PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Nachrichten aus aller Welt zum Erfreuen


Seiten : 1 2 3 4 [5] 6 7 8

piefke
2016-04-10, 19:08:56
Russian cellist says funds revealed in Panama Papers came from donations (http://www.theguardian.com/world/2016/apr/10/russian-cellist-sergei-roldugin-panama-papers-donations-putin?CMP=share_btn_tw)

Roldugin insisted his “wealth” was merely a series of donations from rich businessmen in order to purchase expensive musical instruments for young Russians.

“Of course I went around to everyone I could and asked for donations,” said Roldugin, who runs the House of Music in St Petersburg.

“I’m pleased that this landed on me. There’s nothing to catch me out on here; everything is open. In any case I am indeed rich; I am rich with the talent of Russia,” he added.

;D

M4xw0lf
2016-04-10, 19:10:27
Russian cellist says funds revealed in Panama Papers came from donations (http://www.theguardian.com/world/2016/apr/10/russian-cellist-sergei-roldugin-panama-papers-donations-putin?CMP=share_btn_tw)



;D
Die Erklärung ist stark - Neo Magazin Eier aus Stahl-Award für den Mann! :D

Der Sandmann
2016-04-10, 19:12:28
Russian cellist says funds revealed in Panama Papers came from donations (http://www.theguardian.com/world/2016/apr/10/russian-cellist-sergei-roldugin-panama-papers-donations-putin?CMP=share_btn_tw)



;D

Wenn die 2 Milliarden stimmen waren das aber sehr großzügige Spenden oder unglaublich viele kleine. ;D

Kannte den Typ bis vor ein paar Tagen nicht. Was haben den so westliche Künstler (Musiker) auf dem Konto?

piefke
2016-04-10, 19:22:14
Dazu hatte Wladimir Kaminer ein schönes Bild gepostet: https://www.facebook.com/wladimir.kaminer.7/photos/a.303880993090203.1073741828.303781469766822/808052026006428/?type=3&theater :D

Voodoo6000
2016-04-17, 22:37:28
Opec-Gespräche zur Ölfördermenge scheitern (http://www.n-tv.de/wirtschaft/Opec-Gespraeche-zur-Oelfoerdermenge-scheitern-article17489121.html):)

Joe
2016-04-22, 21:29:51
Michigan cop buys car seat for struggling dad instead of issuing a ticket

:up:

http://abcnews.go.com/US/michigan-cop-buys-car-seat-girl-pulling-father/story?id=38576434

Voodoo6000
2016-04-23, 13:13:39
F16 rettet todkranken Patienten (http://www.n-tv.de/panorama/F16-rettet-todkranken-Patienten-article17537936.html)

Joe
2016-04-23, 13:17:00
Klarer Fall von:

Old and busted: Military takes lives
New hotness: Military saves lives

Lyka
2016-04-23, 13:24:53
ich glaube, die müssen einfach ausgleichen, damit am Ende +-0 steht :uponder:

joe kongo
2016-04-24, 18:02:15
politischer Erdrutsch in Österreich, endlich tut sich was

https://derstandard.at/jetzt/livebericht/2000035516254/bundespraesidentenwahl-das-rennen-um-die-hofburg

Vorhersagen waren Kopf an Kopf zwischen VdB und Hofer... :freak:

Fusion_Power
2016-04-24, 18:48:30
FPÖ ist was zum erfreuen? :uponder:

joe kongo
2016-04-24, 20:29:27
Ja, weil nur so Bewegung in die Stillstandsregierung kommt.
(in der Rolle des BP, nicht Regierungspartei)

Mosher
2016-04-24, 20:46:19
Michigan cop buys car seat for struggling dad instead of issuing a ticket

:up:

http://abcnews.go.com/US/michigan-cop-buys-car-seat-girl-pulling-father/story?id=38576434

"Sehet, nicht alle weißen Cops ballern Schwarze sofort über den Haufen!"

Plutos
2016-04-25, 11:00:52
http://www.heilpraxisnet.de/naturheilpraxis/krebsschutz-regelmaessiger-sex-bietet-maennern-schutz-vor-prostatakrebs-2016042464230
Wissenschaftler fanden heraus, dass Männer die häufig ejakulieren, eine geringere Wahrscheinlichkeit für die Entwicklung von Prostatakrebs haben
Ich bin dann wohl immun :ufapgegenkrebs: :usweet:

joe kongo
2016-04-28, 18:43:02
Bisher größte Gefahr für TTIP: In Österreich kaum noch Chancen

http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2016/04/28/bisher-groesste-gefahr-fuer-ttip-in-oesterreich-kaum-noch-chancen/

das wird noch lustig, oder eben nicht lustig für AT

Mortalvision
2016-04-28, 20:45:43
Haha:D

Botcruscher
2016-05-01, 15:17:11
Heiko Maas wird aus Zwickau vertrieben (https://www.youtube.com/watch?v=8NLtesiyQhg)
(y)

Kommt heute Abend ganz sicher nicht in der Propagandaschau.

PS: SPON berichtet bereits linientreu (http://www.spiegel.de/politik/deutschland/heiko-maas-in-zwickau-mutmasslich-rechte-stoeren-auftritt-a-1090254.html)

derpinguin
2016-05-01, 18:29:43
Zurück zum Thema!

Joe
2016-05-03, 10:22:39
Californien macht ernst:

California is approving $16 million to help election officials deal with a surge of interest in the primary.

Electronic voting machines -- banned in all counties. One machine allowed per precinct for disabled access. Only machines manufactured by Hart InterCivic are allowed. Paper trail mandatory.

-Scud-
2016-05-12, 17:26:26
Elf Tage nicht bestellt?! Besorgter Pizzabote rettet Stammkunden das Leben (http://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/domino-s-pizzalieferanten-helfen-bei-der-rettung-von-stammkunden-a-1091971.html)

Herzerwärmend! :uup:

Gangus
2016-05-12, 17:37:31
Elf Tage nicht bestellt?! Besorgter Pizzabote rettet Stammkunden das Leben (http://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/domino-s-pizzalieferanten-helfen-bei-der-rettung-von-stammkunden-a-1091971.html)

Herzerwärmend! :uup:
Sollte auch dringend noch im 3DCenter-Süchtigen-Thread gepostet werden. ^^

Fusion_Power
2016-05-12, 17:55:30
Elf Tage nicht bestellt?! Besorgter Pizzabote rettet Stammkunden das Leben (http://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/domino-s-pizzalieferanten-helfen-bei-der-rettung-von-stammkunden-a-1091971.html)

Herzerwärmend! :uup:
Ob die gesundheitlichen Probleme duch zu viel Pizza verursacht wurden? :uponder:

Lyka
2016-05-12, 17:57:21
er aß auch Salat lt. Text. oder so :)

Simon Moon
2016-05-19, 13:01:25
http://www.20min.ch/schweiz/news/story/Buesi-von-Ast-aufgespiesst-22693123

"Fast 24 Stunden lang musste das Büsi in dieser schmerzhaften Situation ausharren, bis ihm geholfen werden konnte. «Die Wunde sah schrecklich aus, Fliegen hatten bereits Eier hineingelegt.» Über drei Stunden brauchte die freiwillige Feuerwehr, um das zweijährige Tier zu befreien.

Am Freitag musste das Büsi erneut operiert werden, um das abgestorbene Fleisch zu entfernen. «Seither geht es ihm jeden Tag besser.»"

:smile::smile::smile:

Radeonfreak
2016-05-19, 13:10:41
Büsi. ;D

Schweizer sind so niedlich...

derpinguin
2016-05-19, 13:13:38
Armes Katzi. So eine Situation muss die pure Panik für das Tier sein.

piefke
2016-05-20, 19:58:45
Deutschlands größte Hetzseite: Neue Belege belasten langjährigen AfD-Mann
(http://www.focus.de/politik/deutschland/fluechtlinge-werden-als-muell-beschimpft-deutschlands-groesste-hetzseite-neue-belege-belasten-langjaehrigen-afd-mann_id_5549591.html)


http://www.mimikama.at/allgemein/geht-anonymous-kollektiv-die-luft-aus/


Was wäre wenn …

Wenn nun diese Angaben gegenüber dem Focus sich als wasserdicht erweisen, dürft an dieser Stelle wohl eine Klagewelle ausbrechen (auch wir sind da mittlerweile involviert), sowie auch Verfassungsschützer Interesse an der Person haben könnten.

Fusion_Power
2016-05-20, 20:28:49
Büsi. ;D

Schweizer sind so niedlich...
Den Begriff kannte ich bisher auch noch nicht, aber man lernt ja immer dazu. :D

Simon Moon
2016-05-21, 07:34:04
http://www.20min.ch/schweiz/news/story/Wildhueter-befreit-Fuechslein-aus-Rohr-15177894

"Ein junger Fuchs hat sich in der Nacht auf Freitag in eine missliche Lage gebracht: Bei einer Baustelle an der Riedernstrasse in Glarus fiel er in ein rund 80 Zentimeter tiefes Rohr und kam ohne Hilfe dort nicht mehr heraus

Der Wildhüter griff in das Rohr und konnte den jungen Fuchs befreien. «Ich brachte ihn zum nahegelegenen Wald, wo er gleich davonrannte.»"

:smile:

(del)
2016-05-21, 19:24:12
Auf Twitter trendet gerade der Hashtag #MangaMissgeburten
Ich feier das so heftig :D

Simon Moon
2016-05-21, 20:01:09
http://www.20min.ch/schweiz/news/story/-Die-Herde-hat-mich-als-Ziege-akzeptiert--15156263

"Wie lautet denn nun Ihre Bilanz?
Obwohl mein Experiment als Ziege völlig anders herauskam, als ich erwartet hatte, ziehe ich eine positive Bilanz: Ich habe etwas Wichtiges gelernt. Auch Ziegen haben ein hartes Leben, auch sie müssen für ihre Existenz kämpfen, jeder Tag ist anstrengend. Das gehört wohl einfach zum Leben. Ausserdem bin ich jetzt Schriftsteller, was das Jobproblem auf jeden Fall gelöst hat."

:uhippie::uhippie::uhippie:

Distroia
2016-05-23, 14:26:41
Auf Twitter trendet gerade der Hashtag #MangaMissgeburten
Ich feier das so heftig :D

Das sagt schon eine Menge über dich aus.

(del)
2016-05-23, 16:48:58
https://abload.de/img/24073_-_tagmewks2p.gif

Freakazoid
2016-05-23, 20:10:06
Büsi. ;D

Schweizer sind so niedlich...

Hier in Züri gabs bis vor kurzem sogar regelmässig Büsiparties

Distroia
2016-05-23, 20:56:09
Dieser Kater ist ein Werwolf-Büsi (http://www.20min.ch/panorama/news/story/Dieser-Kater-ist-ein-Werwolf-Buesi-30259024)

Simon Moon
2016-05-24, 18:56:11
http://www.20min.ch/schweiz/news/story/Buesi-von-Ast-aufgespiesst-22693123

"Fast 24 Stunden lang musste das Büsi in dieser schmerzhaften Situation ausharren, bis ihm geholfen werden konnte. «Die Wunde sah schrecklich aus, Fliegen hatten bereits Eier hineingelegt.» Über drei Stunden brauchte die freiwillige Feuerwehr, um das zweijährige Tier zu befreien.

Am Freitag musste das Büsi erneut operiert werden, um das abgestorbene Fleisch zu entfernen. «Seither geht es ihm jeden Tag besser.»"

:smile::smile::smile:

und es geht weiter:
http://www.20min.ch/schweiz/romandie/story/Happy-End-fuer-aufgespiessten-Kater-16069084

"Der Kater heisst aber eigentlich Alf, wie seine Besitzerin Barbara Semon nun gegenüber «Le Matin» sagt. Sie entdeckte ihren Kater in den Medien.

Besitzerin Barbara Semon macht sich grosse Vorwürfe, dass sie ihn nicht gefunden hat, als er nicht nach Hause zurückkehrte: «Ich habe stundenlang in der Nachbarschaft nach ihm gesucht, aber es war wie die Suche nach einer Nadel im Heuhaufen.»"

