PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : nVidia - Geforce GTX 980 und GTX 970: (P)Review-Thread


Seiten : 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 [11] 12 13 14 15 16 17 18 19 20

Raff
2014-10-12, 13:33:36
Das hier ist übrigens ein großartiger Fieptest: http://www.forum-3dcenter.org/vbulletin/showthread.php?t=557635 ;)

MfG,
Raff

Knuddelbearli
2014-10-12, 14:15:58
wtf der 2te test killt alles ^^ so hochfrequent war das bisher noch nie und das bei nur 20fps und 86% PT

Knuddelbearli
2014-10-12, 14:37:50
Allgemein zerhauen die Offscreen Tests meien graka total 20 und weniger fps und es heult wie sonstwas

eratte
2014-10-12, 15:01:27
Kriege Morgen eine GTX 970 da kann man ja Angst bekommen. Hatte bisher noch nie eine Karte bei der ich fiepen wahrgenommen habe. Bei meiner 780 (die in der RMA ist) auch nicht.

Liszca
2014-10-12, 15:19:08
Irgendwie bin ich beim Mitlesen hier froh, die Referenz-Karte gekauft zu haben: Einbauen, benutzen.

Sehe ich auch, trotz schlechtem ASIC, kein fiepen oder abstürzen. Und mit 3 mini dp ports auch noch einen ordentlichen luftstrom.
Und für leute die auf wakü setzen passt der kühler von der gtx 760, was will man mehr:)

Meine karte schaft ganz gut 1252mhz (ohne OC) obwohl sie nur mit 1178 beworben wird.

Schaffe89
2014-10-12, 15:29:17
Kann es sein dass Nvidia generell ein Problem hat mit den Maxwellkarten?
Soviel Spulenfiepen und Treiberprobleme auf einem Haufen.

Da bin ich froh weiter bei AMD zu bleiben, die haben mittlerweile einfach die zuverlässigeren Treiber.

Knuddelbearli
2014-10-12, 15:37:45
ASCI 72,1 bei mir ( 1500 scheitert nur am PT ), sagt aber wegen fiepen ja gar nichts aus

Voodoo
2014-10-12, 15:52:52
Kann es sein dass Nvidia generell ein Problem hat mit den Maxwellkarten?
Soviel Spulenfiepen und Treiberprobleme auf einem Haufen.

Kann das Spulenfiepen am Chip liegen also der Chip provoziert das Spulenfiepen oder werden einfach nur billig Bauteile verwendet?

dargo
2014-10-12, 16:27:32
Glaube ich irgendwie nicht mit dem Hard-Mod, ausschließen kann ichs aber natürlich nicht.

Gerade wieder, gehe aus BF4 raus und GPU-Z sieht so aus:
http://abload.de/img/jghjghjcz0e.gif (http://abload.de/image.php?img=jghjghjcz0e.gif)

Habe 15 Minuten gewartet, taktet nicht runter. 1126 sinds, nicht 1216. Sehe gerade, es gibt drei neuere PrecisionX Versionen. Mal testen...

Glaube die 970er erreichen solche Taktraten einfacher?

EDIT:
Der Takt steigt auf die 1126 sobald ich den Browser öffne merke ich gerade, aber auch nicht immer. Je nachdem wo ich surfe. Beim Battlelog scheint die Karte gerne hochzutakten. :confused:
Meine Karte weigert sich momentan auch runterzutakten. :freak:
49831

Mir sind noch ganz andere Probleme aufgefallen. Ich hasse es Betatester zu spielen. :P

Wenn man sowas liest dann weiß ich auch nicht ob ich lachen oder heulen soll?
http://msi-forum.de/index.php?page=Thread&threadID=106825
https://forums.geforce.com/default/topic/778775/?comment=4323348
https://forums.geforce.com/default/topic/779210/geforce-900-series/gtx-970-kernal-display-driver-crash/

hq-hq
2014-10-12, 16:37:41
Kann es sein dass Nvidia generell ein Problem hat mit den Maxwellkarten?
Soviel Spulenfiepen und Treiberprobleme auf einem Haufen.

Da bin ich froh weiter bei AMD zu bleiben, die haben mittlerweile einfach die zuverlässigeren Treiber.

lol, is klar :freak:

meine 7970 hat so gepfiffen das hast noch im Nebenzimmer gehört, ok das
Gehäuse war offen ... und Treiber selbst wenns stimmen würde täte ich das
niemals glauben :biggrin:

ich hab versucht das mit dem "nicht mehr runtertakten" nachzustellen ging aber
nicht, wenn der zweite Monitorausgang an ist dauerts länger bis sie sich runtertaktet.... hmhm

TurricanM3
2014-10-12, 16:50:56
Meine Karte weigert sich momentan auch runterzutakten. :freak:


Ok, thanks. Dann liegts wohl nicht am PT-Mod bei mir.

Evtl. ein OS-Problem? Ich hab Win8.1 und den 344.16.

EDIT:
Bei mir genügt es einmal kurz BF4 zu starten und direkt raus. Taktet nicht mehr runter.

dargo
2014-10-12, 16:56:48
Ok, thanks. Dann liegts wohl nicht am PT-Mod bei mir.

Evtl. ein OS-Problem? Ich hab Win8.1 und den 344.16.
Im Moment fallen mir so viele Kuriositäten auf, dass ich ein fehlerhaftes OS (durch fehlerhaftes Update?) nicht ausschließen würde. Verfolge mal meinen Thread im NV-Unterforum.

PS: auch bei mir Win8.1 x64 und 344.16.

JunioR
2014-10-12, 17:18:53
Sofern Du noch Widerrufsrecht besitzt, würde ich davon Gebrauch machen. Mit Fehlerbeschreibung und als defekt reklamieren. Ansonsten droht Dir Wertabzug.

Ja, hab noch ein paar Tage übrig. Will aber erst rausfinden, obs wirklich an der Karte liegt.
Hab nämlich testweise mal am Netzteil die PCIe-Stromversorgung am anderen Stecker angeschlossen, jetzt läuft momentan (fast) alles normal, auch mit "nur" 100% PT. Keine Abstürze mehr in Crysis 3, mehrere Stunden in Skyrim bis zum ersten Fehler (aber der kann vllt auch andere Ursachen haben).

Meint ihr, dass es wirklich am NT (wie erwähnt ein Enermax Modu 82+ 625W) liegen könnte? Es hat auf jeden Fall schon ein paar Jahre auf dem Buckel. Ich werd später nochmal umstecken und schauen, ob die Crashes zurückkommen. Falls ja, dann wäre die Sache ja geklärt.

x-force
2014-10-12, 17:56:52
wenn das netzteil in ordnung ist nein.
Meint ihr, dass es wirklich am NT (wie erwähnt ein Enermax Modu 82+ 625W) liegen könnte? Es hat auf jeden Fall schon ein paar Jahre auf dem Buckel. Ich werd später nochmal umstecken und schauen, ob die Crashes zurückkommen. Falls ja, dann wäre die Sache ja geklärt.


wenn das netzteil in ordnung ist nein. ich hab ein 360 watt seasonic. alles kein problem inkl oc auf cpu und gpu.

wenn du auf stabilität testen willst, würde ich mit erhöhtem powertarget testen. takt und temperaturlimit dann aber belassen.

da sollte sich absolut gar nichts aufhängen.

DrMabuse1963
2014-10-12, 18:12:37
hatte das hier schon jemand das ein Game durch ändern von Smoothness nicht mehr lief ? Hatte auf 20% geändert und R3E hat abgespackt...

aufkrawall
2014-10-12, 18:13:33
Sollte nicht sein, du kannst ein Spiel minimieren und ohne Neustart den Smoothing-Wert verändern.

Marty98
2014-10-12, 19:43:32
lol, is klar :freak:

meine 7970 hat so gepfiffen das hast noch im Nebenzimmer gehört, ok das
Gehäuse war offen ... und Treiber selbst wenns stimmen würde täte ich das
niemals glauben :biggrin:

ich hab versucht das mit dem "nicht mehr runtertakten" nachzustellen ging aber
nicht, wenn der zweite Monitorausgang an ist dauerts länger bis sie sich runtertaktet.... hmhm

Meine 7970 fiept auch wie wild ab 100 fps. Sie ist nur mit Framelimiter auf 60 fps brauchbar.

Knuddelbearli
2014-10-12, 20:08:00
Leute bzw User mit einer 970 schenkt mir euer Ohr,
ich bräuchte mal eure mithilfe

und zwar bräuchte ich von jeder Karte folgende Daten:

Kompletter Name
Standardtakt +RAMtakt
Powerlimit
Mögliche Erhöhung des Powerlimits in %
Stromanschlüsse
besonderheiten ( zB ob 670 Referenzdesign Lüfter im idel abschalten usw )

zB
Zotac GeForce GTX 970
1076 / 1753
160W
+6%
2*6Pin
670er

Inno3D iChill GTX 970 Herculez X2
1088 / 1753
160W
+6%
2*6 Pin
670er

Asus GeForce GTX 970 Strix
1114 / 1753
163,46W
+12%
8 Pin
Lüfter schaltet unter 60C° bis 68C°

Gigabyte GeForce GTX 970 G1 Gaming
1178 / 1753
250
+12%
6+8 Pin

Gigabyte GTX 970 Gaming G1
1140 / 1753
200W
+10%
6+8 Pin
Schaltet Lüfter bei unter 60C° ab

aufkrawall
2014-10-12, 20:12:50
Hier hatte doch jemand bereits eine solche Übersicht gemacht.
Sollte in den Startpost mit rein oder einen eigenen Thread bekommen, damit es nicht immer wieder unter geht.

Knuddelbearli
2014-10-12, 20:36:05
Genau deshalb sammle ich es und ja irgendwo habe ich es schonmal gesehen aber finde es nichtmehr und glaube das waren auch nur 4 oder 5 Karten

Knuddelbearli
2014-10-12, 20:43:32
List bisher:

Zotac GTX 970 1076 1750 6,00% 2*6 670 Referenz layout
Inno3D iChill GTX 970 Herculez X2 1088 1750 6,00% 2*6 670 Referenz layout
Asus GTX 970 Strix 1114 1750 12,00% 8
Gigabyte GTX 970 G1 Gaming 1178 1750 12,00% 6+8
MSI GTX 970 Gaming 4G 1140 1750 10,00% 6+8 Lüfter schaltet unter 60C° ab
EVGA GTX 970 ACX 1050 1750 2*6
EVGA GTX 970 ACX 2.0 1050 1750 2*6
EVGA GTX 970 SuperClocked ACX 1165 1750 2*6
EVGA GTX 970 SuperClocked ACX 2.0 1165 1750 2*6
EVGA GTX 970 FTW ACX 2.0 1216 1750 2*6
Gainward GTX 970 1050 1750 2*6
Gainward GTX 970 Phantom 1152 1750 2*6
Galax GTX 970 1050 1750 2*6
Galax GTX 970 EX OC 1126 1750 6+8
Palit GTX 970 1050 1750 2*8
Palit GTX 970 Jet Stream 1152 1750 2*8
Zotac GTX 970 AMP! Extreme 1203 1800 2*8
Zotac GTX 970 AMP! Omega 1102 1764 2*8

dargo
2014-10-12, 20:45:27
@Knuddelbearli

MSI GTX 970 Gaming 4G
1114 / 1753
200W
+10%
6+8 Pin
Schaltet Lüfter bei unter 60C° ab

Knuddelbearli
2014-10-12, 21:04:51
bist dir bei den 1114 sicher?
steht sonst überall 1140

dargo
2014-10-12, 21:10:41
http://www.msi.com/product/vga/GTX-970-GAMING-4G.html#hero-overview

Knuddelbearli
2014-10-12, 21:13:11
ach so das ja die mit den 3 modes. habe da nur den höchsten aufgenommen. Also der höchste garantierte

Knuddelbearli
2014-10-12, 21:13:37
Neuer Zwischenstand:

Asus GTX 970 Strix 1114 1750 163,48W 12,00% 8 Lüfter schaltet bei 60C° ab bei 68C° an
EVGA GTX 970 1050 1750 160W 6,00% 2*6 670 Referenz Layout
EVGA GTX 970 ACX 1050 1750 2*6
EVGA GTX 970 ACX 2.0 1050 1750 2*6
EVGA GTX 970 FTW ACX 2.0 1216 1750 2*6 Lüfter schaltet bei 52C° ab bei 62C° an
EVGA GTX 970 SuperClocked 1050 1750 160W 6,00% 2*6 670 Referenz Layout, Lüfter schaltet bei 52C° ab bei 62C° an
EVGA GTX 970 SuperClocked ACX 1165 1750 2*6 Lüfter schaltet bei 52C° ab bei 62C° an
EVGA GTX 970 SuperClocked ACX 2.0 1165 1750 2*6 Lüfter schaltet bei 52C° ab bei 62C° an
Gainward GTX 970 1050 1750 160W 6,00% 2*6 670 Referenz Layout
Gainward GTX 970 Phantom 1152 1750 160W 6,00% 2*6 670 Referenz Layout
Galax GTX 970 1050 1750 160W 6,00% 2*6 670 Referenz Layout
Galax GTX 970 EX OC 1126 1750 6+8
Gigabyte GeForce GTX 970 WindForce 3X 1114 1750 6+8
Gigabyte GTX 970 G1 Gaming 1178 1750 250W 12,00% 6+8
Inno3D iChill GTX 970 Herculez X2 1088 1750 160W 6,00% 2*6 670 Referenz layout
Inno3D iChill GTX 970 HerculeZ X4 Air Boss 1160 1750 2*6
Inno3D iChill GTX 970 HerculeZ X4 Air BossUltra 1178 1750 2*6
MSI GTX 970 1102 1750 2*6
MSI GTX 970 Gaming 4G 1140 1750 200W 10,00% 6+8 Lüfter schaltet unter 60C° ab
Palit GTX 970 1050 1750 160W 6,00% 2*8 670 Referenz Layout
Palit GTX 970 Jet Stream 1152 1750 160W 6,00% 2*8 670 Referenz Layout
PNY GeForce GTX 970 1050 1750 160W 6,00% 2*6 670 Referenz Layout
Zotac GTX 970 1076 1750 160W 6,00% 2*6 670 Referenz Layout
Zotac GTX 970 AMP! Extreme 1203 1800 2*8
Zotac GTX 970 AMP! Omega 1102 1764 2*8

hq-hq
2014-10-12, 22:32:46
kann man eigentlich mit nvflash 5.196 ein angepasstes original Bios flashen ?

weiss grad jemand zufällig nen download link von nvflash 5.196 ?

Woklbokl
2014-10-12, 22:57:32
kann man eigentlich mit nvflash 5.196 ein angepasstes original Bios flashen ?

weiss grad jemand zufällig nen download link von nvflash 5.196 ?


Nur unveränderte und damit auch signierte Original-Roms.
Aber Roms von Karten mit anderem PCB geben Bildfehler.

