PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Was für ein Auto fahrt ihr? TEIL 5


Seiten : 1 2 3 4 5 6 7 8 9 [10] 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27

Air Force One
2010-02-09, 21:15:31
als erstes auto doch saugeil

Sagst du... mein "Freundeskreis" belechelt mich eher mit ihren dicken BMWs....
Gut, 1-2 haben evtl. einen VW aber naja...

mbee
2010-02-09, 21:17:41
http://www.autoplenum.de/Bilder/P/p0013520/VOLVO/VOLVO-V40-1-8i-Comfort--2001-2002-.jpg


Blabla ja Familienkutsche... aber es war ein Geschenk für mich und bin ganz zufrieden damit, vorallem weil es mein erstes Auto ist...
Bei so etwas wäre ich als "erstes Auto" damals ziemlich aus dem Häuschen gewesen ;) Der ist doch top! :up:

WEGA
2010-02-09, 21:24:14
Der 3,2l sauger kann den modernen turbos halt nicht das wasser reichen
der VR6 kann nicht mal halbwegs modernen saugern das wassser reichen. zum glück haben die den motor endlich über bord geworfen und durch den 2.0TFSI ersetzt. der hat zwar einen scheiß sound aber frisst wenigstens keine 14l^^

derwalde
2010-02-09, 21:25:24
http://www.autoplenum.de/Bilder/P/p0013520/VOLVO/VOLVO-V40-1-8i-Comfort--2001-2002-.jpg


Blabla ja Familienkutsche... aber es war ein Geschenk für mich und bin ganz zufrieden damit, vorallem weil es mein erstes Auto ist...

lol wenn ich so eine karre als erstes auto gehabt hätte wäre ich ohnmächtig aus den socken gefallen.

wenn ich an mein erstes auto denke. nen uralten clio der es dann auch nicht mehr lang gemacht hat :rolleyes:, aber nicht wegen mir :biggrin:

Hamster
2010-02-09, 21:26:22
Ich muss auch mal gestehen ^^

Trotz meiner liebe zum Rennsport und schnellen Autos fahre ich einen:

Peugeot 206 Cabrio *schäm*


http://www.muenchen-banjul.de/img/cabrio_new_s.jpg

Die Kiste ohne Decals.

*duckundwech*

Dafür kost die Kiste nix und die Spardose zum Traumwagen wird immer praller.


he! das ist ein peugeot 205. war mein erstes auto. ist zwar schon 12 Jahre her, war aber ein super teil. Hatte nur den 1,1l motor mit 60 ps, da die karre aber recht wenig wiegt macht sie auch so im stadtverkehr und auf der landstraße ne menge spaß! auffer autobahn fehlt aber, gerade wenn es bergauf geht, einfach leistung.
war ein tolles fahrzeug!

[dzp]Viper
2010-02-09, 21:27:11
http://www.autoplenum.de/Bilder/P/p0013520/VOLVO/VOLVO-V40-1-8i-Comfort--2001-2002-.jpg


Blabla ja Familienkutsche... aber es war ein Geschenk für mich und bin ganz zufrieden damit, vorallem weil es mein erstes Auto ist...

Eines der schönsten noch praktischen Kombis!

Hätte ich so ein Fahrzeug als erstes Fahrzeug gehabt.. ich hätte Freudensprünge gemacht!

Air Force One
2010-02-09, 21:27:39
Vom Design gefällt er mir schon, allerdings wäre mir die NICHT Kombi Version lieber gewesen (Kombi= Volvo V40, Nicht Kombi= S40).
Gut, ist bestimmt auch deutlich teurer...
Vom Design her ist mir das eig. egal.. das Problem ist eher das ich Massive Probleme beim einparken habe.

Ich schätze immer die Sicht nach hinten extrem kurz ein zwischen meinem Auto und dem hinter mir.
Sprich, wenn es aus meiner Sicht so ausschaut ob als ich schon in der Nase beim anderen Auto Klebe, sind da noch gut ca. ein halber Meter Platz zwischen meinem Auto und dem anderen...

Ich weiß nicht was ich machen soll :frown:

Mit dem Fahrschulauto (war natürlich kein Kombi) war das kein Thema, da war ich relativ Präzise.

Ist eig. das einziege Problem das ich mit dem Auto habe, bzw mit mir :redface:

Eine andere Frage, sind die 150PS für Fahranfänger i.O oder doch zuviel?
Soweit ich das beim Schneefahren beurteilen kann, hat die Kiste Vorderradantrieb (falls das wichtig ist)

Lethargica
2010-02-09, 21:31:19
Bei so etwas wäre ich als "erstes Auto" damals ziemlich aus dem Häuschen gewesen ;) Der ist doch top! :up:

Und vor allem noch geschenkt ... ich hab damals neben der Ausbildung noch jeden Tag 4 Stunden neben her gearbeitet, um mit den Toyota Starlet + Führerschein leisten zu können ;( :rolleyes:

[dzp]Viper
2010-02-09, 21:32:37
150PS. Du hasts echt gut weißt du das? :D

Nein das is okay. Aber mehr sollten es nicht sein.

Ich empfehle dir noch ein Fahrsicherheitstraining zu machen wenn du min 6 Monate (besser 12) den Führerschein hast!

Und mach dir keine Sorgen bzgl. dem Einparken. Das kommt mit der Zeit.

Und wenn man wirklich langsam rückwärst fährt (1-2kmh), dann passiert auch nix wenn man doch mal ein anderes Auto ausversehen beim Rückwärtsfahren berührt.

fi.suc
2010-02-09, 21:41:15
Viper;7833810']150PS. Du hasts echt gut weißt du das? :D

Nein das is okay. Aber mehr sollten es nicht sein.

Ich empfehle dir noch ein Fahrsicherheitstraining zu machen wenn du min 6 Monate (besser 12) den Führerschein hast!

Und mach dir keine Sorgen bzgl. dem Einparken. Das kommt mit der Zeit.

Und wenn man wirklich langsam rückwärst fährt (1-2kmh), dann passiert auch nix wenn man doch mal ein anderes Auto ausversehen beim Rückwärtsfahren berührt.
Die PS sind nicht das Problem, solang man verantwortungsbewusst damit umgehen kann/will.
Es ist unglaublich wichtig, IMMER Respekt vor dem Autofahren zu haben.
Ich bin die ersten 3 Führerscheinjahre mit 170kW durch die Gegend gefahren, hatte aber immer im Hinterkopf, dass das nicht mein Auto war und ich mich in Grund und Boden schämen würde, wenn ich einen (selbstverschuldeten) Unfall bauen würde.
Vom Vertrauensverlust und möglichen Verletzungen/Tod mal ganz abgesehen!


Hört sich zwar nach altklugem Gelaber an, aber man kann auch mit 50PS zu schnell unterwegs sein ;


Edit: Neben dem schon genannten Respekt ist ein Fahrsicherheitstraining auch nicht gerade schädlich :) - gibt ja eh in der Fahrschule einen Gutschein (inkl. ADAC-Mitgliedschaft, kostenlos).

Air Force One
2010-02-09, 21:54:12
Vor dem Auto habe ich schon viel Respekt, halte mich wirklich exakt an das Tempo Maximal Limit, auch wenn mein Vater sagt, das ich ruhig 5KM/h schneller fahren könnte x)
Aber ich will das schon Korrekt angehen lassen.
Auch auf der Autobahn wo man MEHR ALS 120 KM/h fahren darf, fahre ich maximal 120.
Ich bin mal 150 gefahren und wollte die Spur wechseln... war irgendwie doch schon ein echt unsicheres gefühl...
Darum fahre ich eig. auf der Autobahn fast nur 120, es sei denn halt es wird durch schilder wenniger verlangt.
Mit 120 bin ich der Meinung das ich die Kontrolle noch über das Fahrzeug habe.
Mit 150 Sachen ist irgendwie die Lenkung extremst direkt...
Laut Messungen fährt die Kiste Maximal 210 Sachen.... das wäre mir dann doch etwas zuviel wenn man so was ausreizen würde und dann Spurwehsel.. ululululuu.. ich will nicht wissen wie das bei mir aussehen würde.

Wie ist das eig wenn ich wirklich 210 Sachen fahren würde?
Würde der Motor überhitzen oder so?
Ich habe garkeinen Plan von der Autotechnik.

Und danke für den Tipp mit dem Fahrsicherheitstrainig, werde ich mir zu Herzen nehmen.
Aber ich glaube die Sache mit dem einparken wird noch eine Weile dauern.... ich schwitze schon fast vor Panik weil ich denke das ich das fahrzeug gleich erwische.. steige dann immer aus um zu schaun ob da noch platz ist... Und dann sehe ich da meist gut einen halben Meter Platz... Ist total peinlich >.<
Irgendwie nehme ich den Platz der hinter mir ist im Auto nicht richtig wahr.
Ist also viel mehr platz hinter mir als ich sehe..verunsichert aber extremst.



EDIT:
Wie wirken sich eig. mehr PS auf das Fahrverhalten aus?
Habe schon nachgedacht mir ein kleineres Auto zu kaufen... zwar fehlt das Geld aber naja..

(del)
2010-02-09, 22:02:50
Wobei ich sagen muss, dass sich da der 3.2L eigentlich gar nicht lohnt und kaum ein Unterschied zum 2.0 TFSI zu bemerken warDas Problem beim 3.2 ist eher, daß er im Vergleich zum 2.0TFSI merkbar schwerer ist und zumindest die Golf-Klasse dadurch Kopflastig wie Schwein ist.

WEGA
2010-02-09, 22:39:50
A3 und TT auch

(del)
2010-02-10, 10:42:43
A3 und auch TT sind Golfklasse ;)

stav0815
2010-02-10, 10:54:59
Das Problem beim 3.2 ist eher, daß er im Vergleich zum 2.0TFSI merkbar schwerer ist und zumindest die Golf-Klasse dadurch Kopflastig wie Schwein ist.
Das war im Golf aber auch schon mit den 2.8 und 2.9 VR6 so.

Bl@de
2010-02-10, 11:18:44
Während die Freunde schon Auto 2 oder 3 haben aufgrund von Schäden und Unfällen läuft mein Lantis und läuft, läuft, läuft ... ^^

http://mazda.auto.inkiev.net/photos/mazda/lantis/Mazda_Lantis_5.JPG

nur andere Felgen und Spiegel. Sonst identisch ^^

danko
2010-02-10, 11:24:11
Bin preisbewust und fahre Skoda Octavia.
http://www.skoda.de/getpic.php?id=52549&kat=192&w=500&h=350&name=b8db218ea675547bce7d076c159d38c3
Der ist IMO der schönere, praktischere und billigere Golf.
Spaß muss aber sein deshalb auch der 1.8TFSI mit 160PS ;D

stav0815
2010-02-10, 11:34:17
Bin preisbewust und fahre Skoda Octavia.
http://www.skoda.de/getpic.php?id=52549&kat=192&w=500&h=350&name=b8db218ea675547bce7d076c159d38c3
Der ist IMO der schönere, praktischere und billigere Golf.
Spaß muss aber sein deshalb auch der 1.8TFSI mit 160PS ;D

Stimmt. Vorallem wenn man bedenkt dass man den RS zum Preis einer 1.4 TSI Golf bekommt... :freak:

Avalance
2010-02-10, 12:13:48
Das klingt super! :) Ich konnte den leider noch nicht fahren, aber ich denke, das ist eine tolle Erfahrung.
Ich denke, dass gerade das DSG zu dieser Erfahrung beiträgt und seien wir doch mal ehrlich, 140 PS reichen doch völlig oder? :-)

Hi, dass musst du umbedingt nachholen ;)

Ich war wirklich erstaunt über die Verarbeitung / Geräuschkoulisse im Wagen selbst. Als ich dann auf´s Gas getreten bin und ein bisschen rumgecruised bin in der Stadt, empfand ich es als äusserst angenehm, nicht schalten zu "müssen" (wobei ich mal der Auffassung war, nur Schalter lassen sich sportlich fahren) - das 7 Gang DSG fängt echt jede Situation genau so wie ich sie brauche ab (muss man ein bisschen die Gesten erlernen, geht sehr schnell, wär ja "nur" das Kickdown und n bisschen sowas in der Richtung) - ansonsten kann man ja per Lenkradwippe noch nen Gang höher schalten.

Von der Leistung her fühlen sich die 140PS nach mehr an, der hat ja nen Kompressor für "untenrum" und nen Turbo für höhere Drehzahlen, man hat also weder ein "Turboloch" (welches es beim Octavia RS durchaus gibt) noch irgendwelche zwischenpausen während des Schaltens, letztere fallen zumindest garnicht wirklich auf - dank DSG - echt eine Erfahrung!

Ich muss schon sagen, diese 140PS im Golf fühlen sich an wie 170PS im OctaviaRS (1U dem alten 1.8Turbo quasi). Hätte ich in keiner Weise gedacht. Selbst den Passat 2.5 V6 ist der Wagen bis 140km/h in jeder Situation überlegen, erst weiter oben geht natürlich die Luft aus wenn man zB von 150 auf 180 beschleunigt, aber nur "etwas" und dank der Akustik im inneren fühlt man sich trotztdem besser aufgehoben. Aber hey, das ist ein 1.4l Motor.

Ja wie schon gesagt, 7Gang DSG FTW. Es wäre primär ein Stadt/Überlandauto mit wenig AB - von daher würde vllt gar ein 122PS 1.4TSI reichen, allerdings denke ich, dem 1.2TSI mit 102PS und DSG fehlt es dann etwas an Power und es wäre ein "reines" Stadtauto mit dem man bei 130km/h Reisegeschwindigkeit erreicht hat, wobei ich den natürl. nicht einschätzen kann, da noch nicht gefahren.

Geh mal zum freundlichen und fahr mal Probe ;) oder schau im Bekanntenkreis - danach bist du echt um eine Erfahrung reicher, was möglich ist. Alternativ kann man auch einen Golf 5 GT mit 1.4TSI und DSG nehmen. Der ist innen natürlich nicht direkt vergleichbar / vom Geräuschpegel ebenso.

MfG

Avalance
2010-02-10, 12:21:06
...
EDIT:
Wie wirken sich eig. mehr PS auf das Fahrverhalten aus?
Habe schon nachgedacht mir ein kleineres Auto zu kaufen... zwar fehlt das Geld aber naja..

Ich find deine Fahreinstellung super, warum übertreiben, ertsmal "sicher" für sich und andere vorankommen und Punkt. Das kommt schon mit der Zeit (etwas sportlicher fahren) und wenn nicht, ist auch nicht schlimm.

Ja, mehr PS wirken sich definitiv aufs Fahrverhalten aus, und weniger auch, da man bei weniger nicht so wie man vllt. möchte Überholen kann & sich manchmal als Verkehrshindernis fühlt und sich eher den Kolonnen auf der AB fügt (das mach ich zB gerade ich hab nen 1.0er mit Kette ;) ) und je mehr PS man hat desto flotter fährt man, bis man das eben dann "satt" hat und auf den Verbrauch achtet. Bei mehr PS ist halt das ein oder andere mal auch ein bisschen mehr Spass / Risiko drinn und man muss sich eben nicht fügen und kann bei 160er Kolonnen problemlos überholen (wenn man den denkt, dass zu müssen) oder mal eher in ne befahrene Strasse einreihen etc..

Bandit_SlySnake
2010-02-10, 12:31:06
Stimmt. Vorallem wenn man bedenkt dass man den RS zum Preis einer 1.4 TSI Golf bekommt... :freak:

Wo denn das bitte?

Skoda Oktavia RS 2.0 Turbo FSI 147kw 7,5l -> ab 27640 Euro
VW Golf GTI 2.0 TSI 155kw 7,3l -> ab 26650 Euro

Einen 1.4 TSI "normalo" Golf kann man nicht mit dem RS vegleichen da deutlich günstiger, aber wie man sieht ist auch der GTI um 1000 Euro günstiger mit mehr Leistung und Ausstattung.

-Sly

DryLand
2010-02-10, 13:00:02
Während die Freunde schon Auto 2 oder 3 haben aufgrund von Schäden und Unfällen läuft mein Lantis und läuft, läuft, läuft ... ^^

http://mazda.auto.inkiev.net/photos/mazda/lantis/Mazda_Lantis_5.JPG

nur andere Felgen und Spiegel. Sonst identisch ^^


Der ist auch unkaputtbar gewesen.
Mein 98er mit LPG wich meinem Firmenwagen. Fuhr aber tadellos ohne jemals in die Werkstatt zu müssen außerplanmäßig.

stav0815
2010-02-10, 13:20:25
Wo denn das bitte?

Skoda Oktavia RS 2.0 Turbo FSI 147kw 7,5l -> ab 27640 Euro
VW Golf GTI 2.0 TSI 155kw 7,3l -> ab 26650 Euro

Einen 1.4 TSI "normalo" Golf kann man nicht mit dem RS vegleichen da deutlich günstiger, aber wie man sieht ist auch der GTI um 1000 Euro günstiger mit mehr Leistung und Ausstattung.

-Sly

Der Golf GTI ist nicht besser ausgestattet als der RS, die sind sehr vergleichbar. Und wenn man mal die Preise der Ausstattungen vergleicht, dann kostet dasselbe Radio tlw.. bei VW 70% mehr.

Mal ganz davon abgesehen dass der Octavia wie groß genau ist? :freak:

Bandit_SlySnake
2010-02-10, 15:05:18
Der Golf GTI ist nicht besser ausgestattet als der RS, die sind sehr vergleichbar. Und wenn man mal die Preise der Ausstattungen vergleicht, dann kostet dasselbe Radio tlw.. bei VW 70% mehr.

