PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Switch - Nintendo Switch Sammelthread


Seiten : 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 [14] 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43

kiss
2017-04-13, 13:18:50
Switch bald mit gelben (verbesserten?) Joy-Con.
https://www.computerbase.de/2017-04/nintendo-switch-gelbe-joy-con/

Jetzt bekommen wir alle paar Monate eine andere Farbe ;D

Ich hätte mir jetzt eher gewünscht das Nintendo ein paar News über das Switch OS bringt. Wo ist VirtualConsole?

Mich nervt auch das Nintendo keine PatchNotes für Zelda veröffentlich. Ich möchte gerne wissen was genau verbessert bzw. korrigiert wurde. Gilt auch für das Nintendo OS.



27. April – Puyo Puyo Tetris --> kostet doch wohl nicht mehr als 0,99€ oder?
28. April – Mario Kart 8 Deluxe --> Cool, aber mehr als ein zusätzlicher DLC ist es nicht
12. Mai – Minecraft: Nintendo Switch Edition --> Cool
26. Mai – Disgaea 5 Complete --> ?
26. Mai – Ultra Street Fighter II: The Final Challengers --> Cool für 9.99€ gerne, aber Nintendo will mehr!
16. Juni – Arms --> Die Gameplay Szene war ja mal mega langweilig (ohne Kommentator wäre ich eingeschlafen)
21. Juli – Fate/Extella: The Umbral Star --> Naja
21. Juli – Splatoon 2 --> Hammer, aber nicht mehr als Splatoon1 + DLCs

IC3M@N FX
2017-04-13, 13:56:22
Ja das ist schade, bei der PS4 kann man direkt bei Update Verlauf die Patchnotes sehen.
Das vermisse ich bei der Xbox One/S und Nintendo Switch

Mr.Miyagi
2017-04-13, 14:22:16
Nun hat man offenbar eine Konsole, die sich unerwartet sehr gut verkauft...
Ohne die Zahlen zu kennen... Man hat ein neues Zelda, dass sich wieder wie erwartet sehr gut verkauft. Zusätzlich setzen sicher die wenigsten, die dadurch wieder in Kontakt mit Nintendo gekommen sind, noch auf die ältere Architektur (WiiU) und tüten dementsprechend die Switch direkt mit ein.
D.h. man wusste sehr wohl, dass man hier einen Systemseller in der Hand hat. Man ist nun maximal überrascht, dass das Marketing aufgegangen ist und nicht alle diese Perle auf der WiiU spielen, für die es, wenn man sich das Spiel mal anschaut, definitiv besser geeignet wäre und sogar das zweite Display sinnvoll hätte nutzen können. Auf Deutsch: Es ist genau dafür konzipiert worden.

Man hört doch auch schon die ersten Stimmen, die nun die Switch schon wieder verkloppen, da nichts nachkommt. Die mobile Komponente ist für einen verschwindend geringen Teil überhaupt ein Kaufgrund. Dieser hat zudem i.d.R. schon das 3Ds mit dem besseren Spiele-Lineup.

Welches Bauchgefühl lässt dich annehmen, dass die 3rd-Parties deshalb nun weniger Bedenken hätten? NUR aufgrund der Schnittstellen? Diese erleichtern natürlich einen möglichen Port, den die Switch evtl. auch mit abbekommt. Das bringt aber immer noch nicht die so wichtigen AAA-Titel oder Systemseller. Erstere werden auf den anderen Konsolen und PC immer mehr Leistung bieten können, womit die Switch direkt die Nachsicht hat.

Bleiben die Systemseller. Was da in absehbarer Zeit kommt, macht doch echt keinen Spaß.

Switch bald mit gelben (verbesserten?) Joy-Con.
https://www.computerbase.de/2017-04/nintendo-switch-gelbe-joy-con/

Auch für Raucherhaushalte geeignet. ;)

Edit: Nachdem Bayonetta 1 nun auch auf anderen Systemen erschienen ist, kann ich mir gut vorstellen, dass es da einige Leute geben wird, die nun auch bald Teil 2 spielen wollen. Bekommen die das eigentlich auf der Switch? Nö. Ist WiiU exklusiv.
Kommt ein drittes evtl. nur für die Switch? Nix geplant. Sonst hätte Sega das mit ihrer Teaser-Seite ganz sicher angedeutet.
Dabei hatte Nintendo selbst Teil 2 noch komplett finanziert...
Kann man sich selbst so dermaßen im Weg stehen? Ist doch echt nicht nachvollziehbar, was da entschieden wird. Gerade jetzt zum Launch kann man es sich viel zu schnell vermasseln und das anscheinend verlorene Vertrauen der 3rd party Hersteller bleibt dann auch ganz sicher weiterhin auf der Strecke.
Die Situation wird nicht besser, wenn man sieht, dass alte RARE Entwickler nun auch schon für all die anderen System entwickeln.
Ein kommendes 3D Jump n Run wird sich sicher an Yooka-Laylee messen müssen. Mario muss Gas geben. Rayman schafft es nach 4 Jahren mit immer demselben Spiel ganz sicher nicht. Dabei gäbe es auch da mehr als genug Ideen, wenn man sich deren (UBI) Rayman Spiele für den Handymarkt anschaut.

Thorwan
2017-04-13, 15:31:17
27. April – Puyo Puyo Tetris --> kostet doch wohl nicht mehr als 0,99€ oder?
Ich schätze eher 30-40 Euro. Egal was sie verlangen werden, es ist jeden Cent wert (solange sie die Portierung nicht verkacken). Ich muss es wissen:
http://www.u9x.de/ipad/ppt.jpg
Und ja, ich werde es noch ein drittes Mal kaufen.
Zum einen weil die Switch spontane Multiplayermatches ermöglicht und das für mich einer der Gründe überhaupt war eine Switch zu kaufen.
Zum anderen weil ich dann endlich verstehe worum es im Storymode, den ich bisher vier mal auf japanisch durchgespielt habe, eigentlich geht ;)

Hatake
2017-04-13, 16:45:20
Im NintendoDirect war jetzt nichts wirklich Interessantes dabei. Aussichten sind ziemlich mager finde ich :confused:

MarioKart8Deluxe werde ich mir kaufen.
Nunja - die e3 ist in 2 Monaten klar das man jetzt nicht alles raushaut. Ist nicht so als hätten MS, EA oder Sony in den letzten Wochen x neue Titel angekündigt.

Adam D.
2017-04-13, 17:10:33
Seh ich auch so... ziemlich enttäuschend. Für die Wii U war das Lineup wesentlich besser und die Spiele selbst viel interessanter. Bin noch immer der Meinung, dass es auf der Wii U fantastische Spiele gab/gibt! Da muss die Switch erstmal ran kommen... Die Switch scheint mir eher eine Konsole für Indie Titel und Aufgüsse zu werden. Üble Aussichten m.E. und schmeckt mir persönlich bis jetzt so garnicht.
Da Nintendo einen dicken Auftritt auf der E3 hinlegen will, wäre es dämlich gewesen, das Zeugs jetzt schon vorzustellen. Erstmal abwarten.

Abseits davon ist ja der Emulator angekündigt und ich hoffe sehr, dass wir noch viele WiiU-Ports bekommen. Alles andere wäre super bescheuert, das ist vergleichsweise wenig Arbeit und bei dem anhaltenden Erfolg der Switch könnte man die Spiele aufgewärmt an eine viel größere Spielerschaft verkaufen.

sulak
2017-04-13, 18:06:29
Zeit ist wie immer ein Problem, die Enthusiasten wollen sofort alles, die Programmierer kommen nicht hinterher und später hängt es dann an irgendeiner rechtlichen Kake...

Oder Kosten/Nutzen Faktor, gibt so viele alte Spiele die nicht in der Virtual Console erschienen sind. Vielleicht auch weil man zu sehr auf den japanischen Markt achtet oder der Euro Markt ggf. zu klein ist, wir sind ja Geschmacklich nicht immer eins mit den Amis aber die VKZ bei uns sind halt niedrig.

Secret of Mana Collection wird nur wegen Teil3 nicht bei uns erscheinen, weil dessen Lokalisierung zuviel kostet oder wasauchimmer. Aber auf Steam kann man wohl mittlerweile jeden Mist raus bringen, Strange.

Hoffe Ever Oasis wird ein 3DS/Switch Titel.

IC3M@N FX
2017-04-13, 18:22:18
Da Nintendo einen dicken Auftritt auf der E3 hinlegen will, wäre es dämlich gewesen, das Zeugs jetzt schon vorzustellen. Erstmal abwarten.

Abseits davon ist ja der Emulator angekündigt und ich hoffe sehr, dass wir noch viele WiiU-Ports bekommen. Alles andere wäre super bescheuert, das ist vergleichsweise wenig Arbeit und bei dem anhaltenden Erfolg der Switch könnte man die Spiele aufgewärmt an eine viel größere Spielerschaft verkaufen.

Es wäre toll wenn sie einige WiiU Titel wie Bayonetta 1+2, Project Zero, Mario 3d World usw. rausbringen. Dann noch einige Remaster Spiele wie z.b Metroid Prime Trilogy. Die kann man einfach als Nintendo Select vermarkten für 20-40€ maximal, ich bin mir 100% sicher die Leute würden es kaufen.

THEaaron
2017-04-13, 18:29:36
Ich würde einiges davon kaufen, weil ich auf älteren Nintendo Systemen schon nicht in den Genuss gekommen bin. :D

cR@b
2017-04-13, 21:47:32
Abseits davon ist ja der Emulator angekündigt und ich hoffe sehr, dass wir noch viele WiiU-Ports bekommen. Alles andere wäre super bescheuert, das ist vergleichsweise wenig Arbeit und bei dem anhaltenden Erfolg der Switch könnte man die Spiele aufgewärmt an eine viel größere Spielerschaft verkaufen.

Würde mir garnichts bringen. Habe alle guten Games auf der Wii U... von daher bin ich auf neue Titel angewiesen und die sind auf der Switch scheinbar nicht in absehbarer Zeit zu sehen, mal abgesehen von Super Mario Odyssey im Winter 2017. Mal sehen was die E3 tatsächlich bringt. Die Erwartungen sind groß, gerade weil Nintendo das Spieleproblem ja angeblich erkannt hat :rolleyes:

fizzo
2017-04-14, 09:47:28
USA: Über 906.000 Switch und 1,3 Mio. The Legend of Zelda: Breath of the Wild verkauft

14.04.17 - Nintendo gibt bekannt, dass mehr als 906.000 Einheiten der Switch in den USA im März 2017 verkauft wurden. Es war die meistverkaufte Konsole in dem Monat. Die Zahlen basieren auf Angaben der NPD Group, die Konsole kam am 03.03.17 in den Handel.

Von The Legend of Zelda: Breath of the Wild (Switch, Wii U) konnten indes mehr als 1,3 Mio. Einheiten auf beiden Plattformen verkauft werden. Die Daten stützen sich auf physische Verkäufe im Einzelhandel, die von der NPD Group ermittelt wurden, sowie auf interne Zahlen von Nintendo im Hinblick auf Download-Verkäufe.

Für die Switch wurden mehr als 925.000 St. von The Legend of Zelda: Breath of the Wild verkauft, für die Wii U waren es ca. 460.000 Einheiten.

www.gamefront.de

IMHO sehr guter Start :up:

Fun fact: Für die Switch wurden mehr Zeldas als Konsolen verkauft!

Lurtz
2017-04-14, 10:38:11
Fun fact: Für die Switch wurden mehr Zeldas als Konsolen verkauft!
Klar, weil halt jetzt vor allem die ganzen Hardcore-Nintendofans zugreifen. Über den Langzeiterfolg sagt das alles noch wenig aus.

Troyan
2017-04-14, 11:26:08
Es sind nicht die Hardcore-Nintendo Fans, die zugegriffen haben. Wozu auch? Zelda gibt es für die WiiU und Mario Kart 8 Deluxe existiert bis auf die paar Verbesserungen ebenfalls. Frühsten mit Splatoon 2 gibt es ein Grund von seiner WiiU zu wechseln.

Zur Zeit wird die Konsole an Leute verkauft, die das Konzept mögen und eines der besten Spiele auf den Markt zocken wollen. Und das auch zurecht. Die Switch bietet ein Vorteil gegenüber den anderen Konsolen. Die Vermarktung funktioniert prächtig, da das Konzept so simpel, einleuchtend und verständlich ist.

Ob man das Momentum aufrecht erhalten kann, wird die Zeit ergeben. Aber ein guter Start ist immer positiv.

In Japan liegt die Switch bei 600k verkauften Konsolen und läuft im Launchfenster besser als die PS4, die vor 3 Jahren im selben Zeitraum veröffentlicht wurde.

IC3M@N FX
2017-04-14, 11:54:29
Reggie hat schon durchblicken lassen das sie Spiele für den mittleren Casual--->Core Gamer Markt veröffentlichen werden. Er hat schon indirekt ein neues Metroid Prime angekündigt im Interview kurz vorm Release der Switch. Die Zeit von absoluten Casual Markt wie zu Wii Zeiten ist wohl vorbei, komplexe Spiele wie Zelda und Open World sind bei Nintendo gerade IN.
Capcom hatte den Wunsch für mehr Arbeitsspeicher für die Switch geäußert und haben es bekommen, für die eigene Resident Evil Engine.
Womöglich kommt auch ein eigenes Resident Evil Spiel raus wie zu 3ds Zeiten. Der Stand von Nintendo zur E3 2017 ist auch ein Tick größer als der von Sony, ich kann mir nicht vorstellen das es nur bei 3-4 Titeln bleibt die angekündigt werden und rauskommen Splatoon 2, Mario Odyssee, Xenoblade Chronicels 2, Zelda Story Addon was alle schon vorweg wissen da kommt noch einiges an Blockbuster.

THEaaron
2017-04-14, 12:10:29
Bei mir in der Firma hab ich den ein oder anderen Familienvater der das Teil als Familienkonsole gekauft hat. Hätte ich so nicht erwartet.

Zelda und sogar 1-2-Switch kommen da überall außerordentlich gut an.

Hatake
2017-04-14, 12:28:31
Klar,


:freak:...come on - in welcher Welt ist es klar das ein Launch game das nicht gebundelt wird ne höhere Attach Rate als die Konsole selbst hat. Das ist ein Top Ergebnis kein wenn und aber....immer dieses "Ja, aber...." man kann das gute Ergebnis auch einfach mal stehen lassen ohne es direkt klein/schlecht reden zu müssen

Switch hatte nen klasse Launch - in einem Monat soviel abgesetzt wie der 3DS in seinen ersten 5 Monaten. Und ähnlich oft wie Wii/WiiU/DS während der November/Dezember Hauptsaison.

Switch March Debut: 906K

Wii U November Debut: 425K
Wii U Holiday Total: 885K

3DS March Debut: 398K
3DS March + April: 592K
3DS First 5 Months: 922K

Wii November Debut: 476K
Wii Holiday Total: 1080K

DS November Debut: 479K
DS Holiday Total: 1225K

Lurtz
2017-04-14, 12:29:56
Es sind nicht die Hardcore-Nintendo Fans, die zugegriffen haben. Wozu auch? Zelda gibt es für die WiiU und Mario Kart 8 Deluxe existiert bis auf die paar Verbesserungen ebenfalls. Frühsten mit Splatoon 2 gibt es ein Grund von seiner WiiU zu wechseln.
Natürlich kaufen die Hardcore-Fans die neue Konsolen, das ist doch immer so. Die wollen Zelda nicht auf einer alten Konsole spielen, zumal Nintendo der WiiU-Version alles genommen hat, was sie hätte besser machen können.

Zur Zeit wird die Konsole an Leute verkauft, die das Konzept mögen und eines der besten Spiele auf den Markt zocken wollen. Und das auch zurecht. Die Switch bietet ein Vorteil gegenüber den anderen Konsolen. Die Vermarktung funktioniert prächtig, da das Konzept so simpel, einleuchtend und verständlich ist.
Gibts eine Quelle über die Käuferschichten oder bleibts beim Marketing-Speech?
Im Markt ist noch nicht mal klar, ob das jetzt pimär eine mobile oder eine stationäre Konsole sein soll.

Ob man das Momentum aufrecht erhalten kann, wird die Zeit ergeben. Aber ein guter Start ist immer positiv.
Negativ ist er natürlich nicht. Aber ableiten kann man daraus herzlich wenig.

Die Wii U hat sich im November und Dezember 2012 insgesamt rund 3 Millionen Mal verkauft. Die Wii im gleichen Zeitraum knapp 3,2 Millionen Exemplare. Die eine Konsole stand am Ende bei 13,5 Millionen Einheiten, die andere bei über 100 Millionen.

Lurtz
2017-04-14, 12:32:38
:freak:...come on - in welcher Welt ist es klar das ein Launch game das nicht gebundelt wird ne höhere Attach Rate als die Konsole selbst hat. Das ist ein Top Ergebnis kein wenn und aber....immer dieses "Ja, aber...." man kann das gute Ergebnis auch einfach mal stehen lassen ohne es direkt klein/schlecht reden zu müssen

Switch hatte nen klasse Launch - in einem Monat soviel abgesetzt wie der 3DS in seinen ersten 5 Monaten. Und ähnlich oft wie Wii/WiiU/DS während der November/Dezember Hauptsaison.
:ugly: Come on... Es gibt doch wirklich genug Newsseiten, die jubelnd die Hyper-Meldungen von Nintendo abschreiben und wiedergeben.
Ist schon schlimm, wenn man einfach mal versucht die Zahlen etwas einzuordnen.

