-12-24, 22:45:30
Ihr seid alle krank im Kopf...

http://www.20min.ch/wissen/news/story/Vaginas-sollen-kuenftig-nach-Pfirsich-duften-28936682
Vaginas sollen künftig nach Pfirsich duften
"mit «Sweet Peach» ein probiotisches Mittel entwickeln, mit dessen Hilfe der genetische Code der im Schritt lebenden Mikroorganismen verändert werden kann. So sollen sich Pilzinfektionen an den Genitalien und andere durch Mikroorganismen verursachte Erkrankungen verhindern lassen."
Was es nicht alles an Geschäftsmodellen gibt. :rolleyes:
Nun, das Ganze kann Frau sicher auch billiger haben, nennt sich "waschen". Und ich hab auch schon mal von ernstgemeinten Tipps gelesen, dass Frau sich da unten Joghurt (natürlicher, ungesüßt) rein schmiert weil der "gute" Mikroorganismen enthält die ebenso probiotisch sind.
Kann ich zugegeben nicht aus Erfahrung sprechen. Ich nasche gern Joghurt und noch viel lieber Muschies aber DIE Kombination wäre dann auch für mich mal was neues. :D

Dann erwarte ich aber auch Pimmel die nach Erdbeer schmecken.
Zum Glück gibts Kondome in allen Geschmacksrichtungen. ;)

Ernsthaft, mit waschen und ner gescheiten Pflegecreme danach richt da auch beim Mann nix unangenehm. Da nehmen sich Frau und Man nicht viel.

00-Schneider
2014-12-25, 14:43:51
Schön wärs:

http://www.bild.de/politik/inland/gez/gebuehren-koennten-abgeschafft-werden-schaeuble-berater-empfehlen-39095048.bild.html

----------------------

Wird nicht passieren... :facepalm:

Matrix316
2014-12-27, 13:27:06
Winter is coming! :)
http://www.bild.de/news/inland/wetter/wetter-tief-hiltrud-39115802.bild.html

Shaft
2014-12-27, 14:16:32
Winter is coming! :)
http://www.bild.de/news/inland/wetter/wetter-tief-hiltrud-39115802.bild.html


Sehr schön,

viel Schnee liegt hier nicht (1cm), besser als nichts und endlich Minusgrade. So muss ein Winter sein, nix mit 10-15 Grad.

Plutos
2015-01-01, 09:32:12
Katze warnt schlafende Familie vor Feuer (http://www.t-online.de/nachrichten/panorama/id_72339464/tirol-katze-warnt-schlafende-familie-vor-feuer.html)
Eine Katze hat sich in Tirol als Brandmelder betätigt. Wie die Polizei mitteilte, weckte das Tier die schlafenden Familienmitglieder in Pollingberg bei Innsbruck, nachdem es in dem Haus bereits zu einer starken Rauchentwicklung gekommen war.


Katzekatzekatze :ulove:

schreiber
2015-01-01, 11:36:38
http://www.economist.com/news/briefing/21611074-how-new-technology-shaking-up-oldest-business-more-bang-your-buck?fsrc=scn/fb/te/pe/ed/morebangforyourbuck
Prostitution wird immer billiger. Sehr interessante Zahlen dabei. ^^

(del676)
2015-01-03, 13:51:28
Einbrecher von 3 Familienmitgliedern erschossen. Jeder einzelne in dem Haus war bewaffnet. :)
https://www.youtube.com/watch?v=Ql1XtOs9VbE

So gehoert sich das. :)

Fusion_Power
2015-01-03, 23:11:11
Einbrecher von 3 Familienmitgliedern erschossen. Jeder einzelne in dem Haus war bewaffnet. :)
https://www.youtube.com/watch?v=Ql1XtOs9VbE

So gehoert sich das. :)
Aber auch nur in den USA. Hier bei uns würde die Familie vermutlich im Knast landen. Ichglaub, hier darf man sich nicht mal im eigenen Haus verteidigen so wie unsere Gesetzt sind.