Mal ganz davon abgesehen dass der Octavia wie groß genau ist? :freak:



Es ging um deinen Vergleich:
Stimmt. Vorallem wenn man bedenkt dass man den RS zum Preis einer 1.4 TSI Golf bekommt... :freak:
und der ist schlichtweg falsch.

Du hast angefangen den Oktavia mit dem Golf zu vergleichen und dann noch einen 2.0 Skoda mit einem 1.4 VW. :freak:
Deswegen habe ich dir ein Beispiel mit vergleichbaren Motoren genannt.

Den Oktavia kann man von der Karosse eher mit einem Passat vergleichen, wobei die Verarbeitungsqualität des Passats um Längen besser ist.

Vergleichbar mit einem Golf wäre bei Skoda vom Innenraum der Fabia, aber auch nur der Innenraum denn von der Qualität ist der Fabia sogar weit vom Fox entfernt.

-Sly

Avalance
2010-02-10, 17:02:03
Es ging um deinen Vergleich:

und der ist schlichtweg falsch.

Du hast angefangen den Oktavia mit dem Golf zu vergleichen und dann noch einen 2.0 Skoda mit einem 1.4 VW. :freak:
Deswegen habe ich dir ein Beispiel mit vergleichbaren Motoren genannt.

Den Oktavia kann man von der Karosse eher mit einem Passat vergleichen, wobei die Verarbeitungsqualität des Passats um Längen besser ist.

Vergleichbar mit einem Golf wäre bei Skoda vom Innenraum der Fabia, aber auch nur der Innenraum denn von der Qualität ist der Fabia sogar weit vom Fox entfernt.

-Sly

Der Octavia(2) basiert auf dem Chassis des VW Golf, dass heisst PQ35 (Altea, A3, Touran, Golf+, Golf 5 (alle) und 6 so wie der Leon ebenso...) bauen auf der Plattform PQ35 auf.

Der Octavia hat den Innenraum eines VW Golf, der alte Octavia ähnelt dem des VW Passat und der ganz alte den vom 3er Golf Facelift aber da gibts so viele verschiedene Mixtouren da blickt keiner mehr durch.

Der Fabia hat Elemente vom Golf als auch vom Polo, geht aber Richtung Golf
da er breiter ist als ein Polo (jedenfalls auch innen die Mittelkonsole), die Instrumente beim "2er Facelift Octavia" sind Richtung Golf 5. Die Schaltungen auch, eigentl. ist der ganze Octavia nur ein sehr langer Golf, und das schon immer gewesen.

Verarbeitungsqualität kommt auf die Ausstattungslinie drauf an, da ist Skoda mittlerweile inzwischen bei VW durchaus angekommen, also ich rede hier nicht von Classic und Ambiente sondern etwas höher in Richtung zB Laurin&Klement beim einser Octavia war > Audi like. Also die Qualität des aktuellen Skoda (Octavia II/III Facelift) bewegt sich durchaus beim letzten VW Passat oder eher Golf 5 in dem Fall.

Lethargica
2010-02-10, 19:03:45
Der Octavia(2) basiert auf dem Chassis des VW Golf, dass heisst PQ35 (Altea, A3, Touran, Golf+, Golf 5 (alle) und 6 so wie der Leon ebenso...) bauen auf der Plattform PQ35 auf.

Der Octavia hat den Innenraum eines VW Golf, der alte Octavia ähnelt dem des VW Passat und der ganz alte den vom 3er Golf Facelift aber da gibts so viele verschiedene Mixtouren da blickt keiner mehr durch.

Der Fabia hat Elemente vom Golf als auch vom Polo, geht aber Richtung Golf
da er breiter ist als ein Polo (jedenfalls auch innen die Mittelkonsole), die Instrumente beim "2er Facelift Octavia" sind Richtung Golf 5. Die Schaltungen auch, eigentl. ist der ganze Octavia nur ein sehr langer Golf, und das schon immer gewesen.

Verarbeitungsqualität kommt auf die Ausstattungslinie drauf an, da ist Skoda mittlerweile inzwischen bei VW durchaus angekommen, also ich rede hier nicht von Classic und Ambiente sondern etwas höher in Richtung zB Laurin&Klement beim einser Octavia war > Audi like. Also die Qualität des aktuellen Skoda (Octavia II/III Facelift) bewegt sich durchaus beim letzten VW Passat oder eher Golf 5 in dem Fall.

Kann ich bestätigen .... der Superb ist z.B. meiner Meinung nach eher besser verarbeitet als ein Passat. Mehr Platz und zudem noch günstiger sowieso.

(del)
2010-02-10, 20:29:30
Das war im Golf aber auch schon mit den 2.8 und 2.9 VR6 so.Ah nö? :eek: Schon richtig. Damals gab es bei VW aber noch keine echten Alternativen dazu.

WEGA
2010-02-10, 21:10:48
bei audi im A3 auch nicht^^

A3 und auch TT sind Golfklasse ;)
wollte nur sicher gehen, dass dir das auch klar ist :)

Hübie
2010-02-11, 07:47:27
Dankeschön!

Auf welchen 'R' wartest Du denn?

Auf den Volvo S60R, der beim Autohaus meines Vertrauens steht. Der kann aber noch nicht verkauft werden, weil es einen Rechtsstreit mit dem Leasingunternehmen gibt :(
Bin total verliebt:love:

bye Hübie

Edit: Aber da eh bald der neue kommt kann ich auch noch etwas warten ;D

(del)
2010-02-11, 10:39:43
wollte nur sicher gehen, dass dir das auch klar ist :)Du machst dir um die falschen Leute Sorgen ;)

John Williams
2010-02-11, 11:25:00
Der TTS dürfte gleich wenn nicht noch besser gehen. Aber der sound von den VR6 ist halt saugeil... http://www.youtube.com/watch?v=BjDLD3qXTBk&feature=related

Das kann ich bestätigen. :smile:
Auch wenn der 3,2er nicht gerade die Offenbarung ist. Ich bin zufrieden.

iDiot
2010-02-11, 11:31:57
Jop. R32 rockt!

(del)
2010-02-11, 12:56:06
Sound ist oft nur eine Frage des Auspuffdesigns ;) Das Klappensystem des S3 8P brummt und brabbelt auch anders als ein stock 200PS TFSI Golf.

Wie ein Motor selbst wirklich klingt weiß man, wenn einer im Stehen Gas gibt und man bei offener Motorhaube davor steht. Da sind die meisten Autos erschreckend ernüchternd. Auch die sonst sehr sämigen und an sich sehr guten R6 von BMW rascheln sich so einen Weg, daß man das schnellsten vergeßen möchte ;)

Naja wir haben ja wieder einen 5Zyl. Turbo im Programm. Da kommt so schnell nichts mehr ran in dieser Klasse :up:

Bis dann mal.

WEGA
2010-02-11, 13:09:32
wow, 5 zylinder habt "ihr". leider immer noch quer vor der vorderachse^^
sry, audi is zwar eine meiner lieblingsmarken aber bei so einem fanboy kann ich nicht anders ;D

user77
2010-02-11, 13:11:56
meiner ist auch ein 5-Zylinder Turbo (Diesel)!

iDiot
2010-02-11, 14:02:38
Landmaschine halt.
Sound ist oft nur eine Frage des Auspuffdesigns Das Klappensystem des S3 8P brummt und brabbelt auch anders als ein stock 200PS TFSI Golf.

Jop. Aber der klang des R32 ist einfach episch mit stock aga. :D Dagegen klingt ein S3 oder GTI wie ein laues lüftchen :)

wow, 5 zylinder habt "ihr". leider immer noch quer vor der vorderachse^^

Traurig dass es andere trotz besseren Vorraussetzungen nicht schaffen ein geileres Auto zu bauen :P

RoNsOn Xs
2010-02-11, 14:09:20
wow, 5 zylinder habt "ihr". leider immer noch quer vor der vorderachse^^
sry, audi is zwar eine meiner lieblingsmarken aber bei so einem fanboy kann ich nicht anders ;D
audi mag ich zwar überhaupt nicht, aber der 5-zylinder (NG) klingt einfach übelst geil mit sporttröte. hatte mal ein freund. ist bisher der geilste sound ever den ich bisher gehört hab.

beispiele:
http://www.youtube.com/watch?v=NUzOFxcQ1Pw&feature=related
http://www.youtube.com/watch?v=eX-Uq9IfH1w&feature=related
http://www.youtube.com/watch?v=YVycwzyZ1Gw&feature=related
das blubbert so schön :D

sun-man
2010-02-11, 15:21:28
Sound nennst Du das ? Sound klingt so, das beim audi ist eneb typischen gebrabbel, besonders doll find ich den nicht. Das Ding verbraucht zwar mehr, ist aber kein aufgehübschtes Minimotörchen mit Behelfsendrohr. Sowas klingt sogar innen so geil das man gar keine Musik hören mag. Die meisten der Sporttrötten nerven auf Dauer im Innenraum ganz herb.
http://www.youtube.com/watch?v=J6T2AjBtDMQ

Hier fährt ein R8 rum, auch das IST Sound - ebenso wie der GT500 mit den Endrohren vor den Hinterrädern. DAS ist Sound. Da der auch hier durch die Gegend fährt (gehört ner Frau :D) kann ich mich nicht zwischen beiden Entscheiden. Im Stand ist der Gt500 dem R8 haushoch überlegen, bei der Fahrt klingen beide sehr markant.

DAS ist Dieselsound. Ich vermute allerdings das da nix mehr zwischen Motor und Endtopf ist. Ist ein Magnaflow.
http://www.youtube.com/watch?v=IQGP-VcgztA

iDiot
2010-02-11, 15:47:58
Für mich noch immer die #1 selbst vor den großen V8, der VW VR6:
http://www.youtube.com/watch?v=u0ye3qNyCkw

Ein Motor darf ruhig ein bisschen schreien und nicht nur vor sich hinblubbern :D

RoNsOn Xs
2010-02-11, 17:16:07
Sound nennst Du das ? Sound klingt so, das beim audi ist eneb typischen gebrabbel, besonders doll find ich den nicht. Das Ding verbraucht zwar mehr, ist aber kein aufgehübschtes Minimotörchen mit Behelfsendrohr. Sowas klingt sogar innen so geil das man gar keine Musik hören mag. Die meisten der Sporttrötten nerven auf Dauer im Innenraum ganz herb.
http://www.youtube.com/watch?v=J6T2AjBtDMQ

Hier fährt ein R8 rum, auch das IST Sound - ebenso wie der GT500 mit den Endrohren vor den Hinterrädern. DAS ist Sound. Da der auch hier durch die Gegend fährt (gehört ner Frau :D) kann ich mich nicht zwischen beiden Entscheiden. Im Stand ist der Gt500 dem R8 haushoch überlegen, bei der Fahrt klingen beide sehr markant.

DAS ist Dieselsound. Ich vermute allerdings das da nix mehr zwischen Motor und Endtopf ist. Ist ein Magnaflow.
http://www.youtube.com/watch?v=IQGP-VcgztA

ja sicher, ein ami ist eine andere kategorie, wobei mir sowas viel eher aufn pisser gehen würde, weil es einfach nur tierisch "kratzt". da ist mir das blubbern allemal lieber. aber das sind geschmäcker.

der diesel klingt für mich zahm u langweilig.

Für mich noch immer die #1 selbst vor den großen V8, der VW VR6:
http://www.youtube.com/watch?v=u0ye3qNyCkw

Ein Motor darf ruhig ein bisschen schreien und nicht nur vor sich hinblubbern :D
ist mir zu laut und "modern". ;)

mbee
2010-02-11, 17:45:58
Für mich noch immer die #1 selbst vor den großen V8, der VW VR6:
http://www.youtube.com/watch?v=u0ye3qNyCkw

Ein Motor darf ruhig ein bisschen schreien und nicht nur vor sich hinblubbern :D
Das ist kein "echter VR6-Sound", der hat einfach die Vor-Schalldämpfer entfernt und ist ja auch noch zwangsbeatmet ;)

Bekommt man in der Art mit jeden V6 und einem Klappen-Auspuff hin, das hat mit dem Motor nicht wirklich viel zu tun:
http://www.youtube.com/watch?v=S7VFugpVNCw

Finde ich eher ziemlich "prollig". Ein unmodifizierter R32 oder wie im letzten Beispiel 350 Z klingt da IMO um einiges "schöner". Ist natürlich Geschmackssache.

(del)
2010-02-11, 17:50:56
@mbee
Ist doch meine Rede. Aber wir sind hier nunmal ein Grafikfachforum. Nicht übertreiben also ;)

wow, 5 zylinder habt "ihr". leider immer noch quer vor der vorderachse^^
sry, audi is zwar eine meiner lieblingsmarken aber bei so einem fanboy kann ich nicht anders ;DWir, der Markt. Alte Audi 5Zyl. Turbo-Riege, deutsche Autobauer, Europa oder was auch immer.

Wir haben :up: hier im Forum einige gute Clowns die recht etabliert sind. Ich schätze deine Chancen mit den Unterlagen die du diese Woche eingereicht hast als eher schlecht ein.

Ich ahne aber eh schon woher das Windchen weht. Mach. In meinem Rückspiegel ist auch für dich noch ein warmes Plätzchen frei :hammer:

WEGA
2010-02-12, 18:08:54
Wir haben :up: hier im Forum einige gute Clowns die recht etabliert sind. Ich schätze deine Chancen mit den Unterlagen die du diese Woche eingereicht hast als eher schlecht ein.

Ich ahne aber eh schon woher das Windchen weht. Mach. In meinem Rückspiegel ist auch für dich noch ein warmes Plätzchen frei :hammer:
ich halten den audi fanboy nur am boden, also whine nicht rum ;)
wenns mir darum gehen würde auf der straße der schnellste zu sein würde ich mir ein motorrad kaufen, kind ...

... aber für mich gibts ja noch andere sachen^^

mbee
2010-02-12, 18:36:03
@mbee
Ist doch meine Rede. Aber wir sind hier nunmal ein Grafikfachforum. Nicht übertreiben also ;)
Ich hab' Dir ja auch nicht widersprochen ;)

Natürlich liegt es auch ein wenig am Motor, was die Grundcharakterisitk angeht, aber die AG spielt hier natürlich bezüglich der Intensität eine immense Rolle. Ich hatte vor vier Wochen mal die Gelegenheit in einem 370 Z mitzufahren. Obwohl das im Prinzip fast der selbe Motor wie im 350 Z ist, hört man innen und außen im Vergleich wirklich fast gar nichts mehr davon (was ja auch schwer kritisiert wird), auch wenn die Charakteristik noch die selbe ist -> Abgasanlage.

BlödBär
2010-02-12, 18:51:55
Heyho! Nach Jahren von Alfa und Volkswagen, bin ich nun nach vielen Vorurteilen, die ich selbst hatte bei Opel gelandet und sehr zufrieden!
Die letzten Modelle von Vectra (C) und Astra waren schon wesentlich besser, als das was man von füher kannte.
Der neue Astra und Insignia sind in meinen Augen wirkliche Kracher!

ElectroRob
2010-02-13, 05:34:10
Opel Astra G 1.6 16v

iDiot
2010-02-13, 10:29:08
Das ist kein "echter VR6-Sound", der hat einfach die Vor-Schalldämpfer entfernt und ist ja auch noch zwangsbeatmet ;)
Bekommt man in der Art mit jeden V6 und einem Klappen-Auspuff hin, das hat mit dem Motor nicht wirklich viel zu tun:
http://www.youtube.com/watch?v=S7VFugpVNCw
Also der klingt imho anders, der hat dieses "Sägen" nicht... kA der VR klingt anders.

Finde ich eher ziemlich "prollig". Ein unmodifizierter R32 oder wie im letzten Beispiel 350 Z klingt da IMO um einiges "schöner". Ist natürlich Geschmackssache.
Stimme dir da zu, der 350z und der R32 sind schon in serie saugeil :D

(del)
2010-02-13, 21:18:51
ich halten den audi fanboy nur am boden, also whine nicht rum ;)
wenns mir darum gehen würde auf der straße der schnellste zu sein würde ich mir ein motorrad kaufen, kind ...Für ein besseres Auto reichts nicht? Hier schneit es gerade Eiskristale. Kommst du raus zum Spielen? :rolleyes:

Naja nicht schlimm. Moppedschein und genug CBR-Praxis sind noch vorhanden (auch wenn ich keine CBR mehr habe). Sag also im Sommer bescheid :up:

... aber für mich gibts ja noch andere sachen^^Jou, schon klar, Opa. In Foren mit Beiträgen die mit rotierenden Smileys bepflastert sind rumtrollen. Machen ja nur Erwachsene...

@BlödBär
Die Vorurteile über Opel haben schon länger nichts mehr mit der Realität zu tun. Das war Lopez und seinesgleichen, die Opel in der Qualität runterkommen liessen. Ich würde gerne ggbf. zu irgendetwas gratulieren, aber du hast wohl vergeßen zu schreiben was genau deine Wahl wurde :tongue:

Hübie
2010-02-13, 23:22:38
Blah, blah, blah... Jedes Ohr hat ein anderes Empfinden von daher ist eure Diskussion eh fürn Ar.. äh Fuß.
Die alten Audi R5 (bis ~2001) sind aber auch net gerade ein Brüller. Die Volvos die damit noch gebaut wurden, werden jedenfalls gerne gemieden. Meiner ging ebenfalls im Volvo 740 GLE hoch (Zylinderkopfdichtung). Das ist einfach typisch VAG. VDD und ZKD waren da häufige defekte.
Wie das bei neuen Motoren aus der Ecke aussieht kann ich nur erahnen: Deutlich besser.

bye Hübie
btw: Soundtechnisch finde ich meinen R5 Diesel auch geil ;D

F5.Nuh
2010-02-14, 01:14:54
Hier mal wieder Paar Pics.... das Heck sieht gecleant besser aus oder?

http://www.imagebanana.com/img/io1ejdd0/Unbenannt.PNG

Werde es wohl diesen Frühling Cleanen. Wie sollte man da am besten vorgehen? Ein Föhn + evtl. ein Faden aus Seide und danach die stelle reinigen und polieren?

