PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Switch - Nintendo Switch Sammelthread


Seiten : 1 2 3 4 5 [6] 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40

Drexel
2016-11-22, 08:55:49
Auf Ubisoft trifft das zu. Erst voller Euphorie (klar bei der Wii U hatten sie auch nen Launch Titel) und dann fallen gelassen...

Lurtz
2016-11-22, 09:36:38
Nein war es nicht und erst recht nicht Bethesda.

Grundsätzlich hast du recht das es vor Launches viel PR Geblubber gibt, aber dafür müsste man nicht jemanden wie Todd Howard nutzen sondern irgend nen PR/Marketing Typ.
Todd Howard ist ja bekannt dafür immer die reine Wahrheit einzuschenken:
https://www.youtube.com/watch?v=yvGXCisAaR4

Der Mann IST ein PR/Marketing-Typ. Oder fällt dir jemand von Bethesda ein, der medienwirksamer als Todd Howard ist?
Pete Hines vielleicht noch, aber der kommt aus dem gleichen Umfeld wie Todd.

Hatake
2016-11-22, 09:43:18
Auf Ubisoft trifft das zu. Erst voller Euphorie (klar bei der Wii U hatten sie auch nen Launch Titel) und dann fallen gelassen...

Nein, das stimmt nicht wirklich - sie hatten ersten mehrere Launch Titel u.a Zombi U und gute Ports von Titeln wie Assasins Creed - auch Watch Dogs ware angekündigt, Rayman kam (wenn auch verspätet) sowie AC Black Flags later.

Dafür dass die Konsole gefloppt ist und alle Titel sich unter Ubis Erwartungen verkauft haben dafür kann Ubisoft ja nichts - klar das man so ein System nicht mehr großartig supporten kann egal wie toll man es findet oder vor Launch fand.

Das wird bei Bethesda nicht anders sein wenn Skyrim floppt.
Todd Howard ist ja bekannt dafür immer die reine Wahrheit einzuschenken:
https://www.youtube.com/watch?v=yvGXCisAaR4

Der Mann IST ein PR/Marketing-Typ. Oder fällt dir jemand von Bethesda ein, der medienwirksamer als Todd Howard ist?
Pete Hines vielleicht noch, aber der kommt aus dem gleichen Umfeld wie Todd.

Ich denke dass er a) Skyrim Remastered nicht für die Switch bring würden und B9 nicht solch eine Aussage treffen würden wenn er und das Team nichts von dem System halten würden - eigentlich eine recht logische Schlussfolgerung.

Goser
2016-11-22, 13:39:06
Welche Zielgruppe sollte denn überhaupt noch an einem NX Skyrim Interesse haben?
Ich kann mir keine Vorstellen, die nicht schon mit der PC,PS3/4, Xbox360/One versorgt sind.
Noch dazu wird die NX wohl die Grafisch schwächste Version werden, oder zumindest PS3/360 vergleichbar.
Bleiben noch die Casuals und die haben wohl kaum Interesse an Skyrim.

Kartenlehrling
2016-11-22, 13:51:46
Ich kann mir keine Vorstellen, die nicht schon mit der PC,PS3/4, Xbox360/One versorgt sind.

Die Zielgruppe wächst immer nach,
im Fall von Skyrim wollten sie wohl nur beweisen das die NX auch hochwertige Third Party Studios im Boot hat.

lumines
2016-11-22, 14:21:42
Bleiben noch die Casuals und die haben wohl kaum Interesse an Skyrim.

Beim Release einer Konsole hat man immer den Vorteil, dass die Spielauswahl noch nicht so groß ist und viele Leute auch eher dazu neigen, Spiele zu kaufen, die sonst nicht auf ihrem Radar sind. Würde ich jedenfalls einfach mal ganz dreist so behaupten.

Für Bethesda ist das doch dann so oder so ein guter Deal: Der Port wird sicher nicht allzu aufwendig sein, ist ansonsten aber konkurrenzlos beim Start der Switch. Das ist doch eine sehr komfortable Position für Bethesda.

Mr.Miyagi
2016-11-22, 14:43:02
Auf Ubisoft trifft das zu. Erst voller Euphorie (klar bei der Wii U hatten sie auch nen Launch Titel) und dann fallen gelassen...

Nein, das stimmt nicht wirklich - sie hatten ersten mehrere Launch Titel u.a Zombi U und gute Ports von Titeln wie Assasins Creed - auch Watch Dogs ware angekündigt, Rayman kam (wenn auch verspätet) sowie AC Black Flags later.

Rayman Legends war als DER Launchtitel exklusiv für die WiiU angekündigt und sollte als einer der wenigen Titel das WiiU-Pad tatsächlich einigermaßen sinnig nutzen (wie man in der kostenlosen Challenges-App schon vorab testen konnte).
Daraus wurde ein Multiplattform-Titel der dann über ein halbes Jahr später erschien und sogar für die next-gen Konsolen nochmals neu aufgelegt wurde.
D.h. Ubi wird da mittlerweile schon genug dran verdient haben, auch wenn es recht schnell sehr günstig wurde.

Aber ich kann mir nicht vorstellen, dass die sich noch einmal so vorführen lassen und für Nintendo dann auch noch den Scheissesturm einheimsen.

Fetza
2016-11-22, 14:59:45
Welche Zielgruppe sollte denn überhaupt noch an einem NX Skyrim Interesse haben?
Ich kann mir keine Vorstellen, die nicht schon mit der PC,PS3/4, Xbox360/One versorgt sind.
Noch dazu wird die NX wohl die Grafisch schwächste Version werden, oder zumindest PS3/360 vergleichbar.
Bleiben noch die Casuals und die haben wohl kaum Interesse an Skyrim.

Alle diejenigen, die mobil zocken wollen, ist das nicht offensichtlich? Außerdem gibts dann noch die Gruppe, die sich für nintendoexklusive Spiele interessieren, dazu gehöre ich zum Beispiel.

Hatake
2016-11-22, 15:12:08
Welche Zielgruppe sollte denn überhaupt noch an einem NX Skyrim Interesse haben?
Ich kann mir keine Vorstellen, die nicht schon mit der PC,PS3/4, Xbox360/One versorgt sind.
Noch dazu wird die NX wohl die Grafisch schwächste Version werden, oder zumindest PS3/360 vergleichbar.
Bleiben noch die Casuals und die haben wohl kaum Interesse an Skyrim.
Dir ist schon klar dass sich Skyrim über 30 Mio mal verkauft hat ? Natürlich spricht das Spiel auch Casuals an, es sei denn du glaubst das man solche Zahlen nur mit Hardcore Nerds erreichen kann - Skyrim. Game of Thrones und Co. sprechen nunmal viele Leute an.

Skyrim Remastered ist nun auch wieder ein Top Seller obwohl es schon jeder auf PC/PS360 gespielt haben sollte....das gleiche mit GTA V....Minecraft...usw. - hier wird immer so getan als ob nicht jeden Tag x- neue Leute Gaming als Hobby für sich entdecken und sich die Klassiker und Evergreen dann nochmal zulegen.

Ist ein Faden der sich durch sämtliche Diskussionen hier zieht - " ICH kann damit nichts anfangen, ergo ist es auch unmöglich das jemand anderes es braucht"

lumines
2016-11-22, 15:16:34
Dir ist schon klar dass sich Skyrim über 30 Mio mal verkauft hat ? Natürlich spricht das Spiel auch Casuals an, es sei denn du glaubst das man solche Zahlen nur mit Hardcore Nerds erreichen kann - Skyrim. Game of Thrones und Co. sprechen nunmal viele Leute an.

Aber … aber … Fantasy! Das ist doch ein Nerd-Genre.

Ist eben genau so eine seltsame Sicht wie die, dass sich Nintendo-Spiele und IPs nur an Kleinkinder richten. Hat mit der Realität einfach wenig zu tun.

Goser
2016-11-22, 16:20:52
Ich bin einfach der Meinung das sich jeder der sich auch nur Ansatzweise für Skyrim interessiert, sich bereits mit einer Version versorgt hat. Aber warten wirs ab, die Verkaufszahlen werden es ja zeigen.

Rancor
2016-11-22, 16:45:39
Ich bin einfach der Meinung das sich jeder der sich auch nur Ansatzweise für Skyrim interessiert, sich bereits mit einer Version versorgt hat. Aber warten wirs ab, die Verkaufszahlen werden es ja zeigen.
Sehe ich, wie gesagt, ähnlich. So gut wie niemand wird sich die Switch für Skyrim holen.

Palpatin
2016-11-22, 16:49:05
Ich bin einfach der Meinung das sich jeder der sich auch nur Ansatzweise für Skyrim interessiert, sich bereits mit einer Version versorgt hat. Aber warten wirs ab, die Verkaufszahlen werden es ja zeigen.
Ja es wird sich kaum einer Switch + Skyrim holen um es auf dem TV zu zocken, aber kann mir trozdem Vorstellen das der ein oder andere Skyrim Fan es gern unterwegs zocken würde.
Insgesamt überzeugt mich aber das Switch Lineup bisher 0, bin aber auch kein großer Mario Fan.

Finch
2016-11-22, 18:05:40
Ich bin einfach der Meinung das sich jeder der sich auch nur Ansatzweise für Skyrim interessiert, sich bereits mit einer Version versorgt hat. Aber warten wirs ab, die Verkaufszahlen werden es ja zeigen.

Also ich werde es mir nochmal für die Switch holen.

Hatake
2016-11-22, 18:09:14
Lego City Undercover(WiiU) erscheint 2017 für aktuelle Plattformen (Switch inklusive)

Join the Chase! LEGO CITY Undercover is looking for new recruits on PlayStation®4, Xbox One®, Nintendo Switch™ and STEAM® in Spring 2017.

https://twitter.com/wbgames/status/801077794922844160
Ich bin einfach der Meinung das sich jeder der sich auch nur Ansatzweise für Skyrim interessiert, sich bereits mit einer Version versorgt hat. Aber warten wirs ab, die Verkaufszahlen werden es ja zeigen.
Leben besteht nunmal aus mehr als nur Schwarz un weiß - es gibt hier anscheinend nichts zwischen Flop oder Super seller. Die Wahrheit wird irgendwo dazwischen liegen je nach Erfolg der Switch als Plattform.

Zum Launch greifen nunmal Enthusiasten zu und die sind eher gewillt ein Spiel mitzunehmen um ihre neue Konsole zu testen bzw. auf ihre Kosten zu kommen. Schau dir die letzten Konsolenlaunches an, da waren immer Titel dabei die unter normalen Umständen weniger Einheiten abgesetzt haben aber vom Launch profitiert haben. Siehe Super Street Figher 4 3D z.B - es hat vom 3DS Launch profitiert und konnte sich 1 Mio absetzen.

Air Force One
2016-11-22, 22:53:10
Etwas OT aber nur weil es angesprochen wurde... Der Akku des WiiU Tablett/Pad war mies ja, aber der original bessere zum Nachkaufen war deutlich besser bei gleichen Maßen.

Fetza
2016-11-23, 13:27:03
Insgesamt überzeugt mich aber das Switch Lineup bisher 0, bin aber auch kein großer Mario Fan.

Für mich die beste Jump `n Run Serie/Marke die es gibt. :)

sulak
2016-11-23, 19:58:51
Welches Lineup? Sind doch nur iwelche Leaks bisher.
Erst im Januar gibt es Fakten Fakten Fakten.

Wenn wirklich der Port von Xenoblade Chronicles X angekündigt wird, fährt bei mir auch der Hype-Train ab.

Alle, die MegaGrafik oder auf direkte Ports der PS4/One Spiele hoffen werden eh enttäuscht, was will man aus 10-20Watt rausquetschen, wenn andere Konsolen +70Watt im Spielbetrieb verheizen...
Aber das erwarte ich nicht bei Nintendo Konsolen. Nintendo kann einfach mit dem Charm seiner IPs Punkten und so ggf. als 2. Konsole gut mitfahren. Wenn man viele Spieler ansprechen will, muss man auch CouchPotatoes wie mich anlocken, der Portable Gedanke zieht bei mir gar nicht. Und das geht eben nur über Spiele.

Die Grafik der Mario Spiele und der Grafikstil reicht ja, Ratchet and Clank von der Playse würde auch auf die Switch 1:1 funktionieren.
Splatton schlägt ja in die gleiche Breche. Eigentlich sind sogar Spiele wie Stardew Valley genau das richtige für die Switch, oder Firewatch würde darauf auch sehr gut funktionieren (meine die Gesamtpräsentation, die einfach Stimmig ist und einfach "passt" - ohne UltraHD Texturen zu benötigen). Wenn ich nur an das nächste FireEmblem denke (oder andere JRPGs mit "Charme") es könnte auf der Switch erscheinen hmmmm...

Wenn der Preis stimmt und es ggf. ein Update Zyklus (alle 2-3Jahre) gibt, der Abwärtskompatibilität beinhaltet für ~3 Generationen, dann wär ich der Meinung das BigN weiterhin Hardware bauen kann und es sich rechnet. Und mehr als 10-15Mio Einheiten abgesetzt werden.

Hatake
2016-11-29, 21:21:30
Stardew Valley WiiU version gecancelt, Port erscheint nun für die Switch

Stardew Valley will not be coming to the Wii U, however. Looking at Wii U and the current gaming landscape, we made the difficult choice to shift our development efforts to creating a version for Nintendo Switch. I am really looking forward to the Switch, and I believe that the Switch’s unique capabilities could create some exciting opportunities for Stardew Valley. I do want to emphasize that I am absolutely committed to seeing Stardew Valley on Nintendo platforms, and I really do appreciate your support and understanding in this.

http://stardewvalley.net/stardew-valley-console-release-dates/

Kartenlehrling
2016-11-29, 21:28:35
Ich kann das zwar verstehen das eine Portierung leichter ist als auf die WiiU,
aber eigenlich kann der Todesstoß für die WiiU nicht brutaler sein, doch eine gibts noch, aber die mag ich nichtmal aussprechen.

Hatake
2016-11-29, 21:58:55
Ist halt ein kleines Team, begrenzte Ressourcen - klar portiert man da lieber auf die Plattform mit Zukunft als die alte WiiU Version über 2017 noch mit Updates und DLC versorgen zu müssen.

doublehead
2016-11-30, 02:47:16
Ist halt ein kleines Team,
Ich dachte das wäre ein Ein-Mann-Projekt.

Reaping_Ant
2016-12-01, 05:00:56
Stardew Valley WiiU version gecancelt, Port erscheint nun für die Switch

Zwar schade um die WiiU Version, aber ein weiteres Kaufargument fuer die Switch. Stardew Valley zum Mitnehmen ist einfach klasse!

Ganon
2016-12-01, 09:45:23
Ich dachte das wäre ein Ein-Mann-Projekt.

Im Großen und Ganzen, ja. Publisher ist aber Chucklefish und ich glaube die Portierungen auf alle möglichen Konsolen macht er vermutlich auch nicht alleine. Die Übersetzungen macht er ja auch nicht selbst.

Im Entwicklerblog redet er auch oft von "we" und "our".

Mr.Fency Pants
2016-12-01, 09:48:31
Stardew Valley WiiU version gecancelt, Port erscheint nun für die Switch


http://stardewvalley.net/stardew-valley-console-release-dates/

Na super...:mad: das war noch ein Titel den ich gerne für die Wii U gehabt hätte, wäre perfekt gewesen für die Weihnachtsferien. Dann werde ich wohl doch erstmal nicht auf den Switch Hype mit aufspringen.

Ganon
2016-12-01, 09:55:45
Verübeln kann man es Ihnen nicht. Die Verkaufsaussichten des Spiels auf der Wii U sind schon recht düster und dann für "eine handvoll Leute" das Spiel jetzt noch 1-2 Jahre supporten, wenn der Hersteller schon längst weitergezogen ist. Wii U und Switch werden ja auch nicht kompatibel.

Es ist schon cleverer sich auf eine Konsole zu stützen die noch eine Zukunft hat und nicht bereits tot ist. :D

EdRu$h
2016-12-06, 16:00:10
Da bekommt einer demnächst mächtig Ärger :freak:

raV859rISrE

beats
2016-12-06, 16:06:13
Oh. Wow. Malcolm X der Gamingszene aint giving a F.

AnarchX
2016-12-06, 19:20:51
Ist nur eine Replik: https://www.youtube.com/watch?v=JvmM6ihpnbw

labecula
2016-12-06, 19:21:55
Ach Quark, alles Fake.

Hatake
2016-12-06, 19:54:11
LPVG: Nintendo Switch Dock Increases Performance, Not Via Extra Hardware

When the system is connected to the dock by USB-C, the system’s components will run at a higher clock speed to facilitate 1080p resolutions on the TV. Both video and power will be transfered over USB-C when docked. Plugging the system into the dock will also activate a small additional fan to help with cooling when run at that higher clock speed. This fan is in the rear of the dock, and there is a gap in the back of the dock to allow the system’s inbuilt fans to vent when docked.

The dock is incredibly light weight and, while it does play a part in increasing system performance on the TV, it is designed to be cheap to produce. The intention is that some time after launch additional docks will be sold to place in differing rooms if you have multiple TVs.

http://letsplayvideogames.com/2016/12/report-nintendo-switch-dock-increases-performance-not-via-extra-hardware/

LPVG Report: Dark Souls 3 Running on Switch, From Considering Trilogy ReRelease

According to one of our sources, From Software has Dark Souls 3 running on the Nintendo Switch with a level of performance they are happy with. They have not committed to releasing it yet, but discussions internally at the company have discussed the financial viability of re releasing the main three Dark Souls titles on the Switch with their DLC bundled in.

http://letsplayvideogames.com/2016/12/report-dark-souls-3-running-on-switch-from-software-considering-trilogy-rerelease/

ShadowXX
2016-12-07, 09:10:47
Also genau das was alle (Realisten) erwartet haben: im Docking-Betrieb wird etwas höher getaktet (man muss dann ja keine Rücksicht auf den Akku mehr nehmen).
Ich bin gespannt ob da irgendwann noch was kommt was keiner erwartet hat.....

Hatake
2016-12-07, 10:25:58
http://i.imgur.com/x0YUDuk.png

http://i.imgur.com/PjS3aXG.png

starfish
2016-12-07, 10:36:14
LPVG: Nintendo Switch Dock Increases Performance, Not Via Extra Hardware



http://letsplayvideogames.com/2016/12/report-nintendo-switch-dock-increases-performance-not-via-extra-hardware/

LPVG Report: Dark Souls 3 Running on Switch, From Considering Trilogy ReRelease



http://letsplayvideogames.com/2016/12/report-dark-souls-3-running-on-switch-from-software-considering-trilogy-rerelease/

Oh mein Gott!
Wenn die Dark Souls Spiele wirklich kommen, wäre das einfach nur unglaublich geil!