DR.DEATH
2014-10-12, 23:08:10
Neuer Zwischenstand:

Asus GTX 970 Strix 1114 1750 163,48W 12,00% 8 Lüfter schaltet bei 60C° ab bei 68C° an
EVGA GTX 970 1050 1750 160W 6,00% 2*6 670 Referenz Layout
EVGA GTX 970 ACX 1050 1750 2*6
EVGA GTX 970 ACX 2.0 1050 1750 2*6
EVGA GTX 970 FTW ACX 2.0 1216 1750 2*6 Lüfter schaltet bei 52C° ab bei 62C° an
EVGA GTX 970 SuperClocked 1050 1750 160W 6,00% 2*6 670 Referenz Layout, Lüfter schaltet bei 52C° ab bei 62C° an
EVGA GTX 970 SuperClocked ACX 1165 1750 2*6 Lüfter schaltet bei 52C° ab bei 62C° an
EVGA GTX 970 SuperClocked ACX 2.0 1165 1750 2*6 Lüfter schaltet bei 52C° ab bei 62C° an
Gainward GTX 970 1050 1750 160W 6,00% 2*6 670 Referenz Layout
Gainward GTX 970 Phantom 1152 1750 160W 6,00% 2*6 670 Referenz Layout
Galax GTX 970 1050 1750 160W 6,00% 2*6 670 Referenz Layout
Galax GTX 970 EX OC 1126 1750 6+8
Gigabyte GeForce GTX 970 WindForce 3X 1114 1750 6+8
Gigabyte GTX 970 G1 Gaming 1178 1750 250W 12,00% 6+8
Inno3D iChill GTX 970 Herculez X2 1088 1750 160W 6,00% 2*6 670 Referenz layout
Inno3D iChill GTX 970 HerculeZ X4 Air Boss 1160 1750 2*6
Inno3D iChill GTX 970 HerculeZ X4 Air BossUltra 1178 1750 2*6
MSI GTX 970 1102 1750 2*6
MSI GTX 970 Gaming 4G 1140 1750 200W 10,00% 6+8 Lüfter schaltet unter 60C° ab
Palit GTX 970 1050 1750 160W 6,00% 2*8 670 Referenz Layout
Palit GTX 970 Jet Stream 1152 1750 160W 6,00% 2*8 670 Referenz Layout
PNY GeForce GTX 970 1050 1750 160W 6,00% 2*6 670 Referenz Layout
Zotac GTX 970 1076 1750 160W 6,00% 2*6 670 Referenz Layout
Zotac GTX 970 AMP! Extreme 1203 1800 2*8
Zotac GTX 970 AMP! Omega 1102 1764 2*8

Also ist man beim PT wenn man Wakü hat ein bisschen angeschissen :(.

Geht der PT unlock Hardware-Mod von der 980 eigentlich auch bei der 970? Das wär dann wohl die einzige Möglichkeit wenn man Wakü hat oder verglühen dann die Spawas der 970?

hq-hq
2014-10-12, 23:10:41
wenn irgendwas an den Bauteilen zuletzt kaputt geht, dann sind das die Spannungswandler (die entlöten sich vorher selbst und fallen runter)

@Woklbokl

dann muss man also auf die DOS Version warten,,, ich will doch nur 17 Watt mehr max PT :-(

Thunder99
2014-10-12, 23:30:59
wenn irgendwas an den Bauteilen zuletzt kaputt geht, dann sind das die Spannungswandler (die entlöten sich vorher selbst und fallen runter)

@Woklbokl

dann muss man also auf die DOS Version warten,,, ich will doch nur 17 Watt mehr max PT :-(
Aus dem Grund hatte ich meine Inno3D zurück geschickt. Diese massive Beschränkung wusste ich nicht und wollte ich nicht

DR.DEATH
2014-10-12, 23:39:41
wenn irgendwas an den Bauteilen zuletzt kaputt geht, dann sind das die Spannungswandler (die entlöten sich vorher selbst und fallen runter)

@Woklbokl

dann muss man also auf die DOS Version warten,,, ich will doch nur 17 Watt mehr max PT :-(

Da gibts aber genug Bilder von GTX570ern wo das mit dem Entlöten nicht eingtreten ist...

Knuddelbearli
2014-10-12, 23:47:19
Jap Boost entwickelt sich immer mehr zur Seuche. Für Wakü bzw Aftermarket nutzer ist die 970 ein disaster ...

entweder enges Powertunelimit und gesperrtes bios oder Custom Design ...

Hübie
2014-10-12, 23:51:42
Neuer Zwischenstand:

Asus GTX 970 Strix 1114 1750 163,48W 12,00% 8 Lüfter schaltet bei 60C° ab bei 68C° an
EVGA GTX 970 1050 1750 160W 6,00% 2*6 670 Referenz Layout
EVGA GTX 970 ACX 1050 1750 2*6
EVGA GTX 970 ACX 2.0 1050 1750 2*6
EVGA GTX 970 FTW ACX 2.0 1216 1750 2*6 Lüfter schaltet bei 52C° ab bei 62C° an
EVGA GTX 970 SuperClocked 1050 1750 160W 6,00% 2*6 670 Referenz Layout, Lüfter schaltet bei 52C° ab bei 62C° an
EVGA GTX 970 SuperClocked ACX 1165 1750 2*6 Lüfter schaltet bei 52C° ab bei 62C° an
EVGA GTX 970 SuperClocked ACX 2.0 1165 1750 2*6 Lüfter schaltet bei 52C° ab bei 62C° an
Gainward GTX 970 1050 1750 160W 6,00% 2*6 670 Referenz Layout
Gainward GTX 970 Phantom 1152 1750 160W 6,00% 2*6 670 Referenz Layout
Galax GTX 970 1050 1750 160W 6,00% 2*6 670 Referenz Layout
Galax GTX 970 EX OC 1126 1750 6+8
Gigabyte GeForce GTX 970 WindForce 3X 1114 1750 6+8
Gigabyte GTX 970 G1 Gaming 1178 1750 250W 12,00% 6+8
Inno3D iChill GTX 970 Herculez X2 1088 1750 160W 6,00% 2*6 670 Referenz layout
Inno3D iChill GTX 970 HerculeZ X4 Air Boss 1160 1750 2*6
Inno3D iChill GTX 970 HerculeZ X4 Air BossUltra 1178 1750 2*6
MSI GTX 970 1102 1750 2*6
MSI GTX 970 Gaming 4G 1140 1750 200W 10,00% 6+8 Lüfter schaltet unter 60C° ab
Palit GTX 970 1050 1750 160W 6,00% 2*8 670 Referenz Layout
Palit GTX 970 Jet Stream 1152 1750 160W 6,00% 2*8 670 Referenz Layout
PNY GeForce GTX 970 1050 1750 160W 6,00% 2*6 670 Referenz Layout
Zotac GTX 970 1076 1750 160W 6,00% 2*6 670 Referenz Layout
Zotac GTX 970 AMP! Extreme 1203 1800 2*8
Zotac GTX 970 AMP! Omega 1102 1764 2*8

BB-CODE FTW! :D

Knuddelbearli
2014-10-12, 23:56:40
na wenn du mir ne Möglichkeit sagst das mit maximal 3 Klicks umzusetzen ^^
ist aus Libre Office Calc

dargo
2014-10-12, 23:57:34
Jap Boost entwickelt sich immer mehr zur Seuche. Für Wakü bzw Aftermarket nutzer ist die 970 ein disaster ...

entweder enges Powertunelimit und gesperrtes bios oder Custom Design ...
Ich verstehe nicht wo das Problem sein soll? Für Wakü-User gibt es nur eins, Gigabyte GeForce GTX 970 Gaming G1. Das Design bietet nämlich die höchsten Reserven was TDP angeht.

Knuddelbearli
2014-10-13, 00:01:05
und wo nimmst nen Kühler dafür her? ...

Wenn du ne Quelle hast wo man maximal 2 lieber 1 Woche warten muss immer heraus damit sind aber leider eher 4-7 Wochen, bis dahin vermutlich sogar GM210 draußen ...

hq-hq
2014-10-13, 00:18:06
Da gibts aber genug Bilder von GTX570ern wo das mit dem Entlöten nicht eingtreten ist...

wirklich, normal halten die auf 125°C spezifizierten das ewig aus, kurzzeitig auch viel mehr als 125°
wahrscheinlicher ist, dass die Lötanbindung miserabel war, die röntgen ihr Zeug bestimmt nicht
regelmäßig. Man sieht schon am Lötdurchstieg der 6 und 8 Pin PCIE Power Connectors, dass nicht
soo auf Lötanbindungen wert gelegt wird. Dann sind vielleicht eins zwei Spawas dabei die länger heisser werden und buff....
who knows....

Ich hätte ja die Gigabyte genommen weil mir "Silent" nicht wichtig ist, aber mir ist halt mal eine 7970 kaputt gegangen. Die Galax EXOC wär mein Favourit. :)

Thunder99
2014-10-13, 00:22:04
Möge sie lieferbar sein ab dem 14.10...

Knuddelbearli
2014-10-13, 00:26:18
nö wird eher ende Oktober soweit ich bis jetzt Infos gefunden habe

DrMabuse1963
2014-10-13, 10:28:21
Neuer Zwischenstand:....

Galax GTX 970 EX OC 1126 1750 6+8


PT 125% , max.TDP beim zocken bisher 116%

yamo
2014-10-13, 11:29:01
Neuer Zwischenstand:
Palit GTX 970 1050 1750 160W 6,00% 2*8 670 Referenz Layout


Lese ich da was falsch? Meine haben 2*6 :wink:

DrMabuse1963
2014-10-13, 13:15:52
hatte das hier schon jemand das ein Game durch ändern von Smoothness nicht mehr lief ? Hatte auf 20% geändert und R3E hat abgespackt...


Lag doch nicht daran , Game spackt schon wieder , hab jetzt DSR 2K wieder rausgenommen obwohl es mehrere Tage bei R3E gut lief , jetzt gehts ( erstmal ? ) wieder...

Thunder99
2014-10-13, 13:58:23
Keep cool, das ist ja erst der erste Treiber der neuen Generation, und es bedarf mit Sicherheit Anpassungen der Spielentwickler

DrMabuse1963
2014-10-13, 14:29:30
: )
Da hoffe ich auch drauf , Seltsam nur das ein paar Tage Problemlos ging ... MfG

eratte
2014-10-13, 14:39:42
Der zweite oder? 1 = 344.11 und 2 = 344.16. Ich hole gleich meine GTX 970 ab. Den 344.11 nutzt hier keiner mehr oder?

Raff
2014-10-13, 14:43:32
Die Presse hat mit dem 344.07 getestet. ;) Fakt ist dennoch, dass die Dinger natürlich weder komplett "alpha" noch voll optimiert sind. Da geht bestimmt noch einiges.

MfG,
Raff

Thunder99
2014-10-13, 14:44:00
Nein, noch der erste da der "2." nur ein BugFix für Intel Mobos hatte
Ok Raff ;)

yamo
2014-10-13, 15:50:19
Die Presse hat mit dem 344.07 getestet. ;) Fakt ist dennoch, dass die Dinger natürlich weder komplett "alpha" noch voll optimiert sind. Da geht bestimmt noch einiges.

MfG,
Raff

Muss mal meinen Dank aussprechen für geile Tests, die mir immer weiter geholfen haben;) (4790k vs 5820&co, 970+980)...
Jetzt habe ich tatsächlich 2 Palits, die billigsten.
Ein Lüfter machte sofort Lärm und wäre RMA, die beiden sollten aber unter Wasser. Unter Luft exc. Taktverhalten (Radial->ausgelegt für 1-Slot SLI Luft.
Unter Wasser noch besser. Max. Boost 1568/3900 bei PT 106 +12mv.
Dort scheint sie abzuriegeln, was auch Popo-Log zeigt. Mehr geht net.
Nicht schlecht für 309€.

Knuddelbearli
2014-10-13, 17:12:44
Lese ich da was falsch? Meine haben 2*6 :wink:


C+P Fehler danke

Simon
2014-10-13, 18:01:30
Ob es die GTX 970 und 980 noch mit doppeltem VRAM geben wird?

Und welche GTX 970 ist eure zweite Wahl? Die Gigabyte GTX 970 Gaming G1 ist zu gross :freak:

Knuddelbearli
2014-10-13, 18:07:37
kommt drauf an was dir wichtig ist

alles ab 200W inklusive erhöhtes Limit reicht eigentlich da es danach nur noch sehr niedrige einstellige Zuwächse gibt für massiv mehr verbrauch

yamo
2014-10-13, 18:07:59
Für WaKü ist die Palit GTX 970 verdammt mal nicht schlecht: Ref. 670 Design, einreihige SpaWas, alle Rams auf der Unterseite; paßt perfekt auf den Alphacool Nexxxos. Zudem noch noch taktfreudig bis ~1568/3900 ohne Tricksereien. Die MSI Inno stinken dagegen voll ab.

Jupiter
2014-10-13, 18:16:54
Meine Gigabyte GTX 970 hat gerade einmal 55°C wenn ich Crysis 3 in den höchsten Einstellungen spiele. Wenn ich beende ist diese innerhalb einer Minute bei etwa 40°C. Der Lüfter dreht bis auf den Start- und Ausschaltevorgang immer bei zirka 34%. Die Kühlleistung ist ziemlich gut. Wenn die Karte so schnell gekühlt wird, müssten die Lüfter bei geringer Last nicht mit 34% drehen. Da würden es auch 20% tun.

Thunder99
2014-10-13, 18:19:39
Für die Gigabyte wurde ja ein BIOS Update angekündigt mit ZeroFan Modus.

yamo: Wirklich stabil? ;)

x-force
2014-10-13, 18:27:21
was hat die palit denn für ein tdp?

bei anständiger auslastung dürften über 1400 mhz schon sehr viel strom brauchen.
eine 980 erreicht schon bei 50grad mit 1400mhz und vollauslastung ihre 125% aka 225w.

Knuddelbearli
2014-10-13, 18:27:29
bezweifle stark das die 1568 in Spielen anliegen, bei meiner sind dank niedrigen Powerlimit bei einer Referenz bei 1480 Schluss mit seltenen Spikes auf 1560

palit hat 160W und +6%

DrMabuse1963
2014-10-13, 18:54:21
Demnach sollte ich mal wieder runter takten...
http://www.3dcenter.org/news/nvidia-maxwell-auswirkungen-verschiedener-power-targets-auf-performance-und-stromverbrauch

Knuddelbearli
2014-10-13, 19:03:54
Ja wobei scheinbar die Messungen von Tom nicht stimmen aber da der fehler in % immer gleich bleibt und man eh das Powerlimit dahat passt trotzdem.

Im zweifel einfach Afterburner mit Overlay nutzen das die Takraten und Powerlimit in % Anzeigt.

habe es bei mir auf meiner G15

http://www.bilder-upload.eu/upload/14c94d-1412379522.jpg

GPU Frequenz, Auslastung, Temperatur, Lüfterdrehzahl
Powerlimit, VRAM
FPS ( hier nicht sichtbar da Desktop )
CPU Temperatur 1-4
5-8
Auslastung CPu 1-4
5-8
Ram verbrauch

Schade das Logitech keine solchen mehr produziert

yamo
2014-10-13, 19:19:25
Für die Gigabyte wurde ja ein BIOS Update angekündigt mit ZeroFan Modus.

yamo: Wirklich stabil? ;)

Das steht noch aus. Tendiere aber zu: ja. Auf jeden Fall löppen se im Fire Extreme problemlos durch, werd mal nen längeren Loop testen+Kreisiß 3 ;) So um 1500 gehen sie aber im Schnitt mit ~12mv+/106PT/+250MHz/+400 MeM.
Dann ist wohl Schluß wegen PT, sieht man auch im Popobrenner. Im Fellmark auch keine Probs. Nada.
Menno, da ist Potentzial drin. Aber alles unter Wasser.

Kleiner Zwischenstand nach Fehlersuche... (Rift noch an, SLI und so weiter...)
In Kreisiß 3 gabs immer einen lustigen Screenlost (auch @ stock, untermalt mit Windows-Sound- also nix böses) in DSR mit SLI. Liegt evtl. nicht an den OC-Settings. In HD gabs die lustigen Abstürze nicht?
Ich schau noch mal. Denke aber, an den Kärtchen liegst nicht. Eher ne Treiber Sache.
In 1080p keine Abstürtze, aber mit DSR. Mal schauen wie´s mit normalem DS geht, aber erst morgen. Bin etwas müde. Und die Bastarde knallen mich immer ab.)