Hatake
2017-04-14, 12:40:29
:ugly: Come on... Es gibt doch wirklich genug Newsseiten, die jubelnd die Hyper-Meldungen von Nintendo abschreiben und wiedergeben.
Ist schon schlimm, wenn man einfach mal versucht die Zahlen etwas einzuordnen.
Das die Zahlen für einen Launch in März gut sind steht außer Frage, das muss nicht wirklich diskutiert werden...aber die Zelda BotW Switch Zahlen in Relation zur Konsole sind alles andere als selbstverständlich. Das gab es nicht so oft und wird es auch nicht oft geben.

PS. Das die Konsole deshalb langfristig super laufen wird behauptet ja niemand - dafür ist es viel zu früh. Mal sehen was auf der e3 gezeigt wird. Denke nach einem Jahr und dem kommenden Weihnachtsgeschäft wird man die Performance schon recht gut einordnen können.

Troyan
2017-04-14, 12:46:43
Natürlich kaufen die Hardcore-Fans die neue Konsolen, das ist doch immer so. Die wollen Zelda nicht auf einer alten Konsole spielen, zumal Nintendo der WiiU-Version alles genommen hat, was sie hätte besser machen können.

Keiner gibt 400€ aus, um nur ein Spiel zocken zu wollen. Die Hardcore-Fans bleiben bei der WiiU und kaufen die Switch irgendwann später.


Gibts eine Quelle über die Käuferschichten oder bleibts beim Marketing-Speech?
Im Markt ist noch nicht mal klar, ob das jetzt pimär eine mobile oder eine stationäre Konsole sein soll.

Wie wäre es mit den deutschen Verkaufszahlen aus März: https://finalfantasydojo.de/news/deutschen-game-charts-fuer-maerz-2017-biu-10042/

1-2-Switch steht auf Platz 7... Die Switch hat sich vielleicht rund 200k mal im März verkauft. Aber du wirst wahrscheinlich gleich anmerken, dass die Hardcore-Nintendo-Fans nach dem Beenden von Zelda irgendwas anderes spielen wollen und 1-2-Switch deren Fetisch für das Melken von Kühen perfekt ausfüllt. ;D

tilltaler
2017-04-14, 12:49:58
Gibt es eigentlich Binding of Isaac für die Switch als Retail bzw. allgemein
nur als US-Import? Fahre über's WE weg und hätte Bock auf sowas... Wird
wohl so knapp nichts mehr, wenn's das Teil nicht auch in DE im Laden gibt?!

doublehead
2017-04-14, 15:43:30
Keiner gibt 400€ aus, um nur ein Spiel zocken zu wollen. Die Hardcore-Fans bleiben bei der WiiU und kaufen die Switch irgendwann später.
Ach, das hast Du dir doch ausgedacht. Mehr hardcore als ich kann man gar nicht sein bezüglich Nintendo, und ich wollte Zelda unbedingt auf der Switch zocken. Obwohl ich die WiiU echt gut finde, habe ich es mir dafür nicht gekauft. Und da werde ich nicht der einzige gewesen sein. ;)

Gibt es eigentlich Binding of Isaac für die Switch als Retail bzw. allgemein
nur als US-Import? Fahre über's WE weg und hätte Bock auf sowas... Wird
wohl so knapp nichts mehr, wenn's das Teil nicht auch in DE im Laden gibt?!

Im zweiten Quartal 2017 wird es hier als Retail erscheinen.

http://www.4players.de/4players.php/spielinfonews/Allgemein/35068/2166574/The_Binding_of_Isaac_Rebirth.html

alice.dj
2017-04-14, 16:02:34
Keiner gibt 400€ aus, um nur ein Spiel zocken zu wollen. Die Hardcore-Fans bleiben bei der WiiU und kaufen die Switch irgendwann später.


Wow, du kennst dich ja extrem gut aus und weißt was jeder einzelne Hardcore Fan tut....

Dummschwätzer

Drexel
2017-04-14, 17:16:22
Ich bin Auch Hardcore Nintendo Fan, habe mir Zelda für die Wii U geholt und warte mit der Switch noch ab. Ich schließe von meinem Verhalten, dass das auch bei allen anderen so sein muss. Und wer hat nun Recht?

doublehead
2017-04-14, 17:25:00
Ich bin Auch Hardcore Nintendo Fan, habe mir Zelda für die Wii U geholt und warte mit der Switch noch ab. Ich schließe von meinem Verhalten, dass das auch bei allen anderen so sein muss. Und wer hat nun Recht?
Ich habe natürlich recht. Denn Troyan sagte dass keiner 400 Euro ausgibt um ein Spiel zu spielen. Ich bin aber so einer, und einer ist mehr als keiner.

In 5 Tagen gibt's ein Update für Fast RMX inklusive Zeitrennen:
http://www.4players.de/4players.php/spielinfonews/Switch/38424/2166193/Fast_RMX-Update_mit_Zeitrennen_steht_in_den_Startloechern.html

cR@b
2017-04-14, 18:53:52
Ich habe natürlich recht. Denn Troyan sagte dass keiner 400 Euro ausgibt um ein Spiel zu spielen. Ich bin aber so einer, und einer ist mehr als keiner.

Bin auch so einer und nach dem Patch 1.1.1 war es die richtige/beste Entscheidung für mich. Wollte die beste offizielle Version ;) von Zelda BotW und die ist nunmal auf der Switch! Der Unterschied ist extrem. Habs letztens bei nem Kumpel auf der Wii U gespielt. Ist schon übel :eek:

Dennoch wünsche ich mir neue First Party Titel und da sieht es leider echt mies aus. Die Switch ist vom Konzept besser als die Wii U, die Spieleversorgung aber noch schlechter. Wenn zur E3 nix in absehbarer Zeit kommt na dann Prost Mahlzeit......

robbitop
2017-04-14, 19:36:09
Mal wieder ein klassischer Nintendo Move:
https://www.computerbase.de/2017-04/nes-classic-mini-eingestellt/

:facepalm:

Anstatt das Ding auszukosten und den Buzz für die Marke zu nutzen und nebenbei auch etwas Kohle zu verdienen...
Und wenn der Bedarf irgendwann sinkt: tadaa SNES mini -> N64 mini -> GC Mini. Da könnte man über Jahre Geld verdienen und die Marke pflegen. Aber Nintendo wieder typisch irrational: "hm...:uponder:... nope!"
:freak:

Zum Glück hat man mit der Switch auf ein gutes Konzept gesetzt und hat noch genug Cash (wobei der massiv gesunken ist in den letzten Jahren - noch eine WiiU und es wird eng)

Tony Gradius
2017-04-14, 19:37:57
Mal wieder ein klassischer Nintendo Move:
https://www.computerbase.de/2017-04/nes-classic-mini-eingestellt/

:facepalm:

Stimmt. Hat aber nix mit der Switch zu tun und ist deswegen hier irgendwie falsch.

robbitop
2017-04-14, 19:40:48
Das Gequatsche ob die Switch nun ein Erfolg ist oder nicht - und das Seiten lang - ist IMO weniger informativ. ;)

cR@b
2017-04-14, 20:38:14
Das Gequatsche ob die Switch nun ein Erfolg ist oder nicht - und das Seiten lang - ist IMO weniger informativ. ;)

Ist halt ein spannendes Thema, gerade weil Nintendo ihrem altmodischen Stil treu zu bleiben scheint. Irgendwann muss da der Schuss nach hinten losgehen und viele warten nur drauf...

Bösewicht
2017-04-14, 20:43:53
Stimmt. Hat aber nix mit der Switch zu tun und ist deswegen hier irgendwie falsch.
doch hat es finde ich, nintendo hat die Produktion vermutlich eingestellt weil sie mit der virtuellen Konsole der Switch Umsatz machen wollen.
die kleine mini ist Werbung gewesen hat die hardcore fans bedient und wird zu einem begehrten Sammler Klassiker werden...

jedes spiel für 1 euro verkaufen kommt besser und kostet keine extra Hardware Produktionskosten.

Kartenlehrling
2017-04-15, 15:02:18
zs_qbf4Nnzw

Titten kneten :freak:

Hatake
2017-04-15, 15:55:51
doch hat es finde ich, nintendo hat die Produktion vermutlich eingestellt weil sie mit der virtuellen Konsole der Switch Umsatz machen wollen.
die kleine mini ist Werbung gewesen hat die hardcore fans bedient und wird zu einem begehrten Sammler Klassiker werden...

jedes spiel für 1 euro verkaufen kommt besser und kostet keine extra Hardware Produktionskosten.
VC gibt es ja noch nichtmal für die Switch und wenn dies das Hauptargument wäre - dann hätte man das NES Mini schon allein wegen 3DS/WiiU VC nicht gebracht. Ich denke es war von Anfang an einfach nur als limitiertes Saisonprodukt gedacht.

Evtl. erscheint eine neue Variante - mit Zugriff zu einem VC eShop an dem Nintendo auch noch etwas verdient.

IC3M@N FX
2017-04-15, 18:21:37
http://youtu.be/zs_qbf4Nnzw

Titten kneten :freak:

Also das ist wirklich widerlich, ich bin zwar kein Heuchler und sicher kein unschuldslamm aber das....... ich meine okay ich kann es auch jetzt übertreiben.
Aber sowas ist wirklich nur für Leute die noch nie eine Freundin gehabt haben bzw. nie haben werden sehr pervers und strange!
Ich dachte Nintendo ist eine Firma die sowas nicht erlaubt. Selbst bei Google und Apple dürfen keine Hard/Softcore Hentai´s oder Datingsim mit so sexuellen Anspielungen im Store.....

novl
2017-04-15, 18:50:12
Also das ist wirklich widerlich, ich bin zwar kein Heuchler und sicher kein unschuldslamm aber das....... ich meine okay ich kann es auch jetzt übertreiben.
Aber sowas ist wirklich nur für Leute die noch nie eine Freundin gehabt haben bzw. nie haben werden sehr pervers und strange!
Ich dachte Nintendo ist eine Firma die sowas nicht erlaubt. Selbst bei Google und Apple dürfen keine Hard/Softcore Hentai´s oder Datingsim mit so sexuellen Anspielungen im Store.....

Das ist für einen Markt wo du in jedem Stadtteil frei zugängliche Hentai Pornoläden hast, wo sich jung und alt treffen und kein Problem damit haben Hardcore Lolicon und Bondagescheisse zu kaufen.

Von daher, aus Japanosicht, pretty normal shit.

IC3M@N FX
2017-04-15, 20:09:40
Das ist für einen Markt wo du in jedem Stadtteil frei zugängliche Hentai Pornoläden hast, wo sich jung und alt treffen und kein Problem damit haben Hardcore Lolicon und Bondagescheisse zu kaufen.

Von daher, aus Japanosicht, pretty normal shit.

Glaube mir selbst ein Otaku/Hentaifreak der wirklich Strange ist wird in Japan geächtet und als Freak abgestempelt.
So tolerant und alles wie man es in Medien sieht ist das nicht, die Leute meiden so Freaks wie hier auch.
Ich möchte so Leute auch nicht brandmarken solange es bei ihren vier wänden gemacht wird, ich bin aufgeklärt genug das ich damit kein Problem hab. Aber vorausgesetzt solange niemand zu schaden kommt (Vergewaltigung von Minderjährigen, Snuffscheiß usw.) denn sowas ist auch mittlerweile dort normal und wird kaum als Strafe gesehen gerade Sex mit Minderjährigen gegen Geld und da hört der Spass auf wo hier alleine der Gedanke schon verwerflich ist.

Mr.Miyagi
2017-04-18, 14:13:18
Ist vielleicht jemand von euch über Zahlen gestolpert, die die Zelda Verkäufe für WiiU und Switch getrennt aufführen?

Mischler
2017-04-18, 14:35:30
Aus Japan gibt es solche Zahlen:

Zelda für Switch: 354.404
Zelda für Wii U: 95.806

Berücksichtigt wurden die Verkäufe bis zum 10. April.


Aus Deutschland gibt es auch Zahlen aber das sind nur Schätzungen von vgchartz.com.

Verkäufe der ersten 3 Tage:
Zelda für Switch: 81.876
Zelda für Wii U: 21.936

Edit:

Aus den USA gibt es offizielle Zahlen für den Monat März:
Zelda für Switch: 925.000
Zelda für Wii U: 460.000

cR@b
2017-04-18, 16:43:35
Finde die Wii U Verkäufe garnicht so schlecht. Hat sich in jedem Fall gelohnt die Version auch noch zu verkaufen!

Mr.Miyagi
2017-04-18, 16:46:40
Also alles zusammen ~ 1.361.280 für die Switch und doch noch 577.742 Exemplare für die WiiU.
Beachtlich, was so ein "grandioser Flop" doch noch abgesetzt hat... ;)
Und das im Vergleich zum "größten Erfolg" in der Firmengeschichte. Also ich weiß nicht...

Nach der Mini NES müssen sie nun ja nur noch die 2/3DS irgendwie abschaffen/auslaufen lassen. Bzw deren Nutzer für sich gewinnen. D.h. man müsste diesen eigentlich recht gut laufenden Markt opfern, um die Switch überhaupt erst mal irgendwo am Markt zu positionieren.

Ich halt mich jetzt besser hier raus, da ich diese Euphorie absolut nicht nachvollziehen kann und will. Die Zahlen sprechen eigentlich Bände.

Ich tipp aber mal, dass bereits das kommende Weihnachtsgeschäft der Beginn vom Untergang für die Nintendo Switch wird. Die Prognosen könnten doch jetzt schon kaum schlechter sein. Die bessere Zugänglichkeit für 3rd Party Hersteller (scheint irgendwie der einzige Vorteil zu sein) fruchtet noch nicht. Dabei bräuchte man so dringend ein Zugpferd ohne "Gschmäckle" (was Zelda für mich absolut hat, denn eine WiiU only Version wäre zweifelsfrei noch besser geworden und hätte sicher eine der sinnvollsten Verwendungen des zweiten Displays gezeigt).

Ich kann mir irgendwie auch nicht vorstellen, dass jemand, der den Season Pass für Zelda gekauft hat, bis zum Erscheinen des DLC 3 seine WiiU verkloppt.

Ein komisches Konstrukt haben die sich da jedenfalls mal wieder geschaffen, bei dem sie sich selbst am meisten im Weg stehen.

Adam D.
2017-04-18, 18:58:04
Nach der Mini NES müssen sie nun ja nur noch die 2/3DS irgendwie abschaffen/auslaufen lassen. Bzw deren Nutzer für sich gewinnen. D.h. man müsste diesen eigentlich recht gut laufenden Markt opfern, um die Switch überhaupt erst mal irgendwo am Markt zu positionieren.
Dass sie das in absehbarer Zukunft nicht tun werden, wurde in den letzten Wochen x-mal bestätigt.

Ich tipp aber mal, dass bereits das kommende Weihnachtsgeschäft der Beginn vom Untergang für die Nintendo Switch wird. Die Prognosen könnten doch jetzt schon kaum schlechter sein. Die bessere Zugänglichkeit für 3rd Party Hersteller (scheint irgendwie der einzige Vorteil zu sein) fruchtet noch nicht.
Wtf are you talking about? :freak: Das Ding ist keine zwei Monate auf dem Markt und ist bisher gut angekommen, was zögernde kleine und große Entwickler bzw. Publisher natürlich abschreckt, ist klar :rolleyes:

alice.dj
2017-04-18, 20:11:14
Alle nur zu arm sich das Goile Ding leisten zu können. So Pöbel nervt mich :)

Hatake
2017-04-18, 21:39:13
Alle nur zu arm sich das Goile Ding leisten zu können. So Pöbel nervt mich :)
Ja, subtil ist das Ganze schon lange nicht mehr - naja ist leider in unserer Gesellschaft gang und gebe..wenn ich es nicht haben kann, soll auch niemand andres Spaß damit haben.

Wombel
2017-04-18, 22:17:06
Könnt ihr ne erschwingliche microSD Karte empfehlen die vernünftig funktioniert?

zucee
2017-04-18, 22:42:22
Könnt ihr ne erschwingliche microSD Karte empfehlen die vernünftig funktioniert?
Hab die drin. Läuft wie gewünscht. Schnellere machen keinen Sinn, Digital Foundry hat das mal durchgetestet.

SanDisk Ultra microSDXC 128GB Android 80MB/s, UHS-I/Class 10 (https://geizhals.de/sandisk-ultra-microsdxc-128gb-android-80mb-s-sdsqunc-128g-gn6ma-a1328783.html?hloc=at&hloc=de)

vbItTEmozxw

Was immer der Miyagi genommen hat, mal die Dosis reduzieren. Die Switch hat einen Bombenstart hingelegt, über zwei Millionen Mal allein im März verkauft. Zelda hat sich in den USA öfter verkauft als die Konsole selbst.

Lineup ist bis Ende des Jahres auch Bombe, auf der E3 wird noch einiges kommen. Dazu fast jede Woche alte Klassiker und super Nindies im E-Shop. Ich bin zufrieden.

Habe mir heute das Wonder Boy: The Dragon's Trap Remake geholt. Genau das Richtige für die Switch (Handheld Mode!!!) und mit 20 Euro auch nicht so teuer. Sieht super aus und spielt sich auch so.

http://www.neogaf.com/forum/showthread.php?t=1360968
http://www.thedragonstrap.com/

50QAOhT8BiA

Nächste Woche dann Mario Kart. <3 =)

Troyan
2017-04-18, 23:15:44
Mario Kart wird gigantisch. Mit Zelda und Mario Kart ist das ein Lineup, dass einfach unschlagbar ist.

Mal sehen, ob Ende 2017 die WiiU per Stückzahl eingeholt ist.

cR@b
2017-04-18, 23:48:36
Mario Kart wird gigantisch.