Hatake
2016-12-08, 08:12:46
Okay das kam überraschen - Nintendo Switch auf der Jimmy Fallon Show....und Zelda zum ersten mal live auf der Switch

https://youtu.be/7TJ7IUNWGl4?t=296

Und noch etwas zur Battery Laufzeit von nem "Insider"

5-8hrs is the range I've heard they are targeting. Hearing final dev kits went out in mid-November was an interesting detail and I thought people would want to hear about the battery range they are targeting. Lock the thread. I didn't post the video on the forums

http://www.neogaf.com/forum/showthread.php?t=1323139

Rancor
2016-12-08, 08:17:15
Sieht schon deutlich besser aus !

Edit.:

Es läuft doch schon deutlich besser !! :D

Lurtz
2016-12-08, 08:47:05
Hm, der Screen ist so unscharf, da kann man kaum was zu Aliasing und Co. sagen. 5-8h klingt ja nach fast unglaublich viel bei der Leistung, wie viel mAh stecken die da rein?

dildo4u
2016-12-08, 09:09:15
Vom Platz passen locker 5000 mAH rein dazu ist der Screen Low Res gegenüber aktuellen Tablets,da könnten ca 5 Stunden hinkommmen.

Fetza
2016-12-08, 09:36:22
Also genau das was alle (Realisten) erwartet haben: im Docking-Betrieb wird etwas höher getaktet (man muss dann ja keine Rücksicht auf den Akku mehr nehmen).
Ich bin gespannt ob da irgendwann noch was kommt was keiner erwartet hat.....

Naja, die Pessimisten hier im Forum meinst Du aber damit bestimmt nicht. Von deren Seite wurde eigentlich alles angezweifelt. Von der Möglichkeit einer 1080p Auflösung in Spielen bis zu der Leistungsfähigkeit, die wir in der verlinkten Demonstration sehen konnten - Zelda sieht grandios aus und lief butterweich.
Nintendo hat sich mit dieser Konsole selbst übertroffen. Im Vergleich zu den aktuellen Konsolen gehe ich auch von einem leisen Betrieb unter Vollast aus, was ein echtes Atmosphäre Plus bedeutet. :)

Palpatin
2016-12-08, 10:08:28
Also genau das was alle (Realisten) erwartet haben: im Docking-Betrieb wird etwas höher getaktet (man muss dann ja keine Rücksicht auf den Akku mehr nehmen).
Ich bin gespannt ob da irgendwann noch was kommt was keiner erwartet hat.....
Etwas höher takten wird nicht reichen um von 720p auf 1080p zu kommen. Die GPU muss ziemlich genau das doppelte Leisten. Aber gut möglich das es genau so gehandhabt wird. Wäre zummindest gut für die Akkulaufzeit, da sich die Leistungsaufnahme bei halben Takt damit weit mehr als halbieren würde.

Hatake
2016-12-08, 10:13:34
Optisch schon ein Riesenschritt besonders verglichen mit dem ersten 3DS oder dem WiiU GamePad. Da hat man designtechnisch seine Aufgaben gemacht ohne die Funktion zu beeinträchtigen...ganz im Gegenteil.

https://abload.de/img/szpwyogg6sq9.png

dildo4u
2016-12-08, 10:23:06
Ich wäre vorsichtig die Bauweise zu feiern so lange es keine unabhängigen Akku Tests gibt.Ich finde fast alle aktuellen Mobile Geräte sind unnötig dünn was die Akkukapazität einschränkt.

Lurtz
2016-12-08, 10:31:01
Optisch schon ein Riesenschritt besonders verglichen mit dem ersten 3DS oder dem WiiU GamePad. Da hat man designtechnisch seine Aufgaben gemacht ohne die Funktion zu beeinträchtigen...ganz im Gegenteil.

https://abload.de/img/szpwyogg6sq9.png
Ob sich das, so flach wie es ist, wirklich gut halten lässt ganz ohne Grip?

Reaping_Ant
2016-12-08, 10:39:08
Ob sich das, so flach wie es ist, wirklich gut halten lässt ganz ohne Grip?

Im stationaeren Betrieb kann man ja auf den Pro-Controller zurueckgreifen. Und fuer unterwegs finde ich flach ganz gut, dann kann man es einfacher in die Tasche stecken. Nach den Bildern koennte ich mir vorstellen, dass es den Spagat zwischen tragbar und ergonomisch ganz gut hinbekommt.

Fuenf bis acht Stunden Laufzeit in Spielen waeren natuerlich fantastisch, aber irgendwie kann ich das noch nicht so recht glauben, zumindest bei fordernderen Titeln.

Hatake
2016-12-08, 11:05:43
Ich wäre vorsichtig die Bauweise zu feiern so lange es keine unabhängigen Akku Tests gibt.Ich finde fast alle aktuellen Mobile Geräte sind unnötig dünn was die Akkukapazität einschränkt.
Ich kann das Design ansprechend finden ohne sämtliche Details zum Akku zu kennen. Abgesehen davon haben wir erst heute die Infos zu 5-8h Laufzeit bekommen, also so winzig wird der Akku schon nicht sein.

Viel wichtiger bei so nem Gerät ist das Gewicht, von daher ist das Optische schon ansprechend. 3DS/WiiU GamePad waren auch recht klobig und trotzdem hat Nintendo schwache Akkus verbaut - hat also nicht viel zu bedeuten.

Rancor
2016-12-08, 11:26:41
Hm, der Screen ist so unscharf, da kann man kaum was zu Aliasing und Co. sagen. 5-8h klingt ja nach fast unglaublich viel bei der Leistung, wie viel mAh stecken die da rein?

Es sieht deutlich flüssiger aus als die Demos auf der Wii U.

beats
2016-12-08, 12:54:08
Und dann noch das Gerücht um einen GameCube Emulator, das wird richtig gut werden.

Gebrechlichkeit
2016-12-08, 13:29:16
Sieht schon deutlich besser aus !

Das Display hier wirkt sehr billig, contrastarm im Vergleich zu einer PSVita (OLED). Also ein IPS Panel hat die Switch wohl nicht, kann aber auch daran liegen dass es sich hier nicht um die finale Version handelt. Ansonsten haette ja z.B dieser "Komiker" Jimmy die "qpads?" an der Seite entfernt, um alle Funktionen der Switch zu demonstrieren als er davon geredet hat.

Die konnten man wohl nicht entfernen, diese mini pads. Und 5h sind mir zu wenig, manche Fluege dauern doppelt so lang, wie gedenkt Nintendo das "Dilemma" zu loesen :wink: Und graphisch war jetzt Zelda fuer die Switch eher WTF?! Das sah stellenweise wie Tribes aus den 90er aus.
http://i.imgur.com/C6eDko4.png

Soviel besser als die Wii U Version sah jetzt "diese angeblich Switch Fassung von Zelda" auch nicht aus. Das Display spiegelt auch sehr stark und wie bereits gesagt, contrast schwach das Teil, €199 und ich bin dabei.

€: stimmt, das Studio Licht hatte ich komplett vergessen, das Display aber was die "NITS" :wink: angeht, ist nicht gerade ein Powerhouse. HDR ist wohl auf dem Teil nicht moeglich :tongue:

http://i.imgur.com/O6PnNUe.png
http://i.imgur.com/ABQPMz6.png
https://imgur.com/a/nWard

Kartenlehrling
2016-12-08, 13:36:33
Ich hau ja gerne auf die Switch rum, aber wir reden von Studio Licht,
das ist so hell da würden einige Leute eine Sonnenbrille aufsetzen.
Das die Antireflexionsfolie so offensichtlich sichtbar war fand ich auch seltsam, wiegesagt Studio Licht.

Bei der Mininiminimalisierung gebe ich dir recht. :) noch weniger Textur geht fast gar nicht mehr.

beats
2016-12-08, 13:45:26
Fallon der gute hätte wirklich in den 04:35 die er hatte das Gerät doch einfach mal komplett vorstellen können, statt dessen zittert er sich dort einen ab. Was ein Lauch, völlig unpassend. Statt mal beim Display nachzuhaken lassen die auch noch diesen Miitomo Typen mit der Klampfe zusammen mit der Band rumdödeln. Hätte der Fallon mal die DigitalFoundry Jungs eingeladen. Nene, das hat so definitiv keine Zukunft. Fallon, Sie sind raus.

Hier habe ich noch ein Paar Briefmarken, schauen wir ob man anhand des Geschmacks der Kleberreste feststellen kann an welchen Briefumschlägen diese klebten. Weil, weil, Wissenschaft.

Falls wirklich niemand Tribes aus den '90gern kennt hier ein Bild:

http://culturextourism.com/wp-content/uploads/2013/08/Most-Popular-African-Tribes-for-Your-Family-Vacation.jpg

Manche haben den Schuß nicht gehört.

Hatake
2016-12-08, 13:48:10
Die konnten man wohl nicht entfernen, diese mini pads. Und 5h sind mir zu wenig, manche Fluege dauern doppelt so lang, wie gedenkt Nintendo das "Dilemma" zu loesen :wink: Und graphisch war jetzt Zelda fuer die Switch eher WTF?! Das sah stellenweise wie Tribes aus den 90er aus.



Powerbank ? Steckdose/USB im Flieger ? Halt so wie mit jedem anderem portablem Gerät auch.

Und die Screen Qualität anhand eines Off-Screen Videos in einem stark behelltem Studio bewerten zu wollen ist auch etwas...naja :freak:

Rancor
2016-12-08, 13:50:27
@ Gebrechlichkeit
Es ging mir auch mehr um die FPS. Bildqualität lässt sich bei so einem Riesendisplay wohl kaum beurteilen.

THEaaron
2016-12-08, 14:22:21
Ich konnte es auch kaum von Tribes damals unterscheiden.

http://media.spokesman.com/uploads/2015/08/10/starsiege_tribes_3.jpg

Rancor
2016-12-08, 14:27:01
Ich konnte es auch kaum von Tribes damals unterscheiden.

http://media.spokesman.com/uploads/2015/08/10/starsiege_tribes_3.jpg

;D:D Ja die Ähnlichkeit ist schon frappierend !!!

Gebrechlichkeit
2016-12-08, 14:36:54
Ach komm jetzt! Tut jetzt nicht so! :biggrin: "Leere Welt", nicht das technische, nicht die Polygonanzahl ... sondern halt die "flache Landschaft" sah wie damals in Tribes aus.
http://i.imgur.com/SESSF7H.png

Hier uebrigens die Wii U Version, ihr habt wohl alle vergessen "wie gut die Wii U" Fassung aussieht. :wink:

https://youtu.be/4kupUD_Jqwo?t=196

Hatake
2016-12-08, 15:00:22
Kannst du nicht woanders trollen ? Nervig wie hier jedesmal die Diskussionskultur runtergezogen wird nur weil Nintendo einem als Kleinkind den Lolli gestohlen hat.

Zelda BotW hat hier übrigens seinen eigenen Thread.

ravage
2016-12-08, 16:38:51
Reggie sieht auf dem Screenshot auch ganz schön pixelig aus. Drecks Switch! ;)

OnTopic:

Ich bin nicht davon ausgegangen, dass ich vor dem Januar Termin noch eine echte/laufende Switch sehen werde. Die Vorstellung in der Show wurde nirgendwo (Gaming Seiten) angekündigt. Oder war das wirklich eine Überraschung? Ich habe das Video bisher nur kurz in der Mittagspause ohne Ton gesehen.

cR@b
2016-12-08, 21:25:23
Muss sagen hat mich schon beeindruckt. Nettes Stück Hardware ubd Zelda läuft scheinbar echt flüssiger. Wird Zelda nun doch zum Release der Switch kommen? Also ehrlich gesagt würde ich gerne die Wii U Version nach dem Vid auslassen :ugly:

Btw. finde es nice, dass da nVidia drin steckt :up:

Fetza
2016-12-09, 07:27:38
Kannst du nicht woanders trollen ? Nervig wie hier jedesmal die Diskussionskultur runtergezogen wird nur weil Nintendo einem als Kleinkind den Lolli gestohlen hat.

Zelda BotW hat hier übrigens seinen eigenen Thread.

Nein nein, er hat schon recht und eine wahrlich valide Argumentation entfaltet. Gebrechlichkeit hat mir die Augen geöffnet und mir ist in diesem Zusammenhang auch gerade eingefallen, dass der aktuelle Doomteil eigentlich irgendwie doch sehr stark an Quake 2 erinnert - wie enttäuschend von id Software. Andererseits erinnert der bald erscheinende Resident Evil Teil doch frappierend an Alone in the Dark 1. Ohne Gebrechlichkeit wäre mir garnicht aufgefallen, mit welchem Müll uns die Entwickler hier eigentlich täglich verarschen und wie armselig schlecht die dahinter liegende Technik ist...

skanti
2016-12-09, 09:02:34
der Hammer wäre, wenn Nintendo durch die Emulatoren alle Konsolen unter einer vereint. Somit könnten sie für die alten NES- bis Gamecubespiele zu einem fairen Preis nochmals Einnahmen generieren. Strategisch halte ich das für absolut sinnig, wenn das technisch ohne Problem funktioniert.

ravage
2016-12-09, 10:11:00
der Hammer wäre, wenn Nintendo durch die Emulatoren alle Konsolen unter einer vereint. Somit könnten sie für die alten NES- bis Gamecubespiele zu einem fairen Preis nochmals Einnahmen generieren. Strategisch halte ich das für absolut sinnig, wenn das technisch ohne Problem funktioniert.
Super Idee. Ich würde das ganze Virtual Console nennen ;D

Sorry ;)

Lurelein
2016-12-09, 11:39:02
Mich interessiert vor allem die Qualität der Hardware und die Verarbeitung. Spiele sind mir erstmal zweitrangig und das bisher gezeigte macht dahingehend keinen guten Eindruck.

Die Switch wirkt fragil und macht den Eindruck wenn man da einmal etwas fester zugreift, man gleich was kaputt macht.

ravage
2016-12-09, 13:42:27
Wurden diese Designs hier schon gepostet? Manche davon sehen richtig Gut aus. Ich hoffe es kommt irgendwas in dieser Richtung!

http://9gag.com/gag/a8pWnvO

Windi
2016-12-09, 20:23:08
Wenn das Dock wirklich über USB-C läuft, dann hat man wohl gute Möglichkeiten den Handheld über ganz normale Powerbanks und USB-Ladegeräte zu laden. Also kein Spezialzeugs, was das doppelte kostet und eigentlich eh schon vorhanden war.

Tony Gradius
2016-12-11, 11:29:47
Kannst du nicht woanders trollen ? Nervig wie hier jedesmal die Diskussionskultur runtergezogen wird nur weil Nintendo einem als Kleinkind den Lolli gestohlen hat.

Zelda BotW hat hier übrigens seinen eigenen Thread.

Habe genau den gegenteiligen Eindruck. Mich nervt, wie hier jegliche auch nur ansatzweise geäußerte Kritik von den Nintendo-Jubelpersern zusammengebasht wird. DAS hat in meinen Augen nichts mit Diskussionskultur zu tun....

Hatake
2016-12-11, 12:02:35
Hier gibt es den Jimmy Fallon Switch Part nochmal in HD/60fps zu sehen/laden

http://www61.zippyshare.com/v/GjFEVgxc/file.html

Läuft auf jedenfall flüssiger als die WiiU Version bzw. das Gameplay Material welches wira uf den Game Awards erhalten haben.
Super Idee. Ich würde das ganze Virtual Console nennen ;D

Sorry ;)
lol

Wenn das Dock wirklich über USB-C läuft, dann hat man wohl gute Möglichkeiten den Handheld über ganz normale Powerbanks und USB-Ladegeräte zu laden. Also kein Spezialzeugs, was das doppelte kostet und eigentlich eh schon vorhanden war.

Aufjedenfall der richtige Schritt nach DS, 3DS und WiiU GamePad wo immer extra Ladekabel genutzt werden mussten. Okay ich hatte eines dieser USB Adapter fürn 3DS - trotzdem vernünftiger Schritt.

Mal sehen wie lange der Akku benötige wird um via USB-C voll aufgeladen zu werden - zumindest beim 3DS hat das verhältnismäßig recht lange gedauert.

Lurtz
2016-12-11, 12:07:46
Meint ihr Pokemon S/M wird geportet oder es kommt eine ganz neue Version?

Hatake
2016-12-11, 12:17:09
Meint ihr Pokemon S/M wird geportet oder es kommt eine ganz neue Version?

Wurde ja mehr oder weniger schon geleakt was kommt - Pokemon Stars - Release 2017 - basierend auf Sun/Moon.

Geächteter
2016-12-12, 02:39:42
Nintendo hat sich mit dieser Konsole selbst übertroffen. Im Vergleich zu den aktuellen Konsolen gehe ich auch von einem leisen Betrieb unter Vollast aus, was ein echtes Atmosphäre Plus bedeutet. :)
Man kann aber auch nicht die Leistung mit den aktuellen Konsolen vergleichen. :freak:
Von der Leistung würde ich das Ding mit viel "Wohlwollen" in Anbetracht von Fertigungsvorsprung und geschätzter, höherer TDP auf 1,8 x Shield TV schätzen.
Wird aber wohl sicher das stärkste Tablet,was GPU betrifft, für 2017 selbst im Battery mode sein. Jetzt bleibt nur spannend, was für ne CPU drin werkelt.

THEaaron
2016-12-12, 08:54:14
Können die mal bitte den Vorverkauf starten? :D

Hatake
2016-12-12, 10:33:32
Können die mal bitte den Vorverkauf starten? :D

Startet wahrscheinlich in der Woche der Pressekonferenz - also Mitte Januar dürfte es soweit sein. Hoffe kann mir direkt ein Exemplar bei Amazon sichern...kann den Stress am Launchtag nicht gebrauchen heh.

Voodoo6000
2016-12-12, 10:44:31
kann den Stress am Launchtag nicht gebrauchen heh.
PS 4 Lauch;D
OsKHrWiYu4U

Ich denke aber nicht das es bei Nintendo so schlimm wird und sie genug Exemplare bis zum Launch produziert haben. Auf die offiziellen Preise bin ich schon gespannt.
Generell wäre für mich eine Switch ohne Tablet Controller interessant.(also so wie bei der Ouya) Der Tegra Chip sollte sich ziemlich billig produzieren lassen. So eine Konsole mit Zelda für 199€ und es wäre ein Sofortkauf. Anders als bei der Wii U scheinen Spiele auch problemlos ohne einen Touchscreen auszukommen. Vielleicht kommt so etwas irgendwann, mich würde es jedenfalls freuen.

Fetza
2016-12-12, 12:44:59
Man kann aber auch nicht die Leistung mit den aktuellen Konsolen vergleichen. :freak:
Von der Leistung würde ich das Ding mit viel "Wohlwollen" in Anbetracht von Fertigungsvorsprung und geschätzter, höherer TDP auf 1,8 x Shield TV schätzen.
Wird aber wohl sicher das stärkste Tablet,was GPU betrifft, für 2017 selbst im Battery mode sein. Jetzt bleibt nur spannend, was für ne CPU drin werkelt.