(del676)
2015-01-04, 00:00:12
Wenn du den Einbrecher mit einer Schusswaffe zur Strecke bringst, muss du halt wirklich alles penibel genau eingehalten haben. Also wegen der Aufbewahrung der Waffe und der Munition.
Deshalb besser zum Baseballschlaeger oder Samuraischwert greifen. ;)

Aber Selbstbestimmung und Eigenverantwortung sind in der EU-DSSR nicht gerne gesehen ...

Florida Man
2015-01-04, 00:07:04
Aber auch nur in den USA. Hier bei uns würde die Familie vermutlich im Knast landen. Ichglaub, hier darf man sich nicht mal im eigenen Haus verteidigen so wie unsere Gesetzt sind.
Natürlich. Hier musst Du dich winselnd auf den Boden legen und laut: "Herr Einbrecher, sie haben noch meine EC-Karte und PIN, vergessen - beides liegt auf dem Tisch im Flur. Möchten Sie noch ein Glas Orangensaft?" rufen, sonst wird man Dich für irgendetwas zur Verantwortung ziehen. Wir leben in einem Land der Duckmäuser, erwarten staatlichen Schutz zu jeder Sekunde und verdummen in einer Vollkaskomentalität.

AtTheDriveIn
2015-01-04, 01:54:32
Herrlich, wieder Stammtischwochen bei Pana.

McDulcolax
2015-01-04, 02:17:33
ich tippe eher auf eine ausgeprägte entwicklungsstörung. ich halte den mann für eine tickende zeitbombe.

basti333
2015-01-04, 04:08:50
Einbrecher von 3 Familienmitgliedern erschossen. Jeder einzelne in dem Haus war bewaffnet. :)
https://www.youtube.com/watch?v=Ql1XtOs9VbE

So gehoert sich das. :)

Biste Hirnverbannt? Da stirbt irgendwo ein Mensch und du freust dich?

Vielleicht war der Einbrecher ja auch ein Opfer, vom Vater missbrauchst, Arbeitslos, Drogenabhängig etc. und der Einbruch war Beschaffungskriminalität. Aber hey, DIESES ASOZIALE DRECKSSCHWEIN IST ENDLICH TOT. Schöner könnte es ja wohl nur werden wenn mal wieder ein Boot voll mit Flüchtlingen Terroristen, Moslems Islamisten und Drogendealern sinkt.

(del676)
2015-01-04, 09:06:42
Stimmt. Wenn jemand bei dir in der Nacht einbricht, dann gibst du ihm eine Fuszmassage und ein Glaeschen Wein?

Wenn jemand meine Familie bedroht, wuerde ich ihn auch ohne zu zoegern abknallen!

Deshalb finde ich die Nachricht auch zum Erfreuen. Eventuell schreckt das ein paar Kriminelle ab, in bewohnte Haeuser einzubrechen.

Und wo is das Problem, wenn man sich ueber einen Toten freut? Als Osama abgeknallt wurde, haben 1000e spontan vor dem Weiszen Haus gefeiert.

Müller-Lüdenscheidt
2015-01-04, 09:42:40
Wir leben in einem Land der Duckmäuser, erwarten staatlichen Schutz zu jeder Sekunde und verdummen in einer Vollkaskomentalität.

Staatlicher Schutz kommt dann wenn sie deine Leiche abholen.

Cubitus
2015-01-04, 10:20:32
Grundsätzlich handelt derjenige rechtswidrig, der die Grenzen der Notwehr überschreitet, also etwa einen Einbrecher erschießt, obwohl er ihn auch mit einem Schuss in die Luft hätte zur Flucht veranlassen können.
Ist ein derartiger so genannter Notwehrexzess aber auf Verwirrung, Furcht oder Schrecken zurückzuführen, so wird der Täter nach §33 StGB nicht bestraft.

http://www.rechtslexikon.net/d/notwehr/notwehr.htm

Was ist wenn der Einbrecher auch bewaffnet wäre!? Da wäre ein Schuß in die Luft unter Umständen gefährlich.
Aber gut man kann angeben, man hätte sich dermaßen erschrocken und so was von Angst gehabt, das man nicht anders reagieren konnte.
Jedenfalls eine Sache für den Anwalt.