Edit: Das vorhin gefunden Klick! (http://www.youtube.com/watch?v=fHNT2Ivad_U)

Hammer Video.

sun-man
2010-02-14, 01:24:27
....anderes Vorgehen ? Wie wärs mit nem coolen Auto ? Ich würde mit so nem standardwagen nie auf die Idee kommen da irgendwas in ein "cleanes" Heck zu setzen. Sowas juckt doch niemanden der hinter einem fährt oder doch ? OK, wenn man "1.6l" weg haben möchte ist das wohl Mittel zum Zeck.
Ein Opel ist ein Opel ist ein Opel und bleibt ein Opel. Wenn da OPC drauf steht wills jeder haben und wenn nicht soll der Scheiß weg. Ich hab nur nen normalen einfachen Familien-5'er und kann das irgendwie nicht nachvollziehen. Wenn es wenigtens noch ein klasse Wagen wäre könnt ich es halbwegs verstehen. Aber so ?


Jaja, ich weiß. Der Deutsche und sein Auto.....

F5.Nuh
2010-02-14, 01:26:58
....anderes Vorgehen ? Wie wärs mit nem coolen Auto ? Ich würde mit so nem standardwagen nie auf die Idee kommen da irgendwas in ein "cleanes2 Heck zu setzen. Ein Opeln ist ein Opel ist ein Opel und bleibt ein Opel. Wenn da OPC drauf steht wills jeder haben und wenn nicht soll der Scheiß weg. Ich hab nur nen normalen einfachen Familien-5'er und kann das irgendwie nicht nachvollziehen. Wenn es wenigtens noch ein klasse Wagen wäre könnt ich es halbwegs verstehen. Aber so ?


Jaja, ich weiß. Der Deutsche und sein Auto.....


Ich glaube die Uhrzeit ist nicht so perfekt für dich... was ist das den für ein seltsamer Beitrag.....

Es geht hier nur darum ob die Schriftzüge weg sollen oder nicht, als 1. Auto hattest du sicher nichts besseres :freak:.

P.S. Ich bin zufrieden, und das ist wohl das wichtigste.

Edit: Das ist ja der Punkt.. bin nicht Stolz auf die 1.8l und Opel und was da alles steht ist unnötig und sieht ohne besser aus. Wollte mir da nur die Meinungen einholen. Will nicht aus Opel einen Ferrari machen ;D

Vader
2010-02-14, 02:39:50
Blah, blah, blah... Jedes Ohr hat ein anderes Empfinden von daher ist eure Diskussion eh fürn Ar.. äh Fuß.
Die alten Audi R5 (bis ~2001) sind aber auch net gerade ein Brüller. Die Volvos die damit noch gebaut wurden, werden jedenfalls gerne gemieden. Meiner ging ebenfalls im Volvo 740 GLE hoch (Zylinderkopfdichtung). Das ist einfach typisch VAG. VDD und ZKD waren da häufige defekte.
Wie das bei neuen Motoren aus der Ecke aussieht kann ich nur erahnen: Deutlich besser.

bye Hübie
btw: Soundtechnisch finde ich meinen R5 Diesel auch geil ;D

Höh?

Die alten Volvo V70 TDI werden nicht gemieden, sie werden verkauft weil die Steuer sehr teuer ist und er nur eine rote Umweltplakette bekommt.
Mir ladde, ich fahre mein 2000 V70 TDI sehr gerne :)

Und im 740 GLE war doch nicht der TDI verbaut, sondern der normale TD, oder ?

Hübie
2010-02-14, 03:27:25
Natürlich hast du recht. Es handelte sich um einen 6-Ender vom VW LT ;) Hab mich wohl etwas verzettelt. Aber wie dem auch sei: Der V70II mit Audi-Motor wird auch wegen geringerer Zuverlässigkeit ggü. der Volvo-Palette gemieden. Die Plakette hat sicher auch ein Verkaufsnachteil.

bye Hübie

drexsack
2010-02-14, 08:45:21
Hier mal wieder Paar Pics.... das Heck sieht gecleant besser aus oder?



Jap finde ich besser

KampfHamsta
2010-02-14, 09:14:52
Gecleante Hecks schaun im Allgemeinen immer besser aus ;)

mbee
2010-02-14, 09:15:40
Hier mal wieder Paar Pics.... das Heck sieht gecleant besser aus oder?
Finde ich auch. Wenn Du jetzt noch dieses "Ofenrohr" durch ein halbwegs Normales ersetzen würdest, wär's IMO noch mal ne ganze Ecke hübscher. Das passt IMO nicht zu dem Auto und sieht so nach "ATU-Tuning" aus (nur meine Meinung).

Lotzi
2010-02-14, 09:22:22
http://www.abload.de/img/p1000073ddvf.jpg (http://www.abload.de/image.php?img=p1000073ddvf.jpg)

Holle
2010-02-14, 10:36:29
BMW E9 3,0 CS Coupe BJ 1973 ca. 200 PS
2. Hand, Original 89.000km
Zustand 2
Der schönste BMW der je gebaut wurde

http://www.abload.de/img/unbenanntuog4.jpg (http://www.abload.de/image.php?img=unbenanntuog4.jpg)

Vader
2010-02-14, 10:56:46
Natürlich hast du recht. Es handelte sich um einen 6-Ender vom VW LT ;) Hab mich wohl etwas verzettelt. Aber wie dem auch sei: Der V70II mit Audi-Motor wird auch wegen geringerer Zuverlässigkeit ggü. der Volvo-Palette gemieden. Die Plakette hat sicher auch ein Verkaufsnachteil.

bye Hübie


Bisschen viel gefeiert dies WE? :D

Der Diesel im V70II ist eine Eigenentwicklung von Volvo, der V70I Diesel war der letzte VAG Motor bei Volvo.

@Holle: Deiner? Geiles Teil, besonders weil die ja schon im Katalog gerostet haben....

let's rock!
2010-02-14, 11:35:34
BMW E9 3,0 CS Coupe BJ 1973 ca. 200 PS
2. Hand, Original 89.000km
Zustand 2
Der schönste BMW der je gebaut wurde

Wow, starkes Auto.
Was kostet so ein Schätzchen wenn ich fragen darf?
mfg

Vanilla
2010-02-14, 11:41:50
BMW E9 3,0 CS Coupe BJ 1973 ca. 200 PS
2. Hand, Original 89.000km
Zustand 2
Der schönste BMW der je gebaut wurde

http://www.abload.de/img/unbenanntuog4.jpg (http://www.abload.de/image.php?img=unbenanntuog4.jpg) Aussehen ist natürlich Geschmackssache, aber auf jeden fall ne coole Karre, hört sich der denn auch gut an?

Rooter
2010-02-14, 11:51:05
Edit: Das vorhin gefunden Klick! (http://www.youtube.com/watch?v=fHNT2Ivad_U)

Hammer Video.:lol: Geile Sache, BOSE trickst mal wieder die Physik aus und im Gegensatz zu den Lautsprechern dieses Mal offenbar sogar erfolgreich. Aber was ist daraus geworden? Das Video ist ja schon 2 Jahre alt.

MfG
Rooter

F5.Nuh
2010-02-14, 12:03:28
Finde ich auch. Wenn Du jetzt noch dieses "Ofenrohr" durch ein halbwegs Normales ersetzen würdest, wär's IMO noch mal ne ganze Ecke hübscher. Das passt IMO nicht zu dem Auto und sieht so nach "ATU-Tuning" aus (nur meine Meinung).

Da teilen sich die Geschmäcker... ich kann nur sagen, das der nicht so laut ist und ich nur 10€ mehr bezahlt habe, als ich mein alten Auspuff verkauft hatte.

Ist ein Steinmetz Auspuff aus Edelstahl. Ich find ihn sehr schick und er stört nicht wie ein A.T.U. Auspuff ;)

:lol: Geile Sache, BOSE trickst mal wieder die Physik aus und im Gegensatz zu den Lautsprechern dieses Mal offenbar sogar erfolgreich. Aber was ist daraus geworden? Das Video ist ja schon 2 Jahre alt.

MfG
Rooter

Jup ist echt eine hammersache.

Holle
2010-02-14, 12:28:22
klar ist das meiner - hab ihn jetzt seit 12 jahren

in 5 oder 6 jahren werde ich ihn dann meinem sohn geben.

einen guten zu finden ist nicht ganz einfach. 15.000€ sollte man mind. übrig haben.
sehr teuer ist dagegen der unterhalt.
blech und interieur ist kaum noch zu bekommen.

ein paar werden gerade über mobile de angeboten

http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/showDetails.html?id=126851002&__lp=7&scopeId=C&sortOption.sortBy=price.consumerGrossEuro&sortOption.sortOrder=ASCENDING&makeModelVariant1.makeId=3500&makeModelVariant1.modelId=1&makeModelVariant1.modelDescription=e9&makeModelVariant1.searchInFreetext=false&makeModelVariant2.searchInFreetext=false&makeModelVariant3.searchInFreetext=false&vehicleCategory=Car&segment=Car&siteId=GERMANY&negativeFeatures=EXPORT&damageUnrepaired=NO_DAMAGE_UNREPAIRED&export=NO_EXPORT&customerIdsAsString=&lang=de&pageNumber=6

in der leichten rennversion csl ist er längst unbezahlbar

http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/showDetails.html?id=123736363&__lp=3&scopeId=C&sortOption.sortBy=price.consumerGrossEuro&sortOption.sortOrder=ASCENDING&makeModelVariant1.makeId=3500&makeModelVariant1.modelId=1&makeModelVariant1.modelDescription=cs&makeModelVariant1.searchInFreetext=false&makeModelVariant2.searchInFreetext=false&makeModelVariant3.searchInFreetext=false&vehicleCategory=Car&segment=Car&siteId=GERMANY&negativeFeatures=EXPORT&damageUnrepaired=NO_DAMAGE_UNREPAIRED&export=NO_EXPORT&customerIdsAsString=&lang=de&pageNumber=3

mbee
2010-02-14, 12:30:49
Ich find ihn sehr schick und er stört nicht wie ein A.T.U. Auspuff ;)
Ersteres ist ja die Hauptsache, Dir muss es in erster Linie gefallen. Mein Ding wär's halt nicht ;)
einen guten zu finden ist nicht ganz einfach. 15.000€ sollte man mind. übrig haben.
Wow, das ist doch weitaus weniger als ich jetzt erwartet hätte. Allerdings sollte man wohl noch einiges wie Du schon schriebst für den Unterhalt beiseite liegen haben.
Wunderschönes Auto! :up:

NucleusZett
2010-02-14, 12:33:48
BMW E9 3,0 CS Coupe BJ 1973 ca. 200 PS
2. Hand, Original 89.000km
Zustand 2
Der schönste BMW der je gebaut wurde

Richtig, und das bisher schönste Auto hier im Thread!

Holle
2010-02-14, 12:35:50
Richtig, und das bisher schönste Auto hier im Thread!


Danke

Avalance
2010-02-14, 12:39:36
Hier mal wieder Paar Pics.... das Heck sieht gecleant besser aus oder?

......

Fön! Aber behutsam, nicht dass die ganzen Lackschichten gleich mit schmelzen, nur so weit fönen, bis das Ziel (bewegen der Buchstaben) erreicht wurde. Danach kannst du eh gleich polieren, denn dem Lack sieht man´s meist an, dass da mal was war.

Und ein gecleantes Heck ist eigentl. auch n bisschen was anderes ;) also mit Opelzeichen weg, Nummernschildaussparung weg, zuspachteln, lackieren etc... Sinn macht es hier sicherlich keinen.

Das mit der BOSE Federung ist ja mal echt Hammer.

MfG
aVa

(del)
2010-02-14, 13:01:55
Hier mal wieder Paar Pics.... das Heck sieht gecleant besser aus oder?Wie wäre es mit paar AKTUELLEN Fotos :D

WEGA
2010-02-14, 13:45:38
Für ein besseres Auto reichts nicht?

klar aber ich habs wegen so trolls wie dir nicht nötig. wie gesagt für mich gibts noch andere dinge ;)

alleine nen kleiner kompressor würde meinen auf 500ps bringen. da würdest du wahrscheinlich mit tränenden augen rechts ranfahren ;D

(del)
2010-02-14, 15:09:39
Hej Wega dann machs doch. Was gibts für dich außer Rumtrollen schon wichtigeres im Leben als mich weinend rechts ranfahren sehen? :D Autos, verstehste. Bist doch so gerne und fast ausschliesslich in den Autothreads hier. Mach doch, mach doch...
Hey dude, do it and follow me if you can :tongue:

@all
Also das BOSE-Fahrwerk an 30-Zone-Huckeln rockt! :biggrin:

WEGA
2010-02-14, 17:02:50
Hej Wega dann machs doch. Was gibts für dich außer Rumtrollen schon wichtigeres im Leben als mich weinend rechts ranfahren sehen? :D Autos, verstehste. Bist doch so gerne und fast ausschliesslich in den Autothreads hier. Mach doch, mach doch...
Hey dude, do it and follow me if you can :tongue:

@all
Also das BOSE-Fahrwerk an 30-Zone-Huckeln rockt! :biggrin:
du kapiert es nicht -.-

ich werde es nie machen, weil mir leute wie du am arsch vorbei gehen. egal ob sie jetzt nen gti mit 115ps oder nen s3 mit 300ps haben ...
fühlst dich ganz schön starkt mit nem s3 aber kauf dir lieber mal nen auto für erwachsene, dass in kurven nicht zum untersteuern neigt^^

ps: wenigstens brauche ich keinen geistmodus, weil ich hier mein halbes leben verbringe.

iDiot
2010-02-14, 17:08:54
fühlst dich ganz schön starkt mit nem s3 aber kauf dir lieber mal nen auto für erwachsene, dass in kurven nicht zum untersteuern neigt^^
lol
Was hilft dir die perfkte auslegung wenn die kiste nicht aus dem arsch kommt? Ein S3 (vor allem mit chip) macht einfach einen mordsspaß da er saugut geht und keine traktionsprobleme hat, so einfach ist das.

zumal der Golf R der zum S3 gleich ist (zumindest ab facelift) auf dem kleinen handlingkurs in hockenheim im sportauto test aktuell sogar evo, sti und den z4m in die schranken verwiesen ;)

Sportauto, Hockenheimring


VW Golf VI R (270 PS) 1:17.0 min

BMW Z4 M Coupe (343 PS) 1:17.2

Audi S5 (354 PS) 1:17.2

Porsche 987 Boxster (245 PS) 1:17.4

BMW 135i Coupe (306 PS) 1:17.4

BMW Z4 3.0si (272 PS) 1:17.6

Alpina Z4 Roadster S (300 PS) 1:17.6

Mitsubishi Lancer EVO X (295 PS) 1:17.8

BMW 335i Coupe DKG (305 PS) 1:17.9

Subaru Impreza WRX STI Mj '09 (300 PS) 1:18.3

Porsche Cayman (265 PS) 1:18.5

BMW 130i (265 PS) 1:19.2
Nicht schlecht für einen übersteuernden Fronttriebler mit Hilfsallrad, wa? :D

WEGA
2010-02-14, 17:13:41
fahrspaß ist das stichwort ;)

e: jo, nicht schlecht. kinderauto bleibts trotzdem ...

iDiot
2010-02-14, 17:22:10
Fahrspaß hat man mit einem S3 bestimmt genug.

WEGA
2010-02-14, 17:26:02
verglichen mit dem cayman, der 1,5 sekunden langsamer ist?

iDiot
2010-02-14, 18:12:22
klar, warum auch nicht?

Lethargica
2010-02-14, 18:20:14
verglichen mit dem cayman, der 1,5 sekunden langsamer ist?

Schon mal versucht in einem Cayman zu driften? Imho viel zu neutral um richtig Spaß zu machen ;)

F5.Nuh
2010-02-14, 19:20:59
Wie wäre es mit paar AKTUELLEN Fotos :D

Ja stimmt ;D;D. Im Frühling werde ich hinten die Scheiben tönen lassen zwecks Privatsphäre usw. und halt die Schriftzeichen hinten weg.

Dann poste ich hoffentlich Aktuelle Bilder :D

Jetzige Aktuelle Fotos willst du garnicht sehen, die Karre ist grau statt Schwarz :freak::freak:


@all
Also das BOSE-Fahrwerk an 30-Zone-Huckeln rockt! :biggrin:

Stimmt, das muss der Hammer sein :D

drexsack
2010-02-14, 19:22:09
Ja stimmt ;D;D. Im Frühling werde ich hinten die Scheiben tönen lassen zwecks Privatsphäre usw. und halt die Schriftzeichen hinten weg.


Wie, sitzt du etwa hinten?

:D

Vanilla
2010-02-14, 20:17:26
lol
Was hilft dir die perfkte auslegung wenn die kiste nicht aus dem arsch kommt? Ein S3 (vor allem mit chip) macht einfach einen mordsspaß da er saugut geht und keine traktionsprobleme hat, so einfach ist das.

zumal der Golf R der zum S3 gleich ist (zumindest ab facelift) auf dem kleinen handlingkurs in hockenheim im sportauto test aktuell sogar evo, sti und den z4m in die schranken verwiesen ;)


Nicht schlecht für einen übersteuernden Fronttriebler mit Hilfsallrad, wa? :D Ich kann auf deren Website leider nur die Zeiten und den Test zum Golf VI GTI finden. Kannst du mir mal einen link für den Golf VI R schicken.

iDiot
2010-02-14, 20:22:08
Die Zeit ist aus dem aktuellen Heft. kA obs die online schon gibt.

