PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wer von euch fährt Motorrad? Teil 2


Seiten : 1 [2] 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18

Lethargica
2008-05-04, 18:40:34
Der S2R 800 ... an der 675er war allerdings auch ne Akrapovic Tüte montiert, dass die Stock so derb lärmt kann ich mir nicht vorstellen ;)

Major J
2008-05-04, 18:51:20
Aber 3 Zylinder haben schon einen eigenen tollen Klang. Man höre sich nur bei Classic-Veranstaltungen die Benellis an... ein Traum

Mr Will Rock
2008-05-04, 19:31:21
das teil ist wirklich geil, wenn doch ich bei triumph immer skeptisch bin =)


zumindest hat man etwas exklusives

Rein aus Interesse: Warum?

-nUwi-
2008-05-04, 20:54:29
vorurteile um ehrlich zu sein, zumindest hab ich selber noch keine gehabt. nen kumpel hatte mit seiner tripple öfters ärger, speziell was das besorgen von orginal ersatzteilen angeht.

Mr Will Rock
2008-05-04, 21:47:11
Das wundert mich jetzt ehrlichgesagt, mit Ersatzteilen habe ich nie Probleme gehabt! Klar, teuer sind die Teile, aber das sind sie bei jedem Hersteller.

Mit der Technik habe ich bisher nie Probleme gehabt. Solide wie Bauers alter Lanz.

dreas
2008-05-04, 21:59:35
jetz müsste ich nur mehr wissen, wo der sitzt :usad: X-(
eventuell direkt im Tank quasi als Drahtgitterhäubchen auf dem Röhrchen.
Einfach mal den Benzinhahn rausschrauben. Eventuell auch mal kucken ob die Tankbelüftung (Löchlein im Tankdeckel) frei ist.

mfg dreas

Mills
2008-05-04, 22:09:58
Der S2R 800 ... an der 675er war allerdings auch ne Akrapovic Tüte montiert, dass die Stock so derb lärmt kann ich mir nicht vorstellen ;)
Ne S2R800 kann man IMHO allerdings kaum mit ner 675er Daytona vergleichen... Die Britin ist ganz klar ein Rennhobel, eine S2R ist deutlich mehr klassisches naked bike. :wink:

Die Street Triple hatte ich ebenfalls auf meiner Liste. Die Briten bauen wirklich geile Moppeds. Der Motor der S2R 1000 gefiel mir dann aber doch besser, V2 bleibt V2, Klang und Punch find ich einfach nur genial. Ich steh nicht so auf hohe Drehzahlen, brauche auf der Landstraße eher Zug von unten raus. Aber der Street Triple Motor (der ja aus der Daytona kommt) ist ebenfalls top, strotzt nur so vor Kraft und klingt 1A, insofern Daumen hoch... :up:

HAL
2008-05-05, 07:29:47
Ne S2R800 kann man IMHO allerdings kaum mit ner 675er Daytona vergleichen... Die Britin ist ganz klar ein Rennhobel, eine S2R ist deutlich mehr klassisches naked bike. :wink:

Jo, das is richtig. Die Daytona ist IMHO die zur Zeit schönste Eierfeile auf dem Markt, aber es ist und bleibt halt ne Eierfeile! ;)

Marodeur
2008-05-05, 12:04:46
Und so "exklusiv" wird sie nicht lang bleiben. Derzeit wollen die recht viele haben. ;)

Ich durfte am Samstag erstmal eine Schraube aus meinem Reifen pulen, diskutieren ob man Motorradreifen reparieren darf oder nicht und jetzt auch auf einen neuen Schlauch warten (18" hat keine Sau auf Lager)... Hmpf... :mad:

Lethargica
2008-05-05, 20:14:50
Bei Mopeds ist es bei mir noch schlimmer wie mit Autos, länger als ein Jahr werd ich selten bei einem Model bleiben, ein 3 Zylinder fehlt mir allerdings noch in der Sammlung ;)

Zudem bin ich grad am Überlegen mir einen meiner Jugendträume zu erfüllen ... ne VFR RC36 in Rot ... sozusagen als Everyday Bike

Orginal Bild
http://www.abload.de/img/03df_19wm0.jpg

Marodeur
2008-05-06, 17:18:19
Kräftiges Rot... :D

Marodeur
2008-05-07, 12:23:54
Jetzt hab ich meinen Reifenhändler so lang drangsaliert bis er mir den Reifen doch noch repariert hat. Den Neuen hält er mir dann halt warm bis ich ihn brauche (vermutlich Juni/Juli)

Genau richtig, heut sind bei uns auch endlich die blöden Wolken weg. ;)

Fährt von euch eigentlich einer "nur" mit dem Motorrad und hat fürn Winter ein Auto mit Saisonkennzeichen? Sollt ich mit der Freundin noch einen Schritt weiter gehen bin ich grad am überlegen ob wir wirklich 2 Autos brauchen. Fahr damit im Sommer nur bei extrem schlechten Wetter oder wenn ich was einkaufen muss.

X-ray3
2008-05-11, 09:40:09
So, bin gleich auf dem Weg zum Edersee. Wird bestimmt viel los sein. Wünsch euch einen schönen Tag und immer genug Asphalt unter den Rädern.

Marodeur
2008-05-14, 16:22:31
Reifen ist wieder heile, schon wartet das nächste Problem. Keine Leistung mehr ab 5000 umdrehungen. Nur mit ganz vorsichtiger Gashand gehts mal bissl höher. Habse gestern in die Werkstatt gebracht, ist ja noch Garantie drauf.

Zur Auswahl als Leihfahrzeug hatte ich eine andere Adventure.... Oder das Spielzeug hier:

http://www.ktm.de/fileadmin/swf/productspecials/uploads/990_SM_orange.jpg

Ratet mal was ich genommen hab... :biggrin: :biggrin: :biggrin:

Hölle geht das Ding ab, ein Mordsspaß. Musste mir jetzt zwar extra vom Nachbarn seine alte Lederjacke borgen (er ist ja ... ähm.. rausgewachsen... *hüstel*) aber egal. Spaaaaaaaaaaaaß... :D

Lethargica
2008-05-18, 14:37:31
Kräftiges Rot... :D

http://www.abload.de/thumb/kawa156p.jpg (http://www.abload.de/image.php?img=kawa156p.jpg)

http://www.abload.de/thumb/kawa2twc.jpg (http://www.abload.de/image.php?img=kawa2twc.jpg)

Nö, nun doch kräftiges GRÜN X-D

2 Stunden gefahren, danach war ich vom Motor und der "Tourengualität" so angetan, dass ich recht spontan zugeschlagen hab :)

Nur die montierten Reifen sind Mist (Pilot Sport) ... werden nächstes Jahr getauscht, auch wenn sie noch fast neu sind.

Mills
2008-05-18, 15:59:48
Öhm, ja, nee, Heck und Tüte sind ungefähr 7m zu lang geraten... Duck und weg... :weg:

Pirx
2008-05-18, 16:28:30
(y)
Das ist halt (gerade) noch klassisches Motorraddesign.;) Diese Stummelhecks heutzutage gefallen mir jedenfalls nicht.:(

Lethargica
2008-05-18, 18:57:09
Naja ob der Topf (Sebring) dran bleibt, bleibt abzuwarten ... ist doch etwas leise ;) wobei die 9er wenigstens noch etwas klingt im Gegensatz zu den Euro3 Supersportlern.

Bin mal auf die Verbrauchswerte gespannt, zumindest in Sachen Gasannahme und Reaktion hab ich es nicht bereut, selbst im Jahre 2008 noch auf Vergaser zu setzen.

Ist btw ein 2003er Model.

Kinman
2008-05-19, 15:32:31
Ist eine 12er Ninja, oder?
Nettes Gefährt, aber teuer im Reifenverbrauch ;)

mfg Kinman

Marodeur
2008-05-19, 16:10:23
Find die Supermoto, die ich noch immer zwangsweise fahre, recht witzig. Der Sound ist geil. Steigt so richtig schön von unten rauf. Ich glaub die Tüten sind hier nebensächlich, das schöne Grollen kommt direkt von unten. :D

Trotzdem würd ich auch mal gern wieder meine haben... Elektrik hat er komplett durch, jetzt sucht er nach mechanischen Problemen... Narf... :(

Mills
2008-05-19, 23:04:37
Ist eine 12er Ninja, oder?
Nettes Gefährt, aber teuer im Reifenverbrauch ;)

mfg Kinman
Er hat doch geschrieben es ist ne 9er... ;)

Kinman
2008-05-20, 12:08:27
Afaik gibts aber keine 9er mit 2003er Baujahr.
Und das Ram-Air, sowie die Scheinwerfer schauen aus wie eine 12er.

EDIT: Sorry, hab mich wohl getäuscht...

mfg Kinman

Lethargica
2008-05-23, 20:45:59
Das letzte Baujahr vor der 10er, die bin ich auch mal Probe gefahren, war mir für meine Größe und Einsatzzweck aber irgendwie "zu sportlich" :)

btw. neue Blink Blinks

http://www.abload.de/thumb/img_0102u8p.jpg (http://www.abload.de/image.php?img=img_0102u8p.jpg)
http://www.abload.de/thumb/img_0103wyk.jpg (http://www.abload.de/image.php?img=img_0103wyk.jpg)

Schiller
2008-05-24, 16:34:54
Was hat dich der Spaß gekostet, wenn man fragen darf? Bzw. was kostet der Unterhalt? :)

Lethargica
2008-05-24, 17:40:48
6.000€, wobei man entsprechende Modelle in anderen Regionen sicher auch günstiger bekommt, Bodensee ist halt Hochpreisregion.

Folgekosten ... Versicherung + Steuer recht überschaubar, zusammen ca. 250€ Jahr.
Bei mir kommt dazu noch einen Satz Reifen pro Jahr ca. 260€ (Laufleistung so 4.000km) + Spritkosen (ca. 6l/100km).
Werkstattkosten sind ok, da ich bis auf Vergaser/Ventile einstellen das Meiste selbst mache.

Schiller
2008-05-25, 19:44:33
Also ist das Modell eher "Oberklasse"?

Für wie viel bekommt man ein gutes gebrauchtes Bike? Überlege nämlich zur nächsten Saison hin einen Führerschein zu machen und mir eine Maschine anzuschaffen; parallel zum Auto.

Karümel
2008-05-25, 20:10:26
Also ist das Modell eher "Oberklasse"?

Für wie viel bekommt man ein gutes gebrauchtes Bike? Überlege nämlich zur nächsten Saison hin einen Führerschein zu machen und mir eine Maschine anzuschaffen; parallel zum Auto.

Von bis.:) (1000 Euro/10000 Euro)

Nee erstmal mußt Du dir überlgen was du haben möchtest. Tourer, Sportler, Chopper, Enduro etc.

Schiller
2008-05-25, 20:30:47
Also Sportler und Chopper schon mal nicht. Kenne mich da aber nicht wirlich aus. Enduro wäre schon nicht verkehrt.

Ich sage mal einfach ein alltagstaugliches Allterrain-Bike. Quasi das Motorrad-Pendant zum Trekking-Fahrrad.

Ein bequeme aber doch sportliche Mischung aus beidem. :)

EDIT: also die BMW R1200GS finde ich von der Optik/dem Aufbau etc. nicht schlecht:
http://www.bmw-motorrad.de/de/de/bikes/enduro/r1200gs/media/color_r1200gs_01_preview.jpg

Leider wird sie wohl definitiv zu teuer und für einen A(beschränkt)-Führerschein zu überdimensioniert sein. (Drosselung) ;(

Lethargica
2008-05-25, 21:04:41
Was ich so als Eierlegende Vollmichsau zu nem vertretbaren Preis empfehlen könnte ist ne Yamaha TDM 850/900, wenn dir die eigenwillige Optik liegt.

Die macht wirklich auf fast jedem Terrain ne gute Figur, und vom Motor würde ich den V2 jedem 08/15 600er 4-Zylinder vorziehen.

http://www.bikez.com/pictures/yamaha/2007/24457_0_1_2_tdm%20900_Image%20credits%20-%20Yamaha.jpg

Schiller
2008-05-25, 21:24:33
Danke, sieht gut aus. (ich empfinde es nicht als eigenwillig Optik :wink: )

Scheint auch recht günstig zu bekommen sein (1000-3000€/~2000er BJ)

Worauf sollte man sonst achten?

Lethargica
2008-05-25, 21:50:45
Wenn es der Geldbeutel zulässt, unbedingt ein Model ab BJ 99 kaufen, da der Motor (Lastwechsel) und das Getriebe stark verbessert wurden.

Ansonsten gibt es soweit keine großartig bekannten Schwächen, bis vlt. der Orginalauspuff, der a) für nen 2 Zylinder etwas müde klingt und b) rostanfällig sein soll, da nur lackierter Stahl und kein Edelstahl.

Schiller
2008-05-25, 21:58:28
OK, danke. Aber ich meinte eigentlich, was man allgemein beim Motorradkauf beachten sollte.

Beim Auto weiß man das, weil es alltäglich im TV etc. erwähnt und man selbst Erfahrungen sammelt.

Beim Motorrad hingegen ist es ja eher schon etwas exotisch ;)

Mills
2008-05-25, 23:27:36
Also Sportler und Chopper schon mal nicht. Kenne mich da aber nicht wirlich aus. Enduro wäre schon nicht verkehrt.

Ich sage mal einfach ein alltagstaugliches Allterrain-Bike. Quasi das Motorrad-Pendant zum Trekking-Fahrrad.