Das sie nicht die Leistungsfähigkeit einer PS4 haben wird, ist ja klar, aber eine genaue Leistungseinschätzung ist aktuell doch noch garnicht möglich. Wenn die Switch das neue Zelda in 1080p Optik so flüssig wiedergeben wird, wie wir es in dem Video zu sehen bekamen, finde ich das einfach beeindruckend.

Generell wäre für mich eine Switch ohne Tablet Controller interessant.(also so wie bei der Ouya) Der Tegra Chip sollte sich ziemlich billig produzieren lassen. So eine Konsole mit Zelda für 199€ und es wäre ein Sofortkauf. Anders als bei der Wii U scheinen Spiele auch problemlos ohne einen Touchscreen auszukommen. Vielleicht kommt so etwas irgendwann, mich würde es jedenfalls freuen.

So eine Version wäre für mich auch ideal, ich hoffe Nintendo denkt auch an diese Zielgruppe. Wobei die mobile Version natürlich den Vorteil hat, dass man über verschiedene Docking Stations (die ja günstig sein sollen) tatsächlich seine Konsole überall mit hin nehmen kann. Für Leute mit Zweit- oder Drittwohnungen sich nicht uninteressant.

00-Schneider
2016-12-12, 14:38:38
Das sie nicht die Leistungsfähigkeit einer PS4 haben wird, ist ja klar, aber eine genaue Leistungseinschätzung ist aktuell doch noch garnicht möglich. Wenn die Switch das neue Zelda in 1080p Optik so flüssig wiedergeben wird, wie wir es in dem Video zu sehen bekamen, finde ich das einfach beeindruckend.


Jep, standartmäßig 1080p erwarte ich am TV bei den Nintendogames. Das sollte man in 2017 mindestens schon liefern können.

IC3M@N FX
2016-12-12, 17:06:05
Bei Nintendo Games ja aber der Rest..... selbst die normale PS4 mit ihren 1,84 Teraflops kann nicht immer 1080p liefern wenn Content und Asset an ihren Grenzen gehen......
Selbst die Xbox One hat mehr Titel in 900p als andersrum.

Ich denke die Nintendo Switch hat nie und nimmer über 1,8 Teraflops. Es wird so zwischen 1-1,3 Teraflops laufen im Doch Modus. Die Auflösung wird zwischen 720-900p liefern je nach Spiel und Content bei Thirdparty Spiele. Der Upscaler wird dann 1080p liefern, 900p mit einen anständigen Upscaler ist wirklich schwer zu unterscheiden gegen nativ 1080p..... Es würde die GPU für mehr Grafikeffekte entlasten was viel wichtiger ist, denn Auflösung wenn nah genug an die Nativ Auflösung kann man besser kaschieren, aber richtig gute Texturen/Effekte halt nicht!

doublehead
2016-12-12, 20:32:02
Ich denke aber nicht das es bei Nintendo so schlimm wird und sie genug Exemplare bis zum Launch produziert haben.
Bei der Wii war es schlimm, das dürfte ich am eigenen Leib erfahren. Da war die Hysterie sehr gross. Auch hier gab es einen Thread in dem berichtet wurde, wo in der Republik noch Restexemplare gesichtet wurden. Und die Konsolenknappheit hielt wochenlang an.

Keine Ahnung ob sie es schaffen wieder so einen Hype zu generieren, aber das Interesse an der Switch scheint mir auf jeden Fall grösser zu sein als bei der WiiU.

Geächteter
2016-12-12, 23:19:56
Das sie nicht die Leistungsfähigkeit einer PS4 haben wird, ist ja klar, aber eine genaue Leistungseinschätzung ist aktuell doch noch garnicht möglich.
Genau nicht, aber anhand der Größe des Dings und damit Akku und Kühlung und Leistungsfähigkeit von Pascal lässt sich doch schon die Richtung bestimmen.


Wenn die Switch das neue Zelda in 1080p Optik so flüssig wiedergeben wird, wie wir es in dem Video zu sehen bekamen, finde ich das einfach beeindruckend.

Pascal halt. :cool:
Wird definitiv der stärkste Handheld in 2017 und wohl auch 2018, wenn nvidia nicht das Zeug noch irgendwo anders verbauen lässt.

ShadowXX
2016-12-13, 08:56:11
Wird definitiv der stärkste Handheld in 2017 und wohl auch 2018, wenn nvidia nicht das Zeug noch irgendwo anders verbauen lässt.
Was keine große Kunst ist, da es das einzige neue Handheld seit Jahren ist und auch niemand anderes was in der Richtung angekündigt hat.....

DarkSoldier
2016-12-13, 10:57:06
Und im Vergleich zu anderen mobile devices?
Also highend Tablets/Smartphones zum Beispiel?

Kartenlehrling
2016-12-13, 14:59:28
Yooka-Laylee Launches April 11, 2017;
Wii U Version Cancelled, Now Coming to Switch

Ich hätte als Nintendo alle Hebel bewegt, das dieses nicht passiert.

IC3M@N FX
2016-12-13, 15:19:00
Die WiiU ist tot! Die haben die Konsole um ehrlich zu sein auch sehr Stiefmütterlich behandelt selbst Nintendo. Außer Super Mario 3D World und Super Mario WiiU/Luigi Ableger und Mario Kart 8 und 1-2 RPG´s wie Xenoblade war es das.......
The Legend of Zelda: Breath of the Wild kommt zu spät erscheint März 2017 wo die Konsole schon jetzt tot ist, Metroid Prime Ableger fehlen und und und die WiiU war sogar für Nintendo Verhältnisse sehr schlecht Supportet wenn man bedenkt das die Konsole seid 2012 auf dem Markt ist........

labecula
2016-12-13, 15:51:34
Die WiiU aber so adhoc sterben zu lassen finde ich schon krass. Ich fands eine schöne Konsole, die NX spricht mich hinbgegen null an. Schade, Nintendo findet einfach keinen ordentlichen Weg. Alles Experimente. Die NX.. seit dem NES die erste Nintendo Konsole die ich nicht kaufen werde.

ShadowXX
2016-12-13, 16:19:14
Die WiiU aber so adhoc sterben zu lassen finde ich schon krass.
Ist aber der "normale" Nintendo weg. Die haben alle Ihre alten Konsolen "adhoc sterben" lassen.....auch wenn Sie vorher jedesmal das gegenteil verkündet hatten.

starfish
2016-12-13, 16:46:11
Die WiiU aber so adhoc sterben zu lassen finde ich schon krass. Ich fands eine schöne Konsole, die NX spricht mich hinbgegen null an. Schade, Nintendo findet einfach keinen ordentlichen Weg. Alles Experimente. Die NX.. seit dem NES die erste Nintendo Konsole die ich nicht kaufen werde.

Warum spricht dich die Switch nicht an?
Was bietet sie nicht, was Wii U konnte?

Die fehlende (?) Wii Mote Unterstützung?

Hatake
2016-12-13, 20:40:35
Ich hätte als Nintendo alle Hebel bewegt, das dieses nicht passiert.

lol "alle Hebel" ...das ist ein kleines Indie Game. Wenn die Entwickler eben auf die Switch setzen wollen als auf die tote WiiU wird Nintendo denen das schlecht ausreden können - wieso auch.

IC3M@N FX
2016-12-13, 20:49:23
lol "alle Hebel" ...das ist ein kleines Indie Game. Wenn die Entwickler eben auf die Switch setzen wollen als auf die tote WiiU wird Nintendo denen das schlecht ausreden können - wieso auch.

Ich werde mir die Switch auf jedenfall holen, diese Konsole hat mir gefehlt da ich mit der ICE Bahn öfters unterwegs bin, und mehrere Tage auswärts mal arbeite und nicht zuhause bin kommt mir das sehr gelegen :). Ich hoffe nur das sie maximal 200-250€ kostet denn mehr als 250€ dann wird die Konsole floppen die Konkurrenz ist groß und mittlerweile auch noch günstig die PS4 Slim und Xbox One S bekommt man locker für 230-250€ neu!

Kartenlehrling
2016-12-13, 20:51:38
...das ist ein kleines Indie Game.

Ja nee ist klar :) 25 Jahr Gaminggeschichte, die stehen seit Jahren auf einer Goldader.

https://www.team17.com/wp-content/themes/team17/img/T17Logo_25thAnniversary.png


Making the Switch

After many challenging months, we’re finally able to update you on the Wii U version of Yooka-Laylee and announce a number of developments.

The Playtonic team is sad to confirm that despite our best efforts and exploring every possible avenue,
we’ve encountered unforeseen technical issues that unfortunately mean it will be impossible for us to release the game on Wii U as initially planned.

We can however confirm the exciting news that we are now working very closely with Nintendo to look to bring Yooka-Laylee to the upcoming Nintendo Switch.
We’re looking forward to exploring the opportunity and will have more details to share early next year.

We’d like to apologise to those affected by this development and offer all Wii U backers the opportunity to move
their pledge free-of-charge to any of the versions launching on April 11th (PS4, Xbox One, PC, Mac or Linux) or
upgrade to the Nintendo Switch version when we announce further details in 2017.

Information on how backers can change their formats will arrive in January, once we’ve finalised the smoothest possible solution.
For more details on our platform change, we’ve prepared a Yooka-Laylee Wii U FAQ page.
The Playtonic team thank you for your continued support and understanding on this issue and hope you look forward to future developments on the Nintendo front.
We hope, in the fullness of time, we can make Nintendo platforms a great place to experience Yooka-Laylee – and beyond.

Für mich klingt es einfach so als wenn die WiiU einfach die nötige Performance nicht liefern konnte,
es hätte einfach nicht die gleich Qualität.

Hatake
2016-12-14, 10:51:05
Teaser Trailer zum Switch exklusiven Indie Titel "Seasons of Heaven"

https://www.youtube.com/watch?v=V3oHBXB25KQ

Full Trailer gibt es am 19. Dezember

Kartenlehrling
2016-12-14, 11:43:29
Das ist doch die Nvidia Unreal Engine 4 Demo, das wird wohl die FP16 tonemapping sein was sie damals präsentierten.

https://developer.nvidia.com/sites/default/files/akamai/gameworks/blog/hdr/ldrcomparison.jpg

Hier noch ein Schönes Foto das auf den Full Trailer hinweist:

https://pbs.twimg.com/media/CzoRoZ5WQAEgQBE.jpg
https://twitter.com/AnyArtsProd?lang=de



Das sie das Pre-Video nur in 720p präsentieren ist aber kein gutes Zeichen.

starfish
2016-12-14, 20:23:31
Nein, das ist nicht die Kite Demo von Epic. (Nicht Nvidia.)
Aber unglaublich geil.
Hätte nie gedacht, dass wir sowas gutes auf einem Portable bekommen werden.

Drill
2016-12-15, 12:53:50
Switch graphic chip basiert anscheinend auf maxwell und nicht der neuen pascal architektur:
http://venturebeat.com/2016/12/14/nintendo-switch-specs-less-powerful-than-playstation-4/

Two sources (who asked to keep their names out of this story) confirmed to GamesBeat that the Switch uses Nvidia’s last-generation Maxwell graphics-processing architecture. Nvidia introduced its new Pascal architecture earlier this year, but that technology is not ready for the Tegra chip going into the Switch. The custom Maxwell Tegra (which uses a 20nm process as opposed to the more efficient 16nm process of the Pascal) in the machine is still powerful enough to play Nintendo-style games that rely on quality art over horsepower, but don’t expect Switch software to match the graphical fidelity of the highest-end PS4 games.

Gebrechlichkeit
2016-12-15, 13:11:30
Das ist gut so. Ich will kein COD auf der NX! Nintendo sollte Nintendo bleiben und weiter ihre IP produzieren. Wer will schon ein COD auf der NX?! Wenigstens hat die NX die Power fuer die (angeblich in Plannung) Dark Souls Trilogie.

Troyan
2016-12-15, 13:13:18
Switch graphic chip basiert anscheinen auf maxwell und nicht der neuen pascal architektur:
http://venturebeat.com/2016/12/14/nintendo-switch-specs-less-powerful-than-playstation-4/

nVidia liefert Parker mit Pascal seit Juni aus. :rolleyes:

Drill
2016-12-15, 13:20:25
nVidia liefert Parker mit Pascal seit Juni aus. :rolleyes:

artikel lesen:

Nvidia has a new Tegra in the market in the Nvidia Drive PX 2 platform, which it describes as a processor for self-driving cars. This system has two code-named Parker chips in it. One Parker chip has a combination of six CPU cores (2 from the Denver design, four ARM v8 A57 designs) and 256 graphics cores based on the Pascal architecture. A single Parker chip is a pretty powerful machine, capable of doing 4K video and high-end graphics. But our understanding is that Parker showed up too late for Nintendo’s purposes. Parker also would have to be redesigned for mobile, low-power constraints. But it gives you an idea of the challenges that both Nvidia and Nintendo had in hitting their targets for performance, size, and power consumption. This kind of chip could be available as a rev 2, much like Sony has done with the PlayStation Pro. But we don’t expect it to be there at the outset.

Troyan
2016-12-15, 13:56:58
Tegra Parker hatte sein Tape-Out vor fast 18 Monaten. Seit April hat nVidia lauffähige Chips und liefert Tegra Parker im Zuge seines Drive PX2 Moduls seit Juni aus.

"Pascal" ist also fertig.

Ob Nintendo jedoch soviel Geld ausgeben will, ist eine andere Frage. Aber technisch spricht nichts gegen einem 16nm SoC von nVidia mit Pascal.

deekey777
2016-12-15, 14:35:25
nVidia liefert Parker mit Pascal seit Juni aus. :rolleyes:
Tegra Parker hatte sein Tape-Out vor fast 18 Monaten. Seit April hat nVidia lauffähige Chips und liefert Tegra Parker im Zuge seines Drive PX2 Moduls seit Juni aus.

"Pascal" ist also fertig.

Ob Nintendo jedoch soviel Geld ausgeben will, ist eine andere Frage. Aber technisch spricht nichts gegen einem 16nm SoC von nVidia mit Pascal.
Und warum rollst du die Augen?

Rancor
2016-12-15, 15:55:43
Ist natürlich unschön das Nintendo wiedereinmal nicht aktuelle Technik nutzt. Aber sei es drum

Geächteter
2016-12-15, 16:13:31
Ist natürlich unschön das Nintendo wiedereinmal nicht aktuelle Technik nutzt. Aber sei es drum
Mehr als eine übertakteter Shield TV ist dann nicht drin und auf Akku dann weniger Leistung als die Shield TV, na gut, rendert auch dann nur knapp unter der Hälfte an Bildpunkte.
Frage ist nur, wenn nicht eine reinrassige Spielekonsole Parker bekommt, für wen dann? Für Android und den ganzen Müll an Apps?

labecula
2016-12-15, 16:16:17
Ich sehe bei dem Ding einfach keine Basis an neuen Spielern! Klar, die alteingesessenen Nintendo Hasen werden es vlt. noch kaufen (aber auch nicht alle, wenn ich das so in meinem Kreis höre - inkl.mir). Aber bisherige Nintendo Abstinenzler damit zu ziehen? Nein, ich denke nicht. Ich kenne niemanden, der sich für die NX interessiert, noch von ihr gehört hat bisher. Und wenn man erzählt was das Ding "kann", dann bekommt man bestenfalls ein "aha", in der Regel aber ein abwertendes, müdes Lächeln. Machen wir uns nichts vor, wesentlich erfolgreicher als eine WiiU wird die NX nicht werden. Ich wünscht, ich hätte die ZUversicht mancher Leute hier, die das Ding in den Klee loben und für eine Revolution halten... Ich sehe da eher Düsteres...

Goser
2016-12-15, 17:26:46
Ist einfach schwer voraus zu sagen, für mich jedenfalls steht und fällt das Teil mit seiner Software. Mario 2/3D, Luigi, Metroid, Zelda, F Zero usw. Wenn da viel gutes kommt, wird die NX gekauft, wenn nicht wohl kaum. Aber das hatten wir ja schon mal.

Tony Gradius
2016-12-15, 22:37:05
Das ist gut so. Ich will kein COD auf der NX! Nintendo sollte Nintendo bleiben und weiter ihre IP produzieren. Wer will schon ein COD auf der NX?! Wenigstens hat die NX die Power fuer die (angeblich in Plannung) Dark Souls Trilogie.

Ach so. Weniger Leistung ist also besser, weil nur mit weniger Leistung kein COD auf das Handheld gebracht werden kann, was Grundvorausetzung dafür ist, das Nintendo Marioyoshizeldasuperinnovativ 2.0 auch dafür bringt. Klingt völlig logisch:freak:.

dildo4u
2016-12-19, 13:51:02
Infos zu den Taktraten von CPU/GPU

http://www.eurogamer.net/articles/digitalfoundry-2016-nintendo-switch-spec-analysis

Langsamer als Shield TV von 2015.

Argo Zero
2016-12-19, 14:29:28
Ist einfach schwer voraus zu sagen, für mich jedenfalls steht und fällt das Teil mit seiner Software. Mario 2/3D, Luigi, Metroid, Zelda, F Zero usw. Wenn da viel gutes kommt, wird die NX gekauft, wenn nicht wohl kaum. Aber das hatten wir ja schon mal.

So schauts aus. Wenn wenigstens alle Nintendo-Titel erscheinen würden :(
Bei der Wii U war das echt sehr mau. Zum Glück gibt es genug Stoff für den DS.

TheCounter
2016-12-19, 15:21:52
Infos zu den Taktraten von CPU/GPU

http://www.eurogamer.net/articles/digitalfoundry-2016-nintendo-switch-spec-analysis

Im Mobilen Modus wird der GPU Takt auf ~30% gesenkt? Und im Docked Modus auf ~77%? :freak:

Das ist echt wenig. Schade, hab mir da mehr erhoft. Ich möchte unbedingt das neue Zelda spielen, aber dafür wird sich eine gebrauchte WiiU wohl mehr lohnen.

THEaaron
2016-12-19, 15:24:03
Ajo dann sollte der Preis auch endlich mal ein wenig zur Hardware passen. Noch so ein Hardware Rohrkrepierer zu Premium Preisen muss echt nicht sein.

Kartenlehrling
2016-12-19, 18:36:16
Und wieder nur 720p .... :P

ExCavQVzNrc
Official "Trailer" Seasons of Heaven for Nintendo Switch

Geächteter
2016-12-19, 20:03:52
Im Mobilen Modus wird der GPU Takt auf ~30% gesenkt? Und im Docked Modus auf ~77%? :freak:

Das ist echt wenig. Schade, hab mir da mehr erhoft. Ich möchte unbedingt das neue Zelda spielen, aber dafür wird sich eine gebrauchte WiiU wohl mehr lohnen.


