PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Was für ein Auto fahrt ihr? TEIL 5


Seiten : 1 2 3 4 5 6 [7] 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27

Schdeffan
2009-10-17, 11:30:10
Noch besser! :eek:

An der Stelle hätte ich mich umgedreht und wäre kommentarlos gegangen.
Made my day...;D

_CaBaL_
2009-10-17, 11:46:46
Noch besser! :eek:

An der Stelle hätte ich mich umgedreht und wäre kommentarlos gegangen.

Ok als Drittbesitzer hier schwierig, weil man den Erstbesitzer dann nicht einschätzen kann, aber eigentlich ist die Denke immer völlig falsch.

Ist ja immer so man will nie nen verbasteltes Auto haben, weil der davor ist mit dem ja dann nur geheizt. Aber eigentlich ist es oft der Drang den ganzen Scheiß selber zu machen. Ich hab meinen auch unverbastelt gekauft und mittlerweile nen Bilstein Gewinde drin, H&R Stabilisatoren, H&R Spurverbreiterungen, Stahlflex Bremsleitungen und bessere Belege sowie bissel optisches Tuning. Trotzdem behandel ich meine Auto sehr pfleglich und bin auch bei jedem Wehwechen bei Ford und nicht bei ATU oder Konsorten. Das einzige wo meiner ab und an rangenommen wird ist auf ner schönen freien Landstraße weil der einfach zum Kurvenräubern da ist. Sonst sieht der selten mal 3000 upm auch wenn er warm ist.

Trotzdem hätte ich das Auto so wie es jetzt bei mir auf dem Hof steht nie gekauft, aber warum eigentlich?

WEGA
2009-10-18, 16:42:56
also tunen und hinterher vor dem verkauf alles wieder rausnehmen geht bei mir mal gar nicht. oder hat der zweitbesitzer alles herausgenommen?
genau wie die autos, die nur mit winterreifen angeboten werden :rolleyes:

_CaBaL_
2009-10-18, 16:47:25
also tunen und hinterher vor dem verkauf alles wieder rausnehmen geht bei mir mal gar nicht.
genau wie die autos, die nur mit winterreifen angeboten werden :rolleyes:

Ich werde meinen auch verkaufen wir er ist. Aber man wird schwer einen Käufer finden der den Wagen so kauft.

Da teilt sich die Schicht in die Käufer die denken oha Tuning, die Kiste ist total runtergeritten und die zweite die eigentlich tunen möchte aber lieber das gleiche Fahrzeug unverbastelt kaufen.

Das Auto mit Tuning zu einem Kurs zu verkaufen, was es eigentlich wert ist klappt selten.

Peleus1
2009-10-19, 20:09:16
Seit Samstag bin ich jetzt stolzer Besitzer von nem BMW 116i. Muss auch sagen die Motorleistung reicht mir mehr als aus. Mehr ist natürlich immer gut, brauchts da aber auch echt nicht.

Stell dann auch noch paar Bilder rein, wenn ich ihn abgeholt habe.

aCiD
2009-10-19, 21:25:40
Seit Samstag bin ich jetzt stolzer Besitzer von nem BMW 116i. Muss auch sagen die Motorleistung reicht mir mehr als aus. Mehr ist natürlich immer gut, brauchts da aber auch echt nicht.

Stell dann auch noch paar Bilder rein, wenn ich ihn abgeholt habe.

Bin gespannt ob das in 2 Wochen auch noch so ist ;)

Peleus1
2009-10-19, 21:32:02
Naja, ich komme von nem Fiat Grande Punto mit 77PS ;) und der war für meine Bedürfnisse (hauptsächlich Stadt, bisschen Landstrasse und Autobahn) eigentlich schon ausreichend motorisiert.

Senior Sanchez
2009-10-20, 03:46:09
Viel Spaß mit deinem BMW :)

Ich stelle demnächst, wenns mal nicht regnet, auch ein paar Bilder von meinem neuen rein. :)

iDiot
2009-10-20, 08:55:35
Bin gespannt ob das in 2 Wochen auch noch so ist ;)

Wir reden hier doch über 122PS und 2l Hubraum - von schlecht motorisiert simma da ganz weit entfernt.

Eco
2009-10-20, 09:07:52
Wir reden hier doch über 122PS und 2l Hubraum - von schlecht motorisiert simma da ganz weit entfernt.
Er wollte glaub ich eher sagen, dass man sich schnell daran gewöhnt - gerade bei vergleichsweise wenig Leistung. Und dann will man i.d.R. mehr. ;)

BodyLove
2009-10-20, 09:14:41
Er wollte glaub ich eher sagen, dass man sich schnell daran gewöhnt - gerade bei vergleichsweise wenig Leistung. Und dann will man i.d.R. mehr. ;)

Auch an einem 265PS S3 gewöhnt man sich irgendwann. Der Unterschied wird spürbar, wenn man in ein untermotorisiertes Auto einteigt.

Eco
2009-10-20, 09:33:37
Auch an einem 265PS S3 gewöhnt man sich irgendwann. Der Unterschied wird spürbar, wenn man in ein untermotorisiertes Auto einteigt.
Bei 122 PS stellt sich die Gewöhnung aber sicherlich deutlich schneller ein als bei 265 PS. Spätestens dann, wenn einem die ganzen 140PS-Vertreter-VAG-TDIs um die Ohren fahren. ;)

BodyLove
2009-10-20, 09:42:28
Bei 122 PS stellt sich die Gewöhnung aber sicherlich deutlich schneller ein als bei 265 PS. Spätestens dann, wenn einem die ganzen 140PS-Vertreter-VAG-TDIs um die Ohren fahren. ;)

Wobei ich von der Leistund der 140PS Vertreter sehr angetan war. Der A3 ging schon flott voran. Der 143PS 118D war da homogener, fand ich. Nicht so sehr "brachial".

iDiot
2009-10-20, 10:05:43
naja das hat sich mit den neuen VAG CR- Motoren auch erledigt, der PD- Wumms ist weg (zum glück).

BodyLove
2009-10-20, 10:07:58
naja das hat sich mit den neuen VAG CR- Motoren auch erledigt, der PD- Wumms ist weg (zum glück).
Ist ansichtssache. Von der Technik her ist der CR sicherlich eine Entwicklung in die Richtige Richtung gewesen. Laufruhiger, leiser. Aber vom Feeling her evtl ein Rückschritt.

mbee
2009-10-20, 18:49:30
Die "Rumpel-Düse" waren IMO allerdings auch recht beschissen zu fahren. Deutliches Turbo-Lag und mit dem "Rumms" (der schon recht brachial war) war's dann eben auch ganz schnell vorbei. Die CR-Diesel finde ich hier vom Fahrverhalten schon besser, weil eben homogener.
Und dann noch dieser extreme "Trecker-Sound"...;)

master_blaster
2009-10-20, 20:10:44
Der Turbolag ist natürlich auch auf die Form der Einspritzung zurückzuführen (Common Rail kann mehrmals pro Brennzyklus einspritzen), aber mindestens genauso ausschlaggebend ist bei den aktuellen Motoren der Einsatz von VTG-Ladern. Mann kann aber auch durch längere Einspritzzeiten beim Pumpe-Düse-Motor das Turboloch beinahe wegzaubern, das ist dann allerdings mit straker Rußentwicklung und härterem Verbrennungsgeräusch verbunden.

mbee
2009-10-20, 20:14:08
Mann kann aber auch durch längere Einspritzzeiten beim Pumpe-Düse-Motor das Turboloch beinahe wegzaubern, das ist dann allerdings mit straker Rußentwicklung und härterem Verbrennungsgeräusch verbunden.
Kam allerdings beim VAG-Konzern aus den von Dir bereits aufgeführten Gründen halt nie zum Einsatz, ergo...
Seit CR-Motoren auf dem Markt sind, hat Pumpe-Düse in der Form IMO wirklich nicht mehr viel Existenzberechtigung in PKWs.
Anders sah es natürlich bei der Einführung der TDIs aus. Damals war das wirklich konkurrenzlos.

Wieder etwas "On-Topic": Ab nächsten Monat einen Nissan 350Z. Ich hätte zwar nie gedacht, dass ich mal auf einen "Ricer" umsteigen würde, aber das Teil macht (trotz des ziemlich hohen Gewichts) einfach Laune ;)

(del)
2009-10-20, 22:25:56
Wieder etwas "On-Topic": Ab nächsten Monat einen Nissan 350Z. Ich hätte zwar nie gedacht, dass ich mal auf einen "Ricer" umsteigen würde, aber das Teil macht (trotz des ziemlich hohen Gewichts) einfach Laune ;)
Keine Sorge, das ist bei den Preisen mehr als verständlich. Wenn ich auf meine 4 Sitze und den niedrigen Verbrauch verzichten könnte, wäre der 350Z einer der ersten, die mir einen Blick wert wären... :)

master_blaster
2009-10-20, 22:42:58
Wieder etwas "On-Topic": Ab nächsten Monat einen Nissan 350Z. Ich hätte zwar nie gedacht, dass ich mal auf einen "Ricer" umsteigen würde, aber das Teil macht (trotz des ziemlich hohen Gewichts) einfach Laune ;)
Hmm, Serie oder mit Modifikationen? Gibt ja einige geile Tuningumbauten aus der Japan-Szene.
Und die Schlitzaugen haben ja einiges an hübschen Wägelchen im Programm. Der neue GTR SpecV ist der blanke Wahnsinn. Leider nur als Import zu haben, :frown:.

mbee
2009-10-20, 22:59:15
Hmm, Serie oder mit Modifikationen? Gibt ja einige geile Tuningumbauten aus der Japan-Szene.
Und die Schlitzaugen haben ja einiges an hübschen Wägelchen im Programm. Der neue GTR SpecV ist der blanke Wahnsinn. Leider nur als Import zu haben, :frown:.
Serie. Ich bin bekennender "Tuning-Hasser" (außer bei "hauseigenen" Abteilungen wie AMG, M GmbH. Alpina & Co.) und würde so etwas nicht mal mit der Kneifzange anfassen wollen, wenn's nicht ein originales Nismo-Modell wäre und die sind verdammt schwer zu bekommen...

Ist natürlich reine Geschmackssache, nicht, dass sich hier wieder jemand auf die Füße getreten fühlt ;)
Mir ist das rein optisch auch bei eher gemäßigten Firmen wie Hartge für BMW meistens schon zu "heftig"...

master_blaster
2009-10-20, 23:09:24
Serie. Ich bin bekennender "Tuning-Hasser" (außer bei "hauseigenen" Abteilungen wie AMG, M GmbH. Alpina & Co.) und würde so etwas nicht mal mit der Kneifzange anfassen wollen, wenn's nicht ein originales Nismo-Modell wäre und die sind verdammt schwer zu bekommen...

Hmm ja, Nismo rul0rt, :freak:
http://2.bp.blogspot.com/_fHHTqxsTPho/R00xLmZoiyI/AAAAAAAAAho/0jQuPtBv6nw/s1600/Nissan%2BNismo%2B350Z_0001.jpg

Kinman
2009-10-21, 01:00:27
Wenns den 350Z mit < 200PS geben würde, wäre er vor einem Jahr auch in die engere Wahl gekommen.. Aber 280PS sind mir im Monat einfach zu teuer, weil das wären afair an die 300€ monatlich gewesen...

Ist aber wirklich ein schönes Auto!

Vader
2009-10-21, 07:41:03
Ich muss mich hier erstmal auskotzen.

Meine Nachbarn, ein Rentnerehepaar, fuhren 9 Jahre lang ein sehr schönes E36 325i Cabrio. Hatte ich schon die Hand drauf, wenn sie sich mal ein neues Auto holen sollten.

Jedenfalls ist ihnen vor 3 Wochen ein LKW hinten reingefahren, nachdem sie an einer Kreuzung bremsen mussten, als ein Krankenwagen kam.

Wert laut Gutachten 5600 Euro - Restwert vom auto 600 Euro.

Habe es dann vom Nachbarn gekauft, wir hatten denn nur noch auf das schriftliche Gutachten gewartet. Dann fing die Versicherung des Gegners auf einmal rumzuspinnen, wollten noch einmal alles überprüfen.

Jetzt kam, nach einer langen Verzögerung ein Brief, das die Versicherung einen Käufer für das Auto hat, der 890 Euro bezahlen möchte.

Diese Mistmadendrexxarschlöcher. Außer, das der ganze Deal jetzt einen miesen Beigeschmack hat und mich 290 Euro kosten würde, frag ich mich, ob sie das überhaupt dürfen....

mbee
2009-10-21, 08:25:23
Aber 280PS sind mir im Monat einfach zu teuer,
Sind mittlerweile 313 PS seit dem letzten Facelift ;)

weil das wären afair an die 300€ monatlich gewesen...

Ist aber wirklich ein schönes Auto!
Danke! :) Meintest Du mit den 300 die Gesamtkosten? Versicherungstechnisch ist der schon heftig (Vollkasko-Typklasse 28), aber die kostet mich z.B. unter 1 K EURO im Jahr. Hohe SF-Klasse sei Dank.

der13big-l
2009-10-21, 09:00:04
Ich muss mich hier erstmal auskotzen.

Meine Nachbarn, ein Rentnerehepaar, fuhren 9 Jahre lang ein sehr schönes E36 325i Cabrio. Hatte ich schon die Hand drauf, wenn sie sich mal ein neues Auto holen sollten.

Jedenfalls ist ihnen vor 3 Wochen ein LKW hinten reingefahren, nachdem sie an einer Kreuzung bremsen mussten, als ein Krankenwagen kam.

Wert laut Gutachten 5600 Euro - Restwert vom auto 600 Euro.

Habe es dann vom Nachbarn gekauft, wir hatten denn nur noch auf das schriftliche Gutachten gewartet. Dann fing die Versicherung des Gegners auf einmal rumzuspinnen, wollten noch einmal alles überprüfen.

Jetzt kam, nach einer langen Verzögerung ein Brief, das die Versicherung einen Käufer für das Auto hat, der 890 Euro bezahlen möchte.

Diese Mistmadendrexxarschlöcher. Außer, das der ganze Deal jetzt einen miesen Beigeschmack hat und mich 290 Euro kosten würde, frag ich mich, ob sie das überhaupt dürfen....

wenn ihr den kaufvertrag vor dem angebot der versicherung auf grund des gutachtens gemacht habt, kann euch das egal sein. Zur not gehste zum anwalt, am es reicht wenn ihr den kaufvertrag von euch zur versicherung schickt und die somit sehen das ihr den schon eher gekauft habt.

mfg
Lutz

Vader
2009-10-21, 09:43:12
wenn ihr den kaufvertrag vor dem angebot der versicherung auf grund des gutachtens gemacht habt, kann euch das egal sein. Zur not gehste zum anwalt, am es reicht wenn ihr den kaufvertrag von euch zur versicherung schickt und die somit sehen das ihr den schon eher gekauft habt.

mfg
Lutz

Gute Idee Lutz :) ,

ich gehe aber davon aus, das meine Nachbarn keine Lust haben, sich damit auseinanderzusetzen. Die wollen nur ihre Ruhe und ihr Geld wiederhaben. Auch hätten sie ja nichts davon, wenn man dagegen vorgeht, selbst wenn ich 100 Euro mehr an sie zahlen würde, hätten sie wohl kein Interesse.

Werde sie heute mal fragen, sonst lass ich die Sache sausen..... :(

WEGA
2009-10-21, 20:48:25
Kam allerdings beim VAG-Konzern aus den von Dir bereits aufgeführten Gründen halt nie zum Einsatz, ergo...

pumpe-düse gabs bei VW (Golf IV)


Wieder etwas "On-Topic": Ab nächsten Monat einen Nissan 350Z. Ich hätte zwar nie gedacht, dass ich mal auf einen "Ricer" umsteigen würde, aber das Teil macht (trotz des ziemlich hohen Gewichts) einfach Laune ;)
bist du nicht gerade erst nen neuen Z4 gefahren?
leasing abgelaufen oder schrott?