Ein bequeme aber doch sportliche Mischung aus beidem. :)

EDIT: also die BMW R1200GS finde ich von der Optik/dem Aufbau etc. nicht schlecht:
http://www.bmw-motorrad.de/de/de/bikes/enduro/r1200gs/media/color_r1200gs_01_preview.jpg

Leider wird sie wohl definitiv zu teuer und für einen A(beschränkt)-Führerschein zu überdimensioniert sein. (Drosselung) ;(
R1200GS? Ne Suzuki Vstrom 600/1000 käme dann ebenfalls in Frage. Viel günstiger als die BMW, V2-Motor mit Charakter, groß genug für Touren zu zweit, alltagstaugliches & unkompliziertes Bike, wirkt unscheinbar - hat aber sehr viele gute Kritiken bekommen.

http://img80.imageshack.us/img80/2985/1158395524dl650k7tourinfz4.jpg (https://addons.mozilla.org/firefox/1174)

Grestorn
2008-05-26, 07:32:57
Ich kann Boxer nicht ab, konnte ich noch nie. Wenn BMW dann nur eine K.

Ich bin die letzten Jahre ausschließlich reinrassige Sportler gefahren (Fireblade, R1). Für die Rennstrecke optimal, aber auf Touren-Fahrt sehr anstrengend (wegen meiner eher kurzen Arme kriege ich irgendwann Genickschmerzen bei Passfahrten).

Seit Jahren warte ich darauf, dass Honda mal die VFR renoviert - das optimale Motorrad wenn man Touren fahren will und dabei die Sportlichkeit nicht ganz auf der Strecke bleiben soll. Aber das wird wohl nix mehr... :(

Was gibt's denn sonst noch in der Richtung? Ne Triumph vielleicht?

Kinman
2008-05-26, 09:44:12
Für die Sportler gibts ja auch "Segelstangen"-Lenker. Ich bin zwar noch nie mi sowas gefahren, aber laut Aussage einiger Freunde sollts recht angenehm sein.
Dann gibts ein paar Naked-Bikes mit Tourenqualitäten, wenn man den Winddruck auf lange Zeit standhalten kann.

Da wäre die
FZ-1n:
http://www.autoindex.cz/soukrom/894732.jpg
Ist vom Rahmen und Motor her in etwa wie die 2002/03er R1 aufgebaut.

Und natürlich die typischen Sporttourer:
FJR1300:
http://www.dustydavis.com/fjr1300/FJR1300_1024.jpg

Die ZZR1400 sollte auch halbwegs Tourentauglich sein. Allerdings bin ich mit der nur ca. 2 Stunden unterwegs gewesen, kann also keine fixe Aussage machen.

Und dann gibts natürlich noch die normale Fazer:
http://www.fahrschule-betke.de/assets/images/fazer_schwarz.jpg

Und von Honda die CBF:
http://www.1000hp.net/motorradkatalog/Honda/cbf_1000_4.jpg

mfg Kinman

Pirx
2008-05-26, 10:01:19
Was ich so als Eierlegende Vollmichsau zu nem vertretbaren Preis empfehlen könnte ist ne Yamaha TDM 850/900, wenn dir die eigenwillige Optik liegt.

Die macht wirklich auf fast jedem Terrain ne gute Figur, und vom Motor würde ich den V2 jedem 08/15 600er 4-Zylinder vorziehen.

http://www.bikez.com/pictures/yamaha/2007/24457_0_1_2_tdm%20900_Image%20credits%20-%20Yamaha.jpg
Die hat aber gar keinen V2 (R2):wink:

Eine der recht neuen 650er Kawasakis sollte auch empfehlenswert sein (ER-6N, F oder Versys)

Grestorn
2008-05-26, 10:02:57
Danke für die Aufstellung... :)

Die dicken Sporttourer a la FJR 1300 sind mir einfach zu schwer und wuchtig. Warum gibt es kaum noch was in der Liga der VFR? 800 ccm reichen doch völlig zum entspannten Fahren in den Alpen.
Aber ich habe mir vorgenommen, einfach mal ein paar Modelle wochenendweise auszuleihen, wenn wir auf Tourenfahrt gehen. Da kann man am ehesten das Optimum herausfinden.

HAL
2008-05-26, 11:08:19
Was gibt's denn sonst noch in der Richtung? Ne Triumph vielleicht?
Wenn man V2-Motoren mag gäbe es da von Ducati die Multistrada (allerdings eigenwillige Optik) sowie die ST3.

Pirx
2008-05-26, 11:18:48
Oder ne Moto Guzzi Norge:D (wird wohl auch zu wuchtig sein).

http://motobrief.com/wp-content/uploads/2007/06/norge1200.jpeg

dreas
2008-05-26, 11:29:22
Oder ne Moto Guzzi Norge:D (wird wohl auch zu wuchtig sein).

http://motobrief.com/wp-content/uploads/2007/06/norge1200.jpeg

schick und gar nicht sooo wuchtig!

dreas
2008-05-26, 11:34:50
Mein Vorschlag wäre ne

www.990superduke.com

http://www.1000hp.net/magazin/ktm_r_modelle_pannoniaring/ktm_990_superduke_r_10_g.jpg

captainsangria
2008-05-26, 12:57:09
:ulove: und gleich noch als R-Modell :ulove2:

Megamember
2008-05-26, 13:10:33
Ehm, er sucht doch ein bequemes Allroundbike. Da würde ich auch in der Endurorichtung schauen.

specialDD
2008-05-26, 16:01:16
Schließe mich mal Schiller an, mit der Frage nach einem brauchbaren Allroundmotorrad. Die Auswahl ist da ja sehr groß...

Ich bin derzeit am A-beschränkt. den ich jetzt zusätzlich zum B mache. Die Motorräder der Fahrschule haben alle schon ABS und was weiß ich- Klar als Anfänger sicher nicht verkehrt.

Denke nur dass ich mir später kein Bike mit ABS etc leisten kann.

Für mich würde auch ein Allround Bike in Frage kommen, das ich dann auch zum Fahren von A nach B (Studienort und zurück) und natürlich auch für Touren einsetzen wollte. Sollte natürlich auch genug Power haben um ein bisschen sportlich unterwegs zu sein.

Was ist da für den Anfang mal ganz brauchbar und nicht zu kostenintensiv (da ich eben Student bin)?

Denke so 2000 fürs Motorrad selbst?

Kenne mich da noch leider überhaupt nicht aus, auf was man alles (vorallem Sicherheitstechnisch) achten muss.
Muss da erstmal die praktischen Fahrstunden abwarten..

Panasonic
2008-05-26, 16:06:56
Bei Mopeds ist es bei mir noch schlimmer wie mit Autos, länger als ein Jahr werd ich selten bei einem Model bleiben, ein 3 Zylinder fehlt mir allerdings noch in der Sammlung ;)

Zudem bin ich grad am Überlegen mir einen meiner Jugendträume zu erfüllen ... ne VFR RC36 in Rot ... sozusagen als Everyday Bike

Orginal Bild
http://www.abload.de/img/03df_19wm0.jpg
:love4::love4::love4:Ich mache den Bike-Lappen! Was kostet denn das Teil ca.?

dreas
2008-05-26, 16:11:24
Suzuki GS500 günstig, sporlich, einfach, vernünftig
Ideales Einsteigermoped und Ersatzteile gibts auch wie Sand am Meer.

mfg dreas

Schiller
2008-05-26, 16:45:59
Was kostet denn das Teil ca.?
Das Bike oder der Lappen? ;)

Der Bike-Preis wurde doch oben schon beantwortet. Lethargica hat sich das Modell in grün für ca. 6000€ gekauft.

specialDD
2008-05-26, 16:51:15
Suzuki GS500 günstig, sporlich, einfach, vernünftig
Ideales Einsteigermoped und Ersatzteile gibts auch wie Sand am Meer.

mfg dreas

Danke, hört sich auch für mich absolut vernünftig an. Und optisch gefallen tut sie mir auch noch ;)

Habe grad mal ein wenig in der Zeitung geschaut, hat sogar jemand hier eine GS500 E (also naked bike) mit 30.000km und BJ93 da- Preislich hätte er sich so 1500 vorgestellt.

Kann ich da mal näher drauf eingehen? sind 30.000km viel bei nem Motorrad?

Pirx
2008-05-26, 16:59:28
Das Bike oder der Lappen? ;)

Der Bike-Preis wurde doch oben schon beantwortet. Lethargica hat sich das Modell in grün für ca. 6000€ gekauft.
HÖH:eek::confused:

Das "da oben" ist ne Honda VFR750, aber Lethargica hat sich dann doch ne Kawasaki ZX9R gaykauft.:wink:

Lethargica
2008-05-26, 16:59:51
Nene, das ist ne alte Honda VFR 750 (RC36), die Kawa ist noch n anderes Kaliber.

@ Pana
Normale Angebote 2000-4000€, je nach Zustand. Allerding ist die VFR selbst im letzen Baujahr heute gut 11 Jahre alt (Bauzeit 1990-1997), macht dem zeitlosen Design imho allerdings keinen Abbruch. Von der Technik her gilt der V4 ja ohnehin als sehr langlebig.

Schiller
2008-05-26, 17:05:52
Was ist eigentich sinnvoller: sich ein "naked" Bike kaufen oder ein verkleidetes?

Wie z.B. hier bei dem angesprochenem Suzuki GS500:

http://i6.photobucket.com/albums/y247/FmanFORPS2/3.jpghttp://i6.photobucket.com/albums/y247/FmanFORPS2/32.jpg

dreas
2008-05-26, 17:07:50
Danke, hört sich auch für mich absolut vernünftig an. Und optisch gefallen tut sie mir auch noch ;)

Habe grad mal ein wenig in der Zeitung geschaut, hat sogar jemand hier eine GS500 E (also naked bike) mit 30.000km und BJ93 da- Preislich hätte er sich so 1500 vorgestellt.

Kann ich da mal näher drauf eingehen? sind 30.000km viel bei nem Motorrad?

Kannste drauf eingehen. Kuck dir das Teil an und höre ob die Steuerkette rasselt.
100.000km sind heute bei nem Moped als Max Laufleistung in etwa normal.

mfg dreas

dreas
2008-05-26, 17:11:32
Was ist eigentich sinnvoller: sich ein "naked" Bike kaufen oder ein verkleidetes?

Wie z.B. hier bei dem angesprochenem Suzuki GS500:

http://i6.photobucket.com/albums/y247/FmanFORPS2/3.jpghttp://i6.photobucket.com/albums/y247/FmanFORPS2/32.jpg (http://i6.photobucket.com/albums/y247/FmanFORPS2/3.jpghttp://i6.photobucket.com/albums/y247/FmanFORPS2/32.jpg)

Naked ist besser. Als Anfänger schmeist man die Karre doch schnell mal um und dann kostets gleich richtig Geld. Der Plastekram ist teuer und sieht imo auch bescheiden aus.

mfg dreas

Karümel
2008-05-26, 17:17:50
Was gibt's denn sonst noch in der Richtung? Ne Triumph vielleicht?

The one and only:

http://s2.bikewalls.com/pictures/Triumph_Speed_Triple_2008_01_1024x768.jpg

Speed Triple

oder als Alternative die "kleine Schwester"

http://s2.bikewalls.com/pictures/Triumph_Street_Triple_2008_02_1024x768.jpg

Megamember
2008-05-26, 17:23:10
Naked ist besser. Als Anfänger schmeist man die Karre doch schnell mal um und dann kostets gleich richtig Geld. Der Plastekram ist teuer und sieht imo auch bescheiden aus.

mfg dreas

Naja, auf der Autobahn ist jeder Quadratzentimeter Verkleidung vornerum Gold wert. AUsserdem senkt es den Benzinverbrauch. Wenn ich mit meiner ER-5 schneller als 140 fahre halte ich das nicht lange aus.

Grestorn
2008-05-26, 17:27:50
Danke an alle für all Eure Vorschläge :)

Ich tendiere schon zur Verkleidung, aber ich bin für alles offen. Wie gesagt, ich werd dieses Jahr das eine oder andere ausprobieren. Kandiaten gibt's ja genug... :)

Mr Will Rock
2008-05-26, 20:02:15
Danke an alle für all Eure Vorschläge :)

Ich tendiere schon zur Verkleidung, aber ich bin für alles offen. Wie gesagt, ich werd dieses Jahr das eine oder andere ausprobieren. Kandiaten gibt's ja genug... :)

Wie wär's denn mit der Daytona 675? Für mich die geilste Rennsemmel, die im Moment gebaut wird... Und was für ein Motor!

http://media.motortopia.com/files/9109/vehicle/47561e1d6c231/triumph_daytona_675.jpg

Grestorn
2008-05-26, 20:10:56
Sieht jedenfalls sehr geil aus, ist aber auch zu kompromisslos sportlich. Ich hab ja meine R1 noch und werde sie für's erste auch behalten.

Ich bin sozusagen auf der Suche nach nem Zweitmotorrad... Wobei es noch lange nicht entschieden ist, ob sich das auch rentiert, wahrscheinlich ist leihen unterm Strich sogar billiger. Aber trotzdem freue ich mich sehr über Vorschläge, was ich mir so als Leihmopped anschauen sollte...

Mr Will Rock
2008-05-26, 20:27:44
Die Daytona ist viel kleiner und handlicher als die R1... Setz dich bei Gelegenheit doch einfach mal drauf!

Ansonsten halt die Street Triple. Der gleiche Motor, anders abgestimmt, als Nakedbike wie die Speed Triple.

Karümel
2008-05-26, 20:50:42
@Grestorn, zum Thema leihen bietet gerade Triumph was interessantes an:

http://www.triumph.co.uk/Germany/T%20Rent.aspx
http://www.triumphmotorcycles.net/freedownloads/Rent-a-bikeV8.pdf

Lethargica
2008-05-26, 21:25:52
Die Daytona ist viel kleiner und handlicher als die R1... Setz dich bei Gelegenheit doch einfach mal drauf!

Ansonsten halt die Street Triple. Der gleiche Motor, anders abgestimmt, als Nakedbike wie die Speed Triple.

Dafür ist der R1 Motor, zumindest wenn wir von RN01-RN09 Modellen sprechen noch in einer anderen Durchzugsliga. Als Landstraßenmotor noch immer mein klarer Fav. auch wenn die 675er für ihren Hubraum wirklich wie der Teufel geht :)

Schiller
2008-05-26, 21:31:07
Wie lange habt ihr eigentlich für euren Lappen gebraucht und wie viel hat das gekostet?

