PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : PSV - PlayStation Vita - Sammelthread


Seiten : 1 [2] 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12

John Williams
2011-06-11, 03:31:07
E3 2011 GameSpot Stage Demo Uncharted Golden Abyss

http://www.youtube.com/watch?v=jSzF2PSohBU&hd=1

Sehr gut abgefilmt ich kanns kaum erwarten den OLED Screen mal Live zu sehen.

Sieht richtig knackig aus für ein Handheld Game.
Aber eins gefällt mir nicht, Drakes Oberkörper sieht aus wie der eines Bodybilders. Hoffe das die Jungs das noch ändern.

dildo4u
2011-06-11, 03:58:30
Bei uns kommt Vita ja nicht vor März,ich denke wenn Naugthy Dog mit U3 fertig sind werden sie noch mal ein Auge drauf werfen.Denke da achten sie schon sehr drauf das dort alles stimmt,die Marke ist ja jetzt ganz klar das Flaggschiff von SCE.

John Williams
2011-06-11, 09:09:11
Wie kommst du auf März? Das wäre echt mies.

deepmac
2011-06-11, 11:35:03
Na hofentlich! machen sie das neue Final Fantasy Type 0, das auf 2 UMDS erscheint auch auf der Vita verfügbar, ansonsten steige ich sehr spät um.

http://www.youtube.com/watch?v=EKTQwHHczeM

dildo4u
2011-06-11, 12:35:30
Wie kommst du auf März? Das wäre echt mies.
http://www.youtube.com/watch?v=7sClfZSdpkQ ab 4:00

John Williams
2011-06-11, 13:24:12
War ja wieder klar. Auf uns wird wieder geschissen. Aber 250 Euro von uns verlangen.

Sir Winston
2011-06-11, 15:59:21
Dass dieser anscheinend gravierende Preisunterschied angesichts von Faktoren wie Zoll u. Sales Tax nicht so unverschämt ist, wie bei schlichter Umrechnung anzunehmen, wurde aber ja schon oft genug diskutiert. Vom für sich genommen allem Anschein nach sehr guten Preis mal ganz abgesehen...

dildo4u
2011-06-15, 14:21:44
Damit ist der Playstation Launch komplett.*g*(Tekken,Wipeout,RR)

Ridge Racer PS Vita

http://www.youtube.com/watch?v=qbxyOfyRqyk&hd=1

Street Fighter x Tekken

http://www.youtube.com/watch?v=z-pxPP66pck&hd=1

Komplett Übersicht Vita Games.
http://www.neogaf.com/forum/showthread.php?t=433946

ModNation Racers PS Vita: Modding with your Fingertips

http://blog.us.playstation.com/2011/06/15/modnation-racers-ps-vita-modding-with-your-fingertips-2/?utm_source=feedburner&utm_medium=feed&utm_campaign=Feed%3A+PSBlog+%28PlayStation.Blog%29

kiss
2011-06-15, 21:49:57
Oh mein Gott, die PS Vita bekommt richtig geile Games =)

Irgendwie bin ich total heiss auf das Gerät :smile:

Bin eigentlich Nintendo Fan, aber mit dem 3DS hat Nintendo einfach verschissen bei mir... Launch-Titel schlecht, kommende Titel naja...

Sven77
2011-06-15, 21:52:17
Lunch Titel schlecht, kommende Titel naja...

Vielleicht werden die Dinner Titel besser...

scnr

kiss
2011-06-15, 21:53:55
Vielleicht werden die Dinner Titel besser...

scnr

Is ja gut :lol:

Launch

nampad
2011-06-16, 04:10:31
Sehr beeindruckendes Hot Shots Golf Video:
http://www.youtube.com/watch?v=ws8Cgk-Gvow

Es werden einige unbekannte Features gezeigt. In Echtzeit veränderbare Tageszeit und Augmented Reality Hintergründe sowie ein paar Gameplay Spielereien.
Für mich einer der interessanteren Vita Spiele mit mehr Langzeitmotivation durch das Genre.

Nightspider
2011-06-16, 04:12:24
Die Grafik sieht echt geil aus.
Dagegen sehen die 3DS Games echt bescheiden aus.

Was schätzt ihr, wieviel schnell die PSP-Vita Hardware schneller ist, als die des 3DS?

Wenn dafür noch paar Hammer Games rauskommen, werde ich mir nach dem 3DS echt noch ne Vita holen.

3D schön und gut aber OLED rockt...das sieht man sogar an den ganzen abgefilmten Videos, wie Geil das Display und die Farben von der Seite aussieht.

san.salvador
2011-06-16, 04:13:15
Sehr beeindruckendes Hot Shots Golf Video:
http://www.youtube.com/watch?v=ws8Cgk-Gvow

Es werden einige unbekannte Features gezeigt. Für mich einer der interessanteren Vita Spiele.
Sehr fesch!
Würde ich mir das Ding zulegen, wäre das mein erster Titel. :)

Zatoichi
2011-06-16, 10:17:55
Ich müßte dann 2 kaufen oder akzeptieren, das nur meine Frau spielt:freak:.

Rakyr
2011-06-16, 10:52:47
Was schätzt ihr, wieviel schnell die PSP-Vita Hardware schneller ist, als die des 3DS?

Ich würde sagen etwa doppelt so schnell, aber so richtig lässt sich das eh nicht vergleichen. Die Pixelfüllrate ist bei der PSV mit 4GP jedenfalls fast 3 mal so hoch wie die 1,4GP des 3DS.

Ich werd mir das 3G Modell holen, sobald es 2 Spiele gibt die ich haben will.
Ich bin ja oft genug in einer Situation wo ich mir denke, es wäre schön nen Handheld zu haben.

deepmac
2011-06-17, 18:51:48
Die Grafik sieht echt geil aus.
Dagegen sehen die 3DS Games echt bescheiden aus.

Was schätzt ihr, wieviel schnell die PSP-Vita Hardware schneller ist, als die des 3DS?

Wenn dafür noch paar Hammer Games rauskommen, werde ich mir nach dem 3DS echt noch ne Vita holen.

3D schön und gut aber OLED rockt...das sieht man sogar an den ganzen abgefilmten Videos, wie Geil das Display und die Farben von der Seite aussieht.


sag ich doch das das Hauptfeature der OLED Bildschirm bei der Vita wird, da machen dann auch Filme Spass:smile:

bleipumpe
2011-06-17, 20:49:55
Wie sieht es mittlerweile mit der Lebensdauer von OLED aus? Gab es da anfangs nicht Probleme?

MSABK
2011-06-17, 21:11:08
Giht es was bzgl. Gran Turismo für die Vita.

Deinorius
2011-06-17, 21:12:24
@bleipumpe
Bei der PSV kann man an sich davon ausgehen, dass die Betriebsdauer nicht so hoch sein dürfte, als das besondere Auswirkungen haben dürfte. Die meisten werden wohl kaum täglich mehrere Stunden lang spielen.
Generell sollte die Lebensdauer aber mit jeder Generation sowieso steigen.

dildo4u
2011-06-17, 21:14:42
Wie sieht es mittlerweile mit der Lebensdauer von OLED aus? Gab es da anfangs nicht Probleme?
Samsungs High End Handys nutzen (AM)OLED schon recht lange ohne Probleme.

bleipumpe
2011-06-17, 21:27:09
Ok. Nicht das nach 2 Jahren oder punktlich zum Garantieende Generation Eins die Puste ausgeht.
Aber wahrscheinlich werde ich erst einmal die softwareseitige Entwicklung abwarten.

nampad
2011-06-17, 21:50:57
Giht es was bzgl. Gran Turismo für die Vita.


Nein, aber falls es eine Ankündigung geben sollte, dann sollte Polyphony Digital am besten gleich was spielbares zeigen. Nach der GT PSP Verarsche dürften einige Leute ihnen sonst wohl nicht glauben.

Ich würde ein GT Vita jedoch auch begrüßen, wenn es ein richtiger Ableger ist und alle (nachträglichen) Verbesserungen von Teil 5 enthält.

edit: Ausführliches Interview: PS Vita and Sony World Wide Studios (http://www.youtube.com/watch?v=hv52QT6bbHY&feature=youtu.be)

Unter anderem:
-Modnation Vita kann auf alle Kreationen der PS3 Version zurückgreifen.
-Crossplattform Play funktioniert jetzt schon.
-Entwicklung war eindeutig auf einen erwerbbaren Preis zugeschnitten. Das dürfte Hoffnung auf eine ähnliche Einstellung im Heimkonsolenbereich machen.

Zusätzlich kann man von Skype und DLNA Unterstützung ausgehen:
http://www.gamegen.com.br/wp-content/uploads/2011/06/skype_vita.jpg

Außerdem wurden auch schon die ersten Minis angekündigt für leichtere Kost Zwischendurch:

Flying Hamster HD
http://www.youtube.com/watch?v=aKA9rG3PJvM

Robot Rescue Revolution
http://www.youtube.com/watch?v=85Eyomcr6oo

Great Little Wargame

http://www.youtube.com/watch?v=kRQvATHYzrk&NR=1

Zu guter letzt eröffnet Sega ein neues UK Studio, welches einen Vita exklusives Action Adventure entwickelt:
http://www.eurogamer.net/articles/2011-06-16-new-sega-ip-exclusively-for-ps-vita
http://www.telegraph.co.uk/technology/video-games/8581576/Sega-to-open-new-development-studio-in-the-UK.html

Dalai-lamer
2011-06-18, 09:26:10
sag ich doch das das Hauptfeature der OLED Bildschirm bei der Vita wird, da machen dann auch Filme Spass:smile:


Naja OLED ist eine tolle Technik, aber leide rnciht annähernd so gut wie sie vor ein paar Jahren angepriesen wurde.

Am besten sieht man es bei dem HTC Desire, bei dem das verbaute LCD Display das AMOLED Display im bereich der Farbechtheit und der Auflösung schlägt(Stichwort Subpixel). Weiterhin ist es heller und besser in der Sonne ablesbar.

Klar, die LCD Technik ist mit der verbauten Super LCD Technik wahrscheinlich schon relativ am Ende des Entwicklungszyklus, und AMOLED kommt fast halbjährlich mit besseren Versionen heraus. Aber zur Zeit gibt es keinen signifikanten Unterschied, bzw Vorteil für eine Technik.

Wobei ich sagen muss, das Samsung mit dem Super AMOLED + (also dem Display im Galaxy S2 schons ehr gute Arbeit geleistet hat und für mich auf einem Stand mit den Super LCD's ist.

Ist schon bekannt was füpr ein AMOLED eingebaut wird ?
Die Unterschiede sind meines Erachtens schon enorm.

IVN
2011-06-18, 23:31:20
Eine viel wichtigere Frage, als die von der Screen-Technologie, wird es Vita-Spiele auch im Laden zu kaufen geben?

DarkFox
2011-06-18, 23:33:53
Naja OLED ist eine tolle Technik, aber leide rnciht annähernd so gut wie sie vor ein paar Jahren angepriesen wurde.

Am besten sieht man es bei dem HTC Desire, bei dem das verbaute LCD Display das AMOLED Display im bereich der Farbechtheit und der Auflösung schlägt(Stichwort Subpixel). Weiterhin ist es heller und besser in der Sonne ablesbar.

Klar, die LCD Technik ist mit der verbauten Super LCD Technik wahrscheinlich schon relativ am Ende des Entwicklungszyklus, und AMOLED kommt fast halbjährlich mit besseren Versionen heraus. Aber zur Zeit gibt es keinen signifikanten Unterschied, bzw Vorteil für eine Technik.

Wobei ich sagen muss, das Samsung mit dem Super AMOLED + (also dem Display im Galaxy S2 schons ehr gute Arbeit geleistet hat und für mich auf einem Stand mit den Super LCD's ist.

Ist schon bekannt was füpr ein AMOLED eingebaut wird ?
Die Unterschiede sind meines Erachtens schon enorm.
PenTile hat doch prinzipiell nichts mit OLED-Technik zu tun, sondern ist afaik eben eine Methode (gewesen), um günstiger und einfach zu fertigen.

san.salvador
2011-06-18, 23:39:59
PenTile hat doch prinzipiell nichts mit OLED-Technik zu tun, sondern ist afaik eben eine Methode (gewesen), um günstiger und einfach zu fertigen.
Nein.
Pentile wurde wegen der unterschiedlichen Lebensdauer der OLED-Pixel eingeführt.

dildo4u
2011-06-18, 23:51:23
Eine viel wichtigere Frage, als die von der Screen-Technologie, wird es Vita-Spiele auch im Laden zu kaufen geben?
Eine zentralere Rollen für die PSP 2 (NGP) soll aber das neue Speichermedium spielen. "Wir nutzen die Vorteile des Flash-Speicher-Systems; dank dieser neuartigen Speicherkarte kann man den kompletten Software-Titel plus zusätzliche Spielinhalte oder den Spielständen direkt auf der Karte speichern", soll Sony laut eurogamer.net ihren neuen Datenträger angepriesen haben. "Indem wir auf die neuen, auf Flash-Speicher basierenden Karten setzen, wird Sony Computer Entertainment zukünftig größere Spiel-Speicherkarten entwickeln können, die es den Entwicklern ermöglichen, größere Mengen an Spiele-Daten zu speichern und umfangreiche und eindringliche Spiele zu veröffentlichen


http://www.gamesaktuell.de/PlayStation-Vita-Misc-Hardware-235295/News/PSP-2-NGP-Sony-fuehrt-neues-Speichermedium-fuer-Spiele-ein-809261/

VooDoo7mx
2011-06-19, 01:34:06
Ich würde sagen etwa doppelt so schnell, aber so richtig lässt sich das eh nicht vergleichen. Die Pixelfüllrate ist bei der PSV mit 4GP jedenfalls fast 3 mal so hoch wie die 1,4GP des 3DS.
Woher hast du denn die Füllratengaben?
Die 4GP/s beim NGP sind schon mal Schwachsinn, da Sony keinerlei Angaben zu Taktfrequenzen gemacht hat.
Die Angaben im Wikipedia Artikel dazu sind auch Müll, bzw. von jemanden der keinen Plan hat wovon er da eigentlich schreibt.
Auf der einen Seite steht da der Chip hätte 200MHz Taktfrequenz, aber dann was von 4GPixel Füllrate. Bei 200MHz hätte das Teil aber 3,2GP Füllrate. 4GP kommen erst bei 250MHz Taktfrequenz zu Stande.
Genauso hat auch Nintendo beim 3DS keine Angaben zur Taktfrequenz des Grafikchips gemacht, keine Ahnung wo du da die 1,4GPix Fillrate her hast, aber der Designer des Chips gibt 800MPix Füllrate bei 200MHz an und so wie man Nintendo kennt, dürfte die Hardware eher konservativ als aggressiv gewählt sein.
Im Endeffekt dürfte es sich bei 3DS zu NGP ähnlich wie bei Wii zu PS3 verhalten. Also mindestens Faktor 5-10fach schneller.
Wobei im 3DS auch ziemlich vernünftige Hardware drin steckt, viel geht aber für den doppelten Renderingaufwand für die 3D Geschichte drauf. Ich sehe den 3DS wie in etwa den Gamecube beim erscheinen. =)

Nein.
Pentile wurde wegen der unterschiedlichen Lebensdauer der OLED-Pixel eingeführt.
Doch!
Es gibt auch LCD Displays mit Pentile Matrix, z.B. beim Motorola Atrix 4G (http://en.wikipedia.org/wiki/Motorola_Atrix_4G) oder auch OLED Bildschirme mit normaler Subpixel Matrix wie beim Samsung Galaxy S II.

Wie war das noch gleich? Wenn man keine Ahnung hat...
Wikipedia Artikel für Unwissende (http://en.wikipedia.org/wiki/PenTile)

nampad
2011-06-19, 02:32:44
Ist schon bekannt was füpr ein AMOLED eingebaut wird ?
Die Unterschiede sind meines Erachtens schon enorm.


Im neogaf scheint ein User gut informiert zu sein:
http://www.neogaf.com/forum/showpost.php?p=28688940&postcount=158

Kurz gefasst: Nikkei meldete, dass das Panel von Samsung gefertigt wird, hat diese Meldung aber auch wieder zurückgezogen. Welche Panels es dann genau waren, kann ich auch nicht sagen. Die Motivation mir eine zurückgezogene japanische Quelle durchzulesen habe ich nicht :)

Zatoichi
2011-06-19, 22:24:27
Vita angeblich ab Tag 1 kostendeckend. Das wär mal was für Sony. Begründung war die Situation mit der PS3.

http://www.consolewars.de/news/33363/eine_entwicklungsmaxime_der_ps_vita_kostendeckend/

IVN
2011-06-19, 22:44:44
Ich denke diesmal wird es Nintendo sehr, sehr schwer haben. Sony hat anscheinend aus den Fehlern der PSP gelernt, und liefert diesmal ein viel potenteres Handheld, mit allen Eingabemöglichkeiten, die man so braucht.

Könnte leicht passieren, das sich NGP besser verkauft als 3ds.

Nightspider
2011-06-19, 22:48:19
Zumindest hat Sony schonmal die Leute auf seiner Seite, die Probleme mit dem 3D Effekt haben und das sind mal grob geraten 20%.

Drill
2011-06-19, 23:09:18
Ich denke diesmal wird es Nintendo sehr, sehr schwer haben. Sony hat anscheinend aus den Fehlern der PSP gelernt, und liefert diesmal ein viel potenteres Handheld, mit allen Eingabemöglichkeiten, die man so braucht.

Könnte leicht passieren, das sich NGP besser verkauft als 3ds.

möglich, aber ob sony aus den größten fehler der psp gelernt hat wird sich erst auf lange sicht zeigen: die spiele
wenn ich jetzt schon wieder sehe, dass ein uncharted auf die vita kommt, dann glaube ich nicht so recht dran, aber wir werden sehen.

kurzfristig glaube ich aber schon, dass die vita sich besser verkaufen wird, als der 3ds, alleine schon, weil die ganzen technikinteressierten sich das ding holen werden.
also zB leute, die auf einmal golfspiele toll finden, weil man dort in realtime durch tageszeiten swypen und mittels kamera livehintergründe einfügen kann :freak:
ob das aber langfristig zum erfolg führt, werden wir sehen und wird voralllem von der spieleauswahl abhängen (da wo der DS der psp um lichtjahre überlegen war)

IVN
2011-06-19, 23:14:51
möglich, aber ob sony aus den größten fehler der psp gelernt hat wird sich erst auf lange sicht zeigen: die spiele
wenn ich jetzt schon wieder sehe, dass ein uncharted auf die vita kommt, dann glaube ich nicht so recht dran, aber wir werden sehen.

kurzfristig glaube ich aber schon, dass die vita sich besser verkaufen wird, als der 3ds, alleine schon, weil die ganzen technikinteressierten sich das ding holen werden.
also zB leute, die auf einmal golfspiele toll finden, weil man dort in realtime durch tageszeiten swypen und mittels kamera livehintergründe einfügen kann :freak:
ob das aber langfristig zum erfolg führt, werden wir sehen und wird voralllem von der spieleauswahl abhängen (da wo der DS der psp um lichtjahre überlegen war)
Die PSP hatte recht wenige Spiele für Casuals und für unterwegs. Aber um das zu realisieren, braucht man eigentlich ein Touch-Screen, Mic, Gyro, usw. Da der NGP all diese Features hat, wird es entsprechende Spiele für das Handheld geben. Ich denke, das Sony diesmal beim Casual-Appeal gleichwertig zu N, zusätzlich aber viel attraktiver für die Core-Gamer sein wird.

MMn ist es nur die Frage ob es die Nintendo Franchises wieder mal rausreissen können. Aber auch wenn sie es können, so wird es nur ein knapper Sieg für N.

Drill
2011-06-19, 23:27:19
Die PSP hatte recht wenige Spiele für Casuals und für unterwegs. Aber um das zu realisieren, braucht man eigentlich ein Touch-Screen, Mic, Gyro, usw. Da der NGP all diese Features hat, wird es entsprechende Spiele für das Handheld geben. Ich denke, das Sony diesmal beim Casual-Appeal gleichwertig zu N, zusätzlich aber viel attraktiver für die Core-Gamer sein wird.

MMn ist es nur die Frage ob es die Nintendo Franchises wieder mal rausreissen können. Aber auch wenn sie es können, so wird es nur ein knapper Sieg für N.

selbst auf coreebene bot die psp nicht so viel mehr als der ds (vorallem für oldschool jrpg und adventure freunde war der DS das gerät der wahl).
der handheld markt funktioniert imho anders, als der der stationären konsolen. da aber jeder markt auch veränderungen unterliegt, bin ich diesmal wirklich gespannt, wie das rennen in dieser gen ausgeht.

Zatoichi
2011-06-19, 23:56:23
selbst auf coreebene bot die psp nicht so viel mehr als der ds (vorallem für oldschool jrpg und adventure freunde war der DS das gerät der wahl).
der handheld markt funktioniert imho anders, als der der stationären konsolen. da aber jeder markt auch veränderungen unterliegt, bin ich diesmal wirklich gespannt, wie das rennen in dieser gen ausgeht.

Das sieht aber die letzten 2 Jahre anders aus. Gerade für Jrpgs ist die PSP zur absoluten Goldgrupe geworden. Ich hoffe da auf Nachschlag dank RegioFree.

Drill
2011-06-20, 00:19:51
Das sieht aber die letzten 2 Jahre anders aus. Gerade für Jrpgs ist die PSP zur absoluten Goldgrupe geworden. Ich hoffe da auf Nachschlag dank RegioFree.

zwar ot, aber nen mal nen paar, die es vorher nicht schon auf der ps2 gab (monster hunter ist für mich auch kein jrpg ;)).
bin bei der psp nicht so auf den laufenden.
mir fällt jetzt eigentlich nur birth by sleep, crysis core und valkyria chronicles (goddamnit sega ich will nen ps3 nachfolger)

Zatoichi
2011-06-20, 00:41:12
Ob es jetzt immer davon schon ne PS2 Version gab, puhh das kann ich dir nicht sagen. Ich hab gespielt die letzte Zeit:

Knights in Nightmare, Legend Of Heros TitS, Persona, Ys seven, Kindom Hearts, Janne dárc.