Lyka
2016-05-27, 20:06:52
http://www.n-tv.de/panorama/91-Jaehrige-von-IC-ueberrollt-und-wohlauf-article17798301.html

Mit Rollator über die Schienen91-Jährige von IC überrollt und wohlauf

Eine Seniorin überquert in der Nähe von Bremen eine Bahnstrecke, als ein IC auf sie zurast. Sekunden bleiben bis zum Aufprall. Sie tut etwas, das normalweise ihren Tod bedeuten würde. Dass sie überlebt, grenzt an ein Wunder.

:O

Joe
2016-05-27, 20:35:16
Der Artikel war enttäuschend. Unterbewusst hatte ich auf einen Satz gehofft wie in etwa:

Ich hab schon Auschwitz überlebt.... so ein Zug tut mir gar nichts!

piefke
2016-05-27, 21:46:03
Dr Heimlich Performs Heimlich Maneuver for First Time, Aged 96 (http://time.com/4350484/dr-heimlich-performs-heimlich-maneuver-for-first-time-aged-96/?xid=time_socialflow_twitter) :biggrin:
The 96-year-old Cincinnati surgeon credited with developing his namesake Heimlich maneuver recently used the emergency technique for the first time himself to save a woman choking on food at his senior living center.

Fusion_Power
2016-05-27, 22:06:41
Dr Heimlich Performs Heimlich Maneuver for First Time, Aged 96 (http://time.com/4350484/dr-heimlich-performs-heimlich-maneuver-for-first-time-aged-96/?xid=time_socialflow_twitter) :biggrin:
Das Manöver gibts also wirklich, warum sehe ichs dann immer nur in US-Serien/Filmen/Sketchen? :freak: Ob deutsche Ärzte davon je gehört haben :uponder:

Amarok
2016-05-27, 22:11:58
Das Manöver gibts also wirklich, warum sehe ichs dann immer nur in US-Serien/Filmen/Sketchen? :freak: Ob deutsche Ärzte davon je gehört haben :uponder:

Warum sollen sie nicht davon gehört haben bzw. warum soll es ihn nicht geben?

Hatte ebenfalls einmal den Handgriff angewendet, war ein wenig abgewandelt weil der Patient im Bett gelegen war...

Maorga
2016-05-27, 22:21:01
Aber ist nunmal nur im englischen Raum gebräuchlich. Weil die Heimlichs ausgewandert sind, aber ganz heimlich.

derpinguin
2016-05-27, 22:22:25
Ob deutsche Ärzte davon je gehört haben :uponder:
Wie kommst du auf die Idee?

Deinorius
2016-05-28, 14:51:25
Ich hoffe, das Gerede über den Heimlichgriff ist nur ein schlechter Trollversuch :|
OK, der von Maorga war nicht schlecht.

Fusion_Power
2016-05-28, 15:04:55
Wie kommst du auf die Idee?
Hab ja gesagt ich kenne das nur aus englischsprachigen Quellen, bzw Filmen. Und da wird das ja beinahe schon zelebriert und jeder scheints zu kennen. Frag mal auf der Straße nen Deutschen ob er das Heimlich-Manöver kennt, das meinte ich nur.

Iceman346
2016-05-29, 21:03:29
Den Griff kennt jeder der mal einen Erste Hilfe Kurs gemacht hat. Nur nicht unbedingt unter dem Namen.

Plutos
2016-05-29, 21:34:06
Das Manöver gibts also wirklich, warum sehe ichs dann immer nur in US-Serien/Filmen/Sketchen? :freak: Ob deutsche Ärzte davon je gehört haben :uponder:
Wie kommst du auf die Idee?
Den Griff kennt jeder der mal einen Erste Hilfe Kurs gemacht hat. Nur nicht unbedingt unter dem Namen.
Und wie heißt das dann auf Deutsch?

Zumindest beim Führerschein-Erste-Hilfe-Kurs ("Lebensrettende Sofortmaßnahmen" oder wie es sich nennt) und damit dem einzigen Kurs, den wohl nennenswert viele Leute tatsächlich machen oder gemacht haben, ist das mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit nicht enthalten. Kein Wunder, dass hierzulande keiner das "Manöver" kennt. :|

derpinguin
2016-05-29, 21:42:39
Es wird nicht im EH Kurs unterrichtet, weil seit Jahren über die Wirksamkeit des Manövers gestritten wird und die Gefahr besteht den Proc. xiphoideus zu brechen, innere Verletzungen hervorzurufen und man der Allgemeinheit nicht zutraut das richtig auszuführen. In Deutschland wird als entsprechende Maßnahme empfohlen kräftig zwischen die Schulterblätter zu schlagen und den Betroffenen zum Husten aufzufordern.
So steht es auch in den ERC Leitlinien für verlegte Atemwege. Patient zum Husten auffordern, 5x Schlag zwischen die Schulterblätter, 5x "Abdominal thrusts", was im Grunde Heimlich bedeutet.

Wie man allerdings auf die Idee kommt, dass Ärzte das nicht kennen, nur weil man selbst kaum was davon hört bzw. es kein Lehrinhalt in einem pillepalle EH Kurs ist, bleibt schleierhaft.

Iceman346
2016-05-30, 08:31:16
Ich meine beim Ersthelferkurs wurd das unterrichtet, ist aber 3 Jahre her, möglich das ich mich irre ;)

Florida Man
2016-05-30, 08:33:25
Es wird nicht im EH Kurs unterrichtet, weil seit Jahren über die Wirksamkeit des Manövers gestritten wird und die Gefahr besteht den Proc. xiphoideus zu brechen, innere Verletzungen hervorzurufen und man der Allgemeinheit nicht zutraut das richtig auszuführen.
Ja, die dumme Allgemeinheit darf keine Verantwortung übernehmen. Der erzogene Vollkaskodeutsche macht nichts sofern er sich nicht zu 100% sicher ist.

Wir sind so ein Pussystaat geworden, ich kann nur noch kotzen.

derpinguin
2016-05-30, 08:43:12
Ich meine beim Ersthelferkurs wurd das unterrichtet, ist aber 3 Jahre her, möglich das ich mich irre ;)
Ist das so? Wäre ja schön, wenn mehr Inhalt in die Kurse käme. Ich hab seit jahren das Gefühl, dass da zusammengestrichen wird.

Ja, die dumme Allgemeinheit darf keine Verantwortung übernehmen. Der erzogene Vollkaskodeutsche macht nichts sofern er sich nicht zu 100% sicher ist.

Wir sind so ein Pussystaat geworden, ich kann nur noch kotzen.
Die dumme Allgemeinheit setzt doch oft nichtmal einen Notruf ab und leitet Basismaßnahmen ein. Jetzt kommst du um die Ecke und behauptest man dürfe keine Verantwortung übernehmen weil irgendein Manöver nicht gelehrt wird... ;D

Erstmal Basics können, bevor man mit den großen pissen geht.

#44
2016-05-30, 09:16:34
Die dumme Allgemeinheit setzt doch oft nichtmal einen Notruf ab und leitet Basismaßnahmen ein. Jetzt kommst du um die Ecke und behauptest man dürfe keine Verantwortung übernehmen weil irgendein Manöver nicht gelehrt wird... ;D

Erstmal Basics können, bevor man mit den großen pissen geht.
Ein Freund von mir hat sich darüber aufgeregt, dass bei der Ersthelferausbildung das entfalten kollabierter Lungenflügel nicht thematisiert wird :ugly:

derpinguin
2016-05-30, 09:18:29
Was ja auch ein häufiges Notfallbild ist, das dringend von einem Ersthelfer behandelt werden muss. Fragt sich nur, wo er die Saugdrainage her nimmt.

#44
2016-05-30, 09:39:34
Was ja auch ein häufiges Notfallbild ist, das dringend von einem Ersthelfer behandelt werden muss.
Vor allem möchte man ja Laien, die vor ein paar Jahren mal in der Ersthelferausbildung Selbstvertrauen in ihre Fähigkeiten zugesprochen bekommen haben, etwas diagnostizieren lassen, was irgendwie so ähnlich aussieht wie das Ding, von dem sie mal gehört haben. Und einen dann an der falschen Stelle aufschneiden und einen Kugelschreiber hineinstecken - weil das machen die im TV beim Luftröhrenschnitt im Notfall doch auch.

Das hat er dann immerhin eingesehen.

Deinorius
2016-05-30, 09:52:17
So steht es auch in den ERC Leitlinien für verlegte Atemwege. Patient zum Husten auffordern, 5x Schlag zwischen die Schulterblätter, 5x "Abdominal thrusts", was im Grunde Heimlich bedeutet.


Und genauso habe ich es auch gelehrt bekommen, in der Reihenfolge (in Wien). Inkl. der möglichen Verletzungen. Wen interessiert die überhaupt? Bei der Herz-Lungen-Massage können ja auch Rippen gebrochen werden.

derpinguin
2016-05-30, 10:41:21
Nja, grundsätzlich hastz du recht. Allerdings sind die gebrochenen knorpelübergänge an den Rippen ein anderes Kaliber als eine Magenperforation durch eingrdrückten Schwertfortsatz oder eine Milz-/Leberverletzung, was bei Heimlich auftreten kann. Ich nehme an, dass das der Grund ist.

Deinorius
2016-05-30, 18:12:55
Wenn das Klopfen zwischen Schulterblätter nicht hilft, ist die Gefahr für eine Magenperforation dennoch relativ uninteressant, wenn dir der Erstickende abkratzt, weil die Ambulanz nicht rechtzeitig kommen konnte.
Wichtig ist auf jeden Fall, dass man nicht gleich den Heimlich-Griff anwendet, weil man es nur so aus den Filmen kennt.

nalye
2016-05-30, 18:58:45
So ein wenig mehr Topic waere echt gut ;)

piefke
2016-05-31, 17:59:27
Mutmaßlicher Betreiber der Hetzseite Anonymous.Kollektiv taucht unter (http://www.sueddeutsche.de/digital/mario-roensch-mutmasslicher-betreiber-der-hetzseite-anonymouskollektiv-taucht-unter-1.3014157)
Die Staatsanwaltschaft fahndet nach Mario Rönsch, dem mutmaßlichen Betreiber von Anonymous.Kollektiv.



Oh Ironie des Schicksals, Mario #Rönsch ist jetzt Flüchtling..:biggrin:

joe kongo
2016-05-31, 18:50:56
Babyelefant aus Schacht gerettet
https://deutsch.rt.com/kurzclips/38635-sri-lanka-tierretter-zerren-vollig/

+ bemerkenswertes Leserkommentar

Crazy_Bon
2016-05-31, 19:36:39
Babyelefant aus Schacht gerettet
https://deutsch.rt.com/kurzclips/38635-sri-lanka-tierretter-zerren-vollig/

+ bemerkenswertes Leserkommentar
Ja, an Dummheit der Kommentatoren kaum zu übertreffen.

Hier mal auch was erfreuliches, Saudi-Arabien nicht an deutschen Panzern interessiert. (http://www.gmx.net/magazine/politik/saudi-arabien-deutschen-panzern-interessiert-31590270)

rmdd53
2016-05-31, 19:46:40
Was ist daran erfreulich? Deutsche Waffenexporte sichern hier Arbeitsplätze :D

joe kongo
2016-05-31, 19:58:57
Ja, an Dummheit der Kommentatoren kaum zu übertreffen.
Weisheit

Crazy_Bon
2016-05-31, 20:06:10
Was ist daran erfreulich? Deutsche Waffenexporte sichern hier Arbeitsplätze :D
Ich finde nicht, daß Waffengeschäfte an prekäre Staaten ok sind.

Crazy_Borg
2016-06-01, 08:16:06
Nicht-prekäre Staaten kaufen aber meist keine Waffen... ;)

Haarmann
2016-06-01, 13:04:48
Juhuuu - in der Schweiz wurden Löcher gebohrt und das im Kostenrahmen ;).

Die Löcher wurden eröffnet...

Wann eröffnet ihr euren Hauptstadtfliegerhorst im Kostenrahmen?

http://www.20min.ch/finance/news/story/Die-Zuege-werden-mit-Feuerwerk-empfangen-13833396

Wetten BER und S21 werden Beide teurer enden?

EvilOlive
2016-06-01, 13:46:47
Juhuuu - in der Schweiz wurden Löcher gebohrt und das im Kostenrahmen ;).

Die Löcher wurden eröffnet...

Wann eröffnet ihr euren Hauptstadtfliegerhorst im Kostenrahmen?

http://www.20min.ch/finance/news/story/Die-Zuege-werden-mit-Feuerwerk-empfangen-13833396

Wetten BER und S21 werden Beide teurer enden?