(del676)
2015-01-04, 10:36:03
Einer der Familie hatte einen Warnschuss abgegeben, und der Einbrecher ist trotzdem nicht gefluechtet.
Fuer mich heisst das, er ist bewaffnet und zu allem bereit. -> abknallen bevor er zu spaet ist!

Stormtrooper
2015-01-04, 11:09:14
Biste Hirnverbannt? Da stirbt irgendwo ein Mensch und du freust dich?

Selbst schuld.
Ich finds richtig, alle Einbrecher sollen ruhig mit dem Risiko leben das sie erschossen werden.

Shaft
2015-01-04, 12:12:14
Selbst schuld.
Ich finds richtig, alle Einbrecher sollen ruhig mit dem Risiko leben das sie erschossen werden.


+1

Mehr gibs da nichts zu sagen.

Wobei das schon eher wie eine Hinrichtung aussieht, aber das ist Merica, der Wilde Westen.

basti333
2015-01-04, 16:10:59
Habt ihr alle einen an der Latte?

Der Thread heißt "News zum erfreuen" und ihr Deppen findet es allen ernstes gut das es irgendwo auf der Welt soweit kommen musste, das ein Mensch gewaltsam stirbt?


Und falls ihr das nicht versteht: Das hat nichts, rein garnichts damit zu tun ob man es gerechtfertigt findet das man einen Einbrecher erschießt.

(del676)
2015-01-04, 16:16:34
Es waere noch erfreulicher, wenn es in der EU oefters mal passiert.
Seit der Ostoeffnung raeumen Banden bei uns nach der Reihe Haeuser leer.
Die Polizei? Machtlos. Wie denn auch? Grenzkontrollen gibts keine, und in 60 Minuten ist man in Ungarn. Und was intressierts schon den Ungarischen Polizisten ...
Da sollte man mal ein paar erschiessen, vielleicht suchen sie sich dann andere Opfer!

Von den ganzen Messerstechereien in der Landeshauptstatt ganz zu schweigen, und ueber gestohlene Autos reden wir besser garnicht. Bei 400.000 Einwohner werden woechentlich zirka 10 BMW/Mercedes gestohlen und tauchen nie wieder auf.

derpinguin
2015-01-04, 17:09:43
Habt ihr alle einen an der Latte?

Der Thread heißt "News zum erfreuen" und ihr Deppen findet es allen ernstes gut das es irgendwo auf der Welt soweit kommen musste, das ein Mensch gewaltsam stirbt?


Und falls ihr das nicht versteht: Das hat nichts, rein garnichts damit zu tun ob man es gerechtfertigt findet das man einen Einbrecher erschießt.
Man soll also traurig sein wenn Verbrecher so behandelt werden wie sie es auch tun?

basti333
2015-01-04, 18:05:18
Man soll also traurig sein wenn Verbrecher so behandelt werden wie sie es auch tun?

Nein, man soll traurig sein das es überhaupt soweit kommt das jemand zum einbrecher wird und noch trauriger das hierrauf der tot eines Menschen folgt.


Hier mal eine Übertreibung, um zu zeigen das die obige News hier nichts verloren hat:

Hey leute! schon gehört, in New York ist ne Atombombe hochgegangen. Aber sie konnten den Täter in Boston stellen, er wurde dann in einem Feuergefecht erschossen! Geil! Gut das dieses Schwein tot ist.

(del676)
2015-01-04, 20:03:18
Falsch.

Meine Version: "Ein Terrorist wollte in New York eine Atombombe in die Luft jagen, wurde aber vorher durch Polizisten erschossen."