De[a]mon
2009-10-21, 21:04:05
Wo ihr doch grad bei Nissan angekommen seit. Meine neue Kiste schön stromlinienförmig!

http://www3.pic-upload.de/21.10.09/g8bs3llvprcr.jpg (http://www.pic-upload.de/view-3446801/IMG_3312.jpg.html)

http://www3.pic-upload.de/21.10.09/f28zjh5ym.jpg (http://www.pic-upload.de/view-3446805/IMG_3313.jpg.html)

http://www3.pic-upload.de/21.10.09/w4vsy4uzsrh.jpg (http://www.pic-upload.de/view-3446810/IMG_3314.jpg.html)

Und im Sommer kommt dann das hardtop runter muhar

Die_Allianz
2009-10-21, 21:22:56
irgendwie habe ich den eindruck, die fahrertür wird dir bald abfallen.

@mbee: ich dachte auch du fährst einen neuen z4; wieso nun dieser 'abstieg'?

De[a]mon
2009-10-21, 21:24:17
irgendwie habe ich den eindruck, die fahrertür wird dir bald abfallen.


nein die ist nen stück offen

master_blaster
2009-10-21, 21:33:55
irgendwie habe ich den eindruck, die fahrertür wird dir bald abfallen.

@mbee: ich dachte auch du fährst einen neuen z4; wieso nun dieser 'abstieg'?
Von Image und Optik her gebe ich dir Recht (es sei denn, er erwischt doch einen Nismo), aber Leistungsmäßig (er hat ja schon "313 PS" geschrieben) ist's doch kein abstieg, es sei denn, er hat den S35i. Der hat zwar nominell etwas weniger Leistung (306 PS), aber die Motoren stehen gut im Futter und mehr Drehmoment (Turbomoter) hat er auch ...
@ mbee: Fährst du etwa den? Dann würde ich es auch nicht verstehen ...

Edit: Hübscher Patrol, aber der muss höher und dann böse 35er Simex, Silverstone oder Interco Super Swamper drauf, ;D.

Die_Allianz
2009-10-21, 21:44:16
Von Image und Optik her gebe ich dir Recht (es sei denn, er erwischt doch einen Nismo), aber Leistungsmäßig (er hat ja schon "313 PS" geschrieben) ist's doch kein abstieg, es sei denn, er hat den S35i. Der hat zwar nominell etwas weniger Leistung (306 PS), aber die Motoren stehen gut im Futter und mehr Drehmoment (Turbomoter) hat er auch ...
@ mbee: Fährst du etwa den? Dann würde ich es auch nicht verstehen ...

ich bin in beiden bisher nur als Beifahrer gesessen (350Z), deshalb kann ich da nicht wirklich viel dazu sagen. Die R6 aus dem Hause BMW werden aber bestimmt nicht umsonst seit Jahren in aller Welt als DIE besten Motoren gefeiert, denk ich. Die Verarbeitungsqualität bei Nissan ist für jmd, der deutsche Autos kennt, echt abschreckend. :freak:

mbee
2009-10-21, 23:03:21
pumpe-düse gabs bei VW (Golf IV)

Und bei Audi, darum ging's aber gar nicht (nochmal lesen...) ;)


bist du nicht gerade erst nen neuen Z4 gefahren?
leasing abgelaufen oder schrott?
Weder noch: Z4 = Geschäftswagen, der demnächst allerdings im Pool von 3 Leuten genutzt wird

350Z = Privatwagen (dafür geht mein 120D in "Rente" bzw. zum Händler)

Zum Z4: Ist der sDrive 3.0i. Der R6 ist definitiv viel "kultivierter" wie auch das ganze Auto an sich. Der Innenraum liegt natürlich Welten über dem Nissan, da erübrigt sich jeder Vergleich schlichtweg.

Dennoch muss ich sagen, dass der Nissan hier für mich vom Fahrerischen fast mehr "Charme" hat und wesentlich bulliger daherkommt, da wirkt der Z4 schon fast etwas "langweilig" dagegen, was mich ziemlich überrascht hat.

Beim sDrive 3.5i hingegen würde es sicherlich anders aussehen. Allerdings sind das preistechnisch (auch schon beim SDrive 3.0i) eben auch "Welten" ;) Für einen gut ausgestatteten Z4 bekommt man ja schon fast zwei 350Z.

Kinman
2009-10-22, 08:31:35
Sind mittlerweile 313 PS seit dem letzten Facelift ;)

Ah ok, ich hatte mich nach Gebrauchten umgesehen ;)

Danke! :) Meintest Du mit den 300 die Gesamtkosten? Versicherungstechnisch ist der schon heftig (Vollkasko-Typklasse 28), aber die kostet mich z.B. unter 1 K EURO im Jahr. Hohe SF-Klasse sei Dank.

Ja, Vers. + Steuer. Ist in Österreich ab 150PS aufwärts echt unverschämt teuer. Ich bin jetzt in der 5er Stufe und zahle für 140PS fast 90€ / Monat...

mbee
2009-10-22, 08:35:40
Ah ok, ich hatte mich nach Gebrauchten umgesehen ;)
Gilt auch erst ab 2008 AFAIK. Neu gibt's den allerdings auch nicht mehr (Nachfolger ist ja der 370Z).



Ja, Vers. + Steuer. Ist in Österreich ab 150PS aufwärts echt unverschämt teuer. Ich bin jetzt in der 5er Stufe und zahle für 140PS fast 90€ / Monat...
Das ist wirklich heftig! :(
In D geht's nicht nach PS, was die Versicherung betrifft, sondern nach Typschlüsseln, aber der 350Z ist auch hier wie die meisten Japaner einer der teuersten in der Hinsicht.

WEGA
2009-10-22, 13:18:29
na dann wünsch ich noch viel spaß und mach mal ein foto ;-D

nVIDIA
2009-10-22, 18:08:38
Sodele, heute ist er da.
http://www3.pic-upload.de/thumb/22.10.09/4llv4j3jgqdq.jpg (http://www.pic-upload.de/view-3453850/P1020167bs.jpg.html)
http://www3.pic-upload.de/thumb/22.10.09/emmc8jppkp7c.jpg (http://www.pic-upload.de/view-3453853/P1020168bs.jpg.html)
http://www3.pic-upload.de/thumb/22.10.09/6tfed46fppuv.jpg (http://www.pic-upload.de/view-3453856/P1020169b.jpg.html)

Brimborium
2009-10-22, 18:24:08
Schreib doch bitte einen kleinen Erfahrungsbericht (Fahrwerk, Qualität, Verbrauch,...) dazu, Lada-Käufer finden sich hier nicht so oft. Ist der Lada Riva im Hintergrund dein Altfahrzeug? :)

bardh
2009-10-22, 18:41:07
http://s4.directupload.net/images/091022/iu5x6njh.jpg

http://s6.directupload.net/images/091022/osbf9bsh.jpg

http://s4.directupload.net/images/091022/cf6d2imt.jpg

Lethargica
2009-10-22, 19:59:22
http://s4.directupload.net/images/091022/iu5x6njh.jpg

http://s6.directupload.net/images/091022/osbf9bsh.jpg

http://s4.directupload.net/images/091022/cf6d2imt.jpg

Mit dem Auto wird man definitiv unterschätzt ;)

Hübie
2009-10-22, 20:02:33
Sodele, heute ist er da.
http://www3.pic-upload.de/thumb/22.10.09/4llv4j3jgqdq.jpg (http://www.pic-upload.de/view-3453850/P1020167bs.jpg.html)
http://www3.pic-upload.de/thumb/22.10.09/emmc8jppkp7c.jpg (http://www.pic-upload.de/view-3453853/P1020168bs.jpg.html)
http://www3.pic-upload.de/thumb/22.10.09/6tfed46fppuv.jpg (http://www.pic-upload.de/view-3453856/P1020169b.jpg.html)

Ui. Hast du ne Wette verloren? ;D

Mit dem Auto wird man definitiv unterschätzt ;)

...und zu Recht belächelt. Auch wenn er davon zieht ;)

@bardhyl: Tastatur kaputt? Bj? Maschine? Wann gekauft? Glücklich? Erzähl mal!

Schwarzmetaller
2009-10-22, 20:05:03
Schreib doch bitte einen kleinen Erfahrungsbericht (Fahrwerk, Qualität, Verbrauch,...) dazu, Lada-Käufer finden sich hier nicht so oft. Ist der Lada Riva im Hintergrund dein Altfahrzeug? :)
Würde mich auch interessieren (beides^^).

MFG

Hübie, halte den Ball flach^^. Ich krieg übrigens noch ein Bier von dir^^.

nVIDIA
2009-10-22, 20:05:20
Der Nova ist mein altes Auto. Wird auch verschrottet wegen Abwrackprämie.
Fahren tut er sich sehr schön. Servolenkung ist sehr leichtgängig, beim langsamen fahren ist sie etwas schwamming, bei höherer Geschwindigkeit ist die Lenkung deutlich besser. Fahrwerk ist recht ordentlich, da der Wagen relativ leicht ist, hat man das Gefühl das er etwas "hoppelt" wenn die Straße uneben ist. Wie es mit mehr Gewicht aussieht, kann ich noch nicht sagen. Vom verbrauch her, sind später so 6,5l/100 km drin. Ich bin ihn erst 60 km heute gefahren. Von der Verarbeitung ist er sehr ordentlich gemacht, ein Paar kleine Sachen werde ich noch etwas ausbessern. Platzangebot ist sehr gut bemessen. Ich schreibe später in ein paar Tagen noch etwas.

Eco
2009-10-22, 20:27:57
http://s4.directupload.net/images/091022/iu5x6njh.jpg

http://s6.directupload.net/images/091022/osbf9bsh.jpg

http://s4.directupload.net/images/091022/cf6d2imt.jpg
Exakt den gleichen bin ich auch zwei Jahre gefahren. Understatement pur. Sofern Du ihn neu hast, freu Dich schon mal auf ungläubige Blicke der Audi-, BMW- und Mercedesfahrer (mit <= 200 PS). Falls nicht neu, kennst Du das vermutlich schon. ;)

Viel Spaß damit!

Edit:

...und zu Recht belächelt. Auch wenn er davon zieht ;)

Warum belächelt? Nur weils ein Renault ist?

@bardhyl: Tastatur kaputt? Bj? Maschine? Wann gekauft? Glücklich? Erzähl mal!
Clio RS/Sport B Phase 2. Maschine ist ein 2,0l Saugbenziner mit muntere

bardh
2009-10-22, 21:18:54
Ui. Hast du ne Wette verloren? ;D



...und zu Recht belächelt. Auch wenn er davon zieht ;)

@bardhyl: Tastatur kaputt? Bj? Maschine? Wann gekauft? Glücklich? Erzähl mal!

Ja das meiste hat Eco schon gesagt. Das Auto habe ich seit über 2 Jahren.
Bj. 12/2003 - Das Fahrgefühl etc. ist wirklich sehr schön. Nur hatte der Wagen bis jetzt sehr viele Mängel, das drückt ziemlich, vorallem weil auch die Teile etc. ziemlich teuer sind. Was bis jetzt schon ersetzt werden musste, ausser gewöhnliche Serviceteile natürlich:

-Kupplung, Getriebe, Klimaanlage, Radlager h/v., Mitteltopf, Endtopf, div. Lager an der Aufhängung, Wischwasserpumpe...

Ich kann zwar jetzt sagen, dass alles 1a läuft, aber die Kosten an Reparaturen etc. waren nicht wirklich schön. Da dachte ich mir halt schon, wie es mit einem vergleichbaren Toyota oder VW ausgesehen hätte.

Eco
2009-10-22, 21:34:23
Komisch, bei mir war in den 2 Jahren bis auf einen defekten Fensterheber nüscht. Aber war beim Kauf auch ein Jahreswagen, Deiner dürfte älter sein.

Hast Du eigentlich auch die "übersensible" Gasannahme innerhalb der ersten paar Minuten nach dem "Kaltstart"?

Hübie
2009-10-22, 22:40:01
Würde mich auch interessieren (beides^^).

MFG

Hübie, halte den Ball flach^^. Ich krieg übrigens noch ein Bier von dir^^.

:redface: Das Bier hab ich ja völlig vergessen. Wo wohnst du doch gleich? Dann komm ich direkt vorbei:D

@Eco: Nein nicht weils n Renault ist, sondern weil sowas niemand ernst nimmt ;) Genau das soll so ein Auto auch darstellen: ein Spaßmobil in jeder Hinsicht.
Ein Kumpel hatte mal n Fiat Cinquecento mit Lachgaseinspritzung. Der wurde auch nur ausgelacht. Aber er lachte immer mit :smile:

Ich gucke übrigens nicht doof wenn so ne kleine Nudel mit davonzieht. Irgendwie muss man bei denen eher damit rechnen als bei E-Klasse&Co. (Stichwort Leistungsgewicht)

bye Hübie

Schwarzmetaller
2009-10-22, 22:56:07
:redface: Das Bier hab ich ja völlig vergessen. Wo wohnst du doch gleich? Dann komm ich direkt vorbei:D

Dresden;)

bardh
2009-10-22, 23:01:11
Komisch, bei mir war in den 2 Jahren bis auf einen defekten Fensterheber nüscht. Aber war beim Kauf auch ein Jahreswagen, Deiner dürfte älter sein.

Hast Du eigentlich auch die "übersensible" Gasannahme innerhalb der ersten paar Minuten nach dem "Kaltstart"?

Ja, im kalten Zustand, vorallem im Winter, habe ich das immer. Das Gas wirkt richtig Ruckartig und sehr nervös, bis dann mal die Betriebstemperatur erreicht ist.

WEGA
2009-10-22, 23:03:55
@bardhyl, und was kostet die rennsemmel versicherung?

Hübie
2009-10-22, 23:09:14
Dresden;)

Och man und ich war vor zwei einhalb Wochen in Halle. Wäre ja um die Ecke gewesen. Naja vielleicht gondel ich demnächst nochmal nach Sachsen, dann kann man das mit dem Bier schnell regeln ;)

bye Hübie

bardh
2009-10-22, 23:51:01
@bardhyl, und was kostet die rennsemmel versicherung?

Weiss nicht wie das in DE aussieht.

In CH zahlt man für eine Teilkasko-Versicherung 1000.- Euro.

Senior Sanchez
2009-10-23, 06:36:47
http://img63.imageshack.us/img63/1778/p1000701.th.jpg (http://img63.imageshack.us/i/p1000701.jpg/)
http://img39.imageshack.us/img39/1470/p1000702z.th.jpg (http://img39.imageshack.us/i/p1000702z.jpg/)
http://img12.imageshack.us/img12/6008/p1000703e.th.jpg (http://img12.imageshack.us/i/p1000703e.jpg/)

BMW 328i Coupe S (233 PS), Steptronic Automatik mit Paddles, iDrive, Premium Package, Sport Package, Sport Suspension, Black Dakota Leather

WEGA
2009-10-23, 17:39:21
schon wieder ein USA-BMW ...
ps: ich hasse die druckknöpfe für die daumen zum schalten

Frankyboy
2009-10-23, 17:53:15
Bin ihn vor ein paar Tagen schon gefahren (wir reden mal nicht über die Streckenlänge :D) ...

http://rcswww.urz.tu-dresden.de/~fhensch/temp/aj/astra02.jpg
http://rcswww.urz.tu-dresden.de/~fhensch/temp/aj/astra03.jpg
http://rcswww.urz.tu-dresden.de/~fhensch/temp/aj/astra01.jpg

... tolles Fahrzeug. :)

Gandharva
2009-10-23, 18:00:20
Mein Ibiza FR ist heute beim Händler aufgeschlagen. Anfang nächster Woche kommen die Papiere und dann mache ich auch ein paar Bilder.

Mit diversen Chiptunern hab ich auch schon Mailverkehr, allerdings hat das noch Zeit.

bardh
2009-10-23, 18:49:47
Bin ihn vor ein paar Tagen schon gefahren (wir reden mal nicht über die Streckenlänge :D) ...

http://rcswww.urz.tu-dresden.de/~fhensch/temp/aj/astra02.jpg
http://rcswww.urz.tu-dresden.de/~fhensch/temp/aj/astra03.jpg
http://rcswww.urz.tu-dresden.de/~fhensch/temp/aj/astra01.jpg

... tolles Fahrzeug. :)

wow...

Erzähl alles bitte, bis ins kleinste Detail. :)

Qualität/Verarbeitung, Fahrverhalten, Kurvenlage, Innenraumgeräusche, Verbrauch, Platzangebot usw. ...