Jupiter
2014-10-13, 19:21:57
Ich habe mich geirrt. Die Lüfter drehen beim Spielen höher (über 50%). Ich merke da jedoch kaum einen Unterschied. Beim Spielen finde ich die Karte angenehm leise.

Jedenfalls sind die Lüfter so stark. dass sie die GPU nach Beendigung der Anwendung innerhalb einer Minute um 10 °K kühlen. Da sind die drei Lüfter mit jeweils 1600RPM im Idle etwas übertrieben. :freak: Mich stört es zwar nicht, aber es ist verwunderlich.

x-force
2014-10-13, 19:32:16
@yamo

bist du sicher, daß du so viel extra vcore brauchst?
mit weniger strom hast du auch mehr spiel beim tdp, also wenn es mit weniger strom keine probleme gibt, könnte der boost höher ausfallen :D

Knuddelbearli
2014-10-13, 19:35:12
@yamo was hast du da bitte für nen chip? oO bei mir knallt die Karte selbst ohne Spannungserhöhung und vram oc knallhart ins PT

DrMabuse1963
2014-10-13, 19:46:15
Ja wobei scheinbar die Messungen von Tom nicht stimmen aber da der fehler in % immer gleich bleibt und man eh das Powerlimit dahat passt trotzdem.

Im zweifel einfach Afterburner mit Overlay nutzen das die Takraten und Powerlimit in % Anzeigt.

habe es bei mir auf meiner G15

http://www.bilder-upload.eu/upload/14c94d-1412379522.jpg

GPU Frequenz, Auslastung, Temperatur, Lüfterdrehzahl
Powerlimit, VRAM
FPS ( hier nicht sichtbar da Desktop )
CPU Temperatur 1-4
5-8
Auslastung CPu 1-4
5-8
Ram verbrauch

Schade das Logitech keine solchen mehr produziert

Möchte auch nicht drauf verzichten : )

Zum auslesen nutze ich Aida 64

http://i202.photobucket.com/albums/aa79/DrMabuse1963/20141013_194059_zps0c8ee5f5.jpg (http://s202.photobucket.com/user/DrMabuse1963/media/20141013_194059_zps0c8ee5f5.jpg.html)

eratte
2014-10-13, 19:57:15
Gigabyte GeForce GTX 970 WindForce 3X erfolgreich in Betrieb genommen, ASUS und MSI waren ja auf die Schnelle nicht zu haben. Unterschied bei Standard wie erwartet auf ähnlichem Level wie die in RMA befindliche GTX 780 vorher. Lüftereinstellungen dürften der Gameing G1 entsprechend. Für mich ist das ok.

Fiepen, Knistern etc kann ich zum Glück nicht feststellen (Spiele und GFXBench/Valley) - passt erst mal soweit zu DSR ausprobieren habe ich heute erst mal keine Lust mehr.

Hauptsache die HD7850/1GB ist wieder raus ;)

Simon
2014-10-13, 19:59:31
kommt drauf an was dir wichtig ist

alles ab 200W inklusive erhöhtes Limit reicht eigentlich da es danach nur noch sehr niedrige einstellige Zuwächse gibt für massiv mehr verbrauch
Das Gesamtpaket :freak:
In der Reihenfolge:
1. Groesse der Karte (uATX Case)
2. Temperatur
3. Stabiler Basis-/Turbo-takt

Lautstaerke ist fast egal, da ich immer mit Kopfhoerern spiele.

Knuddelbearli
2014-10-13, 20:03:42
Dann die Palit wenn Lautstärke egal pustet die ganze wärme raus aus deinem Case, wegen Stabiler Takt halt Temp Limit leicht anheben oder Lüftersteuerung anpassen falls es nicht reicht. Gibt meines Wissens leider keinen Test dazu
http://geizhals.at/eu/palit-geforce-gtx-970-ne5x970014g2f-a1167957.html
http://geizhals.at/p/1167957.jpg

hasebaer
2014-10-13, 20:03:58
HWLuxx:

Spulenfiepen der GeForce GTX 970 wird zum Problem
http://www.hardwareluxx.de/index.php/news/hardware/grafikkarten/32957-spulenfiepen-der-geforce-gtx-970-wird-zum-problem.html

Fünf Modelle der GeForce GTX 970 im Test
http://www.hardwareluxx.de/index.php/artikel/hardware/grafikkarten/32847-fuenf-modelle-der-geforce-gtx-970-im-test.html

hq-hq
2014-10-13, 20:04:35
bei mir ist das mit 187Watt max PT ähnlich, mag die auch bis an die 1500MHz
Boosten, aber unter fieser Last in Crysis3 bricht sie manchmal bis auf 1380MHz
GPU ein bei 3900MHz Ram... PT nach Afterburner bei 111-112%
zu 99% aber über 1400MHz
Aber wenn die Treiber noch besser werden und die GPU Last weiter ansteigt kann sich das weiter nach unten korrigieren.

Und das mit dem Spulenfiepen... ich weiß gar nicht mehr welche Grafikkarte zuletzt kein Fiepen hatte... irgendwas vor der GTX 260 oder HD 2900 Pro
Erstmalig ist mir das bei meiner Voodoo 5500 aufgefallen, im 3D Mark99 und 2000 aber an der Stereoanlage nicht direkt die Drosseln auf der Karte :-D

Simon
2014-10-13, 20:06:21
Dann die Palit wenn Lautstärke egal pustet die ganze wärme raus aus deinem Case, wegen Stabiler Takt halt Temp Limit leicht anheben oder Lüftersteuerung anpassen falls es nicht reicht. Gibt meines Wissens leider keinen Test dazu
http://geizhals.at/eu/palit-geforce-gtx-970-ne5x970014g2f-a1167957.html

Ich kann bis auf die Mini-DP keinen Unterschied zum Referenzdesign entdecken. Stimmt das so?

Knuddelbearli
2014-10-13, 20:10:14
nein ist kein 970 Referenzdesign den so eines gibt es außerhalb NVs Testlaboren nicht, falls du aber das der 670er meinst ja das ist korrekt

Simon
2014-10-13, 20:18:19
nein ist kein 970 Referenzdesign den so eines gibt es außerhalb NVs Testlaboren nicht, falls du aber das der 670er meinst ja das ist korrekt
Von der Palit GTX 970 mal abgesehen, gibt es noch zwei von EVGA: http://www.evga.com/Products/Product.aspx?pn=04G-P4-1972-KR :confused:

Knuddelbearli
2014-10-13, 20:33:06
http://ht4u.net/news/30101_geforce_gtx_970_grafikkarten_-_ein_derzeitiger_marktueberblick_mit_details/

Alle Infos auf einen Blick

Knuddelbearli
2014-10-13, 20:58:05
Wobei ich mich der Meinung von peter bezüglich Radiallüftern absolut nicht anschliessen kann. Vor allem in kleineren ( yATX ITX ) bleibt die restliche hardware damit weit kühler

Raff
2014-10-13, 21:30:12
bei mir ist das mit 187Watt max PT ähnlich, mag die auch bis an die 1500MHz
Boosten, aber unter fieser Last in Crysis3 bricht sie manchmal bis auf 1380MHz
GPU ein bei 3900MHz Ram... PT nach Afterburner bei 111-112%
zu 99% aber über 1400MHz
Aber wenn die Treiber noch besser werden und die GPU Last weiter ansteigt kann sich das weiter nach unten korrigieren.

Crysis 3 erzeugt andere Lasten als beispielsweise Anno 2070 oder Risen 3. Crysis 3 ist ein Hochtakt-Spiel – ein guter OC-Test, aber dennoch ein Hochtaktspiel. Wenn eine Karte schon in Crysis 3 ihren Takt senken muss, fällt sie in Risen 3 oder Anno 2070 vergleichsweise ins Bodenlose.

MfGm
Raff

aufkrawall
2014-10-13, 22:10:51
So ist es.

hq-hq
2014-10-13, 22:17:47
Crysis 3 erzeugt andere Lasten als beispielsweise Anno 2070 oder Risen 3. Crysis 3 ist ein Hochtakt-Spiel – ein guter OC-Test, aber dennoch ein Hochtaktspiel. Wenn eine Karte schon in Crysis 3 ihren Takt senken muss, fällt sie in Risen 3 oder Anno 2070 vergleichsweise ins Bodenlose.

MfGm
Raff


Tja, aktuell kann ich noch nichts dagegen machen :redface:
Ein paar Watt mehr wären halt klasse.

Anno 2070 hab ich nicht, ich lad mir mal die Demo.
Hab nie verstanden warum ein "Civilisation" so hungrig ist, bin gespannt ob die Optik das rechtfertigt.
Risen3 sah jetzt auch nicht soo bombe aus, dass es den Hunger rechtfertigen würde. Naja werde wohl keins davon zocken.

Crysis3 sieht dagegen am Beamer richtig schön aus. Die A new Dawn Nvidia Demo auch :-) ruckelt aber

aufkrawall
2014-10-13, 22:31:00
Nur weil der Stromverbrauch hoch ist, müssen die fps nicht niedrig sein. Außer, PT drosselt zu stark.

hq-hq
2014-10-13, 22:39:50
na ich meinte das eher so, daß wenn es schon so ein hardwarehungriges Spiel ist, dann muß es auch super aussehen.

Also die Anno Demo läuft und ohne VSync nur mit 16x anisotropen Filter @ HQ und alles im Game auf max siehts böse aus :biggrin:

118 fps dabei immer bei 110% PT sind noch 1329 bis 1354MHz GPU mit 3900MHz RAM

112 fps ohne OC immer 100% PT konstant 1266MHz GPU mit 3500MHz RAM

Grafik ist aber schon gut, nice.

Das müsst ihr mal probieren, Anno2070 Demo in 4k (bei mir halt Downsampling) hängt konstant bei 1316MHz mit 110% PT
http://abload.de/thumb/anno5_2014_10_13_23_24ednw.jpg (http://abload.de/image.php?img=anno5_2014_10_13_23_24ednw.jpg)

100% PT nur noch 1240MHz GPU Takt....

Shaft
2014-10-13, 23:54:41
HWLuxx:

Spulenfiepen der GeForce GTX 970 wird zum Problem
http://www.hardwareluxx.de/index.php/news/hardware/grafikkarten/32957-spulenfiepen-der-geforce-gtx-970-wird-zum-problem.html

Fünf Modelle der GeForce GTX 970 im Test
http://www.hardwareluxx.de/index.php/artikel/hardware/grafikkarten/32847-fuenf-modelle-der-geforce-gtx-970-im-test.html


Die EVGA ACX 2 kommt hier gut weg, ist im IDLE passiv, Temps und Lautstärke passen.

Kann man mit auf die Liste nehmen.

VooDoo7mx
2014-10-14, 01:29:54
Crysis 3 erzeugt andere Lasten als beispielsweise Anno 2070 oder Risen 3. Crysis 3 ist ein Hochtakt-Spiel – ein guter OC-Test, aber dennoch ein Hochtaktspiel. Wenn eine Karte schon in Crysis 3 ihren Takt senken muss, fällt sie in Risen 3 oder Anno 2070 vergleichsweise ins Bodenlose.

Du hast doch eine GTX980 auf einen Arctic extreme umgebaut und bei "1500MHz" gebencht. Hat die Karte da bei z.B. Anno 2070 auch richtig die 1500MHz gehalten?

Hmm es gibt auch eine Inno 3D 980 mit Referenzplatine + Herculez X3 Kühler. Ist das der selbe wie bei der 780Ti? Der hat doch da ziemlich gut abgeschnitten wenn ich mich nicht irre. Für ca 550€ wäre es auf jeden Fall günstiger als eine Referenz 980 mit den Extreme IV umzubauen und man würde sich auch ne Menge Zeit und Arbeit sparen. Des weiteren ist mir aus Effizienzgründen die Referenzplatine eh lieber...
Was haltet ihr denn von diesen Kühler?

hasebaer
2014-10-14, 05:43:21
Das ist ne kleinere Version als auf der 780Ti.
3*75mm vs. 3*90mm Lüfter.

http://geizhals.at/de/inno3d-geforce-gtx-980-herculez-x3-n98v-1sdn-m5dnx-a1168263.html
http://geizhals.at/de/inno3d-ichill-geforce-gtx-780-ti-herculez-x3-ultra-c78t-1sdn-l5hsx-a1029047.html

Dawn on Titan
2014-10-14, 10:18:53
Die Verfügbarkeit ist aber echt bescheiden. Die Dinger verkaufen sich wie geschnitten Brot... Wahnsinn

Iceman346
2014-10-14, 10:24:20
Jo, eben nen neuen Versuch unternommen und ne Palit Jetstream bei Acom bestellt, mal schauen ob die liefern können.

M4xw0lf
2014-10-14, 10:28:19
Die Verfügbarkeit ist aber echt bescheiden. Die Dinger verkaufen sich wie geschnitten Brot... Wahnsinn
In der PCGH-Umfrage (http://extreme.pcgameshardware.de/quickpolls/355486-welche-grafikkarte-nutzt-du-derzeit-zum-spielen-oktober-2014-a-10.html#post6870665) wird die 970 vermutlich bereits diesen Monat die häufigste Karte :hammer:

ChaosTM
2014-10-14, 10:33:41
Du hast doch eine GTX980 auf einen Arctic extreme umgebaut und bei "1500MHz" gebencht. Hat die Karte da bei z.B. Anno 2070 auch richtig die 1500MHz gehalten?

Hmm es gibt auch eine Inno 3D 980 mit Referenzplatine + Herculez X3 Kühler. Ist das der selbe wie bei der 780Ti? Der hat doch da ziemlich gut abgeschnitten wenn ich mich nicht irre. Für ca 550€ wäre es auf jeden Fall günstiger als eine Referenz 980 mit den Extreme IV umzubauen und man würde sich auch ne Menge Zeit und Arbeit sparen. Des weiteren ist mir aus Effizienzgründen die Referenzplatine eh lieber...
Was haltet ihr denn von diesen Kühler?

Der Accelero Extreme 4 hält meine 290x bei 1216mhz, +100mv und +30% PT auf unter 85 Grad und das quasi lautlos!
Der Kühler muss dabei an die 300 Watt weg schaufeln - beeindruckend für eine Luftkühlung.
Unter Default ging es von 95 auf 59Grad runter.

Drosselungen sind mit diesem Kühler, wenn richtig montiert und bei guter Gehäusekühlung, Vergangenheit.
Die Montage war allerdings PITA hoch 2.. (Platzprobleme)

Raff
2014-10-14, 10:36:50
Du hast doch eine GTX980 auf einen Arctic extreme umgebaut und bei "1500MHz" gebencht. Hat die Karte da bei z.B. Anno 2070 auch richtig die 1500MHz gehalten?

Jo, aber nur kurzzeitig. Bei längerer Last sank der Takt Richtung ~1.450 MHz. Ohne BIOS-Mod bzw. ein entsprechend aufgeblasenes Custom-Design sind felsenfeste 1.500 MHz nicht drin.

In der PCGH-Umfrage (http://extreme.pcgameshardware.de/quickpolls/355486-welche-grafikkarte-nutzt-du-derzeit-zum-spielen-oktober-2014-a-10.html#post6870665) wird die 970 vermutlich bereits diesen Monat die häufigste Karte :hammer:

Es haben mehr 780-Ti-Besitzer das Sidegrade gewagt, als ich dachte.