Muss man den Augentest und Erste-Hilfe-Kurs erneut machen, auch wenn man einen Auto-Führerschein hat?

Wann ist die beste Jahreszeit um einen Führerschein zu machen? (denke, dass im Sommer die Fahrschulen überfüllt sein werden)

Panasonic
2008-05-26, 21:36:26
Wie wär's denn mit der Daytona 675? Für mich die geilste Rennsemmel, die im Moment gebaut wird... Und was für ein Motor!

http://media.motortopia.com/files/9109/vehicle/47561e1d6c231/triumph_daytona_675.jpg
Ach Du heiliger Gral. Ich brauche dringend Geld. Wie rattig ist das Teil bitte!

Kann man damit nur heizen oder auch längere Strecken cruisen?

Edit:

Mal 'ne "dumme Frage": Gibt's die Motorräder in unterschiedlichen Größen? Ich bin 1.90 und das muss ja auch irgendwie passen^^

ZapSchlitzer
2008-05-26, 21:36:51
Auf der Daytona habe ich mir immer die Juwelen eingeklemmt.

Und ich weiß nicht wie es euch geht, aber bei Supersportlern würde ich nie wieder kleiner als 750ccm fahren. Hubraum macht einfach Spaß.


Mal 'ne "dumme Frage": Gibt's die Motorräder in unterschiedlichen Größen? Ich bin 1.90 und das muss ja auch irgendwie passen^^

Ein und das selbe Model gibt es nicht in verschiedenen Größen. Doch kann man sagen, je neuer ein Motorrad desto kleiner der Windschutz und auch allgemein die Bauweise - jedenfalls bei den Rennziegen. 1,90m ist aber noch keine Problemgröße.

specialDD
2008-05-26, 21:49:36
Wie lange habt ihr eigentlich für euren Lappen gebraucht und wie viel hat das gekostet?

Muss man den Augentest und Erste-Hilfe-Kurs erneut machen, auch wenn man einen Auto-Führerschein hat?

Wann ist die beste Jahreszeit um einen Führerschein zu machen? (denke, dass im Sommer die Fahrschulen überfüllt sein werden)

Hallo, da ich gerade dran bin:
Sehtest ist 2 Jahre gültig, erste Hilfe quasi "für immer".

Mit B Führerschein musst du 4 Motorradtheorie sowie 6 Allg. Stunden machen (ist zumindest bei mir so).
Die Theo-Prüfung besteht aus weniger Allg Fragen aber du darfst auch nur weniger Punkte insg. haben.

Wegen überfüllte Fahrschulen- es kommt halt auf die Schule selbst an. Der großteil der Schüler macht aber nur B.

Lethargica
2008-05-26, 21:53:13
Wobei es auf 600ern mit 1,90m schon arg eng wird ... einer der Gründe warum ich bei der ZX9R verblieben bin. Wirkt zwar etwas pummelig, dafür komm ich mir nicht wie auf nem Poketbike vor

Wie lange habt ihr eigentlich für euren Lappen gebraucht und wie viel hat das gekostet?

Muss man den Augentest und Erste-Hilfe-Kurs erneut machen, auch wenn man einen Auto-Führerschein hat?

Wann ist die beste Jahreszeit um einen Führerschein zu machen? (denke, dass im Sommer die Fahrschulen überfüllt sein werden)

Im Normalfall kommt man mit den 12 Pflichtsonderfahrten (Wie beim Auto : Überland, Autobahn und Nachtfahrten) + 3-4 Übungsfahrten ganz gut aus. Ich hatte zumindest viel weniger Probleme als mit dem Auto ;)
Kosten je nach Fahrschule ... rechne mal so 45€/Stunde.

Augentest und 1. Hilfe brauchst du afaik nach 2 Jahren wieder neu, Auto hin oder her.

Ich hab den Schein im Oktober/November gemacht ... war zwar wenig los, dafür immer scheiß Wetter, wurde ich also nicht gerade empfehlen

Marodeur
2008-05-26, 22:08:40
Muss mal ehrlich sagen das mir die 2 Wochen jetzt mit der Supermoto völlig ohne Windschutz sehr gefallen haben. Hab heut meine Adventure wieder abgeholt und gleich wieder gemerkt wie nervig so ein Windschild sein kann. Mir gehen die Verwirbelungen einfach nur noch auf den Sack. Wie schön ruhig der Helm ohne Schild im Wind liegt ist schon herrlich. Da gehen auch locker mal länger 140, mein Nacken ist schon etwas trainiert :D.
Nene, das Schild muss die Woche noch weg und ein Minischild als reinen Instrumentenschutz drauf. Ausserdem ists ohne Verkleidung sehr viel angenehmer bei sehr warmen Wetter, muss auch mal erwähnt werden.

Und wer brettern denn schon Autobahn? Ich mach das höchstens wenn es sein, also sehr selten und höchstens kurze Strecken.

Muss jeder wissen was für Vorlieben man hat. Wenn man aber nur bei schönem Wetter fahren will und Autobahnen auch nicht mag würd ich eher was unverkleidetes empfehlen. Ist schön puristisch. :)

Schiller
2008-05-26, 22:14:42
Muss mal ehrlich sagen das mir die 2 Wochen jetzt mit der Supermoto völlig ohne Windschutz sehr gefallen haben. Hab heut meine Adventure wieder abgeholt und gleich wieder gemerkt wie nervig so ein Windschild sein kann. Mir gehen die Verwirbelungen einfach nur noch auf den Sack. Wie schön ruhig der Helm ohne Schild im Wind liegt ist schon herrlich. Da gehen auch locker mal länger 140, mein Nacken ist schon etwas trainiert :D.
Nene, das Schild muss die Woche noch weg und ein Minischild als reinen Instrumentenschutz drauf. Ausserdem ists ohne Verkleidung sehr viel angenehmer bei sehr warmen Wetter, muss auch mal erwähnt werden.

Und wer brettern denn schon Autobahn? Ich mach das höchstens wenn es sein, also sehr selten und höchstens kurze Strecken.

Muss jeder wissen was für Vorlieben man hat. Wenn man aber nur bei schönem Wetter fahren will und Autobahnen auch nicht mag würd ich eher was unverkleidetes empfehlen. Ist schön puristisch. :)
http://img.photobucket.com/albums/v387/jonathanwong/thumb_thisthreadisworthlesswithoutp.gif

Schiller
2008-05-26, 22:17:50
Wobei es auf 600ern mit 1,90m schon arg eng wird ... einer der Gründe warum ich bei der ZX9R verblieben bin. Wirkt zwar etwas pummelig, dafür komm ich mir nicht wie auf nem Poketbike vor



Im Normalfall kommt man mit den 12 Pflichtsonderfahrten (Wie beim Auto : Überland, Autobahn und Nachtfahrten) + 3-4 Übungsfahrten ganz gut aus. Ich hatte zumindest viel weniger Probleme als mit dem Auto ;)
Kosten je nach Fahrschule ... rechne mal so 45€/Stunde.

Augentest und 1. Hilfe brauchst du afaik nach 2 Jahren wieder neu, Auto hin oder her.

Ich hab den Schein im Oktober/November gemacht ... war zwar wenig los, dafür immer scheiß Wetter, wurde ich also nicht gerade empfehlen
Na ich meinte eigentlich, was man so am Ende, alle Kosten zusammen gezählt, auf den Tisch legt für den Lappen. ;)

Marodeur
2008-05-27, 01:41:24
Vom Windschild gibts noch kein Pic da noch nicht fertig. Und von der SM hab ich in den 2 Wochen keine Fotos gemacht, sorry. Hab ich irgendwie vergessen. Offizielles Bild hab ich ja gepostet: http://www.forum-3dcenter.org/vbulletin/showpost.php?p=6501529&postcount=264

;)

Panasonic
2008-05-27, 08:53:13
mein baby
leider noch schmutzig ändert sich bald


http://www.abload.de/img/cimg0524z8z.jpg (http://www.abload.de/image.php?img=cimg0524z8z.jpg)
Ich hab's mit den Augen, ich erkenne um's verrecken nicht, welches Modell das ist. Hülfe :(

ZapSchlitzer
2008-05-27, 10:07:52
Ich hab's mit den Augen, ich erkenne um's verrecken nicht, welches Modell das ist. Hülfe :(

Steht doch dran. Honda CBR600RR.

Panasonic
2008-05-27, 10:23:10
Steht doch dran. Honda CBR600RR.
Ach was! Wozu schrieb ich denn, dass ich es nicht lesen kann?

ZapSchlitzer
2008-05-27, 10:41:23
Okay dann habe ich dich missverstanden. Ist aber trotzdem net schwer zu erkennen :P :D

Kinman
2008-05-27, 16:22:33
Ach Du heiliger Gral. Ich brauche dringend Geld. Wie rattig ist das Teil bitte!

Kann man damit nur heizen oder auch längere Strecken cruisen?

Edit:

Mal 'ne "dumme Frage": Gibt's die Motorräder in unterschiedlichen Größen? Ich bin 1.90 und das muss ja auch irgendwie passen^^

Also zum cruisen ist das Ding eher nicht. Bin zwar selbst noch nicht damit gefahren, aber viel größer als eine 6er Ninja dürft das Ding nicht sein. Und die ist schon ziemlich klein.
Mit der R1 (Bj. 2002 / RN09) hab ich allerdings überhaupt keine Probleme. Ich kann damit locker 8-10 Stunden am Tag fahren, nur die Handgelenke leiden ein wenig. Allerdings hab ich mich im Laufe der Saison auch daran gewöhnt.
Ich bin 1,82m. Ob's mit 1,90m auch so ist, kann ich nicht sagen.

Und wie allgemein bekannt, ist Hubraum durch nichts zu ersetzen...

mfg Kinman

Karümel
2008-05-27, 17:54:51
@Panasonic, geh einfach mal zum Händler (in Hambirch dürfte es ja genug geben) und schau Dir die Dinger einfach mal an.

Gibt es eigentlich für LEute wie Panasonic ne Möglichkeit Motorrad zu fahren ohne Lappen, also quasi ne Art Testfahrt auf abgesperrten Gelände? Um das mla auszuprobieren?

Lethargica
2008-05-27, 20:24:07
Na ich meinte eigentlich, was man so am Ende, alle Kosten zusammen gezählt, auf den Tisch legt für den Lappen. ;)

ICH hab damals ca. 800€ nur für's Motorrad gezahlt, allerdings halt gleich mit dem Auto mitgemacht, wobei der Theorieuntericht ja schonmal nicht extra gezahlt werden muss.

Was man als B Führerscheinbesitzer nochmals für die Theorie zahlt ... k.A.

-nUwi-
2008-05-27, 21:35:33
also ich bin 1,96 und kommt mit meiner R1 ( fußrastenanlage ( etwas tiefer und weiter nach hinten) sehr gut klar, allerdings brennt mir nach 400km argh der hintern, wobei das immer sehr von der gangart abhängig ist.

war jetzt 2x im harz, einmal konnte ich es schön fliegen lassen, letztes mal war nen kumpel mit der erst seit 3 monaten fährt, naja war eine entspannte tour und ich konnte mir auch mal das drumherum angucken =)

wenn ich zeit habe werd ich dieses wochenende mal richtung edersee, wobei das eine ganz schoene tour von mir ist(hannover), bin auch nicht so überzeugt ob sich das wirklich lohnt. kennt sich jemand dort aus und kann mir tipps geben? am besten wäre ein vergleich mit dem weserbergland, weil das finde ich auch nicht so prickelnd und ich stelle es mir am edersee ähnlich vor.

auch tipps zu den kasselerbergen sind willkommen

Panasonic
2008-05-27, 22:27:59
@Panasonic, geh einfach mal zum Händler (in Hambirch dürfte es ja genug geben) und schau Dir die Dinger einfach mal an.

Gibt es eigentlich für LEute wie Panasonic ne Möglichkeit Motorrad zu fahren ohne Lappen, also quasi ne Art Testfahrt auf abgesperrten Gelände? Um das mla auszuprobieren?
Ja, gibt es. Wird von Honda angeboten.

Schiller
2008-05-27, 22:39:29
Ja, gibt es. Wird von Honda angeboten.
Infos?

ZapSchlitzer
2008-05-27, 23:02:33
Ohne Lappen? Aber sicherlich mit kompletter Selbstbeteiligung bei Schadensfall. Honda ist da schonmla böse auf die Fre**e gflogen, als sie Wochenendprobefahrten angeboten hatten.

Panasonic
2008-05-27, 23:24:21
Infos?
http://www.fahren-ohne-fuehrerschein.de/

Schiller
2008-05-28, 07:03:11
http://www.fahren-ohne-fuehrerschein.de/
Danke. Glatt mal angemeldet. :biggrin:

Panasonic
2008-05-28, 08:25:32
Danke. Glatt mal angemeldet. :biggrin:
Wann? :D :D

Schiller
2008-05-28, 10:15:55
29.06 :biggrin:

Karümel
2008-05-28, 18:10:50
Hat sich Pana auch angemeldet?

Schiller
2008-05-28, 22:53:37
Hat sich Pana auch angemeldet?
Frag ihn doch.

Kinman
2008-05-28, 23:03:36
Argh.. Ersatzteilpreise sind wohl der Hammer.
Habe heute Verkleidungsschrauben gekauft: € 6,55 per Stück.

Das Ding ist sicher keine 10 Cent wert...

mfg Kinman

ZapSchlitzer
2008-05-28, 23:11:45
Tja, so ist das nunmal wenn man direkt beim Hertseller bestellt ;)

Mills
2008-05-29, 00:31:14
Argh.. Ersatzteilpreise sind wohl der Hammer.
Habe heute Verkleidungsschrauben gekauft: € 6,55 per Stück.

Das Ding ist sicher keine 10 Cent wert...

mfg Kinman
Per Stück? :hammer: Also ich fand 5€ für meine bei ebay gekauften sechs Schrauben schon teuer... :uroll: Titan? :biggrin:

Kinman
2008-05-29, 13:28:17
Weder aus Titan, noch eloxiert....