Leider Schnee von gestern... hab die Wii U Version förmlich ausgelutscht. MK9 wäre nice gewesen... :(

Wonderboy gefällt mir in dem Stil mal garnicht. Hätte mehr Bock auf einen Stil wie Giana Sisters gehabt.

Zelda muss ich zugeben macht auf der Switch schon sinn nachdem ich die Wii U Version live spielen durfte, ansonsten hmm evtl. aus nostalgischen Gründen würde ich mir Street Fighter holen aber sicher bin ich mir damit noch nicht. Glaube schon fast, dass Zelda mein einziges Game bleiben wird bis der Klempner im Winter kommt. So wenige Nintendo Titel habe ich noch nie gehabt... Selbst mit der Wii U hatte ich zum selben Zeitpunkt mehr Titel.

Drexel
2017-04-19, 07:45:53
Ich hab MK8 auch viel gespielt, wenn ich eine Switch hätte würde ich dennoch überlegen wegen des Battle Modes, den BigN ja in WiiU Version nicht gebacken bekommen hat....

Mr.Miyagi
2017-04-19, 09:46:18
Was immer der Miyagi genommen hat, mal die Dosis reduzieren.

Ich denke ich hab's ausreichend erklärt bzw anhand der Zahlen versucht abzuleiten.
Eine Frage, die ich mir nicht alleine stelle. Siehe zB hier: https://www.forbes.com/sites/insertcoin/2017/03/10/its-impossible-to-separate-out-the-success-of-the-nintendo-switch-and-zelda-right-now/#260102c26b85

Deshalb geh mal weg von dem Fanboy- bzw Hater-Unterstellungen. Dachte da sind hier die meistens mittlerweile alt genug zu.

Alle nur zu arm sich das Goile Ding leisten zu können. So Pöbel nervt mich :)

Ja, subtil ist das Ganze schon lange nicht mehr - naja ist leider in unserer Gesellschaft gang und gebe..wenn ich es nicht haben kann, soll auch niemand andres Spaß damit haben.

Offensichtlich nicht (alt genug).
Ihr habt recht, Jungs. Das wird's sein. Und die GANZE Gesellschaft geht dabei auch den Bach runter. Kernproblem voll erkannt. Nicht.
Spinnt den Faden mal weiter mit den anderen. Und dann überlegt mal, was ihr gerade macht. Tausche dabei "Spaß" probeweise mal durch andere Substantive aus. ;)

Es interessiert mich eigentlich einen feuchten Kehricht, ob oder wie ihr damit umgeht. Trotzdem gönne ich natürlich jedem seinen Spaß. Im Gegensatz zu euch, die sich anscheinend nicht in die Lage anderer versetzen können. Ich möchte diesen Spaß mit der Switch evtl. auch mal haben. Nur jetzt noch nicht. Aus genannten Gründen (die euch offensichtlich nicht interessieren... aber deshalb so reagieren?)

Ich hoffe aber auch, dass Nintendo bleibt. Ihr könnt doch nicht leugnen, dass sie in der Vergangenheit einige sehr fragwürdige Entscheidungen getroffen haben. Wie zuvor schon gesagt, ein weiteres Desaster (wie die WiiU selbst genannt wurde) könnten sie sich evtl. schon nicht mehr leisten. Und dann kommt so ein Start-Lineup... (Das sind im Übrigen Spiele, die eben nicht mehr auf der alten bzw Vorgänger-Konsole laufen, falls das hier einige verwechseln sollten.) Der einzige Kaufgrund sind momentan (nicht nur für mich) ein paar Pixel mehr in einem sehr guten Spiel, welches (mit zweitem Display) aber noch besser hätte sein können. (Und somit einen faden Beigeschmack hinterlässt).
Die Hoffnungen auf das neue Mario im Winter sind immens hoch. Zu hoch?
Deshalb meine (natürlich überzogene) Prognose mit dem Weihnachtsgeschäft. Angenommen, das Mario wird nur so lala... Was dann?

Doof, dass ihr das nicht nachvollziehen könnt. Aber muss euch ja nicht jucken. Ihr habt damit kein Problem also ist doch alles gut.

Problematisch aus gesellschaftskritischer Sicht ist übrigens (solltet ihr oben Probleme damit gehabt haben, "Spaß" auszutauschen) eher euer Verhalten... "Pöbel" trifft es dabei (offensichtlich ungewollt) verdammt gut. Unfähig, zu diskutieren dafür lieber Armut unterstellen... Toleranz ein Fremdwort. Schließlich geht's hier immer nur um Spaß... :freak:

cR@b
2017-04-19, 10:16:14
Ich hab MK8 auch viel gespielt, wenn ich eine Switch hätte würde ich dennoch überlegen wegen des Battle Modes, den BigN ja in WiiU Version nicht gebacken bekommen hat....

Hmm den hatte ich auch sehr vermisst aber im Nachhinein nicht mehr erforderlich. Zumindest nicht, wenn man nicht lokal mit Freunden spielt oder geht der Modus auch online?

Drexel
2017-04-19, 10:31:08
Da bin ich von ausgegangen, warum sollte das nicht online gehen?

Ein Mario was nur lala wird würde mich doch sehr überraschen. Das wäre dann das erste Mal. Jedes Mario war mindestens sehr gut, einige waren überragend. :)

cR@b
2017-04-19, 11:06:55
Da bin ich von ausgegangen, warum sollte das nicht online gehen?

Ein Mario was nur lala wird würde mich doch sehr überraschen. Das wäre dann das erste Mal. Jedes Mario war mindestens sehr gut, einige waren überragend. :)

Weil es den Battlemodus bisher noch nie online gab. Wenn das ginge wäre es cool aber 50 Euro ist es mir das allein nicht wert. Wäre nice, wenn Nintendo für die Wii U Version Besitzer einen Rabatt anbieten würden. So für nen 20er würde ich es mir glatt nochmal holen ansonsten nein danke.

Jo denke auch, dass Mario wieder mindestens ein "sehr gut" bekommt. Die Konsole wird in jedem Fall begehrter als ihr Vorgänger aber sicherlich macht Nintendo auch nach wie vor viele Fehler und es existiert extrem viel Verbesserungspotential! Leider hören sie auf Niemandem außer auf sich selbst... das ist deren Philosophie...

zucee
2017-04-19, 11:31:44
Natürlich hat Nintendo schon immer seim Ding gemacht, das kann man nun gut finden oder nicht.

Fakt ist aber, sie haben die Produktion bis nächstes Jahr mal eben verdoppelt. Das machst du nicht, wenn die Zahlen nicht stimmen. Und wenn man sich Interviews mit Entscheidungsträgern durch liest, dann hat sich einiges getan seid Iwata übernommen hatte. Gerade was Philosophie und Herangehensweisen betrifft.

@Miyagi Dein Artikel ist vom 10. März. Klar sind Analysten da noch verunsichert. Die Ankündigung der Produktionsverdopplung kam ~zwei Wochen nach Start. Seitdem hat sich doch einiges getan. Und selbst bei einem schlechteren Start würde Nintendo ja nicht untergehen. Dafür sind sie nach wie vor zu gut aufgestellt. Ich bin froh, dass sie immer wieder innovativ sind und Risiken eingehen, selber Trends setzen. Sonst gebe es heute vieles nicht.

Softwaretechnisch freue ich mich auf neue, alte und aufgewärmte Spiele. Meine letzte Konsole war der Gamecube, ich hätte ordentlich Nachholbedarf. Nintendo hat genug gute IPs. Die DS und Vita Leute werden auch auf den Switch Zug aufspringen.

Wir sehen Ende des Jahres ob die Switch ein Erfolg ist, als Indikator kommt ja bald die E3.

alice.dj
2017-04-19, 14:22:37
Was pöbelst du Pöbel mich an??? :)

Adam D.
2017-04-19, 14:28:03
Ihr könnt doch nicht leugnen, dass sie in der Vergangenheit einige sehr fragwürdige Entscheidungen getroffen haben. Wie zuvor schon gesagt, ein weiteres Desaster (wie die WiiU selbst genannt wurde) könnten sie sich evtl. schon nicht mehr leisten. Und dann kommt so ein Start-Lineup... (Das sind im Übrigen Spiele, die eben nicht mehr auf der alten bzw Vorgänger-Konsole laufen, falls das hier einige verwechseln sollten.)
Die Erfahrung mit der WiiU ist doch EXAKT der Grund, warum sie ihre Strategie jetzt so fahren. Nicht alles vorweg, sondern kontinuierlich alle 4-6 Wochen ein Spiel nachlegen. Ob einem das jetzt gefällt oder nicht, kann jeder selbst entscheiden, aber die Taktik ist eine direkte Konsequenz aus der Erfahrung mit der Vorgängerkonsole.

Der einzige Kaufgrund sind momentan (nicht nur für mich) ein paar Pixel mehr in einem sehr guten Spiel, welches (mit zweitem Display) aber noch besser hätte sein können. (Und somit einen faden Beigeschmack hinterlässt).
Die Hoffnungen auf das neue Mario im Winter sind immens hoch. Zu hoch?
Deshalb meine (natürlich überzogene) Prognose mit dem Weihnachtsgeschäft. Angenommen, das Mario wird nur so lala... Was dann?
Schade, dass für dich nichts dabei ist. Aber die kilometerlange Schlange vor dem Nintendo-Store in NY und Millionen verkaufte Konsolen zum Start sprechen eindeutig eine andere Sprache.

cR@b
2017-04-19, 18:19:07
Die Erfahrung mit der WiiU ist doch EXAKT der Grund, warum sie ihre Strategie jetzt so fahren. Nicht alles vorweg, sondern kontinuierlich alle 4-6 Wochen ein Spiel nachlegen. Ob einem das jetzt gefällt oder nicht, kann jeder selbst entscheiden, aber die Taktik ist eine direkte Konsequenz aus der Erfahrung mit der Vorgängerkonsole.


Wenn man die Situationen vergleicht, besteht dabei leider kaum ein Unterschied. Wenn man dann noch die "neuen" First Party Games vergleicht, dann erst recht nicht. Die angebliche Strategie bzw. Erkenntnis dahinter will mir einfach nicht ganz einleuchten aber wenigstens hat es Nintendo verstanden. :rolleyes:

zucee
2017-04-19, 19:10:53
Übersetzung eines Interviews der Famitsu vom Januar. Etwas mehr Hintergund zur Switch.
http://nintendoeverything.com/nintendo-talks-switch-origins-creation-going-with-one-screen-name-online-play-january-event-much-more/

Finde die "ein Spiel pro Monat" Strategie auch nicht schlecht. So kommt konstant etwas von Nintendo und für die 3rd Parties und (N)Indies ist auch genug Raum da. Der Anfang mit Zelda und Mario Kart ist doch traumhaft. Im Mai kommt Minecraft und SF2 (nicht von Nintendo, aber trotzdem dicke Titel), im Juni ARMS (neue IP des Mario Kart Teams) und im Juli mit Splatoon 2 ein (gerade in Japan) weiterer Systemseller. Dazu zig alte Retro Games und viele Indie Perlen (die ich ohne die Switch nie gekauft hätte oder kaufen würde).

Mario Odyssey soll schon so gut wie fertig sein, kommt aber Ende des Jahres um nochmal richtig Schub zu bringen. Pokemon soll in Entwicklung sein und auch Xenoblade Chronicles 2 kommt dieses Jahr noch. Bis aufs letzte (hier Japan!) Mega Systemseller.

Auf der E3 dieses Jahr soll Nintendo den größten Stand haben, da wird auch noch einiges kommen. All das hat mich vom Kauf überzeugt, habe aber auch keine WiiU (aus gutem Grund).

Wenn ich sehe was für tolle Spiele mittlerweile vom richtig kleinen Studios (handvoll Leute, hätte ich nie gedacht) heraus gebracht werden, sieht das sehr rosig aus. Nintendo scheint da stark zu supporten. Fast RMX, Graceful Explosion Machine und Wonder Boy haben bei mir einen guten Eindruck hinterlassen, so kann das gerne weiter gehen, vor allem für 20 Euro und weniger.

Die Tür mit potentiell dutzenden JRPGs vergangener Zeiten ala Secret of Mana (Collection kommt in Japan, ich hoffe hier auch.) mache ich aufgrund der Ungewissheit noch nicht auf, aber das wäre mein absoluter Traum. Mal schauen wie Nintendos Online Konzept im Herbst aussieht. Zusammen mit vielen Virtual Console Titeln könnte die Switch eine absolute Traumkonsole werden. Ich bin da eher Optimist. Potential ist genug da und ich glaube diesmal sind sie besser aufgestellt.

alice.dj
2017-04-19, 21:26:23
Hab Zelda zum Launch in die Switch gesteckt und gestartet. Lädt es dann von der cardridge oder vom internen Speicher? Im Video zu den Speicherkarten sieht es so aus, als ob man das Spiel intern oder auf ne SD Card installieren kann....? Wie, wo?

Kann ich Speicherstände von Gerät sichern?

cR@b
2017-04-19, 22:54:32
Wenn du die Cartridge hast, lädt die Switch auch ausschließlich von der Cartridge! Von dem internen Speicher nur, wenn das Game aus dem eShop runtergeladen wurde.

Ganon
2017-04-20, 09:31:33
Wie, wo?

Kann ich Speicherstände von Gerät sichern?

Gar nicht, nirgends und "noch nicht" :D

dildo4u
2017-04-20, 15:11:58
Mario Kart 8 Deluxe: Switch vs 3DS/Wii U - The Ultimate Handheld Mario Kart

https://youtu.be/NDTNNjWbYoo

Bösewicht
2017-04-20, 15:47:03
Mario Kart 8 Deluxe: Switch vs 3DS/Wii U - The Ultimate Handheld Mario Kart

https://youtu.be/NDTNNjWbYoo
die jungs von DigitalFoundryo machen wirklich sehr gute comarisons zu Respekt.
der vergleich in Zeitlupe macht wirklich sinn.

ich freue mich auf weihnachten dann gibt es ein haufen spiele und dann gönne ich sie mir mit Splatoon, Zelda, Mario und Mario Kart.

Robspassion
2017-04-20, 16:36:23
Sieht gut aus von den Wertungen her :=)

http://www.metacritic.com/game/switch/mario-kart-8-deluxe

cR@b
2017-04-20, 16:47:23
Sieht gut aus von den Wertungen her :=)

http://www.metacritic.com/game/switch/mario-kart-8-deluxe

Ähm ja... dazu braucht man aber keine Deluxe Version ;) Die Wii U Version hat ja schon gezeigt was in ihr steckt, von daher laaaangweilig...

Adam D.
2017-04-20, 17:13:14
Ähm ja... dazu braucht man aber keine Deluxe Version ;) Die Wii U Version hat ja schon gezeigt was in ihr steckt, von daher laaaangweilig...
Wir haben es inzwischen verstanden, für Leute mit WiiU ist die Switch langweilig. Für Leute wie mich, für die es die erste Nintendo-Konsole seit Ewigkeiten ist, ist die Switch-Version die erste, also wäre es super, wenn wir jetzt nicht jedes Mal darüber diskutieren müssen, wie scheiße die Switch ist, wie langweilig die Ports sind, dass die Konsole eh der totale Fail ist etc. etc. etc.

Ich bin froh, dass der Port offenbar sehr gelungen ist und freue mich insbesondere auf Splitscreen in 1080p/60fps! Zugleich hoffe ich, dass sie jetzt bald mal ein größeres Update für das OS ankündigen, insbesondere die Online-Funktionen scheinen bisher eher wie aus dem vergangenen Jahrzehnt auszusehen :freak:

cR@b
2017-04-20, 19:33:04
Sollte nicht böse gemeint sein, nur hat eben die Wii U auch sehr hohe Wertungen abgesahnt und eigentlich war es ja klar, dass die Switch Version nicht schlechter eher besser sein würde.

Ich persönlich finde die Switch super aber für mich als Wii U Besitzer ist das Lineup einfach beschissen. Zudem bin ich auch noch immer von dem Performance Update für BotW geflashed. Habe wirklich "NIE" damit gerechnet, dass Nintendo so einen Performanceboost noch rausholen könne.

Bin fest davon überzeugt, dass gerade im Bezug auf die Nutzung der UE4 Engine es eine Menge gute Games zukünftig geben wird aber leider halt erst in einigen Monaten.

Vielleicht schafft es ja Nintendo auf der E3 zu überraschen auch wenn ich aktuell noch daran zweifel...

Hatake
2017-04-20, 19:58:33
Sieht gut aus von den Wertungen her :=)

http://www.metacritic.com/game/switch/mario-kart-8-deluxe

Sehr geil - der nächste Knaller, wird auf jedenfall aus dem eShop geladen.

Hatake
2017-04-20, 20:03:02
Sollte nicht böse gemeint sein, nur hat eben die Wii U auch sehr hohe Wertungen abgesahnt und eigentlich war es ja klar, dass die Switch Version nicht schlechter eher besser sein würde.

Ich persönlich finde die Switch super aber für mich als Wii U Besitzer ist das Lineup einfach beschissen. Zudem bin ich auch noch immer von dem Performance Update für BotW geflashed. Habe wirklich "NIE" damit gerechnet, dass Nintendo so einen Performanceboost noch rausholen könne.

Bin fest davon überzeugt, dass gerade im Bezug auf die Nutzung der UE4 Engine es eine Menge gute Games zukünftig geben wird aber leider halt erst in einigen Monaten.

Vielleicht schafft es ja Nintendo auf der E3 zu überraschen auch wenn ich aktuell noch daran zweifel...