MfG,
Raff

-/\-CruNcher-/\-
2014-10-14, 10:44:34
Wie gesagt die Einbusen werden sich mit den nächsten Gameworks titeln zeigen und in wie weit dort Maxwell all die Kepler Probleme nun in den Griff bekommt sieht aber gut aus auch ohne direkten Kepler vergleich ;)

M4xw0lf
2014-10-14, 10:56:08
Es haben mehr 780-Ti-Besitzer das Sidegrade gewagt, als ich dachte.

MfG,
Raff
Im Vergleich zur Juli/August-Ausgabe scheint mir hauptsächlich die GTX680/770-Fraktion stark geschrumpft, da sind aktuell ~33% weniger Karten (8% vs 12%) verzeichnet. Auch die 780 hat verloren. Die 780Ti ist bei rund 4% eigentlich recht stabil. Die absolute Anzahl der Stimmen ist natürlich noch lange nicht gleich.

Godmode
2014-10-14, 10:58:39
Jo, aber nur kurzzeitig. Bei längerer Last sank der Takt Richtung ~1.450 MHz. Ohne BIOS-Mod bzw. ein entsprechend aufgeblasenes Custom-Design sind felsenfeste 1.500 MHz nicht drin.



Es haben mehr 780-Ti-Besitzer das Sidegrade gewagt, als ich dachte.

MfG,
Raff

Mit Wakü sollte das dann kein Problem sein, oder?

differenzdiskriminator
2014-10-14, 10:59:24
Als Enthusiast muss man die Karte doch sowieso haben, weil sie das neuste und schnellste ist :)

ChaosTM
2014-10-14, 11:05:08
Ein Sidegrade habe ich mir auch überlegt u.a. wegen des abartigen Verbrauchs unter OC, aber seit den Ryse Benchmarks bin ich mir nicht mehr sicher.

Bis die neue Generation kommt, heize ich halt weiter mit AMD - Winter is coming! :D

robbitop
2014-10-14, 11:41:58
Vor allem macht ein Sidegrade von einer Titan keinen Sinn, weil jetzt einige Spiele schon unter Ultra Texturen von 6 GiB VRAM profitieren. Und es werden sicher nicht weniger.
Weniger uninteressant wäre eine 8 GiB GTX980.

Allerdings sollte erst GM200 ein interessantes Upgrade für GK110 Besitzer sein. Allerdings nur, wenn er nicht wieder für 1.000 €*zu kaufen ist. Der Markt braucht also ein Fijii.

uweskw
2014-10-14, 11:57:12
Mal ne Frage zum Spulenfiepen:
Kann man die Bauteile nicht mechanisch beruhigen? Z.B. mit Silikon, Knetmasse, Heisskleber oder einem schweren Dichtband?
Muss natürlich erst mal der Kühler runter.

greetz
U.S.

Hott3X
2014-10-14, 12:12:32
Hallo,

ich kenne mich nicht so mit Nvidia Karten aus, aber interessiere mich für die GTX970 von Zotac.
Da sie von der Größe her am besten in meinen Sugo passt. Jetzt hat die Karte auch ein Power Target von 160W. Würde dieses gerne absenken auf 150W, kann man dieses in den Treibern machen? Oder muss man dafür ein anderes Bios flaschen?

Gruß,
HotteX

-/\-CruNcher-/\-
2014-10-14, 12:27:33
Hat übrigens auch noch kein Reviewer getestet

Wie Maxwell 2 sich im Vergleich zu Kepler jetzt hier schlägt, immerhin wurde der Kernel für Maxwell angepasst seit GM107 release ;)

https://developer.nvidia.com/content/enabling-assassins-creed-4-black-flag-advanced-particle-effects

dargo
2014-10-14, 12:53:56
Mal ne Frage zum Spulenfiepen:
Kann man die Bauteile nicht mechanisch beruhigen? Z.B. mit Silikon, Knetmasse, Heisskleber oder einem schweren Dichtband?
Muss natürlich erst mal der Kühler runter.

greetz
U.S.
Wie willst du diese Dinger ruhig stellen wenn sie verschlossen sind?
http://www.pc-max.de/sites/pc-max.de/files/mman/eh/d4f0c66c71e2f37ca17168bc055b6be5.JPG

Bei solchen Dingern wäre u.U. was machbar.
http://images.ht4u.net/reviews/2010/his_hd5870_icooler_v_turbo/wandler.jpg

Thunder99
2014-10-14, 13:09:12
Hallo,

ich kenne mich nicht so mit Nvidia Karten aus, aber interessiere mich für die GTX970 von Zotac.
Da sie von der Größe her am besten in meinen Sugo passt. Jetzt hat die Karte auch ein Power Target von 160W. Würde dieses gerne absenken auf 150W, kann man dieses in den Treibern machen? Oder muss man dafür ein anderes Bios flaschen?

Gruß,
HotteX
BIOS Mod brauchst du nicht sondern nur ein Dienst was die Werte beim Start von Windows einstellt (wie beim OC). Ergo MSI Afterburner oder äquivalente Tools können das.

Hab die EX OC bestellt für 329,90 wo der Preis nun auf 350 angestiegen ist :freak: (aber nicht für mich :D). Liefertermin für den Shop vom 14.10 auf den 16.10 verschoben :motz:

Interessant ist der Test der Gigabyte auf TomsHardware was PT und Takt so machen (inkl. Leistungsaufnahme :freak:) (http://www.tomshardware.de/geforce-gtx-970-power-target-boost-analysis,testberichte-241652-3.html)

Raff
2014-10-14, 13:11:18
Mit Wakü sollte das dann kein Problem sein, oder?

Nicht unbedingt. Wenn die Karte an die Power-Mauer kracht (Risen 3 und Anno 2070 sind dafür berüchtigt), dann bringt dir die WaKü nur wenig. Die Chancen sind natürlich etwas besser als bei schnöder Luftkühlung, aber ohne "Infinite Power"-BIOS halte ich 1,5 GHz in jeder Lage nicht für realisitisch.

Hab die EX OC bestellt für 329,90 wo der Preis nun auf 350 angestiegen ist :freak: (aber nicht für mich :D). Liefertermin für den Shop vom 14.10 auf den 16.10 verschoben :motz:

Halt schon mal die Augen nach einem BIOS-Update offen, das kommt nämlich. ;)

MfG,
Raff

Hott3X
2014-10-14, 13:16:24
@Thunder99

Vielen Dank, für die Info. Genau wegen dem Artikel bin ich zum Thema PT gekommen. Verzichte bei meinem ITX System lieber auf ein paar FPS und spare 20Watt ein mit dem Effekt, dass die Karte leiser zu Kühlen ist und weniger wärme abgibt.

Thunder99
2014-10-14, 13:19:57
Nicht unbedingt. Wenn die Karte an die Power-Mauer kracht (Risen 3 und Anno 2070 sind dafür berüchtigt), dann bringt dir die WaKü nur wenig. Die Chancen sind natürlich etwas besser als bei schnöder Luftkühlung, aber ohne "Infinite Power"-BIOS halte ich 1,5 GHz in jeder Lage nicht für realisitisch.



Halt schon mal die Augen nach einem BIOS-Update offen, das kommt nämlich. ;)

MfG,
Raff
Cool, danke für die Info :)

@Hott3X : Ja das stimmt. Maxwell kann beides sein. Schnell und hungrig, zügig und optimal sowie recht zügig und verdammt sparsam :)

Iceman346
2014-10-14, 13:20:29
Acom hat die Palit an mich rausgeschickt, werd aber wohl morgen nicht zum Annehmen zu Hause sein, also Donnerstag von der Post holen.

Mal schauen wie mir das Kärtchen gefällt.

Thunder99
2014-10-14, 13:48:33
Acom hat die Palit an mich rausgeschickt, werd aber wohl morgen nicht zum Annehmen zu Hause sein, also Donnerstag von der Post holen.

Mal schauen wie mir das Kärtchen gefällt.
Preis?

Weißt schon das die Karte diese Eigenschaft hat:
Palit GTX 970 Jet Stream 1152 1750 160W 6,00% 2*6

Aber laut den berichten eine gute Karte die leise ist :)

-/\-CruNcher-/\-
2014-10-14, 14:12:08
Lol hab ich was verpasst oder warum ist die Galax plötzlich über die MSI im verkaufspreis gehüpft und das bei nichtmaligem vorhanden sein ?

-/\-CruNcher-/\-
2014-10-14, 14:21:48
bei mir ist das mit 187Watt max PT ähnlich, mag die auch bis an die 1500MHz
Boosten, aber unter fieser Last in Crysis3 bricht sie manchmal bis auf 1380MHz
GPU ein bei 3900MHz Ram... PT nach Afterburner bei 111-112%
zu 99% aber über 1400MHz
Aber wenn die Treiber noch besser werden und die GPU Last weiter ansteigt kann sich das weiter nach unten korrigieren.

Und das mit dem Spulenfiepen... ich weiß gar nicht mehr welche Grafikkarte zuletzt kein Fiepen hatte... irgendwas vor der GTX 260 oder HD 2900 Pro
Erstmalig ist mir das bei meiner Voodoo 5500 aufgefallen, im 3D Mark99 und 2000 aber an der Stereoanlage nicht direkt die Drosseln auf der Karte :-D

Wie sieht das bei dir bei Watch_Dogs aus ?

Weiss jemand ob es schon eine möglichkeit gibt das Powertarget Automatisch mit dem Application start zu ändern ?

@Orbmuk & Unwinder
*g*

if xxx.exe executes then set powertarget to xxx% ;)

M4xw0lf
2014-10-14, 14:26:14
http://extreme.pcgameshardware.de/quickpolls/355486-welche-grafikkarte-nutzt-du-derzeit-zum-spielen-oktober-2014-a-10.html#post6871346
Es ist geschehen, die GTX970 ist jetzt (gleichauf mit der R9 290) auf dem ersten Platz :freak:

derguru
2014-10-14, 14:35:11
zurecht!:biggrin:

Iceman346
2014-10-14, 14:36:21
Preis?

Weißt schon das die Karte diese Eigenschaft hat:


Aber laut den berichten eine gute Karte die leise ist :)

350€

Ich kenne die Liste, weiß aber nicht was man da allzu besonderes rauslesen soll, hab schon lange keine Nvidia mehr gekauft. Wobei da die Angabe fehlt, dass die Palit auch die Lüfter abschaltet bei niedrigen Temperaturen.

Hab nen paar Tests dazu gelesen, wollte nicht ewig auf eine "perfekte" Karte warten und die Palit macht allgemein einen guten Eindruck. Hohe out of the box Übertaktung, Kühler scheint ordentlich zu sein und die Chance auf Spulenfiepen hat man ja aktuell immer.

Einziger Nachteil ist, dass der Lüfter wohl die Karte bei knapp 80°C unter Last hält, aber da kann man ja nur Not selbst noch regeln wenn man möchte.

Raff
2014-10-14, 14:38:20
zurecht!:biggrin:

Daran merkt man, dass die Vorgänger schlicht und ergreifend überteuert waren.

MfG,
Raff

-/\-CruNcher-/\-
2014-10-14, 14:40:00
man merkt vor allem das AMDs Konsolen Convergence mit GCN Nvidia doch etwas unter Druck gesetzt hat und man jetzt noch agressiver an die Sache rangeht dazu gehören der Supertreiber und jetzt auch die Preise und man verspricht alle möglichen neuen features im Ökosystem das kommt nicht von ungefähr vor allem sagt man den usern gleich wir haben da noch 30% performance mit MFAA auf der kante (und das was wir hier erreichen hat bis jetzt noch keiner geschaft in der qualität und Geschwindigkeit auf unserer GPU) selbst für euch 970 user und auch wenn wir GM200 releasen werdet ihr davon profetieren ;)

Hehe und steigen die Maxwell käufe sind viele PC Devs wieder gezwungen bei Nvidia wegen Gameworks zu klopfen, somit kriegen wir wieder etwas bessere balance hin ;)

mironicus
2014-10-14, 14:40:00
Es gibt auch viele Sidegrader. Der Trick wirkt halt. Alte Modellnummer 7, neue Modellnummer 9. :)

Thunder99
2014-10-14, 14:45:59
350€

Ich kenne die Liste, weiß aber nicht was man da allzu besonderes rauslesen soll, hab schon lange keine Nvidia mehr gekauft. Wobei da die Angabe fehlt, dass die Palit auch die Lüfter abschaltet bei niedrigen Temperaturen.

Hab nen paar Tests dazu gelesen, wollte nicht ewig auf eine "perfekte" Karte warten und die Palit macht allgemein einen guten Eindruck. Hohe out of the box Übertaktung, Kühler scheint ordentlich zu sein und die Chance auf Spulenfiepen hat man ja aktuell immer.

Einziger Nachteil ist, dass der Lüfter wohl die Karte bei knapp 80°C unter Last hält, aber da kann man ja nur Not selbst noch regeln wenn man möchte.
Bei der Palit gibt es den ZeroFan Modus :)

Seth
2014-10-14, 15:46:16
Ich hatte gestern ein seltsames Phänomen bei Crysis 3.
Die Lüfter meiner MSI GTX970 Gaming 4G sind beide bis ca. 90°C aus geblieben und dann beide kurz auf 100% gesprungen.
Hatte zum Glück GPU-Z auf dem 2. Monitor, sonst hätte ich es mit Kopfhörern nicht mitbekommen. Komisch ist auch dass die Fan % Anzeige auf 0 bzw. 1% blieb obwohl die Lüfter immer kurz auf 100% waren.
Hat das auch schon mal jemand gehabt?
Nach einem neustart war alles wieder normal.


Mal was zum Thema DSR. Habe damit eigentlich nur Probleme.
1. Wenn ich DSR benutze verschwindet/verschiebt sich alles was auf dem 2. Monitor ist. Nervt.
2. Sehr oft habe ich bei einigen Auflösungen das Problem dass der Sichtbare Mauszeiger nicht da ist wo er eigentlich ist und ich z.B. nicht mit der Maus in die unteren und rechten Bereich des Monitors komme. Teilweise ist der Mauszeiger auch überhaupt nicht mehr zu sehen.

24" 1200p Monitor hängt am DP und der 22" 1050p hängt am DVI.
Werde nochmal nur mit einem Monitor testen. Irgendwie scheint DSR mit den unterschiedlichen Auflösungen er Monitore Probleme zu machen.
Hat sonst noch jemand ähnliche Probleme mit DSR?

JunioR
2014-10-14, 16:45:48
@Seth: Das mit den Lüftern ist bei mir noch nicht vorgekommen. Die laufen immer brav bei 60°C an und schalten sich unter 50°C wieder aus. Maximal gehen sie bei mir unter dauerhafter voller Last auf ca. 80% (Temp ist dann auch so um die 80°C). Mit wie viel Kraft hast du denn den blöden Aufkleber entfernt? :biggrin:

Die beiden DSR-Probleme kann ich bestätigen. Setup ist bei mir aber ganz "normal" 2x 1080p an den DVIs.
Bei Downsampling von 4K verschwindet alles auf dem 2. Bildschirm (bis aufs Hintergrundbild), bei kleineren Auflösungen werden die Fenster verschoben.
Und wenn man z.B. in Anno 2070 ingame die Auflösung verstellt, stimmt das Seitenverhältnis nicht mehr und der Mauszeiger ist an der falschen Position.


Die Stabilität meiner MSI ist jetzt tatsächlich besser. Ich schaffs jedenfalls nicht mehr, sie gezielt abstürzen zu lassen. Nur ab und zu passierts in Crysis 3 trotzdem noch. Alles andere scheint aber zu laufen, z.B. auch Anno 2070 @4k. (Wobei da der Boost nur auf 1315 statt 1329 Mhz hochgeht, vllt liegts ja daran...)