Deine Version: "Ein Terrorist hat in New York eine Atombombe hochgejagt. Wie konnte der Arme nur in diese Tat getrieben werden. Man munkelt er hatte eine schwere Kindheit. Er wurde in Boston gefasst und bekommt nun ein umfangreiches Resozialisierungsprogramm"

Lyka
2015-01-04, 20:04:56
Eigentlich dürfte Einbruch gar nicht mit Tod bestraft werden... aber vermutlich hat den "Selbstverteidigern" die Übung auf dem Platz nicht geholfen

(del676)
2015-01-04, 20:07:26
Weisst du was jemand, der um 2:00 in deinem Haus steht und trotz Warnschuss nicht fluechtet, vor hat?
"Tschuldigung Herr Krimineller. Sind sie nur hier um einzubrechen, oder steht auch Mord und Vergewaltigung an?"


http://en.wikipedia.org/wiki/Kennesaw,_Georgia

In 2007, the city was selected by Family Circle magazine as one of the nation's "10 best towns for families"

violent crime rates are about 85% below national and state rates

The city is perhaps best known nationally for its mandatory gun-possession ordinance.

Florida Man
2015-01-04, 20:09:45
Weisst du was jemand, der um 2:00 in deinem Haus steht und trotz Warnschuss nicht fluechtet, vor hat?
"Tschuldigung Herr Krimineller. Sind sie nur hier um einzubrechen, oder steht auch Mord und Vergewaltigung an?"Im 3DC Forum sind nur brave Menschen, die für jeden Obachlosen einen Krankwagenwagen rufen, Kriminellen noch die Jungfräulichkeit der eigenen Tochter anbieten und in Lampedusa Kaschmierpullover an anschwappende Afrikaner verteilen - eigenhändig.

Der Rest sind Nazis.

(del676)
2015-01-04, 20:13:27
Im 3DC sind wohl die meisten noch nie in einer Groszstadt mit Verbrechen gewesen.
Noch nie selbst Opfer eines Verbrechens gewesen.
Mussten noch nie Opfer von Verbrechen versorgen.

Aber in der schoenen, heilen Wir-haben-uns-alle-lieb-Disney-Studenten-Traumwelt funktioniert aaaaaalles mit diskutieren*

*: ausser jemand hat ne andere Meinung, das moegen die garnicht. Dann kommt der Nazipruegel.

Fatality
2015-01-04, 20:25:40
irgendjemand von denen muss ja die grünen wählen :rolleyes:
abgesehen davon ist zu vermuten das die jenigen die hier mit kuscheldecken auf verbrechern werfen würden, heuchler sind, ganz besonders dann wenn sie als avatar ballertypen verwenden

Mosher
2015-01-04, 20:27:47
So ein dummer Quatsch.

Wenn wer bei mir einbricht, verteidige ich meine Angehörigen und mein Zeug natürlich und ich würde es begrüßen, dürfte ich dazu jedes Mittel nutzen, ohne strafrechtliche Konsequenzen zu fürchten. Das ist sehr weit davon entfernt, einem Einbrecher die Jungfräulichkeit meiner Tochter anzubieten.

Wenn ich allerdings jmd., der eventuell sonst stirbt, einen Krankenwagen rufe, hat das im besten Fall schlimmeres verhindert und im schlechtesten Fall ein paar Minuten meiner Zeit gekostet. Ja, mich interessiert dabei nicht, dass der Wagen "umsonst" gefahren ist und es ist auch nicht meine Aufgabe, das zu beurteilen.

Und jetzt mal bitte "Das Handy zücken" und "Dem Einbrecher die Tochter zum Fraß vorwerfen" in's Verhältnis und schämt euch über den Bullshit, den ihr hier ablasst.



Aber vielleicht sage ich das ja auch nur, weil ich selbst schon mal vor dem Tod gerettet werden musste und elendig verreckt wäre, wenn es dem Typen scheißegal gewesen wäre, dass da jemand auf dem Boden liegt.

basti333
2015-01-04, 20:44:17
Im 3DC sind wohl die meisten noch nie in einer Groszstadt mit Verbrechen gewesen.
Noch nie selbst Opfer eines Verbrechens gewesen.
Mussten noch nie Opfer von Verbrechen versorgen.