Der neue megane geht für einen FWDler anscheinend auch gut ab:
Renault Mégane Coupé TCe 250 1.17,3 min 01/10
Abt Golf GTI 1.17,3 min 08/09
BMW Alpina B5 S 1.17,4 min 06/09
Mercedes E 63 AMG 1.17,4 min 12/08
BMW 135i Coupé 1.17,4 min 01/08
Audi S3 2.0 TFSI 1.17,5 min 12/06
BMW Z4 sDrive35i 1.17,6 min 06/09
Maserati GranTurismo 1.17,6 min 01/08

mbee
2010-02-14, 20:36:36
Diese Werte finde ich eigentlich (für Fahrten auf der Landstraße z.B.) so ziemlich für den Arsch. Da sind die Rundenzeiten auf der NOS IMO um einiges aufschlussreicher, da die Streuung hier um einiges weiter auseinander geht... ;)
http://en.wikipedia.org/wiki/Nordschleife_fastest_lap_times

iDiot
2010-02-14, 20:38:32
Yoda haste Recht. Hockenheim hat eher den klassischen rennstreckencharakter, die NS ist eher wie eine Landstraße. naja das man mit einem neuen S3 mit chip zu den schnelleren die rumfahren gehört, muss man eh nicht diskutieren.

Auf der Nordschleife spielt die motorleistung eine wesentlich größere Rolle.

F5.Nuh
2010-02-14, 21:27:05
Wie, sitzt du etwa hinten?

:D

Ne eigentlich nicht :freak:, für die hinteren Mitfahrer natürlich :D

Vader
2010-02-14, 22:26:38
Als ich mein Volvo Kombi übernommen habe, war er auch bis zur C-Säule getönt, sogar doppelt mit 3M Folie.

War das erste was ich rausgerissen habe :D
Danach gleich den Sportauspuff ab und die getönten Rückleuchten raus- sah um einiges besser aus :)

Hübie
2010-02-14, 23:07:38
Bisschen viel gefeiert dies WE? :D

Der Diesel im V70II ist eine Eigenentwicklung von Volvo, der V70I Diesel war der letzte VAG Motor bei Volvo.

@Holle: Deiner? Geiles Teil, besonders weil die ja schon im Katalog gerostet haben....

Nein. Es gibt in der Tat V70II mit Audi-Maschinen. Baujahr 2001. Schau dich mal bei Wiki oder so um da steht sicher etwas dazu :)

bye Hübie

Plutos
2010-02-14, 23:55:21
Da teilen sich die Geschmäcker... ich kann nur sagen, das der nicht so laut ist und ich nur 10€ mehr bezahlt habe, als ich mein alten Auspuff verkauft hatte.

Ist ein Steinmetz Auspuff aus Edelstahl. Ich find ihn sehr schick und er stört nicht wie ein A.T.U. Auspuff ;)



Jup ist echt eine hammersache.


Also ich muss mich auch anschließen, bei dem Ofenrohr und den Rückleuchten macht's keinen Unterschied, ob da noch ein paar Embleme auf dem Kofferraumdeckel kleben oder nicht...ich find' sogar, "mit" sieht's besser aus.

nymand
2010-02-15, 00:02:09
Also ich muss mich auch anschließen, bei dem Ofenrohr und den Rückleuchten macht's keinen Unterschied, ob da noch ein paar Embleme auf dem Kofferraumdeckel kleben oder nicht...ich find' sogar, "mit" sieht's besser aus.

Jop, den ganzen Schnickschnack weg, damit man dem Wagen nicht ansieht, dass der Fahrer erst seit kurzem 18 geworden ist und noch grün hinter den Ohren ist. Als Nebeneffekt wird man auch nicht mehr bei jeder Polizeikontrolle rausgewunken ;D

(del)
2010-02-15, 00:18:34
du kapiert es nicht -.-Hej Dude, wo ist dein Auto? -.-

fühlst dich ganz schön starkt mit nem s3Überhaupt nicht. Die Stärke kommt vom Brain 2.0. Damit muß man nicht frech unter dem Tisch weggucken, wenn Brainhalbstarke das Trollen lostretten.
Klappte vor Jahren beim ersten Mal nicht, klappt auch heute nicht. Irgendwannmal merkt sich das auch das Mittelfeld. Ich hab die Geduld dafür.

aber kauf dir lieber mal nen auto für erwachseneEhh... Das ist unser Zweitwagen. Du hast aber Recht. Es ist mein Spielauto. Ich entdeckte nach dem zweigeteilten S4 (fand hier schon Erwähnung) sowieso jetzt wieder gerne das Kind in mir. Besenstock im Bug ist eh nicht meine Art ;)

dass in kurven nicht zum untersteuern neigt^^Das hast du zum Glück erfasst. Neigt ist schon richtig. Neigt bedeutet nicht, daß es immer direkt rauszuschiessen droht. Ich fahr eh lieber parallel zum Straßenverlauf. Man legt den Weg so schneller zurück und der Rückspiegel bleibt gut gefühlt. Am Ende jeden Fahrspaßes wartet ein Podiumsplatz :tongue:

@all
Mir ist da gerade BEI MIR ein Fehler aufgefallen, der mir sozusagen untergejubelt wurde. Dem einen fällt auf, der andere macht halt nie Fehler :freak: -> Wir sollten DIESEN Thread nicht mit "Autos, Autos" verwechseln.

Daher wars das auch von mir zum Thema. Da handelt es sich sowieso nur um ein Dreirad.

satanicImephisto
2010-02-15, 08:45:07
Warum kauft man sich nen S3 als "Spielauto", da hol ich mir doch was vernünftiges was auch Spaß macht zu fahren, anstelle nen Fronttriebler.
jeder Roadster (Mx5, Z4...) macht mehr laune, weil man damit vernünfig um die Kurve kommt und wenn man will auch quer. mach das mal mit nem Fronttriebler, mehr als Übersteuern kommt da nicht bei raus, zusätzlich zu den Traktionsproblem aus dem rausbeschleunigen aus der Kurve (geradeaus kann jeder)

WTC
2010-02-15, 09:00:56
Warum kauft man sich nen S3 als "Spielauto", da hol ich mir doch was vernünftiges was auch Spaß macht zu fahren, anstelle nen Fronttriebler.
jeder Roadster (Mx5, Z4...) macht mehr laune, weil man damit vernünfig um die Kurve kommt und wenn man will auch quer. mach das mal mit nem Fronttriebler, mehr als Übersteuern kommt da nicht bei raus, zusätzlich zu den Traktionsproblem aus dem rausbeschleunigen aus der Kurve (geradeaus kann jeder)

Schonmal S3 gefahren? Bin R32 gefahren, und der hat sich deutlich geiler angefühlt als der MX5 den ich auch "schon" gefahren hab.

satanicImephisto
2010-02-15, 09:11:40
Schonmal S3 gefahren? Bin R32 gefahren, und der hat sich deutlich geiler angefühlt als der MX5 den ich auch "schon" gefahren hab.


S3 nicht aber nen gechippten GTI. Von daher weiß ich, dass das Ding geradeaus super vorwärts geht, auf Landstraßen mit Kurven aber weniger Bock macht, als nen MX5 der zwar wesentlich weniger PS hat, aber viel agiler und besser geeignet zum Kurvenräubern ist. Zudem ist das Ding auch puristischer und man merkt noch die Fahrbahn. Ein S3 oder auch GTi sind halt Familienautos mit viel Leistung und das merkt man auch an der Abstimmung und dem angesprochenende Klientel. Wie gesagt S3 und GTi mögen für diese Gruppe sehr schön sein, wer aber wirklich ein Spassauto will, der ist bei solchen weichgespülten Autos, bei denen das DSC nicht vollständig deaktiviert werden kann, falsch. meine Meinung.

user77
2010-02-15, 09:35:18
Dann kauft euch nen Opel Speedster 2.0 Turbo, damit hat man spass³

satanicImephisto
2010-02-15, 09:38:27
Dann kauft euch nen Opel Speedster 2.0 Turbo, damit hat man spass³

Da kann ich Dir uneingeschränkt recht geben, selbst der non-Turbo ist schon sehr geil.

iDiot
2010-02-15, 09:55:40
S3 nicht aber nen gechippten GTI.
Zwischen nem gechippten GTI und einem gechippten S3 liegt noch mal eine welt, auch was die traktion anbelangt der S3 hat allrad.

Mir macht so ein kompakter mit kraft im überfluss mehr spaß als ein mx5. Der MX5 macht nur auf der kurvigen landstraße spaß, der s3 überall.

satanicImephisto
2010-02-15, 10:04:52
Zwischen nem gechippten GTI und einem gechippten S3 liegt noch mal eine welt, auch was die traktion anbelangt der S3 hat allrad.

Mir macht so ein kompakter mit kraft im überfluss mehr spaß als ein mx5. Der MX5 macht nur auf der kurvigen landstraße spaß, der s3 überall.

Ok, dann bleibt halt noch das höhere gewicht, vor allem mit Allrad. Wie du selbst sagst, der MX macht auf kurvigen Straßen Spaß, wo auch sonst. Auf der Autobahn find es totlangweilig und in der Stadt kann und sollte man eh nicht ein Auto in Regionen bewegen, was Spaß macht. Für Ampelstarts bin ich auch zu alt.

Es gibt nix schöneres als in der Eifel oder sonst wo, ein paar kurvige Landstraßen/Serpentinen lang zu fahren und dann am besten noch bei schönen Wetter oben offen. Das mach mal mit nem Audi. Wie gesagt, es geht hier um den Unterschied Spaßauto und Alltagsauto.

iDiot
2010-02-15, 10:11:20
Och, ich finde es auch sehr angenehm von mehr als 300 Turbo PS in den sitz gedrückt zu werden oder mich aus der kurve zu katapultieren.

Der S3 ist halt ein Spaß- und Alltagsauto. Ist dann logischerweise mit kompromissen verbunden.

Vanilla
2010-02-15, 10:15:12
Schonmal S3 gefahren? Bin R32 gefahren, und der hat sich deutlich geiler angefühlt als der MX5 den ich auch "schon" gefahren hab. Der Vergleich hinkt doch sehr: Man kann einen 265PS Audi S3 nicht mit einem MX5 vergleichen der mal eben 105 PS weniger leistet. Wenn man die Systeme vergleichen will muss man schon etwas wie einen Z4 mit 3.0l R6 gegenüberstellen. Oder eben einen Speedster, aber der ist zudem sehr leicht und somit naturgemäß viel agiler als ein S3 - geht mit Turbo angeblich unter 5 Sekunden auf 100...

satanicImephisto
2010-02-15, 10:15:34
Och, ich finde es auch sehr angenehm von mehr als 300 Turbo PS in den sitz gedrückt zu werden oder mich aus der kurve zu katapultieren.

Der S3 ist halt ein Spaß- und Alltagsauto. Ist dann logischerweise mit kompromissen verbunden.


Ok seh ich ein, jeder hat halt seine eigenen Vorlieben, mir macht da der kontrollierte Drift z.B. mehr Spaß, ist beides ja ähnliches "Reifenschonend" :freak:

John Williams
2010-02-15, 12:04:58
Och, ich finde es auch sehr angenehm von mehr als 300 Turbo PS in den sitz gedrückt zu werden oder mich aus der kurve zu katapultieren.

Der S3 ist halt ein Spaß- und Alltagsauto. Ist dann logischerweise mit kompromissen verbunden.

Genau, jeder soll das fahren was ihm Spass macht.

Topic:
Im Wintergewand

http://img42.yfrog.com/img42/6815/img0047ia.jpg

iDiot
2010-02-15, 13:20:39
was sind die kleinstmöglichen felgen beim R32? so wie deine hier? oder gehen auch 16"?

Xaver Koch
2010-02-15, 14:45:25
was sind die kleinstmöglichen felgen beim R32? so wie deine hier? oder gehen auch 16"?

Wenn ich mir das Foto so ansehe, dürften kleinere Felgen nicht über die Bremssättel passen. ;)

(del)
2010-02-15, 16:38:13
Warum kauft man sich nen S3 als "Spielauto", da hol ich mir doch was vernünftiges was auch Spaß machtDann mach das doch ruhig, wenn du keine Ahnung hast. Wenn ich einen Roadster gebrauchen könnte, hätte ich mir einen geholt. Ich brauch aber schon bisschen mehr an Platz, auch wenn ich keine Limousine mehr brauche.

jeder Roadster (Mx5, Z4...) macht mehr laune, weil man damit vernünfig um die Kurve kommt und wenn man will auch quer. mach das mal mit nem FronttrieblerBei den unzähligen Treffen auf den Landstraßen mit geneigten Hecktrieblern habe ich noch nicht einmal erlebt, daß jemand die Kurven - egal ob bei mir am Bug oder mit mir im Nacken - die Zeit :cool:, Lust oder Kenne hätte die Kurven durchzudriften. Nur 1x hat sich einer hinter mir gedreht.

Mach du das also überhaupt mal einmal, laß das von deiner schicken Perle mit dem Handy aufnehmen und schick mir den Link, damit ich mir das anschauen kann. Bis dahin übe weiter auf der Couch mit deiner Matchbox-Viper und erzähl mir keine SciFi-Storys in einem Grakaforum.

satanicImephisto
2010-02-15, 16:47:59
Dann mach das doch ruhig, wenn du keine Ahnung hast. Wenn ich einen Roadster gebrauchen könnte, hätte ich mir einen geholt. Ich brauch aber schon bisschen mehr an Platz, auch wenn ich keine Limousine mehr brauche.

Mach du das überhaupt mal einmal, laß das von deiner schicken Perle mit dem Handy aufnehmen und schick mir den Link, damit ich mir das anschauen kann. Bis dahin übe weiter auf der Couch mit deiner Matchbox-Viper und erzähl mir keine SciFi-Storys in einem Grakaforum.

Was ist mit dir denn los`? Irgendwie das Ego verletzt? Ich hab nie behauptet, dass ich ne Viper hätte. Selbst hab ich als "Spielauto" (sollte keine Herabsetzung sein) nen MX5, gefahren bin ich schon öfters den Z4, allerdings ist der vom Unterhalt für mich nicht mehr tragbar.

Ich bin nur darauf eingegangen, dass du angeblich nen S6 als Hauptwagen hast, demzufolge erschließt sich mir nicht wirklich, weshalb ich mir dann nochmal nen Kompakten als "Spaßauto" hole.

(del)
2010-02-15, 16:53:08
Nö, S6 ist mir eine Nummer zu viel. Zweitwagen ist ein S3, das "normale" Auto ist ein Viertürer GolfV.

Mein Ego ist zu dick um Schrammen davon zu tragen ;) Das endlose Geseier über den Spaß beim Kurven durchdriften geht halt mit der Zeit auf den Keks. Die meisten der Leute mit dem großen Maul trauen sich sowas wie gesagt nichtmal 2x pro Sommer.

Andererseits ist Spaß für mich nicht in der Kurve quer zu stehen, sondern aus der Kurve mit allen Rädern wie vom Katapult rauszuschiessen. Während der Typ dahinter das Auto noch gerade stellt und die Räder durchdrehen, weil er wieder Fahrt aufzunehmen versucht, nachdem er davor versucht hat das Auto nicht zu weit auf die Gegefahrbahn (!) zu schieben. Wogegen mir GEGENverkehr egal ist. Es sei denn irgendein ähnlicher Idiot kommt uns viel zu weit quer entgegen und nimmt uns alle mit. Heckantrieb rulez :uup:

Spaß beim Fahren ist also wie du siehst ein prima dehnbares Begriff.

Bis dann mal.

satanicImephisto
2010-02-15, 17:06:35
Nö, S6 ist mir eine Nummer zu viel. Zweitwagen ist ein S3, das "normale" Auto ist ein Viertürer GolfV.

Mein Ego ist zu dick um Schrammen davon zu tragen ;) Das endlose Geseier über den Spaß beim Kurven durchdriften geht halt mit der Zeit auf den Keks. Die meisten der Leute mit dem großen Maul trauen sich sowas wie gesagt nichtmal 2x pro Sommer.

Andererseits ist Spaß für mich nicht in der Kurve quer zu stehen, sondern aus der Kurve mit allen Rädern wie vom Katapult rauszuschiessen. Während der Typ dahinter das Auto noch gerade stellt und die Räder durchdrehen, weil er wieder Fahrt aufzunehmen versucht, nachdem er davor versucht hat das Auto nicht zu weit auf die Gegefahrbahn (!) zu schieben. Wogegen mir GEGENverkehr egal ist. Es sei denn irgendein ähnlicher Idiot kommt uns viel zu weit quer entgegen und nimmt uns alle mit. Heckantrieb rulez :uup:

Spaß beim Fahren ist also wie du siehst ein prima dehnbares Begriff.

Bis dann mal.

Sowas macht man ja auch nicht, wenn andere Autos in der Nähe sind ;) bzw. wenn dann auf abgesperrten Strecken, da gibt es hier ja zum Glück einige davon.