Clock-speeds are locked here at 768MHz, considerably lower than the 1GHz found in Shield Android TV,
(y)

Schlimmer als befürchtet, das gibt ne lustige Enttäuschung, die schon in Annäherung an Performance von PS4 geträumt haben.
Wahrscheinlich die Batterie der limitierenste Faktor, deshalb so weit runter ohne Docking und dann wegen proportionaler Auslegung mit Docking dann nur 768 MHZ.
Also schwächer als ne Shield TV, die auch schon in manchen Anwendungen schwächer als die Vorgängergenerationen von MS und Sony war.
Gibt ne mächtige Enttäuschung für viele. Das Ding hat null Potential für zukünftige Titel, wenn es um Grafik geht.
Nvidia trifft es natürlich gut, haben sie mit Nintendo doch noch einen gefunden, der ihnen die Resterampe nach den mauen Verkaufszahlen von Shields abnimmt.
Da könnten selbst die neuen Smartphones schon in 2017 schneller sein. :freak:

Dorn
2016-12-19, 22:48:44
Aber schneller als die Wii U wird das Teil doch sein im Portablen Modus oder?
Spätestens wenn Mario Kart raus kommt werde ich mir die Switch kaufen auch wenn ich das Teil wie die Wii U von der Hardware mit Portable Gedöns nicht angetan bin.

tobife
2016-12-19, 23:06:58
(y)

Schlimmer als befürchtet, das gibt ne lustige Enttäuschung, die schon in Annäherung an Performance von PS4 geträumt haben.
Wahrscheinlich die Batterie der limitierenste Faktor, deshalb so weit runter ohne Docking und dann wegen proportionaler Auslegung mit Docking dann nur 768 MHZ.
Also schwächer als ne Shield TV, die auch schon in manchen Anwendungen schwächer als die Vorgängergenerationen von MS und Sony war.
Gibt ne mächtige Enttäuschung für viele. Das Ding hat null Potential für zukünftige Titel, wenn es um Grafik geht.
Nvidia trifft es natürlich gut, haben sie mit Nintendo doch noch einen gefunden, der ihnen die Resterampe nach den mauen Verkaufszahlen von Shields abnimmt.
Da könnten selbst die neuen Smartphones schon in 2017 schneller sein. :freak:


Na. Zum Glück bin ich Realist. An die PS4-Performance habe ich nie geglaubt. Das Ding wird aber gekauft. Für die Nintendo-eigenen Sachen. Für den Rest gibt es andere Möglichkeiten.


tobife

Palpatin
2016-12-19, 23:21:47
Aber schneller als die Wii U wird das Teil doch sein im Portablen Modus oder?

Nein in etwa genau so schnell. Wenn die aktuellen Gerüchte sich bewahrheiten.

Lightning
2016-12-19, 23:27:58
Aber schneller als die Wii U wird das Teil doch sein im Portablen Modus oder?

Letztlich ja. Ähnliche Rohleistung, aber aus Maxwell sollte sich schon einiges mehr rausholen lassen als aus der R700 (HD 4xxx)-basierten Wii U-GPU.

Entspricht eigentlich alles etwa dem, was ich erwartet hätte, insbesondere auch, dass man nicht auf die neueste Generation mit dem neuesten Fertigungsprozess setzen wird.
Für eine Handheld-Konsole trotzdem ungewöhnlich stark für Nintendo-Verhältnisse, für eine Heimkonsole dagegen erwartbar schwach.

dildo4u
2016-12-19, 23:36:56
Man muss eh nur noch ein paar Tage bis zur CES warten,gibt es dort kein neues Shield Produkt,hätte Nintendo auch wenn sie wollten nix besseres von Nvidia bekommen.

Argo Zero
2016-12-19, 23:37:11
Und wieder nur 720p .... :P

http://youtu.be/ExCavQVzNrc
Official "Trailer" Seasons of Heaven for Nintendo Switch

Grafisch schon mal nicht schlecht. Wenn man jetzt noch etwas übers Gameplay wüsste... :)

fizzo
2016-12-19, 23:54:20
Nein in etwa genau so schnell. Wenn die aktuellen Gerüchte sich bewahrheiten.

Sieht eurogamer nicht so:

Even a 307.2MHz GPU based on Maxwell technology should be capable of out-performing Wii U - and certainly the Zelda: Breath of the Wild demo seen recently on the Jimmy Fallon show revealed a level of performance significantly smoother than that seen in last year's E3 code running on Wii U hardware.

Weiter sollte man wie folgt im hinterkopf behalten:

We know how fast it runs, but what are the custom modifications that set apart the bespoke Tegra from the stock X1? While we're confident that our reporting on Switch's clock-speeds is accurate, all of the questions we have concerning the leaked spec remain unanswered. Those anomalies still seem odd, and details of the processor's customisations remain unknown at this time. Has Nintendo added a bunch of smaller tweaks or has it been a little more ambitious?

Ja, es ist nintendo - aber ganz um sonst werden die anpassungen wohl nicht sein!

edit: 720/1080p dürften bei 2,5x gpu im docked modus möglich bzw standard sein.

beats
2016-12-20, 00:52:06
Selbst wenn es nur WiiU Leistung wäre, für unterwegs schon mehr als spektakulär. So ein Mario-Kart oder gar Pikmin wäre schön ganz außerordentlich. Ich denke wir bekommen hier auch Software aus beiden "Welten", mobil und stationär. Liest sich alles sehr vielversprechend.

ShadowXX
2016-12-20, 10:29:28
edit: 720/1080p dürften bei 2,5x gpu im docked modus möglich bzw standard sein.
Die XBox One kann in 90% Ihrer Titel keine 1080p bieten, selbst die PS4 hat öfter echt Probleme mit 1080p.

1080p wird es bei Switch nur in seltenen Ausnahmefällen geben (aka: wenn die Grafik so wenig fordernd ist, das es möglich wird).

dildo4u
2016-12-20, 10:49:45
Die XBox One kann in 90% Ihrer Titel keine 1080p bieten, selbst die PS4 hat öfter echt Probleme mit 1080p.

1080p wird es bei Switch nur in seltenen Ausnahmefällen geben (aka: wenn die Grafik so wenig fordernd ist, das es möglich wird).
1080 geht gedockt wenn sie auf Wii U Level bleiben.Es wird auch nicht die Ausnahme sein, da das System einfach keine aktuellen AAA Games wie BF1 bekommen wird.

Kartenlehrling
2016-12-20, 10:54:46
yooka laylee (http://store.steampowered.com/app/360830/) wird ja eins der ersten Multiplattform Games sein,
daran werden wir wohl die Technische Unzulänglichkeiten der N-Switch am ehesten sehen können.

][immy
2016-12-20, 11:17:43
Die XBox One kann in 90% Ihrer Titel keine 1080p bieten, selbst die PS4 hat öfter echt Probleme mit 1080p.

1080p wird es bei Switch nur in seltenen Ausnahmefällen geben (aka: wenn die Grafik so wenig fordernd ist, das es möglich wird).
nun, mit den 90% übertreibst du es etwas, aber ja, klar bei gleichbleibenden Details ist 1080 illusorisch.
Man wird entweder massiv bei der Pixel-Qualität einsparen, oder die Auflösung reduzieren, oder halt beides.
Bei den Nintendo Titlen sehe ich da jetzt nicht solche Probleme, da Nintendo-Titel nicht gerade vor Details und Effekten strotzen, sondern eher dezente Akzente setzen und das Artdesign hier vieles verzeiht. Bei Nintendo Titeln mache ich mir auch gar keine sorgen.
Aber wer will bitte ein Skyrim auf der Plattform ernsthaft spielen? Da kann das gezeigte ja fast schon nur Fake sein. Bzw. eventuell ist es über Streaming gelöst. Aber gut, abgefilmt sehen viele Spiele besser aus, als sie es letztlich tun.


Letztlich ja. Ähnliche Rohleistung, aber aus Maxwell sollte sich schon einiges mehr rausholen lassen als aus der R700 (HD 4xxx)-basierten Wii U-GPU.

Entspricht eigentlich alles etwa dem, was ich erwartet hätte, insbesondere auch, dass man nicht auf die neueste Generation mit dem neuesten Fertigungsprozess setzen wird.
Für eine Handheld-Konsole trotzdem ungewöhnlich stark für Nintendo-Verhältnisse, für eine Heimkonsole dagegen erwartbar schwach.
Da habe ich so meine Zweifeln dran. Abgesehen davon das der neue Chip durch neue Features durchaus Vorteile hat, hatten die pre-GCN chips durchaus Schlagkraft wenn der Code auf sie zugeschnitten wurde. Die nvidia-Chips laufen häufig auch mit unoptimierten code schon nahe am limit (zumindest im PC segment). Man darf aber auch nicht vergessen, das sich die WiiU GPU, ein wenig mehr Leistung gönnen konnte, aufgrund der stationären kühlung. Allerdings lag die WiiU trotzdem nur bei etwa 34W wenn ich mich nicht irre.
Den größeren Sprung kann die Switch dann wohl noch hinlegen, dadurch das einfach mehr Hauptspeicher zur Verfügung steht. Das schien die WiiU ja auch schon so einige male gebremst zu haben, was die Grafikqualität angeht.



Aber allein aufgrund der Hardware kann ich mir nicht vorstellen das es darauf AAA Spiele geben wird. Ich könnte mir aber durchaus vorstellen, das die Switch einfach eine andere Käufer-Schicht anspricht.

robbitop
2016-12-20, 11:46:08
Naja Skyrim lief auf der PS360. Also sollte es in 720p auch auf der NX laufen. Dank >2x GPU Takt im Dock auch in 1080p. Aber halt nur mit Konsolendetaillevel.
Was dementsprechend auch gehen sollte wäre GTA5. Aber ich glaube RS wird es nicht auf NX porten. Das wäre schon nett - GtA5 portabel. Ich fand, dass es auf meiner PS3 gar nicht so schlecht aussah. Habe es dort 2x durchgespielt und hatte großen Spaß.

][immy
2016-12-20, 11:51:53
Naja Skyrim lief auf der PS360. Also sollte es in 720p auch auf der NX laufen. Dank >2x GPU Takt im Dock auch in 1080p. Aber halt nur mit Konsolendetaillevel.
Was dementsprechend auch gehen sollte wäre GTA5. Aber ich glaube RS wird es nicht auf NX porten. Das wäre schon nett - GtA5 portabel. Ich fand, dass es auf meiner PS3 gar nicht so schlecht aussah. Habe es dort 2x durchgespielt und hatte großen Spaß.
was ich da gesehen hab in den Screens, war aber ein stark aufpoliertes skyrim. Aber wie schon geschrieben, kann gut sein, das es einfach daran lag, das es abgefilmt wurde.
Viel mehr als etwas aufgepimpte Last-Gen grafik sollte man jedenfalls nicht erwarten.

Kartenlehrling
2016-12-20, 11:54:49
Aber wer will bitte ein Skyrim auf der Plattform ernsthaft spielen?

Aber allein aufgrund der Hardware kann ich mir nicht vorstellen das es darauf AAA Spiele geben wird.
Ich könnte mir aber durchaus vorstellen, das die Switch einfach eine andere Käufer-Schicht anspricht.


Ich habe mich erst am Wochende über "Playstation4pro Knack" aufgeregt,
da wird zwanghaft 4k angestreben aber auf Schatten (AO) verzichten sie,
Gegenstände sehen aus als wenn sie in der Luft schweben würden?!

Kann du dir wirklich nicht vorstellen wie Super Mario Galaxy, Xenoblade Chronicles oder
Mario Kart mit der Leistung einer PS4 aussehen würde oder einfach nur die 60fps hält?
Also sowas wie HD-"Ratchet and Clank" und Kingdom Hearts III würde ich schon gern auf der N-Switch sehen,
Ratchet and Clank wird es wegen Sony-Exclusivität nicht geben aber Kingdom Hearts III wird es für XBone und PS4 geben,
wieso nicht auch für die N-Switch?

doublehead
2016-12-20, 12:05:48
Was dementsprechend auch gehen sollte wäre GTA5. Aber ich glaube RS wird es nicht auf NX porten. Das wäre schon nett - GtA5 portabel. Ich fand, dass es auf meiner PS3 gar nicht so schlecht aussah. Habe es dort 2x durchgespielt und hatte großen Spaß.
Ich fand die Wii-Version von Bully recht gut. Die Grafik war erstaunlich für Wii-Verhältnisse, und das Spiel war nicht so übel verbuggt wie die Versionen für die Xbox360 und den PC.
Wenn die Switch sich gut verkauft, werden sie sicher was für sie produzieren/porten. Wenn die Verkäufe eher in WiiU-Regionen zu verorten sind, dann sicher nicht.

Gebrechlichkeit
2016-12-20, 16:36:23
Nvidia´s Grid duerfte wohl Nintendos 3rd Party Strategie (https://youtu.be/Myv1gK0fDHk?t=458) sein :wink: weil die Performance des Shield X1 ist nicht besonderes rosig, es soll ja ein neues vorgestellt werden auf der CES17. Jetzt das ganze mit -30% (station) bzw. -75%? (portable) weniger Performance und das ganze schaut einfach nur schlecht aus fuer Nintendo (und deren 3rd Party Versprechen).

je7-Ot4zyf0

€dit: Hmm warum nicht gleich eine Partnerschaft mit Apple/Samsung eingehen und das neue Mario fuer das Iphone 7? z.B ankuendigen?! Smartphones haben durchaus die Power um "Artsy-Fartsy" Games "abspielen" zu koennen, waere das nicht die bessere Entscheidung gewesen?! Weg mit der "eigenen" Hardware und gleich das neue Mario fuer Handy in Japan veroeffentlichen. Man braeuchte halt bloss irgendwie eine Docking Station um das Handy mit dem TV verbinden zu koennen + Pad ...

Goser
2016-12-20, 20:12:11
Kann du dir wirklich nicht vorstellen wie Super Mario Galaxy, Xenoblade Chronicles oder
Mario Kart mit der Leistung einer PS4 aussehen würde oder einfach nur die 60fps hält?
Also sowas wie HD-"Ratchet and Clank" und Kingdom Hearts III würde ich schon gern auf der N-Switch sehen
Genau das! Ich will eine potente Nintendo Konsole.
Einfach mal ein mario in 1080 mit AA, ebenso ein optisch dickes Metroid oder F Zero. Wenn die Performance so stimmen wird sieht das echt schlecht aus :(
Muss ja kein PS Pro Niveau sein, aber wieder nur Wii U Power, mäh :(

fizzo
2016-12-20, 22:06:19
Die XBox One kann in 90% Ihrer Titel keine 1080p bieten, selbst die PS4 hat öfter echt Probleme mit 1080p.

1080p wird es bei Switch nur in seltenen Ausnahmefällen geben (aka: wenn die Grafik so wenig fordernd ist, das es möglich wird).

Sollten sich die geleakten Daten bewahrheiten, so taktet GPU der Switch im docked Modus 2,5 fach höher. Wenn jetzt die Spiele für den Mobilmodus auf 720p hin optimiert werden, so ist im Umkehrschluß für den stationären Betrieb das mehr an Leistung IMHO für 1080p angedacht. Wenn man die Bildpunke vergleicht, 921k (720p) : 2.073k (1080p) = 1 : 2,25, so glaube ich nicht daran, das Nintendo aus jux und tollerei dieses Verhältnis bei den Taktraten gewählt hat. Bei der PS4 spiegelt sich im Vergleich zur One das mehr an GPU Leitung auch primär in einer höhen Auflösung wieder.


€dit: Hmm warum nicht gleich eine Partnerschaft mit Apple/Samsung eingehen und das neue Mario fuer das Iphone 7? z.B ankuendigen?! Smartphones haben durchaus die Power um "Artsy-Fartsy" Games "abspielen" zu koennen, waere das nicht die bessere Entscheidung gewesen?! Weg mit der "eigenen" Hardware und gleich das neue Mario fuer Handy in Japan veroeffentlichen. Man braeuchte halt bloss irgendwie eine Docking Station um das Handy mit dem TV verbinden zu koennen + Pad ...

Der Grund, warum Nintendo die Taktraten des SoC so adaptiert, wie kolportiert, wird einem bei dieser Grafik sehr schön vor Augen geführt:

http://static1.gamespot.com/uploads/original/823/8237367/3062642-4086042488-shiel.jpg

Welcher Akku kann diese Leistung über Stunden hin bereitstellen? Wie das ein SPhone stemmen soll....lassen wir besser hier einmal.

John Williams
2016-12-20, 22:07:58
Genau das! Ich will eine potente Nintendo Konsole.
Einfach mal ein mario in 1080 mit AA, ebenso ein optisch dickes Metroid oder F Zero. Wenn die Performance so stimmen wird sieht das echt schlecht aus :(
Muss ja kein PS Pro Niveau sein, aber wieder nur Wii U Power, mäh :(

Du willst F-Zero und Metroid? :D
Du bekommst Mario u.d Zelda.

Rancor
2016-12-20, 22:17:31
ICh raff es auch nicht... Das ist wirklich so bescheuert von Nintendo.. das fällt mir nix zu ein.
Ich kaufe das nur noch wenn es dafür nen Metroid geben wird ^^

fizzo
2016-12-20, 22:52:47
Genau das! Ich will eine potente Nintendo Konsole.
Einfach mal ein mario in 1080 mit AA, ebenso ein optisch dickes Metroid oder F Zero. Wenn die Performance so stimmen wird sieht das echt schlecht aus :(
Muss ja kein PS Pro Niveau sein, aber wieder nur Wii U Power, mäh :(

Ich wette einen virtuellen Bierkasten, dass wir zeitnah ein Mario in 1080p sehen werden - Vorgeschmack hierzu (https://www.youtube.com/watch?v=g-_9hfbONfo) ;) Bzgl. Metroid/F-Zero bin ich bei dir. Nintendo ist da in einen Bringschuld. Ich/Wir/Fans warten weltweit...

Das die Switch nur Wii U "Power" hat ist nicht mäh, sondern falsch, auch im worst case scenario. Ein paar Punkte, welche man auch Abseits der Rohleistung nicht außer acht lassen sollte:

* 4 GB RAM
* Speicher-Cartridge
* SoC mit aktuellem Features Set
* Vulkan

Wie bereits mehrfach bestätigt, soll es sich dabei um keinen X1 von der Stange handeln. Auch dieser hätte bei den angedachten Taktraten 157 bzw. 393 GFLOPS (FP32) ggf. 2x (FP16). Eventuell wurden die 256 Cores ja um einen Block erweitert...

ShadowXX
2016-12-21, 08:16:54
[immy;11242106']was ich da gesehen hab in den Screens, war aber ein stark aufpoliertes skyrim. Aber wie schon geschrieben, kann gut sein, das es einfach daran lag, das es abgefilmt wurde.
Viel mehr als etwas aufgepimpte Last-Gen grafik sollte man jedenfalls nicht erwarten.
Du hast mitbekommen das der Trailer für die Switch von vorne bis hinten gefaked war, oder? Keiner der Spiele die man dort sehen konnte lief auch gerade auf der Kiste, das war alles per Post-Processing reinkopiert.
Deshalb sagt der Trailer leider Null aus......

