PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Switch - Nintendo Switch Sammelthread


Seiten : 1 2 3 4 5 6 7 8 [9] 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40

Hatake
2017-01-17, 15:50:26
http://www.areagames.de/games/nintendo/news/aktienwert-faellt-nintendo-switch-investoren-beeindrucken-143560/

Der Aktienwert fiel Bloomberg zufolge am Freitag um 5,8% auf 23.750 Yen. Erst heute sank der Wert um weitere 2%.

"Der Preis und die Spiele-Titel waren wie erwartet; Aktien wurden durch Hoffnungen aufgekauft und durch Tatsachen verkauft," sagt Ace Research Institute Analyst Hideki Yasuda. "Die ersten zwei Wochen der Verkäufe werden für Nintendo ausschlaggebend sein."
Business as usual.

novl
2017-01-17, 17:00:54
Ungeachtet der Tatsache, dass ich mir die Switch eh schon vorbestellt habe, da das Konzept einfach in meinem aktuellem Lebensumfeld mega praktisch ist, bin ich nicht wirklich mit den Launchtiteln zufrieden.

Das Portfolio sucht im Negativbereich wirklich seinesgleichen.

Zum Launch verfügbar:


1-2-Switch
Constructor HD
Just Dance 2017
Skylanders Imaginators
Super Bomberman R
The Legend of Zelda: Breath of the Wild


Jetzt mal nur in kurzer Vergleich mit den Launchtiteln der MegaflopWiiU:

Assassin’s Creed III
Batman: Arkham City - Armored Edition
Ben 10 - Omnivers
Call of Duty: Black Ops II
Darksiders 2
Family Party 30 Great Games: Obstacle Arcade
FIFA 13
Funky Barn
Game Party Champions
Just Dance 4
Marvel Avengers: Kampf um die Erde
Mass Effect 3: Special Edition
New Super Mario Bros. U
Nintendo Land
Rabbids Land
Skylanders: Giants
Sonic and All-Stars Racing Transformed - Special Edition
Sports Connection
Tank! Tank! Tank!
Tekken Tag Tournament 2: Wii*U Edition
Transformers: Prime
Warriors Orochi 3 Hyper
Your Shape Fitness Evolved 2013
ZombiU


:rolleyes:

Immerhin sieht die Zukunft aktuell recht rosig aus :)

https://en.wikipedia.org/wiki/List_of_Nintendo_Switch_games

=Floi=
2017-01-17, 17:10:27
henne ei problem. mehr konsolen = größerer markt und das zieht auch mehr entwickler an.

cR@b
2017-01-17, 17:30:59
Muss auch mal für die Wii U ne Lanze brechen. Bisher hatte die Konsole neben dem SNES und N64 die besten Games ever zu bieten! Die Wii U ist auch das, was ich mir von der Wii gewünscht hatte. Trotz magerer Hardware sehen die Nintendo eigenen Titel klasse aus! Also irgendwie hätte ich gerade jetzt wo Zelda botw kommt noch einige Zeit mit ihr können. Aktuell spiele ich sogar noch the wonderful 101 und afordable space adventures. Gestern habe ich endlich Skyward Sword (wobei das noch mein letztes offenes Wii Game war) nach 4 od. 5 Jahren beendet :eek: Jetzt fehlt mir noch Bayonetta 2 und Zombi U, dann kann sie ehrenvoll in Rente gehen.

Ich fand die Konsole allen Unkenrufen zum Trotz genial und werde sie sogar vermissen während ich bei der Wii damals froh war als ich sie endlich verkauft hatte!

d2kx
2017-01-17, 17:58:05
Ih323XXu_3w

:wink:

John Williams
2017-01-17, 18:17:39
;D

Watson007
2017-01-17, 18:38:42
gerade Nintendo hätte aus ihrer Underdog-Position heraus ihre neue Konsole abwärtskompatibel machen _müssen_

cR@b
2017-01-17, 18:47:37
Wer übrigens noch eine mit neon joy cons sucht -> http://www.buecher.de/shop/konsolenspiele/nintendo-switch-neon-rotneon-blau/nintendo-switch/products_products/detail/prod_id/47415420/

sulak
2017-01-17, 18:52:38
Glaube nicht, der Zug ist abgefahren, hat die PS4 Abwärtskompatibilität, nö, bockt nicht mehr auch wenn vieeel Geheule und negative Presse an kam.

Ist sicher ein PlusPunkt wenn es das gibt, und in ähnlicher Form, mit den neuen Systemen, gibt es das auch wieder. Die Switch 2/Neo/Light/Phät könnte wie die PS4Pro in den Markt eintreten.

Man muss auch sehen, das die Entwickler, das nicht Wollen. Die Bürde der Kompatibilität wird von der Hardware auf die Software verschoben. Hindert schließlich niemand jemand daran, Spiele auf neue Systeme zu Porten und Alt-Kunden ein Rabatt einzuräumen.

Morgen Fire Emblem Conference, es wird mehr als 1 Spiel gezeigt =)

Kartenlehrling
2017-01-17, 21:28:23
Hat sich eigentlich in den letzten Monaten was getan im Bezug zu "Ori and the Blind Forest"?
Ist ja schliesslich ein Jahr rum :) vorallem kann man dann die Leistung der N-Switch gut einschätzen.
Ich meine zwar eine Spielliste gesehen zu haben wo Ende des Jahres stand,
finde es aber nicht mehr, es wär aber zu spät für einen Leistungstest Vergleich.

http://www.pcgameshardware.de/Nintendo-Switch-Konsolen-260784/News/Ori-Entwickler-Dev-Kits-1187190/
Nintendo NX: Ori-Entwickler beklagt sich über fehlende Developer-Kits

sulak
2017-01-17, 21:52:48
2 Jahre altes Spiel auf Basis der Unity Engine, näh, kann man nur hoffen, das der Port nich in die Hose geht, wenn er denn kommt.

I am Setsuna bietet nicht viel könnte aber ggf. ein Fingerzeig in die Richtung sein. Wurde auf der PS4 entwickelt und nun auf die Switch portiert, bald kommt Dragon Quest XI was die gleiche Entwicklungsgeschichte mitbringt nur eben noch etwas mehr reifen kann.

Aber was erwartest du, 1080p/30fps wird das höchste der Gefühle bei Ports/Multiplatform sein + reduzierte Details, ganz klar. Switch hat weniger Dampf als die XBone (schlechter vergleich ich weiß, die bekommt ja keine Nippon Spiele).

Der Handheld Mode interessiert mich fast mehr, es sah alles sehr lecker aus was gezeigt wurde. Zelda im Handheld Mode der Switch ist knackig.

€: Redout auf Basis der UE4 wird als Beispiel auch gut taugen, kam ja schon für die großen Systeme.

Gouvernator
2017-01-18, 02:17:39
Nintendo setzt auf Spiele ohne Bildschirme (http://www.pcgameshardware.de/Nintendo-Switch-Konsolen-260784/News/Nintendo-setzt-auf-Spiele-Charme-und-Frauen-als-Spieler-1218411/)
Bei Tests habe man dann festgestellt, dass das Spielerlebnis viel intensiver ist, "wenn sich die Partner in die Augen schauen."
Also nichts für einsame Kellerkinder und Grafikhuren. Was kommt demnächst - Brettspiele mit Mario samt Gyro-Gamepad für 400€?

Troyan
2017-01-18, 02:34:45
Das finde ich viel interessanter aus dem Interview mit der SZ:

Bisher hat Nintendo nur mit geschlossenen Systemen gearbeitet - das ändert sich

Neu ist an der Switch auch die Programmier-Plattform. Bisher arbeitete Nintendo mit geschlossenen Systemen, für die Switch hat man auf offene Strukturen gesetzt, die es für verschiedene Betriebssystem gibt. Externe Spieleentwickler können dadurch leichter Anwendungen für die Switch entwickeln. Ein erstes Resultat ist, dass das populäre Video-Game "Fifa" schon bald für die Switch zur Verfügung stehen wird. "Fußball ist wichtig in Europa", schmunzelt Takahashi.
http://www.sueddeutsche.de/digital/nintendo-nintendo-switch-spielen-ohne-bildschirm-1.3331817

Und zu der Aussage bzgl. Spiele:

"Natürlich pflegen wir auch die herkömmlichen Videogames weiter, bei denen man allein oder zu Zweit vor dem Bildschirm sitzt", [...] "Aber wir halten diese Spiele ohne Bildschirm für einen wichtigen neuen Pfeiler, den die Switch exklusiv bietet."

Einfach lächerlich zu schreiben, dass Nintendo diese Art der Spiele als primäre Form ansieht. Aber PCGH ist auch nichts weiteres mehr als eine Art Technik-Bild-Abklatsch voller Schwachsinnsnews und Fehldarstellungen.

tobife
2017-01-18, 21:36:58
Nein, bei Conrad waren 305 auf der Webseite angegeben aber sie haben 355 als VK im System. Alle Bestellungen werden storniert seitens Conrad, habs eben auch bekommen, einfach Preisfehler auf der Seite. Schade


Für sowas ist Conrad berüchtigt. Sowas habe ich schon ein paar mal von denen gelesen. Erst supertolle Preise und dann stornieren. Ich verstehe nur nicht, warum die sowas machen.


tobife

Kira
2017-01-18, 22:03:31
Puh! Ich finde die Preise happig und zu teuer! Ich hatte echt Hoffnungen, dass die Konsole um die 200-250€ kosten wird und nun kostet sie mit all dem benötigten Zubehör so viel wie eine PS4 Pro.

Sehr schade. Damit bin ich raus. Ich hatte mich sehr auf Zelda gefreut :/

John Williams
2017-01-18, 22:55:12
Puh! Ich finde die Preise happig und zu teuer! Ich hatte echt Hoffnungen, dass die Konsole um die 200-250€ kosten wird und nun kostet sie mit all dem benötigten Zubehör so viel wie eine PS4 Pro.

Sehr schade. Damit bin ich raus. Ich hatte mich sehr auf Zelda gefreut :/

Gebrauchte WiiU + Zelda und gut ist.

Hatake
2017-01-18, 23:00:19
Fire Emblem Nintendo Direct startet jetzt

https://www.twitch.tv/nintendo

sulak
2017-01-18, 23:10:49
Fire Emblem Gaiden Remake, für 3DS... man bin ich pissed. Und dreist hinter her das Fire Emblem erst 2018 auf die TV-Konsole zurückkehrt. *RAGE*

Hatake
2017-01-18, 23:20:37
Okay das war mal ein geiles Direct - neues 3DS FE, FE Warriors auch fürn 3DS, neues mainline FE 2018 für die Switch und FE Heroes für Smartphones.

Wow.

Troyan
2017-01-19, 00:05:11
Aus dem Neogaf ausgeliehen - Gameplay von Warriors von der Switch:
http://i.imgur.com/KkwHWDh.gif
http://www.neogaf.com/forum/showpost.php?p=228637103&postcount=95

Dazu kommt The Binding of Isaac Afterbirth+ als Releasetitel in Amerika auf den Markt: http://bindingofisaac.com/

Hm, Indie-Titel könnten auf der Switch für mich viel mehr interessant sein als auf den PC...

Steffko
2017-01-19, 00:35:00
Puh! Ich finde die Preise happig und zu teuer! Ich hatte echt Hoffnungen, dass die Konsole um die 200-250€ kosten wird und nun kostet sie mit all dem benötigten Zubehör so viel wie eine PS4 Pro.

Sehr schade. Damit bin ich raus. Ich hatte mich sehr auf Zelda gefreut :/

Und die PS4 Pro kostet mit "all dem benötigten Zubehör" so viel wie ein PC mit ner GTX1080 SLI ;D

Nightspider
2017-01-19, 02:06:36
http://youtu.be/Ih323XXu_3w

:wink:

Gott wie hammergeil ist das denn? ;D

Vor allem wie schnell haben die das Video auf die Beine gestellt nach der Präsentation? xD

user0815
2017-01-19, 05:57:32
http://www.theverge.com/2017/1/18/14312292/nintendo-switch-specs-power-zelda-900p-30-fps

Soviel zu "Nintendo wirds schon richten"

The company recently confirmed to IGN that its flagship Zelda game, Breath of the Wild (which was originally announced for the Wii U, a Xbox 360-ish console power-wise), will run at 900p and 30 fps on the Switch when hooked up to a TV. On the Wii U the game will run at 720p / 30 fps and have slightly downgraded environmental sounds.

Hatake
2017-01-19, 07:37:48
http://www.theverge.com/2017/1/18/14312292/nintendo-switch-specs-power-zelda-900p-30-fps

Soviel zu "Nintendo wirds schon richten"
...... ?

Martin K.
2017-01-19, 08:01:53
Freu mich auf Switch und das neue Zelda.

Switch mit Zelda vorbestellt und pünktlich am 3.3 geliefert! :up:

user0815
2017-01-19, 09:21:48
...... ?
Auf den vorherigen Seiten gab es die Meinung dass man die finale Aufloesung und Framerate nicht anhand von pre-release Versionen beurteilen sollte und es ging das Geruecht um Zelda wuerde im Dock mit 1080p laufen.

Hatake
2017-01-19, 09:26:09
Auf den vorherigen Seiten gab es die Meinung dass man die finale Aufloesung und Framerate nicht anhand von pre-release Versionen beurteilen sollte und es ging das Geruecht um Zelda wuerde im Dock mit 1080p laufen.
Was hat Nintendo damit zu tun ? Hier wird ohne Ende halbwissen verbreitet und nur selten ist Nintendo direkt die Quelle.

Spiele erscheint in etwas mehr als nem Monat und einige werfen 60fps/1080p und sonst was in den Raum als ob man dafür nur nen Schalter umlegen müsste.

starfish
2017-01-19, 09:49:23
Was hat Nintendo damit zu tun ? Hier wird ohne Ende halbwissen verbreitet und nur selten ist Nintendo direkt die Quelle.

Spiele erscheint in etwas mehr als nem Monat und einige werfen 60fps/1080p und sonst was in den Raum als ob man dafür nur nen Schalter umlegen müsste.

Außerdem geht mir die ganze Diskussion schon deswegen auf den Zeiger, weil die Aussage "1080p/60" fast vollständig wertlos ist, wenn es um einen Vergleich geht.
Vielmehr ist wichtig, wie die Pixel aussehen die da gerendert werden sollen.
Nur weil ein Spiel 1080p/60 ist, sagt dies nahezu Null über die Grafikqualität aus. Pong kann auch 1080p/60 sein und sieht trotzdem aus wie Pong.

Dieses eine Rennspiel ist z.B. 1080p/60.
Edit: Und Mario Kart auch.

novl
2017-01-19, 10:15:06
Und die PS4 Pro kostet mit "all dem benötigten Zubehör" so viel wie ein PC mit ner GTX1080 SLI ;D

Naja Fakt ist, bei den anderen Konsolen bekommt man Out of the Box einen ordentlichen Controller.

Für Spielspass in der haptischen Qualität einer PS4, gibt man also genauso viel Geld aus wie für eine PS4.

Gebrechlichkeit
2017-01-19, 10:16:06
http://i.imgur.com/5VjgCA5.gif

WE ALL ARE FOKING KRAZY!!!
The Curious Case of the Switch Foxconn Leak (http://www.neogaf.com/forum/showthread.php?t=1334549)

- GPU lueppt mit 920mhz anstatt 768 (Dock)
- Nintendo plane eine GTX1060 (http://www.pcgameshardware.de/Nintendo-Switch-Konsolen-260784/News/Geforce-GTX-1060-Hardware-Dock-1218551/) "Switch-Dockinstation" ... . ...
- cloud computing
- secret sauce
- THREAD ON FIRE!

http://i.imgur.com/pLjTKhL.gif

starfish
2017-01-19, 10:30:18
http://i.imgur.com/5VjgCA5.gif

WE ALL ARE FOKING KRAZY!!!
The Curious Case of the Switch Foxconn Leak (http://www.neogaf.com/forum/showthread.php?t=1334549)

- GPU lueppt mit 920mhz anstatt 768 (Dock)
- Nintendo plane eine GTX1060 (http://www.pcgameshardware.de/Nintendo-Switch-Konsolen-260784/News/Geforce-GTX-1060-Hardware-Dock-1218551/) "Switch-Dockinstation" ... . ...
- cloud computing
- secret sauce
- THREAD ON FIRE!

http://i.imgur.com/pLjTKhL.gif


Mal den 1060GTX Käse auf die Seite geräumt, würde das auf CPU Seite eine drastische Steigerung zu unseren Annahmen bedeuten.

beats
2017-01-19, 10:55:23
Aus dem Neogaf ausgeliehen - Gameplay von Warriors von der Switch:
http://i.imgur.com/KkwHWDh.gif
http://www.neogaf.com/forum/showpost.php?p=228637103&postcount=95

Dazu kommt The Binding of Isaac Afterbirth+ als Releasetitel in Amerika auf den Markt: http://bindingofisaac.com/

Hm, Indie-Titel könnten auf der Switch für mich viel mehr interessant sein als auf den PC...

Surreal. FE-Direct hat auch abgerissen, Wahnsinn.

ravage
2017-01-19, 11:07:39
Okay das war mal ein geiles Direct - neues 3DS FE, FE Warriors auch fürn 3DS, neues mainline FE 2018 für die Switch und FE Heroes für Smartphones.

Wow.
Ich finde die Ankündigungen auch stark. Nur das FE Warriors Spiel werde ich wohl auslassen. Mein Neffe spielt die Zelda und One Peace Warriors Spiele hoch und runter und ist total begeistert, mich haben die Spiele aber bisher kalt gelassen.

beats
2017-01-19, 11:55:04
Ich bin selbst kein großer Fan der Warriors Reihe, Hyrule Warriors hat mir aber viel Spaß bereitet. Diese "Zeldafizierung" war schon gut gelungen.

John Williams
2017-01-19, 12:39:13
http://www.giga.de/konsolen/nintendo-switch/news/nintendo-switch-der-online-multiplayer-funktioniert-nur-per-app/

][immy
2017-01-19, 12:56:40
http://www.giga.de/konsolen/nintendo-switch/news/nintendo-switch-der-online-multiplayer-funktioniert-nur-per-app/
Bin mal gespannt ob Nintendo es gebacken bekommt, die App für Android und IOS raus zu geben. Von einem WP10 support gehe ich mal nicht aus ^^

Ich frage mich allerdings warum sie etwas, was in der Konsole stecken sollte (besonders bei dem Preis) auf das Smartphone auslagern. Und so wie es scheint nur auf das Smarthpone auslagern. Dann ist man auf ein Headset angewiesen, muss gleichzeitig das Smartphone neben der Shield-Kopie in der Hand halten um dort irgendwas einzustellen etc.
Zudem ist das für den Mobilen Einsatz in Deutschland nicht mal besonders klug. Im Gegensatz zum Ausland um uns herum sind die Mobilen Datentarife einfach zu teuer für viel Traffic. mit 500mb im Monat kommt man wohl kaum aus, wenn man Sprachchat über die App unterwegs nutzen will.