Und warum du Heckantrieb nicht magst, weiß ich zwar nicht, ich find es einfach angenehmer, wenn ich den Kraftschluss nicht in der Lenkung spüre und mir da einen abgkämpfen muss... ok, ist bei nem guten Allrad auch nicht so schlimm. Wie gesagt, ich hatte jetzt von nem GTI auf S3 geschlossen. Hatte das Allrad da ignoriert.

x-force
2010-02-15, 17:12:22
Das endlose Geseier über den Spaß beim Kurven durchdriften geht halt mit der Zeit auf den Keks. Die meisten der Leute mit dem großen Maul trauen sich sowas wie gesagt nichtmal 2x pro Sommer.


das macht spaß ohne ende, ist jedoch dank fwd (und nur abschaltbarer traktionskontrolle, nicht das ganze esp)
bei mir nur ansatzweise mit der handbremse und das auch nur im winter möglich. ohne esp wäre auch noch gradeaus quer mit handbremse möglich, aber suzuki hat wohl hauptsächlich fahranfänger, die unmündig sind.

aber glaub mir, es ist kein einziger tag vergangen an dem die straße rutschig war und ich nicht mindestens 1x die handbremse gezogen hab.

F5.Nuh
2010-02-15, 17:24:03
Jop, den ganzen Schnickschnack weg, damit man dem Wagen nicht ansieht, dass der Fahrer erst seit kurzem 18 geworden ist und noch grün hinter den Ohren ist. Als Nebeneffekt wird man auch nicht mehr bei jeder Polizeikontrolle rausgewunken ;D

Gut das ich 22 bin und bestimmt weit erfahrener wie du ;)

mbee
2010-02-15, 18:09:48
@Topic:

http://www.abload.de/img/tg3ekk.jpg

Mit Winterschluffen.

Schdeffan
2010-02-15, 18:17:50
@Topic:

http://www.abload.de/img/tg3ekk.jpg

Mit Winterschluffen.
Schick :biggrin: Die Farbe kommt richtig geil :biggrin:

drexsack
2010-02-15, 18:32:13
Schickes Teil. Gehört die Antenne oder was das ist da so Serienmässig an das Heck?

mbee
2010-02-15, 18:35:40
Gute Augen! Nein, das ist ne Honda S2000 Antenne, die sich übrigens gut als Ersatz für sämtliche Antennen der Art meiner ursprünglichen eignet und die man nicht abschrauben muss, wenn man durch die Waschstraße fährt. Empfangsleistung bleibt gleich. Einziger Nachteil: Katzen und Marder stehen anscheinend ziemlich drauf (muss an irgendeiner Beimischung im Gummi liegen) ;)
EDIT: Ja, die Antennenbuchse ist tatsächlich dort am Heck, ist also nur eine andere Antenne als die lange, serienmässige.

Tigershark
2010-02-15, 18:39:19
Hey mbee, ist das Parkhaus zufällig neben dem NH Hotel in Oberhausen? Kommt mir so bekannt vor.... ;D

mbee
2010-02-15, 18:42:38
Nö, das ist zwar in NRW, aber in Köln ;)

Monkey
2010-02-15, 19:02:38
dem würden gelochte scheiben aber auch sehr gut stehen!

wie auch immer ne geile karre :

mbee
2010-02-15, 19:32:03
dem würden gelochte scheiben aber auch sehr gut stehen!
Kommen wahrscheinlich auch welche dran, wenn die bisherigen hinüber sind. Allerdings nicht wegen der Optik oder der Löcher (gelochte haben auch Nachteile bezüglich der Lebensdauer), sondern weil die Original-Brembos nur zu absoluten Apotheker-Preisen über Nissan erhältlich sind (ca. EUR 1.800) und die eigentlich teureren, gelochten Brembos im freien Handel für ca. die Hälfte zu haben sind ;)

Pennywise
2010-02-15, 20:37:14
Warum denn keinen Z4 mehr?

mbee
2010-02-15, 20:45:39
Der ist noch da. Ist aber ein (nun gemeinschaftlich genutzter) Geschäftswagen.
Der 350 Z hat meinen 120 D ersetzt, den ich zuvor gefahren bin. Ist also reines "Privatvergnügen" ;)

GanjaBob
2010-02-15, 21:00:13
schicker 350z. sieht viel besser aus als der 370z! ;)

"gelochte scheiben"? sowas wie beschleunigungslöcher auf der motorhaube? :D
(jaja, bremsen iknow ;))

Plavix
2010-02-15, 21:16:53
http://www.imagebanana.com/img/el4yfbq4/IMG_0062.JPG (http://www.imagebanana.com/)http://www.imagebanana.com/img/z5zn5czj/IMG_0063.JPG (http://www.imagebanana.com/)http://www.imagebanana.com/img/t5yvzx6y/IMG_0065.JPG (http://www.imagebanana.com/)http://www.imagebanana.com/img/7yfzh8t4/IMG_0066.JPG (http://www.imagebanana.com/)http://www.imagebanana.com/img/0rhfmi2/IMG_0067.JPG (http://www.imagebanana.com/)

Man gönnt sich ja sonst nichts:D

Die_Allianz
2010-02-15, 21:20:16
http://www.imagebanana.com/img/el4yfbq4/IMG_0062.JPG (http://www.imagebanana.com/)http://www.imagebanana.com/img/z5zn5czj/IMG_0063.JPG (http://www.imagebanana.com/)http://www.imagebanana.com/img/t5yvzx6y/IMG_0065.JPG (http://www.imagebanana.com/)http://www.imagebanana.com/img/7yfzh8t4/IMG_0066.JPG (http://www.imagebanana.com/)http://www.imagebanana.com/img/0rhfmi2/IMG_0067.JPG (http://www.imagebanana.com/)

Man gönnt sich ja sonst nichts:D

FIAT, FXXX und Franzosen .... naja du weißt schon ;D

Ne ernsthaft was braucht der 0-100? Und ist das Plasik vorne von Werk so viel unlackiert oder hast du das gemacht?

Plavix
2010-02-15, 21:43:08
FIAT, FXXX und Franzosen .... naja du weißt schon ;D

Ne ernsthaft was braucht der 0-100? Und ist das Plasik vorne von Werk so viel unlackiert oder hast du das gemacht?

Ich bin eigentlich froh darüber das das Auto so maßlos unterschätzt wird:rolleyes:
Wenn ich auf der A3 z.b. GTI,R32 hinter mir lasse und die komisch guckenden Fahrer so anschaue bin ich froh keinen Vw etc. zu fahren:wink:

Den Frontgrill unten habe ich mit Matter Folie Verlängert

Hier mal die Daten:

Motor
Typ 2,5 Liter Duratec ST
Bauart Reihen-Fünfzylinder
Einbaulage Frontmotor quer
Leistung (kW / PS) 166 / 225
Hubraum 2522 cm³
Max. Dehmoment 320 Nw / 1600 U/min
Abgasnorm Euro 4

Kraftübertragung
Antriebsart Frontantrieb
Schaltgetriebe / Gänge 6

Fahrleistung
Beschleunigung 0-100 km/h 6,8s
Höchstgeschwindigkeit 241 km/h

Aber Dank Chiptuning und ein paar Änderungen am Motor hab ich nun:

285 PS ; 480 Nm ; 0-100 5,8sec ; Top-Speed 275 km/h

Die_Allianz
2010-02-15, 21:48:21
Die original-Daten hatte ich ziemlich genau so im Kopf, mich hätte das auf der Bahn nicht überrascht. Die Front hätte ich lieber original gelassen.
war bei dem 'Tuning' ein Leistungprüfstand danach inkl.? Den Drehmomentzuwachs halte ich für weit übertrieben

_CaBaL_
2010-02-15, 21:51:45
Die Front ist doch original, ist das Facelift Modell.

Plavix
2010-02-15, 22:20:33
Die original-Daten hatte ich ziemlich genau so im Kopf, mich hätte das auf der Bahn nicht überrascht. Die Front hätte ich lieber original gelassen.
war bei dem 'Tuning' ein Leistungprüfstand danach inkl.? Den Drehmomentzuwachs halte ich für weit übertrieben

http://www.imagebanana.com/img/j91szsnh/thumb/show_mediafile.asp.jpg (http://www.imagebanana.com/view/j91szsnh/show_mediafile.asp.jpg)

http://www.mtb-fahrzeugtechnik.de/shop?page=shop.product_details&flypage=flypage.tpl&product_id=57&category_id=35

Hab danach noch einen K&N Luftfilter und Ecu Spacer verbaut,also dürften die Zahlen passen:redface:

Die Front ist doch original, ist das Facelift Modell.

Ja genau,aber die Front ist noch ein bisschen Verändert:

Original:
http://www.imagebanana.com/img/mhq77kn8/Unbenannt.jpg (http://www.imagebanana.com/)

fi.suc
2010-02-15, 22:24:57
sieht cool aus mit der matten Folie, noch etwas aggresiver als vorher, schön :)

GanjaBob
2010-02-15, 23:11:44
jo, mit der folie kommt gut! RS like :)

willkommen im club! ;)

über eine kleine leistungssteigerung hab ich auch schon nachgedacht, bin da aber etwas mistrauisch :|

(del)
2010-02-16, 01:11:03
Schick :biggrin: Die Farbe kommt richtig geil :biggrin:Das ist doch die Farbe des Bodens :D

Spaß ;) Fein fein. Bis auf das Foto selbst. Mal bisschen gerechter...

http://www.abload.de/img/mbee34cl.jpg (http://www.abload.de/image.php?img=mbee34cl.jpg)

John Williams
2010-02-16, 11:29:48
was sind die kleinstmöglichen felgen beim R32? so wie deine hier? oder gehen auch 16"?

17" ist das Minimum. Da bleibt dann gut 1cm Luft, zwischen der Felge und dem Bremsklotz.

John Williams
2010-02-16, 11:34:21
http://www.imagebanana.com/img/el4yfbq4/IMG_0062.JPG (http://www.imagebanana.com/)http://www.imagebanana.com/img/z5zn5czj/IMG_0063.JPG (http://www.imagebanana.com/)http://www.imagebanana.com/img/t5yvzx6y/IMG_0065.JPG (http://www.imagebanana.com/)http://www.imagebanana.com/img/7yfzh8t4/IMG_0066.JPG (http://www.imagebanana.com/)http://www.imagebanana.com/img/0rhfmi2/IMG_0067.JPG (http://www.imagebanana.com/)

Man gönnt sich ja sonst nichts:D

Sehr schönes Auto, der War auch eine Option als ich mir den R32 gekauft habe.

WEGA
2010-02-16, 12:34:20
Ehh... Das ist unser Zweitwagen. Du hast aber Recht. Es ist mein Spielauto. Ich entdeckte nach dem zweigeteilten S4 (fand hier schon Erwähnung) sowieso jetzt wieder gerne das Kind in mir. Besenstock im Bug ist eh nicht meine Art ;)

ja, ich kann mich an den geschrotteten S4 noch erinnern.

iDiot
2010-02-16, 12:38:33
Andererseits ist Spaß für mich nicht in der Kurve quer zu stehen, sondern aus der Kurve mit allen Rädern wie vom Katapult rauszuschiessen. Während der Typ dahinter das Auto noch gerade stellt und die Räder durchdrehen, weil er wieder Fahrt aufzunehmen versucht, nachdem er davor versucht hat das Auto nicht zu weit auf die Gegefahrbahn (!) zu schieben. Wogegen mir GEGENverkehr egal ist. Es sei denn irgendein ähnlicher Idiot kommt uns viel zu weit quer entgegen und nimmt uns alle mit. Heckantrieb rulez :uup:

Spaß beim Fahren ist also wie du siehst ein prima dehnbares Begriff.

Bis dann mal.
Dazu ein passendes gif:
http://www.motorgeek.com/phpBB2/gallery2/d/67797-1/Glide.gif
:freak:

WEGA
2010-02-16, 12:41:16
mit heckantrieb driftet man nicht automatisch. aber das denke alle leute, die keine ahnung haben.

iDiot
2010-02-16, 12:44:32
Das gif ist auch nicht als referenz heranzuziehen ;) Und natürlich ist mir klar dass der Heckantrieb keine Driftautmatik ist :rolleyes: bin schon etlich hecktriebler gefahren :)

MiamiNice
2010-02-16, 12:44:38
Schickes Auto was Du da fährst mbee. Aber über die Lackierung würde ich nochnmal nachdenken, ist viel zu unauffällig für meinen Geschmack.

John Williams
2010-02-16, 12:46:33
Dazu ein passendes gif:
http://www.motorgeek.com/phpBB2/gallery2/d/67797-1/Glide.gif
:freak:

Aber wo kann man heutzutage schon solche Faksen machen, klar macht es Spass zu driften. :smile:

iDiot
2010-02-16, 12:51:45
@John Williams:

Hat dein R32 DSG?
MOAR BILDOR???? :)

Major J
2010-02-16, 12:54:41
Schickes Auto was Du da fährst mbee. Aber über die Lackierung würde ich nochnmal nachdenken, ist viel zu unauffällig für meinen Geschmack.
Das täuscht in der Garage. Auf der Straße fällt der schon auf ;)

WEGA
2010-02-16, 12:57:41
Das gif ist auch nicht als referenz heranzuziehen ;) Und natürlich ist mir klar dass der Heckantrieb keine Driftautmatik ist :rolleyes: bin schon etlich hecktriebler gefahren :)
ich habe auch nicht dich gemeint. jeder sollte sehen, dass der porsche bischen mehr speed drauf hat.

John Williams
2010-02-16, 13:07:09
@John Williams:

Hat dein R32 DSG?
MOAR BILDOR???? :)

Nein, ich wollte kein DSG.

Hab zwar nur Fotos von letztes Jahr Oktober, aber hier.

http://img189.imageshack.us/img189/4025/dsc00185et.jpg

http://img683.imageshack.us/img683/5451/dsc00184bw.jpg

http://img220.imageshack.us/img220/3209/dsc00186v.jpg


Hier neben meinem GTI, mittlerweile verkauft.

http://img136.imageshack.us/img136/5107/74712795.jpg

http://img522.imageshack.us/img522/3408/86519733.jpg

Wird Zeit das der Frühling kommt, will endlich mal wieder im Sonnenschein, und mit weit geöffneten Fenstern cruisen.

So jetzt bist du aber dran.

iDiot
2010-02-16, 13:15:50
Hm bei den Bildern blutet mir doch etwas das Herz wenn ich an meinen Golf IV (war zwar nur ein TDI ) zurückdenke. Imho der noch heute geilste Kompakte. Kam bis jetzt nix ran vom Design her.

Und sehr viele technische Schmankerl hatte er auch zu bieten.

Mein aktuelles Bastelprojekt sieht so aus:
http://img8.abload.de/img/100_0033l1a3.jpg

http://img8.abload.de/img/100_001713pa.jpg

http://www.abload.de/img/100_00128461.jpg

Die bilder sind aber schon eine Woche alt. Inzwischen ist schon so gut wie alles bis auf achsen und motor ausgebaut :)

mbee
2010-02-16, 13:21:39
Schickes Auto was Du da fährst mbee. Aber über die Lackierung würde ich nochnmal nachdenken, ist viel zu unauffällig für meinen Geschmack.
Ich mag "auffällig" überhaupt nicht ;)
Das Foto ist wie BH ja schon schrieb auch ziemlich mies (Handy-Kamera): Der ist nicht silbern sondern dunkelgrau und gefällt mir nach der schwarzen Variante (bei der man aber wirklich auch jeden Fingerabdruck sieht, insofern bin ich da doch ganz glücklich,) am besten. "Steinschlag- und kratzerfreundlich" ist die Farbe zudem, was bei der tiefen Motorhaube, die ein wahrer Steinschlagfänger ist, auch ganz praktisch ist. In Orange-Metallic sieht er auch noch ganz nett aus. Die sind aber recht selten.

Vader
2010-02-16, 13:27:29
Hm bei den Bildern blutet mir doch etwas das Herz wenn ich an meinen Golf IV (war zwar nur ein TDI ) zurückdenke. Imho der noch heute geilste Kompakte. Kam bis jetzt nix ran vom Design her.

Und sehr viele technische Schmankerl hatte er auch zu bieten.

Mein aktuelles Bastelprojekt sieht so aus:
http://img8.abload.de/img/100_0033l1a3.jpg

http://img8.abload.de/img/100_001713pa.jpg

http://www.abload.de/img/100_00128461.jpg

Die bilder sind aber schon eine Woche alt. Inzwischen ist schon so gut wie alles bis auf achsen und motor ausgebaut :)


Sehr schön, hat aber leider 2 Türen zu viel....

iDiot
2010-02-16, 13:45:58
4Türer sind eh schon viel zu selten ;)

Major J
2010-02-16, 14:03:52
Mit den 4 Türen und dem kleinen Auto kannst du aber in gaaaaaanz enge Parklücken rein. Bei 3-Türern sind selbige leider oftmals sehr groß. Klar beim 1er Golf nicht gerade, aber ihr wisst schon was ich meine ;)

(del)
2010-02-16, 14:28:26
ja, ich kann mich an den geschrotteten S4 noch erinnern.Aber wohl nicht, daß das Auto leer (Gott sei dank) am Straßenrand geparkt stand :cool:

mit heckantrieb driftet man nicht automatisch. aber das denke alle leute, die keine ahnung haben.Persönliche Vorlieben. Mir persönlich macht es eben keinen Spaß, wenn sportliches (wtf?) Spaßfahren Hinterherfahren bedeutet.
Wenn er mehr Speed hatte, warum ist er dahinter geblieben? =)

@John Williams
Ah komm. Als wenn es diesen Monat mit dem R32 keinen Spaß gemacht hätte beim z.B. Abbiegen die Hinterachse mehr einlenken zu lassen als die Vorderachse. Oder Wendekreis = Autolänge :)

Vader
2010-02-16, 14:40:01
Da ich die Golf 1 Zeit voll mitgemacht habe und selbst ~ 15 Stück davon hatte kann ich nur sagen: Kein Mensch unter 50 fuhr einen Golf 1 mit 4 Türen.