Sollten sich die geleakten Daten bewahrheiten, so taktet GPU der Switch im docked Modus 2,5 fach höher. Wenn jetzt die Spiele für den Mobilmodus auf 720p hin optimiert werden, so ist im Umkehrschluß für den stationären Betrieb das mehr an Leistung IMHO für 1080p angedacht. Wenn man die Bildpunke vergleicht, 921k (720p) : 2.073k (1080p) = 1 : 2,25, so glaube ich nicht daran, das Nintendo aus jux und tollerei dieses Verhältnis bei den Taktraten gewählt hat. Bei der PS4 spiegelt sich im Vergleich zur One das mehr an GPU Leitung auch primär in einer höhen Auflösung wieder.

Du erzählst nichts neues, übersiehst dabei aber eins: Ja, 1080p, aber eben nur der 720p Content der per "Auflösungsregler" dann auf 1080p gerendert wird. Das ist was ganz anderes als wenn der Content gleich für 1080p designed wird. Besser als reines Upscaling, das ist klar, aber schlechter als nativ für 1080p designter Content.

Ich wette einen virtuellen Bierkasten, dass wir zeitnah ein Mario in 1080p sehen werden - Vorgeschmack hierzu (https://www.youtube.com/watch?v=g-_9hfbONfo) ;) Bzgl. Metroid/F-Zero bin ich bei dir. Nintendo ist da in einen Bringschuld. Ich/Wir/Fans warten weltweit...

Klar wird Mario 1080p haben.....der Content wird aber für 720p designed sein (davon mal abgesehen das Mario-Games noch nie durch besonders aufwendiges Grafikdesign aufgefallen sind).
Anders gesagt: es gab auch für die PS3 schon 1080p Games.....


Das die Switch nur Wii U "Power" hat ist nicht mäh, sondern falsch, auch im worst case scenario. Ein paar Punkte, welche man auch Abseits der Rohleistung nicht außer acht lassen sollte:

* 4 GB RAM
* Speicher-Cartridge
* SoC mit aktuellem Features Set
* Vulkan

Wie bereits mehrfach bestätigt, soll es sich dabei um keinen X1 von der Stange handeln. Auch dieser hätte bei den angedachten Taktraten 157 bzw. 393 GFLOPS (FP32) ggf. 2x (FP16). Eventuell wurden die 256 Cores ja um einen Block erweitert...
Man kann sich echt alles schönreden.....du bist nebenberuflich nicht zufällig Politiker?

Die 4GB Ram sind schön und gut (davon mal abgesehen das wir erst mal wissen müssen was für die Devs da übrig bleibt, ich tippe auf 2,5-3 GB), aber heutzutage auch nicht mehr viel (XBox One & PS4 haben 8 GB, PS4 Pro sogar 9 GB). Vulkan ist egal, Konsolen konnte man schon immer Hardwarenäher programmieren und das aktuelle Feature-Set (bzw. wahrscheinlich nur Auszüge davon) bringen natürlich was, aber nicht so viel wie sich das manche hier so vorstellen.

Und Custom-Design kann auch bedeuten das Sie was abgespeckt haben....das muss nicht zwangsweise heißen das was dazugekommen ist.

Nintendo hat schon immer versucht schwache HW möglichst teuer zu verkaufen, Sie zeigen mit Switch das Sie die Schiene weiterfahren......ich persönlich würde eher noch ein paar mehr Pferdefüße erwarten als die, die wir bereits kennen (z.B. DDR2 als Hauptspeicher an einen 64Bit Interface....zutrauen würde ich das Nintendo problemlos).

fizzo
2016-12-21, 10:06:10
Du erzählst nichts neues, übersiehst dabei aber eins: Ja, 1080p, aber eben nur der 720p Content der per "Auflösungsregler" dann auf 1080p gerendert wird. Das ist was ganz anderes als wenn der Content gleich für 1080p designed wird. Besser als reines Upscaling, das ist klar, aber schlechter als nativ für 1080p designter Content.

Nichts Gegenteiliges habe ich in meinem Ausgangspost behauptet bzw. ist dies von mir übersehen worden. Wurde auch noch einmal explizit von mir angesprochen.


Klar wird Mario 1080p haben.....der Content wird aber für 720p designed sein (davon mal abgesehen das Mario-Games noch nie durch besonders aufwendiges Grafikdesign aufgefallen sind).
Anders gesagt: es gab auch für die PS3 schon 1080p Games.....

Auch dies korreliert nicht mit meiner Aussage. Das sich eine höhere, native Auflösung sich sehr wohl posoitiv visuell auswirkt ist unbestritten. Dolphin Emulator ahoi.

Man kann sich echt alles schönreden.....du bist nebenberuflich nicht zufällig Politiker?

Die u.a. Daten/Fakten sprechen für sich, da muss man nur 1+1 zusammenzählen. Das persönliche lass ich hier außen vor.

Die 4GB Ram sind schön und gut (davon mal abgesehen das wir erst mal wissen müssen was für die Devs da übrig bleibt, ich tippe auf 2,5-3 GB), aber heutzutage auch nicht mehr viel (XBox One & PS4 haben 8 GB, PS4 Pro sogar 9 GB). Vulkan ist egal, Konsolen konnte man schon immer Hardwarenäher programmieren und das aktuelle Feature-Set (bzw. wahrscheinlich nur Auszüge davon) bringen natürlich was, aber nicht so viel wie sich das manche hier so vorstellen.

Und Custom-Design kann auch bedeuten das Sie was abgespeckt haben....das muss nicht zwangsweise heißen das was dazugekommen ist.

Nintendo hat schon immer versucht schwache HW möglichst teuer zu verkaufen, Sie zeigen mit Switch das Sie die Schiene weiterfahren......ich persönlich würde eher noch ein paar mehr Pferdefüße erwarten als die, die wir bereits kennen (z.B. DDR2 als Hauptspeicher an einen 64Bit Interface....zutrauen würde ich das Nintendo problemlos).

Das Nintendo mit der Switch hardwaretechnisch nicht mit Sony/MS konkurieren will, darüber müssen wir wohl nicht diskutieren. Goser brachte WiiU Leistung ins Spiel. Darauf bezog sich meine Antwort. Festhalten können wir jedoch, dass Zelda BotW bei Jimmy Fallon, live, bereits im Mobilmodus besser performte als auf der Wii U. Das ist Fakt und spricht gegen einem Downgrade des SoC in anbetracht der angedachten Taktraten.

Lightning
2016-12-21, 19:24:13
Du erzählst nichts neues, übersiehst dabei aber eins: Ja, 1080p, aber eben nur der 720p Content der per "Auflösungsregler" dann auf 1080p gerendert wird. Das ist was ganz anderes als wenn der Content gleich für 1080p designed wird. Besser als reines Upscaling, das ist klar, aber schlechter als nativ für 1080p designter Content.

Was ist denn "für 1080p designter Content"?

Das einzige, was mir dazu einfällt, ist die Auflösung von UI-Elementen oder Fonts. Und da gehe ich einfach mal davon aus, dass die heutzutage nicht mehr für 720p designt werden.
Ansonsten war Content nie auflösungsabhängig.

00-Schneider
2016-12-21, 19:42:26
Ansonsten war Content nie auflösungsabhängig.


Hmm, und Texturen? ;)

Lightning
2016-12-21, 20:42:02
Hmm, und Texturen? ;)

Texturen waren zumindest in der Vergangenheit nie hochauflösend genug für die jeweilige Renderauflösung, bzw. ist mir kein Konsolenspiel bekannt, bei dem eine Erhöhung der Texturauflösung keine Vorteile gebracht hätte (bei gleichbleibender Renderauflösung). Oder sind dir bei PS1-, PS2- oder PS3-Spielen und auch jetzt auf der PS4 nirgendwo Texturschwächen aufgefallen? ;)

Natürlich lassen sich mit höherer Renderauflösung letztlich auch mehr Texturdetails darstellen, aber meistens ist das Problem ja genau in der anderen Richtung.

xyleph
2016-12-21, 21:17:14
Texturen waren zumindest in der Vergangenheit nie hochauflösend genug für die jeweilige Renderauflösung, bzw. ist mir kein Konsolenspiel bekannt, bei dem eine Erhöhung der Texturauflösung keine Vorteile gebracht hätte (bei gleichbleibender Renderauflösung). Oder sind dir bei PS1-, PS2- oder PS3-Spielen und auch jetzt auf der PS4 nirgendwo Texturschwächen aufgefallen? ;)

Natürlich lassen sich mit höherer Renderauflösung letztlich auch mehr Texturdetails darstellen, aber meistens ist das Problem ja genau in der anderen Richtung.

Naja, ein WiiU Spiel sieht in 1080p immer noch nicht aus wie ein PS4 Spiel. Auflösung allein ist halt nicht alles. Ein Switch Spiel, dessen Basis die mobile Version ist, ist in 1080p halt noch immer ein Switch-Mobile Spiel.
Das ist wohl, was er meint.

DrFreaK666
2016-12-21, 22:19:52
Trotzdem wird es besser aussehen.
Weiss noch wie ich damals Tekken 3 per Emulator in 1600x1200 gespielt habe. Die Charaktere hatten plötzlich Gesichter 😂

Vielleicht aktiviert man in Docking-Modus AF oder eine hohe Sampling-Anzahl. Das macht das Bild auch schon besser

Lightning
2016-12-21, 23:44:19
Naja, ein WiiU Spiel sieht in 1080p immer noch nicht aus wie ein PS4 Spiel. Auflösung allein ist halt nicht alles. Ein Switch Spiel, dessen Basis die mobile Version ist, ist in 1080p halt noch immer ein Switch-Mobile Spiel.
Das ist wohl, was er meint.

Dann wäre es aber arg missverständlich ausgedrückt.
Dass ein Wii U-Spiel in 1080p nicht wie ein PS4-Spiel aussieht, ist ja gerade der Punkt. Weil grafische Qualität und Details eben fast vollständig von der Auflösung entkoppelt sind.

Wenn ein Switch-Spiel im Mobilmodus in 720p läuft kostet das dem Spiel in Docked-Modus in 1080p erstmal keine Details.

Kartenlehrling
2016-12-22, 00:34:34
Der für seine teils gewagten Voraussagen und Äußerungen bekannte Analyst Michael Pachter von Wedbush Securities hat kürzlich einige Prognosen für das kommende Jahr abgegeben,
wonach die für den März 2017 angekündigte Nintendo Switch seiner Erwartung nach bis September ausverkauft sein wird.
Er rechne mit einer gleichbleibend hohen Nachfrage, da die Konsole den Eindruck erwecke "spaßig" zu sein und der Preis "richtig" erscheine.
Abhängig sei dies jedoch von der Unterstützung durch Third-Party-Entwickler in Form tatsächlich verfügbarer Spiele.
http://www.pcgameshardware.de/Nintendo-Switch-Konsolen-260784/News/Analyst-bis-September-ausverkauft-Xbox-Scorpio-Preis-1216632/


Werden die Switch von Hand gemacht, in limitierter Stückzahl?
Warscheinlich Handgeklöppelt von chinesischen Kinderhänden?!!

tobife
2016-12-22, 00:49:35
http://www.pcgameshardware.de/Nintendo-Switch-Konsolen-260784/News/Analyst-bis-September-ausverkauft-Xbox-Scorpio-Preis-1216632/


Werden die Switch von Hand gemacht, in limitierter Stückzahl?
Warscheinlich Handgeklöppelt von chinesischen Kinderhänden?!!


Kann/Darf man den Kerl überhaupt noch ernst nehmen? Ich meine: Switch ausverkauft bis September und die Scorpio darf nicht teurer sein als 399 Dollar, damit sie überhaupt gekauft wird. Komische Ansichten.


tobife

=Floi=
2016-12-22, 00:51:04
schuss ins blaue. das mit dem "ausverkauft" ist mittlerweile auch eher ein marketinggag, um den hype anzukurbeln. früher produzierte man einfach 2-4 monate vorher.

Dorn
2016-12-22, 07:28:25
Bitte verschont uns von diesem Pachter, der Typ hat weniger Ahnung als wir.

ShadowXX
2016-12-22, 10:14:33
Dann wäre es aber arg missverständlich ausgedrückt.

Nein, das ist genau das was ich gesagt haben.....der rest waren interpretationen von euch.


Dass ein Wii U-Spiel in 1080p nicht wie ein PS4-Spiel aussieht, ist ja gerade der Punkt. Weil grafische Qualität und Details eben fast vollständig von der Auflösung entkoppelt sind.

Schon mal ein PS2-Spiel auf der PS4 gespielt? Du willst mir doch hoffentlich nicht sagen, das man da nicht sieht das es ein "Aufgeblähtes" PS2-Spiel ist.


Wenn ein Switch-Spiel im Mobilmodus in 720p läuft kostet das dem Spiel in Docked-Modus in 1080p erstmal keine Details.
Nein das nicht, aber man sieht sofort, das es nicht für 1080p entwickelt wurde.

Und man sieht sofort ob einen Textur für eine 720p Auflösung gemacht wurde, oder ob diese für 1080p gemacht wurde.
Ratet mal warum die XBone & die PS4 8 GB Ram haben? Die sind nicht dafür da, damit der reine Logik-Code da besser reinpasst. Der ist in ersten Linie dafür da damit größere Texturen (eben welche für 1080p) rein passen.

Aber wie schon gesagt: redet euch das gerne alles schön. Es ist wie es ist. Nintendo versucht mal wieder uralt HW für einen möglichst hohen Preis unter die Leute zu bringen.

DarkSoldier
2016-12-22, 10:33:59
Ich bin eher gespannt wie es mit dem Launch Lineup aussieht bzw. wie der Software Support für die Konsole wird.
Die Leistung ist mir persönlich egal, mir reicht bei den typischen Nintendo Games die Grafik auf der Wii U, ich hätte da jetzt auch noch keine neue Konsole gebraucht.

Leider kam aber von Nintendo selbst auch nichts mehr. Klar Splatoon, aber das interessiert mich nicht und HD Remakes von Twilight Princess auch nicht, das habe ich auf Wii gespielt.

Ich hoffe einfach auf etliche Games die Spaß machen und zwar nicht den Kram den es auch schon auf PS4 und PC gibt ...

Mr.Fency Pants
2016-12-22, 11:00:39
Aber wie schon gesagt: redet euch das gerne alles schön. Es ist wie es ist. Nintendo versucht mal wieder uralt HW für einen möglichst hohen Preis unter die Leute zu bringen.

Gerade bei Nintendo ist die "Uralthardware" nicht der Springende Punkt. Nintendo geht seit mehreren Jahren einen anderen Weg als die anderen Hersteller und ist damit mal sehr erfolgreich (Wii) und mal weniger (Wii U).

Ich kann nicht verstehen, wie man Nintendo mit ihren ganzen tollen Spielserien rein auf die Hardware reduzieren kann. Nintendo verkauft da nicht nur Hardware sondern ein Konzept inklusive ihrer sehr starken Exclusives wie Mario, Zelda. Pikmin, etc. Das Ganze rein auf die Hardware zu reduzieren zeugt nicht gerade von Verständnis oder Weitsicht, sondern scheint mir bei dir eingeschränktes Denken zu sein, nach dem Motto, wenn die Hardware incht mindestens die Specs xyz hat, dann kann das ja alles nix werden. :freak: Wenn du sie nicht kaufen willst ist ja gut, es soll aber noch Leute geben denen der Spielspaß wichtiger ist als die Hardware.

Diese ganze Diskussion über Auflösung von Texturen geht doch völlig am eigentlichen Thema vorbei.

Kartenlehrling
2016-12-22, 11:20:39
Ob wir uns auch auf ein Panel Roulette einstellen können, wie es bei den New 3DS/XL passiert?

http://www.neogaf.com/forum/showpost.php?p=156855835&postcount=314
New 3DS/XL top screen displays: IPS or non-IPS?

sakul
2016-12-22, 11:33:19
Gerade bei Nintendo ist die "Uralthardware" nicht der Springende Punkt. Nintendo geht seit mehreren Jahren einen anderen Weg als die anderen Hersteller und ist damit mal sehr erfolgreich (Wii) und mal weniger (Wii U).

Ich kann nicht verstehen, wie man Nintendo mit ihren ganzen tollen Spielserien rein auf die Hardware reduzieren kann. Nintendo verkauft da nicht nur Hardware sondern ein Konzept inklusive ihrer sehr starken Exclusives wie Mario, Zelda. Pikmin, etc. Das Ganze rein auf die Hardware zu reduzieren zeugt nicht gerade von Verständnis oder Weitsicht, sondern scheint mir bei dir eingeschränktes Denken zu sein, nach dem Motto, wenn die Hardware incht mindestens die Specs xyz hat, dann kann das ja alles nix werden. :freak: Wenn du sie nicht kaufen willst ist ja gut, es soll aber noch Leute geben denen der Spielspaß wichtiger ist als die Hardware.

Diese ganze Diskussion über Auflösung von Texturen geht doch völlig am eigentlichen Thema vorbei.

Es ist aber nicht von der Hand zu weisen das die (Wii) auch wegen ihrer deutlich gesteigerten Hardware Specs im vergleich zum (Gamecube) so ein großer erfolg war. Das war wiederum auch ein Grund des Misserfolges der (Wii U) zur (Wii) da die Hardware nur unwesentlich stärker war und das neue Controller Konzept nicht fruchtete. Es gab also recht wenige exclusiv Titel für die (Wii U) weshalb man sich auch keine zulegen musste.

Da die (Switch) Hardware sehr wahrscheinlich auch nur unwesentlich stärker als die seiner Vorgänger sein wird könnte ihr das selbe Schicksal wie der (Wii U) blühen. Sicher weist die (Switch) ein bisher einzigartiges Konzept auf durch ihre Mobilität aber ob das reichen wird?
Vor allem darf man nicht vergessen das die Smartphone der heutigen Zeit auch schon sehr ausgereift sind und auch leistungsmäßig mit einer (Switch) mithalten können.
Wäre die (Switch) damals anstelle der (Wii U) auf den Markt gekommen sie wäre mit Sicherheit ein riesen Erfolg geworden aber heutzutage bin ich mir da nicht mehr so sicher ich glaube sie kommt zu spät.

Abnaxos
2016-12-22, 11:33:25
Ich kann nicht verstehen, wie man Nintendo mit ihren ganzen tollen Spielserien rein auf die Hardware reduzieren kann. Nintendo verkauft da nicht nur Hardware sondern ein Konzept inklusive ihrer sehr starken Exclusives wie Mario, Zelda.
Sony und MS verkaufen auch Konzepte, wobei es bei MS ein wenig hapert: Der Kinect-Zwang ist schlecht angekommen, Kinect ist heute faktisch tot. Die Sache mit dem interaktiven TV funktioniert, wenn überhaupt, nur in den USA. Daher ist MS offenbar auf die Hardware-Leistung angewiesen, sobald sie die schwächere Konsole haben, haben sie Probleme (siehe XboxOne). Sony hat das mit der PS3 besser überstanden, was wohl in erster Linie den Spielen zuzuschreiben ist (da hat MS IMHO auch ein eher unglückliches Händchen).