Deshalb wartet man normalerweise auch bis das Lineup einen anspricht bevor man sich ne Konsole zulegt. Da musst du dir an die eigene Nase fassen... Die Konsole ist keine zwei Monate alt und wenn du jetzt schon jede Woche ubers Angebot meckerst hättest du einfach etwas warten sollen mit dem Kauf.

Und natürlich wird es zur E3 Überraschungen geben.... Ist die erste E3 der Switch.

cR@b
2017-04-20, 20:37:00
Aufgrund Zelda für die Switch konnte ich leider nicht an der Konsole vorbei, zumal der DLC langfristig gesehen auf der Switch eher Sinn macht. Zudem bin ich von dem Konzept der Switch durchaus überzeugt! Dennoch wäre ein Startlineup analog der Wii U wünschenswert gewesen und das war m.E. alles andere als zu knapp.

Naja ich hab mir deshalb wieder eine Grafikkarte geholt (obwohl erst kürzlich verkauft), da mein Spielbedarf sonst nicht gedeckt würde. Die Mischung aus PC und Nintendo Konsole ist eh die beste Mischung :D

Adam D.
2017-04-20, 20:48:48
Aufgrund Zelda für die Switch konnte ich leider nicht an der Konsole vorbei, zumal der DLC langfristig gesehen auf der Switch eher Sinn macht. Zudem bin ich von dem Konzept der Switch durchaus überzeugt! Dennoch wäre ein Startlineup analog der Wii U wünschenswert gewesen und das war m.E. alles andere als zu knapp.

Naja ich hab mir deshalb wieder eine Grafikkarte geholt (obwohl erst kürzlich verkauft), da mein Spielbedarf sonst nicht gedeckt würde. Die Mischung aus PC und Nintendo Konsole ist eh die beste Mischung :D
Hast du mal die Indies probiert? Ich bin aktuell länger auf Reisen und hab daher nur meine Switch zum Zocken und bin froh, dass ich Spiele wie Shovel Knight, Blaster Master Zero, Graceful Explosion Machine und Mr Shifty (Performance Patch kommt in Kürze) dabei haben kann. Klar, die sind weit von AAA-Erfahrungen entfernt, aber Spaß machen sie trotzdem enorm und helfen aktuell darüber hinweg, dass "große" Spiele echt noch rar gesät sind.

cR@b
2017-04-20, 21:08:01
Wenn ich nicht schon Fast Racing Neo hätte, hätte ich mir Fast RMX geholt. Hätte hätte Fahradkette...

Mr. Shifty könnte gefallen aber da warte ich erstmal das Feedback des bald erscheinenden Patches ab. Games mit Retro Look sind nicht so mein Ding. Shovel Knight mit Trine Grafik wäre eher was für mich :D

Hoffe das Yooka Laylee auf der Switch gut portiert und bald released wird. Dann wäre da etwas Licht am Ende des Tunnels. Auch Rime könnte ein Titel für die Switch werden aber der lässt auch noch auf sich warten.

Hatake
2017-04-21, 07:22:12
Bomberman R läuft mit dem neuen Patch nun auch mit 60fps im Mulitplayer.

Dann muss ich es mir bald wohl doch noch zulegen.

tobife
2017-04-21, 19:01:26
Wie ist das eigentlich? Kann man Games auf der Speicherkarte ablegen? Wenn nicht: Soll das irgendwann möglich sein?

Sobald ich eine Switch habe, würde ich einige Titel nämlich in digitaler Form kaufen wollen. Nur: Mit 32 GB intern kommt man eventuell nicht wirklich weit.



tobife

Troyan
2017-04-21, 19:02:59
Funktioniert seit anbeginn. Sobald eine MicroSD Karte eingelegt ist, werden die Spiele immer dort installiert.

tobife
2017-04-21, 19:05:14
Funktioniert seit anbeginn. Sobald eine MicroSD Karte eingelegt ist, werden die Spiele immer dort installiert.


Auch Games aus dem Shop (vermutlich eine blöde Frage)?



tobife

Troyan
2017-04-21, 19:06:54
Nur Games aus dem Shop. :D

Gamecard-Spiele lassen sich zur Zeit noch nicht installieren und müssen von der Gamecard geladen werden.

tobife
2017-04-21, 19:15:18
Nur Games aus dem Shop. :D

Gamecard-Spiele lassen sich zur Zeit noch nicht installieren und müssen von der Gamecard geladen werden.


Das würde mir ja reichen. Beim 3DS und der Wii U muss ich mitunter die Module/Discs wechseln und finde es ganz nett, wenn ich ein Game direkt starten kann, weil es auf dem Gerät drauf ist.

Bei der Switch würde ich dann gleich den digitalen Weg gehen (auch wenn es etwas teurer ist). Sprich: Alle Games auf der Switch ohne Datenträger wechseln zu müssen.


tobife

Troyan
2017-04-21, 19:16:26
Das ist kein Problem. Ich habe FAST RMX und Snake Pass als digitale Version auf meiner 200GB MicroSD Karte liegen und nebenbei Zelda als Gamecard eingelegt. Funktioniert alles bestens.

tobife
2017-04-21, 19:22:23
Das ist kein Problem. Ich habe FAST RMX und Snake Pass als digitale Version auf meiner 200GB MicroSD Karte liegen und nebenbei Zelda als Gamecard eingelegt. Funktioniert alles bestens.


Danke für die Infos. Damit ist schon mal einiges für mich geklärt.



tobife

Adam D.
2017-04-21, 21:02:54
Danke für die Infos. Damit ist schon mal einiges für mich geklärt.



tobife
Du kannst die Spiele dann halt nur nicht mehr weiterverkaufen, das würde ich nicht außer acht lassen.

cR@b
2017-04-22, 00:23:47
Jo stimmt aber wenn ich mir vorstelle diesen scheiß Deckel jedes Mal aufmachen zu müssen, turnen die Cartrides schon etwas ab. Finde den Deckel konstruktiv leider schlecht gelöst...

Hatake
2017-04-22, 11:36:24
Switch wird die ultimative Party/Mulitplayer Konsole werden... Da ist es für mich Pflicht das ich zwischen Snipperclips, Mario Kart, Smash, Bomberman und Co. wechseln kann ohne das Modul zu wechseln.

Die Titel möchte ich alle digital haben... Bei Spielen wie Zelda oder Xenoblade 2 geht auch die klassische Retail Variante.

sulak
2017-04-22, 23:16:20
Snake Pass... ProController < Wand.
Irgendwie spinnt die Steuerung manchmal oder ich hab krumme Finger. Mit Joycon hab ich keine Probleme bei der Steuerung aber irgendwas fuckt mit dem ProController rum. Manchmal dreht sich der Kopf der Schlange einfach nach links oder nach unten - schon ists dahin.

labecula
2017-04-23, 12:00:58
Switch wird die ultimative Party/Mulitplayer Konsole werden...

Errm, nein... Auf welchem Planeten lebst Du? Planet Nintendo? :freak:
Streich mal das ultimativ, dann kommst Du der Sache wenigstens schon ein bisschen näher...

tobife
2017-04-23, 19:50:28
Du kannst die Spiele dann halt nur nicht mehr weiterverkaufen, das würde ich nicht außer acht lassen.


Die digitalen Versionen würde ich natürlich nur kaufen, wenn klar ist, dass ich das Game behalte. Dazu gehören z.B. Mario Kart, Tomodachi Life (falls es mal portiert werden sollte), Animal Crossing (falls es mal portiert werden sollte)....

Lego City würde z.B. nicht dazu gehören.


Jetzt ist die Frage nur: Wann kann man die Switch wieder kaufen? Zur Zeit nennen die Hände nur Termine unter Vorbehalt. Außerdem überlege ich z.B. noch, ob ich den Pro Controller unbedingt brauche. Bei der Wii U dachte ich, dass ich ihn brauche. Genutzt habe ich ihn so gut wie nie.


tobife

cR@b
2017-04-23, 20:05:30
Ich spiele mit den Joycon und vermisse trotz großer Hände nichts. Ich warte auch auf die Nutzung des Wii U Pro Controllers. Soll ja voraussichtlich später integriert werden. Aber nutze ihn aktuell eh für Ghost Recon Wildlands auf dem PC. Möchte ihn für Helis und Fahrzeuge nicht mehr missen! Ist eh einer der besten Gamepads überhaupt. Hält sau lange vom Akku und hat eine perfekte Ergonomie. Deshalb habe ich mir auch extra den Adapter zur Nutzung am PC geholt.

Adam D.
2017-04-24, 01:28:43
Jetzt ist die Frage nur: Wann kann man die Switch wieder kaufen? Zur Zeit nennen die Hände nur Termine unter Vorbehalt. Außerdem überlege ich z.B. noch, ob ich den Pro Controller unbedingt brauche. Bei der Wii U dachte ich, dass ich ihn brauche. Genutzt habe ich ihn so gut wie nie.
Ich würde dir empfehlen, lokal nachzufragen (Media Markt etc.), ich hab damit immer gute Erfahrungen gemacht. Und bei Amazon vorbestellen und ggf. stornieren hat auch noch nie geschadet.

Der Pro-Controller für die Switch ist verdammt gut, ich finde die JoyCons aber auch ziemlich gut (hab mittelgroße Hände). Da der Pro-Controller jederzeit bestellbar ist, würde ich an deiner Stelle erstmal ein bisschen mit den JoyCons spielen und gucken, ob du damit zurecht kommst.

DarkSoldier
2017-04-24, 08:34:25
Ich finde die Lösung mit der Halterung und den 2 Joy-Cons schon ziemlich gut.
Ich habe mir zwar direkt zum Start den Pro-Controller dazu geholt (der ist richtig gut, wahnsinns Ergonomie und Akkuperformance - finde den PS4 Controller im Vergleich dazu richtig schlecht) - aber gebraucht hätte ich ihn eigentlich nicht.

Ein zweites paar Joycons hätte mir im Endeffekt mehr gebracht, gerade für Mario Kart 4-Spieler.
Da werde ich mir sowieso noch welche holen müssen.

Mischler
2017-04-25, 11:10:33
Ich habe die Switch seit dem Launch und bis jetzt habe ich die Joycons nur ein einziges Mal benutzt. Danach habe ich nur noch mit dem Pro Controller gespielt. Für mich eindeutig der beste Controller, den Nintendo jemals rausgebracht hat.


Ich warte auch auf die Nutzung des Wii U Pro Controllers. Soll ja voraussichtlich später integriert werden.


Ich glaube nicht, dass das jemals passieren wird. Der Switch Pro Controller hat ja ein paar Features, die der Wii U Pro Controller nicht hat und das würde die ganze Sache dann wieder unnötig kompliziert machen.

Robspassion
2017-04-25, 17:50:31
Wäre aber ganz gut so als 4. Controller :D

cR@b
2017-04-25, 23:33:40
Ich habe die Switch seit dem Launch und bis jetzt habe ich die Joycons nur ein einziges Mal benutzt. Danach habe ich nur noch mit dem Pro Controller gespielt. Für mich eindeutig der beste Controller, den Nintendo jemals rausgebracht hat.





Ich glaube nicht, dass das jemals passieren wird. Der Switch Pro Controller hat ja ein paar Features, die der Wii U Pro Controller nicht hat und das würde die ganze Sache dann wieder unnötig kompliziert machen.

Naja... ausgeschlossen haben sie es bis Dato nicht. Abgesehen von NFC und den Screenshot Button hat er auch nicht wirklich mehr.

Nein der N64 war der beste Controller! Mit dem hat Nintendo den Analogstick erfunden und das Design + Ergonomie war einzigartig. Fand den einfach Hammer! Aber Nintendo macht generell die besten und innovativsten Controller...

Kampf-Sushi
2017-04-26, 14:46:38
Beim Pro Controller der Switch hab ich genauso wie beim Xbox 360 Controller das Problem dass aufm D-Pad ständig die falsche Richtung "erkannt" wird.
Ich will nach rechts drücken (Zelda) um die Waffe zu wechseln und er Controller erkennt einen Tastendruck nach oben (Modul wechseln).
Mega nervig.

Ein Arbeitskollege hat das gleiche Problem, ansonsten finde ich im Netz komischerweise niemanden der das Problem hat.
Kennt das jemand von euch?

Rente
2017-04-26, 15:07:04
Es gibt dazu zwei eigene Threads im NeoGAF - es betrifft wohl nicht alle Controller, aber wohl doch durchaus eine größere Anzahl:
http://www.neogaf.com/forum/showthread.php?t=1354990
http://www.neogaf.com/forum/showthread.php?t=1356261

Ich muss das mit meinem auch noch mal testen, ich bilde mir allerdings ein das Problem bisher nicht gehabt zu haben...
Edit: Ich hab das mal so wie beschrieben durchgeführt:f you guys can go to settings, controllers and sensors, test input devices. Now use the pro controller and press left right left right as fast as you can. Try this for about 30 seconds. Also try with two hands. (left thumb on left Dpad, right thumb on right Dpad). Now try up down up down. Did it also press other directions you didn't mean to?

Now try with a joycon and see if you have the same problem. (you shouldn't) Ergebnis: Es werden dann immer mal wieder "Geister-Eingaben" weitergegeben, d.h. es wird dabei immer mal wieder "Links" bzw. "Rechts" ausgelöst obwohl ich nach oben gedrückt habe.
Es scheint besonders durch sehr schnelle Eingabe gefördert zu werden (wobei die Bedienung mit 2 Fingern natürlich praxisfern ist...).

Edit²: Bisher scheint es dafür keine Lösung zu geben, selbst von Nintendo "reparierte" Controller haben das Problem danach wohl immer noch. Die Hauptursache scheint wohl der lose Sitz des Kunststoffes auf der (in diesem Fall) zu empfindlichen, eigentlichen Elektronik zu sein.
Hebt man den Finger/Daumen bei der Eingabe komplett ab, so tritt es wohl deutlich seltener auf.

Das WiiU-Gamepad und der WiiU-Pro-Controller hatten dieses Problem in ähnlicher Form wohl auch schon. Das Nintendo dies als allgemeines Problem eingesteht und unabhängig von der Garantie tauscht/repariert ist deshalb wohl eher unwahrscheinlich, auch weil die Grundfunktionalität ja gegeben ist (anders als bei dem Joy-Con-Problem).

Kampf-Sushi
2017-04-26, 15:53:53
Ich muss das mal mit den Kallibrierungsbildschirm aus probieren.

Hab das Problem auch wenn ich nix schnelles eingebe. Bei Zelda braucht man das DPad jetzt nicht so schnell hintereinander... Hab immer das Gefühl dass ich schief runter drücke oder so.

Aber immerhin bin ich nicht der Einzige.

Hatake
2017-04-26, 17:27:58
Errm, nein... Auf welchem Planeten lebst Du? Planet Nintendo? :freak:
Streich mal das ultimativ, dann kommst Du der Sache wenigstens schon ein bisschen näher...
Welche aktuelle Konsole hat denn mehr Potential? Portabel, kommt mit zwei Joycons, unterstützt zig verschiedene Steuerungsarten.

Denke das man eine Switch mit Mario Kart und Snipperclips eher mit zum Kollegen oder auf die Arbeit bringt als eine Xbox.

Troyan
2017-04-27, 09:33:40
Ein paar Zahlen aus Nintendos Quartalszahlen: https://www.reddit.com/r/NintendoSwitch/comments/67u2fn/nintendo_earnings_report/

Ausgelieferte Menge in März: 2,74 Millionen.
Voraussichtliche Menge für das neue Finanzjahr: 10 Millionen Stück.

Nach einem Jahr hätte man damit die WiiU eingeholt.

Drexel
2017-04-27, 09:56:43
Bin mir sicher die Prognosen für Wii U sahen Anfangs auch gut aus...

Troyan
2017-04-27, 10:03:48
Naja, 2,74 Millionen Stück im März sind eine andere Hausnummer als die 2,74 Millionen Stück der WiiU aus November und Dezember im Jahr 2012.

Hier mal die Verkaufszahlen der WiiU: https://en.wikipedia.org/wiki/Wii_U

Und mit Mario Kart, Splatoon 2 und vor Allem Mario3D wird man für die nächsten Monate erstklassigen Nachschub haben. Imo sind die 10 Millionen Stück nicht unrealistisch.

ravage
2017-04-27, 10:43:48
Beim Pro Controller der Switch hab ich genauso wie beim Xbox 360 Controller das Problem dass aufm D-Pad ständig die falsche Richtung "erkannt" wird.
Ich will nach rechts drücken (Zelda) um die Waffe zu wechseln und er Controller erkennt einen Tastendruck nach oben (Modul wechseln).
Mega nervig.

Ein Arbeitskollege hat das gleiche Problem, ansonsten finde ich im Netz komischerweise niemanden der das Problem hat.
Kennt das jemand von euch?
Mir ist das Problem auch schon bei der Puyo Puyo Tetris Demo aufgefallen. Bis jetzt hab ich aber noch gedacht es liegt an meinen krummen Fingern ;D

Screemer
2017-04-27, 13:02:58
Zelda - Breath of the Wild Switch Downloadcode für 19,99€ bei amazon.de: https://www.amazon.de/Legend-Zelda-Breath-Switch-Download/dp/B06WW6168L/ref=sr_tnr_p_1_1659192031_1?ie=UTF8&qid=1493290952&sr=8-1&keywords=breath+of+the+wild

da sollte man denke ich schnell sein. ist wohl ein preisfehler.