Die 4 Türer, die heutzutage aufgebaut werden, gibt es aus einem Grund: Es sind Opaautos, die nicht verheizt worden sind. Sie sind damals weniger gefahren und besser gepflegt + untergestellt gewesen und deswegen sind Einser, die man heute noch unverbastelt kaufen kann, meistens 4 Türig.
Ein 2 Türer mit den gleichen Konditionen ist immer mehr wert.

John Williams
2010-02-16, 14:44:41
@John Williams
Ah komm. Als wenn es diesen Monat mit dem R32 keinen Spaß gemacht hätte beim z.B. Abbiegen die Hinterachse mehr einlenken zu lassen als die Vorderachse. Oder Wendekreis = Autolänge :)

Aber klar doch.... :freak:
Nur fahren auf unseren Strassen zuviele Schnarchnasen rum, sobald es anfängt zu schneien. :D

iDiot
2010-02-16, 14:44:53
yoda haste recht. Das Auto war eigentlich ein schnäppchen, hat sogar noch tüv und kaum substanziellen Rost und das unter 1k€, ~130.000km BJ 80.

Mich stören die 4 Türen ehrlich gesagt gar nicht, ganz im Gegenteil. Soll ein richtig schönes klassisches Auto werden und wieder Neuwagenzustand (teilweise sogar besser :D ) erreichen :)

John Williams
2010-02-16, 14:46:50
yoda haste recht. Das Auto war eigentlich ein schnäppchen, hat sogar noch tüv und kaum substanziellen Rost und das unter 1k€, ~130.000km BJ 80.

Mich stören die 4 Türen ehrlich gesagt gar nicht, ganz im Gegenteil. Soll ein richtig schönes klassisches Auto werden und wieder Neuwagenzustand (teilweise sogar besser :D ) erreichen :)

Aber was fährst du im Alltag?

iDiot
2010-02-16, 14:49:03
Einen Scirocco 1,4TSI in weiß mit Sportpaket.

Vader
2010-02-16, 14:49:11
yoda haste recht. Das Auto war eigentlich ein schnäppchen, hat sogar noch tüv und kaum substanziellen Rost und das unter 1k€, ~130.000km BJ 80.

Mich stören die 4 Türen ehrlich gesagt gar nicht, ganz im Gegenteil. Soll ein richtig schönes klassisches Auto werden und wieder Neuwagenzustand (teilweise sogar besser :D ) erreichen :)

Dann sind 4 Türen auch ok, sollte der Wagen allerdings einen anderen Motor, Fahrwerk, Räder usw bekommen, wären 4 ein nogo....

John Williams
2010-02-16, 14:50:56
Einen Scirocco 1,4TSI in weiß mit Sportpaket.

Fotos please. :smile:

iDiot
2010-02-16, 14:51:53
Motor bleibt original, geplant sind nur schöne klassische räder, fächerkrümmer + edelstahl aga und ein fahrwerk, aber nicht so tief und breit soll original aussehen aber besser fahren :)
Ansonsten wird der Golf 1 halt in alle Einzelteile zerlegt, rost entfernt, neu lackiert und alles auf vordermann gebracht.

Scirocco:
http://www.abload.de/img/000_0008lm74.jpg

http://www.abload.de/img/000_0006d7ct.jpg

http://www.abload.de/img/000_00053w2v.jpg

Schicke Bilder gibts erst im Sommer!

John Williams
2010-02-16, 14:58:22
Motor bleibt original, geplant sind nur schöne klassische räder, fächerkrümmer + edelstahl aga und ein fahrwerk, aber nicht so tief und breit soll original aussehen aber besser fahren :)
Ansonsten wird der Golf 1 halt in alle Einzelteile zerlegt, rost entfernt, neu lackiert und alles auf vordermann gebracht.

Scirocco:
http://www.abload.de/img/000_0008lm74.jpg

http://www.abload.de/img/000_0006d7ct.jpg

http://www.abload.de/img/000_00053w2v.jpg

Schicke Bilder gibts erst im Sommer!

Sehr schön. Ein VW Freund, wahrscheinlich genau wie ich, noch nie was anderes gekauft? :smile:

iDiot
2010-02-16, 15:01:38
Doch ich hatte schon einen Mazda 2, einen Mazda 6, einen Ford Escort... :D

Bin dann irgendwie bei VW hängengeblieben.

Avalance
2010-02-16, 18:00:40
Apropros R32, den hier würd ich gern mal fahren, sieht aus wie ein Stino Golf
aber mit HGP Tuning und den Daten 0-100 in 3, 8 sek.V-max 308 HGP Turbo Ausbaustufe III - ist sicher nett :freak: 495PS

http://www.autoscout24.de/Details.aspx?id=l1414jfzoehe

Lethargica
2010-02-16, 18:03:33
Apropros R32, den hier würd ich gern mal fahren, sieht aus wie ein Stino Golf
aber mit HGP Tuning und den Daten 0-100 in 3, 8 sek.V-max 308 HGP Turbo Ausbaustufe III - ist sicher nett :freak: 495PS

http://www.autoscout24.de/Details.aspx?id=l1414jfzoehe



Für die Farbe der Innenausstattung bzw. der Zierblenden gehört der Vorbesitzer aber imho geschlagen O.o

Zudem bin ich gespannt, wie das DSG das Drehmoment auf Dauer verkraftet.

@ Topic, vermutlich schon mal gepostet.
Bis April noch in die Garage verbannt :(
http://www.abload.de/thumb/dsc027710ddx.jpg (http://www.abload.de/image.php?img=dsc027710ddx.jpg)
http://www.abload.de/thumb/dsc02780xgcq.jpg (http://www.abload.de/image.php?img=dsc02780xgcq.jpg)

mbee
2010-02-16, 18:12:22
Zudem bin ich gespannt, wie das DSG das Drehmoment auf Dauer verkraftet.
Gar nicht! ;)
Ist z.B. auch der Grund, warum es im TT RS keines gibt (das "große" DSG, welches 500 nm aushält, passt in die Plattform mit den querverbauten Motoren nicht hinein).



@ Topic, vermutlich schon mal gepostet.

Bis April noch in die Garage verbannt

http://www.abload.de/thumb/dsc027710ddx.jpg

http://www.abload.de/thumb/dsc02780xgcq.jpg

Sehr nett! IMO der "puristischte" Roadster, mit dem man dennoch keine großartigen Einschränkungen hat und der noch alltagstauglich ist.

iDiot
2010-02-17, 08:09:34
Gar nicht! ;)
Ist z.B. auch der Grund, warum es im TT RS keines gibt (das "große" DSG, welches 500 nm aushält, passt in die Plattform mit den querverbauten Motoren nicht hinein).

HGP passt auch das DSG dementsprechend an bei der Ausbaustufe.

mbee
2010-02-17, 08:30:05
Mit Garantie und kommt da dann gar ein anderes von einem Alternativ-Hersteller rein?
Zumindest VAG selbst bzw. die entsprechende Zulieferer (vornehmlich Borg Warner) trauten sich bislang bei solchen Drehmomenten da nicht ran ;)

iDiot
2010-02-17, 08:47:32
http://www.hgp-turbo.de/

Für 495PS wird eine andere Kupplung und Software verwendet.
Garantie? kA.

x-force
2010-02-17, 09:18:16
die zahnräder sind dafür nicht ausgelegt, die kupplung muss getauscht werden damit sie nicht rutscht bei der power.

aber:
"Verstärkter Zahnradsatz für DSG-Getriebe (4,6 Gang):
Zahnmodul von 1,65 auf 2,35 erhöht (40% höhere Stabilität)
Variante I mit Originalübersetzung
Variante II 6 Gang +14km/h (300km/h bei 7.000U/min möglich)
Variante III lange Achsübersetzung (Differenzialzahnrad + 2 Wellen) mit verstärktem 4,6 Gang (324km/h bei 7.000U/min möglich)"

und nur so hat man damit länger spaß

(del)
2010-02-17, 12:57:06
Mit Garantie und kommt da dann gar ein anderes von einem Alternativ-Hersteller rein?
Zumindest VAG selbst bzw. die entsprechende Zulieferer (vornehmlich Borg Warner) trauten sich bislang bei solchen Drehmomenten da nicht ran ;)Vieles wird nicht gemacht, damit man nennenswerte Abstände zu höheren Preisklassen behält und nicht deswegen (nicht gemacht) weil es technisch nicht geht oder es dann die Kosten in astronomische Höhen treiben würde.

Und weil man sich noch Luft nach oben für die nächsten Modelljahre behält. Ähnlich wie bei CPUs die mit Standard-Vcores statt mit 3 Ghz mit 3.6Ghz rennen.

Vader
2010-02-17, 13:42:54
Ich hab ja noch diese Hippe stehen:

Golf 2 Ez 4/91 - also einer der letzten:

http://www.abload.de/thumb/golf1q3el.jpg (http://www.abload.de/image.php?img=golf1q3el.jpg) http://www.abload.de/thumb/golf2x32b.jpg (http://www.abload.de/image.php?img=golf2x32b.jpg) http://www.abload.de/thumb/golf393qh.jpg (http://www.abload.de/image.php?img=golf393qh.jpg)

90PS Automatik - das Getriebe geht natürlich gar nicht, wenn ich ihn behalten sollte, kommt aber eh ein neueres Aggregat rein. Ansonsten hat er die wichtigsten Extras, nämlich SSD und Servo. Das Leder ist natürlich das i-Tüpfelchen.

Schön an dem Wagen ist, das er von einem Rentnerpaar stammt und nie was aushalten musste, also total unverbastelt.
Außerdem hab ich ihn von denen geschenkt bekommen :D

mbee
2010-02-17, 14:20:42
Vieles wird nicht gemacht, damit man nennenswerte Abstände zu höheren Preisklassen behält und nicht deswegen (nicht gemacht) weil es technisch nicht geht oder es dann die Kosten in astronomische Höhen treiben würde.

Und weil man sich noch Luft nach oben für die nächsten Modelljahre behält. Ähnlich wie bei CPUs die mit Standard-Vcores statt mit 3 Ghz mit 3.6Ghz rennen.
Da stimme ich generell zu, aber ich glaube kaum, dass Audi beim TT RS einen "Abstand zur höheren Preisklasse" wahren möchte ;)

In der Kategorie "Sport-Coupé" gibt's dort ja nichts Teureres (der S5 zählt da für mich nicht dazu, dessen 7-Gang-DSG passt ja auch nicht in den TT). Gut, für den Zulieferer mag das vielleicht zutreffen, aber das ganze wurde ja in enger Zusammenarbeit mit VAG entwickelt.

Insofern ist das schon etwas eine Lücke und das Argument "Handschaltung ist sportlicher" zieht IMO eigentlich im Vergleich mit dem DSG nicht mehr. Sieht man ja auch an Ferrari, die komplett darauf umgestiegen sind.


Und weil man sich noch Luft nach oben für die nächsten Modelljahre behält. Ähnlich wie bei CPUs die mit Standard-Vcores statt mit 3 Ghz mit 3.6Ghz rennen.

Da würde im Sinne von "Kunden melken", bei dem alle Autohersteller ganz groß sind, dann doch wieder passen ;)
Ich bin mal gespannt, ob es das Facelift des TT RS dann mit DSG geben wird.

x-force
2010-02-17, 14:30:51
audi hälts doch nichtmal für nötig in ihr bestes auto(r8) ein dsg einzubauen, oder sie können es nicht, wer weiß... hat ja auch bei porsche nicht umsonst so lange gedauert, nachdem man das in den 80ern schon in rennwagen hatte.

vielleicht glaubt man aber auch bei audi das handschaltung sportlicher wäre... aber von dem irrtum sollten sie dann langsam mal abschwören.

Dautzen
2010-02-17, 14:35:09
Der Winter ist vermutlich noch nicht vorbei aber der ganze Salzschmodder musste mal runter.
Jetzt noch feucht Durchwischen und dann reichts auch erstmal wieder.

http://www.abload.de/img/img00011-20100217-1432q3tg.jpg

x-force
2010-02-17, 14:38:55
netter benz... aber warum fährst du im liegen? ;)

iDiot
2010-02-17, 14:40:55
Schick!... daten? :)

MiamiNice
2010-02-17, 14:42:14
netter benz... aber warum fährst du im liegen? ;)


is doch cooler ey :)

Schdeffan
2010-02-17, 14:50:23
Der Winter ist vermutlich noch nicht vorbei aber der ganze Salzschmodder musste mal runter.
Jetzt noch feucht Durchwischen und dann reichts auch erstmal wieder.

http://www.abload.de/img/img00011-20100217-1432q3tg.jpg
Cooler Benz :cool:

Dautzen
2010-02-17, 15:13:27
netter benz... aber warum fährst du im liegen? ;)

Das ist so wegen 2m Körpergröße :P Und das ist noch "human" eingestellt für Mitfahrer auf der Rückbank.



Schick!... daten? :)

2.2 CDI
170 PS
400NM
Automatik
Comand APS, DVD, Navi, Surround 5.1, Music Register, Parktronic, Linguatronic, eigentlich alles bis auf Leder.
6,0 Liter Verbrauch Autobahn, wenn man vernünftig ist
Stadt was bei 7,5 Liter

x-force
2010-02-17, 15:20:34
Das ist so wegen 2m Körpergröße :P Und das ist noch "human" eingestellt für Mitfahrer auf der Rückbank.

hatte ich auch schon vermutet, weil der sitz so weit unten ist, aber da passte die einstellung der kopfstütze nicht dazu... hab selbst n freund der 2,03 groß ist und in vielen autos probleme hat.

in dem fall würde ich dir aber raten die kopfstütze max hoch zu machen, das kann sonst im ernstfall ganz üble schleudertraumata geben!

Dautzen
2010-02-17, 15:50:53
da hasst du recht. sollte ich mal machen ;)

_CaBaL_
2010-02-17, 21:35:30
Hier mal wieder meiner im Winterlook :D

http://www.abload.de/img/fofo_01mp76.jpg (http://www.abload.de/image.php?img=fofo_01mp76.jpg)

Wer mich besuchen möchte, stehe seit heute in Halle 2.1 der Messe Berlin -> Tuningwelt, da ist auch das Foto her.

Morgen wird dann gewaschen und poliert :freak:

Freakazoid
2010-02-17, 21:44:07
Der Winter ist vermutlich noch nicht vorbei aber der ganze Salzschmodder musste mal runter.
Jetzt noch feucht Durchwischen und dann reichts auch erstmal wieder.

http://www.abload.de/img/img00011-20100217-1432q3tg.jpg
GEILER BENZ :O
Da stinkt meine A-Klasse geben ab :rolleyes:

user77
2010-02-17, 21:46:05
Hier mal wieder meiner im Winterlook :D

http://www.abload.de/img/fofo_01mp76.jpg (http://www.abload.de/image.php?img=fofo_01mp76.jpg)

Wer mich besuchen möchte, stehe seit heute in Halle 2.1 der Messe Berlin -> Tuningwelt, da ist auch das Foto her.

Morgen wird dann gewaschen und poliert :freak:

RS oder ST?

_CaBaL_
2010-02-17, 21:50:41
RS oder ST?

ST170, der RS hat dickere Kotflügel :D

Steht aber auch in meiner Sig.

(del)
2010-02-17, 22:37:33
@x-force
Mir kommen bis jetzt mehr R8 als Z9 entgegen. Auch wenn viele Kunden sich wohl ärgern, daß sie den R8 nur ohne DSG bekommen können.
Was soll das jetzt werden? :|

Da stimme ich generell zu, aber ich glaube kaum, dass Audi beim TT RS einen "Abstand zur höheren Preisklasse" wahren möchte ;)TT-RS muß hier aber auch nicht als explizites Beispiel dienen. Ich meinte es ja auch nur generell.

Insofern ist das schon etwas eine Lücke und das Argument "Handschaltung ist sportlicher" zieht IMO eigentlich im Vergleich mit dem DSG nicht mehr. Sieht man ja auch an Ferrari, die komplett darauf umgestiegen sind.Es kommt noch drauf an was der zukünftige Kunde davon hält. Wenn in Vorabumfragen - ja sowas gibt es - DSG nur eine untergeordnete Rolle spielt, dann spart man sich das Geld einfach. Wenn eine nicht geteilte Rückbank im A6 nicht einmal irgendwo auftaucht, dann läßt man sie garnicht bauen, sondern baut gleich überall geteilte rein.

Ich bin mal gespannt, ob es das Facelift des TT RS dann mit DSG geben wird.Ist nicht auszuschliessen. Ich selbst schalte lieber. Ich hab schon ABS, ASR, ESP, weiß der Geier was nicht noch alles. Dann noch DSG. Ich weiß langsam garnicht mehr, ob ich ich jetzt grad so gut gewesen/geworden/gefahren bin oder hats nur das Auto ausgebadet? :|

Das geht mir ehrlich gesagt langsam alles auf den Keks. Bald hab ich nur noch 4 Mikroschalter um das Auto zu steuern :ufinger:

(del)
2010-02-17, 22:46:31
ST170, der RS hat dickere Kotflügel :D

Steht aber auch in meiner Sig.Was ist das da eigentlich rechts oben in der Ecke? Mit diesen unnützen Kotflügeln? :smile:

fi.suc
2010-02-18, 00:10:38
@x-force
Mir kommen bis jetzt mehr R8 als Z9 entgegen. Auch wenn viele Kunden sich wohl ärgern, daß sie den R8 nur ohne DSG bekommen können.
Was soll das jetzt werden? :|

TT-RS muß hier aber auch nicht als explizites Beispiel dienen. Ich meinte es ja auch nur generell.

Es kommt noch drauf an was der zukünftige Kunde davon hält. Wenn in Vorabumfragen - ja sowas gibt es - DSG nur eine untergeordnete Rolle spielt, dann spart man sich das Geld einfach. Wenn eine nicht geteilte Rückbank im A6 nicht einmal irgendwo auftaucht, dann läßt man sie garnicht bauen, sondern baut gleich überall geteilte rein.