Gebaut von einer deutschen Firma mit einer deutschen Tunnelbohrmaschine. :wink:

https://de.wikipedia.org/wiki/Herrenknecht

Annator
2016-06-01, 14:23:49
Juhuuu - in der Schweiz wurden Löcher gebohrt und das im Kostenrahmen ;).

Die Löcher wurden eröffnet...

Wann eröffnet ihr euren Hauptstadtfliegerhorst im Kostenrahmen?

http://www.20min.ch/finance/news/story/Die-Zuege-werden-mit-Feuerwerk-empfangen-13833396

Wetten BER und S21 werden Beide teurer enden?

Naja die Planungsphase für BER ist ja noch nicht abgeschlossen. Normalerweise fängt man auch erst danach an zu bauen. Aber die erste Zeichnung vom Architekt war halt so schön das man es nicht abwarten konnte.

Crazy_Bon
2016-06-01, 15:22:49
Nicht-prekäre Staaten kaufen aber meist keine Waffen... ;)
Stimmt so nicht, auch europäische Staaten mit einer stabilen Demokratie kauften den Leopard 2, ist aber Offtopic.

Plutos
2016-06-01, 16:23:05
Wann eröffnet ihr euren Hauptstadtfliegerhorst im Kostenrahmen?

Wann fliegt der erste Airbus durch den Gotthard? :tongue:

Botcruscher
2016-06-01, 16:36:09
Wenn der IS beim BER endlich die Bauleitung übernimmt. ;)

joe kongo
2016-06-01, 19:33:15
Bürgerbewegung macht gegen CETA mobil

http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2016/06/01/die-zeit-wird-knapp-buergerinitiative-macht-gegen-ceta-mobil/

Joe
2016-06-02, 19:52:08
Gay blood donation: Lifetime ban in NI on gay men donating blood is to be lifted

http://www.bbc.com/news/uk-northern-ireland-36435858

00-Schneider
2016-06-03, 23:21:33
Gauck ohne zweite Amtszeit

http://www.welt.de/politik/deutschland/article155953569/Bundespraesident-Joachim-Gauck-verzichtet-auf-zweite-Amtszeit.html

----------------------

Gott sei Dank!

derpinguin
2016-06-03, 23:36:33
Gauck ohne zweite Amtszeit

http://www.welt.de/politik/deutschland/article155953569/Bundespraesident-Joachim-Gauck-verzichtet-auf-zweite-Amtszeit.html

----------------------

Gott sei Dank!
Warte erstmal ab, was danach kommt.

Lyka
2016-06-03, 23:37:39
Donald Trump :O

derpinguin
2016-06-03, 23:41:38
Donald Trump wird Bundespräsi?

00-Schneider
2016-06-03, 23:50:10
Donald Trump :O


Immer noch besser als Merkel2 aka Hillary Clinton.

piefke
2016-06-03, 23:52:33
Bernd Höcke!

00-Schneider
2016-06-04, 00:17:52
Bernd Höcke!


Wer?

Fusion_Power
2016-06-04, 00:19:24
Gauck ohne zweite Amtszeit

http://www.welt.de/politik/deutschland/article155953569/Bundespraesident-Joachim-Gauck-verzichtet-auf-zweite-Amtszeit.html

----------------------

Gott sei Dank!
Wieso, was hat er denn verbrochen?
Im Gegensatz zu einigen seiner Vorgänger ist er zudem nicht gegangen worden oder dergleichen.

piefke
2016-06-04, 00:24:06
Wer?

Der Besserwessi Bernd Höcke in Thüringen.

00-Schneider
2016-06-04, 00:27:27
Wieso, was hat er denn verbrochen?
Im Gegensatz zu einigen seiner Vorgänger ist er zudem nicht gegangen worden oder dergleichen.


Ein Bild sagt mehr wie tausend Worte:

http://i0.wp.com/www.politaia.org/wp-content/uploads/2012/02/gauck-mit-maschmeyer.jpg



Bernd Höcke aus Thüringen.


Kenn ich nicht. :confused:

piefke
2016-06-04, 00:28:24
https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/8/80/Bj%C3%B6rn_H%C3%B6cke.jpg/800px-Bj%C3%B6rn_H%C3%B6cke.jpg

00-Schneider
2016-06-04, 00:30:15
Ich seh kein Bild


Setzt die Brille auf. Dann erkennst du wahrscheinlich auch, dass Bernd und Björn zwei unterschiedliche Namen sind. ;)

piefke
2016-06-04, 00:31:28
Für mich ist das ein Bernd. Der würde sich aber auch sehr gerne mit den Maschmeiers ablichten lassen. Toitsche Elite. :D

derpinguin
2016-06-04, 00:31:36
https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/8/80/Bj%C3%B6rn_H%C3%B6cke.jpg/800px-Bj%C3%B6rn_H%C3%B6cke.jpg
Der heißt Björn, nicht Bernd.

Edit: too late.

piefke
2016-06-04, 00:34:15
Das ist ein running Gag.

derpinguin
2016-06-04, 00:34:48
Der rennt aber nur bei dir, oder wie?

piefke
2016-06-04, 00:35:57
Ich glaube nicht.

http://www.heute-show.de/zdf/themen/index.html?tags=Bernd%20Hoecke

00-Schneider
2016-06-04, 00:38:18
Ich glaube nicht.


Naja, auch mehrere Journalisten schreiben den falsch:

https://www.google.de/search?client=opera&q=bernd+h%C3%B6cke&sourceid=opera&ie=utf-8&oe=utf-8&channel=suggest&gws_rd=ssl

piefke
2016-06-04, 00:39:22
Das stimmt, aber da wohl eher unabsichtlich aber man weiß es nicht genau... :D

derpinguin
2016-06-04, 00:39:51
Ich glaube nicht.

http://www.heute-show.de/zdf/themen/index.html?tags=Bernd%20Hoecke
Also ist die Heute Show zu doof einen Namen korrekt wiederzugeben?

piefke
2016-06-04, 00:43:17
Nein. Das hat sich entwickelt als er sich mal beschwert hat darüber das irgendwer ihn Bernd genannt hat. Darauf haben die sich einen Spass draus gemacht, so blöd sind die nicht, und du schaust die Sendung defintiv nicht.

https://www.youtube.com/watch?v=FEdA--FlSDk

derpinguin
2016-06-04, 00:44:50
Wasn Gag. Jemand beschwert sich darüber, dass er mit falschem Namen angesprochen wird und man macht sich drüber lustig. Man mag zu Höcke stehen wie man will, aber das ist daneben.

piefke
2016-06-04, 00:45:33
Ja wie gesagt die Sendung nicht sehen aber urteilen.

derpinguin
2016-06-04, 00:48:00
Ich schaue die heute show unregelmäßig, an diese Folge erinnere ich mich nicht. Die meisten Gags sind allerdings einfach flach.

joe kongo
2016-06-04, 11:58:20
Gerade im Radio, FPÖ wird Bundespräsidentenwahl mit großer Wahrscheinlichkeit anfechten, die vermuteten Manipulationen übertreffen den ausschlaggegebenen Stimmenunterschied.

Detail am Rande: Hofer wird dadurch in der Rolle des 3.ten Nationalratspräsidenten, zusammen mit den beiden Anderen, einstweilig die Geschäfte des Bundespräsidenten übernehmen.

looking glass
2016-06-04, 13:12:55
Bernd passt doch perfekt, wer mit Bernd nichts anzufangen weiß, soll sich einfach mal ans "grillen gehen" erinnern, bei denen ist Bernd halt Standardname.

Djudge
2016-06-04, 13:21:25
Die meisten Gags sind allerdings einfach flach.

Ist dem Flachlandtiroler einfach zu hoch. Mit flachen Witzen immer ganz vorne dabei. :uhandclap:

Fusion_Power
2016-06-04, 14:03:55
Ein Bild sagt mehr wie tausend Worte:

http://i0.wp.com/www.politaia.org/wp-content/uploads/2012/02/gauck-mit-maschmeyer.jpg

OK, sich mit Veronica Ferres zu zeigen ist zugegeben schon grenzwertig, vor allem als Bundespräsident. Hätte ihm da mehr Niveau zugetraut... ;)

Joe
2016-06-06, 19:46:18
John Oliver, der Host der Late Night Show "Last Week Tonight", hat mal zum Spaß eine "Kredithai" Firma gegründet um zu Zeigen wie niedrig die Hürden dafür in den USA sind.
Und weil er schon dabei war, hat er mal rund 15.000.000$ an Schulden von Privatleuten aus medizinischen Behandlungen aufgekauft und Sie einfach streichen lassen. :up:

https://consumerist.com/2016/06/06/john-oliver-buys-15m-in-medical-debt-then-forgives-it/

#44
2016-06-06, 19:57:40
John Oliver, der Host der Late Night Show "Last Week Tonight", hat mal zum Spaß eine "Kredithai" Firma gegründet um zu Zeigen wie niedrig die Hürden dafür in den USA sind.
Und weil er schon dabei war, hat er mal rund 15.000.000$ an Schulden von Privatleuten aus medizinischen Behandlungen aufgekauft und Sie einfach streichen lassen. :up:

https://consumerist.com/2016/06/06/john-oliver-buys-15m-in-medical-debt-then-forgives-it/
Die Sendung (oder zumindest dieser Ausschnitt) ist auch auf Youtube (https://www.youtube.com/user/LastWeekTonight) zu finden.
Ich finde John Oliver ziemlich genial, v.a. diese gefühlte Spontanität und dass er auch über sich selbst lachen kann. Das ist ja nicht die erste aktivistische Aktion, die er mit dem Budget seiner Sendung angeleiert hat. :biggrin:

AtTheDriveIn
2016-06-06, 21:23:51
Die Sendung (oder zumindest dieser Ausschnitt) ist auch auf Youtube (https://www.youtube.com/user/LastWeekTonight) zu finden.
Ich finde John Oliver ziemlich genial, v.a. diese gefühlte Spontanität und dass er auch über sich selbst lachen kann. Das ist ja nicht die erste aktivistische Aktion, die er mit dem Budget seiner Sendung angeleiert hat. :biggrin:

Er hat die 15Millionen Schulden allerdings für 60k erstanden... Aber dennoch eine coole Aktion.

Joe
2016-06-06, 22:28:36
Das Beste dran war, dass er die Aktion mit den Worten "Fuck You Oprah!" begonnen hat :D

bloub
2016-06-07, 09:01:27
wie es denn der zusammenhang dabei?

Joe
2016-06-07, 23:56:46
Bisher war Oprah der Rekordhalter, wenn es darum ging Geld im Fernsehen zu verschenken.
Bei einer Oprah Sendung bekam mal Jeder im Studio ein Auto geschenkt.
Wert ca. 8.000.000$

https://www.youtube.com/watch?v=hxUAntt1z2c&feature=youtu.be&t=18m45s

Fusion_Power
2016-06-08, 00:09:13
Er hat die 15Millionen Schulden allerdings für 60k erstanden... Aber dennoch eine coole Aktion.
Wow, wenn Schulden aufkaufen so billig ist, dann sollte eigentlich jeder Schuldner seine eigenen Schulden aufkaufen. :D

Poekel
2016-06-08, 02:53:36
Wow, wenn Schulden aufkaufen so billig ist, dann sollte eigentlich jeder Schuldner seine eigenen Schulden aufkaufen. :D
Das waren soweit ich das mitgekriegt habe, verjährte Schulden, auf die der Gläubiger keinen Rechtsanspruch mehr hat. Inkasso-Unternehmen kaufen die zu dem Preis ab, um durch "Druck" und Unwissen der Schuldner Geld einzutreiben.

Cyphermaster
2016-06-08, 11:26:32
Timing ist alles. (http://www.focus.de/panorama/welt/ist-ostfrankreich-raeuber-ueberfallen-mcdonalds-restaurant-dort-essen-gerade-elitesoldaten_id_5607163.html)
:lol:

deekey777
2016-06-14, 16:08:03
ISIS leader Abu Bakr al-Baghdadi 'killed in US-led air strikes in Syria' (http://www.mirror.co.uk/news/world-news/isis-leader-abu-bakr-al-8186324)

maguumo
2016-06-14, 16:13:16
Mal wieder? Der Typ war schon ein paar mal totgesagt, da wäre ich eher skeptisch.