Brimborium
2009-10-23, 21:56:52
[...] Ich schreibe später in ein paar Tagen noch etwas.
Bitte! :)

Hast du beim Händler auch im Kalina gesessen? Ich habe gelesen, der Qualitätsunterschied (Materialanmutung, Verarbeitung) zum Priora sei recht deutlich.

BodyLove
2009-10-24, 00:17:19
Bitte! :)

Hast du beim Händler auch im Kalina gesessen? Ich habe gelesen, der Qualitätsunterschied (Materialanmutung, Verarbeitung) zum Priora sei recht deutlich.

Kalina? Priora? WTF?:freak:

Ausstattungsvarianten?

Brimborium
2009-10-24, 16:38:21
Kalina (http://avtojurnal.ru/netcat_files/Image/kalina.jpg)
Priora (http://www.forum-3dcenter.org/vbulletin/showpost.php?p=7612323&postcount=1540)

:wink:

Frankyboy
2009-10-25, 10:05:09
wow...

Erzähl alles bitte, bis ins kleinste Detail. :)

Qualität/Verarbeitung, Fahrverhalten, Kurvenlage, Innenraumgeräusche, Verbrauch, Platzangebot usw. ...
Bis ins kleinste Detail ist schwer, da das Fahrzeug ein Vorserienmodell war und richtig fahren, um mir für deine Punkte ein Urteil zu erlauben, auch nicht drin war. Ansonsten ist es für den beurteilbaren Rest recht schwer, einen Kritikpunkt zu finden. Fühlt sich alles gut an. Viel Platz - auch für große Menschen. Der AGR Sitz ist klasse und überall gibt es so ein paar kleine Dinge, die genial sind. Ob das nun die großen Fächer in den Türen sind oder der integrierte Fahrradträger vom Corsa. Am besten Anfang Dezember (oder schon Ende November) selbst zum Händler gehen und alles anfummeln und probe fahren ... lohnt sich. :)

Senior Sanchez
2009-10-25, 10:09:04
schon wieder ein USA-BMW ...
ps: ich hasse die druckknöpfe für die daumen zum schalten

Ich bin ja auch in den USA, von daher ist das kaum verwunderlich.
Ich habe die Paddles noch nicht ausprobiert, aber ich finde es etwas unglücklich, dass man die ziehen bzw. drücken muss, wenn man runter bzw. hoch schalten will.
Links hochschalten, rechts runterschalten hätte ich da sinnvoller gefunden.

Die_Allianz
2009-10-25, 10:15:10
Ich bin ja auch in den USA, von daher ist das kaum verwunderlich.
Ich habe die Paddles noch nicht ausprobiert, aber ich finde es etwas unglücklich, dass man die ziehen bzw. drücken muss, wenn man runter bzw. hoch schalten will.
Links hochschalten, rechts runterschalten hätte ich da sinnvoller gefunden.
du brauchst doch eine hand, um den burger zu halten!! :freak:

Vanilla
2009-10-25, 10:37:46
Ich bin ja auch in den USA, von daher ist das kaum verwunderlich.
Ich habe die Paddles noch nicht ausprobiert, aber ich finde es etwas unglücklich, dass man die ziehen bzw. drücken muss, wenn man runter bzw. hoch schalten will.
Links hochschalten, rechts runterschalten hätte ich da sinnvoller gefunden. Nein, Rechts hoch, Links runter - ist logischer :biggrin:

fi.suc
2009-10-25, 12:24:33
Ich bin ja auch in den USA, von daher ist das kaum verwunderlich.
Ich habe die Paddles noch nicht ausprobiert, aber ich finde es etwas unglücklich, dass man die ziehen bzw. drücken muss, wenn man runter bzw. hoch schalten will.
Links hochschalten, rechts runterschalten hätte ich da sinnvoller gefunden.
Nein, Rechts hoch, Links runter - ist logischer :biggrin:
..das meine ich aber auch.

Links runter, rechts hoch. Wie in den M-Modellen halt..

Senior Sanchez
2009-10-25, 20:55:39
Ja, oder so eben ;)

Senior Sanchez
2009-10-25, 20:56:13
du brauchst doch eine hand, um den burger zu halten!! :freak:

Burger essen die gar nicht so viel während der Fahrt. Eher stellen die ihren Getränkeeimer in die zahlreichen Cupholder.

Senior Sanchez
2009-10-26, 08:58:59
Sonntag, Highway 1 am Pazifik zwischen Santa Cruz und Half Moon Bay, 26°C

http://img35.imageshack.us/img35/3075/huin.th.jpg (http://img35.imageshack.us/i/huin.jpg/)

WEGA
2009-10-26, 12:55:13
machst du die nummernschildhalterung vorne noch weg? kannst auch eines mit deinem namen rein tun ;D

TB1333
2009-10-26, 17:02:50
machst du die nummernschildhalterung forne noch weg? kannst auch eines mit deinem namen rein tun ;D

Vielleicht auch vorne?! :rolleyes:

(del)
2009-10-26, 17:16:27
Sonntag, Highway 1 am Pazifik zwischen Santa Cruz und Half Moon Bay, 26°C

http://img35.imageshack.us/img35/3075/huin.th.jpg (http://img35.imageshack.us/i/huin.jpg/)
Das ist doch mal ein schöner Mietwagen.

Senior Sanchez
2009-10-26, 18:05:21
Das ist doch mal ein schöner Mietwagen.

Ein Mietwagen haette wohl Nummernschilder. ;)

Es ist nicht mein Auto, es ist aber auch kein Mietwagen. ;)

Und der Titel dieses Themas ist ja auch nicht, welches Auto man besitzt, sondern welches man faehrt.

Becks
2009-10-27, 09:23:31
Dann borgen wir uns für 2 Stunden die geilsten Autos aus, machen Pix und posten sie hier, dann haben wir einen zweiten "Autos, Autos, Autos"-Thread.

[ ] sinnvoll


;)

BodyLove
2009-10-27, 09:34:19
Dann borgen wir uns für 2 Stunden die geilsten Autos aus, machen Pix und posten sie hier, dann haben wir einen zweiten "Autos, Autos, Autos"-Thread.

[ ] sinnvoll


;)

Selbst wenn, ist doch wurscht, solange man eine gewisse Meinung zu dem Wagen hat und diesen Kundtun kann, warum nicht?

Von meinem Corsa B will bestimmt niemand mehr mein Fazit über den Wagen hören, oder gar Fotos davon sehen.;)

Aber vom übers Wende gemietetem Passat CC oder der 123d schon eher.;)

F5.Nuh
2009-10-27, 13:29:14
Es ist echt grausam wie diese scheiss nummernschilder die echt schön designeten Autos zerstören ;(

RoNsOn Xs
2009-10-27, 13:36:05
doch hier ich will den corsa sehen :)
jetzt ohne scheß :)

(del)
2009-10-27, 17:08:24
Ein Mietwagen haette wohl Nummernschilder. ;)

Es ist nicht mein Auto, es ist aber auch kein Mietwagen. ;)Ein Mietwagen ist ein Mietwagen ist ein Mietwagen. Rein technisch gesehen, fährst du ein Auto, dass dir gegen Entgelt für eine un/gewisse Dauer überlassen wird.

Und der Titel dieses Themas ist ja auch nicht, welches Auto man besitzt, sondern welches man faehrt.Ich hab mich zu der Angelegenheit nicht geäussert. Das ist rein deine Interpretation. Jeder zieht sich den Schuh an, der ihm passt.

Senior Sanchez
2009-10-27, 18:29:49
Dann borgen wir uns für 2 Stunden die geilsten Autos aus, machen Pix und posten sie hier, dann haben wir einen zweiten "Autos, Autos, Autos"-Thread.

[ ] sinnvoll


;)

Dann mach das doch. Ich sehe jetzt nicht, warum das keinen Sinn machen sollte. Aber eventuell kannst du mir ja die Logik erklaeren.

@Blurks
Aja, ist natuerlich auch eine Art und Weise Wertungen eigener Aussagen zu unterlassen.

Aber mir ists auch egal. Ich wollte einfach nur ein paar Bilder posten und haette auch Fragen beantwortet, aber wenn das nicht gewuenscht ist, ist das auch okay.

fi.suc
2009-10-27, 18:35:06
...immer diese Neider, es ist doch echt schlimm.

Und die sind es dann meist selber, die sich (wenn sie etwas entsprechendes fahren könnten/würden/dürften) am meisten über die schlimme deutsche Neidgesellschaft aufregen...

...werden die BMWs in den USA eigentlich auch mit RFTs ausgeliefert? Stichwort Komfort/Straßenzustand dort..

Senior Sanchez
2009-10-27, 19:02:55
Meinst du Run Flat Tires mit RFT?

Japs, das haben sie, zumindest einige Modelle. Die 3er Reihe ist hier standardmaessig damit ausgestattet, der 2009er X3 dagegen nicht. Der hat ein Notrad, dass bis max. 50 mph ausgelegt ist. Das koennte eventuell an der anderen Bereifung des X3 liegen oder auch damit, dass der X3 einfach schon relativ alt ist. Ihm fehlt ja einiges an Ausstattung, was beim 3er Modell Standard ist.

Komfortaussagen sind hier schwierig, da die Strassen teilweise in fuerchterlichem Zustand sind und Vergleiche mit normalen Reifen daher nicht sehr realistisch sind. Denn durch ein Schlagloch faehrt es sich ja eigentlich immer schlecht. ;) Zum anderen ist das Coupe auch etwas haerter gefedert, dank Sportfahrwerk, sodass ich nicht genau sagen kann, obs an den Reifen oder am Fahrwerk liegt.

Was mich allerdings ueberrascht ist, dass die Fahrzeuge hier kein Lenkradschloss haben. Ich bin in Deutschland noch nicht mit einem BMW gefahren, aber alle anderen Fahrzeuge hatten immer ein Lenkradschloss. Hier ist das seltsamerweise nicht so und ich kann mir nicht erklaeren, weshalb.

fi.suc
2009-10-27, 19:19:49
Meinst du Run Flat Tires mit RFT?

Japs, das haben sie, zumindest einige Modelle. Die 3er Reihe ist hier standardmaessig damit ausgestattet, der 2009er X3 dagegen nicht. Der hat ein Notrad, dass bis max. 50 mph ausgelegt ist. Das koennte eventuell an der anderen Bereifung des X3 liegen oder auch damit, dass der X3 einfach schon relativ alt ist. Ihm fehlt ja einiges an Ausstattung, was beim 3er Modell Standard ist.

Komfortaussagen sind hier schwierig, da die Strassen teilweise in fuerchterlichem Zustand sind und Vergleiche mit normalen Reifen daher nicht sehr realistisch sind. Denn durch ein Schlagloch faehrt es sich ja eigentlich immer schlecht. ;) Zum anderen ist das Coupe auch etwas haerter gefedert, dank Sportfahrwerk, sodass ich nicht genau sagen kann, obs an den Reifen oder am Fahrwerk liegt.

Was mich allerdings ueberrascht ist, dass die Fahrzeuge hier kein Lenkradschloss haben. Ich bin in Deutschland noch nicht mit einem BMW gefahren, aber alle anderen Fahrzeuge hatten immer ein Lenkradschloss. Hier ist das seltsamerweise nicht so und ich kann mir nicht erklaeren, weshalb.
Ja, die meinte ich ;)

Also die beiden e91/e90, die wir besitzen/besaßen hatten beide ein Lenkradschloss...
Das ist echt komisch. Bist du dir sicher?
Beim Komfortzugang müsstest du es daran merken, dass das Schloss sich beim reinsetzen löst, beim normalen Zugang dann wenn der Schlüssel gesteckt wird.

Senior Sanchez
2009-10-27, 19:27:41
Also ich bin mir ganz ganz sicher. Ich habe noch nie ein Lenkradschloss hier bemerkt, es muesste ja rasten und das Drehen der Raeder bei ausgeschaltetem Motor verhindern, aber da ist kein Schloss.

Ich hatte auch Fahrzeuge mit Convenient Access und dort hat sich auch nichts geloest.

Liarnd
2009-10-27, 23:51:04
Sonntag, Highway 1 am Pazifik zwischen Santa Cruz und Half Moon Bay, 26°C

http://img35.imageshack.us/img35/3075/huin.th.jpg (http://img35.imageshack.us/i/huin.jpg/)

Achtung Verwechslungsgefahr
http://www.schaffhausen.net/uploaded_images/001%5B1%5D-703234.jpg http://img35.imageshack.us/img35/3075/huin.th.jpg

Vader
2009-10-28, 00:33:45
Achtung Verwechslungsgefahr
http://www.schaffhausen.net/uploaded_images/001%5B1%5D-703234.jpg http://img35.imageshack.us/img35/3075/huin.th.jpg


Sorry, aber die Katze sieht doch eher wie das Viech aus:

http://scrapetv.com/News/News%20Pages/Politics/images-2/adolf-hitler.jpg

Liarnd
2009-10-28, 19:35:09
Ich wollte das subtil rüberbringen. Ohne Nummernschild hat mich das Auto halt spontant an den Adolf erinnert.War glaub nur bei mir so :freak:
Aber nichtsdestotrotz isn tolles Auto.

nVIDIA
2009-10-28, 20:04:03
Bitte! :)

Hast du beim Händler auch im Kalina gesessen? Ich habe gelesen, der Qualitätsunterschied (Materialanmutung, Verarbeitung) zum Priora sei recht deutlich.

Den Kalina habe ich nur gesehen, aber nicht drin gesessen, von daher kann ich dazu nichts sagen.
Nach knapp einer Woche, seit dem ich den Priora habe bin ich im großen und ganzen zufrieden. Hier ein Link, über einen Bericht. Er ist sehr gut geschrieben und listet viele Sachen auf. http://motorzeitung.de/6591/news/fahrbericht-lada-priora-2172-ein-kompakter-fuer-unter-10-000-euro/

Senior Sanchez
2009-10-28, 21:25:08
Ich wollte das subtil rüberbringen. Ohne Nummernschild hat mich das Auto halt spontant an den Adolf erinnert.War glaub nur bei mir so :freak:
Aber nichtsdestotrotz isn tolles Auto.

Naja, ich habe die Aehnlichkeit jetzt auch nicht gesehen.
Es ist wirklich ein sehr tolles Auto, ich wuenschte es waere meins, aber bis ich mir den leisten kann, vergehen noch ein paar Jaehrchen.

Aber dann, irgendwann... ;)

Döner-Ente
2009-10-28, 22:11:13
Sorry, aber die Katze sieht doch eher wie das Viech aus:

http://scrapetv.com/News/News%20Pages/Politics/images-2/adolf-hitler.jpg

Rofl...ein Kater namens Adolf :D.

Peleus1
2009-10-29, 11:57:41
Also ich bin mir ganz ganz sicher. Ich habe noch nie ein Lenkradschloss hier bemerkt, es muesste ja rasten und das Drehen der Raeder bei ausgeschaltetem Motor verhindern, aber da ist kein Schloss.

Ich hatte auch Fahrzeuge mit Convenient Access und dort hat sich auch nichts geloest.
Mein 1er BMW hat auch Lenkradschloss... wird beim reinstecken vom Schlüsselstick dann deaktiviert.

/dev/NULL
2009-10-29, 12:03:12
Ich fahre seit gestern offiziell einen (gebrauchten) Skoda Octavia Kombi 1,9 TDI (130 PS)

Den da:
http://i.ebayimg.com/17/!!qd2IeQBW0~$(KGrHgoOKi4EjlLm,WWnBKQfeC,5OQ~~_24.JPG

(del)
2009-10-29, 21:35:52
:D http://www.catsthatlooklikehitler.com/cgi-bin/seigmiaow.pl

Gandharva
2009-10-31, 16:22:20
Mein neuer Ibiza SC 1,4 TSI FR steht leider immer noch beim Händler...

http://img249.imageshack.us/img249/3107/frfront.jpg
http://img264.imageshack.us/img264/898/frfront2.jpg
http://img402.imageshack.us/img402/7665/frfront3.jpg
http://img413.imageshack.us/img413/9081/frheck.jpg
http://img413.imageshack.us/img413/9260/frrad.jpg

Sobald ich ihn habe mache ich bessere Bilder.

iDiot
2009-10-31, 16:28:37
geile felgen.
Der TSI rockt sowieso, bester leistbarer 4 Zylinder derzeit.