Nintendo ist halt Nintendo. Was vorher gut funktionierte wird der Veränderung wegen verändert, so das es dann nicht mehr gut funktioniert (Beispiel: StarFox).

Rockhount
2017-01-19, 13:13:46
[immy;11269275']
Zudem ist das für den Mobilen Einsatz in Deutschland nicht mal besonders klug. Im Gegensatz zum Ausland um uns herum sind die Mobilen Datentarife einfach zu teuer für viel Traffic. mit 500mb im Monat kommt man wohl kaum aus, wenn man Sprachchat über die App unterwegs nutzen will.


Mobile Gaming wird auch auf der Switch doch in DE ein Problem sein, genauso wie auf Smartphones auch schon: Abhängig von der Netzqualität und der Restvolumen.

So wie sich Nintendo das vorstellt, wird da auf Hotspots gesetzt (die es hier ja auch teilweise gibt :rolleyes: ) und da kann dann auch das Smartphone eingeloggt sein und schon ist das Thema 'Mobile Datentarife' kein Problem mehr.
Geht zwar zumindest hierzulande ein wenig an der Realität vorbei, aber was solls. Wir haben ja auch mittlerweile Telefone ohne Kopfhörerbuchse.

dildo4u
2017-01-19, 13:13:51
Das ganze macht Sinn wenn sie Third Party Games wollen,dafür muss das OS so klein wie möglich sein.Die 4GB sind extrem knapp wenn 1GB für OS drauf gehen würden,ideal wäre vermutlich nur 500mb für das OS.

novl
2017-01-19, 13:21:08
Mal am Rande ein Kommentar von einem Arbeitskollegen der abseits der "Nerd-Ecke" ist.

Das ist ja toll, da kann ich einfach die Konsole heraus nehmen und weiter spielen wenn meine Frau wieder ihren Lets Dance Quatsch anschauen möchte.


Für den Otto-Normalo, hat das Konzept also schon seinen Reiz ;)

Crazy_Bon
2017-01-19, 13:26:43
http://www.giga.de/konsolen/nintendo-switch/news/nintendo-switch-der-online-multiplayer-funktioniert-nur-per-app/
OMG! :eek:
Ganz klar, die wollen Traffic sparen und auf die Mobile-Provider abwälzen was geht. Sind die Game-Server wenigstens dedicated oder müssen die von den Spielern auch noch gehostet werden?
Aber die Aussage vom Interview schlägt den Boden vom Fass aus:
Dann erst ein klobiges Headset herauszukramen wäre eine Herausforderung. Also haben wir diese elegante Lösung“, so der Nintendo of America-Chef.
Hält er die Spieler für so dumm, dass sie nicht fähig sind einen Headset aufzusetzen? Hat die Switch etwa keinen Mikro? Sollen die Spieler sich das Smartphone ans Ohr tapen, damit sie freie Hände zum zocken haben?

Ehrlich gesagt, da ist doch Microsofts "always online"-Geschichte echte Kinderkacke dagegen. Internet zuhause ist doch eher voraussetzbar als ein Smartphone.

Rockhount
2017-01-19, 13:27:45
Mal am Rande ein Kommentar von einem Arbeitskollegen der abseits der "Nerd-Ecke" ist.




Für den Otto-Normalo, hat das Konzept also schon seinen Reiz ;)

Das ist doch genau der Punkt:
Du bist unabhängig vom Ort und Zeit, an dem / zu dem Du Deine Non-Mobile-F2P Spiele spielst.

Du bist viel unterwegs, willst aber nicht Candy Crush Dröflhundertfuffzich spielen? Hier, nimm die Switch.
Und Du willst dann abends nach der Arbeit noch eben den einen Kampf beenden? Hier, nimm die Switch.
Und du magst die Nintendo IP und willst diese immer dabei haben?
Ich geb Dir die Switch schon, keine Panik...

Man sollte bei der Beurteilung der Popularität der Konsole oder eher deren Attraktivität eher weniger von sich auf andere schließen, als es hier viele tun. Denn wir sind hier schon Edge Cases...und dann wären wir an dem aus meiner Sicht entscheidenden Punkt: Der Preis. Das Konzept dürfte massig Leute wirklich ansprechen, aber nicht, wenn das 'Starter Paket' ~400€ kostet.

00-Schneider
2017-01-19, 13:29:09
Für den Otto-Normalo, hat das Konzept also schon seinen Reiz.


Ging ja bei Wii-U auch schon. Ergebnis bekannt. ;)

derF
2017-01-19, 13:41:23
Ehrlich gesagt, da ist doch Microsofts "always online"-Geschichte echte Kinderkacke dagegen. Internet zuhause ist doch eher voraussetzbar als ein Smartphone.
Ich hab Windows 10 auf dem Smartphone, da bin ich mal gespannt. Oder muss ich dann noch zusätzlich zu den 330€+Controller+Spiel, 200€ in einen Android-Flatschen investieren? I don't think so.

novl
2017-01-19, 13:59:13
Ging ja bei Wii-U auch schon. Ergebnis bekannt. ;)

Da sind wir wieder beim gleichen Thema, die Wii U wurde nie als diese portable Konsole promoted.

Der Otto-Normalo bekommt nur mit was er über die Medien aufnimmt.

Daredevil
2017-01-19, 14:09:49
http://www.giga.de/konsolen/nintendo-switch/news/nintendo-switch-der-online-multiplayer-funktioniert-nur-per-app/
Gefällt mir! Tolles Konzept von Nintendo.

Mfg DD


Gesendet von meinem mit Sicherheit nicht unterstützten Windows Phone. ;D

Bösewicht
2017-01-19, 14:35:57
ich habe seid sommer gar kein Smartphone und nutze ein altes Samsung klapp-Handy...

John Williams
2017-01-19, 14:40:57
Gibt dann bald die ersten Bundles,

Switch plus Spiel und iPhone + Vertrag.

Argo Zero
2017-01-19, 15:13:18
Gibts doch schon ewig bei diversen Anbietern.
Handyvertrag + Konsole + TV u.s.w.

Kartenlehrling
2017-01-19, 15:33:09
So ein Mobil-Wlan Rooter koste doch nur 30€ + Monatlich 7€/2GB (https://mobile.1und1.de/mobiler-wlan-router)
zum reinen Spielen wird das reichen, download sucht man einen Hotspot oder halt zuhause.

beats
2017-01-19, 15:59:06
Bomberman soll doch zum Vollpreis erscheinen. Ist bei 49,99$ angesetzt.

Dorn
2017-01-19, 16:00:18
Gefällt mir! Tolles Konzept von Nintendo.

Mfg DD


Gesendet von meinem mit Sicherheit nicht unterstützten Windows Phone. ;D
Denke mal wird bestimmt auch für die switch geben. Multiplayer einfach bei mariokart starten und spielen, wird doch auch so gehen, wie bei der Wii u.

Gebrechlichkeit
2017-01-19, 17:26:52
Wat wenn man auch auf der NX zum online Daddeln, die "ID / Friend Codes" austauschen muss ... :tongue:

1º Starte die NX
2º einloggen in das NX Account / Profil
3º Starte das Spiel und den Online Mode
4º Code erscheint/wird randomisiert erstellt (wer hostet, wer nicht)
5º Hab das Smartphone immer dabei
6º einloggen in das Smartphone
7º einloggen in die APP von Nintendo
8º Scrolle runter/Suche das Spiel und
9º fuege den Code ein und
10º abwarten bis auf dem Smarthphone und auf der Console jeweils ein "OK" erscheint
11º Kacke! Der Hoster hatte eine schlechte Verbindung ... wiederhole den ganze Kram.

Sorry, aber wer das gutheisst hat nix besseres verdient (online mit Smartphone APP). Keinen Platz mehr wohl auf der 32gb "harddrive" ... sorry, solche Feature sind seit der 360 Standard. Das Online Feature der PS2/DC war besser geloest als das was Nintendo mit der NX vorhat. :P

1º Profile erstellen
2º Spiel starten / Online Modus
3º ZOCKEN...

Hatake
2017-01-19, 19:22:33
Cave Story und 1001 Spikes für die Switch geplant

https://abload.de/img/c2jujwduaaawauwl4q96.jpg
https://twitter.com/nicalis/status/822140483279286272/photo/1

cR@b
2017-01-19, 23:35:49
Ob Pachter auch diesmal Recht behält?
Ich glaube fast jop :ugly:

http://www.gamestar.de/hardware/konsolen/nintendo-switch/nintendo_switch,1011,3308244.html

tobife
2017-01-19, 23:53:14
Ob Pachter auch diesmal Recht behält?
Ich glaube fast jop :ugly:

http://www.gamestar.de/hardware/konsolen/nintendo-switch/nintendo_switch,1011,3308244.html


Wieder der Clown. Ich frage mich immer wieder, warum man dem noch zuhört.


tobife

Kartenlehrling
2017-01-20, 00:03:52
Nicht das wir es nicht vermute haben.

19. Januar 2017 um 18:24 Uhr:
Das ging schnell: Nachdem es in den letzten Monaten immer wieder hieß, dass Switch und die kommerziell gescheiterte Heimkonsole Wii U parallel existieren sollen,
räumte Reginald Fils-Aime ein, dass sich keine weiteren First-Party-Projekte für Wii U in der Mache befinden.
http://www.playm.de/2017/01/nintendo-wii-u-keine-weiteren-first-party-titel-in-entwicklung-328341/

Ganon
2017-01-20, 00:14:40
Ob Pachter auch diesmal Recht behält?

Gibt's ne Statistik über den wie oft er falsch lag und wie oft richtig? :D

][immy
2017-01-20, 00:21:15
Nicht das wir es nicht vermute haben.


http://www.playm.de/2017/01/nintendo-wii-u-keine-weiteren-first-party-titel-in-entwicklung-328341/
Das war irgendwie klar. Zelda war ja auch das letzte angekündigte Spiel für die WiiU. Bin echt erstaunt, das sie das noch rausbringen wollen (für die WiiU).

Aber unschön das Nintendo die WiiU schon aufgibt ohne z.B. ein einziges Metroid. Die letzten 2 Jahre hat sich das aber schon abgezeichnet. Erst kam Nintendo nicht in die Pötte und als sie dann gescheitert ist haben sie ihre Ressourcen vermutlich eher in die Switch gesteckt.

Erstaunlich finde ich nach wie vor, das sie so wenig getan haben, um die WiiU noch mal stärker zu verbreiten. Es gab an sich nie eine irgendwie relevante Preissenkung. Es gab höchstens mal Bundles von den Geschäften, damit diese die endlich los werden.
Ich wunder mich bis heute, das es z.B. auch bei der Wii eigentlich nie wirklich versucht wurde diese z.B. mal zu shrinken. Es gab zwar die Wii Mini irgendwann mal, da war es für die Wii aber eigentlich auch schon vorbei. Bei der WiiU könnte ich mir aber noch gut vorstellen das das Tablet nur begrenzte Preissenkungen zu lies, aber warum sie trotzdem nie einen shrink gemacht haben um zumindest den preis ein wenig zu senken ist mir echt ein Rätsel.

cR@b
2017-01-20, 09:26:15
Gibt's ne Statistik über den wie oft er falsch lag und wie oft richtig? :D

Also bei der Wii U lag er schon ziemlich richtig. Aber nach der Switch Präsentation teile ich seine Meinung. So wirklich verstehe ich die Vorgehensweise von Nintendo nicht.

Ganon
2017-01-20, 09:29:14
Also bei der Wii U lag er schon ziemlich richtig.

Gut, dass die Wii U nicht erfolgreich wird, habe auch ich hier hervorgesagt... das sagt nichts aus. Es geht mehr darum wie oft er richtig lag und wie oft falsch.

Man liest sonst nur "Pachter hat gesagt"... aber hinterher gab es nie Faktenchecks.

Argo Zero
2017-01-20, 09:34:27
Wer ist der Typ?
So was wie der AVGN?

Mr.Miyagi
2017-01-20, 09:42:09
Es geht mehr darum....

Naja... eigentlich interessiert das keine Sau, was der Orakelkraken-Mensch da labert. Sein Ruf eilt ihm voraus. :wink:

cR@b
2017-01-20, 09:49:18
[immy;11269830']Das war irgendwie klar. Zelda war ja auch das letzte angekündigte Spiel für die WiiU. Bin echt erstaunt, das sie das noch rausbringen wollen (für die WiiU).

Aber unschön das Nintendo die WiiU schon aufgibt ohne z.B. ein einziges Metroid. Die letzten 2 Jahre hat sich das aber schon abgezeichnet. Erst kam Nintendo nicht in die Pötte und als sie dann gescheitert ist haben sie ihre Ressourcen vermutlich eher in die Switch gesteckt.

Erstaunlich finde ich nach wie vor, das sie so wenig getan haben, um die WiiU noch mal stärker zu verbreiten. Es gab an sich nie eine irgendwie relevante Preissenkung. Es gab höchstens mal Bundles von den Geschäften, damit diese die endlich los werden.
Ich wunder mich bis heute, das es z.B. auch bei der Wii eigentlich nie wirklich versucht wurde diese z.B. mal zu shrinken. Es gab zwar die Wii Mini irgendwann mal, da war es für die Wii aber eigentlich auch schon vorbei. Bei der WiiU könnte ich mir aber noch gut vorstellen das das Tablet nur begrenzte Preissenkungen zu lies, aber warum sie trotzdem nie einen shrink gemacht haben um zumindest den preis ein wenig zu senken ist mir echt ein Rätsel.

Ich denke das Problem ist, dass die Wii von sehr vielen Casuals (90%) gekauft wurde. Was kann die Wii U für diese Leute also mehr außer einen Bildschirm im Pad zu haben? Nüx...

Das aber auch die Grafik einen deutlichen Sprung gemacht hat und das Pad teilweise echt einen Mehrwert bietet, sehen viele bis heute nicht. Eine Preisreduzierung hätte die Situation nur bedingt verbessert. Denke Nintendo wird mit der Switch etwas mehr Einheiten verkaufen als mit der Wii U aber an die Wii kommen sie niemals ran!

Ganon
2017-01-20, 09:54:00
Nintendo muss auch gar nicht "an die Wii" rankommen... Sony wird die 157 Millionen Playstation 2 auch nicht mehr erreichen, welche ebenfalls durch Casualkram wie Singstar erreicht wurde.

Sie müssen einfach nur mit dem was sie tun Gewinn einfahren und davon gerne etwas mehr. Der Rest ist nur Zahlenspielerei.

Rancor
2017-01-20, 10:01:23
Persönlich denke ich das, die Switch erfolgreicher sein wird, wie die WII U, da das Konzept viel ersichtlicher ist und das Ding einen echten Mehrwert bietet.

Es soll ja sogar einige Kunden geben, die gar nicht verstanden haben, das die WII U eine neue Konsole ist. Stattdessen dachten Sie das der Tablet Controller eine Erweiterung für die WII wäre.
Zudem war der Mehrwert des Tablets auch nicht klar, bzw wurde von Nintendo nicht richtig herausgearbeitet. Bis auf Zombie U hat meiner Meinung nach kaum ein Spiel die Möglichkeiten des zusätzlichen Displays richtig genutzt.
Meistens wurde das Display doch nur genutzt um dort Statusanzeigen oder Inventare anzuzeigen.

Ganon
2017-01-20, 10:02:57
Sony und MS hauen ja auch schon Nachfolger zu ihren Konsolen raus, obwohl sie die Verkaufszahlen von PS3 und XBOX360 noch lange nicht erreicht haben (gerade mal die Häfte bzw. drittel).

Damit zieht man sich natürlich auch schön aus der "Vergleich zum Vorgänger"-Affäre, wenn man einfach die Generationswechsel verschmiert. ;)

Der Unterschied Wii U zu XBOX One sind auch gerade mal knapp 10 Millionen Einheiten. Trotzdem wird hier mehr auf dem WiiU Flop rumgeritten als auf dem massiven XBOX One Flop. Aber auch nur, weil die XBOX One hier für die meisten Leute genug Leistung hat... das fällt dann wieder in die Kategorie "Den Flop hätte ich jetzt nicht erwartet" ;)

THEaaron
2017-01-20, 10:06:36
IMHO sind das weder Nachfolger noch wird hier ein Generationenwechsel verschmiert. Aber das ist Spekulatius.

Ganon
2017-01-20, 10:17:00
IMHO sind das weder Nachfolger noch wird hier ein Generationenwechsel verschmiert. Aber das ist Spekulatius.

Sie werden aber auch nur nicht als "Nachfolger" bezeichnet, weil die Hersteller die Entwickler zwingen, dass die Spiele auch einen "Alt-Konsole"-Modus haben.

Wenn Sony und MS einfach die Logik weiterführen wird es nie mehr Nachfolger geben. Immer nur kompatible "Upgrades". Gerade wenn man einfach immer nur den Stand der "die Alt-Konsole müsst ihr noch unterstützten" nach und nach verschiebt. Irgendwann braucht man für die neuen Spiele eben eine PS4SuperPro und PS4SuperPro Spiele laufen nicht mehr auf der PS4, aber PS4Pro.

Das _ist_ ein verschmieren des Generationswechsels. edit: Und soweit ich weiß ist dieses Vorgehen zumindest von MS auch schon so grob genauso angekündigt.

Dorn
2017-01-20, 10:21:45
Sony und MS hauen ja auch schon Nachfolger zu ihren Konsolen raus, obwohl sie die Verkaufszahlen von PS3 und XBOX360 noch lange nicht erreicht haben (gerade mal die Häfte bzw. drittel).

Damit zieht man sich natürlich auch schön aus der "Vergleich zum Vorgänger"-Affäre, wenn man einfach die Generationswechsel verschmiert. ;)

Der Unterschied Wii U zu XBOX One sind auch gerade mal knapp 10 Millionen Einheiten. Trotzdem wird hier mehr auf dem WiiU Flop rumgeritten als auf dem massiven XBOX One Flop. Aber auch nur, weil die XBOX One hier für die meisten Leute genug Leistung hat... das fällt dann wieder in die Kategorie "Den Flop hätte ich jetzt nicht erwartet" ;)
Gib mal links zu deinen Quellen mit den zahlen.

Hatake
2017-01-20, 10:22:26
lol Pachterm er hat viel zusagen nur meistens ist es Müll.

https://www.tipranks.com/analysts/michael-pachter

Aber wenn man sich einige Posts in online Foren anschaut btw, das Trump jetzt Präsident ist - Fact-checking interessiert halt immer weniger Leute - solang der Typ der am lautesten brüllt auch die eigenen Meinung wiederspiegelt - dann wird er schon recht haben.