JaniC
2014-10-14, 17:14:13
Gerade die ZOTAC 970 AMP Omega von der Packstation (nach 5 Tagen Defekt) abgeholt und ausgepackt - mein lieber Scholli, ist das ein Monster!

Habe das Biest gerade mal gewogen - 1216g!

Dagegen wirkt die 480 AMP! nahezu mickrig.

InsaneDruid
2014-10-14, 17:33:38
Berichte mal, die Zotac (hab bisher fast nur Zotacs gehabt) steht recht oben auf meiner Liste.

dargo
2014-10-14, 17:43:53
Ich hatte gestern ein seltsames Phänomen bei Crysis 3.
Die Lüfter meiner MSI GTX970 Gaming 4G sind beide bis ca. 90°C aus geblieben und dann beide kurz auf 100% gesprungen.
Hatte zum Glück GPU-Z auf dem 2. Monitor, sonst hätte ich es mit Kopfhörern nicht mitbekommen. Komisch ist auch dass die Fan % Anzeige auf 0 bzw. 1% blieb obwohl die Lüfter immer kurz auf 100% waren.
Hat das auch schon mal jemand gehabt?
Nach einem neustart war alles wieder normal.

Behalte das im Auge. Ich würde sagen, deine Lüfter verabschieden sich. Wird wohl nichts anderes übrig bleiben als RMA bei MSI. Bei mir laufen die Lüfter genauso wie die sollen, wie schon bei JunioR, ich hoffe das bleibt auch so.

JaniC
2014-10-14, 18:08:21
Berichte mal, die Zotac (hab bisher fast nur Zotacs gehabt) steht recht oben auf meiner Liste.

Dauert noch, bis ich die neue Maschine zusammengebaut habe. Habe meiner Sandy einen neuen Untersatz und neues RAM sowie einen neuen Tower gegönnt. (Das alte Board hat rumgezickt, war noch P67 B2 Revision. RAM lief auch ab und zu nur ein Riegel.. also alles neu außer CPU.)

Aber dann gibt es einen Bericht.

Bisher findet man online kaum was, bis auf ein paar kurze Eindrücke zur Zotac 970 AMP Omega bei Alternate (4), newegg (10) und bei geizhals:

http://geizhals.de/?sr=1168040,-1

https://www.alternate.de/ZOTAC/GeForce-GTX-970-AMP!-OMEGA-Grafikkarte/html/product/1157952?listingType=rating

http://www.newegg.com/Product/Product.aspx?Item=N82E16814500363&cm_re=zotac_970_omega-_-14-500-363-_-Product

Knuddelbearli
2014-10-14, 18:27:15
Gerade die ZOTAC 970 AMP Omega von der Packstation (nach 5 Tagen Defekt) abgeholt und ausgepackt - mein lieber Scholli, ist das ein Monster!

Habe das Biest gerade mal gewogen - 1216g!

Dagegen wirkt die 480 AMP! nahezu mickrig.


Powerlimit 200W oder? und wieviel Prozent mögliche Erhöhung?

Seth
2014-10-14, 18:34:28
Mit wie viel Kraft hast du denn den blöden Aufkleber entfernt? :biggrin:

Wie? Den muss man ab machen? :tongue:
Ne also den habe ich ganz vorsichtig entfernt.
Lief ja bisher auch alles normal. War das erste mal Crysis 3 mit der 970.
Ist das bisherige/bekannte Lüfterproblem nicht auch das der linke Lüfter bei den Leuten die das Problem haben gar nicht mehr an ging und nur der rechte durchgedreht ist? Bei mir sind ja beide immer kurz angegangen.
Naja ich beobachte das weiter, hoffe aber es war nur ein seltsamer Bug.

127.0.0.1
2014-10-14, 18:40:13
Im MSI Forum hatte ein Besitzer das gleiche Problem, Karte heizt sich auf wie blöd aber Lüfter springen nicht an. Ich glaube eher nicht an defekte Lüfter, denke das ist eine verbuggte Lüftersteuerung.

dargo
2014-10-14, 18:42:00
Naja ich beobachte das weiter, hoffe aber es war nur ein seltsamer Bug.
So unmöglich ist das auch nicht. Dann wäre der aber im Bios der Graka zu suchen. Der Treiber kriegt von der Lüftersteuerung ja nichts mit sofern man "Auto" nutzt.

Marty98
2014-10-14, 18:50:09
HWLuxx:

Spulenfiepen der GeForce GTX 970 wird zum Problem
http://www.hardwareluxx.de/index.php/news/hardware/grafikkarten/32957-spulenfiepen-der-geforce-gtx-970-wird-zum-problem.html

Fünf Modelle der GeForce GTX 970 im Test
http://www.hardwareluxx.de/index.php/artikel/hardware/grafikkarten/32847-fuenf-modelle-der-geforce-gtx-970-im-test.html

http://www11.pic-upload.de/14.10.14/ahia5r1uorn.jpg

Seth
2014-10-14, 18:52:11
Vielleicht sollte ich dazu sagen dass ich zu dem Zeitpunkt die Karte per MSI Afterburner auf 1450/2000MHz laufen hatte, was auch stabil läuft.

Was mir in diesem Zusammenhang auch aufgefallen ist, wo ich nicht weiß ob das normal ist und eventuell etwas OT ist:
Ich nutze Windows 8.1. Ich habe im Afterburner nicht eingestellt dass er automatisch starten oder das OC bei Windows start übernehmen soll. Wenn ich Windows herunterfahre sieht es wie ganz normales herunterfahren aus. Starte ich meinen Rechner sind die Einstellungen noch da. Auch im Taskmanager steht bei Betriebszeit die gesamte Zeit seit dem letzten Neustart, nicht seit dem aktuellen Booten.Also stehen da teilweise mehrere Tage Betriebszeit obwohl der PC zwischendurch aus war.
Ist das normal? Scheint als wäre er in einer art Standby. Neustart setzt die Betriebszeit zurück, herunterfahren nicht. :confused:

Knuddelbearli
2014-10-14, 19:09:05
2te 970 hier fiept genau wie die erste :-(

dreamweaver
2014-10-14, 19:31:26
Also das mit dem Spulenpfeifen ist doch ein Unding heutzutage. Da inverstiert man hunderte Euro in eine High End Grafikkarte, macht sich den PC möglichst leise, und läuft Gefahr sich dann trotzdem so eine nervende Grille in den PC zu setzen... und das bei den Preisen.

Das kann es echt nicht sein.

Und das Schlimmste ist, es kann jederzeit ausbrechen. Auch wenn die Karte die ersten Wochen ruhig läuft, heißt das nicht, das es so bleibt.

:mad:

JunioR
2014-10-14, 19:36:24
Seth: geh mal in die Systemsteuerung -> Energieoptionen -> Auswählen, was beim Drücken des Netzschalters geschehen soll. Da das Häkchen rausmachen bei "Schnellstart aktivieren", dann fährt er auch richtig runter (braucht dafür aber evtl. bisschen länger zum Booten).

hq-hq
2014-10-14, 19:39:43
Also ab und an zischt oder rauscht meine ganz leise, ein Fiepen gibts bei 60Hz/fps ja normal nicht. Bei 120fps vielleicht. Schätze bei 400fps fängts an. Wer immer ohne Vsync zockt ist aber arm dran.

dargo
2014-10-14, 19:47:40
Also ab und an zischt oder rauscht meine ganz leise, ein Fiepen gibts bei 60Hz/fps ja normal nicht. Bei 120fps vielleicht. Schätze bei 400fps fängts an. Wer immer ohne Vsync zockt ist aber arm dran.
Warum? Nimmst halt einen Framelimit von bsw. 200fps.

Knuddelbearli
2014-10-14, 19:48:48
je nach programm gehts bei mir schon bei 3 fps los ...

Jupiter
2014-10-14, 19:58:39
Meine Karte fiept bisher gar nicht. Null. Allerdings nützt mir das nichts, weil mein Netzteil des Plasma Fernsehers immer etwas surrt.

Mein SVS PB 1000 Subwoofer fiept auch für eine Minute, wenn ich ihn aktiviere. Das ist wegen seiner hohen Frequenz dagegen nervig. Zum Glück geht das immer aus.

hq-hq
2014-10-14, 19:59:52
hm! also 200fps braucht natürlich keiner, 120 wenns der Monitor kann ja.
mir reichen 60, im Alter sieht man eh nicht mehr so gut :freak:

Knuddelbearli, das kann ich kaum glauben aber glaubs dir trotzdem.
Das ist ziemlich merkwürdig, aber nachdem ich mit diesem GFX Handybenchmark das Fiepen bei nur ~40fps habe ... :biggrin: zum Glück leise.

Die Palit Jetstream GTX970 sollte nach dem Bios von Techpowerup 180Watt und 200Watt @ 111% haben.

Knuddelbearli
2014-10-14, 20:05:50
hmm sicher?

Die basiert doch ebenso auf dem referenzdesign laut einem anderen Post hier und die haben alle 160W und 106%

Super fieptest ist GFXbench die Offscreen test mit Mosaic fiepen wie die Hölle obwohl kaum Last und einstellige fps

dargo
2014-10-14, 20:06:49
hm! also 200fps braucht natürlich keiner, 120 wenns der Monitor kann ja.
mir reichen 60, im Alter sieht man eh nicht mehr so gut :freak:

Die 200fps sollten nur als Beispiel dienen damit man erstmal von den drölftausend fps in Menüs verschont bleibt. Kannst natürlich auch weniger nehmen. Exakt 120fps würde ich allerdings ohne Vsync weder beim 120Hz noch 60Hz Bildschirm empfehlen. Tearing ist da extrem wenn du die Framerate halten kannst. Dann eher 122fps.

hq-hq
2014-10-14, 20:13:18
ja hast recht, so ein upper limit sollte man eigentlich generell einstellen!

also hab leider nur nen 60Hz 32" TV :freak: aber ich kann diesen 200Hz oder
400Hz Soap Effekt aktivieren, sieht komisch aus :biggrin:

kann JaniC sein Bios mit dem GPUz auslesen und an ein Post hängen ?
Die Omega sieht echt gut aus.

also wenn das Bios in der Techpowerup DB echt ist, dann sollten 180Watt 100% und 200Watt die maximalen 111% sein:

http://abload.de/img/paolitxffvi.png

Knuddelbearli
2014-10-14, 20:14:16
ok danke dann entferne ich aber mal voreerst die info mit dem referenzdesign

Liszca
2014-10-14, 20:16:00
gibt es eigentlich eine möglichkeit DSR mit 50Hz zu vewenden?

x-force
2014-10-14, 20:17:14
das geht mit jeder refreshrate,
jedoch nur als vielfaches der nativen auflösung und keinen custom settings für auflösung und refresh.

dreamweaver
2014-10-14, 20:18:59
Meine alte GTX 570 wurde nach ein paar Monaten immer schlimmer, egal wieviele FPS und ob mit oder ohne Vsync. Es war einfach nur ätzend. Zum Glück ist meine aktuelle 780 bis jetzt komplett ruhig.

Liszca
2014-10-14, 20:24:18
das geht mit jeder refreshrate,
jedoch nur als vielfaches der nativen auflösung und keinen custom settings für auflösung und refresh.

sobald ich im DSR menu etwas angewählt habe steht mir nur noch 60Hz zur auswahl!

hq-hq
2014-10-14, 20:24:46
also selbst voll vergossene Drosselspulen können Geräusche machen :cool:

die drei hier sind schlecht:
http://images.ht4u.net/reviews/2011/evga_geforce_gtx_550ti_oc_test/wandler.jpg


und die drei hier besser:
http://images.ht4u.net/reviews/2010/nvidia_geforce_gtx_460_768mb_1024_mb/wandler_msi.jpg

skanti
2014-10-14, 20:30:44
mich würde viel mehr interessieren, wie viele Karten abgesetzt wurden und wie viele davon tatsächlich fiepen.

x-force
2014-10-14, 20:32:38
sobald ich im DSR menu etwas angewählt habe steht mir nur noch 60Hz zur auswahl!
da weiß ich auch nicht weiter, aber grundsätzlich ist das möglich...

Liszca
2014-10-14, 20:35:04
da weiß ich auch nicht weiter, aber grundsätzlich ist das möglich...

Schade interessiert wohl niemanden mehr im hz wahn, dabei gefällt es mir besonders in ego-shootern sehr.

Marty98
2014-10-14, 20:42:55
Meine Karte fiept bisher gar nicht. Null. Allerdings nützt mir das nichts, weil mein Netzteil des Plasma Fernsehers immer etwas surrt.

Mein SVS PB 1000 Subwoofer fiept auch für eine Minute, wenn ich ihn aktiviere. Das ist wegen seiner hohen Frequenz dagegen nervig. Zum Glück geht das immer aus.

Es wäre interessant wenn die Leute bei denen es nicht fiept ihre Mainboard/Netzteilkombination nennen. Pretty please! :tongue:

Knuddelbearli
2014-10-14, 21:00:37
Corsair AX850 ( ja überdimensioniert aber war mal sli geplant bevor die GPU preise so angezogen haben )
Asus Maximus V Gene

Zotac 970 fiept
Palit 970 fiept

CompuJoe
2014-10-14, 21:06:41
Zotac AMP Omega kein fiepen, Hartware siehe unten, seit 6 Jahren mit unzähligen Karten nie ein fiepen gehört.

5970, 6970, 480, 670, 7970, 280x, 290 und jetzt test weiße die zotac für meinen Bruder, nix fiept.

Überlege gerade auch ob ich ein sidegrate auf eine 970 mache, Leistung ähnlich bis höher, weniger Stromverbrauch, leiser und ich bekomme noch 240€ für meine 290 @ x im freundekreis

M4xw0lf
2014-10-14, 21:12:39
Meine alte GTX 570 wurde nach ein paar Monaten immer schlimmer, egal wieviele FPS und ob mit oder ohne Vsync. Es war einfach nur ätzend. Zum Glück ist meine aktuelle 780 bis jetzt komplett ruhig.
Ja, meine 6970 tut das gleiche, hat damit auch erst so nach einem Jahr angefangen.

x-force
2014-10-14, 21:22:53
Schade interessiert wohl niemanden mehr im hz wahn, dabei gefällt es mir besonders in ego-shootern sehr.
das ist eigenartig :freak:

ich hab betrachte das eher als option, falls es nicht für 60fps reicht. sind es trotzdem immer über 50fps, geh ich dann auf 50hz vsync, so daß er nicht auf 30fps runterschalten muss.

DrMabuse1963
2014-10-14, 21:27:27
Schade interessiert wohl niemanden mehr im hz wahn, dabei gefällt es mir besonders in ego-shootern sehr.

Mit meinem 120Hz Moni funzt es aber , kann in Game die Auflösung mit Hz ( R3E ) wählen .

Edit : falsch gedeutet , du willst 50Hz...Hätte erst mal zurückblättern sollen : (

hasebaer
2014-10-14, 21:32:21
je nach programm gehts bei mir schon bei 3 fps los ...

Dann schick doch die Karte zurück. :usweet:

Knuddelbearli
2014-10-14, 21:54:50
ist ja nicht umsonst die 2te ^^

die erste geht morgen retour und die jetzt sobald Nummer 3 da ist ( laut shop mitte nächster woche )

TurricanM3
2014-10-14, 22:00:16
Also meine 980 macht die 1500/3900 anscheinend BF4 stable. Hab über 10 Stunden gezockt so zwischenzeitlich. =)
Die Treiberresets beim Wechsel in P0 hatte ich nicht mehr seit der neuen Afterburner Version. Mag aber Zufall sein.
Heaven schmiert mir übrigens erst bei 1590/4200 ab, wenn ich langsam immer weiter den Takt erhöhe.