Gandharva
2009-10-31, 16:39:29
geile felgen.
Der TSI rockt sowieso, bester leistbarer 4 Zylinder derzeit.
Die Felgen sind Serie beim FR. Der Cupra hat die gleichen, nur etwas dunkler. Titan statt Silber.

RoNsOn Xs
2009-10-31, 18:28:48
da passen ja ganze rattennester in den radkasten :freak:

Brimborium
2009-10-31, 19:00:20
Ist doch durchschnittliche Bodenfreiheit, lieber etwas komfortabler gefedert als auf jeder zweiten Temposchwelle aufzusetzen. Das Rollen der Karosse hält sich bei heutigen Kompaktwagen sowieso eher im Rahmen. :wink:

[dzp]Viper
2009-10-31, 19:08:20
Ausserdem setzt sich die Karosserie bei Neuwagen noch um 1-2cm über die nächsten Wochen.

Gandharva
2009-10-31, 19:40:24
da passen ja ganze rattennester in den radkasten :freak:
Die müssen ja auch wo überwintern. :freak:

Nein, Scherz beiseite, lieber nen etwas "höheren" Serienwagen der seine 215 km/h rennt als ne 80-100 PS Plörre, bei der meine Bandscheiben schon beim ansehen schmerzen, weil der Besitzer meinte so sein Defizit an Motorleistung ausgleichen zu können. ;)

RoNsOn Xs
2009-10-31, 20:01:58
ich seh´s andersrum. von a nach b komme ich auch mit 80-100 ps.
lieber eine schönere straßenlage und wissen spüren das man noch auto fährt, anstatt über alles hinweg zu fliegen.

Gandharva
2009-10-31, 20:06:12
Schon mal einen 6J FR/Cupra gefahren? Ist neben dem Mini S wohl der Kleinwagen mit dem besten Fahrwerk.

The_Invisible
2009-10-31, 20:08:53
am schlimmsten sind dann ja die leute die selber herumbasteln anfangen. entweder gleich alles serienmäßig bzw entsprechend ausgestattet was man will oder gleich bleiben lassen.

ich weiß übrigens auch nicht was cool daran sein soll das die räder am radkasten schleifen wenn mal mehrere leute einsteigen, vielleicht kann mich ja wer aufklären...

mfg

Gandharva
2009-10-31, 20:19:58
Naja, ein hochwertiges Gewindefahrwerk hat sicher seine Vorzüge. Die meisten "Hometuner" allerdings schneiden einfach nur die Federn ab oder kaufen für nen Fuffi kürzere und denken das wärs... ^^

aCiD
2009-10-31, 20:27:15
am schlimmsten sind dann ja die leute die selber herumbasteln anfangen. entweder gleich alles serienmäßig bzw entsprechend ausgestattet was man will oder gleich bleiben lassen.

ich weiß übrigens auch nicht was cool daran sein soll das die räder am radkasten schleifen wenn mal mehrere leute einsteigen, vielleicht kann mich ja wer aufklären...

mfg

Naja gibt eben auch noch Leute die noch was anderes mit ihren Händen können. Also von daher, jeder wie er mag ;) Kaufen kann ja jeder.

Lethargica
2009-10-31, 21:16:20
Schon mal einen 6J FR/Cupra gefahren? Ist neben dem Mini S wohl der Kleinwagen mit dem besten Fahrwerk.

Hm da hat aber einer den Clio RS (Cup) unterschlagen. Der frisst den Cupra zum Frühstück ;)

am schlimmsten sind dann ja die leute die selber herumbasteln anfangen. entweder gleich alles serienmäßig bzw entsprechend ausgestattet was man will oder gleich bleiben lassen.

ich weiß übrigens auch nicht was cool daran sein soll das die räder am radkasten schleifen wenn mal mehrere leute einsteigen, vielleicht kann mich ja wer aufklären...

mfg

Ich kenne im Kleinwagensegment kein Auto, welches mit original Fahrwerk an ein Hochwertiges Gewindefahrwerk (Bilstein, H&R, Koni...) herankommt.
Unter sportlicher Sicht in ein Fahrwerkstausch zu 95% empfehlenswert. Und mit Radkastenschleifen ist da dann auch nichts ;)

Brimborium
2009-10-31, 22:18:28
Ob das immer die beste Idee ist? Autohersteller investieren viele tausend Testkilometer (simuliert und real) pro Fahrzeug, um den bestmöglichen Kompromiss bei der Fahrwerksabstimmung zu finden - ich kann mir nicht vorstellen, dass irgendwelche Aftermarket-Teile und/oder Tieferlegung (veränderte Frequenz, niedrigerer Schwerpunkt, veränderter Sturz etc., viele Faktoren haben Einfluss auf die Fahrzeugbalance) unbedingt optimal sein müssen. Der Privatmann hat ja im Vergleich kaum objektive Testmöglichkeiten.

zAm87
2009-10-31, 22:47:42
lieber eine schönere straßenlage und wissen spüren das man noch auto fährt, anstatt über alles hinweg zu fliegen.

Also ich fliege dann lieber gechillt über alle Bodenwellen hinweg und fühl mich wie im Wohnzimmer in meinem Auto, anstatt jede Bodenwelle zu spüren :rolleyes:

ilPatrino
2009-10-31, 23:49:54
Ob das immer die beste Idee ist? Autohersteller investieren viele tausend Testkilometer (simuliert und real) pro Fahrzeug, um den bestmöglichen Kompromiss bei der Fahrwerksabstimmung zu finden - ich kann mir nicht vorstellen, dass irgendwelche Aftermarket-Teile und/oder Tieferlegung (veränderte Frequenz, niedrigerer Schwerpunkt, veränderter Sturz etc., viele Faktoren haben Einfluss auf die Fahrzeugbalance) unbedingt optimal sein müssen. Der Privatmann hat ja im Vergleich kaum objektive Testmöglichkeiten.
1. resultiert die fertige fahrwerksabstimmung eines serienautos immer! in einem narrensicheren, komfortablen fahrwerk mit sehr breitem, früh angekündigten, gutmütigen grenzbereich.
2. wird ein entsprechender federweg, eine entsprechende bodenfreiheit vom kunden vorausgesetzt
3. wird am ende immer! ein kompromiß zugunsten der kosten eingegangen.

die zubehörhersteller investieren ebenso viel kosten und kilometer, teilweise sogar mehr (a-klasse) - und dort erhält man fahrleistungen gestaffelt nach gewünschtem budget.
klar, die ebay-federn, die das auto mit seriendämpfern 40mm tieferlegen und nach 10.000km komplett durchgenudelt sind und die dämpfer gleich mitgenommen haben, sind jenseits von brauchbar, aber wofür gibts das internet?! dort erhält man recht fundierte empfehlungen, welches fahrwerk mit welcher einstellung für das gewünschte auto und das gewünschte fahrprofil paßt.
nur sind diese fahrwerke nichts mehr für tante erna, die einfach nur einkaufen fahren will oder den fahranfänger, weil der schmalere grenzbereich ohne erfahrung nicht spürbar ist. deswegen die narrensichere serienschaukelei.

nebenbei, durch die progressive auslegung sind manche sportfahrwerke (so sie richtig eingestellt sind) komfortabler als die serienteile und bieten trotzdem enorme performance.

Also ich fliege dann lieber gechillt über alle Bodenwellen hinweg und fühl mich wie im Wohnzimmer in meinem Auto, anstatt jede Bodenwelle zu spüren :rolleyes:
persönlicher geschmack, ich fahre lieber schnell und kontrollierbar um kurven, anstatt in einer sänfte seekrank zu werden. nebenbei kann ich mit meinem (leich modifizierten serien-)sportfahrwerk auf schlechten pisten schneller über bodenwellen drüberbügeln, weil mein auto sich jetzt nicht mehr aufschaukelt und die vorderachse durchschlägt. klar, der komfort ist geringer geworden, aber die bessere kontrolle in kurven und beim bremsen ist es mir wert.

RoNsOn Xs
2009-11-01, 00:41:16
Also ich fliege dann lieber gechillt über alle Bodenwellen hinweg und fühl mich wie im Wohnzimmer in meinem Auto, anstatt jede Bodenwelle zu spüren :rolleyes:
wohnzimmer-feeling ist fürs wohnzimmer.

persönlicher geschmack, ich fahre lieber schnell und kontrollierbar um kurven, anstatt in einer sänfte seekrank zu werden. nebenbei kann ich mit meinem (leich modifizierten serien-)sportfahrwerk auf schlechten pisten schneller über bodenwellen drüberbügeln, weil mein auto sich jetzt nicht mehr aufschaukelt und die vorderachse durchschlägt. klar, der komfort ist geringer geworden, aber die bessere kontrolle in kurven und beim bremsen ist es mir wert.
WORD!

sun-man
2009-11-01, 01:04:29
Ihr habt Kurven durch die Ihr sooo schnell durch müsst und dazu noch Bodenwellen die ein Durchschlagen der Vorderachse zur Folge haben? Ich würde empfehlen Straßen zu bauen :D

ilPatrino
2009-11-01, 01:51:36
Ihr habt Kurven durch die Ihr sooo schnell durch müsst und dazu noch Bodenwellen die ein Durchschlagen der Vorderachse zur Folge haben? Ich würde empfehlen Straßen zu bauen :D

kurven und krater sind zum glück nicht an der selben stelle :biggrin:, aber der straßenbau ist der grund für die mondlandschaft. hier am rand von sachsen-anstalt gibts baustellen, an denen jahrelang gebaut wird. oder eben nicht gebaut wird. aber wenigstens ist meine arbeitsstrecke schön abwechselnd, da ist von mittelprächtigem feldweg bis hin zu schöner slalomstrecke alles dabei

und durch die kurven muß ich nicht schnell durch, sondern will :cool:

Lethargica
2009-11-01, 12:40:58
Ob das immer die beste Idee ist? Autohersteller investieren viele tausend Testkilometer (simuliert und real) pro Fahrzeug, um den bestmöglichen Kompromiss bei der Fahrwerksabstimmung zu finden - ich kann mir nicht vorstellen, dass irgendwelche Aftermarket-Teile und/oder Tieferlegung (veränderte Frequenz, niedrigerer Schwerpunkt, veränderter Sturz etc., viele Faktoren haben Einfluss auf die Fahrzeugbalance) unbedingt optimal sein müssen. Der Privatmann hat ja im Vergleich kaum objektive Testmöglichkeiten.

Wie du schon richtig gesagt hast, Sie versuchen einen Kompromiss zu finden. (im Übrigen fließt in diesen Kompromiss auch der nicht ganz unerhebliche Faktor KOSTEN ein.)

Am Ende kommt immer eine Abstimmung heraus, mit der jeder Fahrer klar kommen soll -> Sprich eher sicheres Untersteuern, sanft andeutender Grenzbereich usw.

Ein gutes Fahrwerk ist auf den persönlichen Fahrstil zugeschnitten und verlangt viel Einstellungsarbeit, Probefahren und wieder einstellen.

Ich könnte mir persönlich nicht mehr vorstellen, meinen MX-5 (NC) mit Originalfahrwerk zu bewegen *schauder*

sun-man
2009-11-01, 13:05:42
also ich glaub auf meinen Opi-E39-523i Limo freu ich mich :D. Schnell durch die Kurven muß ich nicht und selbst wenn würde es wohl auch dafür noch reichen ;). Ich wäre sogar froh die ollen 17" Felgen gegen normale 16" Alus von BMW tauschen zu können.

iDiot
2009-11-01, 13:06:57
Der E39 ist für so ein schlachtschiff schon verdammt sportlich ausgelegt :) Ist eigentlich recht lustig zum fahren, aber das gewicht macht sich halt bemerkbar.

sun-man
2009-11-01, 13:09:24
Ich bin keinw irklich sportlicher Fahrer. wozu auch, 3km durchs Dorf, 3km Landstraße, 10km A5, 1.5km A648 und dann noch 2 Ecken und ich bin auf Arbeit. Nach "Hause", 3km Dorf, 3km Landstraße, 250km A5, 400km A7 und A210...da. Nicht so viele Kurven ;)

Mit LPG verlier ich ja eh ein kleines bischen und mir ist der Komfort mittlerweile wichtiger als der Rest.

/dev/NULL
2009-11-01, 14:53:06
Bin einmal mit nem Kollegen mitgefahren der (damals) seinen 2er Golf mit Koni Gewindefahrwerk 60/80 (oder waren es 80/100) tiefergelegt hat. Eine 100km Fahrt auf der Autobahn hat mich an den Rand des Wahnsinnsgebracht. Strassenkontrolle hin oder her, wenn ich jede Fuge der Autobahn (nicht Buckelpiste) an meinen Lendenwirbeln spüre hat das nichts mit Fahrspaß zu tun.

Da ist mir das Serienfahrwerk des Benzes den ich danach gefahren bin (W124 Kombi) 100mal lieber gewesen. Egal wo man fährt, man gleitet drüber, ohne nen Bandscheibenvorfall zu bekommen.

Das viele (grade junge) Autofahrer lieber ein paar 1000€ in Fahrwerk, bösen Blick und fette Schlappen investieren um damit ihren 60 PS Polo aufzumöbeln finde ich lustig.. Ist man mit jeder funzeligen Blechbüchse schneller und bequemer unterwegs..
Aber jedem das seine.. ich hab nie zur "wir treffen uns an der Tankstelle" Posse gehört.

(del)
2009-11-01, 14:59:22
Ich hab noch nicht verstanden was die Bretthärte des Fahrwerks mit sportlicher Auslegung des Autos zu tun hat.

@Lethargica
So siehts aus. Als ich im A4 damals das "Sportfahrwerk" von Audi gegen Bilstein/Eichbach ausgetauscht habe, hats mich fast umgehauen. Tiefer kam ich real nur ~3mm =) aber der gesamte Rest wirkte sich absolut fantastisch aus.

Was Beimborium sagt stimmt übrigens NICHT. Falls es nicht um sowas wie den M3 uzsw. geht, investieren die Hersteller meistens keinesfalls mehrere Tausend Kilometer pro Modell um irgendeinen bestmöglichen Kompromiss zu finden. "Viele Tausen Kilometer" sind übrigens an paar Testtagen abgespult :D

mbee
2009-11-01, 15:07:42
Ich auch nicht ;) Gut, wenn zuvor ein "Aufschaukeln" vorhanden war, dass man damit etwas eindämmen kann, kann ich's ja verstehen.
Mir sind allerdings manche Serien-Sportfahrwerke der Hersteller oft schon zu extrem: Bei meinem 120D (Vorfacelift) ist z.B. eines vorhanden, das härter abgestimmt ist als das M-Fahrwerk des Facelifts. Das ist IMO in Kombination mit den Runflats schon grenzwertig, da hätte ich lieber mehr Komfort.

ilPatrino
2009-11-01, 15:35:34
Bin einmal mit nem Kollegen mitgefahren der (damals) seinen 2er Golf mit Koni Gewindefahrwerk 60/80 (oder waren es 80/100) tiefergelegt hat.

klar, da ist der restfederweg nahe null. das teil wird auch auf normalen straßen unfahrbar, weil die kleinste bodenwelle reicht, um die karre von der straße hoppeln zu lassen. hauptsache optik, fahreigenschaften egal. (wird üblicherweise mit käfig und einem ausgeräumten sportauspuff kombiniert, um showfaktor und unfahrbarkeit zu maximieren)
ein normales sportfahrwerk bietet mit etwas tieferlegung (~30..40mm) und dickeren stabis einen abgesenkten schwerpunkt, drastisch verbesserte rollneigung sowie verbesserte spurstabilität. klar, das auto wird straffer, aber ist weit weg von einem bandscheibenkiller, einfach weil man federweg braucht, um die räder auf der straße zu halten.
nebenbei fährt es sich entspannter, weil das auto dort hinfährt,wo man hinlenkt. die seitenwindanfälligkeit ist z. b. stark reduziert und der gradeauslauf wird besser.

fakt ist aber auch, daß es stark von den persönlichen vorlieben abhängt. wer lieber entspannt mit einem minivan über die autobahn rollt, wird eher weniger sinn in einem fahrwerk sehen. (was wohl die große mehrheit sein dürfte). es gibt aber auch genug leute, die spaß an kurvigen straßen haben und die die kohle lieber in ein ordentliches fahrwerk investieren als in einen vibrierenden, vollklimatisierten straußenlederfahrersitz und eine 257-lautsprecher-beschallung.