Aber in der schoenen, heilen Wir-haben-uns-alle-lieb-Disney-Studenten-Traumwelt funktioniert aaaaaalles mit diskutieren*

*: ausser jemand hat ne andere Meinung, das moegen die garnicht. Dann kommt der Nazipruegel.


Nun, ich betrachte mich als einen Menschen der sich nicht darüber freut wenn anderswo Menschen sterben oder Menschen sich gezwungen sehen andere Menschen umzubringen. Du freust dich darüber, wäre ich Psychater wüsste ich dafür sicher irgendeine sehr ungesund klingende Diagnose.

Wärst du zu einer Ernsthaften Auseinandersetzung bzw. Diskussion in der Lage, wäre dir auch schonmal aufgefallen das ich die Familie, die getötet hat, nicht kritisiert habe.


Ich wohne nebenbei in einer Großstadt, ich wurde schon Opfer eines Verbrechens und ich habe schon etliche Opfer von Verbrechen versorgt (Schocker, ich kenne mich tatsächlich aus). Ich habe auch schon mit Verbrechern Zusammengearbeitet (Mein Gott, vielleicht habe ich mehr Ahnung als du? :eek:). Und zu guter letzt sei nochmal gesagt das sehr, sehr viele Menschen ihr leben lang unter PTS leiden, nachdem sie einen Menschen -gerechtfertigt oder nicht- umgebracht haben.

Aber Freu dich ruhig weiter über Mord, Verbrechen und Gewaltsamkeiten die irgendwo passieren.

Lyka
2015-01-04, 21:12:03
Für einige Leute wäre es gegebenenfalls "schöne Info", wenn jemand sich einen Einbrecher schnappt und ihn wochenlang foltert :|

(del676)
2015-01-04, 21:33:10
Das hat Gaahl (Ex Saenger von Gorgoroth) gemacht.
Gaahl imprisoned and tortured an intruder in his home for six hours, collecting his blood into a cup. Gaahl explained his actions to the Guardian in 2005: “Everything deals with respect. The way I think of it is that you have to punish … or teach, anyone that crosses your borders so that they won’t do it again.”

Nein finde ich nicht gut. Fesseln und Polizei rufen haette gereicht. Anscheinend war es ja einfach ihn zu ueberwaeltigen.

Ich bin z.b. auch gegen die Todesstrafe (ausser der Verbrecher will sie selbst - so wie in Belgien).

greeny
2015-01-08, 22:41:38
Zeit für krebskranke Tochter - Kollegen schenken Vater 13 Monate Urlaub (http://www.stern.de/familie/kinder/zeit-fuer-krebskranke-tochter-kollegen-spenden-vater-13-monate-urlaub-2164790.html)
:up:

Knobina
2015-01-08, 23:04:16
Zeit für krebskranke Tochter - Kollegen schenken Vater 13 Monate Urlaub (http://www.stern.de/familie/kinder/zeit-fuer-krebskranke-tochter-kollegen-spenden-vater-13-monate-urlaub-2164790.html)
:up:
Wow! Großartige Kollegen und ein geniales Gesetz!:eek: *faith in humanity restored*

stav0815
2015-01-09, 09:41:39
Zeit für krebskranke Tochter - Kollegen schenken Vater 13 Monate Urlaub (http://www.stern.de/familie/kinder/zeit-fuer-krebskranke-tochter-kollegen-spenden-vater-13-monate-urlaub-2164790.html)
:up:
Top. Finde ich ein sehr gutes Gesetz, von dem eigentlich alle profitieren! :)

Hakim
2015-01-16, 18:21:08
http://www.n-tv.de/panorama/Katze-bewahrt-Baby-vor-dem-Erfrieren-article14333501.html

Eine Schöne Geschichte

Kladderadatsch
2015-01-17, 15:11:02
Na, du linke Abfickhure (http://www.christundwelt.de/detail/artikel/sie-kotzen-mich-an/) ;D

Botcruscher
2015-01-17, 15:27:10
Kann da mal einer den Hintergrund erklären?