Ist nicht auszuschliessen. Ich selbst schalte lieber. Ich hab schon ABS, ASR, ESP, weiß der Geier was nicht noch alles. Dann noch DSG. Ich weiß langsam garnicht mehr, ob ich ich jetzt grad so gut gewesen/geworden/gefahren bin oder hats nur das Auto ausgebadet? :|

Das geht mir ehrlich gesagt langsam alles auf den Keks. Bald hab ich nur noch 4 Mikroschalter um das Auto zu steuern :ufinger:
Ich fahre zwar (zwangsweise) mit einer Automatik (immerhin mit Schaltpaddel, die ohne Verzögerung schalten) aber bei mir gibt's wenigstens einen DSC/DTC-Off-Schalter :)

Immerhin etwas..

Was ist das da eigentlich rechts oben in der Ecke? Mit diesen unnützen Kotflügeln? :smile:
Das ist ein Monstertruck, da sind die Kotflügel unnütz, stimmt :biggrin:

(SCNR)

x-force
2010-02-18, 04:30:08
@x-force
Mir kommen bis jetzt mehr R8 als Z9 entgegen. Auch wenn viele Kunden sich wohl ärgern, daß sie den R8 nur ohne DSG bekommen können.
Was soll das jetzt werden? :|


vermutungen, warum audi das nicht hinbekommt/will...

(del)
2010-02-18, 15:23:00
vermutungen, warum audi das nicht hinbekommt/will...Könntest du für den Fall, daß sie das diesen Sommer hinbekommen wollen :freak:, schonmal ansagen was als nächstes aus Ingolstadt bei dir dran ist? Dann könnten wir uns ja beide für die nächste Diskussion schon vernünftig vorbereiten...

Das Auge
2010-02-18, 21:31:02
Ja ne, klar aber ich finde das cool, vorallem wenn man seine eigene Mutter als Beifahrer hat X-D

Irgendwie dünkt mir, du hast den Sinn des Aufklebers nicht ganz verstanden...?

_CaBaL_
2010-02-18, 21:32:50
...

Das Auge
2010-02-18, 21:33:11
Was ist denn jetzt los? Wieso ist das mein Posting _über_ dem zitierten Posting gelandet? Lagt der Server gerade oder wie? X-D

_CaBaL_
2010-02-18, 21:35:42
Ich denke mal "It´s a bitch" oder "my bitch" oder so xD

Style hat es ja irgendwo^^...


jop, Move Bitch -> :D

Wobei jetzt gleich wieder die Fraktion kommt, die mich auslacht wie lächerlich sowas mit 180 PS ist, damit zieht man ja keine Wurst mehr vom Teller :freak:

Ich hatte den auf nem Treffen bei nem Kollegen gesehen und da musste ich den auch haben. Ich finds einfach nur lustig, besonders die Reaktion der weiblichen Bevölkerung die sich dann davon auch noch angesprochen fühlt ;D
Sind aber meistens auch genau die, auf die das Bitch 1A passt.

_CaBaL_
2010-02-18, 21:36:54
Irgendwie läuft die Uhrzeit aufm Server gerade Amok o.O

WEGA
2010-02-18, 21:56:16
Hier mal wieder meiner im Winterlook :D

http://www.abload.de/img/fofo_01mp76.jpg (http://www.abload.de/image.php?img=fofo_01mp76.jpg)

Wer mich besuchen möchte, stehe seit heute in Halle 2.1 der Messe Berlin -> Tuningwelt, da ist auch das Foto her.

Morgen wird dann gewaschen und poliert :freak:
und was steht auf der scheibe? irgendwas mit bitch :)

Air Force One
2010-02-18, 22:11:42
Ich denke mal "It´s a bitch" oder "my bitch" oder so xD

Style hat es ja irgendwo^^...

Schdeffan
2010-02-18, 22:12:02
und was steht auf der scheibe? irgendwas mit bitch :)
Move Bitch :rolleyes:

Air Force One
2010-02-18, 22:17:38
Move Bitch :rolleyes:

Noch geiler! X-D

Das Auge
2010-02-18, 22:20:59
Move Bitch :rolleyes:

Naja, wenn ich sowas im Rückspiegel sehen würde, würde ich erst recht mit exakt 85 km/h min. 5km neben dem LKW auf der 2-spurigen AB herzuckeln. Solche Aufkleber sind schon extrem pubertär, imho. Ansonsten ist der ST natürlich schon ganz nett, auch wenn der langsam in einen grenzwertigen Bereich für nen Frontriebler reingeht, imho.

mbee
2010-02-18, 22:22:30
Noch geiler! X-D
Im Kindergarten bestimmt....;)

Schdeffan
2010-02-18, 22:24:00
Noch geiler! X-D
Naja...scheiß Jugendsünde oder? :freak:

Air Force One
2010-02-18, 22:24:28
Im Kindergarten bestimmt....;)

Sagte der mit dem Dreirad im Avatar :freak: *scherz*

Ja ne, klar aber ich finde das cool, vorallem wenn man seine eigene Mutter als Beifahrer hat X-D

iDiot
2010-02-19, 09:28:52
Ja ne, klar aber ich finde das cool, vorallem wenn man seine eigene Mutter als Beifahrer hat X-D
:facepalm:

nach dem 2. mal hast du ihn dir verdient ;)

ElectroRob
2010-02-19, 09:40:48
Ich fahre einen Opel Astra G 1.6 16v in Mitternachts grau mettalic...

Air Force One
2010-02-19, 11:09:24
:facepalm:

nach dem 2. mal hast du ihn dir verdient ;)

:cool: :freak: :smile:

Ich mein ja nur das es ein ganz schöner Fail wäre x)

ZapSchlitzer
2010-02-27, 15:17:51
Jetzt konnte ich endlich auch mal ein paar Bilder machen.

http://www.abload.de/img/dsc_2041epn2.jpg

http://www.abload.de/img/dsc_2068tsx1.jpg

http://www.abload.de/img/dsc_2064gpt7.jpg

http://www.abload.de/img/dsc_2078jpfj.jpg

DryLand
2010-02-27, 15:52:50
Heute Probefahrt gehabt.
Mich juckt es schon gewaltig :D

http://s4b.directupload.net/images/100227/temp/ysszw5vn.jpg (http://s4b.directupload.net/file/d/2083/ysszw5vn_jpg.htm)

http://s5b.directupload.net/images/100227/temp/ecnsxrv8.jpg (http://s5b.directupload.net/file/d/2083/ecnsxrv8_jpg.htm)

mbee
2010-02-27, 15:59:31
Aber bitte nicht bei diesem "verbastelten" Ding ;) Der Heckspoiler, die Heckschürze und die "Elefantentröter" gehen IMO gar nicht, aber das ist natürlich wie immer Geschmackssache.
Ist Dir der Roadster nicht zu träge? Dessen zusätzlichen "Hüftspeck" bemerkt man IMO schon ganz schön im Vergleich.
Die Felgen und Reifen, die da montiert sind, kosten Dich schätzungsweise auch noch mal mind. 40 PS.

DryLand
2010-02-27, 16:39:00
Nun, er stand so da mit nichtmal 7000km und er ist von 10/2007.
Es war ein Vorführwagen eines Nissan Händlers, der sein Geschäft aufgab und die Autos verkaufte.
Er steht da wie eine 1.
Wenn du vor dem Wagen stehst, passen diese optischen Gimmiks einfach zu dem Auto.
Und ich muss sagen, dass ich die 300 PS in diesem Wagen nicht anders fühlte, als die 300 PS in dem geschlossenen, den ich im November gefahren bin.

Aber sicher hast du recht, was den Geschmack angeht. Ich hätte mir auch niemals den 350Z in der Farbe gekauft, wie du ihn nun hast. ;)

Aber hey, Z ist Z ;)

mbee
2010-02-27, 17:00:53
Sieht IMO halt aus wie ein "Eisdielen-Auto zum Posen" und nicht wie ein Sportwagen, aber wie Du schon schriebst "Geschmackssache" ;)
Bei "Vorführwagen" wäre ich allerdings extrem vorsichtig, das wäre für mich ein absolutes NoGo bei einem Gebrauchten.
Der hat übrigens 313 PS (2007er Modell), durch die Felgen/Reifen-Kombi verlierst Du allerdings eine Menge, das war keineswegs übertrieben mit den ca. 40 PS gegenüber leichten 18-Zöllern (Stichwort ungefederte Massen).

DryLand
2010-02-27, 19:01:46
Ausgeschrieben ist er mit 300 PS. Ich habe ja den Typenschlüssel hier, da kann ich nochmals genau nachsehen, aber ich denke nicht, dass es ein Fehler ist mit den 300 PS.

Noch ist nichts dingfest gemacht, aber Lust hätte ich auf den Kübel schon für 3-4 Jahre ;)

Man ist jung und weiß nicht, ob man später nochmal die Zeit für den Spaß findet :tongue:

Edit sagt:

Ihr ausgewähltes Fahrzeug: KBA-Nr : 3144-ABZ
NISSAN 350 Z Roadster, 3.5, Bj: 04.2006-., 301 PS ,221 kW
mit dem 10/2007 ist er als Erstzulassung eingetragen. Da muss ich mich nochmal erkundigen, ob da nicht irgendwo ein Fehler ist. Aber möglich ist es schon. Solange alle dokumentiert ist, sehe ich da keine Probleme.

Passt scho' ;)

mbee
2010-02-27, 19:09:49
Du schriebst BJ 10/2007 (die haben alle 313 PS, da drittes Facelift und neuer Motor VQ35HR). Nun ist's Baujahr 2006 (also zweites Facelift mit dem VQ35DE, bei dem der Drehzahlbereich erhöht wurde) ;)

Wenn die 2007er Auskunft vom Händler stammt, würde ich mir wirklich überlegen, mich ggf. an anderer Stelle umzusehen, das wäre eine glatte Falschangabe bzw. kann ich mir nicht vorstellen, dass die Kiste irgendwo länger als 6 Monate ohne Erst-Zulassung stand.

Das ist auf jeden Fall ein 2006er-Modell, was man auch an der Motorhaube sieht (ich hatte zuvor nicht so genau geschaut), die noch die zwei Sicken hat.

DryLand
2010-02-28, 12:03:30
Es war Erstzulassung 10/2007.
Daher werde ich mich da dennoch nochmals genau informieren.

1337
2010-02-28, 12:08:48
Am Donnerstag einen Vorführwagen gefahren, ein BMW 325d Facelift:
http://img197.imageshack.us/img197/9195/img0393z.th.jpg (http://img197.imageshack.us/i/img0393z.jpg/)
Nur kurz fotografiert als ich nachts an der Tanke stand.

Im Gegensatz zu den 1.4/1.6l Saugern die ich sonst fahre natürlich eine Wucht.
Mal 'ne Frage die man wohl nicht pauschal beantworten kann:
Der Wagen hat 200PS, also 200PS Turbodiesel. Ist der in der Anzugscharakteristik mit beispielsweise einem 2.0TFSI vergleichbar, also einem 200PS Turbobenziner?

Ich bin neulich mal einen alten TT mit 180PS gefahren, den fand ich lange nicht so durchzugsstark wie den BMW.

Vanilla
2010-02-28, 12:16:17
Autos haben in Abhängigkeit von Gewicht, Getriebeübersetzung und Leistungsentwicklung der Motoren unterschiedliche Charakteristik. Das kann man jetzt alles zum 1000 mal belabern oder du guckst dir einfach den 0-100 Wert von der Kiste an.

Lethargica
2010-02-28, 12:17:58
3L Turbodiesel gegen 1,8l Turbobenziner das sind 400Nm gegen 235Nm. Selbst der 2L TSFI hat "nur" 280Nm. Von da her ja irgendwie logisch, dass der Diesel besser durchzieht, oder?

1337
2010-02-28, 12:21:43
Von da her ja irgendwie logisch, dass der Diesel besser durchzieht, oder?

Klar, aber ist Drehmoment wirklich alles?
Die gleiche Leistung kommt trotzdem zustande (durch Drehzahl nehme ich an)..

Vanilla
2010-02-28, 12:26:26
3L Turbodiesel gegen 1,8l Turbobenziner das sind 400Nm gegen 235Nm. Selbst der 2L TSFI hat "nur" 280Nm. Von da her ja irgendwie logisch, dass der Diesel besser durchzieht, oder? Ja Gaynau, so wie ein 3.6l V8 von Ferrari mit 373nm max drehmoment auch besser durchzieht als ein 2.0l R4 Turbodiesel von Mercedes der ja 400nm hat. (170 PS > 400 PS)

Senior Sanchez
2010-02-28, 12:26:28
Ich denke, dass sich da einfach das Drehmoment bemerkt gemacht hat. Aber es liegt wohl auch an der Motorcharakteristik.

Ich selber bin den 325d nie gefahren, aber ich kenne den 335d und der ist einfach wooow! :)

Lethargica
2010-02-28, 12:27:00
Nein, das ist schon etwas vereinfacht dargestellt (eigentlich entscheidend ist die Zugkraft, welche natürlich von mehreren Faktoren wie Getriebeübersetzung usw. abhängig ist).
Allerdings passt das im Groben schon, wenn man Drehmoment und Gewicht in Relation setzt. Zumindest was die Durchzugswerte angeht.

Master3
2010-02-28, 12:28:46
P=M*2*pi*n

Ein Turbodieselmotor hat ein frühes sowie recht langes hohes Drehmoment, was der Fahrbarkeit zuträglich ist.

Lethargica
2010-02-28, 12:30:26
Ja Gaynau, so wie ein 3.6l V8 von Ferrari mit 373nm max drehmoment auch besser durchzieht als ein 2.0l R4 Turbodiesel von Mercedes der ja 400nm hat. (170 PS > 400 PS)

Bei gleicher anliegender Drehzahl sieht der Ferrari in der Tat kein Land.

Vanilla
2010-02-28, 12:34:26
Bei gleicher anliegender Drehzahl sieht der Ferrari in der Tat kein Land. Ich denke du beschäftigst dich noch mal mit der Materie... Getriebeübersetzung ist das Thema was du dir noch mal ansehen solltest. Und nein, dein 170PS C-Klasse Benz hat keine Chance gegen einen 400 PS Ferrari... und das liegt nicht an den 80 Kilo Mehrgewicht sondern daran das der eine ein Sportmotor und der andere im Vergleich ein Traktormotor ist. Viel Drehmoment brauch man nämlich auch bei der Landwirtschaft.

mbee
2010-02-28, 12:44:49
Allerdings passt das im Groben schon, wenn man Drehmoment und Gewicht in Relation setzt. Zumindest was die Durchzugswerte angeht.
Ist ohne Übersetzung ziemlich wertlos (und die kann sehr, sehr unterschiedlich ausfallen pro Fahrzeug).
Der Drehmomentverlauf (nicht das Maximum) macht hier auch noch mal eine ganze Menge aus.
Das passt also auch im Groben nicht. Grob vergleichen kann man, was die Beschleunigung (auf der Geraden) angeht, nur mit den Werten 0-100 und 0-200 oder 100-200.

Lethargica
2010-02-28, 12:55:47
Das wichtige Wort fiel schon in meinem 2. Post, nämlich die Zugkraft. Darin ist nämlich schon alles enthalten, was mir danach vorgeworfen wurde nicht zu berücksichtigen, nämlich Betrag des Drehmoments (resultierend aus anliegendem Drehmoment, Primär- und Sekundärübersetzung) und Hebelarm der Antriebsräder.

Dass jeder Hersteller versucht ein optimales Übersetzungsverhältnis für die Leistungscharakteristik des Motors zu finden dürfte auch klar sein.
Und doch, in normal gefahrenen Geschwindigkeitsbereichen, also zwischen 60 und 140 km/h Zieht selbst ein Golf R einem 360er Modena im Großen Gang gehörig die Hosen runter ;)

mbee
2010-02-28, 13:07:28
Dann sind wir uns ja auch einig ;)
Es ist halt nur Unsinn lediglich die maximalen Nm miteinander zu vergleichen, was die Beschleunigung angeht.

Und doch, in normal gefahrenen Geschwindigkeitsbereichen, also zwischen 60 und 140 km/h Zieht selbst ein Golf R einem 360er Modena im Großen Gang gehörig die Hosen runter ;)
Das ist ja wiederum die Elastizität. Da schaltet der Modena-Fahrer kurz mal zurück und der R verschwindet im Rückspiegel ;)

F5.Nuh
2010-02-28, 14:29:05
Am Donnerstag einen Vorführwagen gefahren, ein BMW 325d Facelift:
http://img197.imageshack.us/img197/9195/img0393z.th.jpg (http://img197.imageshack.us/i/img0393z.jpg/)
Nur kurz fotografiert als ich nachts an der Tanke stand.

Im Gegensatz zu den 1.4/1.6l Saugern die ich sonst fahre natürlich eine Wucht.
Mal 'ne Frage die man wohl nicht pauschal beantworten kann:
Der Wagen hat 200PS, also 200PS Turbodiesel. Ist der in der Anzugscharakteristik mit beispielsweise einem 2.0TFSI vergleichbar, also einem 200PS Turbobenziner?

Ich bin neulich mal einen alten TT mit 180PS gefahren, den fand ich lange nicht so durchzugsstark wie den BMW.

Den gleichen Motor hat mein Onkel in seinem 325d Coupe, ich weiss echt nicht wie BMW das gemacht hat aber der 200 PS Starke Diesel hat so eine Anzugskraft, ist echt nur GEIL!