Pennywise
2009-11-01, 15:44:52
einfach weil man federweg braucht, um die räder auf der straße zu halten.

GENAU SO IST ES :cool: Ich sage mal die meisten ärgern sich über das Aufschaukeln des Autos. Lässt sich sehr gut mit Stabis beheben, Komfort bleibt komplett erhalten. Was macht MANN? Ein knallhartes Fahrwerk rein und freut sich, dass das Auto dann nicht mehr aufschaukelt. Hüpft dafür wie ein Skateboard :freak: Mission failed :D

Slipknot79
2009-11-01, 15:56:05
>fakt ist aber auch, daß es stark von den persönlichen vorlieben abhängt. wer lieber entspannt mit einem minivan über die autobahn rollt, wird eher weniger sinn in einem fahrwerk sehen. (was wohl die große mehrheit sein dürfte)

Wieso haben dann genau diese Leute ein Problem damit, wenn man sie überholt? Plötzlich wird Gas gegeben. :rolleyes:

Vanilla
2009-11-01, 17:45:08
>fakt ist aber auch, daß es stark von den persönlichen vorlieben abhängt. wer lieber entspannt mit einem minivan über die autobahn rollt, wird eher weniger sinn in einem fahrwerk sehen. (was wohl die große mehrheit sein dürfte)

Wieso haben dann genau diese Leute ein Problem damit, wenn man sie überholt? Plötzlich wird Gas gegeben. :rolleyes: Welche Leute haben deiner Meinung nach ein Problem damit, überholt zu werden?
Das hängt doch eher von der Situation ab: Wenn ich mit 120 eine LKW-Kolonne überhole und dann kommt hinter mir einer und drängelt, dann kann die Person auch nicht auf meine Kooperation hoffen. Dann fahre ich die Kolonne schön mit 110 zu ende, gehe zurück in den 4. Gang, gehe rechts rüber - und dann schauen wir mal ob er vorbei kommt oder nicht.... Dabei säuft mein V6 zwar eine Menge Benzin, aber in solchen Situationen lasse ich mich nun mal auch nicht gerne überholen.

Tigershark
2009-11-01, 19:14:57
Sorry, aber da ist beides gleich asozial. Wobei mich die schleicher-und-dann-später-den-dicken-machen (und natürlich im Endeffekt trotzdem überholt werden) Leute noch viel mehr aufregen. Diese Gutmenschen, die meinen "ICH bin hier das Tempolimit!", die hab ich ja gefressen.

Aber davon ab - ist das nicht der "Was für ein Auto fahrt ihr" Thread? Wo sind die Autos? Wieder mal lauter Grundsatzdiskussionen hier... :-)

Evil Ash
2009-11-01, 21:05:10
Der Nubira mit Sommerreifen:

http://www.abload.de/img/dsc09105z5zd.jpg (http://www.abload.de/image.php?img=dsc09105z5zd.jpg)

Blackpitty
2009-11-01, 21:22:36
Gerüstet für den Winter:

-Winterschluffen
-selbst eingebaute Webasto Thermo Top C 5KW Standheizung :ucatch:

http://mactpix.de/Blackpitty/forum/auto/P1070197.jpg

http://mactpix.de/Blackpitty/forum/auto/P1070195.jpg

als noch nichts angeschlossen war
http://mactpix.de/Blackpitty/forum/auto/P1070174.jpg

Tigershark
2009-11-01, 23:00:41
Gerüstet für den Winter:

-Winterschluffen
-selbst eingebaute Webasto Thermo Top C 5KW Standheizung :ucatch:

http://mactpix.de/Blackpitty/forum/auto/P1070197.jpg

http://mactpix.de/Blackpitty/forum/auto/P1070195.jpg

als noch nichts angeschlossen war
http://mactpix.de/Blackpitty/forum/auto/P1070174.jpg


Also eigentlich find ich Dein Auto echt schick. Aber dieses Nummernschild vorne, das unter der Frontschürze hängt, das finde ich echt... :uhammer:
Konntest Du das nicht anders lösen oder wolltest Du nicht?

Schiller
2009-11-01, 23:09:07
Also eigentlich find ich Dein Auto echt schick. Aber dieses Nummernschild vorne, das unter der Frontschürze hängt, das finde ich echt... :uhammer:
Konntest Du das nicht anders lösen oder wolltest Du nicht?Starenkastensicher. :ucatch:

(del)
2009-11-02, 00:52:39
>fakt ist aber auch, daß es stark von den persönlichen vorlieben abhängt. wer lieber entspannt mit einem minivan über die autobahn rollt, wird eher weniger sinn in einem fahrwerk sehenJa genau. Weil man entweder nur mit einem Minivan durch die gegen Schauklen kann oder mit Blattfedern. Da gibt es einfach nichts anderes und schon garnichts dazwischen.

@Blackpitty
Die Tiefenunschärfe erinnert extrem an den Typen hier der die "Matchbox-Autos" wie echte in Szene setzt (wei heißt der nochmal? :( ) Auf jeden Fall lustig :)

Slipknot79
2009-11-02, 01:32:45
Welche Leute haben deiner Meinung nach ein Problem damit, überholt zu werden?
Das hängt doch eher von der Situation ab: Wenn ich mit 120 eine LKW-Kolonne überhole und dann kommt hinter mir einer und drängelt, dann kann die Person auch nicht auf meine Kooperation hoffen. Dann fahre ich die Kolonne schön mit 110 zu ende, gehe zurück in den 4. Gang, gehe rechts rüber - und dann schauen wir mal ob er vorbei kommt oder nicht.... Dabei säuft mein V6 zwar eine Menge Benzin, aber in solchen Situationen lasse ich mich nun mal auch nicht gerne überholen.


zB diese wie du sie beschrieben hast. Kommt aber drauf an wo das passiert. Wenn 100 km/h erlaubt sind und du fahrst 120, dann ist das ok. Sonst kenne ich auch den 4ten Gang. ;) Wenn du aber Gas gibst, dann entspricht das eventuell wieder der von mir angepeilten Speed, auch das stört mich nicht wirklich.
Zudem leuchtet mir die Logik deiner Handlung nicht ein. Erst mit 120 fahren, dann plötzlich Gas geben? Hä? Also doch ein Problem mit 120? Abgesehen davon ist das kein Überholen mehr, sondern Kolonnenverkehr, da bietet sich auch oft die ganz rechte Spur an zum Vorbeifahren.
Schlimmer sind aber jene, die nach einer Kolonne nicht zur Seite fahren weil sie meinen, die 20m Abstand zwischen den beiden Autos rechts neben ihn reichen nicht aus um mir Platz zu machen und dann braucht er auch noch 3min um beide zu überholen weil er gerade mal +1km/h fährt :rolleyes:

Aber ich dachte da an andere Situationen. Wenn zB auf einer Landstraße, wo 100 erlaubt ist, jemand mit 90 rumgurkt (real also knapp über 80) dann setze ich zum Überholen an. Komischerweise findet sich dann der ein oder andere, der dann auch noch Gas gibt wodurch sich auch noch mein Überholweg verlängert. :rolleyes: Hier habe ich nen eigenen Specialmove entwickelt um mit solchen Komikern fertig zu werden, so lange ich noch auf ein ordentliches Auto spare.

TurricanM3
2009-11-02, 01:39:59
Autos hab ich noch nie hier gepostet, hier meine beiden aktuellen:

http://www.abload.de/img/emmy44pyp.jpg (http://www.abload.de/image.php?img=emmy44pyp.jpg)

http://www.abload.de/img/emmyaq14.jpg (http://www.abload.de/image.php?img=emmyaq14.jpg)

http://www.abload.de/img/emmy3op0x.jpg (http://www.abload.de/image.php?img=emmy3op0x.jpg)

http://www.abload.de/img/emmy2ipwl.jpg (http://www.abload.de/image.php?img=emmy2ipwl.jpg)

http://www.abload.de/img/mini1nrdd.jpg (http://www.abload.de/image.php?img=mini1nrdd.jpg)

http://www.abload.de/img/mini2bs2x.jpg (http://www.abload.de/image.php?img=mini2bs2x.jpg)

Grüße
Turri

Pennywise
2009-11-02, 07:41:28
Schick, geile Kombination. Mini und M3 :D

Xaver Koch
2009-11-02, 08:18:54
Schick, geile Kombination. Mini und M3 :D

Fast, es ist sogar ein CSL, wenn er nicht mit der Heckklappe sowie den Felgen geschummelt hat.

@ Turri
Stell doch mal ein Soundfile ein, lohnt sich. ;)

iDiot
2009-11-02, 08:20:36
M3 E46 rawkt, das ist fakt :)

Schwarzmetaller
2009-11-02, 10:02:42
Ja genau. Weil man entweder nur mit einem Minivan durch die gegen Schauklen kann oder mit Blattfedern. Da gibt es einfach nichts anderes und schon garnichts dazwischen.

@Blackpitty
Die Tiefenunschärfe erinnert extrem an den Typen hier der die "Matchbox-Autos" wie echte in Szene setzt (wei heißt der nochmal? :( ) Auf jeden Fall lustig :)
Das war Michamel2K: Beispiel ganz unten im Post. (http://www.forum-3dcenter.org/vbulletin/showpost.php?p=7577625&postcount=43)

Dadi
2009-11-02, 10:14:22
Heute Opel Zafira Baujahr 2009.
Demnächst VW Scirocco 2010

iDiot
2009-11-02, 10:20:50
Demnächst VW Scirocco 2010
:up:
Und welcher Motor?

Dann simmer ja schon zu 2. im 3Dcenter ^^

user77
2009-11-02, 10:27:02
nimm den 160ps´ler mit dem 7gang dsg, ist super zu fahren.

PS: mein Alfa 159 ist Schrott, vorgestern ist mir auf der autobahn ein klein LKW aufgefahren --> wahrscheinlich totalschaden! ;(

mein nacken tut gewaltig weh, geh jetzt gleich ins krankenhaus.

Major J
2009-11-02, 10:50:46
mein nacken tut gewaltig weh, geh jetzt gleich ins krankenhaus.
Machst du ganz richtig. Gute Besserung!

TurricanM3
2009-11-02, 11:19:43
Fast, es ist sogar ein CSL, wenn er nicht mit der Heckklappe sowie den Felgen geschummelt hat.

@ Turri
Stell doch mal ein Soundfile ein, lohnt sich. ;)Nein, ist kein CSL und soll es auch nicht sein (gibts ja nur in grau und schwarz). Brauchte Felgen für den Sommer und andere gefielen mir nicht, übrigens hat der Competition die gleichen Felgen - ist also nicht unbedingt mit dem CSL in Verbindung zu bringen. Das mit dem Heckdeckel hat sich so ergeben.

Ein CSL ist nichts für mich, habs gerne voll ausgestattet mit Sitzheizung, Navi, Soundsystem etc. und keine nackte Rennsemmel für die Piste.

Soundfile hab ich hier (http://www.youtube.com/watch?v=Dh3BRUYFcEw) ein kleines, noch ohne Bilstein Fahrwerk, aber mit dem häßlichen AC Schnitzer Auspuff. :freak:

@user77
Tut mir leid für dich, auch von mir gute Besserung.

Xaver Koch
2009-11-02, 11:45:06
Nein, ist kein CSL und soll es auch nicht sein (gibts ja nur in grau und schwarz).

Ich konnte zwar die Frontschürze im Dunklen nicht richtig sehen, hatte aber so einen Verdacht. Du hast recht, des CSL ist als Alltagsauto schlecht zu gebrauchen und auch auf Grund des Motormanagements in einer schlechteren Schadstoffklasse. Aber der CSL-Sound ist genial, besonders im Fahren http://www.youtube.com/watch?v=fpf-cA_puJU

Deiner sieht aber dennoch sehr schön aus, der CSL-Kofferaumdeckel steht ihm gut.

TurricanM3
2009-11-02, 12:04:12
Ich konnte zwar die Frontschürze im Dunklen nicht richtig sehen, hatte aber so einen Verdacht. Du hast recht, des CSL ist als Alltagsauto schlecht zu gebrauchen und auch auf Grund des Motormanagements in einer schlechteren Schadstoffklasse. Aber der CSL-Sound ist genial, besonders im Fahren http://www.youtube.com/watch?v=fpf-cA_puJU

Deiner sieht aber dennoch sehr schön aus, der CSL-Kofferaumdeckel steht ihm gut.Ja, meiner wird demnächst genauso klingen:

http://www.abload.de/img/ab1dejw.jpg

:biggrin:

Die Schadstoffklasse hat nichts mit dem CSL zu tun, vor Produktion 03/2005 waren alle M3 noch Euro3, erst dann kam Euro4.

WEGA
2009-11-02, 14:53:20
an der frontschürze, an der farbe, an den sitzen und am aufgeklebten M3 erkennt man, dass es kein CSL ist.

ist des lemans blau? is die geilste farbe :)

mallkuss
2009-11-02, 15:08:16
sag mal TurricanM3, du bist auch im ///M Forum unterwegs, oder? :biggrin:

TurricanM3
2009-11-02, 15:15:40
an der frontschürze, an der farbe, an den sitzen und am aufgeklebten M3 erkennt man, dass es kein CSL ist.

ist des lemans blau? is die geilste farbe :)Wie geschrieben, soll es auch keiner sein.

Ja ist Le Mans Blau als Individual Lack, gabs eigentlich so nicht beim E46 zu bestellen. Kann man aber schlecht fotografieren, muss man gesehen haben.

sag mal TurricanM3, du bist auch im ///M Forum unterwegs, oder? :biggrin:Ja, da hab ich aber noch nichts vorgestellt und auch erst vor wenn er fertig ist. :freak:

Wie klein die Welt ist. Bist du auch da angemeldet?

mallkuss
2009-11-02, 15:31:19
yapp, gleicher nick wie hier... bin aber nicht so ein eifriger poster wie du :rolleyes:
meiner ist avusblau :biggrin:

TurricanM3
2009-11-02, 15:41:51
E36 dann oder? Hatte ich auch mal einen in Mugellorot.

mallkuss
2009-11-02, 15:50:31
nee, auch E46...

TurricanM3
2009-11-02, 15:59:58
Zeig mal Bilder bitte...

Einen E46 in Avusblau habe ich noch nie gesehen. Auch über Individual oder?

Xaver Koch
2009-11-02, 16:18:11
Die Schadstoffklasse hat nichts mit dem CSL zu tun, vor Produktion 03/2005 waren alle M3 noch Euro3, erst dann kam Euro4.

Doch, da der CSL keinen LMM und eine Gruppe N Motorsteuerung hat. Deswegen schadet auch ein BMC-Luftfilter nichts, dessen Ölnebel mit der Zeit dem LMM zusetzt (muss man dann mit Bremsenreiniger säubern).

http://www.m3csl.net/de/Technik_Motor.htm#alphan

Wegen des Umbaus kannst Du hier mal schauen: http://www.bmw-drivers.de/forum-40/m3-csl-airbox-umbau-t-36185.html
Um den Ölmeßstab bedienen zu können, muss man den (Bremsflüssigkeits?)Behälter vorne links herausnehmen können (also so einbauen, dass er leicht entfernt werden kann und evtl. Schlauch verlängern).

Xaver Koch
2009-11-02, 16:21:22
an der frontschürze, an der farbe, an den sitzen und am aufgeklebten M3 erkennt man, dass es kein CSL ist.

ist des lemans blau? is die geilste farbe :)

Bis auf die Fronschürze gebe ich Dir recht, den Rest kann man gegen Geld und gute Worte ändern. :D

Aber egal, könnte auch ein Competition Paket mit CSL-Heckklappe sein.

TurricanM3
2009-11-02, 16:38:03
Doch, da der CSL keinen LMM und eine Gruppe N Motorsteuerung hat. Deswegen schadet auch ein BMC-Luftfilter nichts, dessen Ölnebel mit der Zeit dem LMM zusetzt (muss man dann mit Bremsenreiniger säubern).

http://www.m3csl.net/de/Technik_Motor.htm#alphan

...und erfüllt damit ebenso die Euro3 Norm wie die normalen M3s die bis 03/2005 hergestellt wurden. Hat damit einfach nichts zu tun oder ist irrelevant. Ich lasse meinen ebenso Alpha N abstimmen, wenn die Airbox drin ist. Abgasnorm bleibt erhalten. Ich verstehe auch nicht ganz worauf du hinaus möchtest? Soll ich dir meinen Fahrzeugschein einscannen? :confused:
Der Filter vom CSL sitzt an einer ganz anderen Stelle, nämlich in der Airbox und nicht wie serienmäßig davor.