Btw. ein recht interessantes Video...
http://www.isnichwahr.de/r55617719-biker-verliert-kurz-sein-motorrad.html

mfg Kinman

Mills
2008-05-29, 17:52:56
:eek:
http://www.dailymotion.com/swf/x3s04q

Ergo
* ein Zylinder reicht
* dort müsste man wohnen
* dont mess with the locals
:biggrin:

Karümel
2008-05-29, 18:57:24
:eek:
http://www.dailymotion.com/swf/x3s04q

Ergo
* ein Zylinder reicht
* dort müsste man wohnen
* dont mess with the locals
:biggrin:

Auf abgesperter Strecke wäre das Ok, aber so?
Nee, lass einmal ein Auto in einer Kurve ungünstig entgegenkommen und AUS is.

Mills
2008-05-29, 20:24:39
Ja, vollkommen richtig, gut finden tu ich das nicht, aber fahren können sie, das muß man ihnen lassen...

Tyrann
2008-05-29, 20:29:51
:eek:
http://www.dailymotion.com/swf/x3s04q

Ergo
* ein Zylinder reicht
* dort müsste man wohnen
* dont mess with the locals
:biggrin:

da bekomm ich irgendwie richtig Lust meine ZZR gegen eine Supermoto einzutauschen

Kinman
2008-05-29, 23:55:29
Kroatien?
Steht auch eindeutig auf meinen ToDos heuer ;)
Klick (http://maps.google.at/?ie=UTF8&ll=45.387118,13.767242&spn=0.227617,0.530777&z=12)

Und auf den Passo Pordoj freue ich mich auch wieder. Bis jetzt die schönste Strecke die ich gefahren bin.
Asphalt mit Rennstreckenqualy und Kurven ohne Ende...
http://youtube.com/watch?v=GQV02HTOpmg

Ich hoffe nur, das mir soeiner dann nicht engegen kommt. Nix gegen riskantes Fahren, aber sobald Andere gefärdert werden ist das ein no-go.

mfg Kinman

Lethargica
2008-05-30, 20:03:03
Un immer schön im T-Shirt ... :crazy2:

aber gibt ja noch Schlimmere ... http://www.myvideo.de/watch/1390528/Verrueckter_kawasaki_Fahrer

Karümel
2008-05-30, 20:32:58
Un immer schön im T-Shirt ... :crazy2:


Apropo, wie ist das bei euch eigentlich in Sachen Schutzbekleidung?

Meiner einer fährt immer in voller Montur.

Wenn ich manche sehe in Badelatschen, Shorts, T-Shirt und Halbschalenhelm der nicht einmal unten am Riemen geschlossen wurde (kam mir letzten wirklich so entgegen) bekomme ich immer die Krise.

Eggcake
2008-05-30, 23:13:39
Guckt bei dem Supermotovideo mal ab 10:30...da hatte jemand ganz grosses Glück :>


Ich hab auch schon lange vor die Motorradprüfung zu machen und mir endlich ne Semmel zu kaufen, doch mir fehlt als Studi einfach das Geld =(

HAL
2008-05-31, 00:06:20
Apropo, wie ist das bei euch eigentlich in Sachen Schutzbekleidung?

Meiner einer fährt immer in voller Montur.

Ebenfalls. Leider kein Leder, weil mir da einfach nichts passt(78kg auf 1m65... ;) ), aber Textilkombi mit Protektoren + Lederhandschuhe + Moppedschuhe.

Einer in T-Shirt, kurzer Hose und ohne Handschuhe kam mir letzthin wieder auf ner R1 entgegen - *kopfschüttel*.

Kinman
2008-05-31, 08:48:00
Apropo, wie ist das bei euch eigentlich in Sachen Schutzbekleidung?

Meiner einer fährt immer in voller Montur.

Wenn ich manche sehe in Badelatschen, Shorts, T-Shirt und Halbschalenhelm der nicht einmal unten am Riemen geschlossen wurde (kam mir letzten wirklich so entgegen) bekomme ich immer die Krise.

Ich hab Schutzkleidung auch immer an, egal welche Temps es hat. Einzige Ausnahme ist, wenn ich zu meinem Opa fahre: ~500m und 30er Zone.

Nachdem ich selbst schon gestürzt bin, weiß ich, wie wichtig Schutzkleidung ist.

mfg Kinman

X-ray3
2008-06-01, 12:49:31
So, ich hole jetzt meinen Kumpel ab und wir fahren erstmal in der Hitze zum Edersee. Aber er ist noch nie Mopped gefahren und ist eher von ängstlicher Natur...
Aber da ich ein vorsichtiger Fahrer bin, wird das schon ok gehen. Hauptsache er kotzt mir nicht in den Nacken.... :-)

EDIT: So, wieder zurück! War echt klasse heute. Viel gesehen und gefuttert...:-)

Mills
2008-06-03, 10:57:14
Ich hab Schutzkleidung auch immer an, egal welche Temps es hat. Einzige Ausnahme ist, wenn ich zu meinem Opa fahre: ~500m und 30er Zone.

Nachdem ich selbst schon gestürzt bin, weiß ich, wie wichtig Schutzkleidung ist.

mfg Kinman
500m? Schon mal an laufen gedacht? :wave:

Kinman
2008-06-03, 11:31:51
500m? Schon mal an laufen gedacht? :wave:

Man hat nicht immer Zeit ohne Ende, oder :D

Nein, mein Opa hat eine super ausgerüstete Werkstätte. Wenn ich wieder mal am rumschrauben bin, dann mach ich das meist bei ihm.

mfg Kinman

Mills
2008-06-04, 20:33:01
Wie wärs mit DEN Schuhen? :biggrin:

http://img225.imageshack.us/img225/8275/pumaducatigraukc9.jpg (https://addons.mozilla.org/firefox/1174)

http://img216.imageshack.us/img216/3677/pumaducatigrausohlecv8.jpg (https://addons.mozilla.org/firefox/1174)

Karümel
2008-06-05, 21:01:36
http://www.motorradonline.de/news/yamaha-auf-dem-nuerburgring---vorstellung-der-neuen-vmax.292466.htm

Neue VMax

http://images.motorradonline.de/fm/21/yamahavmax_005.jpg


Im Artikel gibt es mehr Bilder


Gefällt mir net so auf Anhieb.

Kinman
2008-06-05, 22:00:01
Imho steht die Designmäßig ganz klar hinter der MT01.
Wieviel Liter Hubraum hat die V-Max bzw. sollt sie haben?

mfg Kinman

Mills
2008-06-05, 22:11:46
1679cc & 200PS

Marodeur
2008-06-10, 13:53:48
200PS @ 300 kg.... Ne danke.... Vom aussehen her gefällt mir die Alte eh besser.

Hab heut früh wieder viel Geld ausgegeben und mir mal eine anständige Sommer-Lederjacke gekauft. Diese Blasebalgtextilklamotten die als Bremsfallschirm fungieren nerven halt wenn man über 100 fährt und nun wo ich endlich mein Windschild gekürzt hab und der Wind gut anpackt musste mal was anständiges her. :)

http://img364.imageshack.us/img364/7656/ixslederjackerx5tsw107ael4.jpg (http://imageshack.us)

Ah, und mein neues Windschild... =)

Selbst gekürzt mit Handkreissäge.

http://img242.imageshack.us/img242/9862/bild00412710eeb39lb7.jpg (http://imageshack.us)

Karümel
2008-06-10, 16:19:23
Ah, und mein neues Windschild... =)

Selbst gekürzt mit Handkreissäge.

http://img242.imageshack.us/img242/9862/bild00412710eeb39lb7.jpg (http://imageshack.us)

Sieht man garnet das da einer bei war, schön "Sauber" ;)

Heeragon
2008-06-10, 16:20:15
Gleich erste Fahrstunde! :rolleyes:

Marodeur
2008-06-10, 23:53:02
Sieht man garnet das da einer bei war, schön "Sauber" ;)

An der oberen Kante erkennt mans schon noch von nahen, muss da erst noch mit Schleifpapier drüber. Aber ansonsten hat sichs schon bewährt. Schön luftig :D

Hier mal zum Vergleich. Hab damals von der Testmaschine Bilder gemacht, da kann man gut vergleichen. Fehlt schon ein ordentliches Stück, aber ist jetzt viel angenehmer. ;)

http://img242.imageshack.us/img242/9862/bild00412710eeb39lb7.jpg (http://imageshack.us)http://img211.imageshack.us/img211/3383/bild004fe8.jpg (http://img211.imageshack.us)

HAL
2008-06-11, 17:42:17
Sieht gut und Sauber aus! Respekt!

Ich hab jetzt bei meiner Duc mal die Reibscheiben der Trockenkupplung gewechselt - waren doch schon recht fertig nach nicht mal 22t km. Aber die Beläge kosten 70 EUR und sind selbst wenn man Piano macht in ner halben Stunde gewechselt.
Das nächste mal ist aber der Korb auch dran - hat schon ziemliche Macken...

Dazu sind ein neues Kettenkit (lass ich aber in der Werkstatt verbauen), Öl (Mobil 1 5W50) und Ölfilter auf dem Weg zu mir - dann ist erst mal wieder Ruhe.

Das Kettenkit hat jetzt 15/42 anstatt der originalen (IMHO zu langen) 15/39 Übersetzung, mal schauen, wie sich das fährt! :)

Grestorn
2008-06-11, 17:47:14
So, morgen geht's für 3 Tage zum Pannonia-Ring nach Ungarn... FREU!!! ... :)

Marodeur
2008-06-11, 18:29:15
Na dann viel Spaß :D

@HAL
Jo, Reibscheiben wechseln kenn ich wenn auch bei Nasskupplung. War aber auch nicht aufwändiger, musst nur das Motorrad auf die Seite legen damit das Öl drin bleibt. :biggrin:
Wie es bei der KTM jetzt ist weis ich allerdings nicht, dauert aber noch länger bis ichs raus find. Habs auch nicht so eilig damit. ;)

Karümel
2008-06-11, 19:37:24
So, morgen geht's für 3 Tage zum Pannonia-Ring nach Ungarn... FREU!!! ... :)

Man bittet um Bilder.

Viel Spaß und lass alles heile ;)

evolutionconcept
2008-06-13, 10:29:44
Kriegt man die Bandit auf dem Bild irgendwo als Modell her?
Ich such mich dumm und dämlich finde aber immer nur die neue Variante.
Kennt hier jemad vielleicht ein Händler der sich auf Krad's spezialisiert hat?

lg evo

http://www.evolutionconcept.de/resources/banditneu1.jpg

Marodeur
2008-06-24, 17:32:52
Zefix, gestern wars richtig knapp.... 2x sogar... Aber mit dem Auto... :redface:

Ich fahr jetzt fast jeden Tag mit dem Motorrad und musste gestern mal wieder mit dem Auto fahren, noch dazu hat ichs eilig. Der Sack voll BW-Klamotten wär auch etwas knapp geworden auf dem Bike, glaub nicht das es funktioniert hätte.

Jedenfalls hatte ich da 2 Überholmanöver die etwas knapp kalkuliert waren. Nicht nur das man nach langer Autoabstinenz das Gefühl hat irgendwas an der Karre muss kaputt sein weil nix vorwärts geht, man überschätzt teilweise auch tierisch die Beschleunigung von der Krücke... :(

Fazit:
Mehr Motorrad fahren, da klappts auch mit dem sicheren überholen... :biggrin:

Nexxus1980
2008-06-24, 17:44:53
Mann, ich freu mich schon den Bock hier probefahren zu dürfen :-)
http://www.spiegel.de/auto/aktuell/0,1518,560899,00.html

Karümel
2008-06-24, 19:00:17
Mir ist vorhin einer hinten rein gefahren :(
Ich muß anhalten um auf eine Vorfahrtsberechtigte Straße einzubiegen da Verkehr auf der selbigen, da quitsch das hinter mit, ich lass nur noch die Bremse los und der Passat fährt mir hinten drauf. Zum glück war der schon so langsam das ich nicht hingefallen bin sondern nur ca, 30cm nach vorne geschoben wurde. Bei mir und an der Yamaha ist nichts passiert, der hat den Reifen getroffen, beim Auto ist das Nummernschild abgeflogen. Glück gehabt hätte auch schlimmer ausgehen können wenn der schneller gewesen wäre.

Megamember
2008-06-24, 19:11:11
Mann, ich freu mich schon den Bock hier probefahren zu dürfen :-)
http://www.spiegel.de/auto/aktuell/0,1518,560899,00.html


Den Gilera GP800 würde ich auch gerne mal probefahren. Automatikroller mit 800ccm u. 75 PS hat schon was:D, das ist auch ein ganz anderes Beschleunigungsgefühl, hatte ja selbst mal nen Runner 180.

http://www.youtube.com/watch?v=u0fOguL9yT8

Kinman
2008-06-26, 08:36:09
Ich bin seit ca. einer Woche auch wieder unterwegs. Das Umlackieren hat leider um einiges länger gedauert als zuerst gedacht. Aber jetzt ist sie schön rot :biggrin:

mfg Kinman

-nUwi-
2008-06-26, 09:00:40
fotos!

nen mopped mit automatik, da kann man ja gleich roller fahren! ist zumindest für mich noch nix, zum ballern gehört das schalten dazu!

Kinman
2008-06-26, 21:33:23
Früher:
http://photo-sorko.at/main.php?g2_view=core.DownloadItem&g2_itemId=1988&g2_serialNumber=2

Jetzt (Aufkleber kommen noch):
http://photo-sorko.at/main.php?g2_view=core.DownloadItem&g2_itemId=2421&g2_serialNumber=1

mfg Kinman

Mr Will Rock
2008-06-26, 22:53:25
Anderer Lacksatz oder umlackiert?