Ich glaube im vergleich mit dem 306 PS Starken 335i ist der 325d von der Beschleunigung her besser gewesen. Aber bei etwas feuchtem Boden geht nicht mehr viel mit der Karre ;D;D

Edit: Und das beste... wenn man die Karre ordentlich fährt ist ein Durchschnittsverbrauch von 4-5 Litern auf der Autobahn drin...... das beste Auto was ich je gefahren bin von Leistung und Verbrauch her.

fi.suc
2010-02-28, 14:30:12
Ich glaube im vergleich mit dem 306 PS Starken 335i ist der 325d von der Beschleunigung her besser gewesen. Aber bei etwas feuchtem Boden geht nicht mehr viel mit der Karre ;D;D
...naaaja.. das ist vielleicht 'etwas' subjektiv...

Und es geht auch bei Regen/Nässe viel mit der Karre (ich kenne nur den 330er), solange man die richtigen Reifen hat. Ich kann nur Dunlop empfehlen, was Regen anbelangt :)

Aber ein 335i ist IMMER schneller..

F5.Nuh
2010-02-28, 14:33:45
...naaaja.. das ist vielleicht 'etwas' subjektiv...

Und es geht auch bei Regen/Nässe viel mit der Karre (ich kenne nur den 330er), solange man die richtigen Reifen hat. Ich kann nur Dunlop empfehlen, was Regen anbelangt :)

Aber ein 335i ist IMMER schneller..

Schneller bestimmt. Glaube Bei Auto Motor Sport auf DMAX wurden die beiden Coupes gegeneinander getestet. Der Diesel war schneller von der Beschleunigung.

Für mich würde ein 335i eh nicht in Frage kommen. Bin kein geschwindigkeitsfreak... Beschleunigung und Verbrauch sind mir deutlich wichtiger. :)

Wenn ich im Sommer die Karre vom Onkel wieder habe, mache ich mal Bilder ;) Mein Opel schockt hier nicht mehr so ganz :freak:

EDIT: Das geilste ist ja, er hat eine 5 Köpfige Familie und holt ein Auto mit 4 Sitzplätzen, seine Frau war nicht sehr begeistert ;D. Naja wenn er einen Familienausflug macht, nimmt er den anderen BMW.

DryLand
2010-02-28, 14:47:10
selbst der 335d ist von der Beschleunigung langsamer als der 335i :wink:

335d:

Beschleunigung 0 - 100 km/h (in s) 6,0
Beschleunigung 0 - 1.000 m (in s) 25,2

335i:

Beschleunigung 0 - 100 km/h (in s) 5,6
Beschleunigung 0 - 100 km/h (in s), xDrive 5,4
Beschleunigung 0 - 1.000 m (in s) 24,6

zur Elastizität habe ich beim 335d keine Angabe bei BMW.

Somit ist ein 325d sicher nicht fixer als ein 335i ;)

1337
2010-02-28, 15:44:10
Schneller bestimmt. Glaube Bei Auto Motor Sport auf DMAX wurden die beiden Coupes gegeneinander getestet. Der Diesel war schneller von der Beschleunigung.

Für mich würde ein 335i eh nicht in Frage kommen. Bin kein geschwindigkeitsfreak... Beschleunigung und Verbrauch sind mir deutlich wichtiger. :)

Wenn ich im Sommer die Karre vom Onkel wieder habe, mache ich mal Bilder ;) Mein Opel schockt hier nicht mehr so ganz :freak:

EDIT: Das geilste ist ja, er hat eine 5 Köpfige Familie und holt ein Auto mit 4 Sitzplätzen, seine Frau war nicht sehr begeistert ;D. Naja wenn er einen Familienausflug macht, nimmt er den anderen BMW.

Kommst nicht auch aus Hamburg?
Dann kannst mich ja mal abholen :)

siegemaster
2010-02-28, 15:52:18
Subjektiv ist ein Diesel sicherlich schneller, da der Motor von anfang an ein hohes Drehmoment hat und somit immer gut zieht. Einen Benziner muss man halt hochtourig fahren damit man die Leistung auch abrufen kann.

Apropos Drehmoment: Hier mal mein Lastenzug :ulol:
http://s4b.directupload.net/images/100228/temp/qtscv79x.jpg (http://s4b.directupload.net/file/d/2084/qtscv79x_jpg.htm)

Major J
2010-02-28, 16:28:34
Apropos Drehmoment: Hier mal mein Lastenzug :ulol:
http://s4b.directupload.net/images/100228/temp/qtscv79x.jpg (http://s4b.directupload.net/file/d/2084/qtscv79x_jpg.htm)

Gib mal paar Infos. Finde Saab hat tolle Autos =)

F5.Nuh
2010-02-28, 16:51:41
Kommst nicht auch aus Hamburg?
Dann kannst mich ja mal abholen :)

Jo sag bescheid :freak:

Eventuell hat der andere Onkel (mit Firmeninhaber) bald einen neuen BMW. Der X5 soll getauscht werden gegen ein 5er GT mit glaub V8 4.4L Maschine... freaks :freak:

Hatte den 3er Coupe für 1 Tag als mein Auto defekt war, musste damit zur Berufsschule... war schon lustig :D aber plöd, da nicht das eigen Auto.

Bin damit auch schon ausversehen gedriftet, als mein Onkel neben mir saß... konnte die Karre gut einfangen.... naja Onkel war nicht begeistert :D

Wäre schon ein Traumauto. Hat viel Platz, wenn es drauf ankommt sehr viel Leistung untenrum und der Verbrauch bei 120 - 130 kmh lag bei 4-5 Litern Diesel. Bin kein Raser, deswegen langt mir gemütliches fahren bei 130 km/h

Pennywise
2010-02-28, 16:55:42
Also zwischen 60 und 140 km/h Zieht selbst ein Golf R einem 360er Modena im Großen Gang gehörig die Hosen runter ;)

:freak: das ihr Turbofreaks (vor allem Dieseltreter) immer die Elastizitätswerte ranzieht, da sieht kein Sauger-Sportwagen gut aus, ganz einfach weil die auf hohe Drehzahlen ausgelegt sind, dazu erreichen die in den höheren Gängen viele höhere Geschwindigkeiten. Bei 60km/h im 6ten fährt der Ferrari auf Standgas. Die kleinen Turbobenziner wie der Golf haben dazu noch kleine Turbolader die schnell Druck aufbauen (aber auch obenrum schnell wieder verlieren).

Fahre übrigens selbst einen Turbobenziner (aber mit zwei grösseren Ladern :D )

Slipknot79
2010-02-28, 17:37:36
gähn BMW und Zugkraft ;)
Wenn dann gehört was ordentliches her :redface:

http://www.youtube.com/watch?v=zoJ-tkBNixE

iDiot
2010-02-28, 18:15:40
Und jetzt stell dir vor wie schnell die mit turbo wäre ;) :D

1337
2010-02-28, 18:36:08
Jo sag bescheid :freak:

Eventuell hat der andere Onkel (mit Firmeninhaber) bald einen neuen BMW. Der X5 soll getauscht werden gegen ein 5er GT mit glaub V8 4.4L Maschine... freaks :freak:

Hatte den 3er Coupe für 1 Tag als mein Auto defekt war, musste damit zur Berufsschule... war schon lustig :D aber plöd, da nicht das eigen Auto.

Bin damit auch schon ausversehen gedriftet, als mein Onkel neben mir saß... konnte die Karre gut einfangen.... naja Onkel war nicht begeistert :D

Wäre schon ein Traumauto. Hat viel Platz, wenn es drauf ankommt sehr viel Leistung untenrum und der Verbrauch bei 120 - 130 kmh lag bei 4-5 Litern Diesel. Bin kein Raser, deswegen langt mir gemütliches fahren bei 130 km/h


Ja stimmt, so ein Wagen ist schon ein Traum. Allerdings kostete der Wagen den ich hatte schon 55.000 EUR, das ist schon echt heftig.
Gedriftet bin ich auch, DST aus und ab geht die Katz :)
Ich hätte aber lieber einen Wagen mit manuellen Getriebe oder zumindest einem Doppelkupplungsgetriebe gefahren.

Vanilla
2010-02-28, 20:37:52
Ich glaube 1337 hat die Frage nur gestellt um sich dieses absurde Schauspiel noch mal anzugucken. Deswegen... man muss sich erst mal das Leistungsgewicht ansehen, das sagt viel mehr als irgendwelche Elastizitätswerte oder Drehmomentkurven.
Dann sieht man auch warum der 335i eben schneller ist als der 325d obwohl er das geringere Drehmoment hat.

Senior Sanchez
2010-03-01, 10:51:05
Den gleichen Motor hat mein Onkel in seinem 325d Coupe, ich weiss echt nicht wie BMW das gemacht hat aber der 200 PS Starke Diesel hat so eine Anzugskraft, ist echt nur GEIL!

Ich glaube im vergleich mit dem 306 PS Starken 335i ist der 325d von der Beschleunigung her besser gewesen. Aber bei etwas feuchtem Boden geht nicht mehr viel mit der Karre ;D;D

Neee, sicher nicht.

Ich bin in den USA beide gefahren, sowohl einen 335d als auch einen 335i und ich kann dir versichern, dass der 335i noch mal ein etwas anderes Kaliber ist.

Major J
2010-03-01, 13:48:25
Neee, sicher nicht.

Ich bin in den USA beide gefahren, sowohl einen 335d als auch einen 335i und ich kann dir versichern, dass der 335i noch mal ein etwas anderes Kaliber ist. Das stimmt
Solche Eindrücke wie oben entstehen auch meißt, wenn sich Diesel-gewohnte Autofahrer in einen Benziner setzen und dann sagen "nu hier ich trete im 5. Gang aufs Gas und nix passiert" ;D - da sollte es dann automatisch einen Gong an den Hinterkopf geben, bei solchen Leuten. Noch besser finde ich die Elastizität eines Ferraris zu bewerten ... ich fahr bei meinem Motorrad doch auch nicht im 6. Gang wenn ich überholen will. :freak:

siegemaster
2010-03-01, 14:08:01
Gib mal paar Infos. Finde Saab hat tolle Autos =)
Naja viel gibts nicht zu erzählen... Kleinste Ausstattung (d.h. Klima, CD, Sitzheizung, Standheizung und AHK), 2001er BJ, 250.000km runter und leider der falsche Motor (2,2L Diesel :usad:). Dafür ein sehr zuverlässiges und im Unterhalt günstiges Auto. Ausserdem ist das Fahrgefühl einmalig, halt ein SAAB :).

WEGA
2010-03-01, 18:10:33
Bei gleicher anliegender Drehzahl sieht der Ferrari in der Tat kein Land.
und bei 8k u/min sieht der diesel gar nichts mehr xD


Es ist halt nur Unsinn lediglich die maximalen Nm miteinander zu vergleichen, was die Beschleunigung angeht.


genau, nur PS zählt sonst nichts.
PS errechnen sich ja aus drehzahl und drehmoment. wenn drehmoment mehr bringen würde wäre die formel falsch :)

diesel fühlen sich bei ~2000 u/min halt toll an aber wenn die mal an die grenze ihrer drehzahl kommen geht die luft aus.
nen benziner geht bei ~3500 erst los (außer mit turbo) und die meisten sind halt zu blöd zum schalten und trauen sich kaum über 3000 drüber und darum is der diesel für die besser...

F5.Nuh
2010-03-01, 18:55:13
Neee, sicher nicht.

Ich bin in den USA beide gefahren, sowohl einen 335d als auch einen 335i und ich kann dir versichern, dass der 335i noch mal ein etwas anderes Kaliber ist.

Hmm dann habe ich es wohl echt Falsch in Erinnerung... :freak:

mallkuss
2010-03-01, 19:04:12
ich finde das hier recht anschaulich und überzeugend: link (http://www.juergen-tiegs.de/up/fachbeitrag_u.pdf)

mbee
2010-03-01, 19:07:36
Hmm dann habe ich es wohl echt Falsch in Erinnerung... :freak:
Ja, oder Halluzinationen ;) Ich hatte mal einen 335d Coupé als Geschäftswagen und bin auch den 335i schon gefahren, das sind Welten! Und das nicht zum Vorteil des 335d...
ich finde das hier recht anschaulich und überzeugend: link (http://www.juergen-tiegs.de/up/fachbeitrag_u.pdf)
Sehr schön! :up: Das sollte mit dem hanebüchenen Unsinn Schluss machen, der hier z.T. zu lesen ist (insbesondere der Vergleich der Motoren 535d VS M3 und 335d VS 335i ist da sehr aufschlussreich) ;) Pflichtlektüre...

Senior Sanchez
2010-03-01, 19:22:45
Hmm dann habe ich es wohl echt Falsch in Erinnerung... :freak:

Ich gebe dir aber in einem Punkt Recht. Der Diesel ist insgesamt schon sehr sehr gut. Natürlich erreicht er nicht die Fahrleistungen eines 335i, aber seien wir doch mal ehrlich: 286 PS und das bei einem wesentlich niedrigeren Verbrauch sind ganz ganz starke Argumente für den Diesel.

Wenn ich das Geld hätte (und irgendwann habe ich es mal ;) ), werde ich mir auch so einen starken Diesel kaufen.

Auf jeden Fall wird es mal ein E92 werden, auch wenns dann ein Oldtimer ist. Weil 'mein' Auto in den USA, ein 328i, war einfach ein verdammt guter Wagen.

Plutos
2010-03-01, 19:55:54
Zudem hat man dann offensichtlich im Diesel auch den weitaus größeren Komfort, da die Geräuschkulisse bei 2000rpm einfach um Welten angenehmer ist als bei 5000rpm X-D. Aber es soll ja auch Leute geben, die drauf stehen, mit ihrem 100PS-1800kg-Auto wie ein kleiner Formel 1-Bolide zu heulen X-D.

mbee
2010-03-01, 20:31:53
Es gibt Autos, um entspannt auf der Autobahn zu cruisen, Autos um auf Landstraßen zu räubern, d.h. möglichst sportlich zu fahren und Autos, die beides können. Bei den letzten beiden Punkten wird's für einen Großteil der Diesel-KFZ reichlich eng und ich bin auch schon eine Zeit lange zwei nicht gerade "winzig" motorisierte gefahren. Die Charakteristik und auch das Gewicht der Motoren machen da einfach einen Teil des Fahrspaßes wieder zunichte bzw. braucht man schon sehr, sehr viel PS um damit sportlich zu fahren ;)

Wer bei hoher Laufleistung im Jahr hauptsächlich auf die Spritkosten schielt und auf der AB möglichst schaltfaul fahren möchte, ist natürlich mit einem Diesel auf jeden Fall besser bedient, idealerweise mit Automatik.

Uzundiz
2010-03-01, 23:59:18
Wer bei hoher Laufleistung im Jahr hauptsächlich auf die Spritkosten schielt und auf der AB möglichst schaltfaul fahren möchte, ist natürlich mit einem Diesel auf jeden Fall besser bedient, idealerweise mit Automatik.

Ausgenommen Autogas?

iDiot
2010-03-02, 09:33:46
Zudem hat man dann offensichtlich im Diesel auch den weitaus größeren Komfort, da die Geräuschkulisse bei 2000rpm einfach um Welten angenehmer ist als bei 5000rpm X-D. Aber es soll ja auch Leute geben, die drauf stehen, mit ihrem 100PS-1800kg-Auto wie ein kleiner Formel 1-Bolide zu heulen X-D.

Selbst mein 160PS Scirocco dreht bei Richtgeschwindigkeit nichtmal 2700, der 335i wird da bestimmt nicht höher drehen.

Und bei höheren Tempi geht der Motorsound beim Benziner sowieso unter.


Wer bei hoher Laufleistung im Jahr hauptsächlich auf die Spritkosten schielt und auf der AB möglichst schaltfaul fahren möchte, ist natürlich mit einem Diesel auf jeden Fall besser bedient, idealerweise mit Automatik.

Also ich fahre mit meinem TSI definitiv schaltfauler als mit dem TDI davor. Im 6. gang hat der Benziner immer ausreichend Leistung, und ich kann auch wenn ich will vom Beschleunigungsstreifen mit 40 bis 160 im 3. durchbeschleunigen. Beim Diesel: Mission impossible. (Zumindest bei den 4Zylinder- Aggregaten die ich kenne)

Klar, der Verbrauch ist beim Diesel besser, ist auch DAS Argument pro Diesel.

sun-man
2010-03-02, 09:39:58
Naja, mein Ford war bei 2000 schon unangenehmer als mein 6 Zylinder bei 4000 ist. wobei der BMW auch ziemlich niedrig dreht, auch mit 5 Gang. Die Diesel der Kollegen (Skoda, VW, Audi, BMW, Kia...) sind einfach rauher. Wobei im Innenraum naturgemäß bei Audi und BMW nicht ganz so viel ankommt. Trotzdem ist der Unterschied hörbar. Von außen so oder so, den Diesel hört man sofort. Stell ich meinen daneben hört man von dem einfach nichts. Selbst der Ferrari meines Chefs ist im Standgas unauffälliger als jeder Polo oder sonstiger Kleinwagen als Diesel.

geforce
2010-03-02, 10:52:00
Was hattest du gleich für einen Motor in deinem 5er?

Einen Ferrari mit einem Diesel-Polo zu vergleichen war ziemlich unklug. Ein 360er Ferrari hat im Stand ca. 101db(a) -- der Polo hingegen "nur" 72db(a).

Worauf du hier glaube ich abzielst ist die Frequenz des Geräuschs. Das sind aber zwei Paar Schuhe...

Denn Schalldruck wird auch dein 5er mehr haben als ein Diesel-Polo ;)

Nur hat dein V6 im BMW eine wesentlich bessere Laufruhe und somit erscheint das viel kultivierter und leiser...

MfG Richard