Danke für den Link, ich kenne CodeZilla lasse das alles auch da umbauen wo er es hat durchführen lassen.

Bis auf die Fronschürze gebe ich Dir recht, den Rest kann man gegen Geld und gute Worte ändern. :D

Aber egal, könnte auch ein Competition Paket mit CSL-Heckklappe sein.
Man kann das alles ändern, aber bei der Frontschürze war ich mir bislang nicht so sicher, wegen der asymetrischen Bauweise.

WEGA
2009-11-02, 16:55:53
Ja ist Le Mans Blau als Individual Lack, gabs eigentlich so nicht beim E46 zu bestellen. Kann man aber schlecht fotografieren, muss man gesehen haben.
da muss ich nur in die garage gehen :>
finde das foto triffts 100%ig das licht ist optimal. ich hätte gerne mal so fotos von meinem.

mallkuss
2009-11-02, 17:08:29
Zeig mal Bilder bitte...

Einen E46 in Avusblau habe ich noch nie gesehen. Auch über Individual oder?

ja, individual... hab allerdings nur eins mit Handy:
http://www.abload.de/thumb/dsc00239_2sba7.jpg (http://www.abload.de/image.php?img=dsc00239_2sba7.jpg)

TurricanM3
2009-11-02, 17:19:48
Sieht super aus, mallkuss.

Hat jemand mal Avus und LeMans Blau nebeneinander vergleichen können? LMB hat eine Nuance lila drin je nach Blickwinkel und Lichteinfall (scheint mir zumindest so) und eben einen enormen Tiefenglanz / Effekt, wie ist das bei Avus?

r1ch1
2009-11-02, 18:35:12
Autos hab ich noch nie hier gepostet, hier meine beiden aktuellen:

http://www.abload.de/img/emmy44pyp.jpg (http://www.abload.de/image.php?img=emmy44pyp.jpg)

...


klasse farbe und saugeile felgen :uup:
die bbs rc in der passenden größe sind sowieso meine absoluten all time fav's
größe?

TurricanM3
2009-11-02, 19:21:55
klasse farbe und saugeile felgen :uup:
die bbs rc in der passenden größe sind sowieso meine absoluten all time fav's
größe?Danke.
Die BBS RC sehen denen nur ziemlich ähnlich, oder sind die das echt? :confused:
Vom Design her könnts fast hinkommen.

Dimensionen sind 8.5 & 9.5 x19" mit 225/255er Reifen.

Hab für den Winter noch die 19" M3-Felgen.

WEGA
2009-11-02, 19:53:49
ne, die BBS RC sind nicht so schön tief und haben nen deckel über den schrauben

r1ch1
2009-11-02, 20:04:33
achja stimmt ... nicht genau hingeschaut, sind ja sogar die vom csl ...
wenigstens war bbs richtig :biggrin:


btw. die csl und competition paket felgen haben unterschiedliche teilenummern, andere größe und möglicherweise auch einpresstiefe .. aber egal

TurricanM3
2009-11-02, 20:57:59
btw. die csl und competition paket felgen haben unterschiedliche teilenummern, andere größe und möglicherweise auch einpresstiefe .. aber egalDie vordere Competition ist 0.5" schmaler, hinten die sind identisch.

Silent3sniper
2009-11-02, 21:13:52
Ohne Tasche keine Competition? (http://www.youtube.com/watch?v=IILqVx4ziZQ)

Vanilla
2009-11-02, 21:33:29
Sorry, aber da ist beides gleich asozial. Wobei mich die schleicher-und-dann-später-den-dicken-machen (und natürlich im Endeffekt trotzdem überholt werden) Leute noch viel mehr aufregen. Diese Gutmenschen, die meinen "ICH bin hier das Tempolimit!", die hab ich ja gefressen.
... Wie kommst du jetzt auf Tempolimit? Ob andere das Limit einhalten oder nicht ist mir doch egal, aber wo soll man denn hin wenn es nur zwei Spuren gibt? Das drängeln ist nun mal total unnötig - außerdem mach ich die linke Spur auch sobald wie möglich wieder frei. Dann muss man nur noch schneller fahren als ich und schon ist man vorbei - alles ganz easy ...

mallkuss
2009-11-02, 23:03:34
Sieht super aus, mallkuss.

Hat jemand mal Avus und LeMans Blau nebeneinander vergleichen können? LMB hat eine Nuance lila drin je nach Blickwinkel und Lichteinfall (scheint mir zumindest so) und eben einen enormen Tiefenglanz / Effekt, wie ist das bei Avus?

danke :biggrin: wäre mal interessant zu sehen, wo genau da der unterschied liegt. hab meinen am Sa wieder gewaschen, sieht gleich ganz anders aus! muss ich echt öfter machen.... macht das auto viel mehr her!

TurricanM3
2009-11-02, 23:16:13
danke :biggrin: wäre mal interessant zu sehen, wo genau da der unterschied liegt. hab meinen am Sa wieder gewaschen, sieht gleich ganz anders aus! muss ich echt öfter machen.... macht das auto viel mehr her!Ja das kenne ich. Wenn er nachdem Waschen aus der Textilwaschanlage (:redface:) rausrollt hab ich so ein Grinsen im Gesicht, nene die halten mich bestimmt für bekloppt da. ;D

Tigershark
2009-11-02, 23:38:44
Ach kommt schon, an so 'nen schönen E46 (oder E36 ;D) lässt man doch nur Wasser und CD....äh... Handwäsche, gefälligst! :-)

Xaver Koch
2009-11-03, 08:06:40
...und erfüllt damit ebenso die Euro3 Norm wie die normalen M3s die bis 03/2005 hergestellt wurden. Hat damit einfach nichts zu tun oder ist irrelevant. Ich lasse meinen ebenso Alpha N abstimmen, wenn die Airbox drin ist. Abgasnorm bleibt erhalten.

Wusste ich jetzt nicht, dass der CSL auch die Euro3 erfüllt. Wozu dann der LMM bei den normalen Modellen? Ich dachte, der wurde mit besseren Abgaswerten begründet.

Dadi
2009-11-03, 08:17:17
:up:
Und welcher Motor?

Dann simmer ja schon zu 2. im 3Dcenter ^^

TDI 140 PS (103kw) - Gangschaltung. (Scirocco)
Irgendwie kann ich einfach nicht automatik fahren... obwohl probefahrt etc. Bleibe bei Gangschaltung.

user77
2009-11-03, 08:40:57
Habe jetzt ne Halskrause bekommen, sieht total schei** aus.

der fahrer des klein lkw war total uneinsichtig, aber die Polizei hat ihm schnell klar gemacht, wer schuld ist und was auf ihn zukommen wird, da er schon mal nen Unfall hatte und in so ner art Probezeit ist.

meine freundin hat gesagt ich soll meinen anwalt anrufen wegen schmerzensgeld und so, aber kann ich da wirklich was raus hauen?

Schwarzmetaller
2009-11-03, 08:46:23
Sooo viel ist das bei einem Schleudertraume *ferndiagnostizier* auch nicht: Linky (http://www.rechtstipps.net/pub/367/schmerzensgeld-anspruch-berechnung-schleudertrauma-autounfall-koerperverletzung.html)

Pennywise
2009-11-03, 08:59:55
Habe jetzt ne Halskrause bekommen, sieht total schei** aus.

http://www.hallohund.de/files/redaktionsbilder/cody_leckschutz2.jpg
:biggrin:

meine freundin hat gesagt ich soll meinen anwalt anrufen wegen schmerzensgeld und so, aber kann ich da wirklich was raus hauen?
Ich würde heute immer zum RA gehen, wenn der LKW Fahrer schon so rumspinnt und du die Halskrause ertragen musst. Aber eher um "Komplikationen" zu vermeiden.

user77
2009-11-03, 09:01:31
Sooo viel ist das bei einem Schleudertraume *ferndiagnostizier* auch nicht: Linky (http://www.rechtstipps.net/pub/367/schmerzensgeld-anspruch-berechnung-schleudertrauma-autounfall-koerperverletzung.html)

dachte ich mir doch, das ist mir der ganze trubel auch nicht wert, aber ALFA ist putt :(

Dadi
2009-11-03, 09:23:15
Welches Bauhjahr hatte der Alfa? warst du zufrieden mit ihm?
Wie heißt das Model dass wie ein zweitürer aussieht aber eigentlich ein 4türer ist?

user77
2009-11-03, 09:30:46
Alfa Romeo 159 Sportwagon 2.4 JTDM 20V Q4

http://img1.abload.de/img/1g5sz.jpg

jap sehr zufrieden

TheGamer
2009-11-03, 09:44:27
schmerzensgeld und so, aber kann ich da wirklich was raus hauen?

Ohja da kann man was raushauen. Ich hatte zwar einen Oberschenkelbruch und es war ein 2 Rad und bekam 23000 Euro.

Unter Bekannten gab es aber auch kleinere Faelle die auch eingies bekamen.

Wenn du eine Rechtsschutz hast wuerde ich es machen. Kaum Aufwand und es kostet nichts. Anwalt reden. Gerichtsverhandlung und Geld bekommen.

aCiD
2009-11-03, 12:24:42
Ohja da kann man was raushauen. Ich hatte zwar einen Oberschenkelbruch und es war ein 2 Rad und bekam 23000 Euro.

Unter Bekannten gab es aber auch kleinere Faelle die auch eingies bekamen.

Wenn du eine Rechtsschutz hast wuerde ich es machen. Kaum Aufwand und es kostet nichts. Anwalt reden. Gerichtsverhandlung und Geld bekommen.

So siehts aus, ich würde aus Prinzip zum Anwalt rennen, in Deutschland funktionierts nicht anders. Als mir zuletzt ne Frau beim Ausparken reingefahren ist, in ner saublöden Situation (steigt aus und der 1. Satz war, ich hab doch nen Rückfahrwarner, mein Auto war geparkt und ich saß nicht drin...), und ich dann die Versicherung angerufen hab um zu schauen was los ist und die mir blöd kamen, hab ich mir gedacht ich ruf die nicht nochmal an, der nächste Anruf kommt von meinem Anwalt. Spart Nerven und arbeitet sogar für einen ;)

Dadi
2009-11-03, 12:58:31
Alfa Romeo 159 Sportwagon 2.4 JTDM 20V Q4

http://img1.abload.de/img/1g5sz.jpg

jap sehr zufrieden

sieht schön aus, ist das der der so aussieht als wärs ein 2 türer aber eig 4türer?
HMm, und wie sieht er jetzt aus? Da kann man sich deinem Avatar nur anschließen oder?

user77
2009-11-03, 13:18:37
nein, der vorgänger 156 hatte die hinteren türgriffe verdeckt

http://static.pagenstecher.de/uploads/1/1d/1db/1db4/alfa-156-24-jtd-0011.jpg


PS: hinten ist alles zusammengeschoben ist jetzt ca 30cm kürzer, ich denke nicht, dass sich das reparieren auszahlt. Fotos gibts übermorgen, da sehe ich ihn mir an.

RoNsOn Xs
2009-11-03, 13:47:12
verdeckt? wo sind die denn?

Schwarzmetaller
2009-11-03, 13:58:45
Am Fenster:
http://www.abload.de/img/alfa-156-24-jtd-0011sbka.jpg

Cherubim
2009-11-03, 15:28:07
So, Winterfertig.
Winterreifen drauf, alle Flüssigkeiten kontrolliert, Frostschutzmittel nachgefüllt, Unterbodenwachs und Hohlraumwachs verteilt, gewaschen und poliert.

http://www.abload.de/img/018z80.jpg

http://www.abload.de/img/02oaxf.jpg

Nächsten Frühjahr werd ich mich dann an die Dellen am Heck machen, die ich vom Vorbesitzer gratis dazubekommen habe :freak:

DK2000
2009-11-03, 16:40:52
Sag mal Cherubim, sieht das nur so aus oder ist da Auspuff am Rost? ;) Meine Karre wird auch noch Wintertauglich gemacht - bald... ;D

Cherubim
2009-11-03, 16:44:27
Der Auspuff ist 20 Jahre alt ;)
2-3 Jahre wird er aber locker noch halten (wenn ich denn will :D). Ist nur Oberflächlich.

Vanilla
2009-11-03, 21:19:48
dachte ich mir doch, das ist mir der ganze trubel auch nicht wert, aber ALFA ist putt :( Tut mir echt leid - wenn der nicht repariert wird, bekommst du dann nur den zeitwert oder war der so Neu das du den Kaufpreis ersetzt bekommst? Und willst du wieder einen Alfa haben oder jetzt was anderes?

Und natürlich gute Besserung !!!

Gandharva
2009-11-04, 13:23:31
So, hab den Wagen (Ibiza 6J FR) heute abgeholt und nun wie versprochen ein paar bessere Bilder. Das Teil fährt sich geil!

DK2000
2009-11-04, 13:23:49
Zitat Jeremy Clarkson (TopGear): "You can't consider yourself a petrolhead if you've never owned an alfa!" ;)

user77
2009-11-04, 13:34:45
wird natürlich wieder ein alfa, wobei ich zwischen einem alfa 156 sw 2.4jtdm (diesel 175ps) und nem alfa 159 sw 1,75l tib (benzin 200ps), da der 159er 2.4jdtm q4, den ich jetzt habe viel zu schwer ist (1700kg)

Slipknot79
2009-11-04, 15:37:47
FR=FRauenauto? :redface:

Schwarzmetaller
2009-11-04, 15:43:45
Gandharva, hast du noch Ambitionen, den ein wenig tiefer zu legen? Für mich sieht das nämlich fast so aus, als ob man seinen Kopf zwischen Rad und Kotflügel durchstecken kann.:freak:

user77
2009-11-04, 15:45:34
So, hab den Wagen (Ibiza 6J FR) heute abgeholt und nun wie versprochen ein paar bessere Bilder. Das Teil fährt sich geil!

http://img267.imageshack.us/img267/5831/21339336.jpg

http://img22.imageshack.us/img22/527/48967862.th.jpg (http://img22.imageshack.us/i/48967862.jpg/) http://img405.imageshack.us/img405/7214/14393686.th.jpg (http://img405.imageshack.us/i/14393686.jpg/) http://img267.imageshack.us/img267/5831/21339336.th.jpg (http://img267.imageshack.us/i/21339336.jpg/) http://img407.imageshack.us/img407/6825/17972608.th.jpg (http://img407.imageshack.us/i/17972608.jpg/)
http://img20.imageshack.us/img20/3035/64928412.th.jpg (http://img20.imageshack.us/i/64928412.jpg/) http://img267.imageshack.us/img267/2577/74192190.th.jpg (http://img267.imageshack.us/i/74192190.jpg/) http://img407.imageshack.us/img407/7174/52109450.th.jpg (http://img407.imageshack.us/i/52109450.jpg/) http://img407.imageshack.us/img407/6141/20775809.th.jpg (http://img407.imageshack.us/i/20775809.jpg/)


Design ist halt Geschmackssache (mir gefällt er nicht), aber er ist super zu Fahren!

Maximal 225 Stundenkilometer schafft der Cupra laut Seat, für den Spurt von 0 auf Tempo 100 braucht er nur 7,2 Sekunden

Evil Ash
2009-11-04, 15:56:27
Mir gefällt der Seat überhaupt nicht, und der muss tiefer, wie Schwarzmetaller schon angemerkt hat.

Von vorne noch Ok, auch die Felgen find ich in Ordnung, aber das Heck...

Gandharva
2009-11-04, 16:31:37
Gandharva, hast du noch Ambitionen, den ein wenig tiefer zu legen? Für mich sieht das nämlich fast so aus, als ob man seinen Kopf zwischen Rad und Kotflügel durchstecken kann.:freak:
Nein, Tieferlegung nur um der Optik Willen ist IMO nur was für Proleten. Es sei denn, ich lasse falls mir das Serienfahrwerk auf Dauer nicht zusagt, irgendwann mal ein gutes Gewindefahrwerk einbauen. 1-2 Zentimeter kommt er sowieso von alleine noch runter während der ersten 2 Wochen Rumfahrerei.