Sind teilweise schwer zu bekommen. Hoffentlich relasen die viele der PSP Titel im Store zum zocken auf Vita.

dildo4u
2011-06-20, 00:46:34
Was Japan angeht wird's wieder ne gute Platte RPGs geben,das System kommt gerade diesen Dev's sehr entgegen.Die tun sich mit PS3 und 360 jo oft schwer Vita scheint beim programmieren wesentlich simpler zu sein.

00-Schneider
2011-06-20, 00:49:41
Hoffentlich relasen die viele der PSP Titel im Store zum zocken auf Vita.


Bin dann mal auf die Skalierung der PSP-Games gespannt. Aber wahrscheinlich werden die Games nur simpel aufgeblasen und zusätzlich wird ein Filter darübergelegt der das Bild "weicher" macht...

Siehe PS2-Games auf PS3.

Drill
2011-06-20, 00:51:32
Ob es jetzt immer davon schon ne PS2 Version gab, puhh das kann ich dir nicht sagen. Ich hab gespielt die letzte Zeit:

Knights in Nightmare, Legend Of Heros TitS, Persona, Ys seven, Kindom Hearts, Janne dárc.

Sind teilweise schwer zu bekommen. Hoffentlich relasen die viele der PSP Titel im Store zum zocken auf Vita.

Knights in Nightmare -> sehr gutes spiel, mit erfrischender gamemechanik, 2008 bereits für den DS erschienen ;), sollte auch ne PS3 PSN version kommen, ist aber soweit ich weiß bisher noch nicht erschienen
Persona -> PS2 ;)
Kindom Hearts-> Birth by Sleep ;).

wie gesagt, es gibt sicherlich sehr gute jrpgs auf der PSP, aber auf dem DS gibts halt unter anderem die ganzen final fantasy remakes, das chrono trigger remake, suikpoden tierkreis, dragon quest 9 und nicht zu vergessen
"The world ends with you", das imho beste square enix jrpg der letzten jahre.
aber genug mit dem OT

dildo4u
2011-06-20, 00:54:06
Bin dann mal auf die Skalierung der PSP-Games gespannt. Aber wahrscheinlich werden die Games nur simpel aufgeblasen und zusätzlich wird ein Filter darübergelegt der das Bild "weicher" macht...

Siehe PS2-Games auf PS3.
Denke das wird auf Vita besser kommen,weil der Screen halt kaum größer wird.
Das skalierte PS2 Games auf nem 50 Zoll nicht so prickelnd aussehen ist kein Wunder.

nampad
2011-06-20, 01:06:05
zwar ot, aber nen mal nen paar, die es vorher nicht schon auf der ps2 gab (monster hunter ist für mich auch kein jrpg ;)).
bin bei der psp nicht so auf den laufenden.
mir fällt jetzt eigentlich nur birth by sleep, crysis core und valkyria chronicles (goddamnit sega ich will nen ps3 nachfolger)

Nur 2010-2011 (Stand März 2010):
http://www.neogaf.com/forum/showthread.php?t=403024

Und für den DS hast du doch auch viele Remakes aufgezählt :D

BTW, Everybodys Golf war schon immer einer meiner Lieblingstiteln auf Sony Konsolen. Bei dem Erfolg der Serie stehe ich glaube ich auch nicht alleine da.

Bei der 3DS sehe ich außerdem momentan auch kein viel differenzierteres Spieleportfolio. Momentan sind dort die Remakes und Ports der Renner. Für die anderen typischen Nintendo Titeln hat Sony nun Alternativen (z.B. Mario Kart->Modnation Racers, 2D Mario->LBP).

Drill
2011-06-20, 08:54:35
Nur 2010-2011 (Stand März 2010):
http://www.neogaf.com/forum/showthread.php?t=403024

Und für den DS hast du doch auch viele Remakes aufgezählt :D

ich glaube 15-20 jahre alte, komplett remoddelte und mit cgi zwischensequenzen versehene snes und nes remakes kann man gut und gerne als was anderes ansehen, als 4jahre alte, quasi 1zu1 ps2 titel, die mal schnell auf die psps geportet wurden. wenn du da keinen unterschied siehst, dann tut es mir leid.

btw: dissidia, 3rd birthday und god eater = jrpg? hab ich was verpasst :freak:


BTW, Everybodys Golf war schon immer einer meiner Lieblingstiteln auf Sony Konsolen. Bei dem Erfolg der Serie stehe ich glaube ich auch nicht alleine da.

fand es nur leicht befremdlich, wie auf dinge abgegangen wurde, die reinen gimmickstatus haben, nichts zum spiel beitragen und auch technisch jetzt nix neues sind. besonders bei dem kerl im video musste ich mir teilweise an den kopf fassen, wie er bei jedem 2ten feature wow und thats awesome schrie.:rolleyes:
ich glaube selbst der entwicklerin/marketingdame kam es teilweise komisch vor wie er auf die dinge abging.:biggrin:


Bei der 3DS sehe ich außerdem momentan auch kein viel differenzierteres Spieleportfolio. Momentan sind dort die Remakes und Ports der Renner.

volle zustimmung, der 3ds hat derzeit ein content problem.
das hatte der ds zum start aber auch. wir werden sehen ob sich das beim ds noch ändert.


Für die anderen typischen Nintendo Titeln hat Sony nun Alternativen (z.B. Mario Kart->Modnation Racers, 2D Mario->LBP).

hältst du die beiden genannten wirklich für ernsthafte konkurrenz?
sowohl inhaltlich als auch qualitativ liegt doch ein großer unterschied zwischen den genannten, von den verkauften einheiten wollen wir gar nicht erst reden.
der ansatz mit dem user created content ist ja auch ein bisschen anders.

ich hör jetzt auf, sonst wirft mir dildo wieder vor ich bashe gegen die psp/vita.

nampad
2011-06-20, 11:01:05
Nein, Mario Kart und 2D Mario sind eine Klasse für sich. Alleine weil die IPs schon so alt und bekannt sind, ist es schwer mitzuhalten.

Aber Sony hat nun von Start weg wenigstens vergleichbares. Kart Racer sind für Casuals immer sehr interessant und LBP ist auch was besonderes und hat teilweise ein ähnliches Gameplay wie Mario (bei der PSP Version war die Steuerung auch besser als auf der Heimkonsole).

Da beide Titel auch gut sind, ist der Vorteil für Nintendo nicht mehr so extrem in diesen Genres. Sie können vom Gameplay vielleicht nicht vollkommen mithalten, aber dafür bieten sie user generated content.


Beim Everybodys Golf war wirklich vieles nicht mehr als ein Gimmick. Nur die Distanzanzeige per Touch und mit Abstrichen vielleicht der 3D Raumblick (beim Putten) sind fürs Gameplay relevant.
Im Endeffekt muss die Vita genauso wie die Wii U zeigen, dass die zusätzlichen Features über Spielereien hinausreichen.

Hydrogen_Snake
2011-06-20, 11:10:00
Was Japan angeht wird's wieder ne gute Platte RPGs geben,das System kommt gerade diesen Dev's sehr entgegen.Die tun sich mit PS3 und 360 jo oft schwer Vita scheint beim programmieren wesentlich simpler zu sein.

Was? Die tun sich mit der 360 Schwer? Kann ich mir nicht vorstellen...
warum soll die vita denn leichter zu programmieren sein?

John Williams
2011-06-20, 11:27:36
Trailer zu den Onlinefunktionen
http://www.onpsx.net/news.php?id=33859

VooDoo7mx
2011-06-20, 20:43:20
Sony hat anscheinend aus den Fehlern der PSP gelernt, und liefert diesmal ein viel potenteres Handheld, mit allen Eingabemöglichkeiten, die man so braucht.
Was denn für Fehler und wer entscheidet was man für Eingabemöglichkeiten braucht?
Im Großen und Ganzen ist PSVita das selbe wie der PSP. Eine Handheld Konsole die zum Erscheinungszeitpunkt so ziemlich alle gängigen technischen Features in sich vereint.
möglich, aber ob sony aus den größten fehler der psp gelernt hat wird sich erst auf lange sicht zeigen: die spiele
Ahja die Spiele sind ja so grottenschlecht auf PSP.
Die PSP hatte recht wenige Spiele für Casuals und für unterwegs. Aber um das zu realisieren, braucht man eigentlich ein Touch-Screen, Mic, Gyro, usw. Da der NGP all diese Features hat, wird es entsprechende Spiele für das Handheld geben.
So ein absoluter Bullshit.
Als ob man für "Casual Spiele" all diesen Müll braucht. Da Frag ich mich wie die 30Millionen Käufer der Tetris Version für den Ur Gameboy das nur spielen konnten. Oder wie die ganzen Leute es schaffen am PC Solitär zu spi8elen ohne den Monitor vom Schreibtisch zu heben und diesen wild hin- und her zuschwenken.
Und gerade für den PSP gibt es mit den Minis eine große Auswahl an gut funktionierenden "Casualspielen". Und von Anfang an gab es da so Sachen wie Lumines und Sodoku im Portfolio.
selbst auf coreebene bot die psp nicht so viel mehr als der ds (vorallem für oldschool jrpg und adventure freunde war der DS das gerät der wahl).
Sorry aber das ist Quark. Gerade auf Core Ebene hat der PSP zig gute Titel und man war nie wirklich unterversorgt.
Und JRPG gibt es so viele das ich diese kaum aufzählen kann. Viele erscheinen aber auch nicht außerhalb von Japan und gerade für die PSP kommen in Japan sogar mehr RPGs als für die Heimkonsolen für den Markt.
Für die PSP gibt es ja sogar die Harcore RPGs von Nippon Ichi Software wenn man auf sowas steht.
Was Japan angeht wird's wieder ne gute Platte RPGs geben,das System kommt gerade diesen Dev's sehr entgegen.Die tun sich mit PS3 und 360 jo oft schwer Vita scheint beim programmieren wesentlich simpler zu sein.
Das ist absoluter Quark.
Das dürfte eher an den hohen Entwicklungskosten und den trotzdem relativ niedrigen Verkaufszahlen resultieren. Siehe z.b. Valkyria Chronicles, wo der 2. Teil auf der PSP ein größerer Finazieller Erfolg war, als der 1. auf PS3.
Und im westlichen Markt sind JRPGs zum Großteil immer noch Nischenprodukte, da wohlen die Massen eben alle Jahre wieder ihre Call Of Duty, Uncharted oder sonstige Schlauchshooter.
Und bei der PSVita werden auch die Entwicklungskosten steigen. Im nahen Bereich rund um den Marktstart werden sicher noch viele japanische Studios erst mal beim PSP bleiben, da die Hardwarebasis sehr groß ist und JRPG PSP Releases in naher Vergangenheit sehr gute Profite abgeworfen haben.

IVN
2011-06-20, 20:50:01
Was denn für Fehler und wer entscheidet was man für Eingabemöglichkeiten braucht?
Fehler: kein Touchscreen, kein Micro, kein Dual-Stick, blödes Laufwerk, schlechter Screen.

Wer entscheidet: der Markt


Im Großen und Ganzen ist PSVita das selbe wie der PSP. Eine Handheld Konsole die zum Erscheinungszeitpunkt so ziemlich alle gängigen technischen Features in sich vereint.

Nein. PSP war in Sachen eingabemöglichkeiten ein Produkt aus der Steinzeit, verglichen mit dem DS. Diese Eingabemöglichkeiten eignen sich prima für Casual-Spiele bzw Anwendungen, die die Verkaufszahlen nach oben pushen. Nintendogs, Gehirn-Jogging, usw. Das alles hatte PSP nicht.

Und jetzt: Vita hat alle Features des 3ds, ausser 3D. Ja sogar nen 2. Stick. Dazu viel mehr Power.

Siehst du den Unterschied?

nampad
2011-06-20, 21:23:03
Einer der größten Probleme der PSP habt ihr aber vergessen - die schlecht laufende PS3.
Sony hat fast alle Marketingressourcen in die PS3 gesteckt und der PSP damit ihrem Schicksal überlassen.

Die Führung hat sich diesen Fehler auch eingestanden und verspricht Besserung bei der Vita:

Speaking before E3, Sony's head of WorldWide Studios Suhei Yoshida told us that the company's decision to concentrate much more on PS3 software than PSP titles was a "mistake" and hurt the handheld.

However, he asserted that it wasn't an error Sony would be making twice.

"We are doing about the same number of titles [on Vita as on PS3] so that means a lot," he stated. "One of the things we didn't do to well to support PSP was that right after PSP came out we moved on to working on the PS3 launch titles.


http://www.computerandvideogames.com/307548/news/sony-ps-vita-matching-ps3-product-pipeline/

VooDoo7mx
2011-06-20, 21:28:44
Fehler: kein Touchscreen, kein Micro, kein Dual-Stick, blödes Laufwerk, schlechter Screen.
Wow so viel dummer Bullshit da wird einen fast schon schlecht beim lesen.
Da wird kein Dual Stick bemängelt obwohl der supertolle DS nicht mal einen einzigen hat. :hammer:
Blödes Laufwerk? :ulol: Warte da hab ich auch was: DS hat blöden Aufklappmechanismus. Voll blöde. :ulol:
Genau und schlechter Screen besonders im Vergleich zum DS... das ist doch schon sowas von erbärmlich so einen Müll zu schreiben. Ende 2004 und in der Planungsphase davor war so ein Bildschirm State of the Art wenn man es Massenweise in günstigen Geräten verbauen wollte.

Wer entscheidet: der Markt
Und wer ist der Markt? Die tumbe Masse geistig degenerierter Konsumzombies.
Denen ist egal was für Eingabemöglichkeiten ein Gerät hat, alles was da zählt ist die Marketingkampagne. Und da hat Nintendo großes geleistet beim Nintendo DS

Nein. PSP war in Sachen eingabemöglichkeiten ein Produkt aus der Steinzeit, verglichen mit dem DS. Diese Eingabemöglichkeiten eignen sich prima für Casual-Spiele bzw Anwendungen, die die Verkaufszahlen nach oben pushen. Nintendogs, Gehirn-Jogging, usw. Das alles hatte PSP nicht.

Und jetzt: Vita hat alle Features des 3ds, ausser 3D. Ja sogar nen 2. Stick. Dazu viel mehr Power.
Und NintendoDS war in Sachen Hardware ein Produkt aus der Steinzeit. Und wie ich schon geschrieben habe brauch man für "Casual" Spiele weder ne Stifteingabe noch ein Microphone.
Und Sachen wie nen Microphone oder resistive Touchscreens gab es auch schon lange vor dem NintendoDS. Beim GBA hat sich auch niemand beschwert das er Eingabemethoden aus der Steinzeit hat.
Das ist fast schon wie mit Apple Fanboys, da baut Apple was in ihre Podukte was schon seit Ewigkeiten existiert und auf einmal ist super innovativ und magical.

Was du in deiner unvergleichlichen Hardwareanalyse außen vorlässt ist auch das PSVita und die Nintendo DS Familie verschiedene Touchscreens haben.
So ein Gehirnjogging Zeugs wo man z.b. Zahlen malen soll ist auch beim PS Vita nicht möglich, da dort ein kapazitiver Touchscreen verbaut ist der mit Fingern anstatt mit dem Stylus bedient wird. Auch wenn beides Touchscreen ist, sind beides komplett unterschiedlich wenn es um Spiele geht.
Also müsste deiner Meinung nach auch wieder der PSVita nen Superflop sein weil kein Gehirnjogging drauf geht. :ulol:
Siehst du den Unterschied?
Ich seh nur ein Haufen wirres Zeug in Buchtsabenform.
Einer der größten Probleme der PSP habt ihr aber vergessen - die schlecht laufende PS3.
Sony hat fast alle Marketingressourcen in die PS3 gesteckt und der PSP damit ihrem Schicksal überlassen.

Die Führung hat sich diesen Fehler auch eingestanden und verspricht Besserung bei der Vita:



http://www.computerandvideogames.com/307548/news/sony-ps-vita-matching-ps3-product-pipeline/

Oh endlich jemand mit Verstand.

Marketing ist alles was zählt.

aoe_forever
2011-06-20, 21:44:12
Ich seh nur ein Haufen wirres Zeug in Buchstabenform.

Mein Tip zu IVN: Einfach ignorieren und gut ists. Er meint halt ins Konsolenforum kommen zu können und seine - wie auch immer erlangte "Weisheit" (altersbedingt?) - allen aufbürden zu müssen.

John Williams
2011-06-20, 21:50:25
Was denn für Fehler und wer entscheidet was man für Eingabemöglichkeiten braucht?
Im Großen und Ganzen ist PSVita das selbe wie der PSP. Eine Handheld Konsole die zum Erscheinungszeitpunkt so ziemlich alle gängigen technischen Features in sich vereint.

Ahja die Spiele sind ja so grottenschlecht auf PSP.

So ein absoluter Bullshit.
Als ob man für "Casual Spiele" all diesen Müll braucht. Da Frag ich mich wie die 30Millionen Käufer der Tetris Version für den Ur Gameboy das nur spielen konnten. Oder wie die ganzen Leute es schaffen am PC Solitär zu spi8elen ohne den Monitor vom Schreibtisch zu heben und diesen wild hin- und her zuschwenken.
Und gerade für den PSP gibt es mit den Minis eine große Auswahl an gut funktionierenden "Casualspielen". Und von Anfang an gab es da so Sachen wie Lumines und Sodoku im Portfolio.

Sorry aber das ist Quark. Gerade auf Core Ebene hat der PSP zig gute Titel und man war nie wirklich unterversorgt.
Und JRPG gibt es so viele das ich diese kaum aufzählen kann. Viele erscheinen aber auch nicht außerhalb von Japan und gerade für die PSP kommen in Japan sogar mehr RPGs als für die Heimkonsolen für den Markt.
Für die PSP gibt es ja sogar die Harcore RPGs von Nippon Ichi Software wenn man auf sowas steht.

Das ist absoluter Quark.
Das dürfte eher an den hohen Entwicklungskosten und den trotzdem relativ niedrigen Verkaufszahlen resultieren. Siehe z.b. Valkyria Chronicles, wo der 2. Teil auf der PSP ein größerer Finazieller Erfolg war, als der 1. auf PS3.
Und im westlichen Markt sind JRPGs zum Großteil immer noch Nischenprodukte, da wohlen die Massen eben alle Jahre wieder ihre Call Of Duty, Uncharted oder sonstige Schlauchshooter.
Und bei der PSVita werden auch die Entwicklungskosten steigen. Im nahen Bereich rund um den Marktstart werden sicher noch viele japanische Studios erst mal beim PSP bleiben, da die Hardwarebasis sehr groß ist und JRPG PSP Releases in naher Vergangenheit sehr gute Profite abgeworfen haben.

Hey, lass Uncharted da raus. ;)
Das kommt nicht jedes Jahr.

Bei Call of Duty, stimme ich Dir zu. :)

IVN
2011-06-20, 21:54:32
Wow so viel dummer Bullshit da wird einen fast schon schlecht beim lesen.
Da wird kein Dual Stick bemängelt obwohl der supertolle DS nicht mal einen einzigen hat. :hammer:
Das war kein Fehler iV zu DS, sonder ein "interner Fehler". Wenn man schon so viele Spiele von der PS2 portiert hat, dann hätte man auch die Eingabemöglichkeiten entsprechend auslegen sollen.


Blödes Laufwerk? :ulol: Warte da hab ich auch was: DS hat blöden Aufklappmechanismus. Voll blöde. :ulol:
Ja, blödes Laufwerk. Zieht Strom wie wahnsinnig, und deswegen dauerte der Akku auch nur 2 Std. Nicht mal die 1/2 iV zu DS.

Genau und schlechter Screen besonders im Vergleich zum DS... das ist doch schon sowas von erbärmlich so einen Müll zu schreiben. Ende 2004 und in der Planungsphase davor war so ein Bildschirm State of the Art wenn man es Massenweise in günstigen Geräten verbauen wollte.DS-Screens sind beide besser. Was interessiert mich die Auflösung, wenn PSPs Screen gefühte halbe Sek lag hat?


Und wer ist der Markt? Die tumbe Masse geistig degenerierter Konsumzombies.
Denen ist egal was für Eingabemöglichkeiten ein Gerät hat, alles was da zählt ist die Marketingkampagne. Und da hat Nintendo großes geleistet beim Nintendo DSNein. DS war einfach viel besser auf Casuals ausgelegt. Von der Hardware wie auch von der Software. Und die Casuals sind heutzutage die Kunden, die das Schiff über Wasser halten. Weltfremde Leute, wie du, sind die Minderheit, und können durch ihren Konsum das Unternehmen nicht am Leben erhalten. Werd endlich erwachsen, Herr Smiley, Smiley, Smiley "das ist Mülll!!!!!!!!!!!!!!!!!"


Und NintendoDS war in Sachen Hardware ein Produkt aus der Steinzeit. Und wie ich schon geschrieben habe brauch man für "Casual" Spiele weder ne Stifteingabe noch ein Microphone.Doch, braucht man. Die meistverkauften DS-Spiele setzen genau auf diese Features. Und es sind Casual-Spiele.

Und Sachen wie nen Microphone oder resistive Touchscreens gab es auch schon lange vor dem NintendoDS.
Das interessiert keine Sau. DS war die erste tragbare Konsole, die diese Features vernünftig integriert hatte.

Beim GBA hat sich auch niemand beschwert das er Eingabemethoden aus der Steinzeit hat.Weil die Konkurrenz noch weniger konnte. Da aber der DS (die Konkurrenz von PSP) das kann, muss man die PSP als das schwächere Handheld ansehen. Und genau das tat der Markt.

Das ist fast schon wie mit Apple Fanboys, da baut Apple was in ihre Podukte was schon seit Ewigkeiten existiert und auf einmal ist super innovativ und magical.Nein, denn wie ch schon sagte, die NGP hat jetzt alle diese Sachen, und durch bessere HW hat sie eine viel bessere Chance gegen 3ds zu bestehen, als die PSP gegen DS. Der Fanboy hier, bist du.