Vader
2008-06-26, 23:07:29
http://home.foni.net/~soenke70/auto/v1_kl.jpg

http://home.foni.net/~soenke70/auto/v7_kl.jpg

:D

Kinman
2008-06-27, 00:37:16
Umlackiert
3-Schicht Lack -> wirkt voll ;)

mfg Kinman

Marodeur
2008-07-01, 19:25:58
Schöne Farbe, fehlt noch anderer Avatar :D

Kinman
2008-07-01, 21:19:46
Stimmt ;)
Aber fürn Ava müssen zuerst noch die restlichen Aufkleber drauf :D

Bei uns ist momentan absolutes Traumwetter.. ich könnt schreien vor Freude ;)

mfg Kinman

sun-man
2008-07-02, 10:27:32
Bin kein Mopedfahrer...aber hier fährt öfter das dickste Schiff im Mopedhafen rum ;)
5,7l, zwei Gänge AFAIK.....called: BossHoss
http://www.luxist.de/luxist/2007/04/17/boss-hoss-motorraeder-mit-v8/#more-381

Das wär nochmal ne schüssel für Papi...leider viel zu teuer :(

Marodeur
2008-07-02, 10:37:01
BossHoss war gestern, ab morgen gibts für Papi die Gunbus 410 :biggrin::biggrin::biggrin:

http://leonhardt-manufacturing.de/de/greybox/static_files/gunbus-design-02.jpg

Soll in Kleinserie gebaut werden. 6,7 Liter Hubraum, 650kg, 350 PS bei 2800 Umdrehungen, 710 NM bei lässigen 1900 Umdrehungen. VMax so um die 360, also brav Platz machen auf der Bahn :D

http://www.gratis-forum.de/forum/Harley-Freund-Nordheide-f82604/Die-GUNBUS-e727778.html

Es ist schon einige Zeit her, da kam Clemens beim Anblick eines Flugzeugreifens auf die Idee, beide Leidenschaften zu verknüpfen.
Es keimte der Gedanke an ein Eigenbau-Motorrad in ihm.

Ein Motorrad mit außergewöhnlichen Dimensionen.
Die danach erstellte 1:1 Zeichnung, unter Verwendung der Maße zweier Flugzeugreifen,
machte deutlich, dass kein normaler Harley-Davidson Motor die Lücke zwischen Vorder- und Hinterrad füllen konnte.
Auch keiner mit zweieinhalb Litern Hubraum.
Ein V8-Motor, wie bei der Boss Hoss, schien allerdings zu klotzig.
Und irgendwie sollte ja auch noch mehr Verwandtschaft zum Flugzeug ins Konzept einfließen.
Da kam ihm die Erinnerung an die BMW-Sternmotoren aus dem Zweiten Weltkrieg. Die gibt's in Lizenz gefertigt auch heute noch.
Davon die Zylinder und Köpfe - wie bei einer Harley in 45° V2-Anordnung - auf einem Eigenbau-Kurbelgehäuse? Es ergab sich ein machbarer Hubraum von 6.728 cm³.
Zunächst am Reißbrett geplant, verbündeten sich die greifbaren Komponenten mit einem neu erdachten Gehäuse, einer Kurbelwelle und, statt der üblichen Nockenwelle, mit einer Nockenscheibe zur Ventilsteuerung, wie sie sonst bei Sternmotoren üblich ist.
Ein massives Getriebe dahinter, einen Rohrrahmen und eine steife Trapezgabel, beide aus Rohrstücken geschweißt.

Nicht alles musste neu erschaffen werden: Federbeine, Schrauben, Ketten und Beleuchtung werden Zulieferteile sein.
Außerdem die Michelin-Reifen.
Die sind von einer Boeing und für Geschwindigkeitsbereiche zugelassen, in die Clemens Leonhardts Custombike - elektronisch abgeregelt - gar nicht vordringen wird.


Ich find das Teil einfach sowas von krass... Aber genial... :D

Pirx
2008-07-05, 15:46:17
http://www.evisor.tv/tv/motorrad-fun/goldwing-4187.htm :eek:

carcass
2008-07-05, 15:49:06
http://www.evisor.tv/tv/motorrad-fun/goldwing-4187.htm :eek:

Der hat es raus.

Mills
2008-07-05, 16:02:30
BossHoss war gestern, ab morgen gibts für Papi die Gunbus 410 :biggrin::biggrin::biggrin:

http://leonhardt-manufacturing.de/de/greybox/static_files/gunbus-design-02.jpg

Soll in Kleinserie gebaut werden. 6,7 Liter Hubraum, 650kg, 350 PS bei 2800 Umdrehungen, 710 NM bei lässigen 1900 Umdrehungen.

VMax so um die 360, also brav Platz machen auf der Bahn :D

http://www.gratis-forum.de/forum/Harley-Freund-Nordheide-f82604/Die-GUNBUS-e727778.html

Ich find das Teil einfach sowas von krass... Aber genial... :D
360? Tsss. Wers glaubt wird selig... :cool:





Topic:
IMHO immer noch eins der geilsten Muscle Bikes:
http://img236.imageshack.us/img236/8452/wallpapermt0122007ph8.jpg (https://addons.mozilla.org/firefox/1174)

Pirx
2008-07-05, 17:05:03
360? Tsss. Wers glaubt wird selig... :cool:

Eher wer's nicht glaubt und probiert:biggrin:
... aber der wird wahrscheinlich eher unheilig:udevil: (oder unheimlich:confused:)

Karümel
2008-07-05, 18:14:44
Topic:
IMHO immer noch eins der geilsten Muscle Bikes:
http://img236.imageshack.us/img236/8452/wallpapermt0122007ph8.jpg (https://addons.mozilla.org/firefox/1174)

Zustimm.

Kinman
2008-07-07, 10:46:39
MT-01 ist wirklich absolut geil ;)
Fährt sich auch spassig...

mfg Kinman

Marodeur
2008-07-08, 16:13:46
Jo, fährt sich wirklich nicht schlecht. Der Einspritzer geht auch butterweich ans Gas, vor allem wenn ichs mit meiner KTM jetzt vergleiche. Brrr...

Zu den 360: Hab nochmal gelesen und soll wohl elektronisch abgeregelt werden. Also doch blos 300 oder sowas, hehe. ;)

Heeragon
2008-07-16, 16:42:39
So, hab so eben Klasse A unbeschränkt, praktisch bestanden :biggrin::biggrin::biggrin:

Major J
2008-07-16, 16:46:42
So, hab so eben Klasse A unbeschränkt, praktisch bestanden :biggrin::biggrin::biggrin:
Na dann gute Fahrt und rammel dir nicht den Kopf ein ;)

Heeragon
2008-07-16, 16:48:42
Brauch noch nen Rückenprotektor... und natürlich nen Mopped hehe

Grestorn
2008-07-16, 17:30:58
Viel Spaß! Und immer sicher unterwegs sein!

Marodeur
2008-07-16, 18:19:38
Jo, viel Spaß. Hoffentlich taugt wenigstens der Spätsommer mal für längere Touren. :D

Zino
2008-07-16, 21:09:03
Bin gestern das erste mal nach der Prüfung Mopped gefahren. War eine Honda Firbalde(SC44) , vom Feeling her supergeil aber Sitzkomfort nicht so pralle. Möchte ab und an mal ne kleine Tour machen, daher was anderes. Jemand ne Idee? Wie ist denn eine Honda Hornet(900 ccm)? Möchte was Sportliches, worauf man auch mal mehr wie 150 km(Strecke, nicht Km/h) düsen kann :-)


MFG

Zino

Kinman
2008-07-16, 22:11:23
150km kannst mit allem fahren.
Man gewöhnt sich sehr schnell an Sitzpositionen. Ich bin mit meiner Rennsemmel auch mal 900km am Stück unterwegs...

mfg Kinman

Mills
2008-07-16, 22:48:13
Bin gestern das erste mal nach der Prüfung Mopped gefahren. War eine Honda Firbalde(SC44) , vom Feeling her supergeil aber Sitzkomfort nicht so pralle. Möchte ab und an mal ne kleine Tour machen, daher was anderes. Jemand ne Idee? Wie ist denn eine Honda Hornet(900 ccm)? Möchte was Sportliches, worauf man auch mal mehr wie 150 km(Strecke, nicht Km/h) düsen kann :-)


MFG

Zino
Na die Tendenz ist schon klar, auf ner Rennsemmel sitzt man stärker vorderradorientiert, Arsch hoch, und mehr Gewicht auf den Handgelenken. Das sieht auf nem Naked Bike und ähnlichem schon anders aus.

Aber wie Kinman schon meinte, ist alles auch Gewöhnungssache und was man(n) halt abkann oder eben nicht. Und 150km ist ja nun nicht sooo weit. Am besten probefahrn. ;)

Die Hornet ist da sicherlich keine schlechte Wahl. Gibt aber nen Haufen Bikes, auf denen man gescheit sitzen dürfte, Bandit, CBR, Kawa ER-6, Versys, Yam Fazer, Suzi GSR oder SV, Aprilia Shiver, div. BMWs, KTM Supermotos, auf sowas sitzt man generell recht komfortabel. Aber auch bei den Sportlern gibts große Unterschiede, R1 ist ein gutes Beispiel, Triumph 675 ein schlechtes.

Ausprobieren!

Davon abgesehen kann man an so ziemlich jedes Bike nen anderen Lenker (Superbike Lenker) schmieden... ;)

Marodeur
2008-07-17, 16:28:40
Soll nicht die 750er GSXR recht komfortabel sein für Sportlerverhältnisse?

Lethargica
2008-07-17, 17:00:11
Hm, von den aktuellen Sport/Supersport Maschinen find ich höchstens die R1 einigermaßen bequem, bei den älteren Modellen ZX9R und R6

Zino
2008-07-17, 17:43:29
So umbauten mag ich nicht, wenn eine Supersportler, dann auch reinrassig ohne Schnickschnack :tongue:
Das sieht man ja oft, tolles Mopped ala CBR 1000 und dann nur in der Mitte vom Reifen ne Fahrspur, für mich möchtegern Geradeausfahrer :rolleyes:
Man ist ja quasi fast genötigt, ständig am Gas zu sein ;D
Danke schonmal für euro Tipps, ich werde mich mal umschauen.

MFG

Zino

Mills
2008-07-20, 07:54:36
U m b a u t e n ?

Also nen 1-2 cm höheren Lenker ans Mopped zu schrauben ist ja nun nicht soooo ne große Sache. Sieht man nicht mal wirklich, bringt aber eine merklich bequemere Sitzposition. ;)

Vader
2008-07-20, 10:51:17
Habt ihr eigentlich mal ein paar links für gute Motorradforen (allgemein oder auch speziell Yamaha)?

hadez16
2008-07-20, 14:27:44
jetzt kann ich in dem thread hier auch mitreden ;)

mein spielzeug:
http://img93.imageshack.us/img93/6472/img1872smallgx3.jpg

Drunky
2008-07-20, 14:44:22
Habt ihr eigentlich mal ein paar links für gute Motorradforen (allgemein oder auch speziell Yamaha)?

http://www.motorradonline24.de

BTW, sportliches Mopped für längere Touren?

Mein Favorit: 1000er Fazer! Geiles Teil... Nackt (http://www.motorradhandel.ch/NewsSiteBilder/FZ1-ABS_SMX.JPG)-> Verkleidet (http://www.townandcountrymotorsports.com/yamaha/motorcycles/sportbikes/images/fz1-black.jpg)

Kinman
2008-07-20, 15:48:33
Soll nicht die 750er GSXR recht komfortabel sein für Sportlerverhältnisse?

Ich bin nur kurz mal auf einer Gixxe gesessen, aber das ist schon arg kurz. Also imho kein Vergleich mit der R1.

mfg Kinman

Tyrann
2008-07-20, 16:10:22
jetzt kann ich in dem thread hier auch mitreden ;)

mein spielzeug:
http://img93.imageshack.us/img93/6472/img1872smallgx3.jpg

interessant, dachte bei Gasgas bisher immer an Trialmotorräder. Wieviel Hubraum? Preis?

hadez16
2008-07-20, 21:25:49
interessant, dachte bei Gasgas bisher immer an Trialmotorräder. Wieviel Hubraum? Preis?

das war ursprünglich ne Enduro, ist auf Supermoto umgebaut worden

400er is das
hab ich für 2400 erstanden, top geschäft ;)

Marodeur
2008-07-21, 11:47:04
Ich bin nur kurz mal auf einer Gixxe gesessen, aber das ist schon arg kurz. Also imho kein Vergleich mit der R1.

mfg Kinman

Ok, dann hab ich mich wohl verlesen oder man Gedächtnis lässt nach. ;)

Hab nun eindlich einen vernünftigen Endurolenker an meiner Adventure. Nun fehlt nor noch eine Lenkererhöhung dann passts. :D

Mills
2008-07-21, 22:55:45
http://www.motorradonline24.de

BTW, sportliches Mopped für längere Touren?

Mein Favorit: 1000er Fazer! Geiles Teil... Nackt (http://www.motorradhandel.ch/NewsSiteBilder/FZ1-ABS_SMX.JPG)-> Verkleidet (http://www.townandcountrymotorsports.com/yamaha/motorcycles/sportbikes/images/fz1-black.jpg)
Ja, sitzpositionstechnisch vielleicht, ist aber wirklich kein tolles Landstraßen-Mopped. Für 150PS zu wenig Drehmoment von unten heraus, Leistung kommt erst in oberen Drehzahl-Regionen. Ist also eher was für Racer, und eher für die Bahn als für die Landstraße.

Weiß ja nicht WO er fahren will. aber solls Landstraße sein, dann eher ne Bandit 1250 oder Honda CB1300. Fährt sich lässiger mit mehr Bums von unten raus. Dito Honda CBF1000, die VStrom Zweizylinder, und die 950er KTM. Auf denen kann gut sitzen, sportlich fahren UND Kilometer schrubben.

Mills
2008-07-21, 22:57:34
jetzt kann ich in dem thread hier auch mitreden ;)
mein spielzeug:
http://img93.imageshack.us/img93/6472/img1872smallgx3.jpg
Sieht nach Spaß aus. PS? Gewicht?