Joe
2016-06-14, 17:22:02
Haben wir mal wieder die rechte Hand Bin Ladens erwischt?
So oft wie die nach wächst, glaub ich schön langsam Bin Laden war der hier:

http://www.eternalmoonlight.de/db/files/Filme/b/blade/charaktere/bl_quinn03.jpg

Lyka
2016-06-14, 17:24:21
Haben wir mal wieder die rechte Hand Bin Ladens erwischt?
So oft wie die nach wächst, glaub ich schön langsam Bin Laden war der hier:

http://www.eternalmoonlight.de/db/files/Filme/b/blade/charaktere/bl_quinn03.jpg

meintest du

http://cdn.slashgear.com/wp-content/uploads/2013/08/peter-capaldi_12th-doctor_doctor-who.jpg

Eidolon
2016-06-14, 17:54:25
ISIS leader Abu Bakr al-Baghdadi 'killed in US-led air strikes in Syria' (http://www.mirror.co.uk/news/world-news/isis-leader-abu-bakr-al-8186324)

Next

(del)
2016-06-14, 21:01:38
ISIS leader Abu Bakr al-Baghdadi 'killed in US-led air strikes in Syria' (http://www.mirror.co.uk/news/world-news/isis-leader-abu-bakr-al-8186324)
Schön wär's. Leider ein Hoax...

Disconnected
2016-06-14, 21:18:09
Vielleicht hat ihn ja wenigstens eine Ziege gebissen.

Gangus
2016-06-15, 17:18:33
http://www.querschuesse.de/uk-immobilienpreise-im-mai-2016-und-mehr/
Paar Zahlen zum Brexit. Was Jobs in GB angeht, wäre der Brexit ein Segen, weil Abbau der Leistungsbilanzdefizite. D dürfte es dagegen schwer treffen, weil massive Überschüsse mit GB.

joe kongo
2016-06-17, 12:44:31
Bemerkenswerter Vorgang und ebenso die Reaktion von Max Schrems

Die amerikanische Regierung schaltet sich nun offiziell in ein Verfahren zwischen dem österreichischen Datenschutzaktivisten Max Schrems und Facebook ein.
https://deutsch.rt.com/nordamerika/38958-max-schrems-gegen-internetkonzerne-us/

piefke
2016-06-17, 22:10:01
Ausschluss russischer Leichtathleten: Heute ist ein Feiertag für den Sport (http://www.spiegel.de/sport/sonst/olympia-2016-ohne-russlands-leichtathleten-ein-feiertag-fuer-den-sport-a-1098367.html)

Für eine andere russische Sportlerin allerdings ist die Tür zu den Sommerspielen nicht nur einen Spalt breit, sondern sperrangelweit geöffnet. Und das ist fantastisch: Julia Stepanowa, die gemeinsam mit ihrem Mann Witali als Whistleblowerin ihr Leben riskierte und sich seit Jahren im Exil befindet, kann unter neutraler Flagge zugelassen werden.

Sie trainiert längst dafür. Ihre Olympiateilnahme wäre ein zartes Signal für einen etwas saubereren Sport. Sollte Stepanowa in Rio laufen, wird sie einer der Stars der Spiele sein. Die Zuschauer im Olympiastadion werden sie feiern - und viele Sportler anderer Nationen werden das ebenfalls tun.

Kallenpeter
2016-06-17, 22:25:52
http://www.querschuesse.de/uk-immobilienpreise-im-mai-2016-und-mehr/
Paar Zahlen zum Brexit. Was Jobs in GB angeht, wäre der Brexit ein Segen, weil Abbau der Leistungsbilanzdefizite. D dürfte es dagegen schwer treffen, weil massive Überschüsse mit GB.

Wenn du glaubst das Abgrenzung, Ausgrenzung, abschotten, Kleinstaaterei und Hetze die Zukunft sind, tust du mir leide. Denn das hatten wir mehrere tausend Jahre bis 1945.

joe kongo
2016-06-18, 00:08:48
:ulol:
Schweiz zieht nach 24 Jahren Gesuch auf EU-Beitritt zurück
https://deutsch.rt.com/europa/38983-kurz-vor-brexit-schweiz-zieht/

Gangus
2016-06-18, 01:41:37
Wenn du glaubst das Abgrenzung, Ausgrenzung, abschotten, Kleinstaaterei und Hetze die Zukunft sind, tust du mir leide. Denn das hatten wir mehrere tausend Jahre bis 1945.
Wenn du glaubst, das Ausbeutung, Export von Arbeitslosigkeit, Abschaffung der Demokratie und gemeinsame EU-Armee-Raubzüge im Rest der Welt die Zukunft sind, tust du mir leid. Imperiales Machtgehabe hatten wir in den letzten Jahrtausenden genug. Sind alle gescheitert. Auch die USA werden noch ihre Quittung bekommen. Ist nur die Frage, wie hoch sie ihre Rechnung noch treiben können.

Kallenpeter
2016-06-18, 09:48:29
Wenn du glaubst, das Ausbeutung, Export von Arbeitslosigkeit, Abschaffung der Demokratie und gemeinsame EU-Armee-Raubzüge im Rest der Welt die Zukunft sind, tust du mir leid. Imperiales Machtgehabe hatten wir in den letzten Jahrtausenden genug. Sind alle gescheitert. Auch die USA werden noch ihre Quittung bekommen. Ist nur die Frage, wie hoch sie ihre Rechnung noch treiben können.

Was ich in der EU und einem gemeinsamen Europa sehe:

Förderung von Schüleraustauschprogrammen, Vereinfachung von Auslandsstudien
Freizügigkeit
Den Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte
auf verschiedenen wegen einen Export von Rechtsstaatlichkeit und Menschenrecht
Senkung von Roaminggebühren
Stärkung von Verbraucherrechten, nicht immer und in jeder Hinischt, aber unterm Strich ist es sehr gut, gerade diese Woche hat die EU eine komplette remonopolisierung unseres Telefonnetzes durch die Telekom verhindert.
Ein Demokratiedefizit und zu viel Bürokratie sehe ich auch, aber deswegen muss man nicht die EU abschaffen, sondern die Probleme lösen. Ich bringe ja auch niemanden um wenn er Krank ist, sondern versuche ihn zu heilen


Eine EU-Armee gibt es nicht, imperalismus, naja, wenn du es aus einer sehr linken perspektive siehst vielleicht, aber gegen China Welteroberungspläne kommt eh kein westlicher Staat mehr an. Und ein gemeinsamen Europa kann dem mehr entgegensetzen als kleinstaaterei.


Es ist die alles zu komplex? du suchst einfach antworten und einen schuldigen?
Ja, dann ist deine Einstellung genau die richtige.

Gangus
2016-06-18, 11:28:22
Geht alles ohne EU und auf Basis von Verträgen für die einzelnen Belange. Und wenn ein Staat bei einem Vertrag nicht mitmachen will, freie Entscheidung. Und nicht platt walzen durch Macht des "Staatenbundes" und Erpressung. Siehe Grexit, Brexit, Russlandsanktionen, etc pp.

derpinguin
2016-06-18, 11:31:32
:ulol:
Schweiz zieht nach 24 Jahren Gesuch auf EU-Beitritt zurück
https://deutsch.rt.com/europa/38983-kurz-vor-brexit-schweiz-zieht/
Die Schweiz wollte auch nie wirklich EU Mitrglied werden, sonst hätte man nicht schon vor vielen Jahren die Verhandlungen eingestellt.

Kallenpeter
2016-06-18, 12:23:00
Geht alles ohne EU und auf Basis von Verträgen für die einzelnen Belange. Und wenn ein Staat bei einem Vertrag nicht mitmachen will, freie Entscheidung. Und nicht platt walzen durch Macht des "Staatenbundes" und Erpressung. Siehe Grexit, Brexit, Russlandsanktionen, etc pp.

Wenn alles einzeln ausgehandelt wird, wird es aber noch schwieriger und noch länger und es würde niemals so breit Anwendung finden. Welche Länder auf dieser Welt, außerhalb der EU, Regulieren denn gegenseitig ihre Roaminggebühren?

Und wenn jedes Land bei jeder Entscheidung raus kann, wie willst du dann Steuerflucht verhindern? Es ist ja so schon schwer Länder wie Malta, Luxemburg, die Niederlande, Irland dazu zu bringen keine Paradiese für Steuerflucht großer Konzerne zu sein. Wenn es ihnen aber plötzlich komplett freigestellt wäre, würden sie keinen finger bewegem.

Ähnliches gilt für viele andere Dinge. Deutschland würde noch weniger Regulieren was Abgaswert und Verbrauchswerte von Autos angeht. Polen würde Homosexuelle mit der Todesstrafe "bestrafen" usw. usw.

Beim Grexit wurde auch niemand durch die "macht des Staatenbundes plattgemacht, das ist doch das genaue gegenteil von dem, was du schreibst. Der Brexit wiederum ist ein Referendum, da wird auch niemand plattgemacht.
Die Russlandsanktionen sind eine Politische Aktion, klar, Ungarn findet die nicht gut, aber der Orban ist auch ein kleiner möchtegern Hitler, für solche Leute hat die EU Gewiss nachteil und darüber bin ich glücklich.

Die Macht der Gemeinsamkeit ist eine Stärke, kein Nachteil, warum sonst gibt es die BRD? könnte ja auch 16 einzelne Länder geben, das will aber niemand.

(del676)
2016-06-20, 10:20:22
pUGqjVrjoDI
Hoffentlich duerfen dann endlich zumindest mal die Lokalbetreiber und die Security bewaffnet sein.
Haette in Orlando oder Paris sicher geholfen.

lumines
2016-06-20, 10:54:40
http://youtu.be/pUGqjVrjoDI
Hoffentlich duerfen dann endlich zumindest mal die Lokalbetreiber und die Security bewaffnet sein.
Haette in Orlando oder Paris sicher geholfen.

Hätte noch mehr geholfen, wenn in den USA nicht jeder Dreizehnjährige eine Waffe kaufen könnte: https://www.youtube.com/watch?v=fB7MwvqCtlk

Screemer
2016-06-20, 11:01:20
Hätte noch mehr geholfen, wenn in den USA nicht jeder Dreizehnjährige eine Waffe kaufen könnte: https://www.youtube.com/watch?v=fB7MwvqCtlk
ich wäre ja dafür, dass jeder von den nasen tag und nacht ein ar15 mit sich rumtragen könnte. das würde das problem ganz schnell lösen.

Joe
2016-06-20, 11:42:41
Jaaaa die Lösung für ein Waffenproblem: Mehr Waffen!
:hammer:

joe kongo
2016-06-20, 12:12:17
Ist kein Waffenproblem im Sinne frei zugänglicher Waffen gewesen.
Der Töter arbeitete bei der Söldnerfirma G4S als Sicherheitsoffizier und durfte damit Waffen verdeckt tragen. Es liefen mehrere Untersuchungen gegen ihn, aber wie das halt so ist mit wertvollen Schlüsselfachkräften in dieser Branche...

Einhard
2016-06-20, 12:37:22
Ist kein Waffenproblem im Sinne frei zugänglicher Waffen gewesen.
Der Töter arbeitete bei der Söldnerfirma G4S als Sicherheitsoffizier und durfte damit Waffen verdeckt tragen. Es liefen mehrere Untersuchungen gegen ihn, aber wie das halt so ist mit wertvollen Schlüsselfachkräften in dieser Branche...
Das ist aber nicht das Thema des "Trump-Aussagen-Bejublers".

Hoffentlich duerfen dann endlich zumindest mal die Lokalbetreiber und die Security bewaffnet sein.
Haette in Orlando oder Paris sicher geholfen.

These ist also: Mehr Waffen (Trump spricht uebrigens von "...Bullets in the opposite direction...") haetten in dieser Situation geholfen.

Mich wuerde fuer diese krude These - die nach jeder Schiesserei kommt - mal eine Begruendung interessieren. Wenn, mit Trumps Worten, mehr Kugeln in der Luft waeren, warum sollte dann am Ende weniger "Schaden" angerichtet sein? Noch dazu in einem vollen Nachtclub?

Einhard

maguumo
2016-06-20, 13:07:07
Der Typ musste mindestens 4 mal Nachladen und konnte die Leute die sich zum Beispiel in den Toiletten versteckt hatten ohne Gegenwehr abschlachten. Das ganze war alles andere als schnell vorbei, der hatte mehrere Minuten freie Bahn. Was soll an der These das die Situation wahrscheinlich weniger Opfer gefordert hätte wäre zum Beispiel das Personal bewaffnet gewesen nicht legitim sein?