Was du in deiner unvergleichlichen Hardwareanalyse außen vorlässt ist auch das PSVita und die Nintendo DS Familie verschiedene Touchscreens haben.
So ein Gehirnjogging Zeugs wo man z.b. Zahlen malen soll ist auch beim PS Vita nicht möglich, da dort ein kapazitiver Touchscreen verbaut ist der mit Fingern anstatt mit dem Stylus bedient wird. Auch wenn beides Touchscreen ist, sind beides komplett unterschiedlich wenn es um Spiele geht.Man wird sich ein anderes Konzept eifallen lassen. Fakt ist, ein Touchscreen erlaubt viel mehr, und ist intuitiver für Casuals (die neue Cashcow). Nicht ohne Grund verkaufen sich SMartphones und Tablets wie geschnitten Brot.

Also müsste deiner Meinung nach auch wieder der PSVita nen Superflop sein weil kein Gehirnjogging drauf geht. :ulol:Nein, denn die Möglichkeiten sind vergleichbar. Man muss keinen Stift benutzen können. Das ist keine Voraussetzung.

Ich seh nur ein Haufen wirres Zeug in Buchtsabenform.Und ich seh einen kleinen Jungen, der sofort ausflippt, wenn man etwas gegen seinen Hersteller sagt, egal wie nüchtern es ist.



Marketing ist alles was zählt.
Nein, ist es nicht.

nampad
2011-06-20, 22:07:38
Die Instrumente des Marketings sind Product, Place (Distribution), Price und Promotion (Kommunikation/Werbung) und umfasst daher schon wesentliche Elemente des Produkterfolgs.

Marketing nur mit Werbung gleichzusetzen wird dem Begriff nicht gerecht.

IVN hat mit einigen seiner Kritikpunkte schon recht. Das Hardwaredesign der PSP hat Schwächen, aber auch der DS war nicht frei von diesen.
Das ausschlaggebend für den Erfolg der DS war der komplette Marketingmix, wobei Voodoo richtig anmerkt, dass die Kommunikationspolitik zusammen mit der Produktpolitik den größten Anteil hatte.

IVN
2011-06-20, 22:10:08
Die Instrumente des Marketings sind Product, Place (Distribution), Price und Promotion (werbung) und umfasst daher schon wesentliche Elemente des Produkterfolgs.

Marketing nur mit Werbung gleichzusetzen wird dem Begriff nicht gerecht.
Das ist schon klar, nur ist seinem spöttischen Text zu entnehmen, das er die andere "Definition" meint, nämlich Marketing = Werbung.

nampad
2011-06-20, 22:14:24
Achso, wieso hab ich das dann nicht von dir gelesen? ;)
*auch mal Oberlehrer spiel*

IVN
2011-06-20, 22:19:09
Achso, wieso hab ich das dann nicht von dir gelesen? ;)
*auch mal Oberlehrer spiel*
Weil ich eh so viel geschrieben habe, das ich auf weitere Ausführungen keine Lust hatte. Besonders nicht bei einem Mitforentten, der ständig mit Bullshit, Müll und kindischen Smileys umsich wirft.

Drill
2011-06-20, 22:22:00
Ahja die Spiele sind ja so grottenschlecht auf PSP.


Sorry aber das ist Quark. Gerade auf Core Ebene hat der PSP zig gute Titel und man war nie wirklich unterversorgt.
Und JRPG gibt es so viele das ich diese kaum aufzählen kann. Viele erscheinen aber auch nicht außerhalb von Japan und gerade für die PSP kommen in Japan sogar mehr RPGs als für die Heimkonsolen für den Markt.
Für die PSP gibt es ja sogar die Harcore RPGs von Nippon Ichi Software wenn man auf sowas steht.



liest du schon oder stänkerst du noch :facepalm:

ich habe weder geschrieben, dass die psp spiele grottig sind, noch das es keine guten core titel gibt.

das psp spieleportfolio ist nur im vergleich zum DS einfach weniger umfangreich, sowohl in der breite, als auch in der qualität (zugegeben letzteres ist natürlich auch geschmacksabhängig)
und das ist eine aussage, die allgemeiner tenor sowohl in der spielepresse, als auch allgemein unter spielern ist.
was anderes habe ich nicht gesagt, aber das scheinst du in deinem fanboyrage vergessen zu haben.

btw: als westeuropäischer spieler mit limitierten japanischkenntnissen juckt es mich nicht, was alles in japan rauskommt (für den DS übrigens ebenfalls, wenn nicht noch mehr), wenn ich es hier nicht spielen kann.

Siehe z.b. Valkyria Chronicles, wo der 2. Teil auf der PSP ein größerer Finazieller Erfolg war, als der 1. auf PS3.

und das obwohl sich die ps3 version mehr als doppelt so oft verkauft hat wie der 2te teil für die psp.
hätte zwar gerne ne quelle, für die aussage mit dem größeren finaziellen erfolg, vorstellen könnt ich es mir aber durchaus, da im prinzip alles schon stand und nur auf die psp runterskaliert werden musste (vereinfacht ausgedrückt)

Ajax
2011-06-20, 22:49:30
Die Instrumente des Marketings sind Product, Place (Distribution), Price und Promotion (Kommunikation/Werbung) und umfasst daher schon wesentliche Elemente des Produkterfolgs.

Marketing nur mit Werbung gleichzusetzen wird dem Begriff nicht gerecht.

IVN hat mit einigen seiner Kritikpunkte schon recht. Das Hardwaredesign der PSP hat Schwächen, aber auch der DS war nicht frei von diesen.
Das ausschlaggebend für den Erfolg der DS war der komplette Marketingmix, wobei Voodoo richtig anmerkt, dass die Kommunikationspolitik zusammen mit der Produktpolitik den größten Anteil hatte.

Die Schwächen liegen imho nicht nur im Hardwarebereich. Ich habe z.B. schon dreimal eine Anfrage an den Support von Sony geschickt. Ich habe nicht eine einzige Antwort erhalten. Finde ich nicht gerade professionell. Da fehlts in so ziemlich vielen Dingen. Ich werde das Gefühl nicht los, dass die nur am Verkauf interessiert sind und snschließend die Kunden so ziemlich im Regen stehen lassen. Nachhaltigkeit sieht bei mir anders aus.

Zatoichi
2011-06-21, 10:37:15
Die Schwächen liegen imho nicht nur im Hardwarebereich. Ich habe z.B. schon dreimal eine Anfrage an den Support von Sony geschickt. Ich habe nicht eine einzige Antwort erhalten. Finde ich nicht gerade professionell. Da fehlts in so ziemlich vielen Dingen. Ich werde das Gefühl nicht los, dass die nur am Verkauf interessiert sind und snschließend die Kunden so ziemlich im Regen stehen lassen. Nachhaltigkeit sieht bei mir anders aus.

Das kann ich auch von *insert Firma XYZ* berichten/behaupten.
Im Bezug auf sehr guten Service fällt mir nur genau eine Firma ein und das ist Amazon.
Hardwaretechnisch war die PSP schon toll. Genickbrecher war bei der PSP aber definitiv (mit dem Mangel von Spielen/Vermarktung) die CustomFirmware. Das sollte man nicht vergessen.
Obwohl ich das Teil nicht als Flopp bezeichnen würde. Gegen Nintendos Allmacht auf dem Sektor fast 70Millionen Geräte abzusetzen ist schon was.

Ajax
2011-06-21, 11:35:03
Das kann ich auch von *insert Firma XYZ* berichten/behaupten.
Im Bezug auf sehr guten Service fällt mir nur genau eine Firma ein und das ist Amazon.
Hardwaretechnisch war die PSP schon toll. Genickbrecher war bei der PSP aber definitiv (mit dem Mangel von Spielen/Vermarktung) die CustomFirmware. Das sollte man nicht vergessen.
Obwohl ich das Teil nicht als Flopp bezeichnen würde. Gegen Nintendos Allmacht auf dem Sektor fast 70Millionen Geräte abzusetzen ist schon was.

Konjunktiv, reiner Konjunktiv. Ich kann es aber auch belegen. Im Endeffekt sollen sie es doch auch machen, aber warum sollte ich dann auf der anderen Seite diese Problematik nicht ansprechen dürfen. Ich persönlich muss gestehen, dass ich mich schon gar nicht mehr darüber aufrege, sondern mich mit dem Zustand abgefunden habe. Das bedeutet aber auch, dass ich mir nichts mehr von der guten Firma kaufen werde. Noch nicht einmal 20,-€ Kopfhörer. Die haben mich einfach schon zuviel Geld gekostet ohne eine entsprechende Gegenleistung erbracht zu haben.

Zatoichi
2011-06-21, 11:54:23
Es ist auch dein gutes Recht als Verbraucher so zu entscheiden. Ich habe das mit Dell durch und kaufe da auch nichts mehr. Sagen wollte ich eigentlich nur, das es kaum Firmen mit anständigem Support gibt.
Für die PSP Geschichte die spielt es aber keine Rolle.

Die haben mich einfach schon zuviel Geld gekostet ohne eine entsprechende Gegenleistung erbracht zu haben.

Das mußt du mir mal erklären? Hast du Sony was gezahlt ohne ein Produkt zu bekommen?

Ajax
2011-06-21, 13:10:33
Es ist auch dein gutes Recht als Verbraucher so zu entscheiden. Ich habe das mit Dell durch und kaufe da auch nichts mehr. Sagen wollte ich eigentlich nur, das es kaum Firmen mit anständigem Support gibt.
Für die PSP Geschichte die spielt es aber keine Rolle.



Das mußt du mir mal erklären? Hast du Sony was gezahlt ohne ein Produkt zu bekommen?

Ein "funktionierendes" Produkt, bitte. Das wiederum sowohl aus mehreren Teilen Hardware und Software besteht. Ohne bespielbare Software bleibt die hardware jedoch nicht funktionierend. Aber wie gesagt. Sony ignoriert ja Support-Anfragen die Richtung Nachbesserung gehen denn Umtausch.

IVN
2011-06-21, 18:44:54
Je öfter ich mir diese Trailer auf YT reinziehe, umso mehr bin ich von der Power der Vita beeindruckt. Möchte wirklich sehen, wie ein GoW auf diesem Handheld ausschaut.

Zatoichi
2011-06-22, 12:52:26
Ein "funktionierendes" Produkt, bitte. Das wiederum sowohl aus mehreren Teilen Hardware und Software besteht. Ohne bespielbare Software bleibt die hardware jedoch nicht funktionierend. Aber wie gesagt. Sony ignoriert ja Support-Anfragen die Richtung Nachbesserung gehen denn Umtausch.

Kannst du bitte mal aufhören rumzueiern und einfach schreiben um was es geht? Danke.

Ajax
2011-06-22, 14:38:33
Kannst du bitte mal aufhören rumzueiern und einfach schreiben um was es geht? Danke.

Warum? Machste jetzt Support für Sony?

Zatoichi
2011-06-22, 14:40:21
Warum? Machste jetzt Support für Sony?

Hmm, ich mag trollende Moderatoren.

John Williams
2011-07-27, 01:14:28
PS Vita spielbar auf der Gamescom. Bin gespannt wie Sie in der Hand liegt.

Drill
2011-07-28, 13:49:23
vielleicht doch was dran am VITA RAM cut:
Dev corroborates PS Vita RAM cut rumour (http://www.eurogamer.net/articles/2011-07-28-dev-corroborates-ps-vita-ram-cut-rumour)
It seems Sony really did cut the amount of RAM inside PlayStation Vita.

"No that won't affect us," Reality Fighters developer Novarama told Develop, corroborating the rumour.

"It's actually good for developers to work under constraint.

"Generally for Vita, we still have a whole lot of headroom in terms of GPU power, CPU power and, indeed, RAM."

The RAM reduction rumour began in May. A French source said Sony had lowered the base Wi-Fi Vita model's RAM from 512MB to 256MB. Sacrebleu!

Why? To lower the cost of the unit to compete with Nintendo's 3DS - a feat that will be much harder now Nintendo will cut the 3DS price by a third.

Ringwald
2011-07-30, 20:46:23
Es ist aber dennoch 8 mal mehr als die PSP, somit eine ganz gute Steigerung.

Nightspider
2011-07-30, 20:51:45
Dagegen hat aber der 3DS mit 128MB doch recht viel. Aber vllt kann der 3DS dadurch bissl Leistung einsparen. (Streaming)

dildo4u
2011-07-30, 22:18:09
Was das für ne Logik Vita hat immer noch doppelt so viel außerdem hat der 3DS kein extra V-Ram.Die 128mb sind also für's Game,OS und den Bildspeicher.Bei Vita 256mb Game,OS + 128MB Bildspeicher.Also 3 mal so viel Speicher,das ist schon krank wenn man überlegt das Big N 250€ für den 3DS haben wollte.Und jetzt machen sie angeblich Verlust pro Einheit wer's gelaubt. :rolleyes:

Nightspider
2011-07-31, 02:28:10
Wobei die Vita garantiert mehr als 3 mal soviel Leistung hat. Das Vita noch nen extra VRAM hat wusste ich nicht.

Nightspider
2011-08-01, 11:26:34
Release möglicherweise schon im Oktober?

http://www.computerbase.de/news/consumer-electronics/konsolen/sony/2011/august/start-der-ps-vita-moeglicherweise-schon-im-oktober/

Drill
2011-08-02, 15:30:37
wie erwartet versucht sony die kombination PS3+Vita in eine WiiU ähnliche richtung zu bringen:You could use PlayStation Vita as a controller for PS3 games, Sony has revealed.

This Wii U-like capability was explained by Sony Europe R&D manager Phil Rogers at the Develop Conference 2011.

"What could you do with all of this?" Rogers asked a room of developers and Eurogamer. "Here's a few boring technical ideas: you could drive a display from a PS3 game, for example.

"PS3 can send data down to Vita and Vita can display it. You could use the unique features [of Vita] - gyroscope, touch front and back - as a control device for a PS3 game.

"You can run software on both devices and use the network to sync the game states. And that's pretty good, because you then have the processing power of PS3 doing that work, Vita [doing] fancy graphics - however you want to do it. You're not sacrificing the PS3's CPU to be able to have a rich experience on Vita."

Rogers said this was "a fairly new idea", and encouraged developers to talk to Sony if they have any ideas for it. "Most of the time we'll be OK with it," he said.

One of the more ambitious and alluring PS Vita capabilities is called Continuation Play. This allows a PS3 game to be played and then taken on the move on PS Vita.

"We have a system called Title User Storage, which allows 1MB of data on our servers for games," explained Rogers. "And that can be accessed on both platforms; you can access that same data.

"You can save your game on PS3, go over to Vita, pull that data back and swap it between them, so you can play a game at home, take it on the train and continue."

Rogers said Ruin, a Diablo-like action RPG, was the only announced PS Vita game that currently uses Continuation Play. "But there's probably a few that we've seen via the support site that we can't talk about," he teased.

"The feature is there," he added. "We've told developers that you can use Title User Storage to push the game data across."

The connection between PS Vita and PS3 will be handled via Wi-Fi and through the PlayStation Network
http://www.eurogamer.net/articles/2011-08-02-sony-use-vita-as-a-ps3-controller

dildo4u
2011-08-02, 15:45:08
Man könnte genau so sagen sie entwickeln Remote Play weiter.

"You can save your game on PS3, go over to Vita, pull that data back and swap it between them, so you can play a game at home, take it on the train and continue."

Das wurde z.b schon auf der E3 gezeigt ohne das Sony von Wii u wusste.
http://www.youtube.com/watch?v=xHsNxx_bcD8&hd=1

Und Lair konnte man schon 2007 auf die PSP streamen und dort Steuern.

http://www.youtube.com/watch?v=mASdFCTNA7I

Im Prinzip setzt Nintendo dieses Grundkonzept nur kompletter um,neu und exklusiv von Nintendo ist die Idee also nicht wirklich.Sony entwickelt für mich da ihre eigene Idee mit den neuen Hardware Möglichkeiten(Lagesensor,Kameras,Touchpads) von Vita weiter.

Drill
2011-08-02, 16:02:52
Man könnte genau so sagen sie entwickeln Remote Play weiter.

"You can save your game on PS3, go over to Vita, pull that data back and swap it between them, so you can play a game at home, take it on the train and continue."

Das wurde z.b schon auf der E3 gezeigt ohne das Sony von Wii u wusste.
http://www.youtube.com/watch?v=xHsNxx_bcD8&hd=1

Und Lair konnte man schon 2007 auf die PSP streamen und dort Steuern.

http://www.youtube.com/watch?v=mASdFCTNA7I

Im Prinzip setzt Nintendo dieses Grundkonzept nur kompletter um,neu und exklusiv von Nintendo ist die Idee also nicht wirklich.Sony entwickelt für mich da ihre eigene Idee mit den neuen Hardware Möglichkeiten(Lagesensor,Kameras,Touchpads) von Vita weiter.

mag sein, aber sie tun dies in erster linie wegen der wiiu.
remoteplay wurde von sony ja nicht gerade übermässig beworben (wurde es das überhaupt)
man will halt jetzt zeigen, kuck mal das können wir auch.

BTW: du glaubst doch nicht wirklich, dass sony nichts über die wiiu wußte.

dildo4u
2011-08-02, 16:15:58
Das ganze war zu 100% auch ohne Wii U geplant schon aus dem Grund,damit es mehr Gründe für PS3 User gibt Vita zu kaufen bzw andersherum.Wäre Absurd das nicht zu bewerben und zu Supporten.Sony ist da schon wesentlich Konstanter geworden ihre "Gimmicks" ala Move und 3D in ihren First Party Games zu supporten.

Drill
2011-08-02, 16:33:16
Das ganze war zu 100% auch ohne Wii U geplant schon aus dem Grund,damit es mehr Gründe für PS3 User gibt Vita zu kaufen bzw andersherum.Wäre Absurd das nicht zu bewerben und zu Supporten.Sony ist da schon wesentlich Konstanter geworden ihre "Gimmicks" ala Move und 3D in ihren First Party Games zu supporten.

klar war es geplant.
es wäre aber genauso schnell in der versenkung verschwunden wie remoteplay.
jetzt wird sony abwarten, ob das wiiu konzept beim kunden aufgeht und anschließend seine "PSita" dementsprechend pushen.
ist ja im spielemarkt nichts ungwöhnliches, dass man versucht erfolgreiche modelle der konkurrenz mit eigenen lösungen zu torpedieren (sony ist da ja quasi marktführer drin, diesmal müssen sie halt nicht kopieren, sondern nutzen eine erfolglose technik der letzten gen)

Ringwald
2011-08-02, 19:08:24
Für Nintendo wäre es sogar gut wenn es bei Sony mit der Vita+PS3 Verbindung klappt, so gebe es mehr 3rd Party Entwickler welche dieses Konzept besser umsetzen.

xL|Sonic
2011-08-02, 22:14:32
Problem bleibt nach wie vor, dass Wii U bei jeder Konsole funktioniert, bei der PS3 abern ur wenn jemand eine Vita hat, die auch nicht gerade billig ist. Deswegen zweifel ich irgendwie dran, dass vor allem 3rd Parties für die Entwicklung Geld opfern werden.

arcanum
2011-08-02, 22:49:00
Problem bleibt nach wie vor, dass Wii U bei jeder Konsole funktioniert, bei der PS3 abern ur wenn jemand eine Vita hat, die auch nicht gerade billig ist. Deswegen zweifel ich irgendwie dran, dass vor allem 3rd Parties für die Entwicklung Geld opfern werden.

das ist auch der grund, warum der ganze zubehör auf breiter front floppt. nur nintendo macht es richtig bundlet die sachen. deswegen kann man das feature vita<>ps3 gar nicht vergleichen, weil es eine totgeburt wie kinect und move ist.

nampad
2011-08-03, 00:50:25
Wie man Move und vor allem Kinect als Totgeburt bezeichnen kann, ist mir wirklich fremd.
Besonders Kinect verkauft sich hervorragend und auch die Move Zahlen können sich sehen lassen. Ohne Kinect hätte die 360 auch in den Hardwareverkäufen nicht so überragende Zahlen gehabt.

Auf der Softwareseite mag es vielleicht noch etwas hapern bei Kinect und Move only Titeln. Move supported Spiele gibt es aber genügend und auch bei Kinect entwickelt sich die Software Richtung Kinect Unterstützung für zusätzliche Features (Mass Effect 3, Forza 4).


Natürlich ist es immer besser, wenn das Zubehör direkt mitverkauft wird und nicht später im Konsolenlebenszyklus veröffentlicht wird. Wie Ringwald jedoch schon angemerkt hat, könnten 3rd Parties bei Multiplattformentwicklungen darauf zurückgreifen. Wenn man es schon für Wii U umsetzt, wieso nicht einfach mit porten?

Dass die Kombination PS3<->Vita eine hohe installierte Basis haben wird, erwarte ich auch nicht aufgrund des Preises. Ich denke nur, dass der Aufwand einer Unterstützung bei Mutliplattformentwicklungen im Rahmen gehalten werden kann.
Wenn Sony es ernst meint, dann wird man genügend Unterstützung leisten, sodass es sich für die 3rd Party lohnt (zusätzliches Co Marketing, Unterstützung mit Tools).

Dennoch bleibt es für mich wie schon im Wii U Thread erwähnt eher ein Gimmick bei Spielen. Wirklich nützlich finde ich die XMB Remote Play Funktionen und hoffe, dass diese ebenfalls ausgebaut werden.

EL_Mariachi
2011-08-03, 01:01:44
...das ist schon krank wenn man überlegt das Big N 250€ für den 3DS haben wollte.Und jetzt machen sie angeblich Verlust pro Einheit wer's gelaubt. :rolleyes:

natürlich machen se "Verluste", weil se hinter den Erwartungen der Analysten bleiben, was die Verkaufszahlen angeht...

den Gewinn, den se also hätten machen müssen (lt. den Erwartungen der BWL Schnösel) haben se nicht erreicht...
Es wird dann mit viel Fantasie auch von Verlusten gesprochen (obwohls es natürlich keine sind, da man von Verlust ja erst sprechen kann, wenn man etwas verloren hat, was man schon mal irgendwie hatte)

naja... es ist spät, ich geh ins Bett :D

.

xL|Sonic
2011-08-03, 01:09:04
Wie man Move und vor allem Kinect als Totgeburt bezeichnen kann, ist mir wirklich fremd.
Besonders Kinect verkauft sich hervorragend und auch die Move Zahlen können sich sehen lassen. Ohne Kinect hätte die 360 auch in den Hardwareverkäufen nicht so überragende Zahlen gehabt.

Auf der Softwareseite mag es vielleicht noch etwas hapern bei Kinect und Move only Titeln. Move supported Spiele gibt es aber genügend und auch bei Kinect entwickelt sich die Software Richtung Kinect Unterstützung für zusätzliche Features (Mass Effect 3, Forza 4).


Natürlich ist es immer besser, wenn das Zubehör direkt mitverkauft wird und nicht später im Konsolenlebenszyklus veröffentlicht wird. Wie Ringwald jedoch schon angemerkt hat, könnten 3rd Parties bei Multiplattformentwicklungen darauf zurückgreifen. Wenn man es schon für Wii U umsetzt, wieso nicht einfach mit porten?
Dass die Kombination PS3<->Vita eine hohe installierte Basis haben wird, erwarte ich auch nicht. Ich denke nur, dass der Aufwand einer Unterstützung bei Mutliplattformentwicklungen im Rahmen gehalten werden kann.

Dennoch bleibt es für mich wie schon im Wii U Thread erwähnt eher ein Gimmick bei Spielen. Wirklich nützlich finde ich die XMB Remote Play Funktionen und hoffe, dass diese ebenfalls ausgebaut werden.

Von der reinen Verkaufszahlen der Hardware her gesehen ist Kinect und auch Move in der Tat nicht so schlecht. Du hast aber selber schon den fatalen Grund genannt, warum so etwas schnell floppen kann ohne es wohl selbst zu wissen. Es gibt so gut wie keine Software.

Jetzt stellt sich die Frage warum. Pachter hat mal in einer Bonus Round gesagt, dass es für viele Entwickler/Publisher ein viel zu großes Risiko ist auf diese optionale Peripherie zu setzen. Schon alleine weil man von der Wii schlechte Erfahrungen gemacht hat in Sachen VKZ bei 3rd Party Titeln.

Hinzu kommt...was geht denn großartig an Spielen bei Kinect? Dance Central und das wars in erster Linie was die VKZ angeht. Pachter meinte glaube ich irgendwas von 15 oder 20 Millionen verkauften Kinect oder Move müsste es geben, damit die potentielle Basis groß genug ist um das Risiko auf sich zu nehmen. Ansonsten bleibt es beim First Party Support, der dann aber Qualitativ gegen Nintendos Wii First Party Titel abfällt und Quantitativ auch.

Und dann sprechen wir von Peripherie die ca. 100€ kostet und mit Spielen oder Konsolen gebundelt wird.

Die PS Vita wird es nicht als Konsolenbundle geben...weil einfach der Preis viel zu hoch ist für beides zusammen.

Hinzu kommt noch, wie viele potentielle PS Vita Käufer haben auch eine PS3? Bei Nintendo wird es sicher auch eine ganze Menge geben, die nur einen DS haben, aber keine Heimkonsole.

Es ist halt wie immer bei Sony. Die anderen bringen es gut durchdacht auf den Markt und dann versucht man halbherzig irgendwie hinterher zu kommen und dabei kommt nichts ganzes und nichts halbes bei raus.

Völlig unabhängig wann und wie lange man vielleicht schon etwas entwickelt hat. Sie sind immer zu spät dran und selbst dann nicht mal in der Lage es konzeptionell vernünftig aufzubauen.

Bezüglich der Ports: Noch wissen wir doch gar nicht wie sehr sich Wii U Spiele unterscheiden können u.U. so einfach gar nicht porten lassen, wenn sich dadurch andere Gameplaymechaniken etc. ergeben. Und was passiert, wenn die VKZ der 3rd Party Spiele hinter den Erwartungen wie bei der Wii bleiben? Ob es dann so viele Ports mit evt. Anpassungen geben wird ist fraglich. Hinzu kommt ja auch noch, dass der Handheldmarkt zur Zeit etwas schwächelt und evt. schon zu übersättigt ist mit den ganzen DS (siehe aktuelle 3DS Verkäufe).

Alles in allem ist das ganze mit sehr sehr vielen Fragezeichen behaftet.

nampad
2011-08-03, 02:37:02
1. Natürlich wusste ich es nicht, sonst hätte ich das Stichwort Software erst gar nicht erwähnt:facepalm:

2. Pachter spricht bei der installierten Basis eindeutig von Move only/Kinect only Titeln. Bei Move fährt man wie gesagt mit der optionalen Schiene gut.
Ich erwähnte bereits, dass ich bei der Wii U auch größtenteils Einbindungen in Form von Gimmicks erwarte, welche bei einer möglichen PS3/Vita Kombination dann ebenfalls optional wäre. Anreiz für die Entwickler/Publisher wäre einfach Entlohnung seitens Sony in Form von Co Marketing oder ähnlichem.
Bei Ken Levine hat es doch plötzlich auch mit Move geklappt ;)

3. Solange die Nextgen Konsolen von Microsoft und Sony noch nicht erscheinen, können wir davon ausgehen, dass sich die Wii U in das PC/360/PS3 Multiplattformgeflecht einbindet, allein schon wegen der Einfachheit der Portierungen laut Entwickler und weil die Konsole laut Gerüchten nicht bedeutend leistungsstärker sein wird.

4. Abhängig ist dieses ganze Planspiel davon, wie ernst Sony diese Sache überhaupt nimmt.
Vielleicht will man Nintendo nur den Wind aus den Segeln und deren Unique Selling Proposition nehmen? Das könnte auch schon ein Ziel sein, wozu man gar nicht selbst mit der PS3/Vita Kombination erfolgreich sein muss.

5. Ich habe nicht behauptet, dass die PS3/Vita Kombination erfolgreich sein wird. Nein, ich habe es sogar eher ausgeschlossen. Mir gefällt nur dein Argument nicht, dass eine Unterstützung von den Entwicklern zu aufwendig und kostspielig wäre.
Bei komplett neuen Spielen die auf das Konzept aufbauen stimmt das sicherlich. Aber z.B. bei einer simplen Itemverwaltung in einem RPG, welches für 360, PS3 und Wii U erscheint und dieses Feature bei letzterer Konsole anbietet, dürfte es ein Kinderspiel sein, wenn Sony die Technik anbieten sollte.
Von mehr (neue Wii U Spielekonzepte, welche extra auf die PS3/Vita geportet werden und nur so spielbar sind) rede ich hier gar nicht, wenn ich von Multiplattform rede.

Drill
2011-08-03, 08:58:25
5. Ich habe nicht behauptet, dass die PS3/Vita Kombination erfolgreich sein wird. Nein, ich habe es sogar eher ausgeschlossen. Mir gefällt nur dein Argument nicht, dass eine Unterstützung von den Entwicklern zu aufwendig und kostspielig wäre.
Bei komplett neuen Spielen die auf das Konzept aufbauen stimmt das sicherlich. Aber z.B. bei einer simplen Itemverwaltung in einem RPG, welches für 360, PS3 und Wii U erscheint und dieses Feature bei letzterer Konsole anbietet, dürfte es ein Kinderspiel sein, wenn Sony die Technik anbieten sollte.
Von mehr (neue Wii U Spielekonzepte, welche extra auf die PS3/Vita geportet werden und nur so spielbar sind) rede ich hier gar nicht, wenn ich von Multiplattform rede.

Das:Further down the line, Rogers said developers will be able to retroactively patch-in support for Vita in existing PS3 games.
hört sich zumindestens danach an, dass einige sachen nicht so schwer zu implementieren sind.

Quaker
2011-08-03, 12:13:45
Hinzu kommt ja auch noch, dass der Handheldmarkt zur Zeit etwas schwächelt und evt. schon zu übersättigt ist mit den ganzen DS (siehe aktuelle 3DS Verkäufe).
Das ist das Hauptproblem das niemand richtig sehen will. Das gilt aber nicht nur für den HH Markt sondern auch Konsolen Markt.
Sehr viele Leute sind mit ihren jetzigen Konsolen sehr zufrieden, haben genau die Games mit denen sie jahrelang zufrieden sind.
Auch die vielen Leute die jetzt erst auf PS3 & 360 oder sogar Wii umsteigen/kaufen werden sicher die nächsten Jahre kaum updaten.
Beim DS sehe ich für mich auch keinen Grund auf einen 3DS umzusteigen, da es für mich immer noch viel auf dem DSi zu zocken gibt - ich werde eher Ende Jahr mir noch einen DSi XL gönnen. :) (je nach Preis)

Die Hersteller würden sicher gut daran tun, sich vermehrt auf gute Games zu konzentrieren, das wäre bei der installierten Basis kaum ein Risiko und würde massig Umsatz bringen.
Auf dem DS z.bsp. könnte von mir aus alle Jahre ein Phoenix Wright Teil od. ähniches kommen - einfach genial solche Sachen und braucht auch keine grosse Power.

nampad
2011-08-03, 12:52:42
Das ist das Hauptproblem das niemand richtig sehen will. Das gilt aber nicht nur für den HH Markt sondern auch Konsolen Markt.
Sehr viele Leute sind mit ihren jetzigen Konsolen sehr zufrieden, haben genau die Games mit denen sie jahrelang zufrieden sind.
Auch die vielen Leute die jetzt erst auf PS3 & 360 oder sogar Wii umsteigen/kaufen werden sicher die nächsten Jahre kaum updaten.
Beim DS sehe ich für mich auch keinen Grund auf einen 3DS umzusteigen, da es für mich immer noch viel auf dem DSi zu zocken gibt - ich werde eher Ende Jahr mir noch einen DSi XL gönnen. :) (je nach Preis)

Die Hersteller würden sicher gut daran tun, sich vermehrt auf gute Games zu konzentrieren, das wäre bei der installierten Basis kaum ein Risiko und würde massig Umsatz bringen.
Auf dem DS z.bsp. könnte von mir aus alle Jahre ein Phoenix Wright Teil od. ähniches kommen - einfach genial solche Sachen und braucht auch keine grosse Power.

Wobei die Software in großem Ausmaße von den Konsolenherstellern kontrollierbar ist. Beim 3DS hat Nintendo bisher kein gutes Lineup aufgeboten um viele Gründe für den Umstieg bei einem für die Technik sehr hohem Preis zu bieten. Das jetzt zu verallgemeinern finde ich nicht fair. Sobald das neue Mario Kart raus ist juckt es dann eh wieder allen in den Fingern, besonders nach dem Preiscut.

Bei den Heimkonsolen wurde der Lebenszyklus diese Generation schon erheblich verlängert. 2013/2014 dürften sich daher viele schon über neue Hardware (bei gegebener Softwareunterstützung) freuen.

Quaker
2011-08-03, 16:57:58
Wobei die Software in großem Ausmaße von den Konsolenherstellern kontrollierbar ist. Beim 3DS hat Nintendo bisher kein gutes Lineup aufgeboten um viele Gründe für den Umstieg bei einem für die Technik sehr hohem Preis zu bieten. Das jetzt zu verallgemeinern finde ich nicht fair. Sobald das neue Mario Kart raus ist juckt es dann eh wieder allen in den Fingern, besonders nach dem Preiscut.

Bei den Heimkonsolen wurde der Lebenszyklus diese Generation schon erheblich verlängert. 2013/2014 dürften sich daher viele schon über neue Hardware (bei gegebener Softwareunterstützung) freuen.
Klar wird es dann vielen in den Fingern jucken. :) --->siehe 3DS Schub nach Zelda
Aber stell Dir auch vor wieviel auf ein Mario Kart 2 für den DS zugreifen würden... Ich denke da würde Nintendo noch viel mehr daran verdienen.
Ausserdem hat ja Nintendo schon gesagt dass sie den DS weiterhin mit Games bedienen wollen - auch sinnvoll bei fast 50Mio verkauften Einheiten.
Der 3DS wird für mich und wohl auch für die Masse in 2-3 Jahren erst richtig interessant.

Um zum Thema zurückzukommen, denke ich dass es Vita sehr schwer haben wird grosse Massen zu verkaufen, denn erst jetzt ist erstmal die PSP richtig interessant in Sachen Preis/Leistung Angebot - ein viel besseres Gameplay wird man mit der Vita nicht bekommen um die Massen zu überzeugen - und Grafik alleine reisst halt Heute nix mehr.
Da greifen wohl viele eher zu dem Apple "Crap"...

nampad
2011-08-03, 22:55:13
Das Gameplay wird allein durch die verbesserte Steuerungsmöglichkeiten schon enorm gesteigert. Ich kann nicht oft genug betonen, wie wichtig der zweite Analogstick für moderne Genres ist. Zudem kann man nun dank Touchscreen besser Casualgames anbieten, auch wenn das nicht die Kernkompetenz des Gerätes ist.

Du hast zwar recht mit deiner Auffassung, dass sich der Softwareverkauf bei großen Nutzerzahlen lohnenswerter ist. Jedoch lässt du bei dieser Betrachtung die Konkurrenz außen vor. Ich glaube nicht, dass Nintendo ohne 3DS (=>DS weiter als Haupthandheld) sich lange behaupten könnte, wenn die Konkurrenz ein neues Gerät vorstellt.
Es liegt im Konsumverhalten des Menschen, sich nach neuem zu sehnen.

Quaker
2011-08-04, 11:10:02
Es liegt im Konsumverhalten des Menschen, sich nach neuem zu sehnen.
Auch nur solange das Geld locker sitzt.. Und diese Zeiten sind glaub langsam vorbei.

John Williams
2011-08-04, 13:18:19
Hirai: Vita gegen Ende des Jahres in Japan & 2012 im Rest der Welt

Kazuo Hirai,*Sony Corp. Executive Vice President, hat jetzt bekannt gegeben, dass die Playstation Vita gegen Ende des Jahres in Japan erscheinen wird und der REst der Welt sich auf Anfang 2012 einstellen muss. Somit würde Sony im Westen das Gewinnbringende Weihnachtsfest verpassen und zudem auch den vorher weltweit gleichzeitigen Release nicht einhalten können. Sicherlich ein kleiner Dämpfer, nachdem erste Gerüchte bereits von einem Release im Oktober sprachen.

Quelle: onpsx.net

nampad
2011-08-04, 16:42:58
:(

Hätte wahrscheinlich aber eh nicht genug Geld gehabt. Bleibt wenigstens zu hoffen, dass das Softwarelineup zum Europalaunch gut sein wird und einige der angekündigten Titeln dann schon fertig sind.

deepmac
2011-08-08, 00:09:20
Zur Zeit fallen ja bei den grossen Konsolen und beim 3ds die Preise, meint ihr ein Strassenpreis von 199 für die Wifi Variante realistisch?

tobife
2011-08-08, 00:31:38
:(

Hätte wahrscheinlich aber eh nicht genug Geld gehabt. Bleibt wenigstens zu hoffen, dass das Softwarelineup zum Europalaunch gut sein wird und einige der angekündigten Titeln dann schon fertig sind.


Ich hoffe auch, daß einige der angekündigten Titel zum Launch erhältlich sind. Beim Nintendo 3DS erlebt man ja gerade ein kleines Desaster.

@deepmac:
Das kann ich mir erstmal nicht vorstellen. Wenn die Launchtitel passen, wird sich das Ding auch für 249 -299 Euro (je nach Version) verkaufen.


tobife

gnomi
2011-08-09, 05:24:06
Um zum Thema zurückzukommen, denke ich dass es Vita sehr schwer haben wird grosse Massen zu verkaufen, denn erst jetzt ist erstmal die PSP richtig interessant in Sachen Preis/Leistung Angebot - ein viel besseres Gameplay wird man mit der Vita nicht bekommen um die Massen zu überzeugen - und Grafik alleine reisst halt Heute nix mehr.
Da greifen wohl viele eher zu dem Apple "Crap"...

Ich finde schon, daß Vita ggb. der ersten PSP einschneidene Verbesserungen mit sich bringt.
Bei meiner PSP nervt mich der nur einfache Analogstick und das langsame Medium wirklich extrem.
Und der grafische Sprung ist für mich schon mehr als nett. Trotz geringerer Auflösung und weniger RAM sollte das Videospiel Feeling der noch aktuellen Generation eigentlich erstmalig in den mobilen Bereich gerettet werden können.
Die Spieleentwicklungskosten dürften bei aufwendigen Sachen Dank vieler schon gesammelter Erfahrungen aus der PS3 Zeit diesmal auch nicht völlig explodieren.
Aber klar, verglichen mit Handys oder Nintendos Handheld wird es Vita rein volumenmäßig beim Absatz schwer haben.
So lange Vita allerdings profitabel und für die Kernzielgruppe (hauptsächlich Core Gamer und PS3 Besitzer) bezahlbar (darf bzw. muß also auch durchaus etwas teurer sein) bleibt, sehe ich kein Problem.

Quaker
2011-08-09, 13:03:18
Ich finde schon, daß Vita ggb. der ersten PSP einschneidene Verbesserungen mit sich bringt.
Bei meiner PSP nervt mich der nur einfache Analogstick und das langsame Medium wirklich extrem.
Und der grafische Sprung ist für mich schon mehr als nett. Trotz geringerer Auflösung und weniger RAM sollte das Videospiel Feeling der noch aktuellen Generation eigentlich erstmalig in den mobilen Bereich gerettet werden können.
Die Spieleentwicklungskosten dürften bei aufwendigen Sachen Dank vieler schon gesammelter Erfahrungen aus der PS3 Zeit diesmal auch nicht völlig explodieren.
Aber klar, verglichen mit Handys oder Nintendos Handheld wird es Vita rein volumenmäßig beim Absatz schwer haben.
So lange Vita allerdings profitabel und für die Kernzielgruppe (hauptsächlich Core Gamer und PS3 Besitzer) bezahlbar (darf bzw. muß also auch durchaus etwas teurer sein) bleibt, sehe ich kein Problem.
Wenn sich die Entwickler schon beim 3DS nicht richtig getrauen Spiele zu entwickeln, wie soll denn dies erst bei der Vita sein?
Vorallem wenn man solches liest :
http://www.hartware.de/news_52393.html

Nintendo senkt jetzt wenigstens mal den Preis und kann wohl am Weihnachtsgeschäft nochmals so richtig punkten.
Ich sags zwar ungern, aber die Zeit der reinen Spiele Handhelds neigt sich wohl wirklich langsam dem Ende zu. :(

xL|Sonic
2011-08-09, 13:08:26
Passend dazu auch ein Artikel bei vgchartz.com

Has PlayStation Vita Lost its Greatest Advantage? (http://gamrfeed.vgchartz.com/story/87455/has-playstation-vita-lost-its-greatest-advantage/)

Walkman
2011-08-16, 15:09:06
Das mit 2012 ist jetzt offiziell: Februar/März 2012 (http://de.playstation.com/home/news/articles/detail/item394766/PS-Vita-auf-der-gamescom-2011-erleben/)

dildo4u
2011-08-16, 20:58:56
Finale Vita Specs Main memory 512MB+ VRAM 128MB

http://www.sys-con.com/node/1947549

Neue Trailer

Uncharted

http://www.youtube.com/watch?v=7zqyRuLHPCo&hd=1

LBP
http://www.youtube.com/watch?v=bfwm3jeHlzw&hd=1

Wipeout
http://www.youtube.com/watch?v=IvO8T1eG_vU&hd=1

Rest
http://www.youtube.com/playlist?list=UUsGgxHpecvxc

Rakyr
2011-08-16, 22:24:01
Na mehr Speicher als die PS3 :D
Ich hatte eigentlich mit min. 1GB gerechnet, aber ein Handheld wird wohl hoffentlich nicht die "technologische Weiterentwicklung" aufhalten.

Ich denke ich werde mir das Teil relativ zeitnah zum Release holen.

John Williams
2011-08-16, 22:43:08
Finale Vita Specs Main memory 512MB+ VRAM 128MB

http://www.sys-con.com/node/1947549

Neue Trailer

Uncharted

http://www.youtube.com/watch?v=7zqyRuLHPCo&hd=1

LBP
http://www.youtube.com/watch?v=bfwm3jeHlzw&hd=1

Wipeout
http://www.youtube.com/watch?v=IvO8T1eG_vU&hd=1

Rest
http://www.youtube.com/playlist?list=UUsGgxHpecvxc

Eine neue Frau an Drakes Seite. :naughty:

nampad
2011-08-17, 02:22:07
Finale Vita Specs Main memory 512MB+ VRAM 128MB

http://www.sys-con.com/node/1947549


Dann gibt es dort ja nichts zu meckern. Für 249 Euro kann man sich wirklich nicht über die Hardware beschweren. Bei der GPU ist es vielleicht ärgerlich, dass nun in naher Zukunft Series 6 Geräte kommen.

John Williams
2011-08-19, 11:08:42
Hat schon jemand Probe gespielt? Wie liegt die Vita in der Hand? Ähnlich krampfhaft wie schon die PSP?

VooDoo7mx
2011-08-19, 14:05:18
Finale Vita Specs Main memory 512MB+ VRAM 128MB
Fehlt noch Taktfrequenz von CPU und GPU. ;)

Dann gibt es dort ja nichts zu meckern. Für 249 Euro kann man sich wirklich nicht über die Hardware beschweren. Bei der GPU ist es vielleicht ärgerlich, dass nun in naher Zukunft Series 6 Geräte kommen.
Series 6 Geräte wird es meiner Einschätzung erst 2013 geben.

Hat schon jemand Probe gespielt? Wie liegt die Vita in der Hand? Ähnlich krampfhaft wie schon die PSP?
Du weißt schon, dass die Hände jeder Person anders beschaffen sind? :rolleyes:

Nightspider
2011-08-19, 14:10:21
512MB RAM + 128MB VRAM sind schon heftig.

Der 3DS hat gerade 128MB RAM und 4 MB VRAM (!!!).

TheCounter
2011-08-19, 14:30:16
Ich hatte eigentlich mit min. 1GB gerechnet, aber ein Handheld wird wohl hoffentlich nicht die "technologische Weiterentwicklung" aufhalten.

Ich hab auch mit mindestens 1GB gerechnet, vor allem da die Speicherpreise momentan extrem im Keller sind (3,60EUR pro GB DDR3).

Arbeitsspeicher kann man nie genug haben ;)

Ansonsten schon ein geiles Stück technik.

Nightspider
2011-08-19, 14:34:31
Wobei solche mobilen Geräte meist speziellen ULV RAM besitzen. Der ist meist wesentlich teuer, als der RAM für Desktops PCs.

dildo4u
2011-08-19, 14:37:41
Ich hab auch mit mindestens 1GB gerechnet, vor allem da die Speicherpreise momentan extrem im Keller sind (3,60EUR pro GB DDR3).

Arbeitsspeicher kann man nie genug haben ;)
.
Guck dir mal an was Smartphones mit kleinerer CPU und 1 GB kosten.

TheCounter
2011-08-19, 14:55:04
Wobei solche mobilen Geräte meist speziellen ULV RAM besitzen. Der ist meist wesentlich teuer, als der RAM für Desktops PCs.

Die Frage ist ob sich es wirklich lohn solchen ULV RAM zu benutzen. Wenn man damit nur 10 Minuten mehr Akkulaufzeit gewinnt wäre es das IMO nicht wert.

Nightspider
2011-08-19, 15:02:54
Korrigiert mich, wenn ich mich irre aber ich glaube das dieser auch deutlich schneller sein muss in mobilen Geräten, um die Bandbreite groß zu halten. Im PC hast du ~8-16 RAM Chips pro Riegel und im mobilen Device oft nur 1-2 Chips (teils gestapelt) die durch weniger Kontakte+Channel auch höheren Speed haben müssen. Das gilt vllt nicht für Handys aber schon eher für solche mobilen Handhelds mit extremer Leistung, wie die PS Vita.

TheCounter
2011-08-19, 15:45:07
Ok das könnte dann natürlich einen deutlich Vorteil bringen. Gibts dazu vielleicht ne PDF?

VooDoo7mx
2011-08-19, 17:19:52
Die Frage ist ob sich es wirklich lohn solchen ULV RAM zu benutzen. Wenn man damit nur 10 Minuten mehr Akkulaufzeit gewinnt wäre es das IMO nicht wert.
Natürlich lohnt sich das.
Das macht die Summe der Komponenten auch insgesamt. Wenn man bei jeden Einzelteil sagt: "ach die 5 Minuten mehr Akkulaufzeit bringen es nicht." Hat man dann irgendwann ein Gerät, welches alle 30 Minuten an die Steckdose muss.

Außerdem lässt sich das als Laie rein gar nicht abschätzen was das an Stromersparnis überhaupt bringt. Fakt ist auf jeden Fall das man den Stromverbrauch solcher Komponenten im Milliwatt Bereich misst, da sind normale DDR RAM Spezifikationen in keinster Art und Weise tragbar.
Korrigiert mich, wenn ich mich irre aber ich glaube das dieser auch deutlich schneller sein muss in mobilen Geräten, um die Bandbreite groß zu halten. Im PC hast du ~8-16 RAM Chips pro Riegel und im mobilen Device oft nur 1-2 Chips (teils gestapelt) die durch weniger Kontakte+Channel auch höheren Speed haben müssen. Das gilt vllt nicht für Handys aber schon eher für solche mobilen Handhelds mit extremer Leistung, wie die PS Vita.
Du irrst dich gewaltig. (um jetzt nicht zu sagen das es kompletter Schwachsinn ist, den du da schreibst)
Der handelsübliche Speicher in solchen Geräten ist LP-DDR (http://en.wikipedia.org/wiki/Mobile_DDR) und dieser basiert wiederum auf den normalen DDR Spezifikationen mit genau den selben Eigenschaften. Bei der Speicherbandbreite kommt es dann auch darauf an was für ein Speichercontroller im jeweiligen Chipsatz verbaut ist.

Abschließend weiß man auch gar nicht was Sony überhaupt für Speicher in die Vita packt. Diese 512mb + 128mb deuten schon mal darauf hin, dass es 2 verschiedene Speichersorten mit unterschiedlichen Geschwindigkeiten geben wird und auch das CPU und GPU jeweils einzelne Chips mit einzelnen Speichercontrollern sind.
Für aktuelle Smartphones ist das schon mal unüblich. Dort finden CPU und GPU zusammen im SoC Platz und teilen sich auch zusammen über das selbe Speicherinterface die Bandbreite und den Gesamtspeicher.

dildo4u
2011-08-19, 17:24:42
PS Vita to support cross-game voice chat/Why the PS3 can't do cross-game chat

http://www.eurogamer.net/articles/2011-08-19-why-the-ps3-cant-do-cross-game-voice-chat

Bei Vita hat man Ram für den Voice Chat reserviert im Gegensatz zur PS3.

nampad
2011-08-21, 04:22:34
Im Laufe der Zeit hat man 70MB vom OS Footprint durch Firmwareupdates freigemacht und nicht an dieses Feature gedacht? Wenn man dann noch bedenkt, dass MS mehr Features mit 32MB (PS3 50MB) anbietet, ist das doch schon enttäuschend.

nampad
2011-08-24, 04:41:07
Laut dem SCEJ Präsidenten (http://psvita.jp.playstation.com/blog/scej_2_2935.html) werden in den nächsten 4 Famitsu Ausgaben jeweils neue Vita Spiele angekündigt.

Den Anfang machen nun ein Little Kings Story Nachfolger (http://www.andriasang.com/e/blog/2011/08/24/vita_king_story/) sowie ein neues Adventure vom 999: Nine Hours, Nine Persons, Nine Doors Team (http://www.andriasang.com/e/blog/2011/08/24/chunsoft_3ds_vita_adventure/). Weiterhin gibt es ein Remake von der Visual Novel Shin Kamaitachi no Yoru: Jyuichi-nin-me no Suspect (http://www.andriasang.com/e/blog/2011/08/24/vita_chunsoft_adventure/), welches ursprünglich für das SNES erschien.

Die Vorgänger der beiden erstgenannten Titel haben damals auch einen westlichen Release bekommen und haben sehr positive Kritiken erhalten.

Zusätzlich erhält der japanische PSN Titel Malicious (http://www.andriasang.com/e/blog/2011/08/23/malicious_vita_dnld/) einen Vita Port.

EdRu$h
2011-08-24, 05:00:30
Hoffentlich wird das nicht so wie bei der PSP , die geilsten Game´s sind dort Jap - Only , da kannste es vergessen das die mal nach Eruopa geschweige denn in die USA kommen.
Die ganzen Gundam Spiele z.B. da ist nochnet ein Einziges ausserhalb von Japan erschienen und dann noch die unzähligen Rpg´s -.-. Würde die so genre mal zocken aber jo , aber kann kein Jap.

Herr.Penaten
2011-08-25, 10:11:09
Ein Little Kings Story Nachfolger??? Wenn das hier rauskommen sollte, bin ich gezwungen die Vita zu kaufen! Hätte gedacht, das bleibt Nintendo exklusiv

Drill
2011-08-25, 10:29:43
Ein Little Kings Story Nachfolger??? Wenn das hier rauskommen sollte, bin ich gezwungen die Vita zu kaufen! Hätte gedacht, das bleibt Nintendo exklusiv

erscheint übrigens auch für den 3ds.

nampad
2011-08-25, 11:13:37
erscheint übrigens auch für den 3ds.

Wo hast du das gelesen? Bisher sehe ich überall nur Vita.

Screenshots:

http://www.andriasang.com/blog/2011/08/25/via_little_king/images/2132458932_full.jpg
http://www.andriasang.com/blog/2011/08/25/via_little_king/images/2132458933_full.jpg
http://www.andriasang.com/blog/2011/08/25/via_little_king/images/2132458934_full.jpg

http://www.andriasang.com/e/blog/2011/08/25/via_little_king/

Herr.Penaten
2011-08-26, 03:05:34
erscheint übrigens auch für den 3ds.

Ja? Hm warte trotzdem erstmal, bis die Vita rauskommt .. Will mir unbedingt mal das Display angucken .. Hab meinen 3ds pünktlich vor der Preissenkung verkauft und hab noch über 200 Euro bekommen für das Teil :) Wenn ich mir nochmal einen kaufe, dann gebraucht und billig .. So überzeugt hat mich das Teil nicht, obwohl der 3d effekt ganz nett ist

Drill
2011-08-26, 10:24:19
Wo hast du das gelesen? Bisher sehe ich überall nur Vita.

Screenshots:

http://www.andriasang.com/blog/2011/08/25/via_little_king/images/2132458932_full.jpg
http://www.andriasang.com/blog/2011/08/25/via_little_king/images/2132458933_full.jpg
http://www.andriasang.com/blog/2011/08/25/via_little_king/images/2132458934_full.jpg

http://www.andriasang.com/e/blog/2011/08/25/via_little_king/

hm handelte sich wohl doch um den 999 nachfolger.
die artikel stehen direkt untereinander, da hab ich es wohl durcheinander gebracht....

deepmac
2011-08-27, 21:42:35
Also ich hab mir jetzt doch die Konkurrenz (3DS)zugelegt, man erschließt sich ja immerhin eine komplette Plattform mit einigen Rollenspielkrachern mit der DS Kompatibilität, und da ich noch ne PSP habe, bei der ich auch noch zahlreiche Titel nachholen muss, bin ich bei der Vita erstmal raus.

nampad
2011-08-31, 06:36:16
Und die Famitsu Ankündigungen gehen weiter. Nun wurde Persona 4 Golden für die Vita angekündigt.


This week's Famitsu has some major Persona announcements.

First, the game everyone was expected, a remake of Persona 4. Atlus is bringing the PlayStation 2 title to PlayStation Vita as Persona 4 The Golden. This new version adds a number of new features:

-A new character named Mary
-1.5 times the voice of the PS2 version
-Wireless support for calling on others to help you when you're about to die in a dungeon.
-Other elements that fans of the original requested
-New opening anime with new song from Shouji Meguro
-New animation movies

A release is set for Spring 2012.

http://www.andriasang.com/e/blog/2011/08/31/persona_developments/


Fand die ersten 2/3 von Persona 3 Portable wirklich super, danach wurde mir das Dungeoncrawling zu anstrengend. Trotzdem wollte ich Persona 4 noch spielen. Hätte mich über eine PSP Ankündigung mehr gefreut, aber eine Vita wird früher oder später schon gekauft.
Könnte zwar die PS2 Version spielen, aber für RPGs nutze ich lieber einen Handheld.

VooDoo7mx
2011-08-31, 14:54:13
Ja Nampad, ich sehe das genauso wie du.
Persona 4 stand noch auf meiner "Liste", nur kann ich mir jetzt die PS2 Anschaffung sparen und hab dann schon mal ein ordentliches JRPG auf der Vita. :)

Wirklich krass wäre, wenn Namco noch Tales Of Vesperia als PS3 Port auch für westliche Länder bringen würde. ;)

dildo4u
2011-09-01, 15:10:35
18 bisher unangekündigte Vita Games auf der TGS

http://www.andriasang.com/e/blog/2011/09/01/sony_tgs_lineup/

nampad
2011-09-01, 15:57:35
Wobei unklar ist, ob nur für Japan noch nicht angekündigt oder komplett neue Spiele. Ersteres haben wir schonmal erlebt.
Noch mal 18 komplette Neuankündigungen wären auch schon ziemlich krass.

nampad
2011-09-04, 02:02:28
Neue Uncharted: Goldan Abyss Screenshots

http://i.imgur.com/zI9oU.jpg

http://i.imgur.com/QAc8b.jpg

http://i.imgur.com/vAfZU.jpg

http://i.imgur.com/FGhPc.jpg

http://i.imgur.com/LlME9.jpg

John Williams
2011-09-05, 15:24:43
Einfach knackig. :up:

nampad
2011-09-06, 23:24:52
Neue Bilder vom UI: (http://www.andriasang.com/e/galleries/2011/09/07/ps_vita_multimedia/)

http://www.andriasang.com/galleries/2011/09/07/ps_vita_multimedia/2132460156_full.jpg

http://www.andriasang.com/galleries/2011/09/07/ps_vita_multimedia/2132460155_full.jpg

http://www.andriasang.com/galleries/2011/09/07/ps_vita_multimedia/2132460154_full.jpg

http://www.andriasang.com/galleries/2011/09/07/ps_vita_multimedia/2132460153_full.jpg

http://www.andriasang.com/galleries/2011/09/07/ps_vita_multimedia/2132460152_full.jpg

http://www.andriasang.com/galleries/2011/09/07/ps_vita_multimedia/2132460151_full.jpg

http://www.andriasang.com/galleries/2011/09/07/ps_vita_multimedia/2132460150_full.jpg

http://www.andriasang.com/galleries/2011/09/07/ps_vita_multimedia/2132460149_full.jpg

http://www.andriasang.com/galleries/2011/09/07/ps_vita_multimedia/2132460148_full.jpg

nampad
2011-09-15, 07:56:19
Sony hat auf der Keynote neue Informationen zur Vita veröffentlicht.
So wurde z.B. das Remoteplay Feature der Vita mit Killzone 3 live vorgeführt. Als Ersatz für die fehlenden Tasten dient das hintere Touchpad.

Außerdem wird man die Vita als PS3 Controller benutzen können. Yoshida spielte mit der Vita zusammen mit einem Dualshock Spieler LBP 2. Dabei hatte Yoshida auf der Vita seinen eigenen Bildschirm und konnte dank Touchscreens bestimmte Aktionen ausführen.

Kurze Clips: http://www.4gamer.net/games/017/G001762/20110915033/

Vom Inputlag sieht es viel besser aus als bei der PSP. Das Konzept hinter LBP 2 erinnert an die Wii U.
Microsoft hat übrigens auch schon mal vor der Wii U Ankündigung ähnliches gezeigt mit ihrer Windows 7 Phone Plattform. (http://www.youtube.com/watch?v=2mktWd0-WGs)


Remote Play mit Torne (japanische Version von PlayTV) wurde auch gezeigt.
Lustigerweise verkaufen das nun viele Seiten als große Nachricht, dabei funktioniert es seit Ewigkeiten mit der PSP ;)
Es zeigt leider auch, wie schlecht Sony Remote Play für die PSP beworben hat.
Einzig die Möglichkeit zum direkten Export von Aufnahmen zur Vita (laut Engadget wird dies nachgereicht) wäre was neues und darauf würde ich mich auch freuen.

doublehead
2011-09-15, 10:53:00
Ein Little Kings Story Nachfolger??? Wenn das hier rauskommen sollte, bin ich gezwungen die Vita zu kaufen! Hätte gedacht, das bleibt Nintendo exklusiv
Eines der allerbesten Wii-Spiele. Hoffentlich kommt das auch für den 3DS. Am liebsten wäre es mir aber auf einer "grossen" Konsole.

fizzo
2011-09-15, 10:54:32
Infos zu Zubehör und Akkulaufzeit (http://www.onpsx.net/news.php?id=34781) sind auch nicht uninteressant!

dildo4u
2011-09-15, 13:45:12
Japan Launch ist der 17.12

Uncharted : Golden Abyss Playstation Vita TGS 2011

http://www.youtube.com/watch?v=UqcJ4tFsC1o&hd=1

TGS11: Metal Gear Solid & Zone of the Enders Collections auch für Vita

http://www.onpsx.net/news.php?id=34780


26 Spiele zum Start der PS Vita in Japan

BlazBlue Continuum Shift Extend - 2D fighting game (Arc System Works)
Project N.O.E.L.S. (working title) - music player (Arc System Works)
3gokushi touchbattle (working title) - MMO/RTS (AQ Interactive)
Ultimate Marvel vs. Capcom 3 - fighting game (Capcom) - Launch title
Nature of Night of Kamaitachi - 11th visitor, A Suspect (tentative) - adventure: sound novel (Chunsoft)
F1 2011 - racing game (Codemasters)
Dream C Club Zero Portable - dating simulation game (D3 Publisher)
Niconico - Niconico (Dwango)
Fis Oh - sport fishing (Kadokawa Games)
Katamari Damacy (working title) - roll-'em-up (Namco Bandai)
Ridge Racer (working title) - racing game (Namco Bandai)
Disgaea 3 Return - strategy RPG (Nippon Ichi Software)
Virtua Tennis 4: World Tour Edition - sport tennis (Sega)
@field - sport golf (Sonic Powered)
Uncharted: Golden - action adventure (Sony)
Little Deviants - mini-game collection (Sony)
Minnato Issho - social communications (Sony(
Hot Shots Golf Next (Everybody's Golf Next) - sport golf (Sony)
Yuusha no kiroku (TBD) - life management (Sony)
Monster Radar - location-based game (Sony)
Shinobido 2: Tales of the Ninja - stealth action (Spike)
Army Corps of Hell - action (Square Enix)
Lord of Apocalypse - action RPG (Square Enix)
Dynasty Warriors Next - action with a bit of thinking (Tecmo Koei)
Dark Quest - RPG (Ubisoft)
Michael Jackson: The Experience HD - rhythm action (Ubisoft)

http://www.onpsx.net/news.php?id=34777

Hoffentlich werden die Importpreise nicht zu derbe. *g*

Drill
2011-09-15, 16:49:27
Japan Launch ist der 17.12

Uncharted : Golden Abyss Playstation Vita TGS 2011

http://www.youtube.com/watch?v=UqcJ4tFsC1o&hd=1

TGS11: Metal Gear Solid & Zone of the Enders Collections auch für Vita

http://www.onpsx.net/news.php?id=34780


26 Spiele zum Start der PS Vita in Japan



http://www.onpsx.net/news.php?id=34777

Hoffentlich werden die Importpreise nicht zu derbe. *g*

bei der bescheidenen spieleauswahl, wirste ja wohl noch 2-3 monate warten können, bis das ding bei uns erscheint.
alles andere wäre zum fenster rausgeworfenes geld.
ich hoffe für potentielle käufer, dass sich bis zum westl. release noch was tut an spielen, denn von den oben aufgeührten, wird die hälfte nicht im westen erscheinen.

dildo4u
2011-09-15, 16:54:11
Ich hab mir zum Japan Launch auch die PSP nur mit Wipeout geholt und Uncharted stelle ich da doch deutlich höher auf meiner Want Liste.Da zu 99% Region free gibt's kein wirklichen Grund zu warten,es sein denn man will paar € sparen.

Drill
2011-09-15, 17:02:16
Ich hab mir zum Japan Launch auch die PSP nur mit Wipeout geholt und Uncharted stelle ich da doch deutlich höher auf meiner Want Liste.Da zu 99% Region free gibt's kein wirklichen Grund zu warten,es sein man will paar € sparen.

und ich seh absolut keinen grund mehr geld auszugeben nur um das ding 2-3 monate früher zu haben.
vorallem weil das spiele angebot das auch einfach nicht rechtfertigt.
dieses komische early adopter verhalten, dient doch eh nur dazu, im forum damit anzugeben ;):tongue:

ist natürlich trotzdem deine entscheidung. ich bin sowieso nicht die zielgruppe für die vita und werde mir somit das ding, wenn überhaupt, erst viel später zu einem viel günstigeren preis kaufen.

dildo4u
2011-09-15, 17:16:28
Der Logik kann ich nicht folgen 2-3 Games ok aber wozu brauch ich 10 interresante um den Kauf zum Launch zu rechtfertigen?Ich kann eh nicht alle kaufen und gleichzeitig zocken.Uncharted,Wipeout und Rigde Racer damit wär ich schon bedient.(Wenn RR kein total Ausfall ist)

100 Vita games promised for 'launch window'

http://www.computerandvideogames.com/318835/100-vita-games-promised-for-launch-window/

Damit ist der Japan Launch gemeint sieht nicht nach Game flaute aus.Allgemein wird's imo auch nicht mehr so viel Müll geben da kaum ein Publischer Heute noch gerne Geld verbrennt,bzw es ist Heute verdammt schwer grünes Licht für ein größeres Game zu bekommen,wenn das Konzept nicht überzeugt.

John Williams
2011-09-15, 17:24:55
Da steht aber nix von Wipeout zum Launch. Und Ridge Racer (working title)?
Soll in 3 Monaten erscheinen, und hat nicht mal einen Namen?

Wenn ich wüsste das Uncharted nicht nur Japanische Sprache bietet, würde ich mir auch überlegen ob ich mir die Japan Version zulege.

Super-S
2011-09-15, 17:25:16
Ich hab mir zum Japan Launch auch die PSP nur mit Wipeout geholt und Uncharted stelle ich da doch deutlich höher auf meiner Want Liste.Da zu 99% Region free gibt's kein wirklichen Grund zu warten,es sein denn man will paar € sparen.

Ja... bin ich mit dabei!

Wenn Du eine seriöse Bezugs-Quelle hast aus Japan etc. ...bescheid geben bitte!!! Würde es über 10 Ecken im Dezember kaufe... mir ganz egal.

;)

nampad
2011-09-15, 19:19:47
Allein die Tastenproblematik schreckt mich vom Import ab (X und O für Bestätigen und Abbrechen sind in Japan vertauscht). Ohne sichere Bestätigung, dass dies eine reine Einstellungssache ist, würde ich daher erst gar nicht auf die Idee kommen.

Von den Spielen her würden mir Everybodys Golf und Uncharted wohl erst mal reichen. Überlege aber bei der Vita komplett auf Digital Distribution umzusteigen, da ich es von der CFW PSP so gewohnt bin.
Die Preise für den Memory Stick sind jedoch wirklich unverschämt. Natürlich will Sony mit dem Zubehör Kohle machen, nur wird das ihre Digital Distribution Pläne durchkreuzen.

Auf den Spielekarten ist übrigens auch Platz für DLC und Speicherstände.

Drill
2011-09-15, 19:39:14
Der Logik kann ich nicht folgen 2-3 Games ok aber wozu brauch ich 10 interresante um den Kauf zum Launch zu rechtfertigen?Ich kann eh nicht alle kaufen und gleichzeitig zocken.Uncharted,Wipeout und Rigde Racer damit wär ich schon bedient.(Wenn RR kein total Ausfall ist)

100 Vita games promised for 'launch window'

http://www.computerandvideogames.com/318835/100-vita-games-promised-for-launch-window/

Damit ist der Japan Launch gemeint sieht nicht nach Game flaute aus.Allgemein wird's imo auch nicht mehr so viel Müll geben da kaum ein Publischer Heute noch gerne Geld verbrennt,bzw es ist Heute verdammt schwer grünes Licht für ein größeres Game zu bekommen,wenn das Konzept nicht überzeugt.

ist ja auch deine sache.
mir wäre es den aufpreis, nur um 2-3 monate früher 2-3 gute spiele zu zocken, nicht wert.
die 100 spiele sind auch ne reine marketingzahl.
da werden soviele japan only titel dabei sein und der rest irgendwelche ps2/ps3 umsetzungen, collections etc.
wer drauf steht bitte schön.

VooDoo7mx
2011-09-15, 20:12:57
Sehe ich auch so. Die 2-3 Monate kann man locker warten. Wirkliche Knaller sind nicht dabei auch wenn im Durchschnitt das Line Up besser ist als beim 3DS.

Bei der PSP war aber der Euro Launch fast 1 Jahr verzögert, da hat sich das Importieren gelohnt. Ich hab damals ne PSP aus Japan mit SP´piel für 250€ bekommen. Soviel hat das Ding zum Start auch in D gekostet.

dildo4u
2011-09-15, 20:19:02
Wirkliche Karcher sind nicht dabei mit Uncharted im Lineup?Wat.Klar muss man noch Tests abwarten aber die Serie hat verdammt viele Leute dazu gebracht sich ne PS3 zu kaufen.Egal ob 360,PS3,3DS keine dieser Konsolen hat so ein Kaliber zum Launch aufgeboten.

EdRu$h
2011-09-15, 20:25:40
Wirkliche Karcher sind nicht dabei mit Uncharted im Lineup?Wat.Klar muss man noch Tests abwarten aber die Serie hat verdammt viele Leute dazu gebracht sich ne PS3 zu kaufen.Egal ob 360,PS3,3DS keine dieser Konsolen hat so ein Kaliber zum Launch aufgeboten.


Und? Die Ps3 hatte auch keinen solchen Launchtitel , als Uncharted rauskam war die Ps3 aber schon länger draussen und wurde nicht gerade veröffentlicht.....
Das Du die Vita zum Release kaufst war ja klar alter Fanboy ^^

VooDoo7mx
2011-09-15, 20:28:12
Nen Schlauchshooter den man in 8-10h durchspielt, ohne jeglichen Multiplayer ist für mich nicht wirklich nen Kracher. Das hat man an einen Wochenende durch und was dann?

Außerdem nur weil Uncharted drauf steht, heißt es nicht das es das nächste Überspiel ist. Es wird ja nicht mal vom selben Team wie die PS3 Spiele entwickelt, die die Serie erst groß gemacht haben.
Bei einigen Leuten könnte man echt auf nen Kuhfladen das Uncharted Logo drauf packen und auf einmal wäre es was super tolles.

Drill
2011-09-15, 20:30:54
Und? Die Ps3 hatte auch keinen solchen Launchtitel , als Uncharted rauskam war die Ps3 aber schon länger draussen und wurde nicht gerade veröffentlicht.....
Das Du die Vita zum Release kaufst war ja klar alter Fanboy ^^

?
hat er doch geschrieben:
...Egal ob 360,PS3,3DS keine dieser Konsolen hat so ein Kaliber zum Launch aufgeboten.

zum uncharted spiel.
es ist ein spin off für einen handheld.
meiner meinung nach nichts, worüber man besonders "excited" sein müsste.
die serie ist auf stationären konsolen zu hause und da gehört sie auch hin.
mein verlangen danach die serie auf einem handheld zu spielen ist ziemlich gering. ich kaufe mir (wenn überhaupt) handhelds für andere arten von spielen, deshalb fand ich die psp auch so unatraktiv. das ist aber natürlich nur meine meinung.

dildo4u
2011-09-15, 20:34:21
Nen Schlauchshooter den man in 8-10h durchspielt, ohne jeglichen Multiplayer ist für mich nicht wirklich nen Kracher. Das hat man an einen Wochenende durch und was dann?

Außerdem nur weil Uncharted drauf steht, heißt es nicht das es das nächste Überspiel ist. Es wird ja nicht mal vom selben Team wie die PS3 Spiele entwickelt, die die Serie erst groß gemacht haben.
Bei einigen Leuten könnte man echt auf nen Kuhfladen das Uncharted Logo drauf packen und auf einmal wäre es was super tolles.
Deshalb hab ich ja geschrieben das man noch Test's abwarten muss. ;)Ich denke schon das Naughty Dog da sein Auge drauf hat und die wissen sehr wohl,wie wichtig die Serie für den Erfolg von Sony Hardware geworden ist.Wenn sie das Qualitäts Level vergleichbar mit den God of War PSP gegenüber den PS2 Teilen halten können,kann man sich schon drauf freuen und auch dort waren es nicht die Orginal Teams.

nampad
2011-09-15, 20:42:47
Es wird von Sony Bend (http://ps3.ign.com/articles/119/1193220p1.html) entwickelt, daher habe ich überhaupt keine Sorgen.

Die haben mit Syphon Filter und Resistance Retribution schon ihre hohe Qualität bewiesen, nur wird diese von den meisten nicht wahrgenommen, weil sie in letzter Zeit nur als Handheldstudio auftreten. Ein ähnliches Problem hat auch Ready at Dawn.

Zum MP wurde noch nichts gesagt. Da es ein Launchtitel in Japan ist, sollte man nicht allzu optimistisch sein. Jedoch könnte der Modus für den Westen nachgereicht werden, wie bei Killzone Liberation.

Außerdem verstehe ich nicht, wieso SP Spiele auf dem Handheld weniger wert sein sollen als SP Spiele auf der Konsole?

edit: Gameplay von Kotaku mit einem der Producer auf Englisch: http://www.youtube.com/watch?v=49SL9U92v-o

Es wird schön alles erklärt, u.a. welche der Vita Gimmicks optional sind oder nicht.

@John: In dem Video hört man auch die englische Synchronisation ;)

dildo4u
2011-09-15, 22:33:51
Killzone 3 PS3 Remote Play Demo TGS 2011 PS Vita Keynote

http://www.youtube.com/watch?v=RHNn12SHiTQ&hd=1

Resistance : Burning Skies Gameplay

http://www.gamespot.com/events/tgs-2011/video.html?sid=6334711&hd=1

Wipeout 2048 Gameplay

http://www.gamespot.com/events/tgs-2011/video.html?sid=6334770&category=highlights&hd=1&tag=top_stories%3Bplay_btn%3B1

EdRu$h
2011-09-15, 22:36:10
Killzone 3 PS3 Remote Play Demo TGS 2011 PS Vita Keynote

http://www.youtube.com/watch?v=RHNn12SHiTQ&hd=1



Geiler Hänger bei 1.43 , aua .......

nampad
2011-09-15, 22:48:42
Naja, ist nicht final und wurde auf der Keynote vorgeführt. Dort sind WiFi Probleme ja nichts neues und im Endeffekt dürfte Remote Play wieder übers Wlan laufen.

Für schnelle Spiele dürfte es trotzdem wohl nie eine gute Lösung werden, da das Konzept schon nicht darauf aufbaut.

John Williams
2011-09-16, 00:10:19
Nen Schlauchshooter den man in 8-10h durchspielt, ohne jeglichen Multiplayer ist für mich nicht wirklich nen Kracher. Das hat man an einen Wochenende durch und was dann?

Außerdem nur weil Uncharted drauf steht, heißt es nicht das es das nächste Überspiel ist. Es wird ja nicht mal vom selben Team wie die PS3 Spiele entwickelt, die die Serie erst groß gemacht haben.
Bei einigen Leuten könnte man echt auf nen Kuhfladen das Uncharted Logo drauf packen und auf einmal wäre es was super tolles.

Noch mal von Anfang spielen, und nochmal und nochmal. :)

nampad
2011-09-16, 01:33:41
7 Minuten Wipeout 2048 Gameplay: http://www.gamespot.com/events/tgs-2011/video.html?sid=6334770&category=highlights&hd=1&tag=top_stories%3Bplay_btn%3B1

Ich weiß nicht, was ich von den geteilten Waffenaufnahme halten soll. Für mich gehörte das Quäntchen Glück bei den Waffen einfach zum Gameplay dazu, genauso wie bei Mario Kart.

Bei Blur hat die gezielte Waffenaufnahme so manche Splitscreen Session langweilig werden lassen. Kaum hat sich einer ein kleines Stück abgesetzt, konnte er sich gegen jede Attacke wehren. Die Spieler dahinter haben sich dafür gegenseitig die Hölle heiß gemacht, wodurch der Führende seinen Vorsprung ohne Probleme ausbauen konnte.

Klar könnte es durch das neue System zu taktischeren Rennen führen, jedoch befürchte ich wirklich das angesprochene Szenario.
Die Möglichkeit für den ersten sich leicht abzusetzen gibt es natürlich in jedem Combatracer, durch das neue Waffensystem wird dies meiner Meinung nach nur verstärkt.

Nedo
2011-09-16, 09:44:07
Puh, aber ich muss schon sagen, dass ich von der Optik/Grafik ziemlich beeindruckt bin... Schon nice.

dildo4u
2011-09-16, 18:18:10
Uncharted: Golden Abyss TGS Demo Walkthrough

http://www.youtube.com/watch?v=TGEdHFgRLS4&hd=1


Confirmed: PlayStation Vita is Region-Free

http://uk.psp.ign.com/articles/119/1195088p1.html

Zatoichi
2011-09-18, 10:24:57
Die Vita ist offizell Region Free.

http://www.areagames.de/artikel/detail/PS-Vita-ist-region-free/115785

Das ist sehr gut, besonders im Betracht auf RPGs welche es oft in die USA aber nie nach Europa schaffen. Sony gibt sich wirklich alle Mühe, das muß man mal anerkennen.

Sven77
2011-09-18, 10:31:17
Mal davon abgesehen das sich das auch klasse finde, welche Mühe hat Sony mit dem weglassen eines Region-Checks? ;)

Zatoichi
2011-09-18, 10:45:00
Mal davon abgesehen das sich das auch klasse finde, welche Mühe hat Sony mit dem weglassen eines Region-Checks? ;)

So etwas kostet keine Mühe, steht aber bei vielen Fans ganz oben auf der Liste und wurde gefordert. Nintendo hat den 3DS ja wieder mit Regio Look versehen.

dildo4u
2011-09-18, 12:03:42
Mal davon abgesehen das sich das auch klasse finde, welche Mühe hat Sony mit dem weglassen eines Region-Checks? ;)
Es kostet Sony Geld weil man nach belieben im billigsten Land seine Games kaufen kann.Es ist vom Geschäftssinn eigentlich Blödsinn deshalb hats Nintendo beim 3DS wieder eingeführt.Bei Steam kannste z.b manche Russenkeys auch nicht mehr in der EU nutzen.(Dead Island z.b)

Zatoichi
2011-09-18, 12:18:05
Es kostet Sony Geld weil man nach belieben im billigsten Land seine Games kaufen kann.Es ist vom Geschäftssinn eigentlich Blödsinn deshalb hats Nintendo beim 3DS wieder eingeführt.Bei Steam kannste z.b manche Russenkeys nicht mehr in der EU nutzen.(Dead Island z.b)

Sony weniger, da wenn sie Publisher sind das ja zu 99% Weltweit. Für uns ist England das günstigste und die haben (bis jetzt:biggrin:) immer den Euro Code. Nimm mal Cathrine für die PS3, das haben schon einige Importiert aus den USA. Das sind dann Einheiten die Koch Media weniger hier verkauft. Die Lizenzen sollen bei solchen Sachen für den jeweiligen Raum geschützt werden. Bullshit, ist aber so. Ich spar mir so einen Import der US Vita. Natürlich ist damit auch ein Hack für mich absolut uninteressant. Ich habe umbauten nur wegen dem Regio Locks machen lassen, kopieren war nie mein Ding.

Sir Winston
2011-09-18, 12:24:29
Bäh, sieht so aus, dass ich dann doch auf den ersten Refresh warte, bevor ich bei dieser Handheld-Generation einsteige. 3-5 Stunden Akkulaufzeit (und auch das allem Anschein nach schon unter unrealistischen Bedingungen?) ist imo für ein derartiges Gerät einfach ungenügend. Und die Abkassierlösung für den externen Speicher macht mich auch nicht gerade glücklich. Da wäre mir mittlerweile ein einigermaßen rundes Paket zu einem höheren Preis lieber (ja ja, mir ist schon bewusst, dass dies aufs ganze gesehen keine gute Idee wäre...) :frown:

fizzo
2011-09-18, 12:29:59
Bäh, sieht so aus, dass ich dann doch auf den ersten Refresh warte, bevor ich bei dieser Handheld-Generation einsteige. 3-5 Stunden Akkulaufzeit (und auch das allem Anschein nach schon unter unrealistischen Bedingungen?) ist imo für ein derartiges Gerät einfach ungenügend. Und die Abkassierlösung für den externen Speicher macht mich auch nicht gerade glücklich. Da wäre mir mittlerweile ein einigermaßen rundes Paket zu einem höheren Preis lieber (ja ja, mir ist schon bewusst, dass dies aufs ganze gesehen keine gute Idee wäre...) :frown:

Für das erste Problem ist schon eine Lösung angedacht: Vita Will Have External Battery Option (http://psp.ign.com/articles/119/1194779p1.html)

Sir Winston
2011-09-18, 12:47:16
Für das erste Problem ist schon eine Lösung angedacht: Vita Will Have External Battery Option (http://psp.ign.com/articles/119/1194779p1.html)

Richtig, habe ich gerade auch gesehen. Durchaus eine Lösung, wobei ich hoffe (aber nicht wirklich glaube :| ), dass der Preis für dieses für längere Trips unverzichtbare Addon nicht zu überzogen ist. Völlig unverschämt abzocken lassen will ich mich dann nämlich auch wieder nicht...

dildo4u
2011-09-18, 12:48:15
Sony weniger, da wenn sie Publisher sind das ja zu 99% Weltweit.
Sony verdient nicht in jedem Land das Selbe wenn sie ein Game verkaufen.Durch die Blu Ray hat man häufig zumindest Englisch mit drauf und könnte sehr billig in Russland einkaufen.In Russland verdienen die Publischer deutlich weniger sieht man daran,das bei Steam manche Russenkeys nicht mehr in der EU funzen.Es reicht nicht mehr sie mit einer Russen IP zu aktivieren sondern man muss immer wenn man zockt eine RU ip vorweisen.

Sven77
2011-09-18, 13:06:58
Es kostet Sony Geld weil man nach belieben im billigsten Land seine Games kaufen kann.Es ist vom Geschäftssinn eigentlich Blödsinn deshalb hats Nintendo beim 3DS wieder eingeführt.Bei Steam kannste z.b manche Russenkeys auch nicht mehr in der EU nutzen.(Dead Island z.b)

Das ist mir schon klar.. wahrscheinlich hat man aber mit der PS3 die Erfahrung gemacht, das das kaum ins Gewicht fällt. Oder gab es massig US/JP Importe? Wenn dann nur wegen stark abweichender Releasedates oder eben wegen Regio-Exklusivität. Aber sicherlich nicht wegen dem Preis. UK-Importe zählen da ja eigentlich nicht...

Zatoichi
2011-09-18, 14:08:07
Sony verdient nicht in jedem Land das Selbe wenn sie ein Game verkaufen.Durch die Blu Ray hat man häufig zumindest Englisch mit drauf und könnte sehr billig in Russland einkaufen.In Russland verdienen die Publischer deutlich weniger sieht man daran,das bei Steam manche Russenkeys nicht mehr in der EU funzen.Es reicht nicht mehr sie mit einer Russen IP zu aktivieren sondern man muss immer wenn man zockt eine RU ip vorweisen.

Regio Look dient dazu die Rechteinhaber im jeweiligen Lizenzgebiet zu schützen. Das mit Steam Keys hat mit Regionalcodes eigentlich nicht das gemein, was im Bereich DVD;BR und ursprünglich bei Videospielen gedacht war. Das Square das jetzt so nutzen wollte und andere mit Jugendschutz argumentiert haben ist eine ganz andere Geschichte. Quersubventonierte Märkte wie Russland, Thailand ect pp sind auch eine andere Sache als der klassische Regionalcode.

Wird jetzt Ot und die Vita hat ja keinen.

Der Schit verfolgt mich seit dem ich Videospiele spiele und DVDs importiere :/ Wird Zeit das das stirbt.

StevenB
2011-09-19, 21:17:01
Bäh, sieht so aus, dass ich dann doch auf den ersten Refresh warte, bevor ich bei dieser Handheld-Generation einsteige. 3-5 Stunden Akkulaufzeit (und auch das allem Anschein nach schon unter unrealistischen Bedingungen?) ist imo für ein derartiges Gerät einfach ungenügend. Und die Abkassierlösung für den externen Speicher macht mich auch nicht gerade glücklich. Da wäre mir mittlerweile ein einigermaßen rundes Paket zu einem höheren Preis lieber (ja ja, mir ist schon bewusst, dass dies aufs ganze gesehen keine gute Idee wäre...) :frown:

Die 3-5h sind ja Hersteller angaben... also denke ich eher an 2-4h. Und ich denke auch dass das der Wert ohne 3G ist....

Und das man so schnell eine Lösung Präsentieren kann...

http://www.play3.de/2011/09/18/ps-vita-externer-akku-abgelichtet-weitere-infos/

Für mich stinkt es derart danach als hat Sony gewusst das die Vita beim Akku schlapp macht. So kann man aber auch Geld übers Zubehör machen...

Deinorius
2011-09-20, 09:03:05
Wenn man den Akku Extender auch für andere Geräte verwenden könnte, wäre das sogar recht interessant. ;)
Anscheinend könnte man jedes USB-Kabel verwenden.

John Williams
2011-09-21, 04:17:10
Vita näher beleuchtet
http://www.consolewars.de/news/34451/vita_und_das_os_naeher_beleuchtet/

Das Teil kann mehr als die PS3. :)
Hoffentlich stimmt das mit den mehreren Accounts.

Ringwald
2011-09-21, 17:49:26
Vita näher beleuchtet
http://www.consolewars.de/news/34451/vita_und_das_os_naeher_beleuchtet/

Das Teil kann mehr als die PS3. :)
Hoffentlich stimmt das mit den mehreren Accounts.

Genial :up:

Drill
2011-09-30, 15:53:04
PlayStation Vita 3G Downloads Limited to 20 Megabytes
http://andriasang.com/comye0/

macht die 3G version irgendwie obsolet

dildo4u
2011-09-30, 16:27:23
G3 war doch immer nur für Instant Messages,Bestenlisten,Ghostdaten ect gedacht,nicht zum zocken bzw um Games und DLC zu saugen.Naja wenn's mal echte Mobile Flat's ohne Begrenzung gibt,kann Sony das Limit ja aufheben ist ja nicht in Stein gemeißelt.

deepmac
2011-09-30, 16:45:09
Wobei die Software in großem Ausmaße von den Konsolenherstellern kontrollierbar ist. Beim 3DS hat Nintendo bisher kein gutes Lineup aufgeboten um viele Gründe für den Umstieg bei einem für die Technik sehr hohem Preis zu bieten. Das jetzt zu verallgemeinern finde ich nicht fair. Sobald das neue Mario Kart raus ist juckt es dann eh wieder allen in den Fingern, besonders nach dem Preiscut.

Bei den Heimkonsolen wurde der Lebenszyklus diese Generation schon erheblich verlängert. 2013/2014 dürften sich daher viele schon über neue Hardware (bei gegebener Softwareunterstützung) freuen.


man darf aber auch nicht vergessen, das der 3ds jetzt preiswerter als ein DS ist und für leute wie mich, die bisher nur PSP und PS3 hatten eine super Gelegenheit auf das zahlreiche DS Spieleangebot einzusteigen und 3d sowie die wenigen da interessanten Spiele gleich mitzunehmen.:smile:

nampad
2011-10-19, 01:48:25
Die Playstation Vita wird hier am 22. Februar 2012 veröffentlicht.

Sony Computer Entertainment Europe (SCEE) bestätigte den 22. Februar 2012 als Erscheinungsdatum für PlayStation Vita in Europa, Afrika, dem Nahen Osten und Australasien.
PS Vita bietet ein einzigartiges Spielerlebnis für unterwegs – überall und jederzeit. Das Wi-Fi-Modell wird bereits für 249,99 EUR (UVP) (279 CHF) zu haben sein, das 3G/Wi-Fi-Modell für 299,99 EUR (UVP) (399 CHF).
“PlayStation Vita ist ein großartiges Gerät, das optimale Spielerlebnisse bietet. Dank Social-Konnektivität entstehen einmalige, unvergessliche Erfahrungen, die es bei anderen tragbaren Systemen so nicht gibt”, erklärt Jim Ryan, President und CEO von SCEE. “Wir sehen der Veröffentlichung eines Systems für unterwegs, das alles bisher Dagewesene in den Schatten stellen und das von den Spielern geforderte uneingeschränkte Gaming-Erlebnis bieten wird, mit enormer Spannung entgegen.”
Das PS Vita-System ist die neueste Innovation von PlayStation und verspricht faszinierendes, neuartiges Gameplay, das unter die Haut geht. Umgesetzt wird dies durch einzigartige Features wie dem beeindruckenden OLED-Touchscreen auf der Vorderseite, dem Rückseiten-Touchpad, den beiden Analog-Sticks, den Bewegungssensoren und den beiden Kameras.
Derzeit werden über 80 Spiele für PS Vita entwickelt, darunter “LittleBigPlanet“, “WipEout 2048“, “Resistance: Burning Skies” und “Uncharted: Golden Abyss“, nicht zu vergessen zahlreiche Titel beliebter Reihen wie “Assassin’s Creed”, “FIFA” und “Call of Duty”. Einer solchen Spielevielfalt kann kein anderes Handheld- oder sonstiges tragbares System das Wasser reichen!
Dank der Unterstützung von 3G und Wi-Fi erwartet Spieler noch tiefer gehendes, unvergleichliches Gameplay. Sie können sich mit Freunden und anderen PS Vita-Besitzern aus der ganzen Welt zusammentun, z. B. über die spezifischen PS Vita-Anwendungen Near und Party. Es werden außerdem auch verschiedene Social-Networking-Services wie Facebook, foursquare, Skype und Twitter für PS Vita verfügbar sein.

http://blog.de.playstation.com/2011/10/19/erscheinungsdatum-fr-ps-vita-angekndigt/

John Williams
2011-10-23, 10:24:16
Escape Plan Walkthrough
http://www.gametrailers.com/video/lil-and-escape-plan/722762
http://www.gametrailers.com/video/lil-and-escape-plan/722764

Gefällt mir.
Schwarze PSP geht ja mal gar nicht, überall Fingerabdrücke. Aber so wie es aussieht wirds erst mal keine alternativen Farben geben. :(

Kira
2011-10-23, 11:30:42
das Spiel sieht aber irgendwie spaßig aus :)

Fingerabdrücke: wenn es nur Fingerabdrücke sind und nicht lauter mini Kratzer, dann ist es ja noch ok... kommt darauf an, wie gut das Klavierlack dann verarbeitet ist. Die 3DS war da schon gut...

EdRu$h
2011-10-23, 17:19:22
Schwarze PSP geht ja mal gar nicht, überall Fingerabdrücke. Aber so wie es aussieht wirds erst mal keine alternativen Farben geben. :(

:facepalm:

John Williams
2011-10-23, 19:30:46
:facepalm:

Aha, wozu der Facepalm du Vogel? ^^

Sven77
2011-10-23, 19:46:42
Jo, die schwarze PSP hat in kürzester Zeit wie die Sau ausgesehen.. meine weiße sieht heute noch wie neu aus

EdRu$h
2011-10-23, 20:35:07
Aha, wozu der Facepalm du Vogel? ^^
Wegen den Fingerabdrücken.:rolleyes:

John Williams
2011-10-23, 20:37:20
Wegen den Fingerabdrücken.:rolleyes:

Ich meine nicht den Bildschirm, sondern den ganzen Rest. Bei meiner Silbernen Slim oder bei der Weissen Go, hat man die Abdrücke nicht gesehen. ;)
Aber hauptsache Facepalms verteilen.

Cubitus
2011-10-23, 20:39:56
Wenn ich So-Nie nicht hassen würde, dann wäre die Vita wohl auf meiner Wunschliste. Echt ein geiles Spielzeug.

EdRu$h
2011-10-23, 21:04:49
Ich meine nicht den Bildschirm, sondern den ganzen Rest. Bei meiner Silbernen Slim oder bei der Weissen Go, hat man die Abdrücke nicht gesehen. ;)
Aber hauptsache Facepalms verteilen.

Hatta auch niemand was vom Bildschirm gesagt, ich weiss nicht was dein Problem ist, Fingerabdrücke entstehen nunmal wenn du das Gerät in die Hand nimmst :rolleyes:

Deinorius
2011-10-23, 22:51:12
Weil viele, sehr viele Geräte heutzutage diese dämlichen Klavierlackoberflächen besitzen. Und auf diesen sind dann Abdrücke ohne weiteres sichtbar und diese kann man nunmal nicht ohne weiteres entfernen, kommen ja wieder. Das stört auf Dauer.
Es wäre ja weniger schlimm, wenn es keine Alternative gäbe, aber die gibt es nunmal. Mir ist die Oberfläche von den Lenovo Thinkpads tausendmal lieber als so eine Schmutzmagnetoberfläche.

Ich verstehe selber nicht, wieso Sony das bei der PSVita wieder nutzt. Die jetzige PS3 hat sogar eine matte Oberfläche. Wenn das billiger ist, dann ist es noch dämlicher. Aber ein mobiles Gerät muss wohl geil und edel aussehen, damit man damit angeben kann. :ufinger:

Dir ist diese ganze Sache wohl gänzlich entgangen, es gibt in dieser Hinsicht sehr viele Kritiker.

EdRu$h
2011-10-23, 22:55:13
Für sowas gibt es ein Microfasertuch, wo ist das Problem? Finde es volkommen übertreiben sich deswegen aufzuregen.

Deinorius
2011-10-23, 23:04:24
Weil es völlig unnötig ist? Ein mobiles Gerät hat man ständig in der Hand. Muss man also in der anderen ständig ein Mikrofasertuch halten, damit sich nix ansammelt? Bei Stationären Geräten kann man ja noch sagen, dass es egal ist. Die fasst man selten(er) an, aber nicht bei mobilen Geräten.

Das ist mehr an den Kunden vorbei entwickelt. Z.B. kriegen derzeit sogar Business-Kunden teilweise Notebooks mit Klavierlack, spiegelndem 16:9 Display und niedriger Auflösung ohne Möglichkeit einer höher aufgelösten Alternative. Das mag bei einem Mainstreamprodukt nicht so arg sein, bzw. nicht so direkt gewünscht. Dennoch kann es nicht sein, dass man sich mit glänzenden Oberflächen rumärgern muss, obwohl es Alternativen geben kann.

Mag sein, dass es dir egal ist, aber spiel das Ganze nicht runter. Es gibt mehr als genug andere Meinungen zu dem Thema.

Sven77
2011-10-23, 23:16:27
Für sowas gibt es ein Microfasertuch, wo ist das Problem? Finde es volkommen übertreiben sich deswegen aufzuregen.

Bringt überhaupt nix... einmal angefasst und schon siehts wieder aus wie durch den Arsch gezogen. Sony wird sicherliche auch weisse Vitas bringen oder vielleicht sogar matte, aber natürlich nur in teuren Bundles und erst wenn die erste Charge Vitas abverkauft wurde..

EdRu$h
2011-10-23, 23:25:56
Bringt überhaupt nix... einmal angefasst und schon siehts wieder aus wie durch den Arsch gezogen. Sony wird sicherliche auch weisse Vitas bringen oder vielleicht sogar matte, aber natürlich nur in teuren Bundles und erst wenn die erste Charge Vitas abverkauft wurde..


Klar bringt das was, natrülich mache ich das wenn ich fertig mit spielen bin, währenddessen interessieren mich keine Fingerabdrücke auf der Konsole.

Kira
2011-10-23, 23:27:17
es geht ja nicht nur um die Fingerabdrücke. Klavierlack gibt es in 2 Variationen: Einmal welche, die sofort KRatzer aufsagen.. einmal mit Finger drüber --> Schleifspuren und bei bei der DS welche, die halbwegs stabil sind und nicht so empfindlich. Na ja abwarten... Echt schade sowas, häten sie ruhig auch gleich in weiß auf den Markt bringen können anstatt 1-2 Jahre später.

nampad
2011-10-26, 21:52:26
Bei Sony fühlt man sich wohl etwas unwohl mit den vielen guten Entscheidungen bei der Vita.

Daher schießt man lieber wieder einen richtigen Bock.
Laut neuesten Meldungen sind die überteuerten Memory Cards eine Voraussetzung fürs Spielen. Ohne Memory Card sollen manche Titel erst gar nicht starten.

Da auf den Spielekarten selbst Platz für Savegames und sogar DLC sein soll, gibt es keine Ausrede für dieses kundenunfreundliche Handeln.

Quelle (http://andriasang.com/comyrl/)

EdRu$h
2011-10-26, 21:57:44
Bei Sony fühlt man sich wohl etwas unwohl mit den vielen guten Entscheidungen bei der Vita.

Daher schießt man lieber wieder einen richtigen Bock.
Laut neuesten Meldungen sind die überteuerten Memory Cards eine Voraussetzung fürs Spielen. Ohne Memory Card sollen manche Titel erst gar nicht starten.

Da auf den Spielekarten selbst Platz für Savegames und sogar DLC sein soll, gibt es keine Ausrede für dieses kundenunfreundliche Handeln.

Quelle (http://andriasang.com/comyrl/)


Dann wird halt wieder gewartet bis eine CFW dafür rauskommt , sowas kann ja nicht wahr sein!

Sven77
2011-10-26, 21:58:53
Memory Card in HongKong kaufen wie bei der PSP ;)

Ringwald
2011-10-26, 22:39:56
Memory Card in HongKong kaufen wie bei der PSP ;)
Das ist proprietäres Zeugs mit eventuell Kopierschutz wie MagicGate.
Na ja wir werden sehen.

tobife
2011-10-26, 23:13:03
Bei Sony fühlt man sich wohl etwas unwohl mit den vielen guten Entscheidungen bei der Vita.

Daher schießt man lieber wieder einen richtigen Bock.
Laut neuesten Meldungen sind die überteuerten Memory Cards eine Voraussetzung fürs Spielen. Ohne Memory Card sollen manche Titel erst gar nicht starten.

Da auf den Spielekarten selbst Platz für Savegames und sogar DLC sein soll, gibt es keine Ausrede für dieses kundenunfreundliche Handeln.

Quelle (http://andriasang.com/comyrl/)


Hm. Dann spare ich erstmal Geld. Ich gehe davon aus, daß sich dieses Konzept nicht durchsetzen wird und warte, bis Sony es aufgibt.


tobife

Nightspider
2011-10-27, 21:35:53
Bin mal gespannt ob ein komplexes GTA für die Vita erscheint.
Extrem hohe Entwicklungskosten dürften dagegen sprechen.

nampad
2011-10-27, 22:35:34
Naja, kommt darauf an wie selbstständig der Teil wird.

Die Erstellung der Stadt dürfte der größte Aufwand sein, falls man eine der Heimkonsolenstädte für die Vita downgraden kann, dürften die Kosten nicht so enorm steigen. Vom Speicher her könnte das möglich sein.

Vorstellbar wären zusätzliche Episoden wie die DLCs zu GTA4.

Trotz der schlechten Verkaufszahlen im Westen waren die PSP GTA Teile ziemlich erfolgreich.

nampad
2011-11-21, 16:25:34
Bei uns wird Vodaphone der Partner für das 3G Modell. Vom Wortlaut der Meldung her scheint das Gerät keinen Simlock zu haben, aber wirklich bestätigt wurde dies nicht.

Sony Computer Entertainment Europe and Vodafone have today announced a partnership that will see Vodafone as the preferred provider of 3G connectivity for PlayStation Vita initially in the UK, Ireland, Italy, Germany, Spain, Portugal, Australia, New Zealand and The Netherlands, and with Vodafone’s Partner in France (SFR).

The PS Vita 3G/Wi-Fi model sold in selected countries will come with a Vodafone SIM card, while customers will also be able to buy PS Vita 3G/Wi-Fi model direct from Vodafone channels, both online and in store. In addition, customers connecting with Vodafone will receive a PlayStation Network voucher to download WipEout 2048 from PlayStation Store.

“With social gaming and connectivity at the heart of PlayStation Vita it is important that we partner with a market leading network provider, to ensure users have a high quality 3G experience.” said Jim Ryan, President & CEO of Sony Computer Entertainment Europe. “Partnering with Vodafone will enable PS Vita users in the selected countries to always be connected with their PlayStation life, friends and games, wherever they are.”

“We want our customers to have the best choice of devices and PlayStation Vita is a great addition to our range,” said Patrick Chomet, Vodafone’s Group Terminals Director. “We know from our application downloads that games are hugely popular with our customers, so we’re delighted to be SCEE’s preferred connectivity partner for 3G Vita devices sold across Europe and other selected regional markets. Using the device over Vodafone’s high-performance network with extensive 3G reach and market leading download speeds brings a reliable ‘anywhere anytime’ dimension to gaming.”

The PS Vita is released in Europe on February 22nd next year.
http://www.shoptonews.net/2011/11/21/vodaphone-announced-as-ps-vita-partner/

dildo4u
2011-11-21, 16:37:01
UPDATE: 3G connectivity is not locked to Vodafone. Vodafone is the only network that's been fully quality-assured by PlayStation, however.

http://www.eurogamer.net/articles/2011-11-21-vodafone-is-sonys-preferred-partner-for-3g-vita-in-uk

EL_Mariachi
2011-11-22, 11:52:26
Bringt überhaupt nix... einmal angefasst und schon siehts wieder aus wie durch den Arsch gezogen. Sony wird sicherliche auch weisse Vitas bringen oder vielleicht sogar matte, aber natürlich nur in teuren Bundles und erst wenn die erste Charge Vitas abverkauft wurde..

also heißt es abwarten bis die Early Adopters den Hochglanz Crap gekauft haben :D


.

EdRu$h
2011-11-22, 12:12:11
http://community.us.playstation.com/servlet/JiveServlet/showImage/2-31128611-10736/23r2yx4.jpg


Für alle die am heulen sind wegen dem Hochglanz....

John Williams
2011-11-22, 13:59:58
Hoffentlich gibts die auch zum Release. :)

EdRu$h
2011-11-22, 15:21:24
Hoffen wir es, sieht Schick aus.

Ringwald
2011-11-22, 17:07:11
Wohl eher Weihnachten 2013 :frown:

dildo4u
2011-11-22, 20:24:44
EU Launch Lineup First Party

Uncharted: Golden Abyss
WipEout 2048
Reality Fighters
Little Deviants
ModNation Racers: Road Trip
Everybody's Golf
Escape Plan
Top Darts
Hustle Kings
Neu
Unit 13 Thrid Person Shooter von Zipper http://blog.us.playstation.com/2011/11/22/deploying-at-vita-launch-zippers-unit-13/
MotorStorm RC Trailer http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=cASfalm5OV4


http://www.eurogamer.net/articles/2011-11-22-sonys-playstation-vita-eu-launch-line-up

PS Vita: AR Suite Demonstration

http://www.youtube.com/watch?v=45MY-U09KQE&feature=player_embedded


Unit 13
http://farm7.staticflickr.com/6230/6384409775_5ef7587180_o.jpg

nampad
2011-11-23, 11:23:04
Man sieht Unit 13 einfallslos und generisch aus. Technisch und vom Artwork her war Zipper nie gut.

Sony kann mich mal, wenn Zipper statt am Nachfolger für den meiner Meinung nach besten FPS überhaupt so eine Durchschnittskost entwickelt.

Ohne SOCOM Branding und richtigem competitive MP (wurde nirgendwo angekündigt, nur Leaderboards) ist der Titel auch fast zum Scheitern verurteilt.


Motorstorm RC ist eine nette Idee. Mal schauen wie es sich macht, hab Micromachines für die PS1 damals im MP (8 Spieler an 4 Controllern :D) bis zum umfallen gespielt.
Interessant am Spiel ist folgendes:
PAY ONCE, GET BOTH
It’s the same experience on both PS3 and PS Vita, and picking up the game on PS3 will give you full access to the game on PS Vita (and vice versa) – so if you own both you can carry your progress between the two, and always pick up where you left off.
http://blog.eu.playstation.com/2011/11/22/introducing-motorstorm-rc-for-psn-and-psvita/



Deine Liste ist übrigens nicht korrekt:


PS Vita Launch Line-up
We can confirm that the following first party games will be available on 22 February 2012, when PlayStation Vita launches across PAL:

Uncharted: Golden Abyss
WipEout 2048
Reality Fighters
Little Deviants
ModNation Racers: Road Trip
Everybody’s Golf
Escape Plan
Gravity Rush
Hustle Kings
MotorStorm RC
Top Darts
Super StarDust Delta
http://blog.eu.playstation.com/2011/11/22/ps-vita-launch-line-up-new-exclusive-games-and-more-revealed/

Die Liste beeinhaltet nur die von Sony veröffentlichten Spiele.

Bestätigte Third Party Launchtitel laut der UK Vita (http://uk.playstation.com/psvita/#select-tab-games) Seite:
Ridge Racer
Silent Hill Book of Memories
Dynasty Warriors Next
Ninja Gaiden Sigma Plus
Putty Squad
Shinobido 2: Revenge of Zen

Für mich ist das Lineup sehr ordentlich. Uncharted, Wipeout und Everybodys Golf wären so gut wie gekauft. Escape Plan und Gravity Rush sehen sehr interessant aus und auch ModNation gefiel mir auf der PS3 gut.

starfish
2011-11-23, 13:38:59
Zu Fifa auf der Vita gibts noch gar nichts, oder?

nampad
2011-11-23, 14:21:31
http://i.imgur.com/39Uf8.jpg
http://i.imgur.com/Y5ffh.jpg
http://i.imgur.com/AG7nV.jpg
http://i.imgur.com/ZZez6.jpg
http://i.imgur.com/hbY7q.jpg
http://i.imgur.com/Ach1h.jpg
http://i.imgur.com/2vHL7.jpg
http://i.imgur.com/hkK24.jpg


Die neue Physikengine ist nicht dabei. Onlinemodus wurde bestätigt und paar optionale Touch Spielereien.
http://www.eurogamer.net/articles/2011-10-21-ea-details-fifa-vita-controls-online

starfish
2011-11-23, 14:39:09
http://i.imgur.com/39Uf8.jpg
http://i.imgur.com/Y5ffh.jpg
http://i.imgur.com/AG7nV.jpg
http://i.imgur.com/ZZez6.jpg
http://i.imgur.com/hbY7q.jpg
http://i.imgur.com/Ach1h.jpg
http://i.imgur.com/2vHL7.jpg
http://i.imgur.com/hkK24.jpg


Die neue Physikengine ist nicht dabei. Onlinemodus wurde bestätigt und paar optionale Touch Spielereien.
http://www.eurogamer.net/articles/2011-10-21-ea-details-fifa-vita-controls-online

Hm also wohl das mieße DS Fifa mit guter Grafik.
Dann verzichte ich.

Edit: Danke. :)
Edit2: Wobei wenn ich mir das so durchlese könnte es auch das PS3 Fifa 12 sein, nur halt ohne die neue Physik Engine. Hm.

nampad
2011-11-24, 13:59:04
Laut Eurogamer arbeitet Sony an einer PS3 Firmware, die bei allen PS3 Titeln Remote Play für die PSVita aktivieren soll.

Dies würde vorerst nur mit der PSP Auflösung von 480x272 funktionieren, bei zukünftigen Titeln soll ein PSVita 480p Modus integriert werden.

http://www.eurogamer.net/articles/2011-11-24-ps3-firmware-to-enable-vita-remote-play-for-all-games



Grundsätzlich denkbar, da man per CFW schon alle Spiele per Remote Play streamen kann. Die Ergebnisse sollten erheblich besser sein als mit dem 802.11b WLAN Standard der PSP.

nampad
2011-11-27, 23:33:55
Sony hat bestätigt, dass die PS Vita vorerst ohne Gamearchives (PS1 und PC Engine Titel) Support ausgeliefert wird. Informationen über eine spätere Unterstützung sollen folgen.

Quelle (http://andriasang.com/comz3m/)

Zudem hat Gamestop USA die Preise für das Zubehör gelistet, welche wahrscheinlich besser mit den hiesigen vergleichbar sind als die japanischen Preise.

4GB PlayStation Vita Memory Card - $29.99
8GB PlayStation Vita Memory Card - $44.99
16GB PlayStation Vita Memory Card - $69.99
32GB PlayStation Vita Memory Card - $119.99
PlayStation Vita AC Adaptor - $19.99
PS VITA Armor GameCase - $7.99
PS VITA ArmorShell - $12.99
PlayStation Vita Car Adaptor - $17.99
PlayStation Vita Card Case - $9.99
PlayStation Vita Carrying Case - $19.99
PlayStation Vita Cradle - $19.99
PS VITA Crystal Custom Case - $19.99
PlayStation Vita In-ear Headset - $19.99
PS VITA Nerf Armor - $17.99
PlayStation Vita Portable Charge - $49.99
PlayStation Vita Protective Film (Two Pack) - $14.99
PS VITA Pull N Go Folio - $29.99
PlayStation Vita Starter Kit - $29.99
PS Vita Starter Kit - $24.99
PS Vita Trigger Grip - $17.99
PlayStation Vita Travel Pouch - $19.99
PlayStation Vita USB Cable - $14.99

Quelle (http://www.examiner.com/video-game-news-in-national/ps-vita-memory-cards-and-other-accessories-priced-by-gamestop)


Die Preise für die Memory Card sind schon ziemlich happig. Wenn man bedenkt, dass einige Titel eine voraussetzen, relativiert sich der Preis der Vita einigermaßen.

Gerade für User, die Direct Download bevorzugen werden dadurch erheblich Kosten auferlegt. Meiner Meinung nach etwas ungünstig, da man auch den PSN Store pushen möchte.


edit:
Paar Videos:

Kurzes Video (http://www.youtube.com/watch?v=L2NCrJFcy6M&feature=youtu.be) vom UI und Multitasking. Der Wechsel aus dem Spiel heraus und wieder rein ist wirklich astrein.

Wipeout 2048 Zone Gameplay. (http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=YN2hkPZahwg) Endlich jemand, der einigermaßen Spielen kann. Der Zone Mode wirkt noch viel abgefahrener im Video.

Unit 13 Gameplay (http://www.youtube.com/watch?v=p6o2LfTHXLA)

John Williams
2011-11-29, 07:16:45
Es handelt sich dabei um die endgültige Version; die drei Kurse sind unveränderte Strecken aus den Vorgängern
Ridge Racer VITA enthält ganze 3 Kurse und 5 Autos samt Speicherkartenzwang
Wer erinnert sich nicht an die legendäre e3 mit Kaz Hirai, als er damals für die neue PSP mit Elan und guten, alten Erinnerungen Ridge Racer ankündigte?







Jeder der Kurse war bereits in einem der Vorgänger spielbar.




Andriasang hat nun ein Media Briefing von Bando Namcai aus dem Japanischen übersetzt. Aus diesem geht heraus, dass Ridge Racer einer der günstigeren Starttitel für VITA sein wird. Für nur 3.980 Yen (€ 38,50) geht das Spiel über die Ladentheke. Das Spiel wird definitiv eine Memory Card brauchen, die wohl mit mindestens 30 Euro zu Buche schlägt.

Einer der Gründe für diesen günstigen Preis könnte der Inhalt sein: Das Spiel enthält dem Bericht zufolge drei befahrbare Kurse und fünf Autos. Auch geht heraus, dass es sich dabei um die finale Version des Spiels handelt.

Die Kursliste des Racers ist folgende:



Zitat:
Harborline 765
Highland Cliffs
Southbay Docks




Jeder der Kurse war bereits in einem der Vorgänger spielbar; jede Strecke kann normal und rückwärts befahren werden. Ein Schreiberling von Impress Watch meinte, die Kurse seien gegenüber den älteren Titeln nicht abgeändert worden.

Namco Bandai wird auch DLC anbieten; Details dazu werden im September bekannt. Das Menü des Spiels hat einen direkten Zugang zum PlayStation Store.



Quelle: Consolewars
Namco hat echt nicht mehr alle Latten am Zaun. Genau wie Sony, die diesen Scheiss auch noch als Retail rausbringen.

Sowas gehört für 5-10 Euro ins PSN.

Ich glaub ich steh im Wald.

nampad
2011-12-02, 00:02:30
Japanischer Uncharted: Golden Abyss Trailer (http://gamingeverything.com/12343/new-uncharted-golden-abyss-trailer-2/)

Ich hab zwar den dritten Teil erst gerade gespielt, aber mehr Uncharted ist mir ganz recht :)

Wipeout 2048 Launch Event Trailer (http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=EgSerhcFvfU)

tobife
2011-12-02, 00:45:12
Mich würde ja mal interessieren, was man monatlich für 3G bezahlen darf/muss. Warum nicht einfach ein Simkarten-Slot und der Nutzer entscheidet selbst, welchen Provider er nimmt.



tobife

nampad
2011-12-02, 01:29:53
Mich würde ja mal interessieren, was man monatlich für 3G bezahlen darf/muss. Warum nicht einfach ein Simkarten-Slot und der Nutzer entscheidet selbst, welchen Provider er nimmt.



tobife

Es wurde doch schon gemeldet, dass es keinen Simlock in Europa geben wird. Vodafone ist nur der präferierte Partner, dessen Simkarten mit ausgeliefert werden und für den man die "3G Qualität garantieren kann".

Man kriegt als Vodafonekunde einen Gutscheincode für Wipeout 2048.

UPDATE: 3G connectivity is not locked to Vodafone. Vodafone is the only network that's been fully quality-assured by PlayStation, however.

http://www.eurogamer.net/articles/2011-11-21-vodafone-is-sonys-preferred-partner-for-3g-vita-in-uk

lemming71
2011-12-02, 07:32:41
Solange die memory Cards derart teuer sind kommt uns hier keine Vita ins Haus. Sony ist und war schon immer ein japanischer Halsbschneider...

nampad
2011-12-03, 22:44:24
Jetzt übertreib mal nicht wieder so. Als Besitzer einer PS3 mit 500GB Festplatte sollte man eigentlich klarkommen, denn gerade die PS3 war in Sachen Zubehör (jedes BT Headset, HID Controllerunterstützung, normale SATA Festplatte) mehr als kundenfreundlich (soviel zu immer).
Die Abzocke beim Zubehör ist seit jeher gang und gäbe bei den Konsolenherstellern. Aber ohne Extreme kann man hier scheinbar nicht diskutieren.

Zugegeben, die Preise sind scheiße, aber eine 4GB Karte reicht fürs erste allemal aus.
Dann wäre man bei 280 Euro für ein Gerät mit Quadcore CPU+GPU und OLED Display, viel spaß ein vergleichbares Smartphone oder Tablet zu dem Preis zu finden.
Hardwaretechnisch ist das Gerät sehr günstig

----------------

Laut einem neogaf Poster soll die Vita nur einen Nutzer/PSN Account gleichzeitig unterstützen. Somit wäre es dem System der PSP und nicht wie erhofft der PS3 ähnlich.
Für Nutzer eine ärgerliche Entscheidung, da man für den Wechsel des Accounts die Vita zurückstellen muss. Zumindest bei der PSP sind einige Inhalte nicht in den europäischen Stores erschienen. Zudem dürften wir deutschen User wohl kaum in den Genuss interessanter Demos gelangen.
Das Umstellen der Accounts ist mehr als nervig.


Aus dem japanischem übersetzt:
Q: How many PSN account can be set up on a Vita system?
A: Only 1 account. If you want to to use a different account, you need to format the system to factory settings.
http://www.neogaf.com/forum/showthread.php?t=454239

-----------------

3 neue LBP Vita Videos:
http://www.youtube.com/watch?v=f9FO-3rtOGg&feature=player_embedded
http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=gGvgknxHAMQ
http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=3Zl909vllKo

Die Vita scheint wie fürs Spiel gemacht zu sein. Die ganzen neuen Eingabemöglichkeiten bieten so viele Möglichkeiten.

megachip800
2011-12-04, 15:28:47
Die Ps-Vita scheint nicht so leistungsfähig zu sein wie erwartet oder warum laufen die meisten Spiele nur mit 30 Frames/s (Ridge Racer, Wipeout)?? RR auf der PSP lief mit 60 Frames/s, bin da ein wenig enttäuscht....Uncharted hatte ich mir auf der Funkausstellung angeschaut sah zwar gut aus hatte aber kein AA und ich dachte das kann der Power-Chip (Mp4) locker handhaben.

dildo4u
2011-12-04, 16:30:34
Das sind alles First Generation Games,gerade bei einem Multicore System dauert es bis es vernünftig genutzt wird.PS3 Launch Games vs Uncharted 3 das sind Welten,die PS3 hätte z.b schon 2006 MLAA/FXAA gekonnt,das wird aber erst jetzt öfter eingesetzt.

gnomi
2011-12-04, 18:05:11
Gibt es irgendwo einen Link zu den technischen Daten der PS Vita?
Wie stark darf man sich die Rohleistung der GPU vorstellen?
Eine Auflösung von 960*540 bei 30 fps ist Standard (für das Launch Lineup)?

nampad
2011-12-04, 18:29:19
Game Informer berichtet von einem überraschendem Gerücht zur Vita.
So könnten die Vita Spiele im PSN Store um bis zu 40% günstiger sein als die Retail Versionen.
Quelle (http://www.gameinformer.com/b/news/archive/2011/12/04/rumor-downloading-psn-games-on-vita-40-cheaper-than-retail.aspx)


Ich kann dem Gerücht nicht viel Glauben schenken. Schon bei der PS3 (z.B. Warhawk) und PSPGo hatte Sony Probleme sich gegenüber den Händlern zu rechtfertigen.
In Japan sind die günstigeren Downloadpreise schon bestätigt, kann es mir hier aber kaum vorstellen.
Zudem kenne ich die Seite der Originalquelle kaum, aber da Game Informer es aufgegriffen hat, poste ich es dennoch.

Wünschenswert wäre es natürlich. Bin ein großer Fan von Digital Distribution, gerade bei Handhelden.

John Williams
2011-12-04, 18:55:01
Denke da genau so wie du. Würde auch lieber alles aus dem Store laden, damit man keine Spiele mit sich rumschleppen muss.

dildo4u
2011-12-04, 19:09:27
Gibt es irgendwo einen Link zu den technischen Daten der PS Vita?
Wie stark darf man sich die Rohleistung der GPU vorstellen?
Eine Auflösung von 960*540 bei 30 fps ist Standard (für das Launch Lineup)?
GPU hat ca die zweifache Leistung von I-Pad 2.(SGX 543 MP2)

http://www.anandtech.com/show/5163/asus-eee-pad-transformer-prime-nvidia-tegra-3-review/3

Vita PowerVR SGX 543 MP4+

http://de.wikipedia.org/wiki/PlayStation_Vita

Die GPUs scalen mit 95% pro Core.
http://en.wikipedia.org/wiki/List_of_PowerVR_products#Series5XT_.28SGXMP.29

Je nach Takt könnte es natürlich auch weniger sein z.b "nur" 170% über Ipad 2 um Strom zu sparen.

Nightspider
2011-12-04, 20:55:02
Das iPad 3 das ca. im März kommenden Jahres auf den Markt kommt (und damit in Deutschland wohl sogar eher als die PS Vita) dürfte von der Leistung dann also gleich auf liegen. Bin schonmal auf den Kampf der besseren Grafik gespannt.

Wobei das iPad 3 vllt sogar noch schneller ist aber dafür eine deutlich höhere Auflösung berechnen muss (2048*1536)

Natürlich lässt es sich an einer Mobilen Konsole dank Knöpfen und Gamepad besser spielen.

Rakyr
2011-12-04, 22:05:23
Aber das was man bei den Downloadspielen einspart muss man dann für die mordsteuren Speicherkarten ausgeben. Aber wenns wirklich viel günstiger ist, dann steig ich bei der PSV auch auf Download-only um.

gnomi
2011-12-04, 22:34:34
Also die Vita sollte eigentlich schönere Spiele als alle anderen mobilen Geräte der nächster Zeit abliefern.
Ein Infinity Blade 2 sieht zwar klasse aus, aber Sony beauftragt AFAIK Topstudios wie Bend oder Ready at Dawn, die mit entsprechendem Entwicklungsbudget sowas locker toppen dürften.

GPU hat ca die zweifache Leistung von I-Pad 2.(SGX 543 MP2)

http://www.anandtech.com/show/5163/asus-eee-pad-transformer-prime-nvidia-tegra-3-review/3

Vita PowerVR SGX 543 MP4+

http://de.wikipedia.org/wiki/PlayStation_Vita

Die GPUs scalen mit 95% pro Core.
http://en.wikipedia.org/wiki/List_of_PowerVR_products#Series5XT_.28SGXMP.29

Je nach Takt könnte es natürlich auch weniger sein z.b "nur" 170% über Ipad 2 um Strom zu sparen.

Über den Wikipedia Link gibt es noch eine gute Einschätzung bei PS3center.net. klick (http://www.ps3center.net//news/4987/more-details-on-the-cpu-and-gpu-on-sonys-psp2/)

Es wird wohl interessant sein, mit wie viel Takt CPU und GPU letztendlich laufen.
Die CPU ist anscheinend ein Vierkerner, der dann mit 3 Kernen in Anwendungen läuft.
Habe aber keine Ahnung, wie stark so eine CPU verglichen mit gewöhnlichen x86 Desktop CPU's ist.
Dem Link nach könnte die GPU bei 200Mhz Core Takt die Pixelfüllrate der XBox 1 GPU übertreffen.
Edit: Ob wir viele Spiele mit echtem AA sehen, darf bei der Füllrate aber bezweifelt werden. (wohl im Bestfall eher nur analytische Kantenglättung)
Mit TB Renderer, modernerem Feature Set und vglw. viel Ram ausgestattet, sollte Vita auch mit seiner höheren Auflösung klar bessere Grafiken als Xbox 1 ermöglichen.
Von PS3 und XBox 360 Niveau kann man sich aber ganz klar verabschieden, (ist ja auch ein Handheld) technisch betrachtet sollten hier aber Umsetzungen und Multiplattformentwicklungen recht gut funktionieren.
Alles in allem schon sehr beeindruckend.

Von den Games her habe ich mir noch nicht viel angeguckt.
Uncharted sah schon sehr vielversprechend aus, Resistance fand ich hingegen überraschend schwach.
Ich bin mal gespannt, was die ersten Import Tests dann so über das Lineup und die Hardware erzählen.
Wahrscheinlich warte ich noch ein wenig, bis der Preis etwas absinkt (Zubehörpreis schreckt auch ab) und mehr erstklassige Titel für das System erhältlich sind.
Erst in 1-2 Jahre in den Konsolenzyklus einzusteigen, lohnt sich gerade bei tragbaren Geräten denke ich stark.
Auch kann man dann gut abschätzen, wie erfolgreich das System in etwa läuft und mit was für einem Entwicklersupport man rechnen kann.
(ohne größere interessante Franchise Ableger außerhalb von Sony bzw. nur mit runtergebrochenen PS3/360 Entwicklungen würde ich mir so exklusive Hardware mit Anschaffungspreis über derzeitigem Heimkonsolenniveau definitiv schenken)

nampad
2011-12-06, 07:32:21
Zudem hat Gamestop USA die Preise für das Zubehör gelistet, welche wahrscheinlich besser mit den hiesigen vergleichbar sind als die japanischen Preise.



Quelle (http://www.examiner.com/video-game-news-in-national/ps-vita-memory-cards-and-other-accessories-priced-by-gamestop)


Die Preise für die Memory Card sind schon ziemlich happig. Wenn man bedenkt, dass einige Titel eine voraussetzen, relativiert sich der Preis der Vita einigermaßen.

4GB PlayStation Vita Memory Card - $29.99
8GB PlayStation Vita Memory Card - $44.99
16GB PlayStation Vita Memory Card - $69.99
32GB PlayStation Vita Memory Card - $119.99

Gerade für User, die Direct Download bevorzugen werden dadurch erheblich Kosten auferlegt. Meiner Meinung nach etwas ungünstig, da man auch den PSN Store pushen möchte.




Die Preise für die 4 und 8 GB Karten waren falsch. Die korrekten Preise sind folgend:

4GB PlayStation Vita Memory Card - $24.99
8GB PlayStation Vita Memory Card - $39.99

http://psp.ign.com/articles/121/1213432p1.html

robbitop
2011-12-06, 09:19:50
MSAA kostet auf einem TBDR kaum etwas. Das wird man sicher schon sehen. Das hat auch mit Füllrate nicht viel zu tun. ;)

Die GPU sollte die Leistungsfähigkeit haben, die zwischen einer Xbox 1 und einer X360 liegt. Die Auflösung ist geringer als bei X360 Titeln. Die Vita sollte mit Spielen, die die HW gut ausnutzen zumindest in die Richtung von X360 Titeln kommen. Allein ja schon durch das Featureset der GPU (dynamische Beleuchtung, Bumbpmapping, Oberflächenshader etc).

Die CPU liegt deutlich über der CPU in der Xbox 1 und dafür ein ganzes Stück unter dere Xbox 360. Ähnlich wie die GPU.

Warum sollen eigentlich nur 3 / 4 Kernen laufen? Stromverbrauch?

Was mich ärgert / wundert: warum hat Sony nur den veralteten 40 nm Prozess für den SoC genommen? Vom Releasetermin gesehen, kommen zeitgleich 32 nm SoCs in den Massenmarkt gleichzeitig auf den Markt!

So hätte man den SoC entweder etw stärker auslegen können oder gleich etwas Akkulaufzeit rausquetschen können.

Deinorius
2011-12-06, 10:02:52
Die Preise für die 4 und 8 GB Karten waren falsch. Die korrekten Preise sind folgend:


Gibts Infos über deren Leistungsfähigkeit? Wenn die schon soviel kosten, sollen die auch was leisten können.

Was mich ärgert / wundert: warum hat Sony nur den veralteten 40 nm Prozess für den SoC genommen? Vom Releasetermin gesehen, kommen zeitgleich 32 nm SoCs in den Massenmarkt gleichzeitig auf den Markt!


Wäre das nicht zu knapp? Dann hätten die den Veröffentlichungstermin noch etwas später ansetzen müssen.

dildo4u
2011-12-06, 11:07:26
Was mich ärgert / wundert: warum hat Sony nur den veralteten 40 nm Prozess für den SoC genommen? Vom Releasetermin gesehen, kommen zeitgleich 32 nm SoCs in den Massenmarkt gleichzeitig auf den Markt!


Release ist näste Woche(Japan) von daher nein es wäre nicht Möglich gewesen.Auch z.b Tegra 3 muss in 500€ teuren Tabs mit 40nm auskommen weil 32 bzw 28nm jetzt noch nicht fertig war.

robbitop
2011-12-06, 11:13:10
Ja aber im März kommt das iPad 2 in großen Massen mit einem 32 nm SoC. Die drei Monate...

dildo4u
2011-12-10, 12:17:09
Massig neue Gameplayvideos

http://www.youtube.com/playlist?list=UUC52YE525n6ecOTSa4TXRhQ&feature=plcp

Nightspider
2011-12-10, 23:46:46
Ja aber im März kommt das iPad 2 in großen Massen mit einem 32 nm SoC. Die drei Monate...

Du meinst iPad3. Klar ist das doof aber das lässt sich ~2 Jahre vorher kaum kalkulieren, da in der Zeit vieles passieren kann. Wenn sich der Prozess zB. nach hinten hinausgezögert hätte um 3-6 Monate wäre das fast genauso "scheiße" gewesen.
Wobei man die Leistung mit dem Sprung auf 32nm natürlich wieder hätte um locker 50% steigern können.

dildo4u
2011-12-11, 00:00:57
Wobei man die Leistung mit dem Sprung auf 32nm natürlich wieder hätte um locker 50% steigern können.
Quark nix davon wird 4 Cores mit über 2Ghz haben,die GPU' werden höstens gleichziehen mit einer 4 Core Config.

Nightspider
2011-12-11, 00:04:18
Mit hätte den PSP2 SoC mit 32nm und damit ~36% Platzersparnix nicht schneller machen können? Okay, vllt keine 50% aber 30%.

megachip800
2011-12-11, 13:43:22
Das sind alles First Generation Games,gerade bei einem Multicore System dauert es bis es vernünftig genutzt wird.PS3 Launch Games vs Uncharted 3 das sind Welten,die PS3 hätte z.b schon 2006 MLAA/FXAA gekonnt,das wird aber erst jetzt öfter eingesetzt.

Hab mich ja nur deshalb gewundert weil, Inifinty Blade 2 auf dem Ipad 2 besser aussieht als die bisher gezeigten Spiele auf der PS Vita.

Ringwald
2011-12-11, 13:59:50
Kann man in Inifinty Blade 2 eine Welt frei erkunden, nein? Sollte wohl damit alles gesagt sein ;)

dildo4u
2011-12-11, 14:15:16
Hab mich ja nur deshalb gewundert weil, Inifinty Blade 2 auf dem Ipad 2 besser aussieht als die bisher gezeigten Spiele auf der PS Vita.
Ansichtssache mir gefällt Uncharted besser.

http://www.youtube.com/watch?v=OCDJoQhoRdo&hd=1


http://wirelessmedia.ign.com/wireless/image/article/121/1213605/infinity-blade-ii-20111130005655419.jpg

Schrumpelratte
2011-12-12, 19:10:06
ein erster "test (http://www.stern.de/digital/homeentertainment/6-gute-grafik-wenig-power-1760458.html)" :rolleyes:

John Williams
2011-12-12, 19:52:41
Toller Test, schon alles bekannt. Dachte jetzt gibts handfeste Daten zur Akkulaufzeit.

dildo4u
2011-12-13, 20:31:55
10 New Gameplay Trailers Released

http://www.neogaf.com/forum/showthread.php?t=455424

FIFA Football on the PS Vita

http://www.youtube.com/watch?v=ILi4NXIkMyk

Uncharted: Golden Abyss – See Vita’s Intu-Aim Feature

http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=1SsCunU2EpA#!

Ziehmlich gute Lösung da den Gyrosensor mitzunutzen,da man jeweils nur leicht korrigieren muss,gibt keine Probs mit der Sicht und ja eh kein zusammenfallendes 3D.

John Williams
2011-12-18, 10:41:11
Seit gestern gibts das Teil ja in Japan (auch haben will).
Gibts schon echte Statements zur Akkuleistung?

nampad
2011-12-18, 14:34:36
Nein, im neogaf sind die alle am zocken statt mal Informationen zu posten ;)
Falls mal einige was darüber geschrieben haben, dann hieß es meist, dass die Akkuleistung nicht so schlecht wie erwartet ist/nicht schon nach bisschen zocken nachlässt.


Finde es auch komisch, dass es kaum richtige Testberichte von der Presse gibt.

nampad
2011-12-20, 08:41:37
Seit gestern gibts das Teil ja in Japan (auch haben will).
Gibts schon echte Statements zur Akkuleistung?


Battery Test:

3G/Wifi Model
Mobile Data (3G) ON (but is probably over-riden by...
Wifi ON (connected to home network) -- this means I was getting notifications/etc the whole time, all on
Bluetooth OFF
Brightness MAX (note: Brightness in OS MAX, caps in-game at about 80% [battery saving measure -- even 80% brightness is really bright...])
Near Auto-Updating ON
Headphones, volume at 50%

Time was spent: Play UMvC3 from Game Card (including about 30 minutes of Online play)
Occasionally flipping to Web Browser for quick look-ups, as well as Trophies app to check trophies (game kept running in the background, obviously)

Full to Death: 4:29
Warning notice came on at 4:11

http://www.neogaf.com/forum/showthread.php?p=33603177#post33603177


Außerdem soll sich die Vita laut Famitsu 321.000 mal in den ersten beiden Tagen verkauft haben.
Der 3DS schaffte 371.000 und die PSP 166.000 in den ersten beiden Releasetagen in Japan.

http://www.famitsu.com/news/201112/20007379.html

edit:

Mehr zum Akku:

Movie Battery Test:

Wifi Model Vita
Wifi OFF/ON (connected to home network) -- 4 hours OFF when at work, but at home it was ON.
Bluetooth ON
Brightness MAX
Near Auto-Updating: I didn't even check because I use WiFi model of Vita.
Headphones, volume at 100%

Time was spent: Played a constant loop of Man from Nowhere. (Ripped the movie and compressed it to 320x240. Found out better software too late. Bitrate was 828kbps if anyone is interested.)

Full to Death: 7:41

http://www.neogaf.com/forum/showpost.php?p=33615977&postcount=3581

Er hat einen Film in einer Schleife abgespielt.

dildo4u
2011-12-20, 18:50:06
PSVita vs 3DS vs PSP Akku Test

http://www.youtube.com/watch?v=4u4xyABASlc&feature=player_embedded


3DS Monster Hunter im 3D Modus - 2:35
Vita Uncharted - 3:47
PSP 3000 Monster Hunter 3G 9:00

robbitop
2011-12-20, 18:56:34
Ist ja wahnsinnig schlecht, was die neuen Portables da für eine Akkudauer bringen. (Vergleich: Last-Gen)
Auf einen Refresh zu warten, scheint keine schlechte Idee zu sein. Nach 3 h ist erstmal schön der Akku leer .... saubere Leistung.

dildo4u
2011-12-20, 18:59:36
3:47 sind 3 Stunden interresant,denk mal nicht das man bei OLED Max Helligkeit braucht sind also eher 4+X,erwartet imo peinlich ist der 3DS.