CompuJoe
2014-10-14, 22:25:41
Die Zotac AMP Omega hier habe ich auch gerade bei 1500/3900 am laufen, bisher noch keine Probleme mit Firestrike.

Godmode
2014-10-14, 22:29:11
Also meine 980 macht die 1500/3900 anscheinend BF4 stable. Hab über 10 Stunden gezockt so zwischenzeitlich. =)
Die Treiberresets beim Wechsel in P0 hatte ich nicht mehr seit der neuen Afterburner Version. Mag aber Zufall sein.
Heaven schmiert mir übrigens erst bei 1590/4200 ab, wenn ich langsam immer weiter den Takt erhöhe.

Hast du sie schon unter Wasser, oder ist das noch mit Luft?

horn 12
2014-10-14, 22:34:40
AMD kommt nun bei den derzeitigen, kommenden KonsolenPorts gewaltig gut weg, aber wechselt doch und bahaltet dann aber auch EURE fiependen Karten!
Jeder wie er will :-)

Godmode
2014-10-14, 22:36:13
AMD kommt nun bei den derzeitigen, kommenden KonsolenPorts gewaltig gut weg, aber wechselt doch und bahaltet dann aber auch EURE fiependen Karten!
Jeder wie er will :-)

Links please, or just trolling?

Das einzige wo es momentan sehr gut aussieht ist Ryse, wo aber noch ein neuer Geforce Treiber fehlt.

horn 12
2014-10-14, 22:46:39
Na dann wartet mal die kommenden Titel ab ...

Schnoesel
2014-10-14, 22:49:13
Ich glaubs erst wenn ichs sehe. Und selbst wenn wird Nvidia nicht tatenlos zusehen. Ich warte schon die ganze Zeit auf den Konsolenvorteil :freak:

differenzdiskriminator
2014-10-14, 22:51:00
Na dann wartet mal die kommenden Titel ab ...
:facepalm:

Dann warte du mal. Ich zocke währenddessen mit meiner GTX980 und erfreue mich an einer grandiosen Grafikkarte.

Thomas Gräf
2014-10-14, 22:51:54
Fiepen die 980'er auch? Wenn ja lohnt es sich auf die 2.Charge/Chance ;) zu warten?

Knuddelbearli
2014-10-14, 22:51:56
die early adaptors kümmert nicht was da für Treiber kommen ...

War doch früher immer DAS Argument um AMD eins reinzuwürgen wenn sie Anfangs Grafikfehler hatten

dildo4u
2014-10-14, 22:51:59
Coda hat schon geschrieben das Ryse auf Maxwell buggy ist und deshalb mies performt.

http://www.forum-3dcenter.org/vbulletin/showpost.php?p=10385452&postcount=610

Knuddelbearli
2014-10-14, 23:01:53
aber ne 290X 20% vor einer 780Ti ist normal was? ...

Und klar das Coda das schreibt

horn 12
2014-10-14, 23:08:01
Nächstes Game wo eine R9 280X einer Titan recht nahe kommt
R9 290(X) hat man wohl aus einem Guten Grund nicht nicht zum Test genommen.

http://www.pcgameshardware.de/The-Evil-Within-PC-257183/Specials/Benchmark-Systemanforderungen-Test-1139281/

differenzdiskriminator
2014-10-14, 23:11:14
Nächstes Game wo eine R9 280X einer Titan recht nahe kommt
Richtig wäre wohl: "eine R9 280X ist auf dem Niveau einer GTX770".

Gratulation, AMD schlägt die letzte NVIDIA-Generation ;D

Aber jetzt spar dir dein off topic, hat hier null zu suchen.

dildo4u
2014-10-14, 23:12:38
PCGH Testet im CPU Limit.

http://abload.de/img/http--www.gamegpu.ru-yramw.jpg

http://gamegpu.ru/action-/-fps-/-tps/the-evil-within-test-gpu.html

hasebaer
2014-10-14, 23:13:19
Die 280X 3G ist auf Level der 770 2G, wie eigentlich immer.

Natürlich fehlt eine 290X 4G, aber auch genauso eine 780Ti 3G.

Nun aber zu unseren ersten Ergebnissen: Die Speicherbelegung in 1080p (max. Details + SMAA) lag bei uns nie über 1,6 GiByte. Selbst in Ultra HD, also 2160p, haben wir einen Verbrauch von maximal 2,5 GiByte gemessen, die empfohlenen 4 GiByte bestätigen sich also nicht

Schnoesel
2014-10-14, 23:15:53
Nächstes Game wo eine R9 280X einer Titan recht nahe kommt

Na und eine GTX 770 ebenso. Muss man denn immer voreilige Schlüsse ziehen, das ist gerade mal eine kurze Vorschau. Des weiteren gab und wird es immer Games geben die einem Hersteller anfangs besser liegen und das mithilfe von Treiberoptimierung sogar wieder umgekehrt wurde. Beispiele gibts wie Sand am Meer. Ich kann mich noch gut erinnern wie AMD in AC4 Prügel bezogen hat und dann bin ich beim Maxwelltest auf HT4u auf das hier gestoßen: http://ht4u.net/reviews/2014/nvidia_maxwell_next-gen_geforce_gtx_970_und_gtx_980_im_test/index32.php

Würde mich nicht wundern wenns bei Ryse in ein paar Wochen genau anders rum wäre.

Thunder99
2014-10-14, 23:38:10
Mich wunderts nicht. Die Konsolen Entwickler sind darauf angewiesen das beste aus GCN raus zu hohlen. Da wäre es ja lächerlich wenn der Effekt nicht auch auf den Desktop Produkten spürbar wäre.

Ergo eine Optimierung von Anfang an. Sieht umgekehrt nicht anders aus wenn nvidia von Anfang an die Entwickler massiv unterstützt.

Die Kombination von Netzteil, Mobo und Grafikkarte die fiept wäre echt nice wenn das mal gesammelt werden würde :)

hq-hq
2014-10-15, 00:25:50
Oh ich kann dann leider nur fiepende Beispiele bringen :freak:
Dazu bedarf es dann aber eines neuen Freds :wink:

Fiepend unterwegs mit Amacrox Frei Erde 500Watt und Seasonic 750Watt SS-750 HT und Gigabyte-Boards P35-UD??, P55-UD3 und G1.Sniper Z97
XFX GTX 260 (+++), MSI GTX 470 (+++), Gigabyte HD 7970 (+++++), Inno3d GTX 680 (++), Palit Jetstream GTX 770 (+), EVGA GTX 970 ACX2.0 (+)

Evtl wird die EVGA ja noch lauter, definitv hat sie aber auch ein Zischen und Rauschen das ich sonst nur vom Gigabyte P55-UD3 unter max OC in Linx kannte.
Alles was davor war weiss ich grad nimmer... glaube aber das erste mal hatte ich das mit einer radeon 9800pro beim Scrollen im Internetexplorer

TurricanM3
2014-10-15, 00:44:47
Hast du sie schon unter Wasser, oder ist das noch mit Luft?


Das ist schon wassergekühlt mit PT Mod, siehe hier (http://www.forum-3dcenter.org/vbulletin/showthread.php?p=10383738#post10383738).

Marty98
2014-10-15, 01:12:03
AMD kommt nun bei den derzeitigen, kommenden KonsolenPorts gewaltig gut weg, aber wechselt doch und bahaltet dann aber auch EURE fiependen Karten!
Jeder wie er will :-)

Die AMDs fiepen genauso, inkl meiner 7970. Fiepen liegt ja nicht an der GPU, sondern an den Spulen.

Dawn on Titan
2014-10-15, 07:06:20
Nächstes Game wo eine R9 280X einer Titan recht nahe kommt
R9 290(X) hat man wohl aus einem Guten Grund nicht nicht zum Test genommen.

http://www.pcgameshardware.de/The-Evil-Within-PC-257183/Specials/Benchmark-Systemanforderungen-Test-1139281/

Zeigt halt dass Aufrüsten sich nicht lohnt. Wer eine aktuelle AMD Karte hat ist bestens aufgestellt.

JaniC
2014-10-15, 07:27:42
Zotac 970 Omega jetzt verbaut im neuen Fractal Design Define R4. Ich dachte erst "Mist, ich höre was" bis ich gemerkt hab, das die Heizung angesprungen war. Ausgedreht. Totenstille. Kein Fiepen.
Ich höre den PC nicht. Brocken 2 auf Level 1, die Omega im Idle = nix. Habe aber noch keine Last getestet.
Aber im Idle lautlos. Klar, der Tower ist auch gedämmt, trotzdem. Kein Vergleich zur 480 AMP!. Die habe ich immer gehört, auch oft mit nervigem Klackern usw.

Wie finde ich jetzt das Powertarget oder wie das heisst raus für Knuddels Tabelle?
Und was ist besser, dieses Zotac Firestorm mal testen oder einfach wieder Afterburner drauf?
Habt Mitleid, ich komm von einer 480er.. war lange raus.

Und was haltet ihr von der Idee, die 480er für PhsyX drin zu lassen? Völliger overkill oder? Wo bringt das überhaupt was? Mir fällt spontan nur Batman ein. Und dafür ne 480 mitlaufen lassen? Ich weiss ja nicht.

/edit: Schnell mal Shadow Warrior runtergeladen bei Steam und getestet ... Ultra, 4xMSAA .. flüssig :D Und Afterburner zeigt max. Takt bei 1342Mhz an bei der kurzen Session eben, Temp war 75°C. Ich spiel nochmal ein bisschen weiter und gucke ob es dabei bleibt.

Hübie
2014-10-15, 08:21:52
Ne dedizierte Karte mit dem Verbrauch für PhysX ist ausgemachter Quark. Hatte ich seiner Zeit mal mit einer 580 & 8800GTS getestet. Es brachte in Batman zwar was, aber rechtfertigt halt nicht den Verbrauch den man ja auch hat wenn nix mit PhysX läuft.
Lass es also gut sein ;)

Godmode
2014-10-15, 08:39:14
Das ist schon wassergekühlt mit PT Mod, siehe hier (http://www.forum-3dcenter.org/vbulletin/showthread.php?p=10383738#post10383738).

Aja, Danke. Erlaubt der Mod dann höhere Spannungen, oder was passiert da genau?

eratte
2014-10-15, 08:45:30
Ich mache mir da im Moment schon Gedanken warum ich seid meinem 1. PC (ca 1990) anscheinend soviel Glück hatte bisher kein Fiepen oder ähnliches wahrzunehmen.

Bezogen auf die letzten 8 Grafikkarten:

AMD: HD5870 (Refversion XfX), HD6970 (Refversion Powercolor), HD7970 (Refversion Club 3D), HD7850 (XfX)

nVidia: GTX 750 Ti SC (EVGA), GTX 680 (Gainward Phantom), GTX 780 (Refversion Gigabyte), GTX 970 (Gigabyte WForce x3)

alle ohne von mir feststellbare Störgeräusche, Seasonic Netzteilen wird das auch schon mal nachgesagt mir ist das aber auch nicht aufgefallen.

System zu GTX 970 siehe PC1 in Sig.

MfG

RoughNeck
2014-10-15, 09:07:34
Nächstes Game wo eine R9 280X einer Titan recht nahe kommt
R9 290(X) hat man wohl aus einem Guten Grund nicht nicht zum Test genommen.

http://www.pcgameshardware.de/The-Evil-Within-PC-257183/Specials/Benchmark-Systemanforderungen-Test-1139281/

Und im GPU Limit zieht die Titan dann davon.
Also bitte spar dir den Bullshit und hol dir lieber ein neues Case, nicht dass dein NT noch abschaltet :rolleyes:

Raff
2014-10-15, 09:13:16
R9 290(X) hat man wohl aus einem Guten Grund nicht nicht zum Test genommen.

Was genau soll dieser Grund sein, wenn schon da steht, dass man aufgrund Zeitmangels nur wenige Beispiele nahm? :confused:

MfG,
Raff

differenzdiskriminator
2014-10-15, 09:15:02
Was genau soll dieser Grund sein, wenn schon da steht, dass man aufgrund Zeitmangels nur wenige Beispiele nahm?
Eine Verschwörung gegen AMD.... :cool:

dargo
2014-10-15, 09:29:30
Kriegt bei euch irgendeiner Bioshock Infinite unter Windows 8.1 x64 mit GM204 zum laufen? Bei mir kommt nur das. :freak:

49860

Jupiter
2014-10-15, 09:50:13
Es wäre interessant wenn die Leute bei denen es nicht fiept ihre Mainboard/Netzteilkombination nennen. Pretty please! :tongue:

- be quiet! Straight Power E10 500W
- ASRock Fatal1ty H97

Radeonfreak
2014-10-15, 10:16:08
Kriegt bei euch irgendeiner Bioshock Infinite unter Windows 8.1 x64 mit GM204 zum laufen? Bei mir kommt nur das. :freak:

49860


Kein Problem. Läuft wie gewohnt.

derguru
2014-10-15, 10:20:44
Kriegt bei euch irgendeiner Bioshock Infinite unter Windows 8.1 x64 mit GM204 zum laufen? Bei mir kommt nur das. :freak:

49860

mach den mist von arschbrenner weg,dann gehts auch.

dargo
2014-10-15, 10:21:10
Kein Problem. Läuft wie gewohnt.
Ich nehme an Windows 8.1 x64? Machst du auch regelmäßig alle Updates für das OS drauf? Ist bei dir auch Geforce Experience drauf?

mach den mist von arschbrenner weg,dann gehts auch.
Der ist gar nicht installiert.

derguru
2014-10-15, 10:27:25
steamversion nehme ich mal an, spieldateien auf systemüberprüfung gemacht? bioshock funzt ohne zu murren jedenfalls.

dargo
2014-10-15, 10:32:31
steamversion nehme ich mal an, spieldateien auf systemüberprüfung gemacht? bioshock funzt ohne zu murren jedenfalls.
Ja, ist Steam. Ich habe das Spiel sogar neu runtergeladen und installiert. Wie kann ich die Spieldateien überprüfen? Sehe hier nichts.
49861

Radeonfreak
2014-10-15, 10:33:24
Ich nehme an Windows 8.1 x64? Machst du auch regelmäßig alle Updates für das OS drauf? Ist bei dir auch Geforce Experience drauf?.

Ja unter Windows 8.1 x64 + alle Updates. Experience hab ich aber nicht drauf, brauche ich nicht.

dargo
2014-10-15, 10:36:51
Ja unter Windows 8.1 x64 + alle Updates. Experience hab ich aber nicht drauf, brauche ich nicht.
Ich brauchs nur wegen Shadowplay. Hab GFE gerade deinstalliert und neugestartet. Daran scheint es nicht zu liegen, Bioshock startet immer noch nicht.

Döner-Ente
2014-10-15, 10:45:52
Ich brauchs nur wegen Shadowplay. Hab GFE gerade deinstalliert und neugestartet. Daran scheint es nicht zu liegen, Bioshock startet immer noch nicht.

Mal ganz blöd gefragt....hast du mal alle Redistributables-Installer (DirectX, VCRedist und was da noch so rum liegt) aus dem Bioshock-Order laufen lassen ?
Steam startet die ja mittlerweile oft nicht mehr bei der Erstinstallation, wenn die anscheinend schon installiert sind.

derguru
2014-10-15, 10:46:46
Ja, ist Steam. Ich habe das Spiel sogar neu runtergeladen und installiert. Wie kann ich die Spieldateien überprüfen? Sehe hier nichts.
49861
dort auf eigenschaften/lokale dateien und du siehst es schon.

Coda
2014-10-15, 10:48:05
aber ne 290X 20% vor einer 780Ti ist normal was? ...

Und klar das Coda das schreibt
Und genau... warum? :ugly:

Man kann hier schreiben was man will am Ende wird einem immer das Wort im Mund verdreht.