Kladderadatsch
2015-01-17, 15:32:59
Kann da mal einer den Hintergrund erklären?
der steht doch in den ersten zeilen:confused:
ps.: und hier: http://www.sueddeutsche.de/medien/beleidigende-leserbriefe-jetzt-war-es-mir-zu-viel-1.2308823

Lyka
2015-01-17, 15:41:22
heute war wieder einer dieser tage, wo ich mir überlegte, wieso wir die intelligente Spezies auf dem Planeten sind. Und der Artikel ist für mich wieder ein Beweis dazu.

Dimon
2015-01-17, 23:06:59
http://de.sputniknews.com/wirtschaft/20150116/300647296.html

hehe, Putin ist schon ein Schlingel :freak:

(del676)
2015-01-18, 00:12:24
Wie recht er hat!
Er sollte der Opposition in Griechenland Millionen schenken, und bei Protesten ein paar seiner Top Politiker als moralische Unterstuetzung schicken.
Oder darf das nur der Westen? ;)

Der sollte das Angebot fuer alle EU Staaten ausweiten.

piefke
2015-01-18, 00:15:44
https://pbs.twimg.com/media/B7i8JdFCIAADJKF.jpg


Merchandising for your pleasure. :smile:

Ectoplasma
2015-01-18, 10:00:44
der steht doch in den ersten zeilen:confused:
ps.: und hier: http://www.sueddeutsche.de/medien/beleidigende-leserbriefe-jetzt-war-es-mir-zu-viel-1.2308823

Der Artikel ist für viele 3D Center User einfach zu lang. Verstehst ne?

Darum heir mal was Kurzes. Ist zwar schon ein paar Tage alt, aber ich find's lustig. Der Hund, der alleine Bus fährt. Hier in D hätten die Verkehrsbetriebe bestimmt einen Aufstand gemacht.
Eclipse, The Bus Riding Dog (https://www.youtube.com/watch?v=idxEcBM4sBI)

Crazy_Bon
2015-01-18, 10:34:49
Der Artikel ist für viele 3D Center User einfach zu lang. Verstehst ne?

Darum heir mal was Kurzes. Ist zwar schon ein paar Tage alt, aber ich find's lustig. Der Hund, der alleine Bus fährt. Hier in D hätten die Verkehrsbetriebe bestimmt einen Aufstand gemacht.
Eclipse, The Bus Riding Dog (https://www.youtube.com/watch?v=idxEcBM4sBI)
Das Video ist mir zu lang, und wer zahlt die Tickets für den Hund?

greeny
2015-01-18, 10:50:01
Hier in D hätten die Verkehrsbetriebe bestimmt einen Aufstand gemacht.
Hm? Sowas haben wir doch auch... (http://www.tz.de/muenchen/stadt/franzoesische-bulldogge-hugo-muenchens-knuffigster-schwarzfahrer-4597273.html)

Ectoplasma
2015-01-18, 11:23:53
Das Video ist mir zu lang ...

Dachte ich mirs doch. :wink:

Hm? Sowas haben wir doch auch... (http://www.tz.de/muenchen/stadt/franzoesische-bulldogge-hugo-muenchens-knuffigster-schwarzfahrer-4597273.html)

Ne, eben nicht, sie haben ihn ja verpetzt, den Armen. Die Geschichte ist aber auch lustig.

Palpatin
2015-01-19, 11:52:23
Das ist mal eine richtig gute Nachricht: http://www.spiegel.de/politik/ausland/frankreich-fran-ois-hollande-macht-historischen-popularitaetssprung-a-1013687.html, man musste ja befürchten das der Anschlag einen enormen Rechtsruck auslöst, aber eher das Gegenteil scheint der Fall zu sein, die Menschen werden vernünftig in der Krise. :)

greeny
2015-01-23, 23:25:41
Ungewöhnliche Tierheimspende (http://www.badische-zeitung.de/panorama/die-gute-nachricht-xhr2li7ix--99384734.html) ;)

Sumpfmolch
2015-01-25, 13:14:23
Wegen dem Rubelverfall haben russische Propagandasender für 2015 nur noch 50% Budget im Vergleich zum Vorjahr zur Verfügung. :up:
(Quelle: http://www.themoscowtimes.com/business/article/rubles-fall-checks-global-expansion-of-pro-kremlin-media/514846.html )

Philipus II
2015-01-25, 17:56:30
Und die US-Berichterstattung gewinnt durch die Dollaraufwertung!