-nUwi-
2008-07-21, 23:06:40
freitag wird wohl mal die aktuelle firebalde 1000 für nen tag getestet. optisch gefällt sie mir, wie alle anderen 1000er dieses jahr, überhaupt nicht.

bin mal gespannt

hadez16
2008-07-22, 07:14:49
Sieht nach Spaß aus. PS? Gewicht?

44 pferde und 134kg...geht gut :D

Kinman
2008-08-14, 23:15:49
Ich war gestern am Timmelsjoch...
War eine ganz lässig

Die Tour (http://photo-sorko.at/main.php?g2_view=core.DownloadItem&g2_itemId=2441&g2_serialNumber=1)

Abfahrt um 06:00
http://photo-sorko.at/main.php?g2_view=core.DownloadItem&g2_itemId=2424&g2_serialNumber=1


Krimmler Wasserfälle mehr Infos (http://de.wikipedia.org/wiki/Krimmler_Wasserfälle)
http://photo-sorko.at/main.php?g2_view=core.DownloadItem&g2_itemId=2427&g2_serialNumber=1

http://photo-sorko.at/main.php?g2_view=core.DownloadItem&g2_itemId=2429&g2_serialNumber=1

http://photo-sorko.at/main.php?g2_view=core.DownloadItem&g2_itemId=2431&g2_serialNumber=1

http://photo-sorko.at/main.php?g2_view=core.DownloadItem&g2_itemId=2433&g2_serialNumber=1


Timmelsjoch
http://photo-sorko.at/main.php?g2_view=core.DownloadItem&g2_itemId=2435&g2_serialNumber=1

http://photo-sorko.at/main.php?g2_view=core.DownloadItem&g2_itemId=2437&g2_serialNumber=1

http://photo-sorko.at/main.php?g2_view=core.DownloadItem&g2_itemId=2439&g2_serialNumber=1


Leider war das Wetter, wie man sieht, nicht 100%ig. Der Gipfel vom Timmelsjoch lag komplett in den Wolken, darum gibts von oben keine Bilder. Aber zumindest bin ich nie nass geworden.

mfg Kinman

X-ray3
2008-08-14, 23:19:55
Am Timmelsjoch schmeckt die Gulaschsuppe und der Kaffee ist gut. :biggrin:

Mills
2008-08-14, 23:24:01
Stimmt ;)
Aber fürn Ava müssen zuerst noch die restlichen Aufkleber drauf :D

Bei uns ist momentan absolutes Traumwetter.. ich könnt schreien vor Freude ;)

mfg Kinman
Sehe, du hast die Idee dein bildschönes Bike mit Aufklebern zu verhunzen endlich fallen gelassen. Sehr gut! :up: :D

Tolle Fotos von deiner Tour!

Kinman
2008-08-14, 23:25:58
Danke ;)
Ja, die Yamahalogos am Tank reichen :D

Vader
2008-08-15, 00:16:11
Auch noch mal ein Bild von meiner Bella:

http://www.memose.de/auto/vespa_130.jpg

Nun auch berechtigt hier abgebildet, da um ~600% leistungsgesteigert :D

bArToN
2008-08-15, 14:42:52
Dann guck aber das du bloß keinen Unfall baust ;)

Vader
2008-08-15, 21:29:16
Dann guck aber das du bloß keinen Unfall baust ;)


Wenn ich damit ein Unfall bau, guck ich eh nicht mehr :|
Ist im Moment eh out of order, da die verstärkte Kupplung ganze 100km gehalten hat :mad:
Liegt aber vielleicht auch an meinen 125kg :D

Heeragon
2008-08-16, 09:09:10
So, gleich is gross reinemachen angesagt.
Waschen,polieren,konservieren und Kette reinigen :eek:

Und danach gehts mit der Gixxe zur Eisdiele, posen :biggrin:

Vader
2008-08-16, 10:03:37
So, gleich is gross reinemachen angesagt.
Waschen,polieren,konservieren und Kette reinigen :eek:

Und danach gehts mit der Gixxe zur Eisdiele, posen :biggrin:

Kannst ja versuchen, aber das Eisdielenposen ist die Aufgabe/Bestimmung der Vespafraktion :D *g* :D

Kinman
2008-08-16, 11:12:40
So, gleich is gross reinemachen angesagt.
Waschen,polieren,konservieren und Kette reinigen :eek:

Und danach gehts mit der Gixxe zur Eisdiele, posen :biggrin:

Wenn richtig Eindruck schinden willst, dann montier den Auspuff ab ;)
Hab meine mal zwecks Reparaturarbeiten ohne Endtopf betrieben, da bricht die Hölle los :D

mfg Kinman

Heeragon
2008-08-16, 12:12:34
Wenn richtig Eindruck schinden willst, dann montier den Auspuff ab ;)
Hab meine mal zwecks Reparaturarbeiten ohne Endtopf betrieben, da bricht die Hölle los :D

mfg Kinman

Jo oder db eater raus ;D
Aber is pfui und illegal.Is so laut genug!

Heeragon
2008-08-16, 12:14:50
So fertig für die Eisdiele:
http://img139.imageshack.us/img139/6417/suzisrad2he6.jpg

http://img139.imageshack.us/img139/6651/suzisradbm4.jpg

Hauptsache die Sonne bleibt noch bisschen da :rolleyes:

Major J
2008-08-16, 12:59:02
Ja das denke ich mir auch ständig. Gerade die Prüfungen bei ständig 30° hinter mich gebracht und kaum fertig -> Regen :( Hoffe ich komme noch etwas zum Motorradlfahrn.

bArToN
2008-08-17, 20:59:38
Wenn ich damit ein Unfall bau, guck ich eh nicht mehr :|
Ist im Moment eh out of order, da die verstärkte Kupplung ganze 100km gehalten hat :mad:
Liegt aber vielleicht auch an meinen 125kg :D
Das meinte ich aber auch wegen dem Kennzeichen ;)
Mit dem kleinen isses ja nur bis 50ccm erlaubt. Dann zahlt die Versicherung weder für dich noch für den Schaden beim Unfallgegner ;)

Kinman
2008-08-19, 11:39:38
Wie war das mit der Eisdiele :D
5 Stunden hab ich geschunden...

http://photo-sorko.at/main.php?g2_view=core.DownloadItem&g2_itemId=2444&g2_serialNumber=1

http://photo-sorko.at/main.php?g2_view=core.DownloadItem&g2_itemId=2446&g2_serialNumber=1

mfg Kinman

[dzp]Viper
2008-08-19, 11:45:27
Wie war das mit der Eisdiele :D
5 Stunden hab ich geschunden...

http://photo-sorko.at/main.php?g2_view=core.DownloadItem&g2_itemId=2444&g2_serialNumber=1

http://photo-sorko.at/main.php?g2_view=core.DownloadItem&g2_itemId=2446&g2_serialNumber=1

mfg Kinman

Dieses Rot macht mich immer total wuschig.. bloß gut, dass du weit weg wohnst sonst wäre die Maschine wahrscheinlich schon weg X-D

Vader
2008-08-19, 18:05:46
Wie war das mit der Eisdiele :D
5 Stunden hab ich geschunden...

http://photo-sorko.at/main.php?g2_view=core.DownloadItem&g2_itemId=2444&g2_serialNumber=1

http://photo-sorko.at/main.php?g2_view=core.DownloadItem&g2_itemId=2446&g2_serialNumber=1

mfg Kinman


Das sollte Dir aber zu denken geben, wenn Du 5h brauchst, um Dein Bock für die Eisdiele fertig zu machen.

Ich kick an, fahr hin, ess n Eis, fahr zurück = ~ 1h :D

Heeragon
2008-08-19, 18:12:24
Wir fahren da ja nicht zum Eis essen hin ;D
Kinman, gar keine Sturzpads?

Kinman
2008-08-19, 21:27:09
Eigentlich fahr ich gar nicht zur Eisdiele ;)
Nein, bis jetzt keine Sturzpads... Aber ich bin schwer am überlegen.

mfg Kinman

Mills
2008-08-20, 08:34:39
Die verschandeln doch die Optik. Einfach nicht stürzen hilft auch. :biggrin:

Major J
2008-08-20, 09:14:33
Die verschandeln doch die Optik. Einfach nicht stürzen hilft auch. :biggrin:
Habe seit 2 Jahren welche... Einmal in der Stadt auf ner Ölspur leicht ausrutschen -> 800 Euro Ersatzteile überzeugen einen doch... Mit Sturzpads wäre es viel weniger gewesen.

Pirx
2008-08-20, 10:27:41
Aber die Teile docken doch dann am Rahmen an, was auch weniger prickelnd enden kann:confused:

Grestorn
2008-08-20, 10:36:59
Der Rahmen hält normalerweise schon einiges aus. Aber klar, u.U. kann das böse enden.

Neulich in Ungarn (Pannonia Ring): Ein eigentlich harmloser Crash, das Motorrad hatte keine nennenswerten Schäden bis auf einen:

Das Sturzpad war über einen recht stabilen Winkel am Rahmen festgeschraubt. Der Schlag auf das Pad muss derart heftig gewesen sein, dass die Verschraubung aus dem Rahmen gebrochen ist (was sich sicher noch hätte richten lassen) und der Winkel mit voller Wucht auf die Aussenwand des Zylinders aufgeschlagen ist und dort einen sehr unschönen Riss hinterlassen hat...

Auf den ersten Blick ein Totalschaden des Motors.

Heeragon
2008-08-20, 11:05:43
JA das ist natürlich "worst case scenario"
Aber wenn man unglücklich im Kreisel mal wegrutscht und sich mal ebend für 500€ die Verkleidung verschrammt, ist nicht so toll.

Mills
2008-08-20, 15:02:24
Habe seit 2 Jahren welche... Einmal in der Stadt auf ner Ölspur leicht ausrutschen -> 800 Euro Ersatzteile überzeugen einen doch... Mit Sturzpads wäre es viel weniger gewesen.
Ja stimmt schon. Fahre halt ne naked Duc Monster, hab also keine Verkleidung. Bei mir würden die Sturzpads direkt am Gitterrohrrahmen andocken. Ergo gibts dazu sehr sehr unterschiedliche Meinungen, das reicht von Pech = Rahmenbruch! bis hin zu Muss sein!

Ich würd an dieser Stelle einfach mal ganz dolle aufs Holz klopfen, toitoitoi... :smile:

ZapSchlitzer
2008-08-20, 16:26:45
Wie war das mit der Eisdiele :D
5 Stunden hab ich geschunden...

[img]http://photo-sorko.at/main.php?g2_view=core.DownloadItem&g2_itemId=2444&g2_serialNumber=1[img]

[img]http://photo-sorko.at/main.php?g2_view=core.DownloadItem&g2_itemId=2446&g2_serialNumber=1[img]

mfg Kinman

Gefällt mir richtig gut.
Bloss die Fake-Carbon-Felgen sind nicht so der Hit wie ich finde.

Die Spiegel wiederum sind top. Auch wenn etwas teuer :biggrin:

HAL
2008-08-20, 16:30:58
Ja stimmt schon. Fahre halt ne naked Duc Monster, hab also keine Verkleidung. Bei mir würden die Sturzpads direkt am Gitterrohrrahmen andocken. Ergo gibts dazu sehr sehr unterschiedliche Meinungen, das reicht von Pech = Rahmenbruch! bis hin zu Muss sein!

Hab mich am Samstag mit meiner (Sturzpadfreien) Monster langgemacht - ich fahre seit 10 Jahren Mopped und dann ein ganz typischer Anfängerfehler: beim Abbiegen zuviel Gas mit den nagelneuen Reifen und *zack* auf nem Bitumenstreifen einen wunderschönen Highsider hingelegt:
Schulter geprellt, Lenker verbogen, Delle im Tank, Bremshebel kaputt, Kratzer am Auspuff, aber Rahmen und Gabel in Ordnung. Der Rahmen berührte den Boden nicht mal. Der Lenker hat wohl die ganze Aufprallenergie aufgenommen (der ist aber auch wirklich hin jetzt).


Bin ich froh, das ich Naked Bike fahre (und komplette Schutzkleidung trug)! =)

Heeragon
2008-08-20, 16:56:27
Was is das denn das sich die Leute alle mit ihren neune Reifen aufs Maul legen?
Kann man die beim Reifendienst nicht anrauen oder so?
Scheint ja häufiger vorzukommen.

HAL
2008-08-20, 17:41:19
Was is das denn das sich die Leute alle mit ihren neune Reifen aufs Maul legen?
Kann man die beim Reifendienst nicht anrauen oder so?
Scheint ja häufiger vorzukommen.
Hmm, hat mir mein Reifenhändler jedenfalls nicht angeboten. Wäre aber eine gute Idee gewesen!

Muss dazu sagen, dass die Reifen auch extrem rutschig waren. Habe ich in der Form noch nie erlebt, die haben richtig ölig geglänzt. Hätte ich vielleicht vorher mal genauer anschauen sollen, einen Streifen Sandpapier hätte der Reifenhändler bestimmt da gehabt.

Kinman
2008-08-20, 20:25:30
@Zap-Schlitzer:
Danke ;) Die Spiegel sind zumindest günstiger als die Original Yamaha Spiegel oO


Bei neuen Reifen - ich achte auch darauf immer nur vorne oder nur hinten zu wechseln - fahr ich immer wie auf rohen Eiern nach Hause und bearbeite sie dann mit Sandpapier. Meine größte Angst ist, dass beim Vorderreifen in der Mitte bereits voller Grip da ist und dann in der Kurve der Reifen davongeht.

mfg Kinman

Grestorn
2008-08-20, 20:28:55
Meine nagelneue 2000er Fireblade wurde damals keine 50km alt, bis sie den Asphalt küsste... Könnt Ihr Euch DAS Gefühl vorstellen? Ich war zwar sehr langsam und der Schaden nicht heftig, aber trotzdem... :(

Seit dem habe ich wirklich enormen Respekt vor neuen Reifen.