€dit: schon vorbei. ich hätte den post nicht machen sollen. hatte es im warenkorb und konnte dann nicht mehr bezahlen. nur weil ich den 3dc-amazonlink noch erstellt hab. ;(

dr_AllCOM3
2017-04-27, 13:28:18
Beim Pro Controller der Switch hab ich genauso wie beim Xbox 360 Controller das Problem dass aufm D-Pad ständig die falsche Richtung "erkannt" wird.
Ich will nach rechts drücken (Zelda) um die Waffe zu wechseln und er Controller erkennt einen Tastendruck nach oben (Modul wechseln).
Mega nervig.

Ein Arbeitskollege hat das gleiche Problem, ansonsten finde ich im Netz komischerweise niemanden der das Problem hat.
Kennt das jemand von euch?
Staendig. Pferd rufen -> Waffenmenue geht auf

Kampf-Sushi
2017-04-27, 13:56:19
Wenn so viele auch das Problem haben, wundere ich mich aber darüber dass der Controller nur Lob erntet :-/

THEaaron
2017-04-27, 13:57:49
Ich hab das Problem zum Glück nicht. Aber ich hatte allgemein Glück.

- Dock nicht verbogen
- Switch nicht verbogen
- keine Kratzer auf dem Display
- keine toten Pixel
- keine Joy-con Probleme
- keine Pro Controller Probleme

alles wie es sein soll. :)

ravage
2017-04-27, 14:03:47
Wenn so viele auch das Problem haben, wundere ich mich aber darüber dass der Controller nur Lob erntet :-/
Bei Zelda ist mir das Problem in den 100+ Stunden nicht einmal aufgefallen. Es scheint wirklich nur bei schnell hintereinander getätigten eingaben Probleme zu geben.

Robspassion
2017-04-27, 17:19:10
Mario Kart 8 Deluxe ist eingetroffen :love4:

sulak
2017-04-27, 18:05:12
Ebenso :up:

Mein ProController werde ich mal einsenden.

alice.dj
2017-04-27, 20:37:08
Amazon hat mk noch nicht versendet

Daredevil
2017-04-27, 21:38:59
Was zum Teufel. ;D

Jetzt hatte ich die Switch mal so 1-2 Wochen nicht am Ladekabel, weil ich schlichtweg nicht gezockt habe, nun will ich die Laden und es geht irgendwie nicht.
Ich hab leider gerade nicht das Original Netzteil zur Hand, aber ich habe die Konsole nicht nur einmal mit meinem Lumia 950 USB C Ladegerät geladen, von daher....
Er zeigt an, dass etwas aufläd, aber ans aufladen denkt er irgendwie nicht.

Nintendo.de sagt:
Liegt der letzte Ladevorgang der Konsole schon eine längere Zeit zurück?

Der Batterieladestand der Konsole lässt nach, auch wenn Sie die Konsole nicht verwenden. Wenn zu viel Zeit vergeht, kann die Konsole nicht mehr aufgeladen werden. Bitte laden Sie die Konsole mindestens ein Mal alle sechs Monate auf.

Whaaat? :ucrazy:


Edit:
ooookay, nach nem Hardreset hat er sich jetzt gefangen. Trotzdem komisches Verhalten. :D

sulak
2017-04-27, 22:21:05
Hatte die PSP/Vita aber auch, entladen und dann reagiert nix ^^ War beim 1. mal panisch das etwas kaputt ist. Hardreset hilft :)

fizzo
2017-04-28, 08:27:29
Nein der N64 war der beste Controller! Mit dem hat Nintendo den Analogstick erfunden und das Design + Ergonomie war einzigartig. Fand den einfach Hammer! Aber Nintendo macht generell die besten und innovativsten Controller...

A salute to Nintendo’s Genyo Takeda, retiring after 45 years of innovation in gaming (https://techcrunch.com/2017/04/27/a-salute-to-nintendos-genyo-takeda-retiring-after-45-years-of-innovation-in-gaming/)

Danke!

Argo Zero
2017-04-28, 09:45:48
Wow. 45 Jahre in einem Unternehmen. Das ist krass :)

Flyinglosi
2017-04-28, 11:50:10
Wow. 45 Jahre in einem Unternehmen. Das ist krass :)

Mehr als 40 Jahre kenn ich sonst nur von meinem ehemaligen Arbeitgeber (=Stahlwerk). Heutzutage ist sowas im IT-Bereich wohl undenkbar.

Mr.Miyagi
2017-04-28, 12:02:18
Naja, 2,74 Millionen Stück im März sind eine andere Hausnummer als die 2,74 Millionen Stück der WiiU aus November und Dezember im Jahr 2012...

Ich sag mal so... .der Vergleich der Monate ist im Hinblick aufs Oster- und Weihnachtsgeschäft fast noch am fairsten.

Denn holen wir noch Zelda mit ins Boot ist *PUFF*der Vergleich schon wieder voll für'n Poppes.

Die WiiU hatte weder ein neues Zelda zu Release bekommen noch klagten damals die Leute über ein fehlendes Zelda der vorherigen (Wii) Konsole.
Was gab es stattdessen? ZombiU-Shit und gebrochene Versprechen. ;)

Und mit Mario Kart, Splatoon 2 und vor Allem Mario3D wird man für die nächsten Monate erstklassigen Nachschub haben.

Na dann viel Spaß damit. Hättest du zwar auch schon vorher haben können aber das wollt ihr ja dann auch wieder nicht wahrhaben. Weil hey.... Arenamodus in Mario Kart und so...
https://media.tenor.co/images/6e3fe39ade5158636b523ea97389690a/tenor.gif
;)

Bin echt gespannt auf Mario3D. Sieht bisher eher nach nem Grafikupdate aus. Auch gibt es heuer nicht unbedingt schwache Konkurrenz wie zB Yooka&Laylee.

Deshalb toi, toi, toi

THEaaron
2017-04-28, 13:36:22
Die WiiU war einfach kein gutes Konzept für mich, daher bringt es mir nix wenn es dort drauf Mario Kart 8 gab.

Erst die Switch stellt endlich eine sinnvolle Erweiterung zu einem PC und einer PS4 dar. Deswegen bin ich froh, dass Mario Kart und Splatoon für die Switch kommen. Von mir aus sollen sich noch mehr porten, da die Switch ggfs ein viel höheres Potential erreicht die tolle Software von Nintendo an den Mann zu bringen.

Und ob Mario jetzt nur ein Grafikupdate wird ist Kaffeesatzleserei.

Troyan
2017-04-28, 14:24:31
Die Switch ist für viele eine andere Konsole und damit als Kauf viel sinnvoller als der selbe Brei in einer anderen Farbe. Habe mir gestern Kamiko für 5€ gekauft und eine Stunde auf der Couch gespielt.

Das Konzept ist einfach klasse. Und durch die Unterschiedlichkeit zur WiiU richtet sich die Switch auch nicht zu 100% an diese Käufergruppe. Eine WiiU² mit besserer Technik hätte ich mir nie gekauft.

alice.dj
2017-04-28, 17:27:21
Mk ist so geil. Splitscreen rockt. Die armen hater werden das nie erleben

Morpog
2017-04-28, 17:43:01
Hab mal Amazon angemeckert weil mein Mario Kart 8 Deluxe auch erst morgen geliefert wird. Mal sehen was dabei rauskommt :freak:

sulak
2017-04-28, 17:57:55
Mit ist so geil. Splitscreen rockt. Die armen hater werden das nie erleben

Wer sich keine Switch leisten kann, nimmt eben den NEW 2DS XXL ;D
https://www.nintendo.de/Nintendo-3DS-Familie/New-Nintendo-2DS-XL/New-Nintendo-2DS-XL-1218651.html

https://images.futurezone.at/dpinorkb1vqvnzfeznpw.jpg/462x260/260.904.434

€: Beinhaltet die Hardware des New3DS = zukunftsischa! (Wenn bis Herbst keine FireEmblem Pläne für Switch gezeigt werden, und der 3DS nochmal ein FE-Ableger bekommt, beiß ich rein)

Ganon
2017-04-28, 19:00:45
Naja, klar wird der 3DS sich irgendwann im Switch Nachfolger verlaufen und Nintendo wird vermutlich dann nur noch diese eine Plattform anbieten. Aber im Gegensatz zur Switch hat der 3DS eine enorm große Spielebibliothek. D.h. wenn ich was zum mobilen Zocken suche, dann ist der 2/3DS schon keine schlechte Wahl. Mal von den handvoll New 3DS Spielen abgesehen kriegt man gerade den 2DS inkl. Spiel für <100€.

Troyan
2017-04-28, 19:10:01
€: Beinhaltet die Hardware des New3DS = zukunftsischa! (Wenn bis Herbst keine FireEmblem Pläne für Switch gezeigt werden, und der 3DS nochmal ein FE-Ableger bekommt, beiß ich rein)

Nintendo hat doch schon angekündigt:
Herbst gibt es ein Fire Emblem Warrior und 2018 dann einen richtigen Nachfolger.

Flyinglosi
2017-04-28, 19:11:03
Hat schon jemand rausgefunden, ob es bei Mario Kart 8 Deluxe sowas wie Optionen gibt? Folgendes würde ich gerne wenn möglich anpassen:
-Bewegungssteuerung der Joy-Cons abschalten
-Horizontaler Splitscreen
-Fahrhilfen abschalten

Wenn es solche Optionen geben sollte und ich diese nur übersehe, gebt bitte Bescheid.

alice.dj
2017-04-28, 19:20:21
Hab mal Amazon angemeckert weil mein Mario Kart 8 Deluxe auch erst morgen geliefert wird. Mal sehen was dabei rauskommt :freak:
Bei mir solls am 4. Erst kommen. Habs dann im mm geholt

VooDoo7mx
2017-04-28, 19:26:42
Mein Switch Tag heute:

Morgens die Switch aus dem Dock auf den Weg zur Arbeit
Straßenbahnfahrt ~25 Minuten Zelda gespielt.
Auf der Arbeit beide Joycons ab und mit der netten Kollegin :naughty: in der Mittagspause Snipperclips gespielt.
In einer kleinen Pause mal ne Runde Graceful Explosion Mashine gezockt.
Dann nach Feierabend mit Straßenbahn/Bus zum Mediamarkt. Wieder Zelda gespielt.
Im Mediamarkt Mario Kart eingetütet. An der Bushaltestelle in die Switch geschmissen. Kam ja erst in 7 Minuten der nächste. :ugly:
Da ich dringend aufs Klo musste war dies gleich das erste was ich machte wo ich zu Hause angekommen bin. Natürlich muss auch da die Switch mit, also mal schnell ne Runde Mario Kart online Battle Mode beim kacken gespielt. :ugly:
Danach die Switch direkt ins Dock und einen Cup auf den 55" OLED gezockt.

Jetzt sagt mir mit welcher Konsole ich das machen kann? Einfach nur geil.
Und ja, eine stärkere WiiU 2 oder eine weitere X-Box/Playstation nur mit Nintendo Logo drauf, hätte ich sicher nicht gekauft. Aber die Switch ist für mich die geilste Konsole seit langen.

Und Mario Kart 8 sieht echt hammergeil aus und läuft wie Butter. Sowohl mobil, als auch auf den großen Bildschirm.
Der Onlinemodus läuft auch verdammt gut und praktisch komplett lagfrei.

Wombel
2017-04-28, 22:05:43
Hat schon jemand rausgefunden, ob es bei Mario Kart 8 Deluxe sowas wie Optionen gibt? Folgendes würde ich gerne wenn möglich anpassen:
-Bewegungssteuerung der Joy-Cons abschalten
-Horizontaler Splitscreen
-Fahrhilfen abschalten

Wenn es solche Optionen geben sollte und ich diese nur übersehe, gebt bitte Bescheid.

Bewegungssteuerung und Fahrhilfen abschalten geht im Pause Menü also Plus Taste drücken

cR@b
2017-04-28, 23:13:13
Mk8 ist leider zu teuer für Besitzer der Wii U Version. Es wäre ein Rabatt angebracht. Wird der ein oder andere Entwickler sogar so anbieten aber Nintendo natürlich nicht...

alice.dj
2017-04-28, 23:22:54
heul doch nicht rum, bekommste bei vw einen rabatt wenn du einen golf 6 hast und einen 7er kaufst?
ich hab uncharted auf der ps3, will rabatz wenn ich uncharted auf ps4 kauf....
ich hab ein galaxy s7, will das s8 umsonst.....
wer macht denn sowas?

nur heulsusen hier

Rente
2017-04-29, 00:58:41
Mk8 ist leider zu teuer für Besitzer der Wii U Version. Es wäre ein Rabatt angebracht. Wird der ein oder andere Entwickler sogar so anbieten aber Nintendo natürlich nicht...
Auf Konsolen gibt es solche Rabatte quasi nie weil man die physischen Versionen schließlich wieder verkaufen kann.
Wer natürlich digital auf der WiiU gekauft hat, hat verloren.

Davon mal ab: solche Rabatte gibt es quasi nur (sehr selten) bei Videospielen, bei Filmen, Musik, Büchern etc. würde danach wohl nie jemand fragen.

cR@b
2017-04-29, 09:09:21
Naja laut einer Umfrage gibt es einige Leute die nicht zur Switch Version greifen, da sie die Wii U Version inkl. DLC besitzen. Mit einem guten Preis für Jene, würden sie es sich vielleicht anders überlegen. Als Unternehmen würde ich mir darüber mal Gedanken machen wie ich diese Leute nochmal zu Kasse bring. Lieber 20-30€ nochmal einheimsen als 0€ ;)

Aber egal ist ja nur Rumgeheule :rolleyes:

alice.dj
2017-04-29, 09:36:16
Laut einer Umfrage (hier kein Verweis darauf, bekannter eines Nachbarn hat gesagt....)...

Aha sehr gut

cR@b
2017-04-29, 09:53:17
Laut einer Umfrage (hier kein Verweis darauf, bekannter eines Nachbarn hat gesagt....)...

Aha sehr gut

Du glaubst mir also nicht... habs extra für dich rausgesucht ;)

Das ist leider nur eine Tendenz, da die Umfrage nur eine kurze Zeit ging aber es zeigt dennoch ganz gut was die Leute wie ich darüber denken. Btw. ich habe leider nicht mitgevotet, da ich die Umfrage erst in den News entdeckt habe.

https://www.ntower.de/news/46122-umfrage-der-woche-warum-werdet-ihr-euch-mario-kart-8-deluxe-nicht-kaufen/

Argo Zero
2017-04-29, 10:21:55
341 Teilnehmer?
Gehe ehrlich gesagt von guten Verkaufszahlen aus und sei es nur aus Verzweiflung, da es sonst keine Spiele gibt für die Switch.

zucee
2017-04-29, 10:31:04
Mein letztes MK war 64, die neue Version ist so gut. Grandiose Grafik, butterweiches Gameplay, das Spiel wird sich über Jahre verkaufen wie geschnitten Brot. Es gibt ja jetzt schon Probleme mit der Lieferung. In den USA können 20-30% der Amazon Vorbestellungen nicht ausgeliefert werden. Die Switch ist immer noch ständig ausverkauft. Gamestop hatte dort ein Bundle geschnürt, was sie die nächsten Tage verkaufen wollten. Innerhalb weniger Stunden war der Bestand ausverkauft.

Hier ist das durchaus ähnlich. Mein Saturn sagte mir Donnerstag ich müsse sehr früh, sprich 10:00 Uhr, da sein, um eine Chance auf Mario Kart zu haben. Knapp 40 Spiele waren verfügbar. Da ich zwar frei, aber einen Arzttermin hatte, wurde es dann doch die digitale Version für 5 Euro mehr. Um 0:00 Uhr gekauft und geladen und beim Doc dann 90min im Wartezimmer gezockt. Ein Traum.

Und genug kleine Änderungen scheint es ja zu geben, wenn selbst die Hardcore Community so begeistert ist.

S_4CvDy-Z3Y

Loeschzwerg
2017-04-29, 10:31:40
Wenn man sich die Kommentare bei der Umfrage durchliest... die meisten Nicht-Käufer hören sich so an als würden diese dann spätestens nach einer Preissenkung zuschlagen. Insofern sind es dann nicht 0€ sondern halt dann doch 20-30€ ;)

alice.dj
2017-04-29, 10:35:36
Amazon könnte bei mir auch nicht liefern, obwohl ich hab bestellt hatte als es noch vorrätig war

Troyan
2017-04-29, 11:48:38
Mein MediMaxx hatte gestern zwei Kopien hängen. :freak:

Ich verstehe auch nicht, wieso man cr@b so attackiert. Es ist aus meiner Sicht verständlich, dass die WiiU-Kunden mehr Liebe von Nintendo erhalten möchten, da man die Firma durch den WiiU-Flop begleitet hat.

Am Ende muss man aber sehen, dass Nintendo sich für einen klaren Schnitt entschieden hat. Die Switch ist zwar der offizielle Nachfolger der WiiU, aber die WiiU-Kunden sind erstmal nicht die Zielgruppe. Das ist zwar schade für diese Fans, aber ein Großteil der Leute kommen jedoch nicht von der WiiU.

cR@b
2017-04-29, 13:22:48
Finde es eh seltsam, dass Nintendo nichtmal die Spieleproduktion gebacken bekommt. Bei der Switch verstehe ich das noch. Mk8 wird sich auf der Switch bestimmt noch besser verkaufen aber die ~8 Mio. Einheiten der Wii U muss sie erstmal erreichen und das wird ohne Konsolen nicht so einfach.

https://en.wikipedia.org/wiki/List_of_best-selling_Wii_U_video_games

THEaaron
2017-04-29, 13:40:26
... und während dieser ganzen Diskussionen ist Mario Kart 8 Deluxe das Spiel mit den bisher höchsten Verkäufen 2017 bei Amazon.com

https://www.amazon.com/gp/bestsellers/2017/videogames

Blediator16
2017-04-29, 14:27:51
Welche anderen fast 30 Jahre alten Franchises sollen denn da sonst hin? Wäre ja eine riesen Katastrophe, wenn es nicht so wäre. Dann können sie auch den Laden gleich schließen.
Das sehe ich als ein Muss an und nicht als einen Zufall.