Was die Optik angeht war er neben den anderen 3 Kandidaten (Renault, Alfa, Opel) eigentlich der klare Sieger. Renault und Opel haben mir eine viel zu billig anmutende Innenausstattung und der Alfa sieht von vorne aus wie ein Frosch oder so...

Das Fahrgefühl ist richtig geil. Sobald man aufs Gas steigt zieht der kleine ab. Bei 1250 upm liegt bereits das volle Drehmoment an und dank Kompressor gibts auch kein Turboloch. Das DSG ist nochmal einen Zacken besser als das alte 6-Gang von VAG. Die Schaltvorgänge sind quasi instant und ausser einem kurzen Ruck unter Last bekommt man es in der Stadt z.B. kaum mit das eben ein anderer Gang eingelegt wurde. Das Fahrwerk ist hart. Für meinen Geschmack etwas zu hart. Aber evtl. legt sich das noch ein wenig mit der Zeit.

user77
2009-11-04, 16:39:51
es gibt aber auch nicht wirklich viel konkurenz bei kleinwagen mit 180ps

seat ibiza, vw polo, opel corsa, Renault Clio

Gandharva
2009-11-04, 16:43:19
es gibt aber auch nicht wirklich konkurenz bei kleinwagen mit 180ps
Der FR hat nur 150 PS. Ist allerdings der gleiche Motor wie im Cupra.

user77
2009-11-04, 16:45:45
achso, ich dachte es ist der 180psler, dann wäre auch noch der grande abarth

Gandharva
2009-11-04, 16:50:04
achso, ich dachte es ist der 180psler, dann wäre auch noch der grande abarth
Nein, der Cupra hat 180 PS. Der sieht mir aber zu prollig aus. Vor allem von hinten. Trapezförmige Mittelauspuffblende etc...

Wenn mir die 150 PS nicht mehr reichen sollten, kommt ne andere Software drauf und gut ist. Das Ende der Fahnenstange setzt hier sowieso das DSG. Es ist nur bis 250 Nm ausgelegt.

Lethargica
2009-11-04, 16:52:27
achso, ich dachte es ist der 180psler, dann wäre auch noch der grande abarth

und den Mini ... also mehr als genug;)

Imho sehen alle Kleinwagen etwas klobig aus, die Dinger sind einfach zu kurz für ihre Höhe, das wirkt immer irgendwie unharmonisch.

Trotzdem ist der Ibiza imho noch einer der schönsten Kleinen.

aCiD
2009-11-04, 17:04:44
Stellt Seat jetzt auch Geländewagen her? Geht ja mal gar nicht von der Höhe...

Gandharva
2009-11-04, 17:07:52
Stellt Seat jetzt auch Geländewagen her? Geht ja mal gar nicht von der Höhe...
Nennt sich dann Mini-SUV. Liegt also voll im Trend! :freak:

Becks
2009-11-04, 17:10:40
Seh ich auch so .. Müsst ich mir nen Kleinwagen nehmen, würde es ebenso der neue Ibiza oder der neue Ford Fiesta werden.
Macht sicher irre Spass, dank des kurzen Radstandes, des eher geringen Gewichtes und d. starken Motors. (y)

Allerdings bleibe ich auch lieber bei "Normal"großen Autos, gibts einfach mehr Auswahl.

user77
2009-11-04, 17:38:22
Stellt Seat jetzt auch Geländewagen her? Geht ja mal gar nicht von der Höhe...

setzt sich noch ca. 1-2cm, da neuwagen

WEGA
2009-11-04, 18:20:59
Seh ich auch so .. Müsst ich mir nen Kleinwagen nehmen, würde es ebenso der neue Ibiza oder der neue Ford Fiesta werden.
Macht sicher irre Spass, dank des kurzen Radstandes, des eher geringen Gewichtes und d. starken Motors. (y)

Allerdings bleibe ich auch lieber bei "Normal"großen Autos, gibts einfach mehr Auswahl.
ich hasse kurze radstände :(

RoNsOn Xs
2009-11-04, 18:22:00
Seh ich auch so .. Müsst ich mir nen Kleinwagen nehmen, würde es ebenso der neue Ibiza oder der neue Ford Fiesta werden.
Macht sicher irre Spass, dank des kurzen Radstandes, des eher geringen Gewichtes und d. starken Motors. (y)

Allerdings bleibe ich auch lieber bei "Normal"großen Autos, gibts einfach mehr Auswahl.
geringes gewicht? die kleinwagen heutzutage sind sowas von fett geworden. was bringt der ibiza auf die waage?

Lethargica
2009-11-04, 18:48:12
ich hasse kurze radstände :(

Wenn man mit 250 Autobahn bolzen will : ja
Wenn man nem Alpenpass hochjagen will : nein

geringes gewicht? die kleinwagen heutzutage sind sowas von fett geworden. was bringt der ibiza auf die waage?

ca. 1180kg

(del)
2009-11-04, 19:21:41
ca. 1180kg
Meiner kommt auf 1049 kg. Ist der FR so viel fetter?

Frankyboy
2009-11-04, 19:55:54
Mir gefällt der Seat überhaupt nicht, und der muss tiefer, wie Schwarzmetaller schon angemerkt hat.

Von vorne noch Ok, auch die Felgen find ich in Ordnung, aber das Heck...
Was mir an Seat immer mißfällt, ist die hässliche Welle in der Motorhaube / Kotflügel. Die ziehen das durch alle Modelle durch und es sieht einfach hässlich aus. Aber gut ... Geschmackssache.

Was mich nur wundert, warum dir der Opel innen billiger vorkam. :| Saßt du auch wirklich im vergleichbaren Corsa GSI / OPC drin?

user77
2009-11-04, 20:20:44
ich finde den corsa schöner:

http://static.pagenstecher.de/uploads/0/0d/0d3/0d3f/OpelCorsaOPC_Blau.jpg
http://www.tuningblogger.de/uploaded_images/Opel_2007_Corsa_OPC_blau_3.jpg
http://robson.m3rlin.org/cars/wp-content/uploads/2008/03/opel_corsa-opc_136_1920x1200-copy.jpg

Gandharva
2009-11-04, 20:30:52
Was mir an Seat immer mißfällt, ist die hässliche Welle in der Motorhaube / Kotflügel. Die ziehen das durch alle Modelle durch und es sieht einfach hässlich aus. Aber gut ... Geschmackssache.

:confused: Was für ne Welle?

http://www.automobil-blog.de/wp-content/uploads/Autos/Seat/Seat_Ibiza_Cupra/Seat_Ibiza_Cupra_Front.jpg

Was mich nur wundert, warum dir der Opel innen billiger vorkam. :| Saßt du auch wirklich im vergleichbaren Corsa GSI / OPC drin?
GSI. Die Mittelkonsole wirkt irgendwie billig. So dünnes Hartplastik. Rote Gurte, rot bepinseltes Lenkrad und dann noch das Rot an den Sitzen. Sowas gefällt doch nichtmal nem Neunzehnjährigen. Das Blau da oben in den Bildern vom OPC ist IMO genauso daneben. Die schönste Innenausstattung hat allerdings, und das noch knapp vor dem Ibiza, der Alfa Mito finde ich. Nebenbei ist das Fahrwerk im GSI ziemlich bescheiden und der Motor ein Schluckspecht der sich nicht annähernd so spritzig anfühlt wie der TSI.

geringes gewicht? die kleinwagen heutzutage sind sowas von fett geworden. was bringt der ibiza auf die waage?
Mein FR hat 1160 kg. NCAP sei Dank sind heutige Kleinwagen wirklich schon recht schwer. Allerdings ist der 6J mit knapp 4,10 Metern Länge auch der Längste seiner Klasse.
Meiner kommt auf 1049 kg. Ist der FR so viel fetter?
11 kg. Ist eben der andere Motor und die größere Bremsanlage.
Wenn man nem Alpenpass hochjagen will : nein
Nächste Woche am WE bin ich in meiner alten Heimat. Freu mich schon auf die Salzburger Berge. Evtl. gehts auch noch Richtung Tirol. :) Geradeaus Fahren kann jeder. ;)

Becks
2009-11-04, 20:52:28
Kruze Radstände sind super ;)

Hatte mal als mein Mazda3 in der Werkstatt nen Mazda2 85PS sowas als Ersatzwagen für paar Tage.
Der machte irre Laune, dank des kurzen Radstandes und des realtiv harten (Serien-)Fahrwerks, konnte man den gute in Kurven jagen, natürlich alles im Rahmen .. ist ja immerhin der öffentliche Verkehr.

nymand
2009-11-04, 20:54:54
GSI. Die Mittelkonsole wirkt irgendwie billig. So dünnes Hartplastik. Rote Gurte, rot bepinseltes Lenkrad und dann noch das Rot an den Sitzen. Sowas gefällt doch nichtmal nem Neunzehnjährigen. Das Blau da oben in den Bildern vom OPC ist IMO genauso daneben.

Muß ich dir rechtgeben, der Corsa ist von Innen total danaben. Dafür würde er mir von außen mehr zusagen. Aber man sitzt mehr im Auto, als ihn von außen zu bewundern, von daher richtig entschieden ;)

[dzp]Viper
2009-11-04, 21:01:47
Mein FR hat 1160 kg. NCAP sei Dank sind heutige Kleinwagen wirklich schon recht schwer. Allerdings ist der 6J mit knapp 4,10 Metern Länge auch der Längste seiner Klasse.

Nein das ist er nicht. Der längste ist immernoch der Grande Punto. Auch wenn er nur 1cm länger ist als der neue Ibiza ;)

Ibiza: 4052mm
GP: 4065mm

Aber das ist Haarspalterei :biggrin:

Gandharva
2009-11-04, 21:03:35
Viper;7639251']Nein das ist er nicht. Der längste ist immernoch der Grande Punto. Auch wenn er nur 1cm länger ist als der neue Ibiza ;)

Ibiza: 4052mm
GP: 4065mm

Aber das ist Haarspalterei :biggrin:
In meinen Unterlagen steht: 4072 mm. :tongue: :wink:

Der 5-Türer ist noch länger.

http://www.seat.com/static/su/com/SEAT/site/2009/newIbiza/engines/1_4TSI_150.html

[dzp]Viper
2009-11-04, 21:10:31
Hm interessant. Auch zum GP findet man verschiedene Angaben... naja is eigentlich auch egal :)

aCiD
2009-11-04, 21:37:46
Was ich in dem Corsa absolut ätzend finde, abgesehen von den Motoren, ist dass es die sogenannten Designer es nicht mal geschafft haben, dass die Steuerelemente der Heizung/Lüftung beleuchtet sind...jedenfalls bei unseren Firmenwagen nicht.

nymand
2009-11-05, 10:35:58
Was ich in dem Corsa absolut ätzend finde, abgesehen von den Motoren, ist dass es die sogenannten Designer es nicht mal geschafft haben, dass die Steuerelemente der Heizung/Lüftung beleuchtet sind...jedenfalls bei unseren Firmenwagen nicht.

Ist halt wirklcih durch und durch auf billig getrimmt. Dieses Problem haben aber fast alle Wagen, die das kleinste Model eines Herstellers betreffen. Für "mehr" müßtest du halt mind nen Astra kaufen.

WEGA
2009-11-05, 11:05:02
Wenn man mit 250 Autobahn bolzen will : ja
Wenn man nem Alpenpass hochjagen will : nein


doch alpenpass und enger stadtverkehr: ja
landstraße und rennstrecke: jaaa!

radi
2009-11-05, 11:26:26
Was ich in dem Corsa absolut ätzend finde, abgesehen von den Motoren, ist dass es die sogenannten Designer es nicht mal geschafft haben, dass die Steuerelemente der Heizung/Lüftung beleuchtet sind...jedenfalls bei unseren Firmenwagen nicht.
Ist aber nicht so, als obs das nicht gibt!

DK2000
2009-11-06, 01:48:13
Das blaue Plastik um die Lüftungsausgänge im Innenraum vom OPC Corsa *würg* - kenne sowas nur von alten Civic-DIY-Modding Innenräumen (no disrespect an die Civicleute - hatte auch einen Civic EG3 zwar ohne solche "mods" aber der Tacho wurde auf Blau umgebaut - LED sei dank :) )...

Hübie
2009-11-06, 02:59:06
Also ich finde irgendwie, das alle Hersteller nach und nach das selbe Design an den Tag legen. Der Corsa hat was vom Peugot 206 oder wie der heißt (die kleine Klitsche).
Der Sinn eines so kleinen Fahrzeugs mit soviel Leistung (192PS) erschließt sich mir ebenfalls nicht. Im Zuge des umweltbewussten Denkens dachte ich das alle Hersteller auf sowas verzichten, da ja alles grün sein soll :rolleyes: Immerhin verleitet so ein Wagen permanent dazu sinnlose Spazierfahrten durch die örtliche Gemeinschaft zu tätigen.

Ich bin hingegen kein Freund (mehr) solch kleiner Kisten. Hässlich (siehe Mito) sind die noch dazu. Einzig Toyota IQ und Co. wissen durch freches Auftreten zu gefallen. Man belächelt diese kleinen Dinger gerne denn die haben etwas vom Sonnenschein (Heiterkeit).

bye Hübie

Edit: Den meinte ich:

http://s4.directupload.net/images/091106/w4cpqxk2.jpg (http://www.directupload.net)

Mal ehrlich die haben keine markanten Differenzen.

Frankyboy
2009-11-06, 08:50:58
Ist halt wirklcih durch und durch auf billig getrimmt. Dieses Problem haben aber fast alle Wagen, die das kleinste Model eines Herstellers betreffen. Für "mehr" müßtest du halt mind nen Astra kaufen.Also ich weiß nicht was das für ein Corsa sein soll (A Corsa?) aber wenn da selbst die Lenkradheizung ein leuchtendes Knöpfchen hat, dann natürlich auch die Lüftungs- und Heizungsregler. ;)

@DK2000
Blau sind diese nur, wenn man sie auch so aussucht.

@Gandharva
Diese Welle/Bogen ... is ja aber Geschmackssache und hat irgendwie jeder Seat mehr oder weniger drin - selbst für den Seat A4 haben die die Motorhaube noch "aufgebogen":

Gandharva
2009-11-06, 09:08:21
Also ich finde irgendwie, das alle Hersteller nach und nach das selbe Design an den Tag legen. Der Corsa hat was vom Peugot 206 oder wie der heißt (die kleine Klitsche).
Das ist kein Kleinwagenproblem, sondern im Autosektor ein generelles. Egal welche Klasse. Individualität muss man mit der Lupe suchen heutzutage.

Der Sinn eines so kleinen Fahrzeugs mit soviel Leistung (192PS) erschließt sich mir ebenfalls nicht. Im Zuge des umweltbewussten Denkens dachte ich das alle Hersteller auf sowas verzichten, da ja alles grün sein soll :rolleyes: Immerhin verleitet so ein Wagen permanent dazu sinnlose Spazierfahrten durch die örtliche Gemeinschaft zu tätigen.
Mein 150 PS TSI lässt sich mit etwa dem gleichen Verbrauch bewegen wie mein 14 Jahre alter Polo und pustet dabei weniger Dreck in die Luft. Ach ja, Spaß macht es noch dazu den zu fahren. In Zeiten, in denen noch immer fette 3 Liter Limos als Massenware vom Band rollen, auf vermeindlich umweltfeindliche Kleinwagen zu schimpfen, find ich schon lustig. ^^

Ich bin hingegen kein Freund (mehr) solch kleiner Kisten. Hässlich (siehe Mito) sind die noch dazu. Einzig Toyota IQ und Co. wissen durch freches Auftreten zu gefallen.
Der MiTo ist ein Kleinwagen der IQ ein City Car. Das sind komplett verschiedene Fahrzeugklassen.

Gandharva
2009-11-06, 09:14:56
@Gandharva
Diese Welle/Bogen ... is ja aber Geschmackssache und hat irgendwie jeder Seat mehr oder weniger drin - selbst für den Seat A4 haben die die Motorhaube noch "aufgebogen":
Ähm, dort wo du Linien gemalt hast ist Luft.
http://img5.imageshack.us/img5/7826/36724882.jpg
Leg ein Lineal ran. Da ist nix aufgebogen.