HAL
2008-08-20, 21:22:24
Meine nagelneue 2000er Fireblade wurde damals keine 50km alt, bis sie den Asphalt küsste... Könnt Ihr Euch DAS Gefühl vorstellen?
Jetzt schon! :biggrin:

Ist wirklich ein fuchtbares Gefühl. Vor allem dieses Geräusch - *schkrtschhzzzz*
Seit dem habe ich wirklich enormen Respekt vor neuen Reifen.
Jo, das nächste mal werde ich da nochmal deutlich vorsichtiger sein.

Pirx
2008-08-20, 21:45:05
bei meinen Bridgestone beim letzten Wechsel wars auch ziemlich heftig mit der Haftung kurz nach dem Reifen aufziehen

vor ein paar Wochen hab ich auf Metzeler gewechselt und da war es eigentlich gar kein Problem, war auch kein Trennmittel (oder was das ist) drauf

Mills
2008-08-20, 22:04:46
Dito bei mir - hatten kein Trennmittel drauf, dann ein zwei vorsichtige Rohe-Eier-Touren und ferdich. :smile:

Heeragon
2008-08-20, 22:51:51
Ich konnte es nicht mehr aushalten und bin heute das erste mal mit meiner Gixxe auf nasser Fahrbahn unterwegs gewesen.(Teils nass, teils trocken kein Regen!)
Wie verkrampft man doch auf dem Mopped sitzt. :rolleyes:

Kinman
2008-08-20, 23:45:12
Ging mir Anfangs auch so. Allerdings habe ich anschließend einige Regentouren unternommen um das ganze in den Griff zu bekommen und siehe da, mir ists mittlerweile fast egal ob ich in einen Regenschauer komme oder nicht ;)

Und diese kleine Lektüre ist nicht schlecht:
http://www.motorradonline.de/sixcms/media.php/90/PS200603_fahrenimregen.pdf

mfg Kinman

HAL
2008-08-22, 22:58:06
So, hab mein Mopped heute aus der Werkstatt geholt:
Neuer Superbike-Lenker von Lucas ist dran, Gabel entspannt, Originale Blinker wieder dran (sieht auch besser aus als die Hella-Ochsenaugen), gleich noch neues Kettenkit verbaut (fährt sich jetzt deutlich harmonischer mit der kürzeren Übersetzung) - 220 EUR. Kann man nix sagen.

Vom SBK-Lenker bin ich echt angetan, fährt sich auf jeden Fall kommoder als der originale.

Der Meister meinte übrigens Reifen mit Schleifpapier anrauhen würde nicht viel bringen, da der Reifen weiter ausdünstet und erstmal schmierig bleibt. Man soll den Reifen lieber gleich richtig heiß fahren, dann ginge der Ausdünstungsprozeß schneller.

Ach ja, überflüssig zu erwähnen, dass es nach dem ganzen Sonnenschein tagsüber natürlich geregnet hat, als ich die Maschine abholte...

GBL
2008-08-23, 10:34:26
Wann gibts Infos zu den 09er Modellen von Honda?
Kann man damit rechnen dass die ABS verpasst bekommen (CBR600)?

-nUwi-
2008-08-23, 11:14:59
mit sandpapier anrauen hilft nichts!!

mit benzin den reifen einreiben und somit die schutzschicht entfernen, trotzdem muss man langsam anfahren

Kinman
2008-08-23, 12:44:17
Imho ist das richtig rutcshige die Vulkanisierungsschicht. Und die wegschleifen bringt sicherlich was...
Reifen heiß fahren ist so oder so imme Pflicht.

mfg Kinman

ZapSchlitzer
2008-08-23, 13:28:40
Also bis jetzt hatte ich noch keine Probleme mit neuen Reifen. Lediglich mit einer kalten Pelle hats mich lang gemacht. War aber fast noch Schrittgeschwindigkeit.

Einfach die ersten Kilometer ruhig angehen und sich in den Kurven langsam ans eigene Limit rantasten.

-nUwi-
2008-08-23, 16:02:36
Imho ist das richtig rutcshige die Vulkanisierungsschicht. Und die wegschleifen bringt sicherlich was...
Reifen heiß fahren ist so oder so imme Pflicht.

mfg Kinman


nein, das schleifen per hand hat überhaupt keine wirkung auf die schicht! natürlich eine frage der intensität, aber i.d.R nicht! anders sieht es aus,wenn man die flanken mit ner schleifmaschine bearbeitet.

wie gesagt, lappen mit reinigungsbenzin, ordentlich rüberschruppen, und dann läuft die pelle auch. im gegenstz zu mechanischen kräften, reagiert die schicht durch chemische einflüsse ziemlich schnell

vom warmfahren sagte ich nix, das sollte ja jedem klar sein. allerdings brauch ich so nur knappe 20km bis der reifen wieder voll einsetzbar ist.

Heeragon
2008-08-25, 18:32:25
yoh00!
Hier ist teilweise strahlend blauer Himmel, (Passt zu meiner Gixxe ^^) der Asphalt schön warm.
Und wenn ich gleich zur 2ten Runde starte dürften auch die vorm Kreisel Blinker zu Hause angekommen sein .

linke Hand zum Gruß

Marodeur
2008-08-27, 12:27:39
Weil ich grad drüber gestolpert bin:

Schad das sie bei der CSU rausgeflogen ist, wär wenigstens mal ein ansehnlicher Grund gewesen die Schwarzen zu wählen. :D

http://img174.imageshack.us/img174/5770/340xbc970duy9.jpg (http://imageshack.us)
http://img409.imageshack.us/img409/9886/0102076311000425bd2f84hi4.jpg (http://imageshack.us)

Kinman
2008-08-27, 13:50:56
hehe..

Ich hah gestern versucht meinen Fahrstil weiter zu verbessern...
Links klappts schon halbwegs, rechts gehts noch nicht so

http://www.youtube.com/watch?v=8DUSLRriYvY

mfg Kinman

Major J
2008-08-27, 14:32:18
War gestern wieder mit meiner Freundin unterwegs. War schön :) nur leider musste ich wegen Sportauspuff gleich an 2 Stellen umkehren, denn dort stand eine Polizeikontrolle ;) Jetzt mache ich wieder den normalen Serienendtopf ran, denn ich möchte heute nach Bayern fahren, wo die Polizei nicht so nachsichtig mit uns Bikern ist wie hier :D

hehe..

Ich hah gestern versucht meinen Fahrstil weiter zu verbessern...
Links klappts schon halbwegs, rechts gehts noch nicht so

http://www.youtube.com/watch?v=8DUSLRriYvY

mfg Kinman

Darf ich mal raten? Du bist "Rechtsfüßler" - schießt also den Ball mit dem rechten Fuß? Ich zum beispiel bin Rechtshänder, aber Linksfüßler und fahre deshalb rechtskurven viel lieber... beim Joggen in der Sporthalle bin ich früher auch viel lieber rechts herum gelaufen. Kannst du mir die Theorie bestätigen?

Kinman
2008-08-27, 14:53:10
Leider nicht.. ich bin weder Rechts- noch Linksfüßler aber Rechtshänder.
Ich glaube das Problem liegt dran, dass ich mit der kurveninneren Hand weniger Gefühl habe. Und bei Rechtskurven ist das halt das Gas und die Bremse.
Aber dass ist nur eine Vermutung.
Eventuell sinds auch nur innere Blockaden. Ich schaff es auch nicht wirklich die Kurve mit noch mehr Schräglage (obwohl es möglich wäre) zu durchfahren.

mfg Kinman

Marodeur
2008-08-27, 16:34:07
Ich mach zwar kein Hangoff, keine Lust mich so weit runterzustrecken, aber ich fahr meist auch eher Rechtskurven mit mehr Schräglage als Linkskurven. Hat aber eher damit zu tun das ich den Seitenpfosten nicht zutrau das sie mich anspringen, was aber vom Gegenverkehr erwarte. :D

Kinman
2008-09-01, 08:48:31
Argh, gestern habe ich mir einen Splitter in den Hinterreifen eingefahren.
Bei einer Tankstelle hab ich das ganze dann mit einem komischen Schaum von innen abgedichtet und es hält. Gestern bin ich damit noch 200km nach Hause gefahren mit teilweise sehr hohen Geschwindigkeiten und das ohne Schwierigkeiten...
Aber ich vermute den Reifen kann ich trotzdem wegwerfen :(

mfg Kinman

Grestorn
2008-09-01, 09:19:16
Gestern bin ich damit noch 200km nach Hause gefahren mit teilweise sehr hohen Geschwindigkeiten und das ohne Schwierigkeiten...

Mutig mutig... Das ist immer meine größte Angst beim Motorradfahren... Dass der Reifen platzt. Oder dass irgendwo auf einer Alpenstraße die Bremsen versagen...

dreas
2008-09-01, 09:39:25
Argh, gestern habe ich mir einen Splitter in den Hinterreifen eingefahren.
Bei einer Tankstelle hab ich das ganze dann mit einem komischen Schaum von innen abgedichtet und es hält. Gestern bin ich damit noch 200km nach Hause gefahren mit teilweise sehr hohen Geschwindigkeiten und das ohne Schwierigkeiten...
Aber ich vermute den Reifen kann ich trotzdem wegwerfen :(

mfg Kinman

Wenn das Gewebe nicht angegriffen ist kannst du eventuell beim örtlichen Reifenhändler die Schadstelle zuvulkanisieren lassen. Einfach mal nachfragen.

mfg dreas

Kinman
2008-09-01, 10:44:54
Mutig mutig... Das ist immer meine größte Angst beim Motorradfahren... Dass der Reifen platzt. Oder dass irgendwo auf einer Alpenstraße die Bremsen versagen...

In Italieren war die Straße abgeschremmt und somit das ganze Fahrwerk eher instabil (kennt vermutlich jeder hier). Somit schob ich sämtliche Auswirkungen auf die Straße. Hier bin ich auch teilweise jenseits von 150km/h unterwegs gewesen. Dabei hatte ich hier schon das Loch im Reifen und keine Luft mehr.
Desweiteren überstand der reparierte Reifen den Plöckenpass, daher traute ich dem mehr zu. Natürlich kontrollierte ich öfters den Luftdruck.
Wenns der Vorderreifen gewesen wäre, wär ich vermutlich keinen Meter mehr gefahren.

mfg Kinman

Tyrann
2008-09-06, 13:49:11
bin heute ein kleines Ringel gefahren,=)
irgendwann tauchte vor mir eine 1800er Intruder mit sehr entschlossenem Fahrer + gutgenährter Sozia auf.:rolleyes: Als der Bollerkarrenfahrer mich bemerkte gab er mächtig Stoff und nahm jede Kurve auf der letzten Rille so dass die Funken flogen und ich das Kratzen seiner Fuhre auf dem Asphalt unter meinem Helm vernehmen konnte.:eek: Nachdem ich mir das Schauspiel gemütlich hinterherfahrend;) so 20-30km angeschaut habe fuhr das kleine Gravitationszentrum auf einen typischen Touriparkplatz mit allerlei Bullettenbratern und Wurstgrillern.:D

(Kulisse: Mittleres Erzgebirge)

Kinman
2008-09-06, 20:20:53
Ich war heute am Faakersee bei der European Bike Week...
War ganz schön was los. Ist auch immer wieder lustig mal die Leut mit dem brüllenden Akra zu schrecken :D

mfg Kinman

Kinman
2008-09-09, 12:03:19
Die 2009er R1 ist gestern Abend vorgestellt worden.

206 kg Fahrbereit
182 PS ohne Staudruck, 115,5 Nm
endlich 190/55er Reifen (statt 190/50)
Ungewöhnliche Zündreihenfolge

http://www.yamaha-motor.de/Images/2009-YZF-R1-static-12_prv_tcm37-266148.jpg

http://www.yamaha-motor.de/Images/2009-YZF-R1-static-14_prv_tcm37-266154.jpg

http://www.yamaha-motor.de/Images/2009-YZF-R1-static-16_prv_tcm37-266160.jpg

http://www.yamaha-motor.de/Images/2009-YZF-R1-static-03_prv_tcm37-266121.jpg

http://www.yamaha-motor.de/Images/2009-YZF-R1-static-02_prv_tcm37-266118.jpg


http://www.yamaha-motor.de/products/motorcycles/supersport/yzf_r1.jsp

mfg Kinman

Lethargica
2008-09-09, 15:46:17
Die Tüten gefallen mir irgendwie nicht, macht das ganze Heck zu wuchtig, das schreit nach Nachrüstdämpfern :)

Ansonsten noch immer die schönste Japan 1000er, gut dass nicht zu groß Hand angelegt wurde.

Karümel
2008-09-09, 16:04:32
Was mir gefällt ist der rote Rahmen, ist mal was anderes. In Kombination mit dem weißen Platik, sehr schick ;)

Edit, gerade gelesen, Honda setzt bei den beiden CBRs ab den näschten Jahr ABS. Finde ich auch sehr gut, wurde auch mal Zeit.
http://www.motorradonline.de/news/honda-praesentiert-abs-fuer-supersportler---honda-fireblade-mit-abs.309102.htm

Marodeur
2008-09-09, 16:24:52
Kannst dir ja mal in der aktuellen MO die Kolumne geben. Da gehts auch um das ABS. Kann man halt geteilter Meinung sein. ;)


Die Tüten der Yamaha gefallen mir auch nicht. Jetzt fangen die auch schon mit dem blöden eckigen Design an, reicht doch schon an der Suzuki... :rolleyes:

Heeragon
2008-09-09, 16:52:48
Kannst dir ja mal in der aktuellen MO die Kolumne geben. Da gehts auch um das ABS. Kann man halt geteilter Meinung sein. ;)


Die Tüten der Yamaha gefallen mir auch nicht. Jetzt fangen die auch schon mit dem blöden eckigen Design an, reicht doch schon an der Suzuki... :rolleyes:

Naja in der Summe ist es mit ABS aber sicherer.
Und bei der neuen R1 gefällt mir das Heck nicht warum so hochgezogen? Is doch nicht nötig :mad:

Marodeur
2008-09-09, 17:25:42
Streetfighter-Optik lässt grüßen... ^^

Mills
2008-09-09, 19:15:56
Die 2009er R1 ist gestern Abend vorgestellt worden.