Troyan
2017-04-29, 15:25:59
... und während dieser ganzen Diskussionen ist Mario Kart 8 Deluxe das Spiel mit den bisher höchsten Verkäufen 2017 bei Amazon.com

https://www.amazon.com/gp/bestsellers/2017/videogames

Und das zu recht. Absolut fantastisches Spiel. Habe echt vergessen, wie gut Mario Kart ist.

Die Grafik ist für den kleinen Kasten auch super. "Browser Castle" zeigt, wie umwerfend ein Mario Odyssey aussehen könnte. :eek:

alice.dj
2017-04-29, 15:38:56
Einfach bämmm , zum Glück kann ich das geile game zocken

Ganon
2017-04-29, 23:35:10
Ich muss sagen, der Battle-Modus ist schon ziemlich umfangreich. Man kann natürlich argumentieren, dass Nintendo das auch schon auf der Wii U hätte realisieren können, aber unabhängig davon macht der Modus schon verdammt viel Spaß.

kiss
2017-04-30, 00:14:58
Hi, ich glaub ich habe ein Bug bei MarioKart8 gefunden, den ich habe 360 Münzen, aber nur 10 Cups gewonnen.

Wenn ihr einen CUP gewonnen habt müsst ihr wieder den gleichen Fahrer(Bei mir Mario) auswählen und weiter klicken, dann erscheint das neue Teil und dann müsst ihr komplett zurück gehen. Dann bekommt ihr ein weiteres mal 30 Münzen. Hat zweimal hinter einander geklappt

tobife
2017-04-30, 01:12:11
Kann man sich auf der Switch mit seiner bisherigen Nintendo-ID anmelden?

Ich habe noch einiges an Guthaben auf meinen Konto. Dann muss ich das nicht auf dem 3DS verballern.


tobife

zucee
2017-04-30, 02:11:42
Im passenden E-Shop Account rechts oben (icon) in die Einstellungen. Dort gibts es die Möglichkeit der Verknüpfung.

tobife
2017-04-30, 02:14:53
Im passenden E-Shop Account rechts oben (icon) in die Einstellungen. Dort gibts es die Möglichkeit der Verknüpfung.


OK. Danke.

Was anderes: Einige hier nutzen ja eine 200 GB Speicherkarte. Welche nutzt ihr?


tobife

cR@b
2017-04-30, 10:11:20
Soweit ich weiß spielt es kaum eine Rolle. Die performen nahezu alle gleich gut auch wenn die Werte unterschiedlich sind.

http://www.eurogamer.de/articles/2017-03-17-digital-foundry-switch-ladezeiten-im-test-microsd-vs-modul-und-internen-speicher

IC3M@N FX
2017-04-30, 11:17:11
OK. Danke.

Was anderes: Einige hier nutzen ja eine 200 GB Speicherkarte. Welche nutzt ihr?


tobife

Also ich hab mit 64GB Sandisk Ultra gekauft da ich alle meine AAA Games als Cartrige kaufen werde, ich finde das ist einfach Wertstabiler da Nintendo Games kaum bis selten an Wert verlieren.

Ich denke das 32GB intern +64GB microSD für alle anderen Spielen reichen wird, bis die Switch tot ist.
Die bisschen komplexeren Digital only Spiele werden eh zwischen 2-5 GB sein.
Die einfachen Digital only Spiele werden sicher nicht mehr als 1-2GB groß sein wenn sogar nicht nur paar hundert megabyte...... Da finde ich 200GB Speicherkarten für die Switch absolut sinn frei vorausgesetzt man kauft seine Spiele überwiegend als Cartridges, da so gut wie nichts auf die Festplatte kopiert wird bis auf Patches und DLC´s.
Wenn es mal tatsächlich kommen sollte das die Speicherkarte voll wird, dann kann man nach 2-3 Jahren dann wieder eine neue 64GB microSD Karte kaufen für maximal 12-15€ meiner Meinung nach immer noch billiger und effektiver als 128/200GB jetzt zu kaufen.

Ganon
2017-04-30, 11:29:12
Wird im Endeffekt wie bei der Wii U sein. Wenn man sich dort nur die Discs gekauft hat, braucht man im Endeffekt fast nichts von den 32GB Systemspeicher außer eben Patches und DLCs. Nur Xenoblade Chronicles X konnte optional knapp 10GB auf USB oder Systemspeicher installieren für bessere Ladezeiten. Zelda installierte 3GB. Das dürfte dank Cartridges auf der Switch wohl eher weniger der Fall sein.

Troyan
2017-04-30, 11:37:05
Ich bin mit meiner 200GB zufrieden. Einmal gekauft, sollte die das komplette Leben der Switch reichen. Preis/Platz liegt die Version von SanDisk ja 1:1 zur 64GB.

IC3M@N FX
2017-04-30, 11:40:02
Wird im Endeffekt wie bei der Wii U sein. Wenn man sich dort nur die Discs gekauft hat, braucht man im Endeffekt fast nichts von den 32GB Systemspeicher außer eben Patches und DLCs. Nur Xenoblade Chronicles X konnte optional knapp 10GB auf USB oder Systemspeicher installieren für bessere Ladezeiten. Zelda installierte 3GB. Das dürfte dank Cartridges auf der Switch wohl eher weniger der Fall sein.

Ich gehe davon aus das Nintendo später einen externe Festplatten Support geben wird im Docked Mode durch ein OS Update.
Die Spiele werden dann hin und her geschoben, sehr unwahrscheinlich das sie das nicht Supporten werden es ist für alle beteiligten simpler und billiger.....

starfish
2017-04-30, 14:52:28
Ich gehe davon aus das Nintendo später einen externe Festplatten Support geben wird im Docked Mode durch ein OS Update.
Die Spiele werden dann hin und her geschoben, sehr unwahrscheinlich das sie das nicht Supporten werden es ist für alle beteiligten simpler und billiger.....

Und wie soll sich das System verhalten, wenn du während des Spielens die Switch aus dem Dock nimmst?

tobife
2017-04-30, 17:04:10
Also ich hab mit 64GB Sandisk Ultra gekauft da ich alle meine AAA Games als Cartrige kaufen werde, ich finde das ist einfach Wertstabiler da Nintendo Games kaum bis selten an Wert verlieren.

Ich denke das 32GB intern +64GB microSD für alle anderen Spielen reichen wird, bis die Switch tot ist.
Die bisschen komplexeren Digital only Spiele werden eh zwischen 2-5 GB sein.
Die einfachen Digital only Spiele werden sicher nicht mehr als 1-2GB groß sein wenn sogar nicht nur paar hundert megabyte...... Da finde ich 200GB Speicherkarten für die Switch absolut sinn frei vorausgesetzt man kauft seine Spiele überwiegend als Cartridges, da so gut wie nichts auf die Festplatte kopiert wird bis auf Patches und DLC´s.
Wenn es mal tatsächlich kommen sollte das die Speicherkarte voll wird, dann kann man nach 2-3 Jahren dann wieder eine neue 64GB microSD Karte kaufen für maximal 12-15€ meiner Meinung nach immer noch billiger und effektiver als 128/200GB jetzt zu kaufen.


Ich gehöre zu denen, die lieber etwas zu viel als zu wenig Speicherplatz haben. Und da auch die 200 GB - Karten im bezahlbaren Bereich sind, wird da gleich entsprechend gekauft.

Dafür spare ich mir erstmal den Pro Controller. Denn bei dem weiss ich wirklich noch nicht, ob ich ihn wirklich brauche. Den Pro Controller der Wii U habe ich gleich zu Anfang mitgekauft und nicht all zu oft benutzt (obwohl er wirklich gut ist).

@Troyan:
Welche SanDisk hast du?


tobife

Troyan
2017-04-30, 17:11:57
Habe mir diese gekauft: https://www.amazon.de/gp/product/B00V62XBQQ/ref=oh_aui_detailpage_o01_s00?ie=UTF8&psc=1

Gabs mal im Angebot für 60€. Bin zufrieden. Eventuell auf solche Sales warten.

tobife
2017-04-30, 17:22:10
Habe mir diese gekauft: https://www.amazon.de/gp/product/B00V62XBQQ/ref=oh_aui_detailpage_o01_s00?ie=UTF8&psc=1

Gabs mal im Angebot für 60€. Bin zufrieden. Eventuell auf solche Sales warten.


Danke. Aber die paar Euro Unterschied sind dann eigentlich auch egal.


tobife

dildo4u
2017-04-30, 17:38:40
Wozu so eine dicke Karte Switch wird ja keine AAA Games mit 50GB bekommen.

Ganon
2017-04-30, 18:07:31
Wozu so eine dicke Karte Switch wird ja keine AAA Games mit 50GB bekommen.

Wenn du Spiele nicht auf Cardridges haben willst, dann sind 64GB aber auch recht schnell voll.

Robspassion
2017-04-30, 19:08:50
Allein Zelda benötigt 13,4 GB wenn man es downloaden möchte.

Ne große SD kann da sehr schnell von Vorteil sein.

tilltaler
2017-04-30, 19:28:02
Kann man bei dem Street Fighter 2 was bald rauskommt eigentlich auch die original Version spielen? Oder nur dieses "HD-" remake...?

zucee
2017-04-30, 20:00:56
Kannst du dir aussuchen.

Hatake
2017-05-01, 11:48:16
MK8D hat sich zum Launch in UK besser verkauft als MK8 auf der WiiU und MK7 3DS. Trotzt geringer Userbase.

https://twitter.com/Chris_Dring/status/858974660574269440

Impressive.

Kartenlehrling
2017-05-01, 11:53:11
:smile: haben sie wieder mehr Spiele verkauft als Konsolen?

Daredevil
2017-05-01, 11:53:45
Wenn man einem verdursteten Pepsi gibt, wird auch nur Pepsi getrunken. :D
Aber schön zu sehen.

Hatake
2017-05-01, 12:01:19
Wenn man einem verdursteten Pepsi gibt, wird auch nur Pepsi getrunken. :D
Aber schön zu sehen.

Ist ja nicht so als WiiU Besitzer zum MK8 Launch mit Spielen erschlagen wurde.... Aber okay xD

Daredevil
2017-05-01, 12:03:49
Achso, das wusste ich nicht. :D
Bin vom N64 quasi auf die Switch gewechselt.

Troyan
2017-05-01, 12:06:50
Das Spiel verdient, genauso wie Zelda, den Erfolg. Absolut fantastisch. Habe gestern bis 4Uhr morgends den Multiplayer gezockt. Damn.

Zelda ist in den UK auch von Platz 10 auf Platz 4 gesprungen. Beide Spiele werden durch die Switch-Verkäufe limitiert und sollten sich wohl noch monatelange top verkaufen.

Nintendo hat also den Boden geebnet mit Zelda und Mario Karte für den Verkauf der Hardware. Es gibt jetzt eigentlich keine Gründe, wieso größere Dritthersteller die Konsole meiden sollten.

IC3M@N FX
2017-05-01, 12:44:15
Reggie hat auch ein neues Metroid (Prime Nachfolger) versprochen für die Switch wenn das rauskommt dann hab ich alles richtig gemacht mit der Switch :)

Drexel
2017-05-01, 13:19:16
Dann wär ich definitiv auch dabei. :)

Zocke gerade wieder MK8 auf der WiiU mit meiner Frau, das haben wir bei Release schon ewig gezockt, das ist neben MK von SNES und Double Dash vom Gamecube die beste MK Version. Die Rennen sind schon echt genial, die Strecken mit ihren ganzen Designs und Abkürzungen sind einfach herrlich. Nur schade, dass die den Battle Mode so vernachlässigt haben und jetzt erst mit der Switch Version korrigiert haben..

tilltaler
2017-05-01, 14:08:09
Kannst du dir aussuchen.

Cool, Danke.

cR@b
2017-05-01, 14:29:40
Ist ja nicht so als WiiU Besitzer zum MK8 Launch mit Spielen erschlagen wurde.... Aber okay xD

Mk8 kam nicht zum Launch der Wii U. Zudem hatte die Wii U in UK sehr schlechte Verkaufszahlen. Immerhin konnten weltweit dann doch bisschen mehr als 8 Mio. abgesetzt werden.

Der Pepsivergleich passt schon ganz gut ;) ich drink trotzdem nur Coke :D

cR@b
2017-05-01, 14:30:38
Reggie hat auch ein neues Metroid (Prime Nachfolger) versprochen für die Switch wenn das rauskommt dann hab ich alles richtig gemacht mit der Switch :)

Quelle?

Crazy_Bon
2017-05-01, 14:33:36
Sollte nicht ein MK8-Bundle kommen? Ich finde nichts..

cR@b
2017-05-01, 14:49:52
Sollte nicht ein MK8-Bundle kommen? Ich finde nichts..

Nur für die Russen.

IC3M@N FX
2017-05-01, 17:47:19
Und wie soll sich das System verhalten, wenn du während des Spielens die Switch aus dem Dock nimmst?

Mit Schnellspeichern und Spielabbruch? Die Festplatte soll ja nur als Archiv dienen und damit man die Spiele zwischen dem Dock und Handheld hin und her schiebt anstatt alles neu runter zu laden mit den Effekt das man trotzdem im Dock Modus spielen kann. Die 13-25GB an Spieldaten sind schneller rüber zu kopieren als sie neu runter zu laden......

IC3M@N FX
2017-05-01, 17:54:10
Quelle?

http://www.nintendolife.com/news/2017/01/reggie_fils-aime_offers_hope_for_those_dreaming_of_mother_3_metroid_and_more_on_switch

Oh, so earlier today I got asked about Mother 3; maybe you can ask me about Metroid. Look, again, I am proud as an executive with Nintendo to say that we look at all of the boards and all of the comments and we really have a good understanding of what our consumers want. And believe me, we take that to heart as we work to create content.

Keiner würde so etwas sagen, wenn nicht was in Hinterhand ist......

Kartenlehrling
2017-05-01, 18:09:23
Man kann es auch so übersetzt... "du kann mich genauso gut nach Metroid fragen", er weiß nicht oder darf nichts dazu sagen.

Hatake
2017-05-01, 19:05:09
In den USA ist MK8D sogar besser als MK Wii gestattet


Mario Kart 8 Deluxe for Switch is the Fastest-Selling Mario Kart Game in Franchise
With more than 459,000 combined packaged and digital sales in the U.S. on launch day alone (April 28), Mario Kart 8 Deluxe for the Nintendo Switch system is the fastest-selling game in the long-running Mario Kart series. The previous record holder for the highest first-day sales in the franchise was Mario Kart Wii, with U.S. sales of approximately 433,900 when it launched in 2008. The solid sales numbers for Mario Kart 8 Deluxe equate to an attach rate of 45 percent – meaning nearly one in two Nintendo Switch owners in the U.S. purchased a copy of Mario Kart 8 Deluxe on the first day it was available. To date, more than 2.7 million Nintendo Switch systems have been sold globally.

Hatake
2017-05-01, 19:17:10
Switch - fastest selling Nintendo console

Breath of the Wild - fastest selling Zelda game and standalone launch title

MK8D - fastest selling Mario Kart game


Ein Trend macht sich bemerkbar.

DarkSoldier
2017-05-01, 21:50:29
Switch - fastest selling Nintendo console

Breath of the Wild - fastest selling Zelda game and standalone launch title

MK8D - fastest selling Mario Kart game


Ein Trend macht sich bemerkbar.

Und so darf es gerne weitergehen - mit neuem Content :)

Ich mag Nintendo IPs einfach, kann mit dem Kram für PS4/Xbox nicht soviel anfangen und der mobile Gedanke ist einfach super.
Grafik taugt mir locker, sagt sowieso nichts über Spielspaß aus.

Ich freu mich auf hoffentlich viele neue Spiele!

Troyan
2017-05-01, 22:18:48
Es ist aber schon absurd abartig, dass Nintendo in zwei Monaten mit zwei Spielen jeweils über eine Millionen Exemplare pro Veröffentlichungstag verkauft hat.

Gab es das schonmal? Muss auch ein Weltrekord sein. :freak:

Da muss man sich auch einfach fragen, wieso große Drittanbieter sich passiv verhalten und die Plattform nicht supporten wollen.

IC3M@N FX
2017-05-01, 22:30:55
Es ist aber schon absurd abartig, dass Nintendo in zwei Monaten mit zwei Spielen jeweils über eine Millionen Exemplare pro Veröffentlichungstag verkauft hat.

Gab es das schonmal? Muss auch ein Weltrekord sein. :freak:

Da muss man sich auch einfach fragen, wieso große Drittanbieter sich passiv verhalten und die Plattform nicht supporten wollen.

Weil die WiiU einen ähnlichen Start hingelegt hat, nur hat es Nintendo versäumt kontinuierlich
Spiele zu liefern. Die Abstände waren einfach zu lang, die Thridpartys wurden unsicher und haben selber mittelmäßige und vor allem ältere Ports ihrer PS3/Xbox 360 Spiele released was schon kalter Kaffee von vorgestern war. Der Rest der Geschichte kennt jeder.....
Nintendo muss jetzt so weiter machen jede 1-3 Monate ein Blockbuster, Splatoon 2, Mario Odysee und Xenoblade Chronicles 2 kommt noch dieses Jahr. Wenn alles nach Plan läuft sind 8-10 millionen Konsolen verkauft und eine Basis für Thridpartys ist da.

cR@b
2017-05-01, 23:09:41
Jo und Nintendo released jetzt auch nur noch Aufgüsse. Die Thirdpartys ebenso wieder... Skyrim kommt ja noch usw., yay!