Dorn
2017-01-20, 10:27:30
lol Pachterm er hat viel zusagen nur meistens ist es Müll.

https://www.tipranks.com/analysts/michael-pachter

Aber wenn man sich einige Posts in online Foren anschaut btw, das Trump jetzt Präsident ist - Fact-checking interessiert halt immer weniger Leute - solang der Typ der am lautesten brüllt auch die eigenen Meinung wiederspiegelt - dann wird er schon recht haben.
Dann hör bitte auf dem sein bullshit zu verbreiten. Wenn sich niemand dafür interessiert, gibts dann auch immer weniger Artikel mit dem seinem bla bla.

Ganon
2017-01-20, 10:30:04
Gib mal links zu deinen Quellen mit den zahlen.

z.B. hier: https://www.vg247.com/2017/01/18/xbox-one-sold-26-million-units-by-end-of-last-year-report/

Aber MS gibt ja keine offiziellen Verkaufszahlen mehr raus... warum wohl ;) Januar 2016 waren es wohl noch ~18 Millionen -> https://en.wikipedia.org/wiki/Xbox_One#Sales

Wii U: https://en.wikipedia.org/wiki/Wii_U#Sales (mit weiteren Quellen darin).

Hatake
2017-01-20, 10:30:38
Neues zum Accountsystem btw. eShop

Will online stores be region-free or just cartridges?

The Nintendo Switch system is not region locked, but we recommend that players buy games within their region to ensure full service and support. The user will access the Nintendo eShop that corresponds to the country identified in their Nintendo Account. (Up to eight user accounts can be created on a single Nintendo Switch system.)

http://kotaku.com/nintendo-answers-and-avoids-our-switch-questions-1791402953?utm_campaign=Socialflow_Kotaku_Twitter&utm_source=Kotaku_Twitter&utm_medium=Socialflow


Hört sich gut an - wenn man auf einer Switch über verschiedenen User/eShops aus anderen Regionen nutzen kann. Dürfte "importieren" um einiges leichter machen und Zugriff auf japanische/US Demoversionen wäre auch nett.

Ganon
2017-01-20, 10:37:32
Neues zum Accountsystem btw. eShop


Bei allen für mich wichtigen Fragen: "We have nothing to announce at this time" :ugly:

novl
2017-01-20, 10:57:37
lol Pachterm er hat viel zusagen nur meistens ist es Müll.

https://www.tipranks.com/analysts/michael-pachter

Aber wenn man sich einige Posts in online Foren anschaut btw, das Trump jetzt Präsident ist - Fact-checking interessiert halt immer weniger Leute - solang der Typ der am lautesten brüllt auch die eigenen Meinung wiederspiegelt - dann wird er schon recht haben.

Der Typ is so schlecht das es schon beeindruckend ist.

Da könnte man überlegen immer GEGEN seine Empfehlungen Stocks zu kaufen und es hätte mehr Erfolg als seinen Aussagen zu folgen :D

Dorn
2017-01-20, 11:00:29
z.B. hier: https://www.vg247.com/2017/01/18/xbox-one-sold-26-million-units-by-end-of-last-year-report/

Aber MS gibt ja keine offiziellen Verkaufszahlen mehr raus... warum wohl ;) Januar 2016 waren es wohl noch ~18 Millionen -> https://en.wikipedia.org/wiki/Xbox_One#Sales

Wii U: https://en.wikipedia.org/wiki/Wii_U#Sales (mit weiteren Quellen darin).
Besten Dank. :smile:
Finde die XBOX ONE jetzt kein krasser Flop auch wen MS 200 Millionen Einheiten als Ziel gesetzt hat. :D

Ganon
2017-01-20, 11:19:34
Finde die XBOX ONE jetzt kein krasser Flop

Rein von den Verkaufszahlen her, ist sie es aber. Immerhin lag die XBOX360 bei ~85 Millionen. Gut, die One hat noch ein Jährchen, aber unwahrscheinlich dass sie noch so viel aus dem Hut zaubern kann.

Im Grunde steht Microsoft gerade nicht viel anders da als Nintendo. Nintendo hatte nur damals bei der Wii U die Schwierigkeit, dass man nicht so einfach portieren konnte, da die Wii U soweit ich weiß keinerlei Standard-APIs implementiert.

Die Switch hingegen bietet wohl auch für Spieleentwickler OpenGL, OpenGL ES und Vulkan, typisch dem NVidia Treiber eben. Es ist also auch bei der Switch jetzt so, dass portieren sehr vereinfacht wurde. Nicht umsonst kommt gerade aus dem Indie-Sektor eine Ankündigung nach der Anderen. Von daher kann auch eine "weniger gut laufende" (auf Wii Level meine ich jetzt) Switch durchaus einfach mit Spielen versorgt werden.

Argo Zero
2017-01-20, 11:23:17
Sind doch schon jetzt mehr Spiele in der Pipeline (Switch) als für die Wii U bis heute erschienen sind.
Die Zeichen stehen gut.

Sir Winston
2017-01-20, 11:23:52
Eine Preisreduzierung hätte die Situation nur bedingt verbessert.

Möchte hier dann doch mal kurz einhaken: Mich hat letztlich sehr wohl der Preis der Wii U abgehalten, sie zu kaufen. Nintendo-Spiele sind nach wie vor ein starkes Zugpferd, aber nicht so sehr, dass ich dafür bereit wäre, eine weitere Konsole mit ziemlicher Schrotthardware zu einem Preis zu kaufen, der noch über der Konkurrenz liegt. Dafür ist der Nutzwert dann doch zu gering und genau danach sieht's bei der Switch auch wieder aus. Gefühlt wäre dafür sogar eher der Preisbereich v. 200€ angemessen.

Daredevil
2017-01-20, 11:27:32
Nintendo hat auch keinen Vorteil, eher nur Nachteile daraus, wenn sie die WiiU komplett verramschen und sie genau wissen, dass sie bald EndOfLife ist.
So krass ausgedrückt ist es natürlich nicht, aber wenns nicht läuft, investiert man auch nicht oder bietet ein scheiß Produkt dem Kunden an.

Das ist in etwa so, als würde Microsoft ihre Lumia Sparte für n Appel undn Ei raushauen und immer mehr den Support einstellen. Das nagt am Vertrauen des Kunden, wie man momentan sieht. :D

Kartenlehrling
2017-01-20, 11:28:57
@Ganon
Dein vertrauen will ich haben, wir müssen auf die ersten Third-Party warten, anfang april ist es ja a soweit.
Dann wissen wir was von Nvidia secret sauce zu halten ist.

Ganon
2017-01-20, 11:42:11
@Ganon
Dein vertrauen will ich haben, wir müssen auf die ersten Third-Party warten, anfang april ist es ja a soweit.
Dann wissen wir was von Nvidia secret sauce zu halten ist.

Naja, was heißt vertrauen. Ich spekuliere auch nur, sehe das was so angekündigt wird und gucke etwas auf die Historie.

Dass dabei das "die Switch wird floppen weil viel zu langsam" Argument Käse ist, hatte ich ja schon erwähnt und wie gesagt, die One floppt trotzdessen auch gerade. Auch die One-Verkaufszahlen wären für die Wii U desaströs gewesen.

Die Switch hat halt eine wesentlich bekanntere Umgebung als eine Wii U. Im Grunde einfach ein Tablet mit Stanard-Controller. Kein Multiscreen-System mit anderen APIs und "seltsamen" Prozessorarchitekturen.

Dass das natürlich nicht reicht, um Assassins Creed 5000 auf der Switch zu veröffentlichen ist mir aber auch klar. Von daher muss man einfach gucken wie gut Nintendos Marketing und Spieleangebot über die Zeit so einschlägt. Denn der 3DS brauchte auch erst noch ein bisschen Anlaufzeit, um letztendlich sehr erfolgreich zu sein.

ravage
2017-01-20, 11:52:05
Die Typischen PS4 und XBox Spiele brauch man doch auch gar nicht unbedingt auf der Switch. Es wird wohl nur sehr wenige Menschen geben die sich eine Switch kaufen aber keine PS4 oder XBox besitzen. Viel mehr brauch man die Typischen (3)DS Spiele und Serien auf der Switch damit sie zum erfolg wird. Die Grafik eines Final Fantasy 15 ist (für mich) überhaupt nicht nötig damit ich Spaß mit der Switch habe.

Morpog
2017-01-20, 11:59:28
Ich hab mir ne Switch gekauft und besitze keine Xbox oder PS. Ist sogar meine erste Konsole (wenn man mal vom Amiga 500 absieht...).
Gelockt haben mich Mario Kart, Mario, Zelda, allerlei Remakes, Jump n runs und Sidescroller die ich mir erhoffe.

Für den Rest hab ich meinen PC.

fizzo
2017-01-20, 12:10:52
Japaner :ugly: (https://www.youtube.com/watch?v=C_-2-Wqtosk)

Kartenlehrling
2017-01-20, 12:15:18
Trotzdem wird hier mehr auf dem WiiU Flop rumgeritten als auf dem massiven XBOX One Flop.

Der erste Auftritt ist wichtig, und das hatte Microsoft mit der XBone versaut, die X360 war ja auch nicht die stärkste Console,
aber das Matchmaking stimmte und verkauf war besser weil jeder Freund hatte eine X360 hatte so hat man sich auch eine gekauft.
Bei der N-Switch kommt aber hinzu das sie wiedermal kaum Third-Party abspielen können, es verlangt ja keiner COD oder The Division,
aber Overwatch und Battleborn hätte ich mir schon gewünscht.

Vorallem aber die ganzen "Bunten" Multi-Spielen, Micro Machines, Rocket League, aber auch Single-rpg wie zb. die Telltale Games Reihe.
Die wünsche Ich mir nicht nur, die verlange Ich !!
Wenn sie diese nichtmal auf die N-Switch bringen verstaubt sie neben der WiiU im Regal.

][immy
2017-01-20, 12:15:56
Rein von den Verkaufszahlen her, ist sie es aber. Immerhin lag die XBOX360 bei ~85 Millionen. Gut, die One hat noch ein Jährchen, aber unwahrscheinlich dass sie noch so viel aus dem Hut zaubern kann.

vergleichst du grad einen Verkaufszyklus von ~8 Jahren mit den 3 Jahren in dem die Konsolen verkauft werden?
Die xb1 steht an sich ganz gut da. Sie müssen sie auch nicht mehr mit Verlust verkaufen wie noch die xb360. Ja, man hat den Markt ein wenig überschätzt und viele marketing-Katastrophen hinter sich, aber von einem Flop ist man mit aktuell ~26m Konsolen weltweit noch weit entfernt.
Das die Konsolen schon durch neue nach nur 3 Jahren bei der PS4 und 4 Jahren bei der xb1 ersetzt werden hat eher damit zu tun, das man auch mit dem PC konkurrieren will und man direkt auf eher low-end Hardware gesetzt hat als auf High-end wie bei der Anfangskonsole.
Zudem sind multiplats zwischen xb1 und PS4 schon aufgrund der sehr gleichen Architekturen kein Problem. Hier sind es wirklich nur Details die weggelassen werden müssen oder die Auflösung reduziert.
Bei der switch ist es nicht nur eine andere CPU Architektur, sondern es steht außerdem noch sehr viel weniger CPU-Leistung zur Verfügung, was ports nicht grad einfacher macht. Aber wie ich schon im anderen Thread geschrieben habe, sind Multi-Plattform Titel nicht unbedingt etwas für die switch, sondern eventuell eher die mobilen Titel, die es vorher für den 3ds gab. Dort waren es ja normalerweise auch komplett andere spiele als auf den Konsolen.

Ich frage mich allerdings ob Nintendo noch Spiele für den 3DS rausbringen will, oder ob sich die Entwicklung jetzt komplett auf die Switch stürzt. Der support für die WiiU war ja schon enttäuschend, allerdings ist der 3DS markt um einiges größer als der WiiU Markt.


übrigens, die Singstar & Kinect Sachen haben auch die Verkaufszahlen von der xb360 und PS3 in die höhe schnelles lassen, ohne das man hier wirklich Kunden gewonnen hat die tatsächlich auch andere spiele kaufen. Hinzu kommen natürlich noch die ganzen Ausfälle von xb360 Konsolen und die Ausfälle der PS3 sind auch nicht ganz zu verachten. Darauf dürften auch noch mal ein paar Millionen Konsolen gehen. Die Verkaufszahlen von PS3 & xb360 sind daher noch stark geschönt ;)

Ganon
2017-01-20, 12:19:16
[immy;11270131']vergleichst du grad einen Verkaufszyklus von ~8 Jahren mit den 3 Jahren in dem die Konsolen verkauft werden?

Naja, Ende des Jahres kommt der Nachfolger... ob man den jetzt nun Nachfolger nennen will oder nicht, es ist eine neue Konsole in einer ganz anderen Leisungsklasse.

_Für mich_ ist das zumindest ein Nachfolger. Dass natürlich das Marketing von Sony und MS daraus keinen Nachfolger macht, ist klar. Hat Nintendo mit dem 3DS und New3DS und DS und DSi ja auch so gemacht ;)

DinosaurusRex
2017-01-20, 12:28:40
Geht das nur mir so, oder sieht die Switch Grafik aus wie PS2 auf Steroiden? Ich spiele gerade Ratchet & Clank auf der PS4 und das ist visuell der absolute Hammer. Eines der schönsten Spiele, das ich jemals gesehen habe. Genau so eine Grafik hätte ich mir von Nintendo gewünscht. Aber dann kommt so ein Mist. Es ist einfach nur schade.

2,5h Akkulaufzeit sind ein Witz. Die Preise für die Zubehörteile unverschämt. Nintendo ist so dumm. Diese Konsole ist einfach nur dumm konzipiert: Viel zu teuer, als Heimkonsole technisch veraltet und als Handheld unbrauchbar (Akku, kein LTE). Und dann gibt es nicht mal Spiele. Dumm. Dumm. Dumm.

Der Silberstreifen am Horizont ist der lokale Multiplayer mit bis zu acht Geräten. Das ist saucool.

Daredevil
2017-01-20, 12:35:12
Na du verstehst einfach das andere Konzept dahinter nicht.
Oder vergleichst du auch eine Nvidia Shield mit einer PS4?

Its not about the TechPorn, its about the Games! :usad:
( Was natürlich irgendwann nach hinten losgeht, weil früher gab es solche süßen Spiele wie Ratchet & Clank auf anderen Konsolen nicht. Da gabs nur Shooter und Kloppspiele. Aber jetzt gerät Nintendo tatsächlich in Bedrängnis. So ein Spiel wie little Big Planet wäre mega für ein Nintendo gewesen! )

novl
2017-01-20, 12:51:14
Japaner :ugly: (https://www.youtube.com/watch?v=C_-2-Wqtosk)

Kenn ich so garnicht, als ich das letzte mal in Japan was anspielen war, bekam jeder ein Ticket mit einer Ziffer und einer Uhrzeit.

Dann ist man einfach zu aufgedruckten Zeit hin gegangen und kam direkt dran. :D

Naja, Ende des Jahres kommt der Nachfolger... ob man den jetzt nun Nachfolger nennen will oder nicht, es ist eine neue Konsole in einer ganz anderen Leisungsklasse.



Das kann man nicht direkt vergleichen, die Scorpio ist die erste nativ komplett abwärts kompatible Konsole.
PS4 und 3DS mal außen vor, die Sprünge sind da ja eher marginal.



Mimimimi

Wie oft das hier schon geschrieben wurde, dennoch noch einmal:

Nintendo hat sich noch nie durch High Performance Konsolen definiert, und die Switch hat mit Akku mehr Laufzeit als der 3DS.

novl
2017-01-20, 12:52:55
doublePost

Ganon
2017-01-20, 12:55:42
Das kann man nicht direkt vergleichen, die Scorpio ist die erste nativ komplett abwärts kompatible Konsole.

Huh? Ne? Die Wii hat auch schon GameCube Spiele direkt ausgeführt.

Der Unterschied bei PS4Pro und Scorpio zu der Vergangenheit ist, dass die Spiele auf- und abwärtskompatibel sind. D.h. du kannst ein Scorpio Spiel (wie bei der PS4Pro) einfach in eine One packen und es geht.

Hatake
2017-01-20, 12:56:20
Bei allen für mich wichtigen Fragen: "We have nothing to announce at this time" :ugly:
Bis zum Launch bekommen wir noch mind. 1 Nintendo Direct in dem restliche Fragen geklärt werden, das Online System sowie das OS präsentiert werden.

novl
2017-01-20, 12:59:48
Bis zum Launch bekommen wir noch mind. 1 Nintendo Direct in dem restliche Fragen geklärt werden, das Online System sowie das OS präsentiert werden.

Marketingtechnisch ein Ultrafail, genau derlei Fragen sollte man für unentschlossene Käufer so früh wie möglich vorab klären.

DinosaurusRex
2017-01-20, 13:03:24
Nintendo hat sich noch nie durch High Performance Konsolen definiert, und die Switch hat mit Akku mehr Laufzeit als der 3DS.

Das ist doch Bullshit. Switch min. Laufzeit 2,5h. 3DS min. Laufzeit 3,5h. Als Handheld für unterwegs ist das einfach nur eine Katastrophe.

Du kannst 2016 keine Konsole raushauen, die 2005er Grafik darstellt. Die Switch ist ein einziger riesengroßer Kompromiss. Diese Konsole ist in jeder Disziplin die schlechteste Wahl und obendrein auch noch unverschämt teuer.

Zu groß für unterwegs, beschissene Laufzeit, keine Leistung und keine Spiele.

Daredevil
2017-01-20, 13:14:13
Mensch. Was du alles schon weißt, 2 Monate vor Release. :D

DinosaurusRex
2017-01-20, 13:25:04
Die Laufzeiten sind offizielle Angaben von Nintendo.

Argo Zero
2017-01-20, 13:25:15
Warum sich desinteressierte überhaupt für den Thread interessieren. :D
Gibt es eigentlich eine (permanent) gepflegte Liste aller angekündigten Spiele?

Hatake
2017-01-20, 13:32:57
Marketingtechnisch ein Ultrafail, genau derlei Fragen sollte man für unentschlossene Käufer so früh wie möglich vorab klären.
Nicht wirklich - Apple enthüllt ihre Geräte paar Wochen Verkaufsstart - monatelanges Vorgeplänkel ist in der heutigen Zeit nicht mehr nötig.

Niemand der sich solch eine Konsole zum Launch holt wird deshalb erschrecken.

Dorn
2017-01-20, 13:33:00
Du kannst 2016 keine Konsole raushauen, die 2005er Grafik darstellt. Die Switch ist ein einziger riesengroßer Kompromiss. Diese Konsole ist in jeder Disziplin die schlechteste Wahl und obendrein auch noch unverschämt teuer.
Doch Nintendo mini classic da ist Grafik aus den 80er/90er und ausverkauft. Also unverschämt teuer finde ich die switch auch, der Markt wird es richten...