Darf die Polizei in so einer Situation auch nicht schießen weil mehr Kugeln in der Luft anscheinend zwangsläufig zu mehr Schaden führen oder was?

Einhard
2016-06-20, 14:31:38
Der Typ musste mindestens 4 mal Nachladen und konnte die Leute die sich zum Beispiel in den Toiletten versteckt hatten ohne Gegenwehr abschlachten. Das ganze war alles andere als schnell vorbei, der hatte mehrere Minuten freie Bahn. Was soll an der These das die Situation wahrscheinlich weniger Opfer gefordert hätte wäre zum Beispiel das Personal bewaffnet gewesen nicht legitim sein?

Darf die Polizei in so einer Situation auch nicht schießen weil mehr Kugeln in der Luft anscheinend zwangsläufig zu mehr Schaden führen oder was?


Der Unterschied zwischen: "Jeder hat in einem vollen Club eine Waffe.", "Das private Personal fuehrt in einem privaten Club mit Alkoholausschank, Dunkelheit, lauter Musik etc. Waffen." und "Die ausgebildete und dafuer zugestaendige Polizei hat Waffen." ist dir als nicht gelaeufig?
Du bist also der Meinung, dass es weniger Verletzte/Tote gegeben haette, wenn in dem Fall mehr Waffen - bei wem auch immer - im Spiel gewesen waeren?

Ich denke das nicht. Zum einen ist in so einem Fall sicher im Chaos der Taeter schwer auszumachen ("Der mit der Waffe!"??). Zum anderen fuehren meiner Meinung nach an solch einem Ort in solch einer Situation mehr Waffen zwingend zu mehr Versetzten/Toten.

Einhard

maguumo
2016-06-20, 14:51:42
Du hast nicht differenziert, warum sollte das in der Antwort notwendig sein? Trumps Statement bezog sich auf das Personal, nicht die Clubbesucher, das hat er noch ein paar mal klargestellt.

Glaubst du ernsthaft das bewaffnetes Personal das Gegenwehr leistet die Opferzahl nicht deutlich einschränkt? Das ist doch völlig absurd. Natürlich kann es Unschuldige treffen, gerade in solchen Situationen, das steht aber in keinem Verhältnis zu dem Schaden den ein Amokläufer der Minutenlang geziehlt auf wehrlose Menschen losgeht anrichtet.

hesTeR-
2016-06-20, 14:52:53
the only thing that stops a bad guy with a gun is a good guy with a gun...

So bitter das für dich klingen mag, aber da ist was dran.

Wenn in einer Schule jemand rum rennt und schul kinder tötet dauert es eine gewisse zeit bis die Polizei da ist, wenn es dort einen Wachdienst gibt und dieser den Täter erschiesst dann gibt es in der summe durch mehr Waffen weniger tote.

Das selbe in dem Nachtclub, wenn dort Die Security bewaffnet gewesen wäre könnte ein Täter da nicht ne Halbe Stunde wüten ohne das jemand eingreift, besonders da er nachladen musste etc.

Wäre auf der Insel wo Breivic war jemand bewaffnet gewesen dann hätte der dort auch nciht so ein massaker anrichten können.

Fusion_Power
2016-06-20, 14:53:26
Man müßte da mal ein Experiment machen. Hundert Leute in nen dunklen Raum, ausgerüstet mit Paintball-Knarren. Nur einer ist der Böse und hat entsprechend gefärbte Muni. Der Böse ballert los und die guten müssen ihn dann ausschalten. Mal sehen wie viele Treffer daneben gehen und wie viele Kolleteralschäden die Guten beim Gefecht anrichten... ;)

hesTeR-
2016-06-20, 14:55:53
der vergleich hinkt doch massiv....

sobald in einem club jemand schießt werfen sich 80-90% der leute aufn boden, rennen weg oder verstecken sich ein täter ist da schon auszumachen.

maguumo
2016-06-20, 14:57:05
Das es eine schlechte Idee ist Clubbesuchern zu erlauben Waffen zu tragen steht denke ich außer Frage...

Lyka
2016-06-20, 14:57:28
unter normalem Licht sehe ich das ein. Aber nicht in einem flackernden halbdunklen Disko-Raum. Ich persönlich würde in Panik erstarren...

Einhard
2016-06-20, 15:20:40
Glaubst du ernsthaft das bewaffnetes Personal das Gegenwehr leistet die Opferzahl nicht deutlich einschränkt? Das ist doch völlig absurd. Natürlich kann es Unschuldige treffen, gerade in solchen Situationen, das steht aber in keinem Verhältnis zu dem Schaden den ein Amokläufer der Minutenlang geziehlt auf wehrlose Menschen losgeht anrichtet.

Weil Clubpersonal im Ruf steht zimperlich mit den ihnen gegebenen Freiheiten umzugehen? Du meinst also, dass diese eine Situation - in der ich immer noch nicht glaube, dass es mit bew. Personal weniger Tote gegeben haette - rechtfertigt, unausgebildetem Personal in einer aufgeladenen Umgebung (und das ist jeder Club - warum auch immer) Waffen in die Haende zu druecken?
Was ist eigentlich, wenn in einer solchen Situation ein "normaler Gast" vom Personal an- oder erschossen wird? Pech? Wer uebernimmt die Verantwortung? Das sind alles Dinge und Situationen, fuer die die Polizei speziell jahrelang ausgebildet wird/wurde. Und selbst da unterlaufen Fehler. Aber das Clubpersonal macht das nebenbei? Waffe aushaendigen und fertig!



the only thing that stops a bad guy with a gun is a good guy with a gun...

So bitter das für dich klingen mag, aber da ist was dran.

Die Welt ist aber auch einfach heutzutage. Mir sind die "good guys" als Polizei bekannt.

der vergleich hinkt doch massiv....

sobald in einem club jemand schießt werfen sich 80-90% der leute aufn boden, rennen weg oder verstecken sich ein täter ist da schon auszumachen.

Ja, in einer solch ueberschaubaren, hellen, geregelten und leisen Umgebung reagieren 90% der Menschen gleich. Wie einstudiert.

Einhard

AngelDust 32
2016-06-20, 15:25:16
http://www.n-tv.de/panorama/Waffenladen-Besitzer-stirbt-bei-Uebung-article17986261.html

Allein die Existenz einer Schusswaffe ist schon gefährlich ...

egal auf welcher (Seite).

Zudem gibt es zu viele Idioten die niemals Zugang zu einer Waffe erhalten sollten.
Bei der Grundausbildung erlebt(mit der ungesicherten Waffe rumfuchteln, völlig am Ziel vorbeischießen /auf die nicht Kombatanten) usw. .

Screemer
2016-06-20, 16:43:26
Jaaaa die Lösung für ein Waffenproblem: Mehr Waffen!
:hammer:
Hätte wohl doch den Satz von vorher stehen lassen sollen. Da war der Sarkasmus eindeutiger.

Ectoplasma
2016-06-20, 16:52:13
@AngelDust 32, es soll auch Leute geben, ich benutze jetzt mal nicht das Wort mit I vorne weg, denen es an Pietät mangeld und den Tod eines Menschen für etwas erfreuliches halten.

maguumo
2016-06-20, 17:19:07
Weil Clubpersonal im Ruf steht zimperlich mit den ihnen gegebenen Freiheiten umzugehen? Du meinst also, dass diese eine Situation - in der ich immer noch nicht glaube, dass es mit bew. Personal weniger Tote gegeben haette - rechtfertigt, unausgebildetem Personal in einer aufgeladenen Umgebung (und das ist jeder Club - warum auch immer) Waffen in die Haende zu druecken?
Was ist eigentlich, wenn in einer solchen Situation ein "normaler Gast" vom Personal an- oder erschossen wird? Pech? Wer uebernimmt die Verantwortung? Das sind alles Dinge und Situationen, fuer die die Polizei speziell jahrelang ausgebildet wird/wurde. Und selbst da unterlaufen Fehler. Aber das Clubpersonal macht das nebenbei? Waffe aushaendigen und fertig!
Die Fragen die du aufwirfst sind alle gesetzlich geregelt, abgesehen davon ist bewaffnetes Club/Bar bzw. Sicherheitspersonal in den USA nun wirklich keine Seltenheit.

Davon das man ungeschultem Personal einfach Waffen in die Hände drückt war nirgendwo die Rede. Das in solchen Situationen einiges schiefgehen kann ist doch völlig klar, das ist aber einem Amokläufer der über einen unerträglich langen Zeitraum freie Bahn hat auf jeden Fall vorzuziehen.

(del676)
2016-06-20, 20:13:34
Breivik -> Utoya
1 Attentaeter -> keine bewaffnete Gegenwehr -> 77 Tote

Free Speech und Islamkarikaturen Wettbewerb in Texas
2 Attentaeter -> Bewaffnete Security for Ort -> 2 Tote (und zwar die Attentaeter)

(und nein, 2 offensichtliche Polizisten im Hemd und mit laecherlichen Pistolen, gilt nicht als bewaffnete Security. Siehe Paris!
Wenn dann anstaendig, oder bewaffnete "Zivilisten")

Und was noch gut zum eigentlichen Thema passt -> bewaffneter Opa wehrt bewaffneten Raubueberfall ab
8HGgyWNsw80
Ohne diesen Einsatz haette es zu Geiselnahme und unschuldigen Toten kommen koennen.
Sollte in Europa auch gefoerdert werden, immerhin duerfen wir uns an U.S. Zustaende gewoehnen, dank Merkel!

When seconds count, is the police minutes away.

Alles besser als:
- Kopfschuetteln ueber die grausame Tat
- "Wie konnte das passieren" .............. ja wie wohl? :rolleyes:
- Mitleidsbekundungen der Politiker mit Krokodilstraenen
- "Wir muessen zusammenhalten" Slogans, Lichterkette und Gebete
- Instagram und Twitterpics in Landesfarben des angegriffenen Staates einfaerben
- und DANN WEITER NICHTSTUN und auf den naechsten Anschlag warten

Voodoo6000
2016-06-20, 20:25:16
..

Haarmann
2016-06-20, 20:51:30
http://www.n-tv.de/politik/Wenn-Wahlhelfer-das-Gesetz-nicht-kennen-article17994611.html

Ich freu mich - alle gedachten Abgründe taten sich auf...

Tut mir ja leid aber...

Was soll das?

Fusion_Power
2016-06-20, 20:53:19
Und was noch gut zum eigentlichen Thema passt -> bewaffneter Opa wehrt bewaffneten Raubueberfall ab

Naja, alte Ommas und Oppas genießen auch in D Narrenfreiheit, Stammwählerschaft und so. Die dürfen halt dafür auch mal bissl rumballern. ;)

Würde trotzdem nicht sicherer werden wenn hier jeder mit ner Knarre rumläuft. Dafür sollte die Polizei mehr Rechte haben bei solchen Dingen, die dürfen i nD ja quasi gar nix und müssen sich noch bepöbeln lassen oder gar verprügeln. Ich überleg mir dann immer wie US-Polizisten auf sowas reagieren würden.

derpinguin
2016-06-20, 20:54:49
Ich möchte alle nochmal drauf hinweisen, dass die Diskussion haarscharf an PoWi vorbei geht. Wir haben ein Auge drauf, wenns abgleitet gibts Punkte.

Knuddelbearli
2016-06-21, 21:39:28
Meine Meinung. Ja in dem Fall hätte eine Bewaffnung geholfen. Das Problem ist aber das durch das mehr an Waffen eben deutlich häufiger so was passiert.
Gäbe es gar keine Waffen hätte es da 1 oder 2 Tote gegeben, oder er hätte gar nicht erst stattgefunden, sorum wird ein Schuh draus.

Tomislav
2016-06-21, 21:48:32
Hallo

Das Problem ist aber das durch das mehr an Waffen eben deutlich häufiger so was passiert.

In Kanada gibt es (prozentual zur Einwohneranzahl gesehen) mehr Waffen, wieso passiert dort so wenig ?

Ups Unsinn, die Amis haben wohl aufgerüstet und die Kanadier überholt.