Aber scheint ja zu fruchten und nach dem die Wii U so ein Megaflop war, bekommt man durch die Switch doch noch die Käufer, die bisher auf Nintendo bzw. ihre Wii U geschissen haben. Gute Taktik! Nintendo goes for mainstream again wie zu Wii Zeiten. Scheiß auf die Core Fans... :ugly:

IC3M@N FX
2017-05-02, 00:34:43
Jo und Nintendo released jetzt auch nur noch Aufgüsse. Die Thirdpartys ebenso wieder... Skyrim kommt ja noch usw., yay!

Aber scheint ja zu fruchten und nach dem die Wii U so ein Megaflop war, bekommt man durch die Switch doch noch die Käufer, die bisher auf Nintendo bzw. ihre Wii U geschissen haben. Gute Taktik! Nintendo goes for mainstream again wie zu Wii Zeiten. Scheiß auf die Core Fans... :ugly:

Sry aber Zelda, Xenoblade Chronicles 2 eventuell ein neues Metroid sind bestimmt nicht Spiele für den Casual/Mainstream, sondern Spiele für die Core Gamer.
Auch wenn Mario Kart 8 und Zelda nur Ports von der WiiU sind, gibt es genug Spiele für dieses Jahr.
Mit Splatoon 2, Mario Odysee, Arms und Xenoblade Chronicles 2 kommen einge Qualitativ hochwertige Spiele dieses Jahr raus.
Zur E3 2017 kommen sicher auch noch 1-2 Titel dieses Jahr raus, daher kann man sich nicht beschweren.
Wenn man bedenkt welchen Dreck Microsoft bisher dieses Jahr geliefert hat, nämlich nix außer Halo Wars 2 und Forza 7 was noch rauskommt und Crackdown 3 wo schon die Vorgänger beschissen waren.
Wow was für ein Lineup dieses Jahr.......

THEaaron
2017-05-02, 07:31:46
Waaaaaas? Crackdown 1 war der Oberhammer. :D

Bösewicht
2017-05-02, 07:33:02
@cR@b
Ihr müsst auch mal daran denken das ich und andere die WiiU noch nie in der Hand gehabt haben und Mario Kart für mich ein komplett neues Spiel ist das ich nur durch Switch Trailer kenne.
Mein letztes MK ist die Wii Version und wenn ich Weihnachten Switch mit MK, Mario, Zelda und Splatoon entdecke hoffe ich auf jeder menge Spaß.

Dorn
2017-05-02, 07:46:14
@cR@b
Ihr müsst auch mal daran denken das ich und andere die WiiU noch nie in der Hand gehabt haben und Mario Kart für mich ein komplett neues Spiel ist das ich nur durch Switch Trailer kenne.
Ja für euch ist das Spiel ein Muss, noch nie soviel Spass in den online Rennen gehabt. :smile:

Tomi
2017-05-02, 08:19:01
Es ist aber schon absurd abartig, dass Nintendo in zwei Monaten mit zwei Spielen jeweils über eine Millionen Exemplare pro Veröffentlichungstag verkauft hat.

Gab es das schonmal? Muss auch ein Weltrekord sein. :freak:


Ist ja auch einfach, wenn es in den 2 Monaten 2 Blockbuster und dahinter eher große Leere gibt. Wer kauft sich schon ne Konsole ohne Spiel? Also gehen zwangsläufig die beiden Inhouse Blockbuster. Dass die nur WiiU Ports sind, sollte auch zu denken geben.

Das Third Party Gerede von wegen mega Basis und jetzt knallen die Third Party Kracher nur so rein, habe ich schon bei der Wii und der WiiU gehört und geschehen ist nichts. Die vermeintlich jedes Mal Millionen Nintendo Erstkäufer, die auf 3 Jahre alte XBox Ports warten, haben scheinbar bisher auch nicht stattgefunden, siehe WiiU.

cR@b
2017-05-02, 08:29:05
@cR@b
Ihr müsst auch mal daran denken das ich und andere die WiiU noch nie in der Hand gehabt haben und Mario Kart für mich ein komplett neues Spiel ist das ich nur durch Switch Trailer kenne.
Mein letztes MK ist die Wii Version und wenn ich Weihnachten Switch mit MK, Mario, Zelda und Splatoon entdecke hoffe ich auf jeder menge Spaß.

Hab ich doch geschrieben. Die bisherigen Wii U Hater werden nun doch abkassiert und die Core Fans gehen nahezu leer aus. Bis Dato gibt es nur ein neues Spiel in absehbarer Zeit und das nennt sich ARMS. Der Rest ist fast zu 100% Aufgüsse und alles andere ist noch unbestätigt bzw. in ferner Zukunft. Also wenn ich vergleiche bietet MIR die Switch keine bessere Auswahl als die Wii U zu seiner Zeit. Das Argument, dass die Wii U in Sachen Games total versagte stimmt demnach 0...

IC3M@N FX
2017-05-02, 09:16:44
Hab ich doch geschrieben. Die bisherigen Wii U Hater werden nun doch abkassiert und die Core Fans gehen nahezu leer aus. Bis Dato gibt es nur ein neues Spiel in absehbarer Zeit und das nennt sich ARMS. Der Rest ist fast zu 100% Aufgüsse und alles andere ist noch unbestätigt bzw. in ferner Zukunft. Also wenn ich vergleiche bietet MIR die Switch keine bessere Auswahl als die Wii U zu seiner Zeit. Das Argument, dass die Wii U in Sachen Games total versagte stimmt demnach 0...

Ich weiß gar nicht was du willst wenn du dich über die Switch aufregst, dann kauf sie halt später wenn genug Spiele draußen sind.....
Die WiiU hat versagt Spiele die, die Community haben wollte kamen gar nicht oder erst gegen Ende.
Der Tablet Controller wurde bis heute nicht wirklich sinnvoll eingesetzt außer eine paar AR Erweiterung und Übersicht des Inventars oder Karte.....
Es wurde keine genaue Zielgruppe angestrebt, zwar hatte die WiiU richtig gute Spiele aber die meisten Games waren alle überwiegend für die jüngere Generation gerichtet bis auf 4-5 Ausnahmen (ZombiU, Bayonetta 2, Project Zero Monster Hunter usw.) ansonsten gähnende leere.
Die Nintendo Switch wurde von Anfang an für Erwachsene konzipiert, wenn du dir mal die Werbung anschaust in den Medien sind es überwiegend Junge erwachsene bis Männer/Frauen in den Medien die, die Konsole in der Hand halten und Spass vermitteln.
Das heißt das der Content in Zukunft, wahrscheinlich eher für Erwachsene Core Gamer geschnitten wird, klar wird ein Mario oder Party Games usw. immer dabei sein, aber der Kinderkonsole Image wird diesmal nicht mehr so ausgeprägt sein wie einst. Für die jüngere Zielgruppe gibt es den N3DS und jetzt neu den N2DS dadurch wird die Laufzeit der 2/3DS für 2 Jahre verlängert es werden sicher noch einige neue Mario, Pokemon, Yo-Kai Watch, Monster Hunter und Fire Emblem Spiele erscheinen.

Robspassion
2017-05-02, 09:48:34
Die WiiU hatte klasse Spiele aber zu wenige. Super Mario 3D World wurde hier irgendwie nicht genannt. Das war eins der besten Mario Games ever. Oder The Wonderful 101. Ein absolut geniales Action Game von PlatinumGames. Oder Donkey Kong Tropical Freeze, oder Mario Maker.
Ich weiss das ist für die richtigen Hardcore Gamer nicht genug. Aber es ist einfach nur schade, dass diese Konsole von den meisten links liegen gelassen wurde. Die Hauptschuld liegt hier aber bei Nintendo. Alleine schon die Namensgebenung war unglücklich.

Bei der Switch scheint Nintendo aber fast alles besser zu machen. Ich sehe hier auch absolut kein Problem im Nachschub neuer Games. Alleine was dieses Jahr noch kommt ist schonmal nicht schlecht und besser als das erste Jahr der WiiU.

Das ist meiner Meinung nach der springende Punkt warum die WiiU gescheitert ist.

alice.dj
2017-05-02, 09:57:35
Crabbie crab geh in den ps4 thread. Hier ist der Spielspaß und die spielqualität zu hoch für dich...

cR@b
2017-05-02, 10:13:10
@Ice

Zur Info ich habe die Switch bereits ;) Diese ist definitiv nicht auf Erwachsene ausgelegt. Du schreibst da ne Menge Schwachsinn! Jeder der die Wii U nicht selbst erlebt hat, braucht dazu nix sagen. Die Spiele waren bzw. sind grandios. Ja der ein oder andere Titel kam recht spät aber bis auf Metroid habe ich NICHTS vermisst! Das Pad wurde sehr wohl und teilweise gut eingebunden, nicht nur Zombi U. Zudem habe ich es häufig verwendet, wenn meine Frau fernsehen wollte ;) Die meisten hatten die Konsole nur abgschrieben, da a.) der Name eher wie eine Erweiterung für die Wii klang und b.) die Hardware zum Release bereits 6 Jahre zu alt war. Dennoch sehen "alle" first Party Titel super aus und auch heute noch bin ich trotz Grafikhure in mir mit der Grafik dieser Titel sehr zufrieden. Der Unterschied zur Wii z.B. war auch deutlich zu sehen!

Als Nintendo Core Fan (und das bin ich, da ich bisher jede Nintendo Heimkonsole hatte) darf ich ja wohl diese Spieleblendung seitens Nintendo kritisieren. Ich erwarte einfach mehr und das was an der Wii U in Sachen Spiele kritisiert wurde, ist bei der Switch 1zu1 ebenso der Fall nur mit eben mit etwas Blendung versehen...

cR@b
2017-05-02, 10:24:05
Crabbie crab geh in den ps4 thread. Hier ist der Spielspaß und die spielqualität zu hoch für dich...

Was willst du mit dem PS4 Thread? Ich hatte einmal im Leben ne Playsi(2) und nur zwecks GTA 3! Nach dem Duchspielen gleich verkauft und ein Jahr später die PC Version gekauft. Und sei net so frech Bürschchen...

Und erzähl nix von Spielequalität... wenn die Wii U Spiele was hatten, dann genau das! Nintendo Titel bieten über Jahrzehnte das was Spiele einst ausgemacht haben...

Mr.Miyagi
2017-05-02, 11:23:54
Die Nintendo Switch wurde von Anfang an für Erwachsene konzipiert, wenn du dir mal die Werbung anschaust in den Medien sind es überwiegend Junge erwachsene bis Männer/Frauen in den Medien die, die Konsole in der Hand halten und Spass vermitteln.


Na dann... so wird's dann wohl sein. Wenn die das in der Werbung schon so zeigen...;D

https://www.quaddicted.com/_media/quake/quake_is_good_for_you_2pages.jpg

https://www.quaddicted.com/_media/quake/quake_is_forever.jpg

https://www.quaddicted.com/_media/quake/quake_is_for_everyone_german_.jpg

Von diesem Tag an war idSoftware auch immer was für unsere Kurzen. ;)

Die Leute wollen doch eh wieder genau dieselben Blockbuster, nur größer/bunter/schärfer. D.h. die Zielgruppe bleibt doch im Großen und Ganzen recht gleich. Gibt da ja auch noch andere Konsolenhersteller, bei denen man nicht unbedingt wildern will.
Sobald anständige Titel folgen, kommen dann auch wieder die, die die Vorgänger-Konsole besessen haben (und laut deiner Argumentation gar nicht Zielgruppe sind). Ist doch nun wirklich nix Neues. :wink:
Kommen diese Titel nicht (Zelda kam erst jetzt zum Ende der WiiU) oder zu spät (SSB4 ca. ein halbes Jahr nach 3DS) oder nicht exklusiv (Rayman Legends) oder sind schlichtweg zu schlecht (StarFox Zero) dann wird sich das wohl wieder schneller wiederholen, wie Nintendo lieb ist.
Angenommen Super Mario Odyssey wird wieder so etwas wie Super Mario Sunshine auf dem GC.
Das Spiel an sich war eigentlich klasse. Aber es war nicht das, was die Leute wollten.
Oder es wird wie New Super Mario BrosU. D.h. technisch nicht verkehrt, alles drin und dran was muss, trotzdem extrem öde weil nur Aufguss (+ bessere Alternativen auf der 3DS).
Dann werden wir evtl. schon wieder eher früher wie später die ersten News über die kommende Konsole lesen können, die dann aber auch bestimmt endlich genügend Power hat, damit die tollen Schnittstellen auch überhaupt jemand nutzen möchte. Und einen Werbespot mit ein paar (hippen und zahlungskräftigen ;)) Erwachsenen gibt's dann bestimmt auch wieder. ;)

Troyan
2017-05-02, 12:41:43
Ist ja auch einfach, wenn es in den 2 Monaten 2 Blockbuster und dahinter eher große Leere gibt. Wer kauft sich schon ne Konsole ohne Spiel? Also gehen zwangsläufig die beiden Inhouse Blockbuster. Dass die nur WiiU Ports sind, sollte auch zu denken geben.

Natürlich kaufen die Leute Spiele für die Konsole. Fakt ist, dass Drittanbieter, die die Konsole nicht bedienen, genau diese Verkäufe nicht generieren.
Nur mal zum Beispiel: Ein Dead Rising 4 hat sich auf der Xbox One und PC nur eine Million mal seit Release verkauft.

BTW: Die Neo Geo Spiele haben sich insgesamt 200k weltweit verkauft: https://www.reddit.com/r/NintendoSwitch/comments/68s3tm/hamster_corp_aca_neo_geo_series_on_switch/



Das Third Party Gerede von wegen mega Basis und jetzt knallen die Third Party Kracher nur so rein, habe ich schon bei der Wii und der WiiU gehört und geschehen ist nichts. Die vermeintlich jedes Mal Millionen Nintendo Erstkäufer, die auf 3 Jahre alte XBox Ports warten, haben scheinbar bisher auch nicht stattgefunden, siehe WiiU.

Vernünftige Spiele werden gekauft. Es ist Aufgabe der Entwickler für vernünftige Spiele zu sorgen.

zucee
2017-05-02, 15:02:06
Selbst ein Bomberman hat sich 500k mal verkauft. Und wer ist dran Schuld? Nintendo, weil sie das Ganze angeleiert haben und Hudson für die Umsetzung. Und das bei so einer alten IP. Hätte niemand vorher gedacht.

Gibt eben doch eine Menge alter IPs auf die die Leute richtig scharf sind. Metroid oder Castlevania z.B., um nur zwei zu nennen.

Gibt viele alte Spiele, die ich gerne auch auf der Switch hätte. Indies kommen jeden Monat auch neue dazu. Für 3rd Party muss eben der PC ran, war doch bisher immer so. Ich glaube da lassen viele Entwickler einiges an Potential liegen. Ich habe für die Switch in zwei Monaten schon mehr Spiele gekauft als im letzten Jahr überhaupt. Hätte ich nie gedacht. Ich mag die Kombi aus Handheld und stationärer Konsole. Für mich ist das mit der Qualität grandios, zocke 95% im Handheld Modus.

Und ja, natürlich können nie genug neue Spiele kommen.

ColdColt
2017-05-02, 15:27:59
Seitdem ich die Switch habe staubt meine XBox One ein, die läuft kaum noch und wenn nur um NFL zu gucken.
Die Switch ist für mich genial da ich damit überall zocken kann wo ich gerade bin.

kiss
2017-05-02, 16:17:59
Mein Freundescode: SW-3019-8026-0041

falls es irgendwen interessiert!

Mr.Fency Pants
2017-05-03, 09:46:01
Die WiiU hatte klasse Spiele aber zu wenige. Super Mario 3D World wurde hier irgendwie nicht genannt. Das war eins der besten Mario Games ever. Oder The Wonderful 101. Ein absolut geniales Action Game von PlatinumGames. Oder Donkey Kong Tropical Freeze, oder Mario Maker.
Ich weiss das ist für die richtigen Hardcore Gamer nicht genug. Aber es ist einfach nur schade, dass diese Konsole von den meisten links liegen gelassen wurde. Die Hauptschuld liegt hier aber bei Nintendo. Alleine schon die Namensgebenung war unglücklich.

Bei der Switch scheint Nintendo aber fast alles besser zu machen. Ich sehe hier auch absolut kein Problem im Nachschub neuer Games. Alleine was dieses Jahr noch kommt ist schonmal nicht schlecht und besser als das erste Jahr der WiiU.

Das ist meiner Meinung nach der springende Punkt warum die WiiU gescheitert ist.

Kann man so stehen lassen. Ich denke, dass die Preise für die Wii U und die Spiele in den nächsten Jahren noch ordentlich nach oben gehen werden, da das System an sich nicht schlecht ist und tolle Spiele zu bieten hatte.

zucee
2017-05-03, 14:18:50
Hab 20 Euro E-Shop Guthaben geschenkt bekommen, könnt ihr mir etwas empfehlen?

Habe momentan Zelda, MK, Fast RMX, GEM, Wonder Boy und Othello. Dachte an den Zelda DLC, aber der 31.08. ist noch weit weg. Puyo Puyo Tetris ist interessant, aber da reicht mir auch fast die japanische Demo. Tumbleseed sieht interessant aus, zusammen mit Kamiko wäre das eine Alternative. Snipperclips?