DinosaurusRex
2017-01-20, 13:33:37
Warum sich desinteressierte überhaupt für den Thread interessieren. :D

Ich bin nicht desinteressiert. Ich will das neue Zelda spielen, aber diese 330€ Paywall stört mich, denn nach dem ich mich ausgiebig über die Switch informiert habe, bleiben nur drei positive Eindrücke:

1. Zelda. Meine liebste Spielserie aller Zeiten.

2. Das Display ist Berichten zufolge richtig gut. Ganz wichtiger Punkt. Gut gemacht.

3. Local Multiplayer. Super cooles Feature. Das hat mich tatsächlich richtig begeistert.

Alles andere stört mich, denn es ist alles so kompromissbehaftet. Die Switch ist bspw als Heimkonsole viel zu schwach. Kein Problem, dann nutzt man sie halt als Handheld. Dumm nur, dass ich die Dockingstation mit bezahlen muss. Eine SKU ohne Dockingstation für 230€ wäre ne gute Idee, mMn.

Und die von Nintendo angegebene Laufzeit ist halt echt nicht gut. Da hat sich sicher jeder mehr versprochen.

DinosaurusRex
2017-01-20, 13:36:49
Doch Nintendo mini classic da ist Grafik aus den 80er/90er und ausverkauft.

Verstehe ich nicht. Kann man alles auf einem Toaster emulieren.

cR@b
2017-01-20, 13:39:36
Mensch. Was du alles schon weißt, 2 Monate vor Release. :D

Naja so wirkt die Konsole leider jetzt schon auf einige Leute. Ich bin gespannt ob ihr tolles Konzept aufgehen wird. Sicher bin ich mir aktuell auch nicht, ob ich meine Bestellung aufrecht erhalte oder nicht. Und als Nintendo Fan seit der ersten Stunde ist das schon seltsam. Btw. war ich bei der Wii U nicht so innerlich aufgewühlt, da ich wusste, dass diese einfach besser sein wird als ihr Vorgänger die Wii! Bei der Switch bin ich mir da einfach nicht sicher...

THEaaron
2017-01-20, 13:43:09
Sie werden aber auch nur nicht als "Nachfolger" bezeichnet, weil die Hersteller die Entwickler zwingen, dass die Spiele auch einen "Alt-Konsole"-Modus haben.

Wenn Sony und MS einfach die Logik weiterführen wird es nie mehr Nachfolger geben. Immer nur kompatible "Upgrades". Gerade wenn man einfach immer nur den Stand der "die Alt-Konsole müsst ihr noch unterstützten" nach und nach verschiebt. Irgendwann braucht man für die neuen Spiele eben eine PS4SuperPro und PS4SuperPro Spiele laufen nicht mehr auf der PS4, aber PS4Pro.

Das _ist_ ein verschmieren des Generationswechsels. edit: Und soweit ich weiß ist dieses Vorgehen zumindest von MS auch schon so grob genauso angekündigt.

MS ist da sehr wankelmütig. Kurz davor sagten sie, dass sie keinen iterativen Zyklus vor haben. MS ist definitiv der zweite Verlierer neben der Wii U in dieser Generation. Die wissen wahrscheinlich selbst nicht mal was sie in Zukunft tun können um wieder Marktanteile zu schaffen.

Eine Konsolidierung der PC und Xbox Sparte wäre denkbar. Sony wird meiner Meinung nach auf einen weiteren großen Plattformlaunch setzen bevor sie den Zyklus komplett iterativ gestalten.


Das ist doch Bullshit. Switch min. Laufzeit 2,5h. 3DS min. Laufzeit 3,5h. Als Handheld für unterwegs ist das einfach nur eine Katastrophe.

Du kannst 2016 keine Konsole raushauen, die 2005er Grafik darstellt. Die Switch ist ein einziger riesengroßer Kompromiss. Diese Konsole ist in jeder Disziplin die schlechteste Wahl und obendrein auch noch unverschämt teuer.

Zu groß für unterwegs, beschissene Laufzeit, keine Leistung und keine Spiele.

Ich kann dir da fast nur widersprechen. Die Preise sind jedoch unverschämt, ja.

Du kannst die Switch nicht in direkte Konkurrenz zu PS4/Xone setzen. Das Ding ist ein innovativer Ansatz um zwei große Märkte von Nintendo zu konsolidieren. Der theoretische Software Output ist immens und Nintendo hat damit viele große IPs auf eine Plattform reduziert.

Die Grafik/Leistung ist ein absolut uninteressanter Faktor für Nintendo. Aus der Brille von Nintendo waren große Erfolge die Wii und der 3DS. Beide hatten selbst zum Erscheinungszeitpunkt eine absolut miserable Grafik und dennoch ist beides abgehoben.

Zu groß für unterwegs ist meiner Meinung absolut vernachlässigbar wenn ich mal gucke wie viele Leute ihr iPad rumschleppen, damit Zeitung lesen oder sogar Fotos machen...

Ohne die Joycons passt die Switch problemlos in eine normale Tasche oder einen kleinen Rucksack. Die Joycons kann man dann einfach dazulegen. Die Switch würde sogar noch in meine Laptoptasche reinpassen ohne das ich es merken würde.

Nintendo muss jetzt die richtige Softwarestrategie fahren. Titel wie Mario und Zelda kommen ja bereits raus. Nintendo sitzt dadurch, dass Titel für die 3DS Zielgruppe auch auf der Switch erscheinen werden, auf einer Menge IPs mit hohem Potenzial.

Meiner Meinung nach wird die Switch mit einem Titel wie Pokemon und der ersten Preisreduktion so richtig abheben. Und das ein großes Pokemon Spiel für die Switch kommt ist ja so gut wie bestätigt.
Für mich ist Pokemon nichts, aber das könnte ein Systemseller werden.

Ich renne immer noch mit der Vita herum und für mich ist die Switch eine Art Vita2TV.

Geld spielt bei mir keine Rolle was natürlich nicht wirklich Ideal ist aus Konsumersicht, aber auf dem Weg zu unseren europäischen Büros eine Runde Zelda oder allgemein Nintendo Spiele im Zug spielen zu können ist für mich einfach ein absolutes Highlight.

DinosaurusRex
2017-01-20, 13:46:30
Ich renne immer noch mit der Vita herum und für mich ist die Switch eine Art Vita2TV.

Bei der Vita hattest du aber wenigstens die Wahl, ob du sie als reinen Handheld oder als Hybrid haben möchtest. Bei der Switch muss man den Hybrid kaufen. Ich denke Nintendo wäre gut beraten, wenn sie die Switch für weniger Geld als reinen Handheld anbieten würden.

][immy
2017-01-20, 13:56:33
Doch Nintendo mini classic da ist Grafik aus den 80er/90er und ausverkauft. Also unverschämt teuer finde ich die switch auch, der Markt wird es richten...
Naja, die mini wurde auch gnadenlos unterbeliefert. Würde mich wundern wenn weltweit überhaupt 1m geräte ausgeliefert wurden. Nintendo hat hier einfach eine künstlichen Hype erzeugt. Klar gibt es einige Nostalgiker da draußen die gerne etwas neues von Nintendo kaufen wollen.
Aber so ein kleines gimmik ist etwas andere als eine Konsole (oder wie man das ding jetzt auch immer nennt) die du auch an nicht Nintendo-affine Leute verkaufen willst.
Die Kunst im Konsolengeschäft ist ja nicht die erste Nachfrage zu befriedigen, sondern langfristig die Konsole zu verkaufen in möglichst hohen Stückzahlen.

Btw, EA hat scheinbar angekündigt das man erst mal nur ein Fifa bringen wird, und dann abwartet ob die Konsole ein Erfolg wird oder nicht.
http://www.usgamer.net/articles/fifa-is-eas-only-switch-game-until-the-platform-launches-and-takes-off

Zumindest zum launch wird es auch keine Medienfunktionalität (z.B. Netflix) geben
http://nintendotoday.com/nintendo-switch-netflix/
Ist jetzt nicht unbedingt nötig, aber ist eigentlich ein Feature das ich heutzutage von jedem Gerät erwarte, das sich mit dem Internet verbindet und am Fernseher hängt.
Mal schauen ob in die Richtung zumindest noch was kommt.

Gebrechlichkeit
2017-01-20, 14:02:31
Mensch. Was du alles schon weißt, 2 Monate vor Release. :D

We're looking to have everything done on the PC side by September or so, the Nintendo Switch side of things depends on when dev kits become available. As you can imagine there's a lot of people wanting them and I can't imagine little indies like us are too high on the list. We'll see.


Die Stimme von "Conker" hat was anderes zu sagen, k.A wie die Sachlage aussieht ... but if (even partially) true ... (http://www.neogaf.com/forum/showthread.php?t=1336012)

Nicht wirklich - Apple enthüllt ihre Geräte paar Wochen Verkaufsstart - monatelanges Vorgeplänkel ist in der heutigen Zeit nicht mehr nötig.

Apple muss auch keine Spiele proggen und diese finanzieren ... durch vergleichst hier Birne mit Bohnen. Glaubst du wirklich, dass Sony und Co. ihre PS5 nicht vorstellen muessen, keinen Hype erschaffen und koennte diese 1 Woche vor Release der Welt einfach mal so vorstellen/verkaufen. #OK

:confused:

http://i.imgur.com/GMUQTF3.jpg

Schlechtes (https://duckduckgo.com/?q=grey&t=ffsb&iax=1&ia=images&iai=http%3A%2F%2Ffc05.deviantart.net%2Ffs71%2Ff%2F2011%2F008%2Ff%2F3%2Fpattern__ _dark_grey_by_flinafoto-d36ovtw.jpg)Panel (https://duckduckgo.com/?q=black&t=ffsb&iax=1&ia=images)?

DinosaurusRex
2017-01-20, 14:06:27
Schlechtes (https://duckduckgo.com/?q=grey&t=ffsb&iax=1&ia=images&iai=http%3A%2F%2Ffc05.deviantart.net%2Ffs71%2Ff%2F2011%2F008%2Ff%2F3%2Fpattern__ _dark_grey_by_flinafoto-d36ovtw.jpg)Panel (https://duckduckgo.com/?q=black&t=ffsb&iax=1&ia=images)?

Typisches IPS Problem, aber in der Praxis wohl wenig relevant. Blickwinkel sind bei Handhelds vernachlässigbar.

Schade, dass es kein OLED geworden ist.

Daredevil
2017-01-20, 14:14:20
Das ist doch Bullshit. Switch min. Laufzeit 2,5h. 3DS min. Laufzeit 3,5h. Als Handheld für unterwegs ist das einfach nur eine Katastrophe.

Du kannst 2016 keine Konsole raushauen, die 2005er Grafik darstellt. Die Switch ist ein einziger riesengroßer Kompromiss. Diese Konsole ist in jeder Disziplin die schlechteste Wahl und obendrein auch noch unverschämt teuer.

Zu groß für unterwegs, beschissene Laufzeit, keine Leistung und keine Spiele.
Die Laufzeiten sind offizielle Angaben von Nintendo.

Laberkopp. :biggrin:

Okay okay. Ich fasse zusammen.
3.5 Std sind beim 3DS okay, wieso ist also folgende Information negativ?
Die Akku-Laufzeit der Nintendo Switch ist bekannt. So können wir mit einer vollständigen Aufladung mindestens zwei, aber maximal sechs Stunden spielen können. Die genaue Spielzeit mit dem Nintendo Switch-Akku hält von den Games ab, die gestartet werden.

Du hast überhaupt keine Ahnung, welche Laufzeit bei welchem Spiel erzielt wird. Ich genauso wenig.

Hatake
2017-01-20, 14:16:36
Apple muss auch keine Spiele proggen und diese finanzieren ... durch vergleichst hier Birne mit Bohnen. Glaubst du wirklich, dass Sony und Co. ihre PS5 nicht vorstellen muessen, keinen Hype erschaffen und koennte diese 1 Woche vor Release der Welt einfach mal so vorstellen/verkaufen. #OK


....Lies meinen Post nochmal - deine Antwort darauf ergibt Null Sinn :confused:

Schade, dass es kein OLED geworden ist.
Dir ist der Preis jetzt doch schon zu hoch.

DinosaurusRex
2017-01-20, 14:24:50
Dir ist der Preis jetzt doch schon zu hoch.

Ja, für einen Handheld. Die Vita hatte 2011 bereits einen hammergeilen OLED Screen und die hat keine 330€ gekostet.

Daredevil
2017-01-20, 14:25:56
Achtung, populistische Daredevil Milchmädchenrechnung:

Im Endeffekt haben wir hier doch ein 720p Gaming iPad Mini mit TV-DockingStation und relativ fortschrittlichen JoyCons mit einem haufen Sensoren verbaut, womit man auch Splitscreen zocken kann. Zudem noch die Möglichkeit, exklusive Nintendo Spiele zu spielen abseits der Third-Party Herstellern.

Da klingen 300€ im Vergleich eines Marktführers für kleine Tablets doch ganz fair, oder nicht?

Hatake
2017-01-20, 14:29:40
Ja, für einen Handheld. Die Vita hatte 2011 bereits einen hammergeilen OLED Screen und die hat keine 330€ gekostet.
Wenn du nur einen Handheld brauchst und die Switch dir zu teuer ist bleibste halt bei der Vita bzw. dem 3DS. Oder machst es wie alle anderen und wartest bis der Preis gesenkt wird.

DinosaurusRex
2017-01-20, 14:32:56
Wenn du nur einen Handheld brauchst und die Switch dir zu teuer ist bleibste halt bei der Vita bzw. dem 3DS. Oder machst es wie alle anderen und wartest bis der Preis gesenkt wird.

Vita ist tot und 3DS ist minderwertiger Plastikmüll. Ich hatte beides und hab beides wieder verkauft. Die Vita mit der Spielebibliothek des 3DS, das wäre was...

Gebrechlichkeit
2017-01-20, 14:40:04
Selbst fuer einen IPS Panel scheint mir das zu "grau", E-IPS?


At Hatake, deinen Post kann man nicht anders interpretieren. Wie gesagt, wenn du glaubst das Sony und Co. keinen Pre-Hype mehr brauchen um ihre neueste Konsole vermarkten zu koennen, weil Apple es anders macht. Ok


http://i.imgur.com/CjkmuHI.png

Microsoft kurbelt jetzt schon die Trommel/PR Machine fuer Scorpio, 11 Monate vor Release. Sprich Release, Spiele, Features, Hardware, Preis usw. und in diesem Punkt hat Nintendo leider nicht alles mitgeteilt (Hardware, wieso duerfen wir bis Ende 2017 auf eine Antwort seitens Nintendo warten zur Frage "Paid Online Fee/Service", hatten die nicht genuegend Zeit im Jahr 2016?! Sorry... das fehlen von Spielen, speziell zum Release, der Preis und andere Faktoren spielen sehr wohl eine gwichtige Rolle vor dem Launch.

Oder will Nintendo einen auf Microsoft machen, Forza Horizon 3 verkaufen, die Lorbeeren ernten (top reviews) UND 5 Monate nach dem Release "car packs .dlc anbieten fuer €70"?! Shaddy, Shaddy.. ; alle FACTS zur Hardware muessen bekannt sein, Service, Extra Kosten etc.. nicht 1 Woche vor Release sondern viel frueher. Hast Du etwa die Vega 10 Desktop GPU schon vorbestellt?! :wink:

THEaaron
2017-01-20, 14:41:35
Wenn sie wieder eine stationäre Konsole wie die Wii U herausgebracht hätten wäre ich definitiv nicht beim Launch aufgesprungen. Da hätte mich der Preis für Nintendo Hardware wieder abgeschreckt.

Das Konzept des Switch hat mich jedoch persönlich so überzeugt, dass ich über die relativ schwache Hardware wegsehen kann. Die einzige Gefahr die ich jetzt sehe ist, dass es in den ersten 1-2 Jahren zu wenig Software gibt.

Rancor
2017-01-20, 15:14:06
ISt denn Tegra mittlerweile sicher oder ist das alles nur Spekulation ?

Troyan
2017-01-20, 15:34:01
"Customized" Tegra wurde von Nintendo bestätigt.

Joe
2017-01-20, 16:35:47
Ja, für einen Handheld. Die Vita hatte 2011 bereits einen hammergeilen OLED Screen und die hat keine 330€ gekostet.

Sony hat aber im Gegensatz zu Nintendo immer die Hardware Subventioniert.
Eigentlich waren die subjektiven Eindrücke zum Display, die ich bisher gelsen habe, ziemlich einstimmig: hervorragend.

Ravenhearth
2017-01-20, 19:35:22
Respawn dev: "f*ck no" to Titanfall on Nintendo Switch (http://nintendotoday.com/titanfall-on-nintendo-switch/)

lel

labecula
2017-01-20, 19:53:14
wie soll das auch vernünftig gehen mit der Hardwarekrücke???

Loeschzwerg
2017-01-20, 20:12:49
Den CPU Anteil kann ich nicht bewerten, aber nur die Grafik betrachtet... wäre machbar mit 30 FPS. Das Spiel läuft auch auf einer HD 530 bei ~30 FPS @ min @ 720p.

labecula
2017-01-20, 20:16:33
Den CPU Anteil kann ich nicht bewerten, aber nur die Grafik betrachtet... wäre machbar mit 30 FPS. Das Spiel läuft auch auf einer HD 530 bei ~30 FPS @ min @ 720p.

Jo, stationär. Aber wenn die Kiste in Mobilmoduas nur 1/3 GPU Leistung hat, dann dürfte es selbst in 720p nicht mehr machbar sein mit Effekten etc.

sulak
2017-01-20, 20:16:33
Klar geht das, würde auf dem Handheld wohl besser aussehen als auf dem TV (720P/6" ist knackig).

Aber will keiner, war eh das letzte Titanfall, crash n burn.

Ist schon bissl Schade, das der Hybrid im TV Mode nicht mehr Ompf hat, aber die Konsole wird wieder von Nintendo Spielen leben und nicht vom Drölfsten AsselCreed/Call of Battlefield. Auch wenn die Amis das gerne Spielen, so wollen Sie auch Zelda/Mario und das ist Nintendos Brot und Butter.
Ihre Spiele ziehen die Konsole, wie immer.

Die WiiU hat sich schlechter verkauft als die Vita, wegen besch... Marketing.
Sobald der Switch Absatz leicht stagniert gehen sicher 50€ vom Preis ab oder ein Bundle. Spiele sind genug angekündigt, jetzt muss "nur" geliefert werden.

sulak
2017-01-20, 20:24:42
Falls jemand noch etwas sparen möchte bei den Switch Spielen, amazon.co.uk hat heute ab Bestellwert von 50Pfund ein Rabatt von 10Pfund per Code BIGTHANKS aktiv.

Steht auch fett auf der Hauptseite: https://www.amazon.co.uk/

Zelda für 44Pfund abgeräumt (Füllartikel und Versand sind in den 44Pfund drin)

Joe
2017-01-20, 20:27:01
wie soll das auch vernünftig gehen mit der Hardwarekrücke???

Die 12 Jahre alte Engine sollte eigentlich weit genug runter skalieren können :rolleyes:
So schnelle PCs gabs damals noch gar nicht :D

Loeschzwerg
2017-01-20, 20:27:30
Jo, stationär. Aber wenn die Kiste in Mobilmoduas nur 1/3 GPU Leistung hat, dann dürfte es selbst in 720p nicht mehr machbar sein mit Effekten etc.

Wenn die ~320 GFLOPs im mobilen Betrieb stimmen, dann sollte auch das noch mit hängen und würgen funktionieren. Der Aufwand lohnt aber einfach nicht für den Publisher.

xyleph
2017-01-20, 20:29:26
Wenn die ~320 GFLOPs im mobilen Betrieb stimmen, dann sollte auch das noch mit hängen und würgen funktionieren. Der Aufwand lohnt aber einfach nicht für den Publisher.

Im mobilen Betrieb ist man bei ca. 150 GFLOPS.

Joe
2017-01-20, 20:29:42
Wenn die ~320 GFLOPs im mobilen Betrieb stimmen, dann sollte auch das noch mit hängen und würgen funktionieren. Der Aufwand lohnt aber einfach nicht für den Publisher.

Kommt denk ich auf den Entwickler an.
Wenn Skyrim gut ankommt, könnte ich mir durchaus auch DOOM auf der Switch vorstellen.
ID Tech skaliert sensationell gut nach unten und DOOM läuft flüssig auf Hardware, die weit weit unter den Mindestanforderungen auf der Verpackung ist.

Zq8UUkWfshg

Daredevil
2017-01-20, 20:39:02
Kommt denk ich auf den Entwickler an.
Wenn Skyrim gut ankommt, könnte ich mir durchaus auch DOOM auf der Switch vorstellen.
ID Tech skaliert sensationell gut nach unten und DOOM läuft flüssig auf Hardware, die weit weit unter den Mindestanforderungen auf der Verpackung ist.

http://youtu.be/Zq8UUkWfshg
Und sowas willst du dann für 60€ ernsthaft verkaufen? :confused:

Joe
2017-01-20, 20:41:52
Wenn sich ID drum kümmert wird es vermutlich einen Tick besser aussehen und mit 1080p/60 bzw 720p/60 laufen.

Hab DOOM zwar am PC, könnte aber als Mobilversion durchaus seinen Reitz haben :D

Loeschzwerg
2017-01-20, 20:44:07
Wäre schon irgendwie lustig so ein Doom auf der Switch :D

Im mobilen Betrieb ist man bei ca. 150 GFLOPS.

Ah stimmt, da habe ich mir von den FP16 Zahlen die Augen wischen lassen, wobei man eh nicht zu viel auf die FLOPs geben sollte.

Dann fährt man halt 1024x600 :freak:

Daredevil
2017-01-20, 20:45:57
Mmhhhmm.. Mag schon sein, wenn es wirklich so einfach skalierbar ist.
Ich habe aber immer so meine Zweifel bei 18+ Shootern in abgespeckter Grafik auf Nintendo Konsolen, weil das komplett an der Hauptzielgruppe vorbei geht. ( Junges Publikum und wenn Shooter, dann in geil ).

Da verbünden sich auf einmal Xbox/PS Leute und mobben gleichzeitig auf die arme Swift ein. :D

Joe
2017-01-20, 20:51:49
Mein primäres Interesse an der Switch ist halt, dass man AAA Games (zugegeben Technisch der vorletzten Generation) auf einer Art Gameboy spielen kann. Das in Kombination mit den Plattform eigenen Sachen ist einfach geil.

Nintendo hat zwar ein paar "große" Spiele wie eben Zelda aber eben auch viele Spiele, die man mal eben für 15min in die Hand nehmen kann.
Außerdem war es IMHO schon immer eine Stärke von Nintendo, Spiele zu haben, die oberflächlich Casual sind und auch für Spieler von 3-99 Jahren problemlos funktionieren, aber wenn man will Extrem Hardcore sind.
Um zu begreifen wie hardcore ein Super Smash Brothers sein kann, muss man aber mal in Korea zu besuch gewesen sein :D

Mmhhhmm.. Mag schon sein, wenn es wirklich so einfach skalierbar ist.
Ich habe aber immer so meine Zweifel bei 18+ Shootern in abgespeckter Grafik auf Nintendo Konsolen, weil das komplett an der Hauptzielgruppe vorbei geht. ( Junges Publikum und wenn Shooter, dann in geil ).

Da verbünden sich auf einmal Xbox/PS Leute und mobben gleichzeitig auf die arme Swift ein. :D

Meine ersten Spiele für Gamecube waren Mortal Combat und Resident Evil ;D

cR@b
2017-01-20, 21:21:10
Falls jemand noch etwas sparen möchte bei den Switch Spielen, amazon.co.uk hat heute ab Bestellwert von 50Pfund ein Rabatt von 10Pfund per Code BIGTHANKS aktiv.

Steht auch fett auf der Hauptseite: https://www.amazon.co.uk/

Zelda für 44Pfund abgeräumt (Füllartikel und Versand sind in den 44Pfund drin)

Was für ein Füllartikel hast du genommen?

Argo Zero
2017-01-20, 21:35:40
Wenn sich ID drum kümmert wird es vermutlich einen Tick besser aussehen und mit 1080p/60 bzw 720p/60 laufen.

Hab DOOM zwar am PC, könnte aber als Mobilversion durchaus seinen Reitz haben :D

Auf dem N64 habe ich auch gerne Doom gespielt. Wenn man das mobil machen könnte, oh yeah :D

Joe
2017-01-20, 21:40:32
Was für ein Füllartikel hast du genommen?

Der gute alte Q-Connect Ruler :D
https://www.amazon.co.uk/gp/product/B000NM4OHK/ref=oh_aui_detailpage_o00_s00?ie=UTF8&psc=1

Danke für den Tipp, hab auch Zelda bestellt für 50€ :up:

xyleph
2017-01-20, 21:43:46
Kommt denk ich auf den Entwickler an.
Wenn Skyrim gut ankommt, könnte ich mir durchaus auch DOOM auf der Switch vorstellen.
ID Tech skaliert sensationell gut nach unten und DOOM läuft flüssig auf Hardware, die weit weit unter den Mindestanforderungen auf der Verpackung ist.

http://youtu.be/Zq8UUkWfshg

Gut, aber selbst bei dem System dürfte die GPU gut vier mal so schnell und die CPU gut doppelt so schnell sein, als Switch im mobilen Modus.
Ich weiß jetzt nicht, ob das wirklich für Switch spricht :freak:

Troyan
2017-01-20, 21:56:37
Geht das nur mir so, oder sieht die Switch Grafik aus wie PS2 auf Steroiden?

Ja.
Wipeout: https://www.youtube.com/watch?v=iqe2SdW2pck
Fast RMX: https://www.youtube.com/watch?v=tbf5Ef9CTIw

Absolut. Kaum Unterschiede. :freak:

DarkSoldier
2017-01-20, 22:07:32
Ja.
Wipeout: https://www.youtube.com/watch?v=iqe2SdW2pck
Fast RMX: https://www.youtube.com/watch?v=tbf5Ef9CTIw

Absolut. Kaum Unterschiede. :freak:
😂😂😂

Hier gibt es eine Liste mit Titeln. https://en.m.wikipedia.org/wiki/List_of_Nintendo_Switch_games
Der aktuelle Stand von Ankündigungen ist bereits annähernd so hoch wie WiiU Titel gesamt ...

Sieht doch schonmal ganz gut aus.

Ich habe beruflich viel mit Kindern zu tun, da war heute auch wieder ein 11 Jähriger der total heiß ist auf das Ding, weil er damit überall spielen kann und es nicht nur Handy Games sind ...

cR@b
2017-01-20, 22:11:16
Der gute alte Q-Connect Ruler :D
https://www.amazon.co.uk/gp/product/B000NM4OHK/ref=oh_aui_detailpage_o00_s00?ie=UTF8&psc=1

Danke für den Tipp, hab auch Zelda bestellt für 50€ :up:

Thx, das ist ein Preis der mir eher zusagt. 70€ ist leicht übertrieben...

Joe
2017-01-20, 22:27:54
������

Hier gibt es eine Liste mit Titeln. https://en.m.wikipedia.org/wiki/List_of_Nintendo_Switch_games
Der aktuelle Stand von Ankündigungen ist bereits annähernd so hoch wie WiiU Titel gesamt ...

Sieht doch schonmal ganz gut aus.

Ich habe beruflich viel mit Kindern zu tun, da war heute auch wieder ein 11 Jähriger der total heiß ist auf das Ding, weil er damit überall spielen kann und es nicht nur Handy Games sind ...

Wenn man noch ein paar Klassiker wie z.B. Super Smash Bros und Starfox für nächstes Jahr als gesetzt sieht, sind schon einige interessante Dinger dabei.
Vielleicht bekommen wir ja auch noch ein neues Pokemon :D

Was mal ein richtig feiner Zug von Nintendo wäre, wenn man für das 5€ Abo alle Games vom Nintendo Classic System auf die Switch bekommt.

Troyan
2017-01-20, 22:30:09
Eigentlich sitzt Nintendo auf einer Goldgrube voller, guter WiiU-Games, die aber von kaum einem gezockt worden sind.
Ich hätte keine Probleme mit viel mehr Portierungen. Mal sehen, ob Nintendo nicht noch das ein oder andere Spiel ankündigen wird.

DeadMeat
2017-01-20, 22:43:48
Ein Monster Hunter und Metroid würd ich ganz gern darauf auch sehen.

DrFreaK666
2017-01-20, 23:00:09
Ein Monster Hunter und Metroid würd ich ganz gern darauf auch sehen.

Monster Hunter aber dann bitte mit mehr Details und nicht wieder ein Wii-Port ^^

sulak
2017-01-20, 23:14:19
Kommt denk ich auf den Entwickler an.
Wenn Skyrim gut ankommt, könnte ich mir durchaus auch DOOM auf der Switch vorstellen.
ID Tech skaliert sensationell gut nach unten und DOOM läuft flüssig auf Hardware, die weit weit unter den Mindestanforderungen auf der Verpackung ist.

http://youtu.be/Zq8UUkWfshg

HAHA, ich habe im SpekulationsThread die Rohdaten mal Querüberschlagen und im DockMode liegt die Switch leicht über einer GT640 ;D
Kommt halt drauf an, ob die 4x A53 Cores voll genutzt werden können oder nur 3 (Vita hatte auch einen Quad, aber nur 3 Cores waren für Spiele freigegeben).

DrFreaK666
2017-01-20, 23:16:51
HAHA, ich habe im SpekulationsThread die Rohdaten mal Querüberschlagen und im DockMode liegt die Switch leicht über einer GT640 ;D
Kommt halt drauf an, ob die 4x A53 Cores voll genutzt werden können oder nur 3 (Vita hatte auch einen Quad, aber nur 3 Cores waren für Spiele freigegeben).

Immer diese vergleiche mit PC-Hardware...
Als ob eine GT640 Zelda in der Qualität mit 30FPS darstellen könnte... :rolleyes:

sulak
2017-01-20, 23:18:06
Was für ein Füllartikel hast du genommen?

Sry gepennt, hab den hier genommen :D
https://www.amazon.co.uk/d/Pens-Pencils-Writing-Supplies/Papermate-InkJoy-Ultra-Fine-Capped-Ball-Black/B01F93FA2A

sulak
2017-01-20, 23:21:19
Immer diese vergleiche mit PC-Hardware...
Als ob eine GT640 Zelda in der Qualität mit 30FPS darstellen könnte... :rolleyes:

Was weis ich, aber ich habe das Doom Video zitiert, was per Vulcan auf einer GT640 läuft. Da man die Switch Hardware Nah programmiert geht da sicher mehr, hat auch "vermutlich" mehr RAM für Texturen. Könnte sogar für ein 60FPS Port reichen, aber wir sind ja nicht im SpekulatiusThread.
Und der Vergleich zur PC Hardware is das EINZIGE was wir haben.

Eine PS4 bietet auch nur ca. eine HD7870 und haut so Kracher wie Uncharted4 raus. Da geht bei der Switch sicher auch mehr als mit einer GT640 aber sicher nicht PCPort-1080p/60FPS/überall, was sich viele vorstellen aber den TABLET Faktor vergessen...

€: Sry das ich es cool finde, das Doom 2016 auf einer GT640 läuft und das die SwitchGPU dieser Karte von den Rohdaten wahrscheinlich nahe kommt.

xyleph
2017-01-21, 02:10:47
Wie kommt man darauf dass die Switch GPU an die 640gt nahe ran kommt?

Foobar2001
2017-01-21, 03:09:54
Weil ein Tegra X1 ziemlich genau gleiche FLOPs und Speicherbandbreite hat und eine neuere Architektur.

cR@b
2017-01-21, 09:54:59
Sry gepennt, hab den hier genommen :D
https://www.amazon.co.uk/d/Pens-Pencils-Writing-Supplies/Papermate-InkJoy-Ultra-Fine-Capped-Ball-Black/B01F93FA2A

Kein Problem hab jetzt das Lineal wie oben vorgeschlagen genommen. Eben die deutsche Version bei Amazon.de storniert mit der Begründung "Artikel zu teuer", damit sie gleichmal Bescheid wissen was Sache ist :D
Die Switch würde ich auch glatt stornieren aber leider gibt es da keine Alternative aktuell.

xyleph
2017-01-21, 11:12:28
Weil ein Tegra X1 ziemlich genau gleiche FLOPs und Speicherbandbreite hat und eine neuere Architektur.

Mit knapp 700 GFLOPs fährt die 640 GT Schlitten mit den prognostierten ~150 GFLOPS der Switch (mobile).
Dazu in dem Video mit Doom Quad Core Jaguar im Einsatz, der mit gut 2GHz wiederum gut die doppelte Leistung bringt.
Eine Switch ist also noch einmal eine ganze Ecke unter dem anzusiedeln, was man dort im Video als Minimum sieht.

Joe
2017-01-21, 12:10:57
Muss aber im Mobilmodus auch nur die Hälfte an Pixeln Pushen, gegenüber Full HD.
Was man bisher von der Leistung gesehen hat ist, dass 720p Mobil und 900p Docked vergleichbare Performance haben.
Ich bin mir jetzt nicht zu 100% sicher aber das Teil hat doch deutlich mehr Dampf als eine XBOX 360 / PS3?!

Ich persönlich wäre mit dem Niveau an Grafik total glücklich auf einem Portablen Gerät. Schaut Euch halt mal an wie ein Halo 4 oder Killzone 3 auf den Konsolen aussieht. Sowas in 720p für unterwegs ist IMHO zum niederknien.
Und wenn wir Glück haben und Skyrim und Co. Erfolge werden, können wir uns denk ich auf ganz ganz viele "Remastered" Titel einstellen. Allein schon was Bethesda im Programm hat treibt mir da Tränen in die Augen!

xyleph
2017-01-21, 12:17:19
Muss aber im Mobilmodus auch nur die Hälfte an Pixeln Pushen, gegenüber Full HD.
Was man bisher von der Leistung gesehen hat ist, dass 720p Mobil und 900p Docked vergleichbare Performance haben.
Ich bin mir jetzt nicht zu 100% sicher aber das Teil hat doch deutlich mehr Dampf als eine XBOX 360 / PS3?!

Ich persönlich wäre mit dem Niveau an Grafik total glücklich auf einem Portablen Gerät. Schaut Euch halt mal an wie ein Halo 4 oder Killzone 3 auf den Konsolen aussieht. Sowas in 720p für unterwegs ist IMHO zum niederknien.

In dem Video läuft Doom auf der 640 in 800*600, das ist nur ca. die hälfte von 1280*720, das mit einer 640, die gut viermal so schnell ist wie die GPU in Switch.

Mal sollte beachten was das Video eigentlich zeigen sollte, machbare Ports von größeren 3rd Party Spielen. Im Endeffekt zeigte es genau das Gegenteil.

Lightning
2017-01-21, 13:45:21
In dem Video läuft Doom auf der 640 in 800*600, das ist nur ca. die hälfte von 1280*720, das mit einer 640, die gut viermal so schnell ist wie die GPU in Switch.

Laut Videobeschreibung ist es 960x540 (trotzdem nur gut die Hälfte, klar).
Ansonsten ist natürlich wichtig zu erwähnen, ob man sich auf den Mobil- oder Docked-Modus bezieht. In letzterem hat die Switch angeblich knapp 400 GFlops und ist damit nicht so weit von einer Kepler 640 GT weg (irgendwo zwischen 600 und 800).
Besonders beeindruckend finde ich die Performance im Video aber auch nicht, wenn man gegenüberstellt, wieviel besser es auf der nur ~ doppelt so starken Xbox One läuft. Alles in allem kann man daraus nicht viel lesen, denke ich.

cR@b
2017-01-21, 13:52:43
Der Typ ist immer so witzig. Das Gefühl beschreibt er ganz gut.

https://m.youtube.com/watch?v=iAQ2P_jPux4

sulak
2017-01-21, 14:02:03
Dock Mode hatte ich erwaehnt und da Maxwell mehr Rechenleistung auf die nutzbare Straße bringt ist es über den Daumen vergleichbar (ja es gibt zig Varianten der GPU und sicher auch OC Versionen, aber da hörts bei mir auf jeden Furz zu erläutern). Das Video zeigt Beispielhaft was mit Vulkan möglich ist, in OpenGL wird es auf der alten Graka sicher Megaunoptimiert (UraltTreiber) laufen. Ein toller vergleich... dachte sowas hat man im Hinterkopf bei einer spekulativen Betrachtung.

Fakt ist, Nintendo Spiele wirds auf anderen System wieder erstmal nicht geben, also gibt es nur den 2018 auslaufenden N3DS und die Switch.

cR@b
2017-01-21, 14:12:26
Italien und Frankreich haben scheinbar noch massig Konsolen. Frankreich bietet sogar schon ein Bundle an und und haben die Preise gesenkt um das Zeug los zu werden...

https://www.amazon.fr/gp/aw/d/B01MZAF5BB/ref=mp_s_a_1_5?__mk_fr_FR=ÅMÅZÕÑ&qid=1485004065&sr=8-5&pi=AC_SX236_SY340_FMwebp_QL65&keywords=nintendo+switch&dpPl=1&dpID=412EQDv3WyL&ref=plSrch

Nur die deutsche Zockernation suchtet wieder wie blöd...

Lurtz
2017-01-21, 14:24:31
Italien und Frankreich haben scheinbar noch massig Konsolen. Frankreich bietet sogar schon ein Bundle an und und haben die Preise gesenkt um das Zeug los zu werden...

https://www.amazon.fr/gp/aw/d/B01MZAF5BB/ref=mp_s_a_1_5?__mk_fr_FR=ÅMÅZÕÑ&qid=1485004065&sr=8-5&pi=AC_SX236_SY340_FMwebp_QL65&keywords=nintendo+switch&dpPl=1&dpID=412EQDv3WyL&ref=plSrch

Nur die deutsche Zockernation suchtet wieder wie blöd...
390€ = 330€ für Konsole + 60€ für das Spiel, wo ist die Preissenkung?

John Williams
2017-01-21, 14:58:04
Spiel kostet 70

xyleph
2017-01-21, 15:04:25
Laut Videobeschreibung ist es 960x540 (trotzdem nur gut die Hälfte, klar).
Ansonsten ist natürlich wichtig zu erwähnen, ob man sich auf den Mobil- oder Docked-Modus bezieht. In letzterem hat die Switch angeblich knapp 400 GFlops und ist damit nicht so weit von einer Kepler 640 GT weg (irgendwo zwischen 600 und 800).


Das macht die Sache ja noch schlimmer ^^
Wenn Switch im Docked Mode schon der Performance der Hardware des Videos hinterherhinkt, und dort die 640gt nur 800*600 (so stellt er es im Video ein, aber macht den Braten jetzt auch nicht fett ^^) mit miserablen Optik schafft, wie soll es dann im mobilen Modus laufen, wo nicht einmal die Hälfte der Leistung zur Verfügung steht? :freak:
Nicht zu vergessen, dass die vier Jaguar Kerne a 2GHz einiges an Saft mehr haben als der spekulative Quad ARM A53/57 in Switch. Wir reden ja hier ja sonst nur über die GPU Leistung.


Also das Video bleibt ein Beweis gegen die Portierbarkeit aufwendiger Multiplattformtitel.
Es hat schon seinen Grund warum kein großer 3rd Party Port eines AAA Spiels angekündigt ist. Bei der WiiU gab es wenigstens noch Assassins Creed, CoD, Batman, Mass Effect, N4S, Darsiders, aber da gab es halt noch die PS360 als Basis. Auf so etwas hat Switch nicht zurückgreifen und für große PS4ONe Titel fehlt ihr schlicht der Saft.

VooDoo7mx
2017-01-21, 16:05:22
Ich möchte noch einmal erwähnen, dass wir eigentlich immer noch keine genauen Daten zur Hardware haben.
Es ist nicht gesichert bekannt welche und wie viele CPU und GPU Kerne drin stecken. Genauso müssen nicht einmal die verbreiteten Taktraten stimmen.
Solange es keine offiziellen Angaben oder keine geleakten Dev Guidelines gibt, ist das einzige was man weiß, dass es ein custom Tegra Chip ist.
Das wars.

Joe
2017-01-21, 16:08:22
D
Es hat schon seinen Grund warum kein großer 3rd Party Port eines AAA Spiels angekündigt ist.


Nicht aus der jetzigen Generation, aber aus der letzten.
Oder was ist denn Skyrim für dich? Wenn ID seine Tech gut rüber bringt, können wir uns sicher in absehbarer Zukunft auch über ein RAGE freuen oder eben über DOOM. Ich sehe sehr großes Potential.
Es dürfte für die Publisher unglaublich attraktiv sein, Titel der letzten Generation mit überschaubarem Aufwand auf die Switch zu bringen und ein 70€ Preisschild dran zu bappen.
Unreal Engine 4 Titel sind ja auch schon angekündigt.

xyleph
2017-01-21, 16:34:30
Nicht aus der jetzigen Generation, aber aus der letzten.
Oder was ist denn Skyrim für dich? Wenn ID seine Tech gut rüber bringt, können wir uns sicher in absehbarer Zukunft auch über ein RAGE freuen oder eben über DOOM. Ich sehe sehr großes Potential.
Es dürfte für die Publisher unglaublich attraktiv sein, Titel der letzten Generation mit überschaubarem Aufwand auf die Switch zu bringen und ein 70€ Preisschild dran zu bappen.
Unreal Engine 4 Titel sind ja auch schon angekündigt.

Skyrim ist ein Titel der letzten Gen, der vor kurzem noch einmal als Remaster ausgelegt wurde und in dessen Zugwasser jetzt die Switch Version laufen soll. Das war es auch schon und ist genau das einzige Beispiel.
Durch das Beispiel sehe ich nun weder großartiges Potential, noch eine besondere Nachfrage.


Ich möchte noch einmal erwähnen, dass wir eigentlich immer noch keine genauen Daten zur Hardware haben.
Es ist nicht gesichert bekannt welche und wie viele CPU und GPU Kerne drin stecken. Genauso müssen nicht einmal die verbreiteten Taktraten stimmen.
Solange es keine offiziellen Angaben oder keine geleakten Dev Guidelines gibt, ist das einzige was man weiß, dass es ein custom Tegra Chip ist.
Das wars.

N wird mit nVidia jetzt nicht die Quadratur des Kreises geschaffen haben. Ist ja jetzt auch nicht so, dass es kein Material gäbe, woran man die Leistung ungefähr einordnen kann.

Lightning
2017-01-21, 16:40:28
Es dürfte für die Publisher unglaublich attraktiv sein, Titel der letzten Generation mit überschaubarem Aufwand auf die Switch zu bringen und ein 70€ Preisschild dran zu bappen.

Zu so einem Preis wird das dann aber keine Sau kaufen. War bei der Wii U schon das Problem, als einige Publisher meinten, sie könnten ihre Titel nochmal zum Vollpreis auf der Wii U verkaufen, während sie auf PS360 schon für 20-30€ zu haben waren.

Potential für Multiplatform-AAA-Titel sehe ich auf der Switch nicht, da dürfte es bei wenigen Ausnahmen bleiben.

xyleph
2017-01-21, 16:51:04
Potential für Multiplatform-AAA-Titel sehe ich auf der Switch nicht, da dürfte es bei wenigen Ausnahmen bleiben.

Halte ich ehrlich gesagt auch nicht mal unbedingt für ein Problem. Eine vierte Plattform dafür benötigt es wohl nicht. Wenn N es schaft einen anderen Mehrwert zu erzeugen und diesen auch zu kommunizieren, hat Switch auch so gutes Potential.
Sehe dem ganzen jedenfalls weit aussichtsreicher entgegen als es bei der WiiU der Fall war.

cR@b
2017-01-21, 17:03:39
Ich möchte noch einmal erwähnen, dass wir eigentlich immer noch keine genauen Daten zur Hardware haben.
Es ist nicht gesichert bekannt welche und wie viele CPU und GPU Kerne drin stecken. Genauso müssen nicht einmal die verbreiteten Taktraten stimmen.
Solange es keine offiziellen Angaben oder keine geleakten Dev Guidelines gibt, ist das einzige was man weiß, dass es ein custom Tegra Chip ist.
Das wars.

Egal was drin steckt, viele Game Entwickler sagen jetzt schon, dass die Power für einen 1zu1 Port bei weitem nicht ausreicht. Wenn müssten sie Switch Exklusive Spiele inkl. Innovations Nutzung entwickeln. Aber das funzt nur, wenn sich die Konsole enorm verkauft. Alles andere bringt nicht genug Geld und wird nicht weiter verfolgt.

Diese Aufguss Titel werden nicht den nötigen Erfolg bringen. Ich werde folgende Aufguss Titel bereits auslassen:

1. Skyrim (PC modded Version unschlagbar)
2. Fifa (mag kein Fussball und ist schon lange auf den anderen Systemen verfügbar)
3. MK8 Deluxe (hab MK8 inkl. DLC schon förmlich ausgelutscht)
4. Fast RMX (Fast Racing Neo bereits ebenso ausgelutscht)
5. Splatoon 2 (wie in Teil 1 kein Aiming inkl. Wii Mote ala Metroid Prime und voraussichtlich nur 720p in Dockingmode)
6. Bomberman (niemals als Vollpreistitel)

Außer Zelda, Arms, Rime und Mario im Winter :rolleyes: steht bei mir nix auf dem Plan. In einem Jahr Wii U hatte ich bereits mehr Spiele! So ein beschissenes Lineup sucht seines Gleichen...

][immy
2017-01-21, 17:40:23
Laut Videobeschreibung ist es 960x540 (trotzdem nur gut die Hälfte, klar).
Ansonsten ist natürlich wichtig zu erwähnen, ob man sich auf den Mobil- oder Docked-Modus bezieht. In letzterem hat die Switch angeblich knapp 400 GFlops und ist damit nicht so weit von einer Kepler 640 GT weg (irgendwo zwischen 600 und 800).
Besonders beeindruckend finde ich die Performance im Video aber auch nicht, wenn man gegenüberstellt, wieviel besser es auf der nur ~ doppelt so starken Xbox One läuft. Alles in allem kann man daraus nicht viel lesen, denke ich.
Nicht zu sehr an den flöpchens aufhängen. Das ist immernoch eine mobile GPU die deutlich abgespeckt sein muss um möglichst wenig leistung (<10W) zu benötigen. Die shaderleistung bringt rein gar nichts, wenn rops, tmus & co auch abgespeckt wurden. Man muss halt einiges opfern um auf solche werte zu kommen. Wie viel watt zieht noch gleich die 640?
Wird zwar wohl 28nm sein, aber wenn sie auch nur in die nähe von 20W kommen würde, würde mich das schon wundern.

Lightning
2017-01-21, 17:51:11
[immy;11271418']Nicht zu sehr an den flöpchens aufhängen. Das ist immernoch eine mobile GPU die deutlich abgespeckt sein muss um möglichst wenig leistung (<10W) zu benötigen. Die shaderleistung bringt rein gar nichts, wenn rops, tmus & co auch abgespeckt wurden. Man muss halt einiges opfern um auf solche werte zu kommen. Wie viel watt zieht noch gleich die 640?
Wird zwar wohl 28nm sein, aber wenn sie auch nur in die nähe von 20W kommen würde, würde mich das schon wundern.

Wie Tegra aussieht und performt ist bekannt, da braucht man nicht spekulieren. 16 TMUs, 16 ROPs. Die 640 GT liegt je nach Ausführung bei 32:16 oder 16:8.
Und ja, der direkte Vergleich zwischen Kepler und Maxwell ist nicht ganz fair, aber zuungunsten von letzterem.

Steffko
2017-01-21, 18:06:16
Spiel kostet 70

Bei amazon.fr kostet das Spiel 64,99€ und die Konsole 324,90€. Der Rabatt auf das Bundle im Vergleich zum Einzelkauf liegt also bei genau 0,00€.

cR@b
2017-01-21, 18:18:27
Bei amazon.fr kostet das Spiel 64,99€ und die Konsole 324,90€. Der Rabatt auf das Bundle im Vergleich zum Einzelkauf liegt also bei genau 0,00€.

Eben es geht um den Vergleich zu Deutschland und da sinds jeweils 5 Euro weniger ;) ob einzeln oder Bundle ist gleich aber 10 Euro weniger und das man sie dort noch bekommt deutet daraufhin, dass nur wir so blauäugig sind :ugly:

Ich bin gespannt wo die Glitch äähm Switch am Schluss landet.

Troyan
2017-01-21, 18:20:15
Wie Tegra aussieht und performt ist bekannt, da braucht man nicht spekulieren. 16 TMUs, 16 ROPs. Die 640 GT liegt je nach Ausführung bei 32:16 oder 16:8.
Und ja, der direkte Vergleich zwischen Kepler und Maxwell ist nicht ganz fair, aber zuungunsten von letzterem.

Außerdem muss man beachten, dass Doom (vor Allem mit Vulkan) grottig auf Kepler läuft: http://gamegpu.com/action-/-fps-/-tps/doom-api-vulkan-test-gpu

John Williams
2017-01-21, 18:52:46
Auch immer typisch 3DC, kommt eine neue Konsole ist hier die Hölle los, hinterher juckts keinen mehr und es gibt 5 Posts am Tag. ^^

cR@b
2017-01-21, 21:20:42
Auch immer typisch 3DC, kommt eine neue Konsole ist hier die Hölle los, hinterher juckts keinen mehr und es gibt 5 Posts am Tag. ^^

Jo weil dann alle damit zocken :D Die Wii U z.B. hab ich ausgiebig genutzt und mehr als meinen GC und meine Wii zusammen! Hatte echt tolle Titel das Teil... schade drum und meinetwegen hätte Zelda BotW auch nur dafür kommen dürfen. Hätte ich sogar begrüßt!

Joe
2017-01-21, 21:26:44
Hab vorhin paar Spekulationen gesehen, dass Blizzard vermutlich einsteigen wird.
Hearthstone könnte sich zuhause fühlen aber genau so Overwatch und Diablo 3, dass dann gebundelt mit dem nächsten Addon kommen könnte.

Overwatch ist IMHO besonders interessant, weil es sogar auf nem Toster läuft.

sulak
2017-01-21, 21:50:53
Na Diablo3 kann mir gestohlen bleiben, das Pferd hamse durchgeritten...

Lieber mehr RPGs, mit dem Abgesang PS3,Vita,3DS bekommt die PS4 einen richtigen Aufschwung. Hoffe echt das Switch die gleichen Titel abbekommt. Soo technisch anspruchsvoll sind die ja alle nicht (vom endlos Projekt FF15 abgesehen). Hab sooviele auf der ToDo Liste, da nehm ich gern paar Ports mit.

Joe
2017-01-21, 21:55:56
Rein von der Plattform her könnte ich mir auch sehr sehr gut turn based Strategie vorstellen wie z.B. XCOM oder Jagged Alliance

Blediator16
2017-01-22, 03:23:30
Träumt mal weiter ;D

Foobar2001
2017-01-22, 04:48:32
Mit knapp 700 GFLOPs fährt die 640 GT Schlitten mit den prognostierten ~150 GFLOPS der Switch (mobile).
Erstens ist die 640 GT Kepler, nicht Maxwell. Kepler kackt in Doom uebel ab. Zweitens werden es mehr als 150 GFLOPs:

When docked, the GPU will be able to reach 768 MHz on its 256 CUDA cores. When undocked, this will drop to 307.2 MHz (although the system can utilize this mode while docked, too). This puts the performance at ~315 GFLOPs when in mobile, pushing up to ~785 GFLOPs when docked.

Dazu in dem Video mit Doom Quad Core Jaguar im Einsatz, der mit gut 2GHz wiederum gut die doppelte Leistung bringt.
Eine Switch ist also noch einmal eine ganze Ecke unter dem anzusiedeln, was man dort im Video als Minimum sieht.
ARM Cortex A57-Kerne verhauen Jaguar um fast das doppelte pro Takt.

Die Specs sind nicht grandios, aber persoenlich halte ich nicht die GPU, sondern die 4GB RAM fuer den groessten Bockmist den sich Nintendo geleistet hat. Vor allem weil sich das OS davon wahrscheinlich auch noch eine Scheibe abschneiden wird.

Martin K.
2017-01-22, 09:11:38
Bin ich der Einzige hier dem die HW der Switch total egal ist?

Ich freue mich auf die neue Nintendo Konsole und werde sicherlich viel Spaß mit Zelda haben. Am meisten freue ich mich aber auf das neue 3D Mario. Das wird ein Fest. Ich hatte auch mit der Wii U jede Menge Spaß, mehr als mit den anderen Konsolen.

Kartenlehrling
2017-01-22, 09:13:31
Warum brauchst du dann einen N-Switch?

Martin K.
2017-01-22, 09:17:13
Warum brauchst du dann einen N-Switch?

Ich habe jede Nintendo Konsole zu Hause. Von NES - Wii U ist auch jede Konsole angeschlossen und spielbereit.

Breath of the Wild könnte ich auch auf der Wii U zocken ja. Aber der Reiz des Neuen ist einfach da und zudem wird BotW das letzte Wii U Game von Nintendo sein.

Finde das Konzept auch besser. Ich kann Switch überall mit hin nehmen und zocken. Das finde ich total cool und eröffnet so viele Möglichkeiten.

Primär wird Switch aber auch bei mir zu Hause im Dock genutzt...

AffenJack
2017-01-22, 09:50:09
Warum brauchst du dann einen N-Switch?

Anscheinend muss sie irgendwas haben, was dich veranlasst hier einen Kreuzzug zu führen, um unbedingt alle zu überzeugen wie schlecht die Switch ist. :wink:

Aber du verstehst einfach nicht, dass den Leuten die Hardware nicht so wichtig ist. Für mich wird die Switch wohl die erste Nintendo Konsole seit vielen Jahren, weil ich das Konzept gut finde. Sie ist deutlich interessantes als der Xte PS/Xbox Aufguss (Auch wenn ich auch ne PS4 besitze). Einziges Problem ist für mich der Preis, der ist zu hoch angesetzt. Deswegen warte ich eher auf Weihnachten und hoffe da auf Bundles/Angebote.

alice.dj
2017-01-22, 10:10:42
Er hätte sie auch gerne aber hat kein money dafür. Das ist der einzige Grund

Hatake
2017-01-22, 10:21:51
Neue Infos zu Dragon Quest Heroes I+II und dessen HD Rumble Support

First, HD Rumble is being implemented. You will feel vibration from the Joy-Con when slashing enemies, and it differs for each monster. If you slash a Slime for example, it gives off something like a jelly feeling, and if you slash a Golem, a rough / hard vibration will be felt. Also, while you are slashing a bunch of enemies, you’ll be able to notice that a Metal Slime is hidden somewhere in the crowd.

While it may not look quite as visually striking as the PS4 edition, the difficulty level and game balance has been adjusted for the Switch release of Dragon Quest Heroes. Improved elements introduced for Dragon Quest Heroes II will now be applied to the first game.More details will be announced during a live stream just before the release.

Regarding content specifically, Square Enix is including Ragnar McRyan from Dragon Quest IV as a new character. Malroth from Dragon Quest II is also appearing as a boss.

http://nintendoeverything.com/square-enix-explains-how-dragon-quest-heroes-i-ii-is-more-than-just-a-port/



Er hätte sie auch gerne aber hat kein money dafür. Das ist der einzige Grund
Ist leider bei vielen so - da müssen sich einige aktiv selbst davon überzeugen wie richtig sie liegen und auf dem Weg allen anderen den Kauf madig reden. Ich finde es ganz amüsant :freak:

alice.dj
2017-01-22, 10:39:50
Sind die 2 controller im docked modus nutzbar für z.b. mario kart splitscreen?

Hatake
2017-01-22, 10:56:26
Sind die 2 controller im docked modus nutzbar für z.b. mario kart splitscreen?
Die beiden Joycons ? Ja.

novl
2017-01-22, 11:11:22
Ich habe gerade ein wenig auf Neogaf gestöbert und muss mich langsam fragen wie man so dermaßen am Massenmarkt vorbei entwickeln kann.

Fakt:

- Die Spielesprache in Breath of the Wild ist nur änderbar wenn man die OS Systemsprache ändert. Dann ändern sich aber auch alle Untertitel.
D.h. Systemsprache deutsch: nur deutsche Sprache und Untertitel, etc :crazy2:
- Team/Online Kommunikation nur per externer Handyapp :freak:

Gerücht:

- Nintendo Online wird wohl 8,99 EUR Kosten pro Monat kosten

Ich bin ein Die-Hard Zelda/Mario Fan aber so langsam wachsen selbst in mir die Zweifel.

alice.dj
2017-01-22, 11:23:43
Der casual gamer spielt in deutsch und gut ist. Filme in ot schauen auch nur wenige, die geilen sich dann umso mehr auf wie schlecht die syncro sei.

8.99 im monat find ich auch zu viel. Zum thema handy online spiel muss man schauen wie es nutzbar ist bzw. Ob es einen vorteil bringt. Evtl wird diese unsetzung ja der mega bringer nur ist noch keiner drauf gekommen.

Ich würde viel mehr zocken, aber abends ist der tv besetzt. Da nutze ich das ding aufm sofa. Finds schon gut

Hatake
2017-01-22, 11:36:37
Fakt:

- Die Spielesprache in Breath of the Wild ist nur änderbar wenn man die OS Systemsprache ändert. Dann ändern sich aber auch alle Untertitel.
D.h. Systemsprache deutsch: nur deutsche Sprache und Untertitel, etc :crazy2:


Das ist bei ner Menge Multi 5 Nintendo Titeln der Fall - nichts wirklich neues und kein wirklich großer Deal...oder wie oft hast du vor die Sprache in Zelda zu wechseln ?

Zu den Preisen gibt es noch keine verlässlichen Informationen - bringt nichts sich da unnötig verrückt zu machen solange man den Preis und was man dafür bekommt nicht kennt.

Lightning
2017-01-22, 11:37:17
Der casual gamer spielt in deutsch und gut ist. Filme in ot schauen auch nur wenige, die geilen sich dann umso mehr auf wie schlecht die syncro sei.

Warum sollte mich interessieren, was irgendein "casual gamer" macht?

Optionen sind immer gut. Das ist eine vertane Chance, eine sinnvolle Option mit minimalem Aufwand zu implementieren (denn die Sprachen und Untertitel sind ja bereits vorhanden, nur nicht im Menü auswählbar/kombinierbar).

DarkSoldier
2017-01-22, 12:00:24
Ich lasse mich überraschen wie der Markt das ganze annimmt, hoffe aber auf positive Resonanz. Die PS4 hat für mich auch eine daseinsberechtigung als PC Ersatz, das reicht mir an Konsolen.

Die Software sieht vielversprechend aus, das Ding ist portabel, ich werde mit ziemlicher Sicherheit viel Spaß damit haben.
Ich kann im Vergleich dazu nicht nachvollziehen, wie man sich eine PS4 Pro kaufen kann, wenn man schon eine PS4 besitzt. Die Software bleibt die gleiche es gibt genau 0 neue Features, dafür 4K :P

alice.dj
2017-01-22, 12:04:16
Warum sollte nintendo interessieren was ein paar hanseln wollen?

novl
2017-01-22, 12:11:35
Warum sollte nintendo interessieren was ein paar hanseln wollen?

Weil die paar Hanseln ihre Scheisse kaufen.

Das Komplettpaket ist gegenüber den anderen Konsolen einfach unattraktiv, und Faktoren wie das oben angeführte, machen es noch schlimmer.

xyleph
2017-01-22, 12:31:44
Erstens ist die 640 GT Kepler, nicht Maxwell. Kepler kackt in Doom uebel ab. Zweitens werden es mehr als 150 GFLOPs:

Die Krümmel waren durch "~" abgedeckt.




ARM Cortex A57-Kerne verhauen Jaguar um fast das doppelte pro Takt.

Woat? Also das höre ich das erste mal. Pie mal Daumen den gleichen IPC ok, aber den doppelten wage ich doch zu bezweifeln.

alice.dj
2017-01-22, 12:39:22
Du findest es unattraktiv. Ich finds ok.
Ne ps4 gabs am anfang auch für 399 ohne alles. Hier ist es auf einmal mist weil angeblich zu wenig performance usw.
Hier gehts um nintendo, die waren noch nie highendig mit der hardware.sie leben von dem lineup ihrer marken.

Mir ist doch egal wann mariokart in 720p oder 900p läuft, ich weiss dass es ein titel ist mit dem ich meine frau zum spielen krieg für abends ein paar runden. Genau das macht nintendo aus.

Sie wird nie ps4 mit mir zocken, was auch? Da ist es egal ob 4k aufm schirm laufen oder nicht.

Wer das nicht kapiert ist bei nintendo einfach falsch aufgehoben.

Lightning
2017-01-22, 12:45:21
Warum sollte nintendo interessieren was ein paar hanseln wollen?

Nintendo vielleicht nicht auf den ersten Blick, wobei ich da vorsichtig wäre. Es immer gut, es sich nicht mit eingefleischten Fans und "Hanseln" zu verscherzen, wenn man andere Zielgruppen nicht schon sicher in der Tasche hat.

Und ja, dieser eine Punkt alleine ist jetzt trotzdem keine große Sache. Ansprechenswert ist es aber auf jeden Fall. Gerade, wenn man persönlich betroffen ist und gerne von so einer Option Gebrauch gemacht hätte. Wie gesagt: Optionen sind gut, damit wird keinem was weggenommen. Ich finde es auch dann gut, wenn es Optionen gibt (meinetwegen etwa das invertieren der Kamera), die ich selber nicht nutze. Ob das für den Konzern jetzt wichtig ist oder nicht, interessiert mich als Spieler dagegen nicht die Bohne.

DarkSoldier
2017-01-22, 12:49:27
So siehts aus. Es werden einfach andere Genres bedient.
Gerade Couch Coop gibts doch quasi nur noch auf Nintendo Konsolen. Auch knuffige Spiele wie Ratchet und Clank gehen nur im Singleplayer, warum?

Ich will mit meiner Freundin oder mit Freunden zusammen Spiele spielen und zwar in einem Raum und nicht Online. Oder eben zu zweit an einer Konsole und dann noch Online zusätzlich.
Und genau das bedient Nintendo.

Allein auf der Wii U gibt es da genug Titel die wir stundenlang zusammen gespielt haben.

New Super Mario Bros U
Mario Kart 8
Donkey Kong Country Tropical Freeze
Pikmin 3
Lego (ok die gibt es auch auf der PS4 aber vielen Casual Gamern ist eine Wiimote lieber, allein schon aufgrund der wenigeren Knöpfe ...)

Ich hoffe, dass ich in der Richtung mehr Futter bekomme und Bomberman sieht extrem spaßig aus :)

Kartenlehrling
2017-01-22, 12:59:20
Nintendo erfinden aber Quadratur des Kreises neu.


While it may not look quite as visually striking as the PS4 edition, ...


Witzig das auf einer Konsole mit Nvidia GPU gerade das Particles FleX fehlt,
von Bögen und Kreise die plötzlich wieder Eckig sind mal ganz zu schweigen.
Wir werden wieder in die Computersteinzeit katapultiert.
Und dabei sieht schon DragonQuest-2 auf der PS4 wie eine Version für die PS3 aus.

2mtry1lCtAk

DarkSoldier
2017-01-22, 13:15:46
Für den Comic Look ist das doch vollkommen ausreichend. Da ändert eine höhere Auflösung und ein paar Polygone mehr auch nichts dran...

alice.dj
2017-01-22, 13:20:00
Wow, ohne particle flex ( das ich bis jetzt noch nie gehört habe) wird mir echt massiv spielspass bei zelda oder mariokart abgehen. Hier werden sachen genannt die die zielgruppe garnicht juckt, nur um die konsole schlecht zu reden, welche man nicht selber mal live in der hand hatte.

Du magst die switch nicht, vl. doch, ist dir aber zu teuer? Dann poste hier nicht seitenweise unwichtes zeugs, lass den platz leuten die infos liefern oder sich konstruktiv am thema beteiligen. Vergleiche zu ps3,4 oder so bringen nichts, da es ausser dem begriff "konsole" keine gemeinsamkeiten gibt.

Argo Zero
2017-01-22, 13:26:41
Was wollt ihr als mit einer Flex? Dachte hier geht es um Spiele bzw. die Konsole und nicht um Werkzeuge.

novl
2017-01-22, 13:29:24
Abseits der ganzen Kritikpunkte ist die Konsolenperformance so ziemlich das Thema was völlig belanglos bei Nintendo Konsolen ist.

Hatake
2017-01-22, 14:07:58
Witzig das auf einer Konsole mit Nvidia GPU gerade das Particles FleX fehlt,
von Bögen und Kreise die plötzlich wieder Eckig sind mal ganz zu schweigen.
Wir werden wieder in die Computersteinzeit katapultiert.
Und dabei sieht schon DragonQuest-2 auf der PS4 wie eine Version für die PS3 aus.


DQ Heroes ist nunmal ein schneller Launchport - während DQH2 das 6.te oder 7.te KT PS4 Projekt gewesen ist. Deren First-Gen Titel sahen zum Großteil auch aus wie PS3 Titel.

Viel interessanter wird die Performance und der Look von FE Warriors sein - da die Switch hier Lead Plattform sein dürfte.

http://i.imgur.com/KkwHWDh.gif

xxxgamerxxx
2017-01-22, 14:29:46
Wenn man sich die Zelda Gameplays anschaut, sieht das schon mega übel aus als ob das Spiel zwischen PS2 und PS3 Niveau schwankt. Besonders krass ist die mega Blur Wolke, die Link vor sich herum schiebt. Aber selbst in der Nähe, sind die Texturen weit unter sub-HD.

labecula
2017-01-22, 15:06:12
Das Nintendorianer immer wieder auf der "Auflösung ist egal Nummer rumreiten müssen"... Ist sie nicht! Man nimmt es als Nintendofan vlt. hin aber egal ist es nicht. Eure Spezies wird immer älter und immer weniger. Die die nachrücken, wollen Power und das auch sehen. Ihr mögt da noch ein paar Jahrzehnte zurück sein. Nintendo wird das allerdings nicht helfen, die Zahlen werden es zum Jahresende bitterlich zeigen. NIntendo hatte jetzt mehrmals Zeit, ihre LowPower for the People Philosophie zu überdenken. Sie können oder wollen es nicht. Schauen wir der Wahrheit ins Auge. Der Zenit ist mit der Wii überschritten und jetzt geht es volle Kanne bergab. Ich gebe Nintendo im Konsolenmarkt höchstens noch 2 Jahre. Dann ists aus. Ab dann könnt ihr alle Mario und Co. mit DLCs und Mikrotransaktionen auf Tablet und Phone spielen und mehr auch nicht. Zelda werde ich mir vlt. noch auf der WiiU holen, ggf. dumpen und dann aufgehübs ht auf Cemu zocken. Danach ist für mich BigN gestorben. Schade, es hat mich seid NES Zeiten begleitet. Doch jetzt ist die Rübe abgefressen, ich mag nicht mehr.

alice.dj
2017-01-22, 15:17:18
Wer power will muss sie kaufen. Wenn nintendo die nicht bietet -> einfach nicht kaufen. Hol dir ne ps4 pro oder einen pc. Dann bist du hier aber falsch im thread. Tschüss

DarkSoldier
2017-01-22, 15:31:41
Das Nintendorianer immer wieder auf der "Auflösung ist egal Nummer rumreiten müssen"... Ist sie nicht! Man nimmt es als Nintendofan vlt. hin aber egal ist es nicht. Eure Spezies wird immer älter und immer weniger. Die die nachrücken, wollen Power und das auch sehen. Ihr mögt da noch ein paar Jahrzehnte zurück sein. Nintendo wird das allerdings nicht helfen, die Zahlen werden es zum Jahresende bitterlich zeigen. NIntendo hatte jetzt mehrmals Zeit, ihre LowPower for the People Philosophie zu überdenken. Sie können oder wollen es nicht. Schauen wir der Wahrheit ins Auge. Der Zenit ist mit der Wii überschritten und jetzt geht es volle Kanne bergab. Ich gebe Nintendo im Konsolenmarkt höchstens noch 2 Jahre. Dann ists aus. Ab dann könnt ihr alle Mario und Co. mit DLCs und Mikrotransaktionen auf Tablet und Phone spielen und mehr auch nicht. Zelda werde ich mir vlt. noch auf der WiiU holen, ggf. dumpen und dann aufgehübs ht auf Cemu zocken. Danach ist für mich BigN gestorben. Schade, es hat mich seid NES Zeiten begleitet. Doch jetzt ist die Rübe abgefressen, ich mag nicht mehr.

Im Gegenteil es wird immer unwichtiger, solange nicht gänzlich neue Technologien bedient werden müssen.
Es ist doch inzwischen in extrem vielen Bereichen, dass die Hardware "schnell genug" ist für das geforderte...
Die Spiele werden hier und da etwas hübscher aber das Gameplay grade bei den ganzen AAA Titeln hat sich doch die letzten Jahre kaum verändert, eher wurde alles vereinfacht.
Aber es gibt selten neue Titel die mehr Power für esentielle Spielmechaniken nutzen.
Die Openworlds werden größer, hübscher, aber das war es dann auch.

sulak
2017-01-22, 16:02:29
Witzig das auf einer Konsole mit Nvidia GPU gerade das Particles FleX fehlt,
von Bögen und Kreise die plötzlich wieder Eckig sind mal ganz zu schweigen.

Setzen 6, ich habe nicht verstanden das Switch keine tragbare PS4 Kanone ist. Und ein Video das nichts außer einer Beta zeigt.
Ich warte nur drauf das einer ne verstecke DragonQuest11 Szene zeigt, in der nur Polygone zu sehen waren die mutmaßlich von einer Switch stammt (war verpixelt auf dem Tisch) :D

Ja die Sprachwahl in Zelda tut schon bissle weh, spiele gerade i am setsuna zu Ende, schön japanisch und nur der Text in englisch - Tales of Berseria bietet es auch, ggf. kommt eine Umsetzung und Nintendo Europa patcht Zelda nach.
Die arbeiten schließlich gerademal 1Jahr an der Umsetzung von Zelda auf die Switch

skanti
2017-01-22, 16:24:32
ich stehe gerade auf dem Schlauch.

Der Adapter für die Joycons der bei der Konsole dabei ist läd diese nicht. Diesen kann man extra erwerben. Wie laden diese sich nun auf?

THEaaron
2017-01-22, 16:28:38
Im Dock wenn die Konsole am Strom angeschlossen ist und die JoyCons an der Switch? Bin mir nicht ganz sicher.


Bei der Hardware Debatte kann ich nur müde lächeln. Wer highend Hardware will ist schon seit 10 Jahren falsch bei Nintendo.

Für einen Handheld ist das Teil technologisch sogar ziemlich weit vorne.

Blediator16
2017-01-22, 16:35:50
Bin ich der Einzige hier dem die HW der Switch total egal ist?

Ich freue mich auf die neue Nintendo Konsole und werde sicherlich viel Spaß mit Zelda haben. Am meisten freue ich mich aber auf das neue 3D Mario. Das wird ein Fest. Ich hatte auch mit der Wii U jede Menge Spaß, mehr als mit den anderen Konsolen.

Seit der Wii hat es doch erst diese Schummelkisten gegeben. Davor hat man auch Hardware auf sehr ähnlicher Basis wie die anderen Konsolen gemacht. Wieso sollte man sich wiedermal einen Stein ans Bein binden und das Risiko auf 3rd Party Spiele aufs Spiel setzen.

Hier wird mit Nintendo Spielen argumentiert. Man hätte so Nintento Spiele PLUS 3rd Party Spiele gehabt. Die Switch wäre quasi so wie die anderen beiden Konsolen und noch das Nintendo eigene Portfolio. Die Entwickler müssten dann nicht solche Kompromisse eingehen und beim entwickeln hätten sie ebenfalls theoretisch weniger Sorgen wo man denn alles runter regeln muss, damit es wenigstens normal läuft.

Die Welt in dem neuen Zelda wirkt so unglaublich leer man hätte da mit einer Leistungsstärkeren Konsole erheblich mehr machen können und die Tiefe erheblich ausbauen.
Und bitte nicht mit Handheld kommen. Ein separates, spezialisiertes Gerät hätte man ebenfalls bringen können.

cR@b
2017-01-22, 16:43:02
Im Dock wenn die Konsole am Strom angeschlossen ist und die JoyCons an der Switch? Bin mir nicht ganz sicher.


Exakt

novl
2017-01-22, 16:45:30
Dennoch völlig sinnlos über die Performance zu reden.

Nintendo hat sich BEWUSST für diesen Kompromiss aus Performance und Portabilität entschieden.

D.h. in dem Zug auch gegen Third Party High End AAA Spiele.

Ob das nun in dieser Konsolengeneration klug war, werden wir sehen.

Argo Zero
2017-01-22, 16:47:35
Nun ja, wir sind halt im 3D-Center. Wäre nur nett, wenn das Gelaber über Flip Flops und Werkzeuge (Flex) im Switch-Thread im Technik-Forum bleiben würde.

Blediator16
2017-01-22, 16:47:56
Dennoch völlig sinnlos über die Performance zu reden.

Nintendo hat sich BEWUSST für diesen Kompromiss aus Performance und Portabilität entschieden.

D.h. in dem Zug auch gegen Third Party High End AAA Spiele.

Ob das nun in dieser Konsolengeneration klug war, werden wir sehen.

Das bestreite ich nicht ich bin einfach nur mal wieder Enttäuscht. Meine erste Konsole war vor 23 Jahren eine NES vom Trödelmarkt und hatte alle bis zur GC. Danach war Schluss und es bleibt wohl auch so bis sich nicht wieder etwas ändert.

Ganon
2017-01-22, 16:48:04
Ich warte im Endeffekt auch nur noch darauf, dass den ganzen "mimimi, hätte, könnte, sollte" Leuten hier die Lust am rumweinen vergeht. Das war vor dem 3DS so, das war vor der Wii so, das war vor der Wii U so... auch bei der Switch wird es irgendwann aufhören :D

Joe
2017-01-22, 16:56:54
Ob das nun in dieser Konsolengeneration klug war, werden wir sehen.

Ich glaube nicht, dass es jemals in der Vergangenheit unklug war und mit zunehmender Leistung wird es IMHO immer schlauer, weil der Kompromiss immer kleiner wird.

Während Sony und MS im wesentlichen genormte Leistungsschwache PCs auf den Markt werfen, die mit PCs nicht wirklich konkurrieren können, bietet Nintendo wieder mal zig Features, die die Konsole so allein dastehen lassen, dass jeder Vergleich mit was anderem völlig sinnlos erscheint.
Und wie wir allerspätestens seit dem iPad wissen sollten, kann Nintendo hohe preise verlangen weil der Kunde im Gegensatz zu XBOX und PS den Eindruck hat, er erwirbt mehr, als die Summe der Teile und hat ein konkurrenzloses Produkt.

Blediator16
2017-01-22, 16:59:44
Ich glaube nicht, dass es jemals in der Vergangenheit unklug war und mit zunehmender Leistung wird es IMHO immer schlauer, weil der Kompromiss immer kleiner wird.

Während Sony und MS im wesentlichen genormte Leistungsschwache PCs auf den Markt werfen, die mit PCs nicht wirklich konkurrieren können, bietet Nintendo wieder mal zig Features, die die Konsole so allein dastehen lassen, dass jeder Vergleich mit was anderem völlig sinnlos erscheint.

Diese genormten leistungsschwachen PCs verkaufen sich zig mal besser als Nintendos Krücken. Wie kommt das?

Meint ihr, dass Sonys und MS Konsolen keine lokalen Mehrspieler Spiele bedienen können? Was ist an portabel so besonders? Was ist an dem Dock so besonders?

Nintendo kann sich solche Spielchen nur deswegen leisten, weil sie den Namen Nintendo tragen.
Das ist genau das selbe wie mit der AppleWatch. Standard Produkt, aber verkauft sich in Massen, weil Apple da dran steht. Dieser Dockmodus ist nichts besonderes mehr.

Ganon
2017-01-22, 17:00:58
Diese genormten leistungsschwachen PCs verkaufen sich zig mal besser als Nintendos Krücken. Wie kommt das

Korrektur! Wie schon gesagt: Die PS4 verkauft sich super. Die XBOX One ist für MS ein ziemlich großer Flop und erreicht gerade mal GameCube Niveau und hat das N64 noch nicht mal überholt.

Joe
2017-01-22, 17:03:12
Das kommt IMHO daher, dass 1. MS und Sony ihre Hardware subventionieren, während Nintendo an jeder verkauften Konsole verdient und 2. Nintendo eine ganz andere Zielgruppe hat und bestenfalls indirekt mit XBOX und PS konkurriert.
Außerdem gibt es natürlich regionale Unterschiede. Müsste die zahlen Suchen, glaube aber es gibt einige Märkte in denen Nintendo durchaus dominiert. Das Nintendo erfolgreich / profitabel ist mit seiner Strategie, kann glaub ich Niemand bestreiten.

Blediator16
2017-01-22, 17:03:52
Das kommt IMHO daher, dass 1. MS und Sony ihre Hardware subventionieren, während Nintendo an jeder verkauften Konsole verdient und 2. Nintendo eine ganz andere Zielgruppe hat und bestenfalls indirekt mit XBOX und PS konkurriert.

Beides stimmt doch mal wieder nicht...

Beide Punkte waren mal. Die aktuellen Konsolen wurden nicht subventioniert und Nintendo hat sich dieses Kinderkram Image erst mit der WII angeeignet. Vorher war das absolut nicht so. Totaler Quatsch.

Joe
2017-01-22, 17:06:59
Beides stimmt doch mal wieder nicht...

Beide Punkte waren mal. Die aktuellen Konsolen wurden nicht subventioniert und Nintendo hat sich dieses Kinderkram Image erst mit der WII angeeignet. Vorher war das absolut nicht so. Totaler Quatsch.

Wirklich? Sieht dieses Gerät für dich nicht auch so aus, als würde es ins Kinderzimmer gehören?!

https://wiki.dolphin-emu.org/images/8/85/GameCube-Console.png

Nintendo hat schon immer lückenlos versucht Produkte anzubieten, die für die ganze Familie toll sind.
Mein Papa hat damals auf dem Gameboy mindestens genau so viele Stunden gesammelt wie ich :D

Blediator16
2017-01-22, 17:09:06
Wirklich? Sieht dieses Gerät für dich nicht auch so aus, als würde es ins Kinderzimmer gehören?!

https://wiki.dolphin-emu.org/images/8/85/GameCube-Console.png

Leistungsmäßig lag es wo in der Konsolen Generation?
Wer Konsolen nach Aussehen kauft, dem werden auch die Spiele vollkommen egal sein.

Ich kenne Nintendo ich brauche da keine Belehrung.

Ganon
2017-01-22, 17:25:57
Nintendo hat sich dieses Kinderkram Image erst mit der WII angeeignet. Vorher war das absolut nicht so. Totaler Quatsch.

Käse... Nintendo hatte das Kinderimage schon zu N64-Zeiten, teilweise schon zu Ende der SNES-Zeit.

Ganon
2017-01-22, 17:28:45
Der Ursprung des Kinderimages lag daran, dass viele Spiele auf Nintendo-Konsolen nur geschnitten veröffentlicht werden konnten. So z.B. Aladdin auf dem SNES. Dort wurde das Schwert entfernt und viele Level.

Das betraf ziemlich viele Multiplattform-Titel, welche auf SEGA Systemen und später Playstation deutlich umfangreicher waren. Auch wurden dort brutalere Spiele deutlich mehr beworben, was bei Nintendo nicht passierte. Wenn die Spiele überhaupt kamen, ahoi Tomb Raider 1. Das fing, wie gesagt, schon zu SNES Zeiten an.

Von Gameboy und Pokémon gar nicht erst zu reden... "das ist doch nur was für Kinder"

Blediator16
2017-01-22, 17:37:23
Der Ursprung des Kinderimages lag daran, dass viele Spiele auf Nintendo-Konsolen nur geschnitten veröffentlicht werden konnten. So z.B. Aladdin auf dem SNES. Dort wurde das Schwert entfernt und viele Level.

Das betraf ziemlich viele Multiplattform-Titel, welche auf SEGA Systemen und später Playstation deutlich umfangreicher waren. Auch wurden dort brutalere Spiele deutlich mehr beworben, was bei Nintendo nicht passierte. Wenn die Spiele überhaupt kamen, ahoi Tomb Raider 1.

Von Gameboy und Pokémon gar nicht erst zu reden... "das ist doch nur was für Kinder"

Was einfach daran lag, dass man auf Cartriges und kleine "DVDs" gesetzt hat.
Hätte man sich nicht einen Stein damit an das Bein gefesselt, dann hätten die Entwickler nicht solche Kompromisse eingehen müssen bzw. hätte man damit weniger vergrault. Der Kreis schließt sich.
Kinderkonsolen waren sie bei weitem nicht so, wie sie heute dargestellt werden.

Ganon
2017-01-22, 17:40:45
Was einfach daran lag, dass man auf Cartriges und kleine "DVDs" gesetzt hat.

Zu SNES Zeiten gab es noch keine CDs... Nintendo hatte derweil auch diverse Titel für die Konsole auch gar nicht erst in der Art erlaubt. -> Aladdin.

Hätte man sich nicht einen Stein damit an das Bein gefesselt, dann hätten die Entwickler nicht solche Kompromisse eingehen müssen bzw. hätte man damit weniger vergrault. Der Kreis schließt sich.
Kinderkonsolen waren sie bei weitem nicht so, wie sie heute dargestellt werden.

Deine Behauptung war, Nintendo hätte das Kinderimage erst seit der Wii... was schlichtweg falsch ist. Ich mein, erzähl mir nichts. Ich selbst habe zu SNES/N64-Zeiten diese "Nintendo ist nur was für Kleinkinder-Diskussionen" auf dem Schulhof geführt...

Blediator16
2017-01-22, 17:46:52
Zu SNES Zeiten gab es noch keine CDs... Nintendo hatte derweil auch diverse Titel für die Konsole auch gar nicht erst in der Art erlaubt. -> Aladdin.



Deine Behauptung war, Nintendo hätte das Kinderimage erst seit der Wii... was schlichtweg falsch ist. Ich mein, erzähl mir nichts. Ich selbst habe zu SNES/N64-Zeiten diese "Nintendo ist nur was für Kleinkinder-Diskussionen" auf dem Schulhof geführt...

Ich glaube du hast mich nicht verstanden. Dadurch, dass man sich die Entwickler vergrault hat bei der N64 und GC mit den speziellen Speichermedien, war die Auswahl selbstverständlich kleiner als die der anderen Konsolen und natürlich war dadurch der Eindruck eher Kinderimage, aber bei weitem nicht so, wie es ab der WII passiert ist.

Und geschnitten oder nicht die SNES hat sich blendend verkauft. Nur weil ihr in eurem Kreis von Kinderkonsole oder nicht geredet habt interessiert nicht. Du behauptest also, dass quasi alles auf der SNES geschnitten war und dadurch ein Kinderimage bestand? Ich glaube eher nicht.

Ganon
2017-01-22, 17:49:11
Gut, wenn nur deine Welt und Sichtweise zählt, dann kann ich daran auch nichts ändern ;) Macht nur den Kommentar nicht richtig damit.

Gerade das Design des GameCube entfachte die ganze Diskussion noch mal ordentlich.

Aber gut, zählt für dich ja alles scheinbar nicht ;D

Blediator16
2017-01-22, 17:51:27
Gut, wenn nur deine Welt und Sichtweise zählt, dann kann ich daran auch nichts ändern ;) Macht nur den Kommentar nicht richtig damit.

Gerade das Design des GameCube entfachte die ganze Diskussion noch mal ordentlich.

Aber gut, zählt für dich ja alles scheinbar nicht ;D

Ach und das Design zählt, ob man eine Konsole kauft oder nicht, aber sobald es um den Inhalt geht ist vollkommen egal, da nur die Spiele zählen?

Dass die Nintendo scheinbar von Japanern entwickelt wurde zählt nicht? Schau dir doch mal an was die Japaner mögen da wundert das Design nicht.

Ganon
2017-01-22, 17:56:05
Was du aufzählst hat eben nichts mit dem Kinderimage zu tun... 3rd Parties vergraulen hat halt nichts damit zu tun. Wie ich schon sagte, fing das mit dem Kiddy-Image schon zu SNES-Zeiten an, weil alles brutale geschnitten wurde.

Nenne es bei dem was es war, was du meinst. Nintendo hat 3rd-Parties vergrault. Das hat eben nichts mit dem Kiddy Image zu tun.

labecula
2017-01-22, 17:59:45
Wer power will muss sie kaufen. Wenn nintendo die nicht bietet -> einfach nicht kaufen. Hol dir ne ps4 pro oder einen pc. Dann bist du hier aber falsch im thread. Tschüss

Guter Mann: Wenn DU gehen willst, mach das. Wann ich aus dem Thread gehe, dass überlass gefälligst mir! Wenn es dir nicht passt was ich meine steht es dir aber frei, die ignore Liste zu nutzen.

=Floi=
2017-01-22, 18:07:09
Während Sony und MS im wesentlichen genormte Leistungsschwache PCs auf den Markt werfen, die mit PCs nicht wirklich konkurrieren können, bietet Nintendo wieder mal zig Features, die die Konsole so allein dastehen lassen, dass jeder Vergleich mit was anderem völlig sinnlos erscheint.

wir hatten heute -2 und jetzt -8 grad C. ab 17 uhr wird es draußen finster. warum brauche ich jetzt eine switch?

warum soll ich 70€ pro spiel zahlen, wenn ich auf dem pc nach nem monat ein BF1 original bei origin für 36€ kaufen kann?!

Ganon
2017-01-22, 18:09:02
Trotzdem noch mal allgemein: Es wäre nett, wenn das Mimimi über die Switch-Hardware im Hardwareforum stattfinden würde, da das hier das Spiele-Forum ist. Ich weiß, war gerade nicht direkt der Fall, aber es driftete letztens schon etwas arg in die Richtung der GFLOPs und Co. ab.

Sollte sich das nicht bessern gibt es Modtext von mir und dann _solltet_ ihr euch dran halten ;)

Bösewicht
2017-01-22, 18:22:04
Alladin hatte ich auch... das ist geschnitten gewesen?
Und ein Mortal Kombat und True Lies gab es doch auch und auch für jede andere Nintendo Konsole gab es Brutale Spiele:freak:
Nintendo hat sich kaum verändert nur heute meinen viele Nintendo muss es so machen wie die anderen sonst alles doof.

Ganon
2017-01-22, 18:24:53
Alladin hatte ich auch... das ist geschnitten gewesen?

Jo. Die Sega Genesis Version hatte mehr und schwierigere Level und Aladdin hatte ein Schwert und "sprang" nicht auf die Gegner wie Mario.

Und ein Mortal Kombat und True Lies gab es doch auch und auch für jede andere Nintendo Konsole gab es Brutale Spiele:freak:

Mortal Kombat war ebenso geschnitten.

Später gab es dann auch mal wieder brutalere Titel, aber die bekamen dann von Nintendo auch keinerlei Marketing-Unterstützung.

edit: Und wie gesagt, Nintendo hat mit ihrer rumschnibbelei auch erst später zur SNES Zeit angefangen. Bei NES Spielen war das grafisch alles nicht so problematisch xD

DrFreaK666
2017-01-22, 18:34:18
Was du aufzählst hat eben nichts mit dem Kinderimage zu tun... 3rd Parties vergraulen hat halt nichts damit zu tun. Wie ich schon sagte, fing das mit dem Kiddy-Image schon zu SNES-Zeiten an, weil alles brutale geschnitten wurde.

Nenne es bei dem was es war, was du meinst. Nintendo hat 3rd-Parties vergrault. Das hat eben nichts mit dem Kiddy Image zu tun.

"Alles geschnitten" ist übertrieben. Soweit ich weiss wurde kein Mortal Kombat für Nintendo Konsolen geschnitten. Und das will was heissen.
Das letzte Mortal Kombat erschien für den GameCube...
Ich bin auch der Meinung dass es aber der Wii schlimmer wurde

Edit: wo war MK geschnitten??

DrFreaK666
2017-01-22, 18:36:45
wir hatten heute -2 und jetzt -8 grad C. ab 17 uhr wird es draußen finster. warum brauche ich jetzt eine switch?

warum soll ich 70€ pro spiel zahlen, wenn ich auf dem pc nach nem monat ein BF1 original bei origin für 36€ kaufen kann?!

Du musst auch zwischen -2 und -8 und nach 17Uhr aufs Klo :biggrin:
Oder im Bett spielen bevor du schläfst

Ganon
2017-01-22, 18:40:40
Das letzte Mortal Kombat erschien für den GameCube...
Ich bin auch der Meinung dass es aber der Wii schlimmer wurde

Ausnahmen bestätigen die Regel? Mad World und House of the Dead kamen ja auch problemlos auf die Wii.


Edit: wo war MK geschnitten??

http://www.movie-censorship.com/report.php?ID=3218

DrFreaK666
2017-01-22, 18:43:19
Ausnahmen bestätigen die Regel? Mad World und House of the Dead kamen ja auch problemlos auf die Wii.



http://www.movie-censorship.com/report.php?ID=3218

Ja. Teil 1. MK2 und für die GB wurde nichts geschnitten.
Wieviele blutige Spiele gibt es für die Wii im Vergleich?

Bösewicht
2017-01-22, 18:43:28
MK stimmt der ist geschnitten gewesen von wegen Schweiß anstelle von Blut aber der zweite ging ab:biggrin:

Ja. Teil 1. MK2 und für die GB wurde nichts geschnitten.
Wieviele blutige Spiele gibt es für die Wii im Vergleich?
Sehr viele...
RE, RE-UC, dann dieses Asiatische Schwert Fuchtel Game das bestand fast nur aus Enthauptungen und Blut Fontänen.

Ganon
2017-01-22, 18:48:00
Ja. Teil 1. MK2 und für die GB wurde nichts geschnitten. Wieviele blutige Spiele gibt es für die Wii im Vergleich?

Ja wie gesagt, es fing halt damals an, dass man bei SNES immer nach rumschnibbelei gucken musste, während man bei Sega und Sony meist alles ungeschnitten bekam. Das Kinder-Image nahm seinen Anfang.

Auch Nintendo ist dann irgendwann zurückgerudert. Wie gesagt, man schaue sich nur mal Mad World an. Aber sowas wie Manhunt hat Nintendo weiterhin nicht erlaubt.

lumines
2017-01-22, 18:50:56
Ich selbst habe zu SNES/N64-Zeiten diese "Nintendo ist nur was für Kleinkinder-Diskussionen" auf dem Schulhof geführt...

Ironischerweise.

Ich würde nach wie vor behaupten, dass Spielekonsolen, die vermeintlich ein erwachsenes Publikum haben, marketingtechnisch gerade auf ein jüngeres Publikum zugeschnitten sind, indem sie ein „erwachsenes“ Image suggerieren.

Wenn ich mir aber den Inhalt angucke, dann ist ein Call of Duty (unabhängig von der Plattform) eben eher für Pubertierende gemacht. Welcher Pubertierende würde aber dagegen z.B. Spec Ops: The Line spielen, obwohl es auch ein Shooter ist? Die Inszenierung hat bei Videospielen gar nicht so oft etwas mit dem Inhalt zu tun.

Versteht mich nicht falsch. Ich will damit nicht sagen, dass eine PlayStation im Umkehrschluss für Kinder gemacht ist. Ich sehe nur diese Kategorien der Konsolen und einiger Videospiele als reines Marketinginstrument einiger Hersteller an. Dass man sich als erwachsene Person davon so stark beeinflussen lässt, dass man davon den Kauf einer Konsole abhängig macht, sollte einen zum Nachdenken anregen.

Ganon
2017-01-22, 19:06:08
Klar, ist es auch. Gerade jüngere Leute wollen "den coolen Kram" Spielen. Natürlich auch weil es eigentlich für sie "verboten" ist. Ändert aber nichts daran, dass du sowas wie Captain Toad - Treasure Tracker vermutlich nicht auf einer PS4 sehen wirst. Was schade ist, ich mag das Spiel :D

Aber klar. Auch Nintendo will sich nicht komplett vom Faktor "Coolness" verabschieden und probiert es immer wieder mal. Man hat ja auch nicht aus reinster nächstenliebe Bayonetta in die Nintendo-Welt geholt.

Aber gut, wer sich Faktoren wie "ist was für Kinder" in seine Kaufentscheidungen mit einbezieht, der hat eh einen ganz anderen Bezug zum Thema "Gaming". :D

DrFreaK666
2017-01-22, 19:09:53
Wieso produziert Nintendo nicht selbst solche Games?? Wäre es schlecht für ihr Image?

Ganon
2017-01-22, 19:13:59
Wieso produziert Nintendo nicht selbst solche Games?? Wäre es schlecht für ihr Image?

Ich glaube die Finanzierung von Bayonetta 2 ist schon das höchste der Gefühle. Ansonsten wird vermutlich Zelda auch das gewalttätigste Spiel von Nintendo bleiben. Miyamoto selbst ist gegen gesteigerte Gewalt in Spielen. Also ja: Man will sowas nicht entwickeln.

cR@b
2017-01-22, 19:18:04
Kann ich bestätigen. War bei Nintendo schon immer so! Mein Gott was haben wir beim SNES versucht an die MK US Version zu kommen etc. Turok englisch hab ich mir auch auf dem N64 geholt usw. War bei Nintendo immer schon ein Akt im Gegensatz zu Sega.