Die Wii war ein Überraschungserfolg. Mit der WiiU hat es nicht mehr geklappt, was wohl besonders daran liegt, dass Nintendo mit der Wii eine Kundschaft angesprochen hat, die nicht einsehen wollte, wozu sie mit eine WiiU braucht. Bei der Switch sehe ich durchaus Potenzial in der Idee, eine wahlweise mobile und stationäre Konsole zu bauen.

Aber ein Konzept hindert grundsätzlich niemanden daran, aktuelle Hardware zu verwenden. Im Fall der Switch kann man einräumen, dass für den mobilen Betrieb Kompromisse nötig waren. Starke IPs hat Nintendo auf jeden Fall, ich halte es für durchaus möglich, dass ich für das neue Zelda eine Switch kaufe. Es wäre aber trotzdem nett, ein Zelda auf einer PS4 zu haben.

Ich würde eigentlich sagen, dass Nintendo grundsätzlich auch einfach auf seine IPs bauen könnte, wäre da nicht das Debakel mit der GameCube, das darauf hinweist, dass Zelda und Mario alleine eben nicht reichen. Der Erfolg der Wii dürfte sogar eher auf Wii Sports und Wii Fit zurückzuführen sein, das hat die WiiU nur noch im Kompatibiltätsmodus mitgebracht.

][immy
2016-12-22, 11:44:47
Es ist aber nicht von der Hand zu weisen das die (Wii) auch wegen ihrer deutlich gesteigerten Hardware Specs im vergleich zum (Gamecube) so ein großer erfolg war. Das war wiederum auch ein Grund des Misserfolges der (Wii U) zur (Wii) da die Hardware nur unwesentlich stärker war und das neue Controller Konzept nicht fruchtete. Es gab also recht wenige exclusiv Titel für die (Wii U) weshalb man sich auch keine zulegen musste.

Die Wii war im Grunde ein hochgetakteter Gamecube mit bewegungssteuerung, mit leicht verbesserter Technik bei der GPU. Nichts wirklich weltbewegendes. Einer der Gründe warum die spiele so einfach von Gamecube <-> Wii geported werden konnten, ohne das es grafisch irgendwelche riesen unterschiede gegeben hätte.
Klar war die wii etwas flotter aber der große Wurf wie bei PS3/Xbox 360 war es bei weitem nicht.
Die Wii war nur erfolgreich, weil man die massen mit dem damals innovativen steuerungskonzept überzeugt hat (sogar Omas & Opas haben sich Wiis gekauft). Die Hardware spielte keinerlei rolle.

Mr.Fency Pants
2016-12-22, 12:42:07
[immy;11244195']Die Wii war im Grunde ein hochgetakteter Gamecube mit bewegungssteuerung, mit leicht verbesserter Technik bei der GPU. Nichts wirklich weltbewegendes. Einer der Gründe warum die spiele so einfach von Gamecube <-> Wii geported werden konnten, ohne das es grafisch irgendwelche riesen unterschiede gegeben hätte.
Klar war die wii etwas flotter aber der große Wurf wie bei PS3/Xbox 360 war es bei weitem nicht.
Die Wii war nur erfolgreich, weil man die massen mit dem damals innovativen steuerungskonzept überzeugt hat (sogar Omas & Opas haben sich Wiis gekauft). Die Hardware spielte keinerlei rolle.

Genauso sehe ich das auch. Die "starke" Hardware hatte keinen Beitrag zum großen Wii Erfolg, ebenso wenig war diese der Grund für den Wii U Flop. Die Specs mögen sicherlich einige Interessierte in den Foren interessieren, die Mehrzahl der Leute interessiert dies jedoch nicht.

Die Gründe für den Flop der Wii U sind vielfältig. Zum einen hat Nintendo es versäumt die Konsole vernünftig zu bewerben, ebenso war der Name dämlich gewählt, da die meisten Menschen nicht wussten, ob die Wii U ein Addon für die Wii ist oder etwas ganz Neues, das Tablet Konzept war auch eher nett als wirklich kriegsentscheidend. Zudem spielt die aus der Historie heraus schwierige Beziehung von Nintendo zu 3rd Party Entwicklern eine Rolle.

Man wird sehen wohin die Reise der Switch geht, schwierig zu sagen im Vorfeld, zumindest läuft die Marketing Maschinerie im Vorfeld auf einem deutlich besseren Level als bei der Wii U. Dass auf Nintendo wegen der schwachen Specs herumgehauen wird, ist jetzt schn seit fast 10 Jahren so, langsam wirds langweilig, am Ende muss sich das Konzept der Switch beweisen.

@Abnaxos: die Frage der Hardware ist natürlich auch eine Frage des Preises und ich denke Nintendo wird sich dsa im Vorfeld schon genaustens ausgerechnet haben, was ein vernünftiger Spagat zwischen Leistung und Preis ist. Sicherlich wäre mir stärkere HW auch lieber (wem denn nicht), aber stärkere Hardware bedeutet auch einen höheren Endkundenverkaufspreis und könnte damit das ganze Switch Konzept gefährden.

CoolhandX
2016-12-22, 14:04:35
Ich frage mich eher was anderes. Welcher Spieleentwickler macht dass noch mit?

Da wird im Moment auf 3 Systemen entwickelt, PC, XBox one und Ps4, was ja schon stellenweise aufwendig genug ist. Dann kommt die PS4 pro dazu, wo die Entwickler dann noch eine Schüppe drauf legen sollen und die Spiele dann noch etwas anpassen müssen. Irgendwann kommt Scorpio noch dazu, dort dann das gleiche Spiel.

Zwischendrin kommt dann die Switch, wo die Spiele je nach dem ob als Handheld oder eben stationär, angepasst werden müssen. Dazu kommt noch, dass die Switsch das, was third party Spiele an Leistung brauchen gar nicht, verglichen mit der PS4 und XBox, liefern kann.

Welcher Entwickler bringt denn dann seine Spiele ebenfalls für die Switch auf den Markt, wenn er vorher das Spiel "downgraden" muss, oder es aber mal wieder nur auf der Nintendo Konsole raus kommt, wo es sich dann finnanziell nicht lohnen wird?

Am Ende befürchte ich das gleiche Disaster wie bei der Wii U. Nur Nintendo exclusive Titel, welche dann mal alle 1-2 Jahre auf den Markt kommen, die third Party Hersteller lassen die Finger davon weil es sich nicht lohnt.

Nintendo hin oder her, stellt auch keine in Frage das sie tolle Spiele machen, aber warum in drei Teufels Namen können die nicht mal anständige Hardware ranschaffen anstatt immer das neu raus zu bringen was vorher die alte Generation hatte. Da helfen auch die tollen Innovationen nix, denn mal ehrlich, wer wird das Ding als Handheld benutzen bei der Größe, das packt sich doch keiner für unterwegs in den Rucksack.

4Fighting
2016-12-22, 14:14:15
Ich frage mich eher was anderes. Welcher Spieleentwickler macht dass noch mit?

Die wenigsten Third-Party Entwickler werden mMn auf der Switch etwas herausbringen.


Da wird im Moment auf 3 Systemen entwickelt, PC, XBox one und Ps4, was ja schon stellenweise aufwendig genug ist. Dann kommt die PS4 pro dazu, wo die Entwickler dann noch eine Schüppe drauf legen sollen und die Spiele dann noch etwas anpassen müssen. Irgendwann kommt Scorpio noch dazu, dort dann das gleiche Spiel.

Die 3 genannten Architekturen sind aber recht ähnlich. Der Mehraufwand hält sich in Grenzen. Zumindest, wenn Du XB1 und PS4 vergleichst.


Welcher Entwickler bringt denn dann seine Spiele ebenfalls für die Switch auf den Markt, wenn er vorher das Spiel "downgraden" muss, oder es aber mal wieder nur auf der Nintendo Konsole raus kommt, wo es sich dann finanziell nicht lohnen wird?

Siehe oben;). Der Markt für die Switch wird auch recht klein bleiben, da macht eine Portierung dann noch weniger Sinn.


Nintendo hin oder her, stellt auch keine in Frage das sie tolle Spiele machen, aber warum in drei Teufels Namen können die nicht mal anständige Hardware ranschaffen anstatt immer das neu raus zu bringen was vorher die alte Generation hatte. Da helfen auch die tollen Innovationen nix, denn mal ehrlich, wer wird das Ding als Handheld benutzen bei der Größe, das packt sich doch keiner für unterwegs in den Rucksack.

Das fragen sich glaube ich recht viele Leute momentan. Gerade weil 6,2 Zoll Display nicht gerade viel mehr ist als die heutigen Smartphones. Imo hätten es schon mind. 9 Zoll werden müssen. Wobei Du dann natürlich das Problem hättest nicht mehr 720p anbieten zu können etc pp.

Troyan
2016-12-22, 14:34:31
Nintendo hin oder her, stellt auch keine in Frage das sie tolle Spiele machen, aber warum in drei Teufels Namen können die nicht mal anständige Hardware ranschaffen anstatt immer das neu raus zu bringen was vorher die alte Generation hatte. Da helfen auch die tollen Innovationen nix, denn mal ehrlich, wer wird das Ding als Handheld benutzen bei der Größe, das packt sich doch keiner für unterwegs in den Rucksack.

Maxwell ist fortschrittlicher als die "alten" Konsolen Xbox One S und Playstation 4 und bietet weitere Techniken an, die du nicht mal in der Playstation 4 Pro findest.

Technisch ist die Switch topnotch. Es hakt einfach an der Leistung, die Nintendo für ausreichend empfindet.

fizzo
2016-12-22, 15:35:29
Switch-Auflösung soll bei 1440p/1080p liegen

22.12.16 - Die Switch soll eine Auflösung von 2560 x 1440 (WQHD) haben, wenn sie in der Switch Station steht; nimmt man die Konsole aus der Basis und wechselt in den Handheld-Modus, soll die Auflösung bei 1920 x 1080 (Full HD 1080p) liegen.

Das schreibt Takashi Mochizuki, Journalist des Wall Street Journals, der sich auf Aussagen von Ace Research Institute Analyst Yasuda bezieht.

Nintendo hat die Auflösung der Switch noch nicht offiziel bekanntgegeben, die im März 2017 weltweit erscheinen soll.

www.gamefront.de

...genau "Analyst" :ubeer:

Kartenlehrling
2016-12-22, 15:59:32
Nie im Leben, oder sie verkaufen uns das Multi-res Shading Tunnelblick Feature,
bei einer 21:9 Auflösung kann ich es mir sogar vorstellen, aber nur die Seiten nicht oben und Unten.

tobife
2016-12-22, 16:01:05
www.gamefront.de

...genau "Analyst" :ubeer:


"Analyst" sagt doch schon alles.



tobife

Crazy_Bon
2016-12-22, 16:17:17
Wobei 1440p doch eine unübliche Auflösung für den Heimkino ist, das ist eher für ein PC-Monitor gebräuchlich, von der benötigten Leistung ganz zu schweigen.

Kartenlehrling
2016-12-22, 17:43:00
Nintendo Switch Fan Event



21.12.2016

Du kannst eine der ersten Personen sein, die Nintendo Switch noch vor der Veröffentlichung im März 2017 ausprobieren dürfen!
Wir verlosen über My Nintendo insgesamt 36x je 2 Tickets für die Teilnahme an Nintendo Switch Fan Events in Berlin, Frankfurt und München!
Die Tourdaten:

13. Januar 2017 | ab 9 Uhr | Frankfurt am Main

17. Januar 2017 | ab 17 Uhr | München

24. Januar 2017 | ab 17 Uhr | Berlin

http://www.nintendo.de/News/2016/Dezember/Nintendo-Switch-Fan-Event-1168429.html

4Fighting
2016-12-22, 17:43:22
www.gamefront.de (http://www.gamefront.de)

...genau "Analyst" :ubeer:

Wer's glaubt...Gem. UE4 wird die Auflösung im Undocked-Modus auf 66% des Docked-Modus reduziert, was bei 1080p ziemlich genau 720p entspricht und damit der Auflösung der tragbaren Switch-Variante.

starfish
2016-12-22, 18:33:30
Wer's glaubt...Gem. UE4 wird die Auflösung im Undocked-Modus auf 66% des Docked-Modus reduziert, was bei 1080p ziemlich genau 720p entspricht und damit der Auflösung der tragbaren Switch-Variante.

Hast du für die 66% eine Quelle?
Danke schonmal.

http://www.nintendo.de/News/2016/Dezember/Nintendo-Switch-Fan-Event-1168429.html

Cool, danke.

4Fighting
2016-12-22, 18:52:38
Hast du für die 66% eine Quelle?
Danke schonmal.


Hab es hier her

http://www.neogaf.com/forum/showthread.php?t=1327012



Code:

[Switch DeviceProfile]
+CVars=sg.ViewDistanceQuality=2
+CVars=sg.AntiAliasingQuality=2
+CVars=sg.ShadowQuality=2
+CVars=sg.PostProcessQuality=2
+CVars=sg.TextureQuality=2
+CVars=sg.EffectsQuality=2
+CVars=r.ScreenPercentage=100

[SwitchConsole DeviceProfile]
DeviceType=Switch
BaseProfileName=Switch


[SwitchHandheld DeviceProfile]
DeviceType=Switch
BaseProfileName=Switch
+CVars=sg.ViewDistanceQuality=1
+CVars=sg.AntiAliasingQuality=1
+CVars=sg.ShadowQuality=1
+CVars=sg.PostProcessQuality=1
+CVars=sg.TextureQuality=1
+CVars=sg.EffectsQuality=1
+CVars=r.ScreenPercentage=66

Lightning
2016-12-22, 19:24:00
Schon mal ein PS2-Spiel auf der PS4 gespielt? Du willst mir doch hoffentlich nicht sagen, das man da nicht sieht das es ein "Aufgeblähtes" PS2-Spiel ist.

Jein. Man sieht, dass es ein altes Spiel ist, dass für entsprechend alte Hardware entwickelt wurde. Mit der Auflösung hat das aber erstmal nichts zu tun.


Nein das nicht, aber man sieht sofort, das es nicht für 1080p entwickelt wurde.

Nö. Man sieht nur, dass die grafische Qualität nicht mit PS4 oder Xbox One mithalten kann.

Und man sieht sofort ob einen Textur für eine 720p Auflösung gemacht wurde, oder ob diese für 1080p gemacht wurde.

Texturauflösungen sind entkoppelt von der Renderauflösung. Wieviel Details oder Schwächen man sieht, hängt davon ab, ob ein Texel gerade im Minification oder Magnification-Bereich liegt, und das ist erstmal vorwiegend szenenabhängig (wie groß ist das texturierte Objekt, und in welchem Abstand und Winkel steht die Kamera dazu).
In den meisten Fällen werden nur deswegen keine höherauflösenden Texturen verwendet, weil es entweder an der Hardware mangelt oder die Erstellung zu aufwändig wäre.



Ratet mal warum die XBone & die PS4 8 GB Ram haben? Die sind nicht dafür da, damit der reine Logik-Code da besser reinpasst. Der ist in ersten Linie dafür da damit größere Texturen (eben welche für 1080p) rein passen.

Aus dem gleichen Grund, aus dem wir mehr Rechenleistung haben: Weil mehr Rechenleistung zum selben Preis verfügbar geworden ist.
Die PS3 hätte auch von deutlich mehr RAM profitieren können. Die RAM-Größe war nicht auf irgendeine Renderauflösung zugeschnitten, sondern wurde aus Kostengründen so gewählt.

starfish
2016-12-22, 19:41:18
Hab es hier her

http://www.neogaf.com/forum/showthread.php?t=1327012

Danke.
Das deutet allerdings auf einen noch viel größeren Unterschied als nur 33% weniger Leistung hin, denn es wird nicht nur die Auflösung herab gesetzt, sondern quasi alle Effekte. (Edit: Postprocessor etc vergessen.)

Nebenbei: Das gezeigte Unreal Game, das mit dem Kind/Wald/Hund, würde mit beiden Einstellung nicht mal annähernd so gut aussehen, wie auf den Trailern.
Allerdings sind das nur die Basiseibstellungen der UE4.

Edit: Warum generell nur FXAA und nicht TAA genutzt werden sollte, erschließt sich mir nicht.
Der Performancegewinn ist verschwindend gering.
Daher sollte man das vor der offiziellen Hereinnahme in die Engine bzw. Freigabe des Profils mit Vorsicht genießen.

Edit 2: Außerdem scheint es notwendig zu sein, als Entwickler die Auflösung selbst zu regeln, über die Engine.
Die Switch scheint die Engine nicht zu einer Auflösungsänderung im Mobilemodus zu zwingen.
Und(!) die Unreal skaliert laut diesen Profilen nur die Renderauflösung (screenpercentage), nicht aber die Ausgabeauflösung (setres).
Das erscheint alles ganz komisch... eher als hätte jemand das als Platzhalter für die Betas rein gepackt.

Edit 3: Ich würde übrigens dringend davon abraten das jetzt mit den BaseSettings der Xbox One oder PS4 zu vergleichen. Das oben taugt höchstens um evtl. den Unterschied Docked und Mobile bei der Switch abzuschätzen.
Ansonsten ist das einfach zu abhängig vom Content.

fizzo
2016-12-28, 09:37:41
Switch-Stationen nach Markteinführung separat erhältlich

27.12.16 - Nintendo soll angeblich separat erhältlich Switch-Stationen einige Zeit nach der Markteinführung der neuen Konsole in den Handel bringen. Das behauptet Laura Kate Dale von LetsPlayVideogames.com.

Diese Basis-Stationen sollen recht preiswert sein, so dass die Spieler ruhig zwei bis drei in ihrem Haushalt besitzen könnten.

www.gamefront.de

Für größere Familien IMHO sicher eine Option, vorausgesetzt der Preis passt!

ravage
2016-12-28, 10:13:47
Ich werde mir garantiert eine zweite kaufen. Eine fürs Computerzimmer und eine fürs Wohnzimmer. Ich hatte schon gehofft, dass sowas angekündigt wird. :)

Argo Zero
2016-12-28, 11:14:19
Bei der Switch frage ich mich, ob man einfach ein Stromkabel daran anschließen kann oder ob sie nur durch das Dock geladen werden kann. So könnte ich nämlich abends im Bett bequem zocken und muss mir keine Sorgen um den Stromverbrauch machen.

Naitsabes
2016-12-28, 11:42:15
Ich stelle mir die Switch auch als perfektes Spielzeug fürs Bett vor (also wenn meine Freundin das zulässt :D)

Aber bei den separat erhältlichen Dockingstationen bin ich zunächst skeptisch. Das WuuPad sollte schließlich auch im Handel angeboten werden und es sollten mehrere pro Konsole genutzt werden können. Was daraus wurde wissen wir ja alle.

fizzo
2016-12-28, 12:26:36
Aber bei den separat erhältlichen Dockingstationen bin ich zunächst skeptisch. Das WuuPad sollte schließlich auch im Handel angeboten werden und es sollten mehrere pro Konsole genutzt werden können. Was daraus wurde wissen wir ja alle.