Es ist kein "Bug". NVidia GPUs mögen nur ein bestimmtes Speicherlayout überhaupt nicht. Das haben sie uns aber zu spät gesagt. Da gibt's keine Verschwörung.

dargo
2014-10-15, 10:51:51
Mal ganz blöd gefragt....hast du mal alle Redistributables-Installer (DirectX, VCRedist und was da noch so rum liegt) aus dem Bioshock-Order laufen lassen ?
Steam startet die ja mittlerweile oft nicht mehr bei der Erstinstallation, wenn die anscheinend schon installiert sind.
Du meinst bestimmt das hier oder?
49863

Von oben nach unten... bei 1. sagt der mir wäre nicht nötig, DX11 wäre auf dem aktuellen Stand. Bei 2. ging die Installation. 3. und 4. konnte ich nur reparieren oder deinstallieren. Hab beides reparieren lassen. Bioshock startet immer noch nicht.

dort auf eigenschaften/lokale dateien und du siehst es schon.
Ah, danke. Sorry, musste noch nie Dateien in Steam überprüfen lassen. :redface: Es wurden 8 fehlerhafte Dateien gefunden und neu runtergeladen. Danach wurde das Spiel nochmal neu installiert, nun läufts. Wat ne schwere Geburt. :freak:

dargo
2014-10-15, 11:01:44
doppelpost

-/\-CruNcher-/\-
2014-10-15, 12:00:36
Und genau... warum? :ugly:

Man kann hier schreiben was man will am Ende wird einem immer das Wort im Mund verdreht.

Es ist kein "Bug". NVidia GPUs mögen nur ein bestimmtes Speicherlayout überhaupt nicht. Das haben sie uns aber zu spät gesagt. Da gibt's keine Verschwörung.

Moment die Engine wurde ja mal hauptsächlich nur auf Nvidia GPUs hin optimiert vor allem in ihrer ersten itteration ;) ?

Redest du jetzt vom Engine kern oder Shaderoptimierungen ?

Ph0b0ss
2014-10-15, 12:01:49
Und was haltet ihr von der Idee, die 480er für PhsyX drin zu lassen? Völliger overkill oder? Wo bringt das überhaupt was? Mir fällt spontan nur Batman ein. Und dafür ne 480 mitlaufen lassen? Ich weiss ja nicht.

Sollte je nach PhysX-Game spürbar mehr FPS bringen. Wegen dem höheren Stromverbrauch im Idle kommt es halt aufs Spielverhalten an. Wenn man ein PhysX-Game in 2 Wochen durchspielt und die PhysX-Karte danach wieder aus dem Rechner nimmt, sind das bei 6 Stunden Idle am Tag gerade mal ~1€ Stromkosten extra.

Raff
2014-10-15, 12:26:06
Spulenfiepen bei GTX 970 und GTX 980? Ein Erklärungsversuch (http://www.pcgameshardware.de/Geforce-GTX-970-Grafikkarte-259503/News/Spulenfiepen-Erklaerung-1139327/)

Die leisen Kühldesigns verzerren die Wahrnehmung: So sieht's wohl aus.

MfG,
Raff

dargo
2014-10-15, 12:41:53
Spulenfiepen bei GTX 970 und GTX 980? Ein Erklärungsversuch (http://www.pcgameshardware.de/Geforce-GTX-970-Grafikkarte-259503/News/Spulenfiepen-Erklaerung-1139327/)

Die leisen Kühldesigns verzerren die Wahrnehmung: So sieht's wohl aus.

MfG,
Raff
Hehe... das hatte ich schon vor Seiten versucht zu erklären. Es liegt auch nicht nur am Kühlerdesign selbst sondern vorallem auch am Gesamtgeräusch des eigenen Systems. Oft werden diverse Geräusche (hier fiepen/zirpen) durch "lautes" System einfach überlagert.

Edit:
Was mich allerdings interessieren würde... warum schwingen die Spulen stärker wenn die GPU-Last sehr niedrig ist? Zb. Menüs mit hohen, dreistelligen Frameraten.

-/\-CruNcher-/\-
2014-10-15, 12:55:07
Jo die Last und somit der Poweroutput scheinen nicht ausschlaggebend nur die höheren Bildberechnungen an sich das ist irgendwo antiproportional zu dem was man ohne Elektro wissen eigentlich erwarten würde, aber die komponenten müssen ja trotzdem höher gestresst werden oder nicht :D

Die Shader scheinen aber hier nicht der belastende Faktor an sich zu sein sondern die ALU und deren Geschwindigkeit (was den stress auf die komponenten letztendlich auslöst) man müsste sich mal den Power output und die schwankungen während des fiepens anschauen (THG please)

nu versteht man aber wieso Microsoft so schnell wie möglich den Desktop Vsyncen wollte :D

Gesund kann dieses Fiepen mal angenommen im Dauerzustand doch nicht für die Komponenten sein der ton weckt ja auch das Gefahrenzentrum bei mir, ich denk da sofort an implosion oder explosion vor allem wenn der ton plötzlich ansteigt.

Und würd mich daraufhin am liebsten sehr schnell vom PC entfernen.

Da werd ich mal mit meinem Elektroingeniuersfreund reden ob der mir da mal erklären kann ob hier wieder mal an komponenten 10c gespart werden zwecks produktionskosten ;)

MartinRiggs
2014-10-15, 13:20:41
Spulenfiepen bei GTX 970 und GTX 980? Ein Erklärungsversuch (http://www.pcgameshardware.de/Geforce-GTX-970-Grafikkarte-259503/News/Spulenfiepen-Erklaerung-1139327/)

Die leisen Kühldesigns verzerren die Wahrnehmung: So sieht's wohl aus.

MfG,
Raff

Denke auch das ihr damit absolut richtig liegt und leider gibt es ja da auch noch eine nicht zu unterschätzende Serienstreuung und vor allem Modelle die scheinbar noch stärker auf Limit gebaut sind.

Ich hab z.b. noch nie eine HD7970 gehört die nicht fiept und manche Modelle singen regelrechte Lieder.
:eek:

yamo
2014-10-15, 13:21:38
Kleine Frage: taugt die integrierte Benchmark_GPU.bat von Crysis1 als Stabilitätstest oder ist die im Vergleich zu Crysis3 obsolet (was ich vermute)? Ist echt nervig, C3 ständig bis zum Absturz zu spielen:freak:

-/\-CruNcher-/\-
2014-10-15, 13:26:37
Also als fieptest Genial ist

der T-Rex Offscreen test von GFxbench wenn es da nicht fiept glaube ich inzwischen währs ein wunder oder man hat ein sehr sehr stabiles system mit super Abschirmung und komponenten ? :)

mit einem FPS limiter kann man sehr gut die Schwelle der Hardware herausfinden wo es kritisch wird bei mir sind es ca 210 fps bei 250 fps ist es schon no go

der Offscreen test erzeugt eine menge mehr und somit wird der ton unnerträglich extreme ja sogar Angst einflössend in meiner persönlichen Wahrnehmung

differenzdiskriminator
2014-10-15, 13:32:36
Was mich allerdings interessieren würde... warum schwingen die Spulen stärker wenn die GPU-Last sehr niedrig ist? Zb. Menüs mit hohen, dreistelligen Frameraten.
Weil die GPU ständig hoch- und heruntertaktet.

Das Frame rendern dauert nur den Bruchteil einer Millisekunde, danach legt sich die GPU schlafen. Dann wird sie für den nächsten Frame wieder aufgewacht etc.

Und bei jedem dieser Schlaf/Wach-Vorgänge wird der Spannungswandler belastet, mit jedem Laden/Entladen geben die Spulen Geräusche ab, weil sie sich minimal bewegen (deswegen half früher das vergießen!). Wenn das nun mit einem Takt von z.B. 5kHz erfolgt, bekommst du einen schönen Ton mit 5 kHz.

Hast du konstant hohe Last, schläft die GPU nie. Hast du 60 fps, schläft die GPU lange genug. Macht alles keine Geräusche.

-/\-CruNcher-/\-
2014-10-15, 13:41:02
@differenzdiskriminator

also ist es Belastung und dieses häufige laden entladen schädigt doch somit auch die struktur des bauteils über die Zeit wie sieht es da mit Mailfunction times aus ?

Man sollte dieses fiepen also auf jedenfall versuchen zu vermeiden und auch unnötige tests "Belastungen" unterlassen wenn möglich ?

differenzdiskriminator
2014-10-15, 13:52:43
also ist es Belastung und dieses häufige laden entladen schädigt doch somit auch die struktur des bauteils über die Zeit wie sieht es da mit Mailfunction times aus ?

Man sollte dieses fiepen also auf jedenfall versuchen zu vermeiden und auch unnötige tests "Belastungen" unterlassen wenn möglich ?
Nein, das wäre mir nicht bekannt, dass das für eine Schädigung sorgt.

Sind eben die normalen Belastungen einer Spule, das sollte sie abkönnen.

InsaneDruid
2014-10-15, 13:54:40
Alles schwingt, irgendwie. Nur weil es jetzt in den Bereich des Hörbaren kommt heißt das nicht, es hält nicht. Meine Monitore singen auch ein klein wenig. Das höre ich halt, weil der Rechner im Nebenzimmer steht. Grade der uralte Zweitmoni macht "bipbipbipbipbip"... das hört man aber nur Nachts, ohne jedes Nebengeräusch (Land, Fenster zu). Mein Telefon-Ladegerät muss ich in einem anderen Zimmer nutzen, das Ding zirpt wie die Hölle. Meine 275GTX ist jetzt seit 2009 im Dauereinsatz, zirpt auch bei hohen FPS und läuft und läuft, inkl. OC. Ein Kumpel hat noch eine 1950XTX von anno 2006, auch so ein Zirpmonster, wenn die Heulboje von Lüfter das nicht überdecken würde.

Der idiotische Trend, sich Öffnungen in den Rechner zu schnibbeln, und Tower (eigens dafür designt, um unter dem Tisch zu residieren) wegen ein paar blinkenden Lichtern neben das Ohr zu stellen hilft auch nicht grade bei dem Thema ...

Marty98
2014-10-15, 13:57:14
Denke auch das ihr damit absolut richtig liegt und leider gibt es ja da auch noch eine nicht zu unterschätzende Serienstreuung und vor allem Modelle die scheinbar noch stärker auf Limit gebaut sind.

Ich hab z.b. noch nie eine HD7970 gehört die nicht fiept und manche Modelle singen regelrechte Lieder.
:eek:

Bevor ich mich für die Sapphire 7970 entschied hatte ich 5 Modelle getestet. Alle haben furchtbar gefiept (inkl der Sapphire). Unterschiede gabs nur ab wann das Geräusch schlimm wurde. Bei der Gigabyte und Asus schon ab 50-60, bei der Sapphire ab 100 fps (deshalb hab ich sie behalten).

Die einzige Karten die ich hatte die nicht fiepte war eine 560 Ti mit Accelero.

Marty98
2014-10-15, 13:59:29
Weil die GPU ständig hoch- und heruntertaktet.

Das Frame rendern dauert nur den Bruchteil einer Millisekunde, danach legt sich die GPU schlafen. Dann wird sie für den nächsten Frame wieder aufgewacht etc.

Kann ich bestätigen. Sogar Intel CPUs in Notebooks können furchtbar fiepen wenn das Notebook oft die Taktfrequenz ändert (z.b. in meinem Thinkpad W520). Und das am Desktop (ohne ein Spiel).

Thunder99
2014-10-15, 14:08:27
Das hört sich an als müssten die Spulen mal auf die Anforderungen von heute neu designd werden

-/\-CruNcher-/\-
2014-10-15, 14:14:11
Wozu du musst mal Wirtschaftlich denken das problem taucht nur mit FPS auf die man mit vortschreitender komplexität nicht erreicht ;)

210 fps ist schon eine hausnummer bei heutigem Overhead und selbst für VR reichen ja gut 90 fps somit sieht die industrie sicher noch keinen richtigen Handlungsbedarf (forschen werden sie sicherlich daran) ;)
und für den Rest gibt es Software workarrounds um die Probleme im Griff zu halten.

Und wer sagt das es nicht heute schon möglich ist sondern eher nur eine Produktionskostenfrage wie bei so vielen anderen sachen auch (Wettbewerb) ;)

PS: Im Mainstream sind die leute heute glücklich Balanciert gute Ergebnisse bei 1080p 60 FPS zu erhalten und bei 4K sind wir da bei 30 FPS da sind 210 FPS weit weg und der sprung mit Directx 12 wird ja wieder in die Grafik gesteckt werden ;)

Ergo ist die Hardware schon aussreichend ausgelegt problem ist halt niedrigkapazität mit wenig overhead sprich alle alten Engines die plötzlich davon fliegen aber auch hier kann man den Load ja schön nachträglich erhöhen und noch was rausquetschen da brauch man nicht unbedingt den Frame Limiter ansetzen *g*

yamo
2014-10-15, 14:23:17
Kleine Frage: taugt die integrierte Benchmark_GPU.bat von Crysis1 als Stabilitätstest oder ist die im Vergleich zu Crysis3 obsolet (was ich vermute)? Ist echt nervig, C3 ständig bis zum Absturz zu spielen:freak:

Dürfte ich nochmals um Rat bitten? Hier sind doch offenbar nur Experten...

Raff
2014-10-15, 14:27:35
Dürfte ich nochmals um Rat bitten? Hier sind doch offenbar nur Experten...

"80 Millionen Bundestrainer fordern defensiveres, offensiveres, schnelleres und ruhigeres Spiel" ;D (http://www.der-postillon.com/2014/10/80-millionen-bundestrainer-fordern.html)

Schlecht ist Crysis als OC-Test keineswegs nicht, sofern du nicht mit mit ollem Full HD testest. Zum Aufheizen taugt das aber Null.

MfG,
Raff

yamo
2014-10-15, 14:36:07
"80 Millionen Bundestrainer fordern defensiveres, offensiveres, schnelleres und ruhigeres Spiel" ;D (http://www.der-postillon.com/2014/10/80-millionen-bundestrainer-fordern.html)

Schlecht ist Crysis als OC-Test keineswegs nicht, sofern du nicht mit mit ollem Full HD testest. Zum Aufheizen taugt das aber Null.

MfG,
Raff

Ich bitte Ihnen :freak:, 4k sind angesagt. Kommt das der Last in C3 nahe?

ezzemm
2014-10-15, 14:38:47
Ich habe die 970 seit 2 Tagen und das Spulenfiepen bislang nicht wahrgenommen. Auch nicht, nachdem ich die Framelimiter von BF4 und CS:GO deaktiviert habe. Mehr habe ich noch nicht getestet; ich bin aber auch nicht unter den Tisch gekrochen um das Ohr ans Case zu halten.

Die Marderschrecks an Autos kann ich sehr wohl hören, daher gehe ich nicht von einem physiologischem Problem aus :biggrin:
Ein Nachteil hat übrigens diese Lüfter-Ausschaltung der ASUS: Ich kann jetzt das Betriebsgeräusch der Wasserkühlungs-Pumpe hören, das vorher die GTX680 übertönt hat. Schon wieder Handlungsbedarf :frown:

Sys-Spec: Asus GTX 970 Strix, i5-2500K, Asus P8P67, Enermax Platimax 600W, Win 8.1 x64

yamo
2014-10-15, 14:47:07
Als treuer Empfänger von Montagsprodukten blieb ich überraschend von Spulenfiepen verschont:

NT: Cougar CM 700 + EVGA GTX 580 SLI + Evga SLI LE/SLI 3
NT: Cougar CM 1000 + EVGA GTX 580 3-Way SLI + EVGA SLI 3
NT: Cougar CM 1000 + Palit GTX 970 SLI + MSI Z97 Max Power AC

Davor EVGA GTX 280 SLI ; auch kein fiepen

yamo
2014-10-15, 15:13:11
Ein Nachteil hat übrigens diese Lüfter-Ausschaltung der ASUS: Ich kann jetzt das Betriebsgeräusch der Wasserkühlungs-Pumpe hören, das vorher die GTX680 übertönt hat.