Grüße Tomi

Knuddelbearli
2016-06-21, 21:51:02
Genau so wie die Schweiz oder auch das es in der USA bei dem Thema ein extremes Süd Nord Gefälle gibt ( ausgenommen Detroid ). Es gibt eben auch anderen Einflüsse nur ohne Waffen sind die weit weniger Wichtig.
Bei einem erweitere Selbstmord ist es nunmal ein gigantischer Unterschied ob ich eine AK habe oder maximal ein Messer und ne Klavierseite. Oder wenn ich auf jemanden richtig sauer bin usw usf.

prinz_valium
2016-06-21, 22:16:27
Genau so wie die Schweiz oder auch das es in der USA bei dem Thema ein extremes Süd Nord Gefälle gibt ( ausgenommen Detroid ). Es gibt eben auch anderen Einflüsse nur ohne Waffen sind die weit weniger Wichtig.
Bei einem erweitere Selbstmord ist es nunmal ein gigantischer Unterschied ob ich eine AK habe oder maximal ein Messer und ne Klavierseite. Oder wenn ich auf jemanden richtig sauer bin usw usf.

naja es ist eher genau umgekehrt
abgesehen von new orleans sind die gefährlichsten städte der usa alle im norden ;)

Detroit, st. Luis, Baltimore, newark buffalo, pittsburg

https://en.wikipedia.org/wiki/List_of_United_States_cities_by_crime_rate_(2014)


Memphis, Atlanta und Miami sind allerdings auch nicht ohne
was aber eine völlig falsche annahme ist, wäre die Tatsache, dass Texas eine besonders hohe Mordrate hat

Korfox
2016-06-22, 07:41:37
naja es ist eher genau umgekehrt
abgesehen von new orleans sind die gefährlichsten städte der usa alle im norden ;)

Detroit, st. Luis, Baltimore, newark buffalo, pittsburg

https://en.wikipedia.org/wiki/List_of_United_States_cities_by_crime_rate_(2014)
[...]
Ich weiß nicht, wie es bei den anderen Städten aussieht, aber Detroit City wird ja nicht umsonst auch schonmal Destroyed City genannt und wurde ja ein paar Posts vorher noch explizit vom Nord-Süd-Gefälle ausgeschlossen ;).
Ich denke in so Städten wird das Gefälle dann umso deutlicher, weil es eben nicht von Norden nach Süden 'allmählich' ist, sondern so eine sozialschwache Kiste teils mitten in einer sozialstarken Gegend steht.

Joe
2016-06-24, 15:28:59
Die Brexit Befürworter haben ja Argumentiert, England würde eine Sonderstellung als Partner der EU bekommen nach dem Austritt.

http://s2.quickmeme.com/img/76/7655b27091c8fff0f9906756cc4836f5a6a498c31f3a986466210c76bd2d7fbb.jpg

http://www.welt.de/politik/ausland/article156524176/EU-fordert-Briten-zu-unverzueglichem-Handeln-auf.html

Die Präsidenten der EU-Institutionen machten zugleich deutlich, dass Großbritannien bei künftigen Abkommen als Drittland behandelt wird. Befürworter eines britischen EU-Austritts hatten im Wahlkampf gesagt, dass das Königreich Sonderkonditionen in Brüssel herausschlagen könne.

Schottland und Nordirland wollen wohl in der EU bleiben.
Kann gut sein, dass Großbritannien jetzt zerbricht.

Dann könnte Cameron in die Geschichte eingehen:

David Cameron, unificator of Ireland, liberator of Scots.

http://www.independent.co.uk/news/uk/politics/brexit-scotland-referendum-eu-referendum-result-nicola-sturgeon-latest-what-it-means-a7099286.html

Kallenpeter
2016-06-24, 15:48:49
Die Brexit Befürworter haben ja Argumentiert, England würde eine Sonderstellung als Partner der EU bekommen nach dem Austritt.

http://s2.quickmeme.com/img/76/7655b27091c8fff0f9906756cc4836f5a6a498c31f3a986466210c76bd2d7fbb.jpg

http://www.welt.de/politik/ausland/article156524176/EU-fordert-Briten-zu-unverzueglichem-Handeln-auf.html



Schottland und Nordirland wollen wohl in der EU bleiben.
Kann gut sein, dass Großbritannien jetzt zerbricht.

Dann könnte Cameron in die Geschichte eingehen:

David Cameron, unificator of Ireland, liberator of Scots.

http://www.independent.co.uk/news/uk/politics/brexit-scotland-referendum-eu-referendum-result-nicola-sturgeon-latest-what-it-means-a7099286.html

Ach, jetzt verstehe ich was die mit Independence Day meinen :freak:

prinz_valium
2016-06-24, 16:07:25
Ich weiß nicht, wie es bei den anderen Städten aussieht, aber Detroit City wird ja nicht umsonst auch schonmal Destroyed City genannt und wurde ja ein paar Posts vorher noch explizit vom Nord-Süd-Gefälle ausgeschlossen ;).
Ich denke in so Städten wird das Gefälle dann umso deutlicher, weil es eben nicht von Norden nach Süden 'allmählich' ist, sondern so eine sozialschwache Kiste teils mitten in einer sozialstarken Gegend steht.

naja der "norden" ist auch nur deswegen so friedlich laut Statistik, wegen den ganzen mittlerer westen Staaten. Washington gehört auch noch dazu


die osküste und die alten staten tun sich nicht viel zum süden
http://geocurrents.info/wp-content/uploads/2011/10/US-Murder-Rtae-map.jpg

auch noch eine interessante Entwicklung. Texas hast seine Mordrate in den letzten Jahren extrem senken können, obwohl es der Staat mit dem größten bevölkerungswachstum ist
von 6 auf deutlich unter 4.5
manche Nord Staaten sind da leider sogar schlechter worden. Ausnahmen sind dort aber Vest Virginia und New York, die ihre Mordrate auch deutlich senken konnten in den letzten 10 jahren

Filp
2016-06-24, 16:53:59
Die Brexit Befürworter haben ja Argumentiert, England würde eine Sonderstellung als Partner der EU bekommen nach dem Austritt.
Nur mit dieser kommen sie ja auch gut bei weg.

nalye
2016-06-24, 17:13:45
Ich möchte alle nochmal drauf hinweisen, dass die Diskussion haarscharf an PoWi vorbei geht. Wir haben ein Auge drauf, wenns abgleitet gibts Punkte.
Nutzt doch die IG, sonst heult ihr wieder im Kontaktforum rum wegen eurer Punkte, die da kommen werden

Joe
2016-06-24, 21:33:17
Man man man der Erdogan hat aber auch einen Lauf zur Zeit!

Bei einem Besuch in Eriwan hat Papst Franziskus die Verfolgung der Armenier als "Genozid" bezeichnet.

Damit ist Streit mit der Türkei programmiert. Ankara hatte 2015 kurzzeitig den Botschafter aus dem Vatikan abberufen, nachdem Franziskus von einem Genozid gesprochen hatte. Der Botschafter des Vatikans war ins Außenministerium einbestellt worden. Die Türkei lehnt den Begriff Genozid ab.

http://www.spiegel.de/politik/ausland/armenien-papst-franziskus-nennt-massaker-genozid-a-1099720.html

piefke
2016-06-24, 21:38:24
Nicht zum ersten mal, also eher unter ferner liefen...

Joe
2016-06-24, 22:27:54
BRITISH LOSE RIGHT TO CLAIM THAT AMERICANS ARE DUMBER

:D:D

http://www.newyorker.com/humor/borowitz-report/british-lose-right-to-claim-that-americans-are-dumber

joe kongo
2016-06-24, 23:33:05
:ucoffee: „Café Fellatio“ in Genf
http://de.sputniknews.com/panorama/20160624/310887069/genf-kaffee-oralsex.html

Haarmann
2016-06-27, 14:39:45
http://www.blick.ch/news/schweiz/basel/muslim-maedchen-die-einbuergerung-verweigert-kein-schwimmunterricht-kein-schweizer-pass-id5196788.html

Endlich mal was Schönes :D

Fusion_Power
2016-06-27, 15:36:15
:ucoffee: „Café Fellatio“ in Genf
http://de.sputniknews.com/panorama/20160624/310887069/genf-kaffee-oralsex.html
50€ für nen Blowjob? Das geht doch sicher billiger, wenn nicht sogar kostenlos. :rolleyes:

derpinguin
2016-06-27, 15:51:27
Schweizer Preise halt.

Lyka
2016-06-27, 15:54:00
bei "kostenlos" sollte man die Fixkosten nicht außer Acht lassen :O

Radeonfreak
2016-06-27, 15:57:08
Eben, eben.

Korfox
2016-06-29, 17:02:57
Sie haben es anscheinend doch noch gemerkt:
http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/frankfurt-hahn-verkauf-des-flughafens-offenbar-auf-der-kippe-a-1100462.html
Zweifel am chinesischen Käufer des Flughafens Hahn könnten den Deal platzen lassen. Angeblich will die Landesregierung von Rheinland-Pfalz die endgültige Entscheidung verschieben.

big_lebowski
2016-07-07, 18:50:56
SjtnAjrBboo

Nach der letzten Inititative vieler Künstler (http://www.musicbusinessworldwide.com/revealed-1000-artists-attacking-youtubes-safe-harbour-europe/) bzgl. Youtube-Videos, finde ich gut, dass es da auch unterschiedliche Auffassungen gibt.

Rooter
2016-07-08, 01:33:02
http://youtu.be/SjtnAjrBboo

Nach der letzten Inititative vieler Künstler (http://www.musicbusinessworldwide.com/revealed-1000-artists-attacking-youtubes-safe-harbour-europe/) bzgl. Youtube-Videos, finde ich gut, dass es da auch unterschiedliche Auffassungen gibt.
:up:

MfG
Rooter

Pixelmonk
2016-07-10, 08:59:26
Stier spießt Torero auf und tötet ihn. (http://www.rp-online.de/panorama/ausland/stierkampf-in-teruel-stier-toetet-torero-in-der-arena-aid-1.6109289) Hoffe es war ein qualvoller Tod.

Feuerpfote
2016-07-10, 09:48:59
http://www.blick.ch/news/schweiz/basel/muslim-maedchen-die-einbuergerung-verweigert-kein-schwimmunterricht-kein-schweizer-pass-id5196788.html

Endlich mal was Schönes :D

Die Schweizer sind in ihren Entscheidungen viel souveräner als die Deutschen. Diese hier ist objektiv und rational. In Schland polemisieren ALLE Seiten, um die Bürger auf ihre Seite zu kriegen. Hut ab vor der Schweiz. Die Politikverdrossenheit ist dort sicher weit geringer als hier.


Polizei räumt Apple Store
http://www.spiegel.de/panorama/justiz/berlin-polizei-raeumt-apple-store-nach-kunstaktion-a-1102242.html
Ich dachte klebrige Dinge sind normal in dem Geschäft?

Silent3sniper
2016-07-10, 13:07:22
Stier spießt Torero auf und tötet ihn. (http://www.rp-online.de/panorama/ausland/stierkampf-in-teruel-stier-toetet-torero-in-der-arena-aid-1.6109289) Hoffe es war ein qualvoller Tod.

Play stupid game, win stupid price.

Philipus II
2016-07-10, 13:10:00
Bekommt der Stier jetzt Ohren und Schwanz des Verlierers als Preis?

Gangus
2016-07-10, 13:12:08
Stier spießt Torero auf und tötet ihn. (http://www.rp-online.de/panorama/ausland/stierkampf-in-teruel-stier-toetet-torero-in-der-arena-aid-1.6109289) Hoffe es war ein qualvoller Tod.
Nö, der musste nicht lange leiden. War nach wenigen Sekunden tot. Stier hat sofort Herz getroffen. (ja, das Video findet man auf den dafür bekannten Seiten)

Distroia
2016-07-12, 15:18:42
OLG Köln verurteilt Springer und Bild im Fall Kachelmann zu 395.000 Euro Entschädigung

513.000 Euro inklusive Zinsen: Diese Summe hat das Oberlandesgericht Köln am Dienstag Jörg Kachelmann im Verfahren gegen Bild und Bild.de zugesprochen. Während das Landgericht Köln in erster Instanz die Rekordsumme von 635 000 Euro verhängt hatte, machte das OLG in der Verhandlung deutlich, dass es eine deutlich geringere Zahlung für angemessen hält. Diese liegt laut Urteil bei 395 000 Euro – zuzüglich 118.000 Euro Zinsen. Beide Parteien werden wohl eine Revision prüfen.

http://meedia.de/2016/07/12/olg-urteil-springer-und-bild-muessen-kachelmann-inklusive-zinsen-513-000-euro-entschaedigung-zahlen/

Lyka
2016-07-12, 17:43:19
https://www.tagesschau.de/multimedia/bilder/kater-larry-downing-101.html

Der Premier geht
die Katze bleibt

=)

EvilOlive
2016-07-13, 10:40:14
60 Wohnungen durchsucht: Bundesweite Razzien wegen Hasspostings

Beamte durchsuchen seit dem Morgengrauen Wohnungen in 14 Bundesländern.

http://www.spiegel.de/netzwelt/netzpolitik/bka-zahlreiche-durchsuchungen-wegen-hasspostings-im-netz-a-1102761.html

alkorithmus
2016-07-13, 11:41:53
Zum Glück bin ich nicht Zuhause : )

Sven77
2016-07-13, 13:03:05
Räumung von Wohnprojekt in Rigaer Straße war rechtswidrig

http://www.spiegel.de/politik/deutschland/berlin-raeumung-von-wohnprojekt-in-rigaer-strasse-war-rechtswidrig-a-1102815.html

derpinguin
2016-07-13, 13:29:31
Was ist daran zum Erfreuen? Damit fühlen die Autoabfackler sich doch nur wieder bestätigt.

Lyka
2016-07-13, 13:50:53
das Urteil ist nachvollziehbar, da es ein Abwesenheitsurteil ist... auch wenn es Jubel gibt, dann ist das der Jubel eines Comic-Boxers, weil Drederick Tatum nicht im Ring erschienen ist

looking glass
2016-07-13, 13:56:01
60 Wohnungen durchsucht: Bundesweite Razzien wegen Hasspostings

Beamte durchsuchen seit dem Morgengrauen Wohnungen in 14 Bundesländern.

http://www.spiegel.de/netzwelt/netzpolitik/bka-zahlreiche-durchsuchungen-wegen-hasspostings-im-netz-a-1102761.html

Öhm steht die aktion nicht auf sehr tönernen Füßen? Ich mein vor einer Woche habe ich das gelesen:

http://www.lawblog.de/index.php/archives/2016/07/06/das-wird-man-doch-mal-sagen-duerfen/

Und würde meinen, das dieser Umstand auf diese Gruppe ebenfalls anzuwenden wäre, nicht öffentlich ist nun mal nicht öffentlich.

McDulcolax
2016-07-13, 13:59:11
das ist auf wunsch einer dubiosen briefkastenfirma von den jungferninseln eine illegale anordnung des innensenators zum hausfriedensbruch/sachbeschädigung. die gerichtliche niederlage find ich auch zum erfreuen, eigentlich müsste henkel auch zurücktreten.

Sven77
2016-07-13, 14:01:08
Was ist daran zum Erfreuen? Damit fühlen die Autoabfackler sich doch nur wieder bestätigt.

Zurecht

nalye
2016-07-13, 14:06:00
Ich möchte alle nochmal drauf hinweisen, dass die Diskussion haarscharf an PoWi vorbei geht. Wir haben ein Auge drauf, wenns abgleitet gibts Punkte.2zeichen

Korfox
2016-07-13, 14:27:14
Was ist daran zum Erfreuen? Damit fühlen die Autoabfackler sich doch nur wieder bestätigt.
Ich denke schon, dass das zum Erfreuen ist.

Ansonsten finde ich die Frage gefährlich, da sie schnell zu der Diskussion führt, ob Straftäter einen gerechten Prozess verdient haben, was dann wohl PoWi sein dürfte. Wie soll man also adäquat darauf antworten?

nalye
2016-07-13, 14:36:10
Ich denke schon, dass das zum Erfreuen ist.

Ansonsten finde ich die Frage gefährlich, da sie schnell zu der Diskussion führt, ob Straftäter einen gerechten Prozess verdient haben, was dann wohl PoWi sein dürfte. Wie soll man also adäquat darauf antworten?
In der PoWi-IG ;)

McDulcolax
2016-07-13, 14:40:16
In der PoWi-IG ;)

in die member ohne spezielle mitgliedschaft nichtmal reingucken können = vollkommen uninteressant

nalye
2016-07-13, 14:49:59
Da kann aber jeder ohne Beschraenkungen Mitglied werden

Joe
2016-07-14, 19:36:04
Och ist das schön, mir kommen gleich die Tränen vor lachen :D

o4SZ49_bS0Y

Rolsch
2016-07-15, 07:52:55
3FwYgyClueQ

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Nivea-Drohne-bombardiert-Kinder-mit-Sonnencreme-3268088.html

Matrix316
2016-07-15, 09:54:24
Ich finds geil:

Rentnerin verschandelt Kreuzworträtsel-Kunstwerk

http://www.t-online.de/nachrichten/panorama/buntes-kurioses/id_78408644/nuernberg-rentnerin-verschandelt-kreuzwortraetsel-kunstwerk.html

Die Rentnerin habe im Neuen Museum Nürnberg unerlaubt mit einem Kugelschreiber auf dem Bild in einige noch offene Kästchen die Lösungswörter eingetragen. Damit habe sie das Kunstwerk beschädigt, sagte Museumssprecherin Eva Martin über den Zwischenfall.



Vielleicht sollte man sich mal überlegen, ob wirklich jeder Scheiß ein Kunstwerk sein muss. Ich meine... Kreuzworträtsel???

Lyka
2016-07-15, 10:07:19
ich seh das ein wenig anders und finde, dass man solche gefährdeten Bilder eher hinter Glas aufbewahren sollte.

NiCoSt
2016-07-15, 11:12:45
Hey, das war doch Performancekunst der Rentnerin! ,

piefke
2016-07-15, 21:47:43
Es könnte sein das gerade ein Putsch des Militärs gegen Erdogan stattfindet.

https://twitter.com/WashingtonPoint/status/754039564826574848

In Ankara fliegen die Jets tief im Sommer:

https://twitter.com/HazalKoptagel/status/754035715709739008

Philipus II
2016-07-15, 21:53:35
Gibts dazu schon Presseberichte?

piefke
2016-07-15, 21:58:07
Ne entwickelt sich gerade live auf Twitter. Könnte auch wegen Terror sein.

Reuters: https://twitter.com/ReutersWorld/status/754038862679314440


https://twitter.com/WashingtonPoint/status/754042562986389504
Pro-Erdogan YSafak newspaper: (Gulenist) Parelel military officers tried to seize Military General Staff.

Misslungener Putschversuch? :eek:


#BREAKING Turkish PM says the attempt doesn't amount a military coup but there are some groups in military behaving irresponsibly
#BREAKING Turkish PM Yıldırım says there has been "an attempt" and his government won't allow it.

https://twitter.com/ragipsoylu/status/754043786796339201




http://www.dailysabah.com/nation/2016/07/15/pm-yildirim-confirms-a-coup-attempt-in-turkey-says-the-attempt-will-not-be-successful

https://twitter.com/SPIEGEL_Politik/status/754044884382781441

EvilOlive
2016-07-15, 22:40:54
https://www.reddit.com/live/x9gf3donjlkq

Live-Berichterstattung auf reddit

Djudge
2016-07-15, 23:11:32
Zeit schreibt das hier

http://www.zeit.de/politik/ausland/2016-07/tuerkischer-ministerpraesident-spricht-von-putschversuch

Leonidas
2016-07-16, 12:50:39
Doofe Frage: Was hat das mit "Erfreuen" zu tun?

Djudge
2016-07-16, 14:22:19
Es ging wohl darum, dass am Anfang die Chance gut stand, dass die Türkei sich des "Problems" Erdogan selbst entledigt.

derpinguin
2016-07-16, 15:06:23
Nochmal der Hinweis: Meldungen posten ist ok, PoWi Diskussionen nicht.

Pixelmonk
2016-07-19, 15:57:40
del

deekey777
2016-07-26, 11:32:58
Lebenslange Haft für Silvio (http://www.tagesschau.de/inland/mordprozess-103.html)

Im Prozess um die Entführung und den Tod der Jungen Mohamed und Elias hat das Landgericht Potsdam den Angeklagten Silvio S. wegen zweifachen Mords zu lebenslanger Haft verurteilt. Zudem stellte das Gericht die besondere Schwere der Schuld fest.

deekey777
2016-07-29, 14:01:21
Russische Hooligans in Köln verurteilt (http://www1.wdr.de/nachrichten/rheinland/russen-hooligans-vor-gericht-100.html)


Fußballfans nach Angriff auf Touristen verurteilt
Bewährungsstrafen zwischen zehn und zwölf Monaten
Opfer erlitten zum Teil schwere Verletzungen

Kallenpeter
2016-07-29, 14:33:55
Russische Hooligans in Köln verurteilt (http://www1.wdr.de/nachrichten/rheinland/russen-hooligans-vor-gericht-100.html)


Fußballfans nach Angriff auf Touristen verurteilt
Bewährungsstrafen zwischen zehn und zwölf Monaten
Opfer erlitten zum Teil schwere Verletzungen



+ 6-8Wochen Untersuchungshaft (für einen Hooligan gibts erst in 2 Wochen ein Urteil)
+ Mindestens 2 von Ihnen haben durch die U-Haft wohl ihren Job verloren

unnötig zu sagen das es nach der Freilassung direkt nach Russland geht

greeny
2016-07-29, 15:55:05
Mal ein friedlicher "Krieg" (http://www.stern.de/panorama/wissen/natur/hans-insel-in-der-arktis--der-entspannteste-krieg-aller-zeiten-6983436.html)
;)

Rincewind
2016-07-29, 17:00:48
ja, den Bericht habe ich mit einem leichten Grinsen gelesen. :)

rmdd53
2016-07-29, 17:25:43
und wer trink dann den ganzen Schnaps? :D

Fliwatut
2016-07-29, 17:31:14
"Im November 2015 wurde von dänischen und kanadischen Polarexperten ein Plan ausgetüftelt, der Bewegung in die Sache bringen könnte. Die Insel wird einfach von beiden Seiten verwaltet – und zwar zusammen."

Na toll und die Soldaten haben nix mehr zu saufen :motz:

greeny
2016-07-29, 20:24:08
und wer trinkt dann den ganzen Schnaps? :D
Die Fahnenaufsteller?! ;)

PHuV
2016-08-02, 13:36:48
Polizeikontrolle in den USA: Der Ice-Cream-Schocker (http://www.spiegel.de/video/polizeikontrolle-in-den-usa-verteilt-eis-video-1694023.html)

Das ist mal eine angenehme Weise, so von der Polizei angehalten zu werden. Ob die ein Schokoeis bekommen habe? X-D

Joe
2016-08-05, 23:52:59
IBM's AI hat den 1. Patienten gerettet.

Artikel ist leider auf japanisch, darum hier die Übersetzung:

The Institute of Medical Science of Tokyo University has, in cooperation with IBM implemented use of an AI by the name of Watson, which has read and learned over 20,000,000 scientific studies on cancer. Watson managed to diagnose, as well as suggest a treatment for a special form of leukemia, which a 66 year old woman suffered from. Although even specialists had problems with this woman's case, the robot managed the feat in a mere 10 minutes, saving the woman's life.
There have been 41 other cases in which Watson has provided information that was helpful, but this is the first time Watson has saved a patient's life.
First, they had diagnosed her with acute myeloid leukemia, and she had been receiving two sorts of medicine against this for several months, but for reasons unclear at the time her condition worsened. They therefore input the data on the 1500 mutations they had found in her genome into Watson. They did this to see how these particular mutations interacted with each other. After a mere 10 minutes it concluded that she in fact suffered from 'secondary leukemia' (二次性白血病), and provided suggested treatment. Had Watson not corrected the mistake, she might have died due to a sepsis (blood poisoning) from immunodeficiency. Instead she was safely cured and discharged from the hospital.
At present, this kind of diagnosis is normally carried out by several doctors, who comebine the patients' genetic information with medical journals, but due to the sheer amount of information to be processed, it is far from a perfect procedure.
Watson also deals with brain tumors in various hospitals in the US, but it primarily deals with analysis of blood cancer, because blood cancer arises from complicated interactions between genetic mutations.
The increasing number of medical journals in the field, is making the already difficult topic increasingly impossible for each and every specialist to comprehend.