IMHO hat der Preis die WiiU-Pad Pläne zunichte gemacht. Die kolportierte Dockingstation dürfte nur ein Bruchteil davon kosten und ist sofort nutzbar. Macht allein schon als "Ersatzteil" sinn.

News:

FCC-Eintrag gibt technische Details der Switch preis

28.12.16 - Nintendo hat die Switch bei der FCC (Federal Communications Commission), der Zulassungsbehörde für Kommunikationsgeräte in den USA, vorgelegt, wodurch einige neue technische Details bekannt wurden:

- Switch hat weder 3G noch LTE
- Bluetooth wird unterstützt
- Akku nicht vom Kunden herausnehmbar
- Netzteil Ausgangsleistung: 5V - 15V, 2.6A (max. 39 W)
- Unterstützung von 2.GHz und 5 GHz WLAN-Band, einschließlich 801.11ac

Das man den Akku nicht selber wechseln kann, finde ich unschön :(

Troyan
2016-12-28, 13:03:54
Das Shield TV hat eine Ausgangsleistung von 40W beim Netzteil und verbraucht maximal 20W. Die Konsole taktet mit 2000MHz für die CPU und 1000MHz für die GPU.

Imo spricht das Netzteil für eine deutlich leistungsfähigere Konsole als die "geleakten" Spezifikation von 1000Mhz für die CPU und 740MHz für die GPU.

Kartenlehrling
2016-12-28, 13:47:31
Ich kann die ersten Test auch kaum abwarten,
vorallem von Spielen die sich mit der PS4 und XBoneS vergleichen dürfen,
aber darauf werden wir wohl noch 3 Monate warten müssen.
Ich glaube nicht das am 13.01. wirklich alles preisgegeben wird.

Ich bin auf Nvidia´s "Secret Sauces" gespannt, wenn wirklich nur Maxwell verbaut wurde,
brauch die Console aber trotzdem Pascal Features.

Tony Gradius
2016-12-28, 21:35:02
Maxwell ist fortschrittlicher als die "alten" Konsolen Xbox One S und Playstation 4 und bietet weitere Techniken an, die du nicht mal in der Playstation 4 Pro findest.

Technisch ist die Switch topnotch. Es hakt einfach an der Leistung, die Nintendo für ausreichend empfindet.

Ach was! Leider handelt es sich hier nicht um die Automobilindustrie oder ähnliche Wirtschaftszweige, wo leistungeschwache aber dafür umweltfreundliche oder ansonsten ganz toll fortschrittliche Produkte Anklang, finden. Das hier ist die Videospielidustrie. Da hast du entweder exklusive Games oder die beste Version des Games. Oder deine Plattform ist schon so verdammt verbreitet, dass alle Freunde des potentiellen Käufers es sowieso schon auf dieser bestimmten Plattform zocken.

PS: "Guck mal, ich kann es unterwegs zocken" ist jetzt nicht unbedingt der Blockbuster, die Idee ist schon vierzig Jahre alt.

Naitsabes
2016-12-28, 22:57:41
"Guck mal, ich kann aufm Klo zocken" könnte da schon eher etwas reißen ;D

Troyan
2016-12-29, 11:44:20
Ach was! Leider handelt es sich hier nicht um die Automobilindustrie oder ähnliche Wirtschaftszweige, wo leistungeschwache aber dafür umweltfreundliche oder ansonsten ganz toll fortschrittliche Produkte Anklang, finden. Das hier ist die Videospielidustrie. Da hast du entweder exklusive Games oder die beste Version des Games. Oder deine Plattform ist schon so verdammt verbreitet, dass alle Freunde des potentiellen Käufers es sowieso schon auf dieser bestimmten Plattform zocken.

Deswegen macht eine dritte, selbe Konsole kein Sinn.
Die Xbox One ist ein massiver Flop. Die One S ist nur relevant, weil sie ein UHD-Laufwerk besitzt und 50€ günstiger als die UHD-Player ist. Die PS4 Slim wird im Nirwana versinken, weil die Pro besser und mit 150€ kaum teurer ist.
Dazu kommen die massiven Subventionen von Microsoft und Sony. Ohne diese würden die Konsolen sich noch schlechter verkaufen.


PS: "Guck mal, ich kann es unterwegs zocken" ist jetzt nicht unbedingt der Blockbuster, die Idee ist schon vierzig Jahre alt.

Aber erst heute haben die Leute das verlangen, den Content überall mitnehmen zu wollen. Warum sind Dienste wie Netflix so erfolgreich? Egal, wo man sich befindet, man kann jederzeit den selben Content sehen. Warum verkaufen sich Gamingnotebooks immer besser? Man kann überall zocken.

Dorn
2016-12-29, 14:06:18
Troyan, Xbox massiver Flop. Ja ne is klar.
Massive Subventionen... Ja ne is klar.

DrFreaK666
2016-12-29, 15:35:33
Troyan, Xbox massiver Flop. Ja ne is klar.
Massive Subventionen... Ja ne is klar.

Kann ich nur unterstreichen.
Der Atari Jaguar war ein massiver Flop

robbitop
2016-12-29, 16:08:23
Maxwell ist fortschrittlicher als die "alten" Konsolen Xbox One S und Playstation 4 und bietet weitere Techniken an, die du nicht mal in der Playstation 4 Pro findest.

Technisch ist die Switch topnotch. Es hakt einfach an der Leistung, die Nintendo für ausreichend empfindet.
In welcher Hinsicht ist die µArch von Maxwell (signifikant) fortschrittlicher als GCN?

Troyan
2016-12-29, 16:17:19
Die Xbox One war für Microsoft so erfolgreich, dass man 18 Monate später aufgehört hat die Auslieferungszahlen zu veröffentlichen. ;D

In welcher Hinsicht ist die µArch von Maxwell (signifikant) fortschrittlicher als GCN?

Conservative Rasterizing, Raster Ordered Views, Datentransferkomprimierung, Geometrieverarbeitung (gut, macht bei 2 Computeunits kein Unterschied), Scheduling, "Packed" FP16 und für Nintendo besonders von Bedeutung: Annähernd doppelt so effizient bei gleicher Leistung.

GCN 1.1 in PS4 Slim und Xbox One S ist einfach veraltet.

Schnoesel
2016-12-29, 17:23:39
Wenn Xbox One ein Flop ist möchte ich gar nicht wissen welchen Terminus man für die Switch finden wird.

Die Xbox one ist und war keine Flop. Sie hat sich lediglich schlechter verkauft als die direkte Konkurrenz, daher sah man auch keinen Sinn mehr darin die Zahlen zu veröffentlichen.

doublehead
2016-12-29, 19:43:35
Wenn Xbox One ein Flop ist möchte ich gar nicht wissen welchen Terminus man für die Switch finden wird.

Die Xbox one ist und war keine Flop. Sie hat sich lediglich schlechter verkauft als die direkte Konkurrenz, daher sah man auch keinen Sinn mehr darin die Zahlen zu veröffentlichen.
In Deutschland hat sich die WiiU besser verkauft als die Xbox One.
http://www.4players.de/4players.php/spielinfonews/Allgemein/3933/2161131/Allgemein-Konsolen-Verkaufszahlen_aus_Deutschland_PlayStation_4_deutlich_vor_Wii_U_und_Xbox_One.htm l
In Japan spielt die One keine Rolle. In Grossbritannien und den USA sieht es natürlich anders aus, aber ein grosser weltweiter Erfolg ist die Konsole nicht.

Gebrechlichkeit
2016-12-29, 22:48:38
Die Xbox one ist und war keine Flop. Sie hat sich lediglich schlechter verkauft als die direkte Konkurrenz, daher sah man auch keinen Sinn mehr darin die Zahlen zu veröffentlichen.

http://i.imgur.com/8hZhSDk.jpg

Mittlerweile duerfte die 360 sich besser verkauft haben, nach 3 Jahren Markt "daseins". 2015 hatte Sony noch was von 50% WW Market Share geredet, sprich die alte Wii U (die sich in EU besser verkauft hat als die XBone, praktisch ueberall wie in DE) und die XB1 teilen sich die restlichen 50%. Sony soll jetzt schon 55% inne haben, hier wird sich eher die Switch die eine oder andere Prozent~chen von Sony wegstibitzen.

Updated numbers show PS4 with at least 65 percent of two-console market
http://arstechnica.com/gaming/2014/10/updated-numbers-show-ps4-with-at-least-65-percent-of-two-console-market/

Sony Claims 78% Market Share for PS4 and PS3 in Japan
http://www.dualshockers.com/2014/09/01/sony-claims-78-market-share-for-ps4-and-ps3-in-japan-ps-vita-2000-selling-1-6-times-faster/

Anders ausgedrueckt, waere MS auf die EU/Rest der Welt angwiesen... waere die XB1 laengst weg von der Flaeche. :wink: 70%? der Verkaeufe stammen aus den USA/UK/"Britische Gefaengisinsel".

robbitop
2016-12-30, 00:09:44
Conservative Rasterizing, Raster Ordered Views, Datentransferkomprimierung, Geometrieverarbeitung (gut, macht bei 2 Computeunits kein Unterschied), Scheduling, "Packed" FP16 und für Nintendo besonders von Bedeutung: Annähernd doppelt so effizient bei gleicher Leistung.

GCN 1.1 in PS4 Slim und Xbox One S ist einfach veraltet.

Naja Sony hat aber berits die PS4Pro auf dem Markt und MS kommt nächstes Jahr mit Scorpio. Beide sollten o.g. (Übrigens relativ unwichtige) Features unterstützen. Auch stiegt Geometrie und Tessleistung dort enorm.

Maxwell hingegen unterstützt kein AC. Gerade bei Low Level Optimierung holt man aus GCNs ALUs eine ganze Menge raus. Außerdem kostet eine GCN ALU wesentlich weniger Transistoren, so dass man Transistornormiert mehr von ihnen verbauen kann. Die mArchs haben sehr verschiedene Ansätze, so dass es keinen Sinn macht, ALU mit ALU zu vergleichen sondern eher Punch pro sqmm. Da ist nv immer noch vorn - aber längst nicht mehr so, wie es den Anschein macht, wenn man nur ALUs zählt.

Die Diskussion ist eh völlig irrelevant, weil selbst die Basiskonsolen von MS/Sony in einer völlig anderen Gewichtsklasse spielen. Von den Pro Versionen mal ganz abgesehen.

Dennoch ist Switch super interessant. Wie cool wäre es, GTA oder Dark Souls immer dabei zu haben? Das ist mit der HW möglich. Hoffentlich kommt auch die entsprechende Unterstützung. Schade, dass Nintendo offenbar einen veralteten SoC gekauft hat. 16FF + Pascal wären zeitgemäß und sicher auch möglich gewesen. Oder ein moderner Qualcom oder Samsung SoC. Aber in 2017 einen SoC von 2015?

TheGoD
2016-12-30, 02:51:18
Das Shield TV hat eine Ausgangsleistung von 40W beim Netzteil und verbraucht maximal 20W. Die Konsole taktet mit 2000MHz für die CPU und 1000MHz für die GPU.

Imo spricht das Netzteil für eine deutlich leistungsfähigere Konsole als die "geleakten" Spezifikation von 1000Mhz für die CPU und 740MHz für die GPU.
IMO spricht dies einfach dafür, dass die Switch sich schnell aufladen läßt. Bei einer Settop Box macht es ja gar keinen Sinn ein Netzteil zu verwenden, welches mehr leistet als die Konsole maximal verbrauchen kann. Bei Tablets und Handys ist dies dagegen völlig normal inzwischen.

Kartenlehrling
2016-12-30, 08:12:11
Schon die idee Gerücht das man sich die "Ladestation" billig nachkaufen kann um sie zb. im Kinderzimmer und im Wohnzimmer aufzustellen,
macht aus einer "Heimkonsole zum Mitnehmen" einen "Handheld mit Docking-Station".

DrFreaK666
2016-12-30, 08:51:11
Und jetzt??
Ein Freund von mir hat zwei PS4 gekauft damit er im Wohnzimmer als auch im Schlafzimmer spielen kann.
Mit einer günstigen Docking-Station könnte man viel Geld sparen.
Weiss nicht was an dieser Idee so negativ ist.

Kartenlehrling
2016-12-30, 09:35:00
Weiss nicht was an dieser Idee so negativ ist.

Solange es so aussieht kann mir Nintendo für jedes Zimmer ein Dockingstation verkaufen. (https://abload.de/img/ratchet_clank_20161119gskr.jpg)


Was sieht man denn hier .... (https://www.ntower.de/news/44044-weitere-impressionen-zu-dragon-quest-xi-auf-dem-japanischen-fernsehsender-nhk-au/)

Ich dachte zuerst wir sehen ein N-Switch-Kit , aber das ist nur ein 3DS Entwicklungskit,
man sieht ja die dicken Schläuche die zum New 3DS gehen.
Der schwarzweiße Gamecontroller hat mich verwirrt.

Argo Zero
2016-12-30, 11:10:43
Grafik darf gerne auf diesem Niveau sein. Wichtiger ist mir jedoch keine Kanten und kein Geflimmer zu haben :)

Geächteter
2016-12-30, 14:20:56
Schade, dass Nintendo offenbar einen veralteten SoC gekauft hat. 16FF + Pascal wären zeitgemäß und sicher auch möglich gewesen. Oder ein moderner Qualcom oder Samsung SoC. Aber in 2017 einen SoC von 2015?
Wobei das gegenüber 20 nm wohl auch dann nicht mehr als ein Viertel Leistung gebracht hätte, wenn überhaupt. Das Limitierende an der Konsole ist die Mobilität, mit vielleicht einem maximalem Leistungsbudget von 12 Watt inkl. Display lässt sich halt keinen Krieg gewinnen.
Wobei das bisher graphisch Gezeigte für sowas wiederum exzellent ist.

][immy
2016-12-30, 15:16:28
Wobei das gegenüber 20 nm wohl auch dann nicht mehr als ein Viertel Leistung gebracht hätte, wenn überhaupt. Das Limitierende an der Konsole ist die Mobilität, mit vielleicht einem maximalem Leistungsbudget von 12 Watt inkl. Display lässt sich halt keinen Krieg gewinnen.
Wobei das bisher graphisch Gezeigte für sowas wiederum exzellent ist.
Das bisher gezeigte lief leider bislang nicht wirklich auf einer switch Konsole. Aber die Nintendo-titel leben auch nicht von grafikfeatures, sondern von grafik-stil (was die grafik angeht). Selbst auf einem 3ds sieht Mario-Kart super aus, auch wenn es eigentlich extrem veraltete ist, was grafik-features (Auflösung, Effekte, ... ) angeht.

Troyan
2016-12-30, 15:21:18
Zelda bei Jimmy Fallon schon. Und das lief mindesten mit flüssigen 30FPS.

robbitop
2016-12-30, 21:05:39
Wobei das gegenüber 20 nm wohl auch dann nicht mehr als ein Viertel Leistung gebracht hätte, wenn überhaupt. Das Limitierende an der Konsole ist die Mobilität, mit vielleicht einem maximalem Leistungsbudget von 12 Watt inkl. Display lässt sich halt keinen Krieg gewinnen.
Wobei das bisher graphisch Gezeigte für sowas wiederum exzellent ist.
Es ist eine Kombination. 16FF ist deutlich besser als 20nm was Takt und Leistungsaufnahme angeht.
Auch sind moderne mArchs deutlich besser was Perf/W angeht. A73 verbraucht viel weniger als A57 bei gut 20% höherer IPC (schlankeres Design). Das gleiche gilt auch für Pascal ggü Maxwell.

Kartenlehrling
2016-12-31, 11:33:54
https://www.youtube.com/channel/UCKCxg4yuYHpbBp5hRNZPRDw
[TGA Teaser] Sunu Ikkibu: Din Nahu

Bleiben Sie dran, bis zum 13. Januar auf unserem YouTube-Kanal.

13. Januar kann ja nur N-Switch sein,
seltsam ist das nur XBOX, WinPC und ... Nintendo aufgezählt wird.
Gerade Sony hatte sich die letzten Jahre eigentlich um Indie-Spiele bemüht,
oder war der Eindruck postfaktisch :)

sulak
2017-01-01, 12:41:54
Bin so froh wenn endlich der 12. Januar ist und hoffentlich zeigen und besprechen sie alles zu neuen Konsole.
Auch die etwas unangenehmere Frage, was ist mit Virtual Console Titeln hätte ich gerne mal beantwortet.

Es gibt die Wii VC, WiiU VC sowie die 3DS und N3DS VC... blickt doch keiner durch. Im 1. Jahr wird es wenig neue (echte neue, nicht Remasters) Spiele geben, daher wäre eine gescheite Auswahl an alten Spielen echt hilfreich.

Die WiiU musste erst in den Wii Mode um auf die Wii VC Spiele zugreifen zu können. Und dann konnte man ab Tablet nicht mal die Buttons benutzen. So seltsame Situationen gehören abgeschafft und mal mit Hirn umgesetzt.

Jedes Gimmick kann der Switch helfen, aber nur wenn es jeder versteht und auch EINFACH nutzen kann.

Ach und 249€ für die Basic Edition finde ich schon leicht happig, da muss einfach das Umfeld stimmen.

Troyan
2017-01-01, 19:46:20
Ich finde es interessant, dass Nintendo im englischsprachigen Quartalsbericht ihrer Finanzen die Switch klar als "home gaming console" betiteln:

Nintendo Switch offers a wholly new concept as a home gaming system that can switch between different styles of play
https://www.nintendo.co.jp/ir/pdf/2016/161026_3e.pdf

Das ist auch die offizielle Aussage auf den lokalisierten Internetseiten. Aber im Finanzbericht ist es nochmal eine andere Sache.

][immy
2017-01-02, 01:03:44
Bin so froh wenn endlich der 12. Januar ist und hoffentlich zeigen und besprechen sie alles zu neuen Konsole.
Auch die etwas unangenehmere Frage, was ist mit Virtual Console Titeln hätte ich gerne mal beantwortet.

Es gibt die Wii VC, WiiU VC sowie die 3DS und N3DS VC... blickt doch keiner durch. Im 1. Jahr wird es wenig neue (echte neue, nicht Remasters) Spiele geben, daher wäre eine gescheite Auswahl an alten Spielen echt hilfreich.

ich glaube nicht das man bei Nintendo derzeit daran auch nur denken mag, eine Wii oder WiiU zu emulieren mit der neuen Konsole.
An ein GameCube VC glaube ich noch (haben sie ja glaub ich auch vorgestellt), aber alles darüber hinaus ... ne, das wird unrealistisch.
Wii könnte irgendwie mit einem kleinen wunder noch klappen, aber die WiiU, das werden sie nicht schaffen. So schlecht die WiiU CPU auch war, einfach so mit ein paar läppischen ARM-cores, wirst du die nicht emulieren können.

sulak
2017-01-03, 12:59:44
Das meinte ich doch gar nicht. Die Virtual Console gibt es auf 4 Systemen. Kaufe ich ein Virtual Console Spiel auf der Wii, kann ich es auf der WiiU nur spielen, wenn ich diese in den Wii Modus setze. Auf der WiiU müsste ich extra zahlen um es in deren Virtual Console spielen zu können.
"Users who own the Wii Virtual Console version of a game will be able to get the Wii U Virtual Console version of that game for a discounted price"

Beim N3DS gibt es neuere SNES Spiele, die nicht mehr auf dem alten 3DS/2DS funktionieren.

Daher sollte man klar stellen was mit der bestehenden VC Spiele Libary geschieht, muss ich alles wieder, mit witzlosem Rabatt, neu kaufen?
Und welche Spiele funktionieren, das ist alles so lala...

00-Schneider
2017-01-03, 13:23:18
Daher sollte man klar stellen was mit der bestehenden VC Spiele Libary geschieht, muss ich alles wieder, mit witzlosem Rabatt, neu kaufen?


Total beschissen imho. Bei Xbox One gehts doch auch ohne Probleme und extra Kosten mit den auf der 360 digital erworbenen Spielen. Nintendo ist einfach nur gierig.

Lurtz
2017-01-03, 15:09:08
Total beschissen imho. Bei Xbox One gehts doch auch ohne Probleme und extra Kosten mit den auf der 360 digital erworbenen Spielen. Nintendo ist einfach nur gierig.
Gleich kommt wieder Hatake und erklärt dir, dass sie nur den Wert ihrer Spiele beschützen und jeder 10€ für ein gutes Nintendo-Spiel zahlen sollte.

Nintendo ist halt die absolute Antithese zu Firmen wie Sony und Valve. Die verdienen lieber mit 100.000 Kunden so viel wie die anderen mit 1.000.000 Kunden.

Kartenlehrling
2017-01-03, 23:53:09
Jetzt gibts aber wirklich genug Spiele die auf allen Consolen laufen um einen Vergleich ziehen zu können.
"schon" Mai-2017 soll Rime auch für die N-Switch kommen.

PMIdDAllGMM

doublehead
2017-01-04, 02:46:22
Jetzt gibts aber wirklich genug Spiele die auf allen Consolen laufen um einen Vergleich ziehen zu können.
"schon" Mai-2017 soll Rime auch für die N-Switch kommen.

http://youtu.be/PMIdDAllGMM
Eine sehr erfreuliche Neuigkeit. :)

Troyan
2017-01-04, 17:56:14
So, Nintendo scheint sehr überzeugt von der Switch zu sein, wenn man die Leute 2 Monate vor Launch ausführlich die Geräte testen und präsentieren lässt:
https://youtu.be/vibYTPw1gEU

Drexel
2017-01-04, 18:05:30
Das siehst&hörst Du wo in dem verlinkten Video? Preorderkampagne 2 Monate vorher heißt nicht Auslieferung 2 Monate vorher....

Troyan
2017-01-04, 18:09:15
Die ersten 30 Sekunden.
"Wir zeigen euch ein Unboxing, viele der Launchspiele und weitere Features".

Lurtz
2017-01-04, 21:00:17
Nintendo muss auch unbedingt was tun und sich öffnen, mit einer weiteren WiiU sind sie langsam weg vom Fenster als Plattformbetreiber.

sulak
2017-01-04, 23:37:15
Irgendwie erinnert mich dieses Zelda Video an Outcast auf dem PC mit Voxelgrafik ;D
https://www.youtube.com/watch?v=X_L-x8YvSLs

Die Switch wird nur die 1. Erscheinung der vereinten Entwicklungsplattform sein. Macht auch Sinn, endlich alle Nintendo Studios und Partys auf EINEM System entwickeln zu lassen. Für den 3DS war die Entwicklung der Spiele sicher günstiger als für die WiiU, aber mit der WiiU konnte man echte HD Produktionen und Erfahrungen darin sammeln.

Jetzt wird beides auf der Switch zusammengeführt, klar wird da gleichmal ein Remake/Umsetzungsfeuerwerk abgefackelt.

Aber viele 3DS/Vita Entwickler werden auf den Mobile Aspekt aufspringen, der in Japan sicher gut zieht.

Wenn wirklich kein RegionLock existiert, können die Spiele in der EU/USA Heimkonsole einfach landen.
Denn bei uns wird es als Heimkonsole mit Mobile Aspekt vertrieben werden, während in Japan wohl der Mobile Aspekt im Vordergrund steht und die Heimkonsole nur nebenbei erwähnt wird.

Man will ja die 3DS Besitzer noch ein bisschen bei der Stange halten, wenn 2018 der Support der 3DS ausläuft, könnte man per Preisrutsch auf 199$ den "switch" auf die Switch versüßen ;D

Drexel
2017-01-05, 11:40:23
Die ersten 30 Sekunden.
"Wir zeigen euch ein Unboxing, viele der Launchspiele und weitere Features".
Dann frag ich mich warum Du ab Sekunde 37 verlinkst. =)

Troyan
2017-01-05, 11:43:31
Fehlverlinkung. :(

dildo4u
2017-01-05, 11:44:07
Der neue Shield TV kommt auch nur mit Tegra X1,NV hatte also vermutlich nix besseres für Nintendo.

Kartenlehrling
2017-01-06, 08:34:47
http://assets1.ignimgs.com/2017/01/05/switch5-1483642704572_765w.jpg

Zubehör kann man schon vorbestellen ;( ich musste unweigerlich an ein Brillenetui denken.

sulak
2017-01-08, 18:55:59
Am Freitag um 5Uhr gibt es die Live Präsentation der Switch.
https://twitter.com/NintendoDE/status/817023551970701317?lang=de

In Japanisch/Englischer Sprache, gleichzeitig wird auf dem deutschen Twitter Kanal in Deutsch übersetzt/zusammengefasst.
Da es nur 1 Stunde gehen soll, werde ich es mir anschauen mit 3 Kaffees.

Die Gerüchteküche um den Preis haben sich bei 249€ für die Standard Version festgefahren, bzw, 299€ für das Premium Paket (ggf. mehr interner Speicher und Spiel).

Mir wäre lieber, beiden Varianten würde ein Spiel beiliegen, vorzugsweise Mario Kart 8 Remastered ^^ Ist schließlich 3 Jahre alt und wenn Zelda nicht rechtzeitig fertig wird, kann es als Zugpferd mit neuem Mario Plattformer dienen.

00-Schneider
2017-01-08, 19:27:57
Die Gerüchteküche um den Preis haben sich bei 249€ für die Standard Version festgefahren, bzw, 299€ für das Premium Paket (ggf. mehr interner Speicher und Spiel).


Hoffe bei beiden Paketen auf 50€ weniger, also nur 200€ für das kleinste Paket.

sulak
2017-01-08, 19:41:40
Zu Weihnachten vielleicht oder am Black Friday wieder, wenn überhaupt...
Der 3DS verkauft sich knapp unter 200€, so kann er bis Herbst einfach mit der Switch laufen und man fährt kein Verlust mit der Hardware ein.

Hoffe der Pro Controller wird nicht zu teuer... 249 + Spiel + Kontroller wird schon happig. Der Vergleich mit den aktuellen Konsolen ist schwer, die haben ja kein eingebautes Display und du kannst mit denen nicht aufm Scheißhaus/unterwegs zoggen.
Dennoch wird mich der Controller ankotzen, da die beiden Mini-Controller und das Lademodul in der Mitte, sieht klobig aus

Pro Controller:
https://cdn3.vox-cdn.com/uploads/chorus_asset/file/7313591/Screen_Shot_2016-10-20_at_11.24.20_AM.0.png

LadeDingsBums: - Die Anordnung der Analog Sticks unterscheidet sich auch
http://static1.gamespot.com/uploads/original/1566/15668403/3146622-4878001455-switch.jpeg

00-Schneider
2017-01-08, 20:01:13
Hoffe der Pro Controller wird nicht zu teuer... 249 + Spiel + Kontroller wird schon happig.


Würde mal auf 50€ extra für den Controller tippen.

Zum Release werde ich nicht mit am Start sein, vielleicht dann Ende des Jahres zum Black Friday Sale etc., obwohl ich schon stark Bock auf das neue Zelda und Mario hätte.

cR@b
2017-01-09, 11:18:38
Wird man die Switch dann ab Freitag vorbestellen können?

Troyan
2017-01-09, 12:23:41
Nintendo nennt am Freitag die Preise. Damit sollten Vorbestellungen nichts mehr im Wege stehen.

Mischler
2017-01-10, 10:23:37
Bei einigen Läden kann man jetzt schon vorbestellen. Media Markt zum Beispiel.

cR@b
2017-01-10, 11:12:16
Jo aber von dort eine zu bekommen wird bestimmt noch schwieriger werden. Irgendwie hab ich das Gefühl, dass es diesmal so läuft wie zu N64 Zeiten. Da waren die ersten Vorbestellungen extrem schnell vergriffen.

Gamestop hat auch schon das Problem angemerkt. Ich möchte gerne eine Switch zum Launchday so wie die Wii U aber die war unproblematisch zu bekommen :ugly:

doublehead
2017-01-10, 14:56:05
Jo aber von dort eine zu bekommen wird bestimmt noch schwieriger werden. Irgendwie hab ich das Gefühl, dass es diesmal so läuft wie zu N64 Zeiten. Da waren die ersten Vorbestellungen extrem schnell vergriffen.
Ich hoffe es wird nicht so schlimm wie bei der Wii. Obwohl ich Nintendo einen slchen Erfolg natürlich wünschen würde. Aber da dauerte es Wochen bis genügend Nachschub kam. Es war ein Kampf ein Exemplar noch vor Weihnachten zu bekommen (Europa-Launch war der 8. Dezember).

doublehead
2017-01-10, 15:03:53
Angeblicher Leak des Start-Lineups:
http://www.4players.de/4players.php/spielinfonews/Switch/36538/2164429/Nintendo_Switch-Moegliches_Spiele-Lineup_fuer_Nintendos_kommende_Konsole_durchgesickert_Super_Mario_Frost_Land_sta rtet_demnach_erst_nach_dem_Launch.html

Zelda, Super Mario RPG und eine Woche später Pikmin World würde ich mir direkt kaufen. Da hat man erstmal jede Menge Spielefutter.

Mr.Miyagi
2017-01-10, 15:25:57
Super Mario RPG

Und das kommt von Ubisoft, wenn das da auf der Liste stimmen sollte.
Krass, dass die ein Mario sozusagen aus der Hand geben.

Aber sowas wie "Mario Kart 8: Switch It" als Launchtitel find ich schwach. Dann lieber erst mal keinen Mario Racer, wie so was konvertiertes.

Kartenlehrling
2017-01-10, 15:30:19
Die Spiele die man vergleichen kann finde ich viel interessanter, zb.

Verfügbar: 11. April Yooka-Laylee
Verfügbar: Mai 2017 RiME

sulak
2017-01-10, 20:19:49
Die Liste ist Fake, hat man sich schon vor Tagen in anderen Foren drüber lustig gemacht, tolle News... Genauso der Übersetzungsfehler von der Nikkei News, das bestätigt wäre, das der Preis bei 25.000 Yen liegt, alles nur Vermutungen von Analysten = heißer Brei, auch wenn er wahrscheinlich ist.

Gehen alle total Apeshit bis Freitag früh um 5Uhr, erst dann legt der HypeTrain ab oder fährt gegen die Wand ;D

Hatake
2017-01-11, 10:58:50
Noch 2 Tage bis zur Konferenz - hoffe kann mir direkt ein Modell bei Amazon sichern.

THEaaron
2017-01-11, 11:11:18
Ich werde auch bei Amazon vorbestellen. Givf Mario und Zelda plox, Nintendo.

beats
2017-01-12, 09:07:24
Skyrim für unterwegs, ich fasse es noch immer nicht.

Argo Zero
2017-01-12, 09:09:13
Ist Skyrim nun offiziell??

Hübie
2017-01-12, 09:31:11
Vermutlich nur über Streaming ala GeForce Now.

Hatake
2017-01-12, 09:42:22
Ist Skyrim nun offiziell??
Nichts ist bislang "offiziell" - bis morgen halt.

Lurtz
2017-01-12, 11:53:26
Vermutlich nur über Streaming ala GeForce Now.
Das wäre ja genial. Und wie streamt man Skyrim, wenn das Ding im Handheldmodus wenn es nicht mal LTE hat? :ugly:

Hatake
2017-01-12, 12:13:51
Mal wieder etwas on-topic

Shovel Knight: Treasure Trove and Shovel Knight: Specter of Torment will be released for Nintendo Switch!

http://yachtclubgames.com/2017/01/switch-up/

Argo Zero
2017-01-12, 12:33:30
Das wäre ja genial. Und wie streamt man Skyrim, wenn das Ding im Handheldmodus wenn es nicht mal LTE hat? :ugly:

Vom PC aus über WLAN wäre schon mal nice.
Alleine dafür würde ich mir die Switch kaufen :)

Hatake
2017-01-12, 12:38:20
Wird es nicht geben - Nintendo möchte mit der Konsole und Switch spielen Geld verdienen und nicht dass Leute ihre 1000 Steam titel auf die Plattform streamen.

Die Switch ist eine Nintendo Konsole und kein nVidia/Android system.

Palpatin
2017-01-12, 12:38:22
Genau für den Zweck gab es doch von NV schon zwei Devices die das ziemlich gut konnten und jetzt auch nicht wirklich teuer waren. Warum jetzt irgendwer deswegen scharf auf Switch sein sollte leuchtet mir nicht ein.

Argo Zero
2017-01-12, 12:48:09
Wird es nicht geben - Nintendo möchte mit der Konsole und Switch spielen Geld verdienen und nicht dass Leute ihre 1000 Steam titel auf die Plattform streamen.

Die Switch ist eine Nintendo Konsole und kein nVidia/Android system.

Habe zwar noch kein offizielles Statement gelesen von Nintendo.
Falls es aber von Nintendo nicht gewünscht ist, wäre es über Homebrew noch denkbar. Bisher konnte man die letzten drei Nintendo Konsolen gut "knacken" für HB.

Troyan
2017-01-12, 13:01:51
Durch die geleakten Zubehörinformationen sollte MicroSD-Unterstützung so gut wie sicher sein: https://www.reddit.com/r/NintendoSwitch/comments/5nitcs/microsd_card_confirmation_in_bolcom_carry_case/

Hatake
2017-01-12, 13:03:03
Habe zwar noch kein offizielles Statement gelesen von Nintendo.
Falls es aber von Nintendo nicht gewünscht ist, wäre es über Homebrew noch denkbar. Bisher konnte man die letzten drei Nintendo Konsolen gut "knacken" für HB.
Wer weiß was die Zukunft bringt. Es gibt wie erwähnt schon Geräte die für sowas ausgelegt sind, damit wirst du wohl eher glücklich...günstiger dürfte es auch werden.

Hatake
2017-01-12, 13:04:09
Durch die geleakten Zubehörinformationen sollte MicroSD-Unterstützung so gut wie sicher sein: https://www.reddit.com/r/NintendoSwitch/comments/5nitcs/microsd_card_confirmation_in_bolcom_carry_case/

Sehr gut - habe mir erst vor kurzem eine 256gb microsd für die Switch zugelegt während eines Sale. Sollte ne zeitlang ausreichen.

Argo Zero
2017-01-12, 13:19:52
Wer weiß was die Zukunft bringt. Es gibt wie erwähnt schon Geräte die für sowas ausgelegt sind, damit wirst du wohl eher glücklich...günstiger dürfte es auch werden.

Ich habe keine Lust auf zig Geräte im Schlafzimmer.
Wäre schön, wenn die Switch das alles könnte :)
Mein 3DS wäre ohne SNES Emulator auch nur halb so unterhaltsam.

beats
2017-01-12, 16:54:44
399€

sulak
2017-01-12, 17:38:45
Sehr gut - habe mir erst vor kurzem eine 256gb microsd für die Switch zugelegt während eines Sale. Sollte ne zeitlang ausreichen.

:up: hab auch mal zugegriffen im Weihnachts-Sale.

Für alle, die Amazon Gutscheine loswerden wollen, hier sollte die PreOrder auftauchen: https://www.amazon.de/Nintendo-Switch/dp/B01EX3JIY8/ref=sr_1_8?ie=UTF8&qid=1484239016&sr

Und wer genau wissen will, wann es losgeht, der Link zum Stream bei Youtube inkl. Countdown:
https://www.youtube.com/watch?v=uuC4YLLkqME


Amazon UK hat bereits eine PreOrder Uhrzeit bekannt gegeben:
Please be advised that Nintendo Switch will be available to pre-order from 07:00 BST Friday, 13 January, 2017.

https://www.amazon.co.uk/Nintendo-UK-Switch/dp/B01MFADJFV

Hatake
2017-01-13, 04:46:32
15 Minuten geht es los.... hype on.

sulak
2017-01-13, 04:55:24
Jep, Kaffee!

Die Youtube Streams sind 30sek hinter dem Live Feed von Twitch :D

https://www.twitch.tv/nintendo

cR@b
2017-01-13, 04:58:13
Na dann bin ich ja mal gespannt!

Geile Party/Mukke :D

Hatake
2017-01-13, 04:58:31
Yup bin gerade auch auf Twitch...geht gleich los :-D

Bösewicht
2017-01-13, 04:58:56
Bin natürlich am Start na jetzt bin ich aber mal gespannt!

Hatake
2017-01-13, 05:02:45
3. März 2017. YES.
299 USD.

Online Service wird diesmal etwas kosten. Region-Free.

sulak
2017-01-13, 05:03:08
3.! März woooot!

299$ aber unbekannt was im Paket enthalten ist...

cR@b
2017-01-13, 05:04:06
Also 350.- in Deutschland :ugly:

Linmoum
2017-01-13, 05:05:09
$300, hmm. Für meinen Geschmack auf den ersten Blick (etwas) zu viel.

Hatake
2017-01-13, 05:08:39
$300, hmm. Für meinen Geschmack auf den ersten Blick (etwas) zu viel.
Erstmal die Konferenz abwarten - dann bewerte ich den Preis.

Falls ein Spiel inklusive ist, wäre das schon in Ordnung.

cR@b
2017-01-13, 05:10:45
2,5 - 6,5 Std. Akkulaufzeit. Da wollte man sich nicht wirklich festlegen :D

sulak
2017-01-13, 05:12:50
Find ich gut, das sie sehr ausführlich erklären, was die Konsole bietet. Bei der WiiU haben viele gedacht, das Tablet war ein Addon zur Wii ;D

Netzteil inklusive, Screenshot Button und L/R Buttons auf der Joycon.