/edit

LOL, wie die Wagen auf Promo-Fotos immer tiefer liegen is schon hart.

Hübie
2009-11-06, 10:19:35
Also da finde ich das absolut hässliche Heck des Altea noch schlimmer. Für mich ist SEAT nie eine Alternative gewesen und wird es wohl auch nie sein.
Das ist kein Kleinwagenproblem, sondern im Autosektor ein generelles. Egal welche Klasse. Individualität muss man mit der Lupe suchen heutzutage.
Ich habe auch nicht geschrieben, dass ich mich auf die Kleinwagenklasse beziehe.

Mein 150 PS TSI lässt sich mit etwa dem gleichen Verbrauch bewegen wie mein 14 Jahre alter Polo und pustet dabei weniger Dreck in die Luft. Ach ja, Spaß macht es noch dazu den zu fahren. In Zeiten, in denen noch immer fette 3 Liter Limos als Massenware vom Band rollen, auf vermeindlich umweltfeindliche Kleinwagen zu schimpfen, find ich schon lustig. ^^
Was ist denn das für ein Vergliech? Wäre schlimm wenn dem nicht so wäre. Nur willst du mir doch nicht ernsthaft erzählen das der Verbrauch deshalb gering ist, im Vergleich zur gebotenen Größe/des Gewichts? Und wenn du den wie 150 PS fährst steht SICHER eine 8 vor dem Komma.
Von welchem Fahrzeug reden wir hier eigentlich?
Der MiTo ist ein Kleinwagen der IQ ein City Car. Das sind komplett verschiedene Fahrzeugklassen.
Beide sind klein. Der kleinste gefällt mir optisch besser als der größere. Das wollte ich damit ausdrücken. Dein Vergleich siehe oben war ja nun auch nicht optimal ;)

bye Hübie

Edit: Sehe gerade: das du einen Seat Ibiza FR hast... Geschmackssache ;)

Gandharva
2009-11-06, 10:56:36
Ich habe auch nicht geschrieben, dass ich mich auf die Kleinwagenklasse beziehe.
Du hast hald direkt vom Corsa gesprochen. Deswegen nahm ich an du meinst nur Kleinwagen. Aber was die Sache angeht sind wir uns offensichtlich ja eh einig. :)

Was ist denn das für ein Vergliech? Wäre schlimm wenn dem nicht so wäre. Nur willst du mir doch nicht ernsthaft erzählen das der Verbrauch deshalb gering ist, im Vergleich zur gebotenen Größe/des Gewichts? Und wenn du den wie 150 PS fährst steht SICHER eine 8 vor dem Komma.
Hm, welcher 150 PS Benziner lässt sich denn sparsamer bewegen als einer mit modernem TSI Motor wenn man die Steuer mit einbezieht? Den Vergleich finde ich schon legitim. Ist die selbe Fahrzeugklasse und zeigt sehr schön was sich getan hat in den letzten 15 Jahren. Sicher hätten die Autobauer da mehr machen können. Aber bis vor kurzem hat das doch keine Sau interessiert. Die Thematik kam erst in den letzten Jahren hoch und Autoentwicklung geht nunmal nicht von Heute auf Morgen.

user77
2009-11-06, 11:04:26
Zur zeit nen Alfa 156 SW 2.4jtdm (mit chip auf 200ps) und vollausstattung, bis ich einen guten 159er 1.75l turbo (200ps) gefunden habe.

http://666kb.com/i/bdvhbikvv4dcwr3b9.jpg
http://666kb.com/i/bdvi2wwj6r389qydh.jpg

Gandharva
2009-11-06, 11:09:19
Die Farbe der Sitze ist ja mal... *brrrrr*

Ansonsten steht der auf den ersten Blick scheinbar noch ganz gut da.

P.S. Warum schwärzt ihr alle immer die Nummernschilder? Auf der Straße kanns ja auch jeder sehen... Leuchtet mir irgendwie nicht ein.

user77
2009-11-06, 11:17:48
nur wegen dem ledergestühl habe ich ihn mir gekauft, finde ich hammer!

achja, der gestern von oberösterreich nach salzburg:

http://666kb.com/i/bdvhx1pyi7f16f6o5.jpg

sun-man
2009-11-06, 11:21:34
P.S. Warum schwärzt ihr alle immer die Nummernschilder? Auf der Straße kanns ja auch jeder sehen... Leuchtet mir irgendwie nicht ein.
Im Grunde kann ich Dir sofort ne Anzeige reindrücken mit der Nummer. Mich hat Nummernschild XYZ angefahren, gedrängelt, behindert.....auch wenn es nicht stimmt kann man einem so unglaublich das Leben schwer machen wennman will und Lust dazu hat.

[dzp]Viper
2009-11-06, 11:23:13
Die Sitze wirken auf dem Foto bleicher als sie in Wirklichkeit sind. Liegt wohl an der Handykamera ;)

Aber schöner Alfa. Bin tief in meinem Herzen auch Alfa Fan... Mein erstes eigenes Auto war ein 147 (RIP).

Gandharva
2009-11-06, 11:48:10
Im Grunde kann ich Dir sofort ne Anzeige reindrücken mit der Nummer. Mich hat Nummernschild XYZ angefahren, gedrängelt, behindert.....auch wenn es nicht stimmt kann man einem so unglaublich das Leben schwer machen wennman will und Lust dazu hat.
Hm, wenns nur das ist. Viel Spaß beim führen der Beweispflicht. ;)
Um meine Nerven zu schonen hab ich für sowas schon seit Jahren eine Rechtsschutzversicherung. Zwar erst 2x gebraucht, aber man muss sich hald um nix kümmern. Nebenbei wird das richtig teuer für denjenigen der sich diesen "Scherz" erlaubt.

Gandharva
2009-11-06, 11:49:30
Viper;7642772']Die Sitze wirken auf dem Foto bleicher als sie in Wirklichkeit sind. Liegt wohl an der Handykamera ;)
Hm, wenn das so ist muss ich meine Meinung evtl. ändern. Auf dem Bild sehen die viel, viel zu hell und daher schon irgendwie sehr gebraucht/alt aus.

/edit

Shit, schon wieder Doppelpost... :redface:

Hübie
2009-11-06, 12:12:00
nur wegen dem ledergestühl habe ich ihn mir gekauft, finde ich hammer!

achja, der gestern von oberösterreich nach salzburg:

http://666kb.com/i/bdvhx1pyi7f16f6o5.jpg

Rechne das mal durch. Ich wette du kommst an die 5 Liter ;)
Trotzdem ein sehr guter Wert. Ich persönlich finde Alfa optisch nicht sehr ansprechend, wenn ich mir aber den 159er so ansehe könnte man sich mit anfreunden.

@Gandharva: Dann sind wir uns ja einig. Mein alter Polo 86C (Bj ´90) hatte auch so um die 6,5 Liter. Das macht mein jetziger mit der 3-fachen Leistung (55PS zu 163PS).
http://s7.directupload.net/images/091106/u6lfzldm.jpg (http://www.directupload.net)

bye Hübie

user77
2009-11-06, 12:15:19
ob die 4,3l jetzt wirklich stimmen weiß ich nicht, aber der insgesamte durchschnittsverbrauch seit dem tanken stimmt auf +-0,1l.

volltankten -> 500km fahren (oder auch mehr, dann genauer) -> volltanken -> getankte liter/5

Hübie
2009-11-06, 13:08:33
Naja schwere Autos mit etwas mehr Leistung verbrauchen auch teils weniger als ihre Kollegen. Den effekt hat man auch häufig beim Chiptuning.

bye Hübie

iDiot
2009-11-06, 14:17:48
Mein Scirocco hat sich jetzt auf 7,4l eingependelt. Nicht schlecht für 160PS imho, die Hütte zieht super :)

WEGA
2009-11-06, 16:57:24
ob die 4,3l jetzt wirklich stimmen weiß ich nicht, aber der insgesamte durchschnittsverbrauch seit dem tanken stimmt auf +-0,1l.

volltankten -> 500km fahren (oder auch mehr, dann genauer) -> volltanken -> getankte liter/5
wunschdenken

[dzp]Viper
2009-11-06, 17:00:23
wunschdenken
Wieso? Kommt immernoch drauf an WIE man fährt ;)

Schaffe mit meinem 120PS Benziner auch 6 Liter.. wenn ich 110kmh auf der AB fahre..

Mit dem Alfa 147 1.9 JTD habe ich bei 120kmh damals bei ca. 5 Litern gelegen.

Morbid Angel
2009-11-06, 17:10:22
Bis zum 1.10.09 fuhr ich einen VW Polo 6N 1.6 16V mit ca 130PS

Auf der Landstraße nahm uns jemand aus dem Gegenverkehr die Vorfahrt da er nach Links abbiegen wollte, leider genau direkt vor unserer Nase das wir ungebremst "halb-frontal" zusammenstießen. Danach schleuderten wir nach rechts gegen einen VW Golf, drehten uns um 180° und kamen seitwärts in der Leitplanke zum stehen. Ein Glück das ich nicht zu schnell unterwegs war... 3 Autos Totalschaden, mit purem Glück leicht verletzt überlebt.

Vorher:
http://img687.imageshack.us/img687/4803/35566954.jpg

Nachher:
http://img215.imageshack.us/img215/6130/92941823.jpg


Habe jetzt wieder den selben in schwarz...

Gandharva
2009-11-06, 17:13:35
wunschdenken
Astreiner WEGA Kommentar. Aber von dir is man ja eh nix anderes gewöhnt...

Wenn man mit max. 130 über die Bahn fährt und dann auf der Bundesstraße immer so ca. 100 - in Österreich ist mehr übrigens nicht erlaubt - kommt man wenn wenig Verkehr ist schon an die 5 Liter hin mit dem Alfa.

@Morbid Angel

:(

Mein Scirocco hat sich jetzt auf 7,4l eingependelt. Nicht schlecht für 160PS imho, die Hütte zieht super :)
Hab ich was verpasst? Wo sind die Bilder von dem?

iDiot
2009-11-06, 17:57:20
hab noch keine. bin vielbeschäftigt ;)

[dzp]Viper
2009-11-06, 18:11:29
hab noch keine. bin vielbeschäftigt ;)

Ausrede :udown:

WEGA
2009-11-06, 19:01:38
Astreiner WEGA Kommentar. Aber von dir is man ja eh nix anderes gewöhnt...

Wenn man mit max. 130 über die Bahn fährt und dann auf der Bundesstraße immer so ca. 100 - in Österreich ist mehr übrigens nicht erlaubt - kommt man wenn wenig Verkehr ist schon an die 5 Liter hin mit dem Alfa.

ja 5 oder eher 6? wenn man "normal" fährt ohne schleichen aber nicht 4,3 ... genau lesen und dann denken -.-

user77
2009-11-06, 19:09:07
mein normalverbrauch seit 3 tagen mit dem wagen: 6.1l/100km

von mir nach salzburg sind fast nur 70er, 80er beschränkungen und da mitten in der nacht, konnte ich so sparsam fahren wie es mir passte.

Döner-Ente
2009-11-06, 19:18:11
Autokauf ist beschlossene Sache, heute Probefahrt gemacht, Prsi verhandelt und werde Montag unterschreiben:

http://www.utens.com/archivos/Image/motor/novedades/Suzuki_Swift_Sport-3.jpg

Suzuki Swift Sport in schwarz-metallic mit Rabatt und meinen alten in Zahlung = 10k glatt. Da ich mittlerweile recht selten Autobahn fahre und ziemlich viel in der Stadt rumfahre, muss mein V6 weg und nen kleiner Stadtflitzer her.

mbee
2009-11-06, 19:59:02
Wenn Montag alles klappt bzw. das endgültige Angebot für meinem "Alten" ok ist, in zwei Wochen diesen hier:

http://img3.abload.de/img/qon2wqm0kgrhgoh-diejllxhlq.jpg

[dzp]Viper
2009-11-06, 20:13:32
Wenn Montag alles klappt bzw. das endgültige Angebot für meinem "Alten" ok ist, in zwei Wochen diesen hier:

http://img3.abload.de/img/qon2wqm0kgrhgoh-diejllxhlq.jpg

:up: gefällt mir viel besser als der Nachfolger

mbee
2009-11-06, 20:16:19
Danke, mir auch! ;)
Ist im Vergleich (da gebraucht) auch ein echtes Schnäppchen...
Der Innenraum hält natürlich keinen Vergleich mit einem so genannten deutschen "Premium-Hersteller" statt, aber ich finde ihn weitaus ansprechender als erwartet und das orangene (erst dachte ich auch: WTF, "orange"?) Alezan-Leder passt IMO perfekt zu der Kiste.

Döner-Ente
2009-11-06, 20:36:33
Danke, mir auch! ;)
Ist im Vergleich (da gebraucht) auch ein echtes Schnäppchen...
Der Innenraum hält natürlich keinen Vergleich mit einem so genannten deutschen "Premium-Hersteller" statt, aber ich finde ihn weitaus ansprechender als erwartet und das orangene (erst dachte ich auch: WTF, "orange"?) Alezan-Leder passt IMO perfekt zu der Kiste.

Das orangene Leder im Z kommt bei passender Außenfarbe (schwarz, blau etc.) richtig gut und auf das letzte Quentchen Perfektion im Vergleich zu den deutschen "Premium-Herstellern" kann man imho gut verzichten...im Ausgleich gibts satt Leistung und Austattung zu nem Preis, wo BMW etc. nicht mithalten können.
Habe 2 Z-Fahrer (also den 350er noch) im weiteren Bekanntenkreis und beide sind hochzufrieden, ausser zu den Inspektionen waren die Karren nicht in der Werkstatt.

mbee
2009-11-06, 20:44:14
Ein paar "Nachteile" hat die Kiste allerdings schon:
A) Die Typklasse in der Vollkasko-Versicherung ist auch im Vergleich mit anderen Autos dieser PS-Klasse jenseits von Gut und Böse ;) Gut, für die "Ersparnis" beim Kauf kann man natürlich jahrelang Beiträge zahlen.
B) Es gibt wohl ein Problem bei einigen Modellen mit dem 301-PS-Motor (1. Facelift), was den Ölverbrauch angeht. Ist wohl bei diesem, obwohl er in diese Kategorie fällt, nicht der Fall und im Zweifelsfall habe immer noch 12 Monate Garantie.

Döner-Ente
2009-11-06, 21:20:49
Ein paar "Nachteile" hat die Kiste allerdings schon:
A) Die Typklasse in der Vollkasko-Versicherung ist auch im Vergleich mit anderen Autos dieser PS-Klasse jenseits von Gut und Böse ;)
Das ist ärgerlich, andererseits bei einem Sportwagen zu dem Preis fast schon zu erwarten. Richtig ärgerlich wirds dann, wenn der Wagen in die Jahre kommt und die Typenklasse steigt, weil sich immer mehr "jugendliche Rabauken" den Wagen leisten können und in die nächste Böschung semmeln.
Mein kleiner Swift Sport kostet mich Vollkasko weniger als mein alter Wagen auf Teilkasko und der Unterschied zum normalen Swift beträgt grad mal 4 Euro im Vierteljahr; VK mit 500 SB/TK mit 150 SB kostet mich der Kleine bei 40% grad mal 398 €/Jahr...das hat mit die Entscheidung pro Rennsemmel und contra Vernunft deutlich einfacher gemacht :).

mbee
2009-11-06, 21:40:01
Witzig: Ich habe exakt die gleichen Konditionen (Prozente, Selbstbehalt) wie Du auch. Allerdings kannst Du den Beitrag dann in diesem Fall mit mehr als 2 multiplizieren.
Aber wie schon geschrieben: Für die Preisersparnis beim P/L-Verhältnis verglichen mit der "Konkurrenz" (Z4, TT und andere mit etwas weniger PS, der Nissan ist ja schon ziemlich schwer), was Fahrleistung/Fahrspaß angeht, kann man wirklich lange fahren ;)

Tigershark
2009-11-06, 22:24:55
Ich find den Z schon auch schön, aber der säuft leider arg viel imho- berichte mal wenn Du ihn hast ob Du den "normal" unter 11l fahren kannst.