Ja, das sin 1st world probs... Hatte ich auch. 3 GTX 580 und im OC wurde das NT (CM 1000) Mörderlaut. Bei OC gabs auch Notabschaltungen. Jetzt ist hier Ruhe. Unter Last muss man schon genau hinhören, aber es ist wunderbar silent. Eher brummen da die Karten.

Raff
2014-10-15, 15:24:35
Ich bitte Ihnen :freak:, 4k sind angesagt. Kommt das der Last in C3 nahe?

4K dürfte ordentlich reinhauen und als OC-Test taugen, im Zweifel würde ich dir aber immer zu einer Kombination aus Crysis 3, Risen 3 und Bioshock Infinite (am besten alle in 4K) raten. Apropos Risen 3: Falls du das Spiel besitzt, ist das PCGH-Savegame ein schöner, simpler Wörstkäse-Test (http://www.pcgameshardware.de/Spiele-Thema-239104/Tests/Benchmark-Test-CPU-Grafikkarten-744422/31/). Einfach laden und den Char stehen lassen – die Grafikkarte fällt bei zu viel OC ganz allein in die Lava. ;)

MfG,
Raff

yamo
2014-10-15, 15:38:30
4K dürfte ordentlich reinhauen und als OC-Test taugen, im Zweifel würde ich dir aber immer zu einer Kombination als Crysis 3, Risen 3 und Bioshock Infinite (am besten alle in 4K) raten. Apropos Risen 3: Falls du das Spiel besitzt, ist das PCGH-Savegame ein schöner Wörstkäse-Test (http://www.pcgameshardware.de/Spiele-Thema-239104/Tests/Benchmark-Test-CPU-Grafikkarten-744422/31/). Einfach laden und den Char stehen lassen – die Grafikkarte fällt bei zu viel OC ganz allein in die Lava. ;)

MfG,
Raff

Ah Danke Raff! (Bin übrigens treuer Abonnement und bereue es NICHT).
Habe hier nur C1+2+3 und BioSh.3 (+1-2). Suche halt einen Loop-Test (Fire-Strike Ultra?) zum Austesten der Stabilität. Ich schau mal.
Allerdings ist Bioshock3 ein Blender und für mich nicht Aussagekräftig.
Ein echter Aufheizer ist Dead Island. Im Ernst, mit NT-Notabschaltungen mit 3 way SLI gtx 580. ;)
(unter Fermianern)

Grüße

Robspassion
2014-10-15, 16:05:50
Wie sieht es eigentlich mit Ausfällen hier im 3D-Center aus?

Also meine MSI GTX 970 Gaming hatte wohl von Anfang an etwas weg. Waren zwar nur sporadische Abstürze ohne OC aber leider muss Sie zu MSI eingeschickt werden :=(. 2-3 Wochen wieder mit der alten rumgammeln.

Ich hatte ein Zirpen ab 200 FPS. Eventuell auch sogar leicht drunter bei 180 FPS.

Robspassion
2014-10-15, 16:07:53
Doppelpost. Sorry

Knuddelbearli
2014-10-15, 16:10:57
Spulenfiepen bei GTX 970 und GTX 980? Ein Erklärungsversuch (http://www.pcgameshardware.de/Geforce-GTX-970-Grafikkarte-259503/News/Spulenfiepen-Erklaerung-1139327/)

Die leisen Kühldesigns verzerren die Wahrnehmung: So sieht's wohl aus.

MfG,
Raff

ich nutze ein Wakü wo due Pumpe das lauteste ist und super silent 900RPM lüfter draufsind ( die nie auch nur annährend 100% laufen ) netzteil ist semipassiv und bis jetzt hat noch nie eine Karte gepfiffen. Jetzt aber schon die 2te 970

Erklärung bitte :rolleyes:

Knuddelbearli
2014-10-15, 16:13:39
Wie finde ich jetzt das Powertarget oder wie das heisst raus für Knuddels Tabelle?
Und was ist besser, dieses Zotac Firestorm mal testen oder einfach wieder Afterburner drauf?
Habt Mitleid, ich komm von einer 480er.. war lange raus.


da Afterburner leider verbuggt ist mom nur über Bootbaren Stick so wie hier (http://www.pcgameshardware.de/Nvidia-Geforce-Grafikkarte-255598/Specials/Nvidia-Geforce-GTX-750-Ti-Tuning-Maxwell-ohne-TDP-Limit-ausreizen-1123719/)beschrieben

aufkrawall
2014-10-15, 16:14:54
Keine Ahnung, wo du lebst, aber ich hab mit dem gleichen Netzteil mehrere Geforces und Radeons der letzten Generationen durchprobiert und alle haben irgendwo gefiept.

dreamweaver
2014-10-15, 16:18:16
Spulenfiepen bei GTX 970 und GTX 980? Ein Erklärungsversuch (http://www.pcgameshardware.de/Geforce-GTX-970-Grafikkarte-259503/News/Spulenfiepen-Erklaerung-1139327/)

Die leisen Kühldesigns verzerren die Wahrnehmung: So sieht's wohl aus.

MfG,
Raff

Spulenfiepen.... subjektiv... klar.

Das Fiepen in deren Beispielvideo ist ein Witz, nahezu nicht-existent gegenüber dem, was ich von meiner alten GTX kannte. Da war das Spulenfiepen das alles überlagernde Geräusch des PCs. Es war lauter als die beiden CPU Lüfter + ein Gehäuselüfter + 2 Netzteillüfter und die 3 Lüfter der Graka - zusammen. Und das unter Last wohlgemerkt. Alt+Tab aus dem Spiel raus, und ich hab nur noch die Lüfter gehört. Alt-Tab rein ins Spiel > Schriiiiiiiiiiiiilllllllllll.

differenzdiskriminator
2014-10-15, 16:24:53
Spulenfiepen.... subjektiv... klar.
Lies doch bitte mal den Artikel :rolleyes:

Es geht darum, dass das Spulenfiepen objektiv besser geworden ist, aber immer noch wahrnehmbar ist, weil gleichzeitig auch die Kühlung leiser geworden ist.

Knuddelbearli
2014-10-15, 16:26:37
so auch mal das video angehört und das ist absolut nix gegen die fieporgie bei mir! selbst die Palit mit Referenz Radiallüfter wird übertönt

Knuddelbearli
2014-10-15, 16:29:34
Keine Ahnung, wo du lebst, aber ich hab mit dem gleichen Netzteil mehrere Geforces und Radeons der letzten Generationen durchprobiert und alle haben irgendwo gefiept.


tja dann hattest halt Pech bis ja nicht der Nabel der Welt. Aber wenn behauptet wird das jede Karte fiept kann ich ( und jeder andere der eine sehr leise entkoppelte wakü hat ) eben den Gegenbeweiss antreten und beweissen das die Aussage falsch ist.

Wie gesagt das fiepen bei PCGH war / ist ein Witz ...

aufkrawall
2014-10-15, 16:33:24
Aber wenn behauptet wird das jede Karte fiept kann ich ( und jeder andere der eine sehr leise entkoppelte wakü hat ) eben den Gegenbeweiss antreten und beweissen das die Aussage falsch ist.

Aha, und wie viele Karten hast du mit WK getestet?
GTX 480 ist über vier Jahre alt. Toll, Voodoo 2 fiept bestimmt auch nicht.


Wie gesagt das fiepen bei PCGH war / ist ein Witz ...
Kann man anhand solcher Videos überhaupt nicht sagen, aufgenommen klingen solche Geräusche häufig wesentlich harmloser als in echt.

-/\-CruNcher-/\-
2014-10-15, 16:41:16
Aha, und wie viele Karten hast du mit WK getestet?
GTX 480 ist über vier Jahre alt. Toll, Voodoo 2 fiept bestimmt auch nicht.


Kann man anhand solcher Videos überhaupt nicht sagen, aufgenommen klingen solche Geräusche häufig wesentlich harmloser als in echt.

Es klingt furchteinflössend wie gesagt man will am liebsten schnell weg vom PC weil man angst bekommt der fliegt gleich ausseinander beim T-Rex Offscreen test ist das extreme ;)

Thunder99
2014-10-15, 16:41:58
Keine Ahnung, wo du lebst, aber ich hab mit dem gleichen Netzteil mehrere Geforces und Radeons der letzten Generationen durchprobiert und alle haben irgendwo gefiept.
Dann könnte es durchaus am Netzteil liegen das die Karten zum fiepen neigen ;) :)

Knuddelbearli
2014-10-15, 16:49:20
wird am we getestet hab 2 mainboards und 3 netzteile hier

AMD und Intel
und
Corsair AX als teuren Vertreter
Enermax Liberty ECO als Mainstream und ein Antec schiessmichtot als billig ( aber keine Chinaböller )

Aber selbst wenn es dann nicht fiept was dann? Hält graka Hersteller sich nicht an die spezifikationen bwz spart sich 10 Cent oder der Netzteilhersteller und an wessen Arsch kann man sich halten zum Reklamieren? alles doof ...

aufkrawall will aber wohl definitiv nur trollen oder hat keine Ahnung was fiepen ist ...
Niemand wird eine Radiallüfter Karte behalten wo die Karte selbst lauter ist als der Lüfter der sehr laut ist
naja nichts neues trollen und keine Ahnung ^^

hq-hq
2014-10-15, 17:03:55
Wenn das Fiepen mit abstand das lauteste ist und man es noch 6m vom pc entfernt klar wahrnehmen kann, habt Angst. Meine 7970 war so ein Kreischer und war nach nur drei Tagen tot

dreamweaver
2014-10-15, 17:05:33
Lies doch bitte mal den Artikel :rolleyes:

Es geht darum, dass das Spulenfiepen objektiv besser geworden ist, aber immer noch wahrnehmbar ist, weil gleichzeitig auch die Kühlung leiser geworden ist.

Hab ich. Es geht doch jetzt aber bitte nicht allen Ernstes um das total unterschwellige Mini-Surren von generell elektrischen Geräten LCDs etc..

Wir (und die bei PCGH sollten das auch) reden doch hier über deutliches, teils nervtötendes lautes Fiepen.

Und dem Video kann man sehr wohl entnehmen, daß das Fiepen dort definitiv nicht das ist, was ich erleben durfte. Denn dann hätte man von dem Grakalüfter nichts mehr gehört - erst recht in dem Video.

Sterni
2014-10-15, 17:06:06
Gibt es einen Test / Tool mit dem man zum fiepen neigende Grafikkarten testen kann?

aufkrawall
2014-10-15, 17:07:07
Wie gesagt, sind die Karten ansonsten wesentlich leiser. Ist klar, dass dann andere Geräusche störender auffallen.
Es wird aber trotzdem Ausreißer geben, die wirklich unangenehm laut sind. Ich hatte jetzt allerdings zwei GM204-Karten da, und es war im Rahmen des "Normalen". Bei einigen wird das Problem eher im Kopf existieren.

Knuddelbearli
2014-10-15, 17:07:12
GFX Bench ist recht übel vor allem die Offscreen tests

bei mir fiept aber eigentlich alles egal ob 1 fps oder 7.000 der ton wird nur höher und damit nerviger aber nicht lauter

Knuddelbearli
2014-10-15, 17:10:10
DAS IST FIEPEN
6URsBwfyj68
Anfangs hört man nur das fiepen ( für den Lüfter ist das Mikro wohl zu schwach ) später kommt dann langsam der Lüfter dazu, und das wo es wie gesagt ein Radiallüfter ist. Benchmark läuft mit 3-6 FPS

dreamweaver
2014-10-15, 17:18:01
Klingt im Verhältnis zum Lüfter immer noch recht leise.

aufkrawall
2014-10-15, 17:18:28
DAS IST FIEPEN
http://youtu.be/6URsBwfyj68
Anfangs hört man nur das fiepen ( für den Lüfter ist das Mikro wohl zu schwach ) später kommt dann langsam der Lüfter dazu, und das wo es wie gesagt ein Radiallüfter ist. Benchmark läuft mit 3-6 FPS
Geh mal zum Ohrenarzt, der Radiallüfter dröhnt von Anfang an rum. Wie kann man sich nur so einen Schrott antun...
Abgesehen davon ist das so nutzlos, wenn man nicht weiß, was du da eigentlich angeschmissen hast.

Knuddelbearli
2014-10-15, 17:21:28
nope das was man am Anfang hört ist nur die Karte selbst, und ja sie ist laut aber
1.) soll ja eh auf WAKÜ umgerüstet werden brauch also nur ein fiepfreie Referenzdesign Karte
2.) ist das fiepen lauter

Bei Sekunde 23 setzt das fiepen ein ok den Lüfter hört man dazu muss man die Lautstärke aber gut hochdrehen, ab sek 55 dreht dann der Lüfter hörbar hoch

dreamweaver
2014-10-15, 17:27:39
Das hier ist, was ich meine:

Zmk778tAC40

aufkrawall
2014-10-15, 17:31:33
Und wie ist das bei 200 anstatt 1000fps?

Thomas Gräf
2014-10-15, 17:46:22
Das hier ist, was ich meine:

http://youtu.be/Zmk778tAC40

Haha is ja wie beim Zahnarzt ;)
Zum Glück hatte das bis dato keine meiner Karten. Aktuell noch'ne "xfx R7970 DD"

hq-hq
2014-10-15, 18:10:32
Das hier ist, was ich meine:

http://youtu.be/Zmk778tAC40

sehr gut aufgenommen, dagegen ist die evga leise glaub ich zumindest :freak:

hört sich aber vom Frequenzgang sehr ähnlich wie meine an:

http://www.youtube.com/watch?v=gLSf8HU0k9E&feature=youtu.be

-/\-CruNcher-/\-
2014-10-15, 18:16:54
Das hier ist, was ich meine:

http://youtu.be/Zmk778tAC40

Jep so hört sich die Galax bei Gfxbench T-Rex Offscreen bei mir an, wie gesagt meine eigenen tests markieren ein maximum von ca 210 FPS bis es richtig böse Subjektiv erfassbar wird.

bei 250 FPS ist es schon nicht mehr zu ertragen (nicht offscreen)

GFXBench T-Rex Offscreen haut das ganze dann bei fast 800 FPS in den berreich von purer Angst ;)

Knuddelbearli
2014-10-15, 18:27:33
naja ab 150 fps ist es doch egal oder?

144+ kleine Reserve für alterung

Aber bis dahin muss sie einfach fiepfrei sein, meine fiept eben egal wie hoch / niedrig die FPS sind dafür halt nicht ganz so extrem

Schnoesel
2014-10-15, 18:40:56
Grad mal den T Rex offscreen Bench gemacht. Alle Lufter auf 20%. Höre ganz leises fiepen wenn ich mein Ohr ans Gehäuse presse. Deutlich höre ich es nur im 3d mark Icestorm ab ca. 600FPS.

Mal sehen wie viel von den Lüftern noch verdeckt werden sobald ich auf Wakü umgestiegen bin.

Sys siehe unten.

-/\-CruNcher-/\-
2014-10-15, 18:41:41
4200 FPS das ist doch garantiert Fraps was hier nix richtig raft :D

eqf4xQ3eL0k

Schaffe89
2014-10-15, 18:50:04
Beim fiepen geht es doch nur um FPs Bereiche von unter 150 FPS...