Lyka
2015-01-25, 17:57:26
Mehr Fox-News für alle!!!! :uup:

Timolol
2015-01-25, 18:02:14
Wow! Großartige Kollegen und ein geniales Gesetz!:eek: *faith in humanity restored*

Toll :)

Surrogat
2015-01-27, 11:51:52
http://www.spiegel.de/wirtschaft/service/sparkasse-darf-sparvertraege-mit-hohen-zinsen-nicht-kuendigen-a-1015068.html

So hat sich die Sparkasse das wohl gedacht, in guten zeiten abkassieren und in schlechten dann einfach die Verträge kündigen, Pustekuchen! :P
Hab ja derzeit selbst noch nen Bausparvertrag laufen der satte Zinsen einfährt, hi hi :D

Eidolon
2015-01-30, 11:36:12
Bill Gates sieht Ubuntu als Chance für die Zukunft:

http://linuxundich.de/gnu-linux/bill-gates-sieht-ubuntu-die-chance-fur-die-zukunt/

alkorithmus
2015-01-30, 11:43:00
Bill Gates denkt auch, er verändert Afrika in den nächsten 15 Jahren grundlegend.

Exxtreme
2015-02-01, 16:53:54
http://www.huffingtonpost.de/2015/02/01/npd-demo-zug_n_6589398.html?utm_hp_ref=germany

NPD-Mitglieder verpassen ihre eigene Demo weil sie den falschen Zug erwischt haben. Ja, das ist Klischeebedienung pur.

Knobina
2015-02-01, 19:50:06
http://www.huffingtonpost.de/2015/02/01/npd-demo-zug_n_6589398.html?utm_hp_ref=germany

NPD-Mitglieder verpassen ihre eigene Demo weil sie den falschen Zug erwischt haben. Ja, das ist Klischeebedienung pur.
;D

http://www.deutschlandradiokultur.de/media/thumbs/9/9ad404a5a84b7f2edb8c6096aef11ac2v2_max_461x346_b3535db83dc50e27c1bb1392364c95a2. jpg

Mosher
2015-02-06, 14:50:34
http://www.rp-online.de/nrw/staedte/geldern/geldern-89-jaehrige-ueberfuehrt-enkeltrick-betrueger-aid-1.4851554
89-Jährige überführt Enkeltrick-Betrüger

Lyka
2015-02-06, 15:07:34
dass andere Leute noch auf sowas reinfallen, als ob Sie nie mit ihren Verwandten reden :eek:

bloub
2015-02-06, 17:32:13
http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/unternehmen/hohe-anforderungen-verzoegern-die-auslieferung-des-puma-panzers-13405087.html

Für Heiterkeit in Industriekreisen sorgt beispielsweise der Umstand, dass im Innenraum des Schützenpanzers Puma nach Maßgabe der Arbeitsstättenverordnung so gute Klimabedingungen herrschen müssen, dass selbst für hochschwangere Soldatinnen die Beförderung bei einem Gefechtseinsatz noch möglich ist.

was wird da eigentlich für ein mieser shit geraucht? :biggrin:

Lyka
2015-02-06, 17:42:31
:uponder:

Nur noch Hochschwangere werden in Panzer gesetzt, damit die Feinde aus ethisch-moralischen Gründen nicht mehr darauf feuern o_O

kiX
2015-02-07, 08:52:20
:uponder:

Nur noch Hochschwangere werden in Panzer gesetzt, damit die Feinde aus ethisch-moralischen Gründen nicht mehr darauf feuern o_O
Außer es geht gegen Islamisten, da kann man die Frauen als Köder einsetzen. :freak: