PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Xbox - Xbox Series X/S Sammelthread


Seiten : [1] 2 3 4 5 6 7

00-Schneider
2020-03-18, 20:16:49
Xbox Series X kommt Ende 2020

https://abload.de/img/2020-03-2913_31_15-xbfak40.png

https://www.xbox.com/en-IN/consoles/xbox-series-x

----------------

Hardwaredaten:

|Xbox Series X
CPU|8x Zen 2 Cores at 3,8GHz (3,6 GHz mit SMT)
GPU|12 TFLOPs, 52 CUs at 1,825GHz, Custom RDNA 2
Die Size|360,45 mm^2
Process|TSMC 7nm Enhanced
Memory|16GB GDDR6
Memory Bandwidth|10 GB at 560GB/s, 6GB at 336 GB/s
Internal Storage|1TB Custom NVMe SSD
IO Throughput| 2,4GB/s (Raw) - 4,8GB/s (Compressed)
Expandable Storage|1TB Expansion Card
External Storage|USB 3.2 HDD Support
Optical Drive|4K UHD Blu-ray Drive



Bilder der Konsole:

https://abload.de/img/xbox-series-x-36-720x6yjyg.jpg

https://abload.de/img/xboxseriesxtech_herorwk3t.jpg

Abwärtskompabilität:

https://abload.de/img/xboxffk75.png

Preis: tba, Minimum 500€

weitere Infos für den Startpost folgen

HotSalsa
2020-03-19, 16:09:49
wird vorbestellt sobald möglich :)

Da stecken neben der reinen HW Power (> PS5) viele interessante Ansätze drin wie zB die verkürzte Latenz der Controller, Einheiten zur Dekompression von Daten (hat die PS5 auch), dieses virtual memory Ding über die SSD - weiss nicht mehr genau wie das MS Marketing das genannt hatte :freak:

Zusätzlich läuft ja RT dann über DXR 1.1. Bin gespannt ob das besser, schlechter oder gleich gut wie die Implementierung von Sony ist. Läuft das auf der PS5 über Vulkan?

Lurelein
2020-03-20, 09:36:32
wird vorbestellt sobald möglich :)

Da stecken neben der reinen HW Power (> PS5) viele interessante Ansätze drin wie zB die verkürzte Latenz der Controller, Einheiten zur Dekompression von Daten (hat die PS5 auch), dieses virtual memory Ding über die SSD - weiss nicht mehr genau wie das MS Marketing das genannt hatte :freak:

Zusätzlich läuft ja RT dann über DXR 1.1. Bin gespannt ob das besser, schlechter oder gleich gut wie die Implementierung von Sony ist. Läuft das auf der PS5 über Vulkan?

Die HW Power der XBox hat noch nie geholfen, da die Software entscheidend ist.

Wenn MS es schafft mehr interessante Spiele zu bringen, dann werde ich mir in 1-2 Jahren eine Series X gönnen. Wenn nicht, dann vermutlich erst in 3-4 Jahren oder garnicht wenn sowieso alles für PC kommt.

Sony hat mit der PS4 einfach einen viel höheren Vertrauensvorschuss, daher wird die PS5 vorbestellt.

John Williams
2020-03-20, 10:46:04
MS hat soviele Studios gekauft, da muss einfach mehr kommen jetzt.

Lurelein
2020-03-20, 10:57:51
MS hat soviele Studios gekauft, da muss einfach mehr kommen jetzt.

Wäre gut! Konkurrenz belebt das Geschäft :)

lurks74
2020-03-20, 11:01:33
Werde Sie mir auf jedenfall holen bin extrem zufrieden mit meiner X1X.
Habe auch eine PS4 aber mit dem Staubsauger möchte ich nicht spielen, deshalb bin ich auch zur Xbox konvertiert.

phoenix887
2020-03-20, 11:24:17
Werde Sie mir auf jedenfall holen bin extrem zufrieden mit meiner X1X.
Habe auch eine PS4 aber mit dem Staubsauger möchte ich nicht spielen, deshalb bin ich auch zur Xbox konvertiert.

Zumal der Gamepass mich sogar von meiner geliebten Switch abhält.;) Nächste Xbox wird gekauft, alleine wegen der Abwärtskompatibilität. Würde sagen MS hat mich gecatcht. Ab und zu hole ich mir auch was im Store, haben sie schon clever gemacht die Kunden an sich so zu binden.

Finch
2020-03-20, 11:25:04
Bei mir stehen beide Konsolen auf der Liste. Mich Überzeugen auch beide Konzepte. Die Releasetitel entscheiden welche Konsole zuerst kommt. Sind die Mau, hat die Xbox series X den Vorrang. Der Gamepass ist derzeit einfach zu gut.

Crazy_Bon
2020-03-20, 11:44:07
Die Releasetitel entscheiden welche Konsole zuerst kommt. Sind die Mau, hat die Xbox series X den Vorrang. Der Gamepass ist derzeit einfach zu gut.Meine Glaskugel sagt, die typischen Kandidaten, Sportspiele und NfS.

00-Schneider
2020-03-20, 12:12:02
Ich werde mir auch beide Konsolen zum Release kaufen.

SX für Gamepass und Multiplattformtitel, da kein aktueller PC vorhanden und auch nicht geplant

PS5 für Exklusivtitel

Ravenhearth
2020-03-20, 12:57:55
Da die ganzen Titel sowieso für PC kommen sollen, und ich für PC-Exclusives wie Anno eh einen guten habe, sehe ich für mich persönlich keinen Sinn in einer Xbox. Die PS5 hingegen wird gekauft. :)

THEaaron
2020-03-20, 13:19:25
Da die ganzen Titel sowieso für PC kommen sollen, und ich für PC-Exclusives wie Anno eh einen guten habe, sehe ich für mich persönlich keinen Sinn in einer Xbox. Die PS5 hingegen wird gekauft. :)


Yes. Die neue Xbox ist wirklich eine echt coole Konsole aber wird leider aus den gleichen Gründen obsolet für mich.


Ich bin gespannt wie die neuen Titel von Microsoft so werden aber ich bin da eher pessimistisch. Nur Studios kaufen reicht nicht für gute Titel. Die Studios von Sony sind da in der Regel schon auf extrem hohen Level unterwegs.

Tony Gradius
2020-03-20, 21:11:29
Tja... die One habe ich ausgelassen, allerdings steht hier noch eine 360 in der Ecke (die Zweite, da die erste dem RROD erlag).

Vielleicht lege ich mir ja diese Generation auch mal wieder eine Xbox zu... allerdings nicht day one. Während die PS5 mit nem riesigen ungespielten PS4 Backlog und einer großen Freundesliste nach der aktuellen Konsolengeneration ein no-brainer ist, tue ich mich mit der Box ein bissl schwerer.
Maßgeblich dafür ist neben dem klotzigen Formfaktor, der so gar nicht in meine Multimediamöblierung passen will (obwohl, ich könnte sie neben den Klipsch Subwoofer stellen:biggrin:) die Ankündigung, dass es dafür keine echten Exclusives geben, sprich man parallel stets PC Versionen entwickeln wird.

Sollte sich allerdings herausstellen, dass der Klotz bei Singleplayer-Multiplattformspielen meistens die PS5 klar aussticht und der Preispunkt nicht unverhältnismäßig über derselben liegt, dann kaufe ich die Box ganz sicher auch. Bis sich das herauskristallisiert dauert es allerdings ein wenig. Deswegen: nicht day one.

lurks74
2020-03-24, 09:28:53
Ich hoffe das Sie bald Forza 8 ankündigen und das neue Fable.
Werde mir die XsX bestimmt zum release kaufen mich kotzen die Ladezeiten auf der jetzigen XOX an.

ich auch
2020-03-24, 23:41:19
ich werde mir auch die neue X Box kaufen,bin mit der X Box One X sehr zufrieden.

DrFreaK666
2020-03-25, 02:05:01
Bis auf die Ladezeiten war die One X schon in Ordnung.
Ich schiele auch zur XsX und bin auf den Endpreis gespannt.

HotSalsa
2020-03-25, 13:03:52
Meine Glaskugel sagt, die typischen Kandidaten, Sportspiele und NfS.

Halo zum Start bitte nicht vergessen und das wird dann logischerweise mit im Game Pass sein :smile:

Senuas Saga und Minecraft mit RT werden auch kommen, aber wohl nicht direkt zum launch.

HotSalsa
2020-03-25, 13:05:56
Bis auf die Ladezeiten war die One X schon in Ordnung.
Ich schiele auch zur XsX und bin auf den Endpreis gespannt.

Hab ne externe SSD von Seagate dran und damit ist es in Ordnung, wenn auch immer noch nicht "schnell". Borderlands 3 ist da so ein Beispiel, im Game ist es dann ok aber das erste Laden dauert auch über die externe SSD richtig lange. Bei Battlefront 2 zB haben sich die Ladezeiten allerdings halbiert :) Hängt aktuell vom Spiel ab, wie sie von der externen SSD profitieren.

EL_Mariachi
2020-03-28, 18:58:35
DF

https://youtu.be/yxLeYN-t9nw

.

urpils
2020-03-28, 19:10:58
ich finde es etwas uncool ein geklautes Bild in den Post zu machen ich habe es für dich in eine Tabelle überführt - kannst du es bitte einfügen?



|Xbox Series X
CPU|8x Zen 2 Cores at 3,8GHz (3,6 GHz mit SMT)
GPU|12 TFLOPs, 52 CUs at 1,825GHz, Custom RDNA 2
Die Size|360,45 mm^2
Process|TSMC 7nm Enhanced
Memory|16GB GDDR6
Memory Bandwidth|10 GB at 560GB/s, 6GB at 336 GB/s
Internal Storage|1TB Custom NVMe SSD
IO Throughput| 2,4GB/s (Raw) - 4,8GB/s (Compressed)
Expandable Storage|1TB Expansion Card
External Storage|USB 3.2 HDD Support
Optical Drive|4K UHD Blu-ray Drive




edit:
so. Tabelle repariert - bitte im Eingangspost einfügen. "geklaute Bilder" sollten nicht einfach so hingenommen werden hier :)

Muselbert
2020-03-28, 20:18:14
Für die backwards compatibility sollte man auch mal noch die Korrektur (https://twitter.com/Xbox/status/1241111301851615232) in den Startpost einfügen:

https://abload.de/img/xboxffk75.png

00-Schneider
2020-04-30, 19:13:24
MS zeigt erste Series X Games am 07.Mai

https://twitter.com/Xbox/status/1255889762864361472

https://twitter.com/IGN/status/1255895988524310535

Nur 3rd Party. 1st Party werden bei einem Sommerevent gezeigt.

00-Schneider
2020-05-01, 15:02:46
Die Produktion von Series X läuft wie geplant, sie erscheint definitiv in diesem Jahr:

IIDUu2Pj5r0

00-Schneider
2020-05-07, 07:51:56
https://abload.de/img/uwa0hbifhk0h.png

17:00 Uhr gehts los.

https://mixer.com/Xbox

https://www.youtube.com/user/xbox

ggf. auch https://www.twitch.tv/xbox

HotSalsa
2020-05-07, 12:26:30
Also ich würde mir echt überlegen so einen Kühlschrank zu kaufen wenn es ihn geben würde ^^ :freak:

Gebrechlichkeit
2020-05-07, 13:38:18
MS Studios
Compulsion Games (LOL)
Double Fine (Point&Click Adv. ... 2020+? interessiert kein Eber)
Rare (...)
Undead Labs (...)
The Coalition (nur noch Gears)
Playground Games (Vrooom und nun ein RPG)
Obsidian Entertainment (Bugs ohne Ende, TOW war bloss "ok")
Mojang (nur noch Minecraft)
inXile Entertainment (Wastelander 3, really?)

(hervorgehoben = gamepass material aka FILLER)

343 Industries (haben gezeigt, die koennen mit der Halo IP nichts anfangen)
Ninja Theory (duerfte Microsofts bestes Studios sein, werden!!)
Von "Single Player haben nicht den Impact von frueher, zu GaaS ist die Zukunft, zu Single Player sind doch toll!" zu: Microtransactions in deren 1st Party Spielen, dann sage isch "NÖ!"

Bis auf Ninja Studio, erhoffe ich mir nix weltbewegendes. Halo, Gears, Forza, Minecraft, und nun dank NT endlich mal was anderes. Zur Situation hat jemand zwei Videos rausgebracht, die gut aufzeigen wie "duerr gesaet" die Felder at Microsoft sind.

https://www.youtube.com/watch?v=EHQvGX95pLU
https://www.youtube.com/watch?v=Cb5eBZxHbyg

DrFreaK666
2020-05-07, 14:39:05
MS Studios
Compulsion Games (LOL)
Double Fine (Point&Click Adv. ... 2020+? interessiert kein Eber)
Rare (...)
Undead Labs (...)
The Coalition (nur noch Gears)
Playground Games (Vrooom und nun ein RPG)
Obsidian Entertainment (Bugs ohne Ende, TOW war bloss "ok")
Mojang (nur noch Minecraft)
inXile Entertainment (Wastelander 3, really?)

(hervorgehoben = gamepass material aka FILLER)

343 Industries (haben gezeigt, die koennen mit der Halo IP nichts anfangen)
Ninja Theory (duerfte Microsofts bestes Studios sein, werden!!)
Von "Single Player haben nicht den Impact von frueher, zu GaaS ist die Zukunft, zu Single Player sind doch toll!" zu: Microtransactions in deren 1st Party Spielen, dann sage isch "NÖ!"

Bis auf Ninja Studio, erhoffe ich mir nix weltbewegendes. Halo, Gears, Forza, Minecraft, und nun dank NT endlich mal was anderes. Zur Situation hat jemand zwei Videos rausgebracht, die gut aufzeigen wie "duerr gesaet" die Felder at Microsoft sind.

https://www.youtube.com/watch?v=EHQvGX95pLU
https://www.youtube.com/watch?v=Cb5eBZxHbyg

Die 15 Studios arbeiten sicherlich an mehr als fünf Franchises. Und sollte Techland wirklich übernommen worden sein, dann darf man sich auf sehr gute Ego Shooter freuen (wenn man auf sowas steht). Auch gibt es Gerüchte dass MS ein Studio aus Japan übernommen hat. Andere Gerüchte sprechen vom Franchise von Konami - vielleicht besteht da ein Zusammenhang oder es ist nur ein Gerücht...
Jedenfalls sind deine Videos mindestens ein Jahr alt und spiegeln nicht die aktuelle Situation wider

00-Schneider
2020-05-07, 14:41:43
Die 15 Studios arbeiten sicherlich an mehr als fünf Franchises. Und sollte Techland wirklich übernommen worden sein, dann darf man sich auf sehr gute Ego Shooter freuen (wenn man auf sowas steht). Auch gibt es Gerüchte dass MS ein Studio aus Japan übernommen hat. Andere Gerüchte sprechen vom Franchise von Konami - vielleicht besteht da ein Zusammenhang oder es ist nur ein Gerücht...
Jedenfalls sind deine Videos mindestens ein Jahr alt und spiegeln nicht die aktuelle Situation wider


Nicht den Troll füttern.

Ansonsten hat Techland heute bekannt gegeben, dass sie nicht von MS übernommen werden und dies auch nie zur Debatte stand.

DrFreaK666
2020-05-07, 14:45:14
Gut, dann hat MS halt nur 15 First Party Studios ^^

ich auch
2020-05-07, 15:14:47
wie auch immer,sobald man die neue X Box kaufen kann,steht dir hier bei mir im Wohnzimmer.

dildo4u
2020-05-07, 17:01:23
REwzQraW7K4

TheCounter
2020-05-07, 17:12:19
Also unter Gameplay stell ich mir was anderes vor :ugly:

just4FunTA
2020-05-07, 17:17:50
ok so weit so scheisse..

Nero
2020-05-07, 17:26:45
Das sind doch fast alles ganz normale Trailer... Schon etwas enttäuschend.

TheCounter
2020-05-07, 17:28:07
Wie schlecht... den Scheiß hätten sie sich sparen können.

Nichtmal vom neuen AC gabs Gameplay.

Hatake
2020-05-07, 17:40:08
Naja.
Um zu wissen wir Current-Gen games auf nem PC aussehen können brauche ich sowas nicht - kaum Gameplay war schon enttäuschend.

sven2.0
2020-05-07, 17:42:20
Naja.
Um zu wissen wir Current-Gen games auf nem Midrange-PC aussehen können brauche ich sowas nicht - kaum Gameplay war schon enttäuschend.

hab da mal etwas korrigiert

mr coffee
2020-05-07, 17:49:22
Naja, Midrange finde ich ist dann doch bisschen zu wenig.

Ja, die Präsentation war etwas enttäuschend.

00-Schneider
2020-05-07, 17:50:51
Zumindest gabs die Info, dass Dirt 5 auch mit 120fps auf SX spielbar ist. 120fps also auch bei AAA-Games durchaus eine Option.

just4FunTA
2020-05-07, 18:05:14
Zumindest gabs die Info, dass Dirt 5 auch mit 120fps auf SX spielbar ist. 120fps also auch bei AAA-Games durchaus eine Option.


AAA? Naja das ist ein Xbox1 Spiel und so sieht es auch aus..

Dorn
2020-05-07, 18:48:53
Joa wie zu erwarten grafisch nichts weltbewegendes, dann warten wir mal was es bei der PS5 gibt.

00-Schneider
2020-05-07, 19:43:00
Joa wie zu erwarten grafisch nichts weltbewegendes, dann warten wir mal was es bei der PS5 gibt.


Ein Bild der finalen Hardware wäre zumindest mal ein Anfang...

----------------

Präsentation der First Party Games dann erst im Juli. Hoffentlich dann mit Gameplay...

Skinner
2020-05-07, 20:07:20
Das war ein griff ins Klo heute. Nix Exclusives, also jedes gezeigte Game auch für den PC.
Mag ja sein das MS die Stärkere Konsole hat, aber Sony hat definitiv das bessere Content.

00-Schneider
2020-05-07, 20:08:37
Mag ja sein das MS die Stärkere Konsole hat, aber Sony hat definitiv das bessere Content.


Aha. Was kommt denn zum Start der PS5 alles so? :)

Silentbob
2020-05-07, 20:10:55
Exklusive Titel? Bei MS gibt es ja nichts was nur auf der XSX erscheint.

00-Schneider
2020-05-07, 20:14:21
Exklusive Titel? Bei MS gibt es ja nichts was nur auf der XSX erscheint.


Welche exklusiven Titel erscheinen denn zum PS5-Launch? :)

Silentbob
2020-05-07, 20:19:52
Wissen wir noch nicht. Bei MS scheinbar gar keiner.

Gebrechlichkeit
2020-05-07, 20:22:12
Welche exklusiven Titel erscheinen denn zum PS5-Launch? :)

Godfall (Destiny, Diablo - Klon, Loot-Klopper mit "solalala" Grafik aus Fernost) und dann kommen noch zus. wie beim PS4 Launch. :wink:

00-Schneider
2020-05-07, 20:26:08
Wissen wir noch nicht.


https://paulmarin.net/wp-content/uploads/2015/12/you-dont-say.jpg

Silentbob
2020-05-07, 20:31:12
Na wir wissen aber das MS nichts exklusives für die XbSx bringt. Schwer zu verstehen für dich? Da kannste noch viele lustige Memes posten.

00-Schneider
2020-05-07, 20:33:45
Na wir wissen aber das MS nichts exklusives für die XbSx bringt. Schwer zu verstehen für dich? Da kannste noch viele lustige Memes posten.


Aha, und das wissen wir woher? Präsentation der First Party Games ist wie oben erwähnt erst im Juli.

Silentbob
2020-05-07, 20:36:39
Hier, nur für Dich:

Xbox Series X: Phil Spencer erklärt Verzicht auf Exklusivtitel
https://www.google.com/amp/s/www.pcgameshardware.de/Xbox-Series-X-Konsolen-268616/News/Verzicht-auf-Exklusivtitel-PC-Vergleich-1343268/amp/

Zumindest im ersten Jahr werden alle Titel auch auf Den alten Boxen laufen. Somit keine exklusivtitel. Sollte dir als MS Fanboy das etwa entgangen sein?

just4FunTA
2020-05-07, 20:37:10
Aha, und das wissen wir woher? Präsentation der First Party Games ist wie oben erwähnt erst im Juli.


haben sie anscheinend so angekündigt, weiß aber auch nicht mehr wo ich das aufgeschnappt habe.

00-Schneider
2020-05-07, 20:40:43
Sollte dir als MS Fanboy das etwa entgangen sein?


Meine Signatur hast du gelesen? ;D

Ich kann auch in den PS5-Thread gehen und behaupten, dass es zum PS5-Launch nichts Exklusives gibt. Das unterlasse ich aber, weil ich anderen mit solchen Banalitäten ungern auf den Sack gehe(anders als du) und es außerdem reine Spekulation wäre.

Silentbob
2020-05-07, 20:43:40
Natürlich kannst Du das behaupten, das würde dann aber, im Gegensatz zu meiner Aussage, nicht stimmen.

00-Schneider
2020-05-07, 20:45:48
Natürlich kannst Du das behaupten, das würde dann aber, im Gegensatz zu meiner Aussage, nicht stimmen.


Was kommt den nun exklusiv nur für PS5 zum Launch?

Silentbob
2020-05-07, 20:47:37
Weiss nicht, frag doch mal im PS5 Thread.

00-Schneider
2020-05-07, 20:53:03
Weiss nicht, frag doch mal im PS5 Thread.


https://wompampsupport.azureedge.net/fetchimage?siteId=7575&v=2&jpgQuality=100&width=700&url=https%3A%2F%2Fi.kym-cdn.com%2Fentries%2Ficons%2Ffacebook%2F000%2F018%2F489%2Fnick-young-confused-face-300x256-nqlyaa.jpg

just4FunTA
2020-05-07, 21:08:09
[]https://wompampsupport.azureedge.net/fetchimage?siteId=7575&v=2&jpgQuality=100&width=700&url=https%3A%2F%2Fi.kym-cdn.com%2Fentries%2Ficons%2Ffacebook%2F000%2F018%2F489%2Fnick-young-confused-face-300x256-nqlyaa.jpg[/]


hast du den Beitrag übersrpungen oder was verstehst du jetzt nicht? https://www.forum-3dcenter.org/vbulletin/showthread.php?p=12302254#post12302254

Silentbob
2020-05-07, 21:12:14
Er will es nicht verstehen.

Gebrechlichkeit
2020-05-07, 21:24:27
https://wompampsupport.azureedge.net/fetchimage?siteId=7575&v=2&jpgQuality=100&width=700&url=https%3A%2F%2Fi.kym-cdn.com%2Fentries%2Ficons%2Ffacebook%2F000%2F018%2F489%2Fnick-young-confused-face-300x256-nqlyaa.jpg

Die Antwort (https://www.wikihow.com/Search-Google)steht oben.

DrFreaK666
2020-05-07, 21:35:31
Exklusive Titel? Bei MS gibt es ja nichts was nur auf der XSX erscheint.

Und die Spiele nutzen die XSX nicht aus und sind auf One-Niveau?

Silentbob
2020-05-07, 21:49:45
Es sind zumindest keine XSX exklusiven Spiele, daher kann man wohl davon ausgehen das bereits bei der Entwicklung Kompromisse eingegangen werden um auch die alten Kisten bedienen zu können.

DrFreaK666
2020-05-07, 21:50:57
Vielleicht geht man auf den alten Konsolen Kompromisse ein
https://youtu.be/VN--TmdjwzE

Silentbob
2020-05-07, 21:54:21
Wir werden sehen, ich denke das MS sich da selbst ein Bein stellt.

DrFreaK666
2020-05-07, 21:58:45
Wird man im Juni sehen

][immy
2020-05-07, 22:26:25
Wir werden sehen, ich denke das MS sich da selbst ein Bein stellt.
Das Problem sind eher die Fanbasen.
Wenn man die Spiele nicht für die xb1 bringt, schreien die Leute rum, das man seine Spieler vernachlässigt. Wenn sie es so rum machen, sind wiederum andere nicht erfreut, weil man so nicht exklusiv genug ist.
Aus meiner Sicht, gut das sie die alten Konsolen noch supporten. Exklusivität wird einfach übertrieben von einigen Fanboys. Der Spieler hat überhaupt nichts von Exklusivität.
Ich würde es ziemlich begrüßen wenn es egal ist auf welchem Gerät man spielt, aber man überall auf seine Spiele, Savegames, etc zugreifen könnte.

HotSalsa
2020-05-08, 13:05:14
Die gezeigten Spiele waren schon ok, einige ganz gut und andere werden bestimmt auch Spass machen aber aus meiner Sicht hat man folgende Fehler gemacht:

- Man hat kein Gameplay gezeigt. Man hätte zumindest nach dem "Trailer" mal einen Dev oder so mit Pad etwas spielen lassen können zB

- Streamqualität grottig. Extrem komprimiert, Blockartefakte etc.

- Man hätte auf Besonderheiten für die Series X eingehen können, zB nativ 4K Auflösung erwähnen, Raytracing zeigen. Ich kann verstehen, dass man kein side by side shot wie digital foundry will um etwaige One S Käufer nicht abzuschrecken aber die Vorteile hätte man in den Fokus rücken können

- Etwas bescheidene Auswahl bei den Titeln. Es hätte Sinn gemacht noch irgend einen Kracher, eine bekannte IP mit reinzunehmen

- Einiges sah aus, als wenn es noch in der Alpha stage sei, was vollkommen ok ist aber doch nicht als "showcase" für eine neue Konsolengeneration. Es muss allen Klar sein
das dabei auch immer ein Auge auf die Technik geworfen wird.

Auch wenn ich keinen Zweifel habe, dass die Series X tolle Games bekommen wird, welche merklich besser aussehen und laufen werden als auf der aktuellen Generation so wurde gerade DAS eben durch das Inside event nicht vermittelt :freak:

Interessant auch, der Phil war nicht da. Das hebt er sich bestimmt für die First Partys auf ;)

Gebrechlichkeit
2020-05-08, 18:18:08
Analüse der Spiele von Gestern

- Bright Memory (kostet €9 auf Steam, besteht aus U4 Markt Assets, zuviel motionblur und bis auf das gameplay "bescheiden")
- Call of the Sea (GFX top, puzzle - adv - game?)
- Chorus (Innen Hui, Aussen Pfui, Flieger, PewPew)
- Scarlet Nexus (Art, "ok" Gameplay, leider scheiss anime quark)
- Scorn 2017 (Ego Shooter, Technisch Top, Spielerisch eher weniger)
- Second Extinction (Turok mit 3 Freunde, leider auf grosser Oberwelt Karte ...)
- The Ascent (mein Favorit)
- The Medium(von den Machern (https://en.wikipedia.org/wiki/Bloober_team#Games_developed) Blair Witch ...)
- Vampire: The Masquerade – Bloodlines 2 (kann damit nix anfangen, die Musik war hart am Limit des Ertragbarem! GFX eher PS3)

Alle 140 Studios die fuer die XSX arbeiten

- der Grossteil unbekannt, wie tinybuild, modus, eko, coatsink, neopica und 100 andere
- warum Blizzard, Activision, Piranha Byte, THQ Nordic separat aufgelistet sind, weiss nur Phil. THQ hat PBytes aufgekauft und Blizzard gehoert dem Activiosn Konzern.

https://i.imgur.com/Sywo7C3.jpg

Facepalm
2020-05-10, 10:27:06
https://abload.de/img/uwa0hbifhk0h.png



Top!

Ich dachte, in diesem Leben würde es keiner mehr schaffen, eine Konsole in ein thermisch durchdachtes Gehäuse zu packen. Das wäre doch ein Grund zu der Xbox zu wechseln. Ich wette, die PS wird sich wieder die Seele aus dem Leib schreien, nur weil man dem Design treu bleiben müsse :D

Der Elite-Controller reizt mich schon lange. Scheint das einzig Wahre zu sein. Bin zur Zeit mit dem Razer auf der PS unterwegs (teuer und obsolezent), aber ohne geht es nicht. Von Sony selbst wird diesmal wohl auch nichts kommen.

ich auch
2020-05-12, 14:24:32
AC Valhalla schafft auf der Xbox Series X wohl keine 60 FPS in 4K

Assassin's Creed Valhalla läuft laut Ubisoft auf der Xbox Series X nicht mit 60 Frames pro Sekunde in 4K. Aktuell werde angepeilt, mindestens 30 FPS zu schaffen, aber das Spiel profitiere trotzdem von der neuen Hardware.


https://www.gamepro.de/artikel/ac-valhalla-xbox-series-x-60-fps-4k,3357645.html

][immy
2020-05-12, 14:32:17
AC Valhalla schafft auf der Xbox Series X wohl keine 60 FPS in 4K

Assassin's Creed Valhalla läuft laut Ubisoft auf der Xbox Series X nicht mit 60 Frames pro Sekunde in 4K. Aktuell werde angepeilt, mindestens 30 FPS zu schaffen, aber das Spiel profitiere trotzdem von der neuen Hardware.


https://www.gamepro.de/artikel/ac-valhalla-xbox-series-x-60-fps-4k,3357645.html
Nun, war leider zur erwarten. Selbst Odyssey kann auf aktuellen High-End Kisten nicht immer 60 fps erreichen. Und das ist eine Konsole. Die SSD wird schließlich nicht dafür sorgen, das sich die FPS magisch verbessern, sondern höchstens das der Detailgrad höher sein kann.
Ich vermute mal, mehr NPCs (wie schon bei vorherigen AC Teilen) und eventuell der Einsatz von RT wird dafür sorgen, das die Framerate bei 30 bleiben wird. Und das dann hoffentlich stabil.

Es ist natürlich erstaunlich im Bezug darauf, das das Spiel auch für die aktuellen Konsolen erscheinen wird. Aber wie schon geschrieben, selbst auf dem PC hat Odyssey eigentlich schon gezeigt, das die Engine nicht unbedingt gut Skaliert mit steigender Leistung. Sieht zwar gut aus, aber ist trotzdem "langsam".

00-Schneider
2020-05-12, 14:34:06
Der Elite-Controller reizt mich schon lange. Scheint das einzig Wahre zu sein. Bin zur Zeit mit dem Razer auf der PS unterwegs (teuer und obsolezent), aber ohne geht es nicht. Von Sony selbst wird diesmal wohl auch nichts kommen.


Elite ist göttlich. Zocke über 8bitdo Adapter damit auch an der Switch und über Cronus Max Adapter an der PS4.

derF
2020-05-12, 14:34:09
Ubisoft.. Die sollen halt, wie andere Spiele auch, einen 60 fps Modus anbieten.

00-Schneider
2020-05-12, 14:38:22
Spencer und Greenberg haben sich zumindest dahingehend geäußert, dass Inhouse-Titel 60fps auf SX anpeilen werden.

60fps muss in der nächsten Gen einfach zum Standard werden. Da verzichte ich auch gerne auf Pixel oder 1-2 RT Effekte.

Facepalm
2020-05-12, 18:50:31
Elite ist göttlich. Zocke über 8bitdo Adapter damit auch an der Switch und über Cronus Max Adapter an der PS4.

Was kostet der Cronus Normal? Überall nicht erhältlich, oder Wucher.

Keine Einschränkungen auf der PS (Latenz im MP, Aussetzer)?

00-Schneider
2020-05-12, 19:03:00
Was kostet der Cronus Normal? Überall nicht erhältlich, oder Wucher.

Keine Einschränkungen auf der PS (Latenz im MP, Aussetzer)?


Nope, nichts spürbares.

Ich habe afair 40-50 Euro bezahlt. Ist aber schon ewig her. Vielleicht gibt es auch mittlerweile gute Alternativen. Brook oder Titan One fallen mir da ein.

megachip800
2020-05-12, 22:54:12
AC Valhalla schafft auf der Xbox Series X wohl keine 60 FPS in 4K

Assassin's Creed Valhalla läuft laut Ubisoft auf der Xbox Series X nicht mit 60 Frames pro Sekunde in 4K. Aktuell werde angepeilt, mindestens 30 FPS zu schaffen, aber das Spiel profitiere trotzdem von der neuen Hardware.


https://www.gamepro.de/artikel/ac-valhalla-xbox-series-x-60-fps-4k,3357645.html

Ziemlich schlechte Design Entscheidung von den Entwicklern den Leuten vorzuschreiben das Auflösung wichtiger ist als die Bildrate , obwohl die Userbase mit FullHD grösser ist als mit 4K werden die einfach ignoriert. Wenn die CPU nicht der limitierende Faktor ist wo ist das Problem alternativ ein 1080p/60 Modus anzubieten? All die Tricks die die Konsolen haben ( VRS, DCC, dynamische Auflösung etc.) scheinen auch nichts zu nutzen. Wenn alle zukünftigen Nextgen Spiele ein 4K/30Fps Zwang haben dann gute Nacht.

DrFreaK666
2020-05-16, 13:28:44
Wieso sollte NextGen-Spiele einen 4k/30 Zwang haben??? Bei manchen Games konnte man sich auf der One X auch entscheiden ob schöner oder flüssiger

THEaaron
2020-05-16, 14:53:16
Don't feed the troll. :D

][immy
2020-05-16, 17:30:26
Ziemlich schlechte Design Entscheidung von den Entwicklern den Leuten vorzuschreiben das Auflösung wichtiger ist als die Bildrate , obwohl die Userbase mit FullHD grösser ist als mit 4K werden die einfach ignoriert. Wenn die CPU nicht der limitierende Faktor ist wo ist das Problem alternativ ein 1080p/60 Modus anzubieten? All die Tricks die die Konsolen haben ( VRS, DCC, dynamische Auflösung etc.) scheinen auch nichts zu nutzen. Wenn alle zukünftigen Nextgen Spiele ein 4K/30Fps Zwang haben dann gute Nacht.
Kommt halt auch drauf an, was für einen Look du deinem Spiel geben willst. Ich bin auch der Meinung das die Auflösung nicht immer möglichst hoch sein muss, da der Inhalt wichtiger ist. Aber eventuell gehören für Ubisoft höhere Sichtweiten etc dazu, wo bei geringeren Auflösungen alles in Pixelbrei untergeht.
Eventuell kommt es aber auch einfach daher, das man auch die aktuelle Generation mit bedient und man hier einfach keine Spielerischen Unterschiede auf Konsolen zuzulassen, denn die Engine von AC skaliert wahnsinnig schlecht mit den Frames. Die Auflösung zu Skalieren ist deutlich einfacher als in AC Odyssey 60fps zu halten.

DrFreaK666
2020-05-16, 19:05:05
Es sollte aber kein Problem darstellen, die One X Version als high FPS Version auf der XSX anzubieten. Denke ich jedenfalls

00-Schneider
2020-05-28, 17:00:46
weitere Details zu backwards compatibility

Not only should gamers be able to play all of these games from the past, but they should play better than ever before. Backwards compatible games run natively on the Xbox Series X hardware, running with the full power of the CPU, GPU and the SSD. No boost mode, no downclocking, the full power of the Xbox Series X for each and every backward compatible game. This means that all titles run at the peak performance that they were originally designed for, many times even higher performance than the games saw on their original launch platform, resulting in higher and more steady framerates and rendering at their maximum resolution and visual quality. Backwards compatible titles also see significant reductions in in-game load times from the massive leap in performance from our custom NVME SSD which powers the Xbox Velocity Architecture. As I play through my personal backlog as part of our internal testing, all of the incredible games from Xbox One and earlier play best on Xbox Series X.
Beginning with Xbox One X, the compatibility team developed brand new innovations that could be applied to a hand curated list of titles to enhance them even further than what was possible when they were first created. Techniques such as the Heutchy method, which enables titles to render with increased resolutions up to 4K, or applying anisotropic filtering to improve the final image quality bring these classic games up to modern standards, better than ever before.
The team was not content to just rely on the increased hardware performance to improve your playing experience. The team developed new platform level capabilities to ensure all of your games continue to get even better. In partnership with the Xbox Advanced Technology Group, Xbox Series X delivers a new, innovative HDR reconstruction technique which enables the platform to automatically add HDR support to games. As this technique is handled by the platform itself, it allows us to enable HDR with zero impact to the game’s performance and we can also apply it to Xbox 360 and original Xbox titles developed almost 20 years ago, well before the existence of HDR.
With all of the additional power and advancements of the Xbox Series X, the compatibility team now has a veritable playground of new capabilities to innovate and push the limits of game preservation and enhancement. The compatibility team has invented brand new techniques that enable even more titles to run at higher resolutions and image quality while still respecting the artistic intent and vision of the original creators. We are also creating whole new classes of innovations including the ability to double the frame rate of a select set of titles from 30 fps to 60 fps or 60 fps to 120 fps.
The team also continues to listen to feedback from the community on additional titles you would like to see added to the compatibility program. Resurrecting titles from history often presents a complex mix of technical and licensing challenges, but the team is committed to doing everything we can to continue to preserve our collective gaming legacy.

https://news.xbox.com/en-us/2020/05/28/xbox-series-x-next-generation-backward-compatibility/

-----------------------

Liest sich gut.

Silentbob
2020-05-28, 17:30:39
Ja das hört sich nicht schlecht an. Aber auch irgendwie verständlich das MS seine "backwards compatibility" so puscht. NextGen kommt ja nix von denen ;D

][immy
2020-05-28, 18:30:43
Btw, in dem Blog Eintrag steht auch das weitere Titel kommen werden, was auch nicht schlecht ist. Hab da noch nen paar auf meiner Liste die aktuell noch nicht kompatibel sind.

Karümel
2020-05-29, 08:29:59
NextGen kommt ja nix von denen ;D

https://thumbs.gfycat.com/UnfoldedRealDove-size_restricted.gif

https://media.giphy.com/media/Wrripk0128LCCroekU/giphy.gif

00-Schneider
2020-05-29, 09:29:19
Nicht den Troll füttern! ;)

--------------

Zur Frage wie man HDR bei alten Games "nachträglch reinpatcht":

IRUEhmNRHUs

Silentbob
2020-05-29, 12:24:46
https://thumbs.gfycat.com/UnfoldedRealDove-size_restricted.gif

https://media.giphy.com/media/Wrripk0128LCCroekU/giphy.gif

Was sollen die Gifs mit Titeln die auch auf dem PC erscheinen mir den nun sagen?

sven2.0
2020-05-29, 12:27:00
PC ist auch eine MS-Plattform.

just4FunTA
2020-05-29, 12:28:36
Was sollen die Gifs mit Titeln die auch auf dem PC erscheinen mir den nun sagen?


naja wäre schön wenn die Playstation Titel auch aufm PC erscheinen dann müsste ich nicht Geld für die PS5 und neue Grafikkarte fürn PC ausgeben. :/


Gran Turismo in voller Pracht auch Jahre später hach wäre das schön. Selbst Gran Turismo 5 sieht aufm PC in 4K absolut geil aus, wenn der Emulator bloß nicht so instabil wäre. :/

Alex1973
2020-06-13, 18:23:59
Ich muss schon sagen, dass obwohl ich hauptsächlich am PC spiele, Xbox Series X auf mich schon einen guten Eindruck gemacht hat.
Ich wollte schon immer einen so tollen barebone pc haben, hatte aber immer Bedenken wegen Kühlung und der Leistung .
Xbox Series x sieht eigentlich aus wie ein PC. Ich will die Box haben, aber habe Bedenken.
Ist etwas an der PS5 außer der schnelleren SSD dran (Krake oder so), was sie für UE 5 besser geeignet macht? Ist da etwas bekannt?

EL_Mariachi
2020-06-13, 22:54:09
PC ist auch eine MS-Plattform.

This. Ein Windows PC ist doch im Grunde auch nur ne Microsoft Konsole mit der Option auch andere Spiele Plattformen zu verwenden... (GoG, Steam, Epic Store...)

:freak:

Tatwaffe
2020-06-13, 23:51:45
soweit ich weiss sind das schon custom chips mit speziellen Funktionen, der ps5 chip ist nicht einfach nur höher getaktet mit weniger cu units.

Dazu ist das Ramsystem anders, xbox hat 10gb ultrafast + 4gb fast + 2 gb something, während die ps5 16gb ultrafast unified hat. Das kann die Programmierung auf der xbox komplizierter machen.
Aber auch die Technik hat sich geändert;
"Texturen zum Beispiel sollen wegen früher unnötiger Reservierungen nur noch ein Drittel des bisherigen Platzes einnehmen (xbox sprecher)"

Betriebssystem ist, einmal ein windows 10 derivat vermutlich mit dx12 oder vulkan, die PS5 hat ein modifiziertes FreeBSD mit Vulkan.

Der höhere Takt bietet meist Vorteile gegenüber mehr cu-units, das ganze subsystem rennt dann schneller, man könnte auch sagen die latenz der gpu ist besser, ansonsten sind die gpu´s schon sehr gleich von der Leistung, die cpu´s auch.

Das subsystem ist aber mal 100% schneller auf der PS5, sie streamt 600 gb pro minute, 300gb für die xbox ist im Vergleich zum durchschnittlichen PC (30gb/minute) immer noch schnell genug.

Auch der Audio Chip der PS5 ist ziemlich balla(Rechenkraft ca. die der normalen 8-kern ps4 CPU), selbst mit normalen Kopfhörern kann man sich 5000 Soundquellen räumlich mixen lassen, zB Regen könnte so deutlich realistischer klingen, da könnte jedenfalls viel möglich sein wovon wir noch nix ahnen, ein per hardware gemixter deluxe Sourround Sound ist wohl sicher.

Die xbox macht glaub ich Dolby Atmos.

Am Ende sollte man nach Spielen entscheiden die man zocken will, sonst verstaubt der Kram nur.


Ich muss schon sagen, dass obwohl ich hauptsächlich am PC spiele, Xbox Series X auf mich schon einen guten Eindruck gemacht hat.
Ich wollte schon immer einen so tollen barebone pc haben, hatte aber immer Bedenken wegen Kühlung und der Leistung .
Xbox Series x sieht eigentlich aus wie ein PC. Ich will die Box haben, aber habe Bedenken.
Ist etwas an der PS5 außer der schnelleren SSD dran (Krake oder so), was sie für UE 5 besser geeignet macht? Ist da etwas bekannt?

Crazy_Bon
2020-06-14, 00:04:35
Dazu ist das Ramsystem anders, xbox hat 10gb ultrafast + 4gb fast + 2 gb something,
Quelle oder Hoax?

Gebrechlichkeit
2020-06-14, 00:18:16
Der schnelle Bus und der langsame Bus teilen sich angeblich die Bandbreite, die selbe Autobahn. Wenn CPU><GPU kommunizieren, soll angeblich die Bandbreite droppen.

Irgendeiner hat ein jpg verlinkt, zu Matt´s Beispiel. Nach Matt, haetten beide in etwa 40GB pro Teraflops. Die XSX verliert mehr, auf Grund des 192bit Buses der sich die Bahnen teilen muss mit dem 320?bit TGV. Ob´s stimmt :wink:


https://www.neogaf.com/threads/matt-weighs-in-on-ps5-i-o-ps5-vs-xsx-and-what-it-means-for-pc.1545678/page-7#post-258518172

Tatwaffe
2020-06-14, 01:32:25
Quelle oder Hoax?

Der Speicher in der Xbox Series X ist in vielerlei Hinsicht außergewöhnlich. Microsoft verbaut 16 GByte GDDR6 in einer asynchronen Bestückung an 320 Datenleitungen: 6 × 2 GByte und 4 × 1 GByte. 10 GByte erreichen eine Übertragungsrate von 560 GByte/s und 4 GByte müssen sich mit 336 GByte/s begnügen. Die im Vorfeld gemunkelten 20 GByte RAM ließen sich an 320 Bit zwar realisieren, wären aber auch teurer. Spielen stehen insgesamt 13,5 GByte RAM zur Verfügung, 10 GByte davon als Grafikspeicher, 3,5 GByte als System-RAM. Das Betriebssystem der Xbox Series X reserviert sich 2,5 GByte.

https://www.heise.de/newsticker/meldung/Alle-Hardware-Specs-Xbox-Series-X-mit-16-GByte-RAM-und-1-TByte-SSD-4683895.html

meiner Meinung nach hätten beide Konsolen 8GB ddr3/ddr4 zusätzlich drin haben sollen für ihr OS & Cache usw, 16gb insgesamt wird auf Dauer ziemlich bremsen, und ob die SSD´s das heftige dauerstreamen lange überleben wenn man die als RAM nutzt hab ich auch noch so meine Zweifel.

Karümel
2020-06-14, 16:28:12
Gab es nicht schon einen Termin für die nächste Veranstaltung für die neue XBOX? Also wo die Spiele zeigen wollten?

ich auch
2020-06-14, 16:43:11
@Karümel,hier steht was von Juli.


Xbox Series X: Beim Juli-Event legt Microsoft fast alle Karten auf den Tisch meint Insider

https://www.xboxdynasty.de/news/xbox-series-x/beim-juli-event-legt-microsoft-fast-alle-karten-auf-den-tisch-meint-insider/comment-page-4/

Karümel
2020-06-14, 17:27:03
Ah, Danke.
Hoffe dann kommt auch was zu Forza 8.

Crazy_Bon
2020-06-14, 18:11:33
Der Speicher in der Xbox Series X ist in vielerlei Hinsicht außergewöhnlich...
Letztendlich sind es 10GB bei 560GB/s und 6GB bei 336GB/s, kein 10+4+2 something. So wie die XSX einen Teil des Speichers reserviert, wird die PS5, und wie jede Konsole zuvor auch, einen Teil des Speichers für das OS und anderen Applikationen abzwacken/reservieren.

Tatwaffe
2020-06-14, 19:39:08
schon klar das das os speicher will, aber bei der pro hat man zb 1gb Ddr3 extra eingebaut was ich sehr schlau fand,
selbst wenn man den neuen Konsolen nur billigen 4gb DDR3 extra eingebaut hätte für das OS (was den schnellen Speicher nicht braucht), hätte man sich 4gb sehr schnellen Speicher frei gemacht für 10-15$ (Großhandelspreis) oder halt 30$ teurer und mit 24gb Speicher werben; vielleicht kommt ja wieder ne pro:rolleyes:

von der xbox hatte ich zumindest gelesen das sie ihr os auslagern und wieder reinstreamen kann, evtl machen sie so noch mehr Speicher frei für Games.

zu heise;
ursprünglich sind die wohl von 12 gb schnellem ausgegangen, nachdem sie es korrigiert haben haben sie wohl die 2gb vergessen.

Crazy_Bon
2020-06-14, 20:02:05
Alle Xbox One hatten noch zusätzlich 8GB Flashmemory zum Hauptspeicher verbaut, was sagt uns das?

Tatwaffe
2020-06-14, 23:03:58
das die savegames nicht auf Platte gespeichert werden?

ich auch
2020-07-06, 16:40:40
Am 23. Juli um 18:00 Uhr strahlt Microsoft das Xbox Games Showcase aus


https://twitter.com/XboxDACH/status/1280139440778883074

00-Schneider
2020-07-06, 16:44:43
Bin mal gespannt, ob endlich Series S angekündigt wird. Dann dürften wir auch den Preis von S und X erfahren.

00-Schneider
2020-07-17, 09:33:06
Gears 5: Details zur Xbox Series X Version

The Coalition hat Einzelheiten zur Xbox Series X Version von Gears 5 (Xbox One) im Inside Unreal Stream mitgeteilt.

Die Bildrate und Auflösung sollen erhöht sein. Im Multiplayer sollen voraussichtlich 120 fps erreicht werden. Die Entwickler haben die gesamten Ultra Settings vom PC übernommen, wobei auf der Xbox Series X eine 50 Prozent höhere Partikelrate zum Einsatz kommt.

Die Entwickler nutzen Contact Shadows: Dies ermöglicht eine äußerst realistische Schattierung, weil jeder Pixel auf dem Bildschirm zur Lichtquelle zurückverfolgt werden kann, um jegliche Schattenverzerrungsartefakte zu eliminieren oder fehlende Schatten aufzufüllen. Die Echtzeit-Zwischensequenzen sollen in 4K und mit 60 fps ablaufen.

Gynoug MD
2020-07-17, 19:45:34
[B] Die Echtzeit-Zwischensequenzen sollen in 4K und mit 60 fps ablaufen.
Wunderbar belanglose MS-Info, wir wollen die SP-Performance wissen/sehen.

00-Schneider
2020-07-17, 23:47:56
Wunderbar belanglose MS-Info, wir wollen die SP-Performance wissen/sehen.


Native 4k/60 mit leicht verbesserten Ultra-Settings vom PC.

][immy
2020-07-18, 00:14:23
Bin mal gespannt, ob endlich Series S angekündigt wird. Dann dürften wir auch den Preis von S und X erfahren.
Nein, wurde schon per twitter geschrieben (ich glaub von Greenberg) das es wirklich nur um die Spiele gehen wird.
Also keine Hardware, kein Preis.

Gynoug MD
2020-07-18, 20:12:24
Native 4k/60 mit leicht verbesserten Ultra-Settings vom PC.
Ah ok, danke.

DrFreaK666
2020-07-18, 20:36:35
[immy;12367608']Nein, wurde schon per twitter geschrieben (ich glaub von Greenberg) das es wirklich nur um die Spiele gehen wird.
Also keine Hardware, kein Preis.

Mit dem Wegfall der One X wird aber mit Sicherheit eine Series S angekündigt. Nur wahrscheinlich nicht am 23.7

Tony Gradius
2020-07-18, 22:55:49
https://www.eurogamer.net/articles/2020-07-18-12-month-xbox-live-gold-subscriptions-have-been-quietly-withdrawn-by-microsoft

Betrifft die Series X zwar nur so viel und so wenig wie jede andere Xbox aber: hat hier jemand eine Idee, warum sie das gemacht haben?

Ph03n!X
2020-07-19, 16:26:09
Weil Sie es können?

Habe es schön länger nicht mehr aktualisiert das Abo.

https://www.eurogamer.net/articles/2020-07-18-12-month-xbox-live-gold-subscriptions-have-been-quietly-withdrawn-by-microsoft

Betrifft die Series X zwar nur so viel und so wenig wie jede andere Xbox aber: hat hier jemand eine Idee, warum sie das gemacht haben?

Tony Gradius
2020-07-20, 18:02:11
Weil Sie es können?

Habe es schön länger nicht mehr aktualisiert das Abo.

Nun ja, so ein Jahresabo ist als ingesamt günstigste Abo-Lösung doch wohl Standard bei vielen, die regelmäßig auch online zocken.

00-Schneider
2020-07-23, 08:33:53
Release im November?

https://www.resetera.com/threads/microsoft-cfo-amy-hood-xbox-series-x-on-track-for-november-holidays-launch.253335/

dildo4u
2020-07-23, 15:13:50
Preshow fängt um 17 Uhr an.


g_HnB7wz0UE

fjS3EHKWPxY

TheCounter
2020-07-23, 18:09:28
Schade, Halo Infinite hab ich mir deutlich hübscher vorgestellt.

Sehr enttäuschend.

Edit:

Wieder fast kein Gameplay? LOL!

dildo4u
2020-07-23, 18:27:24
Kostenloses Update Forza Horizon 4 - Optimized for XBox Series X (native 4K Ultra HD 60fps)


https://news.xbox.com/en-us/2020/07/23/forza-franchise-heading-to-xbox-series-x/


-E-1BcILTPk

ich auch
2020-07-23, 18:40:06
Schade, Halo Infinite hab ich mir deutlich hübscher vorgestellt.

Sehr enttäuschend.

Edit:

Wieder fast kein Gameplay? LOL!
ja da gebe ich dir recht,bis jetzt eher alles sehr enttäuschend.LG:frown:

Hatake
2020-07-23, 18:40:13
Viele alte Kamellen und kaum Gameplay - bislang hat die PS5 Präsentation viel mehr geflasht.

TheCounter
2020-07-23, 18:42:50
Stalker 2! Geil! Da ist mir die Grafik egal :D

Silentbob
2020-07-23, 18:46:27
Wow, Next-Gen Tetris. Konsolenkrieg beendet. :ugly:

Hatake
2020-07-23, 18:48:40
Wow, Next-Gen Tetris. Konsolenkrieg beendet. :ugly:

Endlich etwas welches die Power der XSX wirklich benötigt.

][immy
2020-07-23, 18:54:36
Schade, Halo Infinite hab ich mir deutlich hübscher vorgestellt.

Sehr enttäuschend.

Edit:

Wieder fast kein Gameplay? LOL!
Nun, ich hab da häufiger das Gefühl gehabt, das Youtube da einiges an kleinen Details frisst, vor allem da nur in 1080/60
Aber Halo hatte schon immer seinen recht klinisch reinen Look. Da erwarte ich keine Wunder.


zu Tetris .. naja, auch so kleine Dinge machen spaß ;)

Forza 8 sah aber echt Super aus. Allerdings in Engine kann wieder vieles heißen.


Ah, da kommt das RPG von Playground :)

TheCounter
2020-07-23, 18:54:59
Die beste Technik bringt nichts, wenn die Entwickler einfach nix drauf haben.

Eine bittere Enttäuschung.

Das einzige was mich sehr positiv überrascht hat sind Stalker 2 und State of Decay 3.

Anonsten sieht so gut wie alles im Vergleich zu The Last of Us Part 2 langweilig und Last-Gen aus.

Silentbob
2020-07-23, 18:57:16
Kann Stalker 2 schon bald releast werden? Gefühlt haben die die Entwicklung erst vor 2-3 Jahren bestatigt? Kommt ja dann auch für die PS5, einfach nicht direkt zum Release.

dildo4u
2020-07-23, 19:03:49
F7nkg_5ZfrM

][immy
2020-07-23, 19:12:48
https://youtu.be/F7nkg_5ZfrM
ah, danke dafür. Dachte mir doch das die kleinen Details in Halo untergegangen sind durch die Youtube kompression.

verstehe nicht, warum man das nicht direkt in der Auflösung zur Verfügung stellt. Ist ja nicht mal wirklich nen Livestream sondern eine Aufzeichnung. Hat mich schon bei der PS5 Präsentation gestört.

00-Schneider
2020-07-23, 19:53:46
Nochmal das 4K-Video durchgespult.

Halo war absolut enttäuschend, selbst in 4K. Da sah ja sogar das Footage von Destiny 2 besser aus.

Forza war sehr beeindruckend. Das RT dort schien eine deutlich höhere Auflösung als das RT bei Gran Turismo zu haben.

sven2.0
2020-07-23, 19:56:41
Viele alte Kamellen und kaum Gameplay - bislang hat die PS5 Präsentation viel mehr geflasht.

Ist eher Pest oder Cholera..

Skinner
2020-07-23, 20:14:34
Halo.... echt jetzt. Wenn das als Next Gen verkaufen wollen, dann nein danke :)

State of Decay schaut interessant aus.

Forza... "captured in engine"... also nicht von der XBX. Schaut aber nice aus.

STALKER2 ... gefällt mir

Warhammer Darktide... Endlich mal Nextgen

Aber nix, was nicht auf für den PC kommt......

just4FunTA
2020-07-23, 20:20:25
Aber nix, was nicht auf für den PC kommt......


Also zumindest das rechne ich Microsoft aber hoch an! Wenn man am PC spielt gibt es keinen Zwang eine XSX zu kaufen. :up:

Silentbob
2020-07-23, 20:46:26
Also zumindest das rechne ich Microsoft aber hoch an! Wenn man am PC spielt gibt es keinen Zwang eine XSX zu kaufen. :up:

Eben. :freak:

just4FunTA
2020-07-23, 20:49:58
ist doch gut für uns und ms verdient ja auch wenn ich forza aufm pc kaufe. winwin ;)

xxxgamerxxx
2020-07-23, 21:00:44
Also hässlich finde ich HALO Infinite nun überhaupt nicht. Sieht doch sehr detailliert aus mit sehr guter Weitsicht. Klar, es ist jetzt kein Nextgen Grafikspektakel, aber dafür auch Open World. Ich denke auch, dass YouTube einfach zu viel tot komprimiert.

Silentbob
2020-07-23, 21:48:42
ist doch gut für uns und ms verdient ja auch wenn ich forza aufm pc kaufe. winwin ;)


Absolut. Nur Frage ich mich warum MS keine Konsolen verkaufen will :freak:

DrFreaK666
2020-07-23, 22:43:18
Absolut. Nur Frage ich mich warum MS keine Konsolen verkaufen will :freak:

Nicht jeder will einen Haufen Geld in Hardware investieren

Keule90
2020-07-23, 22:51:57
Ich denke Microsoft will vor allem möglichst viele GamePass Abonnenten.
Auf welchem Gerät die spielen, ist ihnen wahrscheinlich ziemlich egal.
Außerdem PC Gaming = Windows = Microsoft.
Ist die Marge bei der eigentlichen Konsolen nicht eh sehr sehr klein?
Finde die Strategie super. Konsolen exclusives sind die Pest.

00-Schneider
2020-07-23, 23:12:12
Ich denke Microsoft will vor allem möglichst viele GamePass Abonnenten.
Auf welchem Gerät die spielen, ist ihnen wahrscheinlich ziemlich egal.


Jup. Was heute wieder alles für Gamepass angekündigt wurde. Einfach nur der Wahnsinn:

Halo Infinite
State of Decay 3
Forza Motorsport
Everwild
Tell Me Why
Grounded
Avowed
As Dusk Falls
Hellblade 2
Psychonauts 2
Destiny 2 + Expansions
Stalker 2
Warhammer 40K Darktide
Tetris Effect Connected
The Gunk
The Medium
Fable

:eek:

EL_Mariachi
2020-07-24, 22:06:42
Ich denke Microsoft will vor allem möglichst viele GamePass Abonnenten.
Auf welchem Gerät die spielen, ist ihnen wahrscheinlich ziemlich egal.
Außerdem PC Gaming = Windows = Microsoft.


THIS und auf der Xbox läuft doch auch nur ein angepasstes Windows 10...

Ein Gaming PC mit Windows ist nix anderes wie ne Xbox... ok man kann bissl mehr an den Settings rumfummeln und die Registry kaputt machen :freak:

aber im Grunde... man drücke an seinem Windows "PC" einfach mal WIN + G :)


.

Gebrechlichkeit
2020-07-24, 22:43:53
Jup. Was heute wieder alles für Gamepass angekündigt wurde. Einfach nur der Wahnsinn:


Halo Infinite 2020, auf 10 Jahre ausgelegt ....
State of Decay 3 2022
Forza Motorsport 2022
Everwild "wir haben keine ahnung, was wir mit dem spiel vorhaben - Rare (https://www.neogaf.com/threads/rare-is-still-figuring-out-what-everwild-is.1557684/)"
Tell Me Why "tell me what?"
Grounded 2020?
Avowed 2025?
As Dusk Falls "is kein spiel"
Hellblade 2 2022
Psychonauts 2
Destiny 2 + Expansions
Stalker 2 2022
Warhammer 40K Darktide 2021+
Tetris Effect Connected "#LOL"
The Gunk 2021?
The Medium 2020
Fable 2030 :wink:



Alles Trailer zu Spielen die zwischen 1 und 5 Jahren entfernt liegen.
Nintendo Metroid 4 Wallpaper.gif :biggrin:

DrFreaK666
2020-07-24, 23:59:23
Wenn As Dusk Falls kein Spiel ist, dann sind die Telltale Games und Quantic Dreams Spiele auch keine Spiele.
Tell me Why is das neueste Spiel von https://dont-nod.com/
Grounded erscheint noch im Sommer
Psychonauts 2 erscheint im Sommer
Tetris Effect Connected - weiss nicht was da dran so lollig ist https://www.metacritic.com/game/playstation-4/tetris-effect



Zum Glück hat Sony nur Spiele gezeigt, die noch dieses Jahr erscheinen :rolleyes:

Gebrechlichkeit
2020-07-25, 01:17:07
Wenn As Dusk Falls kein Spiel ist, dann sind die Telltale Games und Quantic Dreams Spiele auch keine Spiele.
Tell me Why is das neueste Spiel von https://dont-nod.com/
Grounded erscheint noch im Sommer
Psychonauts 2 erscheint im Sommer
Tetris Effect Connected - weiss nicht was da dran so lollig ist https://www.metacritic.com/game/playstation-4/tetris-effect



Zum Glück hat Sony nur Spiele gezeigt, die noch dieses Jahr erscheinen :rolleyes:

Really? Next gen gross-spurig ankuendigen ... dann aber Tetris zeigen und 24 weitere Trailer fuer 2022 bis 2025. Weder Everwild noch State of Decay 3 (early production phase) waren "bereit". Schon dreist einfach einen Trailer zu zeigen, fuer ein geplantes 2022 Spiel. Wenn´s Microsoft macht is k ...

Und ja, dat sind keine Spiele. Gehoeren in die Tonne. 0% gameplay, 99% droege interaktive lullige dramen, 1% fette grafiken (detroit begone human). Und Psychonauts kommt noch fuer die PS4 raus ...

https://i.postimg.cc/59Gm8HBK/u-http-uberhumor-com-wp-content-uploads-2013-07-Fls-Ufi-L.gif (https://postimages.org/)

dildo4u
2020-07-25, 07:24:47
Interessant Crossfire kommt nicht mal für PC irgendwie extrem ungewöhnlich.


https://www.remedygames.com/games/crossfirehd/

DrFreaK666
2020-07-25, 07:38:18
.. Und Psychonauts kommt noch fuer die PS4 raus ...

Genauso wie Minecraft. Und jetzt?

Gebrechlichkeit
2020-07-25, 07:51:55
Interessant Crossfire kommt nicht mal für PC irgendwie extrem ungewöhnlich.
https://www.remedygames.com/games/crossfirehd/

Scheint wohl denen egal zu sein, machen ja eh genug Kohle damit im eigenen Lande. Dazu noch gratis Moneten von Microsoft fuer einen Port (den remedy macht), ist fuer die Win-Win Szenario. :wink:

Ist doch in China das PC Spiel. Keine Arbeit, IP "rechte" an Microsoft fuer paar Millionen (timed) abgeben und hoffen, dass Remedy es nicht verkackt und man zus. noch paar Cents mit der Story Campagne erwirtschaften kann.

Risiko 0%
Gewinn 100%

Geschickt eingefedelt, Herr Yuang.

Crossfire Frost kommt auch fuer PC, wenn man runter scrollt.

00-Schneider
2020-07-26, 10:19:55
Neues Gameplay zu The Medium:

5dNZpKhpvGg

Flyinglosi
2020-07-26, 22:17:45
Neues Gameplay zu The Medium:

https://youtu.be/5dNZpKhpvGg

Ich wunder mich grad, ob sich davon irgendjemand angesprochen fühlt.

00-Schneider
2020-07-26, 22:31:52
Die Spiele von dem Studio waren eigentlich immer gut, und da es eh im Gamepass erscheint, schaue ich einem geschenkten Gaul nicht ins Maul...

DrFreaK666
2020-07-27, 00:46:38
Ich wunder mich grad, ob sich davon irgendjemand angesprochen fühlt.

Also optisch finde ich es doch mehr als ansprechend. Mein Genre ist es allerdings nicht. Aber es wird sicherlich seine Fans finden

ich auch
2020-07-27, 19:04:25
Not sure if this is an error, but World of Warcraft: Shadowlands was rated in Brazil today for Xbox Series X + PC. http://portal.mj.gov.br/ClassificacaoIndicativa/jsps/DadosJogoForm.do?select_action=&tbjogo_codigo=12390


@Blizzard_Ent
@Warcraft
Can you provide some insight?


https://twitter.com/gematsucom/status/1287743328663076864?ref_src=twsrc%5Etfw%7Ctwcamp%5Etweetembed%7Ctwterm%5E1287743 328663076864%7Ctwgr%5E&ref_url=https%3A%2F%2Fwww.xboxdynasty.de%2Fnews%2Fxbox-series-x%2Fworld-of-warcraft-shadowlands-fuer-xbox-eingestuft%2F

EL_Mariachi
2020-07-28, 21:03:09
und das dann in den Gamepass... :freak:
.,..

Wombel
2020-07-29, 07:40:08
Gerade noch ne One X gekauft. Denke bis Mitte 2021 reicht mir die und dann mal schauen wie sich bis dahin die Series X entwickelt. Im Moment lockt mich weder PS5 noch die X zum Release

00-Schneider
2020-07-29, 12:04:04
Bin schon sehr auf die Abwärtskompabilität bei Series X gespannt:

Yeah, we saw Ori and Dirt at 120fps and the frame rate and feel of games is something that you’re really going to feel at launch with Series X. I’m really impressed by the frame rates we’ve seen on backward compatible games from the devs and the back compat team. Focusing on the investment gamers have made in Xbox and making sure that continues, whether it’s the controllers you already own, the games that you already own, respecting a gamer’s relationship with our product is just critically important to me and is something that’s become a pillar for the team.

I’m really excited and encouraged to talk a lot more about it, which should be August. I think August we’ll have more to say.

cBbFpPOhrY4

Ab 18:30

][immy
2020-07-30, 11:56:36
VRR zeichnet sich grad als prominentes Feature in Series x spielen ab

https://gamingbolt.com/s-t-a-l-k-e-r-2-will-support-ray-tracing-120-fps-on-xbox-series-x

Stalker 2 wird ray tracing, 4k und bis zu 120FPS unterstützen.

Damit reiht es sich in eine Reihe von Titeln ein die einen Modus >60fps anbieten werden. Und das "bis zu" weist wohl darauf hin, das es wohl keine stabilen 120fps sein werden (ich gehe jetzt einfach mal von kurzen peaks aus), aber davon gehe ich bei einem solchen, entsprechenden next-gen Titel auch nicht wirklich aus. 120 FPS sind auch auf heutigen PCs teils recht schwer zu erreichen und zu halten. Bevorzuge mit meiner Vega aber fixierte 60fps (bei 120Hz refreshrate) aufgrund der Lautstärke der Lüftung.

CoolhandX
2020-07-30, 12:16:45
Not sure if this is an error, but World of Warcraft: Shadowlands was rated in Brazil today for Xbox Series X + PC. http://portal.mj.gov.br/ClassificacaoIndicativa/jsps/DadosJogoForm.do?select_action=&tbjogo_codigo=12390


@Blizzard_Ent
@Warcraft
Can you provide some insight?


https://twitter.com/gematsucom/status/1287743328663076864?ref_src=twsrc%5Etfw%7Ctwcamp%5Etweetembed%7Ctwterm%5E1287743 328663076864%7Ctwgr%5E&ref_url=https%3A%2F%2Fwww.xboxdynasty.de%2Fnews%2Fxbox-series-x%2Fworld-of-warcraft-shadowlands-fuer-xbox-eingestuft%2F

Könnte damit zu tun haben dass sie in Shadowlands einen kompletten Controller Support integrieren. Vielleicht ist ein Fünkchen wahrheit mit dabei. Wäre schon der Knaller. Stemmen könnten die Konsolen es alle mal.

Abnaxos
2020-07-30, 13:42:47
Könnte damit zu tun haben dass sie in Shadowlands einen kompletten Controller Support integrieren. Vielleicht ist ein Fünkchen wahrheit mit dabei. Wäre schon der Knaller. Stemmen könnten die Konsolen es alle mal.
Das macht FFXIV ja schon seit Jahren, mit Erfolg. Die Controller-Steuerung von FFXIV ist so gut, dass auch viele PC-Spieler den Controller bevorzugen. Von der Rechenleistung her ist das eh kein Problem, das geht locker.

Die grosse Frage dürfte eher sein, wie es mit dem Abo aussieht. Das scheint auch bei FFXIV für Xbox der Streitpunkt zu sein.

dargo
2020-07-31, 11:19:56
[immy;12378298']VRR zeichnet sich grad als prominentes Feature in Series x spielen ab

https://gamingbolt.com/s-t-a-l-k-e-r-2-will-support-ray-tracing-120-fps-on-xbox-series-x

Stalker 2 wird ray tracing, 4k und bis zu 120FPS unterstützen.

Wo liest du da was von VRR? Die simpelste Lösung kann ein 60fps Target bei 4k und 120fps Target bei 1080p sein. Hier wird ja so getan als ob jeder Spieler zu Hause einen 4k TV hätte.

Lurelein
2020-07-31, 11:29:02
Das macht FFXIV ja schon seit Jahren, mit Erfolg. Die Controller-Steuerung von FFXIV ist so gut, dass auch viele PC-Spieler den Controller bevorzugen. Von der Rechenleistung her ist das eh kein Problem, das geht locker.

Das funktioniert aber auch nur bei FFXIV, weil der GCD extrem hoch ist und die Skill-Bar limitiert ist. Beides ist bei WoW anders, weswegen Controller Steuerung dort nicht funktionieren wird. Oder ist wird ein angepasstes Konsolen WoW ohne Crossplay und mit geänderten Mechaniken.

][immy
2020-07-31, 12:10:09
Wo liest du da was von VRR? Die simpelste Lösung kann ein 60fps Target bei 4k und 120fps Target bei 1080p sein. Hier wird ja so getan als ob jeder Spieler zu Hause einen 4k TV hätte.
Das bis zu weißt darauf hin, das die 120FPS nicht stabil erreicht werden. Und VRR ist ein prominentes Feature der neuen Konsolen (bzw. theoretisch schon bei der xbox one s/x). So oder so, es sollte einfach ein Konsolenfeature sein.
Wie viele Fernseher kennst du denn schon, die 120 fps bei FullHD unterstützen und kein 4k können? Letztlich ist es wurscht, ohne VRR/Freesync wird man dann eben mit Artefakten leben oder eben 60fps limiter einstellen.

dargo
2020-07-31, 12:35:06
Ok... stimmt auch wieder. Völlig vergessen, dass die meisten TV-Gurken 60Hz Geräte sind. TVs sind halt nicht so mein Revier. :redface:

Crazy_Bon
2020-07-31, 14:16:07
[immy;12379156']Das bis zu weißt darauf hin, das die 120FPS nicht stabil erreicht werden. Und VRR ist ein prominentes Feature der neuen Konsolen (bzw. theoretisch schon bei der xbox one s/x). So oder so, es sollte einfach ein Konsolenfeature sein.
Wie viele Fernseher kennst du denn schon, die 120 fps bei FullHD unterstützen und kein 4k können? Letztlich ist es wurscht, ohne VRR/Freesync wird man dann eben mit Artefakten leben oder eben 60fps limiter einstellen.
VRR/Freesync nicht zu unterstützen wäre ja so, als wenn man sagen täte, RT lohnt sich bei PC-Spielen nicht, da zur Zeit nur von Nvidia unterstützt wird und AMD erst kommen muss.
Es ist gut, daß der Support da ist, Hauptaugenmerk bleibt aber bei 4k60. Ich hoffe bei 120Hz gibt es feines Supersampling, wenn die Auflösung reduziert wird.

Abnaxos
2020-07-31, 14:35:57
Das funktioniert aber auch nur bei FFXIV, weil der GCD extrem hoch ist und die Skill-Bar limitiert ist. Beides ist bei WoW anders, weswegen Controller Steuerung dort nicht funktionieren wird. Oder ist wird ein angepasstes Konsolen WoW ohne Crossplay und mit geänderten Mechaniken.
Die Skill-Bar bei FFXIV ist nicht wirklich limitiert. Es sind 10 Maus-Skill-Bars a 12 Slots = 120 Slots – das reicht, um sich den Bildschirm komplett mit Skills zuzupflastern. Dazu 8 Cross-Hotbars a 16 Slots = 128 Slots für den Controller.

Da ich WoW nie selber gespielt habe, kann ich das natürlich nicht so gut beurteilen, aber:

Braucht man bei WoW wirklich mehr als 48 Skills sofort verfügbar? Also jeweils 8 auf L2, R2, L2+R2, R2+L2, L2+L2, R2+R2 = 6 × 8 = 48 Slots. Wenn man zwischen mehreren Hotbars umschalten mag, kann man mehr machen, aber das würde ich vermeiden (ausserhalb vom Kampf verwende ich das). Bei FFXIV ist es übrigens für manche Jobs tatsächlich etwas knapp, viele lassen gewisse sehr selten benutzte Aktionen einfach weg.

Auch der langsame GCD ist eher ein Gerücht, weil man sehr viele off-GCDs hat und braucht. Natürlich sind 2.5 s – 3 s deutlich mehr, als die 1.5 s von WoW, aber ohne Weaving (GCD-oGCD-GCD) kommt man nicht weit. Im Normalfall macht man also 2 Aktionen pro GCD (es hängt etwas vom Job ab, ob man wirklich bei jedem GCD etwas zu weaven hat). Ich mache manchmal auch Double-Weaving, aber da braucht man einen guten Ping, wenn man kein Clipping riskieren will.

00-Schneider
2020-07-31, 15:44:00
https://www.eurogamer.net/articles/2020-07-18-12-month-xbox-live-gold-subscriptions-have-been-quietly-withdrawn-by-microsoft

Betrifft die Series X zwar nur so viel und so wenig wie jede andere Xbox aber: hat hier jemand eine Idee, warum sie das gemacht haben?



Xbox Live Gold is going away and playing online multiplayer will be free. They will not force you into Ultimate to play online.


https://twitter.com/JeffGrubb/status/1289103311220736002?ref_src=twsrc%5Etfw%7Ctwcamp%5Etweetembed%7Ctwterm%5E1289103 311220736002%7Ctwgr%5E&ref_url=https%3A%2F%2Fs9e.github.io%2Fiframe%2F2%2Ftwitter.min.html1289103311220 736002

----------------

Wäre Mega. Da müsste dann auch Sony nachziehen...

just4FunTA
2020-07-31, 15:56:01
wäre schon wenn der crap wieder weg wäre. Jetzt wo sie eine Alternative haben um Geld zu kassieren könnte ich mir das auch gut vorstellen und sony könnte gleichziehen mit dem psnow Angebot.

00-Schneider
2020-08-01, 08:49:55
Halo is for everyone. We can confirm #HaloInfinite multiplayer will be free-to-play and will support 120FPS on Xbox Series X. More details will be shared later!

https://twitter.com/Halo/status/1289298976550731776

Lightning
2020-08-01, 11:03:26
[B]


https://twitter.com/JeffGrubb/status/1289103311220736002?ref_src=twsrc%5Etfw%7Ctwcamp%5Etweetembed%7Ctwterm%5E1289103 311220736002%7Ctwgr%5E&ref_url=https%3A%2F%2Fs9e.github.io%2Fiframe%2F2%2Ftwitter.min.html1289103311220 736002

----------------

Wäre Mega. Da müsste dann auch Sony nachziehen...

Das wäre echt ein guter Zug von MS. Könnte man dann nur hoffen, dass Nintendo und Sony nachziehen.
Bin gespannt, ob da was dran ist und wie sich das entwickelt.

dildo4u
2020-08-01, 11:10:05
Das werden sie mit Gamepass wieder ausgleichen Netflix hat auch mit 7€ oder so angefangen und wurde dann immer teurer.
Wird interessant ob PC Gamepass erstmal billiger bliebt.

DrFreaK666
2020-08-01, 15:42:41
https://twitter.com/Halo/status/1289298976550731776

Wenn Halo auf de Präsentation auch mit 120FPS lief, dann kann man wieder ruhig atmen. Wenn das aber wirklich 60FPS waren, dann frage ich mich wie 120FPS aussehen werden...

Das werden sie mit Gamepass wieder ausgleichen Netflix hat auch mit 7€ oder so angefangen und wurde dann immer teurer.
Wird interessant ob PC Gamepass erstmal billiger bliebt.

Da XCloud integriert wird, denke ich dass es teurer wird. Oder wird XCloud eine Option? Denn mir würde es nichts bringen bei meiner lahmen Leitung

00-Schneider
2020-08-01, 15:46:14
Wenn Halo auf de Präsentation auch mit 120FPS lief, dann kann man wieder ruhig atmen. Wenn das aber wirklich 60FPS waren, dann frage ich mich wie 120FPS aussehen werden...


Genauso, nur statt 2160p mit 60fps sind es dann ~1440p mit 120fps auf Series X.

Verabschiedet euch von dem Gedanken, dass Halo Infinite zu Release grafische Maßstäbe setzen wird. Das Game ist aktuell absolut unfertig und roh, allerdings muss es zwingend zu Release der SX auf den Markt kommen. Deswegen sieht es auch so bescheiden aus...

DrFreaK666
2020-08-01, 16:23:09
Genauso, nur statt 2160p mit 60fps sind es dann ~1440p mit 120fps auf Series X.

Verabschiedet euch von dem Gedanken, dass Halo Infinite zu Release grafische Maßstäbe setzen wird. Das Game ist aktuell absolut unfertig und roh, allerdings muss es zwingend zu Release der SX auf den Markt kommen. Deswegen sieht es auch so bescheiden aus...

Es wird ja eine PC-Version kommen, die hoffentlich grafisch mehr zu bieten hat und auch noch dieses Jahr erscheint. Wenn es nicht deutlich besser aussehen wird, dann ist die Engine Müll und super unoptimiert.
Mit der CPU der Series X sollte es aber keine sichtbaren Pop-Ins mehr geben

Crazy_Bon
2020-08-01, 21:12:06
Spiele zum Konsolenrelease bleiben kaum in der Erinnerung, die Maßstäbe werden später gesetzt. So gesehen hätte die Nintendo Switch floppen müssen, außer The Legend of Zelda - Breath of the Wild nur (technischer) Schrott.

Dark198th
2020-08-02, 09:10:30
Ok... stimmt auch wieder. Völlig vergessen, dass die meisten TV-Gurken 60Hz Geräte sind. TVs sind halt nicht so mein Revier. :redface:


Aber Monitore mit halbgaren HDR in Kindergröße? Imho ist HDR der größte optische Gewinn die letzten Jahre. Gibt es da denn jetzt mal Monitore die das vernünftig können? Wie sieht es überhaupt aus mit HDR am PC? Bin da nicht mehr so im Bilde.

Ansonsten könnte so ein PC Monitor gerne auch mit 500 fps laufen, ohne echtes und gutes HDR ein absolutes NoGo.

Lurelein
2020-08-02, 18:18:01
Aber Monitore mit halbgaren HDR in Kindergröße? Imho ist HDR der größte optische Gewinn die letzten Jahre. Gibt es da denn jetzt mal Monitore die das vernünftig können? Wie sieht es überhaupt aus mit HDR am PC? Bin da nicht mehr so im Bilde.

Ansonsten könnte so ein PC Monitor gerne auch mit 500 fps laufen, ohne echtes und gutes HDR ein absolutes NoGo.

Bei meinen PS4 Pro titeln kann ich die guten HDR Spiele an einer Hand abzählen. Bei einem PC Monitor würde für mich HDR keine Rolle spielen, weil der Effekt sehr selten einen Mehrwert bietet. Teilweise sehen die Spiele sogar schlechter aus, weil es verbuggt ist oder schlecht implementiert.

Dark198th
2020-08-03, 17:36:41
Bei meinen PS4 Pro titeln kann ich die guten HDR Spiele an einer Hand abzählen. Bei einem PC Monitor würde für mich HDR keine Rolle spielen, weil der Effekt sehr selten einen Mehrwert bietet. Teilweise sehen die Spiele sogar schlechter aus, weil es verbuggt ist oder schlecht implementiert.

Die Aussage kann ich nicht nachvollziehen. HDR bietet bei so ziemlich allen AAA Titeln der letzten Jahre einen sehr deutlichen Mehrwert auf der PS4. Das merkt man vor allem dann, wenn man es mal deaktiviert. Da ist auch nichts buggy. Ist vielleicht ein PC Problem. Aber wenn das so ist, dann spricht das wohl mehr gegen den PC.

Habe das erst gerade einem Kumpel an einigen Spielen vorgeführt. Der Unterschied ist meist eklatant. Zufällig hatte ich auch die Demo von Resident Evil 3 an, hier war der Unterschied so heftig, dass ihn die gesamte Vorführung dazu verleitet hatte, gleich Montag einen neuen TV zu kaufen.

Auf welchem TV nutzt du HDR?

Gynoug MD
2020-08-04, 15:34:53
Spiele zum Konsolenrelease bleiben kaum in der Erinnerung
Heute leider ja, das war schon mal deutlich anders.

drexsack
2020-08-12, 07:23:56
Halo kommt nun wohl auch später, damit wird der Launch leider nicht interessanter.

beats
2020-08-12, 12:21:28
Halo kommt nun wohl auch später, damit wird der Launch leider nicht interessanter.

Leider ist da gar nichts mehr interessant. Wenn man zu Release der angeblich schnellsten/leistungsfähigsten Konsole (MS Wortlaut) nichts vorzuweisen hat das Grafisch und Technisch beeindruckend ist dann ist es ein Kolportieren mehr nicht.

Ganz schlimm.

Kann man gerne die Gamepass Keule schwingen aber keiner kauft sich eine Next-Gen Konsole für Abwärtskompatibilität oder Cross-Gen Titel.

00-Schneider
2020-08-12, 12:54:59
Leider ist da gar nichts mehr interessant. Wenn man zu Release der angeblich schnellsten/leistungsfähigsten Konsole (MS Wortlaut) nichts vorzuweisen hat das Grafisch und Technisch beeindruckend ist dann ist es ein Kolportieren mehr nicht.

Ganz schlimm.

Kann man gerne die Gamepass Keule schwingen aber keiner kauft sich eine Next-Gen Konsole für Abwärtskompatibilität oder Cross-Gen Titel.


Naja, bei Sony siehts auch nicht viel besser aus. Bis auf eine mehr oder weniger erweitere Fassung von Spinnenmann gibts da auch nichts Neues zu Release.

Zum fettgedruckten: Doch, ich. Habe dann durch SX in allen Titeln gleiche oder bessere Qualität in Form von fps, Auflösung oder Effekten. Da ich nicht am PC zocke, sehen Multititel auch deutlich besser auf SX als auf der One X aus.

JackBauer
2020-08-12, 13:11:27
also ich kauf mir schon ne PS5 wegen Abwärtsgedöns

weil ich jedes Jahr 1x Last of us 1 durchspiele, weil ich Last of us 2 nochmal spielen will, weil ich ghost of th.... spielen will

Lurelein
2020-08-12, 13:27:21
Auf welchem TV nutzt du HDR?

LG C9

][immy
2020-08-12, 13:28:10
Leider ist da gar nichts mehr interessant. Wenn man zu Release der angeblich schnellsten/leistungsfähigsten Konsole (MS Wortlaut) nichts vorzuweisen hat das Grafisch und Technisch beeindruckend ist dann ist es ein Kolportieren mehr nicht.

Ganz schlimm.

Kann man gerne die Gamepass Keule schwingen aber keiner kauft sich eine Next-Gen Konsole für Abwärtskompatibilität oder Cross-Gen Titel.
Nun, ich hab gestern mal wieder angefangen Skyrim zu spielen, nachdem ich mir jetzt auch mal die xbox one version günstig gekauft habe. Das Spiel stammt noch von der letzten Gen sieht man ihm auch trotz verbesserter Grafik an, aber es ist trotzdem noch klasse.
Ein wenig unschön ist zwar, das kein neuer Forza Titel zum start vorhanden sein wird, aber entsprechende Grafik-Patches dürften wohl für die älteren Titel kommen.
Und wenn dann auch bei älteren Titeln extrem nervige Ladezeiten quasi eingedampft werden (was ja meist an der CPU lag, denn eine SSD konnte meist nur bis zu 30s raus holen) wäre das schon genial.

Gamepass ist auch immer wieder für Überraschungen gut. Ich hätte mir Beispielsweise The Tourist nie gekauft, aber was für ein tolles Knobelspiel.

Es gibt halt nicht nur die eine Gruppe an Spielern, sondern das ist ein riesiger Markt. Und die meisten sind auch mit Switch-Spielen die es schon vor 8 Jahren gab (auf der WiiU) glücklich.
Was mich angeht, mein Backlog ist noch so groß, das ich mich einfach darüber freue die Spiele auf dem Fernseher in besserer Qualität zu spielen. Klar könnte man das auch mit einem PC erledigen, aber den empfinde ich da nicht als so gemütlich.

Exklusives (Sony scheint auch da wenig zum Launch zu haben) betrachte ich als nicht ganz so wichtig, zumindest bislang nicht. Da muss mich das Spiel schon wirklich richtig ansprechen, bislang war das bei der PS4 nicht gegeben. Die PS3 hatte ich noch, aber letztlich haben sich die exclusives die mich zunächst interessiert haben, als nicht mein Fall herausgestellt, weswegen dann Uncharted & co für mich auch gestorben sind. Da ist der Funke einfach nicht über gesprungen oder anders ausgedrückt, ich fand die Uncharted Serie im Endeffekt langweilig (hab alle 3 Teile auf der PS3 ausprobiert) und auch andere Titel konnten mich nicht vom Hocker reißen wo ich doch sehr über die hohen Bewertungen erstaunt war. Andererseits ich habe zwar Mario Odyssey ebenfalls durchgespielt, konnte aber die hohen Bewertungen absolut nicht nachvollziehen. War zwar ganz lustig aber nunja ... nicht der Dauerbrenner.

Und ganz wichtig für meine Frau ist, das sich endlich die Ladezeiten und die Performance in Bus Simulator verbessern.

Wie geschrieben, es gibt nicht den einen wahren Gamer, gibt viele.

THEaaron
2020-08-12, 13:48:34
Leider ist da gar nichts mehr interessant. Wenn man zu Release der angeblich schnellsten/leistungsfähigsten Konsole (MS Wortlaut) nichts vorzuweisen hat das Grafisch und Technisch beeindruckend ist dann ist es ein Kolportieren mehr nicht.

Ganz schlimm.

Kann man gerne die Gamepass Keule schwingen aber keiner kauft sich eine Next-Gen Konsole für Abwärtskompatibilität oder Cross-Gen Titel.

Ist auf jeden Fall einer der größeren Launch Fails. Eine neue Konsole so komplett ohne größeren First Party Titel habe ich glaub ich schon lange nicht mehr gesehen.

Sony wird diese Generation gar nicht so schlecht starten. Abgesehen von Einzelmeinungen ist sowas wie Spiderman schon eine enorme Größe und hat auf der PS4 extrem hohe Verkaufszahlen erreicht. Ich glaube vor 2020 waren sie schon bei >13mio Einheiten. Das ist wahrscheinlich mehr als Halo5 und Gears5 zusammen. Titel wie Demon Souls Remake, Horizon2, GT7, Ratchet & Clank sind schon für 2021 bereit. Da wird es Halo nicht mehr so einfach haben.


Aber wenn man den Hype und die Vorfreude auf den Start einer richtigen neuen Gen mal außen vor lässt ist die XSX mit Gamepass auch meiner Meinung nach ein absolut rundes Paket.


Ist nur irgendwie Schade eine Größe wie Microsoft so in eine neue Gen starten zu sehen.

just4FunTA
2020-08-12, 13:54:31
also von Forza war ich schon überrascht da war Microsoft schon hardcore da wurden die Spiele rausgefeuert das es kracht während Sony gerade mal über die ganze Laufzeit der PS4 nur Gran Turismo Sport gebracht hat. Ich war mir sicher Forza wird ein Launchtitel, aber diesmal sieht es so aus als ob GT7 vor Forza kommt. :eek:

THEaaron
2020-08-13, 07:57:33
Ja, aber Forza könnte jetzt gut punkten. Wenn sie die Mehrleistung der XSX gut abgreifen könnte sich Forza dieses Mal wirklich vor GT stellen in punkto Grafik. Freu mich auf jeden Fall auf das NextGen Forza.

beats
2020-08-13, 12:51:43
Naja, bei Sony siehts auch nicht viel besser aus. Bis auf eine mehr oder weniger erweitere Fassung von Spinnenmann gibts da auch nichts Neues zu Release.

Zum fettgedruckten: Doch, ich. Habe dann durch SX in allen Titeln gleiche oder bessere Qualität in Form von fps, Auflösung oder Effekten. Da ich nicht am PC zocke, sehen Multititel auch deutlich besser auf SX als auf der One X aus.

Das verstehe ich schon, aber ich habe bisher nichts gesehen was irgendwie grafisch aufwändig aussieht. Bei Sony gab es wenigsten Horizon zu sehen.

also ich kauf mir schon ne PS5 wegen Abwärtsgedöns

weil ich jedes Jahr 1x Last of us 1 durchspiele, weil ich Last of us 2 nochmal spielen will, weil ich ghost of th.... spielen will

Auch ein Argument, aber ich sehe keine Exklusivtitel die es nicht woanders auch gibt (PC). Bei Sony hast du ja wenigstens die Ankündigung TloU und GoT in hübscher spielen zu können. Sicher ist so ein TloU2 bei 60fps immens beeindruckend. Wenn man keine PC hat oder an diesem nicht zockt wie bei Schneider kann man natürlich ein Pro Argument daraus machen. Soweit ist das korrekt.

xxxgamerxxx
2020-08-13, 17:52:34
Wenn man keine PC hat oder an diesem nicht zockt wie bei Schneider kann man natürlich ein Pro Argument daraus machen. Soweit ist das korrekt.

Aber das ist ja genau der Punkt. Heute ist es nicht mehr selbstverständlich, dass man privat einen PC besitzt. Wozu auch? Im Internet surfen, YouTube, Banking und Co. mache ich seit Jahren am Smartphone. Selbst irgendwas drucken, mache ich weitestgehend vom Smartphone. Für Word habe ich noch ein 2 in 1 Acer Tablet. Das habe ich aber seltenst an. Auf Arbeit habe ich natürlich noch ein Windows Notebook mit Windows Software.

Am Ende wird es Microsoft vollkommen egal sein, ob jemand vom PC oder Xbox spielt. Bezahlen muss er ja so oder so. Den Xbox Pass will man sowieso weiter ausbauen.

][immy
2020-08-13, 18:08:16
Aber das ist ja genau der Punkt. Heute ist es nicht mehr selbstverständlich, dass man privat einen PC besitzt. Wozu auch? Im Internet surfen, YouTube, Banking und Co. mache ich seit Jahren am Smartphone. Selbst irgendwas drucken, mache ich weitestgehend vom Smartphone. Für Word habe ich noch ein 2 in 1 Acer Tablet. Das habe ich aber seltenst an. Auf Arbeit habe ich natürlich noch ein Windows Notebook mit Windows Software.

Am Ende wird es Microsoft vollkommen egal sein, ob jemand vom PC oder Xbox spielt. Bezahlen muss er ja so oder so. Den Xbox Pass will man sowieso weiter ausbauen.
Dem kann ich nur zustimmen. Der Markt verändert sich grad. Streaming ist langsam auch eine Sache wo man den Anschluss nicht verlieren will. Und schon aus der Historie raus, darf man den PC nicht vergessen.
MS ist es ja quasi egal, wo du die Spiele kaufst, Hauptsache du kaufst sie ;)

Langfristig wollen sie natürlich Gamepass und ihren Store damit pushen. Von einer gescheiterten Generation ist die xbox one bereits weit entfernt. Sie ist lukrativ, wenn auch hinter den Erwartungen.
Das selbst hofft man ja für die nächste xbox. Diese brauchen sie einfach um nicht noch mehr Kundschaft zu verlieren, selbst wenn die Zahlen hinter den Erwartungen zurück bleiben, inzwischen ist das Kundenumfeld halt ein wenig komplizierter.

JackBauer
2020-08-19, 07:22:13
https://www.pcgames.de/Xbox-Series-X-Konsolen-268616/News/microsoft-architekt-raytracing-1356408/

raytracing wird wohl auch nächste Gen nur ein Gimmick bleiben, dann darf man sich wieder über 0815 implementiere PC Versionen freuen

Crazy_Bon
2020-08-19, 09:52:24
https://www.pcgames.de/Xbox-Series-X-Konsolen-268616/News/microsoft-architekt-raytracing-1356408/

raytracing wird wohl auch nächste Gen nur ein Gimmick bleiben, dann darf man sich wieder über 0815 implementiere PC Versionen freuen

Ich würde mal sagen, auf Konsolen werden wir nicht weniger RT sehen als auf dem PC.

][immy
2020-08-19, 10:49:08
https://www.pcgames.de/Xbox-Series-X-Konsolen-268616/News/microsoft-architekt-raytracing-1356408/

raytracing wird wohl auch nächste Gen nur ein Gimmick bleiben, dann darf man sich wieder über 0815 implementiere PC Versionen freuen
Ist doch jetzt auch nur ein Gimmick, oder glaubst du du wirst mit einer 2080Ti in 2 Jahren noch ordentlich mit RT was machen können?

Die Konsolen sorgen erst mal dafür, das es ein Feature ist das breitflächig zur Verfügung steht. Von vollem RT sind wir technisch noch weit, weit entfernt, auch wenn es hier eventuell einige ältere Spiele gibt, die man komplett auf links gekrempelt hat.

THEaaron
2020-08-19, 10:59:39
Man sieht ja anhand von Minecraft und Quake wie weit man selbst mit enorm potenter Hardware runtergehen muss. Ist aber auch OK. Sollte der Einsatz für bestimmte Zwecke eingesetzt werden (Spiegelungen, GI, ..) verbessert es das Bild schon enorm, imho.

HotSalsa
2020-08-20, 15:19:14
Zum Glück jedem das seine :) aber ich habe keinen Bock wieder an einem gaming PC zu zocken, mit Updates Treibern, verschiedenen stores, chat Programmen etc. - wiiieee hast du das nicht gelesen, heute kein Raid haben wir doch im discord gepostet :freak: ...und HDR anyone? das läuft super unter Windows :freak:

Konsole an, game auf der SSD, starten, zocken, fertig! In dem Sinne freue ich mich auf das upgrade zur Series X auch wenn vieles schon auf der One X klasse läuft.

Mit ihren AAA Titeln hängen sie tatsächlich hinterher. Scheint aktuell aber viele zu betreffen, selbst Cyberpunk paar mal verschoben, also leider kein MS exklusives Problem.

Hatte zu der Verschiebung von Halo so ein geiles Miyamoto Zitat gelesen: Sinngemäß A delayed game has the potential to be geat where a rushed game will almost certainly fail ...
Nicht optimal aber lieber verschieben und dann wird gut als so ein Bugwerk :rolleyes:

Manchmal drängt sich mit allerdings der Eindruck auf, dass selbst riesige Firmen wie Sony und MS die Entwicklungszeit (und die damit verbundenen Schwierigkeiten) von AAA Titeln unterschätzen.
Mache mir um Softwarenachschub allerdings keine Sorgen. dank GamePass hab ich mehr als ich eigentlich zocken kann. Viele Titel werden wie damals bei der One X einen Update patch erhalten.

Lurelein
2020-08-20, 22:14:32
Zum Glück jedem das seine :) aber ich habe keinen Bock wieder an einem gaming PC zu zocken, mit Updates Treibern, verschiedenen stores, chat Programmen etc. - wiiieee hast du das nicht gelesen, heute kein Raid haben wir doch im discord gepostet :freak: ...und HDR anyone? das läuft super unter Windows :freak:

Bei MMORPGs auf Konsole gibt es also keine Raids und keine Gilden wo man sich verabredet?

Konsole an, game auf der SSD, starten, zocken, fertig! In dem Sinne freue ich mich auf das upgrade zur Series X auch wenn vieles schon auf der One X klasse läuft.

Genau so läuft das auch bei mir auf dem PC. PC an, game über Steam auf die SSD laden, zocken, fertig! Sehe auch hier keinen Unterschied.

Mit ihren AAA Titeln hängen sie tatsächlich hinterher. Scheint aktuell aber viele zu betreffen, selbst Cyberpunk paar mal verschoben, also leider kein MS exklusives Problem.

AAA Titel wird auch die XOne genug bekommen, es geht ja den meisten aber um die First Party Titel und dort hängt MS halt hinterher. X Series X Exclusives wird es gar nicht geben, das haben die ja auch schon gesagt, da in den ersten Jahren auch alles auf XOne laufen muss. Da wird Sony mit Ihren First Party Titeln weiterhin die Nase weit vorne haben.



Mache mir um Softwarenachschub allerdings keine Sorgen. dank GamePass hab ich mehr als ich eigentlich zocken kann. Viele Titel werden wie damals bei der One X einen Update patch erhalten.

GamePass ist eine tolle Sache, habe ich auch auf dem PC. Ersetzt aber nicht alles und vor allem keine Sony Titel :D GamePass ist ja leider oft auch nur altes Zeug.

Wie du sagst jedem das seine, aber ein paar deiner Argumente, zählen halt nicht wirklich.

Viele meiner Arbeitskollegen und im Freundeskreis die eine XOne hatten, wechseln jetzt zur PS5. Die sehen alle irgendwie kein Grund sich eine MS Konsole zu holen, da Sony einfach mehr bietet.

Franconian
2020-08-21, 10:53:49
Genau so läuft das auch bei mir auf dem PC. PC an, game über Steam auf die SSD laden, zocken, fertig! Sehe auch hier keinen Unterschied.

Den Ladeprozess kann man vielleicht noch vergleichen, sonst nichts.

Am PC hast du ein permanentes Gefrickel mit Einstellungen, Treibern, etc. Jetzt habe ich seit 2,5 Monaten wieder einen leistungsfähigen PC (nach mehrjähriger Pause, als ich die Lust des PC-Spielens verloren hatte), aber bin gefühlt mehr am Einstellungen optimieren, Crashes bekämpfen und Frames zählen und in Foren gucken als am Spielen (von Bioskram/OC/UV/Lüfterkurven und ~ wöchtlichem GPU-Treiberupdates noch gar nicht angefangen). Bei neuen hardwarehungrigen Spielen ist immer was, siehe zuletzt Horizon und Flight Simulator, nur Geschiss damit.

Ich spiele jetzt aktiv seit 1996, besaß fast ausnahmslos jede Konsole seit dieser Zeit und auch viele PCs, denke da habe ich für mich einen sehr guten Vergleich.

Konsolengaming ist durch die Bank Plug and Play mit einem zentral vernetztem Party/Freundesmanagement und hat physische Medien, das ist unendlich viel Wert. Kein Treibergedöhns, kein Discord & Co, keine zig Launcher, keine Einstellerei und natürlich nicht das permanente Kaufen von GPUs. Herrlich. Und natürlich das Setup. Couch, Highend-TV, Surroundanlage - Heimkino halt. Gut, manche PCler schließen auch am TV an, aber die Mehrheit wird klassisch mit Stuhl vor dem Schreibtisch sitzen und über Kopfhörer und Plastikbrüllwürfel hören.

Ne Konsole ist ne einmalige Investition für die nächsten ~ 5-7 Jahre. Mir völlig wurscht ob die UVP 500 oder 1000 kostet, das ist lächerlich wenig für das was man bekommt, dazu die verkaufbaren physischen Spiele, die eine gewisse Wertigkeit vermitteln, im Vergleich zu einem Download über einen der zig Dreckslauncher, die sich gefühlsmäßig von einem Rip nicht unterscheiden und auch noch für den Kunden unkomfortabler sind.

Mir völlig unverständlich wie man über all diese Dinge spielend hinwegsehen kann. Ist jetzt auch länger geworden als gedacht, letztlich wollte ich eigentlich nur sagen, dass ich mich sehr auf meine Series X freue.

Dark198th
2020-08-21, 11:29:49
Den Ladeprozess kann man vielleicht noch vergleichen, sonst nichts.

Am PC hast du ein permanentes Gefrickel mit Einstellungen, Treibern, etc. Jetzt habe ich seit 2,5 Monaten wieder einen leistungsfähigen PC (nach mehrjähriger Pause, als ich die Lust des PC-Spielens verloren hatte), aber bin gefühlt mehr am Einstellungen optimieren, Crashes bekämpfen und Frames zählen und in Foren gucken als am Spielen (von Bioskram/OC/UV/Lüfterkurven und ~ wöchtlichem GPU-Treiberupdates noch gar nicht angefangen). Bei neuen hardwarehungrigen Spielen ist immer was, siehe zuletzt Horizon und Flight Simulator, nur Geschiss damit.

Ich spiele jetzt aktiv seit 1996, besaß fast ausnahmslos jede Konsole seit dieser Zeit und auch viele PCs, denke da habe ich für mich einen sehr guten Vergleich.

Konsolengaming ist durch die Bank Plug and Play mit einem zentral vernetztem Party/Freundesmanagement und hat physische Medien, das ist unendlich viel Wert. Kein Treibergedöhns, kein Discord & Co, keine zig Launcher, keine Einstellerei und natürlich nicht das permanente Kaufen von GPUs. Herrlich. Und natürlich das Setup. Couch, Highend-TV, Surroundanlage - Heimkino halt. Gut, manche PCler schließen auch am TV an, aber die Mehrheit wird klassisch mit Stuhl vor dem Schreibtisch sitzen und über Kopfhörer und Plastikbrüllwürfel hören.

Ne Konsole ist ne einmalige Investition für die nächsten ~ 5-7 Jahre. Mir völlig wurscht ob die UVP 500 oder 1000 kostet, das ist lächerlich wenig für das was man bekommt, dazu die verkaufbaren physischen Spiele, die eine gewisse Wertigkeit vermitteln, im Vergleich zu einem Download über einen der zig Dreckslauncher, die sich gefühlsmäßig von einem Rip nicht unterscheiden und auch noch für den Kunden unkomfortabler sind.

Mir völlig unverständlich wie man über all diese Dinge spielend hinwegsehen kann. Ist jetzt auch länger geworden als gedacht, letztlich wollte ich eigentlich nur sagen, dass ich mich sehr auf meine Series X freue.

Kann ich so voll unterschreiben, mir geht seit einiger Zeit ähnlich und darum rüste ich meinen PC auch nicht mehr auf, da ich einfach keine Lust mehr habe auf PC Gaming. Da würde nur ne neue Graka reichen. Wenn sich meine Laune dahingehend mal ändert, wäre da ja kein Problem. Ansonsten sollte ein Ryzen 5 2600x mit 16Gb Ram ja noch reichen. CPU, RAm und Board musste ich letztes Jahr mal wechseln, weil mein Board abgeraucht ist. Hatte nen I7- 3770k, der hat eigentlich auch noch gut seine Arbeit verrichtet.

Auch krank, wie lange Hardware heute hält.

Colin MacLaren
2020-08-21, 12:23:18
Ich habe wenn ich ehrlich bin mehr Spaß am Frickeln als am Spielen und noch immer finde ich Shooter oder Strategiespiele mit Gamepad behämmert. Zu 360-Zeiten war das mal anders, da habe ich bewusst lieber zur schlechteren 360-Version gegriffen als am PC zu spielen, das das Couch-Feeling besser war und Singleplayer-Titel mit Maus und Tastatur auch gut liefen.

Mittlerweile reißen mich Singleplayer-Shooter so gar nicht mehr und in Multiplayer-Titeln gehe ich mit Controller so ein, dass ich da jede Lust verliere. Wenn ich mir anschaue wie flink und präzise manche Youtuber in Modern Warfare mit Gamepad unterwegs sind - nee das wird nix mehr.

Strategiespiele sind auch sehr frickelig mit Gamepad, egal ob RTX oder 4X, auch invemtarmanagemeneintensives MMORPG wie ESO oder ein isometrisches RPG wie Pathfinder Kingmaker. Letzteres ist zudem mein absoluter Lieblingstitel der letzten 5 Jahre - und PC exklusiv ;)

Für das Standardspiel heutzutage, das "Action-Adventure mit eventuellen Rollenspielanleihen", was so gefühlt 80% aller AAA-Titel ausmacht, ist so eine Konsole natürlich nicht schlecht. Aber auch hier fehlt mir der Ultra-Widescreen-Support.

Es ist zudem für meine Freundin aber störender, wenn ich auf dem TV zocke als auf dem Laptop. ansonsten bekommt man auf dem PC fast alle Xbox-Exclusives und mittlerweile viele, wenn auch nicht alle, Playstation-exclusives. Ob Horiozon nun 2017 oder 2020 gespielt wird ist mir wayne, ist ja jetzt nicht so dass es in der Zwischenzeit keine Auswahl gab.

Das absolute Killerargument ist für mich aber die unsägliche Onlinegebühr. Manchmal zocke ich jeden Tag Multiplayer-Spiele, dann auch mal drei Monate gar nicht. Es kotzt mich im Strahl an, wenn ich für "mal schnell zwei Stunden zwischen Urlaub, Umzugn und Dienstreise paar Runden ballern" jetzt plötzlich ein Abo abschließen muss. Lieber investiere ich 50 Jahresabos in PC-Hardware als diesen Scheiß mitmachen zu müssen.

Wenn jetzt Sony wirklich einen Hammer-exclusive nach dem adneren ehraushaut oder meine Kumpels beginnen, ganz doll MP auf ihrer PS5 zu spielen, kann ich mir für 2022 eine PS5 + 65" OLED vorstellen. Eine XBox X kommt mir aber nicht ins Haus. Ich habe ja schon einen PC.

UlcerousVomitus
2020-08-21, 13:43:44
werden die exklusiven games auch für windows kommen?
wo is dann der sinn der konsole?
schon die letzte nicht gekauft deshalb, gow 4+5 fürn pc geholt, der rest kam ebenfalls für ps4 afaik, zumindest was mich intressiert hat

THEaaron
2020-08-21, 13:59:31
ansonsten bekommt man auf dem PC fast alle Xbox-Exclusives und mittlerweile viele, wenn auch nicht alle, Playstation-exclusives. Ob Horiozon nun 2017 oder 2020 gespielt wird ist mir wayne, ist ja jetzt nicht so dass es in der Zwischenzeit keine Auswahl gab.


Woot? Bisher gibt es nur Horizon: Zero Dawn. Death Stranding ist nicht first party und wurde von vornherein auch für den PC geplant. Also kenne ich nur eines. :D

Microsofts Strategie Konsole und PC zu bedienen finde ich aber nach wie vor grandios.

maximus_hertus
2020-08-21, 14:10:46
werden die exklusiven games auch für windows kommen?
wo is dann der sinn der konsole?
schon die letzte nicht gekauft deshalb, gow 4+5 fürn pc geholt, der rest kam ebenfalls für ps4 afaik, zumindest was mich intressiert hat

Willkommen in Microsofts-Gaming Welt Anno 2020 ;)

Mirosoft ist es völlig egal, mit welchem Gerät du zockst. Egal ob Xbox Konsole, Windows PC, Smartphone oder Tablet.

Die wollen nur die Services verkaufen (Game Pass, Live, etc.). Die Hardware spielt keine besondere Rolle (mehr).

UlcerousVomitus
2020-08-21, 16:07:16
Wenn sie Condemned 3 machen würden exklusiv für die Konsole würde ich nicht eine Sekunde zögern und sie kaufen :freak:

][immy
2020-08-21, 16:57:53
... Die Hardware spielt keine besondere Rolle (mehr).
Was ein lang gehegter Wunsch vieler PC Spieler (inkl. mir) ist.

Als nächsten Schritt während zumindest Konsolenübergreifende (also egal ob xbox, pc, PS oder Switch) Savegames für Multiplattformtitel super :)
Aber das wird wohl ein Traum bleiben, es sei denn mang geht völlig in die Cloud über.

Lurelein
2020-08-21, 20:19:55
Den Ladeprozess kann man vielleicht noch vergleichen, sonst nichts.

Doch kann man.

Am PC hast du ein permanentes Gefrickel mit Einstellungen, Treibern, etc. Jetzt habe ich seit 2,5 Monaten wieder einen leistungsfähigen PC (nach mehrjähriger Pause, als ich die Lust des PC-Spielens verloren hatte), aber bin gefühlt mehr am Einstellungen optimieren, Crashes bekämpfen und Frames zählen und in Foren gucken als am Spielen

Uhh selber Schuld? Also bei mir läuft das wie oben beschrieben.
Welches Gefrickel mit welchen Einstellungen? Win? Im Spiel? Ich weiß echt nicht was du meinst. Das letzte mal das ich im Forum gesucht habe wegen einem Problem in einem Spiel ist sehr sehr lange her. Spiel starten, kurz Einstellungen checken (Tasten Belegung anpassen, Grafik alles auf Ultra stellen) und los gehts, mehr gibt es da nicht zu tun.

Treibern? Die werden alle von Win10 automatisch installiert, einzig den Grafikkarten Treiber aktualisiere ich regelmäßig. Der Rest ist egal.

Welche Crashes? Spiele? Win? Keine Ahnung was du spielst, aber meine letzten großen Probleme mit Game Crashes hatte ich in BFIV vor mehreren Jahren. Vielleicht gab es seitdem hier und da mal einen, aber nichts was der rede wert wäre.
Auf der PS4 habe ich übrigens auch ab und an mal crashes ;) Also das ist nichts PC Exklusives.

(von Bioskram/OC/UV/Lüfterkurven und ~ wöchtlichem GPU-Treiberupdates noch gar nicht angefangen).

Das ist nichts womit sich ein normaler User beschäftigt und damit muss man sich auch nicht beschäftigen, wenn man nur zocken will.
GPU Treiberupdate ist nicht aufwendig und man beschäftigt sich damit vielleicht 10 Minuten im Monat. R-Klick -> aktualisieren -> fertig.

Bei neuen hardwarehungrigen Spielen ist immer was, siehe zuletzt Horizon und Flight Simulator, nur Geschiss damit.

Habe Horizon auf dem PC schon durch, hatte kein Crash oder musste auch keine Einstellungen frickeln. Hab es durchgezockt und fertig. Außerdem sind solche Probleme kein Regelfall, sondern die Ausnahme.
Problem Spiele gibt es auf Konsole genauso. (DaysGone war zb. eins)

Ich spiele jetzt aktiv seit 1996, besaß fast ausnahmslos jede Konsole seit dieser Zeit und auch viele PCs, denke da habe ich für mich einen sehr guten Vergleich.

Ja ich hatte auch immer Konsolen und PCs seit über 20 Jahren. Erfahrungen habe ich genug, daher weiß ich auch das PC Gaming nicht mehr wie vor 10 Jahren ist. Da würden deine Ausführungen auch definitiv noch Sinn ergeben. Genauso hat sich das Konsolen Gaming verändert.

Konsolengaming ist durch die Bank Plug and Play mit einem zentral vernetztem Party/Freundesmanagement und hat physische Medien, das ist unendlich viel Wert. Kein Treibergedöhns, kein Discord & Co, keine zig Launcher, keine Einstellerei und natürlich nicht das permanente Kaufen von GPUs. Herrlich. Und natürlich das Setup. Couch, Highend-TV, Surroundanlage - Heimkino halt. Gut, manche PCler schließen auch am TV an, aber die Mehrheit wird klassisch mit Stuhl vor dem Schreibtisch sitzen und über Kopfhörer und Plastikbrüllwürfel hören.

Wenn das mal alles so einfach wäre ... Durch die Bank Plug and Play wäre schön. Welchen HDMI Standard unterstützt die Konsole, TV, Soundbar, HiFi Anlage, Kabel? Welche Sound Einstellungen in der Konsole? Welche Bildeinstellungen in der Konsole? Einstellungen am TV müssen angepasst werden. Für HDR Games braucht man separate Einstellungen am TV als bei nicht HDR Games. Ich muss regelmäßig meine TV Einstellungen anpassen, damit das Spiel, was ich gerade zocke, gut aussieht.

Ansonsten übertreibst du halt die ganze Zeit.

"Permanente Kauf von GPUs" Was heißt bei dir permanent?
"Treibergedöhns" gibt es nicht mehr, schon lange nicht mehr. Mein letztes Treiberproblem kann ich mich nicht mal dran erinnern, das ist einfach kein Thema mehr.
"Couch, PC Stuhl" Ist halt Ansichts- und Geschmackssache. Mein PC Stuhl ist mega gemütlich und ist für mich kein Nachteil. Ich mag Couch und mein Stuhl.
"Discord/Teamspeak" Wo ist der Unterschied ob ich einer Voive-Gruppe auf der PS4 beitrete oder einem Teamspeak Channel? Auf der PS4 ist zb. auch die Qualität sehr schlecht weswegen ich das jetzt nicht als Vorteil sehe. Hoffe die PS5 ist da besser.

KH können übrigens genauso guten und im Vergleich von vielen Setups was die Leute zu Hause haben, sogar wesentlich besseren Sound liefern. Warum denkst du hören Musik-Liebhaber lieber über KH als über eine HiFi Anlange? ;) Immersiver beim zocken sind KH sowieso.

Ne Konsole ist ne einmalige Investition für die nächsten ~ 5-7 Jahre. Mir völlig wurscht ob die UVP 500 oder 1000 kostet, das ist lächerlich wenig für das was man bekommt, dazu die verkaufbaren physischen Spiele, die eine gewisse Wertigkeit vermitteln, im Vergleich zu einem Download über einen der zig Dreckslauncher, die sich gefühlsmäßig von einem Rip nicht unterscheiden und auch noch für den Kunden unkomfortabler sind.

Naja ist ja nicht nur die Konsole. Soundbar/HiFI Anlage und einen TV brauchst du ja auch ;) Für die PS5 muss man dann auch erst mal sehen, welcher TV Ideal ist und wie das mit der neuen Sound Engine läuft. Kann sein das ich neues Equipment brauche, dann sind das schnell alles in allem paar Tausend Euro.

Mir sind halt auch die Upgrade Kosten alle paar Jahre für meinen PC egal, weil ist mein Hobby also gebe ich das Geld auch aus. Für mein TV habe ich auch 1800€ bezahlt + die Konsole und du hast auch 2 PCs.

Mir völlig unverständlich wie man über all diese Dinge spielend hinwegsehen kann. Ist jetzt auch länger geworden als gedacht, letztlich wollte ich eigentlich nur sagen, dass ich mich sehr auf meine Series X freue.

Hinwegsehen nicht, aber wie gesagt übertreibst du und stellst PC Gaming schlechter und komplizierter dar als es ist. Gleichzeitig stellst du Konsolen als anschließen und fertig dar, was halt absolut nicht der Fall ist.

Ist halt alles deine Meinung, alles gut, aber das sieht halt nicht jeder so und es gibt genug die da offener und weniger Probleme sehen als du. Zumal du bzgl. PC Gaming gefühlt vor 10 Jahren stehen geblieben bist, wo die Dinge die du aufgezählt hast wirklich noch eine Rolle gespielt haben.

Beste Beispiel ist der kleine Bruder meiner Freundin. Der war immer Konsolen Spieler und hatte nie einen Gaming PC. Habe ihm einen zusammengebaut und ohne Wissen kommt er ohne Probleme klar. Er meldet sich vielleicht alle 2 Monate mal mit einem Problem, bisher auch nichts wildes. Weder kümmert ihn OC, BIOS, frametimes, Foren, Treiber oder sonstiges. Er macht den PC an, startet Steam und zockt los. Genauso wie auf der Konsole :)

EvilTechno
2020-08-22, 12:51:36
Ich finde der PC ist aktuell im Schlaraffenland.

Selbst mein "alter" Ryzen 1700 mit NV 1060 liefert mir solide 120 fps in Raceroom und Assetto Corsa.

Dann kann ich wieder Strike Commander spielen, bei GoG nachgeworfen, mit dem gleichen Sidewinder Joystick den ich Anno 2000 dafür gekauft hatte (das mitlerweile notwendige USB auf wasweißich Adapterkabel lag damals bei...man wirft ja auch nix weg)

CIV6 bekam ich gratis zugesteckt und auch wenn viele Epic Gratisspiele mich schon optisch nicht ansprechen, habe ich doch mit einigen Spass die ich nie selbst gekauft und ausprobiert hätte. Wie Sherlock oder Tacoma. Sogar Mutant Year Zero... von dem ich als XCOM fanboy immer noch nicht ganz weiß was davon zu halten ist.

Im Gegensatz dazu habe ich die alte PSX wieder ausgegraben (als Partygag) und wenn ich ausrechne, was die mit 2 extra Controllern, 2 Speicherkarten, Lightgun und 20 Spielen gekostet hat, wird mir ganz anders.

Manchmal frage ich mich, wie man sich im Vergleich zum PC überhaupt eine Konsole leisten kann!

Franconian
2020-08-22, 14:37:37
Naja, der Vergleicht hinkt doch. Wenn du 20 neue PC Spiele rechnest bist du deutlich teurer, als wenn du Gratisdinger der Stores oder Konsolen-Abos rechnest.

Für meine PSX habe ich 1997 im Bundle 400 DM bezahlt. Spiele rund 100 DM, eine Memory Card udn Controller 50 DM, Lightguns 100-150.

Also kostete dein Beispiel vielleicht 2.600 DM. Findest du das viel? Ich nicht. Für das Geld hast du damals keinen PC mit Spielen bekommen. Inflationsbereinigt wären das heute übrigens 1.800 €.

Aber da werden Erinnerungen wach, in geistiger Umnachtung habe ich irgendwann vor 10 Jahren meine PSX mit rund 80 Spielen für 150 € verkauft, wer weiß was mich da geritten hat. Aber gut, hätte ich eh nie wieder eingelegt, die Spiele die ich mal mit Retroarch in "guter" Grafik spiele kann man an einer Hand abzählen.

EvilTechno
2020-08-23, 02:45:57
Gut, da muss natürlich das individuelle Nutzerverhalten berücksichtigt werden.
Mein teuerstes Spiel in den letzten Jahren war BattleTech. 20€ bei GoG im ersten Sale. DLC kommen nicht in die Tüte, kostenlose Mods liefern da viel mehr content.

Steamsales haben mich nie angesprochen, aber den letzten empfand ich als lächerlich. Spiele für 30€ sind in meinen GoG verwöhnten Augen einfach zuviel. Objektiv ist das natürlich nicht, aber wohl für viele PC-Spieler Realität.

Wenn ich kurz mal schaue was ich halbwegs regelmässig spiele sind das:
League of Legends
Fallout NV - 7,99€ in der grünen Zweitverwertungsbox
Ansoss 3 - ComputerBildSpiele CD
CIV 6 - Gratis
CS GO - 6,99€ Steam
Into the Breach - um die 5€ GoG
XCOM + EW - 7€ + 20€

Fallout und XCOM schwer gemodded. In XCOM (schäm) mehr als 1000h versenkt.

Daneben gibt es halt immer wieder für einstellige Eurobeträge interessante Spiele die aber oft nicht sofort zünden und dann aus Zeitnot untergehen. Vermutlich ist diese Situation für PC Spieler eher die Regel als die Ausnahme.

Wenn ich mir vorstelle die Hälfte der Spiele auf Konsole umsonst zu bekommen aber die andere Hälfte zu kaufen, dann werde ich angesichts der Neupreise unruhig.
[Mir ist leider nicht bekannt inwieweit es Sales auf Konsolen gibt. Ob man sich drauf verlassen kann, dass ein Spiel auch garantiert bald günstig erscheint. Falls Sales auch auf Konsolen massiv die Anschaffungspreise senken, dann bin ich einfach schlecht informiert :-).
]
Meine gefühlte Wahrnehmung ist, dass ich auf Konsole weniger Titel hätte und mir vieles entgehen würde, weil ich nicht einfach mal für 3€ irgendwo zugreifen würde, auch auf die Gefahr hin enttäuscht zu werden.

Was mir positiv an der PSX aufgefallen war: Tekken macht viel mehr Spass mit den original Kontrollern an der Konsole als in Emulation am PC. Bedauerlicherweise spiele ich sowas immer weniger.

Colin MacLaren
2020-08-24, 08:14:49
Woot? Bisher gibt es nur Horizon: Zero Dawn. Death Stranding ist nicht first party und wurde von vornherein auch für den PC geplant. Also kenne ich nur eines. :D

Microsofts Strategie Konsole und PC zu bedienen finde ich aber nach wie vor grandios.

Keine Ahnung welche Titel konkret, hatte mir das vor Monaten mal angeschaut, gerade viele JRPGs kamen dann doch noch.
Wenn ich den Exklusiv-Katalog durchgehe finde ich aber auch nicht wirklich viele Spiele, wo bei mir der harte "Haben-Will"-Reiz ausgelöst wird.

Gerade Horizon Dawn hatte ich persönlich am Meisten vermisst. Und trotz aller technischen Unzulänglichkeiten ist das mit 60fps+ in 32:9 schon was anderes als auf der Konsole.

Die meisten Exclusives fallen sowieso in die Kategorie "Action-Adveture" und da gibt es schlicht soviel Auswahl, dass es mich persönlich jetzt nicht stört, da die Sony-Exclusives zu verpassen, da ich die eh niemals alle spielen kann. Mehr als 2-3 Titel schaffe ich da im Jahr eh nicht.

DrFreaK666
2020-08-26, 00:32:14
https://www.xboxdynasty.de/news/the-initiative/studio-verpflichtet-weitere-top-talente/

Bin gespannt was geplant ist. Ein Spiel wurde von denen noch nicht angekündigt, oder?

00-Schneider
2020-08-26, 14:43:29
https://www.xboxdynasty.de/news/the-initiative/studio-verpflichtet-weitere-top-talente/

Bin gespannt was geplant ist. Ein Spiel wurde von denen noch nicht angekündigt, oder?


Gerüchteweise machen sie aktuell ein neues Perfect Dark.

https://twitter.com/JeffGrubb/status/1298499632377470982

Franconian
2020-09-08, 08:02:26
So, da ist es.

https://www.windowscentral.com/sites/wpcentral.com/files/styles/w830/public/field/image/2020/09/xbox-series-s-and-x-together.jpg

https://www.windowscentral.com/xbox-series-x-and-xbox-series-s-release-date-and-price-finally-revealed

- Series S is $299
- Series X is $499.
- launch on November 10, 2020.

Hatte tatsächlich auch auf KW 46 oder 47 getippt. Jedoch leider keine Preisüberraschung, hätte irgendwie drauf gehofft, dass man abwartet und Sony um 50-100 Dollar unterbietet um ihnen an den Karren zu pissen. Die S ist natürlich nutzlos für den ernsthaften Spieler, da steht man mit einer One X besser und flexibler da.

00-Schneider
2020-09-08, 09:09:56
Bei 500€ für 12TF braucht sich niemand über den Preis zu beschweren, hätte mit mehr gerechnet.

dildo4u
2020-09-08, 09:17:03
Series S für 299$ bestätigt.

https://twitter.com/Xbox/status/1303230071033880576

Neosix
2020-09-08, 09:38:39
Was soll der riesige Lautsprecher an der Seite? :D Sorry mir ist schon klar, dass es keiner ist (denke ich jetzt mal), aber sieht dennoch für mich wie ein übergroßer Walkman auf den ersten Momment.

dildo4u
2020-09-08, 09:41:58
Die CPU Rennt vermutlich mit dem selben Takt wie in der Dicken Xbox daher der fette Lüfter Grill.

ChaosTM
2020-09-08, 09:49:13
Keine blöde Idee. 4K und UHD-BDs braucht nicht jeder.

Tony Gradius
2020-09-08, 10:09:07
Bei 500€ für 12TF braucht sich niemand über den Preis zu beschweren, hätte mit mehr gerechnet.

Finde ich auch. Klingt absolut angemessen für diese Leistung.
Die Series S hat mal ein interessantes Design. Geradezu Retro. Bin mir im Moment noch nicht sicher, ob ich es hübsch oder häßlich finden soll.
Auch spannend wäre es zu erfahren, welche Leistung MS für 299.- anbieten kann. Die im Artikel spekulierte Leistungsfähigkeit etwa á la One X fände ich ein bissl enttäuschend, da würde mir gefühlt der Fortschritt fehlen.

dildo4u
2020-09-08, 10:11:42
bissl enttäuschend, da würde mir gefühlt der Fortschritt fehlen.
Die CPU alleine kostet bei AMD aktuell über 200€, der Fortschritt kommt daher das man endlich von den Jaguars Cores wegkommt man also nicht mehr bei 30fps hängt vorallem in Open World Games.

Tony Gradius
2020-09-08, 10:21:22
Die CPU alleine kostet bei AMD aktuell über 200€, der Fortschritt kommt daher das man endlich von den Jaguars Cores wegkommt man also nicht mehr bei 30fps hängt vorallem in Open World Games.

Mag sein. Wenn ich dafür verantwortlich wäre, hätte sie trotzdem ´nen TF mehr Rohleistung (mal davon ausgehend, das die Spekulationen der Realität entsprechen) , alleine um sich auch auf dem Papier deutlicher von der One X abzusetzen. Aber das ist wohl alles eine Frage der Vermarktung. Bin jedenfalls gespannt, wie "Next Gen" die Spiele auf der kleinen Konsole noch aussehen.

dildo4u
2020-09-08, 10:23:26
Die TF Angabe sind eh komplett Sinnlos die neuen Nvidia Karten sind jetzt bei 30 Tflops + werden aber nicht 3 mal so schnell wie die Series X sein.

just4FunTA
2020-09-08, 10:25:10
Die CPU alleine kostet bei AMD aktuell über 200€, der Fortschritt kommt daher das man endlich von den Jaguars Cores wegkommt man also nicht mehr bei 30fps hängt vorallem in Open World Games.

nope es bleibt bei den 30fps hast du assasins creed nicht gesehen ist schon bestätigt das es bei 30fps bleibt.

ChaosTM
2020-09-08, 10:25:12
Vielteich ist nur die GPU etwas abgespeckt oder es sind einfach "Abfallprodukte, wo gewisse Einheiten nicht funktionieren. Salvage..

6CPU Kerne könnten auch reichen..

dildo4u
2020-09-08, 10:26:51
nope es bleibt bei den 30fps hast du assasins creed nicht gesehen ist schon bestätigt das es bei 30fps bleibt.
Es spricht nix gegen Performance vs Qualitäts Modus Spiderman ist Open World und hat zwei Modi.
Die Series S ist besser gerüstet für 1080p als die 12Tflops XBox für 4k, 4k braucht die 4 fache Rechenleistung.

BTB
2020-09-08, 10:31:12
Die S wird floppen (auf dem Papier weniger Leistung als die alte X, das schreckt wohl ab) , vor allem wenn die PS5 Digital für 399€ kommt. Die ist nicht abgespeckt. Das All Access Programm ist albern und zu teuer.

Diese Generation wird die Xbox wohl komplett untergehen

just4FunTA
2020-09-08, 10:31:37
ja schon aber bei dir hörte es sich so an als ob die cpu jetzt dafür sorgt das open world spiele plötzlich 60fps hätten. was nicht der fall ist, bleibt auch in zukunft eine designentscheidung der entwickler. aber ob es bei der xss sinnvoll ist auf 720p @60fps zu gehen für den performancemodus?

just4FunTA
2020-09-08, 10:32:41
Die S wird floppen (auf dem Papier weniger Leistung als die alte X, das schreckt wohl ab) , vor allem wenn die PS5 Digital für 399€ kommt. Die ist nicht abgespeckt. Das All Access Programm ist albern und zu teuer.

Diese Generation wird die Xbox wohl komplett untergehen


bin ich mir nicht so sicher, 200€ billiger wie die xsx könnte funktionieren da greifen die eltern schon zu. hängt jetzt halt wirklich vom preis der ps5 ab..

dildo4u
2020-09-08, 10:34:30
Es gibt kein Grund warum sie damit in den USA nicht abräumen sollten gerade weil sie dort dran gewöhnt sind in Raten zu zahlen.

Finch
2020-09-08, 10:44:05
Die S wird floppen (auf dem Papier weniger Leistung als die alte X, das schreckt wohl ab) , vor allem wenn die PS5 Digital für 399€ kommt. Die ist nicht abgespeckt. Das All Access Programm ist albern und zu teuer.

Diese Generation wird die Xbox wohl komplett untergehen

Ne, denke ich nicht. Für 1080p/60 (inkl. DLSS äquivalent) wird es reichen und das Feature Set sorgt für Kompatibilität.

Ehrlich gesagt finde ich die S viel interessanter.

dildo4u
2020-09-08, 10:54:54
Call of Duty und Halo laufen vermutlich mit 120fps wie gesagt fuck Jaguar.

https://i.ibb.co/LtzFGtN/series.png (https://ibb.co/SnXjLnf)

https://twitter.com/_h0x0d_/status/1303252607759130624

just4FunTA
2020-09-08, 10:59:50
1440p upscaled auf 4k, das hatte ich mir für die ps5 und xsx gewünscht, ansonsten haben wir ja alle halo gesehen, warten wir mal ab was da rauskommt bevor hier von 120fps fantasiert wird.

BTB
2020-09-08, 11:01:07
Call of Duty und Halo laufen vermutlich mit 120fps wie gesagt fuck Jaguar.


https://twitter.com/_h0x0d_/status/1303252607759130624

Mit der Grafik (zumindest Halo) ja auch kein Kunststück ;D Auch wenn ich Fan der ersten Xbox war, Day1 Xbox 360 Spieler der sich die PS3 erst wegen Last of us gekauft hat (das ganze System mit den Arcades war gut). Bei der PS4 war es dann umgekehrt. Die One hab ich mir zum Schluss noch mal zum Test gekauft. Steht seitdem nur in der Ecke. Das Interface ist gruselig, die Games im Game Pass meist Müll oder auf dem PC halt besser spielbar.

Die komplette X ist für mich DOA - Die PS5 Digital wird die ebenso digitale kleine S vernichten. Da ist nix abgepeckt. Ich würde an Sonys Stelle direkt mit 289€ (EDIT 389€) und 489€ in den Markt gehen. Nur um MS zu ärgern, kann man sicher mit geringeren Margen im Handelsgeschäft durchdrücken ohne das es Sony selbst was kostet.

just4FunTA
2020-09-08, 11:06:41
also 300€ ist doch völlig unrealistisch für die ps5 ob nun digital oder nicht..

BTB
2020-09-08, 11:08:21
also 300€ ist doch völlig unrealistisch für die ps5 ob nun digital oder nicht..

Ups sorry meinte auch 389€

Und sorry, meine Beiträge wären im Next Generation Thread besser aufgehoben.

][immy
2020-09-08, 11:38:27
Die komplette X ist für mich DOA - Die PS5 Digital wird die ebenso digitale kleine S vernichten. Da ist nix abgepeckt. Ich würde an Sonys Stelle direkt mit 289€ (EDIT 389€) und 489€ in den Markt gehen. Nur um MS zu ärgern, kann man sicher mit geringeren Margen im Handelsgeschäft durchdrücken ohne das es Sony selbst was kostet.
Nein. Konsolen haben bereits so gut wie keine Marge. Die werden im Handel nur verkauft um dann noch andere Dinge mit zu verkaufen (wie Controller, Spiele, ...)

Es würde mich sehr stark Wundern wenn Sony unter die geschätzten 399€ kommen würde. Auch wenn sie deutlich weniger SSD Speicher verbauen ist das Ding nicht unbedingt günstig.


btw, 500GB SSD Speicher bei einer Digitalen Konsole ist ähnlich absurd wie ~800GB SSD Speicher bei einer digitalen Konsole. Wobei das so oder so keine Rolle spielt da eh alles installiert werden muss. Der Vorteil bei der Series S ist allerdings, das die Spiele auch tatsächlich kleiner sein dürften, weil z.B. mit kleineren Texturen etc. gearbeitet wird. Am Ende passsen wohlmöglich mehr Spiele auf die SSD als bei der Series X ^^

Drexel
2020-09-08, 12:02:36
Die TF Angabe sind eh komplett Sinnlos die neuen Nvidia Karten sind jetzt bei 30 Tflops + werden aber nicht 3 mal so schnell wie die Series X sein.
30TFLOPs wenn nur FP32 Berechnungen anfallen, was aber in der Praxis nicht der Fall sein wird. Also bis zu 30 TFLOPs.

arcanum
2020-09-08, 12:46:03
[immy;12417872']Nein. Konsolen haben bereits so gut wie keine Marge. Die werden im Handel nur verkauft um dann noch andere Dinge mit zu verkaufen (wie Controller, Spiele, ...)

Es würde mich sehr stark Wundern wenn Sony unter die geschätzten 399€ kommen würde. Auch wenn sie deutlich weniger SSD Speicher verbauen ist das Ding nicht unbedingt günstig.


btw, 500GB SSD Speicher bei einer Digitalen Konsole ist ähnlich absurd wie ~800GB SSD Speicher bei einer digitalen Konsole. Wobei das so oder so keine Rolle spielt da eh alles installiert werden muss. Der Vorteil bei der Series S ist allerdings, das die Spiele auch tatsächlich kleiner sein dürften, weil z.B. mit kleineren Texturen etc. gearbeitet wird. Am Ende passsen wohlmöglich mehr Spiele auf die SSD als bei der Series X ^^

wenn man berücksichtigt, dass wahrscheinlich knapp 100gb vom system reserviert sind bleibt nicht mehr viel platz übrig für spiele und das weiß auch microsoft. viele xss käufer werden wahrscheinlich schnell zur speichererweiterung greifen und damit geht microsofts rechnung mit der "günstigen" xss dann wieder auf. proprietäre speichererweiterungen waren bisher immer mit einem 50-100%-igen aufschlag gegenüber gängigen marktpreisen versehen (xbox 360 hdd anyone? oder vita memory cards).

Daredevil
2020-09-08, 13:01:26
wenn man berücksichtigt, dass wahrscheinlich knapp 100gb vom system reserviert sind
Worauf beziehst du denn das? 100GB fürs System?
500gb sind für so einen Preispunkt völlig okay, weil man ( in der Regel ) eh nur ein Spiel zur gleichen Zeit spielt und viele Spiele auch einfach nicht viel Platz wegnehmen. Natürlich sind 1TB besser, aber wer hier hat denn auch 1TB permanent belegt, weil Spiele speichern so wichtig ist?
Je schneller die Netz Bandbreite wird, desto unwichtiger wird Speicherplatz.

Lurelein
2020-09-08, 13:52:29
Worauf beziehst du denn das? 100GB fürs System?
500gb sind für so einen Preispunkt völlig okay, weil man ( in der Regel ) eh nur ein Spiel zur gleichen Zeit spielt und viele Spiele auch einfach nicht viel Platz wegnehmen. Natürlich sind 1TB besser, aber wer hier hat denn auch 1TB permanent belegt, weil Spiele speichern so wichtig ist?
Je schneller die Netz Bandbreite wird, desto unwichtiger wird Speicherplatz.

Hmm?

Also ich spiele immer mehrere Titel gleichzeitig und Spiele speichern ist wichtig, denn wer will denn erst auf den DL warten? Nicht jeder hat 1Gbit Internet zu Hause und selbst dann ist das bei 100GB aufwärts nicht schön. Die Spiele werden ja auch immer größer.

Für den Preis natürlich trotzdem vollkommen okay. Meine Konsole wäre das aber nicht, warum eine abgespeckte Konsole kaufen wenn es die XSX gibt?

Franconian
2020-09-08, 14:10:36
Eben, sehe den Sinn nicht. Mein Gott, es sind läppische 200 €, völlig irrelevant. Das hat man nach ein paar Angeboten wieder raus.

dildo4u
2020-09-08, 14:14:14
Die Konsole ist super für High-End kunden damit hängen wir nicht ewig bei Cross Gen Games, hoffentlich ist Sony auch aggressiv beim Preis.

JackBauer
2020-09-08, 14:30:58
[immy;12417872']Nein. Konsolen haben bereits so gut wie keine Marge

vielleicht am Anfang nicht, aber die PS4 wird 7 Jahre später noch immer für 350 € verkauft

arcanum
2020-09-08, 15:54:27
Worauf beziehst du denn das? 100GB fürs System?
500gb sind für so einen Preispunkt völlig okay, weil man ( in der Regel ) eh nur ein Spiel zur gleichen Zeit spielt und viele Spiele auch einfach nicht viel Platz wegnehmen. Natürlich sind 1TB besser, aber wer hier hat denn auch 1TB permanent belegt, weil Spiele speichern so wichtig ist?
Je schneller die Netz Bandbreite wird, desto unwichtiger wird Speicherplatz.

verstehe deine fragestellung zum systemspeicher nicht wirklich, versuche aber trotzdem darauf zu antworten. wenn die 512GB wirklich GB und nicht GiB sind bleiben gerade mal ~477GiB übrig. bei der ps4 war es zu release so, dass 92GiB für OS + sonstiges vom system reserviert wurden. bei der xbox one sogar 138GiB. keine ahnung, ob sich da etwas daran geändert hat im laufe der generation. mit der annahme bleiben bei der xbox series s weniger als 400GiB nutzbarer speicher übrig.

warum das wenig sein kann: wenn nur eine person im haushalt die konsole nutzt und man eine 1gb leitung hat mag das ja noch in ordnung sein. was aber, wenn 2 oder 3 personen eine konsole teilen und nicht immer gleichzeitig die gleichen games spielen?
dann hat man vielleicht noch das eine oder andere MMO/MP-game installiert, dass man casual (mit anderen) spielt und es deswegen installiert lässt.
manchmal installiert man auch einfach ein spiel und spielt es, wenn man lust hat. wenn man dann wieder 15-45 minuten auf den download warten muss, vergeht die lust schon wieder und man packt es vielleicht nie wieder an, weil die situation immer wieder auftritt.

in zeiten wo spiele bald 100gb pro installation knacken werden sind ~400gb einfach ein witz.

DrFreaK666
2020-09-08, 16:14:08
.... Die S ist natürlich nutzlos für den ernsthaften Spieler, da steht man mit einer One X besser und flexibler da.

Du meinst sicherlich die Series X, denn die One X ist der Series S bis auf das laufwerk unterlegen

Eben, sehe den Sinn nicht. Mein Gott, es sind läppische 200 €, völlig irrelevant. Das hat man nach ein paar Angeboten wieder raus.

Dein Ernst? Schüler, Eltern usw. nicht beachtet? Welcher Schüler hat denn so einfach 500€ zur Hand und meinem Sohn würde ich nie im Leben eine Konsole für 500€ kaufen.
Er spielt Minecraft, dazu braucht man keine 500€-Konsole. Nebenbei spielt er noch Sonic 1. Ihm scheint Spielspaß wohl wichtiger zu sein als Grafik. Braver Junge :)

Daredevil
2020-09-08, 16:32:10
verstehe deine fragestellung zum systemspeicher nicht wirklich, versuche aber trotzdem darauf zu antworten. wenn die 512GB wirklich GB und nicht GiB sind bleiben gerade mal ~477GiB übrig. bei der ps4 war es zu release so, dass 92GiB für OS + sonstiges vom system reserviert wurden. bei der xbox one sogar 138GiB. keine ahnung, ob sich da etwas daran geändert hat im laufe der generation. mit der annahme bleiben bei der xbox series s weniger als 400GiB nutzbarer speicher übrig.

warum das wenig sein kann: wenn nur eine person im haushalt die konsole nutzt und man eine 1gb leitung hat mag das ja noch in ordnung sein. was aber, wenn 2 oder 3 personen eine konsole teilen und nicht immer gleichzeitig die gleichen games spielen?
dann hat man vielleicht noch das eine oder andere MMO/MP-game installiert, dass man casual (mit anderen) spielt und es deswegen installiert lässt.
manchmal installiert man auch einfach ein spiel und spielt es, wenn man lust hat. wenn man dann wieder 15-45 minuten auf den download warten muss, vergeht die lust schon wieder und man packt es vielleicht nie wieder an, weil die situation immer wieder auftritt.

in zeiten wo spiele bald 100gb pro installation knacken werden sind ~400gb einfach ein witz.
Ich wusste schlicht nicht, dass das OS von Konsolen 100GB zieht, deswegen wollte ich das wissen.
Das mit den "alleine könnte reichen" und "mehrere sind 500gb knapp" sehe ich auch. Dafür gibt es ja dann die X, oder externen Speicher.

Was ich nicht sehe, sind die ganzen 100GB Spiele. Kannst du mir im Stehgreif 10 nennen, die über 70gb haben? Ich tu mich damit schwer.
Horizon ist eins davon, das Spiel ist auf dem PC bei 71GB.
Wieso aber die Spiele dann über 100gb haben sollten, verstehe ich noch nicht ganz, weil die Zielauflösung ändert sich ja mit der neuen Generation nicht. ( Ausgegangen von der OneX )
Es gibt Techniken und Maßnahmen, wie Spiele kleiner werden und mit schnellerer Hardware werden die ja auch stetig angewendet.

Mein Spiele Ordner ist aktuell 310GB groß.
Darunter sind:
Horizon Zero Dawn
WoW
WoW Testserver
Overwatch
Rocket League
FF XIII
The Alto Collection
Stranger Things 3
The Wolf Among Us
Superhot
Subnautica
For the King
Dauntless

Das ist Spielzeit für mehrere Wochen und wenn jemand keine 6mbit Zuhause hat, ist das auch recht schnell ausgewechselt das Lineup.
100GB Download:
16mbit: 14h
25mbit: 9h
50mbit: 4,5h
100mbit: 2h
200mbit: 1h
500mbit: 26min
1000mbit: 13min

Anschieben, n Film anmachen und ab 100 Mbit ist auch ein 100GB Kracher auf der Platte installiert, wenn der Film zu ende ist.
Aber ja, ich weiß natürlich was du meinst. Es geht hier aber um die Base und das "große ganze" und da ist weniger Speicher sinnvoll, aus Microsofts Sicht.

][immy
2020-09-08, 17:01:48
wenn man berücksichtigt, dass wahrscheinlich knapp 100gb vom system reserviert sind bleibt nicht mehr viel platz übrig für spiele und das weiß auch microsoft. viele xss käufer werden wahrscheinlich schnell zur speichererweiterung greifen und damit geht microsofts rechnung mit der "günstigen" xss dann wieder auf. proprietäre speichererweiterungen waren bisher immer mit einem 50-100%-igen aufschlag gegenüber gängigen marktpreisen versehen (xbox 360 hdd anyone? oder vita memory cards).
Ja, sind die Sticks verdammt klein. Da wird wohl weder ein Controller noch Cache drauf sein, was bedeutet, das in dem "Stick" rein eine Platine + Flash-Speicher steckt. Dadurch dürften die Produktionskosten extrem niedrig ausfallen. Vermutlich deutlich günstiger als bei einer normalen 1TB SSD (bei der das andere ja noch alles benötigt wird).
Daher würde ich mal drauf tippen, das MS & Seagate die Dinger auch noch für ~80€ bei gutem Gewinn verkaufen werden. Damit ist man im Preisbereich von günstigen SSDs und wirkt nicht zu teuer und ist weit unterhalb dessen, was für die PS5 angeboten werden kann (die nächsten Jahre).

Ist natürlich nur meine optimistische Schätzung ^^ aber wenn die Sticks deutlich teurer werden, dürften die kaum Verbreitung finden.
Interessanter für MS & Seagate wird es dann, wenn sie auch größere Sticks verkaufen. Z.B. 2TB, 4TB, ...

Tony Gradius
2020-09-08, 19:20:29
Bei 500€ für 12TF braucht sich niemand über den Preis zu beschweren, hätte mit mehr gerechnet.

Ich lese gerade, der geleakte Preis von 499 $ für die Series X ist im Gegensatz zum Preis der Series S noch NICHT offiziell von MS bestätigt worden.

Nur mal so...

labecula
2020-09-08, 21:28:02
So, da ist es.

https://www.windowscentral.com/sites/wpcentral.com/files/styles/w830/public/field/image/2020/09/xbox-series-s-and-x-together.jpg

https://www.windowscentral.com/xbox-series-x-and-xbox-series-s-release-date-and-price-finally-revealed

- Series S is $299
- Series X is $499.
- launch on November 10, 2020.

Hatte tatsächlich auch auf KW 46 oder 47 getippt. Jedoch leider keine Preisüberraschung, hätte irgendwie drauf gehofft, dass man abwartet und Sony um 50-100 Dollar unterbietet um ihnen an den Karren zu pissen. Die S ist natürlich nutzlos für den ernsthaften Spieler, da steht man mit einer One X besser und flexibler da.

500.- ist ein super Preis und lieht 100.- unter meinem Maximum. Was auf Sony warten angeht... ich denke das ist egal. Die PS5 hat scheinbar weniger Power, demnach müsste sie rund 50.- weniger kosten um ansatzweise attraktiv zu werden. Aber wie wir Sony kennen spielen sie das Spiel nicht mit und werden in ihrer immer wieder aufflackernden Arroganz sogar 50.- Euro mehr verlangen als bei der Series X. So jedenfalls mal mein Tipp aus der Glaskugel.

just4FunTA
2020-09-08, 22:27:24
500.- ist ein super Preis und lieht 100.- unter meinem Maximum. Was auf Sony warten angeht... ich denke das ist egal. Die PS5 hat scheinbar weniger Power, demnach müsste sie rund 50.- weniger kosten um ansatzweise attraktiv zu werden. Aber wie wir Sony kennen spielen sie das Spiel nicht mit und werden in ihrer immer wieder aufflackernden Arroganz sogar 50.- Euro mehr verlangen als bei der Series X. So jedenfalls mal mein Tipp aus der Glaskugel.


gpu etwas schwächer dafür die ssd mehr als doppelt so schnell wie die der xsx, kauf einfach nach den spielen die dich interessieren..

Lurelein
2020-09-09, 12:02:08
500.- ist ein super Preis und lieht 100.- unter meinem Maximum. Was auf Sony warten angeht... ich denke das ist egal. Die PS5 hat scheinbar weniger Power, demnach müsste sie rund 50.- weniger kosten um ansatzweise attraktiv zu werden. Aber wie wir Sony kennen spielen sie das Spiel nicht mit und werden in ihrer immer wieder aufflackernden Arroganz sogar 50.- Euro mehr verlangen als bei der Series X. So jedenfalls mal mein Tipp aus der Glaskugel.

Die wird auch 500€ kosten und bei der PS4 haben sie den MS Preis sogar unterboten damals. Woher holst du dein Arroganz Kommentar?

Warum sollte die PS5 wegen nicht nennenswerter "schlechterer HW" 50€ weniger verlangen? Der Preis einer Konsole hängt nicht nur mit der HW zusammen, da spielt ja noch einiges mehr eine Rolle.

Crazy_Bon
2020-09-09, 12:10:19
So viel schlechter ist die HW der PS5 auch nicht, zwar weniger TFlops, aber mehr Custom. Der speziell entwickelte I/O-Controller sowie die superschnelle SSD sind ein Kostenfaktor, nicht ohne Grund fällt die SSD kleiner aus.

Goser
2020-09-09, 13:26:58
Die series s wird abgespeckte hardware haben? Habe ich das jetzt richtig verstanden? Aber man weiß nicht genau welche?