206 kg Fahrbereit
182 PS ohne Staudruck, 115,5 Nm
endlich 190/55er Reifen (statt 190/50)
Ungewöhnliche Zündreihenfolge

http://www.yamaha-motor.de/Images/2009-YZF-R1-static-12_prv_tcm37-266148.jpg
http://www.yamaha-motor.de/Images/2009-YZF-R1-static-14_prv_tcm37-266154.jpg
http://www.yamaha-motor.de/Images/2009-YZF-R1-static-16_prv_tcm37-266160.jpg
http://www.yamaha-motor.de/Images/2009-YZF-R1-static-03_prv_tcm37-266121.jpg
http://www.yamaha-motor.de/Images/2009-YZF-R1-static-02_prv_tcm37-266118.jpg
http://www.yamaha-motor.de/products/motorcycles/supersport/yzf_r1.jsp

mfg Kinman
Mmh, naja, irgendwie gewöhnungsbedürftig. :cool:

Kinman
2008-09-10, 08:33:18
Ich hatte eigentlich auf einen Under-Engine Auspuff gehofft und getippt, aber daraus ist leider nix worden. Aber mit neuen Dämpfern lassen sich auch sicherlich einige Kg runterreißen. Das Ding ist Fahrbereit schwerer als meine 2002er.

mfg Kinman

Mills
2008-09-10, 09:44:51
Wo kommt das höhere Gewicht eigentlich her? :confused:

Kinman
2008-09-10, 09:57:32
Länger Radstand, Abgasnorm (G-Kat gegen U-Kat und Dämpfung), YCC-I (variable Ansaugrohrlänge), 1l größerer Tank, elektr. Lenkungsdämpfer

Wobei dafür teilw. am Heckrahmen Gewicht gespart wurde, da er aus Magnesium besteht.

mfg Kinman

Morgaine
2008-09-12, 20:01:29
Bin mal auf den Sound des Big Bang gespannt, müsste sich theoretisch bisserl nach V4 anhören, siehe Desmosedici RR :)

Kinman
2008-09-12, 21:29:51
Nicht wirklich, da es kein richtiger Big-Bangmotor ist. Klingt eher so Richtung YZR-M1 aus der MotoGP nur halt um vieles leiser ;)

mfg Kinman

Heeragon
2008-09-13, 13:54:21
SO!
Maschine steht gewaschen und vollgetankt draussen in der Sonne.
Keine einzige Wolke am Himmel nur sehr windig und nicht wirklich warm, aber hey ;)

Kinman
2008-09-14, 00:12:50
Ich hab heut auch 150km durch den Regen hin und 50km durch den Regen zurück in Kauf genommen um in der Sonne zu fahren...

http://photo-sorko.at/main.php?g2_view=core.DownloadItem&g2_itemId=2460&g2_serialNumber=1

http://photo-sorko.at/main.php?g2_view=core.DownloadItem&g2_itemId=2464&g2_serialNumber=1

mfg Kinman

Heeragon
2008-09-14, 09:12:36
Wie lange hälst du so durch?
Bei mir sind nach ~150km die Handgelenke eingeschlafen ^^

Kinman
2008-09-14, 11:36:04
Gestern war ich ca. 600km unterwegs. Sonst manchmal bis zu 850km..
Anfangs, war bei mir auch immer nach 200km Schluss.

mfg Kinman

Mills
2008-09-14, 14:27:31
8 5 0 km?? Wow, kleiner Junkie, was? :naughty: Andere Hobbies haste also offenbar keine... :D
Ich fahr meist so 200km, gibt ja schließlich noch andere Dinge zu tun. :redface:

Kinman
2008-09-14, 14:53:41
Hehe, meine anderen Hobbies kann ich glücklicherweise in meinem Beruf verwirklichen :D

mfg Kinman

Marodeur
2008-09-16, 15:09:01
Ajo, so ne Tour hin und wieder muss schon sein wobei ich aber auch noch nicht über 400 km gekommen bin. ;)

Hmpf, schöne Wetter erstmal vorbei. Gut das man von den ganzen Klamotten nix mehr merkt wenn man erstmal am rollen ist aber etwas milder dürfts schon noch sein. ;)

Eazy
2008-09-21, 15:18:40
Bekomme nächsten Samstag meine SV 650 S mit neuen Michelin Pliot Road 2 Reifen zurück vom Service. Bin mal gespannt wie sich die so fahren. Davor hatte ich nämlich total abgefahrene Dunlop D220 drauf die ja anscheinend nicht so toll sind. Bevor ich mein Mopped zum Händler gestellt habe, habe ich nochmal einen schönen Burnout mit den alten Reifen gemacht. Ging erstaunlich einfach. Hoffentlich wirds im Septermber/Oktober nochmal richtig schön damit ich mit den neuen Reifen noch ne Tour fahren kann.

Kinman
2008-09-22, 13:58:39
Ich war die letzten vier Tag in Südtirol unterwegs. Wetter war nahezu perfekt und die Straßen sind so oder so traumhaft....


Zwischen Meran und Münster (Schweiz)
http://photo-sorko.at/main.php?g2_view=core.DownloadItem&g2_itemId=2522&g2_serialNumber=3

Stilfser Joch
http://photo-sorko.at/main.php?g2_view=core.DownloadItem&g2_itemId=2525&g2_serialNumber=3

http://photo-sorko.at/main.php?g2_view=core.DownloadItem&g2_itemId=2561&g2_serialNumber=3

http://photo-sorko.at/main.php?g2_view=core.DownloadItem&g2_itemId=2564&g2_serialNumber=3

http://photo-sorko.at/main.php?g2_view=core.DownloadItem&g2_itemId=2568&g2_serialNumber=3

Passo del Gavia (Wahnsinnsstrecke, teilw. nur 1,5 - 3m breit)
http://photo-sorko.at/main.php?g2_view=core.DownloadItem&g2_itemId=2570&g2_serialNumber=3

Nach dem Karerpass war ein interessantes Schild...
http://photo-sorko.at/main.php?g2_view=core.DownloadItem&g2_itemId=2574&g2_serialNumber=3

Zwischen Karerpass und Pordoi
http://photo-sorko.at/main.php?g2_view=core.DownloadItem&g2_itemId=2573&g2_serialNumber=3

Pordoi
http://photo-sorko.at/main.php?g2_view=core.DownloadItem&g2_itemId=2575&g2_serialNumber=3

Sellajoch
http://photo-sorko.at/main.php?g2_view=core.DownloadItem&g2_itemId=2576&g2_serialNumber=3


Und hier (http://www.youtube.com/watch?v=yIAhJmBWEwQ) gibts noch ein kleines Video...

mfg Kinman

[dzp]Viper
2008-09-22, 13:59:47
Jup das ist eine der schönsten Straßen der Welt. Wurde schon mal in Top-Gear vorgestellt

*träum*

Mills
2008-09-26, 22:56:28
Die neue 1000er Gixxer - was ist denn das für eine Wurst von Auspuff?? :mad:

http://img215.imageshack.us/img215/8276/010suzukigsxr1000k9cw2.jpg (https://addons.mozilla.org/firefox/1174)

http://img215.imageshack.us/img215/92/025suzukigsxr1000k9hv1.jpg (https://addons.mozilla.org/firefox/1174)

Kinman
2008-09-26, 23:14:53
Imho schafft es Suzuki immer wieder die hässlichten Supersportler zu bauen :(
Dafür sind sie leistungsmäßig meist ganz vorn mit dabei...

mfg Kinman

Karümel
2008-09-27, 21:20:05
Neue Aprilia Superbike.

http://www.rsv4aprilia.com/

Der Scheinwerfer vorne in der Mitte finde ich net so gut.

Heeragon
2008-09-27, 21:47:07
Mit dem Design übertreibt es Suzuki echt.Und der Auspuff ist superhässlich.

















(Haben wollen) :biggrin:

Lethargica
2008-09-28, 17:20:20
Hmmm war wieder lustig heute. Bin so 5-6 Autos hinter nem Ferrari (355GTS) hergefahren, da war der Typ noch normal drauf. Sobald ich dann hinter ihm war, hat es den gestochen, als wenn mein Motorrad ihm was anhaben wollte. Bin ihm dann mal spaßeshalber 2-3km nachgefahren, dann fuhr der Typ so krank, dass ich dann doch abreißen ließ.

Immer wieder krass zu sehen, wie angegriffen sich viele Fahrer potenter Autos fühlen, sobald ein Motorrad im Rückspiegel auftaucht O_o (Ich hab es mir dann allerdings auch nicht nehmen lassen, auf der letzten Geradem mal kurz neben ihn zu fahren, nur mal zum zeigen was ginge, ein Gang war ja noch Reserve ... X-D

Heeragon
2008-09-28, 19:54:05
Hmmm war wieder lustig heute. Bin so 5-6 Autos hinter nem Ferrari (355GTS) hergefahren, da war der Typ noch normal drauf. Sobald ich dann hinter ihm war, hat es den gestochen, als wenn mein Motorrad ihm was anhaben wollte. Bin ihm dann mal spaßeshalber 2-3km nachgefahren, dann fuhr der Typ so krank, dass ich dann doch abreißen ließ.

Immer wieder krass zu sehen, wie angegriffen sich viele Fahrer potenter Autos fühlen, sobald ein Motorrad im Rückspiegel auftaucht O_o (Ich hab es mir dann allerdings auch nicht nehmen lassen, auf der letzten Geradem mal kurz neben ihn zu fahren, nur mal zum zeigen was ginge, ein Gang war ja noch Reserve ... X-D
rofl, damit kannste viele wirklich ärgern.
Tut mir nur leid um die Friseusen die rechts daneben sitzen, wenn ihr Macker ihnen zeigen will was er nicht kann. ;D
Motorrad for teh win

Kinman
2008-09-28, 22:14:05
Hmmm war wieder lustig heute. Bin so 5-6 Autos hinter nem Ferrari (355GTS) hergefahren, da war der Typ noch normal drauf. Sobald ich dann hinter ihm war, hat es den gestochen, als wenn mein Motorrad ihm was anhaben wollte. Bin ihm dann mal spaßeshalber 2-3km nachgefahren, dann fuhr der Typ so krank, dass ich dann doch abreißen ließ.

Immer wieder krass zu sehen, wie angegriffen sich viele Fahrer potenter Autos fühlen, sobald ein Motorrad im Rückspiegel auftaucht O_o (Ich hab es mir dann allerdings auch nicht nehmen lassen, auf der letzten Geradem mal kurz neben ihn zu fahren, nur mal zum zeigen was ginge, ein Gang war ja noch Reserve ... X-D

Erinnert mich so an das Video: http://www.youtube.com/watch?v=WShY1ObPvhQ

mfg Kinman

Major J
2008-09-28, 22:37:18
Na das ist gleich etwas übertrieben. Einen Veyron kann man nicht ausbeschleunigen. Aber 400 PS Ferraris oder M3/M5, AMG-Fahrer meißtens schon, wenn sie ihrer Babsi zeigen wollen was ihr V8 alles kann :D Hat doch mitlerweile jede 1000er 180 PS und schnippst jedem Normaloporsche davon.

Wenn ich aber bedenke, das einige Autos auch Platz gemacht haben wenn ich mit meiner 125er angegurkt kam - sieht man eben als Ottonormal nicht ob es eine 15 PS 125er, eine 70 PS Tourensportler oder ein 180 PS Superbike ist.

Meine ~100 PS haben mir da bisher immer gereicht den Autos mit 250 kmh Abregelung zu folgen. =)

Kinman
2008-09-28, 23:18:38
Richtig lustig find ich die Leute, mit ihren "getunten" Golfs, 1.9l A3 oder sonstiges Gefährt < 150 PS, die einen auf dicke mach wollen. Die haben dann weniger PS als man selbst am Motorrad :D

Leztens ist mir aber ein Porsche im Schritttempo davongerollt. Beschleunigungsmäßig no-way aber 1-3km/h mehr Spitzengeschwindigkeit hat der ghabt.

Lethargica
2008-09-29, 16:52:30
Na das ist gleich etwas übertrieben. Einen Veyron kann man nicht ausbeschleunigen.

Alles eine Sache des Turbos ... woei die LKM Hayabusa selbst ohne diesen bis 300 ganz gut mit dem Veyron mitkommt, bis 200 sogar ne halbe sek. schneller :biggrin:

Marodeur
2008-09-29, 17:40:11
Ach jesas, wasn das fürn Ei das Suzuki da gelegt hat. Vor allem die "Draufsicht" hats ja in sich da muss man 2x schaun um zu sehen wo vorn und hinten ist... X-D

Nuja, mein Motorrad nähert sich dem ersten Geburtstag und 12k Kilometer. Ned übel. Bin aber trotzdem noch fest davon überzeugt das ich mir in 2 Jahren die 990 SM hole... hehe...

Karümel
2008-09-29, 20:51:54
Die neue Kawa ER-6n finde ich nicht schlecht:

http://www.motorradonline.de/sixcms/media.php/109/050_Kawasaki_ER_6n.jpg

http://www.motorradonline.de/sixcms/media.php/109/055_Kawasaki_ER_6n.jpg

http://www.motorradonline.de/sixcms/media.php/109/060_Kawasaki_ER_6n.jpg

Kinman
2008-09-30, 09:54:09
Ja schaut auch ganz gut aus. Genauso die neue 1100er Monster:
169 bzw. 168kg (S-Version) sind auch eine klare Ansage:

http://www.motorradnet.at/jart/prj3/motorradmagazin/images/img-db/1218527444725.jpg

http://www.motorradnet.at/jart/prj3/motorradmagazin/images/img-db/1218527444728.jpg

http://www.motorradnet.at/jart/prj3/motorradmagazin/images/img-db/1218527444724.jpg

mfg Kinman