Voodoo6000
2016-08-12, 12:16:40
Der baden-württembergische Verkehrsminister Winfried Hermann gibt seine umstrittenen Pläne für einen Modellversuch mit Tempo 120 auf den Autobahnen im Südwesten endgültig auf
(http://www.focus.de/auto/ratgeber/unterwegs/tempo-120-verkehrsminister-hermann-verzichtet-auf-modellversuch_id_5818117.html)

Joe
2016-08-12, 13:30:10
Naja wenn die Autobahnen erst mal privatisiert sind, sind sie bald eh so marode, dass man nur noch 80 fahren kann.

Filp
2016-08-12, 14:07:29
Der baden-württembergische Verkehrsminister Winfried Hermann gibt seine umstrittenen Pläne für einen Modellversuch mit Tempo 120 auf den Autobahnen im Südwesten endgültig auf
(http://www.focus.de/auto/ratgeber/unterwegs/tempo-120-verkehrsminister-hermann-verzichtet-auf-modellversuch_id_5818117.html)
Was dem Ami seine Angst vor beschränktem Zugang zu Waffen, ist dem Michel seine Angst vor dem Tempolimit. Ist eigentlich zum Kopfschütteln...

Korfox
2016-08-12, 14:16:36
Was dem Ami seine Angst vor beschränktem Zugang zu Waffen, ist dem Michel seine Angst vor dem Tempolimit. Ist eigentlich zum Kopfschütteln...
Und trotzdem drauf ge*en. Solange so gut wie nirgends gemessen wird kann auf den Schildern stehen, was will.
Akutbeispiel: A61 ist zwischen A60 und A48 zur Zeit zu ~20% auf 80 beschränkt. Eigentlich eine Strecke, auf der viel kontrolliert wird, habe ich seitdem die Beschränkung da ist keinen einzigen Polizisten mehr auf der Straße gesehen - und so wird auch gefahren.
Im Ergebnis ist es dann eigentlich ungefährlicher, wenn man selbst 120 - oder die eigentlich erlaubten 130 - fährt, während von hinten einer mit 180 andonnert, als wenn man gerade mit den jetzt erlaubten 80 den LKW überholt, der halt nur 75 fährt (jo, und damit haben wir zwei Verkehrssünder - der, der mit 5km/h Differenz überholt und der, der zu schnell ist. Ändert nicht san der Gefahr).

Nein, ich bin nicht gegen (und auch nicht für) generelle Tempolimits. Die tangieren mich eigentlich nur periphär.

#44
2016-08-12, 14:33:23
Und trotzdem drauf ge*en. Solange so gut wie nirgends gemessen wird kann auf den Schildern stehen, was will.
Ich bezweifle, dass auf privatisierten Autobahnen eine Einnahmequelle links liegen gelassen wird.

Voodoo6000
2016-08-12, 17:21:13
Naja wenn die Autobahnen erst mal privatisiert sind, sind sie bald eh so marode, dass man nur noch 80 fahren kann.
Also nach meiner Erfahrung sind private Autobahnen teuer aber dafür gut in Schuss.
Was dem Ami seine Angst vor beschränktem Zugang zu Waffen, ist dem Michel seine Angst vor dem Tempolimit. Ist eigentlich zum Kopfschütteln...
So denken die Leute im Arabischen Raum sicherlich auch über unseren Alkoholkonsum;) Man kann natürlich alles was irgendwie gefährlich oder unvernünftig ist verbieten aber dann macht das Leben auch keinen Spaß mehr.

Mosher
2016-08-12, 17:35:34
Was dem Ami seine Angst vor beschränktem Zugang zu Waffen, ist dem Michel seine Angst vor dem Tempolimit. Ist eigentlich zum Kopfschütteln...

Nicht alles was hinkt, ist ein Vergleich :/

Filp
2016-08-12, 20:48:24
So denken die Leute im Arabischen Raum sicherlich auch über unseren Alkoholkonsum;) Man kann natürlich alles was irgendwie gefährlich oder unvernünftig ist verbieten aber dann macht das Leben auch keinen Spaß mehr.
Es gibt neben Deutschland keinen Staat auf der Welt mit ordentlichen Autobahnen ohne generelle Geschwindigkeitsbegrenzungen.

Matrix316
2016-08-12, 21:37:39
Es gibt neben Deutschland keinen Staat auf der Welt mit ordentlichen Autobahnen ohne generelle Geschwindigkeitsbegrenzungen.
Dafür haben wir aber auch so Sachen wie TÜV und Regeln wie man auf der Autobahn zu fahren hat, denn während in den USA z.B. jede Schrottkarre auf die Straße darf (natürlich abhängig vom Bundesstaat) und die auf dem Highway kreuz und quer fahren wie sie wollen, sind bei uns die Autos IMO generell sicherer und die Straßen auch, durch die Vorschrift, dass man eben z.B. nicht rechts überholen darf und sowas.

piefke
2016-08-12, 22:59:26
“Making A Murderer’s” Brendan Dassey Has His Conviction Overturned (https://www.buzzfeed.com/stephaniemcneal/making-a-murderers-brendan-dassey-has-his-murder-conviction?bftw&utm_term=.bcmLA6rnw#.gqz5ADLqP)

The court found Dassey’s confession in the murder of Teresa Halbach was involuntary under the Fifth and Fourteenth Amendments, according to court documents.


Nach 10 Jahren im Bau endlich Gerechtigkeit für ihn...

On August 12, 2016: A Wisconsin federal judge overturned Brendan Dassey's conviction. He ordered Dassey released within 90 days if the state does not refile charges against him.

Hoffe er klagt auf eine Entschädigungssumme die sich gewaschen hat, da ist dann natürlich wieder die Gefahr gegeben das ihm was untergeschoben wird von diesen Dreckschweinen. :mad:

Joe
2016-08-18, 08:51:33
Flood Destroys Home Of Hate Group Leader Who Claims God Sends Natural Disasters To Punish Gays

http://www.thegailygrind.com/2016/08/17/flood-destroys-home-of-hate-group-leader-who-claims-god-sends-natural-disasters-to-punish-gays/

Fliwatut
2016-08-18, 10:36:56
LOL, das ist mal ein schönes Beispiel höherer Gerechtigkeit.

Cyphermaster
2016-08-18, 11:06:56
http://www.n-tv.de/wirtschaft/wirtschaft_startupnews/Fluechtlinge-fuehren-durch-Behoerdendschungel-article18436616.html

Ich würde ein crowd-funding für eine deutschsprachige Version unterstützen! ;)

Eigentlich paßt es aber zugleich auch in den "...zum Kopfschütteln"-Thread, wenn man sich vor Augen hält, daß es dafür natürlich wieder Eigeninitiative brauchte, statt daß sich die eigentlich dafür zuständigen Behörden drum gekümmert haben.

Joe
2016-08-18, 19:16:21
Amerika will die For Profit Prisons abschaffen.
Scheint ernst zu sein hier der Aktienkurs eines Betreibers ;D

https://www.google.com/finance?q=NYSE%3AGEO

Poekel
2016-08-18, 19:36:53
Amerika will die For Profit Prisons abschaffen.
Scheint ernst zu sein hier der Aktienkurs eines Betreibers ;D

https://www.google.com/finance?q=NYSE%3AGEO
Scheinen aber nur die Staatsgefängnisse zu sein (federal prisons), die insgesamt wohl knapp 10% der gesamten Gefängnisinsassen (über 2 Mio) beinhalten, aber vielleicht findet auch in den Bundesstaaten ein Umdenken statt.
https://www.washingtonpost.com/news/post-nation/wp/2016/08/18/justice-department-says-it-will-end-use-of-private-prisons/?utm_term=.0399666d0f55

Rolsch
2016-08-19, 15:11:13
Olympioniken futterm bei MCDonalds. :-)

In den letzten Tagen kommen die Mitarbeiter kaum hinterher, wenn jeder Athlet 27 Cheeseburger, 40 Chicken McNuggets, 12 Eis und eine Cola Light bestellt
...
http://www.augsburger-allgemeine.de/sport/Nur-noch-20-Burger-McDonald-s-setzt-Athleten-auf-Diaet-id38838332.html

Lyka
2016-08-19, 15:15:09
und ein Minzplätzchen ;D

Joe
2016-08-19, 15:49:50
http://i.imgur.com/56tJ8WD.jpg?1

Rooter
2016-08-21, 17:52:55
Olympioniken futterm bei MCDonalds. :-)


http://www.augsburger-allgemeine.de/sport/Nur-noch-20-Burger-McDonald-s-setzt-Athleten-auf-Diaet-id38838332.html40 Nuggets, okay, aber wer isst denn 20 Cheeseburger? :| Das ist ja schon Competitive Eating...

MfG
Rooter

looking glass
2016-08-21, 18:05:58
Nö das is(s)t können dürfen - sprich Du hattest jetzt Monate von Verzicht und Quälerei und jetzt darfst Du endlich mal wieder was. Da wird dann halt übertrieben, denn das Zeug ist für dich auch noch kostenlos...

Sven77
2016-08-21, 18:07:11
jop

http://cdn-maf0.heartyhosting.com/sites/muscleandfitness.com/files/styles/full_node_image_1090x614/public/The-Rock-Cheat-Meal-Final.jpg?itok=nxCpDK0D

Lyka
2016-08-21, 18:08:19
und Megatoad hat das in 30 Minuten intus gehabt

aber der ist auch ein Ess-Meister :O

AfL5J-1Jlso

derpinguin
2016-08-21, 20:18:24
Meine fresse. Kostenlos anbieten und dann weinen, wenn es genutzt wird. Warum allerdings Coke light geordert wird, ist mir schleierhaft.

Lyka
2016-08-21, 20:21:26
vermutlich, weil das ein Gag ist ;D oder weil man plötzlich Angst vor Kohlehydraten hat ;D

Morbid Angel
2016-08-30, 23:38:41
Ich wusste schon immer dass er schwarz ist. :D X-D

https://www.rt.com/usa/357655-vladimir-putin-arrested-florida/

Distroia
2016-08-31, 12:22:52
http://www.cnbc.com/2016/08/30/apples-tax-bill-in-ireland-could-be-20-billion-dollars-if-it-fails-to-overturn-an-european-commission-ruling.html

Apple's Irish tax bill could top $20 billion if it does not succeed in overturning an European Commission ruling, one expert warned on Wednesday.

On Tuesday, the European Commission, which is the legislative arm of the European Union, ruled that Ireland must recover up to 13 billion euros ($14.5 billion), as well as a sizable interest, in "illegal tax benefits" from the tech giant.

Due to an unusual global tax structure, the iPhone maker's effective tax rate in Ireland was a mere 0.005 percent in 2014.

NiCoSt
2016-08-31, 19:03:00
50€ Steuern pro Million Gewinn.

Auf meinen letzten Fernseher habe ich mehr Steuern gezahlt -.-

Der Sandmann
2016-08-31, 19:44:40
50€ Steuern pro Million Gewinn.

Auf meinen letzten Fernseher habe ich mehr Steuern gezahlt -.-

Als ich das mit den 0,0005%? Gelesen habe mußte ich auch spontan in den Mülleimer kotzen.

Grivel
2016-09-01, 12:04:14
Aber aber ... der Koch sagt doch es sind irreführende Zahlen.

greeny
2016-09-01, 14:30:28
Island: Brief mit aufgemalter Adresse erreicht die richtige Empfaengerin (http://www.stern.de/panorama/weltgeschehen/island--brief-mit-aufgemalter-adresse-erreicht-die-richtige-empfaengerin-7036844.html)

http://image.stern.de/7036846/16x9-934-526/18b52da8c89bc53d0d6476ab4bfbb3df/hZ/island.png

:up: =)

AngelDust 32
2016-09-01, 20:35:47
http://www.n-tv.de/wirtschaft/Chinesen-kopieren-Riesenfrachter-article18546436.html

Mehr An-225 :massa::massa:

Fusion_Power
2016-09-01, 20:47:21
http://www.n-tv.de/wirtschaft/Chinesen-kopieren-Riesenfrachter-article18546436.html

Mehr An-225 :massa::massa:
Da bin ich doch voll dabei, sowas bombastisches dürfen die Chinesen gern kopieren! :up:

looking glass
2016-09-01, 20:51:57
Zumal sie nicht mal dreist kopieren, sondern eine Lizenz erworben haben, wenn man das jetzt noch etwas renoviert, könnte sogar der Verbrauch sinken (damit größere Reichweite), oder die Tragfähigkeit steigen (300??? Tonnen).