Oder warten? Von den anderen Games habe ich noch nicht soviel gesehen.

Hatake
2017-05-03, 15:05:16
Also wenn du mind. ab und zu mit anderen Personen zocken kannst dann auf jeden fall Snipperclips.

Sonst schaue dir auf jedenfall mal Blaster Master Zero an. Notfalls ist warten nicht verkehrt.. Das Guthaben wird nicht schlecht und in Zukunft erscheinen einige gute eShop Titel.

Robspassion
2017-05-03, 16:14:05
Snipperclips ist der Hammer.

Ich liebe auch VOEZ. Ist ein Musik Rythm game. Gab es zwar schon auf Android und ios aber auf der Switch ist es im Komplettpaket verfügbar mit allen Songs.

Ansonsten kannst du dich auch hier inspirieren lassen

http://www.metacritic.com/browse/games/score/metascore/all/switch/filtered?sort=desc

cR@b
2017-05-03, 17:12:19
Man munkelt auch, dass Snake Pass nett sei. Wenn ich 20 Euro fpr Indie übrig hätte, würde ich mir wohl das holen.

starfish
2017-05-03, 20:15:05
Single Player kann ich Snake Pass empfehlen.
Multiplayer Snipper Clippers.

Damit will ich nicht sagen, dass Snipper Clippers im Singleplayer nicht gut wäre, ich habs nur noch nie allein gespielt.

zucee
2017-05-03, 21:59:07
Dank euch. Snipperclips ist ein heißer Kandidat. NBA Playgrounds soll am 9. kommen habe ich vorhin gesehen. Ich glaube die Woche warte ich noch auf die ersten Reviews.

kk6zrOJFniI

Kartenlehrling
2017-05-03, 22:10:04
Gameplay :) N-Switch und am Ende steht Coming in May ... PS4 (https://www.youtube.com/watch?v=J9XO1iibfSI)?
Irgendwie passt das nicht zusammen, 1080p/60fps gibts auch :)

Bösewicht
2017-05-04, 00:42:40
Dank euch. Snipperclips ist ein heißer Kandidat. NBA Playgrounds soll am 9. kommen habe ich vorhin gesehen. Ich glaube die Woche warte ich noch auf die ersten Reviews.

http://youtu.be/kk6zrOJFniI
wow so was wie nba jam gefällt mir das macht bestimmt Laune.

Hatake
2017-05-04, 13:44:01
Okay Thumper erscheint am 18. Mai zucee....habe von dem Titel wirklich nur gutes gehört. Vl. lohnt es sich darauf zu warten.

http://www.vooks.net/thumper-coming-australian-switch-eshop-18th-may/

NBA Playgrounds....nun ja - sieht okay aus - abe rich denke ich warte darauf das EA NBA Jam auf die Switch portiert. Kann ja nicht zu lange dauern.

tilltaler
2017-05-04, 13:52:41
Okay Thumper erscheint am 18. Mai zucee....habe von dem Titel wirklich nur gutes gehört. Vl. lohnt es sich darauf zu warten.

http://www.vooks.net/thumper-coming-australian-switch-eshop-18th-may/

NBA Playgrounds....nun ja - sieht okay aus - abe rich denke ich warte darauf das EA NBA Jam auf die Switch portiert. Kann ja nicht zu lange dauern.

THUMPER ist genial. Hab das total gesuchtet auf der Playsi. Kauf ich mir direkt
wieder für die Switch. Perfekt. :)

zucee
2017-05-04, 15:48:57
Oh wow, noch nie was von gehört. Sieht aber interessant aus. Danke Hatake.

starfish
2017-05-06, 21:50:19
Ich hoffe ja, Salt and Sanctuary kommt noch für die Switch.

tilltaler
2017-05-06, 22:26:06
ich wünsch mir RUINER auf die Switch! ;(

http://ruinergame.com/

https://twitter.com/ruinergame

ravage
2017-05-06, 22:37:12
Wenn wir beim wünschen sind, hätte ich gerne Nier Automata. Seit ich die Switch habe, stelle ich die PS4 kaum noch an. Das Play Anywhere Feature hat mich echt gepackt.

tilltaler
2017-05-07, 00:52:40
Naja, es gibt unrealistische Wünsche und realisierbare. Die Switch ist
mit Nier denke ich etwas überfordert bzw. ein Port nicht so ohne weiteres,
vorallem nicht ohne merklich Detailverlust zu verwirklichen. Aber man wird
jawohl noch wünschen dürfen. ;)

ravage
2017-05-07, 12:13:58
Ja das ist leider ein weit hergeholter Traum. :)

cR@b
2017-05-07, 20:00:20
Nier sieht aber jetzt nicht so anspruchsvoll aus. Unterschätzt die Switch nicht, auch wenn da nur nen Mobile Chip drin steckt. Naja davon mal ab taugt mir das Game vom ersten Eindruck jetzt nicht.

Mr.Freemind
2017-05-07, 23:24:15
Konnte nun im Rahmen einer Geschäftsreise endlich die Switch bei einem Müller im tiefsten Oberbayern abgreifen. Hier im Raum Rhein Main konnte ich seit einiger Zeit keine mehr sichten. Joa, bin nur noch am Zelda und MK 8 Dlx "suchten". Einfach genial entweder am TV, liegend auf der Couch oder vereinsamt in irgendeinem Hotel der Republik diese Perlen zu zocken. Geniales Teil :biggrin:

Hatake
2017-05-09, 06:43:06
Kreditkarten Infos lassen sich jetzt im eShop speichern bzw. via Passwort sichern. Also gut für alle die kein Bock haben für jeden Kauf die Daten einzugeben.

Hatake
2017-05-09, 13:56:18
Laut Amazon erscheint Redout für die Switch am 25. Juli.

Trailer
https://youtu.be/t7ekA41DadI

Läuft auch auf der Unreal Engine 4.

Mr.Miyagi
2017-05-09, 15:26:46
Frage an die mit Switch und MK8Dlx und Lenkräder.
Mein Frau und ihre Freundin können/wollen nur mit diesen Lenkrädern MK8 spielen.
Wie ist das mit der Ergonomie beim blauen Controller? Ist das einigermaßen annehmbar, obwohl die Knöpfe so weit weg sind?
https://www.amazon.de/dp/B071R38H49?psc=1

Daredevil
2017-05-09, 15:36:07
Ich hab so ein Ding nicht, würde aber stark behaupten, dass das kein Problem ist.
Weil der Joycon selber ist für den horizontalen Betrieb selbst ja schon ohne alles zu klein, also machen es die 1cm an jeder Ecke bestimmt nun nicht ins viel zu breitere unspielbare.

So ein Lenkrad wird ja kaum größer vom Durchmesser sein als eine normale Handfläche.

CRjCaETJf_Y

Mr.Miyagi
2017-05-09, 16:17:26
Man muss dann halt mit dem Daumen etwa in die Mitte des Lenkrads drücken. Und das dauerhaft, da man ja fast immer Gas gibt. Ich weiß, Luxusproblemchen. Aber vielleicht hat das ja schon jemand wirklich testen können. ;)

Daredevil
2017-05-09, 16:20:56
Andererseits ist der Stick beim anderen in der Mitte. :usad:

DarkSoldier
2017-05-09, 21:48:46
Ich finde zum längeren MK8dlx spielen und dabei mit Stick lenken den Joycon etwas unbequem.
Wenn man ohne Driften fährt geht es, aber mit dauerhaftem Driften und dann noch einen Panzer oder Banane als Schutzschild halten wird auf Dauer echt fies...

cR@b
2017-05-09, 22:36:34
Um richtig Turniere zu fahren ist eh der Pro Controller erforderlich. Mit dem Wii U Pro Controller machts auch mehr fun und ist sinnvoller als mit Wii Mote.

Würde bei der Switch vermutlich beide Joycon inkl. Grip nutzen, wenn das funzt. Zweite Joycon Set hab ich eh schon zwecks meiner Tochter. Mit meinen Joycon spielt Niemand außer ich! :ugly:

Commander Keen
2017-05-09, 23:03:14
Mit meinen Joycon spielt Niemand außer ich! :ugly:

mir

M I R

http://files.explosm.net/comics/Kris/grammar.png

cR@b
2017-05-09, 23:33:32
Whatever :D Ich bin generell müde nach einem Arbeitstag... da kommt es vor, dass die Grammatik bei mir nicht zu 100% läuft ;)

Meine Fresse Korinthen gibts :ugly:

alice.dj
2017-05-10, 06:57:36
Keine Ausrede! Steh zu deinen fehler

Mr.Miyagi
2017-05-10, 08:08:42
Whatever :D Ich bin generell müde nach einem Arbeitstag... da kommt es vor, dass die Grammatik bei mir nicht zu 100% läuft ;)

Wenn es nur das wäre... Gin es etwa gerade darum, "richtig Turniere zu fahren" oder was du da sinnvoller findest?
https://img.memesuper.com/d756991b9dcb01fa28d7a4754d8ef79f_posted-image-meme-ich-glaube-nicht_500-282.jpeg :freak:

Crazy_Bon
2017-05-10, 18:58:04
Die Dockingstation ist bald separat zum stolzen Preis erhältlich, als wenn das Zubehör schon nicht teuer genug wäre.
http://gamenewz.de/nintendo-switch-extra-dockingstation-erhaelt-termin/

Mr.Freemind
2017-05-10, 19:08:02
Nintendo geht da ordentlich ran an den Geldbeutel, neues Paar joycons 90€, aufladbarer joycongrip 30€, Pro Controller 70€ :freak:

90$ für ein Stück Plaste "HDMI Adapter" das ist tough

Ganon
2017-05-10, 19:23:37
Auch wenn der Preis nicht günstig ist, klar, ist in der Docking-Station aber noch ein USB3-Hub enthalten, neben dem HDMI Adapter.

cR@b
2017-05-10, 19:48:34
Wenn es nur das wäre... Gin es etwa gerade darum, "richtig Turniere zu fahren" oder was du da sinnvoller findest?
https://img.memesuper.com/d756991b9dcb01fa28d7a4754d8ef79f_posted-image-meme-ich-glaube-nicht_500-282.jpeg :freak:

Ging mir eher darum, dass man einen Joycon nur nutzen sollte, wenn man nichts reißen möchte. Zwei sind sicherlich fast sogut wie der Pro Controller aber man muss die aktuelle Geldgier von Nintendo ja nicht unterstützen ;) Übrigens schreibt man "ging" mit g am Ende. :rolleyes: Glaub ich muss jetzt auch mal paar Korinthen verballern. :ugly:

tobife
2017-05-10, 21:57:36
Könnt ihr eine Tasche / Case für die Switch empfehlen?



tobife

zucee
2017-05-10, 22:05:34
Die Original von Nintendo für nen Zwanni. Super Ding.

https://geizhals.de/nintendo-switch-tasche-schutzfolie-switch-a1561384.html?hloc=at&hloc=de

Daredevil
2017-05-10, 22:08:01
Also ich hab die "Originale" https://www.amazon.de/Nintendo-190120183-Switch-Tasche-Schutzfolie/dp/B01MY7KPH1/ref=sr_1_2?ie=UTF8&qid=1494446670&sr=8-2&keywords=switch+tasche.

Bin da soweit zufrieden mit, Pluspunkt ist eine Schutzfolie, die relativ schwer aufzubringen ist. Eine winzige Luftblase konnte ich nicht wegmachen oder es war eigene Dummheit. :D
Platz ist aber tatsächlich wirklich nur für die Konsole, ein paar Spiele und maximal noch die Joycon Extensions.
Also vier Joycons bekommt man da nicht rein, geschweige denn einen Controller oder das Dock.

Ist halt einfach ne Basic Tasche mit Basic Schutzfolie, tut aber was es soll und ist vergleichsweise auch günstig.

THEaaron
2017-05-10, 22:59:18
Ich kann auch die Originale Tasche empfehlen. (y)

Kartenlehrling
2017-05-10, 23:41:39
http://www.4players.de/4players.php/spielinfonews/Allgemein/35054/2167235/RiME-Preis_der_Switch-Version_digital_wird_gesenkt_Preis_der_Box-Fassung_Switch_bleibt_unveraendert_aber_der_Inhalt_wird_erweitert.html
RiME: Preis der Switch-Version (digital) wird gesenkt;
Preis der Box-Fassung bleibt unverändert, aber der Inhalt wird erweitert

Ich war von der Letsplay Demo entäuscht bin dabei fast eingeschlafen.

Rente
2017-05-10, 23:45:21
Morgen kommt Minecraft: Nintendo Switch Edition in den eShop (Retail später, Download ist nur ~500 MB groß).

cR@b
2017-05-11, 00:01:23
http://www.4players.de/4players.php/spielinfonews/Allgemein/35054/2167235/RiME-Preis_der_Switch-Version_digital_wird_gesenkt_Preis_der_Box-Fassung_Switch_bleibt_unveraendert_aber_der_Inhalt_wird_erweitert.html
RiME: Preis der Switch-Version (digital) wird gesenkt;
Preis der Box-Fassung bleibt unverändert, aber der Inhalt wird erweitert

Ich war von der Letsplay Demo entäuscht bin dabei fast eingeschlafen.

Hmm ist eigentlich für mich das einzige zeitnahe Spiel, welches als zweiter Kandidat in meiner Switch Spielesammlung landen könnte. Würde wohl trotzdem zur Retail greifen (zwecks Wiederverkauf), muss mir aber selbst noch ein Bild davon machen. Wäre echt schade wenn das Game nix ist. Dann müsste ich doch bis zur Odyssey (Mario) ausharren :(

Lurtz
2017-05-14, 13:31:21
The Nintendo Switch has become the system people love to love (https://www.polygon.com/2017/5/7/15569862/nintendo-switch-love)
The Switch has changed how people play video games, and Nintendo is enjoying the rewards. All those goofy-ass commercials have come true, and I couldn’t be happier.



Wii 2 incoming?

DarkSoldier
2017-05-14, 16:07:48
Ich bin inzwischen auch soweit, dass ich Multiplattformtitel für die Switch und nicht die PS4 hole.

Die positiven Aspekte: Portabilität, Pro-Controller überwiegen bei mir im Vergleich zur etwas besseren Grafik auf der PS4. Hätte ich so nicht erwartet.

Kartenlehrling
2017-05-14, 20:14:22
Lieferbar Ende Juli

3 Mio. sind verkauft worden, ich glaube an nochmal 5 Mio.,
aber an die 10Mio bis Dez.2017 sehe ich nicht.

maestro768
2017-05-15, 09:43:02
3 Mio. sind verkauft worden, ich glaube an nochmal 5 Mio.,
aber an die 10Mio bis Dez.2017 sehe ich nicht.

Wahrscheinlich gehen sie davon aus, dass man im Weihnachtsgeschäft noch ne Menge absetzen kann, vor allem wenn parallel dazu das neue Mario erscheint.

Wer noch eine Switch möchte, kann es übrigens mal bei Saturn probieren. Auf der Saturn-Homepage kann man zumindest die blau/rote Variante bestellen und in einen Markt liefern lassen. So kam ich letzte Woche zu meiner Switch, nachdem sie bei mir im Rhein-Main-Gebiet eigentlich seit Wochen überall ausverkauft ist.

Hatake
2017-05-16, 21:09:39
ARMS Nintendo Direct Spezial Episode für morgen angekündigt.

http://i.imgur.com/3m8XFWR.png

Außerdem - Disgaea 5 Demo im US eShop verfügbar. EU Demo erscheint am Freitag.

Trailer

https://www.youtube.com/watch?v=gojYES2PRrA

Mr.Miyagi
2017-05-17, 09:03:39
Ging mir eher darum, dass man einen Joycon nur nutzen sollte, wenn man nichts reißen möchte.

Ja wenn's dir also um was ganz anders ging... wieso hattest du dich dann überhaupt zu dem Thema gemeldet? Wär ja dann voll doof, oder? :upicard:;D

EOVI
2017-05-17, 09:26:48
Ich bin inzwischen auch soweit, dass ich Multiplattformtitel für die Switch und nicht die PS4 hole.
Welche Spiele? ;D

Rente
2017-05-17, 09:40:57
Welche Spiele? ;D
Es gibt bereits diverse Spiele für die Switch die parallel auch auf anderen Plattformen erscheinen oder bereits erschienen sind.
Dabei handelt es sich bisher natürlich nicht um AAA-Titel, sondern eben Indies und kleinere Titel. In den nächsten Monaten wird da noch einiges dazu kommen.

drexsack
2017-05-17, 13:02:02
Ja gut, die kannste wahrscheinlich auch für das Handy holen :usweet:

Mr.Miyagi
2017-05-17, 13:29:59
...natürlich...

Erklär bitte, was daran natürlich ist. Denn diese Titel bräuchte es doch eigentlich sehr dringend. Oder ist es heutzutage irgendwie schon wieder out, wenn man sich konsolenexklusiven AAA Titel zum Launch wünscht?
Aussagen wie "Kauf ich mir auch für die Switch" sind ja nicht unbedingt etwas, worauf die Hersteller dauerhaft zählen können. ;)

starfish
2017-05-17, 15:34:12
Der neueste Teil der Call of Duty-Reihe könnte für Nintendos aktuelle Videospiel-Konsole erscheinen: WW2 auf der Switch.

Angeblich arbeitet momentan das Studio Beenox an der Umsetzung, das bereits für diverse Portierungen von Nintendo-Konsolen verantwortlich war. Außerdem können Nintendo-Spieler aktuell ihren Account auf der Call of Duty-Website verlinken.

http://de.ign.com/call-of-duty-2017/122500/news/erscheint-call-of-duty-ww2-fur-die-nintendo-switch